1891 / 303 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Q: p 5 i 2 7E s E L E tis M C R E R G O i Z Sas E. A E

E E A

-Offeubacher Trambahn- Gesellschaft. Vilanz-Couto vro 30. Juni 1891.

d“

Sofi. 2 Erundftück- und Gebäude-Conto f. 125652,26 | ab 12% Ats@reibung . 1882,26 123770/— O 2474674 Bahnkörper- und Corceffions-Conto #6 184300,— ab 3% Abschreibung 5530,— [178770:— MRobrleitunas-Conto . . H 66639,72 | ab 43 % Abschreibung 2999,72 | 63640|— Maschinen-Conto . . . F 10080,— ab 4 % Abs{&reibung . 4030,— | 96770/— Wagen-Conto .. , , H#10416,67 ab 4 9% Abschreibung 4176 67 [100000;— Elektrisch-Lihtanlage-Cto. 1788,13 ab 15 % Abschreibung 268,13 Betriebs-Utensilien - Conto 7220,24 ab 20 °%% Abschreibung 1440,24 Bureau-Utensilien - Conto 1680,70 ab 10 %/% Abf(reibung 170.70 Kleider-Conto . . 3121,77 ab Leibgebühr für Pelze 240, - 2881,77 ab 50 % Abf{reibung 1441,77 | 1440¡— Material-Gonto ....,, , ,[11300/81 Koblen-Conto, Vorrath . ..., .| 256235 SQel:Conto, desgl. ..., , ,} 404/30 Cautionen Conto . ...., , , 1 29223/43 Goa Go. a R T AOGHO

56204 G Der Pt % hein unserer Gesellschaft Ltt. C. Nr. 5374 über 500 M

ist abhanden gekommen und das Aufgebotsver-

fabren eingeleitet. Dresden, den 22 Dezember 1891.

Vaubank für die Residenz- ftadt Dresden.

Lange.

[56202]

Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt.

Nah nunmehr erfolgter Eintragung der Ver- mekbrung unseres Aktienkapitals in das Handelsregifter bat in Gemäßheit unserer Bekanntmachung vom 28. Juli d. J. die Ausgabe der neuen Aktien Interimsscheine zu geschehen.

Da es aber in Gemäßheit derselben Bekannt- machung den Aktionären vom 2. Januar 1892 ab freiftebt, die Vollzablung auf die neuen Aktien zuzüglich 9 o Stüd-Zinsen ab 1. Saruar 1892 zu leisten, so erbalten diejenigen Zeichner, welche von diesem Re@Ste Gebrau maten, anstatt der Interimssh:ine soglei die Aktien ausgeliefert.

Wir ersuchen daher die Zeihner, die ibnen über das Aufgeld und die erste Ginzablung auf den Nenn- wertb ertbeilten Kafsenquittungen vom 2. Januar 1892 ab bei denjenigen Zeichnurgsstellen, welGe diese Quittungen ertheilt baben, gegen die Jnterims- scheine oder bei Vollzablung gegen die Aktieu umzutaushen.

Leipzig, den 22. Dezember 1891.

Allgemeine Deutsche Credit: Anftalt.

64293403 Haben. ; | Actien-Capital-Conto . . “»: » w 10000007 Greditoren-Conto . . , , . {105103197 Erneuerungsfond8-Conto . 25007/6863 Reservefonds-Conto 709/16 Dividenden-Conto: : | Nicht erhobene Dividenden pro 1889/90 900/— Unterftüßungêkafse . . E 333/90 Gewinm . . ., . |_10879/37 64293403 Offenbach a. M., den 29, November 1891. Die Direction: H. Prins. Les, Die Uebereinstimmung mit den Büchern bescheinigt: Die Revifiouscommisfion des Auffichtsrathes: Birkenftock. Merzbach. Felix Sachs:

Gewinn- und Verlust-Conto pro 30. Juni 1891.

Soll. A Gehalt- und Lobn-Couto . Meparatur- und Erhaltungs-Conto . Kohlen-Conló a L eon L E, Beleuchtungs- und Heizungs-Conto . Unktosten-Gonto . ..„ Bersicherungs-Conto . . . Steuern- und Abgaben-Gonto . . ahrsbein- und Drucksachen-Conto . . erefsen-Conto Gautionen-Gonto ... .,, Unterstüßungskafsenfonts-Corto . Abschreibungen : Grundftücks- u. Gebäude-Cto. 4 1882.26 Bahnkörper- u. Concess.-Cto. „, 5530.— Rohrleitung8-Conto e 29900 (2 “Mafchinen-Conto . e 4030 MWagen-Gonto . . 4176.67 Elekir. Lichtanlage-Conto « 268.13 Betriebs-Utensilien-Conto . , 1440.24 Bfireau-Utenfilien-Conto. . 170.70 Kleider-Conto 2e» % 160L T 2217949 Gewinn . . . |_10879/37 159506/6U Haben. | Bortrag aus 1889/90. . R 105/53 ZBetriebscinnahmen-Conto . [135069/58 Zeitkarteneinnahmen-Cornto . . 1 4023/04 PIOtat Gon 80/85 Diverse Einnahmen- Conto E 227/60 139506/60 Offenbach a. M., den 29. November 1891. Die Direction: H. Prins.

Die Uebereinstimmung mit den Büchern-bescheinigt : Die Revifiouscommisfion des Auffichtsraths : Birkenftock. Merzbach. Felix Sachs.

Die auf 14 % = 4 7.50 pro Aktie festgesetzte Dividende kann von jeht ab gegen Einlieferung Des L NVIDENDENIGEITES Nr. 2 pro 1890/91 erhoben roerden:

bei Herrn A. Merzbach in Frankfurt a. M., bei Herrn S. Merzbach in Offeubah a. M. Offenbach a. M., den 19. Dezember 1891. Die Directiou: H. Prins.

D E R R A Am ——_—_————————————

“Schwehinger Schloßbrauerei Act.-Ges. in Schwehingen.

Unsere Herren Actionäre laden wir hiermit zur dritten ordentlichen Generalversammlung auf Donnerstag, den 14. Januar 1892, Mittags S Uhr, ins Gasthaus zum grünen Baum -GNebenzimmer) hier ergebenst ein.

Tagesorduung : 1) Vorlage der Bilanz 1890/91, Prüfung der- selben, Dechargeertheilung. e 2) Bestimmung über die Verwendung der fünfzig Stück Actien von Otto Piazolo (Hérabsehnns des Grundkapitals). Jn Verbindung damit Genebmigung des mit Otto Piazolo abge- \chlofsenen Vergleichs. : 3) Bestimmung über Verwendung des Rein-

gewinnes.

Die Eintrittskarten sind gegen den nach Nr. 31 der Statuten zu führenden Nachweis des Actien- Eefiges bei dem Vorstande der Gesellschaft vom 6, bis 13. Januar 1822 in Empfang zu nehmen. Dée Bilanz liegt vom 31. Dezember 1891 bis 13. 1892 zur Einsicht der Herren Actionäre Cibtctinga L en T, Getcäbe 1891

Ugen, 32. r Ä Der Auffichtsrath.

[56293] : 4 Große Berliner Pferde- Ejsenbahn-Actien-Gesellshaft.

An unserer Hauptkasse, Friedrichstraße Nr. 218, bei den Herren Feig « Piukufß, Urter den Linden Nr. 78, und an der Kasse der Dresdeuer Bauk, Behrenftrafßte Nr. 38/39 hier werden an den Wochentagen Vormittags von 10 bis 1 Uhr vom 2. Januar k. Js. ab die Zinsscheine über die am 1. Jauuar k. Js8. fällig werdenden halbjährigen Zinsen von den 4% Prioritäts-Obligationen L. und 1x. Ausgabe unserer Gefellschaft eingelöst.

Die Zinsscheine sind geordnet nach gleiblautenden Beträgen mit einem Verzeichniß vorzulegen, das die Stüdczabl, den Einzel- und den auszuwerfenden Ge- sammtbetrag jeder Gattung, sowie die aufgerechnete Gesammtsumme entéält, ferner au mit Empfangs- quittung, Unterschrift und Wohnung des Inhabers verseben sein muß.

Berlin, den 23. Dezember 1891.

Die Direction.

E E —————— e

Gub s es Aktienkapital, .

E a a ao B N nit eingezahltes Aktienkapital. . unvertheilter Gewinn vom vor. Jahre . a E Debitores . . 2/0 E Rejervefond . Caffa-Beftand

Me e e i e ae unvertheilter Gewinn vom vor. Jahre .

Ecferuförde, den 15. Dezember 1891. Die Direktion.

Stolper Spiritus-Lagerhaus-Gesellschaft. E

Vilance vom 30. September 1891.

[56198] Activa.

An Grundfiücks-CGonto . .. Per Actien-Gnto L; e Gecbäude-Conto . . H 120264,25 | e HypotLeken-Conto M 42000.—

diesjähr. Abschreibung „___4750.— | Abzablung. . . . 4000— | Utensilien-Conto . . #6 50.— Betriebs-Conto- Vortrag diesjähr. Abschreibung 50.— Garantie-Conto . ._. Cafsa-Corto N j Reservefonds-Conto . Spiritus:Cento . Ea - ME BEiieres. Dividenden-Conto . .

17331026

Der Vorstand. W. v. Zißewiz. Kutscher. wv. Livonius.

Stolper Spiritus-Lagerhaus-Gesellschaft.

Gewinn- und Verlust:Couto. t“ 4 |

Credit. T4

Debet.

h A an An Betriebs-Cento 8018/35] Per Brin von vorjähr.

Spiritu8s-Manco . 417117 S Interessen-Conto . 1030/19] Einnakme für Miethe und Grpedition . .

Affecuranz-Conto 842

Akschreibung a. d. Gebäude à 2%. . | - Einnahme für Spiritus é « Bassins à 4%. . | e Bestand an Spiritus N - Motor à 20% . . - Garantiefonds - Conto s - UenfillÊau- 4800

Nene

Hiervon zum Reserve-Corto . . Dividende L d Vertrag auf neue Rechnung . .

2552| Der Vorstand. : W. v. Zizewiz. Kutscher. wv. Livonius.

[56192] Activa.

Passiva.

Immobilien-Conto : Grundftücke, Gebäude, Anlagen 2c. per 30./6. 90 . ab 3e AbOtibna A

Zugang pro 1890/91: Neubauten 4 2155035 Grundftüde . 23599.20

M 925290.75

Mobilien-Conto: Maschinen, Utensilien 2c per 30/6. 90 #& 42191193 o div os os 2 «e e OIOSIAO

é 390268.53 ._„ 80158 46

ab 7i °%/o Abs&reibung Zugang pro 1890/91 . ab Abfhreibunzg auf Dispositions-Conto

Aval-Conto : Caution für übernommene Garantien Invertur-Conto :

Bestard an Rohmaterialien, fertigen und halbfertigen Fabrikaten, sorie an Modellen, Coquillen und Formkäften A 99690.19

ab Reservestellungen pro 1891/92

Effecten-Conto: Bestand an Preuß. Staatspapieren, DAD. Kerhs-

Anl., Gisenbahn-Prioritäten 2c. : a. Cauticns-CGorto . : b. Verfügbare Effecten .

5042699

Bilanz-Conto pro 30. Iuni 1891.

Actien-Capital-Conto: Actien-Capial . Hypotbeken-Conto: Hypotbekensculd Dividenden-Conto: Rückftändige Dividenden. . . . UnfalUversicherungs - Conto: üdstellung für Beitrag zur Berufsgenofsenshaft pro 1. Januar bis 30. Juni 1891 . Aval-Conto: Aval-We&sel 2393450 Greditoren-Conto : Greditoren. 2340886 Neserve-Fonds: Bestand ....…... 4 82500 Ueberweisung pro 1890/91 . 10000.— 92500] Diépositions-Gonto: Verfügbar zu Ertra-Abschreibungen na Bestimmung des Aufsichtsraths : - 4 202206.65

Bestand pro 30/6.90 ... ab Abschreibung auf Mobilien-Conto . , 5042699

Gewinn-Reserve-Gonto : Vortrag pro 1891/32. . Gewinne und Verlust-Conto : S 4 442,40 |.

Vortrag prs 1889/90. .

Robgewinn pro 1890/31. . . e 268859 84

M 269293 24

ab AbsHreibungen und Reservestelungen „, 174889.50

E ne, wie od Seits 051° sf we , wie folgt, vertheilt :

117481 Tantième . L N R L

Foo 136000|— 2171/—

3000|—

eé, 941536 .85 - 16246.10

«e 4514955

6 470426.99 15177966

37000!

59842.05 i 9431.74

Caffa-Conto: Bestand . ae

We{hsel-Conto: Bestand .......,,i

Debitoren-Conto: Guthaben bei Bankhäusern . . Sonstige Außenstände . .

._„ 193368.64

. 57639 87 1 1734 T Db N « 83250 14722 Bo. E 321193 e 9420311

á 12282487

Debet.

Gewinn- und Verlust-Conto pro 30. Iuni 1891.

| | 118919776 Credit.

Abschreibungen : Immobilien 3% . Mobilien 723 °%

Reservestellungen : Rejerve-Fond8-Conto entur-Conto . Gewinn-Referve-Conto . Lobhn-Conto: Löhnungen . .... Betriebs-Unkosten: Materialien, Gehälter 2c. .

Haudlungt-Untoften- Goniy: Unkosten, Gehälter 2c. . Arbeiter-Wohlfahrts-Conto: Beiträge zur Krankenkasje,

E L Effecten-Cours-Verlust-Conto : Coursverlust . , Dubiosen-Conto: Zweifelhafte Forderungen . Reingewinn: Verfügbar

Annen, den 14. November 1891. Der Auffichtsrath :

Albert Shappa(ch, Vorsitzender. G. O. Dishner.

t S d A Vortrag von 1839/90 . ._, 442/40 infen-Conto: Stüdckiinsen auf bezogene #6 100000.— junge Actien b vit 6 3244.50 L, ab: gezahlte i e S Zinfen . . ._, 2871.35 | 973 ... . e 37000.— , 127000.— 1174889! Fabrikativns-Conto : L E Veberschuß . . . , . « [818900

791448 6566295

13371131

2066/1

76/53 9440317

[82031652

Die Direktiou : ÆW. Reunert.

#& 16246.10 e 31643.40

et 47889.50

[520316

Borstehende Bilanz sowie Gewinn- und Verlust-Conto haben wir geprüft und mit den Büchern der Gesellschaft übereinstimmend gefunden.

Annen, den 18. November 1891.

L. Küper. A. FisgHer. Die Dividende ift auf 99% festgeseßt und sofort t joplvar bei den Herren

Nur die convertirten neuen Actien Von den früher umlaufendeu

Die Nevifious8-Commisfion : C. F. W. Adolphbi, Gerichtlih vereidigter Bücherrevisor.

ert [Schappach ck& Co., Berlin.

lberé ; nd zum Dividendenbezug berechtigt. i tück 3125 alten Actien find noch Stück 46 (Nr. 29 99 100 103 138 165 182 202 277 505 744 749

1045 1142 1176 1222 1303 1304 1305 1358 1359 1375 1381 1441 1442 1443 1491 1507 1735 1845 1863 2069 2097 2249 2250 2301 2486 2487 2499 2500 2583 2639 2669 2697 3009 3017) zu couvertiren, und ift es zur Ausübung des Divideudenbezuges erforderlih, daf solche schlennigst

zur Couverfion bei deu Albert Schapp Annen i. W., 19, Dezember 1891,

ah «& Co., Berlin, eingereiht werden.

\chner. W. Reunert.

Annener Gußstahlwerk (Actien - Gesellschaft).

An Robmaterialien-Conti: Verbrau an Gerfte, Malz und L

Hopfen Betriebs-Conti :

Betriebs- und Handlung3unkoften

Brenntmnaterial und Beleuchtung,

Reparaturen,

i E Salaire, Löbne, Steuern, Asffse- Axnoncen, Reise und Re-

Malz uff@l h a ag, gütug . insen

L zwinn- ‘und Verluft-Conto è y

_ Aetiva.

Srund stück-Corto . Gebäude-Conto E 7 TIT Eiswerk- und Mai Mobilien: Conto

orrêthe

ihinen-Conto Darlehen an Wirihe. . Cassa, Effecten und Wesel .

- S

Pech, Wasserzins,

abzügli Rüdcer-

31. August 1891.

92612/43 . | 20254/55 . |__235049/76

265179793

t Per Bier, Träber, Abfälle x. 2. . ._. fie Gewinn-Vortrag von 18990 ._.

Actien: Capital-Corto Prioritäts-Capital: Conto Hypotbek-Capital-Conto. . Priorit&t8-Coupons-Conto . Conto-Gorrent-Conto. . . . Sewinun- und Verluft-Gorto . ._. 113016/70

: Soll. Gewinn- únd Verlust-Conto per 31. Augu#t 1891. Haben.

S . 112854626

80739318 Passiva.

é T E

600000 781675/72

340/— 256765 51

265179793

Unionsbrauerei München.

Der Anffichtsrath. M. Riedl.

[56210

Activa.

Immokilien-Conto .

Meobilien- und Ütersilien- Gonti E e

Cafsa-Gonto .

Conto-Corrent-Conto

aren-Conti

Mobiliar - Versicerungs- Conto E

Debet. 1891

Okt. 31. | An Hypotheken-Zinsen-Conto . . - Steuern- und Abgaben-Conto Zinsen-Conto. . . . .,Z PaHtung8-Conto . Betriebs-Unkoften-Conto . Gen.-Urkosten-Conto . Sewinn-Saldo . .

] Actien-Gesellshaft „Vereinigte Hôtels Sendig-Sthandau““.

Vilanz pro 1891. _

d 841 263

261 934! 3 294 Devositen-Conto . 62 274 13 128

308

Hypctbeken-Conto

600 000

E, er rath : G. Roeßler, Vors.

Actien-Capital-Conto Conte-Corrent-Conto

Reservefonds- Corto . L Gewinn- und Verlust-Conto. . . . Davon ab: Abshreibungen auf Mobilien

Bleiben . . H 23 246.92 welchGe wie folgt zu vertheilen sind:

Reservefonds 5%. .. Auffichteraths-Tantième 5% ,

Vorftands- und Beamten- Tantième 5% . .. . 5, Dividende 5%. . . ., (zuzügli 16 300 A Ga- rantiezuschuß = 69/9 von Capital). ; Vortrag auf neue Rechnung 67,07 |

Die Direction. Carl Frieß.

Passiva.

é [S 600 000|— 491 778/50 41 031/54 a 4 0090 Sa 8 780/01 36 613/09

t 13 366.17

. #6 1159.95 1159.95

1 159.95 e 19 700.—

23 246.93

1182 203/14 Der Vorstaud :

Rudolf Sendig. Gewinn- und Verluft:Conto.

Credit.

1890 “k |s 48/7 104 324/19

104 372/30

[56217] Activa.

Barmer Aktien-Brauerei und Mälzerei. Netto-Vilanz pro 30. September 1891.

Passîva.

1) Grundstüde . 2) Immobilien

3) Maschinen . 4) Utensilien

5) Faftage .

7) Mobilar. . 8) Debitoren

10) Wesel. . ,

9 Caffa 11

Vorräthe Debet.

2 3) Betriebs-Spesen :

Löbne, Eis, Koblen, Brausteuer, Materialien

und Unrko en . . . . é .*

4) Vertriebs-Spesen: : Salaire, Spesen, Zinsen, Provision, Fourage Miethe . . . . . * . . . . . . *

; Abschreibungen o “Absreibungen , ‘Abschreibungen 6) Pferde, Wagen und Gescbirre . . # 16199 35 = ‘Abschreibungen

a. Hypotbeken. . M 2667621 b, laufende Rechnung ....…,

53 Verlust-Vortrag aus 1889/90 . Malz- und Hopfen-Verbrau .

E Absé&reibuna . 539.99 oar a ch 24TUG 69 Abschreibungen . 24208.69 . #6 144518 84

50518 84

. é 27027 99 17027.99

. #6 43418.35 13418 35

Abschreibungen . 8199.35

. #6 18719 51 5719.81

M S

1) Actien-Capital ¿ 300000 2) Hypotheken | a Brauerei Æ 200000 |

1) O j

Nr. 1 « 30000 1230090|—

3) Accepte . . . . 1 33898/25

4) Creditoren . . 7576902

5) Reservefonds . 555/87

6) Delcredere. . . . „1

7) Spezial-Reservefonds . | 1482862

1) Per Bier:Conto . . , 2) Träber-Conto . 3) Vereinnahmt für bereits abgeschriebene orderungen. . . 2) » A m usammenlegung von Actien . . , 1240000

Z78570|52

76 | Gewinn-Vortrag auf neue Rechnung

[55656] „Goldener Pflug“ Actien-Gesellschaft. Altenburg S. A.

Nachdem die Actieugesellshaft „„Goldener Pflug“ in Alieuburg in ibrer ‘anm 15. Dezember a. e. abgehaltenen ordentlichen Generalversammlung bes&blossen bat, dur Zusammen- tegung von je ¿wei Actien zu einer ihr Grundcapital von 240 60@ Mark auf 120 000 Mark herabzusetzen, wird solches vorschriftsmäßig bekannt gemacht und werder zuglei die Gläubiger auf- gefordert, fih bei der Gesellschaft zu melden.

Altenburg, 16. Dezember 1891. z

eSoldeuer Pflug“ Actien - Gesellschaft. Der Vorstand: Max Wagenbreth.

#55665]

Sonderburger Seebadeanstalt (A.-G.) in Sonderburg in Liquidation. Activa. Vilanz. Passiva. 1) Grundftück und Inventar - 102 500,— || 1) Aktienkapital... 72600,— A 2) Kassebebalt ..., 148,02 }| 2) Forderung der Sonderburger Bank 69 090,— y 3) Urterbilanz 33 951,98 }| 3) Forderuúg der Stadt Sonderburg 400— Z;

136 600,— M 136 600,—-Æ

Sonderburg, den 11. Dezember 1891. --

E Die Liquidatoren. C. Iörgensen. L. Karberg. J. H. Bladt. F. N. Möller. I. Tb. Iepsen. J. Möller. j C F. la Motte. W. Grimm.

Nacdem die Generalversammlungen vow 31. Oktober und 21. November d. Is. die Auflösung der A.-G. Souderburger Seebadeanftalt im Wege der Liquidation beschlossen haben, fordern wir die Gläubiger der Gesellschaft cuf, si bei der Gesellshaft zu melden.

onderburg, den 11. Dezember 1891. Sonderburger Secbadeaustalt (A.-G.) iu Liquidation. Die Liquidatoren.

C. Iörgensen. L. Karberg. I. H. Bladt. F. N. Möller. I. Th. Iepsen. J. Möller. C. F. la Motte. W. Grimm.

Oos! Vilanz der Dortmunder Union - Brauerei Actien - Gesellschaft,

Activa. per 30. September 1891. Passivsa.

M S 128498 —|} Actien-Capital . 635177 /60}| Hypotheken-Capital . . 22215780} Reservefonds . Z 200000;

23312/8380} Dividenden .. 360000; 18788950] Delcreddere. .. 15023 Cautionen . . L 27244 70000

t 2000000

Grundftücke 1000000

E Mascinen und Küblarlage . Mobilien und Utensilien S E S uhrwerk. S R s [—}} Special-Reservefonds . . Biertranëportwagen . . . ., Reservefonds für auswärtige Auswärtige Besißungen u. Wirth- Besißungen und Wirtb- schaftéinventar . . | schaftsinventar. . . 20009 avzüglih Hypotheken . 39559796} Tantième ....., 48000 Bier A 417600/—|| Beamten- und Arbeiter- Malz Unterstüßungefonds . . 3000| Hopfen , Verluft und Gewinn . 1017 Pech . *

e E E O E Debitoren in laufender Rechnung für baares Darlehn . unser Guthaben bei Banquiers . . Creditoren unser Gutbaben aus Vorauszahlungen

Cafffla- incl. Reichabank - Giro- R Las Wechsel, darunter 4 134323,82 mit Bauquier-Giro . . Effecten, darunter # 600000.—

3 9% Consols und Reichaanleibe Verficerungs-Prämien . . |

É A / j

ISP| 1] [d

. . } 1355597; . 960000;

||

D D |

6725/— 3744286/64

| S

374428664

Der Vorftand.

Der Auffichtsrath. H. L, Brügman.

D. Rosenberg. Th. Schulze-Dellwig. Randebrodck. Emil Paderstein.

Debet. Verlust- und Gewinn-Conto. Credit;

M S

M S Betrieb 3unkosten

R E R Gewinn - Vortrag aus Steuern, Gebälter und Löhne. . N 2

1889/90 . 447 ubrwerksunkosen. Bier und Träber . , . | 116516301 efäße- und Mashinen-Reparaturen | j Retoutwechsel. . . 106/71

Heizungs- und Kühlungékoflen . | (64}} Zinsen abzügl. Hypotheken-

t S | B 22509298

Erneuerungen S e «T O00 Auswärtige Besitzungen . 1138658 hiervon dem Fonds entnommen . | 22060

e S _ Abschreibungen.

auf Gebäude . 4% de ÆA 641426.70 256570 « Maschinen: und Kühlaulage 10’/6 | de Æ 23871730 . .,; 2387111 5187/1

Mobilien- und Utersilien 20 9% de M 2593595 | Gefäße 20% de e 186484.50 37296195 Fudrwerk 209% de MÆA 8862.95 | 1772/45 Biertransportwagen 15 9% de e ae E: SOOMIO Besißungen und

«fé 55999.10

Auswärtige

Wirthschaft38-Inveaiar . . , 156134 a e ZTLSICCAISO o E Melcredere. 15000 Beamten- und Arbeiter-Unter- stüßungsfonds. . . . . , ,} 3000 , Vertheilung des Reingewinns:

Dividende 18% de 4 2000000 . Tantième an Aufsichtsrath, Vorstand |

A \ eman

und Beamte .

119960721 [ 1199607/21

Gummiwaarenfabrik

: Voigt & Winde Actien Gesellshaft. Actien-Gesellschaft. ois Beschluß | der S SOCUS vom In Gemäßheit des Beschlusses der General- | 16. März a. c. follen nene Divideudenbogen für versammlurg vom 19. d. M. maten wir hiermit | unsere bestehenden alten “Actien à Thaler 100,— - bekannt, daß die Dividende für das Geschäftsjahr | niht mehr gedruckt, sondern die neu auszugebenden 1890/91 auf 18 E festgesetzt ist und vom 1. Fe- | Actien à 8 1000,— mit Dividendenscheinen

bruar Cti. ab pro Geschäftsjahr 1891 versehen werden.

enberg Da die Ausgabe der neuen Actien geseßzlih erst M OEIE: Bo E ra ‘Ablauf des Sperciahres. also nicht vor dem

mund,

s alt in Essen a./d. | 4. April 1892 erfolgen darf, so machen wir hierdur@ E ee R Y E in Uebexeinstimmung mit der Sachverständigen- der Dentschen Genossenschaftsbank von | Komr.(ssion der Berliner Fonds-Börse bekann, daß Soergel Parrifius & Co in Verlin, | die Dividende pro 1891 auf. den Talon dec der Anglo-Dentschen Bank in Hamburg, | “¡ten Actien unter Compensation dez 1891er und unserer Gesellschaftskasse in Dortmund Dividendenscheines der neuen Actien bez zhli werdep

G harr rae E ber 1891 | wis lin, den 22, Dezember 1891

und, 22. Dezem erlin, den 22. Dez ä

Der Vorstand. ' Der Vorstay%,

[562c9] 2 s J [56205] Dortmunder Union -Brauerei

H. L, Brügman. I. Sisum. R, Hoffyo.ann.