1891 / 303 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Klasse.

S2. Nr. 2737. Dur@{lohte Arme an rotirenden Garn-Tro>enmascinen mit Luft:ug.

86. Nr 45650. Maschine zum Einlesen der Lochftempel für die Jacquardkarten-S(<hlag- maschine.

Nr. 47760. Rundwebftuk! mit radial zu- geführten Kektensäden. Nr. 48752. Sthaftmaschine.

S8. Nr. 53 657. Mastinen.

b, in Folge Ablaufs der geseblihen Dauer.

32. Nr. 925. Verfahren, um in gewöhnli<en

und anderen Glas\{melz-Wannenöfen dur< Ein- seßen von zweitheiligen {Gwimwenden Gefäßen (Schiffen) in die ges<molzene Glatmasse per-

manent zu s{<melzen und zu arbeiten.

- Nr. 6161. Veränderte C rftruction zwei- oder mehrtbciliger Glas\<iff<-en ¿um Zwe> einer ununterbrochenen Läuterung ges&molzenen Glases ; Zusaß zum Patente Nr. 925

- Nr 26846. Gefäße für Glas\s<melzöfen zur continuirliben Raffiniruna der Glaëmoasse; 2 Zusay zum Patente Nr. 925.

Berlin, den 24, Dezember 1891.

Kaiserliches Pateutamt. Bojanowski.

[56238]

Papier-Zeitung. Fawbblatt für Papier: und S(wreibwaaren Handel und Fabrikation 2c. Heraus- gegeben von Carl Hofmann. Berlin W., Pots- damer 134 Nr 101. Inhalt: Verein Deutscher Pavierfabrikarten. Berichte urserer Korrespon- denten. Aus den Vereinigten Staaten. Aus Japan. Hektographenmafse. ODrebknotenfänge. Hol;ftoff in Säweden. Ulman Stromer, der erfte deuts&e Papiermüller. Reibungs- (Friktions-) Glättwerke. Muster und Marken\<uß Pariser Neuheiten. Berufung iy Patentsacden WBescheinigungbu< über JInvaliditäts- und Alters- verficerung. Deutsche Erfindurgen. Patent- liften. Tis<&karten des Kaisers. Aus den Swriften der Reichédru>erei Schriften. Casati's Reisewerk. Neue Geschäfte und Ges@äftsveränderungen. Lohnbewegurg der Bu@dru>ter. Zolitarife Gebrauchtmuster. Amerikanishe Erfindung.

Lind's Nähmaschinen-Tecniker. Organ für die Interessen der me<canis<hen Industrien. Verlag von H. W. Lind, Ingenieur, Berlin N. 20, Buttmannftraße 3. Nr. 11. Inhalt: Eine Fest- rede für gewerbliche Arbeit. Die G eifer-Maschinen mit gerader Nadel. Neue Trod>Lenelemente von Mix & Genest. Das neue Patentgesez von Ulr. R. Maerz. Fawbnotizen Verschiedenes. Patent-Au2züge aus Kl. 52. Patentbericht.

„Tas Schiff“, Nr. 610, begründet von Dr. Arthur von Studnit, hat folgenden Irhalt: Die zukür.ftige Gef!altung der Awsterdamer Hafeneinrih- tungen. Experimertelle Urtersucungen von Fahr- zeugen für die Binnenschiffahrt. Rheingebiet. Wesergebiet. Elkegebiet. Gebiet der Mär- kisden Wasserstraßen. Eidergebiet. Odergebiet. Weichselgebiet. Donaugebiet. Ausland. Künstlihe Wasserstraßen. Perfonal-Nachrichten. Literatur. Patente vnd Crfindungen.

Handels - Register.

Die Pandere istereinträge über Aktiengesellschaften urid Kommanditgesellshaften auf Aktien werden nah Etngang derselben von den betr. Gerichten unter der Nubrik des Siyzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- C eremtrege aus dem Königreih Sachsen, dem Königreich ürttemberg und dem Großberzog- thxm Hessen unter der Rubrik? Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentli<h, Mittwochs bezw. Sorn- abends, die legteren monatli.

[55717] Altona. Bei Nr. 2159 des Firmencegisters, Fitma Timmaun «& Dunker zu Ultona, In- ¡aber Kaufmann Christoph Johann Berent Dunker ¿u Altona, ift notirt : Die Firma ist erlos{en. Altona, den 19. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 111 a,

Beckum. Sandelêëregisterc [55718] des Königlichen Umtsgerichts zu Be>kum. In urser Firmenregister ift unter Nr. 47 die

Firma „Aug. Jürgens“ und a!s veren Inhaber

der Gastwirth August Jürgens zu Be>kum am

17, Dezember 1891 eingetragen.

Beckum, 17. Dezember 1891. Köriglihes Amtsgerict.

Berlin. Haudelsregister (56261) des Königlichen Umtägericlits L zn Verlin. Zufolge Verfügung vom 19. Dezember 1891 sind am 22. Dezember 1891 folgende Eintragungen erfolgt: Die Gesellschafter der hierselbst am 1. Mai 1891 begründeten offenen Hunrelsgesellshaft in

Firma: A. Wohlfahrt & Co. Patent - Jalousiefavrik (Geschäftslokal: Potsdamerstraße Nr. 65) sind: die Frau Fabrikant Anna Wohlfahrt, ge- borene Fiege:t und der Kaufmann Paul Hartter, Beide zu Berlin Dies if unter Nr. 13177 des Gesellschafts- regifters etngetragen worden. L Dem Karl Wohlfahrt zu Berlin ift für die vor- genannte Firma Prokura ertheilt und ift dieselbe unter Nr. 9170 des Prokurenregisters eingetragen worden. Zufolge Verfügung vom 21. Dezember 1891 sind au 22 Dezember 1891 folgende Eintragungen er- olgt: In unfer G-esell\haftsregifter ist unter Nr. 2158, wojelbst die Handelsgesellswaft in Firma: Wolff «& Glaserfecld wit dem Sitze zu Verlin vermerkt steht, ein- getragen : _ Die Gesellshaft is dur< den Tod des Ge- sell\hafters Max Wolff aufgelöst. Das Handelsgeschäft i dur<h Vertrag auf

Nr. 13 179 die Handel8ges-lls{baft in Firma:

mit dem Sitze zu Berlin uvd sind als deren Ve- sellsbafter die Hubregelung an Wafsersäulen- | word

gonnen. woselbst die Handeltgesellscaft in

mit dem Sige getragen :

woselbst die Handelsge'ellswaft in Firma:

mii dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge- Imerikanische | trag

Nr. 22313 die Handlung in mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Marcus Lesser zu Berlin eingetragen worden.

woselbsi die Handel8gesellshaft in Firma :

mit dem Siße zu Verlin vermerkt sieht, ein- getragen :

zember 1891 begründeten offenen Handelsgesellschaft in Firma:

(Geschäftslokal: Alte Leipzigerstr 16) sind:

AngTa g, worden.

tember 1891 begründeten offenen Handelsgeselishaft in Firma:

(Geschäftslokal: Brunnenstraße 127) sind: registers eingetragen worden.

mit dem Siße zu Berlin vermerkt getragen:

auf den Kausmann Moriß Monas< zu Berlin

übergegargen, wel<e dasselbe unter unveränderter | ma fortsühren. Die Firma is nah: . 13 179 dieses Registers Übertragen.

Demräcft ift in unser Gesellschaftsregister unter

Wolf} «& Glaserfeld

beiden Vorgenannten eingetragen

orden. Die GeselisEa#t hat am 6. Auguft 1891 ke-

In vnuser Gesellshastsregister A, Nr. 4100, irma:

G. A. L. Schul «& Co.

zu Berlin vermerkt fiebt, etn-

Der Zimmermeister C3rl Friedri<ß G=«ftav Derlin zu Berlin, der Zimmermeister Ernft Carl Ludwig Schulz zu Berlin und der Inge- nieur Gustav Adolf EGrkardt Schult zu Nieder- S>örweide bei Köpni> sird am 21. Dezember 1891 als Handelsgesells{<after eingetreten.

Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertrelen, ftebt nur den Gesellswaftern Gustav Adolf Ludwig Schultz und Otto Emil Leopold Jenisch, und zwar einem Jeden derselben für si allein zuz der Geselli<after Carl Friedri Gustav Derlin is nur in Gemeinschaft mit dem Ge- selli<after Ernst Carl Ludwig Swbulht oder dem Gesellschafter Guftav Adolf Erhardt Schult zur Vertretung der Gesellschaft bere<tigt.

Die Kollek-iv-Prokura des Zimmermeisters Carl Friedri Gustav Derlin und des Zimmer- meisters Ernst Carl Lutwia Schul, Beide zu Berlin, für die vorbezeihnete Firma ist erloschen und ift deren Löschung unter Nr. 8593 des Prokarenregifters erfolgt.

In unser Gesellhaftsreg!fter ist unter Nr. 6960,

A. Lindner «& Lesser

ragen : Die Gesells<aft ist dur<h den Tod des G: sell- \{afters Carl Louis Albert Lindner aufgelöst. Der Kaufmann Marcus Lesser zu Berlin seßt das Handelsges>äft unter unveränderter Firma fori. Vergleiche Nr. 22 313 des Firmen- registers. Demnä<s|t i}ff in unser Firmenregister unter Firwa: A. Lindner «& Lesser

In unser Gesellschaftsregister ift urter Nr. 10556, Hamburger «& Cie

Der Kaufmann Daniel Hamburger zu Aséaffenburg is am 1. Auguft 1887 als Handelsgesell\hafter eingetreten und am 9 Juli A u der Handelsgesellscaft wieder aus- geschieden.

Die Gesellschafter der hierselbst am 15. De-

Nobert Brü>k « Co.

der Destillateur Robert Brü>k zu Berlin und der Destillateur Eduard August Ernst Doehl zu Deuts: Wilmerêdorf. Dies ift unter Nr. 13 180 des Gesellshaftêregisters

ie Gesellschafter der hierselbst am 15. Sep:

Meyer «& Krambowski

der NAWaNA Julius Iohann Friedrih Meyer un der Kaufmann Paul Alexander Krambowéeki, Beide zu Berlin. Dies ist unter Nr. 13181 des Besells%afts-

In unser Firmenregister ist unter Nr. 14332, woselbst die Handluyg in Firma:

W. Heinrich steht, ein-

Der Kaufmann Max Heinrich zu Berlin und der Kaufmann Hermann Heinrih zu Lerlin sind in das Handelsges<äft des Kgl. Hof- lieferanten Kaufmanns Wilhelm Friedri Hein- ric zu Berlin als Handelsgefel|shafter einge- treten und es ist die bierdur entstandene, die Firma W. Heinrich führende Handelsgeselischaft unter Nr. 13 178 des Gesellschaftéregisters ein- gétragen. Demnächst ift in unfer Gesellschaftsregister unter Nr. 13 178 die Handelsgesells<haft in Firma; ; W. Heinrich mii dem Sitze zu Berlin und sind als deren Ge- sells<a!ter die drei Vorgenannten eingetragen worden. Die Gesellschaft hat am 21, Dezember 1891 be- gonnen.

In unfer Firmenregister ift urter Nr. 17 868, woselbst die Handlung in Aer

. Ade mit dem Sie ¿zu Verliz und Zweigriederlassurg zu Stuttgart vermerkt \teht, cingetragen : Die Firma hat «ine Zweigniederlassung in Hamburg errichtet. Ein alcicer Vermerk if ift unser Prokurenregister urter Nr. 7075, woselb die Prokura der Frau Hedwig Lde, geborenen Wild, zu Stuttgart für die vorgenannte Firma vecraerkti steht, eingetragen worden. In unser Firmenregister ist unter Nr. 20 359, woselbst die Handlung in Firma: ___J-+ P. Trarbach mit dem Sige zu Berlin vermerkt steht, einge- tragen: Eine Zweigniederlassung der Firma is zu Traben a. d. Mosel errichtet. In unser Firmenregister it unter Nr. 21 892, woselbst die Handlung in Firma: Allerhand «& Herrmaun : mit dem Sitze zu Berlin vermerkt fteht, einge- tragen: Die Firma ift in E. Herrmaun Îr. geändert. Vergleiche Nr. 22 309.

E, Herrmauun Îr. mit tem Sitze zu Verlin und als deren Inhaber dér Kaufmann Gugen Herrmann zu Berlin einge- tragen worden. / In urser Firmenregister ist mit dem Sitze zu | Verlin, unter Nr 22310 die Firma:

Louis Decht (Ges{äftslokal : An der SteWbahn 3/4) und als deren Inhaber der Kaufmann Leonard Richard Hecbt zu Berlin eingetragen worden. Der verwittweten Frau Kaufmann Julie Het, geborenen Lippmavn, zu Berlin is für die vorge- nannte Firma Profkura ertEeilt und ift dieselbe unter

In unser Firmenregister ift eingetragen : Spalte 1. Lauferde Nummer: 22 311.

Spalte 2. Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann Franz Vaul G:timm zu Halle a /S.

Spalte 3: Ort der Niederlassung:

Halle a./S. mit Zweigniederlafsungen zu Leipzig, Weimar und Verlin.

Spalte 4: Bezeichnung der Firma:

a für die Haupiniederlassung in Halle a./S. vud die Zweigniederlaffungen in Leipzig und Weimar :

Paul Grimm. b. für die Zweigniederlassung in Berlin : Paul Grimm Cigarren Jmporthaus.

Der Kaufmann Paul Börnftein zu Berlin hat

für sein hierselb unter der Firma:

Vörnstein & Beerwald

bestehendes Handelsgeschäfi (Firmenregifter Nr. 22113)

dem Hugo Beerwald zu Berlin Prokura ertheilt

und ift dicselbe unter Nr. 9171 des“ Prokuren- registers eingetragen worden. Gelöscht ift: Firmenregister Nr. 21 429 die Firma: Heinrih Neumann.

Zufolge Verfügung vom 22. Dezember 1891 sind

am selben Tage folgende Eintrauungen erfolgt :

In unser Geieüscafteregister ift unter Nr. 8562,

woselbst die Handelsgesellschaft in Firma:

R. Lehmaun, Glaser & Comp.

mit dem Sitze zv Berlin vermerkt sieht, eingetragen :

Die Handelszgeselishaft ist dur< Uebereinkunft der Betbeiligten aufgelöst.

Der Viehhändler Johann Friedri Rudolph Lehmayvn zu Berlin ift zum alleinigen Liquidator ernannt.

In unser Firmenregifter ist unter Nr. 17 432, wo-

felbst die Havdluna in Firma:

Adolf Skoztky

mit dem Sitze zu Berlin vermerkt fteht, eingetragen :

Der Kaufmann Max Beer zu Berlin ift in das

Handelsgeschäft des Kaufmarrns Adolf Skoßky zu

Berlin als Handelsgesellshafter eingetreten und es

ift die bierdur< entstandene die Firma:

Adolf Skotzky

führende Handelsge}elschaft unter Nr. 13 182 des

Gesells<aftsregisters eingetragen

Demnächst ift in unser Gesellschaftsregister unter

Nr. 13 182 die HandelégeseUscaft in Firma:

Adolf Skozky

mit dem Sitze zu Berlin und sind als deren Gesell-

\>Cafter die beiden Vorgenannten eingetragen worden.

Die Geselisc:aft bat am 22. Dezember 1891 be-

gonnen.

Die Prokura des Max Beer zu Berlin für

die erstbezecibnete Einzelfirma ift erloshen und ist

ris al ae unter Nr. 6915 des Prokurenregisters erfolgt.

In unser Firmenregifter ist mit dem Sihe zu

Berlin, unter Nr. 22312 die Firma:

Wechselstube Königstadt

Hermanu Friedlaender

(Gescäftslokal: Holzmarktstraße 73) und als deren

Inhaber der Kaufmann Hermann Friedlaender zu

Berlin eingetragen worden.

E eiöscht sind:

Firmenregister Nr. 13 075 die Firma:

S. Venjamiu.

Kirmenregtîter Nr. 18402 die Kirwa:

Mecklenburgh Preserved Butter

Compasoy sor Exportation

J. Abrahamsohn.

Verlin, den 22 Dezember 1891,

Föntigliczes A L Abtheilung 56 ila.

Brieg. E AALMSNARE: [55721] Im Jahre 1892 werden die bei dem unterzei- neten Gericht vorkommenten Eintragungen in das Handels-, Genossenschafts und Musterregister dur< a. den Deutschen Reichs: und Königlich Preufischen Staats-Anzeiger, b. die Súlesische Zeitung, c. die Breslauer Zeiturg, d. das Stadtblatt ¿u Brieg, bekannt aemacht werden Die kleinere Genossenschaften betreffenden Be- farntmahungen erfolg:n aufer in dem ‘Deutschen Reichs-Anzeiger nur no< im Brieger Stadtblatt. Die auf die Führurg der genannten Register be- züglihen Geschäfte werden dur den Amtsgerichts- rath Duly bew. dessen Amtänacfolger unter Mit- wirkang des Gerichtsschreiters, Amtsgerichtssekcetärs Kerbér, bearbeitet werden Brieg, den 18. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. ;: [55722] Coburg. In das hiesige Handelsregister ist heute zu Hauapt-Nr, 489 cingetragen worden, daß die Firma Heimanu Krotoschin zu Coburg vom 1. Januar 1892 an erlischt. Coburg, den 21. Dezember 1891, Kammer für FALerIEiGNen, Dr. Dtto.

Danzig. Nea ag, [55723] In unser Gesellschastsregister ist heute sub Nr. 361 bei der Gesellschaft in Firma C. R. Mundt Ww folgender Vermerk eingetragen : Die Gefellschaft ift dur< den Tod des Mit- inhabers Johannes Drewes de Jonge aufgelöst.

Die Wittwe Henriette Amalie de Jonge, geb. Mundt, in Neufahrwasser seßt das Handels- ges<äft unter unveränderter Firma fort. Dewnäcbst ist ebenfalls heute in unser Firmen-

Nr. 9172 des Prokurenregisters eingetragen worden. [der Anhaltischen Zu

die Wittwe Henriette Amalie de Jonge,

in Neufabrwasser eingetraan.

Ferner ift heute in vufer Prokurenregister unter

Sr oe Me e u Due D de onge für die ezeihnete. Firma eingetragen.

Dauzig, L. Dezember 1891. E

Königliches Amtsgeridt. X. Dessau. /

[55724] Handelsrichterliche Bekanutmachung.

Im Jabre 1892 wird die Veröffentlihuza der

Hanèelsrihterlihen Bekannimahungen in Gemäßbeit

der Verordnvng vom 13. Ee 1875 Nr. 389 1 imtung! -

1) dur <_ den D n Neichs: Anzeiger,

2) dur den Anbaltishen Staats-Anzeiger und

fakfultativ: 3) dur die Berliner Böcsenzeitung

erfolgen.

Dessau, den 16, Dezember 1891. Herzogli M Amtsgericht. aft.

Eberswalde. Sefanntmachung. - [55725] Zufolge Verfüguno vom 9. it am 10. Dezember 1891 die in unserm Geselischaftsregifter sub Nr. 71 eingetragene ofene Handelsgesellichaft „Kurhaus Gesuudbrunuen Eberswalde. : Min> u. Gen.“ und im Prokurenregister sub Nr. 37 die dem Kaufs- mann Franz Otto Koenig zu Berlin für die gedachte Firma ertheilte Prokura ael6\<t und demaäbß in das Gesellschaftsregister sub Nr. 72 die Kommandit- gesellsbaft in Firma: eeKurhaus Gesundbrunneu Eberswalde Mine u. Genu. Kommandit:-Geselischaf\t““ mit dem Siße zu Eberëwalde und als deren allein persönli<h baftender Gesellshafter der Kauf- wann Mox Mir> zu Berlin, sowie in das Pro- kurenregister sub Nr. 38 die dem Kaufmann Franz Otto Koenig zu Berlin für leßtere ertheilte Pro- kura eingetragen worden. Eberswalde, den: 10. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Einbeek. Bekanntmachung. [55726]

Auf Blatt 318 des hi:sigcn Handelsregisters ift

beute zu der Firma:

Joseph Kayser «& Co. Kommanditgcsellschast

eingetragen :

Die KommanditgesellsGaft ist aufge! öft.

Die bisberigen persönli baftenden Gesellschafter, Bankier Iosexh Kayser und Bankier Siegsried Heinemann, beide in Einbe>, bilden seit 18, De- zember 1891 eine offene Handelsgesellschaft unter der bi8herigen Firma: „Joseph Kayser & Co“ mit dem Sig in Einbeck.

Einbe>, den 19, Dezember 1891.

Königliches Amtägericht, Abth. L.

Fallersleben. Befauntmachung. [55727] Die Eintragungen in das hiesige Handels- und Genossens<aftéregister werden im Jahre 1892 durch den Deutschen Neichs- nud Königlich Preufzi- schen Staats-Anzeiger, die Hannoverschen Neueften Nachrihten und die Aller-Zeitung bekann gemacht. Fallerslebeu, 18. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht.

Frankenhausen. Befauntmahung. [55339] Zufolge Beschlusses vom heutigen Tage sind folgende Einträge in das Hankelsregister des unter- zeichneten Fürstl. Amtégerihts bewirkt wo: den: 1) Die Firma Aug. Biaues Witiwe hier ift erlosben und Fol 56 1 e gelô\{t worden 2) Die Firma Wilheim Muth hier Fol. 38 1 e. firmirt fünftig Wilh. Muth's Wittwe in Frankenhausen. Inhaberin dieser Firma ist die Wittwe Auguste Mutb, geb Werkbaupt, bier, 3) Die Firma J. D. Schubert in Franken- hausen Fol. #4 1. c ist na dem Ableben des bis- herigen Inhabers Ich1nn David S<{ubert hier auf die Wittwe Kiara Schubert, gch Weikenborn, hier als Inhaberin übergez-angen, wcl<he das Handels- ges<äft unter unveränderter Firma fortsetzt. 4) Die Firma August Vogel in Ningleben Fol. 49 1. c it rah dem Abieben des bisberigen Inhabers August Wi!helm Karl Franz Vogel in Ringleben auf die Wittwe Friederike Voael, geb. Gänsehals, dase!bst übergegangen, welhe das Han- delsges>däft unter unverände:ter Firma fortseßt. Fraukeuhausen, d-n 15 Dezember 1891. Fürstliw S@warzh Amtsgericht.

Dr. Blei@rodt, Frankenstein. Bcfauntma<huug. ({65728] In unserem &esclliha'toregiiter is Heute bei Nr. 51 die Auflöfung der Kommanditgeselischaft in Firma C. Prager vermerkt und im Firmenregister unter Nr. 342 die Firma:

„C. Prager“, als deren Inhaber der Kautmann Curt Prager zu Frankenstein und alé Ort der Niederlassung Frañkeun- ftein eingetragen worden. Frankenftein, den 15. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

reiburg i./Sechl. Sefanutmachung. [55729] In unserem Firmenregister it heute die unter Nr. 93 eingetragene Firma „S. Cobn“ zu Freiburg gelöscht worden. Freivurg i./S<l., den 17 Dezember 1891, Königliches Amtsgericht.

[55730] Gera. Auf Fol 573 des Handelsregisters für unseren Stadtbezirk ist “eute die Firma Schwarz «& Finder in Gera gelöst worden. Gera, den 19. Dezember 1891.

lies Amtsgericht, Abib füt fri. Gerichtsbarkeit,

Dr. Schuhmann.

Gollub. Bekanutmachung. [55731] In dim biesigen Gesellschaftsregister ist zufolge Verfügung vom 9. Dezember 1891 bei der unter Nr. 2 eingetragenen Handelsgesellschaft Hinz «& Langer zu Gollub vermerkt worden, daß die Handelsgesellshaft aufgelöft ift. Gollub, den 9, Dezember 1891.

Demnäcbst ift in unsec Firmentegister unter

den Kaufmann Felix Glaserfeid zu Berlin und

Nr. 22 209 die Handlung in Firma:

register sub Nr. 1665 die Firma C. R. Mundt w in Neufahrwasser und als deren Inhaberin

Königlickes Amtsgericht.

der Firma:

i [55732 hee ges rom, Beaber 101 ehende elsniederla Kaufrmnaûns Julius Neumann aus Neu-Zielon 1 unter der Firma J. Neumaun in das diesseitige Firmen- register unter Nr. 40 eingetragen. Gollub, den 11 Dezember 1891. Könialihes Amtzgericht.

Sollnb. Bekanntmachung. [55733] In dem hiesigen Gesellchaftsregister if zufolge Verfügung vom 7, Dezember 1891 bei der unker Nr. 3 eingetragenen Handelsgesells haft S. Moses «& J. Neumann zu Gollub vermerkt worden, daß die Handelsgesellschaft aufgelöst ift. - Gollub, den 11. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

GosIar. Vekanutmachung. [55735] In das diesige Handelsregister Band I. Fol. 358 st beute zur Firma L. Jacob eingetragen : Der Lederhändler Sawuel Zocob in Goslar ift seit dem 15. Dezember 1891 aus dem Geschäfte ausgetreten Dasselbe wird von dem Mitinhaber Lederhändler Lewin, gen. Leopold Jacob, in Goslar allen fortgeführt. Goslar, den 15. Dezember 1891. Königli®es Amtégericht. I.

GosIar. Vekanutmachung. [55734]

In das biesige Handelsregister ist beute Band I. Blatt 373 cingetragen die Firma: Erich Valler wit dem Niederlafsungsor!e Pulvermühle bei {Benn ines und als deren Inbaber der Mühlen- und Ziegeleibesizer Erih Baller zur Pulvermühle bei Vienenburg.

Goslar, den 19, Dezember 1891.

- Königlides Amtsgericht. I.

Hannover. SBefkauntmachung. [55737] Auf Blatt 4102 des biesigen Handelsregisters ift heute zu der Firma A. Julins eingetragen: „Die Firma ift erloschen.“ Hanuover, den 19. Dezember 1891 Königliches Amtsgeriht. 1V.

Hannover. Bekanntmachung. [55739] Im biefigen Handelsregister ift heute Blatt 4346 au der Firma Louis Dux & Bloch eingetragen : Die Gesellschaft ist aufgelöst. Das Geschäft wird von dem bisberigen Gesellschafter Kaukmann Louis ut - Bignover unter unveränderter Firma allein fortgesetzt. Hannover, 19. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. IV.

WHerzberg a. H. SBefauntmahung. [55738] Die Eintragungen in die huesigen Handels-, Ge- nossenschafts- und Muster\{vtz-Register werden im Jahre 1892 durch den Dentscheu Reichs-Anzeiger und die hiesige Kreis-Zeitung, die in das Handels- und das Mufsterschuy - Register au dur< den Havnoverschen Courier veröffentlicht werden. Herzberg a. HS., ten 5. Dezember 1891, Königliches Amtsgericht.

Jüterbog. Vekanutmachung. 54808

In un}er Gesel. schaftsregister ift bei Nr, g n selbst die HandelsaeseUschaft in Firma:

„Vereinsbrauerei Jüterbog,

: Actiengesellschast “‘ mit dem Sigze in Jüterbog verzeichnet steht, Fol- gendes eingetragen worden :

Laut Gereralverfammlunasbe\{luß vom 23. No- vember 1891 find die & 11, 15, 18 und der Absag VI. Bekanntmachungen des Statuts ab- geändert worden. Diese lauten fortan:

$. 11 Der Vorstand bestett aus drei Mit- gliedern und wird von der Generalversammlunz ge- wählt. Na Ablauf jeden Geschäftsjahres scheidet eirs der Vorstandömitglieder bei der im nächsten Geschästsjabre staitfindenden Generalversammlung, Ee die Neuwahl vorniu:mt, aus. Die Reihen- olge 2c.

S. 15. Der Vorstand fäßit seine Bes(lüfse dur einfate Majorität, Zur Bescblulafstne euer @ na ergargener Einladung sämmtliche drei Vor- standsmitglieder anweserd sein.

$. 18. Klle die Gesellschaft verpflichtenden Ur- kunden, insbesondere au< Wechsel, müssen unter der Firma der Geselli<aft von zwei Vorstandsmitgliedern unterzeichnet sein. Tie Vorftandêmitglieder legi- timiren si 2c.

Absoy VI. Bekanntmachungen:

Alle éffertlichen Bekanntmachvngen und Anklüpdi- gungen, welHe nah den Bestimmungen des Gesetzes und dieses Statuts erfolgen sollen, müssen in dem „Deutschen Rei>s- Anzeiger“, in dem „Jüterbog- Lu>kenwalder Kreisblatt“ und der „Jüterbog'er Zeitung“ veröffentliht werden, Die Bekannt- machungen unterzcihnen mit Angabe der Firma ¡wei Vorftandémitalieder. Geht eins der genannten Blätter ein, so 2c.

Der Vorftond der Gesells>aft besteht zur Zeit aus:

1) Es A. E. Schumann, Vor-

ender,

2) Herr Kaufmann R. Estri<, Stelloertreter des

Vorsivenden, 3) Herr Brauereibesitzer A. Dalichow, sämmtlih zu Jüterbog. 7 2E Aussichtsrath der Gesellschaft besteht zur Zeit us : 1) Herr Bürgermeister von Seehausen, 2) Herr Wilhelm Maidorn, zu Jüterbog, 14 Here Par luer Deas ois us Ds getragen zufolge gung vom 10. Dezember 1891 am 12. Dezember 1891, / Jüterbog, den 12, Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

[56038] KGöIm. Jn das hiesige Handels- (Firmen-) Negist Sie ne ps fonte eingetragen worden ber i e Kausmann Jaco mer, w daselbst feine Handelsniederlassung hat, als S

Jac. Sehlömer“. Köln, 9 Dezember 10 F

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

Labiau. -

traauvgen bewirkt worden :

Nr.

169 Kaufmann Samuel Korwvalski 170[Kaufmarn Herrmann Simon La 171/Kaufmann Ludwig Bluhm 172|[Kaufmann Franz Dunkel 173|Kaufmann Johann Eichberger 174 Kaufmann Albert Conrad

175 Fleischermeister Emil Lamszies 2 Stane Heinrih Korinth 178|/Kaufmann Julius S 179|verwittwete F

e Faulinann f

aufmann Henry Claafsen 182|Kaufmann Heinri Hartog 183|Kaufmann Robert Lowien

bezügli der

i 5 56045] MMGSIm. Sn das hiesige Handels- (Gese/ÄahE Register ist bei Nr. 2974, woselbft die “Pier gesells<haft unter der Firma:

eeSiuziger Kohlensäure-Werke

Hammerschmidt &@& Cie.“

in Sürth bei Köln mit einer Zweigniederlassung in Sinzig vermerkt steht, heute eingetragen :

1} der Fabrikbesißer Hermann Hammers>midt zu Sürth ist als persönli haftender Mit- gefells<after aus der Gesellschaft ausgeschieden,

2) der i Selelivoft ift vos Sürth nah

en am ein verlegt. Köln, 9. Dezember 1891. 8 Königlides Amtsgericht. Abtheilung 7.

56051) Köln. In das hiesige Handels- (Profure) Re- gister ist unter Nr. 2673 heute eingetragen wordey, daß der zu Köln wobnende Kaufmann® Gisbert Clemens für seine Handelsniederlassung zu Brühl unter der Firma:

eKFölner Eisenwerk Gisbert Clemens“ den in Brühl wohnenden Herren Ferdinand von Papen und Bruxo Rammer Kollektiv-Prokura er- theilt hat.

Köln, 9, Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

[56043] Köln. In das hiesige Handels- (Firmen-) Register ist unter Nr. 5791 heute eingetragen worden der in Köln wohnende Agent Hermann Seldis, welcer daselbst seine Handelsniederlaffung hat, als Inhaber

der Firma: „Hermanu Seldis8“/. Kölu, 9. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

j [56046 Köln. In das hiesige Handels- (Firmen-) Rel gister ist unter Nr. 579) heute eingetragen worden der in Köln wobnende Agent Georg Schürmann, welher daselbst seine Handelsniederlaffung hat, als Inhaber der Firma: : „S. Schürmaun“/. Köln, 9. Dezember 1891. Königliches Amtsgeriht, Abtheilung 7.

[56054] Köln. In das biesige Handels- (Firmen-) Register ift unter Nr. 5794 heute eingetragen worden der in Köln wohnende Buchhändler Peter Joseph Klo, welcher daselbst seine Handelsniederlassung hat, als Inhaber der e J. K

[7 L J . Toy“. Köln, 10. Dez:mber 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

56052 Köln. In das hiesige Handels- (Firmel) Re: gister ist unter Nr. 5795 heute eingetragen worden der in Köln wohnende Verlagsbuchhändler Julius Püttmann, welcher daselbft seine Handelsniederlassung hat, als R E Laa

„Julins ttmann“‘. Köln, 10. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

[56953 Köln. In das hieuge Handels- (Gesellschafts3-) Register ist unter Nr. 3421 beute eingetragen worden die Handelsgesell\<aft unter der Firma: | Gebrüder Simon““, welche ihren Siß in Köln ünd mit dem heutigen Ta f E find : le Gejells<hafter find die in Köln wohnenden Kaufleute Georg Simon und Alex Simon. Y Kölu, 10. Dezember 1891,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

56055 Köln. In tas hiesige Handels- (Firmen-) Ret ist unter Nr. 5793 heute eingetragen worden der zu Ehreufeld wohnende Kaufmann Ioseph Beer, wel<er daselbs feine Handelsniederlassung hat, ais Inhaber der E Ÿ i „Josep e>er“‘. Köln, 10 Dezember 1891. Könioliches Anitêgeriht. Abiheilung 7.

i j 56050 Köln. Jn des hiesige Handels- (Firmen-:) ne ist unter Nr. 5796 beute eingetragen der zu Lind wobnende Kaufmann Heinrid Monheim, welcher zu Sülz eine Handels- Niederlassung errichtet hat, als Inhaber der A ; „Dch. Monheim“‘. Köln, 10. Dezemöer 180 Königliches Amtsgeriht. Abtheilung 7.

Rerifer ¡È bei N Ba selbft di

er r. , woselbst die Handelsgesell-

\<aft unter der Firma: B ie

»Jos. Meder“

zu Köln vermerkt steht, beute eingetragen : Die Gesells<aft ist aufgelöst. Das Geschäft mit

Einschluß der Firma ift arf den Kaufmann Ewald

Stheibe übertragen worden, welcher das Geschäft

unter unveränderter Firma zu Köln fortsetzt. Sodann ift in dem Firmenregister unter Nr. 5797

der Kaufmann Ewald Scheibe zu Köln als Inhaber

der Firma: eeJos. Meder“‘ heute eingetragen worden. Kölu, 11. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

[56047] (Gesell\chafts-) die Handels-

Köln. Jn das hiesige Handels» Regifter ist bei Nr. 3184, woselbst gesells<haft unter der Firma; L „Karl Vastian“

zu Kölu vermerkt steht, beute eingetragen worden :

Die Gesellsshaft ift dur gegenseitige Uebereintunft aufgelöst. Der Kaufmann Jacob de Rath in Köln ist zum alleinigen L'quidator ernannt.

Köln, 12. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

[56040 Köln. In das hiesige Handels- (Geselli <afts-) Register ist bei Nr. 3041, wojelbst die Handelsgesell- schaft unter der Firma ; „Kölner Erzgieß;erei von Wilhelm Püg, vormals Rich. Rocholl Nachfolger“ zu Kölu vermerkt jteht, heute eingetragen : Die Gesellschaft ist dur< gegenseitige Ueberein- funft aufgelöst. Der Kaufmann Wilhelm Püy seßt das Geschäft unter unveränderter Ficma zu Köla fort. Sodann ist unter Nr 5799 des Firmenregisters der As Wilbelm Püg za4 Köln als Inhaber der irma: „Kölner Erzgiesßierei vou Wilhelm Püg, vormals Rich. Rocholl Nachfolger“ heute eingetragen worden Köln, 14. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

i [56041 Köln. In das hiesige Handels- (Firmen-) Reit, ist unter Nr. 5798 heute eingetragen worden die in Köln wohnende Handelsfrau Chefrau Wilhelm Mathias Hummelsheim, Elise, geborene Schobel, welche daselbft ihre Handelsniederlaffung hat, als Inhaberin der Firma: __ eeFrau Hummel8heim-Schobel“/, Köln, 14. Dezember 1891. Königlidbes Amtsgericht. Abtheilung 7.

[56049 Köln. Jn das hiesige Handels- (Firmen-) Ret ist unter Nr. 5800 heute eingetragen worden der in Kölu wohnende Kaufmann Friedrih Bovermann, welcher daselb} scine Handelsniederlassung hat, als Inhaber der Firma:

i „Fe. Vovermaun“‘. Kölu, 15, Dezember 1891, Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

56048 öln. In das hiesige Handels- (lten Re- gister ti unter Nr. 5801 beute eingetragen worden der in Köln wohnende Kaufmann Gustav Frank, welcher daselbft seine Handelsniederlassung hat, als Inhaber der Firma:

: „Gustav Frauk““. Köln, 15. Dezember 1891, Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

i 56044 Köln. In das hiesige Handels- id R gister tft unter Nr. 5802 heute eingetragen worden L in a Ee Me aano Ludwig Leip- eimer, welcher dase eine Handelsui hat, als Inhaber d Firma; ÿ S : . Leipheimer““. Köln, 16. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7. : [56039 Köln. In bas hiesige Hundels- (Firmen-) Register ist unter Nr. 5803 heute eingetragen worden der in Köln wohnende Kaufmann Wilhelm Ispert, welcher daselbft seine Handelsniederlassung hat, als Inhaber der C : lh. JFsêpert““. Köln, 17. Dezember 1891,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

In dem bei dem unterzeihneten

Bezeichnung des Firwmen-Anhabers

aufmann Herrmann Herrmenau <warz rau Kaufmann Heinriette

verwittwete Groß, geb. riedri Wilhelm Pudlih

Wosgien, Gleding

Labiau, den 18, Dezember 1891.

Haudelsregister. Amtsgericht geführten Firmenregister sind nachstehende Ein-

| Niederlassungs- | ort.

Alt Rinderort

Laukischken do. Labagienen Kampken Labiau Grabenhof Lablacken Labiau

Mettkeim Bothenen Mettkeim Labiau Gr. Legitten

Königliches Amtsgericht.

56056]

Bézeichnung

: Zufolge Verfügung der Firma

vom

S. Kotvalski 12, November 1891 Herrmann Simon / L. Bluhm 7 Franz Dunkel ü J. Eichberger Albert Courad E. Lamöôszies

biau

16. November 1891 21.

Heinrich Korinth | 24. z H. Herrmeuau | 25. ù Julius Schwarz | 1, Dezember 1891

H. Wogsgien Fe. W. Pudlich H. Claassen H. Hartog R. Lowien

Landsberg a./W. Vekanntmachung. [56057]

In unser Gesellschaftsregister ist heute zu Nr. 69 andelsgesellshaft A. Wenzel «&

Comp. zu Vieh Folgendes eingetragen worden:

Die Gesellschaft ist dur< gegenseitige Ueberein- kunft aufgelöst, Der Mühlenbesiger und Mühlen- baumeister August Wenzel zu Vieß seßt das Handels-

56042 Handel8- (Geseu e S]

Ferner ift heute in unser Firmenregister unter Nr. 590 die Firma A. Wenzel G zu V und als deren Inhaber der Müblenbe und Mühlenbaumeister August Wenzel in Viet eîn- getragen worden. Landsberg a./ÆW., den 17. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Linz a./Rhein. Bekanutmacÿung. [56058 In unser Gesellschaftsregister ift Bee 10 d Firma S. Wallah Wwe Söhne in Lin a./Rhein eingetragen worden. Die Gesellschafter knd: Kaufmann Daniel Walla<h und Kaufmann Bern- bard Walla von hier, Söhne der Wittwe Salomon Walla hier. Die Gesell saft beginnt am 1. Januar 1892. Linz a./Rhein, den 17. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

[56060

Lübbenau -Sr “unser Firmenregister ift t Fei der unter Nr. 1 eingetragenen Firma C. W. A. Lemme zu Lübbenau Spalte 6 folgender Vermerk eingetragen : a, Firma M E ngetragen zukolge Verfügung vom 15. 1891 am 15. Dezember 1891. E V Lübbenau, den 15. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht.

Lützen. Bekanntmachung. 56059 Im Laufe des Jahres 1892 Serben dis Ein: O R u des Me eE das Genossen- aftsregister und da usterregister dur ene s E gematt: E a. den Deutschen Reihs- uud Köniali Preuftischen Staats. Anzeiger, E b, die Berliner Börsen-Zeitung, c. den Lüyener Volksboten. Bei kleineren Genofsenshaften werden die Ein- tragungen nur dur{ den Deutschen Reichs- Anzeiger und den Lüßener Volksboten bekannt gema(ht. Lützen, den 16, Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Magdeburg. Sandel8regifter. 56062 1) Die Befugniß des Kaufmanns Carl Ki ale Liquidators der aufgelösten Handelsgefell) Haft Weber «& Kiet hier ist erlos{en; dagegen ift der i A L U N S om alleinigen uidator der Gesellschaft bestellt. Eingetragen bei Nr. 1463 des Gesellschaftsregisters, A S 2) Die Liquidation der unter der Firma W. Richter Na<hf. hier bestandenen offenen Handels- C ist beendet und die Firma deshalb unter r. 1290 des Gesellschaftsregisters gelö\{t. 3) Die Firma J. Schürmaun hier, Firmen- register Nr. 1700, und die Prokura des Kaufmanns Theodor Shürmann für die Firma J. Schürmann, Prokurenregister Nr. 1016, sind gelö\<t.

4) Der Kaufmann Lun Tiede hier ift als der Inhaber der Firma Franz Tiede hier Ge- treide- und Mehlhandel unter Nr. 2582 des Firmenregisters eingetragen.

Magdeburg, den 18. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6.

Marienwerder. Sefkfanntmahung. [56064

Im Laufe des Jahres 1892 werden L Clacel gungen in das hiesige Handels- und Genossenschafts- register durh den Deutschen Reichs- und König- lich Preuftischen Staats-Anzeiger, die Danziger Zeitung und die in Marienwerder ersheinenden Neuen Westpreußishen Mittheilungen bekannt ge-

macht und die auf die Führung der v ; Register bezüglichen g der vorbezeihneten

Geschäfte von dem Amts- gerihtsrath Goerdeler unter Mitwi Sekretärs Krueger bearbeitet werden. Va O

Marienwerder, den 14. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

5 Merzig. Die Bekanntmachungen aus ben Sn dels- und Genossenschaftsregister für den Amts- O Merzig sollen im Geschäftsjahre 1892 r

1) den Deutschen Neichs- und

Staats-Anzeiger, Buenstisden 2) die Trierishe Zeitung, 3) die Merziger Zeitung und ied 2 O Jlerhiger E edo< in Ansehung der kleineren Gen A die unter 1, 3 und 4 E Mrd L erfolgen. Merzig, den 19, Dezember 1891,

Königliches Amtsgericht.

Mittelwalde. Vekauntmachung. [55063] In unser Firmenregister ist heute bei Nr. 19/238 das Erlöschen der e Eduard Nupprecht in Mittelwalde, Inhaber Emil Ruppret, einge- iragen worden. Mittelwalde, den 18. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

(66008) Naugard. Sn unfer Gesellshaftsregister ift be der unter Nr. 14 eingetragenen offenen Handels- gesellshaft E. F. Krueger (Siß Daber) heute folgender Vermerk zufolge Verfügung vom 10. De- zember d. J. eingetragen :- Die Gesellschaft ift durch gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst. Der Kaufmann Friedri<h Wilhelm Her- mann Krueger zu Daber seßt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort. Vergleihe Nr. 218 des Firmenregisters. Zugleich ist in unserem Firmenregister zufolge Ver- fugung vom 10. Dezember d. J. heute folgende Ein- tra E fende Nr. 218 ( palte 1: Laufende Nr. vergl. Nr. 14 de SUO Sal Bee O. Li @ N y

palte 2: Firmeninhaber: Der Kaufmann Fried- ri< Wilhelm Hermann Krueger zu Daber. s S 2 s der eaue Daber.

alte 4: Dezeichnung der Firma: E. F. Krueger. Naugard, den 12. Dezember 1891. M G

ges{<äft unter unveränderter Firma fort.

Königliches Amtsgericht.