1891 / 305 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

fene) HN-MP I TP «eur “rwer nee"! Arkgrinpep *HergowuIestt nter we rwer

1) der bérwitiweten Frau Kaufmäni Emilie ) Meyer, geborenen Fürftenbeim, zu Breslau, 9) der beim Königlick&en Amtsgericht zu Breslau bevormundeten Toni Meyer zu Breslau, ortgeseßt. N gel Mertritiniá der Gesellshaft sind nur die Gésellshafter Dr. Ludwig Meyer und Frau Emilie Meyer, geborene Fürstenßeim, Beide zu Breslau,

ugt. Breslau, den 16. Dezember 1891. Königli®es Amtsgericht.

Breslan. Sefanntmachung. [56811] In unser Firmenregister ist bei Nr. 8347 das Erlöschen der Firma H. Jampert hier heute ein- getragen worden. Breslau, den 18. Dezember 1891. Königliches Am1sgericht.

Bromberg. Sefkfanutmachung. 156814] In unser Firmenregister ist folgende Eintragung erfolgt, und zwar : 1) bei Nr. 812, Firuina: Philipp Fuchs, 2) bei Nr. 1087, Firma: J. Plath, 3) bei Nr. 496, Firma: Jakob Lichteuftaedt, 4) bei Nr. 1067, Firma: Lewin Ascher : „Die Firma ist erloschen“. Bromberg, den 19. Dezember 1891. Königliches Amtgericht.

Danzig. Bekanntmachung. [56821] In unser Prokurenregister ist heute unter Nr. 842 die Prokura der Pauline Abraham, geb. Margu- linéky, für die Firma J. Abraham in Danzig (Nr. 919 des Firmenregisters) eingetragen. Danzig, den 19. Dezembrr 1891. Königliches Amtsgericht X.

Danzig. Bekanutmachung. [56819]

In unjerem Prokurenregister ist heute sub Nr. 686 die Profura des Friedrich Edmund Reimann für die Firma J. F. Giesebreht in Danzig (Nr. 829

.des Firmenregisters) aelöscht.

Danzig, den 19. Dezember 1891. Königl. Amtsgericht R.

Demmin. Vefanutmachuug. [56815]

In unfer Register, betreffend die Eintragung der Aus\{ließung der Gütergemeinschaft zwishen im Firmenregister eingetragenen Kaufleuten und deren

Ehefrauen, ist unter Nr. 53 Folgendes eingetragen :

Der Kaufmann Wilhelm Schünemaun in Farmen hat für seine Ehe mit Fräulein Emma Guodtke zu Jarmen die Gemeinschaft der Göter und des Erwerbes durch gerichtlihen Vertrag vom 29, Oktober 1891 ausges{lofsen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 19. De- zember 1891 am selbigen Tage.

Demmin, 19. Dezember 1891.

Königliches Amt3gericht.

Diez. Bekanntmachung. 156822] In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 53, woselbst die Firma Theobald Seibel zu Diez eingetragen ift, in Colonne 6 folgender Eintrag ge- macht worden: Die Firma if} erloschen. Diez, den 19. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. II. Beyerle.

[56816] Dülken. Sn unserm Prokurenregister wurde bet Nr. 28 eingetragen :

Die dem Kaufmann Isaak Vogelsang hier von der Firma Vogelsang «& Cie. hierselbst ertheilte Firma ist, da das Geschäft auf Jjaak Vogelsang übergegangen, erloschen.

Düiken, den 21. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht.

[56818] Dülken. In das Handelsregister des hiesigen Königlichen Amtsgerichts is sub Nr. 160 des Firmenregisters, woselbst das von dem Kaufmann Hugo Vogelsang, in Dülken wohnend, daselbst unter der Firma Vogelsang «& Cie bestehende fertige Waarengeshäft eingetragen ijt, vermerkt

worden :

Das Geschäft ist auf den Isaak Vogelsang, Kauf- mann in Dülken, übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt ;

sodann if sub Nr. 239 des Firmenregisters das von Isaak Vogelsang unter der Firma Vogelsaug «& Ce betriebene fertige Waarengeschäft eingetragen worden.

Dülken, den 21. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht.

[56817] Dülken. In unserem Handelsregister ist unter Nr. Si des Prokurenregisters folgende Eintragung gemacht:

1) Laufende Nr. 42.

2) Bezeichnung des Prinzipals; Aktiengesellschaft der Niederrheinishen Flachsspinnerei.

3) Bezeichnung der Firma, welche der Prokurist zu zeihnen bestellt ift:

Niederrheinische Flachsspinnerci.

4) Ort der Niederlaffung: Dülken.

5) Verweisung auf das Gesellschaftsregister : Nr. 23, früher 594, i

6) Bezeichnung des Prokuristen:

Eugen Koh, Kaufmann in Dülken, hat Kollektiv- prokura für die Gesellshaft dergestas, daß er mit dem stellvertr. Direktor Herrn A. Egger oder dem sonst hierzu beauftragten Beamten Herrn G. Sieben bei Verhinderung des Herrn Direktors die Firma der Gesellschaft zeihnet :

7) Eingetragen zufolge Verfügung vom 23. De- zember 1891 am selben Tage.

Dülken, den 23. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht.

Düässeldorrs. Bekanntmachung, [56820]

In das Firmenregister ift unter Nr. 3105 einge- tragen worden die Firma „Schmidt, Krauz «& Co., Filiale Düsseldorf“ mit dem Haupt: sive in Nordhausen und Zweigniederlaffungen in

erlin, Nürnberg, Leipzig und Düsseldorf. Der Inhaber der Firma ift der Kaufmann Friedrich Kranz jun, zu Nordhausen.

eet M 16. Dezember 1891.

Eékérntördäde. In das hiesige Firmenregister

ist am beutigen Tage sub Nr. 83 eingetragen die

Firma Jvau Schönfeld mit dem Siß in Eckern-

förde und als deren Inhaber der Kaufmann Ivan

Schönfeld in Eckernförde.

Eckernförde, den 23. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

[56826] Ehrenbreitstein. Die tem Kaufmann Josef Itschert ertheilte Prokura für die im Firmenregister unter Nr. 128/16 eingetragene Firma Johaun tschert in Vallendar ift heute im Prokurenrgister unter Nr. 202/20 gelö\{cht worden. Ehrenbreitstein, den 18. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

[56823]

Eisenach. Die Fol. 169 urseres Handelsregisters eingetragene Firma Hugo Mundt zu Eisenach ist heute gelöscht worden. Eisenach, den 19. Dezember 1891. Großherzoglih S. Amtsgericht. IV. Voeller.

Elberfeld. Befanntmachung, _ [56824] Diejenigen Geschäfte, welhe die Führung des Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster- regifters betreffen, werden für das Jahr 1892 dur den unterzeichneten Richter unter Mitwirkvng des Secretairs Rotermund bezw. Zimmer Gerichts- \chreiberei VI a Stube 25 bearbeitet. y Elberfeld, den 22. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI.

Stamm, Amtsgerichtsrath,

Elbing. Bekauntmachuug. [56825] Die auf die Führung des Handels-, Genofsen- \chasts-, Schiffs-, Zeichen- und Musterregisters si beziehenden Geschäste werden für das Jahr 1892 von dem Amtsgerihttrath DyckX unter Mitwirkung des Ersten Gerichts\hreibers, Sekretärs Groll bearbeitet werden. e : Sämmtli&e Einträgungen in die Register werden durch den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, die Eintragungen in die Handels- und Genossenschaftsregister außerdem durch die Elbinger Zeitung und die Elbinger An- zeigen, sowie dur die Altpreußishe Zeitung bekannt gemacht werden. Bei kleinen Genossenschaften er- folgt die Bekanntmahung dur die Altpreußische Zeiturg nit. Elbing, den 15. Dezember 1891. -

Königliches Amtsgericht.

[56829] Frankfurt a./0. Das Erlöshen der Firma: K. Plaschke (Nr. 1200 des Firmenregisters) Inhaber : S E Bobertag zu Frank- urt a /D. soll von Amtswegen in das Handelsregister ein- getragen werden. Der eingetragene Inhaber bezw. Rechtsnachfolger werden hiermit aufgèfordert, einen etwaigen Wider- spruch gegen die Cintragung bis zum 18. April 1892 schriftlich oder zu Protokoll des Gerichts» schreibers geltend zu machen.

Frankfurt a./O., den 18. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht, Abth. II.

[56828]

Freystadt N./Schl. SBefanntmachung.

In ünser Firmenregister ist sub laufende Nr. 362

die Firma A. Lange Freystädter Molkerei zu

Freystadt und als deren Inhaber der Meolfkerei-

besißer Albert Lange zu Freystadt N./Schl. heute

eingetragen worden.

Freystadt N./Scchl., den 22, Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Genthin. Sefanutmachung. [56831] Im 2 it ats die Eintragungen in unser andelsregister durch: ; Ö a den Deutschen Neihs- uud Königlich Preußischen Staats Anzeiger, b. die Magdeburgische Zeitung, c. die Berliner Börsenzeitung, d. das Genthiner Wochenblatt, die Eintragungen in das Zeichen- und Muster- tres sowie in das Wasfsergenossenschaftsregister ediglih ' dur den Deutschen Neichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, : es Eintragungen in das Genofssenschafteregister ur: a. den Deutschen Reihs8- und Königlich Preußischeu Staats-Anzeiger, b das Genthiner Wochenblatt veröffentlicbt. Genthin, den 1. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

[56016] Gifhorn. In das biesige Handelsregi\ter ist heute auf Blatt 172 zur Firma Vühriug u. Hach- meister eingetragen in Spalte 3: Gärtner Julius Bühring, welcher als alleiniger Inhaber das Geschäft unter obiger Firma fortseßt, in Spalte 4: die Gesellshaft hat i aufgelöst und ist der Mitinhaber Gärtner Carl Hach- meister aus dem Geschäft ausgetreten. Gifhorn, den 13. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. I.

Gumbinnen. Bekauntmachung. [56830]

In unser Gesellshaftsregister ift zufolge Verfügung vom 19. Dezember 1891 heute zu Nr. 14, die Firma J. Maschke et C°_ in Gumbinnen betreffend, foloender Vermerk eingetragen worden :

Die Handels8gesellshaft hat eine Zweigniederlaffung in Stallupönen errichtet.

Die Geselischafter sind die Msösbelfabrikanten : Sen Maschke, Abraham Thierfeld und Joseph

Gumÿßöiunen, ten 19. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht.

Walle a./S. Handelsregister [56841] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a./S. Zufolge Verfügung vom 18. Dezember 1891 sind an demselben Tage nachstehende Eintragungen erfolgt :

In unser Firmenregister, woselbft unter Nr. 1994

ló66391 7

E ad verm eHt, ngelrageu 7

„Der Ingenieur riedrich und der Kauf- mann Richard Lincke, beide zu Halle a /S., sind in das Handelsgeshäft der Frau Fabrikant Callm, Caroline Alwine, ged. Schmidt, zu Halle a /S. als HandelsgesellsGafter eingetreten und ist die bierdur entstandene, die bisherige Firma fortführende Handels- gesellshaft unter Nr. 810 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden." : Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 810 die am 16. Dezember 1891 begründete offene Handelsgesellshaft in Firma:

C. A. Callm

mit dem Sitze zu Halle a./S. und als deren Ge- \fellshafter : 1) Frau Fabrikbesißer Callm, Caroline Alwine,

geborene Schmidt, 2) der Ingenicur TOLS Marx, 3) der Kaufmann Richard Linde,

sämmtlich zu Halle a./S,,

eingetragen worden. Halle a./S., den 18. Dezember 1891.

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung VII.

Hamburs. [56832] Eintragungen in das Handelsregister. 1891, Dezember 19. j

Afiatische Küstenfahrt-Gesellschaft. Die Gesell- {chaft hat Adolf Glißa zum Prokuristen bestellt, mit der Befugniß, die Firma der Gesellshaft per procura für sich allein zu zeihnen.

Weise & Monski. Zweigniederlassung der alei{-

namigen Firma in Halle a. d. S. Inhaber:

Ernst richtiger Rudolph Ernst Weise zu

Halle a. d. S.

Dezember 21.

F. W. Quietsh. Nah dem am 4. Dezember

1889 erfolgten Ableben von Friedri Wilhelm

Quießsh wird das Geschäft von dessen Wittwe

Friederike Dorothea Henriette Quieß\h, geb. Kölln,

unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Dogauer «& Schrader. Die Gesellschaft unter

dieser Firma, deren Inhaber Otio Emil Heinri

Dogauer und Heinrich Ernst Christian Gustav

Srader waren, ift aufgelöst. Laut gema@hter

Anzeige is die Liquidation beschafft; demgemäß

ist die Firma gelöst. i

L. Jacobsen jr. Inhaber: Louis Jacobsen.

B. Cohl. Drese Firma, deren Inhaber Beer Cohl

war, ist aufgehoben. Í

Heury Fawcus. Diese Firma kat die an David

Max Hâäner ertbeilte Prokura aufgehoben.

C. A. G. Müller. Inhaber: Carl Andreas

Gustav Müller.

Dezember 22.

Württembergische Transport-Versicherungs- Gesellschaft zu Heilbronn. Die Gesellschaft hat Paul Clemens Duncker und Alexander Ferdinand - Peter Joly, in Firma Duncker & Joly, zu ihren hiesigen General-Bevollmächtigten bestellt. Die- selben sind laut der beigebrachten Vollmacht er- mächtigt : See-, Fluß- und Landtransportversiche- rungen für die Gesellshaft zu \chließen, Policen auszustellen und zu vollziehen, Prämiengelder einzukassiren und darüber zu quittiren, auch e Gesellschaft vor den hiesigen Gerichten: zu ver- reten.

von Bötticher & Pokrangz. Hermann Paul Karl Rudolph von Bötticher is aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft ausgetreten ; das- selbe wird von dem bisherigen Theilhaber Berthold Albert Reinhold Pokrant, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

R. Boek «& Heider. August Johann Heinrih Heider ist aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft ausgetreten ; dasselbe wird von dem bis- herigen Theilhaber Raimund Rudolph Gottfried Boek, als alleinigem Inhaber, unter der Firma N. Boek fortgesezt. i

C. G. Selling « Co. Diese Firma hat an S Adolph Theodor Teegler Prokura er- theilt.

I. Me, JInhaber : John Heinrich LTitje Jacob

einke.

Johann Octav Meyer. Diese Firma, deren Inhaber Octav Ferdinand Miyer war, is auf- gehoben.

Gebr. v. Hane. Die Gesellshaft unter diefer Firma, deren Inhaber Carl Heinri von Hane und Alfred von Hane waren, ift durch das am 1. August 1891 erfolgte Ableben des Leht- genannten aufgelöst. Die Firma in Liquidation wird von Johann Ernst Friedrich Busse allein gezeinet.

O. Lauteuberg. Inhaber: Otto Lautenberg.

Elbschloß - Brauerei Nieustedten. In der Generalversammluna der Aktionäre vom 10. De- zember 1891 ist eine Erhöhung des derzeitigen, zu voll eingezahlten, Grundkapitals um 500000 H, durch Begebung neuer Aktien, à 1000 46, zum pari Comse, bcs{chlossen worden.

Vlohm «& Voss, Kommanditgesellshaft auf Aktien. Die Gesellschaft ist eine Kommandit- gesellshaft auf Aktien.

6 A Is datirt vom 19. Dezem-

er 1,

Der Siy der Gesellschaft ist Hamburg.

Die Dauer der Gesellschaft währt bis zum 30, April 1936.

Eine Erstreckung der Dauer kann, unter Zu- slimmung der persönlih haftenden Gesellschaster mit einfaher Stimmenmehrheit in ter General- versammlung beschlossen werden.

Die Géesellshaft bezwecklt den Erwerb und Weiterbetrieb des gesammten bisher von der offenen Handelsgesellsdaft Blohm & Voss geführten Be- triebes einer Schiffswerft für den Bau und die Reparatur von Schiffen und Fahrzeugen aller Art, einer Maschinenfabrik und Kesselshmiede, sowie des Dockbetriebes

a dem Betriebe des Unternehmens sollen auch gehören :

1) Der Erwerb, die Bebauung und fonstige Ein- rihtung von Grundstücken, sowie die Neu- aniage Fou Fabriken für die Zwedcke der Ge- ellschaft ;

2) ver Bau von Swiffen für eigene oder fremde

Rechnung;

3) die Betheiligung an Stiff¿werst-Unter- nehmungen, sowie der Betrieb aller nah dem Grmefssen der Es haftenden Gesell- \chafter und des Aussichtsrathes mit dem Unter- nehmen in Verbindung stehenden Geschäfte.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VL

die hiesige Firma:

Die Uebertragung der Rehte, Gebäude, Schiffe,

Handel8g noi Blobm & Voss an die Kom manditgesells%aft auf Aktien geschieht auf Grund der Bilanz vom 1. Juli 1891 gegen Zahlungs eines Erwerbépreises von #4 8 794 293.36 &S- Hievon werden 3 000 000 durch S 4{prozertiger mog 6 5 750 000 dur Uebergabe von Aktien in gleichem Betrage, welche für voll eingezahlt gelten und der Reft von 4 44 299.36 F dur Verrehnung beglichen. Das Ges&äft der Firma Blohm & Voss mit weiteren Aktiven im Betrage von #4 2 159 383.33 „Z und mit Passiven im Betrage von „6 2189 500 geht auf Grund der Bilanz vom 30. Juni 1891 auf die Kommanditgesellshaft auf Aktien über. Der Ausgleich dieser Aktiva und Passiva, sowie des von der Firma Blohm & Voss seit dem 1. Juli 1891 erzielten, auf die Kommanditgesell- \chaft übergehenden Geschäftsresultates findet durch Verrechnung statt. di

Das Gesammlkapital der Kommanditisten be- trägt M 6 000 000, eingetheilt in 6000 Aktien, von denen 1000 Stück auf Namen lauten und die Einlagen der persönli haftenden Gesellschafter darstellen; die übrigen 5000 Aktien lauten auf Inhaber. Von den zur Ausgabe gelangendez Aktien hat die Firma Blohm & Voss die 1000 auf Namen lautenden Aktien, sowie 4750 auf den: SInhaber lautende Aktien als voll eingezahlt auf den ihr laut § 4 der Statuten zu zahlende, Kaufpreis empfangen und übernommen. Die übrigen 250 Aktien sind voll eingezahlt.

Eine Umwandlung der auf Namen lautenden Aktien kann durch einen Beschluß des Aufsichts- rathes herbeigeführt werden.

Die persönli haftenden Gesellschafter sind:

Ingenieur Adolph Hermann Blohm, zu Hamburg, :

TFngenieur Ernst Christian August Voss, zu Hamburg. i

Dieselben sind an dem Gesammt-Kapital der Kommanditisten mit auf Namen lautenden Aktien zum Nominalbetrage von 4 1 000090 betheiligt und zwar der genannte Blohm mit 800 und der genannte Voss mit 200 Stück Aktien, welche Aktien unveräußerli® sind und in der Kasse der Gesell- haft deponirt bleiben. /

Das Ausêtreten eines persönli haftenden Gesell= \chafters hat die Auflösung der Gesellschaft niht zur Folge.

Die Zusamménberufung der Generalversamm- lung der Kommanditisten erfolgt seitens der per- \önlich haftenden Gesellshafter oder seitens des Aufsibtärathes durch öffentlihe Bekanntmachung unter Mittheilung der Tagesordnung mindestens drei Wochen vor dem Tage der Versammlung.

Die öffentlihen Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma der Gesellshaft in dem „Deutschew Reichs- Anzeiger““, welhes als Gesellshaftéblatt im Sinne des Gesetzes gilt.

Die persönlih haftenden Gesellshafter und der Aufsichtsrath sind berechtigt, die Bekanntmachungen auch noch in anderen Blättern zu erlassen.

Der erste Aufsichtsrath befteht aus :

1) Kausmann Ludwig Friedrich Blohm, zu

Hamburg, h; 2) Direktor Adolph Friedburg, zu Bremen, 3) Kaufmann August Wilhelm Gruner, zu Hamburg, 4) Direktor Bernhard Hablo, zu Hamburg, 5) Kaufmann Carl Hein ich Laeisz, zu Hamburg, 6) Kaufmann Adolph Woermann, zu Hamburg. Das Landgeriht Hamburg.

Hannover. SBefanntmachung. [56838 Auf Blatt 4620 des hiesigen Handelsregisters -| beute zu der Firma L. Lübbecke eingetragen : „Die Firma ift erloschen.“ Hannover, den 22. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. IV,

Hannover. SBefanutmachung. [568403 Im hiesigen Handelsregifter ist heute Blatt 4622 eingetragen die Firma:

Aug. Görike, Hauptniederlassung in Bielefeld, Zweigniederlaffung in Hannover, Inhaber Kaufmann August Göricke in Bielefeld.

Haunover, 22. Dezember 1891, Königliches Amisgeriht. IV. Münchmeyer.

Hannover. Bekanntmachung. [56837]

Im hiesigen Handelsregisters ift heute Blatt 3225- zu der Firma S. Frenkel eingetragen:

Die Handelsgesellschaft ift aufgelöst.

Das Geschäft wird von dem Gesellschafter Kauf- mann Louis Frankenstein zu Hannover unter unver- änderter Firma allein fortgeseßt.

Haunuover, den 22. Dezember 1891.

Königlihes Amtsgeriht. IV.

Hannover. Befauntmachung. [56839]

In das hiesige Handelsregifter ift heute Blatt 4621 eingetragen die Firma Hannoversche Farben- Fabrik Heide & Schönhütte mit dem Nieder- lassungsorte Hannover und als deren Jnhaber Ehefrau des Kaufmanns Otto Heide, Dorothee, geb. Braune zu Hannover und Kaufmann Theodor Swönhütte daselbst.

Offene Handelsgesellschaft seit 1. Dezember 1891.

Dem Kaufmann Otto Heide in Hannover ist Prokura ertheilt.

Hannover, den 22. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht. 1V.

Hannover. SBekfauntmachung. 56836}: Auf Blatt 4379 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma Joh. Rihn «& Sohn ein- A Fi ist erloshen.“ „Die Firma ift erloschen. Hannover, den 23. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. TV.

Hannover. SBefanutmachung. [56835}F Im hiesigen Handelsregister ist beute Blatt 2695 zu der Firma aen clôst Das Ges@äft wird aufgelöst. :

von dein bisberigen Gesellschafter, Kaufmann Carl

rwiß in Hannover unter unveränderter Firma.

fortgeseyt. Hannover, 24. Dezember 1891. Königlihes Amtsgericht. TY.

\schwister

E

} eber in Hildesheim ei : Die Mitinhaberin der Firma Marie Weber ist verstorben und seßt Dorette Weber das Geschäft r de E Fums Ls ; e offene Handelsge ôrt. Hildesheim, 22. Dezember auz Königliches Amtsgericht. I.

Wildesheim. Sefauntmachung. [56833] Auf Blatt 116 des hiesigen Handelsregisters ist beute zu der Firma J. T. Harmsen hieselbst eingetragen : „Die Firma ift erloschen.“ Hildesheim, den 24. Dezember 1891. Königliches Amtsgeriht. Abth. T.

[56641] Wöxter. Die Nr. 100 rnseres Firmenregisters einzetragene Firma A. Niemann Siy Höxter ift erloschen.

Höxter, 19. Dezember 1891. Königlihes Amtsgericht.

Insterburg. Sandel8regifter. [58860] Heute ift in unserm Firmenregister unter Nr. 559 die Firma „Julins Freitag“ gelö\ch{t. Insterburg, den 23 Dezember 1891. Königli®&es Amtsgericht.

Iserlohn. SHandelsregister [56844] des Königlichen Amtsgerichts zu Fserlohn. Die unter Nr. 796 des Firmenregisters einge-

tragene Firma: F

raxaz Mönunig“ (Firmeninhaber ‘der Kaufmann Franz Mönnig zu Iserlohn) ist gelö\{cht am 23. Dezember 1891. L

Iserlohn. Sandelsregister [56843 des Königlichen Amtsgerichts zu Isertobw In unser Firmenregister ist unter Nr. 916 die

Firma: F

„„Frauz Mönnig“‘ : und als deren Inhaber die mit ihren Kindern Maria und Helene in fortgeseßter Gütergemeinscaft lebende Wittwe Kaufmanns Franz Mönnig, Maria, geb.

Kayser, zu Jserlohn am 23. Dezember 1891 ein- getragen,

; [56842]

Jena. Zufolge amtsgerihiliben Beschlusses vom

heutigen Lage sind bei Fol. 272 Band I. unseres

Handelsregisters folgende Einträge bewirkt worden : a. unter der Rubrik Firma:

Die Firma „H. VBellach Nachf. in Jena“ firmirt künftig: Thüringer Blechemballagen und Maschinen-Fabrik Otto Callmaunn,

b unter der Rubrik Vertreter:

Die dem Buchhalter Julius Rudolf Hendrih ertheilte Prokura ift zurückgenommen, dagegen dem Geschäftsführer Paul Eduard Frost in Jena Prokura ertheilt worden.

Jena, am 23. Dezember 1891. Großherzoglich S. Amtsgeriht. Abtheilung IV. Dr. Jungherr.

Jíassel. Haudels8regisfter. [56861] i p E Firma: „Heinurih Vollbah Nachf.““ n Kassel.

Die Firma ift erloschen. Eingetragen laut An- meldung vom 14. Dezember 1891 am 18. Dezem- ber 1891.

Kassel, den 18. Dezember 1891.

Königliches Amtsgeriht, Abtheilung 4.

Kattowitz. Befauntmahung. [56640] In unser Firmenregifter ist unter laufende Ne. 393 die Firma Richard Berndt und unter Nr. 394 die Firma Heinrich Kleemaun, Beide zu Kattowitz, und als deren Inhaber bei Nr. 393 der Ührmaer Richard Berndt und bei Nr. 394 der Klempnermeister Heinri Kleemann, Beide hier, heut eingetragen worden. Kattowitz, den 18. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Königsberg L. Pr. Sandeldregister. [56869] Das am hiesigen Orte unter der Firma Otto Preuf bestehende Handelsgeschäft ift durch Kauf auf den Kaufmann Paul Noske bier übergegangen, welcher dasselbe unter der veränderten Firma :

tt N e“ fortführt. E L RRO

Deshalb if am 14. Dezember 1891 die frühere Firma in unserm Firmenregister bei Nr. 47 gelöst und gleichzeitig die veränderte Firma sub Nr. 3395 eingetragen.

Königsberg i. Pr., den 14. Dezember 1891,

Königliches Amtsgericht. XII.

Konitz. Bekanntmachuug. [56856]

In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 19. Dezember 1891 am selbigen Lane Nach- ftehendes eingetragen bei Nr. 97 und unter Nr. 199:

Die Firma „Hermann Lißner“’ in Konitz ift durch Tod des Inhabers und wecseitiges Testament der Lißnéer’shen Eheleute auf die verwittwete Kauf- mann Lißner Ernestine, geb. Süßkind, übergegangen.

Konitz, den 19. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht. IV.

Kenstantinopel. Bn CmaGung, [56855]

Die Eintragungen in das Handelsregister dieses General-Konsulats werden im Jahre 1892 im Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats: Anzeiger zu Berlin und hier in der Zeitung

The Levant Herald and FEastern Express“ be- faunt gemacht werden.

Koustautinopel, den 21. Dezember 1891.

Der Kaiserlih Deutsche General-Konsul. Geheime Legations-Rath. Nr. 5397. (L 8) Gillet.

Kenstanz. Sandel8registereintrag. [56857]

Nr. 14596. In das diesseitige Firmenregister wurde mit Beshluß vom Heutiaen Nr. 14596 unter O.-Z. 396 eingetragen : Firma und Nieder- lafungsort: G. Boch in Kouftauz. Inhaberin der Firma ift Gottliebin, geb. Maurer, aus Nieder- bofen, O.-A. Badlenheim, Ehefrau des Kaufmanns

Sregifter ist Fol. 619 zur Firma Ge

errichteten Ebevertrags :

Das beiderseitige Vermögen, jeßiges und künf- tiges, soll durhaus getrennt bleiben nach Art. 1536 ff. des Bad. Landrehts. Dem Kaufmann Jsidor Boch ist Prokura ertheilt.

Koustaunz, den 23. Dezember 1891.

Großh. bad. Amtsgericht. (Unterschrift.)

Kottbus. Bekanutmachung. [56848]

In unserem Firmenregister sind folgende Ein- tragungen bewirkt :

I. Zu Nr. 742.

- Die Firma Frit Tiet u. zu Kottbus be- treffend :

Das Handelsges{äft ist durch Vertrag auf die verehelihte Kaufmann Martha Lagowiß, geb. Gendron, zu Kottbus übergegangen, welche dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt. Vergleiche Nr. 743 des Firmenregisters.

Eingetragen zufolge Berfügung vom 17, Dezember

1 am 18 Dezember 1891.

II. Unter Nr. 743 früher Nr. 742 —.

Bezeichnung des Firmeninhabers:

Die verehelihte Kaufmann Martha Lagowißtz . geb. Gendron, zu Kottbus.

Ort der Niederlassung:

: Kottbus.

Bezeichnung der Firma:

i Frit Tie «& Co.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 17. Dezember 1891 am 18. Dezember 1891.

Kottbus, den 18. Dezember 1891,

Königliches Amtsgericht.

Kottbus. Bekanntmachung. [56847]

Die unter Nr. 743 unseres Firmenregisters ein-

getragene Firma Frit Tie u. C°_ zu Kottbus,

hat den Kaufmann Joseph Lagowiß daselbst Pro-

kura ertheilt und ift dics unter Nr. 67. des Pro- kurenregisters heut eingetragen worden. Kottbus, den 18. Dezember 1891. Königlihes Amtsgericht.

Kottbus. Bekanntmachung. [56846] , Die unter Nr. 226 unsercs Gesellschaftsregisters eingetragene Aktieagesells{haft in Firma: Verliner - Unions- Brauerei

zu Berlin, mit Zweigniederlassungen in Schneide- mühl und Kottbus, hat dem Prokuristen Hugo Promnig zu Berlin dergestalt Prokura ertheilt, daß derselbe die Firma der Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede zu zeihnen berechtigt ist, Dies ift zufolge Versügung vom 19. Dezember 1891 heut unter Nr. 68 des Prokurenregisters ein- getragen worden.

Kottbus, den 19. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht.

Kottbus. Vekanutmachuug. [56849] In unserem Firmenregister sind heute folgende Eintragungen bewirkt : I. zu Nr. 419, die Firma Heinrich Fiedler zu Kottbus betreffend :

Das Handel8ge\{chäft is durch Erbgang und Vertrag auf die verwittwete Kaufmann Johanne Fiedler, geb. Fiedler, zu Kottbus übergegangen, welche dasselbe unter unveränderter Firma fort- seßt. Vergleihe Nr. 744 des Firmenregisters. Eingetragen zufolge Verfügung vom 19. De- zember 1891 an demselben Tage.

II. unter Nr. 744: Bezeichnung des Firmeninhabers : Die verwittwete Kaufmann. Johanne Fiedler, geb. Fiedler, zu Kottbus. Ort der Niederlafsung: Kottbus. Bezeichnung der Firma : : Heinrich Fiedler. Eingetragen zufoloe Verfügung vom 19. Dezember 1891 an demselben Tage. Kottous, den 19. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Kottbus. Bekanntmachung. [56845]

In unserem Gesellshafts-Register ist zu Nr. 156 Firma der Gesellschaft :

„Cottbuser Maschineubau - Auftalt und Eisengießerei - Actien - Gesellschaft zu Cottbus“ betreffend, in Col. 4, Rechtsverhältnisse der Gesellschaft, folgende Eintragung bewirkt :

Die General-Versammlung , vom 30. November 1891 hat den zweiten Say des §. 6 der Statuten wie folgt abgeändert:

Für die Aktien Läitt. A. und B. werden die Di- videndensheine für zehn Jahre, für die Aktien Litt. C. nah Ablauf der ausgegebenen ersten Serie, zunähst mit Dividendenscheinen für sechs Jahre, und vom Jahre Tausend Neunhbundert ab die Dividenden- \heine aller drei Aktien-Emissionen Litt. A, B, und C. immer auf je zehn Jahre ausgefolgt. Eingetragen zufolge Verfügung vom 18. Dezember 1891 am 21. Dezember 1891.

“Kottbus, den 21. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

56853 Kreseld. Auf Anmeldung ift heute sub Nr. 196 des Handels-Gesellshafts-Registers hiesiger Stelle eingetragen worden: Die offene Handelsgesellschaft sub Firma Pricken & vorm Walde mit dem Sitze in Krefeld, welhe am 15. Dezember 1891 zwischen den zu Krefeld wohnenden Kaufleuten Hein- rich Pricken und Gmil vorm Walde errichtet wurde. Krefeld, den 22. Dezember 1891, Königliches Amtsgericht.

56852 Kreseld. Sn das bei dem hiesigen aaren Amtsgerichte geführte Handels-Firmenregister wurde auf Anmeldung heute bei Nr. 2971 und resp. Nr. 3669 eingetragen, daß der Kaufmann August Britt in Krefeld am 17. November 1891 gestorben Britt & Eo hierselbst geführte Hantelsgciali o hierse geführte Handelsge mit allen Rechten und Verbindlichkeiten ri ae taa auf die Wittwe August Britt, Johanna atharina, geb. Pannenbecker, bierselbft übergegangen ist, sowie daß diese das Geschäft unter bisheriger Firma hier fortseht. Krefeld, den 22. Dezember 1891.

Zsidor Boch in Konstanz. &. 1 des am 31. Oktober

Königliches Amtsgericht.

1891 in Konftanz zwischen den genannten Eheleuten bestimmt:

[56851] Krefeld. Der Kaufmann er Carl Cords in Krefeld hat seinen Schwiegersohn und seitherigen Prokuristen Wilhelm Philipson dahier in das von ibm hierselbst zub Firma BVeinudorf «& von VBeckerath geführte Handelsgeschäft unterm 15. De- zember 1891 als MitgesellsGafter aufgenommen. Dieses Geschäft ift mit allen Rechten und Verbind- lihkeiten und der Firma auf die Gesellschaft über- gegangen. Vorstehendes is auf Anmeldung beute

ei Nr. 3245 des Handels-Firmen- und sub Nr. 1968 des Gesellschafts- sowie bei Nr. 1258 des Prokur:-n- registers hiesiger Stelle eingetragen worden. Zu- glei wurde bei Nr. 1338 und resp. sub Nr. 1512 des Prokurenregisters registrirt, daß die dem Leo Schmig hierselb#t für die gedachte Firma ertheilte Prokura auch für die Gesellschaft bestätigt und er- neuert worden it.

Krefeld, den 22, Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht.

[56850] Kreseld. Die ofene Handelsgesellsha't sub Firma Dörken «& Birken mit dem Sitze in Krefeld ist vereinbarungs«emäß unterm 19. De- zember 1891 in der Weise aufgelöst worden, daß das ganze Geschäft derselben mit allen Aktiven und Passiven und der Firma auf den bisherigen Theil- haber Eduard Dörken, Kaufmann hierselbst, überge- gangen ist. Dieser seßt das Geschäft unter bis- heriger Firma fort. Vorstehendes wurde auf An- meldung heute bei Nr. 1945 des Handelsgesell\chaft3- und sub Nr. 3668 des Firmenregisters hiesiger Stelle eingetragen.

Krefeld, den 22. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

56854 Kreseld. Der Kaufmann Johann Série Abraham Wiitfeld in Krefeld is am 26. Juli 1891 gestorben und ist das von demselben unter der Firma Abr. Wittfeld hierselbst geführte Geschäft mit allen ReSten und Verbindlichkeiten und der Firma auf die Wittwe des 2c. Wittfeld, Leontine, geb. von Loewenstern, in Krefeld übergegangen, welche solches unter bisheriger Firma hierselbst fortsezt. Vor- ftehendes wurde auf Anmeldung heute bei Nr. 1268 und resp. sub Nr. 3667 des Handels-Firmenregisters hiesiger Stelle cingetragen.

Krefeld, den 22. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Z ; : [56858 Küstrin. Die auf die Führung des Slnbdlse Genofsenschafts- und Musterregisters bezüglihen Ge- äfte werden für das Jahr 1892 beim hiesigen Amtsgericht von dem Amtsri{ter Lewinsohn unter Mitwirkung des Sekretärs Göpke bearbeitet. Die vorscriftsmäßigen Bekanntmachungen aus dem Handels- und Musterregister follen im Laufe des Jahres 1892 in dem Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats - Anzeiger zu Berlin, in der NationalwWZeitung zu Berlin und im Bürgerfreund zu Küstrin erfolgen. Küstrin, den 11. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Leutenbers. SBefannimachung. [56863]

Im Jahre 1892 werden die Einträge in das hiesige Handelsregister und in das Genossenschafts- register im Reichs-Anzeiger, in der Rudolstädter Landeëszeitung und im Leutenberger Kreisblatte ver- öffentliht werden.

N den 22, Dezember 1891.

Fürstlih Schwarzb. Amtsgericht. Bernhardt.

Lippstadt. Sandel8regifter [56870] des Königlichen Amtsgerichts zu Lippstadt.

Die unter Nr. 199 des Firmenregisters ein- getragene Firma H. Windmüller Ww-. ift auf den Fouragehändler Salli Windmüller zu Lippstadt übergegangen. Vergl. Nr. 251 des Firm.-Reg.

In das Firmenregister ift unter Nr. 251 die Firma H. Windmüller Ww-. und als deren JIn- haber der Fouragehändler Salli Windmüller zu Lippstadt am 19. Dezember 1891 eingetragen.

Die unter Nr. 96 des Prokurenregisters ein- etragene Prokura des Salli Windmüller für die

irma S. Windmüller Ww- ift erloschen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 19, Dezember 1891 am selben Tage.

Lippstadt, den 19 Dejember 1891.

Königliches Amtsgericht.

Löbejün. Bekanntmachung. [56864] In unser Firmenregifter ist unter Nr. 26 die Firma J. Picht zu Löbejün und als deren Jnhaber der Gastwirth und Materialwaarenhändler Julius Picht zu Löbejün eingetragen worden. Löbejün, den 23. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Löningen. Amtsgericht Löningen. [56871

In das Handelsregister ift heute sub Nr. 127 au Seite 157 eingetragen:

a. Firma: Herm. HSölzen.

b, Siß: Löningen.

c. Inhaber: Kaufmann Hermann Heinrih Hölzen

zu Löningen. 1891, Dezember 19. Weinberg.

Lötzen. VBekauuntmachung. [56865] Die durch die Führung des Handelsregifters er- Gen Bekanntmachungen werden im Jahre 1) dur das als Beilage zum Deutschen Reich8:- und Königlich Preuftischen Staats - Anzeiger er]cheinende Cenutral- Handelsregister, toll durch die Königsberger Hartungsche Zeitung erfolgen. Die Bearbeitung der auf die Führung dieses Re- isters sich beziehenden Geschäfte erfolgt durch Herrn Amtsgerichts- ath Hahn und Herrn Amtsgerihts- Sekretär Gehlhaar. Löten, den 23, Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

56862 LügumKklester. Sn Verfolg der Anzeil n 1, d. M. wird hiermit des Weiteren bekannt ge- mawt, daß Eintragungen in das Musterregifter nur E Fetiihen Reichs - Anzeiger veröffentlicht Lügumfklofter, den 21, Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

x : 56866 LyeK. Die das Handels- und Genosse iat register betreffenden Bekanntmachungen des unter- lh Ses lr an I das Jahr 1892:

a. durh den Deutschen Reichs- und 3 5 Eu Staats-Anzeiger, S . dur die Königéberger Hartung i

c dur die Lycker Stone 18e Zeikung, binsichtlih der kleineren Genofsenshaften nur durch die d K es G E De, Die Geschäfte rledigt der Amtsrichter enze t i des Ersten Gerichts\creibers Däbier A

Lyck, 15. Dezember 1891.

Königliches Autögerit.

LyecK. Firmenregister. [56867 Die unter Nr. 233 des Registers duo tis Firma „Osfar Klein“ ist auf Verfügung vom 22. Dezember 1891 am gleichen Tage gelö\ch{cht worden. Lyck, 22. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

LyecK. Firmeuregister. 56869 Unter Nr. 274 des Registers ift die Fir „E. L. Klein“’ mit der Handelsniederlassung in Lyck und als Inhaberin die Frau Emma Marie Louise Klein, geb. Plenio, auf Verfügung vom 22. Dezember 1891 am gleihen Tage eingetragen worden, Lyck, 22. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. LyecK. Prokurenregister. 56868 Unter Nr. 16 des Registers ift auf Betifguné vom 22. Dezember 1891 am aleihen Tage ein- getragen worden, daß Frau Emma Klein, geb. Plenio, in Lyck für ihr unter der Firma „E. L. Klein“ in Lyck betriebenes Handelsges{äft dem Herrn Oskar Klein in Lyck Prokura ertheilt hat. Lyck, den 22. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

L | [56872] Marburg. In unferem Firmenregifter ist zu Nr. 249, woselbst die Firma: Konrad Weber in Marburg eingetragen steht, folgender Eintrag be- wirkt worden:

Die Handlung ist nach Anmeldung vom 21. De- zember 1891 auf den Schuhmacher Emil Weber in Marburg übergegangen und wird von diesem unter der seitherigen Firma fortgeführt,

Auf Grund der Anmeldung und Verfügung vom ee 1891 eingetragen am 23. Dezember

Marburg, am 23, Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Melee VeschHlufß, [56873] Die für die Eintragungen im Handels- und im

Genossenschaftsregister vorgeshriebenen Bekannt- 70h werden im Laufe des Jahres- 1892 er- olgen

a, im Deutschen Reichs- und Königlich

Preußischen Staats: Auzeiger,

b. im Hannoverschen Courier,

c, in der Osnabrücker Zeitung,

d, im Meller Kreisblatt.

Für kleinere Genofsenschaften werden die Bekannt- machungen nur in den zu a, und d, genannten Blättern erfolgen.

Melle, den 18. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht. I.

Mettmann. Befauntmachung. [56328]

Die Eintragungen in das Handels: und Genofsen- schaftsregister des unterzeihnetez Amtsgerichts werden während des Kalenderjahres 1892 bekannt gemacht werden durch

1) den Dentschen Reichs - Anzeiger und

Königlich Preußischen Staats-Anzeiger,

2) die Mettmanner Zeitung,

3) die Elberfelder Zeitung und

4) die Kölnische Volkszeitung.

Die Eintragungen in das Zeichen- und Muster- register werden durch den Deutschen Reichs-Au- zeiger und den Königlich Preufischen Staats3-

nzeiger bekannt gemacht werden.

ettmann, den 22, Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht. Naumburg a./S. Befanntmachung. [56875] In unser Firmenregister sind heute eingetragen:

bei Nr. 232: Firma „Paul Haaseuritter“ zu Naumburg a./S., Inhaber Kaufmann Paul Haasenritter daselbst,

bei Nr. 233: Firma „Siegfried Jacoby“ zu Naumburg a./S., Inhaber Kaufmann Siegfried Jacoby dajelbst,

bei Nr. 234: Firma F. Volk jun. zu Nanm- an a/S Inhaber Kaufmann Friedrih Volk juu. aselbst, |

bei Nr. 235: Firma A. Ketteler zu Naum- E "lens Inhaber Bautewhniker Arnold Ketteler aselbst,

bei Nr. 236: Firma Karl Posse zu Naumburg a./S., Inhaber Kaufmann Karl Posse daselbft,

bei Nr. 237: Firma Erhard Rech ‘zu Kösen, Inhaber Kaufmann Erhard Reeh zu Kösen.

Naumburg a./S., am 22. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht.

Neisse. Bekanntmachung. [56878] In unser Gesellshaftsregister ist heute unter Nr. 109 die zu Mittel-Neulaud unter der Firma „Carl JFäschke Neisse: Neulaud“/ bestehende Han- delsgesellshaft mit dem Beifügen eingetragen worden : 1) daß dieselbe am 9. Dezember 1891 begonnen, 2) daß die Gesellschafter sind: a. die verwittwete Frau Fabrikbesißer Flora Jaeschke, geborene Pöshmann, b. deren beide Söhne: aa, Bau, geboren den 21. November 1868, bb. Rudolph, eborat den 26. Juni 1874, Geschwister Jäschke

\ämmtlih zu Neuland, O A: