1911 / 154 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Steinschueider, Königsfeld b. Brünn; Vertr. : | mente. Michael Henry Toomey, Greenfield, Mass, | Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten ] L2i.. 237 164, Verfahren zur Darstellung N o»1c. 236 97%. Anlaßvorrichtung für Elektro- ] United Shoe Machiuery Compauy, Paterson Ce eien von beliebiger Länge aus wässrigen | 46b. 236 951. Steuerung mit zwei konzentrischen C. G. Gsell, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 13. 6. 10. | V. St. A.; Vertr. : C. v. Ossowski, Pat.-Anw., | Staaten von Amerika vom 22. 10. 09 anerkannt. wasserfreier Hydrosulfite. Badische Anilin- «& motoren. Electromotor Equipment Company | u. Boston, V. St. A.; Vertr. : K. Hallbauer, Pat.- Celluloselösungen. Dr. G. Braudenberger, Thaon- ineinanderglettenden Schiebern für mehrzylindrige 30c. P. 26 405. Messerpußmaschine mit zwei | Berlin W. 9. 18. 10. 10. 3b. 236 925. Einrichtung zur Befestigung des | Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Mh. 10. 42.09, @td., London; Vertr.: Emil Wolf, Pat.-Anw., | Anw., Berlin SW. 11, 26. 4. 10. U. 4013. les Vosges; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. | Explosionsmotoren. Jacques de Joug, Antwerpen ; \{<räg gegeneinander gestellten Puykörpern. Franz | 45c. T. 15 439. Stellvorrihtung für die | Schleiers an der Hutkrempe. Dina Bensheimer, | B. 56 668. E Berlin 8. 42. 23. 6. 09. E. 14 841. 28b. 237 061. Aus mehreren Lagen zusammen- Harmsen, A. Büttner u. C. Meißner, Pat.-Anwälte, | Vertr. : H. Caminer, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. Pauser, Ana b. Dresden. 31. 1. 11. Nechenketten bei Maschinen zum Zusammenrechen, | geb. Jost, Frankfurt a. M., Dreinichstr. 43. | 12i. 237165. Verfahren zur Darstellung von Priorität aus der Anmeldung in Großbritannien gelopter Treibriemen. Or. Grich Lehmaun, Berlin, | Berlin SW. 61. 3. 7. 09. B. 54749. R 3H. 10, B 12906 : A4 46c. P. 23 176. Sqhmiervorrihtung für Zwei- | Wenden und Häufeln des Heues. Emil Traut- | 30. 9. 10. B. 60 306. haltbaren fristallwasserfreien Hydrofulfiten; Zus. z- vom 7. 12. 08 anerkannt. ürnbergerstr. 70. 7. 1. 09. L. 27 345. 40a. 237 034. Verfahren zur vollständigen | 46c. 236 992. Magnetelektris<e Maschine für taktexplosionskraftmashinen mit Kurbelkastenpumpe. | manu, Dom. Nuppendorf, Post Linderode N.-L. | 3b. 236 926. Huthalter mit in BEunaen at. 220 718. Badische Anuilin- Soda-Fabrik, 21d. 237 024. Elektrische Drei- oder Mehr- | 30f. 237 062. Reit-Apparat mit verstellbarem | Abröstung der Zinkblende und anderer Schwefelerze, | die Hins von Gasfrastmaschinen mit besonderer Charles William Pradeau, Shepherds Bush, Engl. ; | 28. 7. 10. gegeneinander beweglichen, feststellbaren reifern | Ludwigshafen a. Rh. 28. 12. 09. B. 56 836. 4 leitermajhine. James Burke, Erie, Pens, V. St. A.; | Hub des Sißes; Zus. z. Pat, 935 440. Rosfsel, | welhe der Zuführung von Wärme zur Beendigung Erregerwi> e Léon I. Le Pountois, New Vertr.: E W. Vene u. K. Osius, Pat.-Anwälte, | 4#7c. U, 3717. Kegelreibungskupplung für | (Kämmen oder Nadeln). Gustav Struck, Hamburg, | L2q. 237 019. Verfahren zur Darstellung von Nertr.: L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, Pat.- | Schwarz & Co., Wies aden. 9. 3. 10. T. 15817. | des für die Weiterverarbeitung erforderlichen MNöst- | Nochelle, V. St. A. ; Vertr. : L. Glaser, O. Hering Berlin SW. 11. 28. 5. 09. Wellen mit selbsttätig durch die Betriebskraft ein- | Klosterallee 49. 13. 7. 10. St. 15 364. \sauren Metallsalzen des Guajacols und dessen Ÿ Anwälte, Berlin SW. 68. 18. 10. 07. B. 47970. | 30h. 236 988. Verfahren zum Aufschließen | prozesses bedürfen. R. G. Max Liebig, Godesberg | u. E. Peiß, Pat.-Anwälte, Bêérlin SW. 68. 6. 1. 09. Priorität aus der Anmeldung in England vom rüd>baren Reibkegeln. Rudolf Urech, Winterthur, | 3b. 237 108. Gestri>ter Hals\hüßer. Joseph | Homologen. Johannes Potraßz, Lübbenau. N 21d. 237147. Wiélungsanordnung für die | von Heilkcäutern, Dr. S. Hamburger, Berlin, | a. Rhein. 11. 6. 10. L. 30 405. / P. 22 472. j 29. 5. 08 anerkannt. S<hweiz; Vertr.: A. Kuhn, Pat.-Anw., Berlin Stephen Mead, New York; Vertr. : G. Dedreux, | 23. 5. 09. P. 23 183. Aenderung der Geschwindigkeit von achtpoligen oder | Alte Jakobstr. 170. 15. 6. 10. A. 18 992. 40a. 237153. Verfahren und Vorrichtung | 46c. 237 127. Vorrichtung zur Strombvertetlung 47f. P. 26 376. Rohrdichtung für Oberflächen- | SW. 61. 28, 6,09: A. Wei>kmann u. H. Kauffmann, Pat.-Anwälte, | 13a. 237 020. Wasserröhrenkessel mit hinter- N mehrmal actpoligen Drehstrommotoren dur< ab- | 30h. 236 989. Verfahren zur Herstellung eines | zum Auslaugen von Erzen, Metallrückständen usw. | dur< den Unterbreher an Pag Saa L E fondensatoren und andere Apparate mit we<selndem | U4c. V. 9994. Regelungsvorrihtung für München. 27. 3. 10. M. 40 806. einander angeordneten senktrehten Gliedern. Nürn- Y weselnde Benußung einer Dreiphasen- und einer | in Wasser und Weingeist leiht löslihen Eisen- | durh Beneßten mit Lauge und Dur(hblasen von | Fa. Robert Bosch, Stuttgart. 16. 1. 09. B. 5 2 778. Dru>. Gustay Polit, Kattowiß O.-S., Meister- | Dampfturbinen mit \hwankendem Dampfdrud>e; Zus. | 3c. 236 972. Dru>knopfvers{luß, bei welchem | berger Zentralheizuugs-Fabrik Gustav Meyer, Y Zweiphasenbewi>lung; Zus. z. Pat. 200 661. | präparats; Zus. z. Pat. 173 013. Dr. Ernst Laves, Gasen. Dr. Wilhelm Günther, Cassel, Karthäuser- | 46c. 237 128. Sicherheitandrehkurbel. Otto ate 18. 26, L, 11. ¿. Anm. V. 9812. Vereinigte Dampfturbinen der unter Federwirkung stehende Verriegelungsteil Nürnberg. 7. 8. 10. N. 11 700. N Maurice Milch, Budapest ; Vertr. : H. Springmann, | Hannover, Holtenhoffstr. 67. 23. 7. 10. L, 30 639. straße 23. 5. 11. 10. G. 32837. ; Reinhardt, Dresden, Meier, 1 11.0 10 47g. P. 24 623. Als Niederschraubventil aus- | Gesellschaft m. b. H., Berlin. 9. 4. 11. eines jeden Dru>knopfes zwe>s Oeffnens mit einem | 13b. 237 021, Speisewassererwärmer für Y Th. Stort u. E. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin 30h. 237 028. Verfahren zur Herstellung eines 40c. 237 014. Verfahren zur elektrolytishen | R. 31 037. i, gebildetes, federbelastetes Nükschlagventil für Warm- | Se. W. 32 448. Schachtbohrer für das Schlag- | für die ganze Serie gemeinsamen Zugorgan verbunden Depo b ree mit Feuerbüchse. Charles Forth, A gw. 61. 27. 9. 10. M. 42 468. fosmetishen Produkts aus Holzteer. Emil Gofsée, Abscheidung von Wolfram oder hemis< ähnlichen | 46c. 237 157. Brennstoffpumpe für Ver- wasserheizungen. Julius Pintsh, Akt. - Ges, bohrverfahren. Joseph Wallmeyer, Kamen i. W. {isst. Gottlieb Weiersmüler, Suhr, Aargau, | oston, Majs., V. St. A. ; Vertr. : E. W. Hopkins Ï o1f. 236 966. Verfahren zur Beseitigung des | Dresden, MWaisenhausstr. 23. 30. 1. 10. G. 30 899. Metallen. Wolfram Lampen Akt.-Ges., Augs- | brennungskraftmaschinen mit gesteuertem Dru>ventil Berlin. 7. 3. 10. 2. 7. 09. Schweiz ; Vertr. : Theodor Hauske, Berlin SW. 61. | u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. N Sauerstoffes aus beliebigen Behältern dur Ver- 30h. 237 029. Verfahren zur Darstellung | burg. 12. 6. 10. W. 35 090. as und Affffumulatorkolben. Gasmotoren - Fabrik 51c. P. 26502. Streichinstrument. Albin | 13b. W. 32 791, Vorrichtung zum Zurü>k- | 30. 3. 10. W. 34 455. 2/2/10 4529406, y N hrennung des Sauerstoffes mit Phosphor. Regina | haltbarer Präparate aus Jodlecithin. Chemische 40c, 237 035. Einrichtung zur eleftrolytischen Deutz, Cöln-Deug. 8. 5. 10. G. 31 651. 4 Peugtzel, Waren, Med>tl. 18. 2. 11. führen von Dampfwasser in den Dampfkessel. George 3c. 237 109. Verschluß für Kleider u. dgl., | 13d. 237 114, Dampypfabsperrventil mit Wafser- Ÿ Elektricitäts-Gesellschaft m. b. H., Cöôln- ülz. | Fabrik Gedeon Richter, Budapest; Vertr. : Dr. | Metallgewinnung mit einer zwischen zwet zylindrischen | 46c. 237 158. Zündkerze. Emil Kuhn, Stäfa, 70c. P. 26 398. Tintenfaß, bei dem man | Wilkinsou, Harrogate, Engl.; Vertr.: E. W. | bei dem an den Stoßkanten des Kleidungsstükes be- | abscheidung durh Drosselung. Giuseppe Restucci, R 91, 7/007 Q, AC O: S. Hamburger, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. Anoden angeordneten zylindrischen Kathode. Jules | Zürich; Vertr. : Dr. D. Landenberger, Pat.-Anw., den Federhalter, ohne mit der Tinte in Berührung Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. festigte Schienen durch ein gemeinsames Berbindungs- Neapel; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, i 21f. 236 967, Verfahren zur Erzeugung einer | 21. 2. 11. C. 20 387. Pareut, Paris; Vertr. : C. MNöstel u. N. H. Korn, | Berlin 8W. 61. 25. 11. 09. K 420 zu kommen, s\te>en lassen kann. Romed Plank, | 25. 8, 09. glied zusammengehalten werden. Julius Baer, | C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M., u. Acgon-Atmosphäre von geeignetem Dru> in den | 30k. 237 148. Von einer Scheibe aus Weich- | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 3.3.10. P. 24590. | 47c. 236 993. Stoßfreie Aus- und Einrü>- Dürrnberg b. Hallein, Salzburg ; Vertr. : C. Förster, | 19b. W. 35 S891. Straßensprengwagen. Carl Frankfur! a M Bohmeriit, 8. 28, 9, 101 Dame, Berlin SW. 68. 11. 9.10. R. 31 558. f Birnen elektrisher Glühlampen. Société Française | metall umgebene und mit einer Klemmvorrihtung 42a. 237 036. Stangenzirkel. Alwin Reiß- vorrichtung von Reibungsfkupplun en an Werkzeug- Halensee b. Berlin, Friedrihsruherstr. 20. 31. 1. 11. | Wiegandt u. Otto Winkelströter, Barmen. , 59 228. 14d. 237 097, Verstellbares Steuerexzenter. Ÿ d’Jucandescence par le Gaz (Système Auer), versehene Kanüle. - Charles Paul Schul, München, hauer, Frankfurt a. M., Fischerfeldstr. 3. 2. 8. 10. | maschinen (Pressen, Stanzen usw.). Hiltmanuu «& Se. P. 24556. Um- und Ausschaltvorrichtung | 20. 10. 10. Ac. 226 927. Verfahren zur Herstellung eines | Arthur Salingré, Berlin, Joachimsthalerstr. 35. E Paris; Vertr. : A. du Bois-Reymond, M. Wagner | Alfred Schmidstr. 5. 12. 3. 10. Sch. 35 097. R. 31 309. : y Lorenz, Maschinen- und Werkzeugfabrik, für die Rohrleitungen pneumatischer Fördervorrich- | 25a. W. 31 826, Verfahren und Lambsche | Gasluftgemisches für Beleuchtungszwe>e unter An- | 23. 12. 09. S. 30 477. i 4 G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. | 32a. 237 063. Glasblasmaschine. Ludwig | 42b. 237 154, Vorrihtung zum Anreißen von | Aue i. Sa. 3. 6. 10. H. 50 832. S tungen. Berthold Pohl, Charlottenburg, Bleibtreu- | Stri>maschine zur Herstellung einhändiger Finger- | wendung einer das Gasluftgemish unter erhöhtem | 14g. 237 115. Selbsttätige Stellvorrichtung 4 19, 6. 09, S. 29 963. Grote, Erkner b. Berlin, Maschinenglaswerk. | Schirmstöcken. A. Schlegel G. m. b. H., Cöln- | 47d. 237 079. Ausrü>vorrichtung für Riemen- straße 29/30. 25. 2. 10. handshuhe. Emil Wirth, Kettenstuhl-Fabrik, | Dru>k weiterfördernden Schöpfvorrichtung mit vom | für die Auslaßsteuerung von Kondensations- ‘di | 21f. 237120. Elektrishe Metallfadenlampe | 19. 8. 09. G. 29 796. Nippes. 15. 1. 11. Sch. 37 410. vorgelege mit Wendegetrtebe. Paul Deuring, 55f. R. 31 346. Vorrichtung zur gleichmäßigen | Hartmannsdorf, Bez. Leivzig. 26. 3. 09. Verbrau abhängiger Betriebsregelung. Aktien- | Auspuffkolbendampfmaschinen mit Auslaßerxzentern. Î mit federnd gelagertem Fadentraggestell; Zus. ¿. Pat. | 32a. 237 064. Form zum Biegen von Glas- | 42f. 237 037. Handwage. Gebr. Bosch, | Mannheim, Alphornstr. 43. 9. 11. 10. D. 24196. Zuführung der Seidenpapierbahn zur Dru>kwalze | 42g. W. 36 649. Sprehmaschinengehäuse mit Gesellschaft für Selas-Beleuchtung, Berlin. | Ferdinand - Strnad Schmargendorf b Berlin, Î 996703. Otto Krause, Berlin, Teltowerstr. 5. | tafeln nah beliebigen Profilen ; Zus. z. Pat. 228 049. | Jungingen, Hohenzollern. 31. 9. 10. B. 58 864. | 47e. 237 129. Schmierbüchse mit unter der bon der auf ihr lastenden und si auf thr abwälzen- | unter dem honogrammträger eingebautem Trichter. | 5. 4. 05. A. 12 603. Sulzaerstr. 8. 22. 6. 10. St. 16 299. E E 97710 R 49/090. Désiré Robier, Brüssel; Vertr.: H. Caminer, 42h. 236 946. Vorrihtung zur Befestigung | Einwirkung von Stößen sich öffnendem Oeldurhlaß- den Vorratsrolle für Maschinen zur Herstellung von | Wilhelm Winkler, Berlin, Luisenufer 52. 9. 2. 11. | 4c. 236 928. Gasdru>regler, bei welchem | 14h. 236 934. Einrichtung zur Verhütung Î 21g. 237 059. Metalldampfgleichrichter. Hart- | Pat.-Anw., Berlin ZW. 68. 1. 7. 10. N. 31 153. | des Delglashalters für optishe Beobachtungsröhren | Ventil. John Mc Alpine Cameron, Cramber1zy, Abziehbildpapier. Mathäus Röderer, Saalfeld a.S. | 42h. W. 35 808. Klemmer ohne Fassung. der Naum unter dem Dru>gliede unmittelbar über | von Wärmeverlusten bei unterbrochen arbeitenden | mann & Braun Akt.-Ges., Frankfurt a. M. | 32a. 237 100. Verfahren und Ofen zur | aus Glas. Dr. Sigmund Neumann, Budapest; } North Carolina, V. St. A.; Vertr. : M. Schmet, l. 6. 10. i Alfred Richard Walter, Ealing (Middlesex, Engl. ); dem Ventil dur<h eine Scheidewand von dem | Wärme- bzw. Abdampfspeihern mit \{wimmender : 11. 11. 10. H. 52 339. Erzeugung von Glas; Zus. z. Pat. 217 422. Siemens Vertr. : E. Lamberts, K. Zeisig u. Dr. G. Lotterhos, | Pat.-Anw., Aachen. 9. 6. 10. C. 19256. 76c. R. 29059. Vorrichtung zum Zwirnen | Vertr.: F. R. Schwenterley, Pat.-Anw., Berlin | Niederdru>kraum getrennt und ein Stellglied des | Gasometerglo>e. Harlé «& Cie., Paris; Map. | 21g. 237 060. Einrichtung zur Umwandlung & Halske Akt.-Ges., Berlin. 20. 6. 09. S. 29254. Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 10. 5. 10. N. 11 484. | 47h. 236 952. Antriebsvorrichtung, bei der und Aufwi>eln von Fäden, bei welcher die wagere<t | SW. 68. 7. 10. 10. Es Rentils dur< eine in die Scheidewand eingebaute | C. Gronert, W. Zimmermann u. R. Heering, | pon Wethselstrom in ho< gespannten Gleichstrom. | 34e. 236 942. Selbsttätige Auslösevorrihtung | 42h. 237 072. Fernrohr mit positivem Okular | beim Arbeitshub eines Motors eine Feder gespannt gelagerte Aufwi>kelspule fowohl um ihre eigene Achse | 42x, W. 35 500. Meßbüchse. Georg Wazau Dichtungsmémbran hindur{hgeführt ist. Verlin- Pat.-Anwälte Berlin SW. 61. 1. 12. 09. M. 39 712 Î Bronislaw GwóZd4, Schöneiche b. Berlin. 25. 7. 09. | für Gurtklemmen von herablaßbaren Brettchen- | und mit einem Vorschalilinsensystem, das einem | wird, die bei ihrer Entspannung mit der anzutreibenden als au<h in einer zur Zulaufrichtung des Fadens | Geithain i. Sa. 18. 8. 10. | Anhaltis<he Maschinenbau-Act.-Ges., Berlin. | 45d. 236 935. Formzylinder für Notations l G. 29 636. vorhängen, Rolläden, Fenstergittern o. dgl. Ferdinand holländischen Fernrohr entspricht. Fa. Carl Zeiß, | Welle gekuppelt wird. Edmund Troost, Berlin- oder der Fäden senkre<ten Ebene gedreht wird. | 45b. W. 36 256. Mehrreihiger Chilistreuer 2. 8. 08. B. 50935. tiefdru>maschinen mit Nakel. Kempewerk Nürn- Î 21g. 237099. CEinrihtung zum Messen der Seifert, Themar. 2. 8. 10. S. 32 036. ___| Jena. 22. 4. 10. Z- 6777. : : Halensee, Kurfürstendamm 160. 6. 11. 08. T. 13 568. Wilhelm Reents u. Friedri Eilfeld, Plauen i. V. | mit seitlih verstellbaren Einzelstreukästen. Fa. D. Ac. 237 016. Einrichtung zur Erzeugung von | berg Carl Kempe sen. u. Carl Blecher, Nürn- Î Projektionsshärfe von Röntgenröhren. Veifa- | 3e. 237 121. Vorhangring zum auswechsel- | 42h. 237 073. Bildervorführungsapparat. Eini 237 040. Hilfsvorrihtung zum genauen 12. 8. 09. E __| Wachtel, Breslau. 9. 12. 10. / Dru>wellen in der Verteilungsleitung einer Gas- | berg. 15. 9. 10. K. 45 669. E l Werke Vereinigte Elektrote<nische Justitute } baren Befestigen von Gardinen o. dgl. mittels Trag- Henri François Etienne Sylvain Dufferis u. | Einstellen einer Welle. _Vogtländische Maschinen- 8S4c. R. 29289. Eisenbetonrammpfahl. L. | 47e. W. 35 173. Andrü>kvorrihtung für die fernversorgung8anlage von der Hauptgasanstalt aus. | 15d. 236 965, ODru>- und Prägepresse zum G Frankfurt-Aschaffenburg m. b. H., Frankfurt | s{leifen. Wilhelm Vorwerk, Barmen, Kohlgarten- James Tiburce Félix Conti, Paris; Vertr. : | fabrik (vorm. I. C. & H. Dietrich) A.-G., Ravier, Paris; Vertr. : Hermann Neuendorf, Pat.- | Reibbaten von Hohlzylinderreibungskupplungen. Theodor Grothe, Charlottenburg, Grolmanstr. 5%. | ein- und mehrfarbigen Bedrucken und Prägen Tie i 4. M.-Bod>enbheim, u. Friedrih Defsauer, AÄschaffen- | straße 6. 1. 6. 10. V. 9347. i W. J. E. Koch u. Dr. W. Pogge, Pat.-Anwälte, | Plauen i. V. 21. 11. 09. V. 8904. Anw., Berlin W. 57. 21. 9. 09. Gebr. Wetel, Leipzig-Plagwiß. 27. 6. 10. 21. 5. 08. G. 32 923. Rollenpapier in einem Arbeitsgange. Friedrich E bura f. 12/10. 2.9790, 34g. 237013. Polstersi9y mit Lüftungs- | Hamburg. 9. 4 10. D. 23 164. ___ |47h. 237 130, _Wecselgetriebe. Fred D. Priorität aus der Anmeldung in Frankreih vom | 72a. W. 35 029. E ee lorieuerivalie mit Nohr- | c. 237 110. Vorrichtung zum selbsttätigen | Keese, Stuttgart, Florianstr. 18/20. 8 9 09. j 22a. 237 169. Verfahren zur Darstellung | einrihtung. Stuhlsißwerke G. m. b. H., Rheydt | 42h. 237 123. Kompressorium. Carl Sachse, | Warri>, Nürnberg, Rennwegstr. 62. 26. 11. 09. 23. 9. 08 anerkannt. E magazin. Winchester Repeating Arms Com- Umsteuern von Gasdrukregelung8organen. Hubert | K. 42 075. : A / von substantiven, in Substanz oder auf der Faser | b. Düsseldorf. 29. 5. 10. St. 15 221. Homberg, Bez. Cassel. 7. 12. 10. S. 32 740. W. 33 405. E / 120. S. 32599. Verfahren zur Herstellung | pany, New Haven, V. St. A.; Bertr.: C. Röstel Kre}, Ne>linghausen. 21. 9. 09. K. 42 188. L7c. 237 116. Kühlschrank mit versenkbarem l weiter diazotierbaren Disazofarbstoffen. Gesellschaft | 31i. 237 030. Aus Kugeln geführter Rolladen- | 43a. 237 038. Kontrollkasse mit Schreibband, | 49c. 237 080. Gewindeshneidkluppe. Wilhelm der Nitrophenylnitromethane, ihrer Homologen und | y. R. H. Korn, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 4. 6. 10. 4g. 237017. Invertbrenner. Gustav Schuchardt, | Speisenträger. Josef Hausenblas München, Erz i iür Chemische JIudustrie in Basel, Basel; | vershluß aus Wellble<. Artur Burgemeister, | bet der die Freigabe der Geldlade und die Fort- | Müller, Grund b. Ronsdorf. 12. 10. 10. M. 42566. Derivate. Société Chimique des Ufines du | 7h, W. 33 345. Luftfahrzeug mit in senkrecht Rirdorf, Bergstr. 125. 28. 12. 10. Sch. 37 285. | gießereistr. 4. 25. 2. 10. B. 57 O N ) NRertr.: A. du Bois-Reymond, M. Wagner u. G. | Röntgental. 18. 11. 10. B. 60 830. haltung des Bandes mittels einer dreh- und | 49d. 237 104. Verfahren zur Herstellung von Rhône anct. Gilliard, P. Monnet & Cartier, | Ebene umlaufenden Flügel berväben i den | 5b. 236 929. Gesteindrehbohrmaschine mit | 28a. 237 117. Verfahre a | emfe, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 8 6. 09. | 34i. 237 065. Umlegbare Stüße für Möbel, | verschiebbaren Zug- oder Schubstange erfolgt. | Feilen. Peerleff Tool Co. Ltd., London : Vertr. : Paris: Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen, | „x An A ftft 7 hs ge ceiate SIEME ih en | Turbinenantrieb; Zus. z. Pat. 229 065. Frißz s e SErsavren e Borrichtung h G. 29 349. Gebrauchsgegenstände o. dgl. Angus Rosenthal, | Alexander de Lange, Nijmegen, Holl. ; Vertr. : | W. Anders, Pat.-Anw., Berlin SW. 61, 26. 9. 09. A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin | rteuglen e Brüssel: Be ächen führen. | Gräber, Bleicherode a. Harz. 15. 6. 10. G. 31 906. | rforderli nen der zum Betrieb von Hochöfen 0. dgl. | 22b 236 978. Verfahren zur Herstellung von | West-Allis, V. St. A. ; Vertr. : O. Ohneforge, Pat.- | C. G. Gsell, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 13. 7. 10. | N. 10965. G A 61 193-10 Alfred Wunderlich, Brüssel; Vertr. : N. Deißler, s E t Q A] CLTOTDETLIC)EN Gebläseluft mittels Chlorcalcium, wo - ç ; S ev tr Bic 9 S 97 F N 30 92 L, 30 580 49f. 236 953. Schmiedef it Zuführun . 61. 12. 3. 10. / Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maeme>e u. W 5c. 236 930. KFKnichebelartiger, in der Länge | kj dieses Salz in festem Zustand und ohne Orts L s-Anthrachinonylharnstoff und \ymmetrischen 8-An- Anw., Bochum. 27. 5. 10. N. 30 920. « 00 900. S ; S, )miedeseuer ml slhrung 15g. S. 30316. Vorrichtung zum Umschalten Hild Kean Pat.-Änwält Berlin $W.61. 16.11.09. einstellbarer, gegen Kni>en feststellbarer Gruben- | 5,3 Gh bbibt [el E A E ohne 2riB- E ibracinonyvl-Alkylharnstoffen ; Zus. z. Pat. 236 375. | 34i. 237 066. Halter für mit Rollstäben ver- | 43a. 237 074. Maschine zur Bearbeitung | von Wasserdampf aus einem unterhalb des Rostes ebrandt, .- älte, Berlin 61. 16:11.09. veränderung bleibt, nah der Wasseraufnahme dur< E sehene Wandkarten, Bilder 0. dgl. Arthur Hesse, statistisher Angaben mit Hilfe von Zählkarten, auf | liegenden Wafserbehälter zu der Gebläseluft. Franz

des Dru>widerlagers von Schreibmaschinen mit c ; i: stempel. Paetow Gebrüder u. Arthur Bröchler, | (5-5iuen reaenerie C E Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning, mehreren auf jedem Typenträger angeordneten Typen. Es e L l A dec O Düsseldorf. 4. 2. 10. P. 24449. Grhigen regeneriert und vor dem erneuten Gebrauch h Höchst a. M. 27. 2. l F. 27 129. N teipzig, Hainstr. 2. 7. 1. 11. H. 52 905. denen die Angaben, z- B. Zahlen, durh Lochungen | Gorny, Ilversgehofen b.Grfurt. 18 11.10. G. 32892.

The Silent Writing Machine Company, g : da 6d. 237 011. Flaschenpasteurisierapparat mit abgekühlt wird. Felix _Adolphe Daubiné, E 22b. 236 979. Verfahren zur Darstellung von | 34l. 236 9483. Alarmvorrichtung für Kochtopf- lnpiams sind. Herman Hollerith, NRoville, | 52a. 236 994. Vorderschieber für Nähmaschinen. Buffalo, V. St. A.; Vertr. : Fr. Meffert u. Dr. E ed riet ee ZOEO Die selbsttätigem Umlauf des Wärmemittels. Nyeboe E E E ert Veortr-? Pal.eAmvlle Dr. R. N gemischten A éa Binonvflanfiofen: Zus. ;. | de>del. Schell & Terhaerst und Hermann Schell, | Maryland, B. St. A. ; Vertr. : Fr. Meffert u. Dr. | Bielefelder Maschinen -Fabrik vormals Dür- L, Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 1. 12. 09. | tpeife E O CERATA Berlin, 5.4 09, | & Nissen, Kopenhagen; Vertr.: H. Neubart, Pat.- E a D Ari B. O P L: Tad! N Pat. 236 375. Farbwerke vorm. Meister Lucius | Nürnberg. 30. 10. 09. Sch. 34 031. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 8. 12. 07. | kopp & Co., Bielefeld. 27. 9. 10. B. 60 270. 21c. S. 31 262. Sicherheitsvorrihtung für FELIEN da m. b. H. (Smerge), Derun. 9. #. V2. | Anw., Berlin SW. 61. 18. 6. 09. N. 10 757. 18 S O E, 11. 7. 09. 0 B O: Y «& Brüning, Höchst a. M. 3. 3. 09. F. 27 158. 341. 237 067. Vorrichtung zur selbsttätigen | H. 42 345. i: __| 52a. 237 041. Vorrichtung zum felbsttätigen eleftrishe Oberleitungen, bei der die auf verschiedenen 2) Zurücknahme von Anmeldungen. Priorität aus der Anmeldung in Frankreih vom Ref d I Ats Straÿipumpe zum G ranulieren E 22b. 236 980. Verfahren zur Darstellung | Absperrung des Zutritts gasförmiger oder flüssiger 43a. 237155, Typendru>vorrihtung für | Beschneiden der Languetten auf der Languettier- bzw. Seiten der Sicherheitsvorrihtung liegenden Enden | ‘g, Die folgenden Anmeldungen find vom Patent- 7. 7. 08 anertannt. fell e A Voten Gee Ve: N von Anthracinonylharnstoffderivaten; Zus. z. | Brennstoffe oder des elektrischen Stromes an Koch- | Registrierapparate, z. B. Arbeiterkontrollapparate. | Festonnähmaschine. Anton Ort u. Drossuner & Cie., des Leitungsdrahtes mit den Enden zweier von der | sucher zurü>genommen. 7a. 236 973. Verfahren und Maschine, dur | schaft für Förderanlagen Ernst Heckel m. H Pat. 936 375. Farbwerke vorm. Meister | vorrihtungen. Knud Valdemar Rotzov, Malms ; | Richard Bürk, Schwenningen a. Ne>ar. 8. 4. 10. | Paris; Vertr.: N. Deißler, Dr. G. Döllnex,

2 4 i A : L E ava 5 a L | b. S,, Saarbrüden 3. 25. 6. 08. G. 27 166, / ; ri A E I N : Nähble F. S Pat.-Anwä B. . M. Sei Viae 6 t.- Shecheibvon tung getragenen Heme „verbunden | LÄE: (M, AS 6ST, Vorrihung, gun Regre | fobe bus. welensbemige erbiegung, pviiden | K9hror vou Kalt deim spurta Wartiateehahen Lucius Brlining, Dies a M 11. 4 (8. | Verte: P. Naber x È: Germann, Fot Anni | Leo 236 087, Münerspere- und Ausla: | Anwälte Berlin Wi (1 15 1 10. D, Gd Vertr. : H. E. Smidt, Dr. W. Kasten u. Dr. | qu< mit Frishdampf betrieben werden 2.3 11, | mehreren Walzenpaaren zu trennen. Dingler, Zuführen von Kalk beim sauren Martinverfahren. 22b. 236 981. Verfahren zur Darstellung | 34l. 237 068. Vorrichtung zum Dämpfen von vorrihtung für Weckuhren u. dgl. Adrian Girardelli | 53e. 237 042. Verfahren zum Pasteurisieren C. Wiegand, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 12. 4. 10. | 74d N. 11 550. Vorrichtung zum Zeichen- Karcher «& Cie. G. m. b. $., Saarbrüen 3. SEIEREEE Krone G. m. b, H., Velbert, Rhld. ( substituierter Harnstoffe U Pat. 936 375. | Klößen o. dgl. Hedwig Schrader, Hannover, | U. Pius Holzmaun, Bregenz; Vertr. : F. A. Hoppen | fein zerstäubter Milh. Dr. Oskar Lobe>, Leipzig, 21g. S. 32205. Einrichtung zum selbsttätigen | geben mit Hilfe einer dur einen Motor an- | 8; 12. 09. D. 22 566. LN a R e S i : Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning, | Sedanstr. 33. 18. 1. 11. Sh. 37417. u. R. Fischer, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. | Carolinenstr. 13. 18. 3. 09. L, 27 718. Gins{halten eines Ersaßzwiderstandes mittels eines | getriebenen Unterwassersirene. 3. 4. 11 - | 7a. 237 111. Führungsvorrichtung für Universal- | 18e. SIA 118. Ausgleichgrubenanlage mit ver- | Höchst a. M. 12. 3. 09. F. 27 246. '| 35a. 237 031. Fangvorrihtung für feillos | 15. 11. 10. G. 32 882. 54a. 236995. Riy- und Rillenmaschine. elefktromagnetishen Schalters in elektris<en Strom- | h. Wegen Nichtzahlun ber vas der Etfeifttia u i waltwerke. Maschinenfabrik Sack G. m. b. H., Utaer Entschla>ung. Frip Schruff, Julienhütte / 22b. 236 982. Verfahren zur Herstellung von | gewordene volle Förderwagen in Bremsbergen u. dgl. | 43b. 236 948. Bieruhr mit einem dur Ein- | Fa. Karl Krause, Leipzig - Anger - Crottendorf. freisen, die aus Wechselstromneßen mit Hilfe von Que» | entrichtenden Gebühr gelten folgende Anmeldug S Nath b. Düsseldorf. 10. 4. 10. M. 40 941. b. Bobrek D.-S. 26. 9. 10. Sch. 99 (21. À Küpenfarbstoffen. Farbwerke vorm. Meister | unter Benußung eines pendelnden Fanghebels. Georg | wurf von Biermarken o. dgl. anzutreibenden Zeiger- | 16. 12. 10. K. 46 506. i filberdampfgleicri<tern gespeist werden. Siemens- | als zurü>genommen oen | 7b, 236 931. Verfahren und selbsttätige Vor- | 19a. 237 167. Scienenstoßverbindung mit z Lucius & Brüning, Höchst a. M. 16. 3. 09. | Schubert, ‘Nosdzin, O.-S. 1. 9. 10. Sch. 36 422. | werk. Friedri<h Henckel, Hamburg, Reismühle 14, | 55b. 237 081. Verfahren zur Gewinnung von Schuckert Werke G. m. b. H., Berlin. 3. 9. 10. | 63e. J. 12S 825. Vorrichtung zum Beseßzen | rihtung zum Konischziehen von Draht. The | einer_in die Fahrfläche eingreifenden, mit ihrem Fuß i F. 27 273. E T 35b. 236 944. Fahrbarer Cisenbahndrehkran; | u. Henning Niehoff, Wismar i. Mel. 1. 10. 10. | Zellulose aus Sägespänen oder zerstü>eltem Holz. ZÄl. S. 32 779. Vorrichtung zum selbsttätigen | von elastischen Stoffen B S ainmirabelifen mit | British Steel and Wire Compauy Limited, die Füße der Hauptschienenenden unterstüßzenden : 226. 236 983. Verfahren zur Darstellung von | Zuf. z. Pat. 233 160. Fa. Carl Flohr, Berlin. | H. 91 993. Mio Pterre Ambjorn Sparre, Paris; Vertr. : R. Deißler, Begießen von Braten. Hermann Siegrist, Aarau, | Gleitshußnieten. 3. u : Manchester, Engl. ; Vertr. : M. Mossig, Pat.-Anw., Zwischenschiene. Oscar Melaun, Berlin, Quißow- E Küvenfarbstoffen ; Zus. z. Pat. 236 375. Farbwerke 10. 12. 10. S. 37 158. 43b. 236 949. Selbstverkäufer, der nah Ein- | Dr. G. Döllner, M. Seiler, G. Maeme>e u. W. Schweiz ; Vertr. : Gustav A. F. Müller, Pat.-Anw., | $5h 41677. Spülabort mit Bidet. | Berlin SW. 29. 23. 2. 10. B. 57 588. ittaße 10; 11: 4/09. De, 07.770: B vorm, Meister Lucius & Brüning, Höchst a. M. | 35c. 237 149. Sghraubenwindevorrihtung mit | wurf einer Münze die Ware durch Bewegung eines | Hildebrandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 18. 9. 10. Berlin SW. 61. 14. 12. 10. S / | 7f. 236 932. Vorrichtung zum Einwalzen von 20d. 236 975. Vom Führerstand aus lösbare / 11. 4. 09. F. 27 470. ai ““ | Freilaufauslöfung für Gewichte bzw. Federn zur Handgriffes verabfolgt. Automat A.-G., Berlin. S. 32 282. : :

52b. S. 33345. Shiffchen-Treiberstange für ; 3) V Gewinde in Bolzen. Schrauben- und Schmiede- Schußvorrichtung für Straßenbahnwagen. Edward t B2b. 236 984. Verfahren zur Darstellung von SFngangseßzung von Hilfsapparaten. Aktiengesellschaft 3. 2. 10. A. 18 305. : 55c. 237 131. Papierstoffholländer mit mehr- Schiffchenstikmaschinen zur Herstellung von Stike- i 9) ersagungen. z ; waarenfabriks-Akt.-Ges. Brevillier & Co. | F: Shue, New York; Vertr. : M. Schmey, Pat. J \auren Wollfarbstoffen der Anthracenreibe; Zus. z. Brown, Boveri « Cie., Baden, Schweiz; | 43b. 237 075. Vorschubvorrichtung für von | teiligem Troge und in jeder Trogabteilung ange- reien auf rundges{lossenen Warenstü>ken. Friedrich Auf die nachstehend bezeichneten, im Reichsanzeiger | und A. Urban «& Söhne, Wien; Vertr.: Anw., Aachen. 26. 7. 10. S. 31 967. E Pat. 236 375. Farbwerke vorm Meister Lucius | Vertr.: Robert Boveri Mannheim - Käferthal. | einem Streifen abzuschneidende Papierfelder. Mar | ordneten Makblorganen. Josef Hrasdira, Uller8- Otto Sell, Chemnitz, Neefestr. 55. 4. 3. 11. an dem angegebenen Tage bekannt gemachten An- | H. Licht u. E. Liebing, Pat. - Anwälte, Berlin Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten E & Brüuiug Höchst a. M. 26. 5. 09. F. 27 762. | 27. 11. 09. A. 18008. i Sielaff, Berlin, Spenerstr. 23. 29. 7. 05 S. 29499. | dorf b. Friedeberg a. Queis. d, 2 16 P E 63i. S. 31291 Auf dem Umfange der Hinter- | meldungen ist ein Patent versagt. Die Wirkungen | SW. 61. 18. 5. 10. Sch. 35 663. Staaten von Amerika vom 27. 7. 09 anerkannt. l 236. 237 O0U2. Verfahren zur Reinigung und | 36a. 236 990. Gerüst für Kachelöfen, das aus 44a. 237 039. Fadenklemme für Perlenschnüre | 55d. 237 082. Vorrichtung zur hydraulischen radnabe zu befestigende Freilaufeinrihtung und Rüd>- des einstweiligen Schußes gelten als niht eingetreten. | Sn. 237 018. Verfahren zum Neservieren von 20h. 236 976. Antrieb für Wagenschieder mit H Gntfärbung von mit Salpetersäure vorbehandeltem | einzelnen, die Kacheln umfassenden Stäben zusammens- | U. dgl. Sofie Steinbach geb. Kohl, Wien; Vertr. : | Anpressung der Achszapfen der Preßwalzen von trittbremse. Ernst Sachs, Schweinfurt. 15. 4. 10. | 42g. C. 17 437. Einrichtung zur P Küpenfarbstoffen. Badische Anilin- & Soda- verschiebbarer Stüßstange. Hermann Süfßkind, B Robmontanwachs. Wachs- & Ceresin-Werke zu | gesetzt ist. Wilhelm Schmidt, Holzhausen, Kr. | E. Lamberts u. Dr. G. Lotterhos, Pat.-Anwälte, | Papierpressen, Oelpressen und anderen Walzenpressen

33e. Sch. 36 820. Gesichtsabspülvorrichtung | einer Tonaufzeichnung nach einem Origina Z

33e. i mit Hilfe | Fabrik, Ludwigshafen a. Nh. 17. 4. 10. B. 58304. Paunsdorf. 3. 4. 10. S. 1 204. L Ls i Hamburg, I. Schli>kum «& Co., Hamburg. | Weßlar a. Lahn. 19. 8. 10. S. 36 339. Berlin SW. 61. 14. 2. 11. St. 16010. dur mit denselben in Verbindung gebrachte Kolben für Friseure. Emil Schmidt, Wiesdorf, u. August | eines Stichels, der mit einem Fühler in der Original- | 9. 237 056, U Due mit auswe{selbarem | 209i. 236 938. In einem Kasten eingeshlofsene F 9. 9. 08. B. 51 256. | 36c. 237032. Warmwasserheizanlage mit | 44b. 237 124. Kupplung mit ausweichendem | und Hilfsdru>kolben, deren Dru>wasserleitungen mit Schucider, Cöln-Deuy, Tempelstr. 89. 27. 10. 10. | kurve geführt wird. 14. 7. 10. Veberzug zum Bede>en der Borsten. Oswald Stellvorrihtung für aufshneidbare Weichen. Peter L 24a. 236 985. Halbgasfeuerung für Braun- | Beschleunigung des Umlaufs durch Einführung von | Stift zwischen Riefenrad und Antriebsrad bei pyro- | Rückshlagventilen versehen sind. Cmile Richelle,

324i. Sch. 38 392, Ausziehtish. Schlesische | 67c. N. 11 106. Verfahren zur Herstellung | Voigt, Olbernhau i. Sa. 26. 7. 10. V. 9483. Strempel, Cöln, Trußenberg 39. 23. 6. 10. foble mit Vorvergasung in einem \{hactartigen | Druckluft in das Steigerohr. Heinrich Faulhaber, | phoren Fnerteugen Ludwig Rußbacher, Wien; | Ougrée b. Lióge, Belg.; Vertr.: G. Dedreux,

Holzindustrie Aft. Ges. vorm. Ruscheweyh & | eines Shleifmittels aus Tonerde. 13. 6. 10. 9. 237143. NMeiserbesen, welcher aus einer St. 15 304. ; j Raume. Kriß Lüderiß, Magdeburg, Presterstr. 71. | Hagen i. W., Südstr. 16. 5. 7. 10. F. 30 234. Vertr.: E. Lamberts, K. Zeisig u. Dr. G. Lotterhos, | A. Wei>mann u. H. Kauffmann, Pat. - Anwälte, Schmidt. Langenöls, Bez. Liegniß. 25. 3. 11. 26a. O. 6374. Ver- und Entriegelungs- | zylindrishen oder {<wa< konischen Form am Stiel- | 20i. 237 022. Vorsignal. Frißz Hülbrocf, i 94 10. E E 31 150 S D Ber Hager 237 Tan Fangvorrihtung Tür Schiebe- | Pat.-Anwälte, Berlin SW.61. 23. 3.10. G. 31319. | München. 6. 7. 09. N. 28 816. R 37f. Sh. 36 486, Verschluß für Müllschächte | vorrihtung für Ofentüren, insbesondere für Ent- und | ende unter Vermeidung der bekannten Glo>enform Meister-Gerhardstr. 19, u. Johann Schmitz, Heu- 24b. 236 939. Rohölfeuerung zur Verbrennung | fenster ohne Gewicht5ausgleih. Simplex Schiebe- 45a. 237076. Egge mit drehbaren Zinken- | 55d. 237 132. Vorrichtung zum selbsttätigen mit zwangläufiger Verbindung des äußer:n Ver- | Vergasungsöfen. 4. 11. 09. allmähli< in das breite, flahe Kehrende übergeht. | markt 9, Cöln. 19. 9. 10. _Sch. 36 530. eines Gemishes von Oel- und Wasserdämpfen mit | fenster Gesellschaft m. b. H., Cöln. 9. 1. 10. | balken zum Schrägstellen der Zinken; Zus. z- | Aufschneiden der Pappen an Formatwalzen von {lußde>els mit der inneren Klappe. Robert | 8m. C. 15 012. Verfahren zur Herstellung | Reinhold Hösler, Schönau b. Mähr. Nothwasser; 20i. 237 146. Blo>sicherung für elektrisch Luft mit einem Verdampfer zur getrennten Aufnahme | S. 30 768. Pat. 235 894. Valentin Dörr, Nokenhausen, Pappenmoeomen mit Hilfe einer oberhalb der Schlegelmilch, Friedenau b. Berlin, Schmargen- | von gefärbten Baumwollgeweben mit andersfarbigen | Vertr.: E. von Niessen, Pat.-Anw., Berlin W. 19. betriebene Hängebahnen. Maschineubau-Austalt von Noböl und Wasser. Wilhelm Patzelt, Reichen- | 37e. 237 122. Vorrichtung zur Herstellung | Pfalz. 1. 11. 10. D. 24 159. L Formatwalze angeordneten Walze, welche die Ab- dorferstr. 36. 12. 9. 10. Wolleffekten ; Zus. z. Anm. C. 14972. 5. 8. 07. 4. 10. 10, Q. HL 9784 Humboldt, Cöln-Kalk. 21. 12. 10. M. 43 233. f berg, Oesterr. »Vertr. : Max Theuerkorn, Zwickau i.Sa. | von Betonflachkörpern, wie Bürgersteigen u. dal 45a. 237077. Mit Untergrundscharen ver- | \{hneidevorrihtungen in Tätigkeit seßt. Oskar Hei- 44b. Sch. 36 977. Pyrophores Feuerzeug. 39b. B. 38 367. Verfahren zur Herstellung | 0a. 237 095. Großkammerofen zur Erzeugung 20k. 236 937. Verfahren zur Montage von P 1. 9. 09. P. 23 627. : A E. L. Ranfome, Tompkinsville, V. St. A. ; Vertr. : | sehener Maschinenpflug. John Mc Laren und | mann, Erfurt, Daberstedter|ir. 12. 15. 5. 10. Louis Schwarz, Wien; Vertr. : S. F. Fels, Pat.- BEOEAS Massen aus Kaseïn. 12. 7. 06. von Gas und Koks mit Wärmespeichern. Heinri Fahrleitungen mit Kettenlinienaufhängung für zwei | 24e. 237 025. Gaserzeuger mit im wesentlichen | Paul Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 15. 12. 08. Henry Me Laren, Véidland Engine Works Leeds, | H. 50 648. :

Anw., Berlin SW. 61. 21. 11. 10. 28b, L. 29 307. Vorrihtung zum Stollen, | Koppers, Essen, Nuhr, Isenbergstr. 39. 16. 4. 10. gleisige Stre>en. Siemens - Schuckert Werke wagere<ter Zugrichtung. Henry Hernu, Meudon, | R. 27509. GEngl.; Vertr.: Dr. I. Ephraim, Pat. - Anw., | 57a. 237 133. Kinomatographisher Apparat 45e. Sth. 33 394. Dreschkorb mit auf einzelnen Falzen und Schlichten von Leder, bei der das Fell | K. 44 306. G. m. b. S., Berlin. 9. 9. 10. S. 32234. u. Julien Bernheim, Paris; Vertr. : F. Shwenterley, | 38a. 237 069. Werkzeug zum Schränken von | Berlin SW. 11. 15. 8. 09. L. 28 571. mit zwei vom Vorschubgetriebe des Filmbandes ge- Leisten fißenden, gekrümmten Dreschstiften. Hermann | über zwei parallele, aufre<htstehende, plattenförmige lOa. 237144. Verfahren zur wehselweisen 20k. 237 098. Vielfachaufhängung für nach- Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 8. 3. 10. H. 49 882. Sägen. Robert Jtschner, Stäfa, Schweiz; Nertr.: | 45c. 237 125. Deichselstüßrolle. Charles A. | trennten Magazinkästen, bei dem die beiden Film- Schwebe, Osteroda b. Herzberg a. E. 31. 7. 09. | Ba>ken gelegt und dur<h das Werkzeug zwischen die | Verarbeitung von bituminösen Brennstoffen, wie spannbare elektrische Oberleitungen derjenigen Art, 24e. 237026. Wassergaserzeuger. Berlin- | C. Nöstel u. N. H. Korn, Pat.-Anwälte, Berlin | A. Rand, Chicago; Vertr. : C. von Ofsowéki, Pat.- | spulen mit dem Triebwerk gekuppelt sind. J. Debrie, 49a. Sch. 35 954. Maschine zum Schlipen | Ba>en eingeführt wird. 6. 95. 10. Torf, Ugnit u. dgl., auf Gas und Koks unter An- | bei welcher der Fahrdraht si< in feiner Längs- | Anhaltishe Maschinenbau - A. -G., Berlin. | SW. 11. 22. 11. 10. F. 13 144. Anw., Berlin W. 9. 14. 9. 10. R. 31 593. Paris; Vertr. : E. Lamberts, Pat.-Anw., Berlin und Absägen von Federringen. Friedrih Schug, 4) Erteilu wendung mehrerer we<selweise nebeneinander liegender | rihtung [rei gegen den Tragdraht verschieben kann. 1: 11 B. 61 762. 38e. 236 945. Scußvorrichtuvg gegen das | 45e. 236 991. Selbstbindende Strohpresse. | SW. 61. 6. 6. 09. D. 21 740. : Oberstein a. d. Nahe. 22. 6. 10. S z uungen. L Vergasungs- und Verkokungskammern. P. Wange- Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft , Berlin. 25b. 236 906. Fle<htmashine zur Herstellung | Zurückschleudern des Arbeits\tü>es bei Kreissägen. | Joseph VBrilmayer , Bingen a. Rh. 2. 7. 10. | 57a. 237 159, Kinomatograph, bei welchem 54d. Sch. 37 336, Maschine zum Auftragen Auf die hierunter angegebenen Gegenstände find | mann, Berlin, Waterloo-Ufer 15. 31. 12. 09. 9. 8. 09. F. 28180. _ i: von Streifengeflehten (Lißen und Spißen). Hermann Ernst Vienz, Eßlingen a. N. 5. 3. 10. B. 57 741. B. 959 312. E das Bildband von einem mit ihm zeitweise in Ein- von Flüssigkeiten na< dem Zweiwalzensystem mit den die Hinter di Patente erteilt, die in der Patent- | W. 33 660. 201. 237 023. Stromabnehmer für elektrisch Roeder, Barmen, Bendahlerstr. 61. 10. 5. 10. | 38h. 237033. Verfahren zum Schüßen von | 45h. 237 078. Verfahren zum Befestigen | griff tretenden, \{wingend gelagerten Glied absaß-

Abstreichvorrihtung zum Meinigen der Ausftrage- rolle die hinter die Klassenziffern geseßten Nummern | L0a. 237 145. Verfahren zum Entfernen der betriebene Fahrzeuge in Form eines leiht drehbaren j N. 30 794. Holz gegen Fäulnis und JInsektenfraß. William fünstlicher Waben in Wabenrähmchen. Emil Caesar, | weise vers{hoben wird. Charles Emil Dreßler, walze. Hermann Schoeuing, Berlin, Ufersr. 5. erhalten haben. Das beigefügte Datum bezeichnet | Graphitansäße aus Koks- und Gasöfen. Fa. August Tellers. Hermann Lucas, Friedenau, Wieland- ; 25b. 236 940. Etnfädige Klöppelmaschine, | Bahman Chisolm, Charleston, Süd - Carolina; | Schiltigheim i. Els. 22. 12. 10. C, 20 146. New York City, u. Fred Klett, Wechawken, V.St. A.; 7. 1. 11, den Beginn der Dauer des Patents. Am Schluß | Klönne, Dortmund. 23. 7. 10. K. 45 226. straße 28. 7. 10. 10. L. 31 062. : j deren Klöppel dur< einen unter jeder Gangbahn- | Vertr. : A. du Bois-Reymond, M. Wagner u. | 45k. 236 950. Selbsttätig sich wieder auf- | Vertr. : Paul Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 4a. St. 15 011. Vorrichtung zur pendelnden ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben. Lle. 236 933. Brieflocher mit Einrichtung | 21a. 237 057. Mit Tastatur versehener Loch M freuzung auf einem stetig angehobenen Sperrhebel | G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. . 14. 3. 09. stellende Falle für Mäuse und andere Schädlinge. | 25. 6. 10. D. 23949. (

Aufhänzung von Glühkörpern an einem das Brenner- Nr. 236 906 u. Nr. 236 921 bis 237 170. | zum Verstärken der Lochränder dur einen ange- und Gebeapparat für Typendru>telegraphie mit ; augeordneten Einlauf vor einer Abstumpfung der | C. 17 725. Michael Jaeger, Darmstadt. 28. 8. 09. J. 11 879. | 57b. 237 015. Verfahren gur Dea, von rohr umgebenden Ring von Invertbreanern. Emil | 2a. 237055. Vorrihtung an Baöfen mit feuhtet zugeführten gummierten Streifen. Carl | selbständiger, jedesmal beim Lochen angekuppelter v Gangbahnspißte stillgeseßt werden. Gottfried Düster, | 38h, 237 150. Verfahren zum Konservieren | 46a. 237 102. Vorrichtung zum Einführen | Röntgenstrahlenverstärkungsschirmen. Franz Ame- Stockmann, Hamburg, Mercurstr. 4 19. 3. 10. | mittelbarer Befeuerung zum Gersten des Brotes. Timmler, Berlin, Freisingerstr. 11. 21. 5. 10. Antriebswelle für den Stanzmechanismus. Jules M Barmen, Me>elstr. 16a. 30. 4. 10. D. 23293. | von Holz. Höntsh & Co., Dresden-Niedersedliy. | von flüssigem Brennstoff in den Ärbeitszylinder von | seder, Kgl. Weinberge, Prag; Vertr.: Fr. Meffert 12e. St. 15 308. Gaswascher mit Einrichtung | Hermann O lendorf, Braunschweig, Leopoldstr. 16. | T. 15 245. Carpentier, Paris; Vertr. : A. Loll, Pat.-Anw., 4 25b. 236 941. Einfädige Spißenklöppelmaschine, | 2. 6. 10. H. 50827. Verbrennungskraftmaschinen. Jacobus Simon de | u. Dr. L. Sell, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 68. zur Erzeugung eines Sprühregens mittels Wasser- | 20. 4. 09. 6510. 12d. 237 112. Filter für Wein und andere | Berlin SW. 48. 28. 11. 09. C. 18 583. ta bei welcher die Klöppeltreiber zum zeitweisen Still- | 39a. 237 070. Maschine zur Herstellung von | Roos, Amsterdam ; Vertr. : L. Glaser, O. Hering } 4. 8. 10. A. 19 210. 4 ;

verteilers und Diaphragmas. Alfred Steinbart, 2b. 236 971. Teigteilmaschine mit drehbaren Flüssigkeiten. Léon Tottereau. Paris; Vertr. : A. | 21a. 237 058. Mikrophon, bei welhem zur a seßen der Klöppel je dur<h eine vom Musterwerk Knopfwerkstü>ken dur< Abschleifen der Bruchstücke | u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 1. 2. 07. | 59e. 237 134. Hydraulischer Widder. Société Pittsburg, V. St. A.; Vertr. : F. Reinhold, Pat.- Mefßzylindern und si gegenseitig steuernden Kolben. | Gerson u. G. Sachse, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 61. | Widerstandsänderung durch die Membranshwingungen N beeinflußte Kupplung mit ¡Ma Antriebörade lösbar | platten- und schalenartiger Rohmaterialien, z. B. | R. 23 956. des Powmpes Automatiques Gelly et de Con- Anw., Berlin SW. 61. 22. 6. 10. _ Louis Bernhard Lehmaun, Dresden, Freiberger- | 26. 9. 09. L. 14 161. unter Vermittlung eines Hebelsystems ein strom- E verbunden sind. Rittershaus « Blecher, | Muschelshalen. Goin Manufacturing Com- 46a. 237 103. Verbrennungskraftmaschine mit | sructions Mécaniques, Paris; Vertr. : Dr. B. 13a. St. 15 649. Wasserröhrenkessel mit Ober- straße 108/114. 15. 6. 09. L. 28 241. 12d. 237 113. Kiesfilter mit mehreren zur | leitendes Organ in eine leitende Flüssigkeit mehr 2 Barmen. 13. 8. 10. R. 31378. pany, Amsterdam, V. St. A.; Vertr. : Fr. Meffert | strahlenförmig angeordneten fkreisenden Zylindern. | Alexander - Kaß u. G. Benjamin, Pat. - Anwälte, kessel; Zus. z. Pat. 233 330. Fa. L. & C. Stein- | 26. 237 107. Teigteilmaschine, bei der der Vergrößerung der nußbaren Filterfläche übereinander | Oder weniger eingetaucht wird; Zus. z. Pat. 227 783. P 25b. 236 986, le<t- und Klöppelmaschine. | u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 68. | Société des Moteurs Gnome, Paris; Vertr. : | Berlin SW. 68. 10. 11. 09. S. 30 147.

müller, Gummersbach, Rhld. 4. 1. 10. Drüdstempel und Messerkopf dur< Kurbel- und | gelagerten Filterschichten. Favér Geisler, Posen, | Bronislaw GwóötdZ, Schöneihe b. Berlin. & Max Rosendahl, Schwelm i. W. 18. 9. 08. | 27. 4. 10. G. 31 568. C. Ceblert G. Loubier, Fr. Harmsen, A. Büttner | Priorität aus der Anmeldung in Frankrei vom 42h. St, 15 0883. Klemmergestell mit starrem Schubstange zwischen senkre<hten Führungen bewegt | Glogauerstr. 107. 26. 8. 09. G. 29 848. 30.- 6. 10. G. 31 991. 4 E. 13 900. 39a. 237 071. Zerkleinerungsvorrihtung für | u. S. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. | 9. 3. 09 anerkannt. ; Veibindungsbügel. Frederi> Arthur Steveuns, | werden. Gottfried Müller, Plüderhausen, Württ. | L2i. 236 974. Verfahren und Vorrichtung zur | 21a. 237 119, Vorrichtung zum Fernverkehr H 26a. 237 027. Verfahren, Æuchtgas zur Er- | Kautschuklianen und „gewächse, bet welcher die Roh- | 20. 5. 09, S. 29 037. i 59e. 237135. Pumpe mit umlaufendem Providence, Rhode Island, V. St. A.; Vertr.: | 27. 7. 09. Dr. 08046 Darstellung von Wasserstoff auf tro>enem Wege. | zwischen Schreibmaschinen. Emanuel M. Schnürer, G reichung eines stets gleihen Heizwertes sowohl mit | stoffe in einem ges{lossenen, teilweise mit Metall-|_- Priorität aus der Anmeldung in Frankreich vom | Kolben und einem Wider agecESE m der Zylinder- Hammersen, Pat.-Anw., Cöln. 13 4. 10. 2b. 237 142. Vorrichtung zum Halten des i François Jaubert, Paris; Vertr. : | Grunewald b. Berlin, Hagenstr. 16. 23. 4. 10. M Wassergas zu mischen, als auh mit Oel, Benzol usw. | stücken angefüllten Behälter bearbeitet werden. Adolphe | 6. 7. 08 anerkannt. i j wandung. Es Slesaze>, Berlin, Lankwihstr. 11. S9c. St. 15553. JInjektor. Wilh. Strube, | Troges an Teigknet- und Mi <mas<hinen. Carl | N. Scherpe u. Dr. K. Michaelis, Pat.-Anwälte, Sch. 35 459. 4 zu farburieren. Max Knoch, Lauban i. Schl. | Dejardiu, Brüssel - Etterbeek; Vertr. : H. Ey, 46a. 237 126. Kraftmaschine mit fkreisenden | 6. 12. 08. S. 27 964. _

G. m. b. H., Magdeburg-Buckau. 17. 9. 10. Lauri>, Charlottenburg, Bismar>str. 62. 23. 9. 08. | Berlin SW. 68. 29. 1. 10. J. 12 273. 2la. 237168. Ausführungsform des Wien- 7 b. 10. 09. K. 42327. Pat.-Anw., Magdeburg, 12. 10. 10. D. 24069. | Kolben. Joseph Gallati, Naefels, B Nertr. : | 60. 236 996. Federwage für die Verstellung lle. T. 15 244. Umitellvorrichtung für Papier- | L. 26 763. i 12i. 237 096. Verfahren znr Darstellung der | hen Verfahrens zur Erzeugung von elektrischen 9 27b. 237 170. Sghiebersteuerung mit Leistungs- | 39b. 237 151. Verfahren zur fontinuierlihen | A. du Bois-Reymond, M. Wagner u. G. Lemke, | der Umdrehungszahl von Kraftmaschinen dur< Be- loher auf verschiedene Lohweiten. Carl Timmler, | 3a. 236 924. Gurt für Korsetts oder Bandagen. | Perborate des Calciums, Magnesiums und Zinks. Schwingungen mittels Wecselstrom von hoher u änderung für Kompressoren. Willy Trapp, Benrath rstellung von Qs aus Gelluloseacetat. Dr. Gustav | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 24. 8. 09. G. 29 836. | lastung der Fliechkraftreglermuffe. Fa. Fr. Albert Berlin, Freisingerstr. 11. 20. 5. 10. : Mary C. Ninde, Fort Wayne, V. St. A.; | Chemische Fabrik Grünau Landshoff & Meyer Periode; Zuf. z. Pat. 222 832. Gesellschaft für u a. Rhein. 4. 6. 10. T. 15 292. onwitt, Berlin, Johanniterstr. 2. 16. 7. 08. | 46a. 237 156, Verbrennung ane Kampf, Quedlinburg. 22. 6. 10. K. 44 911. 30b. T. 15 645. Abnehmbare, sektorartig aus- | Vertr.: M. Schmey, Pat.-Anw., Aachen. 13. 9. 10. | Akt.-Ges, u. Adolf Bräuer, Côpeni>erstr., Grünau | drahtlose Telegraphie m. b. H., Berlin. 18. 6. 09. i 28b. 236 987. Abschärfmashine mit ring- | B. 50755. Paul Berger, -harlottenburg, Pestalozzistr. 106. | 63b, 236 997. Vorrihtung an Kippwagen geschnittene Schuykappe für zahnärztlihe Instru- ! N. 11769. b. Berlin. 21. 6, 10. C. 19/296, P. 23 257. L förmigem, an seinem Halter festgeklemmten Messer. ! 39b, 237 152. Verfahren zur Herstellung von | 15. 6, 09, B, 54 561. zum Verschieben und zwangläufigen, in jeder Lage