1911 / 157 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

146022. K. 20495.

11. L ¿ 92/5 1911. Wilhelm Kaiser & Co., Frankfurt a. M. 23/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung “und Vertrieb von Ladcken und Farbéèn. Waren: Emaillélackfärben.

146026. P. 8779.

Poensgen

Paul

12/4 1911. Poensgen, Cöln-Sülz. 23/6 1911. /

Geschäftsbetrieb: Metallschlauchfabrik, Maschinen- fabrik, technisches Geschäft. Waren: Metallschläuche, fämtlihe dazu gehörigen Armaturen und Verbindungs- stücke, Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch- und Ventilattons- Apparate und-Geräte, Dichtungs-unD Packungs-Materialten, Wärmeschuß- und Jfsolier-Mittel, Asbestfabrikate, Eisen, Stahl, Kupfer und andere Metalle, roh oder teilwete bearbeitet, sowie Waren daraus, Messershmiedewaren (Messer, Gabeln, Sensen, Sicheln, Strohmesser, Belle, Süägen, Hieb- und Stich-Waffen), und Werkzeuge (Feilen, Hämmer, Ambosse, Schraubstöke, Hobel, Bohrer und dergl. ), Nähnadeln, auch für Nähmaschinen, Hestnadeln, Steck- nadeln, Haarnadeln, Fischangeln, Hufeisen, und Hufnägel, Gußwaren, emaillierte und verzinnte Waren. Fahrzeuge (Wagen aller Art, einschließlich Kinder- und Kranken- Wagen, auch Fahrräder und Wasserfahrzeuge), Gummi- und Kautschuk- und Guttapercha-Waren für ärztliche und für tehnische Zwée. Arztliche und zahnärztliche Apparate, pharmazeutische, orthopädische, gymnastische Bandagen, Desinfektionsapparate, physikalishe und chemische, optische, geodätische, nautische und Meßinstrumente, Wagen und Kontrollapparate, photographische Apparate, Maschinen, Maschinenteile und Geräte, einshließlih' Haus- und Küchen- Geräte, eleftrotechnishe Maschinen und Apparate, Jsolier- rohr zum Verlegen elektrischer Leitungen.

Fa.

264. 146027. W. 13368.

Chodigera

15/5 1911. Karl Wertheimer, Düsseldorf, Clever- straße 67. 23/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung Schokolade. Waren: Schokolade.

und Vertrieb von

146028. W. 13248.

34.

„Rewolnulin“

18/4 ' 1911. Rudolph E. Weitzel, Hamburg, Friedenstr. 25. 23/6 1911. E

Geschäftsbetrieb: Pugzmittel-Fabrik. Waren: Flüssige Metall-Pußereme, Pußpomade, Pußpulver und Pußseise.

3H,

8/2 1911. Friedrich Gamen, Düsseldorf, Nord- ftraße 118. 23/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb und Fabrikation von Schuhwaren. Waren. Schuhwaren.

3H,

96/4 1911. C. F. Bally A.:G., Schoenenwerd {Schweiz); Vertr. : Pat.-Anw. Gustav Rauter, Charlottenburg. 23/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Schuhwaren „und Zubéhörteilen aller Art. Waren: Schuhwaren (ausgenommen Gummi- schuhe).

dp dl —— —— fr —— a

146037. B. 23485.

«v7 "s ‘Ce 0000 IN00 004 D es €04 L) A, 00.0000

v, Ho 20. j O) K 26/4 1911. C. F. Bally A.-G., Schoenenwerd Ae Vertr. ; Pat.-Anw.. Dr. Gustav Rauter, ‘Charlottenburg. “23/6 1911. z 2 Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Schuhwaren und Zubehörteilen aller Art. Waren: Schuhwaren (ausgenommen Gummischuhe).

Margarine ,

146033.

146029. “S. 11155.

„Verum“

4/3 1911. Sunlight Seifenfabrik G. m. b. H., Rheinau-Mannheim. 23/6 1911. E

Geschäftsbetrieb: Seifenfabrik. Waren: Firnisse, Lacke, Harze, Klebstoffe, Bohnermasse, Puywasser, Puyseife, Fette zu technischen und Speisezweccken, technische, ätherische und kosmetische Öle,” sowie le zu Speisezwecken, Kerzen, Nachtlichte, Dochte, Desinfektionsmittel, kosmetische Pulver und Salben, Stärke, Waschblau, Soda, Butter, Käse, Kunstbutter, Margarine, Seifen, Seifenspiritus, Seifen- pulver, Puy- und Polier-Mittel, Waschmittel, Mund- wasser, Parfümerien, Haarfärbe- und Toilette-Mittel._ E 34. S. 11178.

34.

146030.

„Suseta“

14/3 1911. Sunlight Seifenfabrik G. m. b. H., Rheinau-Mannheim. 23/6 1911. E

Geschäftsbetrieb: Seifenfabrik. Waren: Firnisse, Lacke, Harze, Klebstoffe, Bohnermasse, Pugwasser, Puyseife, Fette zu technischen und Speisezweken, technische, ätherische und kosmetische Ole, sowie Ole zu Speisezwecken, Glycerin, Oleïn, Stearin, Kerzen, Nachtlichte, Wachszündhölzer, Dochte, Desinfektionsmittel, fosmetische Pulver und Salben, Stärke, Waschblau, Soda, Butter, Käse, - Kunstbutter, Seifen, Seifenspiritus, Scifenpulver, Puy- und Polier-Mittel, Waschmittel, Mundwasser, Parfümerien, Haarfärbe- und Toilette-Mittel.

146031.

N. 5708.

6 2,

Schutzmarke d

/

„Doppel-Löwe“.

4/4 1911. Niemeyer & Loewe, Elberfeld. 23/6

L:

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von hemisch-technischen Produkten und pharmazeutischen Präparaten. Waren: Appreturmassen Und pharmazeutische Präparate wie Leber- tran-Emulsion, Fenchelhonig, Mittel gegen Kopfläuse, Essigessenzen. Beschr. 5 4 S 3a. 146032. R. 13286.

R Cp

21/1 1911. Fa. Hermann A. Nothfchild, Frankfurt a. M. 23/6 1911

Geschäftsbetrieb: Hut- großhandlung. Waren: Hüte, Mügen.

MADE&REGISTERED IN GERMANY N2

G. 11703.

146035.

T

e, G,

000000 900.0000 E C0 E 0 L HELO 00 0

0... 0000003 +00. aaa dad “00000 dd da A

3d. N. 13011,

146038.

levella-

1910. Rosenthal, Fleisher & Co., 23/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Korsettfabrik. Waren: Korsetts und deren Bestandteile nämlich: Korsetteinlagen, Schließ- vorrihtungen, Korsettstoffe, Leibbinden, Geradehalter, Mieder, Gürtel, Strumpfhalter und deren Teile, nämlich:

Verschlüsse und Bänder, Büsten zum Aufstellen von Korsetts.

14/11 Göppingen.

3b.

T

wp f

» L - e

146034. 96/4 1911. C. F. Bally s Schoenenwerd (Schweiz). extr.: Pat. - Anw. Pr. Gustav - Räuter, Charlottenburg. 23/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Hestellung und Vertrieb von Schuhwaren und Zubehörteilen aller Art. Waren: (ausgenommen Gummischuhe).

146036.

B. 23484.

Gr e M N N N V C 0020000000000.

0020000 0.200004 C K K e 0000000000000

00040002000

N N e eo edo 200000000000

“aaa aa aaa

Schuhwaren

3b. B. 23482.

26/4 1911. C. F. Vally A.-G., Schoenenwerd (Schweiz); Vertr. : ‘Pat.- Anw. Dr. Gustav Rauter, Charlotten- burg. 23/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Schuhwaren und Zubehör- teilen aller Art. Waren: Schuhwaren (ausgenommen Gu mmiscchuhe).

46039.

Ika

7/12 1910. Paul Weydemann, Berlin, Wiener- straße 20. 23/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Mechanische Werkstätte. Mechanische Tür- und Schloß-Sicherungen.

146040.

W. 126

Waren:

F. 10236.

FarbenfabrikenvrmalsFriedrBayer&C7

—e ELBERFELD. $ m E E E T E

11,

31/10 1910: fabriken vorm. Bayer & Co., 93/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Fabri- fation und Verkauf von Teer- farbstoffen, pharmazeutischen Prä- paraten und sonstigen chemischen Produkten. Waren: Teerfarb- stoffe (ausgenommen Eosin- farben), Arzneimittel für Men- {hen und Tiere, Desinfektions- mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, diätetishe Nähr- mittel, photographishe Papiere und chemishe Präparate für Färberei und Photographie, sowic Mineral- und Erdfarben unD Stärkepräparate.

Farben- Friedr. Elberfeld.

2 146041.

Apotheker Schenck's Koplgeisf Pediculus

22/5 1911. Chemische. Industrie Sicgburg Bernhard & Schenck, Siegburg. 23/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Läusevertilgungsmittel,

C. 11479.

16 H. 146042, M. 15908. 25/10 1910. Fa. Nicolas Mans-

fopf, Frankfurt ‘a. M. 23/6 1911. Geschäftsbetrieb: Weinhand-

lung. Waren: Liköre und andere

Spirituosen.

146043. H.

f : /1/ - “C Bud,

16/5 1911. Bruno Heidenrcich, Thorn. 23/6 1911. Geschäftsbetrieb: Destillation en gros. Waren: Likör.

17. 146044.

W. 31/10 1910. Wiener Werkstätte

in Deutschland, G. m. b. H., R

Berlin. 23/6 1911. E Geschäftsbetrieb: Herstellung und

Vertrieb kunstgewerbliher und textiler

etc. Erzeugnisse und der für die Her

stellung solcher Erzeugnisse notwendigen

Materialien. Waren: Broschen, Ringe,

Anhänger, Nadeln aus Gold. Tasfel-

geräte und Bestecke, Körbchen, Spiegel,

Uhren, Broschen, Nadeln aus Silber.

Lampen, Leuchter, Vasen, Blumenständer,

Körbchen aus Metall. Kassetten, Etuis,

Rahmen, Taschen, Einbände aus Leder

und Holz. Tafelgeräte, Vasen, Gläser aus Glas. Figuren,

Leuchter, Vasen aus Keramik. Gürtelschließen, Broschen,

Etuis aus Email. Kassetten, Klingeltaster, Vasen aus Perl-

mutter, Schildpatt und Stein. Figuren aus Bronze.

16h.

12480.

23. 146045. D. 9905.

9/3 1911. D. Dupuis & Co., M. Gladbach. 93/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Dampkessel- und Maschinen-Fabhrik, Apparatebauanstalt. Waren: Maschinen, Dampfkessel aller Art, Dampfüberhiyer, Vorwärmer, Druck- und

Nakuum-Gefäße für chemishe Fabriken, Eindampfapparate,

146046. C. 10553.

L

Fa. F. A. Cleppien, Greifswald,

26/9 1910. 23/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung Fischkonserven. Waren: Fischkonserven.

und Vertrieb Beschr.

von

146047. M. 16434,

(reif zu

Fa. H. Martens, Schlutup.

2G a.

1/2/1911. 22/6 1911,

anstalt. Waren: Bratheringe.

146048. V. 4512,

15/5 1911. Josef Vomstein, Lörrach. / Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb Teigwaren. Waren: Eiernudeln.

von

26 e, 146049.

E EECEEEE A E ED)

FIE I ZLL I LTELE:

E O Ge a e oss haus iso

u

Kreis-Bienenzucht-Verein! : Ahaus i.W. 8

Eingetragener Verein liefert

FEFLE E I P F E E E E E IEEE E

G 8

FehtenBienenhonig

I) 4

unter voller Garantie. h

F LFEEZE A E LL PEEDE E L E E FEEEFEEEE

q

Eingetragene Schutzmarke. wi

C S S FFEEEFEE E EEEEESE E: ESPE E SESTEN E SE L BEEL E E F E E CEEFSEEEEE FEE E PEEEEEEEFEEEEEEE E &

23/6 1911.

i /Westfalen. E - Honigverkauf.

Geschäftsbetrieb: honig.

Waren:

146050. B. 23386,

23/6 1911. Geschäftsbetrieb:

Beschr.

Lufterhiyer und Dämpfapparate.

lung, Waren: Kraftfutterkalk.

Geschäftsbetrieb: Fischkonservenfabrik und Marinier- |

23/6 1911.

K. 20460.,F

T

[26 c.

19/9 1910. Albert Hirtlin Nachf. Mag- Mette & Beeh, Straßburg i. Els. 24/6 1911. Geschäftsbetrieb: Sid üchtehandlung.

Petroleum, Hülsenfrüchte, frishes und getrock-

Met [Nd (G3emüse-Konserven, Sauerkraut, 16/5 1911. Kreis - Bieneuzucht - Verein, Ah}

Biene

l 67.

5/4 1911. Fa. L. Baruch, Schroda, Prov. Pl

Getreide- und Futtermittel-HW E Beschr.

14605L.. W. 11348.

(

[lona.

90/1 1910. Waldes & Ko., Dresden. 23/6 1911. I Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Jmport- und ( rport-Geschäft. Waren: Kopfbedeckungen, Puy, künst- che Blumen. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte. Rohe und teilweise bearbeitete edle Metalle. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen,

¡cheln, Hieb- und Stich-Waffen. Nadeln, Fischangeln. Huf- isen, Hufnägel. Emaillierte und verzinnte Waren. Eisenbahn- Sherbaumaterial , Schlosser- und Schmiede - Arbeiten, S chlösser , Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker,

iten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr -Geschirrbeschläge,

ungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geld- nke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetall- gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. Fdelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium-Waren, Maren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metall- gierungen, echte und unechte Schmucksachen, leonische Maren, Christbaumshmuck. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. Möbel, Spiegel, Polsterwaren. Papier, Pappe, Karton, Fapier- und Papp-Waren. Photographische und Druckerei- Frzeugnisse, Kunstgegenstände. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Knöpfe. Schreib-, Zeichen-, Mal- unD Modellier- Waren, Bureau- und Kontor-Artikel, speziell Brief- und Musterklammern. Spielwaren, Turn- nd Sport-Geräte. Uhren und Uhrenteile.

-—

146052. W. 11454.

Assindia.

16/2 1910. Waldes & Ko., Dresden. 23/6 1911. I Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Jmport- Und [F1port-Geschäft. Waren: Kopfbedeckungen, Puy, künst- he Blumen. Bekleidungsstücke, Korsetts, Krawatten, E enträgdt Handschuhe, Schweißblätter. Beleuchtungs-, eizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken-Apparate und -Geräte. a, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, F oilettegeräte. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. Messershmiedewaren, Werkzeuge,Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen. Nadeln, Fischangeln. Hufeisen, Hufnägel. Emaillierte und verzinnte Waren. Eisenbahn- M herbaumaterial , Klein - Eisenwaren , Schlosser- und E chmiede-Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr- Weschirrbeshläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, aken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch Mearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Wauteile, Maschinenguß. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Mickel- und Aluminium-Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen- Metallegierungen, echte und echte Schmucksacheu, leonishe Waren, Christbaumschmuck. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische ede. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. Waren aus Holz, Mnochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Berlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und. ähn- hen Stoffen, Drechsler-, Schnip- und Flecht-Waren, rahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur- Bwecde. Physikalische, chemische, optische, geodätische, Mautische, eleftrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und Photographishe Apparate, ‘-Fnstrumente und -Geräte, M ezinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, E chläuche, Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, harten- und landwirtschaftihe Geräte, Treibriemen-

146056.

6a.

verbinder. Möbel, Spiegel, Polsterwaren. instrumente, deren Teile und Saiten. Karton, Papier- und Papp-Waren. Photographische und Druckereierzeugnisse, Kunstgegenstände. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besayaxtikel, Knöpfe, Spißen, Stickereien. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Spiel- waren, Tuxn- und Sport-Geräte. Säcke. Uhren und Uhrenteile,

30.

Musik- Papier, Pappe,

146053. P. 8241.

„Adelina”

T9/9 1910 William Prym G. m.7 b. H., Stolberg/Rheinland. 23/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Metallwaren-Fabrikation und Ex- portgeschäft. Waren: Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Messing-, Bronze-, Eisen- und Aluminium- Blech, -draht, -band und e-stangen, verzinnte Waren, Kleineisenwaxen, Drahtwaren, Blehwaren, Aluminium- waren, Celluloidwaren, Blechornamente, mechanisch bear- beitete Fassonmetallteile, Beschläge, Türschlösser-Bestandteile, Türschilder, Riemenverbinder, Gurthaltershuhe, Lampen- bestandteile, Maschinen und Maschinenbestandteile, Druckerei- erzeugnisse, Schilder, Buchstaben, Druckstöckle, Kartonagen, Toilettegeräte, Nadeln, Haarpfeile, Fischangeln, Bein- pfriemen, Nadelbüchsen, Splinte, Musterklammern, Haken und Augen, Schlingen, Korsett- und Doppel-Ösen, Schuh- ösen und Agraffen, Schuhknopfbefestiger, Schnallen, Taillenbandschließen, Taillen- und Korsett-Stäbe, Taillen- und Korsett-Schließen, Taillenverschlüsse, Rockverschlüsse, Strumpfhalter, Gürtelhalter, Kleiderraffer, Kleiderhalter, Schuh- und Handschuh-Knöpfer, Lockenwickler, Ketten, Ringe, Skripturenhaken, Karabinerhaken, Jalousie-Garni- turen, Briefklammern, Klemmerhalter, Rockhenkel, Kol- porteurbüchsen, Reise-Necessaires, Fingerhüte, echte und unechte Schmucksachen, Posamentierwaren, Bänder, Besay- artikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien, Kragenstüyzen, Teppich- stifte, Reißbrettstifte, Maßstäbe, Schreibfedern, Federhalter, Bleistifte, Federbüchsen, Uhren und Uhrenbestandteile.

34. 146054. St. 5823.

27/12 1910. Lanolin-Schuh- cream-Fabrik Charlottenburg, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Charlottenburg. 23/6 IOLE

Geschäftsbetrieb: Fabrik. Waren: Seifen.

146055.

Aviator

4/3 1911. Actiengesellschafti Mezeler & Co., München. 24/6 1911. Geschäftsbetrieb:

Chemische

A. $907.

Gummimwarenfabrik. Waren: Chirurgishe Gummiwaren, Gummi-Kurzwaren, näm- lich Flaschenkappen, Frisierkragen, Geifersäke, Gewehr- folbenshüßer, Gewehrlaufshüyer, Kälbersauger, Krüken- fapseln, Lämmersauger, Lebenzsverteidiger , Lippen- ventile, Ohrenschuybänder, Plattfußeinlagen, Schieß- finger, Schlüsselringe, Schirmringe, Strümpfe, Tabak- beutel und -Taschen, Telephon-Höhrrohrpolster, Touristen- flaschen, Trinkbecher, Trinkschiffhen, Zahlteller; Ballon- und Aeroplanstofse (ausgenommen ist Radier- gummi).

H. 22327.

[13/3 1911. Harder & de Voß, amburg. 24/6 1911.

M Geschäftsbetrieb: Lebensmittel- port und -Jmport-Geschäft. Waren: Aterbau-, Gärtnerei- und Tierzucht-

—_—

Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd, Konservierungsmittel für Mincralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade-

Wemüse , Q0 t

Obst, Fruchtsäfte, Gelees, Eier, Milch, Butter,

bak, Tabakfabrikate und Zigareitenpaptier.

1460

Kolonialwaren- und Waren: Raffiniertes

Obst, Südfrüchte, Apfelsinen, Mandarinen,

ltronen, Dörrgemüse, Nüsse, Kaviar, Schinken,

Spe, Wurst, Rauchfleish, geräucherte und ge- zene Fische, Haferpräparate, Fleisch-, Fisch- Pasteten, ] Kunstbutter, Speisefette, Speiseöle. Mnillinzucker, Tee, - Zucker, - Mehl, Reis, aupen, Sago, Grieß, Makkaroni, Faden- deln, Suppentafeln, Honig, Lakritzin, Lafkriß- tillen, Gewürze, Backpulver, Puddingpulver. 1höôlzer.

Mlmalz,

Parfümer 146058. Ul

Fa, Johannis Maaft, Jychoc.

M. 16065,

1910. 24/6

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Nahrungs- und geen und Materialwaren. Waren:

). Fußbodenöl, Schuhcreme.

Bier.

. Weine, Spirituosen.

» Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade-Salze. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

+ Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Bact- und Kon- ditor-Waren, Hefe, Backpulver. De

°_ AMâtetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, E1s. Seifen, Rohtabak,

Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. "—

Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl, Vorkost, Teigwaren, (Gewürze, 'uckerwaren, Back- u1d Konditor-Waren, Hefe, Backpulver, diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel,

LEBENSMITTEL-ZENTRALE FÜR EXPORT.

Bier, Weine, Spirituosen, Salze, Fleish- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette, Kaffee, Kaffeesurro- Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Kakao, Schoko- Eis, Noh

Lebensmittel ,

57. H. 21077.

I

ien, Puypomade, Stärke, Waschblau, Seife, Seifenpulver

6059,

Ulm

30, W. 10539. |

14/8 1909. Waldes & Ko., Dresden. 24/6 1911. |

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Export- und Import-Geschäft. Waren: Kopfbedecklungen, Puy, künstlich Blumen. Bekleidungsstücke, Korsetts, Krawatten, Hosen- träger, Handschuhe, Schweißblätter. Kühl-, Troken- Apparate und -Geräte. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium-Waren, Waren aus Neu- silber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, ete und unechte Schmucksachen, leonishe Waren, Christbaum \{chmuck. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für tehnische Zwecke. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. Physikalische, chemische, optishe geodätische, nautische, elektrotechnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photo- graphische Apparate, -Fnstrumente und -Geräte. Möbel,

| Schneider - Bedarfsartikeln.

Saiten. Papier, Pappe, , Karton, Papier- und Papp- Waren. Photographische und“ DruckereErzeugnisse, Kunst- gegenstände. Porzellan, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentietwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien. Sattlex-, RiemEr-, Täschner- und Leder- Waren. Schreib-, Zeichen-, Mäl- und Modellier- Waren, Bureau- und Kontor - Artikel, speziell Brief- und Muster-Klammern. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Uhren und Uhrenteile. Säe.

30. 146060.

“W. 10593.

Carmen

18/8 1909. Waldes & 50., Dresden. 24/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Export- und Import-Geschäft. Waren: Messershmiedewaren, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich - Wasfen. Hufeisen, Hufnägel. Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische, elektrotechnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstru- mente und -Geräte, Meßinstrumente. Photographische Erzeugnisse. Knöpfe, Säcke. 30. 146061. W. 10595.

Martha

18/8 1909. Waldes & Ko., Dresden. 24/6 1911,

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Jmport- und Export-Geschäft. Waren: Kopfbedeckungen, Puy, künst- liche Blumen. Beleuchtungs-, Koch-, Kühl-, Trocken-Apparate und -Geräte. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte. Messerschmiedewaren, Werk- zeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Wassen. Fisch- angeln, Hufeisen, Hufnägel. Emaillierte und verzinnte Waren. Eisenbahn-Oberbaumaterial, Klein- Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr -Geschirrbeshläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte gegossene Bauteile, Maschinenguß. Gummi, Gummiersat- stoffe und Waren daraus für technishe Zwecke. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. Waren aus Holz, Knochen, Korf, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bern- stein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniy- und Flecht-Waren, - Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwecke. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische, elektrotechnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, Garten-, und landwirtschaft- liche Geräte, Treibriemenverbinder. Möbel, Spiegel, Polsterwaren. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren. Photo- graphishe und Druerei-Erzeugnisse, Kunstgegenstände. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Knöpfe. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder -Waren. Schreibz, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, Bureau- und Kontor-Artikel, speziell Brief- und Muster-Klammern. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Uhren und Uhrteile. Säcke.

146062,

_Veritas

2/9 1909. Waldes & Ko., Dresden. 24/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Fmport- und Export-Geschäft. Waren: Eisenbahn - Oberbaumaterial, Schlösser, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr- Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe. Geld- shränke, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. Echte und unehte Schmucksachen. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Knöpfe. 30, 146063.

un L

_ W. 10763.

TIOT

3/9 1909. Waldes & Ko., Dresden. 24/6 1911. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Export- und iport-Geschäft. Waren: Posamentierwaren, Bänder saßartikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien.

30. 146064.

Hermyd.

7/4 1911. Fr. Wollenweber & Söhne, Diering- ausen (Rheinland). 24/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Knopffabrik und Vertrieb von Waren: Knöpfe, (unter (us\chluß solcher aus Papier- oder Holzstoff. 12 146065. H. 19717.

8/2 1910 Marie Herberger, Graz; Vertr. : Pat.-Anw. B. Tolks- rf, Berlin W. 9, 24/6 1911.

)eshäfts8betrieb: Kunstgewerb- iche Werkstatt und Atelier. Waren: lfenidewaxen , Aluminiumwaren, nvosse, Beile, Beleuhtungsapparate

-geräte , Britanniawaren, ¡illierte Waren, Gabeln, einschließlich Haus- und Küchen- jeräte aus Metall, Goldwaren, Klein-Eisenwaren, Schlosser- Schmiede-Eisenwaren, Schlösser, Beschläge, Draht- waren, Blechwaren, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, \üstungen, Glocken, Schlittschuhe, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile und Waren für tehnishe Zwecke aus Gummi und Gummiersaßstoffen. immer, Heizungsapparate und -geräte, Kochapparate und aeräte, leonische Waren, Maschinen und Maschinenteile, Messer, Musikinstrumente, Neusilberwaren, Nickeswaren, Sägen, Sensen, Siiberwaren, Stichwaffen, Uhren, Venti- lationsapparate und -geräte, verzinnte Waren, Wagen, Wasserfahrzeuge, Werkzeuge, Albums, (las und Glaswaren, Glasmosaifeu, Glasuren, Porzellan, Töpferwaren, ,Ton- waren, Besen, Bilderständer, Bürsten, Celluloid- und ähn-

W. 132%87.

1

Spiegel, Polsterwaren, Musikinstrumente, deren Teile und

(iche Waren, Drechslerwaren, Elfenbeinwaren, Erzeugnisse

photo- und lithographischer, sowie sonstiger vervielfältigender Künste und der Druckerei, Gardinen, Hand- und Reise- Geräte, (Schirme, Stöcke, Reisetaschen, Koffer u. Ddgl.), Holzwaren, Hornwaren, Karton, Kämme, Kinderwagen, Korbwaren, kunstgewerbliche Gegenstände, Lederwaren aller Art, Meershaumwaren, Möbel, Papier, Papierwaren, Pappe, Pappwaren, Riemerwaren, Rouleaus, Sattlerwaren, Schmucksachen, echte und unechte aller Art, Schildpatt- waren, Schnißwaren, Spiele“ und Spielwaren, Täschner- waren, Bänder, Bettdecken, Peluche, Polstetrmaren, Portieren, Samte, Teppiche und andere Fußbodenbeläge, Tischdecken, Wäschestoffe, leinene, hälbleinene und andere, Webstoffe, seidene, wollene, baumwollene und andere. N

3b. 146066.

UNION

24/11 1910. Etablissements Hutchiuson, Mann- heim-Jndustriehafen. 24/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Gummiwarenfabrik. Waren: Schuhwaren, einschließlich Gummishuhe und Bestandteile derselben, Sohlen. Absäyße, Een, Flicken. 23. 146067.

E. 8021.

V. 4448,

AMATA

5/4 1911. Vereinigte Fabriken landwirtschaft- licher Maschinen vormals Epple und Buxbaum, Augsburg. 24/6 1911. ,

Geschäftsbetrieb: Fabrik landwirtschaftlicher Maschinen. Waren: Landwirtschaftliche Maschinen und Geräte. 26e. 146068. H. 22621,

GLUCKAUF

1/5 LOL1. Heilbronner Nahrungsmittelfabriken Otto «& Kaiser, Heilbronn (Württbg.). 24/6 1911. Geschäftsbetrieb: Nahrungsmittelfabriken. Waren: Eiernudeln, Makkaroni. __ 26 d. 146069,

Cebeha

_27/2 1911. Erste Hirschberger Waffclfabrik Curt Borsdorff, Hirshberg i/Schl. 24/6 1911. s Geschäftsbetrieb: Waffelfabrik. Waren: Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Konditor-Waren. 26 d. 146070. I. 5286.

Prisca

3/3 1911. Jebsen & Co., Hamburg. 24/6 1911. Geschäftsbetrieb: Fabrik für Konfituren und Mar- z1pan. Schokoladen-, Zucker- und Konditor- are. 26d.

E. $270.

07

8/5

Waren: 146071.

. Hardt’sche Timiana Malzthee-A-Bonbons

1911. Hh. Hardt, Walldorf b. Frankfurt a. M., Bahnstr.- 24. 24/6 1911. : Geschäftsbetrieb: Bonbonfabrik. Waren: Bonbons.

27. 146072. T. 6811,

Verafond

23/5 1911. Tapeteufabrik Coswig Gesellschast mit beschränkter Haftung, Coswig (Sa.). 24/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Tapetenfabrik. Waren: Tapeten, Borden, Wandstoffe, Fußbodenbeläge.

32. 14607: l

H. 22616.

215

M. 16887.

C0

Teltowerstr. 39,

Mar

3/4 1911. Kurt Marco, 24/6 1911. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Buchbinderei-Erzeug nissen, Postkarten und dergl. Waren: Alben, Postkarten, Federhalter, Bleistifte, Bücher, Papier, Kuverts, Mappen, Kartenständer und Kartenhalter, Kartons, Schnellhefter und Sammelmappen, Taschen und Einbände, Tinten.

34. 146074. G. 12145.

T4

Berlin,

3i208H4LI U O01 D U OBUOY

19/5 1911. Fa. H. J+ Gamm, 1911.

: Geschäftsbetrieb: Seifenfabrik, Waren: Seife. 34. 146076. Sch. 14670.

Bromberg. 24/6

50 Pfg. W. Schmidt & Sohn 50 Pfg. Möbel-Abreibepolitur

Bestes Abpolierpräparat. Für polierte, Ilackierte und mattiorte Hölzer und Metalle, Hamburg 5 750 gr Flasche 4.50 Stif.atrasse 96.

& 28/4 1911. W. Schmidt & Sohn, Hamburg. 24/6 1911,

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Möbel-Abreibepolitur. Waren: Möbel-Abreibepolitur.

f S R Ä E 2: S S E A a d Ui: 6 R C Aida Sr min nar

G E E E G Sp R r E R Ee ara