1911 / 159 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

sbes{lü}se vom 7. Mai | an ihre Stelle sind der Büdner Ernst Dommaschk | Co1mar, EXIs. “n [34269] F Mall, Schwäbisch. 34240] j ist Frist bi il ei j j | | CraberE, ate Nr 11, H Ee R 1911 t an Stelle des aus | und der Büdner Adolf Noa getreten Ueber das Vermögen des Holz- uud Kohlen- ygleber das Vermögen des Wilhelm Kaiser Gal | Bi vis 29. ult 191 einschl. bestimmt, Wahl- | 1911. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 5. August | Tarnowitn, [34215] molkerei Herzberg (Elster), eiugetragene Ge- | dem Vorstande ausgeschiedenen Vorstehers Josef | Spremberg, Lausitz, den 2. Juli 1911. händlers B Menbéte in Solmar B: 7 in Geislingen a. K., wurde heute, Vormitt. | 9 Uhr, und Al meiner P ugust O Grille Gläubigerversammlung und allgemeiner | eber das Vermögen bes Kausmanns Nieolaus nen sGat mit beschränkter Haftpflicht, heute Ss W bisherige fellvertreenne Vorsteher Königliches Amtsgericht. E RON E rbffnet O alter Mere zule A abre eróffnet: Offener | 18. August 1911 Vorn, 0 uad E D am 12, August 1911, Vorm. Gases zu Wieschowa wird heute, am 4. Zuli eingetragen: Shristian Spix zum Vorsteher gewählt. er ; ¿ ist bis i a N erichts dahier. / i act Ronturdoenvatie An Stelle des Nittergutsbesißers Grassow in | Neu in Den Borstand und im stellvertretenden E A fensDallare ister des Suite A abs Uvé Bauer in Colmar. Anmeldefrist bis E Juli 1911. Erste A gervceammenag n E BeiSte Ge N i Oa pet 20, Junt 1018 uber “sonfursverwalter igt ber Naufmann Dito S zins ge E man in Vorne bai ist der Gutsbesißer Franz Hart- gerichts Straßburg Band 1 g L a6 Aa etiagen O E N acts L g lebe eeN L SAL, Dorn T0 Ai T Nog, deni, Aug, Lolvalé es Kgl. Amtsgerichts. Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. rar pa zu Tes Anmeldefrist für Konkurs- I Tarmeberaer | mana in Mievenbeim. E Sra O ievei-Gonossen- : , den 4. 1 ; t : A s «A Verwalter: \ty. Bezirks- s ; (34679] | Rawitsch. g orderungen bis zum 27. Juli 1911. Erste Glâu- in Neunaundorf und Kaufmann Heinrich Wilkniß | Neuß, den 4. Juli 1911. r. 79 be crei-Genossen- | 31 Uhr, Prüfungstermin Freitag, den L. Sep notar Faber in Hall. Ueber das Vermögen des Shuhmachers Franz | Ueber das Nor euröverfahren, [34523] | bigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin in Herzberg (Elster) in den Vorstand gewählt. Königliches Amtsgericht. schaft, eingetragene Genossenschaft mil Bb, | tember 1911, Vormittags A4 Uhr, Bun, Hall, den 6. Zuli 1914, Otto Imhof in Leipzig-Voltmarsdorf, Natalien- | Jaworsti in Görl (e poufmanns Thomas | am 4, August 1911, Vormittags 104 Uhr Herzberg (Elster), den 3. Juli 1911. T Ee Lan a pi O 9 Zuni | saal. Offener Arrest und Anzeigepflicht bis Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. Schwe izer. | [traße 7, Inhabers eincs Schuhwar engescchüfts Maron in Görchen ist heute, am 4. Juli 1911, | Zimmer Nr. 16. Offener Arrest mit Anzeigepflicht | i | , | straße 7, Inha d 12 Ubr, der Konkurs erfa Vetwaliee: ener Arrest mit Anzeigepflicht Königliches AmisZericht. Ober-Ingelbeim. Befauntmachung. [32100] | De [usse der A ersamm L h f t | 93. August 1911. : annover T in Leipzig - Sellerhausen, Wurznerstraße 62 Bu ag kurs eröffnet. Verwalter: | his zum 1. August 1911. Lit F inserem Genossenschaftsregister wurde heute | 1911 besteht der orstand aus folgenden Personen : | Colmar i. Els,,. den 5. Juli 1911. r 3 [34236] | wird heute, 6. Juli E 0 C G E Ee E |

E afer T ibbeaificé bir (34482) 0 L i S eral Ober - Ingel- 1) Franz Iosef Fix, Gutsbesiger in Dossenheim, Rollerl, Amtsgericht. a Be den der Firma Klingsöhr uud | 35 Ubr, das Sbfuctberfaltten eröffnet Be 10. August 1911. Erste G Ee und Amtsgericht Tarnowitz, den 4. Juli 1911. „Konsumvereiu zu Kouradsreuth, e. G. m. | heim E. G. m. u. H. folgendes cingetragen: Direktor; 2) Michel Koebel, Landwirt in Benden- : nover wir pen Handelsgesellschaft in Han- | Kayfmann Max Tippmann in Leipzig, F dinand | aggemeiner Prüfungstermin am 22, August 1911, | Tettnang. Konkurseröffr 34268 heim, Stellvertreter; 3) Karl Schott, Bürgermeisler | Coswig, Anhalt. Konkfurêverfahren. [33458] 11 Uhr, bas Routtrobeeibie P Vormittags | Nhödestr. 23. Anmeldefrist bis via 20 Juli 1911. igefcist bi 1 M, Uhr. Offener Arrest mit An | Ueber das Vermögen des Josef Anton Séeiben: ren eröffnet. Der Nechts- is L. August 1911. stock, Hafuermeisters in Meckenbeuren, wurde

b. H.“ in Konradsreuth, A.-G. Hof: Für Konrad | Heinrich Wetgel 1V. in Ober - Ingelheim ist in Offenheim, Rendant Wakhl- und Off m, : z nhändlers s E ahl- und Prú i ; Ueber das Vermögen des Schuhwarenh lers anwalt Dr. Müller 11. in Hannover wird zum | Vormittags Tee S Arte u Anidige Rawitsch, E A t am 5. Juli 1911, Nachmittags 2 Uhr, das Konkurs- Königliches Am gericht. ' Mr,

Meier nun Webermeister Johann Eckardt in Konrads- | durch Tod aus dem Vorstand ausgeschieden und dafür i Straßburg, den 29. Juni 1911. l erten Bruno Prusseit in Goowig b Anh., Friederiken Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find | frist bis zum 5. August 1911. verfahren eröffnet. Bezirksnotar Kröner in Tettnang

reuth 1. Kassier. Karl Wilhelm Bauer, Großh. Bürgermeister allda, l j Í Kaiserl. Amtsgericht. | ; j rene i

D: te, 3. Juli 1911, Nachmittags W A gliches Amts8ge

straße Nr. 2, ist heute, am chmit! bis zum 10. August: 1911 bei dem Gerichte anzu- | Königliches Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 41, | Regensburg. [34265] | ist zum Konkursverwalter ernanni. Konkursforde-

Hof, den 5. Juli 1911. in den Vorstand gewählt. laut dib Lund dto i K. Amtsgericht. Ober-Ingelheim, den 28. Junt 1911. Tondern. [34476] | 5 Uhr 50 Minuten, das- Konkursverfahren eröffnet. F melden. Erste Gläubigerversammlung den 2, August den 6. Juli 1611 Das K. Amtsgericht Regensburg hat über das | rungen sind bis zum 26. Juli 1911 bei dem Gerite : . : ; urg hat über da * L

' Großh. Amtsgericht. In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute bei | Nerwalter: Rechtéanwalt Briedenhahn in Coswig 1911, V Kaiserslautern. [34463] —— d ier Mb 3 einget Genossenschasts- | j, : Nrrest mit Anzeigepflit bis zur - Vormittags 10 Uhr, und Termin | y ; D Narins E C i e Q ; . | Polzin. \ AAQU T T DeT Unter vir, 9 Enge ragenen „Ven i. Anh. Offener Arrest mit Anzeigep 18 zum zur Prüfung der angemeldeten Läln. Koukur3ve : rmögen des Gastwirts und Hausbefitzers anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung über die „Betreff: „Vorshuswerein Winuweilee, cin | Polzin. Bekann 0 i heute unter | Meierei Hostrup om ane he in Zelsinge | be 22, Juli 1911" Erste Gläubigerversamumlun 25. Hugon „2913, Vormitiags 10 Uhr, vor | gz Ueber bas Vermögen der verehelichten MIgüa | Yan" Mever in Regensburg, oberer Wöhrd | ling eines Gläubigerausschusses, eintretendenfalls

Haftpflicht“, mit dem Siße zu Winnweiler: | Nr. 11 eingetragen die Elektrizitäts- und Ma- | §oftrup“ eingetragen worden, daß an Stelle des L Mens “fungstermin am L. August : nterzeihneten Geridhte, am Clevertore 2, | Vietsh, geb. Schulz, aus Mauer a. Bober | Konkurs eröffne? ore Tenn iags Ss AVD L e 0 A HOIgerane eue, Q Die Genossenschaft bat si durch Beschluß der | schinengenoffenschaft Langen, eingetragene Ge- cht rup“ eingetrag n / 3 Amts- und allgemeiner Prüfungstermin . g Zimmer 6. Offener Arrest mit Anzeigepflicht big | wird heute, am 5. Juli 1911, Mittags 12 Uhr, das urs er ffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt | Ur die in S§§ 132 and 134 der Konkursordnung jd i O N 0 N e | verstorbenen Landmanns Martin Hostrup der Umts- | u911.. / zum 10. August 1911. 9 | Fonkursv * ee E , da? | Dr. Bloch in Regensburg. Offener Arrest ist er- bezeihneten Gegenstände und zur Prüfung ver an- Generalversammlung vom 24. April 1910 in eine | nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, mit | yzrsteher Jürgen Hostrup in Jeising in den Vor- | Herzogliches Amtsgericht zu Coswig i. Anh. Königliches Amtsgericht, 11, in Hannover Glara MIefG rb Santunden ‘inge E E e Ge dur meld U E jur Anzeige L Anga E a iers S Ab V L, : atun; t. Lonfursforderungen bis 16. August 1911. | §8. Hugu j Vormittags 9 Uhr, vor

olche mit beschränkter Haftpflicht i n. G tand des Unternehmens ist 1+ Ñ s Win O E S A R R Une Seebituea ) Des e N gewi 0, 28 i 191 Dresden [34264] Herrenberg Kaufmann Leßel in Hirschberg wird zum Konkurs- | Termi Y j j Zerichte j

Tondern, den 28. Jun 1 . 2 Bäckermeisters Max Q. Amts j [34243] | verwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum Bestell, zur Wahl eines anderen Verwalters und dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. (8

i ; + Amtsgericht Herreuberg. 1. September 1911 bei dem Gericht anzumelden. Es estellung cines Gläubigeraus\chusses Donnerstag, N a 1911 A E E E

. V .

94. April 1910 datierte Statut an Stelle des bis- | und die gemeinschaftlihe Anlage, Unterhaltung und Königliches Amtsgericht. Veber das Vermögén de den 27. Juli 1918, Vormittags 9 Uhr,

herigen Statuts getreten. Die Firma lautet nun- | der Betrieb von landwirtscaftlihen Maschinen p Wohlan —— [34477] Naumann, früher in Dresden, Dürerstr. 2, iehr Konkursverfahren. wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des er- | # l L O * | fowie allgemeiner Prüfungstermi Tettnang, 9, Juli : nannten oder die Wahl etnes anderen Verwalters sowie | 4, Webieumber O C RemianE D ne Geribtelprciber ê p Müller.

mehr: „Volksbank, eingetragene Genossenschaft | Geräten. Die Haftsumme beträgt 1009 M. l | f Auf j te, 6. Juli NVermös mit beschränkter Haftpflicht“. Seen tun tos höchste zulässige Dl ter Geschäftsanteile beträgt 100. | In unser Genossenschaftsregister it heute bei unbelannien N e, bas A e E, O N Dio Wo, ge. 11 ¿ Nr. 21, „Wohlauer Volksbauk e. G. m. b. H.“ eröffnet Konkursverwalter: Nechtsanwalt Justizrat in Oberjettingen, ist at:3 "s li A0, Bauers über die Bestellung eines Gläubigeraus\husses und | jedesmal Zimmer Nr. 22

h iw 3. Juli 1911, Nachm. | eintretendenfalls über die im § 132 der Konkurs- , ‘Getibislcbreiborot, Vis K. Amtsgerichts Waldenburg, Schles. [34208] U S f Ueber das Vermögen des Kaufmauns Martin

E ist O E E Au L Mitter e Us E 4 ca Wohl Ln A ede der Beschaffung der in Gewerbe und | Harmel, elm Gerth un elm Kohls, sämt- ohlau eingetragen worden : i Dr. Graf in Dresden. Anmeldefrist bis zum 26. Juli 6 Uhr, das Konkursverfal 8 Woblau : l , rs ren eröffnet worden. Zum | ordnung bezeichnet Î L fande | 1911. Wahl- und Prüfungstermin am S. M Mes Konkursverwalter ist der Bez..Notar Stadtmüller in 1911, Bormitiag® 102 Uhr, anv 1 Prüfung Rummelsburg, Pomm 34219] | Lewin in Waldenburg Schles ist heute, am #4] 5, Suli 1911, Vormittags 10 Uhr 20 Min., das

zum Zw Wirtsdaft E A R H De lich A anda prhiteent A 27 R Me [riet U Ds taus S: aftsumme eines Genossen für den Geschäftsanteil | Die Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma, der | |chetdel mil dem L. Zut ‘aus dem Vorstande | g gyn, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest | SE H eon (otar ist auf §000 1 festgeseßt. Genossenshaft mit der Unterzeichnung zweier Vor- | aus, und ist vom genannten Zeitpunkt ab der Bank- mit Anzeigepflicht b zum 26. Vini 1911. Ani a N Wen L Gie O D derangemeldeten Forderungen aufden £8. September Konkursverfahren Kaiserslautern, 3. Juli 1911. standsmitglieder durh das Pommer|he Genossen- | kontrolleur Albrecht Jakob Wohlau an seine Stelle | * Dresden, den 6. Juli 1911. versammlung und allgemeiner Prüfun E L n Oer G Vormittags 10} Uhr, vor dem unterzeih- | Ueber das Vermögen des Kaufmanns Franz | Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter: Kauf- Kgl. Amtegericht. \caftsblatt zu Stettin und, falls dies eingeht, bis | gewählt worden. ; Königl. Amtsgeriht Abt. IT. Dienstag, deu 16. August 1911 Soria, eld Crunee Termin anveraumt. Allen Personen, | Eckert zu Rummelsburg i. Pomm. wird heute, | 1nann Ernst Schramm in Waldenburg Schles. Lauban. [34464] die Generalversammlung ein anderes Blakt bestimmt, Amtsgericht Wohlau, den 30. Juni 1911. 9 Uhr. , m. b l pu s ne zur O Emale gehörige Sache in Besiß | am 5. Juli 1911, Nachmittags 4 Uhr, das Konkurs- Konkursforderungen sind bis zum 25. August 1911 Sn unser Genossenschaftsregister ist heute bei durch den Reichsanzeiger. Das Geschäftelahr beginnt s Ehingen, Donau. [34271] Herrenberg, den 6. Juli 1911. Aifgeaeben a Bie I tes chuldig sind, wird | verfahren eröffnet. Der Prozeßagent Lawrenz hier | bei dem Gerichte anzumelden. Erste Gläubigerver- Nr. 12, „Bertelsdorfer Spar- und Darlehus- | 1 1. April und endigt am 31. März. Die Willens- Wasser enossenschaftsregister K. Amtsgericht Ehingen a. Donau. Gerichtsschreiberei K. Amtsgerichts. abfolgen oder leiste den Gemeinschuldner zu ver- | wird zum Konkursverwalter ‘ernannt. Konkurs- | sammlung am 2. August 1911, Vormittags kafsenverein Eingetragene Genossenschaft mit erklärungen des Vorstands erfolgen dur mindestens g d Ueber den Nachlaß des Loreuz Hauler, Sattlers Sekretär Schwenzer i g zu leisten, au die Verpflichtung auf- | forderungen {sind bis zum 25. Juli 1911 bei dem | ® Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am S. Sep- beschränkt ‘Daftpflicht“ inget worden, | Fei Mitglieder; die Zeichnung geschieht, indem zwei | nri1on. Bcekanntutachung [34443] | in Rißtissen, sowie über das Vermögen seiner O erlegt, von dem Besize der Sache und von den | Gericht anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung | tember 1911, Vormittags 9 Uhr. Offener unbef| O N M O ragen worden, | Mitglieder der Firma ihre Namensunterschrift bei-| & ser Wass ssens{hafts ‘gister ist zu der | Witwe Wilhelmine Hauler geb. Müller, da- Kattowitz, O.-8. Sonfurêverfahren. [34526] Forderungen, für welhe fie aus der Sache abge- | übzr die Beibehaltung des ernannten oder die W \ Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 25 Au ist 1911 i E Cefoloe im Genossen: fügen. Die Einsicht der Liste der Genossen ist in nter Ne L A ai Ealenen "Thülener “Wasser selbst, ist heute, am 4. Juli 1911, Nachmittags 8 Uhr, ees das Vermögen des Kaufmanns Salo Prerte Befriedigung in Anspru nehmen, dem | eines anderen Verwalters sowie fiber bie Beltellunt, i Waldenburg Schl., den S: Juli 1911 ;

schaftsregister gelöst Dai g : E S O jedem gestattet. Vevrsorgungsgenosscuschaft heute eingetragen | das Ra O et WorDen G RA E | 4 Ri Nabe T e, N aut E bis zum 25. Juli 1911 Anzeige Ce Aue und eintretendenfalls über Königliches Amtsgericht.

Laub en 1. Juli 1 olzin, .den 49. Zum L j den : Bezirksnotar Rahn ‘in Ehingen. Anmeldesri]t dis s , tat / 60 Min, das Kons ae S / e im § 132 der Konkursordnung bezeichnet : Lauban, i A *ibaericbt Königliches Amtsgericht. An ‘Stelle des ausgeschievenen Kaspar Witteler ist 22. Juli 1911. Erste Gläubigerversammlung, all- red L eröffnet. Konkursverwalter : Kauf- Königliches Amtsgericht in Lähn, den 5. Juli 1911. | stände und zur Prüfung der CnaemetS eten As E —— : L _ | ver Maurermeister Franz Steffen zu Thülen in den | gemeiner Prüfungsfèermin und Beschlußfassung über utte f CNSCER in Kattowiß. Konkursforde- | Landsberg, Warthe [34212 rungen auf Donnerêtag, den 3. August | 4achen. Konkursverfahren. [34250] Leck. i : _ [34465] | Polzin. Bekauntmachung. [34470] | Rorstand gewählt worden. die in S 132, 134 K.-O. bezeichneten Gegen- F Gg in B zum 5. September 1911 bei dem ‘Ronticêvcifabcea 212] | 1911, Vormittags 10 Uhr, vor dem unter- | Das Konkursverfahren über das Vermögen des Eintragung in das Genossenschaftsregister 1911, Sn unser Genossenschaftsregister ist heute unter Brilon, den 22. Juni 1911. stände am Dienstag, deu L. August BGUL, S Ee anzubringen. Erste Gläubigerversammlung Nele vol Nad (ah ber F ate zeichneten Geriht Termin anberaumt. Allen Personen, | Martin de Serno, Juhaber eines Herren- uud Zuni 30: Nummer 12 eingetragen die Elektrizitäts- und " Königliches Amtsgericht Vormittags AUA Uhr. Offener Arrest mit An- Qn . August 1911, Vormittags 107 Uhr. | 11hrenhandlun y ‘din Frau Marie Köhler, | welhe eine zur Konkursmasse gehörige Sache in | Knabengarderobengeschäfts zu Aachen, wird AchtruperMeierecigenossenschafteingetragene Maschineugenossenschaft Redel, eingetragene 8 Ns : zeigepflicht bis 29. Juli 1911. N Tai e Prüfungstermin am 19. September | qm 5. Zuli 1919 Nab mittag d b E E Besiy haben oder zur Konkursmasse etwas s{chuldig | nachdem der in dem Vergleichstermin vom 13. Juni Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht. Genossenschaft mit beschräukter Haftpflicht mik Den 4. Zuli 1911. Amtsgerichtssekretär Ai h. Offentr À ormittags 16 Uhr, Zimmer Nr. 3. | perfahren eröffnet. O AtteE: Ne D t M E u find, wird aufgegeben, nihts an den Gemeinschuldner | 1911 angenommene Zwangsvergleich dur rechts- Aus dem Vorstande sind ausgeschieden der Guts- | Siß in Redel. Gegenstand des Unternehmens ist Konkurse 28 : O mit Anzeigepflicht bis zum 12. Sep- | iy ntt G A E e S zu verabfolgen oder zu leisten, auh die Verpflichtung | kcäfstigen Oas vom 19. Juni 1911 bestätigt ift, . Erfurt. [34254] r 1911. Arrest it Antelra Ait dia 51 Sul 0E auferlegt, von dem Besige der Sahe und von den Ms augen en. 4 i ne | achen, den 5. Ju Ik

besißer P. Paulsen in Lütjenhorn und der Land- | die Benutzung und Verteilung von elektrischer Energie / n oa R A B : mann Peter Christian Nielsen in Kalleshave. Ueber den Nachlaß des am 23. März 1911 zu Königliches Amtsgericht Kaitowitz. Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin e N ANe lie O E La Königliches Amtsgericht. 5 ; g in Anfspruch nehmen, dem ônigliches Amtsgericht. 5.

und die gemeinschaftliche Anlage, Unterhaltung und | a1tona, Elbe. Konkursverfahren. [34204] An ihre Stelle sind dur die Generalversammlung | der Betrieb von landwirtschaftlihen Maschinen und L Nas 8 Kauf A R Erfurt verstorbenen Schuhmachermeisters Gott- Königshofen. Grab 8 i / vom 3. März 1911 gewählt worden der Landmann | Geräten. Die Haftsumme beträgt 100 6. Die Mibceb E S aa, hold Kurstedt ist am 30. Juni 1911, Bormittags | VBekantita@ung N C B La orn age E Uhr. Konkursverwalter bis zum 25. Juli 1911 Anzeige zu F L S 7 H Peter Jessen in Lütjenhorn und der Landmann Hein- höchste zulässige Zahl der Geschäftsanteile beträgt ring 63 11, Inhabers der Firma Lüders «& | 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Das Kal, Amtsgericht Königshofen im Grabfeld Der Gerichts\chreiber Des Pal, A t8aeridit machen. Altona, Elbe. Sonfursverfahren. [34205] rih Paulsen tin Seewangacker. 1(0. Die Mitglieder des Vorstands sind: Franz Schramm n oen. Carl Viluik in Altona, Kaufmann Cdmund, Lange in Erfurt. Konkurs: hat auf Antrag des Rechtéánwalts Stäblein in Bad J eiber des Königl. Amtsgerichts. Königliches Amtsgeriht Rummelsburg i. Pomm. | _ Das Konkursverfahren über das Vermögen des Königliches Amtsgericht Leck. Lenz, Paul Kucharzeck und Gustav Kleinshmidt, | ar. Elbstraße 178, wird heute vormittag 11 Uhr | forderungen sind bis-24. Zuli 1911 mea R Kissingen, als Vertreter“ der Alleinerbin Maria | j cine é L i [34267] | Veröffentlicht : Der Gerichts\chreiber des Königl. | Kaufmanns Carl Max Hans Heinrich Mans- Leipzig. [34042] sämtlich in Medel. ae vom 2 Mai 1911. | 45 Min. das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : Arrest mit Ae a 26 JE M Greubel von Reiterswiesen, heute, den 6. Suli 1911 Ge Ne der Elise Weis, geborene Amtsgerichts: Ko hlt ock, Amtsgerichtsfekretär. hardt, Inhabers der Firma Manshardt «& Auf Blatt 88 des Genossenschaftsregisters ist heute Die Bekanntmachungen erfo gen unter der Firma Bücherrevisor Carl Körner in Altona, Lessing- Gläubigerversamm ung, verbunden mi B s L Nachmittags 41 Uhr, folgenden Bes{luß eilafeit: N, und es Seschäftêrcisenden Jakob Weiß E atbenborz O / Stricker in Altona, Eimsbüttelerstraße 10%, die Firma Baugenossenschaft Festbesoldeter in ha Genossenschaft mier Ug R fas straße 28 1. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis Pru T, E Giatiiee Me 06 ane l) Ueber den Nachlaß dés am 1. Oktober 1910 in arbei R p a be Juli N N d Gerudaei L i dde u Crans, Ube gang: Hamburg, Anger- ) j ï : as Pommersche Wenosjén- i ießli. *11biger- | mittags UKs e D L. 0 Kleinbardorf verstorbenèn Tagli 2A L „mittags 6 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Kon- ch C enfabritanten | straße 201, wird, nachdem der in dem Vergleichs- Leipzig, eingetragene Genossenschaft mit be- andémilglieter_ dur) | zum 15. August 1911 einshließlich. Erste Gläubiger Í L j erstorbeñèn Taglöhners Kaspar | kursverwalter ist Re e N Max Ewald A Tv i : A : g E er E Lea l L, a lan u ito A fans L S A A mivefei i A R Gavietbet 111 D Gai tar Mo S Amtsgerichts. Abt. 9, D An on Dae oed bos O S aelvetrift N e i E Fie am E Suli T Ae L U vas AES eral Bu. “ecbloträftigen Be\bius voi 10 Mia eingetragen un iter folgendes verla : T ; Pee i R ) l 1/1, er 19. V d ‘walter etär “ult Und Anzei i v Ra Ae De | U ; ; O j dur den Reichsanzeiger, Das Geschäftéjahr beginnt | einschließlich. Allgemeiner Prüfungstermin den | prKelenz. [34660] Eduard Gngert in Königshofen ernannt. 3) Offener Dirztat, bés I Juli AOUA, Vormittags Model in Crottendorf, Anmeldefrist g ragen “filtona, ven 20, Jum S N 26. Juli 1911. Wahl- und Prüfungstermin am Königliches Amtsgericht. Abt. 5 D N O E

Das Statut vom 26. Junt 1911 befindet fi in Mari ; » 1, Miflons- e ¡ é ; ¿F j annt. Urschrift Bl. 3 flg. der Registerakten. am 1. April und endigt am 31. März. Die Willens- | S3, September 1911, Vormittags 11 Uhr. Ueber das Vermögen des Fruchthändlers Leon R Laien, und die Anzeigefrist in dieser | 10 Uhr. Prüfungstermin am Mittwoch, den ihtung bis zum 24. Juli 1911 cinsc{ließlich fest- | 9, August #911, Vormittags 10 Uhr 4. August 1911, Vormittags 111 Uhr.

¡7 flärungen des Vorstands erfolgen durch mindestens Wr op l 1 : i Gegenstand des Unternehmens ist, durch Erbauung vit reien o; ; ; Altona, den 6. Juli 1911. K oven, Kreis Erkelenz, ift ; 2 gesunder u alle Wohlfahrtseinrichtungen enthaltender LOA A ber State Mee L t riSriit Königliches Amtsgericht. Abt. 5. 5 N 29/11. A. 1. E B D, Mittags 12 Ube der Konkurs eröffnet gele n en zur Anmeldung der Konkurs- | Lörrach, den 4. Zuli 1911. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zum | Woehum. [34694] Wohnhäuser kleine und mittlere Wohnungen zu be- beifügen. Die Einsicht der Uste der Genossen ift Berlin. [34239] | Verwalter: Kaufmann Joh. Eichhoff in. Neuß. An: \ließlih bestimmt 2 ie g ra Y Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts. Abt. 11. 26. Suli 1911. a In dem Konkursverfahren über das Vermögen der Ueber das Vermögen der Ahaco - Haar - Gesell- | meldefrist bis zum 1, August 1911. Erste Gläubiger fafüna über die Wik d [termin zur Besch uß- ——————-- Scheibenberg, den 5. Juli 1911. Kranz- und Blumenspeudevermittelung, c. G

e Wahl’ eines anderen Verwalters | Marienburg, Westpr. [34201] Köutgliches Amtsgericht. m. b. H. zu Vochum is Termin zur Crklärung

Les und diese preiswert an ihre Mitglieder zu in den Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. L 5 d ul : Prüfungstermi

ermieten. 96 z j vi iner Prüfungstermin an D Z dere! (

Polzin, den 26. Junt 1911. schaft mit beschränkter Haftung in Berlin, | verjammtung Un allgemeiner Prüfung sowie über die Bestellung eives Gläubigeraus\husses, Bekauntmachung über die Vorshußberechnung auf . den 14. Juli . N —- 3 in( « DEN Mo utt

50 9/0 aller Wohnungen sind mit Vorzug an folche N Nmtsgeri CGititraße 18 i ite Vormittags 11 Uhr, von | 7. August 1911, Vormittags 11 Uhr, L " E q, eines Giaubdii U

Mitglieder zu vergeben, die unter 2000 Jahres- E Ee lien Amisgeriebt Berlin. Mitte epa Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1. August 1911, R Det die in den S§F§ 182, 134, 137 der K.-O. | Ueber das Vermögen des Kaufmauns Theodor Schneidemühl. Fonfursverfahren. [34661] | 1911, Vormittags 9 Uhr, Zimmer Nr. 46

einkommen besigen. e : P osen. Vekaunntmachung. [34471] | kursverfahren eröffnet. 84. N. 171/11 a. Ner- Erkelenz, den 6. Jali 1911. ta ib A E 6) der allgemeine Prüfungs- | Preuschoff in Marienburg, Goldener ing, ift Ueber den Nachlaß des verstorbenen Kaufmauns | yor dem Königlichen Amtsgericht T Bochum fs

Wohnungen, Kaufläden und Geschäftsräume können | Jn unser Genossenschaftsregister ist bei der SPOIIKA | walter: Kaufmann Fischer in Berlin, Bergmann- Königliches Amtsgericht. Voduritis 8 9 Se VEE De QUEL RORL, Laue 9 Juli 1911, Mittags 12 Uhr, das Konkurs- Hugo Erbguth hier (in Firma Hugo Erbguth) | beraumt. Die Borschußberechnung ist auf Zimmer

auch an Nichtmitglieder vermietet werden. Rolnikow parcelacyjna eingetragene Ge- | straße 109. Frist zur Anmeldung der Konkurssorde- t Oi 29 Uhr, Sibungésaal, festgesetzt. verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Bürgermeister ist durch das Königliche Amtsgericht hier heute, am | Nr. 13 zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt ; / Germersheim. [32674] nigshofen, den 6. Juli 1911. a. D. Sandfus in Marienburg. Offener Arrest 6. Juli 1911, Vormittags 11} Uhr, das Konkurs- | Bochum, den 4 Suli 1911 9 G R

GerichtssMreiberet mit Anzeigefrist bis zum 2. August 1911. Anmelde- | erfahren eröffnet worden. Der Rentier Gustav | Der Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts :

E, die Dare e Eo Nit an nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht in Posen | rungen bis 4. September 1911. Erste Gläubiger- f f 5 nud arlehen und Spareinlagen, auchvon Vichtmitgliedern, | eingetragen worden : S, August 1911, Vormittags Konkursverfahren über as Vermögen de Y Ce: / | i ) „erofs1 g versammlung am gus g Q des Kgl. Amtsgerichts Königshofen i. Gr. frist bis zum 2. August 1911. Erste Gläubiger- Dreier hier ist zum Konkursverwalter ernannt. Sczygiol, Amtögerichtsafsistent.

angenommen werden. i An Stelle des Kasimir Jesionek ist der Buch- | n0 Uhr. Prüfungstermin am 5. Oktober A911, | Christine Matt, geb. Gautwwveiler, zuleßt J! A ; HONLULSDETIV( : Zulälhg ist der Ankauf Jen Wechseln sowie Kredit- | halter Johann Woznicki in Posen zum stellvertreten- N 10 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue | haberin eines Hut- und Mügengeschäfts i Koscthmin. Konkursverfahren. [34213] versammlung den 19, Juli 1911, Vormittags Feter Arrest mit Anzeigefrist bis 10. August 1911. Et gewährung gegen Pfand, Bürgschaft oder Wechsel. | den Vorstandsmitglied, bestellt. Friedrichstraße 13/14, 111. Stodwerk, Zimmer 106/108. | Germersheim, Ehefrau des Kappenmacher Ueber das Vermögen des Schneidermeisters | 2, Uhr. Prüfungstermin den 12. August 1911, Lioee defrist bis zum 15. August 1911. Erste Glâu- | Braunschweig. Konkursverfahren. [34258] Die von der Genossenschaft ausgehenden Bekannt- Posen, den 3. Juli 1911. Offener Arrest mit Anzeigevflicht bis 4.September 1911. und Zäpflers. August Matt ebenda. Durch V und Handelsmauns Ignatz Cuske in Borek BALauae 10 Uhr, Zimmer Ir, 19. LG U ing am 9. August 1911, Vorm. | Das Konkursverfahren über das Vermögen des MaGu agen u Aa ggen V in I NES Königliches Amtsgericht. Berlin, den 6. Juli 1911. {luß des Kgl: Amtsgerichts, Gormérsheiin yot wird Bu am 3. Juli 1911, Vormittags 9 Uhr, L d Ves Wn 191 bt Dixi S eder A uguR L Nestaurateurs Friedrich Lindenzweig von hier euesten Nachrichten“ und Ul „Leipztger Zageota Der Gerichts\{reider des Königlichen Amtsgerichts | 1. Juli 1911 wurde das Konkursverfahren au! das Konkursverfahren eröffnet. Der Kämmerer öniglihes Amtsgericht. Es em Kontgl. Amtsgerlcht Hier. | ist nach erfolgter Abhalt ztermi unter der Firma der Genossenschaft und Beifügung Rastatf. ¡Ftoroi 5 O Berlin-Mitte. Abteilung 84. : gehoben, da der Schlußtermin abgehalten und ! Lisiecki in Koshmin wird-zum Konkursverwalter er- | ygü Ra E „, [ SMneidemühl, den 6. Juli 1911. ; I \ Mlkmg dos, MNREA der Namenszunterschriften zweier Vorstandsmitglieder. Genossenschaftsregistereintrag Band I D.-3. 1, efi Le Aut S@blußverteil vollzo ist nannt. Konkursford 9 Mühlhausen, Thür. [34663] Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts ; eat , - : " a -C Y c 0 E . G 4 d b ; .. - Remi i n ) U. «5 T ° Die Haftsumme etnes jeden Genossen beträgt betr, den Vorschuf-V as ‘General l Es Me, K onkursverfahren. [34261] E "e Bericbtöschreiber des Kgl. Amtsgerichts 1911 bei a Geib Samuel, R E b P S Bermögen der Mühlhäuser Holz- Schöneberg b. Berli i 249 E Ae e, Miri: 900 d für jeden Geschäftsanteil. i u. H. N B n C G cnera e Chen na Ueber das Vermögen des Zimmermeisters Geecmersheim. Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten L R Ung LRBEEE E. Johu u. Co,, G. m. Q uk 8 ay [34206] als Gerichtsschreiber Herzoglichen Amtsgerichts. 4. Die höchste Zahl der Geschäftsanteile, auf welche Borst L ie Di E G e Vorstand E M aA A, in Leopolbogan wird beute, rubi ARASA l oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über | 4 A1; M 6 12 E EO M Thür., ist „am | eber das U erndae EEREE, skereibesivers _———— N ein Genosse si beteiligen kann, ist auf zehn bestimmt. | 2 andsmitglied Wrellor in den Sor - | am 6. Juli 1911, Vormittags 4 Uhr, da ton- | Glatz. 3420 die Bestell ; T j : E B) Crt 2 Uhr Minuten, der Konkurs ch „mogen DC olfereibestßers | Braunschweig. Ronfurêverfahren. [34257 etbuL Richard Otto, als Vorsitzender, Hermann | wählt. Á kursverfahren eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt | Ueber das Vermögen der Handelsfrau verch O O R L I Ie R O eröffnet. Verwalter: Kaufmann Max Fischer hier. San Studte zu Schöneberg, Reichartstr. 3, | Das Konkursverfahren über pu D 2 C J Gottfried Friebe und Nobert Otto Thiele, sämtlich Rastatt, den 4. Juli 1911. Wilhelm Schüßler in Bernburg. Offener Arrest | lichten Buchhalter Josefa Stephan, geb. Nowab, bezeichneten Gegenstände auf den 29. Juli 1011 Anmeldefrist bis 20. August 1911. Erste Gläubigec- | Znhaber der Ziegenmolkerei Sanitas zu Schöne- | Hotelbesißers Ernst Westerwald hierselbst if: in Leipzig, sind Mitglieder des Vorstandes. Großh. Amtégericht. 11. mit Anzeige- und Anmeldefrist bis 29. Juli 1911. | zu Glatz ist am 5. Juli 1911, Nachmittags 5 Ur Vormittags 9! Uht, und jur Prüfung der an- Verlaumniung aut AIe e TBAE Mormittags L Ion, Ecke Tempelhoferweg, wird heute, | nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins auf- Willenserklärungen und Zeichnungen für die Ge- - Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am | Konkurs eröffnet worden. Verwalter : Kaufman, gemeldeten Forderun en auf ‘den D. Se temb 10 Uhr. Prüfungstermin am 21. August 1911, im 0 Juli 1911, Nachmittags 125 Uhr, das Konkurs | gehoben. nossenschaft sind verbindliß), wenn sie dur zwei SEHITRIEWREE, [34473] | 5, August 1911, Vormittags 10 Uhr. Stadtrat Gustav Mihlan zu Glaß. Anmeldefti 1911, Vormittags 9 U vem untorei, | Vormittags 1A Uhr. Offener Arrest mit An- verfahren eröffnet. Der Kaufmann Crnst Zuther, | Braunschweig, den 3. Juli 1911 Vorstandsmitglieder, und zwar durch den Vorsitzenden d Au) Mat Les i i AGTaIEDATE M Herzogliches Amtsgericht Veruburg. Abt. 5. bis zum 8. August 1911. Gläubigerversammlun neten Gerichte Sin E s An Berta A O An 27. Jult 1911. d M 20, aar lalr, 42, wird zum Konkurs- N. Fichtner, Registrator, oder dessen Stellvertreter und ein weiteres Vorstands- G a aS it eingetragene Genosseuschaft mit | Bremen. [34260] | den 2. August 1911, Vormittags 10 O welche eine zur Konkursmasse gehörtge Sache tn Besitz E hes Amtsgericht Mühlhausen i. Thür. | 56, August 1911 ‘bei Le Ge "Es Gerihts\reiber Herzoglichen Amtsgerichts. 5. mitglied, erfolgen. ,_| beschränkter Haftpflicht in Steinigtwolmsdorf Oeffentliche Bekanntmachung. Prüfungstermin den, 24. Aua E eenee Are haben oder zur Konkursmasse etwas s{uldig sind, wird | Wümnchon. [34270] | wird zur Beschlußfassung über die Bäibehaltung des | Breslau. [34225] n ber Usle der Genossen e A Dienst. betreffend, ist heute eingetragen worden, daß August | Ueber das Vermögen des N Mes mittags Lo P NOA Anaust 7911. E i sgt Biatgdes Au N O Bert ai Fe m A Ae, E EgeriG, ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters | Das Konkursverfahren über das Vermögen des : D ; 1 V ) i Mitagli Í 6 äfts Zohanu ilhelm Ak vie T , L, eisten, au ie Verpflichtung | „.* . , Nachmittags \r, wurde | sowie ü ; ; R i A y s e z Hre os E es erse jedem gestattet ist. s s i E o astsführer Paul Sabrenbols E res Allee 17/19, ist Königliches, Amtsgericht in Glas. ae egt, von E eus gee Q e bon den Mien ermge der Putges{äftsiuhaberin ad ikitecteabenfalls übe Ce tn ie Reds: frabe 19" Gnhabers ber ian » Frans Semi Dan, eibzig, den 2. ZUU L i 1 SMwer in 2 ä ; ite der Konkurs eröffnet. Verwalter : Rechts- E n E S i orderungen, für welche sie aus der Sache ab- e Seßel, geborene Silz, in Firma „Marie | ordnung bezei Ende R Curt l Toldstraßo 17 Wird ; / Königliches Amtsgericht. Abteilung. ITB. ® Sdieeiowalde Ten, e 19. l g Liwett Dr. Bechtel in Bremen. Offener rrest mit Gleiwitz. Konfurverfahren. [346/0 gesonderte Befriedigung in Anspru nehmen, dem | Hilz®, Wohnung in Pasing, Rembrandtstraße 3/0, 1911, R Saite 8 L Ubr, E P äf Der S blut ris biecd nes erger Ms Lüchow. [34466] Königl. Amtsgericht. Anzcigefrist bis zum 31. August 1911 eins{ließlih. | 2wovek aut Vermögen des Kaufmanns Pi, Konkursverwalter bis zum 31. August 1911 Anzeige | Geschäftslokal in München, Thierschftraße 14 0, der | angemeldeten E e E L | * meeditu, be L U S Ein- und Verkaufsgenossenschaft Küsten, N Anmeldefrist bis zum 31. August 1911 einschließlich. Tworek aus Gleiwitz ist am 6. Juli 16 r G0 furt zu machen. l Kon urs eröffnet und Rechtsanwalt Julius Robert | L911, Vormittags 107 Uhr, vor dem unter- Ó Königliches Amtsgericht G b. H. Vorstand: ausgeschieden Hof- SchirgisWwalde. [34472] | Erste Gläubigerversammlung 4. August 1911, 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Kon Köntgliches Amtsgeriht in Koschmin. Loewenfeld in München, Kanzlei: Altheimereck 19/11, | zeichneten Gerichte in Schöneberg bei Berli ; be 1 A inri Schul An Güli gate ewählt Auf Blatt 1 des hiesigen Genossenschaftsregisters, | Vormittags Uk Uhr, allgemeiner Prüfungstermin: verwalter: Kaufmann I. Rund jr. in Glew? Kri [R PARESS zum Konkursverwalter bestellt. Offener Arrest er- | Zimmer 58, Termin anberaumt D A it N Dresden. Ea [34263] Auer Auaust Beeitier in Göttien. Eingetragen den Konsumverein für Wehrsdorf und Um- | 29, September 1911, Vormittags 1 Uhr, Dn aelviraft Raa A dli “t Ran E E E tert iers 26 Sul 101f R E Nichtung bis zum Anzeigepflicht bis zum 22. Æœuli 1911 E Das Konkursverfahren über das Vermögen des 7 Ps x Ó 7e » ( s ; ; « . nme "O o M ¿ rats J C In 6 f t Ls : ; D j / d ) . ver abr enne E 2 S OETE MAE ege ter Haftpflicht i Wehesdorf betreffend a Gerate D On Ss Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfung? Karl Godemann in Heiligenhagen wird heute, | der Konkursforderungen, A a a Mnn des Kgl. Amts S a Nh Sha is Baciee ul Jultus Los Münster, Westf. Befanntmachung. [34467] | ist heute eingetragen worden, daß Paul Gustav ende Mat B. Juli 1911. j termin am 16. August 1911, Vorm. 11 Uh Le ae as, ee at hg A S as 82/1 des Justizgebäudes an der Luitpoldstraße, E s A D Lehmann in Dresden, Grünen Sir. 49, wird A0 Ju unser Genossenschaftsregister ist zu der unter Schwer in Wehrödorf niht mehr Mitglied des Der Gerichts\hreiber des Amtsgerichts : Zimmer Nr. 241. 6. Suli 1911 in Kröpelin, A neldeftist bis 25 Zuli R a Besblußtzun t eins{ließlich. Wahltermin M Konkursverfahren. [34255] | Abbaltung des Schlußtermins hierdurch aufgehoben. ertra auge Ba U Pad tue Sercia, Gustav Pi E in n bort Bt Tbe: E rend, E Ka E B O ULA Aocttattidt 13. N. 411d Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs- walters Bestellung ars Glkebt: s wie Staläner in E, E Das E Bran ns 0. A 1911. s arlehnsfassen - Verein, | Gustav Pietsch in Wehrsdor| gewäh worden. 5 S e ; : : , Q äubigeraus\{chus}ses, dann : eclow wird heute, am 4. Juli 1911, önigliches Amtsgericht. ¿T firchener Spar- und h ff} g Breslan. é [33083] ï termin am 83. August A911, Vormittags | über die in den §8 132, 134 und 137 MeD. be- | Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. N fdie 0 E

eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Schirgiswalde, den 5, Sult 1911. U ; Á C ¿ j ntal 9 i, eber den Nachlaß des am 7. April 1911 in | Guben. : 4 93 t HasMid U ee Tg Certernam Kiri mige» | eedlau verstorbenen Meslaurationapters | ber dot en ube Meiare 161 MeDpetin (Med), den 4. Juf 1011, | Vormictags V4 it : en, ; Spremberg, Lausiïtz. [34474 ugo Güth wird heute, am 1. Zuli ags illi Schurnaun in Guben, teusta e Ul E elin ecck(b.), den 4. Juli C ormittag v, tin Zimmer Ne, 83/1 des O Mei T01L bet ban Geclbté antite L bed MaUNREE 3 t n, feine Sielle ? pen Gutsbesiger Non Beaendorf Genoffenschaftsregister. 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. TIDOILEEE : Nachmittags 54 Uhr, Das Mo Euertn aren r Geoßberzogliches Amtsgericht. Justizgebäudes an der Lutitpoldstraße in München. melden. Es wie. zur Beschlußfaffung über die Bei- Clacfen iu DütfeldoLf Vubabers der im Dai gt. Richter neu in den Vorstand gewählt worden ist. n unser Genossenschaftsregister ist bei der Ge- | Kaufmann Isidor Budwig in Breslau, Schweidnißer Der Kaufmann Karl Münß in Ges t I Kulmbach 34259] München, den 6. Jult 1911. behaltung des ernannten oder die Wahl eines | register cingetragenen Firma „Felix Claessen“ Ï Münster i. W., 28. Junt 1911. nossenshaft „Cantdorfer Spar- und Darlehus- | Straße 38/40. Frist zur Anmeldung der Konkurs- Konkursverwalter ernannt. Offener Arre/ A Das Kal Sints ericht Kulmbach hat über den Gerichts\chreiberei des K. Amtsgerichts. anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Cisenwaren- Haus- und Küchengeräte-Geschäft Königliches Amtsgericht. Abt. 2. E engetragear Venof ntvalt mit ltberrngen e n N A Zu N e I L E beriti - Náthlaß des Vasaltsteinw erfösverwalters Augutt | Neuwied Konkursverfahren [34664] S Us und dani ge Up) baare e die u Düsseldorf, Ackersiraße 35 und Grafenberger- unbeschränkter Haftp zu Cautdorf (r. rste Gläubigerversammlung 26. 5 , « Jul 1 / 5 alt) . 1 s 64] | im L Sankirdordauna bezétGreten Geati 1 alle I5ER als Neuss. Bekanutmachung. [34468] L O Ciuolbert Va h ift ftand SGUTTRsae UAE r! A n ira P Ee Ver d, Bun und i 1911 Baur Uhr n Konfurs Une Rund: weiser Stn Luhmer “ind Glisa 6 h 16. era n Pi rf der angemeldeten iFor- | feines Arte ‘entlasicat * Ron eB Ae a aftsregister ist bei Nr. 9 | Das Statut. ist dahin abgeändert, daß der Borliand | On Fon , Vormitta - vor | ge : E E Lin & i Flisabeth geb. | derungen auf den 4. August 1911, Vor- | Nechtsanwalts Dr. Baer : In das Genossenschaftsregister is g titgliedern be- | dem Königlichen Amtsgericht bierselb ¡nett! verwalter: Nechtsanwalt Fluch in Kulmbath. Offener | Lampert zu Neuwied ist heute, am 30. Juni mittags 10 Uhr, vor Lem unterzeichneten Ge- Micdemana in Düfelbors, Kloscrsrai N A

Herzberg, Elster. [34461] Durch Generalversammlung

36ól ; out ; G [340° 97 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis | zeichneten ragen und der allgemeine Prüfungs- | Der Rechtsanwalt Corbus in Seelow wird zum | Düsse1dor Beschluß, [34249]

reitag, den 4. August 1911, | Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find | In dem Konkursverfahren über das Vermögen

s rlehnskassen- | anstatt aus fünf nur noh aus vier t, Museumstraße | Vormittags 10 Uhr, vor dem unterze c l ; ï d i E C AE mit Ee ee A Der Fabrikbesißer Max Krüger, der | Nr. 9, Zimmer 275 im 11. Stock. Offener Arrest | Gerichte, Zimmer Nr. 8. a O Ä 1911 en uu Ae L e n Uhr 16 Min., das Konkursverfahren | richte Termin anberaumt. Anzeigetermin bis zum | l'ursverwalter ernannt. Karl Ohm und der Gasthofsbesiger | mit Anzeigepflicht bis 15. August 1911 eins{lteßlich. Guben, dew 6. Juli 1911. , meter Rat u s S Santa eriht L rat a N ursverwalter ist Rechtsanwalt Justiz- | 4. August 1911. Diisseldorf, den 6. Juli 1911 A g der Konkursforderunger g y zu Neuwied. Anmeldungsfrist bis 8, August Königliches Amtsgericht in Seelow. Königliches Amtsgericht. 14,

b änkt tpflicht ievenheim) ein- | Betriebsleiter 6. J1 ade E ie ad G. Hübner sind aus dem Vorstand ausgeschieden, mtsgericht Breslau. Königliches Amtsgericht.