1911 / 160 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[35013] Gas-

Einladung zur elften ordentlichen General- Ver ammg

den 29. Bremen,

1) Vorlage und Genehmigung der Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrechnung pro 1910/11. 9) Entlastung des 3) Wahl in den A timmberechtigt find nur solche Aktien, spätestens am 26. Disconto-Gesellschaft, dem Bürgermeisteramt zu

der

werden.

[34972]

Actien Gesellschaft für Feuerungsaulagen, Cöln

Die Aktionäre werden hiermit zur 12. ordent- licheu Generalversammlung eingeladen, am Donnerstag,

mittags 4

sellshaft, Cöln, Habsburgerring 1, stattfindet.

1) Entgegennahme und berichts,

Bilanz

2) Beschluß über die Erteilung der Entlastung. 3) Wahl zum

Gemäß $ an den Abstimmungen und

L ligen, welche wenigstens drei Tage vor der

Generalversammlung d versammlung nicht eingerechnet ihre íöInterims-

scheine bei der

J. H. Stein, în Koblenz oder bei etnem Notar hinterlegt haben.

Cöln, den 7. Juli 1911. Der Auffichtsrat.

[34937] Vereinigte Königs- Aktiengesellschaft für Bergbau &

Bei der

Becherer in Berlin in den Geschäftsräumen des Bankhauses S. Bleichröder dritten Auslosung unserer 4 °/0

schreibungen aus über Nom. 4 10 000 000,— wurden laut Tilgungs-

folgende Nummern zur Rückzahlung am 2. Ja- nuar 1912 gezogen: Stück 138 Lit.

Nr. 0115 0117 0118 0121 0124 0409 0423 0432 0433 0486 0562 0634 0637 0638 0639 0957 0971 0972 0973 0981 0990 0991 1071 1072 1075 1078 1138 1178 1604 1606

2695 2771 4153 4159 4568 4724 4805 4893 4897

5158 5164 5166 5464 5468 5470 5798 6187 6220 6233 6283 6320 6464 6480 6760 6762 6838 6855 6898 6937 6985 7079 7084 7126 7134 7204 7205 7230 7606 7680 7682 7685 7686 7691 7692 7697 7749 7753 7796 7758 7759 7760 7765 7767 7768 7900 7986 7987 7988. Stück 69 Lit. Nr. 0157 0220 0312 0322 0323 0611 0777 0800 0870 0929 1485 1787 1859 1860 1865 1895 1943 9279 2283 2286 2352 2474 2725 2726 3999 3338 3350 3497 3498 3517 3519 3816 3817 3835 3836 3837 3941 3952 3953 3960 3967 3977 Die Einlösung O 1912 ab gelosten Obligationen neoît den nicht verfallenen Zinsscheinen und Erneuerungs\cheinen : in Berlin bei dem Bankhause S. Bleichröder,

bei der Dresdner

in Breslau bei dem Bankhause E. Heimanu und bei der Dresduer Bank ;

in Hamburg bei dem Bankhause L. Behreus | ,

«& Söhne, bet der Norddeutschen

plan

2.

bei

Hamburg.

Am 1. aufgeführten ausgelosten Teilschuldverschreibungen auf.

aus der Verlosung vom 1. Juli 1909: Lit. A Nr. 2469 5113 7102.

Lit B

a der Verlosung vom 1.

A

6069 6315 6318 6327 6328 Lit. B Nr. 223 3550.

Berlin, den 7. Juli 1911.

Vereinigte Königs8-

Aktiengesellschaft für Bergbau &-Hüttenbetrie).

ger.

[34949]

Aktiva.

und Elektricitäts-Werke Dramburg

fes achstr. 112/ 116.

[34935]

Aktiengesellschaft. Bei der

unserer

unserer Gesellschaft auf Sonuabend, 1911, Vormittags 10 Uhr, in wurdet ae

Tagesorduung : Nr. 28

ae), o aa und Vorstands. ufsi

tsrat. welche Juli 1911 bei der Direction Bremen, oder auf Dramburg hinterlegt

Nr. 958 ( 263

Der Vorstand. fälligen

hein

in Ber welche den 3. August 1911, Nach-

in den Geschäftsräumen der Ges bei d

Uhr,

Tagesorduung : C Prüfung des Geschäfts- der Jahresrechnung und

Genehmigung und Verlustrehnung.

sowie der Gewinn- Aufsichtsrat. Stücke h

90 der Statuten können nur Aktionäre

Beschlußfassungen deu Tag der General-

Gesellschaft oder den Bankhäusern Cöln, oder Leopold Seligmann

Georg Itschert. _

und Laurahütte

unserer hof zur

Hüttenbetrieb. am 1. Juli d. J. durch Herrn Notar Dr.

zu Berlin stattgehabten Teilschuldver- der Anleihe vom Jahre 1904 3) Gn i Zur A über je Nom. /( 1000,—. 0294 0297 0403 0635 0636 0977 0980 TOST FLOT 1384 1585 2428 2429 3813 3818 4946 5088 5877 5963 6555 6556 7025 7076 7307 7389 7693 7696 7761 7762 7881 7882

B über je Nom. #4 500,—. 0232 0285 0287 0309 0310 0311 0328 0367 0411 0433 0467 0484 1486 1728 1786 9003 2004 2111 2997 3192 3644 3698 3881 3883

Aktionä vor de

1231 1233 1235 1237 1269 hinterle 1608 1620 1632 2097 2427 9963 3576 3577 3785 3807

Im 7769 7772 7773 TTT& Die Herren 3838 3839 3993.

zum Nennwerte vom egen Rückgabe der aus-

i

erfolgt

bei der Gesellschaftskasse, Bank,

Filiale Breslau,

Bauk in Hamburg und

der Filiale der Dresduer Bank in

Fanuar 1912 hôrt die Verzinsung der oben

Wm S «

Restanten

Ñr. 3201 3203. L Restanten

Juli 1910: t 3740 4234 5710 5711 5712 5869 g

Nr. 7575 7596 7932 T7977.

uud Laurahütte,

Bilanz der Adelbyer Meierei e. G. m. b. H. in Flensburg

am 31. Dezember

Stettiner Skraßen-Eisenbahn-Gesellschaft.

vier prozentigen, zu 108 9/0 rückfzahlbaren Teilschuldverschreibunugen vom 1.

Lit.

625 643 646 659 757 825 829 836

1117 1176. Lit. V 32 Stücke über je 1000 M.

1273 1297 1344 1361 136%

1718 1740 1749 1993 2001 2034

Die Rückzahlung der Kapitalbeträge mit 3 9/o Zu-

{lag erfolgt vom 2. Nückgabe der Teilshuldverschreibungen nebst nicht Zinsscheinen Nr. 31—40 und Erneuerungs-

bei der Berliner Handels-Gesellschaft, bei der Nationalbank für Deutschlaud, bei dem Bankhause Delbrück, Schickler «& Co.,

bei dem Bankhause C. Schlefinger-Trier &

in Stettin bei Der Betrag fehlender Zinsscheine wird vom

Kapitalbetrage gekürzt;

Aus der vorjährigen Ziehung find ständig die Schuldverschreibungen Lit. sowie Lit. B Nr. Stettin, den Un 1911.

[34940]

Stuttgarter Baeckermühle

Die 24. ordentliche Generalversammlung 2%, Juli d. J. Nachmittags 5 Uhr, im Gast- Aktionäre hiermit ergebenst

1) Geschäftsbericht und Vorlage Gewinn-

\{chäftsjahres. 9) Beschlußfassung liber Verwendung des Rein-

ewinns und Genehmigung der Bilanz.

4) Ersatzwahl cines Aufsichtsratmitglieds für 1 Jahr.

stimmungen spätestens mit schaft selbst oder bet einer

Herren G. Herren Stahl & Eßlinger Attien-Bauk,

Stahl & Federer A.-G.

einem Notar ist gleichzeitig mit dieser, spätestens nach Ablauf der festgeseßten ist, beim Vorstand der tummernverzeihnis der

zureichen.

Geschäftslokal t ab bei obigen 3 Firmen zur Einsichtnahme für die

Eßlingen, 7. Zuli 1911.

[34552]

An Kassenkonto Grundstückskonto .

Maschinen- und

Holzkonto

Materialienkonto . . «

Brennmaterialienkonto

Warenkonto

Debitoren

Per Kreditoren Geschäftsanteilkonto . . . Spezialreservefondskonto é Hypothekenkonto Afkzeptkonto

2 Reingewinn

Meitgliederbestand am 31. Dezember 1910 = 13. Tischlerei - Genossenschaft E.

heute stattgehabten notariellen Ziehung

SFanuar 189

zogen:

A 23 Stücke über je 500 .

100 130 134 181 331 473 498 569 601 848 954 1059

sache

1469 1491 1708 1763 1813 1913 1932 1946 1957 9173 2193 2361 2405 2604 2529 8 2684 2709 2748 2758.

Januar 1912 ab gegen

Dr.

lin bei der Deutschen Bauk,

G. m. b. S

$9

em Bankhause Hardy & Co.

o., C. G. a. A., dem Bankhause Wm. Schlutow. die Verzinsung der gezogenen dem 31. Dezember 1911 auf. noch rück- A Nr. 165

ört mit [34

1274, 1907 und 2271.

ie Direktion.

Leers, Pp Bader,

Eßlingen A. G.

Gesellshaft findet Donnerstag, den Eßlingen statt, wozu die Herren eingeladen werden.

Tagesorduuttg :

Traube in

der Bilanz mit

und Verlustrechnung des 24. Ge-

R

tlastung des Aufsichtsrats und des Vorstands.

an den Beratungen und Ab- der Generalversammlung ist jeder r berehtigt, welcher seine Aktienmäntel Ablauf des dritten Werktages

V Generalversammlung bei der Gesell- der nachgenannten Firmen

Teilnahme

gt hat: H. Keller's Sochne in Stuttgart,

Federer A.-G. in Stuttgart, Zweiganstalt der

in Eßlingen. Falle der Deponierung der Aktienmäntel bet Hinterlegung®- ( Gesellschaft ein genaues hinterlegten Aktien ein-

Æahresrechnung und Bilanz liegt außer im der Gesellschaft vom 10. Suliîi a. c.

Aktionäre auf.

Der Vorstand.

genossenschaften.

31. Dezember 1910. Aktiva. Paffiva.

M S Á A 577 19 600

15 04710 4 37420 81 1/25 100/—

9 865/65 23 860/50

Bilanz þÞ-.

Utensilien- fonto

23

35 201 11 700 5 150 9 900

3 961/35

7 803/89

73 716/47

| 73 716/47

Treuenbrietzen, 30. April 1911.

G. m. b. H. Treueubrietzen.

Grys. Broses. Schumann.

1910. Pasfiva.

Grundstückfonto Fuhrkonto . . . - Mobiliarkonto Gerätekfonto Maschinenkonto Bankkonto Schweinekonto Gebäudekonto Diverse Debitorenkonto . . « - Borrätekonto . . Kassakonto

430|— 4 252/36 2 77347 440 . [18 909|— 2 240/22 761/81 246/34

r ——

36 506/80

Die Zahl der Mitglieder am Schluß des Geschäftsjahres ist u der Mitglieder

#6 26 500,—. Der Auffichtsrat. i D. Henningsen. H. Jonas. H. Philip sen.

Ee A 4 600|—|| Reservefondskonto

1 852/60] Genofsenschafterkonto 1|—|| Hypothekenkonto iverse Kreditorenkonto

M 2 566 510 32 000 1430

48 32

36 506180 nverändert 8. Die Haftsumme

Der Vorstand. Bolten. Holländer.

(34965) In die Liste

[34967 Der bei uns zugelassenen Arnsberg,

[34571] In zugelassenen Rechtsanwälte ist Brunnenstr. 117, getragen worden. Berlin, den

[3457 Fn die Liste der beim Landgericht

zugelassenen Rechtsanwälte Hans Rohde in Berlin, Französischestr. 16, einge- tragen worden.

Berlin, den

Die Möller in Loshwiß und Berthold in Großenhain liste eingetragen worden.

Dresden, am 4.

zugelassenen Neferendar mit dem worden.

die Liste der beim hiesigen

[34959] 1 : i Fn die Uste der bei dem unterzeihneten Gerichte

Nechtsanwälte ist eingetragen :

zugelassenen Fohann Diedrih Eggers in Bremen.

in die Lte der Amtsgericht in Stepeniß eingetragen.

ist in der Liste der bei dem zugelassenen

[34968]

Frankenthal ist infolge seines am 4. l folgten beim hiesigen

elöst worden. und W N Frankeuthal, den 6. Sult 1911.

Niederlassung

9 | Nechtsanwälten.

der béi der Kammer

am 6. Suli 1911. Königliches Amtsgericht.

] Rechtsanwalt Goecke hier ist in die

7: SuUli 1911 Königliches Amtsgericht.

die Felix Beckex in Berlin,

3. Juli 1911. Der Präsident des Landgerichts I.

2] T

ist der

4. Juli 1911. Der Präsident des Landgerichts I.

960] Rechtsanwälte Rudolf Dr. Theodor

sind in die hiesige

Suli 1911. Der Präsident des Königlichen Landge

Leonhard

[34575] j In die Liste der bei dem unterzeichneten Gericht

ist heute der bisherige Dr. Theodor Otto Willy Berthold hier eingetragen

Rechtsanwälte Wohnsitze in Großenhain

Großenhain, am d. Suli 1911. Königl. Amtsgericht.

[34961] i Der bisherige Gerichtsassessor Ohser ist heute in Landgerichte zugelassenen

echts8anwälte eingetragen worden. Halle a. S., den 3. Juli 1911. Königliches Landgericht.

Bekanutmachung.

Hamburg, den 6. Suli 1911.

Das Hanseatische

lempau, Obersekretär.

[34574]

Der Rechtsanwalt Dr. Raecke ist am Rechtsanwälte beim

Stepenitz, den 29. &Funi 1911. Königliches Amtsgericht.

34573]

Der Rechtsanwalt Justizra Landgericht Rechtsanwälte gelö{cht word den 4. Juli 1911.

Königliches Landgericht I.

Bekanntmachung.

Berliu,

Rechtsanwalt

Ablebens unterm Heutigen in Amtsgericht zugelassenen

Kgl. Amtsgericht.

[34962] Rechtsanwalt Albrecht

gericht Heilbronn aufgegeben und ist Liste der bei diesem Gericht zugela} anwälte gelö\{cht worden.

Heilbroun, den b. Juli 1911.

K. Landgericht.

Korn. [34964]

der beim hiesigen anwälte auf seinen Antrag gelöscht.

Karlshafen, am 9°. Suli 1911. Königliches Amtsgericht.

[34966]

seinen Antrag in der Liste der gericht zugelassenen Rechtsanwälte gelö Marbach, den 7. Juli 1911. K. Amtsgericht. Oberamtsrichter Härlin

machungen.

[27595] Bekanntmachuug.

Die Firma Düsseldorfer Leim- werte G. m. b. H. in Düsseldorf dation getreten. auf, sich zu melden.

[35009] Algemeene Bank

Versammlung der

2 Uhr, im Hotel Im

Aufsichtsrat. Perwaltungsrats. Die Anträge werden für Versammlung zur Einsicht ausliegen, einer oder mehrer Aktien.

A. von

für Handels8- n hier zugelassenen Anwälte ist heute der Nechts- anwalt Harry Kurt Holstein in Chemniy eingetragen

worden. Annaberg,

Rechtsanwälte heute eingetragen.

ste der beim Landgericht T in Berlin der Rechtsanwalt

Rechtsanwalt

Otto Willy

Oberlandesgericht.

t Alexander vou Unruh

Justizrat Friedrich Stöhsel

der Liste der Rechtsanwälte

in Marbach a. N. hat seine Zulassung als Rechtsanwalt bei dem Land-

Der Rechtsanwalt Dr. Koeller ist in der Liste Amtsgericht zugelassenen Nechts-

Der Rechisanwalt Albrecht in Marbach ist auf bei dem hiesigen Amts-

10) Verschiedene Bekannut-

Fh fordere hiermit die Gläubiger H. Buchholz, Liquidator.

Aktieninhaber der Bank am Sonnabend, den „De Twee Steden“ im

Honorar an das delegterte Regelung

Bekanntmachung, Von Herren Baß & Herz und ahn & Co., hier, ist bei uns der Antrag auf Zulassung

von « 179 000,— volleingezahlter Aktieu Nr. 6129—6149 und 6543—6700 der Fahr-

eugfabrik Eisenach, Eisenach, zum Dindel und zur Notierung an der hiesigen Börse

eingereiht worden. Srankfurt a. M., den 7. Juli 1911.

Die Kommission für Zulassung von Wert- papieren an der Börse zu Frankfurt a. M.

(34952] Bekanutmachuug. Von der Deutschen Bank Filiale Frankfurt und der Deutschen Vereinsbank, hier, ist bet uns der An-

trag auf Zulassung 5 000 000,— neuer Aktien

yon nom. der Bergisch Märkischen Bauk, Elberfeld, der hiesigen Börje

zum Handel und zur-Notierung an

eingereiht worden. raukfurt a. M., den 7: Sult 1911.

Die Kommission für Zulassung von Wert- papieren an der Börse zu Frankfurt a. M.

[34953] Bekanutmachuug. , Die Bank für Handel & Fndustrie Filiale München hat im Verein mit der Bayerischen Rereinsbank dahier den Antrag eingebracht, « 1410 000 000,— neue Aktien der Nationalbank für Deutschland in Berlin Serie VII Nr. 20001—30000 à A6 1000,— mit Dividendenbêrehtigung pro 1911 zum Handel und zur Notierung an hiesiger Börse

zuzulassen.

München, 7. Juli 1911. i Die Zulassungsstelle für Wertpaptere an der Börse zu München.

Dr. Stroell, Vorsitzender. F. P. Lang, Schriftführer.

[35020] Bekanntmachuug.

Die Gesellschafter der Ueberlaudcentrale Blum- wiese G. m. b. H. werden hierdurch lt. $ 18 des Statuts zu der am Sounabenud, den 15. Juli 1911, Nachmittags 5 Uhr, im Hotel Adler in Bromberg stattfindenden Geueralversammluug

eingeladen.

[34951]

Liste der

ein-

n Berlin

Manfred Anwalts-

richts. .

Tagesorduung : 1) Jahresbericht. 2) Bericht des Vorstands über die Lage der Gefell- \haft und Vorlegung der Bilanz,

und Verlustkontos. 3) Genehmigung der Bilanz und Entlastung des Aufsichtsrats.

Vorstands und des 4) Geschäftliches. Der Aufsichtsrat der

Ueberlandceutrale Vlumwiese. Voigt, Vorsizender.

[35007] L Ma i Gewerkschaft Sahsen-Weimar,

Unterbreizbah (Rhöngebirge).

Wir beehren uns, ‘unsere Herren Gewerken zu einer

außerordentlichen Gewerfkfenversammlung aus

Dounerstag, deu 20. Juli 1911, Nachmittags

S Uhr, nah Eisenach, Nöhrigs Hôtel zum Groß-

herzog von Sachsen, ergebenst einzuladen.

Tagesordnung :

Beschlußfassung über die Fusion mit einer anderen Gewerkfshaft nah $_ 130 des Berggesetzes für das Großherzogtum Sachsen vom 1. März 1905,

Der Grubenvorstand.

{34950] Bekanntmachung. Der Rektor G. Ad. Günther tin b. Berlin hat sein Amt als Mitglied unseres Auf sichtsrats niedergelegt. : Sterbekasse deutscher Lehrer, Versicherungs-Verein auf Gegenseitigkel zu Berlin.

Der Direktor : M. P sing.

23. d. Mis. Königlichen

1 in Berlin en.

in

fd. Mts. er-

[34080] s : Gemäß $ 65 des Reichszesetzes, betreffend t! Gesellschaften mit beschränkter Haftung, zeigen wi an, daß die MWestafrikanische Mahagoni-Compaqgu! mit beschränkter Haftung aufgelöst ist. L! Gläubiger der Gesellshast werden bierdur a! gefordert, ihre Ansprüche anzumelden.

Berlin, den 6. Suli 1911. : : Westafrikanische Mahagoni - Compagy! mit beschränkter Der Liquidator :

W. Mertens.

heute in der enen Nechts-

[337281 i * Nachdem die Gesellschaft dur Geselischasl beschluß vom 21. Juni 1911, eingetragen in de Handelsregister des Großherzoglichen Amtsgeris! zu Offenbach am 27. Juni 1911, aufgelöst wo? ist, werden die Gläubiger hiermit aufgeforde sih bei der Gesellschaft zu melden.

è., den 4. Juli 1911.

j Offenbach a. V . Jul

Dick & Kirschten,

G. m. b. H. in Liquidation. Der Liquidator :

Henri Wecker.

[32996] Bekauntmachung. j Die Cementsteiufabrik H. H. Ladiges Gesellschaft mit beschränkter Haftung Hadersleben ist grn par A Die Gläubiger * Gesellschaft werden au gefordert fich zu melden.

Hadersleben, den 1. SFuli 1911. A. M. Iensen, Liquidator.

\{cht worden.

und Farb- ist in Liqui-

voor Zakelijk Onderpand im Haag.

22. Juli 1911,

Haag. Namen des Verwaltungsrats: Die Direktion. Tagesorduung: ) Mitglied des NVerwaltungsrats. Revi der Direktion. Ehrenvolle Gntlassung Ernennung eines. Verwaltun smitgliedes. i die Aktionäre am Kontor der ank während sieben Tage e indem der Zutritt zur Versammlung gestattet ist bei Vor

jon der Vergütung 0" | zweier Mitglieder

des Gewinn- |

Weißzense:! F

Haftung iu Liquidation. |

Fünfte

Beilage

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen

Berlin, Montag, den 10. Juli

160.

Der Juhalt dki Patente, Seltenheit ses Ronturie Tau weLGee Ie Bekanntmachungen aus den Handels

und Fahrplanbekanrntmachungen der

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kaun dur alle Postanstalten în Berlin für

Selbstabholer auch dur Staatsanzetgers, SW.

Patente.

(Die Ziffern links bezeihnen die Klasse.)

1) Aumeldungen.

Für die angegebenen Gegenstände haben dite Nac- genannten an dem bezeihneten Tage die Gcicilans eines Patents nahgesuht. Hinter der Klafsenziffer i S A id R Lip Der Gegen-

an nmeldun einstwetlen 1 j Benuhung geld en gegen unbefugte 3a. S. 51, Federnd gebogener St - halter. F. Siun, Groß-Borstel b. Sihibuva: 22. ar 3a. V. 9651. In der Halsweite verärderbares Hemd. Josepf Hirsch Vineberg, Halifax, Canada; D S von Ofsowski, Pat.-Anw., Berlin W. 9. Ze. O. 7607. Verfahren zum Parfümiere von kfünstlißhen Blumen und Gin S A8 S Herstellung. Dr, Oehler & Co., G. m. b. H Kahl am Main, E a. M. 2. 6. 11. 4b. M. 39 824. Sich erweiternde Lampen- glocke oder Neflektor aus durhsihtigem, gepreßtem Glas. Otis Angelo Mygatt, New York; Vertr. : e 4 Seemann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 4c. L. 30 912. Verfahren zur Erzeugun Preßluft oper Dri, insbesondere für Slleu@tunas: oder Heizzwecke. „Olso“ Licht-Gesellschaft Halb- mayr «C Co., Wien; Vertr. : R. Scherpe u. Dr. ® bielt A Berlin W. 35. 7. 9. 10.

riorität aus der Anmeldung in Oesterreich vor L 8. O L S M

g. M. 39 118. Dampfbrenner für Glübli mit über der Flamme liegendem Senates Max Meissuer, Leipzia, Pfaffendorferstr. 34. 25. 9. 09. 5a. B, 59 298. Von unten nah oben sich ver- jüngender Schraubenbohrer für Tiefbohrungen mit Mantel. Mar Blaudow, Forst i. L. 28. 6. 10. 5a. H. 46 367. Ventilsteuerung für mit Schlagkolben arbeitende Tiefbohrvorrihtungen. Ben- ua He Ens, aer Summit County, Ohio B, St. A.; Vertr. : M. Mi „S : ici S. i. E inß, Pat.-Anw., Berlin 56. R, 30 691. Werkzeug zum Etnbrin S0 Rillen in die Sprenglöcher La Lina Gestein at einer vom Werkzeugschaft abnehmbaren Werkzeug- krone. Adolphe Rossi, Paris; Vertr.: Fr. Haß- E E Dippel, Pat.-Anwälte, Frankfurt a. M. D #4. ° 5b. S. 30 283. Mit dem Kolben eines Zwei- zylinder-Verbrennuyg8motors direkt gekuppelter Ge- steinbohrer. Lewis Lawrence Scott , Ioplin Missouri, V. St. A.; Vertr.: Dr. Haußknecht u. Fels, Pat -Anwälte, Berlin W. 57. 29. 11. 09. 6a. N. 11 968. Gerät zum Ackern des Malzes auf der Tenye. Alois Navrátil, Holic b. Olmüß Mähren; Vertr.: P. Rückert, Pat.-Anw. Gera. 24. 11. 10. i / Ge H. 52114. Verfahren zur Herstellung eines glycyrchizinfreien , fäurelöslichen Schaum- ae der Süßborpvurze (radix liquiritiae). Dv. Hofmaun „Mé Þ, Lde i 19 A nun & Co. m. b. H., Lüdenscheid.

f. N. 10 639. Faßtransportshwinge. C. 2 Reubeder, Offentah a M. A O abn

fc, C. 68, rägevorrichtung sür Þplatten- förmige Werkstüe. Victox E Pittsburg, En E, V. St. A.; Vertr. : Hans Heilmann Yat.-Anw., Berlin SW. 11. 9. 8. 10. l ‘c. C. 20 374. Verfahren zum Verbinden der aus Ble kergestellten Griffbälften mit d-em S von Lo für Fenster, Türen, Oefen u. dgl. Heincich Christo , / i Ves f E L ) Chriftophery, Iserlohn

: . 9349, Drahtrichtvorrihtung. Frank Goward Vandercook, er V St A.; N Es u. Dr. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin.

Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 93.6. 09 e R. 30052. Vorrichtung zum Inbigo- rieden von losem Textilgut mit Indigo-Hydrosulfit- d Charles Rachou u. Emile Chaumat, Samarès, Aveyron, Frankr.; Vertr. : Dr. Chr. Deihler, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 22. 1. 10. En Sch. 37 405. Hohle Plättwalze mit Dampf- 4 »\aunevorrihtung und durchlodterWandung. Schoru- E und Blechwareu-Fabrik J. A. L ohn, Ukt.-Ges., Ilversgehofen b. Erfurt. 16. 1. 11.

e. B. 59 679. Vorrichtung zur leckentfernung as eines Flüssigkeitsstromes. Dr. Christian SU Bruhu, Reinbek b. Hamburg. 1. 8. 10.

. L. 81 552. Flaschenbürstenstab mit s{rauben- gangartig verlaufender Nut für auswechselbare Horftentr er. Hermann Loewy, Nixdorf F etlin, Münchenerstr. 51. 31. 12. 10.

5 d. M. 40 840. Verfahren zur E thn Rohr- oder Salfiltern aus Kollodium un 4 Unie empfindlihen Membranen aus ursprünglich B Mgeriger Masse. Jean Malfitano, Paris; E E N. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, S Nacmede u. W. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, x un SW. 61. 30. 3, 10. alt d. R, 31060. Von unten spülbares Sand- S e mit Sceidewänden. Johan Gustaf Richert, a holm ¡ Bertr, á M. Schütze, Pat.-Anw., Berlin gam, R. 29 912, Verfahren zur Herstellung Ch eGnis@ reinem, amorvhen Bariumhydrat. arles Rollin u. The Hedworth Barium Co.

Vom „„Zeutral-Handelsregifter für das Deutsche Reich“ werden

die Königliche Expedi i s O C

Limited, Newcastle-on-Tyne, E = , ! Ls A 1 ngl.; Vertr. : C. ed G. Loubier, F. Harumsen, A. Büttner u. E. s S Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 5. 6. 09. Ó n A. 18 999. Verfahren zur Gewinnung C ins Calciumtartrat ent- ? material. j ltadt, Grbachstr. 65. 16. ged Mel, E o. F. 30 592. Verfahren zur Da von Bromacylisoharnstoffaethern. u bensdbritda BenuE Friedr. Bayer æ& Co., Elberfeld. 31.8. 10. Ac, A. 19409. Vorrichtung zur Negelung einer Zweidampfturbine, bei welcher beim Zu- oder ic parat einer Kraftquelle die Muffenbelastung des Heschwindigkeitsreglers geändert wird. Aktiengesell- [Eo der Maschiuenfabriken Escher Wyss «& ie., Zürich; BVertr.: H. Nähler u. F. Seemann Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 12, 9. 10. / Le, A. 20 £62. Vorrichtung zur Regelung einer Zweidampsturbine, bei welcher beim Zu- bezw. R, einer Kraftquelle die Muffenbelastung des Zeshwindigkeitsreglers geändert wird. Aktiengesell- [0a der Maschinenfabriken Escher Wyss & Cie, Zürich; Vertr.: H. Nähler u. F. Seemann Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 12. 9. 10. / 4c. B. 55 275. Dampfturbine mit sich kreu- zenden Leils und Laufradschaufeln. Rubvolf Kostau- jevic, Giuseppe Matzenik, Felix Gessi, Triest; Vertr. : Lamberts, Zetsig u. Dr. Lotterhos Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. 13, 8. 09. / M ive Ee ct S für Tiefdruck- ) . Georg Sensi Mine Doben- O D 6. 10. Be, DAnQ as VARS 5e. N. 47 355. Bronztervorrihtung, bei welcher die Bronze mittels einer B rsieoale dem Bronzebehälter entnommen und durch ein Sieb hin- aud a A Bogen aufgetragen wird; Zus. z. Pat. 181 186. Kohlbah @ Co., Leipzig- San, 15/3, 1h as R E a. D. 24110. Verfahren zum Beheize zweiräumiger Winderhtter aus feuerfester Masse hebt e zur Durchführung des Behetzungs- Ta Emil Däahardt, Algringen, Lothr. 20a. P. 23986. Vom Wagengewicht in- flußte Bremêvorrichtung für Dra A N Pohlig, Afkt.-Ges., CGöln-Zollstock, u. M. C. DUGRO Cöln-Lindental. 5. 11. 09. 20c. . 16 325. Klappenfangvorrichtu “ret o as Gust. Talbot d: Gie den, 20c. P. 24 4C6. Warmwasserheizung für (if bahntriebwagen. Julius Zint: f Ges, Berlin. 28. 1. 10Ï tent eas 20c. V. 9163. Zerlegbarce Ladebrücke. Wilhel S Sophie Charlottenstr. 108. 20d. A. 18 074. Drehgestell für Eisenbahn- fahrzeuge. John Edward Anger, Deton G: “h C. E G. Loubier, F. Sarinsen i; ner u. E. Meißner, .-Anwä Berlin Su. ite T aen ceißner, Pat.-Anwälte, Berlin 0i. S. 31 355. Zugdeckungseinrihtkung. Di Samaia, Vicenza, Italien ; Vert: anten, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 25. 4. 10. j 21a. C. 19271. Schaltung für Fernsprech- ämter mit Zentralbatteriebetrieb fowohl für ge- wöhnlihe Sprechstellen als auch für Sprestellen, die an ein selbsttätiges Nebenstellenumschaltesystem anges{lossen sind, durch welches die Anschaltung der gewünschten Nebenstelle vom Amte aus mittels einer der jeweiligen Nebenstelle entsprehenden Anzahl n de iet Ceveb U und Erde er- gt. r. Luigi Cerebotaui, München, Viktualien- warf S C E ti, München, Viktualien LlLa. G. 23 2283. Vorri@iung zum wahlweise Anrufen auf Telegraphenleitungen, bei der auf bbec Station ein Wäblarm über Wählkontakte durch gleidzeitig ausgelöste \ynchrone UÜhrwerke bewegt in die nah jeder Umdrehung durch eine in einen Finshuitt einer mit umlaufenden Scheibe si ein- Ie E ZNE werden. Gans «& Gold- Fleftrizitäts- Berlin. d a Gesellschaft m. b. H., 21a. St. 15 525. Lüftungskanäle für Telephon- zellen mit schallsiheren Einsägen. Otto Sterkel, Navensburg, Württemberg. 5. 9. 10. 21a. T. 16 134. Anordnung und Verbindungs- eie von Wählern in Fernsprechanlagen mit selbit- See Betrieb. Telephon Upparat Fabrik . Zivietush «& Co. G. m. b. H., Charlotiten-

Q yar 10.- ¿ . 31495. Ver positiver Nollelektroden E So Garde u. Alfred James Adams, London; Vertr. : Su Schütze, Pat:-Anw., Berlin SW. 11. 15. 4. 10. 2 c. „W. 37 11A. Schugeinrichtung für Wechsel- \trom-Verteilungsanlagen, bet welchen die Sale, Bier in Sektionen geteilt sind. Westinghouse 9 Sr LTO Gteh: London ; M cte.: wälte, Berlin Sw. 61. 18. 4. 1, A . 284. Scheibe für ei i Influenzmaschinen. Dr.-Fyg. E Elmmeld: N Sourbera: Hauptstr. 134. 16. 5. 11. Eine 62814. Verfahren zum luftditen S melzen von elektrishen Leitern in Gla. Qecege Bornhill Burnside, Nenfrew, Schottland; L g : Avol Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 19. 4. 11. yon Vakuumröhrealibt Viuocnis Pete. Berlin, Dessauerstr. 28/29. 29 10. 10. 27a

21f, T. 15 767. Selbst für Projekiionszwecke. Phvfitalis@es Lavoralo-

-, Güterrechts-, Vereins-, Geno [18- Éisenbahnen enthalten find, ersche t aus a 2

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche

xium Mechanisch-Techuische Werkst T a elen Gast m, b. $H,, Mitt t S i c 735. Drehbarer Plattenkondensator. D g Seibt, Schöneberg, Hauptstr. 9. 9. 12. 10. N: 60 319. Verfahren zur Darstellung eon der Anthrachinonreihe. a Rb 29 N v8 «& Soda-Fabriï, Ludwigshafen + F. 20095. Verfahren zu S onsar ofes, S ebiete Uge E ucius & Brüning, Höchst a. M. 22b. F. 30427. Verfahren zu von Anthrachironderivaten vom Typus ver U nodianthracinonylamine. Farbenfabriken vorm S 60520 E N 2: 8-108 2g. B. 556. Farb-, Zethen- oder Schreib stift. Carl Gottlieb Böse Nd s E Ho, 24:10: A AORV e E 24a. . 61475, Glieder 6 Eisenwerke Str. Gliederkessel. Buderus’ sche 27b. + 26 702. Kühlung vo » kompressoren in Verbindung e aer RibL auge: Poklorny & Wittekind Maschineubau- On nee Bills u a. M. - Bockenheim - -WT.- tuiba ffi / Weitenviir. E Tedesl Frankfurt a. M., c. . 3697S. Kreiselgebläse; Anm. W. 36305. G. « J. Weir, Siutes d Poleph eee. Cathcart, Glaëgow, Schottl.; Bertr.: E. W. Hopkins u. K. Ofius i, ‘lie, Berlin e 11 E n Osfius, Pat.-Anwälie, 29b. B. 60019. Verfahren zur E spinnbarer, für die Herstellun von Kleiterstofen geeigneter Fasern aus frifchen Xlahsfasern oder Ab- (nen von Flachs. Ernst Vek, Schaff- ufen, Schweiz; VBertr.: Goldbe Nat.- Da SW. 68. 31. 8. 10. da na $0h. B. 60608, Verfabren zur Herstell von Kauts@&ukpflaster. Or. Ar an, Stuttgart, Paulus tr. 8. e L Í ; . 62 55S. Vorrichtung zum Halten det Deckels von Schmelztiegeln für Dn Die A R: A A Hemy Botvlinug, ock, Engl.; Vertr. : A. Pat.- Jana M 28. B. 11. E . M. 43618. Befestigung künstli Kronenzähne ohne Stifte auf apa ler de E DEREO, Düsseldorf, Kaiser Wilhelmstr. 33. 21a. K. 45 5292. Schmelz- und Gießof Ausübung des Verfahrens nach tente K. 41906 VI/31c mit Ueberleitung der Ver- Ee, fiber gten Tiegel; Zus. z. Anm. K. 41 906. eodor Kern, Frankfurt a. V. Ór8- beimerstr “F E 4 n, Frankfurt a. M., Flörs . L, 30 118, Nüttel-Formmaschine mit be- E L Wilfred Lewis, bil: zia; Vertr. : E. v. Niessen, Pat.- erli W, 15 n D v. Niessen, Pat.-Anw., Berlin _Priorität aus der Anmeldung fn Vereini Staaten von Amerika vom 3. 7. 09 a E 3c. K. 46 751. Metallform zur Herstellung von Schachtringteilen verschiedener Wandstärke; Zuf. ¿- Anm. K. 44 516. Wilhelu; Kurze, Neustadt M e K Qn, 10:1 11: 34c. & . Sprengvorrichtung an Kehr- besen, bestebend aus einem acn Sliel des Gcsens an: gebrachten Flüssifeitsbehälter mit Kugelvershluß und N Alois Vrutschecck,Vinzenshaus. 12.12.10. f, $, 52567. Handtuchständer. Georg O Frankfurt a. M., Wielandstr. 34. 5.12. 10. 34f. N. 12079. Vonrichtung zum Veberziehen e Moiersizen mit einer von hinten nach vorn cha den Siy geführten Schußauflage. Jonathan Noseworthy, St. Sohns, Neufundland; Vertr. : F, M Denserley, Pat. - Anw., Berlin SW. 68. 35a. H. 54299. Abhängigkei d . / gkeits\{haltung d Doe inneren Drudttudpie bet Aufzügen vit euerung. Fa. C. C Stutt- gart-FéueDa@. 24 2. L E a. L. 32 900. Aufsezvorrichtung für Brief- L und ähnliche Viuridtunae. lec il S «& Genest, Rohr- und Seilpostanlagen e m. b. H., Scöneberg-Berlir. 25. 2. 11. eiae M. 42 193. Förder arihtung zum Be- en von Hochöfen. Jules Munuier «& Cie., Frouars Frankr.; Vertr.: * aura t e Dr. R. Wir b, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M., u A Dame, Berlin SW. 68. 25 8. 10. 5 s F. 30135. Baukabelkran. Alfred Fe edrich, Berlin, Königgräterstr. 103. 18. 6. 10. y P. 26 363. Verfahren zur Herstellung ta C ENON Een mit vorübergehend zum Tragen der ée QULalang R E Teile ver- agen. f, N M S n E L Le E. 15 853. Verfahren zum Aushöhlen an eutschen Faßdauben mit Hilfe einer Schablone. n on Ehrman, Mödling b. Wien; Vertr.: Gn Heimann, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 25. 5. 10. f. W. 36 777. Verfahren und Maschine qur Deren von Felgen für Holzriemenscheiben zu A jrmiger Pongentriswer Sage e ans , n; «4 De De Î F Berlin iw: “gnt L tf v. Ofsowski, Pat.-Anw., + V. 9653. Verfahren zur Herstellun lee Massen aus Formylzelluklose e S ‘e osephoéphoformiat. Vereinigte Glauzfstoff- Fa riken A. G., Elberfeld. 1. 11. 10. i B. 53 038. Einrichtung zum Ausgleich er Störungen, welche ein auf einem Fahrzeug be-

Staatsanzeiger.

1918.

eihen- und Mustercegistern, der T S E lee Desondezen e ber Ueheberreliteiiragörolle, über Warenzeichen,

itel Reich. (r. 1604,

Das Zentral-Handelsregi î

d ; : gister für das Deutsche Reich erscheint :

d gp Er L (4 $9 4 für das Vierteljahr. n 'Simeine Vinineo tf Do 7E 48 Honspyrelt für den Raum einer 4 gespaltenen Petitzeile $20 .$. g E

heute die Nrn. 160 A., 160B,, 160 (. und 160 D. ausgegeben.

findlihes Gyroskop mit Foucaultscher Tendenz d Geschwindigkeitsänderungen des Fahrzeugs erd Wis, ¿- Pat. 227 212. Hartmann & Braun Akt. T El, pt S M. l 2.09, f. z 8, ihtpunkt für geodäti Se: S De D Penn ee Sao Paulo, Bee .: B. Petersen u. D. M. Pat.-s  Berlin SW. 11, 10A 10: E 2g. . $27 261. Verfahren zur Herstellun e a f r Pu T aus E Tie ermaterial. i 5 Luenu/er T helm Winckler, Berlin, . S. 33 198A. Federprüfmaschine in Lauf- gewichtsbauart mit S R A. A Ges. m. b. H., Siegen i. W. 13. 2. 11. E Sch. 37082, Antrieb für E ontrollvorrihtungen, bei welhem von der adnaben- zwinge ein mit Gleitrolle versehener Schwinghebel des Schaltwerks bewegt wird. Fa. J. Schlenker- Grusen, Schwenningen, Neckar. 5. 12. 10. * 45c. M. 43677, Vorrihtung zum Auf- sammeln von Samen mit Hilfe eines fahrbar - an- geordneten Ventilators. Martin Müller u. Andreas Reuthe, Quedlinburg. 13. 2. 11. e B. 56 436. Maschine zum Zerreiben von agomarkstücken, Wurzeln, Knollen u. dgl. Hubert J. Boekeu, Düren, Rhld. 20. 11. 09. A, N. 11 166, Maschine zum Entkernen von rüchfen. Société P. Navarre et Fils, Paris ; Bee G. W. Fehlert 1l., Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 23. 12. 09. Priorität aus der Anmel- Ung in Frankreich vom 3. 4. 09 anerkannt. 46a. J. 12 598. Verfahren zum Betriebe von Verbrennungskraftmaschinen in Unterseebooten. Or. George François Jaubert, Paris; Vertr.: D. Dn, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 17. 5. 10. 6b, A. 418 807. Umsteuerung für Mehr- ¿ylinder - Verbrennungsmotoren. Aacheuer Stahl- WARreRfRBeIE, Fafnir-Werke Att.-Ges., Aacten. 46b. B. 59 371. Einri@(tung zur Verhinderun des Ueberschreitens einer bestimmten M enbeclnaaEiabt von Explosions- oder Verbrennungs-Motoren. Emil Blauditi, Arbon, Schweiz; Vertr. : G. A. F. Müller Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 6. 7. 10. ; E M. 38 531. Verbrennungskraftmaschine, welche mit mehreren umlaufenden Zylindern mit hin- und hergebenden Kolben versehen ist. Walter E amer, Los Angeles, V. St. A.; Derths Sw; 11. 67 L ah, Das 7f. S. 52 9883. Manschettendihtung. Hütten, Düsseldorf, Capellstr. 24. L E De 49b. R. 29 761. Hobelmaschine mit zwei je einen Werkzeugsupport tragenden, über einem gemein- samen Bett angeordneten Gestellen. Georg Nobie Hamburg, Fruchtallee 71 B. 4. 12. 09. Ï 49f. B. 60 496. Nohrbiegezange mit zu den Schenkeln verstellbarem Biegemaul Bergmaun- Elektricitäts-Werke, Aft.-Ges., Berlin. 17.10.10. 49h. M. 42 977. Maschine zur Herstellung von Doppelankerketten. Friy Maisenvbacher u. Theodor Bürck, Pforzheim i. B. 25. 11. 10. S5lc. 3. 7120. Zither. Beniamino Zendron u, Guiseppe Zendron, Farr, Colorado, V. St. A. ; Vertr. : H. Wolff, Pat.-Anw., Bremen. 27. 12. 10. 51d. A. 19 891, Vorrichtung zum Regeln des Pee tis angetriebenen Motors von mechanischen Sam Ot E Ne Pueumatic Action 0., New York; Vertr.: U. i 5 Berlin SW. 48. ‘94. 12, 10. S A AOT ki . 34 508. Verfahren zur Herstellun von Margarine. Eugen Weber-Li L afensir ö). 4. 4. 10. E s . 52 601. Vorrichtung zur Herst T Das e Uk E s pee stischer Vase. r. Günther Ho ° sl Thir: F zu N jer Hoffmann, Stadtilm 54a. . 12207. Maschine zur Herstell von Schachteln aus vorgerißzten rbeiten T Ferd. Emil Jagenberg, Düsseldorf. 3. 1. 10. 54a. J. 13 209. Vorrichtung zum Verbinden der Schachtelecken dur Aufklek-«+ von Streifen. Fa. Ferd. Emil Jagenberg, Düsseldorf. 9. 12. 10. 54c. J. 12 383. Verfahren und Maschine zur Erzeugung von Behältern aus Papier o. dgl. mit inneren Wulsten zur Unterstützung des Deckels oder Worte Fden Fe Ian Francis Jenkins, ngton; Vertr.: Dr. L. Wenghö o Anw, Ser n En 7 10 ets E d. F. 844, Vorrichtung zum selbsttäti Ausschneiden des Pappenzylinders und Al ediuen Lee Degen von der Formatwalze bei Pappen- und Ent- erungésmaschinen, bei denen radial versciebbar in der Formatwalze angeordnete Messerschienen selbsis tätig durch die infolge der wachsenden Stoffschiht s gere E e geseßt werden. 0 Fürstenheim, Porschendorf b. Dürröhz S 1E l L f b. Dürröhrsdorf . V. F, Vorrichtung zur Aufrechterhalt ras S e 2 oftunges@wankungen raftmashinen. Vereinigte Da G. m. b. H. Berlin. 18. b. P E gkn a. H. « Konservengefäßvers{l einem mit lappenartigen Ansäten E E anten A j. ay 5 704. Charles Suf- é n, Belg; Werit,: * Ve s Anw. Düsseldor 21. 9. 10. V. B Va . _F- 83. Einrichtung zum selb Cin- und Ausführen der Flas en bel freien î laschenfüllern. Filter- und Brautechuische aschineufabrik Akt.-Ges. vorm. L. A. En-

zinger, Berlin-Worms. 9. 2. 10.