1911 / 160 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Schweiz; Vertr.: Paul Rückert, Pat.-Anw., Gera, Meg. 29,0, 14. N, 10888.

77d. 470 884, Gesellshaftsspiel. Hermann Savder, Kalkfeld, Deutsh-Südwestafrifa. 1. 6. 11. S. 24 841.

77f. 470284, Antriebsvorridtung für Luft- schrauben. Bertha Soblik, geb. Thomsen, Düssel- dorf, Achenbachstr. 56. 4. 5. 11. S. 24 624. 77f. 470 319. Kinderspielzeug-Fangball. Helene Werner, gb. Schuster, Görliß, Emmerichstr. 71. 29, 6. 11. W, 33-897.

77. 470855. Spielzeug, bestehend aus mehreren auf Schienen laufenden, durcheinander hindurchfahrenden Wagen. Robert Haardt, Nesch- wiß, Böhmen; Vertr. : W. Bittermann, Nechtsanw., ¿Berlin W, 9. 1.3.11. H. 50113. 77f. 470 856. e riares Stebaguf. Kohl «& Wengenroth, Offenbach a. M. 2. 3. 11. K. 47 399. 77f. 470 870. Dur Neibungs-Glektrizität be- tätigtes Figurenspiel mit Spiegel. Ulrich Emmert, Nürnbera, Austr. 72. 22. b. 11. E. 15856." 77f. 470 960. Spielzeug-Flugapparat. Anselm Pofsel. Breslau, Gr. Fürstenstr. 6. 31. 3. 11.

P. 19 172. 77h. 470649. Levucht- und Signalballon. 15. 12. 10. S. 24 609.

Fa. S. Saul, Aachen. 79b. 470278. Vorrichtung zum Abtrennen von Mundstückbelagblätthen. Wolf Wilhelm Laude 1. Max Laude, Oreéden, Zöllnerstr. 5. 22. 4. 11. L, 26 520, 79b. 479 549. Zigarette mit Hülse aus Tabak. íSsidor Karp, Borxhagen-Nummelsburg, Wühlisch- MIXARe. 28. 24, 1. 11. R. 46 815. "79b. 471083. Vorrihtung zum Pressen fertiger Zigarren in feilartige Form. Arno Gebhardt, Dffenburg i. B. 3. 6. 11. G. 27 800. 80a. 470 338. Beton-Stampfwerk mit dur Exzenter- angetriebenem Stampfer. Ernst Wilhelm Languer, Zwickau i. S. 3. 6. 11. L. 26 843. S0a. 470 429. Einrichtung zur Herstellung von Jecteinen mit gewellter Oberflähe. James eaton, St Helens, Großbritannien ; Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Ofius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. TG L. O. DIDO8S L S0a. 470 990. Ziegelwagen mit heb- und senk- barer Plattform. Carl Cebulla, Beuthen, O.-S. O1 C Sal. 80d. 470 258. Steinbohr- und Polierbank. E. Joruod, Lucens, Schweiz ; Vertr.: B. Kaiser, Pat.-Anw., Frankfurt a. M. 8. 6. 11. J. 11 630. Sla. 470 286. Automatishe Abfüllmaschine. Otto Kind, Kotthausen. 8. 5. 11. K. 48 316. Sla. 470495. Mit umgekremvtem Nande und Flacfedervershluß versehener Sackhalter. Josef Steibli, Mülhausen i. E. 31. 5. 11. St. 14 935. SLc. 470 261. Prismatische Kartonpackung mit Einrichtung zum Aufreißen der äußeren Umhüllung. Albert Stahn, Hannover, Königëworthercstr. s. 24 10209. "Gt. 12433. SIc. 470 262. Prismatische Kartonpackung mit Einrichtung zum Aufreißen der äußeren Umhüllung, Albert Stahn, Hannover, Arnswaldtstr. 32. 23. 10.09. St. 14878. SILc. 470 263. Prismatische Kartonpackung mit Einrichtung zum Aufreißen der äußeren Umhüllung. Albert Stahu, Hannover, Arnswaldistr. 32. 23. 10.09. St. 14 877. SIc. 470277. Korbgerüst. Gebr. Wolff, Rohrwaren - Fabrik, Bernburg. 11. 4. 11. W. 33 558. SLc. 470295. Mottenshußt-Karton. Heinrich Frit, Offenbach a. M. 15. 5. 11. F. 24739. Sflc. 470305. Korbflaschen - Entleerungsvor- richtung. Emil Amm, Basel; Vertr.: O. Egle, Pat.-Anw., Lörrach. 26. 5. 11. A. 16 768. Sfüc. 470 308. Vershlußanordnung für aus Pergament o. dgl. hergestellte Tuben. Martin Mickel, Leipzig, Zeiterstr. 15. 26. 5. 11. M. 38446. Slülc. 470 309. Bleivershluß. Johann Kálmán, Budapest; Vertr. : Katscr, Pat.-Anw., Frankfurt U T O 11. K, 28.001, S1c. 470312, Woellblehgefäß. «& Comp. G. m. b. H., Siegen i. W. B. 9157. SLc. 470 448. Transportrahmen für Metall- fadenlampen. Ernst Schütz, Landsberger Allee 58, u. Hugo Koar, Schwedenstr. 3 b, Berlin. 7. 10. 10,

K. 45 526.

SLec. 470493. Nach Entleerung zum Haus- gebrauch geeigneter Wagenfetteimer. Chemische Fabrik „Hermes“, Luisenhain b. Posen. 31. 5. 11. C. 8719.

SIc. 470494. Stanniolpackung für Zigarren. Hamburger Cigarrenfabriken, Akt.-Ges., Ham- burg. 31. 5. 11. H. 51461.

SIlc. 470 768. Fenslerfarton. Otto Willke, Hildesheim, Friesenstr. 10. 17. 5. 11. W. 33 784, SIc. 470 866. Packung für Stoffe in Pulver- oder sfonstwie zerkleinerter Form. Marx Gindele, München, Sternstr. 20. 10. 5. 11. G. 27 576. Süic. 470947. Aufreißvorrihtung für die Um- hüllung von Packungen. „Sarotti“ Chokoladeu- «& Cacao-Judustrie, Aft.-Ges., Berlin. 11.10. 10. S, 23 123.

Sfc. 471034. Flüssigkeitstransportfaß mit an einem der Böden angeordneter Luft- und Flüssigkeits- pumpe. C. F. Holder, Metzingen, Württ. 14.11.10.

H. 48 591. Verpackungsschachtel für zer-

Vetter 7 T

STc. 471037. brehlihe Gegenstände, insbesondere Kreide-, Kohlen- und Farbstiste. Union Deutsche Verlagsgesell- \chafi, Zweigniederlaffung Berlin, Berlin. S T0 U, 3499,

Süc. 471078. Behälter zum Lagern von Kohlen, Hülsen- und Feldfrüchten, für Keller und Lager, mit Abfüllvorrihtung. Heinrih Püyfeld, Eusfirchen. 1. 6. 11. . 19 498.

SLe. 470 307, Serien-Conveyor. Conveyor- T IENIBalé m. v, D., „Berlin. 26. 9, 11,

SLe. 470216. Klinkwerk zum. Ingangseßen von Elevatoren. Demvewolf «& Buerschaper, Ges. für industrielle Feuerungsaulagen u. Fr. Eikenroth, JZahnstr. 1, Braunschweig. 29. 9. 11. D. 20467. SlLlc. 471079. Sanugdüse für Saugluftförder- anlagen. Amme, Giesecke & Konegen, Akt.- Ges., Braunschweig. 2. 6. 11, A. 16 801. Süle. 471080, Saugdüse für Saugluftförder- anlagen. _ Amme, Giesce « Konegen, Ges, Braunschwetg. 2. 6. 11. A. 16 802. 470 363, Sperrvorrichtung für Gang- werfe, welhe dur Federhemmung beeinflußt werden. Paul Schxöder, Stuttgart, Militärstr. 100. 19, 7: 10, “Sch. 36/920,

Akt.-

| SLc. E G, m, b, H., Liebau i. Schl.

83a. 4702385. Gewölbte Schubscheibe für Zifferblätter von Uhren. Anton Brandstetter, Kirchdor1 a. Krems, O.-Oe.; Vertr. : I. Scheibner, Pat. Anw., Gleiwitz. 4. 5. 11. B, 52369.

83a. 470519. Staubsiherung für Uhren. Vereinigte Uhreufabrikeu von Gebrüder Jung- hans und Thomas Haller Akt.-Ges., Schram- berg, Württ. 8. 6. 11. V. 9175.

83a, 470 520. Sperrkegelsiherung für UÜhr- werke. Fa. C. Werner, Villingen i. B. 8. 6. 11. W. 33 968.

83a. 470 7A8. Anstoß-Vorrichtung für Uhr- werke mit -Echappement. Siemens-Schuckertwerke G. m. b. H., Berlin. 20. 10. 10. S. 23 191. 83b. 470 746, Kontakivorrihtung für Uhr- aufzüge. * Siemeuns-Schuckertwerke G. m, b. H., Berlin. 30. ‘9. 10. S. .23 059.

83b. 470 747. Kontaklvorrihtung für Uhr- aufzüge ‘mit«Kippspannwerk. Siemeu&-Schucert- werke G. m. b. H., Berlin, 30. 9. 10. S. 23 060. 84c, 470 505. Einrichtung -an-zur Herstellung von Pfahlgründungen dienenden Blechrohr-, Holz- und Betonvfählen. Ackermann & Cie, München. 6.6. 11e 16.800. Î

85e. 470 396. Kanalreinigungsapparat. Eduard Elsner, Wiesbaden, Pagenstecherstr. 2. 22. 5. 11.

s 1A S5e. 470462. Schachtabdeckung. . Jacob ÆWöllenweber, Mörs a. Rh. 15.4. 11. W. 33 612 85e. 470 948, Borrichtung zum Verschließen von Äbflüssen aller Art. Spirito VBonaciua, Frankfurt a. M., Bergerstr. 6. 3. 11. 10. B. 50 193. 85e. 470 968, Abortanshluß. Samuel Schmidt, Pforzheim, Dillsteinerstr. 20. 13. 5. 11. Sch. 40 241. 85h. 470 837. Selbsttätige elektrische ege- lungsvoriihtung für in regelmäßigen Pausen \tatt- findende Klosettspülungen. Christian Faber, Brem. n, Carolinastr. 5. 12, 6. 11... F. 24 924. SG6c. 470 389, Schußgobelin mit feiner und grober Bindung. Cammann & Co., Chemniy. Ll. 0. 11. Qui 0002, 86c. 470 479, Doppelt gewebtes elastishes lorband. Nudolf Cousin u. Johs. Hachenberg, Barmen, Appellstr. 23... 22. 5. 11. C. 8700. 8G6c. 470 480. Doppelt gewebtes unelastisches Florband. Nudolf Coufin u. Johs. Hacheuberg, Barmen, Appellsir. 23. 22. 5. 11. C. 8701: S6c. 470658. Sqcußgabel, deren im Winkel gebogene Zinken in Einschnitte des Zinkenträgers durch Schrauben befestigt werden. Heinrich Hermann Wünsche, Neugersdorf i. S. 24. 2. 11. W. 53 146. 86c. 471 100. Von der Schütenfastenantriebs- vorrihtung beeinflußte Spulenzuführungsvorrichtung für Webstühle mit selbsitätiger Auswechselung der Schußspulen. Edward Hollinaworth, Dobcroß, Großbritannien; Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat -Anwälte, Berlin, SW. 11. 8.6. 11. H. 01527. 86d. 470 328. Vorrichtung zur Herstellung von Chenillen beliebiger Form. Nuppersdorf b. Reichenberg, Böhmen; Sertr.: Dr. B. Alexander-Kaß, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 1:6,.11) Wi ACCED;

87a. 470 662, Verstellbarer Schraubenschlüssel."

Eduard Lange, Süßenthal, Postst. Spiegelberg. 15; 4. 11, L 20401

87a. 470 673. Nagelauszieher. Eduard Brandt, Stegliß, Kimmermannstr. 26. 13. 5. 11. B. 53 169. 87a. 470715. Shraubenshlüssel. Georg Mayer. Lindabrunn ; Vertr. : Carl Förster, Halensee b. Berlin. 6 6. 11. M. 38541.

876. 470650. Stahlstab zur Herstellung von Werkzeugen. Peter Duefing, Remscheid, Laborner- raße 25. 27. 12, 10. D-19401.

87b. 470651. Mit Längsrippen verschbener Stahlstab zur Herstellung von Werkzeugen. Peter Duesing, Nemscheid, Labornerstr. 25... 27. 12 10. D: 20 431.

87b. 470693. Zange Schneide. Friy Endemaun, Kottbus. E. 15 896.

87d. 470 677. Dübel-Feilen-Heft. Böhmer «& Cie. G. m. b. H., Crbach-Westerwald. 17.5. 11. B. 53 240.

87d. 470690. Werkzeug mit Stielansaß. Ewald Rüggeberg, Milspe. 30. 5. 11. N. 30 035. 87d. 470 696. Hakenjtiel-Befestigung. Nobert Fuchert, Nelinghausen. 1. 6. 11. F. 24 369. 89b. 470 268. Scnigelpressenspindel. Friedrich Ohlemaunn u. Karl Schellenberg, Kochstedr. 214,402), 6170,

89d. 470 667. Doppeldüse zum Zerstäuben von Flüssigkeiten, Dampf o. dgl. Gustav Schli, Dresden, Antonstr. 7—9. 3. 5. 11. Sch. 40 161.

Aenderungen in der Person des Inhabers.

Eingetragene Inhaber der folgenden Gebrauchs- muster sind nunmehr die nahbenannten Perfonen.

8d. 410 378. August Mauermanu, Bunzlau, Gnadenbergerstr.-30. 14a. 389454, 389 455,

Ble. 333 593. 47b. 440430, Maschinenfabrik Thyssen 299 788,

«& Co. Aft.-Ges., Mülheim a. Nuhr.

15a. 382 9883. 398 784.

402 340. 402 527. 403557. 405 05L, 414472. 415068. A15412. 415 413. 423 602, 426 779. 443093. 451 212, 351 213. 468 353. 468354, Mergen- thaler Sezmaschinenfabrik, G. m. b. H., Berlin. 2la. 421 211. 421283, - 421 289, 450 295.

2lc. 421210. 421212,

21g. 422 767.

Ta. 431585,

74b. 431584. Felten & Guissecaume Carlswerk Akt.-Ges., Mülheim a. Nh.

34c. 347144, 347145,

341. 419 526,

42f. 459 201. Paul Behrend, Charlottenburg, Kantstr. 87, u. Franz Hild, Halensee-Berlin, Ka1ls-

mit auswechselbarer al. ail

ruberstr. 7, ; 54g. 462285. Dr. Alfred] Frieß, Münhen, Thei esienstr. 16. : 77f. 467326. Albert Abel, Schöneberg b. Berlin, Vorbergitr. 4. i SO0a. 434355. Ludwig Hinterschweiger, Lichtenega-Wels, Oberösterr.;, Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. R. Wir1h, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frank- furt a. M., u. W. Dame, Berlin SW., 68. S$1a.- 448.978. Adolf Walter, Cannftatk. 311160, 2385580, Drahtbund-

Alexander Gübitz, -

Verlängerung der Schußfrist. Die Verlängerungsgebühr von 60 4 ist für die

nachstehend aufgef na E Btuß angege

3a.

Süßkind. Hamburg. Aa. ‘Krohn, 23.6.1414

345 364.

346 857. Lichtenstein

ührten Gebrauhsmuster an dem benen Tage gezahlt worden. **

Untertaille usw. Fa. Jos. 99, 6. 08. S. 17 481. 23. 6. 11.

Beleuchtungskörper usw. Paul

„G. 24. 6. 08. K. 34598.

Ac. 382 086. Gasselbstzünder. Bußke’'s Gas- glühlicht-Akt,-Ges., Berlin. 4. 7. 08. B, 38 840.

29. 64

4g. 353 007.

Flix

Negelvorrihtung für Gasbrenner

usw. Deutsche“ Continental - Gas - Gesellschaft,

D. sau, u. Friy Mucke, Lessau, Prinzessinnenstr. 1/2. 7.9, 08. Ó

Gf.

Uuionwerke A.-G. Fabriken Einrichtungen vorm. Otto Fromme, vorm Heiurich & Comp.,

28.6. Ta.

Dornstange Maschinenbauanstalt

U. - G., Wetter a. Ruhr. 26, 6.

D.. 14 805. 360 531.

Ll 447 212. bet

Le

vorn,

Mannheim.

Malzwerken

23, T ¿i Faßtransportschwinge usw. für Braucerci- Heinrih Stockheim, Gehrke

29.. 9. 08. - U. 2760.

Fuhrungsvortichtung für „die usw. ärtfische

Ludwig Stuckenho!z, 914. 7:08... Me 2,008,

8d. 377 300. Plättvorrichtung. Arthur Hammer,

Bunz!au.

18,0), M

D509 130,409,054 Le

O. 348 1318. Geschirrbürsle. Fa..H. L. Stekkel,

iavensburg.

Ile.

ZOL (e 346 582.

St. 10676. 23. 6. 11. Kalender usw. Fa. F-+

08.

Socuneccken, Bonn. 7. 7. 08. S. 17524. 26. 6.11.

le.

Paul Herzberg, Berlin, Beuthstr. 7. 904, 404.0: Li

Du

ile.

34G 721.

348 009.

Umhüllung für Papierblöe. 1 Gi

Einsteckbuch für Briefmarken-

fammler usw. Hugo Krößzsch «& Co., Leipzig.

24.7. 13b.

Soda : in Dampfkessel usw. O LD Ee Malchow t. M. 920

18a.

der Verbrenuungsluft usw.

22.6. 20i.

08. 350 847.

11: 470 741.

08, P. 13.929 347 619,

Gustav Leopold,

l T 21Ac.

08... L6,19.933. 347 099.

Q..39. 289.

22.6, Uke

Apparat zum Einführen ‘von Ulrich & Messer- T CLOS ALLGLUO:

Norrichtung zur Vorwärmung Adolf Pfoser, Achern. Nes. Oed Eisenbahn - Stellwerkslampe. Halle a. S., Königstr. 60. 23.6. 11.

Vorrichtung zum Isolieren usw.

Fa. F. W. Busch, Lüdenscheid. 24. 7. 08. B. 39064.

22:0

41.

ck11 d. 347 087. Elektromotor usw. Allgemeine

Elektricitäts - Gesellschaft, Berlin, ZA O, LAA

Me: 11 21d.

Halste: Atkt.-Ges., Berlin.

24. 6,

671. 38G 421.

Ll

20. G08,

Spule usw. Siemens «& 92. 7,08, S. 10020,

21d. 386 422. Jsolationsstreifen usw. Siemens & Halske Akt.-Ges., Berlin. 22. 7. 08. S. 18714.

24. 6.

210f.

11 345 449.

Durchleuchtungslampe usw.

Dörffel & Faerber, Berlin. 24. 6. 08. D. 14448.

21. 6. 21f.

Electric «-

Qs 2Ac.

11, 398 557.

08. 349 410,

Stroms{lußvorrichtung usw.

Export - Werke G. m. b. H., Berlin. (&..11490, "26. 0. 11.

Regeneratoreinrichturg usw.

Julius Reichel, Fricdenthütte. 18, 7..08. N. 21783.

22. 6. 24f.

41,

BATTTT,

Nostlagerung für Koch- und

Dämpfeinrichtungen usw. Hans Schaefer, Höchsta.M.

24. 7.

30a.

08. 346 31823.

Sch. 29 298.

Dg B At, 04 0a &Fnstrument mit Greif- und

Schneidwerkzeugen zur Entfernung krankhafter Wuche-

rungen aus der Blase usw.

Reiniger, Gebbert

& Schall Akt.-Ges., Erlangen. 3. 7. 08. N. 21 706.

e O

30d.

maschine.

straße

14s 350 849. Gmil

O. Bl C UO

Wiedemuth,

Trikots{hlauchbinden - Wiel- Berlin, Frieden-

2B. Zol. 20. 0, «11

30f. 346 557. Kompressionsblende usw. Poly- phos Elektrizitäts - Gesellschaft m. b, H,,

München.

30f. usw.

14:0. N

30f.

K. 34 996.

30h.

29, 6. 08 352 435.

. D.-13 962, 27,6. 11, Heizkörper für Heißluftduschen

Werner Otto, Berlin, Friedrichstr. 131d.

D. 4770.

27. 0. 11.

409 850. Vorrichtung zur Hautpflege usw. Sohann Ev. Kolliuger, Solln b. München. 27. 6.08.

366 462.

Oa L

Verband für therapeutische

Zwecke usw. Leopold Marcus, Berlin, Blumen-

straße 346v.

Grabe, G, 19 668.

3Äc.

3: De (2VO 350477. Bielefeld,

O L 347 144.

M. 27 414.

27: 6AU Schneidemesser usw. Heinrich Mebereistr. 3. 27. 6. 08.

Ls Scheuertuch Paul

usw.

Behrend, Charlottenburg, Kantstr. 87, u. Franz Hild, Halensee-Berlin, Karlsruherstr. 7. 30. 6. 08.

B, 38 789.

34Ac.

347 145.

22.0. 4d

Paul

usw.

Scheuertuch

Behrend,“ Charlottenburg, Kantitr. 87, u. Franz

Hild, Halensee-Berlin, Karlsruherstr. 7.

30. 6. 08.

M A 00.906,11

3g.

354 227.

Schemel usw. Fa. Robert

Wagner, Chemnitz. 25. 9. 08. W. 25663. 17. 6. 11.

3 Ki,

Heinrich Nies, Siegen. 29.6.

PAf,

Papiermanufactur Herm. 15: Q

34k.

348 911,

11. 348 646,

08. R,-21 76 350 399.

Zusammenlegbarer Tisch usw. 14, G 08 t. CORL

Papierhandtuch. Rheinische

0... 24.6. 11,

Badewannenfuß usw. Moll

«& Rohwer, Neumünster i. H. 25. 7. 08. M. 27611.

49:9.

L,

341, 347 324. Kochkiste usw. Amalie Bieber,

geb. Graf, Mannheim, WYtheinaustr. 9. B, 38 801.

341,

24. 6.1 347 973.

3: 71,98,

Le Jsola

Gefäß nach Dewar.

Gesellschaft für Wärme- und Küäiteisolierung

m. b.

341.

H., Berlin. 349 202.

15, 7,:08. JeSli6 28. TAL Koch- oder Dämpffkessel usw.

Hans Schaefer, Höchst a. M. 23. 7. 08. Sch. 29286.

26. 6.

341.

11, 349 2083.

Koch- oder Dämpfkessel usw.

Hans Schaefer, Höchst a. M. 23. 7. 08. Sch. 29287.

26, 6.

341.

rinnen usr. Appellhofpl. 6. 25, 7.08.

36a.

Mener. Minden i. W.

26. 6.

3Ga,

11, 3641037. 348 678.

1. 348 679,

Dr. Anton Schnitzer, C

Gefäß mit gepreßten Bie

öln a. Rh., S. 29 314, 24. 6.41. Hertboden usw. Heinrich 23 7/08, «M, 2(D860,

Anordnung des Schornstein-

Krebs, Mannhcim.

drosselventils usw. Heinrich Meyer, Minden i. W. 93. 7. 08. M. 27 587. 26. 6. 11. |

36a. 348 680. Kohgefäßdeckel usw. Heinrich Mcyer, Minden i. W. 24. 7. 08. M. 27 593.

26, 6. U Rand für Kochkessel usw.

36a. $848 681. Heinrich Meyer, Minden i. W. 24. 7. 03. Me. 27 594.

26. 6, 11. i T 36a. 348 9830. Koch- “und Dämpfvorri(clh- ‘tung usw, Heinrich Meyer, Minden |. W. 25. 7. 08. M. 27 610. - 26. 6. 11. L

36a. 348 933. Flüssigkeitsbadgefäß A Hans

Schaefer, Höchst a. M. 29. 7. 08. ch. 29 307. 26. 6.. 11

“36a. 3418 934. Verbindung zwischen Innen- kessel, Flüssigkeitsbadgefäß und Jsoliermantel bei Kochvorrihtungen. Hans Schaefer, Höchst a. M. 25. 7. 08. Sch. 29 308. 26. 6. 11.

36a. 348 93%. Sidwerung für Klappschrauben usw. Heinrich Meyer, Minden i. W. 27. 7. 08. M. 27 632. 26, 6. 11. e

36a. 348 938. Wand mit Feitertüröffnung usw. Heinrih Meyer, Minden i. W. 27. ce 08. e 970680, 20,0. 1%

3Ga. 349 349, Standrohr usw. Albert Roedler, Straßburg i. E., Schiltigheimer Ning 1. 23, 7.08.

R. 21 809. 26. 6: 11. i 36a. 349 350. Kaffeemühle für transportable Kochvorrichtungen usw. “Albert “Roedter, Straß- burg i. E., Schiltigheimer Ning 1. B (100. N, 21 810,26, 6. 11.

36a. 349 351. Hérdplatte usw. Albert Roedler, Straßburg t. E,, Schiltigheimer Ring 1. 24. 7. 08. OU. DI Oi 20, 0. L: :

3Ga. 349 352. Flüssigkeitéftandrohr usw. Albert Roedler, Straßburg t. E., Schiltigheimer Ring 1. 4 L S U, 29 200, Le

36a. 349 353. Herdkörper “usw. “Albert Rocdler, Straßburg |. E., Schiltigheimer Ring 1. O5: 7. 08 M: 21/830, 207 6. 1h 5

36a. #49354. Falltür in der Nückwand bon fahrbaren Koch- und Dämpfvorrichkungen Usw. Albert Roecedler, Straßburg i. E., Schiltigheimer Ning 1. 2 7.0L M 21 849; 20 0: 44.

42b, 346.006. Cisenbahnschienen-Profilmesser. Rich. Barthelmes L. Sohu, Zella, St. Blasii. 94. 6. 08... B..38 703. “19/6. 11. / 42f. 346 825. Wagengestell usw. Nobert Krups, Wald; Rhld. 22. 7.08. K. 39272. 26. 6. 11. 42g. 346 342, Ein- und Aus\chalthebel usw. Excelsiorwerk, Fabrik Feinmechanik m. b. H., Cöln-Nippes. E. 11 473. 26. 6. 11. :

42h, 350 066. Tasc@enspektroskop usw. Franz Schmidt & Hacufcch, Berlin. 20. 8. 08. Sch. 29510. 24 041,

42h. 350 944. Autochrom - Spiegel. Carl Erúst & Co., Akt. - Ges, Berlin. 12. 3. 08. T De O Q T 42h. 351 832. impe us! Körting & Mathiesen Akt-Ges, Leußzsch-Leipzig. 4.9, 08. , K, 35 (44. _ 19, 6. 11. : A42i. 349 489. Haarhygrometer. Fa. Wilh. Lambrecht, Göttingen. 6. 8. (8. L. 19956. 24. 6. 11. 421. 345 460. Reagensglasständer usw. Paul Altinann, Berlin, Luisenstr. 47. 29. 6. 08. A. 11615, M7506 4 Lo

42p. 346 240, werke usw. Dr.

für 16. T: 09,

Projektionsbogenlampe usw.

Antriebvorrihtung für Zähl- Theodor Horn, Großzschocher- Leipzig. 8. 7. 08. “H. 37762. 20. 6. 11. 43a. 346694. Einrichtung an Fahrfkarten- fächern von Fahrkartenverkaufsschränken mit aufrecht stehenden Fahrkarten zum Auswechseln der Stations- namen usw. J. Müller « Cie., Schaffhausen ; Nerir.: N. Scherpe u. Dr. K. Michaöëlis, Pat. Anwälte, Berlin SW. 68. 4. 7.-08. M. 27 431. G H T1: 43a. 346 710. Apparat zum fortlaufenden Negistrieren usw. Dr. Theodor Horn, Großzschocher- Leipzig. 8. 7. 08. H. 37760. 20. 6. 11. : ASa. 347460. TDistelmesser usw. Adol) Multhaupt, Clauecn, Kr. Peine. 26,0, 09, I 20381 21.0, L, 45a. 347 742, Halte usw. u. Karl Werner, Brieg, Bez. Breslau. V, 14 516. 20. 6.11 45b. 348 328. Befestigungseinrihtung für die Streuschiene usw. Hans Jacobs, Nordhastedt. D T2058 T OIOV e 0, Lde 45d. 348 327. Drehvorribtung für Göpel. Fa. Aug. Gruse, Schucidemühl. 21. 7. 03. O. 10 T9920. 0. 11: 45e. 344 635. Vorrihtungzum Sortieren und Neinigen von Getreide. Gebr. Meyer « Co,, Twistringen. 23. 6. 08. M. 27 339. 21. 6. 11. 45h. 349 769. Anlötrohr usw. Fa. G. Heideuvreih, Sonnenburg, U Q 1. V0! H: 37966. 27.6. 11. 45h. 350 837. Ueber Tränkbecken angeordncte Schußhäube usw. F, M. Rothert, Waddewarden, H. Rothert, Hoolsiel, ‘u. H. A. Vusma, Depen- bausen. 1746,08. N, 20,939. 15, 6,11. 46b. 422 620. Exzenter - Ventilsteuerung. Fricd. Krupp Aft.-Ges. Gorinatiawerst, Kiel- Gaarden. 24, 7, 08, K. 3023836 ch@(. 0/11. _ 47a. 347469. Stehlagergehäuse usw. Otto T V Regis b.. Leipzig. 6. 7. 08. St. 10 622. Bl Os LLe 47b. 352611. Lafrolle usw. Aktien- Maschinenbau - Anstalt vorm. Venuleth & e TRE, Darmstadt. 21. 8. 08. A.. 11 (9- 23.6, 11

Deutsche Berlin,

Paul Dehmelt 10. 7. 08.

47b. 470 541. *RKugellagérkäfig. Waffen- und Munitionsfabrikeu, 7, 7, 08, -D. 20 477..,22, 6, 11, i A7c. 470 360. Brembvorriktung für Hebe- zeuge usw. Fa. E. Becker, Reinickendorf. 23. 6. 09. 29, 08 (004: 19/9, 11. : 47d. 350 200. Kleminbügel zum Auswehseln \hadbafter Drahtseile. Mathias Juppen, V- Gladbach, Aléstr. 82a. 9. 7, 08. J. $158. 29. 6. 11. 47d. 405 695. Vorrichtung-zum Abstellen der Fördervorrihturg usw. Carlshütte, Att, - Ges. sür Eiscngicßerei und Maschinenbau, Al! wasser i. Sl. 3. 9. 08. C. 6620. 23. 6. 11, 51b. 347 861. Flügelmedanik usw. Fa. R. RNathke, St. Petersburg; Vertr : L. Glaser, O, Hering u. E. Peitz, Pat. „Anwälte, Berlin SW. 03 3.08. L Z1 (OL. 2400 Adl j 51c. 345 532. Troimel init Spiralfedern uw Joseph Adelmanü, Niedershönk ausen, Siegfricd- straße 11,.,.-16,,8;.08,..4, 11 I d 0411. 53e. 309875. Milchsterilisierapparatk. Tr, Salomon Lichtenstein, Neuwied. 6. 7,08, L. 19 (9%

26, 6. 11.

54g. 352969. Pußztuh usw. Alfced Koen-

busch, Bocholt i W. 27.7 08. K. O 270.11,

Kumt usw. August Feldhoff, 1

56a. $49 3068.

Schwelm. 11. 8. 08. F. 18067. 22. 6: 1

56a. 349 307. Kumt. usw. August Feldhoff,

Schwelm. -- 11. 8, 08. F. 18068. 22. 6. 11.

58a, 416 726. Kraft- und Handbetriebspumpe usw. Ph. Kanzler Söhne, Neustadt a. d. Bat, 2

8,7. 00 180:1 204 q 347 883,

Fleétricitäts - Gesellschaft, lin. M 11001, 24 O es O

0,0. 11. L C DS;

G3c. 347 893. Tonnenwagen usw. Allgemeine

Elektricitäts - Gesellschaft, Berlin. 13. 7. 08. Mm 11.001 22, 6: S | O 63c. 347 908. Ventil für Luftradreifen usw. M eh Mb AN C (ouvet, Schweiz; DBertr.: Heinrich Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 15 7. 08. D. 14 549.-/96. 6. 11. T O 64b, 378 S821. Faßentspundvorrihtung. Erd- mann Migula, Jena. 4 7. 08. P. 13 986. 24. 6. 11. 65c. 398 435. Faltböot usw. Simon Goebel, En Prinzregentenstr. 2. 29. 6. 08. G. 19 674. D O. ¿i 65c. 401 417, Als Luftpuinpe benußbares Puder usm. Simon Goebel, München, Pr1nz- regentenstr. 2. 29. 6. 08. “G19 675... 26. 6. 11. 66b. 347 6683. Vers{lußeimichtung für das Gestell einer Fleishschneidemaschine usw. Gebrüder ZWommer, - Leipzig - Kleinzschocher. Lin Tus 08. R. 25 P 24. 6. 11.

GSa. 348 710. Einfstecks{loß usw. Schloß- fabrif-Aft.. Ges. vorm. Wilh. U S baum b. Velbert: 1. 8. 08, Sh. 29 363. /22. 6, 11. 68b. 367 789, Schubriegel usw. Paul Schulte, Plettenberg, 2b C508 M 29275, 2207 11 GSd. 349 G91, Oberlichtöfnec usw. Hermann Gretsh G. m. b, H., Feuerbach - Stuttgart. 29. 6. 08. G.‘19 676. Sis: 6. L 0 SRIGAE 75b. 351 712. Ornament für Dekorationézwecke usw. Georg Schaefer, Magdeburg W., Kaiser Friedrichstr. 24. 23. 6. 08. Sch. 29 016. 22. 6. 11. 5c. 358 T1. Defkorationsleiste usw. Georg Schaefer, Magdeburg-W., Kaiser Friedrichstr. 24. 23. 0000. Q Zar Al, 77b. 346 119, Absaybefestigung für Schlitt- schuhe. Fa. Rich. Weigand, Nemscheid-Viering- hausen. 24, 6.08. W..25 020. 91.6. 11.

79b. 401 2283. Zigarre usw. Eugen L. iSarbaty-Rosenthal, Pankow-Berlin, Berliner- traße 127. 15077. 082 G. 23-065, 28.0: 11. 80a. 345 920. Einrichtung zur Herstellung von Blumentöpfen usw. Adolf Sendele, Heidelberg. 30.6. 08 S7 17485. 26,6, 11

Slc. 4623566. Gonveyor - Keite. Deutsche Vabcock & Wilcox - Dampfkesselwerke, Aft.- Ges, Oberhausen, Rhld. 7: 7..08. D. 14503.

o Oer da 85e. $49 582. NRüdstauklappe usw. Oskar D: B A 20 200. 2d 01 L,

Wiesner, Bunzlau.

Fr L) C v c e S5e. 438 852. Sinkfkasten usw. Josef Dietl, Blaukenburg a. Harz. 6. 7.08." D. 14 496. 27. 6. 11.

Löschungen. Infolge Verzichts. 6f. 456 272. Faßwashmaschinenring usw. 19b, 388 595. Sprengwagen usw. 21g. 444 184. Vorrichtung zur Herabminderung der schädlichen Wirkung der magnetishen Streu- linien usw. 446 486, 45a. 438 833. 45a. 431 838. fchlüssel usw. 45a. 433 391, Auss\chaltvorrichtung usw. 45a. 448 307. Selbsthalterpflug usw. 58b. 2373009. Nadel mit gabelförmiger Spiße usw. Tia. 450131, Schuhwerk usw. 77áà. 412735, Mantel für Fuß- und Faust- bälle usw. Slc. 459279, Schraubenverschluß usw. Berlin, den 10. Juli 1911. Kaiserliches Pateutamt.

Hauß.

21g. Marimalrelais usw. Anschlagring usw.

Lager für den Sicherungs-

[35005]

Handelsregister.

Aachen. [34743] Im Handelsregister A 780 wurde heute bei der offenen Handelsgesellshaft „Marx & Auerbach“ zu Aachen eingetragen: Die Gesamtprokura des Heinrih Dohm ist erloschen. Aachen, den 6. Juli 1911. Königl. Amtsgericht. 5.

Achern, [34744] Nr. 9892. In unser Handelsregister Abteilung A ist am 5. Juli 1911 ‘unter Nr 261 die Firma e-LUdwig Dörr“ zu Achern und als deren In- haber der Kaufmann Ludwig Dörr ebenda eingetragen worden. Achern, den 6. Juli 1911. Großh. Amtsgericht.

Altona, Elbe. [34745] Nachtrag zur Bekanntmachung vom 1. Juli 1911 :

F. L, Mattig’sche Buchhandlung D. H. Lüne- burg. Der Uebergang - der in- dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlich- feiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts dur Dr. Lüneburg ausgeschlossen.

Königl. Amtsgericht, Abt. 6, Altona.

Angermünde. [34746] In das Handelsregister A ist heute das Erlöschen der Firma Wilhelm Meier Fr. Schartow Nacyf. eingetragen. Angermünde, den 3. Juli 1911. Königliches Amtsgericht.

Annaberg, Erzgeb, [34747]

Auf dem die Firma C. A. Bürkhardt in Cran- zahl betreffenden Blatte 516 des Handelsregisters U heute das Erlöschen der dem Kaufmann Albin Moritz Döhnel in S'hma- erteiltea Prokura und weiter die Erteilung der Prokura an den Buchhalter Johannes Stephanus Weißbach in Schma eingetragen worden.

Annaberg, am 4. Juli 1911.

Königliches Amtsgericht.

Annaberg, Erzgeb. , Auf Blalt 609 des Händelstegisters, Theodor Preuß in Buchholz betr,

[34748] die Firma ist heute ein-

Lenkhebel usw. Allgemeine

‘Preuß, Posamentenfabrikant in Buchholz, ausgeschieden und die Handelsgesellschaft ANclOR is. gelie Anuabcrg, am 7. Juli 1911.

Das Königliche Amtsgericht. Bamberg. 34749 Im Handelsregister wurde beute s | _e,Heury Fleißtig“ in Bamberg, bisher Einzel- firma, seit 1, Juli 1911 ofene Handelsgesellschaft ; Gesellschafter: der Kaufmann Henry Fleißig, bis- heriger Alleininhaber, und Albert Sternglanz, Kauf- maun, beide'in Bamberg; Einzelprokuristen: 1) Con- stanze Fleißig, Kaufmannsehefrau in Bamberg, 2) Ludwig Förtsh, Kaufmann in Bamberg. -

Bamberg, 6. Juli 1911. K. Amtsgericht.

Beeskow. Beftanntmachung. [34750]

Im hiesigen Handelsregister A Nr. 79 ist bei der Firma Nichard Weniger Nachf. eingetragen V ai id :

Vte ‘Firma- lautet jeßt: Ri R ruPaN Knüppel. MAND MNENIANS

Inhaber ist der Buch reibesitzer Oskar Kn A T r Buchdruckereibesitßer Oskar Knüppel

Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts on ges und Verbindlichkeiten ist

et dem Crwerde des Geschäfts durh Oskar Knüppe Anden G stck; [t durch YVsfar Ki ippel

Beeskow, den 5. Juli 1911.

Königliches Amtsgericht. Belgard, Persante. [3451]

Die in unserem Handelsregister Abteilung A unter Nr. 72 eingetragene Fi-ma F. Mittenfelder, Bel- gard, ist in F. Mittenfelder Nach . Hern. Brodhagen, Belgard, geändert. Der Uebergang der, in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Aktiva und Pajsiva ist bei dem Erwerbe des Ge- chäfts durch Hermann Brodhagen ausgeshlo}sen.

Belgard, den 4. Juli 1911.

Königliches Amtsgericht. Bensheim. [34752] Veröffentlichung aus dem Handelsregister.

Filiale der Pfälzischeu Bant““ zu Beus-

heim : Kommerzienrat Karl Eswein in Ludwigs- hafen a. Nh. ist aus dem Vorstande ausgeschieden. Zu Vorstandsmitgliedern sind bestellt: 1) Dr. Richard Brosien, Kommerztenrat, 2) Dr. Karl Jahr, Direktor, und 3) Arno Kuhn, Direktor, alle in Mannheim. ; Die: außerordentlihe Generalversammlung vom 21. Iuni 1911 hat nach Genehmigung des mtt der Süddeutschen Bank in Mannheim abgeschlossenen Fusionevertrages beschlossen: 4

1) eine Herabsezung des Grundkapitals von fünfzig (50) Millionen Veéark um zebn (10) Millionen Mark in der Weise, daß je 5 Aktien zu 4 Aktien zusammen- gelegt werden; die He1abseßzung unterbleibt, infoweit Aktien der Gesellschaft zur Verfügung gestellt werden;

2) eine Erhöhung des Grundkapitals um denjenigen Betrag, um welchen es herabgeseßt wurde, fodaß es wieder fünfzig (50) Millionen beträgt, und zwar durch Ausgabe von auf den Inhaber lautenden Aktien zum Nennbetrag von je 1200 4;

3) etne Aenderung des Gesellschaftsvertrags, und zwar der S$ 5, 6, 27 Namensaktien, Umwandlung derselben in Inhaberaktien —, des $ 26 Stimm- recht der Aktionâre und des $ 37 Gewinn- verteilung —; auf die eingereichte Urkunde wird bezug genommen.

Bensheim, den 5. Juli 1911.

Großh. Amftsgertcht. Berlin. Handelsregifter [34754] des Königlichen Amtsgerichts Berlin-WMiitte.

Abteilung A. Am 5. Juli 1911 ist in das Handelsregister ein- getragen worden : Nr. 37 812. Firma Leihhaus Arthur Schmidt in Berlin. Inhaber Arthur Schmidt, Pfand leiher, Berlin. Nr. 37813... Fitma Dr Friß Wermer in Berlin. Inhaker: Dr. Siegsried Fritz Wermer, Chemifer, Charlottenburg. j Nr. 37814. Offene Handelsgesellshaft Roefse- mann & Spier in Berlin. Gesellschafter: Karl Noessemann, Sc{hlofsermeister, Berlin, und Louis Spier, Betriebsingenieur, Berlin. Die Gesellschaft hat am 3, Juli 1911 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft find die Gesellschafter nur gemein- schaftlich ermächtigt. _Bei ‘Nr. 37 384. Firma Eduard Turcsany in Berlin. Jetzt wieder offene Handelsgesellschaft Norbert M. Rodktnson, Direktor in Wilmersdorf. ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesell {hafter eingetreten. Die Gesellshaft hat am 29. Juni 1911 begonnen. Bei Nr. 9610. Offene Handelsgesellschaft Schaal «& Kiltz in Berlin. Die Gesellschaft ift aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Kaufmanu Friy Schaal ist alleiniger Inhaber. Bei Nr. - 15404. Offene Handelsgesellschaft C, A. F. Stegmaun Nachfolger Alexander «& Tarrasch in Berlin. Mori Jordan 1ft aus der Gesellshaft ausgescieden. Gleichzeitig ist der Kaufmann Hugo Wolff in Berlin in die Gesell schaft als persönlih haftender Gesellschafter cin- getreten. Bei Nr. 9026. Firma Pellens «& Loick in Verlin. Inhaber jeßt Kaufmann Carl Hofmann in Treptow. Die Prokuren der Frau Anna Loick, geb. Ricbler, und des Carl Hofmann sind erloschen. Dem Johannes Loick zu Berlin it Prokura erteilt. Bei Nr. 36 367. Offene Handelsgesellschaft Wegner & Westphal in Berliu. Der bisherige Gesellschafter Hugo Wegner in Berlin it alleiniger Inbaber der Firma. Die Gesellschaft ist aufaclost. Bei Nr. 24 375. Firma Louis Rinkel in Char- lottenburg. Niederlassung jeßt in Wilmersdorf (Halensee).

Bei Nr. 33 425, Offene Handelsgesell schaft. Sal- dorf & Kempuer in Verlin. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Jonas Kempner in Berlin ist alleiniger Inhaber der Firma. Bei Nr. 12020. Offene Handelsgesellschaft Heinrich Schneidemühl in Berlin. Die Gef-|l- schaft ist aufgelöst. Geschäft und Firma sind auf die Heinrih Schneidemühl Gesellshaft mit be- \hränkter Haftung zu Berlin übergegangen.

Bet Nr. 36127. Firma Albert Stern in Dresden mit Zweigniederlaffung in Berlin. Dic Zweigniederlassung in Berl;n i1t aufgehoben.

a A Gelöscht sind folgende Firmen :

(l 250/5/, Hermaun Spröte & Co. in Berlin. Nr. 10318. A. Thiele in Berlin.

getragen worden, daß der Mitinhaber, Karl Theodor

| Bücherrevifor Thamms in Friedenau | hinderten Geschäftsführer Hoffmann vorübergehend

Kommission und Vertretung sür den Orient Zweigniederlassung Berlin, / Nr. 13 013. Bruúuo Wegner in Berlin. Nr. 17215. C. Tappe & C in Berlin. Berlin, den 5. Juli 1911. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 86.

‘morlin. Handelsregister 34753 des Föniglicheu Amtsgerichts Vexlin-Müe, | Abteilung 4.

Am d. Juli 1911 ist in das Handelsregister ein- getragen wörden :

Nr. 37 815: Offene Handelsgesellshaft Hamel & Co., Berlin. Gesellschafter: Samuel Schefranek, Kaufmann, Berlin, Herbert Hamel, Kaufmann, Berlin. Die Gesellschaft hat, am 1. Juli 1911 begonnen.

Nr. 37 816: Firma Oskar Conrad, Berlin. Inhaber Oskar Conrad, Kaufmann, Berlin.

Nr. 37 817: Firma Erust Berger. Berlin, Inhaber Ernst Berger, Kaufmann, Berlin.

Nr. 37 818: Firma Martin Kunkel, Berlin. Inhaber: Martin Kunkel, Buchhändler, Bies- dorf-Süd. E

Nr. 37 819: Firma Carl Führing, Berlin. ÎIn- haber: Carl Führing, Kaufmann, Berlin. /

Nr. 37 820: Firma Paul Elze, Luxus Führ- unternehmen, Berlin, Inhaber: Paul Elze, #Fuhrwerksbesitzer, Becltn.

Nr. 37 821: Offene HandelsgesellsGaft Fabian «& Co., Berlin. Gesellschafter: 1) Jenny Fabian, Kauffrau, Berlin. 2) Rosa Leipziger, Kauffrau, Charlottenburg. Dle Gesellshaft hat am 1. Juni 1911 begonnen. Zur Vertrékung der Ges:Uschast ift nur Frau Jenny Fabian ermächtigt. j

Nr. 37 822: Firma Victor Johu, Berlin. Inhaber Bictor John, Aaent, Charlottenburg.

Bei Nr. 40: (Firma A. S. Fabian, Berlin). Inhaber jeßt: Kurt Wornien, Kaufmann, Char- lottenburg. Der Ueberoang der in dem Betriebe des Geschäfls begründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch den Kaufmann Kurt Wornien ausges{lo}en.

Bei Nr. 1306: (Kommanditgesellschaft Heine & Picker, Berlin). Der bisherige persönlich haftende Gefellschafter Moriy Wilhelm Hermann Pier ift alleiniger Inhaber der Firma. Die Kommandit- gesellschaft ist aufgelöst.

Bei Nr. 11414: (Firma Gustav Ahrens, Verlin). Inhaber jeßt : Conrad Albrecht, Geschäfts- führer, Berlin. Der Ukbergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbind- lichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch den Conrad Albrecht auêgesclofsen.

Bei Nr. 11825: (Firma Richord Koppin, Berlin). Dem Richard Saupe in Oberschöneweide ist Prokura erteilt. :

Bei Nr. 15 587: Berlin). Berlin.

1 (Firma Verger & Haase, Fnhaber jeßt: Max Haase, Kaufmann,

Gelo\cht die Firmen : Nr. 6729: Accumulatorenwerke Zinnemaunnu «æ& Co., Berlin. Nr. 25 145: J. Jacob, Berlin. Berlin, den d. Juli 1911. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90.

EBeriin. Bekanntmachung. [34755] In das Handelsregister B des unterzeichneten Gerichts ist heute eingetragen worden : Nr. 9416. Vöckler & Schütt Gesellschaft mit beshräukter Haftung mit dem Site in Berlin. Gegenstand dès Unternehmens: der Betrieb einer Buchdruckerei und Bucbbinderei, insbesondere der Fortbetrieb des von den Kontrahenten zu Berlin, Karlstraße 7, ge- führten Geschäfts. Zur Erreichung dieses Zweckes ist die Gesellschaft befugt, gleichartige oder ähnliche Unternehmungen zu erwerben, sich an folhen Unter- nehmungen zu beteiligen oder deren Vertretung zu übernehmen. Stammkapital: 20 000 4. Geschäfts- führer find: Emil Böler, Schriftseßer, Yirdorf, Heinrich Schütt, Kaufmann, Berlin. Gefellschaft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 17. Juni 1911 abgeschlossen. Als nicht ein- getragen wird veröffentliht: Als Einlage auf das Stammkapital werden in die Gesellschaft eingebracht vom Gesellshafter Emil Bökler in Nixdorf */; An- teile und vom Gesellschafter Heinrih Schütt ?/; An- teile an dem von thnen zusammen zu Berlin, Karl- straße 7, seit «dem 15. Mai 1911 betriebenen Buch- druckerei- und Buchbindereigeschäft, nebst Zubehör mit Aktiven und Passiven nah dem Stande vom l5 Mai 1911, insbesondere die Maschinen, die Gerätschaften und die bisher entstandenen Außen- stände, zum vereinbarten Werte von 8000 4 und Le 000 P _ Bei Nr. 3289 Verliner Juvestirungs-Gesell- schaft mit beschränkter Haftung: Dur Gesell- schafterbes{chluß vom 30. Juni 1911 ift der Siß nach Verlin verlegt. Kaufmann Franz Juhäsz ist nicht mehr Geschäftsführer. Bücberrevisor Carl Pilloweit in Berlin ist zum Geschäftsführer bestellt. Bei Nr. 3353 Berliner Grundftücksver- wertungs- Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung: Durch - Beshluß vom 14. Juni {1911 ist sür den ver

zum, Vertreter bestellt.

__Bei- Nr. 6148 Berliner Theater-Verlag Ge- sellschaft mit beschräukter Haftung: Buchhändler Georg Gornigßka in Charlottenburg ist nicht mehr Geschäftsführer.

“Bei Nr. 6727 Berliner Handshuh-Manu- factur Gesellschast mit beschränkter Haftung : Durch Gesellschafterbes{luß vom 7. September 1910, 28. Juni 1911 ift der Gesellschaftsvertrag geändert : Zur Vertretung der Gesellschaft sind je zwei Ge- \chäftsführer gemeinschaftlih berehtigt. Kaufleute Gustav Cohn in Berlin und Johann Doerksen in Karlshorst sind noch. zu Geschäftsführern bestellt. Der Siß ist nach Karlshorst b. Berlin verlegt. Bei Nr. 7374 Apotheker O. Vracmer Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung: Die Ver- tretungébefugnis des Dr. Alfred Dilthey als Ge- schäftsführer ist beendet.

Bei Nr. 8220 Babette Grundstücksverwer- tungsgesellschaft mit beschräukter Haftung : Leo Schiffmann is nit mehr Geschäftaführer, Kaufleute Rudolf Jaenisch und Gustav Kühn in Berlin find zu Geshäftsführern bestellt.

Berlin, den 5. Juli 1911.

Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 167. meuthen, O.-S. [34756] In das Handelsregister Abteilung A Nr. 893 ist

Nr. 30648, Jacques M, Mavi Bureau für

heuie bei der Firma Kaiser Friedrich Drogerie

z

Alfred Neschka in Beuthen O.-S. der Apotheker Oswald Krause in Beuthen O.-S. als jetziger In- haber eingetragen worden.

Amtsgericht Weuthen O.-S., ten 3. Juli 1911.

Bolk enan. 2 [34757]

“Fn unser Hantelsregister B wurde heut bei Nr. 2, Merzdorf - Nudelstadter Dampfziegelei uud Tonuwarenfabrik Gesellschaft wit beschräukter Haftung in Rudelstadt, eingetragen :

Durch Beschluß der Gesellschafterversammlung vom 16. April 1910 ist das Stammkapital auf 270 000 herabgeseßt.

Amtsgericht Bolkenhain, 1. Juli 1911.

TS O10. [34760] Sn unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 1055 die Firma „Bonner Jukasso - Justitut in Boun und als deren Inhaber der Kaufmann Ludwig Pohlen in Bonn eingetragen worden. Boun, den 5: Juli 1911. Königliches Amtsgeridt. Abt. 9. E O1. [34758]

Fn unser Handeldregister Abt. A ist Heute unter Nr. 1056 die Firma „Deutsches Reform-Haus, Reform-Drogerie‘“/ in Govesberg und als deren SFnhaber der Kaufmann Jean Knieps in Godesberg einaetragen worden.

Bonu, den 5. Iult 1911.

Königliches Amtsgericht. Abt. 9.

Bonn. 34759] Sn unser Handelsregister Abt. A ist heute. unter Nr. 1032 bei der Firma „Bonner Fukasso- Institut, Juhaber Richard Prinz zu Vonn“ eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. Boun, den 5. Juli 1911. Königliches Amtsgericht. Abt. 9.

Brake, Oldenb. [34761] Fn das Handels.egister Abteilung A ist zu der Firma H. G. Frerichs in Brake heute als In- haher eingetragen wocden : Kaufmann Jacob Hinrich Müller in Brake. Brake i. O., 1911, Juni 29. Großherzogl. Amtsgericht. 11.

Brandenburg, Havel. [34762] Bekanntmachung.

el DEB N unserem Handelsregister A unter

Nr. 563 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft in

Firma: „Friß Seyfarth « Sohn‘/ in Branden-

burg a. H. ist folgendes permerkt: Der bisherige

Gesellshaster Kaufmann Friy Seyfarth jun. tit

alleiniger Inhaber ter Firma. Die Gesellschaft ist

aufgelöst.

Brandenburg a. H., den 29. Juni 1911.

Köniaglich-s Amtsgericht.

Euer, Westf. 34988]

Fn unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 238 die Firma Hermann Cahu, Gladbeck, und als deren Inkaber der Kaufmann Hermann Cahn in Gladbeck eingetragen.

Das Geschäft führt Haushaltungs- und Galanterie- waren.

Buer i. W., den 30..Juni 1911.

Königliches Amtsgericht.

Cassel. Handelsregister Caffel. [34763]

Zu Georg Schminke, Cassel, ist am 5. Juli 1911 eingetragen:

Der Kaufmann Adam Braun zu Cassel ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesellshafter ein- getreten, ofene . Handelsgesellschaft, begonnen am Le U LOLE

Kgl. Amtsgericht. Abt. XTIL.

Celle. [34764]

Fn unser Handelsregister A Nr. 95 ist zur Firma „Wilhelm Neumann in Celle“ heute cingetragen: Der Kabrikant, jeßt Nentier, Wilhelm Neumann in Celle ist aus der Gesellschaft ausgéshieden. Gleich zeitig ist Kaufmann Johann Scchumächer in Celle in die Gesellshaft als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten.

Celle, den 28. Juni 1911.

Königliches Amtsgericht. 3.

Der

Celle. [34765]

Fn das hiesige Handelsregister A ift heute unter Nr. 167 zur Firma „Celler Stuhlfabrik Brett- hauer «& Co.“ in Celle folgendes cingetragen : Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge sellshafter Wilhelm Danz aus Celle if aus der Gesellshaft ausgeschieden. Der Fabrikant Heinrich Gerken seßt als alleiniger Inhaber die Firma fort. Dem Fabrikanten Wilhelm Danz aus Celle is Prokura erteilt.

Celle, den 5. Juli 1911.

Königliches Amts8geriht. 3.

G E E H [34766] Nr. 17

Coesfeld.

In unser Hantelsregister Abt. B ift unter die Molkereigesellschaft Elberfelder Mitlch- händler G. m. b. H. zu Elberfeld, Zweig- nicderlassung in Darfeld eingetragen.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 24. Oktober 1910 festgestellt.

Gegenstand des Unternehmens ift Molkereibetrieb.

Das Grundkapital beträgt 20 000 H.

Die Gesellschaft wird dur zwei Geschäftsführer oder einen Geschäftsführer und Prokuristen vertreten.

Die Zeichnung geschieht in der Weise, day die Zeichnenden zu der geschriebenen oder auf mecha- nishem Wege hergestellten Firma der Gesellschaft ibre Namensunterschrift beifügen.

Geschäftsführer sind: / 1) Friedrich Nuthekolk, Milhhändlex zu Elberfeld,

Tiesenstraße Nr. 107,

9) Ernst Hasemeyer, Milhhändler zu Elberfeld,

Steinbecker|traße.

Coesfeld, den 24. Juni 1911. Königliches Amtsgericht.

Crefeld. [34770] In das hiesige Handelsregister ift beute eingetragen worden die Firma Richard Plücken. Ort der Niederlassung: Crefeld. Junhaber: Architekt und Bauunternehmer Richard Plücken in Crefeld. Crefeld, den 3. Juli 1911.

Königliches Amtsgericht. Crefeld. [34771] In das hiesige Handeléregister ist heute eingetrageu worden die Firma Vau1 Karhausen. Ort der Niederlassung: Crefeld. Inhaber: Architekt und Bauunternehmer Paul Karhausen. in Crefeld. Z Crefeld, den 3. Juli 1911.

Königliches Amtsgericht,