1911 / 161 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleich- Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Pub- und Polier- Mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel. Turn- und Sport-Geräte.

Zündwaren, Zündhölzer.

Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe.

Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

146190.

Gosì fan tuttig

Nobert Hohl, ch e 1911.

Geschäfts betrieb: Zigarrenhandlung. Waren: Zigarren, Zigaretten und sonstige Tabakfabrikate.

8 146101. E. 8301.

_Obstin“

L. Elkan Erben Ges. m. 27/6 ‘1911.

H. 22571.

Leipzig. Theater-Passage.

11/3 1911. b. §S., Dae afte nd.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik, Export- und Import - Geschäft. Waren: Konservierungsmittel für Lebensmittel, Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Kon- serven, Fruchtsäfte, Gelees, diätetische Nährmittel, Seifen,

Wasch- und Bleich-Mittel, Fleckenentfernungsmittel. L. 146192. K. 20226.

Karl KIotz

DüsSeldorf

Kaiserstrasse 27h.

10/4?1911. Carl Klotz, Düsseldorf, Kaiserstr. 27h. 27/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertricb hygienischer Lebensmittel. Waren: Pharmazeutishe Drogen und Präparate, Desinfektionsmittel, Weine, Spirituosen, Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade- Salze, Fruchtsäfte, Gelees, Speiseöle, Fette, Kaffee, HBNEE ersay, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl, Vorkost, Teig- waren, Getreidepräparate, Gewürze, Salz, Cakes, Kakao, Schokolade, Backpulver, kosmetische Mittel, ätherische Öle

und Seifen. Diätetische Nährmittel. - Beschr. 146193.

ier

10/5 1911. Fa. L. Lichtenheldt, Meuselbah i. Th. Wald. 27/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Pharmazeutische Fabrik und Dampf- Destillation. Waren: Pharmazeutishe Drogen und P parate, Parfümerien, kosmetische Mittel und ätherische Ole.

2. 14619

Hilfxmal

10/5 1911. Fa. L. Lichtenheldt, Meuselbach i. Th. Wald. 27/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Pharmazeutische Fabrik und Dampf- Destillation. Waren: Pharmazeutische Drogen und Prä- parate, Parfümerien, 2

. 13158.

E.

fosmetishe Mittel und ätherische L le. 146195. U. 1623.

NIO

20/4 1911, Union Haarhutfabrik G. m. b. H.,

Neudamm. 27/6 1911. h : _ Geschäftsbetrieb; Hutfabrik, Waren: Filzhüte. _ N. 13538,

3d, 146199,

MASCOITTE

27/3 1911. Nosenthal, Fleischer & Co., Göp- pingen. 27/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Korsettfabrik. Waren: Korsetts, Mieder, Geradehalter, Korsetteinlagen, Schließvorrichtungen, Gürtel, Korsettstoffe, Strumpfhalter und deren Teile, nämlich: Verschlüsse und Bänder, Büsten, Ständer zum Ausfstellen von Korsetts. Beschr.

146196.

G É Y Y

C

| A M)

M E | I

REN T 4

30/5 1911, Schwelmer Gummiwaren-Judustrie G. m. b. H., Schwelm i. W. 27/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Handlung mit Gummiwaren, Schuh- macherbedarfsartikeln, Waren aus Horn, Celluloid und ähnlichem Material. Waren: Gummisohlen, -absäße und -ecken,

Sch. 14825,

3b, 146197. Sch. 14826.

30/5 1911. Schwelmer Gummiwaren-Judustrie G. m. b. H., Schwelm i. W. 27/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Handlung mit Gummiwaren, Schuh- macherbedarfsartifkeln, Waren aus Horn, Celluloid unD ähnlihem Material. Waren: Gummisohlen , -absäye und -ecken,

146198. Sh. 14827.

30/5 1911. Schwelmer Gummiwaren-Judustrie G. im. b. H., Schwelm i. W. 27/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Handlung mit Gummiwaren, Schuh- macherbedarfsartikeln, Waren aus Horn, Celluloid und ähnlihem Material. Waren: Gummisohlen, -absäßye und -ecken.

4, 146200, M. 16 918.

C2 D ver-/entitator.

21/4 1911, Maschinenfabrik Friedrich Pelzer Gescllschaft mit beschränkter Haftung, Dortmund. 27/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Ven- tilatoren.

Maschinenfabrik. Waren:

9b, 146202. N. 5777.

17/5 1911. Fa. Alfred Eduard Natorp, Düssel- dorf. 27/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Fabrik für Tafelbestee. Waren: E Bestecke, Messer, Löffel, Gabeln, Teesiebe,Spargelheber, Zucker- zangen, Kuchenheber, Speise- schieber , Serviettenringe , Messerbänke,

146201. Sch. 14868,

Stuttgarter T :

R für alle Ta 11 Y. Limmallinzn

Alleinige Meratellung

HEINR SCHNEIDER

Samenbaliv SamenhandIung

9/6 1911. Fa. 27/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Düngerhandlung. Waren: Blumen- Dünger.

9b.

Heinrich Schneider, Stuttgart.

K. 20535.

146 203.

D A AT 99/5

Fa. F. 1911.

Geschäftsbetrieb: Stahlwarenfabrik. Waren: Tisch-, Brot-, Küchen, Tranchier-, Schlacht-Messer, Rasiermesser, Taschen- und Feder-Messer, Scheren, Gabeln, Werkzeuge, Sensen, Sicheln.

10,

1911. O. Klever, Solingen. 27/6

146204. D

R. 12861.

10/10 1910. Gebrüder Riedl, München. 27/6 1911. Geschäftsbetrieb: Mechanische Werkstätte und Vertrieb von Automobilen, Fahrrädern, Automobil- und Fahrrad- Zubehör, Schreib-, Näh-Maschinen und Mujikinstrumenten. Waren: Kl. 3d. Hosenträger, Handschuhe. 6. Härte- und Löt-Mittel. Dichtungs- und Packungs - Materialien, fabrikate. Fahrzeugteile (ausgenommen Fahrzeugteile, soweit sie Metallteile enthalten). Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Leder, Pelzwaren. Firnisse, Lake, Beizen, Polstermaterral. Gumnti, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für tehnische Zwecke (ausgenommen Schuhwaren und Absäye aus Gummi). Stöcke, Reisegeräte.

. Leuchtstoffe, technische

Benzin. c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

. Physikalische, Signal- und Kontroll - Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente. Treibriemen, Schläuche, Schreibmaschinen und Teile derselben.

Spiegel, Polsterwaren. Posamentierwaren, Bänder, Spiyen.

Sattler-, Riemer-, Schußwaffen. Rostschuymittel, nommen für Munition. Teppiche, Matten, Vorhänge, Fahnen. Uhren und Uhrteile.

146265.

Asbest-

Harze, Klebstoffe.

Öle und Fette, Schmiermittel,

Besayartikel, Knöpfe, Täschner- und Leder-Waren.

Puy- und Polier- Mittel Leder), Schleifmittel,

ausge-

Linoleum, Wachstuch, Decken,

G. 12069.

20/4 1911. S. E. Goldschmidt & E ébu; Breslau. 27/6 1911. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von chemishen Produkten,

Farb- und Fett-Waren. Waren: Zinkweiß.

16H, 146208. St. 6107.

6/6 1911, Hermann Strauft, Schlawe i. Pom. 27/6 1911, H ] Geschäftsbetrieb: Dampfdestillation und Likörfabrik.

Waren: Spirituosen.

3/

möbelfabrik G. m. b. H., Leipzig -Reudnig.

146206,

Ruco

Rausch & Co., Leder- & Ledey. 27h

R. 13683

5 1911.

1911,

G

Waren:

eshäftsbetrieb: Leder- Leder, Möbelleder,

und Ledermöbel-Fabrit Portofeuilleleder, Leder

imitation, Ledermöbel.

13,

12/4 1911.

146207.

Senior

Fa. H, Müller sen., Braunschwei,

27/6 1911.

G

Farbenhandlung.

tro

Emaillefarben, Firnisse,

mitt Lein

Pinselhalter, Bürsten, Spachteln, Messer, Scheren, Lineal]

eshäftsbetrieb: Firnis-Siederei, Waren: Bronzen, ene und mit Öl, VIRIS Lack angeriebene Farben Lacke, Sikkative, Farbenbinds el, Kitte, Klebstoffe, insbesondere fester und flüssige 1, sowie Pflanzenleim, Malerutensilien, nämlich: Pinsel

Lackfabrik un)

Paletten, Farbensiebe, Kanister, Kannen, Farben-Kessel un) -Tópfe, Farbenmühlen, Ölapparate, Ölpumpen, Malkasten,

Leitern,

Horr mass

Leinen, _Maserabziehpapier re,

2/8 1 1911. bergstraße 5a.

Geschäftsbetrieb: alkoholhaltiger

Schwämme, Kämme aus Stahl, Gummi un) 1, Schablonen, Schriftenvorlagen, technische Öle, Bohney e, Schleifmittel, insbesondere Schleif-Papier un) Beizen und Abbeizmittel,

146209.

27/6 1911. iz Fabrik ätherisher Ole, Essenzen,

und alkoholfreier Getränke. Waren:

Bier, Wein, Spirituosen, alkoholfreie Getränke und Fru essenzen.

8/7 1910. Jgnat Meller, Cöln a. Rh.,

27/0

Geschäftsbetrieb:

hygi

146210. M. 15414

Senta

) 1911, Fabrikation und Vertrid Waren: Wolfbinden F Periodes

enischer Artikel.

Ten nebst _ Gürteln.

N

lich Aug

146211.

_ENGETE

9/ R Vereinigte Fabrikeu landwirtschaft er Maschineu vormals Epple und Buxbaun sburg. 27/6 1911.

V. 4483,

M. 16884

Blattmetall,

G. 11791}

Am Hof l

;, Nadeln, Fischangeln. . Hufeisen, Hufnägel.

», Gmaillierte und verzinnte Waren. . Eisenbahn - Oberbaumaterial ,

10,

14. 192, 13.

| 14,

15,

þ, 6.

| 17.

», Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Otto Grütßmann, Fcieldau, RönvM

9a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch-

24,

9%

. Eier, Milch, Butter,

,, Kaffee,

¿ZRarao,

,, Diätetische Nährmittel,

Geschäftsbetrieb: Fabrik landwirtschaftlicher Maschine -

25 a

28/4 1911.

lich Aug

ven: Landwirtschaftliche Maschinen und Geräte.

146212,

S

sburg. 27/6 1911.

Geschäf tsbetrieb: Fabrik landwirtschaftlicher Maschinen

Wa

42,

20/3

28/6

Landwirtschaftliche Maschinen und Geräte. 146214,

ren:

1911. Gebr. Schürhoff,

} 1911.

Geschäftsbetrieb: Eisenwaren- und Stahlwaren-Fab

und K

L,

Exportgeschäft. Waren:

l, : Gärtnerei- und T1

Ackerbau-, Forstwirtschafts-, von Fischfang 19

zucht-Erzeugnisse, Ausbeute Jagd. 8 Arzneimittel, chemishe Produkte für medizin\} und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drog® und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- 19 Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmitt!} Konservierungsmittel für Lebensmittel.

. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Put, Blumen.

. Schuhwaren.

. Strumpfwaren, Trikotagen,

. Bekleidungsstücke, Leib-, Tiscl Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Tro und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wass leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

fünstlid)

Gevelsberg i/M

y- und Bett- Wäs}

V. 448M

Vereinigte Fabriken landwirtschas!} dl, er Maschinen vormals Epple und Buxbaut B

Sch. 1451

# 6/5 Rodstr, Veshäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb chemisch- nischer arat zur Fußboden-, Teppich- und Möbel-Reéinigung.

(oche! gaponaria“

29/5 1911. l G. 23,

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Seife, ash- und Bleich-Mitteln und Seifenpulver. tife, Wasch- und Bleich-Mittel, Seifenpulver.

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. . Messershmiedewaren, Werkzeuges Sensen, Sicheln,

. Brennmaterialien. . Wachs,

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische,

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwetke, Feuerlöschmittel, Härte- und “Löt-Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwette, Zahnfüllmittel, ‘mineralische Rohprodukte. Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuß- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate. : Düngemittel.

Hieb- und Stich - Waffen, Hauer, Plantagenmesser, Hacken, Häpen, sowie alle sonstigen Plantagengeräte.

Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Bíechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeshläge, Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geld- shränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Luft-und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahr- räder, Automobil- und Fahrrad-Zubehör, Fahr- zeugteile,

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpugt- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Neyte, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial.

Bier.

Weine, Spirituosen. Mineralwässer, alkoholfreie und Bade-Salze. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nikel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- lichen Metallegierungen, echte und unehte Schmuck- sachen, leonische Waren, Christbaumschmuck. Gummi, Gummiersaystoffe und Waren für tehnishe Zwecke.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Getränke, Brunnen-

daraus

Leuchtstoffe, Ôle

Schmiermittel, Benzin.

technische und Fette,

Waren aus Holz- Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniy- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für e und Friseurzwecke.

Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, fünstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne.

Bandagen,

elektrotehnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Garten- und landwirtschaftliche Geräte. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge.

Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

. Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

Käse, Margarine, Speiseöle

Treibriemen, Schläuche, Stall-,

und Fette.

Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- Hefe, Backpulver.

Malz, Futtermittel, Eis. Papter, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb - Stoffe zur - Papierfabrikation, Tapeten.

Photographische und Druckerei -Erzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Drukstöke, Kunst- gegenstände. Porzellan, daraus. Posamentierwaren, Spiten, Stickereien. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen.

Parfümerien, kosmetische Mittel, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke unD Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostschuymittel, Puyh- und Polier- Mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- körper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohr- gewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorn- steine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

ditor-Waren,

Ton, Glas, Glimmer und Waren

Bänder, Besayartikel, Knöpfe,

ätherishe Öle,

Decken,

146215. M. 170283.

Tepol

Fauny Mleuch geb. Pummer, Berlin, 28/6 1911.

1911.

7! 5.

Präparate. Waren: Ein staubbindendes Prä-

146216. G. 12179.

Wilhelm Goebel, Elberfeld, Wiesen- 28/6 1911.

Waren:

146213. M. 17026.

- \

[1ANCO

9/5 1911. Maschinenfabrik Gans & Co., G. m. b. §H., Berlin-Reinickendorf-Ost. 27/6 1911.

Gejchäftsbetrieb: Maschinenfabrik. Waren: Vor- rihtung zur Verwertung von Kadavern und tierishen Ab- fällen, zum Transportieren, Zerkleinern, Sieben und Heben von Stoffen aller Arten, Zerlegetische, Seziertische, Pumpen, Ventilatoren, Kompressoren, Kondensatoren, Le Laufkayen, _Abhäutezangen.

146217.

G. 11682.

e R

N Q) F T) ale É E T TAT D

1/2 1911. 1911. Geschäftsbetrieb: Zigarren und Zigarillos. 38, 146218. S9

Fa. Carl Gust. Gerold, Berlin. 28/6

Zigarrenhandlung. Waren:

. 22686.

Gustav Mahler j E

12/5 1911. Hanf & Joseph, LOTL.

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrikation, Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak.

38. 146219. B. 2335

Mannheim. 28/6

»2,

WOHLRIECHENDER

VIRGINIA-SHAG

TABAKFABRIK

ARNOLD BONINGER

DUISBURG

30/3 1911. 28/6 1911. Geschäftsbetrieb: Tabakwaren. Waren: Zigarren und Zigaretten.

38, 146220.

Fa. Arno1d Böninger, Duisburg

Vertrieb von Schnupftabak

unD

Kau-,

Verfertigung Rauch-,

J. 5385,

Bien-être

/5 1911, Georg Jasmatzi & Söhne, Dresden. 28 s 1911.

Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb Tabakfabrikaten aller Art. Waren: Rohtabake, Rauch- Kau- und Schnupftabake, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten und Zigarettenvapier. 35.

Von

146221.

„Burg- -Fämpe“

22/3 1911, Ernst Oehring Nachf., Ernst Har rendorf, Döbeln i/Sa. 28/6 1911. Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. fabrikate.

38,

. 4211,

Waren: Tabal

146222,

Blancadura

27/2 1911, Bremer Cigarrenfabriken, vori. Viermaun & Schörling, Bremen. 28/6 1911. Geschäftsbetrieb: Anfertigung und Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Tabakfabrikate (mit Aus- {luß von Zigaretten),

38, 146223. A. 9049.

Adeco

22/5 1911, Adler Compaguie Juh. Grote & Müller, Dresden. 28/6 1911, uy.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Zigaretten. Waren: Zigarren, Zigaretten, Zigarillos, Rauch-, Kau-

B. 23140.

146224. S. 22044,

Cascarillo

2/2 1911. W. Hasselbach & Co., Bremen. a 1911. Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. Waren: Tabak- fabrikate aller Art, nämli: Zigarren, Zigaretten, Ziga- rillos, _Rauch-, Kau- und Schnupftabak.

38. 146225.

V. 23074.

Capiamus

15/2 1910. Bremer Cigarrenfabriken vorm. Biermann & Schörling, Bremen. 28/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Anfertigung und Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Tabakfabrikate.

38. 146226. W,. 12760.

Lolotta

12 1911. L, Wolff, Cigarre n- E 28/6 1911, ff, g nfabriken, Ham Geschäftsbetrieh;: Rohtabak und Zigarren.

38.

38.

mit Zigarillos,

__ Zigarrenfabrik und Handel Tabakfabrikaten. Waren:

146227, R. 13408.

WeRiCo

6/3 1911. W. Rieger & Cie., Karlsruhe i/Bad. R 1911.

Geschäftsbetrieb: Zigarren. Waren: 38.

Fabrikation Zigarren. 146228.

und Vertrieb von

N. 5593.

ochwadronskamerad

4274/2 1911. Niemann & Tintelnot, Vlotho a/Weser.

28/6 1911. Geschäftsbetrieb:

Zigarren, Zigaretten,

Zigarrenfabrikation. Rauch- und Kautabak.

Waren:

146229, F. 10577.

Reichsmiinze

7/3 1911. Flegenheimer & Co., Odenheim i/Baden. n 1911, Geschäftsbetrieb: Tabakfabrikate aller Art.

N:

T ae

Zigarrenfabrikation. Waren:

Wh 1622,

bt vez Ae 7 E L Le bei lei: kai j d 73% let acta Pie chen unentbEhtlich. Wenn" ‘ich auch beim Spiele schwitze,

BiCIpbs mein E en dch „Grundehr lick“. 4

15/4 1911. Anh. 28/6 1911. Geschäftsbetrieb: Tabak- und Zigarrenfabrikation.

Waren: - Rauchtabak, Zigarren und alle anderen Tahak-

E. O. Urban, Oranienbaum i.

fabrikate.

s,

21/3 1911, Franz. 1UAL, Geschäftsbetrieb: Fabrik und Handel in Rohtabak und Tabakfabrikaten. Waren: Zigarettenpapier, Zigarren- und Zigaretten- Etuis und -Taschen, Zigarren- und Zigaretten- spiyen, Rohtabak und Tabakfabrikate.

, Cigarettenfabrik „Orient“ Cäsar Kirsten, Hamburg. 28/6

38. 146230. R. 13415.

„Silverstar“

4/3 1911. 4 Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik und Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Zigaretten, Roh-, Rauch-, Kau- unD "- BOnupstabat, Zigarettenpapier.

1911. Hch, Nheinboldt, Baden-Baden. 28/6

20h. 146233. H,

Terpentilo

25/3 1911. Fa. Ottmar Grau, Hamburg. 28/6 1911. Geschäftäbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: K 2. Chemische Produkte für medizinishe Zwecke, Tier- und Pflanzen-Vertilgungs3mittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

Pinsel.

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographishe Zwecke, mineralische Roh- produkte.

Jsoliermittel. * Farbstoffe, Farben, Bronzen.

Firnisse, Lake, Bei izen, Harze, Klebstoffe, Leder- fonservierungsmittel, Appreturmittel, Fußbodenöle, Bohnermasse.

Technische Ôle und Fette, Benzin, Terpentinölersay. Seifen, ätherishe Öle, Bleichmittel, Fleckenent- fernungsmittel, Puß- und Polier-Mittel. las dur Teer, Polzkonservierungsmittel.

11950.

34.

0 ® Beschr.

12623 4.

Autojanus

3/3 1911, Aktiengesellschaft Mix & Genest, Telephon: und Telegraphen-Werke, Schöneberg- Berlin. 28/6 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb elektrischer Apparate und Einrichtungen. Waren: Elektrische Apparate der Schwachstromtechnik, z. B. Haustelegraphen- apparate, ihre Einzelteile und Zubehörstücke; Sprechapparate, ihre Einzelteile und Zubehörstücke; Fernsprehvermittlungs- apparate, ihre Einzelteile und Zubehörstücke; Linienwähler, ihre Einzelteile und Zubehörstücke; Telegraphen- und Registrier-Apparate, ihre Einzelteile und Zubehörstüe ;

22b. A. 8899.

und Schnupftabake.

146232,

t C. 11248,

En

T Mo [S1 A A q

T E

I R E E R E E R E E E

A

146235. N. 5602.

N)

10/2 1911. Nahrungsmittel - Versand- Gesell- schaft G. m. b. H., Magdeburg. 28/6 1911. Geschäft38betrieb: Kolonialwaren- und Materialwaren- Handlung; Nahrungsmittelversand. Waren: L 2, Arzneimittel, und hygienische und Präparate, mittel, Wichse, Lederpuß- und Polier-Mittel, Schuhereme. a. Bier.

. Weine, Spirituosen.

, Mineralwässer, alkoholfreie Getränke. Christbaumschmu,

*. Kerzen.

Fleish- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, und Fette.

», Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Konditorei-Waren, Hefe,

chemische Produkte für medizinische Zwecke, pharmazeutische Drogen Konservierungs3mitttel für Lebens-

Bohnermasse,

Konserven, Speiseöle

Zucker, Sirup, Honig, Gewürze, Saucen,

Zuckerwaren, Back- und Backpulver, Puddingpulver. Diätetische Nährmittel, Futtermittel, Malz, geröstet. Seifen, Wasch- und Bleich - Mittel, Stärke, Farb- zusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel. Zündhölzer.

Tabakfabrikate und Zigarettenpapier. Beschr.

146237. Sh. 14740.

10/5 1911. Schles- wig - Holsteinische Strickmaschinen - Fa- brik G. m. b. H., Altona- Bahrenfeld. 28/6 1911, Geschäftsbetrieb: Strick- maschinenfabrik, Waren:

Strickmaschinen,

galvanische Elemente, ihre Einzelteile und Zubehörstücke.