1911 / 164 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

26d. Kakao, Schokolade, Zuerwaren,

_ Konditorei-Waren. “e. Diätetishe Nährmittel, Malz. 27. Papier, Papier- und Papp-Waren. Druereierzeugnisse, Spielkarten.

Porzellan, Glas und Waren daraus.

Billatd- und Signier-Kreide.

Stärké'und Stärkepräparate, Farbzusähe zu Fleckenentfernungsmittel, Puy- und Polier-Mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel.

Zündwaren, Zündhölzer. äde,

146393.

ase

V. 23362.

ixin

30/3 1911, Paul Vergmann und Walter Berg- mann, Velbert, Rhld., Oststr. 12.

Geschäftsbetrieb: Maler- un Waren: Farben und Lade.

146392.

e zur Wäsche,

d Anstreicher-Geschäft.

V. 22868.

16/1 1911. Fricdrich Blank, Hildesheim, Altst. Stobenstr. 13. 1/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Honig- und Wachs-Handlung und Hand- lung für Jmker-Bedarfsartikel. Waren: Scheibenhonig (Waben- honig in Stücken).

23/12 1910. Rudolph F. Maaß M Co., Hamburg. 1/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb j von WeinTund Spirituosen. Waren: Rum.

18/5 1911. Fa. Friedr. Seyler, Deides-

Wein- handlung. Waren: Stille Weine, Schaum- weine und alkoholfreie Getränke. Beschr.

heim-Neustadt a. Haardt. 1/7 1911. Geschäftsbetrieb: Weinbau und

11/5 1911. Fa. J. Wycck Optische Industrie, Kattowiy O. S. 1/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung von Augengläsern und Vertrieb optischer und phyfikalisher Jnstrumente. Waren: Physikalische, optishe, geodätishe Jn- strumente, Meßinstrumente, photogra- phishe Apparate, Stative, Kopier- rahmen, Dunkelkammerutenfilien, Platten, Papiere und Chemikalien für photogra- phische Zwecke. Lehrmittel.

22 b 146400,

Ufer 3/40, 1/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Glasbläserei. Waren:

gefäße und Umhüllungen zu diesen,

“M. 16212.

BOTNLE 15 uo uner THE PE

S. 11406.

146397.

146407. G. 11852,

Sanowa

Fa. F. W. Gülich, Cöln- Nippes. 1/7 Geschäftsbetrieb:

M. 17073. [26 A.

Im Winter heiss, Im Sommer Eis!

17/5 1911. Paul Mittelbach, Berlin, Kottbuser| 1911.

11/3 1911.

und Vertriebs- Waren: Kakao, Schokolade, Zuckerwaren und

Fabrikations- Demwar- f Geschäft.

146394. W. 13327.

8/5 1911. Fa. Ad. Weydenhammer, Bayreuth- St. Georgen. 1/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Brauerei. Waren: Spezial- | ——

bock-, Export- und Lager-Bier. i 22 b. i 146398. E. 8168.

SANAX

23/1 1911. Electricitätsgesellschaft „Sanitas“ mit beschränkter Haftung, Berlin. 1/7 1911. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb elek- trisher und anderer Apparate, chemisher und pharma- zeutisher Präparate. Waren: Elektrische Maschinen und Apparate, heilgymnastishe und Massageapparate, Werk- zeuge, elektrishes Leitungsmaterial , chemishe Präpa- rate für industrielle, wissenschaftlihe und photographische Zwecke, medizinische Instrumente. 22 hb. 146399. Fe 10781. 11/5 1911. Fa. Paul Firchow Nachfgr., Berlin. 1/7 1911. Geschäftsbetrieb: Herstel- lung und Vertrieb elcktrotech- nischer Apparate und Einrich- tungen, Spezialfabrik für auto- matische Schaltapparate. Waren: Automatishe Schaltapparate Zeitschalter, Fernschalter, Schalt- uhren, Reklameschalter, automa- tische Anlasser, elektrishes Leitungsmaterial, elektrotechnische Apparate, Jnstrumente und Geräte und Teile derselben.

26e. 146402, P. 8594.

0 leiffer ‘uDiíller

feinste ec-Ellenz

Bei der großen Ausgiebigkeit unserer Kaffee-

Essenz genugt ein Teil davon aus fünf Teile

gemahlenen Kaffee, um dem Getränk kräs« tigen feinen Geschmack zu oerleihen.

25/1 1911. Pfeiffer & Diller, G. m. b. H,, Horchheim b. Worms. 1/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Kaffee-Essenzen, Surrogaten und Zichorien. Waren: Kaffee- Essenzen, Kaffee-Surrogate und Zichorien.

26e. 146405.

21/10 1910.

Fa. Valentin Knieriem, Mannheim -Jndustriehafen. 1/7 1911.

Geschäftsbetrieb:

15/11 1910. Franz Kathreiners Nacl m. b. H., Hamburg. 1/7 1911,

Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren-, Materialware„ Landesprodukten-Handel en gros, Importgeschäj N ungs3mittel-Fabrikation. Waren: N

UnD

Nahr

Kl L 2.

-_

D, 6.

9f. 11 13.

15, 18. 20a. i P . Wachs, Leuchtstoffe, technische Ôle und Fett,

28. 29. 32, 34. 38,

Kaffeerösterei und Malzkaffee- fabrik. Gersten-, Korn- und Weizen- Kaffee, Farbmalz., Beschr.

Waren: Malzkaffee, |

à nus | =Jndustriehafen|

AlDeiStern

Ackerbau- und Gärtnerei-Erzeugnisse.

Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Desinfektions i

mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, Schwämme, Pugmaterial.

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliq,

und photographische Zwecke. Blechwaren. Farbstoffe, Farben.

Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wich, F Lederpuß- und Lederfonservierungs-Mittel, Appretu,

und GerbMittel, Bohnermasse. Packmaterial.

Gummi.

Brennmaterialien.

Schmiermittel, Benzin.

c. Kerzen, Nachtlichte. 21. Waren aus Holz, Kork, 23. 26a.

Haus- und Küchen-Geräte.

Fleish- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Gemüse, F » Tee, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, | . Zuckerwaren, Back- und Konditorei - Waren.

. Diätetische Nährmittel, Malz.

Druckereierzeugnisse, Spielkarten. Porzellan, Glas und Waren daraus. Billard- und Signier-Kreide. Farbzusäße zur Wäsche, Schleifmittel. Tabakfabrikate.

Säcke.

146404. H. 22412,

HUBERTUS

25/3 1911. Heilbronner Nahrungsmittelfabrifen

Otto & Kaiser, Heilbronn a. N. 1/7 1911,

Geschäftsbetrieb: Nahrungsmittelfabriken. Waren:

Eierteigwaren, Teigwaren, Makkaroni und Suppeneinlager,

Sci. 14437,

reinste

«E @ Hartweizen-

28/2 1911. Carl Schulze &

Geschäftsbetrieb: Teigwaren-

Gednckena Maccaromu mit Schaken ad pet eunies

Co., Karsruhe i. B. 1/7 1911. Ce iet Ee O ER S U S S t d Lei Sett e ; / T E E B

fabrik. Waren: Makkaroni. Beschr.

=== Feinste ==®

26 d.

20/6 1910. Abels Schoko-

Hart Fee Ergte Badische Eiertei brik =

GRAMM

=CARLSCHULZE C2 Baucnsa a

lade : Werke G. m. b. H, Bremen-Sebaldsbrück. 1/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Schokolade, Kakao und sonstigen Nahrungs-und Genuß-

Mitteln. ‘Warén: Arzneimittel, Konservierungsmittel für Lebens- mittel, Fleishwaren, Fleischextrakte,

Konserven einschließlich Fruchtsäfte, Gelees und Delikatessen, Marme- laden, Eier, Milch, Butter, Käse, Kunstbutter, Speisefette und Speise- öle, fondensierte und getrockneté Milch, Kaffee und Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Mehl und Gewürze, Essig, Honig, künstlih und natür- lih, Haferpräparate, Leguminosen, Kakao und Schokolade mit oder ohne Zusay von medizinischen oder Nährstoffen, Kakaobutter, Zuker-

waren, Prallinees, Marzipan, Mandel- und Nuß-Präparate, Back- und Konditor-Waren einschließlich

Hefe und Backpulver, Pudding- pulver, Vanillinzucker, Nudeln, Makkaroni, Pastillen für Genuß-, Küchen- und medizinishe Zwecke, sonstige diverse Nahrungs- und

Genuß-Mittel und zwar Malz und Malzextrakte, Suppenpräserven,

Eiweißpräparate, Essenzen für Backzwecke und Limonadenbereitung, Bouillonextrakte ‘uud Suppenwürzen in flüssiget

Backwaren aller Art.

oder fester Form, medizinische und diätetishe Nährmittel, frishe Früchte, natürliches und künstliches Eis,

146403. 8. 19349

)folger 6, :

1/7 1911.

20/4 1911. Société anonyme Le Khédive, Brüssel, Vertr.: Rechtsanwälte Oberjustizrat Friedrich Emil Bärwinkel und Max Friedrich Bärwinkel, Leipzig. 1/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Tabakfabrik. Waren: Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapier, Zigarettenspigen.

1/7 1911,

146406.

3/5 1911. Winter & Co. G. m.

L Hamburg. 1/7 1911.

H.,

b. ; ; äftsbetrieb: Jmport- und Export- e Waren: Kasffee.?

W. 13316,

26/5 1911. Fa. M. Kappus, Offenbach a. M. 1/7

1911, : i t : Geschäftsbetrieb: Toiletteseifenfabrik. Waren:

Î Toiletteseifen und Parfümerien,

146410. W. 12995.

Und

146411.

WATTEAU ——

146414.

12/11 1910.

Fa. E. Breuninger, Stuttgart. 1/7 1911. Geschäftsbetrieb: Manufakturwaren-, Mode- waren-, Konfektions-Wäsche-

Aussteuer - Geschäft.

Waren: Herren-, Damen- M : sund Kinder-Hüte, Hand- 24/2 1911, Wüstendörfer & Senftner, Berlin. |{chuhe, Korsetten, Gürtel, 1 h L j Taschen, Fächer, Schirme,

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von |Stöe, Bettstellen, Tapisse- } Tabakwaren und deren Packungen. Waren: Zigarren, | pien, Zigaretten, Zigarillos, Rauch-, Kau-, Schnupf- und Roh- tabak, Beschr.

Passementerien, Zu- taten zur Schneiderei (Lißen, L ODAI

S. 11306. [Länder, Seidenstoffe.

Knöpfe), Spitzen,

146417.

Pluto Stoker

8/12 1910. Pluto Stoker Company mit be- schränkter Haftung, Charlottenburg. 1/7 1911. Geschäftsbetrieb: Vertrieb und Bau von Feuerungs-

146412. C. 11461. anlagen. Waren: Mechanische Feuerungen für Dampf-

Hunding *

1K ¿ z / 18/4 1911. A. V. C. Senff, Schaar & Co. 16/5 1911. Cigaretten-Fabrik Faraga, Berlin. Ld Hamburg. 1/7 1911. S ;

B L j j 4 Geschäftsbetrieb: Jmport- und Export - Geschäft. Geschäftsbetrieb: Zigaretlenfabrik. Waren: BETA Lötrohre und Eisenzement. 5

Zigaretten, Zigarettentabak und Zigarettenhülsen. 2 I W. 12812. 41e, 146413, J. 5246.

HYDROPARA

MARQUE DÉPOSÉE

17/2 1911. Charles - Célestin Jubert, Luxen- burg, Vertr.: Pat. -Anw. Dr. Siegfried Hauser, Siraßburg i. E. 1/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Kleiderfabrik. Waren: Wasser- hte Stoffe und daraus hergestellte Kleidungsstücke,

Geshäftsbetrieb: Fabrik und Lager von Wasser-, dea Und Heizungs- Anlagen. Waren: Badeöfen, Heiß- serautomaten bezw. Erhiyer, Klosetts und Spüler aus

I!

Tro 1910, Zepperniæ & Harz, Dresden. 1/7 Heshäftsbetrieb: Fabrik und Lager von Wasser-, \ und Heizungs - Anlagen. Waren: Waschtoiletten, Püler aus F

a G E stt nderen Metallen, Badeöfen, Armaturen und deren andteile,

146415. 3. 2422. 13/7

ênce, Hartsteingut, Feuerton.

146416. 3. 2427.

Letha

n, VLeißwasserautomaten bezw. Erhißer, Klosetts und öayence, Hartsteingut, Feuerton, Blech, Eisen

10/1 1911.

i448. €. 11273.

—AB C—ck

La Caldera

The Kettle

1911. Fa. Carl Erich Welt, Hamburg.

Geschäftsbetrieb: Jmport-, Erxport- und Kom- missions- Geschäft, Waren:

Pilatus *

i 10 1910, Zeppernick & Hartz, Dresden. 1/7 Ma

Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puy, künstliche Blumen.

Schuhwaren.

Korsetts Hosenträger, Handschuhe.

Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate und «geräte, Wasserleitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen. Schwämme, Stahlspäne.

Chemische Produkte für wissenschaftliche Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruck masse für zahnärlihe Zwecke, Zahnfüllmittel. Mineralische Rohprodukte.

Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschut- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Klein - Eisenwaren, Schlösser, Beschläge, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirr- Beschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken

UnD Ösen, Geldschränke und Kassetten. Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile,

Fahrräder, Automobil- und Fahrrad-Zubehör, Fahr- zeugteile.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Harze.

Neye, Drahtseile.

Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial.

16a. Bier.

c. Minéralwässer , alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade-Salze.

17, Edelmetalle, j :

18. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Zwee.

19, Schirme, Stöe, Reisegeräte.

20a. Brennmaterialien.

b. Wachs, Leuchtstoffe.

21. Waren aus - Holz, Knochen, Kork, Schildpatt, Fishbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniz- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Poren für Konfektions- und Friseux-Zwecke.

22a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne.

b. Chemische, optische, geodätische, nautische, Wäge-, Kontroll- und photographishe Apparate, -Jnstru- mente und -Geräte, Meßinstrumente.

23. Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen - Geräte (ausgenommen Kessel nnd Kannen aller Art ).

24. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge.

25. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

26a. Fleish- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Me, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier.

c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. :

d. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Konditor- Waren, Hefe, Backpulver.

e, Malz, Futtermittel, Eis.

27. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren,

. Roh- und Halb - Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Druerei-Erzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Mal- und Modellier-Waren, Billard- und .Signier- Kreide, Bureau- und Kontor - Geräte (aus- genommen Möbel), Lehrmittel. Stärke und Stärkepräparate. Sprengstoffe, Zündwaren, Geschosse, Munition. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohr- gewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorn- steine, Baumaterialien. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe.

. Uhren und Uhrteile.

146420. S. 10762.

u DE: UeNG Bee Et: ND I

H L

THAT HUNMP? e aae m ) wi

BEST-BRASS «i: RUST ‘’NEVÉR: | HEARTEVES |

9/11 1910. Fa. Jos. Süf kind, Hamburg. 3/7 1911. Geschäftsbetrieb: Jmport- und Export - Geschäft.

Waren: Haken, Ösen und Trensen.

16 b. 146421. S 11232.

4/4 1911. Société des

Produits Autentiques Franugeais, Paris; Vertr.: Pat.-Anwälte A. du Bois- Reymond, Max Wagner und . G. Lemke, Berlin. S.W. 68. 3/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Ex-

portgeschäft. Waren: Stille

Weine, Schaumweine, Spiri-

tuosen, Liköre, Kognak, Rum,

Fleish-, Geflügel-, MWild-,

Fisch-, Gemüse- und Obst-Konserven, Kuchen Bonbons, Konfitüren, eingemachte Früchte, Fruchsäfte, Essig, Schoko- lade,

26 h.

Schlanßky & Co., Krefeld, G. m. b. H., Krefeld. 3/7 1911.

27/4 1911. Bergisch - Märkische [i

Margarine - Werke F. A. Jffser- stedt, Elberfeld. 3/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Margarinefabrik f h

und Großhandel. Waren: Margarine, [5 Käse, Milh und Milchpräparate, Speise- ß fette, Speiseöle, Pflanzenspeisefett, Pflanzenspeiseöl, Pflanzenbutter, Rinder- [f fett, Talg.

E N

23/3 1911. Margarinefabrik r

|

Geschäftsbetrieb: Margarine-

fabrik. Waren: Margarine.

3/7 4911.

16 b. b 146422. F. 10634. _Miau-Miau

27/3 1911. Hugo-Friedländer, Loslau. 3/7 1911. Geschäftsbetrieb: Großdestillation, Likörfabrik und Weinhandlung. Waren: Weine und Spirituosen.

146423, G. 12142.

VERBANDSECKE

16/5 1911. W. Goy & Co., Franffurt a/Main. 3/7 1911,

Geschäftsbetrieb; Asbest- und Gummimwaren - Fabri- kation, Einführ- und Ausfuhr-Geschäft. Waren: Technische Gummiwaren. E

22 a. 146424. H. 22722.

_0NRS

15/5 1911. Oskar Huppelsberg Roberts Sohn, Barmen. 3/7 1911. E Geschäftsbetrieb: Gummistrumpffabrik, Waren: Gummistrümpfe. Beschr. 23. 146425. B. 23557.

ae E A EN: Ÿ rauercibedarf m. b. H., Köln. a. CB

3/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Brauerei - Maschinen, -Apparaten, -Geräten und -Bedarfsartikeln. Waren: Zapfhähne, Ventile, Anstichkörper, Schrauben, Spundloch- blehe, Füll-, und Abfeih-Vorrichtungen, Brauerei-Maschinen, -Apparate und -Geräte.

24. 146426. D. 10110.

PAUM4

1/6 1911. Edouard Dubied et Cie., Couvet; Vertr. : Pat.-Anw. Carl Gustav Gsell, Berlin 8.W. 61.

3/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Fabrik von Lesepulten. Waren:

Rik co ec V E 26e. 146429. F. 10762,

Romalka

8/5 1911, Heinr. Franck Söhne, Ludwigsburg. Ps Li Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertriebvon

Kaffeemitteln. Waren: Kaffee-Ersay- und Zusaß-Mittel. 26e. 146430. F. 10807.

Sranckroka

26/5 1911. Seinr. Franck Söhne, Ludwigsburg.

3/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb f.von

Kaffeemitteln. Waren: Kaffee-Ersay- und Zusaß-Mittel.

Wn Fe. 10812,

Komasfra

26/5 1911. Heinr. Franck Söhne, Ludwigsburg.

3/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und: Vertrieb von

Kaffeemitteln. Waren: Kaffee-Ersaß- und Zusagz-Mittel. 26e. 146432. F. 108183.

RYofra

26/5 1911. Heinr. Frauk Söhne, Ludwigsburg.

317 L011,

Geschäftsbetrieb: Herstelung und Vertrieb von

Kaffeemitteln. Waren: Kaffee-Ersay- und Zusat-Mittel.

146427. B. 23505.

e M A N