1911 / 164 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

146492, Sch. 13747. 146497. C. 10801.

R. 13598.

28, Photographishe und lithographische E

146474, sowie Erzeugnisse sonstigèr vervielfältigendér Künste :

T nee D ei gate, Wärmeshuy, M Gi j idt, i y de : olier-Mittel, Asbestfabrikate. . j : Mia == i E M und der Dructerei, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke. i F 8. Düngemittel. E 3/4 1911 Sra a t, E 4 N M | I I 7 M Parfümerien, kosmetische Mittel zur Pflege der 4, 9d. Hufeisen, Hufnägel. erte A 1/7 1911. : ; / ck M 20 Q V P M i Sanne Sni Sfsenmi S : f. Reit - und Fahr - Geschirrbeschläge , Rüstung, e. Geschäftsbetrieb: Flachs-, Werg | R ntrtfflie E 7 mittel ; Rasiercreme ätherif e Ôle i Waschsvife Gloden, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränt: M Hanfgarn-Spinnerel, Leinen- und |} U | A «0b 2 / / jevish , Waschseife, und Kassetten, gewalzte und gegossene Bauteile, Pn pat Zwirnerei, Fabrik von f M S S N oiletteseifen, Haushaltseifen, technishe und Land-, Luft- und Wasser - Fahrzeuge, Automobil bang ene Nähfäden und Hanf- | Bch E O ' id s 0 M (icn n

T \

S I A N

:

34.

S E S E E P

Pana Zan Te ar Hi i.

medizinische Seifen, Rasierseife, Wasch- und Bleich- i T ; , baumwollenen 5; i i N h) Mittel: wie Seifenpulver, Bos chpuldet; Sellclicen Fahrräder, Automobil- und Fahrrad - Zubehör Seilerei, Bleicherei, : mehl, Bleichsoda, Soda, Borax, Stärke, Stärke- präparate, Farbzusäge zur Wäsche, Fleckenver- tilgungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Polier- Mittel (ausgenommen für Leder), Shhleif- mittel.

Zündhölzer, Feuerwerkskörper. BOLEN, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupf- tabake.

Whindfäden , r ärberel- i fabrikation etc. Zwirne und G

114.

vez:

- D |

Appretur , Langer, V O Ie N y : Garne, ——— / i

inkl (mit Ausnahme solcher aus Schafwolle), Seilerwaren, Kartonagen. Beschr.

486. . 20258.

Fahrzeugteile. Blattmetalle. Felle, Häute, Därme. Firnisse, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Leder, pub- und Lederkonservierungs - Mittel / Appretuy- und Gerb-Mittel.

. Seilerwaren, Neye.

. Brunnen- und Bade-Salze. Leonishe Waren, Christbaumschmuck. Gummüwaren für technishe Zwece.

. Brennmaterialien.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Elfenbein Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniy- und Flecht- Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions» und Friseur-Zwee. . Gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösh-Apparate Bandagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne . Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- tische, elektrotechnische, Wäge-, Signal-, Kontroll, und photographische Apparate, -Jnstrumente und Geräte, Meßinstrumente. Treibriemen, Schläuche, Automaten. Spiegel, Särge. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh-und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Druckereierzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckstôcke, Kunst- gegenstände.

146482, 6/5 1911. Zuckerfabrik Fraustadt, Fraustadt. 4/7

1911. Geschäftsbetrieb: Zuckerfabrik. Waren: Zur. K. 20449.

26 d. 146475.

„Nomeso0“

Fa. Th. Krumm, Ravensburg.

20/9 1910. Fa. Carl Schwanemeyer, Jserlohn i. W. 4/7 1911. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Nadeln aller Art. Waren: Näh-, Nähmaschinen-, Haar-, Sicherheits-, Steck-, Strick-, Häkel-, Sprehmaschinen- Nadeln und Fischangeln.

146468. A. 8824.

15/4 1911. Fa. Emil Reuter, Leipzig. 4/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren-. Drogerie und

Prio jen-Danblung, Waren: l

15/4 1911. ch 0., Elberfeld. 4/7 1911. Geschäftsbetrieb; Fabrikation und Großhandlung in Werkzeugen und Waren aller Art für Uhrmacher, Goldarbeiter, Zahnärzte, Mechaniker, Elektrotechniker, Klempner, Schlosser, Sattler, ‘Tischler und Telegraphen- arbeiter. Waren: Kl. 6.

S. 14435.

1. Erzeugnisse von Ateerbau, Forstwirtshaft und Gärtneret.

2. Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienische Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

6, Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- liche und photographishe Zwecke, Feuerlöschmittel.

11. Farben, Farbstoffe, Farbholzextrakte, sowie Bronzen

und Blattmetall für technische (Anstrich-, Druck- und

Reproduktions-)Zwee.

13. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Bohnermasse, Lederpuß- und Lederkonservierungs- Mittel, Pußpomade, Appretur- und Gerb-Mittel.

16a. Bier.

15/5 1911. 4/7 1911,

Geschäftsbetrieb: Konditorei und Café. Va-, Schokolade- und Zucker-Waen 42, / 146476. K. 18395,

146493,

NEN O,

Fa. C. A. Schmidt, Solingen. 1911.

Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von Appreturen und Auffrishungswaren für Leder. Waren: Appreturen zum Färben und zur Auffrischung von Schuh- waren aller Art, in s{hwarz, weiß, hellbraun, dunkelbraun

13.

Waren:

5/12 1910. Chemische Fabrik Griesheim-Elek- tron, Frankfurt a. M. 4/7 1911. / A Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: Künstlihe organische Farbstoffe, chemishe Produkte zu iudustriellen Zweckten, insbesondere Zwischenprodukte für die Farben- und Farblack-Erzeugung, für die Färberei und Zeugdruckerei, sowie Heilmittel. Beschr.

146498,

Chemifalien für Uhrmacher, Goldarbeiter und Zahnärzte (ausgenommen Salpetersäure), Eingüsse für Goldarbeiter, Lötpasta. 1 Lötapparate, Lötpistolen, Lötrohre, Sägebogen, Laub- und Metall-Sägen, Schneideisen, Schrauben- zieher, Schraubstöcke, Spiralbohrer, Werkzeuge für Elektrotechniker, Klempner, Sattler, Schlosser, Tischler und Telegraphenarbeiter (ausgenommen Messer, Scheren, Feldshmieden und L1- neale), Zieheisen für Draht. ; . Uhrschlüssel aus Stahl, Uhrständer, Werkhalter für

E L B Uge elt olt Megzeler & Co., ünchen. 4), E, 1910. d estens Geschäftsbetrieb: Gummimwarenfabrik. Waren: Me L G E, n N -

Technische und cirurgishe Gummiwaren-Fabrikate, Fahr- L MATt8betieb: Vinrbibaus: Waben: rad - Pneumatiks, Automobil-Pneumatiks, Massivreifen, Geschäftsbetrieb: Warenh

Equipagenreifen.

22 b,

9b.

Gruschwitz Textilwerke Aktien- 1/3 1911, 4/7

: ellschaft, Neusalz a. Dder. 4/7 1911. E ee VAFIRT ZTEVED: Flachs-, Werg- und Hanfgarn- U Spinnerei, Leinen- und Hanfgarn- Zwirnerei, Fabrik von # vaumwollenen Nähfäden und Hanfbindfäden, Seilerei,

16e. S. 11472.

M 95/3 1911. ta)

Kl. Ackerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zucht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd.

146469. B. 22899.

b. Weine, Spirituosen.

c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade-Salze.

20a. Brennmaterialien.

b. Wachs, Leuchtstoffe, Schmiermittel, Benzin.

c. Kerzen, Nachtlichte.

26a. Fleish- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

b. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette..

c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf Kochsalz.

d. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Bak- und Kon- ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

e. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

28. Photographische und lithographische Erzeugnisse, sowie Erzeugnisse sonstiger vevrvielfältigender Künste und der Drutckerei, Schilder, Buchstaben, Druck- stöcke.

34. Parfümerien, kosmetishe Mittel zur Pflege der Haut, der Zähne, der Haare und - des Bartes, Warzenmittel, Sommersprossenmittel, Hühneraugen- mittel, Rasiercreme, ätherishe Öle, Waschseife, Toiletteseifen, Haushaltseifen, technishe und medi- zinische Seifen, Rasierseife, Wasch- und Bleich- Mittel: wie Seifenpulver, Waschpulver, Fettlaugen- mehl, Bleichsoda, Soda, Borax, Stärke, Stärke- präparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenvertilgungs- mittel, Rostschußmittel, Puy- und Polier-Mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel.

36. Zündhölzer, Feuerwerks körper.

38. Den, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupf- tabake.

R. 13599,

26e. 146467.

15/4 1911. Fa. Emil Reuter, Leipzig. 4/7 1911. Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren-, Drogerie- und Spirituosen-Handlung. Waren: Kl. 1, Erzeugnisse Gärtnerei. Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel. Farben, Farbstoffe, Farbholzextrakte, sowie Bronzen und Blattmetall für technische (Anstrich-, Druck- und Reproduktions-) Zwecke. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Bohnermasse, Lederpuß- und Lederkonservierungs- Mittel, Puypomade, Appretur- und Gerb-Mittel.

. Bier.

. Weine, Spirituosen.

», Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade-Salze.

. Brennmaterialien,

- Wachs, Leuchtstoffe, Schmiermittel, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte.

« Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

- Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zuer, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

- Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- ditor-Waren, Hefe, Bapulver.

von Ackerbau, Forstwirtshaft und

2.

18/1 1911. Fa. Oskar Vöttcher, Berlin. 4/7 1911. Geschäftsbetrieb: Fabrik elektrotehnisher Be- darfsartifel. Waren: Trocken- batterien für elektrische Taschen- lampen. Beschr.

H. 22451.

146470.

Vora

31/3 1911. Gebrüder Holder, Maschinenfabrik, Meyingen. 4/7 1911. Geschäftsbetrieb: Fabrikation Pflanzen-, Baum- und Hederich - Sprigten. Pflanzen-, Baum- und Hederich-Spriyen.

146471. H. 22772.

Mloda Wdówka

26/5 1911. Matth. Hohner Akt.-Ges., Trossingen. 4/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb *von Musikinstrumenten. Waren: Mundharmonikas, Akkor- dion3, Konzertinas, Okarinas, Blasakkordions, Violinen, Gitarren, Mandolinen, Holzb=asinstrumente, Blechblas- instrumente und je deren Teile, Saiten.

146472.

23.

und Vertrieb von Waren:

26h. W. 13011,

27,2 1911. Frau Dr. Auguste Wolscht, verw. Müller, geb. Müller, Kassel, Obere Karlstr. 3/4. 4/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Molkereiprodukten. Waren: Milch.

26e.

146473. G. 11648,

La a

26/1 1911. A. Gutschow, offene Handelsgesell- schaft, Berlin. 4/7 1911. Geshäft3betrieb: Kolonialwaren - Großhandlung.

E

- Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

Waren: Mehl.

Arzneimittel , chemishe Produkte für hygienische Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Tier- und Pflanzenvertilgungs-Mittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

. Friseurarbeiten

. Schuhwaren,

Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate, Bade- und Klosett-Anlagen.

Chemische Produkte für photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abdruck- masse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel,

Glimmer und Waren daraus.

Sattler-, Riemer-, Täschner-Waren.

Schußwaffen.

Parfümerien, Stärke und Stärkepräparate, Fleckens-

entfernungsmittel, Rostshußmittel, Schleifmittel,

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte.

Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks-

körper, Geschosse, Munition.

Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Rohrgewebe,

Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine. 38.

__ mineralische Rohprodukte.

26,9 1910. Fa. F. A. Cleppien, Greifswald. 4/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Ver- trieb von Fischkonserven. Waren: Fisch- fonferven. Beschr.

5/10 1910. Fa. F. A. Cleppien, Greifs- wald. 4,7 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Fischkonserven. Waren: Fischkonserven. Beschr.

146477.

146478,

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

40. Uhren und A E ES n

C. 10554

___ Ohne Grâäten in Bouillon-Sauce.

ÜlliareT Gtr tdprttip eman

_Feinste Marke. [S2]

A |

___Grosse silberne Medaillen_

(I USESSE E N UEIE E \ ohne Gräten S ¿in Bouillon-Sauce. A

_ Feinste Marke. [S

(E 5

C. 10558.

M ohne Gräten in Bouillon-Sauce.

Feinste Marke [S] o T P Cb Grosse Sisberne Medaillen _

G. 11940.

25/3 1911. Gruschwiß Textilwerke Aktien- gesellschaft, Neusalz a. Oder. 4/7 1911,

Geschäftsbetrieb: Flachs-, Werg- und Hanfgarn- Spinnerei, Leinen- und Hanfgarn- Zwirnerei, Fabrik von baumwollenen Nähfäden und Hanfbindfäden, Seilerei, Bleicherei, Färberei, Appretur, Kartonagenfabrikation ete. Waren: Seilerwaren, Kartonagen, Garne, Zwirne und Gespinstfasern (mit Ausnahme solcher aus Scha f-

wolle). Beschr.

4

S

25/3 1911. Gruschwiß Textilwerke Aktien- gesellschaft, Neusalz a. Oder. 4/7 1911. ;

Geschäftsbetrieb: Flachs-, Werg- und Hanfgarn- Spinnerei, Leinen- und Hanfgarn - Zwirnerei, Fabrik von baumwollenen Nähfäden und Hanfbindfäden, Seilerel, Bleicherei, Färberei, Appretur, Kartonagenfabrikation etc, Waren: Seilerwaren, Kartonagen, Garne, Zwirne und Gespinstfasern (mit Ausnahme solher aus Schaf- wolle). Beschr.

icherei, Färberei 4 ‘ifation etc. E Bleicherei, Färberei, Appretur, Kartonagenfabrika

B e n: Seilerwaren, Kartonagen, Garne, Zwirne und E Gespinstfasern (mit Ausnahme solcher aus Schaf- E wolle). Beschr.

4 E e 14648

3/4 1911. Gruschwitz Textil: T

\ werke Aktiengesellschaft, Neu

M salz a. Oder.

4/7 1911. Geschäftsbetrieb: Flachs-,Werg-

Ï und Hanfgarn - Spinnerei, Leinen- / Ï und Hanfgarn-Spinnerei, Fabrik von i Ï baumwollenen Nähfäden und Hanf- N È vindfäden, Seilerei, Bleicherei, Fär-

berei,

Kartonagenfabri- Wi

23.

3.

Wanduhren, Schrauben. . Ohrlochstecher. . Zapfenrollierstühle. Walzen für Draht.

gesellschaft vorm. Tittel & Krüger, Leipzig-Plag- wig. 4/7, 1911.

Appretur,

Ï fation etc, Waren: Garne, Zwirne

j und Gespinstfasern (mit Ausnahme solcher aus Schafwolle), Seilerwaren, Kartonagen. Bes A E

3/4 1911. Gruschwitz Textil-

| werke Aktiengesellschaft, Neu-

} bindfäden, Seilerei, Bleicherei, Fär-

| fation

È Harburg a. Elbe, Sand 1.

salz a. Oder. 4/7 1911. Geschäftsbetrieb: Flahs-,Werg- und Hanfgarn - Spinnerei, Leinen- und Hanfgarn-Zwirnerei, Fabrik von baumwollenen Nähfäden und Hanf-

Appetur, Kartonagenfabri- etc, Waren: Garne und Zwirne, Seilerwaren, Gespinstfasern,

2.

berei,

Y

15/5 1911. Julius Weinthal, , 4/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und

Vertrieb von Rebshußmitteln. Waren:

Rebschuymittel, sowie Apparate und

Vorrichtungen zur Anwendung der-

selben.

2, . 28/4 1911. Münchenstein - Neue Pat. - Anwälte Otto Friedr. Spielmann, 4/7 1911. Geschäftsbetrieb: Zuckerwaren- fabrik. Waren: Hustentabletten.

146485.

Tnfanterist.

2 1911, Gruschwiß Textilwerke Aktien-

Ll Ot. André Kleiu, Welt; Vertr. : Sack und Leipzig.

G. 11922.

20/9 gesellschaft, Neusalz a. Oder. 4/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Flachs-, Werg- und Hanfgarn- Spinnerei, Leinen- und Hanfgarn- Zwirnerei, Fabrik von baumwollenen Nähfäden und Hanfbindfäden, Seilerei, Bleicherei, Färberei, Appretur, Kartonagenfabrikation ete. Waren: Garne und Zwirne, Seilerwaren, Gespinstfasern. —— 146487. B. 23586,

Decalcin.

13/5 1911, Dy. Albert Bernard Nachfolger Einhorn-Apotheke, Berlin. 4/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb pharma- zeutischer Präparate. Waren: Heilmittel. 2, n: A. 8965.

T /

. 28/3 1911, Dr. med. (Dolland); Vertr. 4/7 191i L

146490.

JOSEPHS

146484.

| I M [l Mad

Kartonagen. Beschr. S : 146488.

\ebenschutzmittel , 44, Weinthalin

i | qur A

J. E. Alberts, Den Haag Walter Stupp, Cöln, Pfälzerstr. 3.

Geschäftsbetrieb“ Herstellung und Vertrieb pharma- deutischer und kosmetisher Produkte. Waren: Pharma-

chr. G. 12002,

D E A “7 / \ T T

M [ | | | Di h

S E L035

L

4] 0

P. 8796.

146491,

„Planeta“

21/4 1911. Paragummiwerk m. b. H., Cöln- Deuy. 4/7 1911. 0 Geschäftsbetrieb: Herstellung von Gummiwaren. Waren: Armblätter, chirurgishe Gummiwaren, hygienische Gummiwaren und zwar Präservativs, Pessarien, Spriyen, Fingerlinge, Handschuhe. S

16 b. 146496. H. 22625.

ey

4/5 1911. Georg Hemmeter, München, Türkenstr. 55. 4/7 1911. Geschäftsbetrieb: Likör- und Branntwein-Fabrik. Waren: Weine, Liköre und andere Spirituosen,

und mittelbraun.

14,

garne.

14.

A) U bach i. V, 4/7 1911.

Waren: : l Gobelin-, Strick- und Voil-Garn, sowie daraus gefertigten

Web- und Wirk- Waren, nämlich: Tennis-, Damen- und Herren-Kleiderstoffe.

22a.

S. 11058,

146494,

Hector

Sächsische Wollgarufabrik Aktien-

8/2 1911.

Geschäftsbetrieb: Wollgarnfabrik. Waren: Woll-

146495. W. 12829,

Mellana

16/1 1911. Fa. Robert Würker, Cunsdorf b. Reichen-

Geschäftsbetrieb: Kammgarnspinnerei und Zwirnerei. A f A Schuß-, Ketten-, Zwirn-, Zephier-,

1/6 1911. 4/7 1911,

und Versandgeschäft. ; e freie Fruchtgetränke, Fruhtweine, Fruchtsäfte, Fruchtex- trakte, Fruchtessenzen, Limonaden und Gingerale, sowie

Spirituosen. Beschr.

146499,

Sinalco Aktiengesellschaft, Detmold.

äftsbetrieb: Fabrik alkoholfreier Getränke N Waren: Alkoholarme und alkohol-

B. 23104.

C T

Carl Bracht, Duisburg, Sonnenwall 45. 4/7 1911. : Geschäftsbetrieb: Fabrikation von | Frauenshuß- und Spül-Apparaten. Waren: } Frauenshuy- und Spül-Apparate.

21/2 1911.

f

146500, R. 13397.

Vulkannaul

28/2 1911. G. Rothmund & Co., Hamburg.

4/7 1911. : ix Geschäftsbetrieb: Fabrik von Treib- und Schlag-

Riemen, Handlung in Leder, Lederwaren, Textilriemen und technischen Artikeln. Waren: Entwässerte Rohhaut und Waren aus entwässerter Rohhaut, namentlich Riemen, Kolben, Scheiben und dergleichen für technische Zwecke.

146501. J. 53983.

[ord

Imhof & Mufkle, Vöhrenbach (Baden). 4/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Orchestrionfabrikation. Waren:

25,

9/5 1911.

Pianoorchestrions, Orchestrions mit Notenblättern, mecha-

zeutische Produkte,

nische Musikwerke, elektrische Klaviere.

146502. K. 20528.

Delikatess Gemüse

27/5 1911. Konservenfabrik Keune & Co. G. m. b. H., Melverode b, Braunschweig. 4/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Konservenfabrik. Waren: Frucht- und Gemüse-Konserven.

26b. 146504. G. 11214.

Frischauf

27/3 1911. Speisefett-Judustrie Elbe G. m. b. H., Hamburg-Steinwärder. 4/7 1911. /

Geschäftsbetrieb: Speisefettfabrik. Waren: Milch, Käse, Margarine, Speiseöle und Speisefette. Beschr.