1911 / 166 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1c. M. 44 346, Rotlexendés Werkzeug zuin | des Kesselsteins innerhalb des Kesseldampfrautmnes. | 12, 237 436. Verfahren zur Reinigung der ‘Priorität aus der Anmeldung in Ainerika von F 1d. 23% 439. Ane pfen des Oberleders an den Leisten und die | 11, 7. 10. E Llatoftverbindungen des Siliciumë, Aluminiums, | 29, 5. 09 anerkennt. “J Did erstrom - Kommutatormaschinen: Zus x. Pat: | Anwälte, Berlin | Brandsohle mittels naHgiebig gelagerter Sihlag- | Sei A. 17 877. Sthaltungsanlage zur Um- Sol Sirkons, Berylliums oder verwandter Ele- | 201. 237 40%. Bremselektromagnet, dessen S0 Ailgemeine Elektricitäts us. z. Pat. | Anwälte, Berlin gr erson u. GoMadse, ile Ramondt u. Errit Jan Vellema, Haarlem ; Bertr. : | 46b i rollen. Maschine afabrik Moeuus A. G., Frank- (R Es D ABIR E . Crfbesihlag P s Sa he r L P 4 E D en E betrie | Berlin. 7. 2 09. A. 18 315. citäts-Gesellschaft, B 237 461. Gaswasher e Aver (A N Rechtsanw., Berlin SW. 61. 17. 11. 09. | maschine ort B ; MERe Explosionskraft- 256, K. 44 816. Verfahren zur Herstellung | 26. O \ ‘| isi 237 449. Verfahren zur Darstellung von | Fahrzeuge. Ernst Heubach u. Max Müllee | 21d, 237 542, Ginphasen - Weselstrom In. mit ficbartis bura geschlossene drehbare Trommel | §7f. 237 527. Auzziehb itim | 166, 28 Mannheim 1. 13/9- 20 210, R3 13 von Metalleinlagen in Massen, wie Zelluloid, Hark 4) Exteilungen. festem Alfalihydrosulfit. Hermann Schulze, gon Poi b. Berlin: 2 2. 11, D. 68854 E R Io A I E Geiliet oteg E O e LLEnUNDR A E E E wirtenden ctritellarent Scenbiiltel, (-Veckrenmnetea na Mae T A zum Wenden von “quqinai o. dal. Jacob Kaufmann, erlin-Wilmers- g burg, Steinstr. 3. 18. 9. 09. Sch. 35 607. 21a. R E Telephonübertragungz\yftem | ®. 46 166. / „Anw., Berlin W. 9. 12. 11. 10. | Eiserhardt u. Dr. Aus Aderutes n n Otto | „Komet“, Maste- und Bebezeuge-Fabrik, "G. D Ing N nen mit elektrisher Zündung. dorf, Kaiserallez 172. 11. 6. 10. Auf die hierunter angegebenen Gegenstände sind | 12i. 237 561. E zur i: ibt ans von E abn in 4 eitungen. Alexander Kuénehof, 21d. 237 459. Einrichtung zur Aufheb 5. 10. 09. E. 15 131. , Gelsenkirchen. 4 b. H., Berlin. 9. 10. 09. M. 39 222. E Röftel s. gee, Kristiania, Norw. ; Vertr. : 75b. K. 47 787. Verfahren zur erstellung | den Nachgenannten Patente erteilt, die in der Patent- Schwefelsäure in Bleikammern. r. Hermann | St. Petersburg, Homan rechcinsfi, Ozerki b. Sf, Sans bel Anladuasditen f ebung der | 27b. 237 501. Steuerungsantrieb f. 237551. Federnde FesthaltevorriGtung | SW. 1 el u. R. H. Korn, Pat.-Anwälte. Berlin von M atenags e Ml De A Ats en ues hie Klussenzttern En net MARE O Giesebrechtstr. 13. 24. 7. 09. Peterobura n U E l tersburg: FnGast 2. M. | Zus: ;. Pat. 229 027 M etlelué Eleéiiciis ; M d Ing. Carl Psleiderer albe e R a: teleskopartig ausshiebbaren Mastes Priorität 2 de An bade in N ummi o. dgl.; Zus. 4. Anm. K. . Sacob | erhalten haben. eige : i ; i Peiß, j i m. ‘|27b. 237549. “An | B27 Mo : S ü N Ain Wilmerödorf, Kaiser-Allee 172. | den Beginn der Dauer des Patents. Am S@(hluß | Li. 237 562. S ber M N H. A u at.-Anwälte, Berlin SW B Be BEE A Babe dur Bea 27b. 237 B40. Arti für Luft 20s Md E aue uan L 2 09 E E e om els Suspensionen von Basen j 4 4 9. X Stromzuführungsfedern eines Elektricitätszä S ani Sl Marcoie, Bectcilles Net André M. I Co M M E E N ceplofionöfcastmaschinen; Zus. 5. Pat 210 901, , es; ertr. : ilhelm Hellmann "Hörde k. W 10 12 / , . » . 09.

aufmann, Be L S E71 Sl/itaMASEr G indie | - jebedmal das Al his 28 640 nitrofen Gasen mite Mitteln; Zus. 3-Pat-233 982. | STa, 287 456, Verfahren zur Besi c. A. . Flüssigkeitébehälter mit in die i 0 ba ; Zus. z. Pat. 2 . | 21a. ; , a estimmung d ¿ : c ihtung Badische Anilin- & Sodafabrik, Ludwigshafen Bewegungdsrichtung von Herbschen Wellen s Le ee T Sn, S Berin T R A, Periin SW. 61. 15.5 B E Bar äoebläitera, Geor L tung zum Abrollen von | H, 48 974 i N C 0E 2. Maschine zum Entwollen oder | herdtf ern. Georg Raab, München, Mann- | 47 : ir. 7. 15/41,:10; / a. 237471. Federnde Unterlegplatte für

7 N teilweise eintauhendem, teilweise aus ihr | La. 237 531. Schleudervorr zum ] hervortretendem dfe i r G E pen E urs E R s A An A os Wwaslh Sib Orte a E L e S. 32 126. gh ragung der Flüssigkeit auf einen Fine o. dal. | mittels eines Rotationskörpers gegen ner rell- ¿ 4 rfahr 1 swaschen | feststehend angeordneter offener oder geshlo le. 237 61 Z t i nthaaren von Fell ; 1 1 N. 31 981. Thomas F. Ardizone, New York; Vertr: Dr. H. förper. /Velteuer Schwemmstein - Industrie, | von Schwefelwasserstoff und schwesfliger Sâure aus Rahmen zur ufnahme der Wellen. A. Bloudee it o bei R Das T d für Gleich- | mit den Ha E N e O Zuf e 237 467. Maschine zur Herstellung von Sen Ewald Goltstein, Cöln a. Rh., Alexander-Kaÿ u. G. Benjamin, Pat. - Anwälte, Gesellschaft ür Schlacfenverwertuug m. b. H., | Gasen und Dämpfen. Walther Feld, Zehlendorf- Paris Vertr. : E. Lamberts, K. Zeisig u. Dr. 6, \ciedenea Tarifen an einem gemeins om zu ver- | einem endlosen Förderband aus der Maschi e be ushöblungen in Hirnholz. iet Schweizer, | 47a 237 5 0. 10. 10. G. 32 709. Berlin SW. 68. T 11,10. Velten i. d. M 28. 11. 09. M. 39 703. ¿a Wannseebahn. 18. 2 09. F. 27 e Ÿ Lotterhos, Berlin SW. 61. 15. 1. 10. B. 57 089, angezeigt wird. Siemens - S ee a G fördert wird. Mascbiuenfabrik Moenus Akt.- Sen W., Wehringhausfersir. 9a. 23. 7. 0. Stoßdämpfer r Seite U federnder Zug- oder Priorität aus der Anmeldung in den V. St. A. | 2a. 237 445. Gasheizung für Baköfen, vet 12i. 237608. erfahren zur Darstellung von | 21a. 237 457. Schaltungsanordnung für Ge. m. b, H., Berlin, 1. b. 10. S. 31:395 rfe G. | Ges., Frankfurt a. M. 18. 10. 10. M. 42627. | 38e 162, G A ür Seilzüge. Luftschiffbau-Zeppelin vom 27. 11. 09 anerkannt. der ein Bündel von _augeinandergehenden Gas- Natriumperborat aus Borax mit Hilfe von Wasser- sprächszähler in ernsprehämtern ml Zentralbatterie, 21f. 237618. Beleuchtungsvorri tun b 28b. 237 503. Nachgiebige, i t eld Führun ; Füh Kut 468. In das Innere des Werkstücks | L. 30 63 Friedrih3hafen a. B. 20. 9. 10. 25c. B. 62101. Verfzihren zur Herstellung brennern ducch vorgewärmtes Gas gespeist wird. | stoffsuperoxryd. Conusortium für eleftrochemische betrieb; Zus. z. Pat. 215 171. Ernst Große Leege, sonders für die Belichtung photographisch No be- ] gleitbare Werkstückunterlage. Alerandes 5uhTUI B nführbare und mittels Vershraubung ausdehnbare 47b. 237 51 j | ciner Uebertragungsvorrihtung sür Farbe auf Flächen | Société Gabillot, Cayron & Cie., Gharenton, Fubuswie G. m. b. H., Nürnberg. 29. 6. 10. Breslau, Tiergartenstr. 42, 16. 3. 10. G. 3123. und Diapositive für Vergrößerungen N gaeive Kehrhahn, Frankfurt a. Vé., Ottostr. 13 C a A0 N zum Zufammenhalten inebrever 7abrtpr T ueewenBETeE N: Für verschiedene Wellenstärken aller Art mittels saugfähiger Stoffe. Friedrich Frankr. ; Vertr. : Apey Bauen Berlin |-C. 19 322. i 1 Sat 21a. 237 525. Scaltun Ne Fern u. dal.; Zus. z. Pat. 199 E, E Sa Len K. 46 040. . 13. 29. 10. 10. grhiger Holzkörper ¿wes p Bearbeitung; | i. H 5. 1 00 Un Fillmann, Friedberg Bartels, Hamburg, Schmilinskystr. 84. 25. 2. 11. SW. 68. 92. 6. 10. G. 3192 s 12k. 237 524. Verfahren zur Herstellung von sprehämter mit vom Strom reis der Nufzeichen Frankfurt a. M., Bleichstr. 70. 6. 11 10 Sch 3688 2M Priorität aus der Anmeldung in Großbritannien | 12 gr e S ranz / Veichel, Erkner. | 47 c. 237 418 D S 26d, L. 22 055. Vorrichtung zum Ausrücken | 3a. 237 446. Halter für Strümpfe und ähn- | festem, foblensaurem Ammoniak. Dr. Julius Bueb | abschaltung unabhängigem Schlußsignalstromkrejs, 21f. 237 649. Bogenlampe 1 S 9. vom 30. 10. 09 anerkannt. n “e Big 1: B¿ 61931. j RBelbun: ua M Zusammengeseßte Hohlzylinder- von Spulmaschinen ei fertiger Sp S Hiforgen: | fnopfartige S tóite, bei dem der Stoff über ine | L ga 8, 09. B. 9 099 Gas Gesellschaft, | Deutsbe T O u beten Koblen. Gesellschaft für Maschinen: | künftluhen Fäten und ähnlichen Gebilden, (ntbesonder 38. 237469. Masgine zun selbstätigen | schinenfabrik ckÆ Eisengießerei Attlengesell: . . . , N f s . . . . V N / . . . . . ie D aQ 2 4 5 * aden y î / „D Gr, enlei , . e : n / tie z rôthe b. Rautenkranz i. Sa. 21. 3. 1h Oese am Halter getlemmt wird. Dtto Binugel, | 12k. 237 609. Sättigungsapparat zur Ge- | 21a. 237 5483. Schaltung8anordnung für Neben, G. 51 LtnE Judustrie m. b. H., Berlin. 19. 3.10. | von künstlicher Seide, tus B Lal 00 Länge und Gehrung. n Billy Samuel 4 Lena Ss: 13. 12. 08. H. 45 Gd 80a. K. 42 0983. Misch- und Beschikungsvor- Chringshausen, Kr. Weßlar. 182. 5. 10. B. 58 659. | winnung von Ammoniumsulfat „aus Destillations- stellenumschalter in Zentralbatteriefernfprehanlagen 21f. 237620. Sicherheitsschalter für B Guido Donnersmarckt’\he Kunstseiden- E 70 zbach, Saar. 28. 12. 09. S. 30 521. N NDEGes ini N Einzelantrieb durch Clektro- richtung mit einem innerhalb des Schüttrumpfes von Z3a. 237 484. Strumpfhalter. Hugo Dahms, R von Kohle. Wilhelm Müller, Cssen-Nuhr, | mit doppelseitiger Schlußzeichengabe im Nebenstellen lampen. Siemens-Schuckert Werk G ür Bogen- | Acetatwerke, Sydowsaue b. Greifenhagen. 16. 10.07. | E a. 237552. Verfahren zur Gewinnung von, | \cheib A6 ermittlung zweier kegeliger Niem- der Mitte ausgehenden, oberhalb des rotierenden | Berlin, Gisenacherstr. 41. 14. 4. 09. D. 21488. | Gutenbergstr. 17. 17. 4. a M. a S rstell U S Siemen Æ „Baloke Akt-Ges, Berlin. 30. 10. 09. S. 30 090 eG. m. b. H., i L BA gen. 16. 10.07. O shwefel- und antimonhaltigen S terte; A F O Vorarlberg, ahren zur Darstellung | Berlin. 0. L A è 21h. 237 405. Einri j ; ; L 2. Met ; | Srzeugung eines mit Edelmet fe .: Q. Gronert, W. Zimmermann u. C. F. Boehringer | 21a. 237 564. Gesprähszähler für Telephon eisen zur A Aa an elektrischen Plätt- | für zahnärztliche A O im besonderen angereicherten Antimons, aus dem bie E en N N. Heering, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 6L g einer übermäßigen Er- f zeugenden Pumpe. Robert Gö} S Preßlust er- [in übliher Weise abgetrennt werden. Nikolas a E 9 004. er, Minden i. Westf. : 7h. 237 528. Vorrichtung zur Gleichhaltung

Tellers angeordneten Shaber, der einen gegen die Priorität aus der Anmeldung in Großbritannien | LZp. 237 450. Ver vom 20. 7. 08. anerkannt. yon Diglykolsäurechininester. BVaraboschkin, St. Petersbura ; Vertr. : C 1 ? F , Qr l f 140 : G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner u. E. Vteibner E e e E S pri Nas E 4 , a

R E verseh kg ris B P Mish- | vom 27 53S, Diebessichere Tashe für Geld | & Söhue, Waldhof d, M béim, 26. 6. 09 ¿¿'mit einer S S D und Förderschnecke versehenen sentrehten Lrog ildet. | Be. ._ Diebessichere LTa|che Jur el öhue, Waldhof b, Mannheim. 29. 9. A apparate mit einer perrvorrihtung, die' durch e igung. H: : , ‘a Fr. Wilhelm Kaster, Ingenieurbureau, und andere Wertgegenstände. Stefan Saner, | B. 54 690. i _4W einer Verkleidung liegenden G vagteten v 17, 10. M oden Berlin, Schellingstr. 8. | 1. 7. 10. G. 32 Bonn a. Rh. 8. 9. 09. d Bellinzona, Schweiz; Vertr.: Marx Theuerkorn, 14b. 237 451. Druckentlastungsvorrihtung für | Amte aus beeinflußt wird und ein Fortschalten d 21h. 237 570. Vorrichtung ¡um Anwä 30f. 237 550. Heizvorrichtung für Heilzwecke. | Pat.-Anwä A 80a. L. 30 519. Vorrichtung zum Zerstäuben Pat.-Anw., Zwidau i. S. 11. 3. 09. S. 28 546. | Maschinen mit umlaufenden, in der Kolbentrommel | Zählers durch Abnehmen des Hörers nur bei den von Radbandagen oder äbnlichen Körpern 8 \ârmen Garlo Ferrari u. Claudio Gallo, Turin; Vertr. : L2c. nwälte, Berlin SW. 61. 25. 3. 10. B. 58023. | V. St. A; Vertr.: A Et ington, feuerflüssiger Hochofenschlacke 0. dgl. mittels sich | e. 237 605. Gasdrudckregler mit dur das verschiebbaren Kolben und von leßteren mitge- anrufenden Teilnehmer gestattet, während bei den trishem Wege. Hugo Miebach i ftir N, elck- } A. du Bois-Reymond, M. Wagner 1: S. Linke | & L 237 413. Kreiselapparat. Hartmann SHarinfe Á S G. Loubier, C. Fehlert, F. schnell drehender windgekühlter Trommel. Wilbelm | Gas bewegtem Schwimmer, Carl Schlößer, Stutt- | nommenem Cinsa zylinder. Karl Wittig u. Emil | angerusenen Teilneb zer das Zählwerk gesperrt wird, straße 83a. 8. 4. 10. M. 40 910 rtmund, Adler- Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 27. 9. 10. Æ 31 027" 24 G A Att .-Ges., Frankfurt a. M.-Bockenheim. | Berlin L. E u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Lessing, Ge tus L ieben E Q Hobenheimeritr, 1 unga S abu N E. L g A Le U bine sie Ma B iti Clberfeld, Aue 11. 24. 11. 09, v 440. Verfahren zur Darstellung von E Rie E Anmeldung in Jtalien vom 412d 237 414. Mo: istri tmit 48a. 237 529 “Alfalisches oder alf: Ii lzhalt és d 7 y t O by Ee + N ; De f Ó L walkechter i8azof - l . 4 anertannt. S 4. Jegiltrierappara mi indri 2 LEE: : alisalzhaltiges flüssiger Hochofenschlacke o. dgl. Wilhelm Lesfing, Fri Lux, Ludwigshafen, Schillerstr. 17. 96. 8. 09. | s{hinen mit umlaufenden Slben sowie ver] iebbarer | 21a. 237 565. Wehselstrommaschine zur Er mische s A D achn Stern Che: | 30f. 237573. Moassiergerät mit nachgiebigen Mrs Mans Registrierstreifens, S C N Vorbereitung des Alumtriums Friedrih-Wilhelmshütte a. d. Sieg. 2. 7. 10. L, 28 639. L und drehbarer Stirnwand. Karl Wittig u. Emil | zeugung von Wechselströmen, deren Frequenz inner furt a. Vê. 18. 3. 10. C. 18 986 , Frank- [in einem Handgriff gelagerten Massierfin R C / ft. -Ges., Frankfurt a. M. - Bockenheim. | gehalt für grgen mit vorwtiegendem Aluminium- 80a. M. 41 220. Knetwalzwerk für Ton u. dgl. | 4d. 237 448. Mit dem Brennerhahn ge- Wittig, Zell i. W., Baden. 29. 11. 08. L. 30 994. halb des Bereiches der hörbaren Tône liegt, inf 22a. 237 545. Verfahren ur D Robert Krause, Berlin, Brunnenstr. 99. 11 4 10. | 42e. 2 2 20 080, Mix «& Genest alvanisieren. Aktiengesellschaft mit qufrechten, vor den Drukwalzen paarweise vor- | kuppelte Reibfunkenzündung für Gaslampen, bei der 14b. 237 488. Kapselwerk mit Abstügung der | besondere für die Zweke der drahtlosen Telegraphie, gelber Wollfarbstoffe. Actien-Gesell C ens St. 15 170. . 99. 11.5. 10. e. 237635. E und Vorrichtung Wer é Sre Telephou- und T eregean es esehenen Knetwalzen. Maschinenfabrik und | die Zündung vom Funker dur eine nur vorüber- Kolben gegen die e Do Karl Wittig u. Joseph Frédéric Julien Betheuod, Paris; Vertr Anilin-Fabrikatiou, Treptow b. B t balt für 30h. 237 624. Puder. Dr. Lutwig Weis Be G von Gefäßen. Dr. Walther Burstyn, | 49a 237 Mg E 10. 4. 10. A. 19 242. Elsengiestere: B Ret Regte L j E requende e Gebrid Nie, ita, ps Es: ell i. W., Baden. 30. 5. 08. t I u De, Lolterbos, Pat-Anvils : A 19 455. , . Berlip. 24. 9. 10. Barmen, Rürtershausen. 5. 6. 10. W. 35 031 ciff, 42f R E 9. 5. 11. 10. B. 60 695. Dresduer Stadi S A F. 9 i: 61. | brenner übertragen wird. Gevru „Zwickau, ; ; n Bl Bu Le 10, O i: . : ; D, D V, 2f. V i ! G. L fee G O a E Sachsen. 9. L 10. J. 12 463., 7 1c. 237 489. Regelungsvorrichtung an An- 21a. 237 566. Gesprähazählerschaltung uit I u enfacBitoifen Marte pp „zur Darstellung | und zur Bekämpfung o D en teil und einem gegen Bieiae ent D L D Fischer « Winsch, Dresden-A. 80b. P. 25 196. Verfahren und Vorrichtung 4d. 237 533. Selbsttätige Steuerung für die zapfturbinen mit einstellbarem Anzapfdrucke. Vers | zwei auf der Fernsprechstelle befindlichen entzegew Pat. 237 236. S ie A SaLa) Zus. z. | Chemische Fabrik Flörsheim Dr. H e O Richard Zobel, Charlottenburg, Stutt- 49e au Gn. ; zum Mischen von Faserstoffen und bydraulishen | Gaszuleitung zu Brennern. Robert Benson North, | eint te Dampfturbiuen-Gesellschaft m. b. H., gele polarisierten, von verschiedenen Amtsstrow Ludwigshafen a. Rh. 11. 11. 10. B M READE: linger, Flörsheim a. M. 1. 6. 10. “C. 19228 / La er L A, 11, 11.10. 9. 7001. Bar von ci A Flammen, bei welchem der . Bindemitteln zwecks Herstellung von Kunststeinen. | Westminster, Engl.; Vertr.: R. Deißler, Dr. S. Berlin. 21. 10. 10. V. 9638. Que en beeinflußten Elektromagneten, von denen dt S2g. 237 621. Schiffsanftrichfarbe Fabr 3lc. 2387504. Vorrichtung zur Ausführung | v g. 237575, Sprehmaschinenshalldose mit | i drehende Hubs L m befestigten und über eine E. Maemecke u. W. Hilde- Lc. 237 490. NRegelungsvorrihtung für die | eine beim Durchgang eines Stromes von der |eint i de Vernis «& Produits Chimiques. a e des Verfahrens, zum Verkleiden zylindrischer Geor S rod hd eb der Membran. | drücken des L QUOIRE De rgen renen V BEe e E e : oZdz, Schöneiche b. Berlin. 3. 8. 09. | gehoben wird. Koch els einer beweglihen Rolle 1 & Cie., Remscheid-Vierings-

1

Leo Pulvermaun, Hamburg, Sterichstr. 151. 8. 10.10. | Döllner, M. Seiler, d W t 81b. J. 12 705. Maschinezum Umwickeln von | brandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW- 61. 5, 7. 10. | Düsen von Dampfturbinen. Heinrich Karl Major, Polarität entsprechenden Richtung eine Zählvorrichtuy Nern'er, Schweiz; Vertr.: L. Glaser, O : stände mit Blei, Zinn o. dgl. nah Patent 228 635; | G. 29 699 (ugen u A und Kopf mit Stanniol; Zus. z- 7 Ra Lan auv ¿e aki Königsbera 1 Bs A M 11. M. an 178. L Gang [c Telechronomettt u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin e ena Qi. à Pat. 228 635. Maun «& Willkomm Akt. 42g 2372 576 ausen. 12. 4. 10. K. 44249 al. 57. Fa. Ferd. Emil Jagenberg, | L : ampfbrenner für Lötzwece. c. 237 . Nadialturbine für Dampf- | Company, ochester, New Yock, V. St. 1, F. 27 625. . V9 b Heidenau, Bez. Dretden. 27. 11. 10. T. 15 731. | von T . Einrichtung zur Einschaltung | 49f. 237 472 Lötmaschine B Düsseldorf. 22. 6. 10. ; ; Vöhringer Schurr, Bamberg. 830. 11. 09. } oder Gasbetrieb mit seitlich, von den Radfränzen Vertr.: À. du Bois-Reymond, Max Wagner 1 Priorität aus der Anmeldung in Frankrei v 3d. 237 462. Müdenschirm mit der Bauart | S& A auf elektromagnetishem Wege durch etnen | Société de S Laa ma|chine für Blehbüchfen. 84a. Sch. 35 406. Reinigungsvorrichtung für | V. 8922. _| verlegten ringförmigen Labyrinthdichtungen, die an | G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 20.5 10 17. 11. 08 anerkannt. om } eines gewöhnlihen Schirmes. Magda Pallweber A eri ben von aufzunehmenden und durch Schrift | Neuendorf, Pat.-A u , T e Vertr. : Hermann Wasserrechen. Eduard Schuchhardt, Bretleben bei | 4g. 237 606. Fnvertgasbrenner. Friedrich | festen oder ih drehenden Teilen angebracht sind. F. 12 603. h 23a. 237 497. Verfahren und Vorricht geb Mack, Mannheim, M. 7. 11. 6.1. 11. P. 96251, G Sallwellen eingerückt wird. | S. 31 749. „Anw., Berlin W. 57. 25. 6. 10. Artern. 16. 4. 10. Ad Rothbart , Berlin, Qutherstr. 26, u. August Roffel, Aktiebolaget Sp ströms Ange Lilje- | 21a. 237 h Schaltungs8anordnung für zum fontinuierlihen Extrahieren von Del aus Bn fell 237 505. Zerleg- uud verstellbares Ruhe- Szech Ot Aa Westpr., u. Carl | Priorität aus der Anmeldung i k 86e D. 28 41S, Sulbsitätiae Spulen Sen | K E olm; Vectr,: A, Specht, Pat-Anw, | (rid et em rusenben Teiinehmer ugeridu lgen Gul grn Genug Lon Ketten: | L revumeal difger, Cin, Verlco I | (fe iten t N810 8 A [10:70 wat E G Ô Y e n id. L s s ( er, Cóô S T n Spl: . B f b etrahlorid. James Gdward Mills, Chapel | 17. 2. 11. T. 15 971. öln, Venloerstr. 23. | für Diktierzwecke. Carl Lindström Akt. Ges mi u Sinmoimtiie e iten ves TOLE Snden von Werk-

Peter Vischerstr. 14. 30, 6. 10. E b. j ns r oa S amburg 1. 13. 11. 09. 4. von einem feststehenden Spulenbehälter dur einen 5b. 237 604. Druckmittelzuführung für Gestein- | L4d. 237 453. Sieber für Kraftmaschinen ; Zählers während oder nach Herstellung der V Hill, u. O : drehbaren Uebertragungsbehälter an die Auswechsel- | bohrmaschinen mit hammerartig wirkendem Kolben, | Zuf. s- Pat. 186 800. Philipp Courady, Dayvos- | bindung mit dem verlangten Leilnehmer dur eint Pat B, Se Ar t E E oe n „Mont- | 34f. 237 463. Scherenartig wirkender, i “v L N stücken. Fa. T stelle geführt werden. Jean Charles Diederichs, | bei welchen mit dem Arbeitszylinder ein durch das Dorf, Schweiz, u. die Grben des verstorbenen, zuleßt | über die Stöpselshnur kommenden, von ciner 8 . Wirth, C. Weihe, Dr. H W il nwälte Dr. | s{lossenem Zustand als Gabel benugbarer Evrilen: 492i, 237 578. Verfahren zur Bestimmung der | 27. 10. 09 “G e O URRE Essen - Ruhr. Pat.-Anwälte Dru mittel in einem Vorshubzylinder vorwärts be- ) / . H. Weil, Frankfurt } zerteiler. Achille Morcaux, Paris; Vertr Pan: pn CEN E E e ika Wasser- | 50b. 237 443. Mühle für boh dk ; 2 S S UgU ar t, widau Ls s d nen- un dôrners

Bourgoin (Isfère) Frankr. ; Vertr. : in Berlin wohnhaft gewesenen Carl Gause; Vertr. : | sonderen Stromquelle erzeugten Strom erfolg Mit, W. ec | 1 Dr. R. Wirth, C. Peibe, Dr. H. Weil, Frankfurt | wegter Kolben est verbunden ist. ODuncan Laren Dr, Gustav Rauter, Pat.-Anw., Charlottenburg 4 | Georg Schöufelder, Berlin, Reuchlinstr. 5. d. 210 as S Dame, Berlin SW. 68. 30. 1. 09. | berts, Zeisig u. Dr. Lotterhos Pa Ber | fer | 506. 2 | q Mets L Sn. 231 SW. 61. 20. 4. 10. M. 4102 A 421 O87 419 f Be D ae: Feinmablen ‘var Bl E a L en Mahle

a . Verfahren zur Messung der rieben des einen Mahl-

H

M., u. W. Dame, Berlin SW. 68 24b. 237 622. Feueru j ;

4 Beri [. 68 : B : . ng mit rinnenartigen | 34f. 5 ; 5

Priorität aus der Anmeldung in Frankreih vom | Leë Neal, Vic g f. 237 600. Knopf für Knopfleisten, der an | Trübung cines Mediums. Dr. Erich Schlesinger & Co g pi gn anderen bewirkt wird. Lübeck E , D., amburg.

. 5. 10. | Mc Farlane, brnar Blaine Mahasfey u. Oran | 18. 10. 07. C. 16 138, | 4 ] 8. 1. 1910 anerkannt. Willis Jeuks, S i Sia USR l; E A Wahren 4 Es Art A iêtige 287 610. Sat e H Laa S liaua E S SERA isti Società | beltebiger Stelle eingefügt werden kann. Johannes | Berli - 9% 8G6c. E. 16 002. Shußfübler mit gezahnter | Vertr. : Dr. A. Levy u. Dr. F. Heinemann, Pat.- verschiedenen Matrizenkanälen_ für Matrizensetz- A E. Zwietusch «& Co. G. m. b. d Idrocarburi, Genua; Vertr. : D B E Boppard a. Rh. 12. 2. 10. H. 49 598 T “ai L e ey 57. 3. 8. 10. Sch. 36 241. 52a. 237 530 ettenstich L. 28311. Norderfläche für (1 bib Y Webstühle. Bernhard Anwälte, Berlin SW. 11. 11. 6. 07. F. 23 660. maschinen für Matrizen mit v-förmiger Verzahnung. Sharlottenburg. 24. 10. 09: N. 14979, Pat.-Anw., Berlin 8W. 61. 2. 11. 10. S959 803. ras 237 464. Bettstellenbeschlag. Bruno M etn. d . Shreib - Addiermashine mit fädige Kettenstichnaht it De Tae für ein- R Mergeutrhalex Sehzmaschineu-Fabrik G. m. b. | 21é. 237402. Durch Uhrwerk betrieben 24c. 237 4£1. Rekuperator mit in gleicher 4 E E Gebhardt, Mansfeld, Stadt. | Milton E E Miliea r ati aht als auch in Richtung der Naht wnd E A L / Thornton, V. St. A.; Vertr. : M Sh aniel, | Fänger. Fa. Julius Köhler, Limbach i ! “Mez .: M. Schmey, Pat.- | 16. 5. 09. K. 11 036. e E E

Elmendorf u. Johannes Gabler, Ffselhorst. | 6a. 237 52k. Grünmalzwender mit verf i i s 1: A0 barem O s J. A. Topf & Söhue, Crfurk. H., Berlin. 23. 4. 10. M. 41 078. Yat. 218 330 ay die A P Ns Pa Kanälen für das zu erhißende | 34i. 237 574. Möbelrolle. Joh . . don 0 el un - j : ‘i . 6 . ‘ole. ) i as Heimittel und mit allseitiger Um- | mann, Reinau, Post Sia E Len ZEE Ae as S O iteidE 736. 52b. 237 421. Antriebsvorrihtung für Sti Le AN _& . inrihtung an MRechen- | maschinengatter die einander de i ¡Gt balten. / as Gleichgewicht halten.

S86c. H. 53 570. Schußfadenabschneidevorrich- b. (6:10. 374. __| 15d. 237 454. Bogenschieber für Tiegeldruck- tung für Webstühle mit Spulenauswech}|lung. Edward 6d. 237 4383. Pasturisier! und Transportgefäß, pressen. Edward Cheshire, Milwaukee, V. St. A.; Württbg. 17. 1. 11. M. 43420. ; \spülung der das zu erhißende Mittel führend 53 0: Hollingworth, Dobcrofs, Großbrit. ; Vertr. : E. W. | insbesondere für fohlensäure altige G S wie | Vertr.: N. Serpe u. Dr. K. Michaelis, Berlin | Lc. 237 403. Jsolier-Wandeinsaßdole Il Kanäle durch das Simmittel Ifö Ofeubau S l L 026. L i maschinen N ng Hopkins u. K. ODsius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. | Bier. Wieküler-Küpper-Braueret, ft. Ges, | W. 35. 26. 7. 10. C. 19 628. E Aufnahme beliebiger elektrischer Apparate. Cn schaft m. b. H., Berlin. 2d. 10. 10. J q Ba, Me 23" 640. Tische, Stühle oder andere | Grimme Ne t L Beeung des Zählwerkschlittens. | Aktiengesellschast Aruold B. Hei 10. 3. 11. i Glberfeld. 4. 8. 09. W. 32 636. / Priorität aus der Anmeldung_in den Vereinigten | Neudörffer, Stuttgart, Senefelderstr. 20. 9. à. s 24d. 237 547. Verfahren zum Cntshlacken | B a aus Metall mit ausweselbarer Platte. | Aktien Gas G s «& Co. Kommanuditges. auf | Arbon, Schweiz: Vertr. : H. Sprin a, f As 8Gc. L. 31 851. Handwebstuhl mit Fach- M 237 535. MWendevorrichtung für Faß- Staaten von Amerika vom 30. . 09 anerkannt. N. 10 4995. E S i von Müllverbrennungsöfen. Müllv L LUEE L S Teppich, Berlin, Lüßow Üfer 5. 15. 2. 11. | 42n S0 a E 31. 10. 08. G. 27 899. u. E. Herse, Pat.-Anwälte eno go Ea S Stort bildungshaken für die Webkette. Hugo Ludwig, | rc nigungsmaschinen. Paul Romberg, Leipzig, | 15d. 237 491... Farbwerk für Sthablonen- 21c. 237 458. Elektrische Verbindung zwill gesellschaft m. b. H. System Herbert Can 34 n Veranschauli@ R Seometrishes Lehrmittel zur | A. 18 668. ' SW. 61. 12.4. 10. Neumünster. 17. 2. 11. N Moltkestr. 17583. 100 M. 90002 druckmaschinen. Edwin Bun So JIrvington, N. J-, Fahrzeugen. ‘August rischer, Genua; Vertr. a. Rh. 10. 5. 10. M. 41 215. 3, Gon T RE, 237 409. Abgabevorrihtung für flüssige | in ein einzi Ing per Umformung einer Kreisfläche | 52b. 237 422. Schiffchenstikmaschi j 86c. M. 40 514. Treiberspindelschmiervor- 7b. 237434. Verfahren zur Herstellung von | V. Skt. A. ; Vertr. : A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin | Arnold Rahtjen, Hamburg, Mittelweg 19. 20.41 24d. 237 548. Vorrihtung zur Ausführun ap Mas u. dergl. mit unter dem Behälter | i. Thür. s ar "4 Deinhardt, Jena | rihtung zur Abänderung des Mavportes moe rihtung für Webstühle mit rohrförmigen, an einem Rohrschlangen für Ueberhi er u. dgl. Georg SW. 48. 24. 11. 09. C. 19 700. O F. 30 988. j J des Verfahrens zum Entshlacken von Müllver- E netem, entgegen dem Einfluß einer Feder | 43a. CST N: A m 12. 10. D. 24 459. | ländische Maschiuen-Fabrik Grremats S L Ende ges{lossenen und am anderen Ende mit einem | Corleis, ilhelmshaven, Katierstr. 18. 29. 7. 10. L, i As Ne: Numegzervorri Ges m Luer aure DE H nte Boten zu A brennüngedfen: Sus, z: Pat. 237 547.- F fo Tai eis B Vershlußkörper. Emil Honors | auswerfs{iebern, deren Á A R mit Geld- | « H. Dietrich) Akt.-Ges., Plauen i. V. 16 E auf di en wirkenten, der ezimalstellen | Regeln des Stromes und der Beschwindigle ve Sa el ¿ s 8 Paris; Vertr.: G. N O , dere ebsvorrihtu s . De, 10. 0. f die Typenrader l 1 Dez n | Reg | g rbrenuungsgesellschaf m. b. H. System | mann u. H. Kauffmann, pat „Anwälte: München, stellung gebracht u Tasben in die Bereiiasts 52h. 237 473. Sciffchenstikmaschine i j aht werden. Siegmund Chiger, Kur- Herstellung mehrfarbi (Fort ger Stickerei. Franz Gahlert,

Oelnapf verbundenen Treiberspindeln. James C. 19 635. le E : l L Martin, Manchester ; Vertr. : H. Nähler u. F. | Fe. 237 559. Maschine zum Herstellen von | entsprehend abgestuften Schaltklinke The Bates in Reibe geschalteten Serienmaschinr Conpa! Herbertz, Coln. a Rh: 15, 5: 100 M 41276. 110,8, 10. L 3G Machiue Company, New York; Vertr. : P. E. | de l’Industrie Electrique et Mécaniqué, = 24f. 237 571. Rost, insbesondere für Tiegel- 34x. 237 631, Hilfosi fár Abteitte mit 4 eo vam 65, u. Arthur Haendler, Heidestr. 52 ipert i. Böh B A E ritte mit in | Berlin. 5. 6. 09. C. 18 003 - . 62, | Weipert i. Böhmen; Vertr. : P. Theuerkorn, Pat ; : Anw. Chemnib. 7510 A

Seemann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 24. 2. 10. | Haarnadeln mit zwei die Schäfte aus einem Sammel- | Mach canig 8§6c. M. 42 446. Broschierwebstuhl. Mecha- | kasten hebenden, genuteten Transportscheiben. Jof. | Schilling, Pat.-Anw., Berlin W. 30. 28. 12. 09. Schweiz ; Vertr.: C. Fehlect, G. Loubier, F v Schmelzöfen. Leonhard Dannuewald, Dachau bei | deren Sißzöff nische Broschierweberei Elsterberg G. m. b. H., | Drummen, Aachen-Laurensberg. T O E I bee bad wäliend vi Mes Y n Bene at.-Anwälte, B Saa dz 7. 10. D. 93 623. i Naa M Ba nung ragene Lan) N G. Steffee, | 43a. 237 580. Negistrierkasse, bei welcher di ; ; . / ( O Laa Af ichtung für Edi . 623. Wanderrost mit querliegenden, | G. Benjamin, Pat.-Anwälte Brrlin Sw 68. t Cb A Sen durch die Zurütk- ag A E DRRICa MOTS tet y 2 ( nstellwerkes in die Nullstellung erfolgt. | Reklamen, Anzei Pen Mer Ing O : { zeigen, Mitteilungen o. dgl. Dr

Elsterberg i. Sa. 283. 9. 10. 8d. 237 486, Walzenmange i Walze autge Mricbftad werden kann. Bernhard | Kopierens einen Kontrollvermerk auf dem kopierten AO BN ¡ev „FNaR D Arlassen anl Unn in in sid geschlossenen Führungen laufen- | 30. 12. 09. St. 14718 1 e: ( { Nosikörve ( S e J 0V. 12. UJ. i ; motoren mit einem von dem bel tosikörpern. Karl Sezuetzer, Aussig a. Elbe; | 34k. 237632. Schubßvorrichtung für Abtritt- E Ae N De E, imited, | Alfred Frieß, München, Theresienstr. 16. 29. 5 E ; Vertr. : A. du Bois. Reymond, M. Wagner | W 34 981. ; A E E

9) Zurücknahme von Anmeldungen. | Heusen, Friedrichstadt a. d. Cider. S ‘4. 09. | Original abdruckt. Jules Frydmane, Paris; i a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patenkt- H. 46 633. K Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, G. Weihe, | abshwellendem Motorstrom überwachten Spen Vertr. : A. du Bois-Reymond, Max Wagner u. G iße mit eine i res Bügelbrett. | Dr. H. Weil, Frankfurt a. M., u. W. Dame, | Laudis «& Gyr, Fabrik elektrischer p Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 68. 6. 1. 10. 6 ; E ale einer festen Rolle abziehbaren | u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin 8 ; | Swweikershain, | Berlin SW. 68. 28. 11. 09. F. 28 815. ug, Schweiz; Vertr. : Dr. F “A Pal pp 34 “ett A Sch. 37 545 Paul Schulz, Wyk auf Föhr. 5. 2. 11. | A. 16829. f R D S 237 474. Verfahren und Vorrichtung ; V, 53. g. 237498. Nußfänger für Schornsteine 34. 237 43a. 2375 Í : : Hereitung von Papier, Pappe, | E ¿és V S1. Münzensortiervorrihtung, bei | Bereitun f Falersoif ober Se An i q g von Papier, Pappe o. d Hermann

sucher zurückgenommen. p 536. Zusammenlegba 5c. K. 42 166. Verfahren zum Versteinern von Paul Rüdiger, Holzhausen b. wasserhaltigen Gebirasschichten mittels Einspritzung ar Mas en Ee S R M 17g. ph AREe Berssiren p ia on Dein N S L 3. Le altngganordnune für E L Sub & - c N offsyannvorrihtung für Ma- | reinem Sauer|lof 18 idstoff vermitte er- | 2Uc. J . haltungsano | [ler Art mit hinter einander angebrachte Schußvorrichtung für Klosett- | welher die Münze s [ Luft. L'’Air | einen aus\haltbaren Einf ulen- oder Auto! einander verseßten Reihen \chräastehende e übe, siße. Norddeutsches Patentbüreau H die Münzen verschiedenen Wertes nachein- | Arledter, Fro F bei 3 c Fang g eury | ander in einem s{chrägen Schadbt herabrollen, von | V , Frodsham, Grfs{. Chester, Engl.; , ertr.: C. Feblert, G. Loubier ‘Harm y , A x en,

r Dea Db ine ähnlichen Versteinerungs- an: E Stone g es ne of ua R

mittel. 49, 19; e Y i 8 unbestickten Teiles von ü ifi

5c. K. 42167. Verfahren zum absatzwcisen Stickereien. ey ‘Dev. Rorschach, Schweiz ; Liquide, U E Parikieme Ce l’Étude et | formator argeschlossene tromverbraucher. Schorusteiu-Aufsaßz- und Blebwareu-F er D lauser & Co. G. m. b. H., Berlin. | dessen unterem R en é

Nersteinern von Gebirgen mittels Bohrlöchern. | Vertr.: D. Deißler, Dr. 6. Döllner, M. Seiler, | L’Éxploitation des Procédés Georges Claude, Kesselring, Neuhausen, Schweiz; t I. A. John, Aft -Ges., Ilversgehofen b. Erfurt, Sva. Pa T DRN ees Schächte ULS Lande Jae iele Münzwert fenkrehte | A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berli

Lie R E i Duis: Quitna G. Maemee u. W. Hildebrandt, D Paris; Vertr. : Dr. S. Hamburger, Pat.-Anw., | Mossig, Pat.-Anw., Berlin SW- 29, 20 T L. 11. Sch. 37 393. i Paternosterwert, Ad Eisbeförderungs8anlage mit | Nichard Deutou, E n g eoros SW. 61. 26. 7. 10; A 19 177. i E

a E: Da E E wagen. 20. 3. 11. Berlin SW 61. 9. 10. 10. L. 31 507. Berlin SW. 68. 19. 3. 10. A. 18 530. i K. 45 482. J Befe H h. 237 460. Vorrichtung zur selbsttätigen | Hambur E s albert Klement «& Sohn, | Anw., Berlin SW. 48. R D oll, Pat.- | 56a. 237553. Kumt. Nikolaus Andreas

L l“ . Verfahren zur Herstellung | 8m. 237 560. Verfahren zur Herstellung | LSc. 237 492. Kohlungsmittel für Einsayz- | 21e. 237 613. Einrichtung zur DoL A Beschickung von Gaserzeugern mit feitliher Brenn- | 35 L . 11. 10. K. 46 268. Priorität aus der A ina la 23 123. Nifsen, Omaha, V. St. A.; Vertr.: M. Sch

g R aus bituminósen Ausgangsstoffen. Na, gut äßbarer Btangen auf E aler. härtung und ementation und Verfahren zu dessen von elektrishen Schaltern. D e g LoffzufaheungselielWkung: Norbert Lallié, Nantes fublsGacbitüren d Hilfsverriegelung für Fahr- | 16. 4. 09 e Me nmeldung in England vom | Pat.-Anw., Aachen. 30. 3. 10. e: A m

b deten Nichtzahlung der vor der Erteilung zu Srepiors S A 10 A “18684. s Dae, a E. Sh mib Dre” thur, D C Gn e iee E u SW. 63, a E Len Pat.-Anw., Berlin | Bewegung des Toy E ub die afi Ui Fc anton Selbstkassierendes Würfelspiel von sebenden Bildern b Be, türli mog

entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen | L1a. 237 537. ODrahtheftmaschine mit selbst- | Wiegand, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 9. 1. 10. Ble, 237 614. Vorrichtun i zum n GUE 237 442. Einrichtung für Cottonwirk- A bereee bom Fahrkorb beeinflußten Hilfs- Gteng., ge O E RE A durch gleichzeitige Projektion V ain s Anlassen von Wehselsror x ngisbers- fühle zur Erzeuguug von Laufmaschen im Gewirke. | A. Jahrisch “Channiz-Gablea, 9.210. F. 29 239. | B. Wg Berlhr I. 68. 25. 7 10. | nugung der Borritbtung nat Patent 231 526; Zus,

° 2] - «2.2. 10. . 1 B. 59 598. L «V, &V, l. LVe r Vorrichtung na tent 231 526; Zus. ¿. Pat. 231 526. :

als zur S7. Verfahren zur Erzielung ei tätiger Zuführung rf geliwipte mern. Gustay | N 0 7 493. Tunnelbohrmashine mit am | S&leistinganker. Fr wis iôbers Paul W a. T. A4 7. Versahren zur rzielung einer uer, Leipzig-Neudniy, Wa wibstr. 10. 29. 9. 1V. é s unnelbohrmaschine mit am eifringanter, rn ugg! ' 9 ; au oller, Thalheim i. : grifecen Reichweite der Stationen für drahtlose | U. 4169. : L Boberopî angeordneten Stoßmeißeln und über dessen | Schweiz ; Vertr. : N ed)t8an "Is W. 35 102. halheim i. Erzgeb. 12, 6. 10, D 237410. Hemmschuh für Heuaufzüge | 45e. 237510. S : d Continental Films K elegraphie. 18. 4. 1L 12a. 237538. Destillierblase für hohes | Umfang hbervorstehenden beweglichen Schermeißeln. W. 35, 4. 3. 10. G. 31 143. (i | 26a. 237 407. Vorrichtung zum Oeffne d G ähnlihe Förderanlagen. Alfawerk Müncheu- | el itzende Knot trohbinder mit am Preß- | u. Rasmus Vjerregaard Kopenhagen; Pa E 23 768. Reldisanordnutig zur wahl- }-Vakmum/ die von éinem odex mehttren Flammrohren |The J. P. Karns Tünneling Machine Com? 21e. 237615. Einrichtun ; J A Schließèn von Retortendeckeln, bere Bügel uf wi SMUNN G. m. b. §,, München. 27. 8. 10, } Blin O Ñ L enträger. Louis Michel, St. | R. Deißler, Dr. G. Döllner, M Seil E. voi weisen Regelung mehrerer Stromkreise. 6. 4. 11. | durhzogen ist. Philipp Porges,, Königsfeld | pany, Boulder, V. St. A. ; Vertr.: Dr. W. Hauß- | elektrischer Stromkreise mit Hilse el : Anpressen* dieser Deckel an tie N ctoobens dstide Ras D atent-Anwält Geri R. H. Korn u. C- Röstel, | mecke u. W. Hildebrandt, at Amalie f di 70d. M. 40 978. Briefumschlagschließvorrich- | b. Brünn, Or. Leopold Singer, Pardubiß, Böhmen, | kneht u. V. Fels, Pat. - Anwälte, Berlin W. 7. | Hilfsstrom zu überbrüdckenden Funfkenstred?. dienenden Gxzentern gelagert sind Berlin-Au- | L A 237 634. Vorrichtung zum Auslösen der Da R E balte; etlin SW. 11. 12. 10. 09,1 SW.11.- 28. 18, 10. C. 19945. : L N tung, bei welcher die Schließklappe nach dem An- | u. Leo Steiuschneider, Brünn, Mähren; Vertr. : | 24. 5. 10. K. 44 643. : schaft für elektrotechuisne Judustrie 1. galtishe Maschinenbau - Aktien - Gesellsch E a bei Laufkaßen mit einem Windenseil und 45i. 237511. N : 57c. 237 585. Vorrichtung zur Besti feuchten durch ein aus der E hervorragendes | C. G. Gfell, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 6. 10. 10. | 20d. 237 494. Triebgestell für Lokomotiven. | Berlin. 24. 7. 10. G. 32 152. mob erlin. 5. 10. 10. B. 60 365 aft, Schla Seil, Philipp von Hertling, | ein bufeisenfò Le ens Hufeisen, das urs der Belichtungsdauer bei photo aphischen A Aiyeungege ee angehoben und odann zwischen den | P. 29 777. Hermann Liechty, Bern, Shweiz ; Vertr. : L. Glaser, | 21c. 237 616. Durch einen GleftroË f 26a. 237 499. Verfahren zur katalytisch +4 aten|ee b. Berlin. 4. 9. 10. Sch. 36435. | befestigt is U vogenes Winkelband am Huf | nahmen, bei welcher der Durchmesser der ille ndrückwalzen hindurhgeführt wird. 13. 4. 11. 12d. 237 539. Vorrichtung zum Trennen von | D. Hering u. eiß, Pat.-Auwälte, Berlin SW. 68. | getriebener Verteilungsshalter mi! nid Darstellung von Methan aus Handelsgas, bei welch ven L “d 237 411. Einrichtung zum Ableiten von } 28. 8. 10 G. 32 E Groß, Sohrau, O.-S. | nah dém Gorham| Verfahren besti H Das Datum bedeutet den L der Bekanntmachung |-ineinander teilweise oder völlig unlöslichen Flüssig- | 30. 6. 11. L. 30 5 de ontaktarme, der über mehrere konzen h das von dem Kohblendioryd befreite Handels as eda S. aus Gebäuderäumen mit parallel zu dem 451. 237 583 n aakon Bryhni, Börsen b Drontkaime: N : der Anmeldung im Reichsanzeiger: Die Wirkungen | keiten verschiedenen spezifischer Gewichts im ununter- | 20d. 237 495. Staubabdihturgsvorrichtung | taktringe gleitet. Harry Wolff Part u Ausscheidens der Verunreinigungen fondensiert wi d G laufenden senkrechten Lüftkanälen. Carl | Acker-, Garten- od ittel zur Verbesserung des | Vertr.: H. Springmann Th. Stort e. Us des einstweiligen Schußes gelten als nit eingetreten. | brochenen Betriebe. Chemische Fabrik Flörsheim | für die Achslager von Eisenbahnfahrzeugen, elektrischen Lamberts, Zeisig u. Dr. Lotter g ( Cedford Gas Proce} Company Limited, S E Ansbach. 19. 11. 09. G. 30 390. abrik lörsh t E Waldbodens. Chemische | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 10. 7.09. B. als ens 3) Versagungen. Dr. H. Noecrdlinuger, Flörsheim a. M. 1. 4. 09. | Maschinen u. dergl. Fernand Demolder, Scheut-!ez- Berlin 8W. 61. 31. 12. 09. W. 3 ide London ; Vertr.: Dr. Gbr. Deichler Pat.-Anw., Zi G il A 466. Von einem Heizkessel dur Fab M 99 T0 r. H. Noerdliuger, Flörs- | 57d. 237 601. Verfahren zur Herstel G. 19 096 Bruxelles; Vertr.: Dr. A. Levy u. Dr. F. Heine 210. 27 Kan, Gee L SEUN SW. 11. 20, 7. 10. G. 19 61. R M een gus feitöbehälter. Paul | 46a. 237417 See Weid skraft Bilderreibei, infbesandere E Kinematograp p . . . l : . , 1 2 , S o : S 3 s{lossener elektrischer = Maschine | f 7 406. Azetylengas-Entwickler. Viele- | V. 8881 aulusstr. 22. 13, 11. 09. | maschine. Hans R. Seh, Warren, Pa. V. St. A.; Stadien, dto: Verte: B. f odex Cie.- j er .. À #

Nui me Än ar i i E wege id nd E 0s eng 70 Vorri bung E Abscheiden man, ¿Pat Anwälte, Berlin 8W. 11. | lettrisWer and elder - I von festen oder igen andteilen aus ga8- ¿ G weniger weit in das Innere : ; ähmaschineu- # Ó s ; \ L cheibe | 20i. 237496. Weichenstellvorrihtung für Straßen- ragender, verschiedenartig ausgebildet 4 i G schinen- und Fahrrad: Judustrie, | 7a. 937 526, Verfahren zum Wiederhersteen 19, 11 09 E lin SW. 11. | Berlin SW. 48. 183, 1l. 09. "S. 30 A 0D

zur

?

meldungen i i ¡- Pat. 184038. R. Scheibe . m. b. H., Bielefeld. 2. 9. 10. B. 6002 B 6. | shadhafter Bauwerke durch Einpressen oder Ein- | Priorität aus der Anmeldung in Amerika vom E E der Fuméldung in Frankreich vom l . 11. 08 anerkann

en eien Sbuses versa T inteteeton- | 2 Ebhne, n Do h 26 nstweiligen Schußes gelten als niht eingetreten. | @ Söhne, eipzig. 23. 12. 09. Sch. 34 446. bahnwagen u. dergl. Juteruational Automatic | Küblbehälter, zwischen deren Ü q b. 237 500. Azetylengaserzeu it ei 120. G. 26 964. Verfahren zur Herstellung | L2e. 237 540. Gehänse für Zentrifugen zur Luft der “f von der Gasglocke gaserzeuger mit einem | gießen eines flüfsigen Bindemittels. Adolf Wolfs- | Gasen, |.V. St. A.; Vertr. : H. an, rf Pat-Anw, gtode esteuertem Karbidzufubrventil. holz, Elberfeld, À | f8- | 27. 5. 09 anerkannt. 59e. 237 424. Junjektor. Rudo

von Formiaten aus Aegalkali und Kohlenoxyd. trockenen Absheidung von festen Körpern aus ah Maschinenfabrik Buau Aft.-Ges. Ma Berlin W. 57. 29, ÿ. 10. S- 31 591. Megerstr. 19, u. Apostelkirhe 7. 27. 7. 10.

1. 11. 09. zu gDe- 13b. H, 48 258. Vorrichtung zur Ausscheidung | burg, Mag eburg-Buckau. 19. 4, 10. M. 41 038.

Nailway Swit Company, Birmingham, tändigem Kreislauf be ndlihe ( s 7 E l hindur geleitet L iat Cariv y John Kilburu, ae n Wesley Fairley, Thomas | 37d. 23 ue Nr. 89. 29. 1.07. K. 33789, | 46a. 237584. V lf Kastner M , . 237412. ODrehtür e «_ Verfahren jm dauernden | Breslau, Vorwerksir. I. 16. 7. 10. K. 45182.

Ernst Hüther, Berlin Bessell Kiduer, Willi R : déda an der Mititli 9 T gm Herbert Jrvine u, Williaur | üute ausgebingte FUgel mittels federnder Schnepper D mad Zaceitie wahre Mrs Aufbi Mei nd Abf e e E : ufbängung und Abfederung i Les

1349 urnbull C ; I T f hestnut, Fredericton, Neu-Braunschweig, ! in einen Ring eingreifen. Karel Otto Slingervoet * LaÆ, München, Galeriestr. 22. 7. 5. 10. L. 30 209

Kraftwagen und anderen Fa E E A