1911 / 167 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

9. : 146608. _26/8 A D a d l Hermann 1D E Geschäftsbetrieb: biet, Glwlaine, Toilette d. - p 1 C gerüte, Stahlspäne, Wichse, Le- derpuyzmittel, Bohnermasse, Nacht- lite, Musikinstrumente, Parfü- rien, kosmetishe Mittel, Matten, Deten, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke.

j V,

H. 20684.

Linoleum, Wachstuch,

146613.

Kleine Kieler

146610, K. 18807

Okrada

42.

6/8 1910. Osceax Krobibßsch, Leipzig, Universitäts

srghe 15: 6/7 1911.

eshäftsbetrieb: Spezialhaus für Gummiwaren

Vertrieb von tehnishen Bedarfsartikeln, Artikeln für Waren:

Krankenpflege und Sport-Requisiten aller Art. Kl. 2. Pflaster, Verbandstoffe. 3a. Kopfbedeckungen, hauben.

. Schuhwaren, insbesondere Gummistiefel, -Schuhe,

«Sohlen und -Absäyte.

;, Strumpfwaren, insbesondere auch Gummistrümpfe,

Trikotagen.

. Bekleidungsstücke, insbesondere auch

Handschuhe auch von Gummi, insbesondere auch wasserdihte abwaschbare Leibwäsche.

Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Shwämme, Toilette-

geräte, insbesondere Gummi - Necessaires und Gummibadewannen, Puymaterial. Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuß- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate. . Meéssershmiedewaren. Automobil- und Fahrradzubehör. Katenfelle, Puyleder. Lederpuy- und Lederkonservierungs-Mittel, Gummi- auflösung. Seilerwaren, Neye. Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium - Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und unehte Schmusachen, leonische Waren, Christbaumschmuck. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Zwecke, Dichtungsplatten. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. Technische Ôle und Fette, Schmiermittel. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein,Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Eelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniy- und Flecht-Waren, Bilderrahmen. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, insbesondere auch Gummi-, Luft- und Wasserkissen, Gummi- Sprigyen , -Spülapparate, -Binden, hygienische Gummischuymittel, ärztliche Gummi-Untersuchungs- Finger, Gummigeradehalter, Gummiwärmeflaschen, Gummi-Wärme-Dauerkompressen, Bandagen. Treibriemen, Schläuche, Gummischläuche, Schlauch- mundstücke, Gartengeräte, Rasensprenger. Spielkarten, insbesondere auch wasserdichte ab- waschbare Spielkarten. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Radiergummi. - Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Ole, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, Rostschuy- mittel, Puy- und Polier-Mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte, insbesondere Bälle und Fußbälle aus Gummi. Teppiche, Matten, insbesondere Linoleum, Wachstuchdecken, Gummistoffe, gummierte Stoffe, Eisbeutel aus Gummi.

Gummimatten,

41.

38, K. 20362,

Kleine Breslauer

1/5 1911. „Kios““ Cigaretten- und Tabak: Jmport-Engros Fabrik türk. Tabake und Ciga- retten E. Robert Böhme, Dresden. 6/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapier, Zigarren- und Zigaretten- spißen, Tabakspfeifen und Tabaksbehälter (Beutel, Etuis).

38,

146612. K. 20330.

Kleine Dresdner

27/4 1911. „Kios‘ Cigaretten- und Tabak- Jmport-Engros Fabrik türk. Tabake und Ciga- retten E. Robert Böhme, Dresden. 6/7 1911.

. Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Roh-,

Rauch-, Kau- und Scnupftabak, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, ‘Zigarettenpapier, Zigarren- und Zigaretten-

insbesondere auch Gummibade-

i Gummi- Regenmäntel, -Pelerinen, -Shürzen, -Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche, Kovsetts, Krawatten, Hosenträger,

*1 26/4 1911.

retten E. Robert. Böhme, Dresden. 6/7 1911. Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik.

‘138. 146614.

kleine Bremer

26/4 1911.

retten E. Robert Böhme, Dresden. Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik.

6/7 1911. Waren: Roh-

38. 146615.

keine Kölner

27/4 1911. „Kios“/ Cigaretten- und Tabak- Jmport-Engros Fabrik türk. Tabake und Ciga- retten E. Robert Böhme, Dresden 6/7 1911. Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapier, Zigarren- und Zigaretten- spiyen, Tabakspfeifen und Tabaksbehälter (Beutel, Etuis)

38. 146616. K. 20331.

Kleine Berliner

27/4 1911. „Kios8‘‘ Cigaretten- und Tabak- JImport-Engros Fabrik türk. Tabake und Ciga- retten E. Robert Böhme, Dresden. 6/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapier, Zigarren- und Zigaretten- spiyen, Tabakspfeifen und Tabaksbehälter (Beutel, Etuis).

38, 146617. K. 20375.

Kleine

2/5- 1911. „Kios‘' Cigaretten- und Tabak: Jmport - Engros Fabrik türk. Tabake und Cigaretten E. Robert Böhme, Dresden. 6/7 1911. Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapier, Zigarren- und Zigaretten- spiven, Tabakspfeifen und Tabaksbehälter (Beutel; Etuis).

38. 146618. K. 20327.

icin Manner

27/4 1911. „Kios‘’ Cigaretten- und Tabak: Jmport - Engros Fabrik türk. Tabake und Cigaretten E. Robert Böhme, Dresden. 6/7 1911. Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapier, Zigarren- und Zigaretten-

Leipziger

spiven, Tabakspfeifen und Tabaksbehälter (Beutel, Etuis).

K. 20317.1

,„Kios‘‘ Cigaretten- und Tabak- JImport-Engros Fabrik türk. Tabake und Ciga-

Waren: Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapier, Zigaretten- und Zigarren- spizen, Tabakspfeifen und Tabaksbehälter (Beutel, Etuis).

K. 2031S.

„„Kios‘‘ Cigaretten- und Tabak- Jmport-Engros Fabrik türk. Tabake und Ciga-

/

Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapier, Zigarren- und Zigaretten- spiyen, Tabakspfeifen und Tabaksbehälter (Beutel, Etuis).

K. 20329.

146619.

Kleine Hamburger

26/4 1911, „„Kios“/ Cigaretten- und Tabak Import -: Uge Fabrik türk. Cigaretten E. Robert Böhme, Dresden. 6/7 1911

Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik.

K. 20346.

11/5 1911. Petros Nikolaidis prinzenstr. 1B.“ R C fe Stuligie| Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik und gi handel. Waren: Zigaretten, Tabake, Zigaretten Zigarettenhülsen, Feuerzeuge, Etuis, Spiyen. u,

34. 146631. C. 104

® Tabake und [ asiíl

Waren: Roh-, (Lava 'SIne labore

Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapier, Zigaretten- und Zigarren- spiben, Tabakspfeifen und Tabäksbehälter (Beutel, Etuis).

30/11 1910, Chemische Fabrik 6. m Weißensee-Berlin. 7/7 1911. 9. Vi

146620. B. 23779

Fuhrmann Henschel

6 1911. BVardeuwerper & JFlling, Breslau

6/7 1911. Geschäftsbetriéb: Zigarrenfabriken. Waren: Tabak

fabrikate.

38,

38, 9/

146621.

Krinoline

straße 31. 6/7 1911.

hülsen und Zigarillos.

W. 13345.

16/5 1911. Emil Winkelmann, Bielefeld, Friedrich-

Geschäftsbetrieb: Zigarren- und Zigaretten -Groß- handlung. Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabake, Rohtabak, Zigarettenpapier, Zigaretten-

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Seife, Seifenpulver, Waschmittel aller Art 5, reinigungsmittel, Chlorkalk, Bleichmittel, Stärt, F glanzbalsam und andere Plättmittel, Waschblau, 35 Farbmittel aller Art, Lake, Tinten, Leim, Kloben Kitte aller Art, Puy- und Polier-Mittel für q, - } Schuh- und Leder-Creme, Lederfett, Lederappretur, 7,

Schuhwichse, Scheuerpulver, Möbelpolitur, Hej, -] vierungsmittel, Bohnermasse, Fußbodenöl, Si Nähmaschinenöl, Maschinenöle aller Art, Rostschuh Brennöl, Wagenfett, Wachspräparate, Fliegenfänger ziefermittel, Tierarzneimittel, Freßpulver, chemise dukte für photographische, wissenschaftliche und ind, Zwecke, Kesselsteinreinigungsmittel, Gasglühlictt elektrische Kohlenstifte, Zündhölzer, Feuerzeuge, 4 werkskörper, Räucherkerzen, Feueranzünder, Feutd mittel, photographische Bedarfsartikel.

Sch. 14ÿ

.

146622,

Br

6/6 1911. L014. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Waren: Tabakfabrikate. Beschr.

38. 1466283. Borg’s „Zwischenakt““ Cigaretten

12/5 1911. Tabak- und Cigarettenfabrik „„Stambul“‘“ J. Borg, Danzig. 6/7 1911. Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Ziga- retten, Tabake.

38.

Garbáty's Kassaba Cigarette Berlin-Pankow

27/5 1911. J. Garbáty-Rosenthal Cigaretten- fabrik J. Garbáty, Pankow-Berlin. 6/7 1911. Geschäftsbetrieb: Tabak- und Zigarettenfabrik, Ver- trieb, sowie Export. Waren: Zigarren, Zigaretten, Zigarillos, Rauch-, Kau- und Schnupftabake, geschnittene, sowie Rohtabake, Zigarettenhülsen und -papier.

38. 146625. M. 16911,

Freiherr von binsheim

15/4 1911. Fa. Ernst Mühlensiepen, Düsseldorf. 6/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb sämtlicher Tabakfabrikate, sowie aller Weine; Spirituosen und Biere. Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Trauben-, Beeren-, Frucht-, Kräuter-, Schaum- und Kunst- weine, Branntwein, Liköre und andere Spirituosen, Spirituosenessenzen, Likörextrakte, Bier, Porter, Ale. 38. 146626. M. 17132,

öüsta Derlny

30/5 1911. Gebrüder Mayer, Mannheim. 1911; Geschäftsbetrieb: Zigarrenfahrikaten. 38.

CIMUSA

Fa. Hugo Heber, Weinböhla i. S. 6/7

Tabakfabrikaten.

T. 6822.

146624. G. 12174,

6/7

Fabrikation und Vertrieb Waren: Zigarrenfabrikate. 146627.

von

K. 20571.

Dewitterhremse

2/6 1911. O. Kerner, Kiel. 6/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Rauch-, Kau-, und Schnupftabaken, Waren: Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupf- tabake. Beschr. 35. 146628, K. 20538.

Johannistraum

26/5 1911. Fa. Frauz Krämer, Seelbach. 6/7 1911, Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Zigarren und Tabakfabrikaten. Waren: Rohtabak, Tabak- fabrikate, Zigarettenpapier.

38. 146629,

Wolf von Brabant

23/3 1911. J. M. Kopp, Kl. Kroyenburg a. M. 6/7 1911.

K. 20129,

spiven, Tabakspfeifen und Tabaksbehälter (Beutel, Etuis).

H, 22828.

Lutrinastol

146632. #2/12 1910. Gebr. Schmalenberger, sj lautern. 7/7 1911. Geschäftsbetrieb: Zigarren- und Zigaretten o bi Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und S abak.

38.

146633. D, 96

Kaiser und Reid

23/12 1910, Dresdener Cigarren-Compay Pudmenzky & Gasch, Dresden. 7/7 1911, Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieh Zigarren, Zigaretten, Zigarillos, sowie sämtlichen son} Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren, Zigarillos Zigaretten. 38.

146634. F. 108

NarabuSChin

8/6 1911. Fa. Jos. Feinhals, Cöln. 7/7 19! Geschäftsbetrieb: Handel mit Zigarren, Zigart Rauch-, Kau- und Schnupftabaken. Waren: Zig Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabake.

26 b. 146635.

„Palm

6/6 1911. Elsässishe Palmosewerke, Aft.6 Kehl a. Rhein. 7/7 1911.

Geschäfts betrieb: Kunstbutterfabrik. Pflanzenbutter, Kokosnußbutter, Speisefette, und Margarine.

E, §4

d |

146636. C. 108

Poroxal“

10/12 1910. Chemische Werke Kirchhoff & rath G. m. b. H., Berlin, 7/7 1911. Geschäfts betrieb: Chemische Fabrik. Vat Chemische Produkte für industrielle, medizinische, p zeutishe und kosmetishe Zwecke, pharmazeutidt fosmetische Präparate, nämlih: Sauerstoffprodullt Verbindungen aller Art, Superoxyde, Perboratt, sulfate, Perkarbonate, Persalzpräparate, Bleichmittel 9b. 146637. R. 130 1/5 1911. Gebr. Richart, Ohligs. 7/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Export von Stahlwaren. Waren: Taschenmesser. 13.

3/4 1911, Fa. Wilhelm Oberwegner, Wel! i. Bayern. 7/7 1911. ¿ Geschäftsbetrieb: Bohne Waren: Bohnermasse.

(Schluß in der folgenden Beilage.)

Herstellung von

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabriken. Waren: Zigarren.

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin. Druck von P. Stankiewicz" Buchdruckerei Berlin, SW. 11, Bernburgerstraße 14.

afil

0

e

90/ Ge

aschen- und Feder -

der

des Deutschen Reihsa

SYB.

_ _Warenzeid nzeigers und Königlih Preußishen Staatsanzeigers.

enbeilage

Berlin, Dienstag, den 18, Juli.

Warenzeithen. (Schluß.) 146638. R. 13509,

Whale”

3 1911. Gebr. Richartz, Ohligs. 7/7 1911. schäftsbetrieb: Fabrikation und Export von Messern, Waren: Taschen- und

-Mess er.

146640. L. 13062.

10/4 1911. Löwenthal & Cie., Cöln a/Rh. 7/7

911. Ge

on Schuhpolituren, Schuhereme usw.

Vertrieb und Export

chäftsbetrieb: Fabrikation, uh Waren: Schuh-

eme, Lederpasten, Ledershwärzen, Lederappreturen, Leder- lasuren, Lederfett, Schuhwichse und Bohnermasse. Beschr.

0b.

146641. A. 9062.

Diffundol

97/5 1911. Aktiengesellschaft sür Asphaltierung nd Dachbedeckung vormals Johannes Jeserich,

harlottenburg. 7 Geschäftsbetrieb:

7/7 1911. : Fabrikation und Vertrieb von

deer- und Harz-Produkten, Ölen und Anstrichmitteln. aren; Technische Ôle, wasserlösliche Öle und Fette und Ehmiermittel, Beschr.

15/ 1911, Ge Fabri

fänger.

25,

2/6 1911,

146642, O, 4243.

4 1911, C. H. Oehmig-Weidlich, Zeiy. 7/7

schäftsbetrieb: Seifen- und Parfümerie-Fabrik und f hemish technisher Präparate. Waren: Fliegen-

D. 10118.

146643.

Lt

Höniy Auwrnmen

ls

Fa. G. A. Doerfel, Brunndöbra, Sa.

7/7 1911.

Veschäftsbetrieb: MushQa i etrie

Fabrikation und Vertrieb von

waren. Waren: Kinder- und Orchestermusik-Fn-

sirumente, Streich-, Blas-, Schlag- und selbstspielende Musikinstrumente; Harmonikas, Akkordions, Harmonika- flôten, Blasakkordions, Drehorgeln, Drehdosen, Violinen, ithern, Trommeln, Klarinetten, Trompeten, Posaunen, Gitarren und sonstige Saitenmusikinstrumente, Saiten und

alle Arten Musikbegleitinstrumente und deren Teile,

34,

27

T7 19 Geschäftsbetrieb; Chemische Fabrik. Waren:

zusäh

mittel, Leder)

mservierungs-Mittel, Appretur- únd Gerb-Mittel, Vohner-

G. 11515.

146646.

„JTezo“

12 1910. Grau & Locher, Schwäb. Gmünd.

arb- zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, Rostschuß- Pug- und Polier-Mittel (ausgenommen für , Shleifmittel. Wichse, Lederpuß- und Leder-

e

26b 146644,

Ah!

12/1 1911. Meckl, Margarine-Fabrik A. Hoyer, Rostock. 7/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Margarinefabrik. Waren: Marga- rine, zur Nahrung bestimmte Fette und Öle.

26 d. 146645, K. 20509.

7 V

H

Akomel-

24/5 1911. Fa. A. Knieling. Oberglogau. 7/7 1911. Geschäftsbetrieb: Pfefferküchlerei und Honigkuchen- fabrik. Waren: Honigkuchen.

38. 146647.

Omikron

Fried. Erhard Cigarrenfabrikenu, Leimen b. Heidelberg. 7/7 1911. é

Geschäftsbetrieb: Anfertigung und Vertrieb von Zigarren. Waren: Zigarren und Zigarillos.

38. 146648. D. 9682,

Havana Perlen

E. 8238.

10/1 1911. Fa. August Deter, Berlin. 7/7 1911. Geschäftsbetrieb: Tabak- und Zigarrenfabrik. Waren: Zigarren.

38.

146649, A. 8846,

14/2 1911. Althoff & Reinboldt, Bünde i. W. 7/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Tabakfabrikate.

42. 146650. S. 22480.

(Wtafiance® (82)

7/4 1911. Joh. Bernhd. Hasenclever & Söhne, Remscheid-Bliedinghausen. 7/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft. Waren:

Kl.

1. Atckerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei-. und Tier- zucht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwecké, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungs - Mittel , Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

, Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puy, künstliche Blumen.

, Schuhwaren.

. Strumpfwaren, Trikotagen.

. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Shwämme, Toilettegeräte, Puygmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- lihe und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt - Mittel, Abdruckmasse für zahn- ärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Roh- produkte.

Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuß- und JFsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

2,

M. 16310. j

Düngemittel.

9a. b.

Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. Messershmiedewarèn, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen.

.„ Nadeln, Fischangeln. . Hufeisen, Hufnägel. . Emaillierte und verzinnte Waren.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial,

Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Lust- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad - Zubehör, Fahrzeugteile. ;

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuy- und Lederkonservierungs-Mittel, Appre- tur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial.

. Bier. . Weine, Spirituosen. . Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und

Bade-S alze

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und unechte Schmucksachen, leonishe Waren, Christbaumschmu. Gummi, Gummiersaßstosffe und Waren daraus für tehnische Zwecke.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

. Brennmaterialien. ; . Wachs, Leuchtstoffe, technische Ole und Fette, Schmier-

mittel, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwee.

. Ärztliche, gesundheitlihe, Rettungs- und Feuerlösch-

Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische,

eleftrotechnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge.

Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

. Fleish- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven,

Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle

und Fette.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig,

Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon-

ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

, Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Drukerei-Erzeugnisse, Spiel- farten, Schilder, Buchstaben, Druckstöke, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besaytartikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier - Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen. Ó Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärke- präparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungs- mittel, Rostshuymittel, Puy- und Polier-Mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- körper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transpórtable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien. : : Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Deen, Vorhänge,- Fahnen, Zelte, Segel, Säle.

Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirk-Stoffe, Filz. Beschr.

146651. H. 22481,

(2 JoeaI 8e

7/4

Remscheid-Bliedinghausen.

1911, Joh. Bernhd. Hasenclever & Söhne, 7/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft. Waren: Kl

1 2,

. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puß,

Akerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zucht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hypienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgung8mittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

künstliche Blumen.

. Schuhwaren. | . Strumpfwaren, Trikotagen. . Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bett-Wäsche,

Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe.

Beleuchtüngs-, Heizungs-, Koch-, - Kühl-, Trocken- und Ventilation3-Apparxate und -Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten; Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt - Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwedcke, Zahnfüllmittei, mineralishe Rohprodukte. Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuÿ- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate,

. Düngemittel.

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Messershmiedewären, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen.

. Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede - Arbeiten, | Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Swhlittshuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad - Zubehör, Fahrzeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuy- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial.

Bier.

. Weine, Spirituosen.

. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade-Salze.

Edelmetalle, Gold- Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlihen Metallegierungen, echte und unechte Schmudcksachen, leonishe Waren, Christbaumshmuck. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für tehnishe Zwecke.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte,

Brennmaterialien.

. Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Öle Schmiermittel, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniy- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwee.

. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische, elektrotehnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen - Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte.

Möbel, Spiegel, Posterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge.

Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Fleisch- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine,“ Speiseöle und Fette.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb - Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographishe und Druerei-Erzeugnisse, Spiel- farten, Schilder, Buchstaben, Drukstöcke, Kunst- gegenstände. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch-und Bleich-Mittel, Stärke und Stärke- präparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenént- fernungsmittel, Rostshuymittel, Puy- und Polier- Mittel(ausgenommenfürLeder), Schleifmittel. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte, Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- körper, Geschosse, Munition. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohr- gewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorn- steine, Baumaterialien. Rohtabak, Tabakfabriate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Deen, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe.

40. Uhren und Uhrteile.

41.- Web- und Wirk-Stoffe, Filz. Beschr.

9b. 146653. W. 12474.

Walco

31/10 1910. Witwe Elisabeth Walter geb. Köhler, Breslau, Rosenthalerstr. 17. 7/7 1911.

Geschäftsbetrieb: Handel mit Werkzeugen, Eisen-, Stahl- und Metall-Waren. Waren: Koch- und Kühl-

und Fette,

38. 39.