1911 / 167 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Massen lbfser, Besläge, Blepwaren, Ketten, Slitt- toller, Dreifuhe, Kriestänber, Bolhnaren, - mw | | 146664. Et, S065. [268, 146672. B, 23 146681. N. 5563. | fensterrahmen für Personenfahrzeuge, Eisenbahnen, Straßen- | 2 146690, Sch. 13356. |26 a. 146694. A. 8944. I Ÿ

: en, Schlösser, Beschläge, Blechwaren, Ketten, Schlitt- | teller, Dreifüße, Knieständer. waren, nämlich: , N : Mags e E get aus E L S Mgel, Klammern, Éteaiber Stahlkontor ( d  d E v, “Leucht ap rena umma S Brita un nlichen Metallegierungen, Maschinen, | Zahnärztliche Apparate ajhinen und Maschinenteile | A a A i / 7 / / ( Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte, Schuß-| für die Schuhindustrie, nämlich: Knovsbete ungs- 6. m, b L H E ap CO ( A : ; fee Pn E x )aumen U es

waffen, Uhren und Uhrenteile. maschinen, Arbeitsständer, Ösen- und Agraffen-Mas inen; | Nat ankfurt a. M d alle d forderl A dcken- Kleiberbügel, -strecker und -spanner. Ki ' a j : 1911. R. & W. Nathan, Fran a. M. Jund alle dazu erforderlichen Apparate akuum-Tro e 146655. C. 11209. gel, f -\p stenschoner. Schleif- Hagen in Westfalen Ur i apparate für chemische, Sprengstoff- und verwandte Jndu-f g /6 1910. Schleswig - Holsteinishe Strick-| 23/3 1911. Fa. H, W. Appel, Hannover, , 7 : 16/5 1911, W. Biesterfeld & Co. m. h üftabetrieb: Schuhfabrik. Waren: Erstlings- | strien, für Gummi-, Kabél- und elektrische Fabriken. schinen-Fabrik G. m. b. H., Altona. 7/78 1911. | 1911. 146655. V. 23577. 9/5 1911. Stahlkontor, Gesellschaft mit be- Samburg, 7/7 1911. 4 O stiefel, Kindershuhe und - ees Sauggas- Kraftanlagen für Krafte, Heiz, Glühe und Löt-| M chäftsbetrieb: Maschinenfabrik und Anfertigung] Geschäftsbetrieb: Nahrungsmittelfabrik. Waren: L schränkter Haftung, Hagen i. W. 7/7 1911.9 Geschäftsbetrieb: Salzgroßhandlung, sowie uno e 8730, | wee, zur Desinfektion von Schiffen und zur Tötung| d Vertrieb von Wars der Strickerei-, Weberei- und | Französische Ölsardinen. Geschäftsbetrieb: Ankauf und Vertrieb. von. Stahl. |und Düngemittel - Handlung und Chemikalien- - Handly, 146683. P. 8730. | pon Tieren nebst dazu gehörigen Apparaten. Elektrische Mer ad-Branche. Waren: Maschinen, deren Teile und ô Waren: Eisen und Stahl in Stangen. Waren: Chemische Produkte für Jndustriezwece, U 5/3 1911. Julius Pintsch Aktien- Wegeschranken, Tiegelshmelzöfen, geschweißte Anlaßgefäße B bebdr Garne, Zwirne, Leibwäsche, Schlösser, Beschläge, 26 a. A A. 8957. mittel, Kochsalz, resp. Stein- oder Siede-Salze aller Ÿ ell chaft, Berlin. 7/7 1911. 7, N für Gasmotorengefäße für die chemische Industrie, Pfannen S losser- s ‘Sch n é-Mebeitbn, mechänisch bearbeitete

9h. 146665. K. 20504. R betrieb: Gas- und elektrische für Heißverzinkung. Elektrische Zündapparate. Apparate f 2 66 E E i L unv: n E zur feuersicheren Lagerung _feuergefährlicher Flüssigkeiten. Be Land-, Luft- und Wasser V V / S. 11 den Steinkohlen-Gaswerks- Gai Aa: LREAD L A A CSU [O “4j parate f ‘Dlgas - Betrieb, Apparate C 4 9 f. 146684. F. 10318. | 23, TERAdE 28. T A d ser reßanlagen, Mischgasanlagen, Füll- de La vrikäka Beckel

6 6‘ | Gasp eß-, Prüf-, Regi- 23/5 1911. C. Friedr. b) ral & Co., G. m. b. D., t Gn s 1 a sagen für Bahnhöfe, s Ls - Apparate für 5/3 1911. Fa. H, W. Appel, Hannover, T/T WIESBADEN Wald b. Solingen, 7/7 1911, 99 i ten Laboratorien, Eichämter, Dampfkessel- und 19 ela gulB an haar I Rheingau. j Geschäfts betrieb: Fabrikation und Vertrieb von üansta E Snlaae0., Apparate zur Verarbeitung von Geschäftsbetrieb: Delikatessen - Großhandlnng'! und A t. E - erie Sie "beiest: E C 1/3 1911. Or. W. A. Sedlizky, Hallein- Verh bnafser. Laternen für Straßenbeleuhtung und andere Vi 1010 Raue Wiienwerte 0.1. n Nahrungsmittelfabrik. Waren: Französische Ölsardinen.

» ) e eren. gaden. 7/7 1911. hee, für Gas-, Gasglühlicht-, Petroleum-, Spiritus- / C . m. b, H., 8/6 1910. Schleswig . Holsteinische Strie: R E TZEZSG Tag,

i : W m B Geschäfts betrieb: detablettenfabrik. Ápparate und -Bestandteile | ADolfshütte, Niederscheld, Dillkreis. 7/7 1911. Wit hne: i Wiesbaden, dert L46008. S. 10858, e E t ed Var N av Vlektrische Beleuchtungen, E Dampf-| Geschäftsbetrieb: Eisengießerei, mechanische Werk- “r ves b D Oi Zas aufoctigne n —————————— A ' i j : ( ung aren: Wein. jungs - - Einrichtungen für Eisenbahnfahrzeuge. Metall- “l slätien; Emaillierwerke. Waren: Grabdenkmäler. A T A les von Wals deg: SteiierbieMWebérei- und

je) it La S eh: 146656. L 12762. Ocima 146677. . "8 2187 S E Fahrrad-Branche. Waren: Maschinen, deren Teile und SchutZ R | E S 146685. W. 13291. | Zubehör, Garne, Zwirne, Leibwüäsche, Schlösser, Beschläge, 66 Schlosser- und Schmiede-Axbeiten, mechanisch bearbeitete 19/5 1911 A st Weimar, Hamburg, Heideweg 9 13/3 1911. Gebr. Crüwell, Bielefeld. 7/7 1911. IVÍNe 0SÉC 12 1910. Heinrich Siebein, Heilbronn a. N., ¡ | | j 11 ; Fassonmetallteile, Maschinenguß, Land-, Luft- und Wasser- A : Un e © g, L ug N E L EO Raa E MRLER. Rauch 99 Gartenstr. 92, 7/7 1911, Fahrzeuge. Beschr. _ E E _ Geschäftsbetrieb: Fleischextrakt- und Fleischkonsérven- Sch. 13925. Waren: _Fleischextrakt und _Fleischkonserven.

und Kautabak. Befchr. Geschäfts betrieb: Exportgeschäft. Waren: Cellu-| 12/1 1911, Hannoversche Steinbolziunf E 146692. E

30/1 1911. Louis Michel, Düsseldorf, Kirchfeld- | loidwaren, Schreibwaren, Federkästen, Feuerzeuge, Leder- u Sf R DAI M Ad 146654, j N , / ge, „Fama“ G. m. b. H., Hannover. 7/7 1911, ä 36: D “as 13246. Rede 140. 7/7 1911. waren, Papierwaren. / Geschäftsbetrieb; Fabrikation und Vertrieb „A Die Halle y Gt E _ R

Arzneimihel, demische Produkte fir medigin E 25. holzmasse, Kunstmarmor und den aus solchen Nj 7/4 1911. Fa. Ww. Joh. Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanz eeEteltnaas; male unft AT G0 Sei o soli düsthofen, Menden a. d, Sieg. T 4/11 1910. Felix Schneider, Gevelsberg i. W. i e, Kunststeinmasse, Holzsto einholzmasse, künstli 191 N M 7 1911. E mittel, Desinfektionsmittel. Chemishe Produkte für (N mein 7 b Marmor und daraus hergestellte Gegenstände und ug Geschäf tsbetrieb: Branntwein- N A S N E tibbetrienr Waschmaschinenfabrik. Waren: | 20/5 1911. Verner «& Co., Elberfeld. 7/7 1911.

c

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von 146667. 9. 22581. Formstoff, Zsoliermasse, Kunststeinmasse, Holzstoff, Ey

9 9 . « * a / C 19/1 1911. Fa. Gust. Rafflenbeul, Schwelm | industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwecke, Beläge und Bekleidungen, Behälter, Tröge, SpülsteWennerei. Waren: Branntweine. N, 4 2 A, s Waschmaschinen. Geschäftsbetrieb: Vertrieb on Speiseeten, Waren: Î S AR Pflanzenbutter, Speisefette, Speiseöle unstspeisefette,

ì. Westf. 7/7 1911. Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruckmasse für 9 f ; j hr ; C E i R Ne Mes nete Tee: iche e g R u ens Roh-| 28/4 1911. Matth. Hohner Akt.-Ges., Trossingen Eulen, Wahen, Sau E, Meliels, Sa ul E. E e Ce A 26a, 146693, A. 8956. | Margarine, technische Fette und Öle.

chä e p a3 4 Z L E 5 g ets i E g O 4 f - Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Wttbg.). 7/7 1911. Wandfriese, Bilderrahmen, Tintenfässer, Schalttase 0 A t 26d. 146698. K. 20499.

nämli: Knopfbefestigungszangen, Schnürbandklemmer, | Lederpuy- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- und| Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von A ; H S Stupproulettes, Zweckenheber, Ösen-Ausstoßzangen, Schuh- | Gerb-Mittel, Bohnermasse. Mineralwässer, alkoholfreie | Musikinstrumenten. E, Mundbharmönitas, Afkkor- ne: S 4 ee L, ILOA ae spanner, Schuhausweiter, Kappenheber, Nadeln. Schraub- | Getränke, Brunnen- und Bade-Salze. Parfümerien, kos- | dions, Blasakkordions, Konzertinas, Geigen, Mandolinen, 146678. K. N A / L S Kernmark

stollen, Griffe. Schrauben, Klammern, Nieten, Eggen- f metishe Mittel (speziell Haarfarbe), ätherische Öle, Seifen, | Gitarren, Holzblasinstrumente, Blechinstrumente und el zinken, Dreschzähne, Bolzen, Plättchen, Splinte, Keile, | Wasch- und Bleich-Mittel, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- | deren Teile, Saiten. 25/3 1911 Fa. H. Vs. Appel, Hannover. 7/7 22/5 1911. Johannes Kitscher, Berlin, Kaybach 4D T . ¿ya. . , 2 dd T . , / of

Ringe, Dekorationsnägel, Cirfklettes, I Draht- * entfernungsmittel, Puß- und Polier-Mittel, Schleifmittel. E i , js p 5 i E : L S Y E S N E : la a cahgids 26h. 146668. E 9050, s 1911, Eo As, straße 16. 7/7 1911. S C a Ó E : j », G. 12093.| Geschäftsbetrieb: Delikatessen - Großhandlung und| Geschäftsbetrieb: Verkauf eines Spezialmehls an | Nahrungsmittelfabrik. Waren: Französische Ölsardinen. Bäcker zur Brotbereitung. Waren: Brot, Gebä.

E e e tf O, i E S 26b 146700. M. 170663, P E r E r E Rai 49 “a S R RNAIINE Ina 23/5 1911. Emil Kuznitzky, Breslau, Junker _— i N y f d s : i E V s 7/7 1911. A j d A 1 N D: ar N -

straße 11. van Munsters van Munsters van Munsterz 0 lot Ayho:-Compauy m. b. H., Hamburg. Geschäftsbetrieb: Dachpappenfabrik. Waren: Wir dsch i Î 4 ; i: - lier-Mittel irnisse » Beizen, bars hollan MaagBitter i hollandschMaag Bitter hollandschMaag Bitter : Geschäftsbetrieb: Verkauf von Pflanzenbuttermar- Ritt Tue dine le Bd R ei eut

Dies unier dem Nagies (én Muoner: [T } garine. Waren: Pflanzenbuttermargarine. Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech Asphalt

“ft onder den naam +van Muástér« 700 | rühntichät“-bekanyie halfündische Magen.

Fvis wall ati dick cout at bilien S Das beroemd bekende Hollaudsche msagbitter- i ent wird nsch einem uralten, treny M L j E Gs Crt Ja Febediirdioud roemw en zee ut gorne ) dienen Oniind Familien rier 41 26h. 146669. D. 9842, | Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappa rom erha, roots d: jen, corspronkelijk tam ter Sorgfalt nnd unter Verwendung . nd auétckte ddr nvt ( 4 transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Kräater, Wnrzeln und Früehten

maumper of eminon! medic2i men recognized gefahriceerd, en moet volgens h 1] elner. großen Anzaht hervorragen-

de: mitrs me nja para: wnd menge A rer teren M, cil derun 4 2. 146679, E R En VZ/

ANE)V e DAR N, PSPErÍA Me, r t Me e- {/ Cognac, Kornbeannheeln, Curaçao, Pfetfer- J! j A Ea ; S

without any atimixiure whatever, It camot S Ge A: iedene Gd e oda Tite di: F [D Ae - n |

be J96 otrongy" recócmended to thére ite vers | welche über achlechien Appetlt, Mägenbe: | 9/5 1911. Geraer Actienbierbrauerei, Tinz / / R Ge Ö : : —— D 2 Os N , E t S 16/5 1911. Margarinefabrik van Rofsum

cataplain âboe bad appetiie, indigerdon, rif, ov L schwerdeu, Verdauungsestörung eb, Schwäche, V edie iitebgl mitte bie: E der darmos Ta e dez Unterlcibes, überhaupt übér viörende S - 1911. Delmenhorster E Werke Gera- Reuß. T 1911. | wele or any 4 1 to digen c b n de , die C rem vi art erode Anm, w p D A S Z i F TIT T S Am aps M e S EIN | Petersen & Co. G. m. b. H., Delmenhorst. | 24/5 1911. F. Hoffmann La Roche & C1 6eschäftsbetrieb: Bierbrauerei und Restaurations- | E Z j i S | & Co. m.¿b. H., Emmerich a. Rh. 7/7 1911. “r A Ei Se E R Ea C A E aa ues M 7 1911. Grenzah (Baden). 7/7 1911. trieb. Waren: Bier, Weine, Spirituosen, Mine- "|FD F, R D | [MGeschäftsbetrieb: Margarinesabrik. Waren: S e vid H ada ì | dincreract eker 2 E [wel Ven dure dla Oltochen: f Geschäftsbetrieb: Margarinewerke. Waren: Mar-| Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb pholwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade- ||W S L E : M Margarine, Schmalz, Speise efette, Speiseöle, Rinder- Amtid anca iBicitile Ged P is d E PoMiO Rer IN Des L aarine, Speisefett, Pflanzenspeisefett. mazeutischer und chemischer Präparate. Waren: alze, diätetische Nährmittel, Malz, Hopfen, Bierwürze. S "F 2 E \ - fett, Pflanzenbutter, Pflanzenmargarine, Pflanzen- # peeiag uet and bel, which sre prolacied firma, eriquet en de e, die beide u dehliteó Di an gel e: 7 Gin mi T ne Ü Ü R R P T AR T P T T T T B M E T mittel, d emisd e Pr odutte für m Di d » [M L j N S : s = // speisefette Pflanzenspeiseöle, Butter, Kunstbutter, v, regrination. weitig œedépeneerd ijn, te letie | ‘iemá, tén, f 26 | 146670 N 581 2 ) ) zinis Je, 1 gi V S E g R M F E Ä - 2 7 ‘r Mo S i i mil G A e s 7 : * | industrielle und wissenschaftlihe Zwecke, pharmazeutist E Kunstspeisefett, Kokosnußbutter, vegetabile Pflanzen- e ; ad E ael margarîine.

ag i s t S Präparate und Drogen, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- ut S Sa L B L ed Es g Ae Pflanzenvertilgungs-Mittel, Desinfektionsmittel, s j e vierungsmittel für Lebensmittel, Parfümerien, kosmeti 146658. W. 1 .1 3: 146660. U. 1602, U i j ITUS Mittel, ätherische Ole, Seifen, Riechstoffe.

A 1911, Josef Naneder, Berlin, Landsbergerstr. 91. 3 b, 146680, Sch. 14390, 7/7 4911. A

; Geschäftsbetrieb: Bäckerei. Waren: Bakwaren, E / insbesondere Bierstengel. an Y . 2 N h z : 26d. 146671. i ai R J —_—————— P!

17/2 1911. Schwelmer Gummiwaren-Jndustri! Is / 146687. A ; L E E E - Aa s

G. m. b. H., Schwelm i. W. 7/7 1911. n An 146703.

Geschäftëbetrieb: Handlung mit Gummi j B ; . Hs Schuhmacherbedarfsartikeln, Waren aus Horn, t s 4 6 6 -, 9 21/2 1911. Fa. Bruno Ulbricht, Nürnberg. 7/7 5/5 1911. P. W. Gaedke m. H @ [und ähnlihem Material. Waren: Schuhnägel, Soh| F 7/4 1911, Josef Haenle Münz- |

van Munster, Emmerich a/Rh. 7/7. 1911.

Geschäftsbetrieb: Wein- und Spirituosen-Händlung. Waren: Spirituosen, Spirituosenessenzen.

de Ten L, R

A A R

Î J b) d 4 [4 Ll [A pi 17/8 1909. Fa. Johann Walter |} !% lew erdies ots gte Tenge arte fas puta Nrle «6 artkde:auh L L1 L L Ls L t 2 4 f

A T D

T

s

A

5/5 b. $H., Hamburg. T R E 4 ; il 1911, 7/7 1911. E 9: | und Absay-Stifte, Stiefeleisen, Absayplatten und eplättde auerei G. m, b. H., Günzburg Geschäftsbetrieb: Biskuit-, Kakao-, Schokolade- und Konfitüren-Fabrik. Waren: Kakao, Kakaofabrikate, ins- besondere Kakaobutter, Kakaopulver, Kakaotee, Kakao-

J 2 extrafte, Schokoladen, Schokoladefabrikate, Zuckerwaren, : : E 146661, C, 11513. | Backwaren (Biskuits, Aae SI Ore ORE Brot, Scfiffauwiebad, Leder, Schuhabsäße und Absauteile aus Leder, Gun lieugnisse, insbesondere Gerste, Hopfen.

E Waffeln usw.), Jngwerzucker ondantzucer, kandierte, | Metall und Celluloid, Einlegesohlen, Gummizüge, Sd ier (Starkbier), alkoholarmes Bier, S e A : Altenburg S.-A. 7/7 1911. glasierte Früchte, Vanille, Vaniliin, Badpulver Pudding- | shleifen, Stiefel, Schnür- und Einfaß-Bänder, Bordir!Eletwürze, Färbebier. Weine, Spiri- D Sd e A und E RUA are Je ta - D nis : 2, 146699, Sch. 14601, . - Dichtungs- und Packungs8-Materialien, Wärmeschußy-

38 16/2 1911, Gustav Winselmann G. m. b. H., Geschäftsbetrieb: Nähmaschinenfabrik Waren: pulver, Mandeln, Mar aus Stoff und Leder, Rollen-, Knäuel- un? losen, Punsch, Punschessenzen, Punsch- t Ae i h, S otra f 2 Bea ) . ; zipanmasse, Suppeneinlagen, Kinder- | aus Stoff U E / D N Z A : e Na mehl, präpariertes Hafermehl und andere “Tctdariecti Zwirne, Rollen- und Strang-Seide, Leder-, Leib- 18 alte, Mineralwässer, alkoholfreies E d of Be M und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate. ( Mehle, präparierte und nicht präparierte Mehle mit Zusay Schnür-Riemen Leibgurte, Nähränder, Orter und Nad fet, alkoholfreie Getränke, Brunnen- i E N r : C S i 4 R E La lweise bearbeitete unedle Metall r 9a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

: : Z : : : É os A ls ck chmira d Bade - Salze. Fl d Fisch- V \ 23. 146659. W. 12962, e / von Kakao und Schokolade, Tee, Mehl, Sucecade, Orangen- | Holzstifte, Wachs, Pech, Borsten, Glas- und Schmu# 1 e - Salze. Fleish- un ) ] / 7 \, j 7/6 1911. Cigarettenfabrik „Monti““ Schwarz | schalen. y N : S B Papier. Werkzeuge für die Schuhindustrie, nämli aren, Fleischextrakte, Fruchtsäfte, Ge- E L i, Ó Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Brennzeuge, Hämmer, Holzwaren, Raspeln und Feil, Gemüse, Konserven. Obst, Rettiche. t j R T h S a E . Nadeln, Fischangeln.

& Co., Mannheim. 7/7 1911. i Aa Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrifation, Waren: E LAQGE Wz £9. 13184. Roulettes, Schneidewaren, Schraub- und Näh-Hefte, Zan(-Flter, Eier, Fette, Käse, Margarine, tadeln, Fischangel ; | i i strie, # . Qufseljen, Pusnagegl.

Zigaretten. Maschinen und Maschinchen für die Schuhindustrie, W lilh, Speiseöle. Bieressig, Essig, Ge- j E As N 66 j und Polier-Mittel, nämlih: Bürsten, Poliertücher dürze, Honig, Kaffee, Kaffeesurrogate, x h A) A F h i . Emaillierte und verzinnte Waren. Z 2, 146662, B. 23355, 99 r dergl. Schmiermittel, nämlih: Fette, Öle und Tr odsalz, Mehl, Saucen, Senf, Sirup, z = O L ; / x V . Eisenbahn - Oberbaumaterial A Klein - Eisenwaren, . . 4 ckFDICN | : 13/4 1911. Schneider & Co., Hannover. 7/7 1911, Schlosser- und Schmiede - Arbeiten , Schlösser,

Wichse. Leder- und Gummi- Dee, Gummisuh [4 Teigwaren, ln R A C) Beschlä b Blech Anker; Kett 5/4 1911, M . m. b. SH., [Schuhpolier- und Lederappretur-Mittel, Ledershwärze, K aren, Hefe, Kakao tonditorwaren Y R A T S Tee Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft. Waren: Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, )/ Westdeutsche Mühle G. m. b N Nagelstänt hotolade, Zuckerwaren. Diätetische k , Kl Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge,

j CIÍ CAaSsIN“ Düsseldorf. 7/7 1911. poliertinte, Schuhereme. Schwärzpulver, ähr f ; e Ó : / i 99 Geschäftsbetrieb: Mühle. Waren: Kraftfuttermittel und Stiftenteller. Gummiwaren für die Schuhindusi®® x mittel, Eis, Futtermittel, Farbmalz, AAE N S h 1. N Akerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tierzucht- Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, für alle Viehgattungen. nämlich: Gummiplatten, Obergummi, Gummiabß Amelmalz,Malz, Malzschrot,Malzwürze, j 977A Í Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete

F chemishe Produkte für medizinische Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile,

R Sai ; a tebern, getrock Bie d an dim 28/3 1911. O. B a, S D x 5 ï -ecken und -sohlen. Fersen- und Plattfu }-Einlagen getrocknete Biertrebern un * Arzneimittel, 117 ott. 1 ukofzer, Hamburg, Schlachterstr. 28.126 e, 146674. W. 13364, “Joh | Plattfuf Ztofca eten Mischungen, Rohtabak, Tabak- g q und hygienische Zwecke, pharmazeutische Drogen Maschinenguß.

Á Leder, Gummi, Metall, Celluloid und anderen 210 bbritate, 2; j ( via 3 agent Mashineng mea S Geschäftsbetrieb: Apotheke. Waren: Pharma- Schaufenster- und Reklame-Artikel für die Gummi ® igarettenpapier, Peschr. und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und « Land-, Lust- und Wa}jer-Fahrzeuge, Aux le, Ne Ie | A 66 Schuhwaren-Branche, nämlich: Dekorationsmaterial Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Fahrräder, Automobil - und Fahrrad - Zubehör, Ï Metall, Papier, Pappe, Holz und Webstoffen, Klebe" Konservierungsmittel für Lebensmittel. D Fahrzeugteile. 146663. f 137 92 I) für Gummi und Lever. Wären aus Celluloid, L - - —— 3a. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puy, künstliche l. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. j j Blumen. 12. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

und ähnlichen Massen, Klebstoffe und Kitte. y N 4 A s i S j 146688. N. 5763. | 23. 146689. . : . Schuhwaren. 3. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, ». Strumpfwaren, Trikotagen. Ledexpuy- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur-

B . T | | 1Ca . Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche, und Gerb-Mittel, Bohnermasse. j Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. . Garne, Seilerwaren, Negte, Drahtseile. 4. VBeleuchtungs-, Heizungas-, Koch-, Kühl-, Troken- 5, Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial.

Stoßplatten, Sohlenschoner, Zwecken und Zwicken, Kn D. T7 19117 i i

befestiger, Schnallen, Ösen, Nieten und Agraff n, 54A eld ftabetried: Bierbrauerei, n | s ze : j

anzieher, Tacks, Channels, Knöpfer, Knö Drelle, Plüsalzsabrik und Restaurationsbetrieb. N: L AS D K L Ï 2 E S

lge ind iere S lcrtao ta Cat n gurd baren: Aden 2A Gärtnerei- N L \ j 4 j 22/5 1911. Tuchfabriken Schleifmühl, Schleifmühl b. Luxemburg; Vertr.:; Carl Stein, Berlin, Horn L i A R straße. 23. ‘8/7 1911. R L j :

j : j Geschäftsbetrieb: Trikotweberei. Waren: Gestrickte, elastische Tailleneinsäße für Hemdhojen, Damentaillen

Geschäftsbetrieb: Spielwarenfabrik. Waren: Spiel- waren, Trinkbecher, Trinkflashen, Puppenküchenartikel, A MELLAnNern WOUNIRER Be -Dosen -büchsen.

17/5 1911. Westdeutsche Kraftfutterwerke G. 19. m. b. $., Bochum. 7/7 1911. 146682. K. 205

Geschäftsbetrieb: Kraftfutterwerke,. Waren: Ge- flügelfutter. 26e. 146675. Sch. 14402. ; 2 11/5 1911, Fa, Otto Türke, Coswig i. Sa. 7/7 und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasser- ¿ De A 29/5 1911, Dr. e 1911, leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen. . Weine, Spirituosen. ; 7/7 1911. F, Raschig, Ludwigshafen a. Rh, Bama a 915 Geschäftsbetrieb: Anfertigung von Straßenspreng 5, Borsten, Bürstenwaren;, Pinsel, Kämme, Schwämme, Ì, Mineralwässer , alkoholfreie Getränke, Brunnen- i i j i 27/1911. Nikels & Todsen,” Stockholm; Vertr. : | wagen, Straßenreinigungs-, Straßenentstaubungs-Maschinen Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. O U Sildev-: Kitib: rik Ai L L s d o “. .

(3d aan Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik, Waren: eco at. Ç » Y

16/2 1911. Gustap Winselmaun G. m, b, H., | Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und| 20/2 1911, Gustav Schlüter, Hannover; Slicher-| 26/5 1911. E, A, Krüger & Friedeberg, 2 nw. Alexander Specht, Hamburg. 7/7 1911, | und Grubenreinigungsmaschinen. Waren: Auflade- oder| 6. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche Waren Waren aus Neutitbee Bee Lan

Altenburg S-A. 7/7 1911, FhmtograxhiiGe. Zwedte, Themische -Produlis sür: med] siraße 2. 7/7 1914, T 1911 atk gilGdftsbetrieb: De R und Rear 1E ote Gnade Salinen und Stra) v Wasch Es Le Mbl Rbdeatitalia fue ahnäertlichs ähnlichen Mriolbitianitt echte aeg uieie „T Att ieni ainfofHonamiti „E i {ohe tus - nas F inen, 9 h » / rottoir-Entstaubungsmaschinen und Straßen- Wasch- un D el AA d F M ;

Geschäftsbetrieb: Nähmaschincufabrik, Waren: | zinishe und hygienishe Zwecke, Desinfektionsmittel. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von] Geschäftsbetrieb: Glühlampen- und Fassung è Waren; Motore und | Kraftmaschinen. und T staubungsmaschine s N Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. Schmudsachen, leonische Waren, Christbaumschmuck.

Nähmaschinen. Beschr. Nährmitteln. Waren: Ein diätetishes Nährpräparat, [| Waren: Glühlampenfassungen zur Reklamebeleucht1® per maschinen.