1911 / 170 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

N L " as s K 1982 M : Sin L L 46833. F. 10831. 146837 2, M34. 146824. K. 18750. 146826. M. bd d N E ZN C * pi ] 146854, C. 10046, 19h. 146862. 2 N 5E. V 28 t BEA v A A 7 J

(6 S 4 N 4 ; O M 2 1911. Lonis Mohn- | E _ D | : L, i i i L a 27/6 1911. Fabrik em. a Fe M | Mllatt, Berlin, Linpetisir,, 105. F A (L F | A 0 R | N i E F 3 | i oe E «A PORO pharm. Specialitäten Ge. f n Uen Y | A huftsbetrieb: Fabrit F E A | J : d [hn M O August Theodox 3 I e L eie Ci r P A P Va E | aftung, Dresden-A. 11/7 M C 31/1 1911. Fa. Hugo Körner, gwidau i. Sa. 17 Wn tren? Seifen, Zahn. [M 2E, mg D. Meiahoi L Du Tf NNEINIS G. m, 7 GesHäftsbetried: Fertigstellung 93/7 1910. Ko o , aid Or 5 1 L 1911. 14 | j A o | 1911 Wer. Zahnpasta, Zahnseife, [Mi i y Geschäftsbetrieb: Fabrikati Vertri nd Vertrieb von Eisen-, Stahl-, h O : ; 5 1 E Bs » , julver, , - j | h n E i L, tee: wbrikation und Vertrieb von z h A chtitabetrieb: Exportgeschäft. Waren: : : ) A N E oi laiparaie i Gei daitar einen: Sthokolade¿Detallge]Güft. Varetl jtundwasser, P e E L j | | T DOT V La EO C Q A N N E } E ea ARIO emtgen und pharmazeutischen C f E Kurz-Waren für Al t8-, Gärtnerei- und Tier-| 27/10 1910; “Fa: Nicolas Manskopf, Frankfurt nämlich e Spei, L y Ftinentferner. (au F D Ed | | Kl. / D : ’, i 8-, Garinerel e ALNT . Î ÿ lsäurepastillen, 6 ns i i f i s imi ; f E) 1 D ie, Bunbenie von Fischfang unD Jagd. am M Alttabetctes: Weinhandlung. Waren: Liköre S a ho i 26 d. 146838. K. 20479, I enera ee T / 8 eiten hemische Produkte für medizinische 3a. Dagitedadaagen. Friseurarbeiten, Puß, künstliche} ¡nd andere Spiritudsen. pee Bp / L 00 E ; . E Me dae Bon Drogen | Kl. z j \ Í 1, E / , BerpanDItolfe, ier- D s Blumen. - 146829. St. 5962. 17/6 1911. Badische Anilin- & : B. 23608. Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Z Adi pu i ebe t zoda : Fabrik, Ludwigshafen a/Rh. : Konservierungsmittel für Lebensmittel. G rshmiedewaren, nämlich Messer, Scheren, Eß-

| E / } i i : Chemi s i : : bestecke; Hauer, Sensen, Siczeln, Hieb- i

d. E E ae De i Aub Troen- af R 146835. B. 22955. ; / V Pl iahetvies: Sarcilatlón unb - und photographisge n iustelelte, wissenschaftliche ; Waffen. L cheln, Hieb- und Stich- 4. Beleuchtungs8-, Heizung, f A ü s : Man s f | k von Farben und i j . Farbstoffe, Farben. s ein, ælhangeln.

und Ventilations-Apparate und «Geräte, Wasser d —_—— 10 5 0.0, 90502509 t U R N Surbstofé Farben Ad é Firnisse P Beizen, H Kleb f. Klein - Eisenwaren, Schmiedearbeiten Schlösser leitungs», Bade- und Klosett-Anlagen. : i ; u —— | rodu lih Indigo undIndigoprä AN und Gerb-Mittel zen, Harze, Klebstoffe, Appretur- Beschläge, Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge, Riemen- 7. Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuß- / Qu R ) P L | h “Produkte für invustrielle, ? Bier. as und Sattel-Beschlag, Wagenbeschläge, Bau-, Möbel-, L und Folier-Mittel, Asbestfabrikate. | | E 82D) R issenschaftliche i und photographische ; F G eren alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bua e ae Ee e E Draht-, 8. ngemittel. S le Metalle. i 4 i P M dwede, mineralische Rohprodukte, Arznei- i S L | ade-Salze. E all-ZWaren, insbesondere Messing- 90. A gat, D ect P fen. | i R Nee a DREIGA il hemisde (beri füle s ebiginiseh Ô G E 2a. B gesundheitliche Jnstrumente und Geräte, Wien, E, S E . Sensen, | : p It D X F) nd hygienische Zwecke, pharmazeutische B d f | QualienGárb : E EE e T Wie, Dulnägel M y S 18/6 1911, Kakao-Compagnie Theodor Reich iet für Lebensmittel, Beizen. adi Pa Rostsbubmittel, Put und Palior-Mittel (ausge-| Mevaillen, Teufmtna tuch Bebeten, Kruzifis e. Emaillierte und verzinnte Waren. \ j I R i ; (R Zt G. m. b, «e Wandsbek. O je imnisse Ceddfanserdieruuc P A BADISCHE ANILIN&SODA-FABRIK l vat. t S. N Zunder-, Tabak- und Zigaretten-Dosen, A raffen, Eifenbahn - Ö l, Klein - Eisenwaren, : If ) C ZBAUD Fn Ee E chäftsbetrieb: Versandgeschäft für Kakao u, Fate-Firni})e, ; E E - LUDWIGSHAFEN ®/RH, Oei S S RARR S f. p R N N A ede Ardeiten, Schlösser, Be- Aer i R UDOIN F ede l Ah sowie sonstige Nahrungsmittel und Getrin, ypretur- und Gerb-Mittel, Wärmeschuy- 146856. P. 8904. eillets, Haken und Ösen, Schnallen, Fingerhüte,

2. l A 7 n 4 N Knöpfe, Polsternägel, K / i , L CARPENTRAS È eré S d Fsolier-Mittel, Düngemittel, Bleichmittel, ä i ; A j g M R S: lia, A DiEG an, d leebeiläge, j : EES Waren: Kakao und Kakaoprodukte, insbesondere Sto A feenungomittet mittel, Farbzusäge zur Wäsche, Riechstoffe, Parfümerien, fo8metische Mittel, p a u

E

G. 10721.

E

3D] y "ere U olzwaren, nämli ¿ i Stahlkugeln, Reit- G lade, Schokoladensirup und likörhaltige sowie likörka Nat I SONSMIE, Doe Reo. Ine Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, i c Schokoladenkonfekte; Kakao und Schokolade unter s e f gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. ——— 29/3 1911. Baudoin Fils Ainé, Carpentra8; | mengungen von Milch, Mehl, Mah, Alten aller 4 M6. 146848. : C. 10803. Lust-, univ Wasser - L fie vit t N Vertr. : Pat. - Anw. Dr. L. Gottscho, Berlin W._ B, Nährsalzen, Eupen nd bim n

räder, Automobil- und Farrad-Zubehör, FaYrzeu 18/3 1911. Standard Oil Company s de 11/7 1911. O i f A ferner rug L a D U Win: iebe ' L teile. Leder, Pelzwaren York, New York; Vertr. : ga et oi Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Trüffel onserven. S G «D L wilde Sudaewaren, Wonbons. Ki : 19/ / M Prof. Dr. v. Poehl & Söhne, Berlin. F ü Í te, irme, L L M * E O. ; z lin. d . . s . T G T R D , , 1 E E F . La L \ 5 H “i .

Ce Oi pas Neße, Drahtseile. und E: e erstellung und Vertrieb von Waren: Trüffeln 1474L. | Kaffeesurrogate, Tee, Konfitüren. Künstliche und nat D Geschäftsbetrieb: Garne, Seilerw v, i Geschäftsbetrieb: Herstellung DfsS: 6 146836. Sch. Y t : u 1 t ;

Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. Mineralölen und Paraffin. Waren: Schmieröle. 26e. liche Mineralwässer. Diätetische Nährmittel, pharn | N mitteln.

11, m Vertrieb von chemischen *Heil- Me h N d ¿ | U Waren: Chemisch-pha : N L

Evelmetalle, Gold-, Silber-, Nicel- und Alumintum- L: St. 5963 A zeutische Präparate, chemische Produkte für Genußzwet E P und Organopräparate L ute orie

Maren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- 146830. St. 5 . I 51121910. J. & J. Colman, B | Livêé.

lichen Metallegierungen, ete und unechte Shmuck- ¡A O 26 e. 146839. K. 19901Wmited, Carrow Works, Norwich, C C 34d ;

sachen, leonishe Waren, Christbaumschmuck. E R D gland; Vertr. : Pat.-Anw. August bu ph . 146857. M. 15673,

. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. : i : 0D S o r jhrbach, Erfurt. 12/7 1911. N A7 D

. Brennmaterialien. x inb Sami N N: M / 1 e n e 6eshäftsbetrieb: Herstellung “A wr 15/5 1911.

“Dos: Kork, Horn, Schildpatt Jam ne » MEZS dadáo-Couibagnis Ehrodor Reims Bicids Wittubt: N A S dorfer: u E Waren aus Knochen, Kork, f E f / R 0E 1 S A 9/2 1911. Kakao-Compagnie or Keichaish- un ei - Mitteln, Senf- 6/9 1910. Fa. G. J. G4 Geschäftsbetrieb: i : ; Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, T j z Lu TN V i ; N G. m. b. H., Wandsbek. 11/7 1911. iparaten zur Verwendung in der A R N e F S A E T S DI T H A DE D N S EN S V Mahr A ie it und S IE E YaCiahrE, . Walen, Gnsitta shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Dreh) W | ; 7 Au Geschäfts betrieb? Versandgeschäft für Kakao nWiifunde und Pharmazie. Waren: L REHUI Eci A8 A (12/7 1911. ( e waren (ausgenommen Zigaretten]p1hen), | F AUE Schokolade, sowie sonstige Nahrungsmittel und GetraiMn Senfpräparat in der Form von | n : R is Geschäfts betrieb: 2 (25) 13. 146865. C. 11363 Schniz- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren ; ; Ta l Z : / D Maren: Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, künstliche uMrgerihten, Würzen oder Saucen. } s I 4 EUCR AF | n 1 Mechanische Weberei und f / h für Konfektions- und Friseur-Zwecke. ; B A N ; i: natürliche Mineralwässer. Diätetische Nährmittel, phar Beschr. i e \ A4 1 Wäschefabrik. Waren:

lische, chemische, optische, elektrotechnische \ V M / #4 tische Präparate, chemishe Produkte für Genußzwet ors mi , : aae E Geräte, geodätische, nautische j N ; i L E zeutische Präp “200 Poröse Leibwäsche, poröse

} E è d Þ - E % p 10 by | f 4 Webstoffe, poröse Reform- À 22/4 1911. Chemische ._ Instrumente und Geräte. ; A I Bu „C ch 46841. Sch. 1482 G F af N I | y 2: 0B i z Ee | Schläuche, Automaten,. Haus- und y Bb N / E es 34. 1468 ch ; e | orsetts und Büstenhalter. Fabrik Eisendrath Ge-

Küchen-Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaft- : E (E nis (S ' V imt, 7 N Ge [ter Gasinug, Aetteenn Le E: ¡erdeforation8materialien,Betten ¿ : ZIRRO | E "s. L f Í | E: L IDEE, | j rwaren, Tapezrerdetor s k, . E, L | É R

Saar. T E Dee „Barbara Künkelin" / L. A ä : s N | Chemi S Stabs e

. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. i ; 0/5 1911..-J. F. Schüle, Plüderhausen (Württem- 27/5 1911. Schlimpert & Co., Leipzig. 11/718 146858. K. 20475. | Ledercreme, Lederappretur, . Fleish- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Gemüse, 18/3 1911. Standard Oil Company of New E A y T Y z

3d. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb F 146851, Sch. 14729 6 Ledèrlaëté Le

: : ; ; R . ia- fümeri i ifen. aren: Parfüme 5 G , Lederfette, Leder- Obst. York, New York; D U O: Geschäftsbetrieb: Teigwarenfabrik. Waren: Teig Tue Alt E O L eulrGe Präparate W q 7 a E Vie . Eier. ius A -. lind O. Schmidt, Berlin 8.W. 68. La i: N S E A L aSC en le SIC as wärze, Puß- und Polier- . Kaffee, Kaffeesurrogate, Zuer, Due: g“ 5 L Caits betrieb: Herstellung und Vertrieb von E ———— L N d ck Mittel, Firnisse, Lacke, BAE Teigwaren, Gewürze, Saucen, C1}ig, Sen!, Mineralölen und Paraffin. Waren: Schmieröle. E 146840. P. 875 18/5 1911. Lina Knobloch geb. Nössig, Dresden-A., | Beizen, Harze, Klebstoffe,

Kochsalz. E

e 5 1911. Hans Schwarzkopf G. m. b. H., Berlin. 12/7 1911 Meenausir. 29: 19/7 1911. Wichse, Appretur- und Gerb- 2 Heie, De s 146831. St. 5964. Veshäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb technischer, kosmetischer und pharmazeutischer Erzeugnisse, Export Geschäftsbetrieb: Korsettfabrik. Waren: Korsetts, | Mittel, ätherischeÖle, Seifen, . Malz, Futtermittel Eis. O

E ) Import. Waren: | Leibchen, Büstenhalter, Leibbinden. Beschr. Wash- und Bleich-Mittel / RNoh- unD Halb * Stoffe JUTr Papierfabrikation, Mens N = Nl, s i u ; s i g ¿ 3 d. 146859, St. 601 F grie undStärkepräparate, / Tapeten. L: E | « Arzneimittel, hemishe Produkte für medizinische | 9e. Emailliert d verzi I “f Farbzusäge zur Wäsche, | [S Í c ereuanife, Spielkarten, Schilder, ( ? N j Je . Sn erte und verzinnte Waren. S T odor : : F 5 Sheiaara dite Eer egenfünde a : d sugieniscje Fwede, pharmazeutische Drogen | 21. Figuren für Konfektions: und Friseur-Zweee. DIDIT E E e ce i : R. e e, U E, Mee andstoffe, Tier- und | 22a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- O jugmittel, Aufträger |\ De Os S eIen. \ Ae N ; 1 - Vertilgung8mittel, Desinfektionsmittel, Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen 10/4 1911 und Bürsten, Metallpugz- Schußwaffen. ¿ j L E : e \

i ; Konservierungsmittel für Lebensmittel 9 Fa. H. Sternberg jr., Berlin. 12/7 | mittel. Beschr Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, x 29. Porzellan, Ton, Glas. 1911.

a S ja, Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten 34 Ah : h O

1 Nee d Amittel: Rohr- : ats # S A . Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, | Geschäftsbetrieb: Wäschefabrik.

R E de pee: Häuser, Schorn- f: 31/3 1911. Richard C. Pittlik, Dresden, Johannstädter Ufer 7. 11/7 1911, Nagelpflege R Ung DEGIOgs - Koch-, Kühl-, Trocken- und Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und eta D t “«29QE E j Geschäftsbetrieb: Fabrik hemisch-technischer Artikel. Waren: Kosmetische Präparate zur Nagetp1J= itattons-Apparate und -Geräte, Wasserleitungs-, îteine, Baumatertaiten. 1 e : g G E R E

j L BVade- und Klosett-Anlagen f i i a Ï 9 2 D - 5 » ie B Ernungs L : e Teppiche. Matten, Linoleum, Wachstuch, Deen, 146849. 2, 127 Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, 5 lausgenommen für Leder): Scleismitte

E Es . 6 A « . s E it es ä tai, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säde. x : 34. 146842. Sch. 14821. 34. _Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. E téllau8genommen für Léder); Schleifmittel.

E Ta | +IS0GAS, (T, WOOBS. f auer unt Goa 2c E Lin den 146825. K. 20664. f: s EU IX è Zünder und Sprengzündhütchen, elektrishe Zünder und ; elektrishe Sprengzündhütchen, Flobertzündhütchen und ck19 16 é é : 1911, Sehlimpert & Co., Leipzig. 11/7 1911. a 600 Kugeln und Gesgosse für Lustgewehee, Gewegepseanser, ¡9/0/2 1011. Lindenau & Pincsohn, Berlin. » .. P Z 2715 c S E m [ pl Á eIMmone T t e, C » Anf S . F Louis Kirchhöfer D. A De. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von [2 1910. Fa. Cazalli Frères, Hamburg. je für Luftgewehre, Gewehrpfropfen,

Le ) Treibspiegel und Ladezubehör, Pulve á Geschäfts betrieb: Verkauf von wollene d bau

} ] b : 1911 ( , Pulver, rauchloses Pulver i iee E enen unD baum- Parfümerien unD Toiletteseifen. Waren: Parfümerien L s: Ges. m. k vam : und Sprengstoffe. Schußwaffen, Alarm- und L, wollenen Strickgarnen, mechanishe Strumpfware F s Leip Zig R 18/3 1911. Standard Oil Company of New j aller Art, Toiletteseijen, fosmetishe Präparate. 17/1 1911. Aug. Luhn & Co, ( tshäftsbetrieb: Jmport, Export. Waren: Roh- ßwaff Selbstshuß en-Fabri

i: V Nadeln. O [9 36, Zündwaren, wie Taschenfeuerzeuge, baumwollene Luntenschnüre für Feuerzeuge.

146863. B. 23599,

¿ Waren: Hemden, 1 k u [ ? Kragen, Chemisetts, Fronts und Manscetten. Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenent- | 4, Ea

146860. K. 19297. 114 1

146866. L. 12844,

| A E L Apparate, sowie Schlachtapparate Sch O 10/11 1910 ú x L: fation und Trikotagenweberei. Warzen: Wollene G

a M1: ; nied aadt E ——— ST “12/7 1911. ß l ad d ußwaffenteile, 910. Körting & Mathiesen Aktienge- E e ene Garne

York, New York; Vertr. : Pat.-Anwälte I. P. Se nes 34. 146543. Gehe 19999. P C ata vIeT: Chemische Fabri. T5 a TA0850 —Té SGL, E A. Reinigungsapparate für | sellschaft, Leußsch b. Leipzig. 12/7 1911. ge: | und daraus gefertigte Strümpfe. G

…_ und O. Schmidt, Berlin. Ne E Mage ric von ITÀ Chemische Produkte für industrielle und wi 350. L. 12597. ite O E neibee Ee R LaIO, ble ug O0: Bogenlampen- und Elektrizitäts- | 16a. 146868. K. 19760. 51/6 Í is Ki öfer, Leipzig-ReuDn1$, äftsbetrieb: Hersteüung un® 5 óshmittel, Härte und Löt-Miüte, F ) ; / ugelgteßen, Lade- | za)!er-FabrIt. aren: Bogenlampen, on für elek-

A S ea F. ar s: | zig E en und Paraffin. Waren: Schmieröle. DER MO Zwette, Feuerlöschmittel, H 1 maschinen, Ladeapparate und Zubehörteile, Kugelformen, N “g rve ieine anihdee 0

Hein . , E P M S L j;

A TeE “vutli Zahnfüllmittel, mw trische Beleuchtung und deren Zubehörtei p: f ih Afutihdis E masse für zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllm1 t Kugelabschneider Wurfmaschi C Or ais E GAE Zu ehörteile und zwar: ad p eb: Bier- und Minérálwasser-Handlung. j. j L Y M R, rodukte, Salze, Trokensalz (ausgen0m®k L E maschinen, Tontauben, Asphalt- Armaturen, Widerstände, Umschalter, Ausschalter, Strom- 16 R Bier, Sale und alkoholfreie Getränfe. 20 b. 146832. St. 5965.) 99/5 1911. Schlimpert & Co, Beipig, E Log c ao bULGZ Zwede), Speisesalz, W tauben, Papier- und Wurf-Tauben. Apparate zum Prüfen | indikatoren, Drofselspulen, Transformatoren , Aufzugs-

Me Pi E n Ca 6 ¡kati D E von Pulver, Munition und Spr indhi »orri ufs 2

E u : Geschäftsbetrieb: Fabrikation un E N - und Bade-Salze, Speisefette und e E O IIDLL In prengzündhütchen. vorrichtungen, Aufhängungen, Sperrglocken, Leitunas-| 9 E

A ap ; 530. —— Es : T oi ifen. Waren: Parfümerien Brunnen : h E L E e T ti fo ie: d, B E S gs 21/1 1911. Emil Köni Wiesdvaden, Herrnmühl- 146827. K. 19 . ——— Parfümerien und Toiletteseifen fabrikate, Glycerin. 2. 146853. N. 5762. fupplungen, Reflektoren, Kohlenstifte, Scheinwerfer. gasse 7. 12/7 1911. g, Wiesvaden, Herrnmüh

Bli

aller Art, Toiletteseifen O kosmetische Präparate. Sa O. « TiSos.

: s ° J R : A - 2 E12 1910. 6 ug. Lu Geschäfts betrieb: Bierhandlung und Mineralwafier-

10/12 1910. Kluge & Pöritsch, gert / S 0 Y, / 34. 146846. Le 12/7 1911 qu K Co, Ges. mb. H,, : Anstalt. Waren: Bier. 2 : E G A A M e : : 34. 0000000004 | thäftäbetrieb: Chemische Fabrik, Seifenfabrikati 16d. E Ee Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. i \ get 99990000004 mitteliabr ito hemische Fabrik, Seifenfabrikation, s 146870. N. 13856.

| j L \ tion ,Großhandel,J mport, Export. Waren: Waren: Limonaden - Extrakte und 2A , E R aschen Sie Stroh- u. Pana ° Lx : Likör-Essenzen. Ca : / j s L W N

: aut m Q E, Wasch- und Bleich - Mittel, Parfümerien, : E S : : L \ | e Mittel, ätherische Öle, Stärke, Stärke-| 8/5 1911. Heinrich Noffke, Berlin, Yorkstr. 19. E E E s O (0) | j Ene ate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungs- 12/7 1911, / E 146828, J 4 ; s 6 A S M N Bee Un ittel, dei Fil Soda, Bims- M da ftBeinol, Fabrik pharmazeutischer Präparate z A 5 f j / Y t , rate, or und Chlorprä i un arate. aren: Arzneimi hemi » : E E i : C (17 Preis: 25 Pins Armeimittel h nd Chlorpräparate pp en: Arzneimittel, chemische Produkte S 5

tel, chemishe Produkte für hygienische | für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutische E S cln tiauirs A Jegmedizinische Zwelke, pharmazeutische Präparate, Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und : S A : S ta i a n e Etionsmittel, Konservierungsmittel für | Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konser- E 13/6 1911. Gebrüder Rüte, Bremen. P N Et ä Chemi g - Glycerin und Glycerinpräparate, vierungsmittel für Leben8mittel. Chemische Produkte für E E Geschäftsbetrieb: Weinhandlung und Likörfabrik i 2 lf | illionenfach bewährt Uns i he Produkte für industrielle Zwecke, Borax. | industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwette, ———————————— Waren: Weine und Liköre. } » 17/5 1911. Max Queisner, Berlin (R 4RE an am maren en orer "Wi Summen. unt Bade : | gdustrelle, wissensdaftliche und photographiscje Zwette, | merct Bea n d Charlottenburg, Hardenbergstr. 18, 11/7 1911. y i - S , Va L und Bade-Salze. : Zemente, Amalgame, Bougies, Salben und medizinische 28/4 1911. Cookson & Co., Limited, Newcastle- . I d Oil Company of New Geschäftsbetrieb: Fabrif chemischer uno i ) md Fete raffin, Ceresin, Stearin, technische Öle Pasten, Apparate zur Bestimmung“ des Fettgehaltes dec upon-Tyne (Engl); Vertr.: Pat.-Anw. A. L oll, : Berlin et, ee ti ee ion. mittel E Bene | = ; Kerzen. te, Schmiermittel. Milch, Gärungsepparate zur Bestimmung des Yukers in S.W. 48. 12/7 1911. York, New York; Es 14 11/7 1911 mittel für Stroh- und Panama-Hüte. S E - Speisegl Flüssigkeiten, zahnärztliche Apparate und Jnstrumente, Ä Geschäftsbetrieb: Erzeugung und Vertrieb von Blei, und O. Schmidt, Berlin S. l y ma Rertrieb von : S c Vtetä, und fette. : Spriyen und Füllvorrichtungen , diätetische Nährmittel, Antimon und ähnlichen _MetalUen. Waren: Antimon. Geshäf-sbetrieb: nee - Schmieröle Ahr Ph Ade Nährmittel. 0A I M SACC MIR Parfümerien, kosmetische Mittel, Fleckenentfernungsmittel, | 11. 146864. H. L24201 2 E 9.9 ; 146852, “D. 8676, | Präservativs, ohrenärztliche und augenärztliche Apparate B "a 2 e R —= g L. Batronenhülsen- und JFnustrumente. | Mono ol gla 1011. ae E A 2018 aa S M Ta Ier Ep chat, E A ;, Mweiler Wal- ied 2, 146855. H. 22812, | L itr idea Aida Gumnnidroanen, + r.: Pat.-Anw. Alexander Specht,- E V 20 | fler. 19/7 i / 94/: : rurgischen Juftrumenten und Gummi D 1 cus en, = | | T | | etrieb: 9 Nervorubin va Bämmersülag & Veyer, Zollhaus, | Verbandstoffe für Menschen und Tiere. Aidartiis: ATEE Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Lebens- E M ial Md sabe Dire J Bn Ves GINEbetrLeL: Focdièn Pen GE Kautsut und Sade und Ties, Firum, Gumani, g ¡ ; uavit, Kakao, Zement, s G ) | i s tra, en: Patronen 1/6 1911. ohe - vi a V erke. aren: Erdfarden, | chirurgische Zweke, ärztliche A d V A 18/3 1911. Standard Oil Co unv of Ee E, R Sped, Gemüsefonserven, c E: »., Hüllen aus Metall AU Ri 1 M Fenzollovu Apotheke Willy Lewin, R Fußbodenfarben und chemische Mischfarben (mit | Apparate und Jinstrumente, ilt DdES On York, New York; D P Z. Þ. Schmi Haferfloden, Fleischkonserven, Leberpasteten, Mineralwasser, S j Mia: aus Metall und L I | I S (c Geschäftsbetrieb: Herstellung chemisch-pharmazeutischer h Lans E elt FEFNEITAR une [oten fürsund gymnastische Bandagen. De ms | pl f 2 4 Zit Vi ‘äparate P / Í um i aud x \ e L N tona L m esGa ste trieb: Hersiellung gy M conglieaa Siélouferves pr M E R A Zündhütchen, Präparate. Waren: Chemisch-pharmazeutische Präparate. Schreibmasthinen-Fardbändern). usfärbden von }Sprizen für chirurgischen Gebrau zum Einsvriten und d L C / Mineralólen und Paraffin. Waren: Sehmieröle.

12/7 1911.

A

St. 5861.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertried von

Einstößen von Medikamenten unter die Haut.