1911 / 179 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Mer Hinweis auf die am 1. Juli 1911 be- r) Niederlassung A. von [41815] ter Brockenhaus (Eingetr. Verein), leite Gesells{aft ist aufgelöst. Wir fordern 1 \{lossene Herabseßung des Grundkapitals von \ N. 65, Reinickendorferstraße 82. unsere Gläubiger auf, sich bei uns zu melden. 4 @ 6-1 000 000 auf «é 400 000 werden nah erfolgter c an d en. Freitag, den 25. August 1911, Abends Vereinigte westf. Kalkwerke-Syndikat | ; T E i 9 æ% Uhr, ordentliche Mitgliederversammlung G. m. b. H., Dortmund. E T A e E 2a Weis Brin zum Deutschen Reichsanzeiger und Königli | r und Fönigli ischen Staat niglih Preußishen Staatsanzeiger : è

Eintragung dieses Beschlusses die Gläubiger der | [41791] Sächsischen Kunstseidewerke Aktien esellschaft in | Rechtsanwalt Sturm zu Oberlahnstein ist in die N. 65, Chausseestraße 58. Legitimation : Elsterberg gemäß § 289 des H.-G.-B. aufgefordert, | Liste der beim hiesigen Amtsgerichte zugelassenen farte 1910/11. ihre Ansprüche anzumelden. Rechtsanwälte heute eingetragen. Der Vorstand. [40442] ; y Elsterberg i. V., den 27. Juli 4911, |“ RNiederlahustein, den 27. Juli 1911. F, A.: Julius Müller, Vorsigender. Dur Gesellschaftsbeschluß vom 3. Juli ist die i My, 4 179 Sächsische Kunstseidewerke Königliches Amtsgericht. [40441] Die Gesellschaft in Liquidation getreten. De Seen J aid mi Eta Berli i fti Vereinsbrauerei Karlsberg“ | uma A E / Der Inhalt dieser Beilage, n els erlin, Dienstag, den 1. August 198 ù n. M Paténte, Gebrau Meter Dieilage, in welcher die BekanntmaSunaen aue h annen i i f is s uchsmuster, Konkurse sowie die Tarif u e anntmachungen aus den Hand r n L G E : - und s els-, Güterre@ts-, V ; : S E : nd Fahrplanbetauntmacungen der Éisenbatnen T Rob, I Arens Ut) Mustetregisiean, e Urheberretseintragsrolle über Warenzeichen att unter dem Titel ; b

M.-Gladbachex Eisenhandlung Gesellschaft

engesellschaft. Der Vorstand. Dr. Bernstein. De Rethizanwalt Qi Mades ies h aas ¡ju Kolberg mit beschränkter Haftung in Liquidation. 4) Zentral f 0D i A Hand elsregister \ r DAS Deutsche Reich. (Nr. 179 A,)

Liste der bei [41779] Bekanntmachung. Nechtsanwälte infolge Aufgabe dieser Zulassung heute | ist aufgelöst. 4018 O gelöst worden. Die Gläubiger der Gesellschaft werden auf- l Die ria K. Appel & Co., Offeubacher 4 D D . m. b / S v i G. m. b. H / Selbstabholer O Handelsregister für das Deutsche Reid kann dur alle Postanstalten în Berlin istalte ! ür Das Zentral-Handelsregister für da L l s Deutsche Reih erscheint in der Re gel tägli. Der

M enaralverlmws E eE ai 0.) 0 S titgart, den W: Juli 1911 wÄä 1 - , : / ä i Kies Dis Mitglied Pee Alufsichtêrats unsrer K. ¿Oberlandes ericht. det U M 22. Sli 1911 r acl De S euigee der Gesellschaft die Königl r üller. N ; j, : j En N ck e j C ; onmuülte P. Kahlenberg, werden aufgefordert, sich bei dem Liquidator zu # Dtaatbanzeigers, OW., ilbelmstraße 39, socdegon des Deutschen Neichsanzeigers und Königlich Preußishen | Bezugspreis beträgt L

P E Eee wi LTAÑE 82, bezogen werden, en | Dezugs eträgt L & 80 4 für das Vierteljahr.

L Insertionsvreis für den Naum r erteljahr, Einzelne Nummern kosten 20 mi Ga C E O rer 4 gespaltenen Petitzeile 30 K. M de

Gesellschaft.

Bremerhaven, den 29. Juli 1911. E Liguidator. uièlbén. Bremer Bank-Verein. G 4] Bekanntmachun; Offenbach a. M-., am 4. Juli 1911. 1 So oe ————— Der Vorstaud. O ce béingen wir zur. fentliGen Kenutnis, Dr. Neumann, Liquidator. | Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich“ werden hente p E daß unsere Gesellschaft auge le ist, und fordern | [40181] \ Handelsregister erteilte Prok A Ne eiu werden heute die Nrn. 1794. und 179 B. ausgegeben ; Y a h ; G U , ck+rolura t erloschen. Die Firma ist Le | : .

Aachen. Q) 0 ändert in Kruse & Söhne. è IT ge- Kaufmann Dr. jur. Wilhelm Fantint i ibyllen- | Berli N D : V a ist gelö\{cht.

C. Schröder. Buschmann. ° 10) Verschiedene Bekannt- wir unsere Gläubiger auf, ihre Forderungen bei Brauerei gerhof Gesellschaft , f Im Ha: iste 7 | D-.-M. A Nr. 1954 bei der Firma Rhot L A 5m Handelsregister A 79 wurde heute bei der Acetylen : 4 bei der Firma Rhein. Westf. Gesellschast ist eine Gesellschast mit beschränkter | Bei Nr. 3308 eshrän et Vir. 3308 Knox Maschinengesellschaft mit

uns anzumelden.

G REOR n Gas em Eta aa machungen. Charlottenburg, den 26. Juli 1911. mit beschränkter Haftung iu Liquidation H a! l 10 : | Á er ç f H ¿ctrma corg i L L A OEN HFndustrie Lechner & Seel i ; 2 ; L 29. Juni - 1911 die Herabseßung des Grund- | [41793] Bekanntmachung. Linden-Allee Grundstü Nr. 7362 u Spremberg It.-L. # Mae E AUR Nachfolger“ in | Die. Gesell}caft ift E r Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 10. Juni 1 Vir s fapitals von 1000000 4 auf 500000 4 be- Von der Allgemeinen Elsässischen Bankgesellschaft, Terraingesellschaft Die Gesellschaft ist aufgelöst; die Gläubiger H Georg Wuppermann Nachf &irma ist geändert in: | hafter Anton Seel ift alleiniger *nbabe Gefell- | und 5. Juli 1911 abgeschlossen. Jedem der Gesdtfta- beschränkter Haftung: Die Gefellshaft ist auf- \{lossen. Die Herabseßung soll dadur erfolgen, Filiale Frankfurt a. M., ist bei uns der Antrag mit beschränkter Haftung in Liquidation. derselben werden ausgefordert, sh zu melden. 4 Aachen, den 28. Iult 1041 H.-MN. B Nr. 27 bei der Firma U, ibe O führer Dr. Fantini und Schutz steht e: Felbftgutgas gelöst. _ Liquidator ist der Kaufmann Guillermo daß von je zwei Aktien à 1000 4 die eine vernichtet, | auf Zulassung Friß Megdorf. Hans Haase, Liquidator. 4 Königl. Amts, Bt, 6 heilstätte für heilbare Luugente E Vertretung der Gesellschaft zu. Außerd | ndIne Wilkens in Wilmersdorf. Bei Nr. 4339 Grund- die andere dagegen mit einem ihre Gültigkeit be- von 6 5 677 728,— 4}°/ige Anleihe der 9 / gl. Amlsgeriht. 9 schaft mit beschränkter Haftun a s Sesell- | veröffentlicht: Es bringen in die GesellsGaft wird | ftücksgesellschaft Reinickendorferstraßie 49 mit stätigenden Vermerk versehen werden soll. Der Stadt Abo von 1911 [41792] Ï Acherm. E Neal Dur Beschluß vom 24. Juli 10 p, a ai l) Kaufmann Dr. jur. Wilhelm SFantint in Sibvllen beschränkter Haftung : Die Firma ist gelös{t. Kapitalherabseßzungsbeschluß is zur Eintragung im | zum Handel und zur Notierung an der hiesigen E E, V6 , o Î c, L10901 Su Abteilita A Q.2 1 1642] des Gesellschaftsvertrags dahin abgez 0 n 3 24 | ort das Alleinvertriebsreht Der Siln Me Nr. 4465 Radiogen Gesellschaft mit be- Handelsregister er olgt. Die Gläubiger Ser ge- Börse eingereicht worden. SOCILCLE de Régie des Revenus Afffectés au Service de la 2 Handelsregisters, Firma L. W Sale H Des einen bestimmten Fall die Auflösun E rur Neklame“ mit wirkungsvollen beweglich Sa: schränkter Hastung : Gemäß Beschluß vom nannten Gesellschaft werden hiermit aufgefordert, | Fraukfurt a. M., den 29. Suli 1911. Dette Publi Uelléni bah“, ist das Erlöschen der Fin: N Os O lung der Gefellschaft | parenten für Schlesien, Deutsches Reisgef K rans- | 17. Juni 1911 ist Gegenstand des Unternehmens ibre Ansprüche anzumelden. Die Aktionäre werden | Die Kommission für Bulassung von Wert- ette i D Ique Cnmque. t worden. - Girma eingetragen Königliches Amtsgericht. Abt. 4 453 797, zum festgeseßten Werte an E nunmehr: die Herstellung und der Vertrieb von biermit aufgefordert, ihre Aktien bis zum ¿ ; Actis. Bilan du Ler Janvier au 30 Juin 1911. 7 Achern, den 29. Juli 1911 Berlin C E 2) Kaufmann Gujtav Schutz in Berli L Z y M, Apparaten zu medizinishen und technishen Zwecken 30. November 1911 bei dem Bankhaus Ge- papieren an der Börse zu f rankfurt a. M. : E d Vai C E R GIE O E E T T D T i j Großh. Amtsgericht N S Gala L [416487 | vertriebsreht des Rabattmerkbuch l pes Allein- | sowie von chemis{ch:n Produkten. Gemäß Beschluß

brüder Alexander zu Breslau, Königsplaßz 8, Valeurs helléniques en or Capital Social De J AIE S TIERSULL E Es o ftenks ler L andelsregister Abteilung B ist heute Deutschland mit Ausnahme vo U SEO E [ur vom 10. September 1908 ist das Stammkapital u ck V i d ¿lft d Akti i , j D E O0 e000 ; Onber S Erzgeb, « L genî es | etngetragen worden : I of 1 19. Deut|ches V A aof oh A A on DTEL Sladten, 20 000 Ab auf 200 000 {4 erhs 4 m zwecks Vernichtung der Hälfte der Altten einzureichen. T déposées à la Banque d’Angleterre : Réserve pour différence monè- [41643] |C. F. Weber Nefkti ___ Del 20e 0919: 17 ves MNethsgeseßmuster 336 205, im Werte von | Nr. 507 000 M erhöht worden. Bet Aktien, welche nit fristgemäß eingereiht werden, Die Firma j [40545] | 7, 8. 90 000 Obligat. 4500 Emprunt taire des valêars helléniques . Weber Aktiengesellschaft in Leipzig, | 0900 und das Alleinvertriebsrect dée Solon A E 9079 Elektrizitäts-Sicherungs-Gesellschaft Wegen der Chemische Fabrik „Radium““ 49/0 Monop. . Fr. 988 537,50 en drachmes . . 1 d! des Telephon- | mit beschränkter Haftung: Die Firma ist ge-

werden für kraftlos erklärt werden. : L..S. 49 500 Oblig. 2475 Réservo statutaire . . . «.« 506 199,35 Fonds de réserve provenant

[41780]

In das Handelsregister ist ei Vandelsregif ingetragen worden : igni s A a. am 4. Juli 16 E 09 : | Zweiguiederlasst Berlin: Zef pull „Telofix" für Schles 4 s C Dr. ( : 8 Firma Sücifishe L 0 Blatt 97, betr. die | der Gi lu aa E T T add dem Beschluf; C O Schlesien, Deutsches Reichsgesetz- | löscht. WBei Nr. 593 l sogenannten Spißen wird nah § 290 H.-G.-B. ver- o s Geisdorf in Al g Holzhandlung Hermann | den Gegenstand des Un g vom 15 Mai 1911 bildet | ller 444 362, im Werte von 4000 6 unter An- | Gesellschaft ‘mit besdräntce D E fahren werden. G. m. b. §H., Düsseldorf, Emp. 5 9/0 1881. . y | E b. am 25 Ul 101 Die Firma ist erloschen ; | an ober Qrcverb t 8 edi zu 3: Beteiligung rechnung dieser Beträge auf die Stammeinlagen. G veschrüulter. Gastung: Le Breslau, den 29. Juli 1911. ist in Liquidation getreten. L.8. 10 000 Oblig. 500 : de la prime des nouvelles x | Firma Altenderger L 124, betr. die | Industrie, Papierindustete Fre agen, O MENIAEN -(enllihe Bekanntmachungen der Gesellschaft er- a R R U r Mig Der Vorstand. Zum Liquidator ist der vereidigte Bücherrevisor | Kmp. 5/0 1884 . . » 101 315,65 actions s MR P 40008140 schaft mit beschränkter H Pa Gesell, | Erden und des BaugeweXre ce M s Ne 9498 urh den Deutschen Reichsanzeiger. | Nr. 6136 Wilbeim 1 eicher Gesellschast Graesz. Reichenheim. Ernst Claussen, Düsseldorf, ernannt. L.S. 41 560 Oblig. 2078 Fonds d’assurances e O O 656/60 4 Der Geschäftsführer Bür. go ie in Altenberg : dieselbe Generälverfätmluna: ris “Bl Slofféne Ab mib beschränkter Hafiung, Sig: Bert, | gels tigen O n R ¿ Sämtliche Gläubiger werden hiermit aufgefordert, Emp. 59/6 1890. „404 000,— 2 000 052 Réserve extraordinaire . . . y 990 500|— 4 Neinhold Herre und der E at Franz Bruno änderung der Saßung. Ba Ne E, 2s Geaensimo des L Einen: Di ee E Be R g Brundstiea ihre Ansprüche unverzüglich anzumelden. En Portefeuille: Comptes avec létranger . . Fr. 86/99 ; \häftsführers Beraverwalter vertreter des Ge- | Theater Aktieagesellschaft. a: 0: Schiller- | Raa von N, Unternehmens: Herausgabe und | gesellschaft Pri Regentenstraße AUL E e e 2 Capita ee Tée | schäftöführees Bergverwalter Milbelnr NiGard | dor Sea Res Maft. _Nach dem Beschluß | Hag bon Verlagswerken, insbesondere Vereins- | zu Prinz Regentenstraße 114 8 - 0 P S 4 . . 1g. (2 mP. D /o " ; 6 or c I | j WOmtdt 1nd auêge’chieden 2 : encralversammlung vom ( 0 [i 9 jeu)Griste d Vereinsli i r Erreichung De ung: L Firma if y i t 0) Erwerbs- und hafts- Chemische Fabrik e„Radium“‘“ G. m. b. S. 1890 e. E Lte D0 Q r. 12 951 V affectès 05-0 (Dr. 12 934 402,96 s d | Zum Geschäftsführer ift b tel D c die ¿xirma : Schiller-Theate N e y 1911 „lautet »teses Sade tf Gereinsliteratur. Zur Erreichung Haftung : Die Fir t Ol E e e Tan Wirt in Liquidation. Emprunt hellénique 9 9/0 unißfié: (Fr. 631 104,12 Dr. 13 568 507/08 Emil Hermann Behr in Alte h ellt der Kaufmann | Ferner die dur) dieselbe Gar T EANEBIREN E dulide ür die Gesellschaft befugt, gleichartige | L. Elkan Erben. G Tia, rit beschräntice A! N G L EE i ch2 « L T: c -- 1 V x U alVver] J u e erneht ( d bei fi | H, l c | 3 Déposées à la Banque Nationale Comptes provisoires . . . D 59 970/09 __ Zum Stellvertreter des GesMSFt8fübrers ist 6 beschlossene Abänderung der ‘Saur O Q solchen Gen a0 ias h ih an | Haftung: Kau mann Felle Solin i A (Dr. 509 203,32 | stellt der Buchhalter Frie H A Ÿ be- | die Gesellshaît vertreten durd& C L P, zu betetltgen oder deren | ift z Geschäf Fa R N î p e Uh iedrih Georg Köhler i e Welelicha?!t vertreten durch dasjenige Vorstands BGertretung . zu übernel R e i zum Geschäftsführer bestellt. Bei N Altenber V eorg Köhler in | mitglied felbständta a T jemtge Borstands 1 1g. 3 dernehmen. Das Stammkapital | Ri f j mi “Gesellschaft x g. gited lelbständtg, das hierzu ermächtigt i H beträgt 39 000 R S ROA E A Rixdorfer Genußmittel-Central s gemein\chGaftlib von wet Norstandän DEOE E, Der Eee C M. Geschäftsführer: Kaufmc it beschrä Daf : Wilbelm Kref ( inshaftlich von zwei Borstandsmitgliedern oder Gustav Haas in Berlin. Die Gesellichaft ist ae Tis ie A Sis ibres. Raumen Gean / eine | niht mehr Geschäftsführer. Kaufmann Heinrich

n

genossenschasten. ;

: j de Grèce Oblig. . .…. 28 000 Dr. } « 4

Die Gefellschaft in Firma [40839] | En Portefeuille Oblig. . 16129 » | 16: Comptes divers (pr, 75000— » | ! :

Wendler 8 Patenttüren Emprunt National 9 °/o 9 04 N Dividendes de semestres précéè- | Altenberg, den 25. Juli 1911. O [lid vei i

1900 c 0040? 5 3 302 dens non védlamés. Fr 3 020/50 Königliches Amtsgericht. R Borstandsmitgliede und cinem Prokuristen. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der Gesell- | Armonter 2e

. De. p 304000 Altona E—lbe Aufsita, eingetragen wird bekannt gemaht: Der schaftsvertrag ist am 11. Juli 191 N E: efel : “Armonier in Berlin ist zum Geschäftsführer bestellt

bv 898/69 Sn das Handelsregister ist j [41644] E „t ermächtigt, einzelnen Vorstands Außerdem wtrd veröffentlicht: Der K N gel Ele T Bei Nr. S762 Neurasfthol Vertriebsgesell-

| s An 0K S agent Pai 4 Delugnis zu erteilen, die Gesellschaft | 9aas in Berlin bringt in die Gefelibait Gn: ha schaft eris beschränkter Haftung: Walter O A1 E S ate zu vertreten. Bet Nr. 6662: Deutsche von ibm unter der Firma Gus L Gr OD P O TTEDELL I niht mehr Geschäftsführer. Kaufn

7 : Alfred Haan zu Altona. Jn- | Post- und Ciseubahn-Verkehrswesen Altien; Firma Gustav Haas zu Berlin | Benno Worms in Charlottenburg n a

haberin: Witr V ut betriebene Nerlaasae\chäft nehst A 4 T

C é itwe Marie Maadale - fell e _ N VBerlagêgeschäft nebst Zubehör ohne Pass E H N J

C V! Car Magdalene Haan, geb. | 3€}ei schaft (Davag-Efub 7 A (6 t / B) or ohne Passiva Geschäftsführer ¿F TY E I »t :

Planh, Kaufmann, Altona. Das Geschäft" N pag-Efubag): Kaufmann Fer a] hrer bestellt. Bei Nr. 9306 î

[41452]

Verband Deutscher Bühnenschriftsteller zur

OXER aon, gee E Leid L Gesellschaf it - bes@rüur G

getragene enofsenschaft mit beschräukter ese aft mit be ränkter Haftung : ; 5 2 N R : ist mit dem heutigen Tage aufgelöst. Ich fordere A e ap tas Mig : A

Galipsitt t | fgelöst. Die Gläubiger hierdurch die Gläubiger auf, sih bei der Gesell- mission Financ. Internationale Dr. 2 379 738,67

Die Genossenschaft ist au werden ausgelortert, ih bei der Genossenschaft | schaft zu melden. ( | Berlin, den 27. Juli 1911. (Pr. 173 900,— Dr. | 2 553 638/67 |

Königgrägßecstr. 76 zu melden. Berlin, den 14. Jult 1911. Der Liquidator: j —— Die Liquidatoren : Julius Wendler, Comptesdivers (Dr. 962 622,49 N Max Dreyer. Ludwig Fulda. Leipziger Straße 118. avecle Trésor (Fr. 2754,62 Dr. | 965 37741 Agents des Dépôts de vente Dr. 2732 215/67 Contrevaleur des

articles timbrés |

à livrer . . (Dr. 5 171 204,95 (Fr. 418 449,50 Dr. | © 589 654/45

Articles des Monopoles en cours Sin a se » o ce: 20D S0 770/90 169 202/23

nah dem Stande vo Tuli festaes gesellschaft (Dapag-C nan! na Slande vom 1. Jali 1911 zum festgesetz p i ( nand Sthamer in Hamburg-Bergedorf ist nicht Werte von 15000 (6 unter Änredhnung diefesWetrages besie e Meth tain arb Malo Mt rue Magdalene j oriia auf seine Stammeinla; emung diejes Detrages chranfter Saftung: Nichard Michalsky ist ni freie agene ¡gann geb. Plan, in Altona als be- Verlin, den 24. Juli 1911. | Stammeinlage. Oeffentlihe Bekannt- | mehr Geschäftsführer, ir Bre LEDE E Alfred tian erger des Apothekers Carl | Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89. | Neichanzeiger. Nr. 9499 Deutsche Haus- | is geäni | ge R O L E E Z 2 | verwertungs8gesellschaft mit beschrä 1usê- | bejugnis geändert und ift besti ß di babee: “Pat M Würzburg, Altona. T E [40666] | tung Sis Beelin Ges E E Haf- | schaft dur einen R L ICOBEE E C i n Pau Würz E Sd] unse Handel9re 7. 7ER t V j DABELTY E. + us + Wegecnsian "H ck11 eh ac E y d Zl L8UNTE - r. Paulinenallee „vUrzburg, Kausmann, Altona, | wörden: er Vandelregtster ist heute eingetragen | t der Erwerb und die Verwer i es Ge aft Kolonie: S C | : Paul 8 e, ( : der Gn le Berwertung eines Grund- j erwertungs- luds fowie der Ab\Bluß aller Hilfsgeschäfte walte A trahr ai n Va fifter Gala N er Hilfs äfte, che | fellschaft mit beschränkter Haftung: N g: obert

[41822]

| |

| Fi L

Firma ist durch Erl f Di i ‘ari hr V dsmitgli | ch Erbgang auf die Witwe Marie | Mehr Vorstandsmitglied der Gesellschaft. K machungen der Gesellschaft erf

| ; i el erfolgen dur den Deutschen | 1911 sind die Besti Ü l schen | 1911 sind die Bestimmungen über die Vertretungs- |

|

|

Königl. 2 ; ç Nr. 37 942 Kirm «f ie 7 C t mali sl. Amtsgeriht, Abt. 6, Altona, aher ‘Gustav Fische Fular Fischer, Berlin. | zur Erreichung des Zweckes der Gesellschaft erforderli | Glas - omptes Pprovisoires - | alingen. K. Amtsgericht Bali __ [ gnarer Quilav Ft[cer, Vrucereibesiper, Berlin And. Das Sts E IC/ATT ETFOTOCTIIG) asenapp ift nich Zeshäftsführ * ? ï a io P 191 876.60 | A bas D A. Mmtsgericht Balingen, [41645] | Ñr. 37943 Offene S andelac N Berlin. Ot iam ipital beträgt 20000 6. F oobor Berrbite i mehr Geschäflsführer. Architekt t qu D î + Comptes divers(Py, 324945,55 1516 821/15 fien; Wide beute n C Me Mir GeselsQastd-] S (Hten, See Gesellsbattee Aar | Be VesellsBaft i cis (urentgon Srarr in Berlin beitéllt, Bet Nr. 9023 Srats Gee G 02 » | j C t uTe eingetragen: Jultus Franze, Faufny e Se ICITEL- LAT Vie Wesellschaft ist eine Gesellshaft mit beschrä l. f veiteul. Dei Nr. 9023 Franz George Gesell- Q e'sig-.c- j --.2- 5 S H L d / ani el der ¡Fir IQ ip G S 19 Franze, aufmann Berlin, Wilhelm Sypiller Dastur Der Gesells [9 Abt V deshränkter | f unk s : Friedri ETûlä o iri a N Cróéancès £4 SUSPaBt. ees 64.970 20 : Ee 4 tafel. G L Württ. Hohenz. Trikotwaren- | Ingenieur, Schöneberg. al E [m Spiller, | Haftung. Der Gesellschaftövertrag ist am 21. Juli O E EOIIARTLEE Haftung: Friedrich Kypke S P ADatGE E T Z 24 966 n D... «E e-c S E E © el h. H, At &vinageu- Durch „Vez L 20. UIE T9 [1 be L N "R Deiel aft hat am 1911 abgeschlossen. ind mebrere Geschäf L L A a C l me r Xtquidator. zu einer Caisse 4 547 324/598 Stan 4 Gefsellshafter vom 30. Mai 1911 ift das “und *Verkauföbures: E Fabritete Dr Bete E ae: Verbretiut Math“ fee} attilthes lm geriht Berlfn

E E 0 9 99 ] ias Stammkapital von 420 000 M “S0 O00 t das | und Beriaufsbureau der Fabrikate für Preßluft- | GVeschäftsführ Ml a veel Rh vet Stniglihes Amtsgeriht Berlin®NMitfd.* Abteilung 15 A OuA c DiA | d ) A6 4 T6 vorlaoi go ale 1 ; l ifTSfUHrer. Außerde vird röffentlidt : Paas E lf 24

. [21 110 34691 . [21110 346/91 aue 200.000 E eRAbE woa 000, sona, | Wartveuge Ung nlagen. Kufsseinecftraße 10. | Olsntliche Bestinnimccbnen ber B N

Den 28. Juli 1911. L (r. 37 944 Firma Geheimkoutrolle für Baus | folgen durch I NEnges der Gesellschaft er- | Worlin. E

ausführungen Otto Oelgarth, Wilmersdorf. | 9500. Deutscher Slfecte E Nr. | In das Handelsregister Abteilung B ves van ßrohr-Verband, Gesell- | zeihneten Gerichts ist heute fol j M zus eute folgendes eingetragen

* * ..

außerordentlichen Generalversammlung der Aktionare. Dr Die stimmberechtigten Nämenaltionir nee anutt Min aufevótdentlihen Veueral, Doit, „Profits ot C Avoir. E Q versammlung der Aktionäre der Gotthardbahnge]el|cha\k in Liqui ation, di: Samstag, deu 26, August L : : | ; Ls A adl Oberamtsrichter Abe. nbaber Otto, Deleett Mee mersdorf. | 9500. Deutscher 1911 Vormittags 10 Uhr, im Großratssaale in Luzern stattfinden wird, eingeladen. Frais de transport des articles du f | |} Solde du Bilan précédent . . Dr. 29 165/10 armen. E O T R elgarth, Architekt, Wilmersdorf. | saft mit beschränkter Haftung. Sit Cöln mi S ? , d ' MOEGUOe a ae Dr.| 216 148/40} Intérêts etc. acquis sur le | g Ganbelóriatitie bag: Mata is [41646] Seibt Arz Ns Arnold Hamacher, Berlin, | Zweigniederlassung in Bea R ey n mit worden: Bei Nr. 746. Anton & Alfred Lehmacar Verhandlungsgegenstände: Frais de transport des articles M | ¿Dia Social e tei 193 992/35 L Oie pes ges zu Varmen | Z," O Tomo Ten Can, Berlin. | Unternehmens: Der An- und erfa E E Aktiengesellschast. Die von der General i i i i i i y 2 617/95 is8ì j it6 M, P UEE E e, QUEl A9) L, E [fene Handelsgesellschaft Geb eifernen Muffenröhren u Bertauf von guß- | versammlung der Aktionä Zt h 9 Q i e n 1 U e D ed o 0s e 9 42 617/95] Commissions et in emnites i 4 No: 1002 Kot dav s / l 5 Z t e Di ( chaft Gebr. erncn Muffenröhren und 2 L An Qu erfa g der Aftionäre am 11. Juli 19 Y 1) L e Po der SUN Voitbaceh sion. e h Bea ng E Mee Appointements et rémuné- | ¿s avticlóh da Monobole 669 025/97 L N he i der Firma Gebr. Quambusch Ge Gesellschafter Martin Hillel, | nahme jeder Maßnahme A Gesells Mei Ene Abänderung der Satzung. Bei e E De : - e S Es A è e . itás | n L S O » erstorbenen Fabrikante! E L in, Der , Hugo Hillel, Kauf oer; A R: D vel Eén Q eulcaltt- | Cr O berî Ä E a7 Gs Ps M . Schweizerishe Eidgenossenschaft, betreffend die Feststellung der Rückkaufsentshädigung Für Eu R Ae C Mane Grnst und Adolf Quambus wird das Goszet tes T ie Gesellschaft bat am 18. E L Sun: Ee E gee ignet ist. Das Stammkapital De T REFsRvaG „Terrain, u. Bau gesell

i : i : 2g 2559| YDermann Erde A Ht L H n N 39007 N N vegonnen. ragt 20 000 Æ. Geschäftsführer: Direktor Car E eile C eneralverjammlun die Gotthardbahn b d Voll ertei b 89 359/65 L E nann Grdelmann, Gerichtstaxator zu Barmen, Cl Ee irma Hausfa-Verlag, Musikalicr- | Altgelt in Cöln. Direkto ftsführer : S irettor Carl | Ufttonäre am 24. Juni 1911 beshlofe Abg S der: etreffen 0 mach erteilung über | andelnd als vorläufiger Vormund der Witwe (Exil haudiung des Westens Carl Burmester Dem Ernft Kolk Ire E Ludwig Laves tn Cöln. | der Satzung Bei Nr. 2473 P ch - erung

v SQELLG V Sha 1 ck c A ter, | Kollmann in Cöln, dem Adolf Brgc1ttt N (T. 24/0. N Charlottenburg. Inhaber Carl Burmester, Kauf- | in Mülheim am Nbein ten Ga L SN UnY Eisenbahn - Gesellschaft. Dr. e Dees eorg Diancyart in | GVloner in Berlin ist niht mehr Mitglied der

9) Bericht und Antrag der Liquidationskommission , In ; feiti paet urs 1oyors eto. E 257 843188 anfmann ju weitere Maßnahmen in Vollziehung des genannten Vergleichs im Falle seiner allseitigen _SPecteurs, 10Y E S T Ale Ouambush, Emilie geb. Luther, 2) Hugo Quamhusd Genehmigung Frais de transport du numéraire 5 g Kaufmann zu Dortmund, hand S als Eta mann, Wilmerédorf. Nr. 37 94 | aufn ann z1 Dor 11 d, andelnt als No S 1 e, chDVUUNMECTgDOrT. 14 E A amis Fi y t FA t (Rosa tir alp ‘Ÿ A Die Vorlagen zu den BVerhandlungsgegenständen werden den Aktionären vom 16. Augüst an in Tages des comptes 38 000|— | Meise egieoriden Ernst Quambusch, 3) Wilbelm Beißweuger Fabrik für Velen oan j 200 n ea erteilt derart, daß jeder von | Direktion (des Vorstands) Bei Nr. 543 ugu ehen. I E E L | i (ues, Lehrer zu Barme : , D) * 1 11. Bvo +9 N ‘cieuhtungstörper O emein]chast mit einem Geschäftsführer zur j scinenfabrits-Actien-Gesellschaft. erfügung \ h Retenues pour rocès pendants 35 000|— ; V Nort 2h v zu DVarmen, handelnd als Pfleger des 2 Broncewaren, Berlin. Inhaber Jacob Beifts Bertretung der Gese Haf R ; hâfte ihrer A Vulkan Maschinenfabriks-Actien-( pour P P 4 726/40 Minderjährigen Werner Quambush, 4) Walter | 2efser, Kaufmann, Wilmersdorf. Bei Nr. 4620 8 sellschaft q der Gesellsaît berechtigt ist. Die Ge- | Der K. K. Hofrat a R Wilbelm. Drutbsanitt di 0 C 42D| , Crdelman 9) FEARA e N ' ) Zaller | Firma Sri L R 9 o E VLT, ZU eulGast 1! etne Wefellschaft mit be C04 SUUS J. M O . K. Wilhelm ODrathschmid d rdelmann, Architekt zu Barmen, handelnd als A C Brüchers Www., Schöneberg Der Gesellschaftsvertrag ist A eater Um von Bruckheim in Budapest ist zum Mitglied Sz G : Gh T M R L . S e Ly VUT ui i -/ 9 01 N j », C3 v E42 in A” Y Jetzt offene L andelsgesellschaft. Persönlich haftend Ge- Ichlofsen. ind mebrere Geshaftsfüh Jaa n L adge- Direktion ernannt. 9eschäftsführer bestellt, so Berlin, den 26. Juli 1911.

deutscher Ausgabe bei unseren Zahlstellen zur Die stimmberehtigten Namenaktionäre, die der Versammlung beiwohnen oder sich dur andere vertreten lassen wollen, haben ihre Aktientitel entweder Patente . . 44 Solde disponible 381 850/32 S iecei ne Pfleger des Minderjährigen Kurt Quambusd F [Eer des 2 ahrigen Kurt YVuambusch, | F175 C f fellshafter Max Tokayer, Kauf F | ; er Ycax Lofayer, Kaufmann, Charlottenburg. | rfolgt die Vertretung d i Ges i N T I (0. 9 ( wWCTHLLELUNAq dur zwet Geschäftsführer Könt r; 9 , 9 chan ar / gliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abtei ! DerUn- . Abteilung 89.

stimmberechtigte Namenaktionäre in derselben : i wenigstens zwei Tage vor dem Versammlungstage bei der Kreiskasse der Schweiz. Bundes- O Lp R A J Pflege bahnen in Luzern oder wenigsteus 8 Tage vor dem Ver ammlunugsêstage bei den nacherwähnten Dr. | 981 543/07 Dr. | 981 543/07 B 9) Witwe Adolf Quambusch, Selma geb. Oberndorf ( [S weiteren Stellen oder sonstigen von den ges{äftsführenden Liquidatoren genehmigten Bankhäusern nieder- Répartition des Bénéfices Dr. 381 850,32. f 6) Mar Oberndorf, Kaufmann zu Vohwinrel, berndorf, | Mar Leib, Kaufmann, Charlottenburg, Die Ge: | oder durch einen GesBäftofühe ie zulegen und erhalten dagegen Eintrittskarten zur Generalversammlung. Als weitere Stellen, bei welchen | am _ - eri ana more # als Pfleger des Minderjährigen Adolf Ouambusb sellschaft hat am 17, Juli 1911 begonnen 9Zof Mitt t s res in Gemeinschaft , a e . d a . . . . 4 o f Ì ( 407 c A J L Sr 4 V 11 » M. rc E Tin - jd 1 inm x e H h net ) D urî en. ) ußer 11 E e “c E s : l die Me Se ed, Erei nene A D Intórôts du Capita] Social royonant-aux Actionaire 7 Îu bend Dr. | 193 992/85 q A a Dbernenn, Aritekt zu Barmen, handelnd Ae E Firma O. Felsing, Berlin. Die | S éffentlihe Bekatintinachungen Dee Gee o, uwe fra Handelsregister [41650] / ie i L ¿lèvement de 59% pour réserve statutaire sur Dr. 129 420,00 Cu D6n&Tcs 2 11s Pfleger der Minderjährigen Maria Quc L | Niederlassung ist nach Charlotte L oan E R N 4 er Gesellschaft ecr- | des Königli J L j 090 der Sw. Bankverein, die Vasler Handelsbauk und das Bankhaus Zahn « Cie. M industriel . m O e é ; E 6 471/03 t be HVeinrich Köster, Bureauvorsteher e ELO Bei Nr. 30 503 ; Sria Ba eh Lee M8 A Cu igen Neichsanzeiger. a L E Berlin Mitte. in Base : Tdem de 1009/6 sur Dr. 129 420,75 attribué au Consoeil d’administration . . « « 12 942/07 A als Pfleger des Minderjährigen Hans Meierei u. Dorfschäuke „Zum groben B bel C Verlag Gesellschaft mit In unser Ha: deldreaiftér i Leute. did die Veruér Handelsbank Bern, ividende de 85 9/6 sur Dr. 129 420 75 réparti aux Actionnaires 110 007/65 À Ouambusch, fortgeseßt in offener Handelsgesellichaf lieb“ Georg Meyer, Berlin. Die Firma ! As S T ng. Sit: Verlin. Gegen- | worden : ( etngetragen je A ische Bauk in A L /o : ' P ; 3 : seit dem 1. J i; L lsgesellichaft ] {ut Berli E . Die Firma lautet | !tand des Unternehmens : Der Verl fe die rb in Winterthur, NOpoL de 0?/a Sur Dr, 118 160,73 du bénéfics industriel . „.««« «++ 5 908/03 E S MUNUCT 19!1, und ¿war unter der bis- jeßt: Berliner Original Meierei u. Bauern- | gabe und Veröffe D r Bettag, die Heraus- Nr. 37955 offene Handelsgesell {haf j die Vank in Winterthur, è : 90 - 2 252,70 dn béné : s 9 94505 herigen Firma. Zur Vertret Cv (RRACAIYE —_— 1 schänfkfe „Zum o 2 G C e E UUAN SILIL entlihungen von Standardmode : s VandelBgelel] aft Witt « die Vank in Schaffhausen Droit doe O 2 L e dn n E O E S 699161 nur der Geriditdt r Eg der Gesellschaft ist | Gelös@t L) ci quaven Res Georg Meyer. | und Frauenzeitschriften in jeder Form Bg tit I in Berlia. Gesellschafter die Kauf , j & 0/ , 193 992.35 des intérêts du Capital Social . . . « « . c ur d tötarator Hermann Erde ._| Gelösc e Firma: Nr. 36 144 Â: . | und Frauenzeitschristen in jeder Form und deren | leute: Hugo Witt, Rirdorf chafter. Kauf. die GRSS/VaRtenals TIClmenE U Vellinzoua, N ails 20% sur Dr. 184 292,74 des intérêts da Capital Social . . 3 685184 die Witwe Adolf Quambush, O Welt“ Verlag “Wilbela (Tat L Nein dienend, sowie Schnittmuster in jeder Betlin Bie Get L Julius Bornmann, dle Ane a Tie i Ra SIG R GUS R E o 36 898/69 zu Barmen allein und einzeln berechtigt. 0, | Schöneberg. j + Deer, Ref Gt fta Err. R APitat betragt 100000 „e. ] begonnen. a mkt zar am L. D LARE das Bankhaus Pury «& Cie. in Neuenburg, ; Am 27. Juli 1911 4 Berlin, den 24. Juli 1911. Die -Gefesltere Virektor Emil Cohn in Berlin. | der beiden Vesellid A per Se ist jeder das Bankhaus Lombard Odier & Cie. in Genf, H.-R. A Nr. 2079 die Firma Friedrich Sippel Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90 E schaft ist cine Gesellschaft mit be- | Bei Nr. 33 738 ia ter ‘ermächtigt. die Direction der Discouto-Gesellschaft, S. Bleichröder und die Deutsche Bauk zu Barmen und als deren Inhaber der R ee L Mprewung E E ¿eung ¡g/Der Ge'ellschaftsvertrag | mit Biociaais lge re Mert " E an Guesen infhaus S: I Fmil Osthoff daselbst. Der bisherige Inhaber E ade 41647] M E U 14 abaesbloîn. Stat | Jgr K ECderiafung n BEBRERERNG L E Ì T: d, 1IDOoMs D Le A 1sbherige d Kop Cx, A i a. 4164 pv oro Se e Tei en aoge|ckchlo}sen. Sind | Zweigniederlc Et doi R i: das Bankhaus S. Oppenheim junur. & Cie. und der A. Schaaffhauseu'sche Bauk- | Bénélico do la rógid of de Firma Friedri Sippel hat das Gesthäft jedoch mit | N08 Handelsregister B des unterzeidneten Se S Galeslhrer bestellt, o erfolgt die E R Schöneberg ist Hauptnieder- verein in Cöln, la perception des ro- Y «lus\hluß der in demselben begründeten Verbindlich A D ijt am 24. Juli 1911 folgendes eingetragen einen ‘BesHaita füh zwei Geschäftsführer, oder durch | Feiedrich Hermann Voi t E a die Direction der Disconto-Gesellschaft, die Filiale der Bauk für Handel und | pypenus afectés . . .. 110 007,65 Y keiten an den Kaufmann Emil Osthoff Aba Nel : Nr. 9496. Friedr. Wilheim Sohu M aiten Mats in Gemeinschaft mit einem | wäscherei in Berlin: Snbeder Lot O ¿Damvf- Industrie und die Deutsche fffeften- und Wechselbauk in Frankfurt a. M., Total Dr. 304 000,— Soit: francs or 9,50 pour dividende du Coupon No, 26, V _H-N. A Nr. 2080 bei der Firma Walter S llschaft mit beschränkter Haftuna. Sit: | brin E 00 G ußerdem wird veröffentlicht: Es | Kaufmann olen Ga ebot : Louis Lewisohn, die Banca dItáalia in Rom, Florenz, Turin, Genua, Mailand, Venedig, Athènes, le 8/21 Juillet 1911 M Schnutenhaus in Barmen : Der Kaufmann Paul C Gegenstand des Unternehmens: Die Netz E S D N ein : 1) Verlagsbuchhändler | Betriebe des Geschäfts begründeten B AE in dem j 9, 0 8 A o 4 h 2 4 » E Les 2 on N} ythofop S ¿Thai 2 C C0 Í s D: C b ard Od Ö "Be die Fry do M 1 e S ley dig e L n ? 5 Neapel und Livorno fowie ¡ Le Président du Conseil L’Administrateur Directeur 3 Schnutenhaus zu Barmen ist in das Geschäft als | y: aufe von Oypotheken, Baugeldern, Grundstücks, Zeitschriften m4 li. S ôneberg DIC nachfolgenden Verbindlichkeiten ist bei dem Erworlis des GNA und die MAS M E e eraitung b in Mailand, Genua und Flopente d’Administration: Général: per\önlih haftender Gesellschafter eingetreten. Die | S aufen und andere Immobiliargeschäfte. Das | 2. Das groß amlih: 1. Die Mode von Heute, | durch den Ka:f Cants Como es Geschäfts j Die Eintrittskarten zur Menerawer Ln zur en „Habe 2 u T Aae in De ani U TTR SIEE Gesellschaft hat am 1. Januar 18s e t Stammkapital beträgt 20009 M. Ges äftsfübrer E M ree 00e Mi d a 3: Mode für Alle | Bei Nr z L S qu S, ausgesWlossen. a den Zügen auf den Linien der ehemaligen Gotthardbahn nah Luzern am 29 A S& ugust 1911, an i: 5 t : S (9 Firma ist geändert in W. « P. Schnutenhaus. | aufmann Friedrih Wilbelm Sohn in Berlin. | Werte demalern, 9. Schnitkmuster zum festgeseßten | fol én n Chaclitto R LEULY ach- legterem Tage jedo nur in den Vormittags in Luzern ankommenden Zügen. Am Schlusse der General- __Le dividende à fr. or 9,50 par Action es payable sur présentation du coupon No. 26 M L Am 28. Juli 18 [1 Me ayE A Gesellschaft ist eine Gesellshaft mit besGränkter S Bal L 1000 M. 2) Direktor Emil Cohn Lande Verlacotubbärulee, S6 Fnhaber jet: Max versammlung werden den Aftionären gr oe für die Rükfahrt auf der ehemaligen Gotthardbahn, | à partir du E N e hter 0A Er G adiE 4 __H.-R. A'Nr. 87 bei der Firma Kruse «& Breying e Fler Besellichaftsvertrag ist am 24. Juni S s E Cen Zeitschriften: 1. Die | der in dem Betriebe des Geschäfts begrün Aas O / i | Tbas hay Menaier i 4 in Barmen: Die Kaufleute Car Es R 911 adge/chlossen. Außerde ed Hov3fontii o V tre. Dell, 2. FrauenrelW 5 fe e e E S Undeten Ber- gültig am 26, und 27. August 1911, verad\o gt a ) I , b 1 : Die Kaufleute Carl A. Kruse, Friedr a I ( Berdem wird veröffentlibt: | geseßten We n i zum fest- | bindlichkeite f Bet bd & 5 G Cx » e; Ÿ A . t Fils 6 D » - U i rute, Friedrich § eme tl 1 5 Ye b ) Î . geseßten ert , Þ 4 0 ) ) ) etten 1f bet dem Erwerbe des G \ ‘Qb H, Londres chez Mossiours C. F. Ela er Ä ; 4 Kruse und Eduarck Maye r B ) | Wesfentliche Bekanntmachungen der Gesellschaft e S rfe von 30000 4 unter Anre durV don Norlags L eschäfts Luzern, den 31 Jul Z U . nb S A 4 Berlin à la Nationalbank für Deutschland et chez Monsieur # Geschäft als tos) Mayer in Barmen sind in das | folgen durch Tho N Mr der G esellschaft er- | dieser Beträge auf die betreffend lnrechnung durch den Verlagsbuhhändler Lande auSgesdlofe Gottyardbähuge fel gal e ANANGE- j S. Bleichröder 6 etreten De Gala haftende Gesellschafter ein- | Nr. 9497. Dr e S Saa Ne, | einlagen. Oeffentlicje Bekanntm: Suuza E Die Niederlaffung ist nah Steglitf verlegt Bn: i | | i » 4 : e Gesellschaft hat am 1. Juli 1911 | mit beschräuk Fautini & Schutz GeseUschaft | sellchaft erfol Detlannlmachungen der Ge- | Nr. 36081 offene H 8gese : ee L. Zavrifi. - f egonnen. Der EU} am 1. Juli 1911 | mit beschröäukter Haf E A ellichaft erfolgen durch den Deut! 1 036081 offene Handelsgesellschaft : Wilhel A | n. Vem Kausmann Max Caldeweyher 3 zräufter Hastung. Siß: Charlotten- | anzeiger gen dur den Deutschen Neichs- | Witte u. Co. Hol eim / Barmen ist Prok i eweyder zu | burg. Gegenstand des Unternehmens: C anzeiger. Bei Nr. 1780 Gesellschaft für Oel- | Verlin: Di o. Holzpantinenfabrikation i d L ens: Erwer » bt é L r ele » + Dip (Ro k : U L n Erwerb und | und Fettindustrie mit beschränkter Haftung: | L Dic Gesellschast ist aufgelöst. Die Firma atr} ist erloschen. Gelösht die Firma Nr. 13 447

S h bt. Í L (4! eil lC dem / | i A G SITE\ l { i ( C C N ube ten Q l lher, s U G el d Ja ift au el t d e mnd j t ) V Ai ol 4 i n

timbrés .

e T Res r

G L Bio Ae T E

¿6

————_——_———_—_—

J 381 850/32

A répartir aux Actionnaires,. ts du Capital Social Dr. 193 992,35

S At

E

N- ; 4 (So [ri ü ¿Friedri S nd ide il G h i s \ I) : ( a p Y et C of l ib d é Ç id es Neid L ütt ind ; | F | L 3 ", Sge [4 geschützt ind D( V E ‘Leutn à | i i i Y «C Sta n api U [ betr gt 2 00 C b Gesch( \ i ) Wi d f 1 d K | G p | d i Röni ich : L ch : ,

p E Lt Ir mi rit e eee