1911 / 179 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

+

I

2 ¿S

0

i

A My

|

in 2100 Aktien

Handelsgesellschaft, begonnen am 15. Juli 1911. beschluß vom 24. Juli 1911 aufgelöst. Adolf Herten, | dessen Stellvertreters und noch eines A en Ma

“Mufpud i Y v : C YL a R / - Gi Ee D R i 4 c A C E Zei R rfnrhorltdh )) ck [ E, "i 1 C

Gesellscafter sind der Privatmann Julius Gustav | Faufmann zu Straßburg, ist zum Liguidator bestellt. | gliedes des Grubenvorstandes erforderlih. Zu A: i 7 i n [ér t ei :

Adolf Langenhahn und der Privatmann Friedrich Nr. 1124 bei der Gesellschaft: „Scharmitzel «& | rehtsverbindlichen Vertretung der Gewerkichaft dur | haft und am 24. April 1897 das Handelêsre mann, mit einer Vermögenseinlage von . 132 000 ; Fm diesfei

August Hermann Langenhahn, beide hierselbst Tonnar, Gesellschaft mit beschränkter Haftung““, die Werksverwaltung (Direktion) ist die Ünterscbrift des Amtsgerichts Hamburg eingetra, en. Flrma ‘5. Lae1sz, mit einer VBermögens- ¿Ferner l daselbst eingetragen worden, daß dem id diessetligen Oandels register Abtlqg. A ift ein- Mülheim-Ruhr. [41715]

L E 4 C As Gr Os S OLRE A 2 O Ot L, s s d al A TA A STA o nSov- SofMor 1 4, PEN E e k Ce U A o “d on V ha C, t y Daiuifmann R t Ly E E MSEP 1 vi eiraqen : Ste fene A añNoalaA oCATTE, Q er Handels if if î A

wohnhaft. Ï E a r Goln; Weac vvn Khavynach ist als Geschäftsführer des Dl rsißenden des „Srubenvc riandes oder Deer er Gesjellastsvertrag da f enage Ee D C e Es 2 000 000 at Weorg Gebhardt in Cilenberg Prokura Bei (Bin Thi i A ceiu R Sg cleiast Siy. O L [gese iet, Raiee, Sa E Siegfried Schellin & Co., Bremen: Nopeért abberufen. Durch Gesellschafterbeshluß vom 11. Juli | Stellvertreters und eines Mitgliedes der Virektion, } 1897. Er ist wiederholt abgeà , ar Schindel, mit einer Vermögens ertetlt worden ist. i ah [G verdl In Serusalem, begonnen am 16. April | Handelsgefellshaft Kuhrt, Hoffmann & Cie. in Siegfried Otto Schellin ist am 24. Juli 1911] 1911 üt der Gesellschaftevertrag bezüglih der Be- | oder zweier Mitglieder der Direktion allein erforder- | am 22. Mai 1909. J l einlage D 4 $00 000 Eisenverg, den 26. Juli 1! if , R UORAO baftende Gefellschafter: der Mecha- | Mülheim-Broich cingetragen worden:

po p e - G L «Foo d. A A d h D a s O I i a O E A G P O 1117 1 nor Morsn P i R R R Sand n O vostohk 1A 2 07 A 4 1A np 2 : E 0 A Ga ea n ATLE ) n L n E =CODannes Nolto P 15 Nor J j - Die Befells 1ft it T3 D} Fi it

als Gesellschafter ausgeschieden und die offene \{lußfassung, Beteiligung etnes Gesellschafters an lich. Besteht DIE Ulretltion nur aus emer per Pn, C1 Vorstand der Weleulmasi ( E S or. ®. Aus|chläger, mit ciner GBermögenS- Verzogliches A1 1TS( ¿ It N A E N h Es ejelschwerdt und der Kauftnann Die Gesellschaft tit aufgelöst. Die Firma ift er. Handelsgesellschaft bierdur aufgelöst worden. ¿lautdereit Unternehmungen, Dauer der Gesellschaft, 10 T Au rehtsgültigen (&rTlarungen Tur d! )eWwert b18 Tun! bom Autnchtöral 3 ; (ll ( po G G 150 000 L L s G OTg S lellWwerdt, beide loschen. # : | N | / 6 | | L ju ülti : ir die ewerk | M D i E , s s N J U “USOG Dye Or Gz I ckrusaien De! 20 Juli 1 ult i |

Séitdem setzt die bisherige Gesellschafterin Bilanz abgeändert. chaft Ie Unterschrift DC9 QWITí )TS 1 ¡L l C gliedern. E : 7 i Je ELCTIen, miteiner Berm( gensgeinla D riidy n Org, S. A. [4168 J) Jerujalem, Den 20. ulî C Bi Mülheinn Nuhr, Den August Leopold Siegfried Schellin Chefrau, Dora Nr. 1293 bet der jurislishen Person: „Getverk- } zeichnung des zu diejem Zn zu bestellenden Be Alle Erklärungen, welche die Getel]cha]k ber- E 71 000 Fent - S

; / 5 r | Die Prokura des A 5 Zi s ; La : N P E Eh ; m. [41665] rotura des Uphons Carl V fme Beuthen, O.-S. [41651] j sind: Johannes von Wysiecki, Friedrich August Jansen, | a. Ruland feine Rehte aus dem zwischen ibm 1m , ata Blatt 408 tes Handelsregisters (Vereinigte ift erloschen. E L e i Sha E j

In das Handelsregister Abteilung A is heute unter | Kaufleute, Cöln. Die nunmehrige offene Handels- der Aachener Oa n 7 9 Ziegelwerke des Plauen schen Grundes, Ge- , Spalte: 6. Adolf Woermann ist als rfönlid , Die in unserem Handelsregister A unter Nr. 233 | worden: | Hörlit folgendes eingetragen Lübeck. Handelsregister. [41707]

Nr. 916 die Fi Maryan Gapinuski in Lipine | gesellschaft hat am 1. Juli 1911 begonnen. Der | gesellschaft zu Aacheit a ges{lossenen Vertrag be- | Ziege ; C a R Ls 8 haftender Gesells{chaf Ÿ , UT as personlih | eingetragene Firma: Cberswalde Die Gese ist aufgelöt L E L N raa M

T te Firma axyan G ( / h / N aub x (Erze 2 dieser Gesell- | sellschaft mit beschräukter Haftuug n Deuben Ÿ Velellschafter ausgeschieden. Marimil Y We?î f hi Dex DUCARRI fac «Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisheri g8- Aftien - Gesellschast und als ihr Inhaber der Kaufmann Maryan | Uebergang der in detn Betriebe des E i a L E n Ne ejer Gele ist eingetragen worden: Die Firma it erloschen. p Brock und Theodor Nitter sind als versB, lich S R ENDOLN hier ist auf den Buchhändler | sellschafter Kaufmann Nie [f “G2 Ae .Ge- | „Globus“, Versicherungs - Aktien - Gesellschaft

L T L E He indete Lorbindlichfeite f die Gese ; Betrage von 8000 4; ; E / M haftende Glo Mt «9 Peclon Smitl Yilie bter ükeraeaanae P ; c M E rvo Werne) M GOtHUB 11 b Zweigni j j

G E E e Dausma gründeten Verbindlichkeiten auf die Gesellschaft i ellschaft zum Betrag h / i i: den 26. X 4 zaftende Gesellschafter neu et i 4 er Uknergegangen und lautet jett: | if ck ¿6 T; orliß | in Samburg, Zweigniederla sung Lübeck:

: : en | | U H | O en: Die Fi nde (Wäfter! treu ethdetepten G ( autet Jeßt: | ift alleiniger Fnhaber dec i: g, sung Lübeck:

: G.S 99 Luit 16 3aes{losen; Die Prokura der Ehefrau Sophie þ. Kogel 1 Pferd mit Wagen und Geschirr, Döhlen, den 26. ZU| i 4 Die K tis api r uh, Gri: i s _Görlit 5. Zuli 1911. of ( i er zus

Amtsgeriht Veutheu O.-S., den 22. Juli 1911. A Lein A E der Chefrc phie j E eiribiiala, fuois ins -MüHdsWaff ‘von Königliches Amtsgericht. / find L Fommanditisten und deren Kapitalécinlagen | dorff Inh Emil Q NNUng vorn, M. Westen- Görlitz, den 25. Juli 1911. Prot “cteilt Va L in Es n

e | ' | D S df von i : : i c} nh, Emil Lilie, Aöntaliches Vlmtarort L E R A EL M A Beuthen, O.-S. [41652] Nr. 1807 / bei der Firma: „Josef A. Mucken- Privaten, Hotels, Drelaumanis und Cafes gun Be Dresden. [41666] 4 Adolph Woermann, mit einer Ner Der Uebergang „der in dem bisherigen Betriebe | Ire “mlsgeriht. einem Vorstandsmitgliede oder einem anderen Ge-

In das Handelsregister Abteilung B ist heute | heim Auskunftei und Jukasso-Justitut Justitia““, | trage von 3900 M. d A D l 0d Mt O Auf Blatt 12416 des hiesigen Handelsregisters, 4 mögenseinlage von .. 7A s Ee S begründeten Außenstände und Verbind- | Graudenz. E [41692] samtprokuristen zur Firmenzeichnung befugt ist.

under Nr. 74 die Gesellschaft mit beschränkter | Bochum mit Zweigniederlassung in Cölu, Die der Gesellschaft erfolgen im Deutschen Pieichs- betr. die Gesellschaft Sächsische Spiritus-Gesell- 9 Frau L. F. Boblen Wwe neb. Woer- 5 S E eti bis ein|chließlich 30. Juni 1911 ift bei dem Oeffentliche Bekanntmachung A Die Prokura des Carl Schreck in Hamburg ist , - : Ì » N O 5 v 20 . 7 Ls - , Wi M j x t H . d S - Sr 4M M G T 3 176 5 114 ba esta. i i } / Z ; i Haftung unter der Firma „Unia KsiegarsKka Firma der Zweigniederla)ung in Cöln ist erloschen. anzetger. R O A ate ç "i schaft mit beschränkter Haftung in Dresdeu, | maun, mir etner Bermögenseinlage Do TA ; DNeE Es Geschäfts dur) den Buchhändler Lilie Im hiesigen Handelsre Jister Abt. A it heut erloscen.

v e R Ber e 20 7A M 1014 Kati Sen Gustav Wolf juniour‘‘ Nr. 1653 die juristische Person: „Gewerkschaft | | ; , R E T8 hrer 3 E N O V YEIS ge Don . 9599 000 j ausgeschsossen worden. 7 L A E E R R E E N EIL QCUTe Lüibeck. Das Amtageri 5 Vertriebsgesellschaft für Buchdruckerzeugnisse, Jir. 1915 bet der ¿5irma : „Vujtav XS017 1 , A 4 G6 Gegenstand des Unter- | ist heute eingetragen worden: Zun Geschäftsführer / „Graulein J. M. Woermann, mit einer Ébersw aae T3 ofe Ver 009 die ‘am _ 1. April 1911 begonnene L Gesellschaft mit beschränkter Haftung““ mit dem | Cöln. Die Firma ist erloschen. | Gute Hoffnung , Cöln. d O nts it bestellt der Kaufmann Wilhelm Carl Scharf in / Bermögenseinlage von 8 116 000 “verelvalde, den 22, Juli 1911. offene Handelsgesellschaft: Westpr. Marc H ine Lüb andel8regist Siß in Beuthen O.-S. eingetragen worden. | Nr. 3704 bei der Firma: „Schröter & Co.“, nehmens: fl E As Ara) G RR Q N O 4 Dresden ) &rau L, C. v. Hoßtrup Wwe.. geb. brs Köntgl. Amtsgericht. Spezial-Haus, Otto Przekop, Emma Schmidt 7 Ss a 7; «DARDElSregister: (42708) Gegenstand des Unternehmens ist der Vertrieb von | Cöln. Die Firma ijt durch L Kom E 1 0 Kob lenfeldes Aa a ateilinuna Dresden, am 29. Juli 1911. 4 Woermann, mit einer Bermögenseinlage Eberswalde. [41680] mne dem Siß in Graudenz und als deren per- Sanbet esells t i S 3% O Erzeugnissen des graphischen Gewerbes, insbesondere | manditisten in eine Kommanditgesell]cha!l umge- } Dergwerle und Ao enero Pf AHRerE Gu VAeA dei Königliches Amtsgericht, Abteilung IIL. | O . 132 000 | Beute ist in unser Handelsregister r Nr. 36g | Onlich haftende, zur Vertretung der Gesellschaft Br brit, Petersen M Mie i S derjenigen der beiden Verlagsgesellschaften „Katolik | wandelt, welhe am 26. Juli 1911 begonnen hak. | an anderen Bergwerken, insbesondere auch dul dh G E R x ; Firma F. Laeisz, mit einer VermBaens. N die Firma Deutsche Tabc ige A Un I 900 gemeinschaftlih ermächtigte G fell N her Mage, B Uta H A I in SRDEIE, Nerlagsgesellshaft mit beschränkter Haftung in | Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts | Erwerb von Kuxen; c. die Herstellung und der Ver- | Duala. Oeffentliche Bekanntmachung. [41671] | einlage von. . ner Dermigend 0000 | Müller Eberswalde un aftung Johannes | mann Otto Przekop und die Kaufmaunsfrar Col | e Gesellschaft ist aufgelöst, Dle -Firina ist Beuthen O.-S.“ und „C. Miarka, Gesellschaft mit | begründeten Verbindlichkeiten auf die Gesellschaft ist | trieb von Anlagen und der Vetrieb von Unter- In Abteilung B des hiesigen Handelsregi|ters i Max Schinkel mit eiter Nögmaaana: 4 000 000 Kaufmann A R E Min Me deren Inhaber der | Schmidt geb. Freude A D Emitna er beschränkter Haftung in Nicolai“. Das Stamm- | ausgeschlossen. Die Prokura des Walter Wichelhaus | nehmungen, welche die E der zu O unter Nr. 31 ist folgende Eintragung bewirkt worden : | einlage von E Ler D genDs 800 000 etragen OtR A mes Luer in Cberswalde ein- getrag O 0 E 0E ZLUUDENS, F Lübveck. Das Amtsgericht. Abt. 11,

fri 0 6 olai“, Das fe | ausges \ : 4 t 8 D e Rorawwerte Deitveden fowie die Be (ck J . My I O O A Ee 000 O00! F r De Ils e I b t 2

» ; )0 000 6. Geschäftsführer ist der | in Mülheim a. Rhein bleibt bettehen. bezeichneten Bergwer z E O Spalte Lr. 1 Dr. O. Auf 7 B Moe taa Ebers e Gon D v1 101 Graudenz, den 26. uli 191 Mainz. O a E St ne Oeffe H Abteilung 13 teiligung an folchen Anlagen und Unternehmungen : Spalts T Gesellschaft für Schulen Voden- i moaené »+ / tufschläger, mit einer chZSCT- C verswalde, de1 2d. *SUlt 191 9: U n, de n ch0, DUel 1911. G ear A Mh s j j [41710] NBerlagsbuchhän er Hochus Gia]d n Posen. wessent- j ü ; R Tei. r N Ét L T pt der Erze! isse und Beteiligun, L A N ! L R ti a 28 TIZCIniage bon E 150 000 Königl. Amtsgericht Königliches Umtsgericht. Vandei®Lregistereinträge vom 29. April 1911 : liche Bekanntmachungen der Gesellschaft, deren Ge- Nr. 105 bei der Gesellschaft: „Exce!fiorwerk, | d. die Berwerlung der Srzeugnisse und Deleltigung | fustur und Haudwerk mit beschräukter Haftung, N. Petersen, mit ciner Vermögenseinlage l 770 t Ñ x T inri Pfeiffer in Wécine t e pen Kaufman sellschaftsvertrag am 8. Juli 1911 festgestellt ist, | Fabrik für Feinmechanik mit beschränkter | an Unternehmungen, welche solhe Verwertung dbe- | Duala. S H L e I ah bir 368 “Ins Handelöregis ‘Firma | - 2) Luvwig Bex a8 ai s E, erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger Haftung“, Cöln. Der Gesellschaftsvertrag ist zwedcken ; o. die Veranstaltung und der Betrieb von Spalte 3: Der Erwerb von Grundeigentum und Frau C. Scipio Mannbeiüm Ht Ho (7000 | ¿Ot unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 364 | g AUN Sacace M a ct L Der Firma h Ludwig Berger, Mainz (von Ale pen 4

r l | E | n "Cóln “De | t | n; 0. die V | l n er Del en P: ] 0 ) : 8 2 E G - Ub d C etner ck nTtenP Y ch S7 d 1M N - E 4 O S d A F A 5 pl 7E j LL 118 - 4 163 N E : ) Ulzey ck » Amtsgeriht Veuthen O.-S., den 27, Jult 1911. | durch GefellschafterbeschGluß vom 18. Juli 1911 dahin Wohlfahrtsunternehmungen zwects O a der Betrieb von Gartenbau und Farmwirtschaft zur Vermögenseinlage von i s 519 000 die offene Handelsgefellshaft in Firma Lukas c August Jaeger in Ründeroth eingetragen worden, | Inhaber: Ludwig Berger Kauftnain in Mainz Se

z T oar n | geändert, daß die Gesellschaft fernerhin durch zwei | Wohls der Arbeiter oder A Angestellten T | Unterhaltung von Schulen und Handwerkerlehr- Senator Westphal, mit einer Ver- L l EBEroMe eingetragen. Persönlich M daretle Sea Be Le Ra, Bie fanbeSfose E

Eieleseld. L ; 9 R+ot E Geschäftsführer oder cinen Geschäftsführer und einen | Gewerkschaft 1owie Detettigung an derartigen Wohl stätten, soweit die Erziehung der Cingeborenen zu mögenseinlage von R ) haftende Gesellschafter sind die Kaufleute Franz Lukas Margarethe Jaeger, beide in Nünderoth jeßt In- Mai C ————

: N » ck R 00 ; R f 4 Ah - f tain to ck17 70 M grs+ck s » orfantroftr , r ; b :WUN e L Ml D . ú ° A) . . . D Frid 3 Sf i ( ; f ff er der Fi i | e ; ) ra der I i 4 In unser Handelsreaister Abteilung A ist dei | Prokuristen vertreten wird. Kaufmann Ernst Pott fahrtsunternehmungen. Borstand : Bergwerksdirektor Arbeit, Kultur und Christentum dics erfordert : Bürgermeister Predöhl, mit einer Ner 99 000 | und Erich Brzoska in Gberswalde. Die Gesellschaft haber der Firma find, sowie daß die Prokura der | Hang i i ; N

Nr. 191 (Offene Handelsgesellschaft unter der Firma | 1 Cöln is zum Geschäftsführer bestellt. Dem | Willy Daelen, Wiesbaden, Borslhender, BDergwer1b- Spalte 4: 50 000 4. N mögenseinlage von f: R E L eSIET 2A hat am 20. Juli 1911 begonnen. ""* ] Ghefrau August Jaeger, Maria geb. Möller, in Yandelsregistereintrag vom 27. Suli 1911: Fried. Wilh. Krönig & Hue N Bielefeld) Buchhalter Friy, QuaX in Cöln ist Prokura erteilt. | direktor RNaymund Pierre, Gygelshoven (Holland), Spalte 5: Der Apostolishe Vikar, Bischof Hein- Soweit vorstehende Ct R R Bevor, den 25:/Jult-1911, B E E A Wft umd B ma ‘ist auf Johann S$lig 111. und heute folgendes eingetragen : Der Kaufmann Heinrich Nr. 441 bei der Gesellsaft: Boswau & Knaucxr | stellvertretender Vorstßender, Johannes _Colsman, rid Vieter in Duala. tragung zu 1 in Syalte R nicht L E, 6, Gin- Königl. Amtsgericht. Gununersbach, den 24. Juli 1911 aff und Firma ist auf Johann Sli 111. und Krönig zu Schloß Harta in Böhmen ist aus der | Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Berlin | Fabrikant, Langenberg, Gustav Cremer, Kaufmann, Spalte 7: Gesellschaft mit beschränkter Haftung. die Kommanditisten a schied A Eberswaae i | 8 persónlid Haftende Gesellschafter übergezang Gesellschaft ausgeschieden. : Gleichzeitig find die ite Zweigniederlassung i Cöln. Dem Nobert Üerdingen, Kommerzienrat Carl Scheibler, (Töln, Dex Gesellschaftsvertrag ift am 30. Cat 1911 (ls Abn IKys Ne E En eingetreten I E Ee S Yeug At h [41679] y persönli haftende (Besellschafter übergegangen. Fabrikanten Christian Heinri Krönig und Friedrich | Teske in Schöneberg, dem Ferdinand Mey in | Kommerzienrat Friß Vorster, Cöln, Rechtsanwalt | eitel. i Duala ¿g P rut 1011 [ind verändert. Ada N VandeBregister A ist heute unter | Gummersbach. [41694] offene Handelsgesellschaft hat am 16. Januar

, Í va A U L oto 3 ck D G N a Ad O «nie 1 T0 R P R ais E TOTO P Fah thn NUTUR 4A E L é T N NCLOCE 2 44644 Gi G JUNT- T4 x (L, 00 de Lene Nandel8gefell\ha j Fir Íns Handelsregister A Nr { t 0 égonne Die DE Passive

Wilhelm Alexander Krönig, beide zu Schloß Harta Miinc@en, dem Fran Janssen in T üsseldorf und dem Hermann Bever, L ueldors, ¿abrikant Friedrich Die Gesellschaft wird durch den WeIcMaTToTubDren n Vater Uth 8 Bezirksgeriht M & G Tonas V das ‘SACICu! : ast n ¿Ftrma Os Vande!dregister \ Vir. 145 tit beute bei der begonnen. L Ac lebernahme von Passiven

in Böhmen, in die Gesell chaft als persönlich | Frust Iänchen in Wilmersdorf ist derart Gesamt- | Grünebera, Cöln, Bankdirektor Dr. Auaust Strube, | yertreten A Ot e eingetragen. WPersönli E e Eberswalde | #irma Albreht Schnabel zu Gummersbach udoie Wale, 2 gm Haft Ist ausge/Mlossen

E eas E A V C "A E E L è ; ç Oa O RERG E A R Tei a E E S Ein , R Ä Y Id pu «n H « A Se ; G (CIragen. erlonlth b nde GBefeNsHaftor ns F eingetragen : LUdWi( instler in ist Profu rieilt.

haftende Gesellschafter eingetreten. vrofura erteilt, daß ein jeder von thnen berechtigt Bremen, Alfred Luyken, Fabrikbesißer, Wesel, Bank Bei RVeräußerung?ge\{äften im LBerte von Uber Duala. Weffentliche Bekanntmachung [41670] S Bauten v Frie „asten e Welcllschafte1 nnd Angetragen : N Ô U tler in Mainz it Drofura erleilt

e »F 5 07 C ¿ ) h Y En [z ) Ì + L S zue t ; Stro fttar (T _— \ ck rf i "C tio Sah » Ï 6 , L A B r D 4 ) "(1 A L I be Y M E S, J «M ULTLUNILLC F e d UnD G11 N Cs Q t, 2 e AtT n" B A e Le V. " L roßh 5 t8gerid è ti / : Bielefeld, den 2. Zuli IO1L s uit, DIe Gesellschaft In Gemeinschaft mit etnem DIreitor Hr. S tro Strack, Cöln. U e Satzungen 4000 Y und bei Kontcahierung Don Schulden Uber sz on Abteilung \ des htestgen YHandelsregt!ters ift Eberéwalde Dito of S L da C uar Zonas ln G A Kausmann Dermann 1 T [Obr und dem 130). Amtsgericht Mainz.

Königliches Amtsgericht. anderen Prokuristen oder einem Geschäftsführer zu | der Gewerkschaft find festgestellt worden am | 5000 4 sind neben der Unterschrift des Geschäfts ¿sol. 15 bei der Firma Woermann-Linie Non O: Goes c SeeRQaNt hat am 1. Januar | \aufmann Paul Vormann, beide in Gummersbach Warienburg, We:

Bielecrseld G [41653] | vertreten. | 31. Oktober 1910. Die Gewerkschaft wird dur | führers noh die Unterschriften zweier Gesellschafter manditgefellschaft—Hamburg, Zweiguieder- Ebersöwalde den 27. Juli E e In unf : Handels gister d if bei der

e alie S V Ada fee *Alblvilina B. Ht Bel Nr 935 bei der Gesellschaft: „Verband Deutscher | einen aus drei bis 11 Mitgliedern bestehenden ne Gültigkeit erforderlich. lassung Duala unter Nr. 3 folgende Eintragung Í 6 den A ZUU [91 i Gumumersbach, den 26, Sult 1911. E idi Oi L OLEA E „Abt. A tit beute bei der

N 8 (Firma Westfälisch-Lippische Vereins- | Messingwerke Gesellschaft mit beschränkter Grubenvorstand vertreten. Derselbe führt die Ver- | * Duala, den 2. Juni 1911, ’ewtrtt worden : ¿0 d öntgl. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. e, s E e U, S AALEERLREA als deren - . C E L x P a “, L tio V D « »f ta p d Nor *PT1 A Dor So vort. p ck11 »NDY E e de A Mel a O vort A, Spa ? 0: Sd i 3 l ei i ? i y Ti A N S EA V nb 7 nget e wor | | ; | bank, Aktiengesellschaft zu Bielefeld) heute fol- | Haftung“, Cöln. y Vie Ung waltuna A E De Ung, H I R H, Kaiferliches Bezirksgerit, E 2 R R Arnold Heinrich | Vhrenfriedersdort. [41681] | Guttentag. [41695] | Marienburg eingetragen worden. r O

1 s ( T orr b f, 1 - tautb ‘en ift beendet. Vie Firma Uit erloscken. } gemetn]cafluich) oder dur einzelne WVcitgltleder, P, -Cartmitan Brod, Lheodor Viitter, Nichard Auf de die Firma H, C. in Ehren- Oeffentliche Bek s zrient j, dei Juli

| s h thg Der Veuftnänn Nik aus Nosen- Liquidatoren ift been ( i e î j ¿ / y Í n 2 Gd A m v . E +921 y 1 CR ) ç 2X á / &LItter, « tichard ü H vem Cte Ktrma H, N Ginr2C Sat a C fentliche Ct 5 . 119 - P11 Cx, T thal: in Detmold und der Kaufmann Georg Quensell Nr. 951 bei der Gesellschaft „Otto Ritterbach | welche allgemein oder besonders mit der Verwaltung la. Oeffentliche Bekauutmachung. [4166 Ber, Jamtiid zu Hatnburg. friederêsdorf betreffenden B] d Ange A E Iren Zon unserem S éuvelaromig L NMUNO,. f E cla! U Ba n

)O 2 C v - 2e D Ì : L dp S O Ld E vovNd Sor Dir ne A : Kino Aandel&reatite! te 1a C A E V O 4 l : D ; c CENDEN Dic 20 es Ne ck18 m7 D O LLOTEUTILCT 4 l vet der unter rontgi. AmtBgertd) in Minden sind aus dem Vorstande ausgeschieden. | et Compagnie mit beschränkter Haftung““, oder Bertretung betraut werden, ODCr (1 ur Etne R GOS Menge VDandelsregt]lel dUbteilung Le #; WŒelamiprokura ist erteilt : Gottlieb | regifters Ht eingetragen worden d 5, Miu DOR ertas V eingetragenen Firma Hermann S E w ¡e G caierg Die Prokura des Bernhard Blanke in Bielefeld ist | Cöln. Durch Gesellschafterbes{luß vom 13. Juli | von ihm unter Erteilung einer allgemeinen Boll- | Folio 32 ist folgendes eingetragen worden: “ugut Frleorich Wendt, Hans Paul August Schäfer, | Inhaberin Hanne Christliebe worm Gr E ek in Spalte 3 Bezeichnung des Einzel! Es R R LLLENA Le) erloshen. Dem Artur Unruh in Bielefeld ist unter | 1911 ist der Gesellschaftsvertrag bezügli der Ver- | macht einzuseßenden Werksverwa Sun. C trettion). Spalte 1: Vr. 1. n „ustav Adolf Troll, Brunv Johannes Hoßtcup. | Kreisel, verstorben ist unde 969. | der Braueretbesiger Beribolb Da C A Gu “uf Blatt 298 ‘des hiesigen Handelsregisters ist

A//CUT ch J Un I En Mas 2A 2ER dto T FERFTN Gr) N i SritbhenBorf f F noi [machten fir (F I Vot oftafrifaniscGe BVilanzunc e {w BosamtiroBtriton S N i die N i A hp St des uereibesißers Hern Sd ew IE ee E in Fischer (9. ischer

Beschränkung auf die hiesige Hauptniederlassung | außzerung von Geschäftsanteilen, Geschäftsführking, Ver Gruben oritand Lann Sondervollmachken as Spalte 2: „Westafrikanscze ad legt evi Me e _Gesamiprokuristen sind gemeinschaftlich a. die Nentenempfängersehefrau Emilie Minna | M Stelle des Braucreibesißers Hermann Horot g 0 sneukircheT Ce Dev (D. M, Msger) (Sesamtprokura in der Weise erteilt, daß er berehtigt | inneren Geschäftsleitung, des Geschäftsjahres, Nein- | einzelne Geschäfte oder einzelne Pre von Ge- | gesellschaft e-Vibunudi Hamburg ; 2Zweigutieder- T At rectigt. Meyer, geb. Günzel in (Shemnik Silb t Li L eingetragen worden V [n Markneufkiechen und als deren Inhaber der s c f D L i 1, H L \ iz « L (V LLEA E vf Wai os ck» wt »/ " ck X +0 07 As S -y t »f B A5 J Ï | N Fr T ; Ls v “c Tai » (( U rof ‘7 Dod J «li c L V, “j ms l “.- ' I A 2 J / €hn De LL TODDTT: Z Es L E, T f} 1 s r L 5) Et “ie d G u As ist, in Gemeinschaft mit einem ordentlihen oder | gewinns, der Abänderungen des (Gesellschaf svertrages, schäften aus]! ne S1 tann ein ch evollmächtigtei lassung Bibundi; Deutsch Kamerun. e „Vie Prokura des Alphons Carl Wilhelm Steckmest b. die Spinneretarbeitersehefrau Franeta Dle Guttentag, O.-S., den 27. Fuli 1911 abrikant wermann Albin Fischer daselbst eingetragen stellvertretenden Vorstandsmitgliede (Direktor) oder | für den Todesfall eines Gesellschafters, der Dauer | überall mit der Befugnis ausstatten, Unterbevoll Spalte 3: Gegenstand "des Unternehmens T Der L Kluge, geb. Günzel D o url ed Königl Amtsgericht i Pen, :

A L ; / ne i : el i i i Dauer l mit der | O p f O A : A4 Wt a hate 4 o Q Ae A + 5 o" t! G L E e, Q L Z ° S B AE A T T N, 24 : 0 ps einem anderen Prokuristen, dem Prokura ohne Be- | der Gesellschaft und Entziehung der Befugnis zur mächtigt zu ernennen. Als Nechtsausweis Jur die Erwerb und die Berwertung VOI Grundbe u Vf O: A o N oermann f als versfönlich « der Geschäftsgehilfe Linus May Ginzel L R A BKSTEDENTE Ene _Angegebenet Geschäftszweig: Fabrikation von \{ränkung auf eine bestimmte Niederlassung oder für | Geschäftsführung abgeändert. Die Dauer is auf } Werksverwallung dient eine von dem Borsißenden | Deutschen Schußgebtet Kamerun sowte der Delrted stender Gefellfchafter ausgeschieden; Maximilian d. der Geschäftägehilfe Oskar Paul lef Jaïla. Bekanntmachung. [4169871 | Streichinstrumenten und Handel mit Mufsikinstru- die hiesige Hauptniederlassung erteilt ist, die Gesell- | 10 Jahre festgeseßt, es muß aber 6 Monate vorher | des Grubenvo! standes oder desen Slellvertreter und | von Land- und Plantagenwirtschaft daselbst und allen S Und Jhyeodor Aittter sind als persönlich o. der Geschäftsgehilfe Karl s h R A In unser Handelsregister Abteilung B ist bei | Menten aller Art und deren Bestandteilen. schaft zu vertreten f i U gekündigt werden: eventuell dauert die Gesellschaft | noch einem Mitgliede des Grubenvorstandes voll- | damit in Verbindnng stehenden gewerbliche Unter haftende Gesellschafter neu eingetreten. zu b bis e sämtlich in Ebteñftiederst ARLGAR zit. 2, Firma Internationale Buch- und Kunst V L E

A d . é ' c p P D é A T A o 20e nE O Attdo ne ntartells Noll d ck ott 20 1 n DPolRa e\haäften tee SRommanditifte un "v0 It î Srhber ¡1 ot ilt » 7 R i s vit, Sefellsc ft i s ä S f- L : 50e | :

Bielefeld, den 28. Juli 1911. fort bis zu einer schsmonatlichen SURDIA U E C e G midt A e E n tommanditisten und deren Kapitalseinlagen | Erben zu ungeteilter Hand Inhaber d handlung, Gesellschaft mit beschränkter Haf- Köongliches Amtsgericht. a C l ie 31 S s MoR Auittan R hr08 Ul Ata diejer Bolmacht mt Etnschrantungen enthalte: Spalte 4: 210 V #6, eingetet ‘Yreafriedersdovf, am’ Juli ] ragen w 1: Ber Ges | ha a | s Königliches Amtsgericht. le zum Schlusse des dritten abres aa e Pee o Meral E iko infangs lau 4 1000 E LULR auten auf ben Adolf I Ehreufriedersdorf, am 28. Juli 1911. Faro in, Heru)alem, Zweigniederlassung in | Meseritz, Bz. Posenu. [41713] liches Amtsge - E Lu Shmig j Cla Vin Glieder sind, gilt di Ber foverwa tung in gleichem nf ng zuU {e 1000 M: Jam De Y len auen (ll © (E / s JenS- M Konigliches A ntêgeri ht Br. ph ‘Heinri V dl Wtza tesd amer ete T A fe l bei de

Bremen. [41655] Geschäftsführer bestellt. wie der Grubenvorstand zur Vertretung der Ge- | Inhaber. s : UPAGE Dn s E iv 8 400.000 H 7 E L - Hetnricb Wiesel ift ausgeschieden. Alleintaer An E E Abi. A isl heute bei der

Sk das Handelsregister ist eingetragen worden: Nr. 1103 bei der Gesellschaft: „Herten & Cie. | werkschaft erechligt. DUN rechtsverbindlichen Ber- Spalte 5: Der Vorstand besteht zurzeit aus den çrau L. F. Bohlen Wwe., geb. Woer Eisenberg, S.-A. [41682] hâftsführer ist der Buchhändler Ludwig Mayer E e “i O En d 'andelsgesellshaft Am 25. Jult 1911. A Handelsgesellschaft mit beschränkter Haftung“‘, | tretung der GWewert|cha]s! ilt DIe Unterschrift |- Herren : Justo, Felive, uribio _ Ua! el alis maun, mit etner Bermögenseinlage von . 855 000 2. M Handelsregiste r Übkeilung A ift A inter erusalem. N } agen : Die Gesells M ‘oi ias T: Kauf A. Langenhahnu «& Co., Bremen: Vffene| Cöln. Die Gesellschaft is durch Gesellschafter- | des Vorsitzenden des Grubenvorstandes oder | burg, und Julivs Max \iehlaff, L 114. y Ftauletn F. V. Woermann, mit einer r. 10 die Firma Wilhelm Jäger in Eisen- vaffa, den 22. Juli 1911 R Gtali r G 5 : M N Der R [ Mleinbe troti1 ck10 T: 5) rmoq nseinla 10 Don berg und 116 T ME S Cv glas “Q C S : ch L C L A Nf f c 2 „(Upd AToN In JCClertBß 11 a teIntaer Fn-

: et G ; Vet ögenseinla vo! : | Lr( und als H ! ] Snbaber R N pes Les ZSI3eTon! C \( or N D . î L r g a) L : „etntger Fnhaber der Kaufmann L1G tonlulat. er i a. K. Amtsgericht Meseriß, den

N E : 1186 000 Xalerllch Deut Œ 1 2 E 4 M \ . E | Wilheln J U çrau L. Q. v. HDoßtrup Wwe geb. Woer- chSillhelm Jäger

ch1 s) | "men einge zen I é Zek i | worden. eingetragen Joerusalem. Becfrfanutmachung. [41699]

11 andelsregister Abteilung A Nr. 40, be Kaiserlich Königlid| I "Hm S Ç » e F E : S7 i i e Firma E. Mühlenfeld in Eisenberg, | xcai

pp : isersIautern. ' 1 [ Mülheim, Ruhr. ; [41714]

$ » aeb. Vortmeyer, das Geschäft unter U ebe rnahme schaft des Eisenfsteinbergwerkes e,Michel“‘, L ollmächtiglc n Ell TDC rlic . C i ( nt! chd Li ung C Priœwten und [ur T l » Es Ps as, M : S E O E, L , s è der Aktiven und Passiven der Gesellschaft und | Cöln. Kaufmann Willy Hammerstein ist aus dem | Gewerkenversammlung sind vorbehalten: müssen entweder von zwei Vorstandsmitgliedern od OCNNOgENSeniage Don . S 912 000 i E O Betreff : die Aktiengesellsd I edit- Á erde N La 4 pkeicoar E val gy ute ee Cöln. Kaufr O : B arakter Mqu 1) Genehmigung des Erwerbs von Bergwerken, von fte etnem Bor|tandt mitgliede IN 3 il un? die Ftrma erloscben it. M M E S1 SH1AA as ee M zeinische Credit- 4 Ee N b LeD E T L T beute die iFIIma by ELUNC % O, Q s H Thort Vorliande auêge]dneden. ZDanTdirelic L s O Fe i t g / e Va - C R o EN c i C Eisenberg 5 Q Cyr lt 1 bank, Filiale Kaiserslauter Dinotanto! Gustav Ternieden zu Mülheceim-Broic l 8 J. C. H. Stake, Bremeut: An Johannes Albert Strube zu Bremen ist in den Vorstand gewählt. 2) Bersugung uber die Quodsianz der der ®Wewerl kuristen oder von zwet" Proturtilen der Ge[eu]|ck MOgEISCiniage von .. , , 5 000 rTENVEerg, den 25. Zuli 1911. lassung Kais 1 s N iVvetgunteder- nhaber der Kauf d E DLOUY.: Und Us Stake ist am 22. Juli 1911 Prokura erteilt. Nr. 1425 bei der Gesellschaft: „Jamaica | schaft gehörigen Bergwerke und Kohlenfelder. gemeinshaftlih abgegeben werden. L D LO irgermel]ler Predöhl, mit einer Ver verzogiiches Amtsgericht. Abt. 3. Manuheim inter: L Fire | ragen is ; : | ; A YEe UNLCT Der Ft S

in | 5 er Gesell (¡Jamaic 0 j igen. D e R A Aa V - Lt ¿di E R O L I E, 2h U TL O tkn etr 13090 inlage Hon 4 L E M E - ( veinische Credit aa C e-r CHetH; 26. ult 191 L i 4 -0.€-- e Nate a Hportels cefalltiert-2wit- Def Unter 0) De e ene Jung Dig re! e- Ls T to-—S“ Den U ee! Mol ael le Q e. A * W L E S Die C Qo Ut Ge 7e S KIberfeld.-. eee. o [4163 {] bant‘“‘s+ Farl h 69 P “7 8 gn ichs G y cdif- Mülheim; 52 A 26V li 191 E s TGreiber ci Amtsgerichts. S S Ur Gesellschafterbeicluß und Konsolidatione verträgen mit an eren Bergwerken, zu der Arma der Wee [chast ihre nter] 1 i } "1 Ô [X10 B MHLDLTU/L l rendvurg il aus dem Ì U Y E s v4 6 AIRET. A4 E Freund, Sekretär. vom 30. Juni 1911 wurden die Bestimmungen uber 4) Aufnahme von Anleihen gegen hypothekari|che | zufügen, und zwar die Ptofkuristen mit einem dies agung au s

( Sf Vi

beute inactraacn Ard Eut CUNCITaNnen worden,

_ r y ol A4 aufsqeid

»p

ernieden zu Mülbeim-

4 rn eingetragen worden. 4

l ori nde Eintragung mit der (Etn Cn unser Gandolaroniftion L o orf d Q { ) : tönigli Í E „L L: ATLLI [1 Un el Es FEANHIEN ZIDL: : A Uf beute unter 150rtanDe ausgeschteden. Alg Vorstandsmitglied ift Königliches Amtsgericht.

irma E. Friderichs Elberfeld | bestellt: Bankdirektor Schayel in Mannheim.

L L In ANalto 11+ 1horot Ì A e] in Spalte 6 nicht übereinstimmt, sind | Nr. 871 be

t J

zIadbach. [41717] 14 s

La 47 a A Li es A&ähof C N R ee. t GpvritoTT; Nor iltnts8 nDeuTtenben »z atze » MNU F htära mmanditifte Sage t PDO! 101 nAaotrot einaetraaen \ )rD if : die Bestellung und Vertretungsbefugnis der Ge|chWattt icherstellung, ; Berhältns andeutenden Zusaße. (1 nmandilisten ausgeschieden, neu eingetreten | eingetragen worden: Dem Kaufmann Alfred Dauber Kaiserslautern, 28. Juli 19 ns HDand

ey 0 Sor M grit d 117 a8 zwet Mitgli [11 der 1hre Vor \nonapn! E K ÿ L e) 111 rf { F; : S N q : | ann, solange der Borstand nur aus zwet Pfg l l inogenselnlagen ind verändert. in (lberfeld ist Einzelprokura erteilt. Kal. Amtsgerick fl andelsregi x 0 l eingeiragen die

p Laer ast, esteht, beschließen, daß jedes der beiden Veitglied Duala, den 5. Juni 1911. Elberfe den 26. Juli 1: Comp.“, M.-Gladba. Bein

eltZéfrüaenen Aera Handelsgesellschaft unter der U eus Kv: uur«Ponck inn: G chäftsführer al Annahme einer anderen Gesellschaftsform, zur Vertretung der Gesellschast und Z einung der : Kaîferlîc E 93 ¡irf8geridt s E L Amt, Ul 9E. A c orze, Mark ; Las Comv,“ Pollrih «&

Firma „Westdeutsche Holzindustrie Wulfert & geo Veh stb rin um weiteren Geschäftsführer wurd Wahl der Mitglieder des Grubenvorstandes m ein berechtigt ist. Duala Be Kas ; E fiaprrama S ) Unfer Handeloregis : Nr 6 | Ges wide mal

Rhode zu Brilon-Wald“/ ist heute folgendes ein- bestellt der Ä mant Alfred Haber, Efsea (Nuhr). | und der Nechnungsprüfer, Der Vorstand ist befugt, mit Zuslimmun, h: / im biefi o Handelsregister ist duli 1911 “In unser e unter | fe iti

GBHAGEN S iu N t rie “Nr. 1651 i die Gesellsd; ft „Farl Werner, 9) die Entlastung des Grubenvorstandes auf Grund Aufsichtsrats einem oder mehreren Beamten der a gen Oandelsregister ift am 4. Juli 1911 dn unser Handelsr ing „Die Gesel {aft ift aufgelöoir. V2 Frma 111 Gesellschaft mir beschränkter Haftung“, Cöln. der Berwaltungsrechnung Gel SUROI PTOLIEA, 0UI GLIARAO T ITeese La 7

erloschen“. Lu, Gegenstand des Unternehmens: Vertrieb und Ber Genelmigung der Jahresbilanz, erteilen. / V An Res O Ellag v rua alter Mite, Elberfeld und als 1 rin Brilon, den 28. Jult 1911. mietung von Films, Vertrieb von kinematographischen Erhebung von Zubußen. Spalte 10: Aus dem alten Handelsregister det Di LARAS F

Königliches Amtsgericht. Artikeln und Betrieb von Kinematographentheatern. Kgl. Amtsgericht Cölu, Abt. 24. Ee GETIC 2 0

é : : 11657] | N h: : zes! inderung

Brilon. j R Anna h Li f führer abgeändert. Willenserklärungen der Geschäfts 5) Abänderung I i Bei der in unserem Handelsreai|\ter A Lr. führer find fortan für die Gesellschaft verbindlich, »)) Auflösung der V U 1G

ijn | , M:

108 LER ca T V j

L LSTCg ILCI1 I [( lung A unter Nr. 6 4 f T: E : er Firma Paul Michalsky, Reh- | P Q ames

\ ift heute unter , Eeingelragen worden: Der Prokurist Alfred Mora Tt N Kai uftbeizungaanlagen.

î L 119 \ s E n A. MED) R Pn 1Tf » 11 P D a nBhorod t

ijt auch zur Veräußerung und Belastung von | res Haftoe Ne Und verkretungsderehtigte Ge-

1 1 1A 15 0 | und ertrieb von

+ S 4 M. 00 ; i l 4 Un H (T. 00 bet L'U i ¿Irma Victor U Ñ „(1 099I Cingeiragen Orden :

11 P 4 S A 4 M oitu cten ermatitai

mil Lenz 11! Prokura erteilt. | deren Inhaber d i

4 F MKal|erli

1 i

L

Kamen Kommanditgesellschaft auf Aktien Kamen folgendes eingetrag

9

V, L |

ck14 0, en {

/ ¿ | j So H Ht toe, T1115 p "t » ) vi ö Freiberg, Sachsen. [41688] | ck vauplniederla)sung oder eine Zweigniederlassung | 9 O1

/ 7 Q X

¡ister A ist beute ' : die Firma Wilhelm Avißsch{ch Nachf Königsberg i. Vr. gelöscht worden. “tin

4

LAU Le Y A 18 cntgiiileidi did acts be n die sämtlichen vorhandenen Films, L i Dis » i let

( 3 5 u Elberfeld, den 27. Fuli 1911 pEEE V 9 ADl., 109. r L « -_— r Y : v » p C í 4 D 611 "f o A 9 FATAON 9 ! t tp donntnii8 iz F A J - T e Kam é 11702] 4 :G d : Fm Handelsregister B Bd. T D.-Z. 15, betr. die | Kaufleute Karl Werner, Herne i. Westf, Wilhelm | Coesfeld. [41661] rdie rd folgendes zur öffentlichen Kenntnis Dülken. Bekanutmachung. [41672] | Forst, Lausitz. V E [41702] M.-Gladbach, den L Inde s : E E T AC ck - [6 vei der Firma Westfälische Kreditanstalt anver Thr O Beritfsinta 1 Bruchfal h l î l citfalt)che Kreditansta n l » C 4 Preußischen Bohnen nunmehr die I f n: : er B 1f heute eingetragen, l : i s / nen die / O E ee Far! Sambrecht. Dixektor in | o on Wo S Mark bezro. 40 000 Mark Dex Kaufmann Gerhard Henken zu Goesfeld 1 | Staatsanzeiger zu erfolgen haben. Jede Belann Dülken, den 28. Juli 19 Ini THR oa Muartan at P tors i Que ea e Straßburg t. E., und Carl Hambreht, HtreTtor 11 } einlaaen von 80000 Var bezro. 40 V0 Yiarlt Wer Kausmann Varl l : SrTaalta IC1 erfolgen 1 en, d Sult 1911 Königliches Amtsgericht. mund ift Gesamtprokura obne Einschränkung 2) Ningofenziegelei, Gesellscwaft mit beschränkter N \ a —— —— m S 44 4 L A H E $öln unter der | den jetzigen Inhaber Kaufmann Auguji Meyer zu | yom Vorstande erlassen, soweit nicht der &rlaß 11 Auf Blatt 934 des Handelsregisters, die Firma Kani d D) li 1911 4 : R EO Namen, den 22. U 10941 n ene ì b : Köntglihes Amtsgeriht. Abt. 2 Ir 2 5 R o oMNTNaftanoertraaß8 abaecänder Miet fie ebst Nftiyen und Passiven nach | führt, über. zwar unter der Aufschitft: W irma if S T Tant : hi Art. 39 Abs. 1 des Gesellschaftsvertrags abgeändert. | Berkaufsinstitut nebst Aktiv aven nad (HTI, U A d &irma 1j! auf Sally Goldschmidt, Kaufmann, Düren e Kt J , , , ' ck 1 d Ld 4 5 Di ntaltAoR8 ntägort h S ay M «Nor NoR Ui htarats P chden DIC Gr. Amtsgericht. I. ie bisherige Firma weiterzuführen. Zu diejem Ge Königliches Amtsgericht. Borstands oder des Aufsichtêrals, je nachdem dic Königliches Amtsagerickt. A tAY. N

R der Kaufmann Walter Mite daselbst. Kalkberge (Mack), den 25. Juli 1911 - au | tagrap “att E „den 27% Inli 1911." Königliches Amtsgertcht. Gothe 114 T Bruchsal. [41658] | Stammkapital: 120000 Mark. Geschäftsführer : 08 E e fett ; M / d ( x ï ; Ti

2 +F e Í e 9 po O k p. E ; 2) R v: ea imsor GandoTärontstor L: bo Ma] : E R x, insor R S A E50 ! i ( v Lc s (4100! n unter Vandelêregati\ter Abtoitun b l) S Röônialicbe

Firma Nheinische Creditbank Depofitenkafsse | Werner, Cöln. Gesellschaftsvertrag vom 14. J ill óÍn Un] er P 11 Let Jir, 19 ee “e {d f A lle ÀÎ it V6 a5 R E e A A etr. 108 na et Saline, L, Me, 292 A die “dvd der e estfälische Kreditanstalt Wes. D G11 Foder Geschäftsführer ift zur Vertretung der | der offenen VandelsgeleU|ä@at tax 2UuSaug Uns $ 4 der SaBßung ergl n, daz ale von L VEULE Vel DEL irma Wilhelm WohHnett 1 ¿Firma Ar Seifert und als deren Inhaber è am u O fun E :

e p 1 , 1911. 2 «SCOCr (HelMaTteTut rer i Ui R 5 A (l j eg Z B / T, da 0s : be » fg! ron hoR in ee ofe G e N D n tmadiiinach D! Dülfe in Ao » h ah G ilhelut v Bohnen 1 Fein l Arno &Selfert und als Deren íúInhabe L der E mport ti Be Is Bekanntmachung [41719] Nheinischen Creditbank in Mannheim wurde heute | Gesellschaft allein befugt. Ferner wird bekannt Nachfolger zu Cocsfeld eute olgendes ll der Welellchast ausgehenden ©eCl01 nrmaa Ungen QU 2 fn eingeiragen worden, taß die Wive. Wilhelm | Techniker Arno Seifert ¡u Döbern gelöscht N Bn Unser Dädelör heu | Rheinischen Credì L E AnR A! Tiienrat in l mat: Que vollst¿udigen.“Dectüna threr Stamms- | getragen Iden Deutschen Neths- und KöntglUch F Inhaberin der Firma ift Forft (CLausfi Ga 40. O T ; Y A , U Nis Ga D dat : eingetragen: Karl Kauffmann, Kommerzi macht: Zur vollstandig ectun( g ; 4 ( 6 3: A t Firma ijt. Forst (Lausitz), den 18. Zuli 1911. “em DVantbdeamken Paul Herdickerhof in Dort ugo ftnzietla, Ger Lage BEEINa

u ° q ns F . Cd s E Niko 7 1t S L v4 auanoi Mio! Tip Ct) H it a8 nel rid lte wen ie einmal tönigli 2: 8geri | Stabes L Lans. Be Norsland ausgetreten. | bringen die Gesellschafter Karl ZBerner und Wilhelm aus der (Gesellschaft AuLgeldLeden. l ie am L. Zul mad ung gilt al geh! lg publizie rf, Y enn 11( S S Königliches Amtsgericht. ra! j Pastung zu Bockholt aufgelöst und zum Ligutd tor osef Schayer, Bankdirektor in Mannheim, wurde | Werner vorgenannt in die Gesellschaft ein: | 1911 bestehenden Aktiven und Passiven geden auf | veröffentliht ist. Die Bekanntmachungen werden Düren, Rheinl : [4167 38] } erteilt “M E deer felt ist. 5 “a ( A 2/9 i ——- E n e LIICL V l c c , LN'C q . 41672 SELTLLLe / A T Dn t Y'évin A : L S a a : 4 N {luß der ; arl O A d 8 von ibm ( T; R eye L "(D Vin fts : Ly A4 agi Nor stanbsmitalied bestellt. D e D, d a. Karl Werner da on tbn j T l C : s : s Gi : I a bai d le offene Dandel8ge]ell|chaft ‘V T G; ú "s »w(Unster i. W., 24. Iuli 191 Generalversammlung vom 22. Juni 1911 wurde | Firma „Karl Werner“ betriebene ¿Film-Beric1h- und Coesseld, der die Firma ohne Namensänderung fork- | der Sazung dem Aufsichtsrate übertragen t1|t, und baum O .i j gele asl Geschw. Grüne- ¡Dambpfziegelwerk Schubert & Co. Klein- N Bgeriht. um B | t Ka | ; 18 E L A M Düren ift 1f( elöft. Das Ge äft mit walters Mid tei Lili 1 / D, O Kontaliches Amtsgorl s estafrikanishe Pflanzunge valtersdor}“ betr. ift heute eingetragen worden - A [N al Bruchsal, den 25. Juli 1911. dem Stande vom 153. Juli 1911 und mit dem Recte, Coesfeld, den 19. Juli 1911. gesellschaft „Bibundi“ und mit der Unterschuist des übergegangen va h Snhaberin Gmma Lina verebel. Schubert, | Königsberg, Pr Bekanntmachung. [41703] E a gen. i z geb. Bucher, undder Prokurist Baul RiÆard Shi!ho1 H T G L : A 1 a E E L LTSIO Ns R ( er, Und der Proturtit Vaul Ni(ard Schub Hande! t öni i i C ALCTH ; vas p e VUren, den 28. S1 9 c R L Hr i 2A dard ubert PVandelSregatste 4 1 » 11659] 1 |( geh b 9 reffende Veröffentlichung von dem ersteren oder M Zuli 1911, am 20. Juni 1910 ihren Wohnsiß nah Marbach im E ‘V onigsberg 1 0 trei ain

Bruchsai. [ 99] A I LA akate, Einrichtungen, nige ausstehende Darmstadt. | 11662] Bteren berrührt. ¿slohatal verlegt baben. Am Oo C

Im Handelsregister A Bd. 11 OD.-Z. 13, be- | Siri sowie ein Kassenbestand, im Gesamt In unser Handelsregister Abteilung A wurde heute Die Berufung der Generalversammlung der Duisburg-Ruhrort. [41675] | Freiberg, am 29. Juli 1911. bei Nr. 3 T en in Abteilung A eingetragen | Naumburg a. S,, den 22. Juli 1911. treffend die Firma Eisele & Wagner, Bruchsal, | erte von 104 446,88 16, abzüglich von 24 446,88 16 | cingetragen hinsichtli® der Firma: Dr. Bachfeld | Aktionäre erfolgt gemäß $ 21 der Saßung durch In unser Handelsregister ist heute cingetragen: Königliches Amtsgericht. A. F. Koeppen hie ¿"Gurt Ungefug is alt T und O.-Z. 28, betr. die Firma Eugen MORTE- Buchschulden : ' : «& Co., Darmstadt : j den Aufsichtsrat in einer der obengedachten ¿Form l) Die Firma Viotophon - Theater Eduard | Fürtbk. aver Y persönlich h ft ride " Wesel da t a ieden, | N ‘ustadt, Westpr mann, Bruchsal, wurde heute eingetragen: Don | "j," Wilhelm Werner das von ihm zu Herne i. Westf., | Die offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst und | entsprechenden einmaligen Bekanntmachung im Blenkner in Hamborn-Marxloh und als deren i Banne irtóvot a Kauft un Oscar Art in Königsberg ‘als verónli | èn unser Handeldregifi Amts wegen gelö|ht. ; Bahnhofstr. 15 betriebene Neformtheater, bestehend | die Firma erloschen. Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats Inhaber der Theaterbesitzer Eduard Blenkner daselbst l) „Pk Handelsregistereintrag. mi Faflender Gesellscaîter ei R REEera ais persönlid) folgendes ingetrage worden :

Bruchsal, den 28. Juli 1911. aus einer vollständigen Kinematographentheater Darmstadt, den 18. Juli 1911. anzeiger, und zwar wenigstens 17 Tage vorher, den 2) bet der Firma Eiukaufsvereinigung U E aas O S rone Mrt: or NA di Bing E Die Firma loutet est Fr } Stalinski

Gr. Amtsgericht. 11. cinrihtung im Werte von 40000 4. Oeffentliche Gr. Amtsgericht L. Tag der Berufung und der Versammlung nicht mit= mania‘ Geschwister Hesse in Bruckhausen mit R E O A BAE Mle auge] Gteden Königsee, Thür. [41704] mals Louis Warnot in Rabael aae Lil e E A : P e ie M 1000 Besen Tag det QweituitbelamRa A u e er Kaufmann Max Herrmann in Fürth als Im Handelsregister Abt. Nr. 175 ist bei der | Inhaber - der Käufmann und Fabtikbeßter Met Cöln, Rhein. L I S Ce Malcbaaltiriger E Dessau. [41663] P Ra den 3, Junt 1911. (Beech und SHmidkborst: Die Wesel g6t IA Mete artet 4 dieselbe eingetreten. Firma Sigendorfer Porzellan . Manufaktur Tanmers ben i V dd 2 N

Jn das Handelsregister 1k am 25. guli 1911 ein- Nu 1652 die Gesellschaft : „„Nachener Kaiser- Die unter Nr. 587 Abt. A des hiesigen Handels / Kaiserliches Bozirkagericht. gelöst. Die Firma ist erloschen. T A G E A. G. Schreibtvaren- Alfred Voigt in Sitzendorf eingetragen worden : Naustavi, B O, deu %. äFuli 1

getragen : tot brunnen Vertriebsgescllschast mit beschrüäukter | registers eingetragene Firma Leopold Schmidt, e 5 S lel A Duisburg-Nuhrort, den' 2. Sult 1911. i T OUYE * Das Gor[tondsmitglied Karl Dem Kaufmann Mar Krauße in Sitzendorf ift f / Könt [i Des aae E P g e Abteilung A. : MNosto H ftung“ Cöln. Gegenstand des Unternehmens: | Dessau ist heute gelö\{cht worden. DBPuala. Oeffentliche Bekanntmachung. [41669] Königliches Amtsgericht R, und den Kaufleuten Hermann Helbig in A ita -

Nr. 5260 die Firma „¡Vendler Zeitung L i Nertrieb des A 1h: ner The:malwassers „Kaiserbrunnen“ Dessau, den 26. Sult 1911. In Abteilung A des hiesigen Handelsregisters tst an: a4 Ünterweißbach und Reinhold Rebhan in Sitendorf { Fiederlalnstein. Bekauntmachung. [41722] Becher Buchdruckerei Brühl“, MELIN V E | f wie der übrigen von der Aachener Thermalwasser Herzogl. Anhalt. Amtsgericht. Fol. 33, 34 bei der Firma LWoermann-Linie Fh aon Nor 2 i (01 | mon ., e i ans ] je zusammen mit Max Krauße Gesamtprokura erteilt | D das biefige Handelsregister Abt. B Nr. 23 sind Becher Buchdrucerel Brühl“ Brühl e f der übiigen von ter Aacdeuer L lenalasse Anhalt. Am L Gan iietidial Oba, AWER- „¡ Om hiesigen Pandeleéregister ist beute auf Blatt 438, | Fel, Kausmann in Erlangen, stellvertretendes Vor- | worden. | L [id Cs Slhgiaien Lins B E

Nr. 5261 dle offene Handelsaesellschaft : „Carl L ae “E Handel gebrachten | Deutseh-Eylau. Bekanntmachung. [41664] | niederlassuug Victoria unter Nr. 2 folgende le Firma Chemiích-tehnische Fabrik „Textil“ llandsmilglied, : Königsee, den 26. Juli 1911 und Comp. Gesellschaft mit beschränkter Haf- Jos. Schöler & Söhne“, Cöln. Persönlich | genellen veztehungEt ete mt bringenden Wäbrifate In - das hicsige Handelsregister Abteilung B ist | Eintragung bewirkt worden: j Curt Heinze in Eibau eingetragen worden, daß | 2) --N. Nußbaum «& Cie.“, Zweignieder- Fürstlih-s Amtsgericht tung, Hermann Goel zu Oberlahnstein als Ge- hastende Gesellschafter : Carl Josef Schöler )entor, | oder Ee ital M 000 4 Geschäftsführer: Josef iri bei ‘der Firma Deutsch Eylauer Mühlen- Spalte: 3. Eduard Woermann, Arnold Heinrich j dem Betriebsleiter Heinri Paskovits und dem lassung Erlangen , Hauptniederlassung î len chäftsführer zu den bereits vorhandenen Fran Sevd l, Carl Josef Schöler ai e N Schaft N O Saul Kogel, Kaufleute G in Gesellschafts- | werke G. m. b. H. in Deutsch-Eulau an Stelle | Amsinck, Nichard Pelter, «ftatt Bro, Theodor 4 eie, Le, n Cibau, T e Die Zweigniederlassung wurde auf R E: ister Abteil 4_N [41706] | Hermann Sünner und Theodor Gieser sämtlich zu Schöler, Kaufleute, Cöln. Die Gejellschaft hak c C ibn Mrs V0 O at 1911. “Feder der Geschäfts- der ausgeschiedenen Geschäftsführer Walter Stein- | Mitter, sämtlich aus Hamburg. , / N n und die firma nur in Gemeinschaft N Ï A _ n Uner VandeiSregliiler Abtetlung A Nr. 109 ist | Oberlabhnstein, als Prokuristen eingetragen wre 1. April 1911 begonnen. Zur Vertretung der vertrag Jou at E ae O L EOT, 4 G N C A0 mor Patifs Syalte: 4. Gesamtprokura ist erteilt: Gottlieb j mit etnander vertreten dürfen. Insoweit Paskovits Fürth, den 31. Juli 1911. heute eingetragen worden die Firma „Liebauer | mit der Maßgabe, daß der Gesc{häftsfü rar Deraen Gesellschaft sind älle Gesellschafter ermächtigt, jedo | führer U pet irte i: dit df ags nota (f ddt Ire Brotllenbera Pa GErkar UsGe, August Friedrich Wendt, Hans Paul August Schäfer, / e Firma bisher allein vertr.ten durfte, ist diese Kgl. Amtsgeriht als Registergericht. Glashüttenwerke A. Jaeger in Liebau“ und | Gockel nur rit einént andéren Geseg in nur in der Weise, daß. nur immer zwei von ihnen | rechtigk._ Bemer Iy E e h “r A A AAN 1 2Ft8führe! m tragen. Gustav Adolf Troll, Bruno Johannes Hoßtrup- \ Velsugnis zurüczezogen wsrden. Görlitz. 2 i als deren Inhaber der Glashüttenbesißer Aloys | einem Prokuristen gemeinschaftlih di E E

1 : de ition @ eckung ibrer Stammeinlagen von 10000 M \chäftsfu rer elngelragen 0 c : (Zoff irifte uud meinschaft 4 C bersbach den 29. Juli 1911 I | ist untl “Liebau i. esdäftoführer geinein, i n l mie m aen R Firma: „Wm Henunekens | bringen die Gesellschafter Ruland und Kogel Dt,-Eylau, den 24. Juli 1911. Je zwei aller Gesamtprokurijien sud gemeinschaftlich | Köni liches Ar pat „n unjer Handelsregister Abteilung A i unter Liebau i. Scchl., ten 20. Iuli 1911 I A O, ive G e UTITEN Nur mit esten

Nr. 264 bei der Firma: Hei Königliches Amtsgericht. zeihnungsberechtigt, Î guiches Umlsgericht, Nr, 959 bei der offenen Handelsgesellschaft in Firma: Königliches Amigericht, \ t E G

\_ ift unter

us dem Norsta; S rort i aus dem DBorsland ausgeschieden. Die | Prokura

—— Profura des Hans Weiß ist erloshen. Adolf Zahn 0 a 4 D G [ A Cle A Vi 1 i, Ebersbach, Sachsen. [41676] | Kaufmann in Erlangen, Vorstandsmitglied. “Hc

aAmtösgertdyt.

p D

.. c , t-A Ft op A6 1 -_—— ie Sefe [af i : Söhne“, Cöln. Persönlich haftende Gefellschaster | vorgenanni O E