1911 / 187 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Weßlar ist ausgeschieden und Kaufmann Louis j mitglied Mauerer, Josef, Gastwirt in Linden, und | Königsberg, N.-MI [44055] f Neuwied [44059] Alle Bekannkmah î : fo, t “4 1 r 4 1 2 9 «Ih o « . l L e s ungen mit Au g f Ï L Be n Charlottenburg an seine Stelle getreten. | als neues Vorstandsmitglied Süß, Jofef, Bauer in An Stelle des aus dem Vorstande ausgeschiedenen | In das hiesige Genossenschaftsregister ist bei dem rufung der Generalversammlung e dee De luftdihten Verschließen von Falts{Gachteln mit Niß- | Gläubigerve ; ctlar, den 3. Auaust 1911. Teisnach. Landwirts Friedri Prüßz ist der Landwirt Franz | Spar und Bau Verein eing. Gen. m. beschr. H. Firma des Vereins mindestens von drei Vorst ds- nnien zum Oeffnen, plaftisches Muster, Geschäfts- | Vor fammlung ben 28, August C911 Mittags 12 Uhr, der Konkurs eröffnet. V : Königlicbes Amtsgericht. Deggeudorf, den 4. August 1911. Wilke in Gossow in den Vorstand des Gossow'er | in Rheinbrohl folgendes eing-tragen : mitgliedern unterzeihnet und tin der „Verband “V nummer 547, angemeldet am 20, X lt 19 tus ; E 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- | Nentier Otto Schulz i L D A erwalter! Wetzlar. Bekanntmachung [44041] Kgl. Amtsgerich1, Negistergericht. Spar- und Darlehnsfafsen-Vereins e. G. m. | An Stelle des ausgeschiedenen Johann Kruft 111. gabe“ in München veröffentlicht. ndsfunde | mittags 11 Uhr 52 Minuten Sh Bfrif z& E 10 | am 14, September 1911, Vormittags | bis 1. Okt be 1911. E t Bt c Sn unser Handelsregistec Abteilung B Nr. 19 ist | norsten Metan ata [44047] u. H. in Gossow gewählt worden. ist Johann Zwik zu Rheinbrohl zum Vorstands: ; R Lande Zeichnung des Vereins geschieht Via e Albert Grünert t Ren E 90. qug be 19 e sener Arrest mit Anzeigefrist bis 4. September TOUL Dornte Ta H heute die Gesellichaft - mit beshränkter Haftung in Sn pen Gas Mit A E Königsberg, N.-M., den 28. Juli 1911. mitglied bestellt. | in der Weise, daß mindestens drei Vorstandamit- E für eine zerlegbare Tafeldekoration Bais e N Termin zur Prüfung Le Forderunzen am Lu OL O Ne, Handelsgesellschaft mit | Nr. 18 Se Cea men Bäu N het Veri, und Königliches Amtsgericht. Neutvied, ey S dies deridit auf A s des Vercins ihre Namens- t E Sesbäftönummer 31 angemeldet : A duialibes M E t tover 1941, Vormittags 20 Uhr. Offener

eschränkter Haftung“ mit dem Size in Wetzlar | Absat H. 5 ; R E G öntglihes Amtsgericht. inter ‘pen. * jam 1. Zuli 1911, Vormittags 10 Uhr 20 Mi- E O Arrest mit Anzeigefrist bis z1 pten zgeuossenschaft Kirchspiel Dorsten, eiun- | x75, Würzburg, 31. Juli nuten, Schußfrist 3'J 9 R A elt mit Anzeigefrist Me qum 10 Mee T

Körlin, Persaute. Befanntmachung. [44057] Oppeln. [44060] : ö l Rai e as Halle E N T OET Konkursverfahren. [43862] Königliches Amtsgerich:! in Dramburg,

R : Königliches e : Vous, as Bermögen des Kaufmanus Max | Flatow, Westpr. [44201]

eingetragen worden Der Gesellschaftsvertrag ist am i ä getrag E A eei Dorsten folgendes | Auf Grund des Statuts vom 28. Februar 1911 Im Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 45 Amtsger e i rTzburz. 44066] | Magdeburg “amt8geriht. Abt. 19, Siena Ma, S alleinigen Inhabers der Ueber den Nachlaß des am 2. Juni 1910 in g ; ‘ag de Co. in Rohrberg, wird | Flatow verstorbenen Kaufmanns Alex Kariel

27. Suli 1911 abges{h!ofen worden Fi : aftpflicht zu Feldmark U de h 28h, 4 Geaenstand des Unternehmens ist der Vertrieb von A 9 zu Veto rf L bet Dorsten folgendes | ist heute unter Nr. 24 in unser Genossenschafts- di t Bank KRolników, Gi Industrieerzeugnissen, namentlich derjenigen der Anstatt des aus dem Vorstande ausgeschiedenen register die ,-Weidegenossenshaft Kolberg- E Pauosinscialt mit unbeschränkter Darlehenskaffeuverein Unterpleichf ; Eee in Weßlar. Das Stamm- | gudiirts Theodor Besten ist der Landwirt Wilhelm e i S des be- Haftpflicht“ mit dem Sigze in Oppeln eingetragen L tpTlich Genossenschaft mit Dru Fo das Musterregister ist eingetragen: 4 am 7. August 1911, Vormittags 10 Uhr, | it am 8. A T LOLL DIS 12 Uhr D apital beträgt 2 A. Fleine-Besten zu Altendorf als Vereinsvorstel ränkter aftpfli in Körlin eingetragen Ey Das Statut ist 9%. Juni 1911 fes Haftpflicht. Die Vertretungsbefugni tev Nr. 409, Magdebu Y e as Konkursverfahren eröffnet. Der Nets _LDT, - Gugu 911, ittags 7; DeL Die öffentlichen Bekanntmachungen erfolgen durch v t d dorf als Werein8vor]leher ge: | worden. worden. Das Statut t am 22. Junt fest- j standémitgalieds Ni elungêbesugnis des Vor- | Vazie agdeburger Kartonagen 12D Steffens in Nckop0 offnet. Ver INechtsanwalt Dr. | Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Pyttli 5 A treten. f » stellt. Gegenstand des Unternehmens ist die Ge- andämitglieds Nikolaus Popp ist beendi wapierwarenfabrik Gebr. Walter in Y [ens in Beeßtzendorf wird zum Konk R e Verwalter: Rechtsanwalt Pyttlifk den Deutschen Neichäanzeiger M i Ge enstand des Unternehmens ist Förderun der gelte s egenItand d | C1 Cs Wiir3bu 9 5 B eendîigt. burg: N (T; a + alter in Magde- ernannt R E 9 Zut KontTursverwalter | in Flatow. Anmeldefrist bis 20. Seytemb C Ie anzetger. \ z t 25. ; ed t g » ? c Bos *ckBUrzvurg, 2. August 1911. ‘q. Ein versiegelte lac i; (annt. Konkursforderungen sind [ 7 f e rist vis 20. September 1911. ; Thee isstt der Direktor Heinri Jansen TOOOO "önigliDes AmiggeriGt e, A E a Anlage ide hes O B K. Amtsgericht Bo -Amt A Ltuster FaltsWähtelanssiethmes Gab ae Pber 114 bei dem Geridht ume Q L951 Goes S6 O 6. September in Weyßlar. O | wirtshaftung einer Weidefläche auf gemetin|cha iche : 9 N A R A E 9001 und D002 Ion oro E era | Ur Deslußfassung über die Beihel E LIED 1, Vorm, r. gemeiner Prüfungs- Wedlar, den 9. August 1911. Elsterwer@a [440481 | Redmung und Gese M ln (e lags e O aa0oo) 3 g e heneriengnisse, Schußfrift | namien oder Lie Wal ebe ciLcbaltung des er- | jermin um T. Oktober LOLT, Vorm, 10 Uhr, Königliches Amtsgericht. Bei dem „Kousumverein für Bockwiß und Mitglieder des Vorstands sind: Karl Hasse, s did "Beschluß V Wi aathersätimilina “U } Be unter Lr. 29 registrierten Eleftrizitäts- | Mltags 12 Uhr 5 Minuten Û U L011, Mac: | fowie über die Bestellung na Gläubi E S Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 6. Sep-= Wün [44009] Umgegend, eiugetragene Genoffenschaft mit Nittergutsbesißer in Cichstedtswalde, Ernst Hinz, deres bientlies Blait Luit de Und E 4 | D So MenosfensGaît, e. G. m. b. S. |- Nr: 410. Bugso Beftaporn E und eintretendenfalls über die im b E A tember 1911. Gebrüder Adler in Heßdorf O De pee zu A m beute E E Gustav Busch, Bauer- bêr Weise, daß inveitens ¡wei M MlanbBimttalicbe N Genen da N s Be eingetragen: Die Magdeburg. Ein verse Umsas k clrgardnung bezeichneten Gegenstände auf den T Sep. Flatow, A E O 1911. R 2 c, : 2 2 J in das GWenossen|haft8regt!ter (r. eingetragen : | hofßbenßer In ullenwitnteli. h e T eh L s E s „durd) 2 eschluß der Gene alver- | 2a tend 48 Andrucmu\teoy flip FT7L2 E E mber 90e E O -+ SCpP- öniglihes Amtsgericht. Die offene Handelsgefell saft _ hat si aufgelöst. | n Stelle es U BalBenben url Dietridt R Ler L Voit der Genossenschaft ausgehenden Békannt- unter die ma der Genoffen? E Namen sammlung bom 23. Juli 1911 Aaron E Gesc{äftênummern 1407 bag ge MENDTrUerzeUgni e, Prüfung gig M oetings VI Uhr, und zur R gy S cht Die Firma ging über auf den Kaufmann Salomon | Shlosser Karl Brauske aus Bockwiyß zum Vor- | machungen erfolgen unter der Firma der Genossen - seßen. Zum Kundgeben von WillenserLtärungen und herigen Vorstandsmitglieder sind Liquidatoen, | Schußfrist 3 Jahre, anaem 1454, Flächenerzeugnisse, | 27, Oktober L911, Vormitengen auf den riedberg, Bayern. [44115] Adler in Heßdorf. ; standsmitglied bestellt. chaft im , Pommerschen Genossenshaftsblatt in zum Zeichnen für die Genossenschaft genügen die Züllichau, 31. Juli 1911. ] en, Bs E angemeldet am 17. Juli 1911, | vor dem unterzei 11, Vormittags 2B ile, | Das K. Amtsgericht Friedberg (Bayern) hat Würzburg, den 22. Juli 1911. Elsterwerda, den 4. August 1911. Stettin“, beim Eingehen dieses Blattes bis zur Unterschriften Meter Born dame Dotllands: D Kgl. Amtsgericht. Magdeburg en 1 August 14 raumt. Allen R S A A an is das Vermögen des Kaufmanns Bonifaz K. Amtsgericht Reg.-Amt. Königliches Amtsgericht. nächsten Mitgliederversammlung im „Deutschen mitglieder sind Franz Kurpiers, Haubbesißer Johann Züllichau S i K öniglices 9) e Ad Ta 1911. / gehörige Saße in Boi C GUILE zur Konkursmasse Klemmer in Lechhaufsen am 8. August 1911, do y Müller, beide in Oppeln, und Lorenz Stottko in / D Dae d: Ma ÂA ea AtAA [44068] E êgeriht A. Abteilung 8. etwas sculdia 63 P haben oder zur Konkursmaße | Vormittags 10 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkurs- Vet der unier Nr. 26 registrierten Eleftrizitäts- | Xümehen. H [44112] Gemeinschuldner zu E den, nichts an den | verwalter: K. Gerihtévollzieher a. D. J. B. Graf Zt nru dner zu verabfolgen oder zu leisten, auch | tin Friedberg. Offener Arrest ist erlassen. Frist zur

S A Neichsanzeiger . ; Goslawiß. Verwertun 3- (63 e X +23 C » z C 22) 2E C - F) Q c Li 4,9 6 D enossen haft, Ei G. t, D) «3! das Musterregister für das K Amtsgeri@ die Beryflichtung ats legt 5) r INITLGEL G V ing auferlegt, von dem Besize der | Anmeldung der Konkursforderungen bis 8. September

Würzburg [44007] | F . redebarg. [44049] ; T x 2 . v. : Mm; ¿ d i Mil n8 1 08 N a rfolae - S Ï 7 c s ? j Di Philipp Aug BVät in Würzburg. Oeffentliche Bekauntmachung. b D L. A serklärungen des Heu erfolgen | “Die Einsi@t in die Uste der Genossen ist währen» R go : ie Firma ging über auf den Kaufmann Heinrih | Jn unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 4 urch 2 Mitglieder des Vorstands. Die Zeichnung | ¿x Dienststunden des Gerichts jedem gestattet in Schmarfe, ist heute folaendes cingetragen : Die | München ist eingetrage S Großhauser in Würzburg. 2A ) Ly ] R j geschieht in der Meise, daß die Zeichnenden zu der E unde! 9 A Genossenschaf ih h Bef T) agen: Vie A eingetragen : Sache und bon den Ford 4 F/ P Co e j N i n R ei Schmallenberger Spar- und Darlehnskassen- | F: R o A O E 8 2 i ve Amtsgericht Oppeln, 4. August 1911. 5 / dur Beschlüsse der General- (r. 2397. Saus Xa Q: E R A #Jorderungen, für welhe fie ds. Is. Termin zur Wahl eines anderen Verwalt Würzburg, 31. Sult 1911. verein, eingetragene Genossenschaft mit unbe- an der Genossenschaft ihre Namensunterschrift Y Pa Aa Gta A [43 versammlung vom 18. Juni/2.Juli 1911 aufgelzst. | L Muster einer Del E irma in München, n 2 Sache abgesonderte Befriedigung in An- | und Bestellung eines SLAubtgera Sh Fes f S . Amtsgericht Reg.-Amt. “s N 0 Va S eifügen. Parchim. 43740] Die bisherigen Vorstandsmitaltobor ins Une Ll 1 Ftifette N damenkctte mit Aufmachung und | \prub nehmen, dem Konkursverwalter big ¿um | allgemei V s S E t rünkfter Baft S e 2) Wey , ¡ : c s T / C de , A gen Vorstandsmitglieder find Liguidatore Etikette Nr. 99 1 p A a c ehmen, dem KRonkursverwalte 18 21m | allgemeiner Prü / s D ck Rabe ; Es avo n e ai ad N OMRLELA Die Einsicht in die Uste der Genossen ist jedem In unser Genossenschaftsregister ist beute zur Züllichau, den l O N 1nd Liquidatoren. i A Muster für plastishe Er- | 21. August 1911 Anzeige zu Bas ter dis zum 101m Maa N #9, September L T8h S elt ; ; | Der Kauf Wilhelm König zu S ch gestattet. Molkerei- und Betriebs-Geunossenschaft, e. G, Kal. Amts3gerit. U, SchuBsrist dret Jahre, angemeldet am | Becßtzeudorf. den 7. August 1911 Geribtaea ate ba M ; Col Friedrich Ss Co. in Würzburg. t U Sa N ilhelm önig zu S Imallenbera Körlin (Versante), den 4. August 1911. L Q (l Sieneltow: Eciliagen, baß der Kgl. Amtsgericht. 9. Juli 1911, Vormittags 9 Uhr 50 Minuten Rönigliches Aents Midi Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. imon Selig ist durch Tod aus der offenen | ist infolge Ernennung zum \endanten aus dem Bor- 9 : / Häusler Wil Ho! Siggelkow aus de! | As Nr. 2398. Münchner Leistenfabrik Gese O O e Handelsgesellschaft ausgeschieden und dafür dessen | stand ausgeschieden und an seine Stelle der Kauf- Kgl. Amtsgericht a E Ote, Cie : M1uste , iff j schaft mit beschränfter Saite A Bremen. [43899] B LOARAE: Konkursverfahren. [43891] Witwe Carolina Selig in Würzburg als Gesell- | mann Josef Wilmes zu Sthmallenberg in den Vor- | xcüstrin [44046] “d r So r s E elndeltei e Í 42 NCTLCQU Cl, 44 Muster von Goldletstenprofilen G va ; Oeffentliche Bekanutmachung R T den Nachlaß des am 16. Juni 1911 in N eingetreten. Die Prokura des Leopold Ba A Das N A a In das ‘Genossenschaftsregister ift: bei Ne. 3 —| Davin i À August 1911. O (Die ausländischen Muster werden unter 2000/45 mm, 3000/65 mm, 3005, 3010, ‘3030, Ra das Vermögen des Kaufmanns Johann von be P A ide rad ps Emil eischmann ist erloschen. unternehmer Anton Köster zu Schmallenberg ist | O L A E Lu, U, i E E DILSES 3035, 3065/65 n S0RA Iu L Or BAeL | Ved, Inhabers der Firma C. G. Schu n Lou der Hoden aus Geestemünde 1k heute, am ® Würzb L T Senft 1011 e See Ben BerelnBarieeES cewihit, | SPAB: UND Darlegnarale #.. G. m. U, D, Großherzogliches Amtsgericht. i DöhI Letpzig veröffeatlit,) 20221 8085/65 mm, 3065/45 mm, 83070, 3075, | Bremen, Catharinenstcagn g Ge G. Schnaue in | 7. August 1911, Vormittags 11 Uhr, das Konkurs- ürzburg, 1. August 1911. ô E DETEINSSSTLLHETD gea. } u Göring a. O. heute folgendes - eingetragen S ALMTEA | döhlen. 1439187 | Sigofag 2 9090, 2090/6 mm, 3095/45 mm, | eröffne t, Satharinensiraße 8, ist heute der Konkurs | verfahren eröffnet. Der Rechtsanwa N or L » : i ce I, f: ei 3918] 1 310( n, 2100167 Ae O : | eröffnet. Verwalter: Noechts L E Es öffnet. Der Rechtsanw Dr i Pirmasens. Bekauntmachung. [44061] Y Zt das Musterregister ist cingetra d Giù An f D E OLUU 44 mm, 3100/65 mm, 3105. S110 S dl et Der alter: His %©t8anmwalt Dr. Finke in | in Geestemünde {f CL Jechtsanwalt V Brüel (YETagen worden: 3125, 3130, 3135/3140, 3150, 28 S182 Bremen. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis in Secitemünde isf zum Konkursverwalter ernannt. B10 9 L T I 0 I, 31:09; 3109, 20. Sontombor 10911 Ann (l «Anzetgesrii bis zum | Sogenannter Wahl- und Brüfungstermii 45 , 0100, 3185 3190 3195 3 9D 2317 Ÿ EDICINDET L111 einsckließlid 1 ATCARA Le t m s H F {U (]° ermin am / 1 0199, 9200, 9210, 3219, 5 ez). Anmeldefrist bis | 6. September 19118, Vormittags 11 Uhr s Y , 44 s ly é

), ‘0230/58 3220/6 3935/45 / ) Inm, 5290/90 mm, 3235/45 mm,

50 )\/

zuni September 1‘ in ATEOGNEA c September 1911 einschließlih. Erste | Anmelde- und Anzeigefrist bis zum 28 August

'öniglihes Amtsgericht. T c icl f Königliches Amtsgericht Der Gegenstand des Unternehmens ist ferner der | , regt! ? H S ) Theue die Dampfdreschgenossenschaft, cingetragene F al fur die unter Nr. 139 eingetragenen Muster für | 3 20! T2 E y i Me Gläubigerversammlung L. September A911, | 1911 Offener Arrest , L ® ck= || C1 L 29 [Le

G 0 | t6 ; i Gladenbach. A [44050] | Betrieb eines Spar- und Darlehnskassengeshäfts f ; ä Daftpfli I Ute upd G : en ien) & ant regt EL In unser Genossenschaftsregister ist bei der land- | zum Zweck des gemeinsamen Einkaufs landwirt|chaft- Genossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht i Scutfr el "A Geldrollenpapier Verlängerung der | 3235/65 mm. 2350 2920 ‘297- s Achim Bekanntmach 44042 wirtschaftlichen Bezugs- und Absatzgenossen- | liher Bedarfsartikel. Bei Eingehen des Göriger | mit dem Siye in Heltersberg, errichtet auf Grund R vis auf 10 Jahre angemeldet. für vlastisde Erzeugnisse Slugteitt wll, Muster | Vormittags LL Uhr, allgemei uf 2 s 8 biefi A ; Ung, i C 42] schaft, e. G. m. u. H. zu Nömershausen | Wochenblatts haben die Bekanntmachungen bis zur | Statuts vom 18. Juni 1911. _ Gegen]tand ded n u Potsi 154. Firma Sächfische Porzellanfabrik ieelbat L O UBIrUT drei Jahre, | 2 Oktöbép Co Qgemeiner Prüfungstermin Geestemünde, den 7. August 1911 n das hiesige Genossenschaftsregister ist zu der | am heutigen Tage folgender Eintrag bewirkt worden : | anderweiten Beschlußfassung der Generalversammlung | Unternehmens it: Gemeinsame Herrichtung land- F O ‘otschappel von Carl Thieme, 1 versiegelter { 20 Minuto am n, BUN I, Nachm 0 Ube jtshaufe hierselbit, 1. Obergeschoß, Zinemen Genossenschaft Hemelinger Konsumverein ein- An Stelle des ausgeschiedenen stellvertretenden | durh den Reichsanzeig:r zu erfolgen. wirtschaftliher Erzeugnisse zu Marktware. Na, enthaltend: 6 Abbildungen von S vas D E 9 Nr. 84 (Et D O Dn ene M R Haft- Direktors Jakob BYelte ist Landwtrt Jakob Nunz- Küstrin, den 28 Juli 1911. öffentlichen Bekanntmachungen erfolgen M ; E L in Jeder ¿Form und Größe, glasiert | schaft ite H uner Leistenfabrik Gesfell- Breail kee 7 9, H riraße s E Nonber enes, Es A Mies eingetragen: (Nr. 1 des Regislers) heute deine n Nörershausen zuin stellvertretenden Direktor Königliches Amtsgericht. Len S L B M Mori ba N Roe a Nad ¡vel und mit Gold oder Farben | 23 Muster von Verzierungen G Nee L Der Gerictsscreiber des AmtSgerit Sicgfei d Martin Nüteabeto, linien S ndes aetr( : A M9 9 er Ge Q ezeihnel von zwet DOrstands- ; Î oder detorier 18 Porzoll A C A on GBerzierungen, G.-Nrn. 248 —25? r SeTICTSIOMretber des Umf8gertts : Stegfried Martin Nii intgen F , L 9 e gewählt C n. N. Lr: 20) L er Venofjen a t ge M ny L. ey ps n 6 aut + D) i euan oder andere 6 2 O O90. O6 T R T. 24 et, C Met) 1) : 31 rin zUcuberg, alleini en Jn abers Nah vollständiger Verteilung des Genossenschafts- | Gladeubach, 28. Juli 1911. Liegnitz [44058] | mitgliedern. Die Willenterklärung und Zeichnung F keramischen Stoffen in ganzer oder teilweiser Aus- | plaflisGe Erzen ir Qr, versiegelt, Muster für 4 n vermögens bezw. der unter Verzicht auf Rücknahme Königliches Amtsgericht. Abt. T U A aae ; S r | für die Genossenshaft muß durch zwei Vorstands- führung, Geschäftenummern 1199 bis 1294 plastis&e prache Grzeugnisse, Schußfrist drei Fahre, an- | Bunmzla E [

: | r u Verz Rück önigliches 2 g t, Abt. T. In unser Genossenschaftsregister unter Nr. 43 ist S ) “: R e : (Eis ee, um 99 bis 1204, plastische | gemeldet am 11. ult 16 My Aen AMURC ote B [413894 d E L: E i y erfolgten Hinterlegung des Geldes, welches nicht auf- S heute: dic „Genoffenschaftsbank thek mitglieder erfolgen, wenn fie Dritten gegenüber Srzeugnisse, Schußfrist 3 Fahre, angemeldet Je am 14 Zuli 1911, Nachm. 3 Uhr 20 Minuten. | Üeber den Nachlaß des am 2. Augnst 1911 1 | wid beute Maat e O C Sein eien ist, ist die Vollmacht | Goldberg, Schles. [44051] u e E os Rechtsverbindlichkeit haben soll. Die Zeichnung ge- F 9. a 12H, Bort U U S Ï E ee Th. Heiden, Firma in Münchea, | |torbene! ifiers Oswald Klinger aus Bu lau | Beate! pen ittags 2 Ube, Konkurs ednet: er Liquidatoren erloschen. In unser Genossenschaftsregister ist heute unter | 5 us Í y + Se M. | fPieht in der Weise, daß die Zeichnenden zu der 3) Nr. 155. Diefelho Sans 4 ct » Muster von Goldshmiedearbeiten, G.-Nrn. 51 | ist beute ArrCrO S-Owaid Klinger aus Bunzlau | Norwalter: beeidiater Bücherrevfsor ult T

; a es E G Henone ( O L 2 / H Liegnitz“ é en in der Zelle, D E D i au Lr s Pes de U CJeiv2 Ftrma l versiegelter | Madgonng 59 Nsimon cUrveiten, Vern, D1I Hel ormittags 11 Ubr, das Konfursverfahre! DELIPALLeT : vVeetdtgter & icherrevisor Julius Jel Achim, den 28. Juli 1911. Nr. 22 eingetragen : Elektrizitätsgenossenschaft Ge N OnD Des neten N Baiieh vos Firma der Genossenschaft ihre Namensunterschrift Briefumschlag, enthaltend: 6 Abbildunaen von 6 E Ea De Z ‘umenornamente, 93 Münchnerkindl, | lsnet. Be vater: Kaufmann, Mar Weiß m jum 5. September d. I. einsGlieh narf fe Königliches Amtsgericht. Harpersdorf c Armenruh, eingetragene Ge- M ifaeicäften zum Cu ‘des Grwerbes und der beifügen. Vorstandsmitglieder sind: Jakob Weiße j schiedenen plastischen Gegenständen (Fiqauren) s A E, A vtvelungenring, 96 Nichard Inziau,. i ner Arrest mit Anictterrilt Bis 00 zun 9. September d. I. einsließlich. Anmeldefrist Adenau. Befauntmachung. 7440431 | nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, Siß Wirtschaft r Mit -Veder, Das Statut ist am | mann Il, Aderer in Heltersberg, Michael Weiß- F zwar in jeder Form und Größe, glasiert und un- agner Artikel, versiegelt, Muster für plastische | 31. Au und Anmeldefrist bis zum 1. Ox, | 28 zum 10. Oktober d. J. einschließli. Erste In unserm Genossenschaftsreaister ist heute bei der Nieder - Harpersdorf. Gegenstand des Unter- | 1 Juli 1911 festgestellt. Die Bekanntmachungen mann, Shreiner und Ackerer daselbst, und Wilheln F glasiert, in weiß und mit Gold oder Farben bemalt Ie Su 101 E DEE Jahre, angemeldet am er 1911. Erste Gläubigerversammly ng den Vorm. 10 Uhr, emeiner Pei A D, - f S 4 M je , 1 » m ED (ck: z 5 E U . E L - s , . f 7 (io Dor DoFnrtort 118 M 4% 4 S L ( É. L { D 2 Irm. J 7 p ( 32 , g Bs - L A V ZTLDGE Hi U it Den N î 1 { d unter Nr. 22 eingetragenen Genossenschaft Spar- nehmens ist der Bezug elektrishen Stromes sowte } rfolgen unter dem Namen der Genossenschaft bei Wagner, Aerer und Wirt in Schmalenberg. Vie F oder detoriert, aus Porzellan oder anderen karamischen | Nr. 2401 U 2 „hr 50 Minuten. L. August L911, Vormittags 9 Uhr, und | 15. 9 vember d. J. Vorm. 20 Us und Darlehnskafsse c. G, m. u. H. in Wanderath die Herstellung von elektrischen Verteilungsleikungen Unterschrift zweier Vorstandsmitglieder im Deutschen Einsicht der Liste _der Genossen ist während der a in g nzer oder teilwcifer Ausführung und Gefells Z "TEHE „SUDddeutsche Lüsterfabrik augecmetner Prüfun, stermin den ; 6G Oktober 5. 3ovember d. I-, Vorm. 10 Uhr. e lea Srrinns folgendes veemértt und Abgabe von elektrischem Strom sür Beleuchtungs- Pelbitueiger E Ne Schleifen Zeitun E n, Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. 4( Slächenmuster als Fries und Band zur Dekorierung M inch ast é R _Vejchrauttcer Haftung in 194R, Vormittags 9 Uhr, im Kellten G8» YBamburg, den 7. August 1911. worden: Die Bekanntmachungen seitens der Ge- Dio Betrie bszwede. Bie Dal beträgt 300 6 Geaniber Tagablatt und Lie Willenserklärungen des Virmasens, den 4. August 1911. s orzellanwaren jeder Art auf Glasur und as G Nrn 8793 5737 19 Lee Beleuchtungskörpern, | rihtêgcbäude, Zimmer Nr V - m Hiesigen Ve- Das Amt3gericht Hamburg A d R V Z « rue E vie g 4 s B Bo f Tf 6 Es N & A- 119 A D Î 4 De s V rf s 4 5) a! L nit Bols t) En 4 F i Ï : x Es S n. O00 Ol / L Al 1 C Be t Un 8gert L l u 7 ) N via fu ‘fachen os E Rheinisen Ge, ie höchste Zahl der Geschäftsanteile beträgt 50. Vorstands dur mindestens 2 Mitalteder. Auf Königl. Amtsgericht. feilwelfer Sti O N in ganzer oder | körpern, G.-Nrn 8906 8917, versiecett e N «amtsgérticht Bunzlau, R O bteilung für Konkurs\achen. te Ausführung, GesMäftsnummerr 9205 hig T T R I S ecusler Jur f éxfabr n A ] | ummern 1205 bis } plastishe Erzeugnisse, Schußfrist drei Fahre, an- | C28trop. Konkursverfahren. [44208] Ee O ó î “Das l / 208] eder das Vermögen des Kaufmanns Otto

K. Amtsgeriht Neg.-Amt. Fredeburg, den 4. August 1911. T Fn das Genossenschaftsregister wurde eingetragen F l) Firma Veuno Theuerkauf in Potschappel 21

( F t

Geric Sha \ tere hst J B) ö Ç: rihtshause hierselb, L. Obergeschoß, Zimmer

Crb toer S L Sor Tt, 1: 4 eo Furhölter, tcetär. der Firm Schifferdecker & Nürnberg, Fabrik sanitärer Artikel, Hamburg, früher Geschäfts-

U E : S ETEE ; É Die Mitalieder des Vorstands sind: Oswald Ernst | F i Dot U, 5 ç nossenschaftsblatt zu Cöln, sondern in der Land- | j, Nieder-Harversdorf, August Brig e eine bestimmte Zeit ist das Bestehen der Genossen- | 80est. Bekanutmachung. [44062] 1250, Suk 2 Sah A AamosMs D wirtschaftlichen Genofsenschaftszeitung in Bonn zu Oswald Burahardt t Okod S Sort Stabi haft niht beschränkt; das Geschäftsjahr ist dasselbe Fn unser Genossenschaftsregister Nr. 4 ist bei der 1911 Nacbmitt 2 Aapre, angemecidel am 27. Juli } gemeldet am 13. Juli 1911, Nachm. 5 "Pat Veber das Nermögen des BSänd zt veröfentlicen. i C 27 Ul a A0 “Pfer tlich “Be eia wie das Kalenderjahr. Der Norstand besteht aus Genossenschaft Welverer Spar- & Darlehus- / 1 9 20 0E ITOT) 2 S 30 Minuten. s 911, ahm. 5 Uhr manns Stanislaus. g : Panudlers und Berg- Brüning zu Hannover, Nikolaistraße 12, wird Adenau, 7. August 1911. machungen sind, wenn sie echtöverbindliche E | dem Bankbeamten Mar Erhardt Haak und Kauf- | kasseuverein e. G. m. u. H. zu Meyerich heute Brlefims@lag e Dieselbe Firma, 1 versiegelter | Nr. 2402. Neichhold & Lang lithographisa Schwerin, ist beute am 8. Aust 1911 O | qute, am 8. August 1911, Nachmittags 124 Ubr, das Königliches Amtsgerit. IIL, Iêniigen étibalten von 2 Vorstandauiitgliedern, mann Richard Groß in Liegniß. Einsicht der Liste | eingetragen: E Ä Fries und 1 ad N D Gläwenmuster_ als | Kunsftaustalt, Gesellschaft is T S mittags 11 Uhr 15° Min Verg 1h S Por- | Konkursverfahren auf beg ündeten Antrag des Gemein

t \ ch » Ans C N 5 4 e DLE z P A t N é L 41 «M1 u L CLOTTCTUT ( N arp! . - , U 90 MEFP 4e Ca 4 Air K y « Lil, [18 ONTUTSDCr 10 r Idner&a prAfno Tyo Por Q A, R

Ansbach. Befanntmachung. [44044] | darunter dem Vorsitzenden oder dessen Stellvertreter, r Genossen ist_ wührend der Dienststunden des | Durch Generalversammlungsbes{luß vom 18. Juni F waren jeder Art auf Glaîur ib At O i Daslung „in München, 2 Mutter von Etiketten CLoTnet. tröverwalter: Rechtsanwalt Bun ia L s E Rechtsanwalt Kahn in Han- Genofsenschaftsregistereinträge. zu unterzeichnen und in dem „Landwirtschaftlichen Berichts JEDEINT gestattet. A 1911 ist an Stelle des verstorbenen Vorstandsmit: Fi Gold und mit Farben in ganzer oder tee S.-Llrn. (8, (9, versiegelt, Muster für TFiächen. | Castrop. Konkursforderungen sind bis zum 16. Sey- F S M N C Res ernannt. Konkurs- T. Darlehenskafsenverein Flachslanden, e. G. | Genossenschaftsblatte zu Neuwied" aufzunehmen. Amtêgericht Lieguitz, den 5. August 1911. glieds H. Leifert aus Klotingen der Gutsbesißer M Ausführung, Geschäftänummern 1681 Sia T9a8 erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am | ember 1911 dem Gerichte anzumelden. Erste S AETURGen is zum 1. September 1911 bei dem m. u. H. Nah dem Statut vom 16. Juli 1911 | Beim Eingehen dieses Blattes bestimmt der Vor- ei S Heinrich Pier aus Meyerich gewählt. i Séußfrist 8 Jahre, angemeldet am 27. Fult 1911 14. Zuli 1911, Vorm. 10 Uhr 35 Minuten } Gläubigerversammlung am 29. August 1912, und Termin etten a Gie L A 1441001 | Veinrich Pier aus Mever | Fubirist 3 Jahre, neldet am 27. Zuli 1911’ / Nr. 2403. Alfred Goldschmidt, Firma in | Vormittags UL Uhr, Sine L O a und Termin zur Prüfung derangemeldeten Forderungen : i i Müncheu, 9 Muster von Sticereizcihnungen, | Pküfungstermin am 29, September 1908. Vos, au! den S. September 1911, Vormittags ihnungen + Wepien m, Vor- | 40 hr, vor dem unterzeihneten Gerichte, am

Tautet die Firma nunmebr : „Darlehenskassenverein | stand mit Genehmigung des Aufsichtêrats bis zur : | 1) Allgemeiner Kousumverein Hausham Königliches Amtsgericht. Döhlen, am 3. August 1911 n : ì l e 3 S. Irn. 1—9, versiegelt, Muster für Flächenerzeug mittags #81 Uhr, Zimmer 4. Offener Arrest mit | Clevertor 2, i

/

2, Zimmer Nr. 6. Offener Arrest mit An-

[ap A 4 " E / ' -- Flachslanden und Umgebuna. e. G. m. u. H.“ | nähsten Generalversammlung ein anderes an dessen : ABOO g , ; f llen | und Umgegend, eingetragene Genossenschaft E E S OIAETE 144063] M dönigl. Amtsgericht +4000 Â Lng, ch4 LIericMi. niffe Schuhfrist Srot S o FiA , »

l | Nb nisse, Schußfrist drei Iabre, angemeldet am 19. Juli | Anzeigepflicht bis 16. September 1911 zeigepflicht bis zum 1. September 1911

L nr R L R e. s P O S Jeg Cic 9 zum 1. Gepkember 1911. Ler Gerichtöschreiber des Kgl. Amtsgerichts Castrop. Königliches Amtsgericht, 11, in Hannover a L L D T 4/1, , f

11. Darlehenskassenverein Bernhardstwinden, | Stelle. Das Geschäftsjahr beginnt am 1. Juli und

L STUTS : x ; ä v Haf j Zit Î Sorau, N.-L.

e. G. m. u. H. endet am 30. Juni. Die Zeichnung für die Ge- uns beshräukter Hastpflicht. Siy Hausham. n das Genossenschaftsregister ist bei der Spar Gmünd, S Ep i 7 Norstehende zwei Genofsens%aften haben neue | nossenschaft erfolgt, indem der Firma die Unter- A Peher aus dem Vorstand ausge|chieden; neue S E [ ata N L en Genossen s Q_A, Fo Adigal. [43919] | 2911, Nahm. 3 Uhr 40 Minuten “. / T T _ s My S E LSRp 5 E v 4 J ® V B »{4 "8 Norft Ag it lied : Nudolf Geubl in Ge- un Dar e ns aße, einge r g n De j j; K, L nit: ericht Gn em 1 E Di V1 My 24()4 “Eh i sas er Ly Mes . : S Leh Statute: 8 L 1 Ho s U T I ot h R „F; UNEA bestelltes Vorstandsmitglied: K f Heublein, Ge nSTa i ( nen e E Egeriht Gmünd (Schwäbiscy). r. 2404. Jean Veck, Firn Mt S4 O Statuten angenommen, und zwar in der Gencral- | schriften der Zeichnenden hinzugefügt werden. Die schäftsführer in Hausham. {aft mit unbeschränkter Haftpflicht in Weller: Fi In das Musterregister wurde O ) a. 19 Muster von Glas L Ren, Charlottenburg. 14203] | Hultschin Nab dorf cingetragen worden : : Nr. 794. Anmeldung von Firma Auvol Su 5 Fortuna Fasson Mesïor 206 R Age 9 Ueber das Vermögen der Gesells{aft in Firma A s [43895]

l { ei q von ¿Ftrma Nure!l DSnödler d LUNCa (Falon ZXBVeler 3061, 3058 23060 056 I s R E T T Jaît tin Ftrma lleber das ermögen der Sand {f s N 9

f I, 9999, | WEectusch & Ahlers Charlottenburger Fleisch- | Thiel G As A cisfrau Nosalie E J- j TYtel, geb. Lafsaf, in Deutsh-Krawarn ist

versammlung zu T vom 16. Juli 1911 und zu 11 | Willenserklärung und Zeichnung für die Genossen- “L E A f „edo ads n n Y w av D - / h 5) R L wo 6 9 a Ï vom 14. Juli 1911. Jn dem jeweiligen Statut ist | schaft hat nur dann Dritten gegenüber Rechtsverbind- Sa Darlehensfassen-Verein Machtlfing, cin- Zweck des Betriebes des Spar- und Darlehn Fi in Gmüz X Ti Y) 3057 306 ; t d Folaendes bestimmt: liGfei A S T Au amttastohor | getragene Genossenschaft mit unbeschränkter wed des elle L Q e CEA in Gmünd am 10. Juli 1911, Nachmittaas 42 Ukr | 2094, 3062, 4006, 4007, 3054, 3055 mit Land ; u unter anderem folgendes bestimmt: ihkeit, wenn sie durch zwei Vorstandsmitglieder 1 e ; C j r aeme ck» (Finkauf land- t A A Ey , Kacymtitags 47 Ukr, | : , 4UUD, 2UUT, 3094, 3055 mit Land- | vertricb8gecfellichaf d l Nopei Ver. Narstüouh C Stolle , | Haftpflicht. Sitz Machtlfing. Die General. | kassengeschäfts ist auch der gemeinsame (inkauf an? ein offener Umschlag, enthaltend 2 Abbildungen | haften, Lkörserv. Sylvester A vertricbsgefellschaft m. b. H. zu Charlotten- | heute, am 7. August 19 N Gegenstand des Unternehmens: Der Verein hat | worunter der Borsißende oder dessen Stellvertreter | s y 7 t E ; EHT4 Redarfsartikel (Generalversammlung Wi T S. w\chlag, enthaltend 2 Abbildungen yasten, xttorlerb. Gylveller 11, Main, Saar, | burg, Dancke E 0E yarlotten- | heute, am 7. August 1911, Vormittaas 9 Uhr, das Gs Len e é 7 E L c) G D versammlung vom 29. Mai 1911 hat Abänderungen wirtschaftlicher 2 edarfsartifel (Generalverjamm.ung? Î Klipse darstellend, Ges{Wäftenummern 5604 ane! I Mosella Nhetinaold: 17 M, K E g, Vanlelmnannstr. 29, ist heut d D dto Pn R Gan See y E a8 den Zweck, setnen Mitgliedern die zut ihrem (Geschäfts fich befinden muß, erfolgt. CL Ini g M LaO (( I «A D(INDCETLLU g b hl O 13 L li 1911) j vlatde ( V, C C ätéenummern 9604 und 9605, A eua, 4 Lheingold: b. 17 Muster Tur GWlatgegen- 1 Ubr von de P3ntaliDe (v Heu e na mittag Konkursverfahren eröffnet worden. Ium Konkurs- und Wirtschaftsbetriebe nötigen Geldmittel in ver- Die Einsicht der Liste der Genossen ist während des Statuts nah Maßgabe des Protokolls, im ne B O, E L astische Erzeugnisse, 3 Jahre Schutfrist. stände, Nrn. 190, 182, 184, 187, 188, 186, 189. | bura das. “bit Königlichen Amtsgericht Charlotten- | verwalter ist der Kaufmann August Fair E insli h Q lel ) u besGafffe owie Gele beit der Di t Le (Sort 4 1A „r besonderen folgende be\chlofsen : Gegenstand des Sorau, den 1. August 1911. i: A Wen 9. August 1911. Hilfsrichter Nath L, 185, 300—308 versieaelt. zu a Mustor n cur L L Lug das Konkursverfahren eroffnet. Verwalter : | Oultschin ernann s kd N * e 4s an jen. n zinslihen Darlehen zu belassen owie Gelegenhet er Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. ; Noti ; F Königliches Amtsgericht s Era er Lay ge. G ee neaeut, zu a Muster für plastische | Konkursverwalter Gocdel i harlott wuttckn ernannt worden. Anmeldefrist bis zum zu geben, müßig liegende Gelder verzinslih anzulegen. | Goldberg, den 3. August 1911. ; E ist der N A Ae und AET I O : Halle, Saale. A SEE [43355] Erzeugnisse, zu b Muster für Fläcenerzeugnisse, | roggenerstr. 1 rit in Charlottenburg, Tau- | 7. Oftober 1911. Erste Gläubigerversammlung: Mit d u : Cu E G A x ; M ntt pi ehensge]cha7t8. Vie YVelanntmachungen werden y 44061] E i KaN Kt, A 149999] Schußfrist drei Jahre, angemelde DY Cr 1011 R Gri zur Anmeldung der Konkurs- | 4. September Ga can Lad 4 el D Verein kann etne Sparkasse verbunden Köntgliches Amtsgericht. unter der Ftrma, mindest-ns von 3 Vorstands- bd ote edi De tilter T1 ifl bgt Ee das hiesige Musterregister sind eingetragen | Vorm. 10 Ubr A A am 21. Juil 1911, erungen und offener Arrest mit Anzeigepflicht | P ifeadtenEin R ‘Oriebor AOnA g e Las ú P ce. | GOoStyn. tirt L 59 E T N a4 E ; C a Im hiesigen Genossen]cha{ls8regliler tj bel De N Ny 9405 I ee res L S A 018 zum 4. September 1911. Std R t é D eA e L R over Ae um q Millenferktäeungund Zeichnung des Vorstandes: An rort Gn R tee lh G A Oen nue a 8 e T urter Nr. 11 eingetragenen Consum-Verein der Nr. 408. Firma Karl Warnecke in Halle a. S Münch 105. Actien-Gesellschaft Hackerbräu in | versammlung und Beüfandteciä s SL Gun | è Uhr Vormittags. Ofener Arrest mit Anzeige- Nechtäverbindlihe Willenserklärung und Zeichnung | - y E E E S B E S ANSIULA O g bés DO- I S onner Glashütt G. m. beschränkter Has! F ein Muster füv 2 Bais Baaaicesf klin ink V I C hen, a. 2 Muster von Plakaten, G.-Nrn. 2 | tember A 9 rufungetermin am =K. Sep- | pst bts zum 7. Oktober 1911 : 2 / e N di 2 Towarzysiwo DOoZYCZKOWE, ec. S. m. | stands gesdieht in der Weise, daß mindestens 3 Vor- Fenner Glashütte c. G. m. vejchra N i L; Uer Jur 9 &latatle Rarameldbier und Aktien- | und 3, | T, ban i Í e (m. 2 j tember 91K Vormittags 101 Uh ls T ae Ce ! für den Verein erfolgen durch den Vorsteher oder |* & a aas » e. S. m. | stands ge|chteht in der Zeise, daß mindellens 3 Dr | yfsi o lge i n worden: | bier, 15 Ums@läge Fondant Schofknlgado Mot ind 3, b. 1 Muster eines Kruges, G.-Nr. 4, ver- | Gerichtsgebäude Suare:str 12 9 s Uhr, im | Der Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts § i E ao. ae oditere Mitglieder bos | Ae 9/7 „eingetragen wokden, “dai, an Stelle. bey F fanvaunltglieder zue Finna ps, NOe aan nee les Ot i hes augeociedenes Peter wurde M lieb Vanille Se nant Schokolade, Mein Herz- | siegelt, zu a Muster für Flächenerzeugnisse, 3 Herichtsgebäude, Suarezfir. 13, Portal 1, 1 Treppe, : {mtsgerihts Hultschin, n Le 4 0 Z1 CILTLC At L (O Kaufmanns Racliw T:abaisfi in Gostyn der Kauf: inzufü en : Cue I ELALO ai D Ai (ck / A —U/LLDLADC, au acigal, pelle euster e T 0G A T Ae, 0 L RSRDIEEE É TÍzZehone Qn Es Ff [4 Ï S j L M |L4 . « ! ile s oR6 y 2 j i HMBATnNInNAAE N; 4 c 'Y X _ s r l Li ) Q D A177 Nr - E on I 420€ Vorstandes, E ; ; mann Josef Okupnik in Gostyn in den Vorstand München den 8. August 1911 in der Generalversammlung vom 26. März 191! Schotolade, Biruta, Milh Schokolade, Speise | Jahre e itilhe Erzeugnisse, Schupfrist dr Charlottenburg, den 8. August 1911 Ueber das V C E LESSONI Die Zeichnuna erfolgt, indem der Firma die Unter- | wählt worden if R L Camille Bourgon aus Fenne in den Vorland Fi Schokolade Nr. 129, Fröbliche Weihnachten Mitanoy | De en, angemeldet am 21. Juli 1911, Nachm. | Der Gerichtsschreiber des G N A Ha OA Ga beR g E 005. R {riften der 2 ihnenden hinzugefügt werd gewählt worden 1k K. Amtsgericht. » s j CE i N S Ma A O T SL H DVerichls|chreiber des Köntglichen Amtsgerichts. | Händlers Cornelius Nebendah! in Jtehoe- Orien r 3 ichnenden hinzugeTgt werden. Gofty: d r A Í t 1911 wählt. é OLDLADE Danile Schokolade 11 Alpenkinder A. 9 » G 1% c bt. 40 Sude, KFeldsHmied 5 2 ScYyoc E a E Ani S Völklingen. den 31. Juli 1911. 3 Auftrucke auf 1 ButterfaltsGaËtl Refor | me e os mBoseph Gautsh, Firma in S ihrs L UNTEIE V Je, It, UNLBANNIET R E C S i Vulterfalischachle Ne'orm | München, 25 Muster von Wachsftöcken und Luxus- | D 2P1 d A R E d enthalts, wird beute, am 8. Augvst 1911, Na IBachs\töten und Luxus ONDIBPL N E, Konkursverfahren 3886] i : ; Q , Nadchs L E [43886] | mittags 12 Uhr 30 Minuten, das Konkursverfahren

Bei Anlehen von fünfhundert Mark und darunter , : : 0 6) ‘in Königl'hes Amtsgericht 7 dönigli i | E D rich Neuburg, Donau. [44107] Königliches Amtégericht. i

4 ck

l »}

pr B S wte erie

genügt die Unterzeißnung dur zwei vom Vorstand Aflanzenbutter, auf 1 Kaffeebeutel Walthorius | ker,en, G.-N »48 l dazu bestimmte Vorstandsmitgl'eder. Bei (Geld- | Mamdurg 44053] | Spar- und Darlchenskassen-Verein Ortlfing E Kaffee, Kasino Dessèrt. 5 Etiketten Néanso, Van s | 1 rdel, Seedtrn. 246, 248a, b, c, d, 0, 249, 249 leber das Vermögen des K 2 Mi F Laas De e A D Wo. & y e 4 i Si T S es [Ne Beg l Mf titetten Brause Umonade | þ, o. 92B( r : Se E S “4 , 6 Ly L E S ETINONE n des Kaufmanns Wilhelm eroffnet Oanfirrägormaltor Matern A La außerdem die Unterschrift des Rechners | Eintragung in das Meno ent naeore nos cingetrageue Genossenschaft mit unbeschränkter hi rar mp 4s Daclaliubtalfé ¿u Eider mit Himbeer Wade Citcane ute M A QURA FUUD) D, 0s f 1, 21a, b, 252, 2294, Na in Demmin. Treptowerstraße 21, ist beute, am | Itzehoe Slnacelectit DA S R Q ane My notwendig. 1911. ugust 7. Haftpflicht in Ortlfing S - D V s 1 fet Limonade mit Citronen Geschmad, Döll Au s l 249, L000, aLOL, 4u0l, Cac0, 2293, verhtegelt (. August 1911, Nacmittaas 583 R E S P EPLEILEGE R VNT 1s zum 30. September 1911.

E . 2: = - 4 9 E » Brau 40 " E t , VOUNIB (Bose 21 pr F; á ite. - A E O SZE H L, Aamiiiags 93 Uhr, das Konturs- | Xe r Nrro e Met obuliéó Lia a6 _— Bekanntmachungen: Die Bekannimochungen des | Terraingesellschaft bei der Anscharhöhe, ein- | Vorbezeichnete Genossenschaft wurde heute cin- Cg erragene Be mit orb Kaiserbräu, 1 Kartonpackung Mil Sthokolade A S E plastische Erzeugnisse, Schußfrist | verfahren eröffnet worden. Verwalter: K iuEM de E E E bis zum 1. September , Q= t oc e .. f p , F » B É p ( L F þ : c D: Se L V 1 T “i C naß Tp 6 Cte 1 M A "r DiT4 a , \ E E S G bb 1B SSu 50 [Le aubtaerber!c F Vereins erfolgen unter der Firma desselben und ge- getragene Genofsevschaft mit beschränkter | getragen. Das Statut ist vom 17. Juli 1911. Gegen- | ® O b Scha N E Eiche A us dei l Dekoration ff. Spezial Creme Schokolade, 2 Auto- L S rata angemeldet am 24. Jult 1911, Nachm. | Vagemeister hier. Anmeldefrist bis zum 5. Sep- | 1911, Vorm 11 Uhr ammlung: 31. August zeichnet durb den Vorsteher bezw den Vorsitzenden Haftpflicht. In der Versammlung der Genossen stand des Unternehmens ist der Betrieb eines Spar- | gz eta Fi E N eir Stell, f obann malenhülfen Feinste Automaten Speise Schokolade “Mi ge ben 7.9 z tember 1911. Erste Gläubigerversammlung am termin: A. Oktobe L O Prüfungs- des Aufsichtsrats in_ don Mitteilunaen für das vom 2 August 1911 ist die Aenderung des § 11 | und Darlehensgeschäfts, um den Bereinsmitgliedern : M U N eine Sielle 111 080 Schokolade, 7 Kartondeckel Buntsprühende Wunter- -LUnc)en, den H August 191. G, September 1921, Vortaittags A0 lhr Königliches M nta L R Q L orm. 10 Uhr, mittelfränkishe Genossenschaftswesen in Ansbach. des Statuts beschlossen und bestimmt worden : 1) die Anlage ihrer Gelder zu erleichtern, 2) die zu | ‘Wit bid E ah 8 Sul 1911 gerte Bukett Kerze, goldene Wunderkerze “filbe1 “t K. «lm!sgericht. allgemeiner Prüfungstermin am 22 September O L E : " r Y Q , ' s ps e , 49 « L T 0 wv r: C / B 2 Sn t - F E E n A 7 t R rp e n Y e "e r - is Die bese D der „Geletidantelle.. auf ihrem Geschäfts- und Wirtschaftsbetriebe nötigen nDecacn, Königl Amtsgeridht Electr erge, buntfarbiae Wunder kerze, Wunderkerzen Wüsteziersdortf. [43828] a Dormitttags 1A Uhr. Offener Arrest Karlsruhe, Baden. [43902] welche ein Genosse si beteiligen kann, beträgt 50. | Geldmittel zu beschaffen, 3) den Verkauf threr land- ri arttakd: dlc ér At Md Slektric, Sparkler, Lightning Sparkler, Flächen In unser Musterregister ist [l O2 [mit Anzeigepflicht bis zum 5. September 1911 Ueber das Nermsae R T2 | ( HelD L j l d: | E. O ae M EE Ztgbtnin( arkfler, Flächen- | . + ler Pcullerregilter t beute unter Vir. 245 O, A1 Vis ZUmM », Seplemoer Le Co das Vermögen der ilm - —— G ir Amtsgericht Hamburg. wirtshaftlihen Erzeugnisse und den Bezug von | Würzburg. 44067] E muster, Geschäftsnummern 464, 492, 498 9 210 | eingetragen worden: Websky, Har e Demmin, den 7. August 1911 -„Mundus“ G ' iz R Zentrale Chemnitz. [44045] Nbteiluna f l g. R ) ¿cugi O ezug 6 40 O3 rOR p ads , 492, 498—915, 519, Wieof gn 1: Webvskly, Hartmaun & e Gerichten h “uu d E " G. m. b. H. in Karlsruhe wurde Auf dem die „Gartenstadt-Genofsenschaft Chem- "teilung für das Handelsregister. folchen Waren zu bewirken, die ihrer Natur nah Darlehenskasseuverein Hopferstadt e No A a N angemeldet am 6. Iult 1911, TBiesen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung \er OeriWts|@reiber des Königl. Amtsgerichts. heute, am . Augutt 1911, Nahmittags £6 Ubr ? D, „C y S 1e s E : ! D 1 Hefhrän ormittags 9A Mi n ck L S é : F CLA s L L L E R M —— j 8 COnnFiiräno tis E C 4 M Ap niß, einactragene Genossenschaft mit be- | Kellinghnsen. Bekanntmachung. [4404] att nel für den landwirtschaftlichen Betrieb tragene Genossenschaft mit unde t Nr 409, G 30 Minuten, Schußfrist 3 Jahre. A N E RNCBAELENNEN angemeldet am 14. Juli | Dortmund. Konkursverfahren 19807 das Konkursverfahren „eröffnet. Konkursverwalter : schränkter Haftpflicht“ in Chemniy betreffenden Im Genossenschaftsregister ist bet der Wasser- estimmt sind, und 4) Maschinen, Geräte und andere Haftpflicht. Durh Generalversammlung! hi Rd rbe Gottlob“ Vohrer in Halle a. S., | 72. Pormillags 9 Uhr 35 Minuten, ein ver- R has Daa Ri bop tes QuEK 97] | Kaufmann Moriß Mond hter. Anmeldefrist bis Blatte 56 des Genofsen\chaftéreaisters ist heute ein- | leitungsgenosseuschaft, cingetragene Genofsen- Gegenstände des landwirtfchaftlihen Betriebes zu | vom 11. Dezember 1910 wurde an Stelle des Lin Auer Jür einen Aschenbe(er mit Zündeinrich- sicgeltes Paket, enthaltend 2 Muster für Bettdamast, Jungeblodt H "ea let , QIENUR Friedrich | zum 1. September 1911. Erste Gläubiger- | : : beschaffen und zur Benützung zu überlassen. Die | herigen Vereinsstatuts das neue Normalstat ite iêltde a Ae Muster, Geschäftsnummer 30, ange- L Muster für Handtücher, 16 Muster tür Deen, Sirdapzblodt ‘1 Anitn d 0 A Ja Ler, A Le EE: Freitag, den 15. September ael ( Fuli 1! 108 19 hr Zaninfyris+ | Serviette C A Ce "G0 CLSOTEN Dortmund, 2. Kampstraße 50, C Nyrmi vis y

: n 11. Juli 1911, Mittags 12 Uhr, S{utßfrist | Servietten und Stoffe, Fabriknummern 3894 bis | heute, am 8. August 1911 Nelhmittaas 193 Ube L Vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin: ( G , vachumiillags 127 Udr, | «Freitag, den 15, September 19114, Vor-

getragen worden: Die Gesellschaft ist aufaelöft.

Jin M:

D E L ees

PTLA | [44009]

E

\chafr mit unbeschränkter Haftpflicht in Poyen- | 5, en h f t Nt n Vat u) Î L ) 4 v De ç s} Mt 2 Spr & s Münchon Der Kaufmann Carl Friedrich Emil Taschenberger | berg heute cingetragen: Für den ausscheidenden Dg N den Verein gee rechtsverbindlich | bayerischen Landesverbandes in München 3 Jahre 12 FläGenis A Tr in der Weise, daß die dret Vorstandsmitglieder | fränkischen Kreisverbandes angenommen. br de Nr 410 S J s t s awenerzeugnisse, Schutzfrist 3 Jahre. Konkurs eröffnet. Verwalter ift der Bücherrevis ittaas 10 (r. . Firma 24 j ck ieder-Wüstegi d Na R ri c Del erv 11 der Bücherrevisor | mi ( or de Rab : Firma Karl Warnecke in Halle a. S, er-TSlltecgie@dorf, den 15. Juli 1911. Dermaun Gundlach zu Dortmund, Ostenhellweg 32 Karlêrube Akadeniestr, 2 Tx Sts M Aer Be t \ iz c O | QUTSTUQE, Atademielir. Z, 111. Clod, Simmer Ir. 70.

in Chemni 1 Baumeister Emil Albreckcht | Heinrih Sievers i d H ann Biß i i : y . i

Sitte L A ae Mia p a S S R e B E B zu der Firma des Vereins ihre Namensunterschrift | Gegenstand des Unternehmens is nunme de Königl. Amtsgeribt C ¡i6, Abt. B Kellin m. bew a A 911. hinzufügen. Alle Bekanntmachungen der Genossen- | Betrieb eines Spar- und Darlehensgescäfts ¿U * Q ig ntsger Chemni, , ellinghusen, den 4. August 1 Haft 4 5 / L Li Karmelitergeist, B / El A 4 den 4. August 1911. Königliches Amtsgericht. chaft, außer dec Berufung der C eneralversammlung, Zwecke, den Vereinsmitgliedern : a ritt Saltschad ge j _VBonbonglas Etikett, 5 Aufdrucke auf ck tember 1911 Konkursforderungen {ind bei hett / werden unter der Firma des Vereins von den drei | 1) die zu ihrein Geshäfts- und Wirtschaftsbe a ishadteln: Komet Kakao, Kranzkuchen, Teebutter i E a e Bis a N O dem | tember 1911.

Degzendorf. Befanntmachunug. [44099] Königsberg, N.-7. i [44056] Vorstandsmitgliedern unterzeichnet und im „Neu- | nötigen Geldmittel zu beschaffen, labenluen, Karton U, 2 Aufdrucke auf Scboko- Konkurse Gläubi, A E "L ais og Dloder 1911. Erste Karlsruhe, den 7. August 1911.

Betreff : Genossenfsch :ftsregister. L An Stelle des aus dem Vorstande ausgesdiedenen | burger Anzeigeblatt" in Neuburg a. D. veröffentlicht. | 2) die Anlage ihrer Gelder zu erleihtern, S E, Mealzextrakt Schokolade, Mokka | wauerwitz l ris H bhdai 2d A A Uo 0. SEPLEMBEL 1911, | Der Gerichtsschreiber Großh. Amtsgerichts. A 11

“„Darlehenskassenverein Teisnach, eingetr. | Landwirts Wilhelm Thiedtg ist der Landwirt Theodor Vorstandsmitglieder sind: Lös, Vitus, Oekonom in | 3) den Verkauf ihrer landwirtschaftlichen CrzeuElis F ilfe olade, 1 Plakat Aktienbier, 1 Schußmarke | Ueber das Vermo / [4411811 vermin de 20 Le Allgemeiner Prúfungê- | y etpzig T E E j

Ortlfing, Stöckl, Johann, Oekonom in Biding, und | und den Bezug von threr Natur nah aud| licgt Jalle, Flähenmuster, Geschäftsnummern 516—518, | Dr. med E des praktischen Arztes | y u den 20. Oktober L914, Vormittags | her 528 Normk 43878

bestimm! 220-522, 529, 539—541, 543, 545, angem Set N Fend meD. Granz Thomas in Bauerwiß wird lhr, Zimmer Nr. 78. nieder das Vermögen des Kaufmanns Alwin

, 943, 949, angemeldet am | beute, am & August 1911, Vormittags 81 Uhr, das Dortmund, den 8. August 1911. chLeißeuborn in Gaußsch, Nitterstr. 14, Inhabers

2 cines Fahrrad- u. Nähmaschinengeschäfts In

Genossenschaft mit unbeshr. Haftpflicht.“ Sih: og ot in s gn De K er Dreschgenossevschaft Königsberg N. M. | Mayinger, Philipp, Wirt in Ortlfing. Die Einsicht | für den landwirtschaftlihen Betrieb c tf schaftlich 2. Juli 1911, Vormittags 11 Uhr 50 Minuten, | Konkursverfahren eröffnet. Zum Konkursverwalter ift Königliches Amtsgericht Ven trage tate“ absr ag C —————— Leipzig - Reudnitz, Dresdnerstr. 8 j N d, L erstr. 82, wird heute,

447

Teisnach. H e. G. m. u. H. zu Königéberg N.-M. gewählt | der Genossenliste ist während der Dienststunden des | Waren zu bewirken und G ände d R 4) Maschinen, Geräte und andere enn Nori 3 Jahre. der Prozeßagent Georg Langer in Bauerwißtz ernannt | Dram K D Prozeßag org Lanç Bauerwihtz erna? imburg. Konfuröverfahren. [43889] | am 7. August 1911, Nachmi 9] lam 7. 911, Nachmittags 6 Übr, das Kon-

ein Muster fil © ut g E ; m Du é y M ür 3 Etiketten Malfonie, Waltborius Königlihes Amtsg y V 6 O : e y , „alkhorius gliches Amtsgericht. Vffener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 1. Sep- | Offener Arrest und Anzeigefrist bis zum 14 Sep

DVEL( D f 4. 2

Das Vorstandsmitglied Josef Achat ift gestorben ; als Vereinsvorsteher wurde nunmehr gewählt das | worden. Gerichts jedem gestattet. Ne Königsberg N.-M., den 24. Juli 1911. Neuburg a. D., am 2. August 1911. landwirtschaftlihen. Betriebes zu bescha 7 Mle Firma Karl Warnee in Halle a. S., | worden. Konkurbforderungen sind bis zum d. Sep- | Ueber das Vermögen des Kaufmanus Wilhelm | k fal ( 8 zum 9. das Vermögen des Kaufnm«c ZBtlhelm | fursverfahren eröffnet. Verwalter: Necht - dl Sanwalt

Vorstandsmitglied Strohmeter, Johann Bapt., Bauer | fe ; Kgl. Am ch un E E in Teisnach, als dessen Stellvertreter das Vorstands- Königliches Amtsgericht. gl. 2 t8gericht. L Zenüß g zu überlassen. s uster für ein Faltshachtelverschlußetikett zum i tember 1911 bei dem Gerichte anzumelden. Erste Wolff i if 4. A [ ] j z en. G F ut ramburg ist an . August 1911, | Jekel in Lei zig. Y nmeldefrist bi 1 vClPÓiQ, 18 zum 29. August