1911 / 190 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

46a. S, 28164. Verbrennungskraftmaschine, bei welWer die Ladepumpe durch eine von der Haupt- maschine unabhängige Verbrennungskraftmaschine an- getrieben wird. 1. 12. 10. /

76c. M. 35 429. Lagerung für drehbare, durch feste Klammern gene Läuferringe von Ningspinn-

(Minen. (4, 10, lig Nichtzahlung der yor der Erteilung zu

vorm. S5Sc.

als zurückgenommen. 2Ic. M. 22 824. Schmelz;sicherung. 830. 3. 11. _Von neuem gemacht unter M. 44 918 Kl. 21c. : a 2G6d. O. 73148, Fadenreinigungsvorrihtung für Spulmaschinen mit gleichzeitig verstellbaren Schlizen. D 11. ¿6

776. T. 15 436. Gestell mit Laufrädern. 15. 5. 11. 77h. J. 13. 956. Verfahren zur Herstellung von hölzernen Propellershrauben aus mehreren ausf- etrander geleimten Holzteilen. 18. 9. 11.

Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung der Anmeldung im Reichsanzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als nit eingetreten.

3) Versagungen.

Auf die nahstchend bezeihneten, im NReichzanzeiger an dem angegebenen Tage bekannt gemachten ÎÁn- meldung ift ein Patent versagt. Die Wirkungen des cinitweiligen Schußes gelten als“ nicht eingetreten. 1b, W. 32029. Elektromagnetischer Erzscheider mit feststehendem Magnet!ystem. 22. 9. 10. L 21d. A. 18 836. Einrichtung zur elektris®en Berhbindung zweier von unabhängigen Snergiequellen gespeister Wechselstromneßze verschiedener Frequenz. 29/9, 11. :

Sus, A. 18 589. Transformator. 1. 12. 10. 22a. A, 17 820. VNerfahren zur Darstellung eines gelben Wollfarbstoffs. 8. 8. 10. 24a. B. 59242. Gliederkessel. 24. 11. 10. 24a. M. 39 037. (Gliederkessel mit unterem Abbrand. 15. 12. 10.

4) Erteilungen. |

Auf die hierunter angegebenen Gegenstände sind den Nachgenannten Patente erteilt, die in der Patent- rolle die hinter die Klassenziffern geseßten Nummern erhalten haben. Das beigefügte Datum bezeichnet den Beginn der Dauer des Patents. Am Scßluß ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben.

Nr. 237 791 bis 237 810. j 4a. 237 804, Laterne mit hängendem Dampf- glühlihtbrenner, dessen Vergaser von den Ver- brennungs8gasen geheizt wird. Charles Marshall Lungxren, Bayonne, V. St. A.; Vertr. : H. Neubart, Pat. Anw., Berlin SW. 61. 10. 10. 08, © 26823. Sd. 237 808, Muldenplättmaschine mit in Längsschlißen der Mulde gelagerten, aus der Mulden- fläche h-raushebbaren Stäven. Apparatcbau- anstalt Ludwigsburg G. m. b. H,, Ludwigsburg, Württ. 13. 2. 10. Ä. 18 356. ' 12i, 237 796, Hörnerartig geslaltete Elektroden, insbesondere zur Herstellung von Sauerstoff-Stick. stoffverbiudungen im elektrischen Lichtbogen. Paul Wuuet, Paris, Adrien Vadin u. La Compaguie des Produits Chimiques d’Alais ct de la Camavrqgue, Salindres, Frkr.; Vertr.: Pat.-An- wälte Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M., v. W. Dame, Berlin SW. 68. L68000, D. 95 299.

Sf. 237 793. Verfabren zur Herstellung von Abziehpapieren mit Wasserfarben. Farbenfabrikeu vorm. Friedr. Bayer « Co., Elberfeld. 1. 4. 09. F. 27 401. ; Zla. 23779%. Schaltung für Fernsprech- ämter mit felbstiätiger Einschaltung und selbsttätiger periodisher Wiederholung des Anrufes des ge- wünschten Teilnehmers und Abschaltung des Anrufs durch ein vom Teilnehmer in den Rufpausen beein- flußbares, nit im Nufstromkreis liegendes Nelais. Deutsche Telephonwerke G. m. b. $H,, Berlin. 7, L 09, D: 21/000, | 2a. 237798, Stgaltung für ämter zur Abzabe eines Trennsignals an den Orts- verkebrsbeamten bei Hecstellung ctner Fernverbindung unter Vermeidung einer Störung tes Teilnehmers durch Beeinflussung seines Anrufrelais. Deutsche Telephouwerke G. m. b. H., Berlin. 9. 1. 10. D. 22.734. 21a. 237 809. Löschfunkenstrecke. Gesellschaft für draÿtlose Telegraphie und Telephonie System S. Eisenstein, St. Petersburg ; Vertr. : C. von Ossowsti, Pat.-Anw., Berlin W. 9. 27. 4. 10. G. 31573. 2c. 237794, Vorrichtung zur leitungslosen Durchführung von Fecnschaltungen mittels Schall: wellen und sonstigen mechanishen Sch{chwingungen. Graf Michael Károlyi, Dr. Eugen Klupathy u. Christian Berger, Budapest; Vertr. : A. Gerson, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 19. 10. 09. K. 42 470. Priorität aus der. Anmeldung in Ungarn vom 6. 8. 09 anerfannt. 281d. 237 799. Verfahren zum Negeln von Einpyhasen - Wechselsftrom - Kommutatormetor-n ver- mittels Bürstenvershiebung. Allgemeine ESleftri- citäts-Geseflschaft, Berlin. 12. 8.09. F. 28 217. 21. 237 809, Bogerlampenflahkohle mit mehreren nebeneinanderliegenden Dochten ; Zus. z. Pat. 228 099. K. Weinert, Berltn, Muskauer- straße 24. 30. 9. 10. W. 35 773. : 406. 237 791. Verfahren zur Darstellung von reinem Magnesium oder Magnesium-Legieruñgen unter Anwendung von Chloriden als Neinigungs- mittel. Chemische Fabrik Griesheim-Elckiron, Frankfurt a. M. 2. 10. 09. C. 18365. 48a. 237 805. Verfahren zum Galvanisieren | 9. 4 von Aluminium und seinen Legierungen mit vor- wiegendem Alvminiumgehalt nach Patent 236 244; Qu, ¿ Pat. 236 244; UAtktieugesellschaft Mix « Henest Telephoa- und Telegraphen - Werke, | 9. Schöneberg - Berlin. 4. 3. 10. A. 18 682. 49b. 237 801. Feile. Thomas Bostwvell, Sheffield, Engl. ; Vertr. : Karl J. Mayer, Pat.- ‘Anw., Barmen. 21. 2. 09. B. 53 224. 53d. 237 8410, Verfahren zuin Ausztehen von Kaffein aus ganzen Kaffeebohnen. E. Utescher, «Hamburg, Bökmannstr. 9/10. 19. 10. 06. U. 2978. 53g, 237 806. Verfahren zur Herstellung eines Torfmelassefutters unter Zusaß von Alkali. (Eduard Bs: Berlin, Oranienburgerstr. 32. 20. 10. 0s. 11/565

79b. 237 792. Verfahren und Vorrichtung zum Fördern * von aus Ma!sblättern hergestellten Zigarettenblätthen bei dec maschinellen Zigaretten- herstellung. Edgar Katzeusteiu, Hamburg, Mönke- berg-Haus. 17.-9.09. #. 28 401.

89b, 237 802, Verfahrca zur Verbesserung von

Unverwe(hselbare elektrische bekannt

Thomas

Ta.

Sa, 42

lungwiß. Bag.

va.

36,

arveiten.

10. L) 3b.

3b. 4

3e.

Nauter,

glas es e 4a. 4a.

4a. vorrichtu N. 10 86 4a.

äa. 4

4b. Fernsprech- | o. dgl.

D040 L

4f.

g. Brennst

4g. 4 4g. Bonn

g. 4 Britz b

5Sc. 4

5c. 4 Stollen

Stollen

URe., den Te 1Le.;

12c.

für: Webstühle.

474€ 569. rihtung für Damenhüte. a. G., Mensingsir. 24, u. Oskar Schüler, Hamburg, Stellbergstr. 48.

ÄSomberger,

I G Ul

M41 472557, 9 cie B Stephanus, Nohrbac, Lothr. 12.5. 11. St. 14 861. | 474 564. Hebevorrichtung für den Glas- zylinder von Sturmlaternen.

«& Cie., Turgi, Schweiz; Vertr.: A. Paí.-Anw., Barmen. 4724 768,

474 GE5., glühlidht. Müller, Pat. -Auw., Berlin SW. 11. W. 33 856.

474 543.

ragenden

Borsten i metallstäben festgeklemmt werden. Wilhelm Bunte, Hamburg, Spaldingstr. 43. 474 3GG.

Schrubberbesens. siraße 25. 9. 474376. | tung an Schlingen-Bürsten-CGinstanzmaichinen. Donat Laile, Todtnau î. Baden. 5. 7. 11. L. 27 062.

Formgips. Berliner Gipswerke L, Muudt H. Kühne, Berlin. 237 807. mehreren unter dem Absißraum angeordneten und gegen diefen durch Jalousteverschluß abs{ließbaren Schlainmkanälen. Wasser-u.Abwasser-Neinigung G. m. b. $., Neustadt a. d. Haardt. Sas DATTO Glotenspülheber. Emil Scha

: L ende Antmneldungen | 85h. 23 s. Glodenspülheber. Emil Schag, entrichtenden Gebühr gelten folgende Anmeldung frantiur a. M., Edkenhetmerlandstr. 131. 21. 1. 11. Sh. 37 433. S 227 803, Elektrischer Kettenfadenwächter Textite Xppliauces Limited u.

U U Cy

L Glaser, W. Dering 1. ) Berlin SW. 68. 5. 10. 09. T. 14530.

GebrauhZmulster,

(Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.)

Eint ATA 30

47A T04. (Erzen mittels Schwemmverfahrens. Bracke!sberxg, Hagen i W., Karlstx. 1.

Wäschestücklk mit ein- und aus- knöpfbaren Köpfen. Anna Sonntag, geb. Waade, Sachsendorf, Kr. Lebus. S 3a. 474455. Knatensocke. M. Fiechsig, Ober-

B. 54 043.

d B.

200, 01

478 751. i : Helene Fraeukel, geb. Wunderlich, Berlin-Friedenau, Nubenéitr. 26 474752. Un Helene Fraecukel, ged. Wunderlich, Berlin-Frkiedenau, Nubensstr. 26. 478 202. binder - Krawatten. Zürich; Vertr. : Dr. Gustav Nauter, Pat.-Anw., Charlottenburg b. Berlin. 3b, 474 485.

aria

C 8820.

7A SBR,

federn. Franz Pfasfeuberger, Augsburg, Neisinger- age 1 C. 474 405. Solothurn:

Cel

Pat.-Anwo.,

rstrecken. O. 6475.

0g. Herman Ü.

474 769. D Sturmlaternen eingestanzte Wulst. Beierfeld. 3.

C 1 74 T70,

platte für den Brennerschlüssels&lißz. Hermann Niee, Meierteld. B. (11, 474 GUT, fto die Laternen von Automobilfabhrzeugen, Leuchttürmen

Société

Paris; Vertr. : A. Loll, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. c (t DA RAKR Ô S. 24 099.

Af. 474 544.

Otto

offe.

Nuvdelf Hermannstc. 25.

74 604.

gas, hauptsä&lich für Acetylen. Feau Stadelmaun «& Co., Nürnberg.

Ia T%5.

vollständig bis zu seinem unteren, dée öffnungen tragenden Teil in deu Glaszylinder hinein- Düsenrohr. Wilbelm Nheiudorferstr.

a. V.

Sch. 38 517.

74 796.

barer Sauerstoffdüse obne Gewinde. Paul Pitlinstt, Berlin, Werderslr. 27.

74 41NE.

Rückrich, Frankfurt a. M., Myliusstr. 59. 17. 9.09. N. 25 024.

741 494, . Kircher

CEssen-Nüttenscheid. 5c. 471 495,

. Kircher

Cssen-NRüttenscheid.

74 337. zwischen

30. 6. 1

474 435.

entfernbaren, verschiedenen Gebrauchëszwecken dienen-

il-en. Ernst

ane 0. 04 11,

474 458,

474 637.

richtung zum Lösen und Auslaugen oder zur Aus- führung chemischer Vecfahren mit mehrfach unter-

21 El

D U Bindevorrichtung

Haarshutzhäubchen 7 Dorothea _ bz) » Schaur, Königsberg i. Pr., Hufen, Simonstr. 11.

Befestiaungs8-

Feder für Druckknöpfe.

H. 52 060. 4a. 474550. Zugglas für hängendes Glühlicht mit das Licht zerstreuenden, äußeren Vorsprüngen, welche sich über den lihtabgebenden Teil des Zug- Fa. W. Oberländer, Berlin.

Geslecht für Glühßkörper. Nof, Barmen, Handelstr. 4. 21. 10. 19. N. 28 230. Nepbefesiigung bei Hänge-Gas- Heinrih Wittorin, Wicn; Vertr. : Paul

Borrichtung auf Schrubberbesen ¿zum Bewegen und Umlegen des Stieles bis zur Wagrechten, bei voll ausgenüßter Arbeitsfläche des Karl Drbal, München, Alram-

1. 7, 10%. 59 305: Absitbecken mit einem oder

2. -0. 09,

arver. Glasgow; VWVertr.: G. Peig, Pat.-Anwälte,

Lagungen. 1 bis 474 8300. Apparat zur Scheidung von Herm. Alex. A1,

D. e 11 O7 R OOT F. 25 040. Untertaille mit Armblättern. F. 25 145.

Untertaille mit Armblättern. F. 25 146. A für Selbst- Frißp VBaumaun - Wiirmli, 17. 7, 11. B. 54032. für Haus-

Greußtzbureg,. geb.

zungs- und Schußtyor- Gusiav Pabst, Harburg

6, 11, Hosenträger

P. 19 607. mit Scbrauben-

P. 19 669. Eduard Gusiav Berlin.

Betr. D Charlottenburg b.

Nachtliht. Marie Barbe

A L.

Straub-Egloff Daumas, 9.6: 11, Ch 4 955

Sturmlaterne mit Neinigungs- | in Niex, Beierfeld, 36 7. 11} In den Oelbehälterdeckel für Hermaan Nier, N. 10 991.

Sturmlaterne mit Versluß-

N. 10 990. | Hohlsptegel oder Ne flektor für

L’Optique Commecciale,

Ewald

a D, L

Glühlichtbrenner für flüssige Staudt, Leipztg - Stötterißtz, T0, O10 S 13 1A Brenner für alle Arten Leucht- G 10, S 14089; Gaëglühliht-Brenner wit einem Neguliers

Schüddcmage, (06e 10 12, D!

Gebläsebrenner mit auswechsel-

22. 6. 11. P. 19596.

Bergwerk83zinmerung. Friedrih

Auskleidung für S{häBte und &e Osterhoff G. m. b. H., 20 L O M 42182

Autkleidung für Schächte und «e Osterhoff G. m. b. $,, 270 1/10, 1/7 49:089. Gläserbürste, bet welcher die zwei zusammengedrehten Flach-

6.4.11. B. 52 598,

l, D064 j Drahtab- bzw. Aufwindevorrich- ] Fa.

Block mit von scinen Blättern

Lemberger, Berlin, Wilhelm- L. 26 430.

Postwertzeihen-Album. Ver-

lag des Schwaueberger Album, Schaufufß; «& Stolve, G. m. b. H., Leipzig.

30. 6.11. V. 9302. Ununterbrochen arbeitende Vor-

teiltem, mit um!aufenden Nührtrommeln versehenem

Troge. firaße 2. 20. 0: 11.

rihtung zum Lösen oder Auslaugen "oder zur Aus-

Troge.

¡ Albert Jungermaun, Ludon; Vertr.: Fr. Meffert

i 21.

August Wernicke, Halle a. S., Platanen- W. 34 134.

2c. £74 639. Ununterbrohen arbeitende Vor- führung chemis{cher Verfahren mit mehrsach unter- teiitem, mit umlaufenden Rührtrommeln verschenem August Wernicke, Halle a. S., Platanen- ftraße: 2, 204 6. 11, W/84135. |

12d. 474636, Varidtung zur Trennung fester Bestandteile na dem spezifischen Gewicht und zur gleichzeitigen Auöwaschung lösticher Bestandteite. W. 9. Uúlaad G. m. b. $,, Leipzig-Gohlis.

23 6 OCH:

2e. 478793, Dur Preßluft betätigter Flüssigkeitszerstäuber. J. M. Miller & Co,, Wien, u. Carl Opl, Hrushau, Mähren; Vertr. : @. Gronert, W. Zimmetrinann u. N. Heering, Pat.- Anwälte, Berlin SW.. 61. 19. 6. 11. M: 38 703. 12c. 47472794. Emulseur mit Flüssigkeits- zerstäuber. J. M. Miller & Co., Wien, u. Carl Opl, Hruschau, Mähren; Vertr. : C. Gronert, W. Zirnmermann u. M. Heering, Pat.-Anwälte, Berlin S O L L M a5 (04

4a. 4174687, Kasten-Bestell für stehende Peaschinen. Maschineufavri® Nugsburg-Nüern- berg A.-G., Nürnberg. 6. 7. 11. M. 38 888. V4c. 47A APL, NMeaktionsturbine mit vorge- \chaltetem Aftionsrad in besonderem Gehäuse. Mkt, - Ges. Brown, Boveri & Cie., Baden, Schweiz; Bertr.: Nobert Boveri, Mannheim - Käferthal. 23 001 A 10426.

Ac. 474 6x8, Borrihiung zur Ueberwachung von Dampfturhinen. Stettiner Maschinenbau UAkt.-GVes. Vulcan, Stettin - Bredow. 16. 1. 11. St. 14 377. Ac. 472698. Mit nur einem Laufrad arbeitende Dawpfturbine. Friß Sezulte, Villigst b. SPwerte a 10, 7. 11 S. 40780,

fe. 478 743. Einrichtung zur Dampfabdichtung für die Lager bei Dampsfturbineu. Hörenz & Jmule G. m. b. H., Dresden. 7. 7. 11. H. 51 946. 14d, 474409, Borrihtung zum Utnsfteuern von Kraftmaschinen. B. Arvroasoyn, Berlin, Butt 09 N 0. 10 U. 15.218. 34d, 474433. Zwangshlüssiger Steuer- mechanismus. J. M. Waltevr, Berlin, Alt Moadit 108. 27. 3. 11. W. 33 406. |

14g. 474326. Selbsttätige Stellvorrichtung sür die Auslaßsteuecung von Kondensations- bezw. Auspuffkolbendampsmaschinen mit Auëlaßexzentern. ¿Ferdinand Strnad. Berlin-Shmargendocf, Sulzaer- e a A i l4g. 474541, Kondensationsanorduung. Johann Stumpf, Berlin, Kurfürstendamm 3833. 22. 11. 09. St. 12 560. 15a. 474635, Nigßtplatte für Drukstöcke. Franz Nackemann, Bremen, Weitzenkamystr. 131. 28 L M 302597 Do. 47630. Än Bronziervorrichtungen die Anordnung ciner mit aus s{hinalen bandförmigen Stoffstreifen gebildetem \t-ilgängigem Schrauben- gewinde versehenen Auftragwalze. Kohlbach «& Co., G. m. b. $., Leipztg-Lindenau. 286. 6. 11. K. 48 897 j n Eg. 474 787. Farbbandumschalter für Schreibmaschinen mit dauernd sichtbarer Schrift. Alfred Zillmann, Dresden, Trachenbergerstr. 64. A Q T4771. / 15g. 474800. Papierblatthaltec zur Ein- führung mehrerer Blätter in die Schteibmaschine.

D ul ly, Berlin

u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, SW. 68. 28 60 11 S T1690: 115i, 474 624. SüSablone zum Aus\cchneiden und Beschreiben von Wachspapier o. dgl. für Verviel- fältigungéapparate. Westenhof & Co., Hannover. 10. L I. B40 125:

Si, 47A 643. Änfeuchter für Kopierblätter. Jakob Zehuder, Gränichen, Kt. Vargau, Schweiz; Wertr.: G. A. F. Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 30/6, 11 2 7980; 7a. £474 701. Küblelement für Dovppelrohr- Gegensirom-Küßlapparate. Gesellschaft für Linde?s Eis8maschiuen A.-G.,, Wiesbaden. 13. 7, 11. G. 28 0391.

21a. l ans{luß-Fernsprehämter, dessen Kontaktarme ein

474319, Wahlschalter für Selbst,

¿ylindrish gewölbtes Kontaktfeld in acsialer Rig,

tung und quer dazu bestceichen. Deutsche Telephon: werte G. m. b, H., Berlin. 26. 5. 09. 20a. 474426. Mit in zwei zueinandec fen, rechten Richtungea verstellbaren Kontaktarmen per

D. 16 253,

sehener Wähler für selbsttätige Fernsprechämter mit Doppelablefevorrihtung für die Schaltstellungen der Kontaktarme. Siemens & Halske Att.-Ges Berlin (dll S. 244415, e

21a. 474552. Wähler für selbsltätige Fern- \prechämter mit Ablesevorrichtung sür tie Sat. stellungen der Kontaktarme. Siemens «& Halske, Akt-Ges, Berlin. 10. 4. 11. S. 24 467.

2a. 474730. Schugvorribtung für das in Mikrotelephonen mit Fuß, in |

d

letzterem gelazerte Mifrophon. Telephon-Fabrif Akt-Ges. vorm, J. Berliner, Hannover. 3, 6. 11. T. 13 141. Z4b. 474 499, Elektrodeoklemme mit an der Kiemmplatte diagonal verseßten Klemmsch{rauben, Gesellschaft sür Maschineun- uud Metall. Industrie ur. b. H., Berlin. 10. 1.11. G. 26 536, Zub. A474 668. Positive als Hohl;ylinder auz. geführte Elektrode aus übereinanderliegenden und durch Längêrvpen zufammengehaltenen MNtugen, Allgemeine Nftumulatoren - Fabrik, Dreéden, I O L L. 216. 474 731. Galvaniste Batterie für elef- trische Taschenlampen 2. Fa Carl Lehmann, Guben. 13, 6, 11 L 26876. Zer. 4784 418. Durch Nelais betätigter Trepyen- \cha!ter. Paul Schröder. Stuttgart, Militär- straß: 100. 29. 6. 10. S&M. 36 714. 2kc. 474429, Druckknopf mit durch fkegel- förmige Spiralfeder bewiiktem Links- und Nechis- gang. Elektrotechuische Fabril Offerbach vorm, Schroeder & Co., Offenbach a. M. 4. 83. 11 E. 15 532. / Zee. 474497. Besonders für Heizzwecke be- stimmter elektrisher Widerjstandskörper. Carl Ed, Schucider, Fraukfurt a. M.-Bockenheim, Parfkstr. 59. 81 D100 G. 36281

474 $45. Ninnenartige Befestizgunas\{iene für Installationeapparate. Siemens - Sechuckert- iverke G. m. b. H., Berlin. 11.1. 11. S. 23 768, S=üc, 474526. NRahmenbefestigung an stallationsapparaten. Siemens - Schuckert werte G. m O Berlin 1 11: S. 23 767: =üc. £74547, Anschbarer Nohrstuzen für Inftallationsapparate. Siemens - Schuckertwerke O. m. V, Derlin 10111. S 23768. Ac. 472548, Installationsapparat mit Rohr- abdeckung. Siemens-Schuckertwerke G. m. b. H,, Zerlin I L111, G, 25 769. Züic. 472726. Mit s\elbsitätiger Aufwickel- vorrichtung versehene eleftrishe Leitungss{chnur. Hans Plesseu, Berlin-Nixdorf, Manitiusstr. 20. 18. 3. 11. P. 19 077. uo, 474 427. rad. Siemens - Schuekertwerke Berlin: 197 2. 11. S: 24009. llc, 474 551. Drehspulen-Meßgerät. Siemens er Halske Akt.-Ges., Berlin. 8 4. 11. S. 24 466. Zle. 474 553. Dynamometri’ches Meßgerät mit der Hauptsache nah durch Eisea geleitetem, magne- iischem Kraftlinienverlauf. Siemens & HDalste Akt.-Ges, Berlin. 10. 4. 11. S. 24491. =1f. 4742 480, Klemunippel für S{nurvendel. F. W. Busch Comm.-Gesf., Lüdenscheid. 17.7. 11. B. 54 046. 245. 474700. Lqhtstärk:nregulator. Pedro Cardozo de Azevedo, Nio de Janeiro; Vertr. : F. Tenenbaum u. Dr. Heinr. Heimann, Pat.- Anwälte, Zt SW O L Q 120 Eff. 474 728. Schußkorb, eingerihtet zur nad- träglichen Befestigung auf den äußeren Nand der Schirme bzw. der Neflektoren celektrischer Be- leuchtungskdi per. l

® (H. ile

Doppeldynamo mit Schwung- G. m. b. H,

Emil Nobert Dambach, Hameln, D O1) Di D298.

21g. 23. Kühblvorrihtung für RNöntgen- röhren. Fa. C. S. F. Müller, Hamburg- 24. Le 36 713.

2lg. j Kühlvortihtung für Nönkgen- rel, . H. F. Müller, Hamburg.

ETc. 4764380. CFisshrank. Iakob Bernhard, Stcele-Nuhr. 3. 4. 11. B. 52 ¿

lec. 472448. Kühleinrihtung Bacilek u. Alexander Srp, Hanau a. M. L O 1 D, 8 701.

7e. 472465. Ga?- und Luftkühler mit Ver- dunstungsküblung. H. Willich, Hörde i. W. B L, r oa 105:

7e. 474 466. Gas- und Luftlühler. H. Willich, oe U D, O L 2 04186.

eff. 474 #12. Wasserdampfanwärmer mit im Apparat eingebautem UmführungEmantel. Wam- berger, Let G10 B, 46 168.

19a. 47432 Klemmplatte mit gehärteten Stablzähnen zur Verhinderung des Wanderns der Eisendahnschienea. Nicolaus Rudy, Saarbrücken. 29. 0:40. R. 30191.

194. 478% 325. Klemmplatte mit Körnerspitzen zur Verhinderung des Schienenwanderns. Nicolaus Nudy, Saarbrücken. 8. 9. 10. N. 28013.

12a. 4172 368. Schraubenwinde zum Losmachen der Muttern an Laschenbolzen an Eisenbahnschienen 2c.

roi & Cs., Frankfurt a. M.

A. 16 984. 19a. 474 739.

Obe: bau von Eisenbahnen. H. Magdeburg. 5. 7. 11. F. 25 062, 9a. 474 745. Zahnstange H H. Peter, Pat.-Anw., Nürnberg. LGa. 474 746.

L D, 19/684.

Pat.-Anw., Nürnberg. 8. 7. 11. P. 19 685. 196, 474 437. ! von Schnee. Nichard Köhler, Leipzig-Lindenau

Lüßnerstr. 34. 24. 4. 11. R, 48 119.

Berlin - Tempelhof N. 29 889.

Wilhelm Röhr, 14, D, T:

rinnen. Borusfiastr. 1%, TI9c. 474 447, für Pflasterrammen. Ludwig-Wuchererstr. 78 19, 6. 11. W. 34047.

19e. 472 648. Eilsenbeton-Ninne zum Leite1

Schüfseludorfer Kicswerke Cenientwarceu- u Kunststein-Fabrik G.

Breslau. 10, 6. 11. B. 53 326,

úFaroslaw i

Wilhelm Abendroth, Gräfenroda i. Th. 3. 7. 11. Maschinelle Einrichtung zum Berbohren der gekuppelten Stoßschwellen für den Frize & Co.,

für Steilbahnen. Zürich, Schweiz; Vertr. : H. Fieth,

46. Zabnstange für Steilbahnen. H. H. Peter. Zürich, Schweiz ; Vertr.: H. Fieth,

Borrichtung zum Schmelzen

19c. 474 439. Abdeckungsplatte für Fußsteig-

Auswechselbarer Rammschuh F. Wegener, Halle a. S,,

yon Wasser, \peztell für Eisenbahndämme. Brieg- m. b. S., Brieg, Bez.

24: 12-107 M6 C14 ¡ 2g. 474725. Küßlvorrißtung für Nön!gen- { rôcren. Fa. C. H. F. Müller, Hamburg. 4 12, 10 e O TTD,

25a. 474333. Selbsttätige Auslösung Arbteitsmechanismus für Strickma1chinen mit Hand- betrieb, bei Fadenriß und Knotenbildung. Otto Brandeuburg, Breslau, Angustastr. 1. 24. 1. 11 B. 51 388.

oa. 474 444, Zungenöffnec-Rundbürste. Eugen Hirschburger, Nordheim, Württ. 2. 6. 11 | H. 51481. e S

| 29b. 474 414. Aus lcihtem und shalldämpfendem ¡ Material bestebende Laufkurvenführung für _die Klöppel von Klöppel- oder Flehtmascinen. Joh. Albert Hohrath, Barmen, Heckinghauserstr. 39. 172 3/10; S 45380. :

256. 474416. Masc@ine zur Herstellung von Ninggefleht, mit einer Trandsporttromtmel zur Auf- | nahme der zu verbindenden Ringe. Paul EUinuger, Kupferzell. 4. 4.10. E.14 073. i i 25b. 74 422. Stahlbandvorgelege für dle Schwingwelle des Spulenschlittenantrieb-s eines Tüll- webstuhles. Schuvert & Salzer Mascinen- fabrif, Akt. - Ges., Chemniy. 14. 11. 10, Sch. 38 084. E 25b. 474440, Drakbtgefleht mit roßen nnd kleinen Vierelen Otto Mayer. Kurzestr. 7, u Mar Kretschmar, Heinrichstr. 38, Braunschweig, 13. 5. 11. M. 38 229. i 25c. 474 668. Aus einem inneren elastischen Flechts{hlauch und einem gebäkelten Außenschlauh zusammengeseßztes Erzeugnis für die Herstellung von Hüten und für Aufputz- und Besatzzwecke. Bartels, Dierichs & Co. G. m. b. H., Varmen mit Zweigniederlassung in Verlin. 20. 12, 10. B. 50 924. ; 25c. 474763. Seidenhand mit Versteifung®- cinlagen in den Kan‘en aus Kunstseide, in allen Farben. Fa. Heinr. Nierhaus, Kettwig. 31. 5. 11 N. 10900. S 25c, 474 764. Seidenband mit Versteifungf- einlagen in den Kanten aus Zelluloid, in allen Farben. Fa. Heinr. Nierhaus, Kettwig. 31. 5. 11 N. 10901. e L 1) 26c. 4743829, Luftgas-Erzeuger mit dire durh das Gasolin geführtem Luftstrom und regullter- . | barer Frischluftzuführuna nah dem Gashbehälter. Alberto Kü, Altona a. E., Kleine Gärtnerstr. 144 19, 12, 10. R,46430;

1

1

7b. 474 321. kompressor. Reavel & Co., Ltd, Ipswich ; Vertr. : N. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maemecke u. W. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, Berlin SWV. 61,3. 2.10. N 968137

24h, 474 2322. Doppeltwirkender Mebrstufen- kompressor. Reavell & Co. Lid,, Ips3wich; Vertr.: N. Deißler, Dr. G. Döllner,- M. Seiler, E. Maemedcke u. W. Hildebrandt, Pat.- Anwälte, Valin, O. 9,2 10, N 26138

2c. A7 71G. Notierender Kompressor. Fu!es Raclot, Fontenay-\fous: Bois, u. Camille Cuderlin, Le Peadet ; Vertr. : Hugo cht u. Ernst Lebing, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. 22.7. 11. M. 30 462. LCa. 474 305. Schnürapparat zur endorektalen Anlegung elastischer Ligaturen. Fa. Josef Leiter, Wien; Bertr.: Fritz Dewitt, Berlin, Georgenkirch- 10 Be 04. 10 T 1. 2. 27/090 :

30a. 474 306. Kompressor für versenkbare Metallligaturen. Fa. Josef Leiter, Wien: Vertr. #riß_ Dewiit, Bezlin, Georgenkirchstr. 24. 15.7. 11. L246 091

80a. 4741 307. Leiter, Wien; Georgenkirchstr. 24.

Laminektomiezange. # Vertr.; Frit Deroitt, O L O7 099 0a, 41748278, Behälter mit ärztlichen. Fn- strumen!en, einer Tube und m«breren Flasch°n, legtere mit Gummischußdeckel versehen. Inguaz Hadra, Berlin, Lothringerstr. 50. 6. 7. 11. H. 51920. 20a, 474758. Röhßrenzange zum rfasscu von Fremdkörpern, Gewebcn usw. in Korperhöhlen mit abnehmbarem Handgriff, bei weder der das St{hlicßen der Zange bewirkende Zug durch eine Mutterschraube bewirkt wied. Georg Haertel, Dreslau, Albrecchtstr. 42, 19. 4, 11 H. 50 864. 30a. 472760. Vorrihtung zum ÄAbsaugen von Schleim aus den Luftwegen bei ununterbrochener Jutkubations-Neberdrucknarkose. Georg Haertet, Breslau, Albrechtsir. 42 19. 4. 11, H. 50 866. 20a. 474761. Zur Besichtigung von Körper- höhlen dienendes Jnftrument mit zwet parallel ge- shaltcten Glühlampen, die jede besondere Stronmi- zuleitung har. (Heorg Haerte!, Breslau, Albrecht- Are 42.19 4 11 Q 608867 30b, 24 308. Zahnzange für untere Molaren, fowie obere und untere Weisheitszähne Wilhelm Martens, Nostok i. M., Kl. Mönchenstr. 3. I G L E 88984: 30b. 474 519. Zahnärztliher Fnstrumeaten- ständer mit Verttefungen in der Standschale. Fritz Homuth, Berlin, Adalbertstr. 70. 28. 6. 11, H. 51814. 30%, 474 5260. Ningsherum gefenfterte Aufsatz- hülse für zahnärztliche Handstüde. Frip Souuth, Berlin, Adalbertstr. 70. 28. 6. 11. H. 51 815, 30b. 4745284. Zahnärztliher Artikulator mit Stiftführung. Friß Homuth, Berlin, Adalbert- ae O 28 G U O SLSTe: 30b. 474 522. Alfenlager aus Phosphorbronze an den Köpfen von zahnärztlichen Bohrmaschinen- vbericilen. Friß Homuth, Be:clin, Adalbertitr. 70. 20.0, 14 D E BIZ 20d. 474 3848. Schnititverzcug- u. Maschinenfabrik DSohv & Mennice, Nasczau b. Shwarzenberg, G30, 12012 S. 24 942. : 30d. 74 362. Taschenartig geformtes Unter- leibs - Bekleidungéstück. Gertrud BVBlaesecr, geb. Dierath, Düsseldorf, Flebe 24. 29. 6. 11. B. 53 C2 30d. 474 5%. Hähneraugenring mit als Be- festigungêmittel dienenter, über den Ning hinaus- ragender, Klebstoff enthaltender Stoffauflage. Char- loite Sesse. geb Simon, Frankfurt a M., Mainzer- (anon: S093 11 41) O 0841: 30d. 474537. Orthopädishes SHuhwerk mit zwischen zwei Sohlen fest eingearbeiteter Feder. Joseph May, Frankfurt a. M. Danneckertr. 39. I L C O0. 30d. 472538. Orthopädis(es Shuhwerk mit zwischen zwei Sobken xeder. Joseph May, Frankfurt a. M., Danneer- straße: 39, 19, 7. Ll. M. 39 002. 30d. 474 540. Extensionsapparat für die Be- handlung der Frakturen des Vordcrarmes. Meti- cinifches Waarenhaus (Akt. - Ges.), Berlin. 2A Me 89:0292 305. 474 780. Erfaß für Damenkinden, be- stehend aus einem fkissenartigen Söckhen mit Band. Gleonore Glaß, geb. Leupold, Piauen t. BV., Scharn- Dot. 10. 26: 7. 11. G. 28 195 30e. £74 £487, Urne zum Aufbewahren von Feuerbestattungsüberresten. Meinhold Kornmann, Reichenbach b. . Klosterlausnip, S... A. 18. 7. 1L K. 49 183 30e. 474759. ESeitlih vershiebbare Kovf- platte an Operation®tischen. Georg Harrtel, Breslau, Albrechtstr. 42. 19. 4. 11. H. 50 865. 30f. A7T4 712. Stromer-euger für Elektro- therapize. Svend Dyßhr, Chemniy, Frit Reuter- are S. 22 (Ll D 20 7h: 30f. 474 7218, Dampf- und Helßluftkammer zur Anordnung an Bewegungsapparaten für Heil- gymnastik. Medicinisches Woareunhaus C2kt,- Ges.), Berlin. 24. 7. 11. M. 39 045. 30g. 4274 754, Kindersaugflasche. Friß Jensen, Vannover. Fernroderftr. 4 A. 15. 11. 10. 610 916. 20i. £741 536. Feuerunc8einrihtung und | Ständerschale für Ki chenzweCe. Franz Xaver | Dirs&erl, Hagenau, Poft Waver. I 711. D 20701, 30i. £74 709. Vorrichtung zur Verbesserung der Zimmerluft mittels ätheris{er Dämpfe. Nobert Kuner. Ebersbah, Sahsen. 21. 7. 11. K. 49221. 30i. 474 719. D-sinfektionskammer fitr Massen- güter. Greofi-Apparaten-BVau für Sygiene «& M. Lautenschläger, G. m. b. H.,, Berlin. Or Le O 28.155. 30i. 474 720. Universal-Desinfektor für Massen- güter. @rof;-Apparateu-Bau für Hygiene F. M. Lautenschläger, G. m. b. H,, Berlin.

2 (11, G 281509

30k. 474539. Tran: portabler Flüssigkeits- Zerstäuber zur Erzeugung trockener Staubnebel mittels Heißlufststroms. Medicinisches Waaren- haus (Akt..Ges.), Berlin. 20. 7. 11. M. 39 021. 30f. 47£ 586. BVerdamvfungs- und Inhalier- Vorrichtung. Otto Immermann, Halle a. S., Augustastr. 8. 14. 7.11. M11 704,

30f. 474 762. Aerztliche Svritze mit doppelten Griffringen. Georg Haertel, Breslau, A1brecht- straße 42. 19. 4. 11. H. 5 868.

33a. 474469. Gleinöhie mit Bajonettver- {luß und Verzierking aus Metall tür Stockschirm- futterale. Jakob Mohe, Berlin, Alte Jakobstr. 65. (. 7. 11. M. 38 893.

Mehrstufiger Luft- oder Gas- |

Halêwärmeflashe. Sächsische |

fest ecingearbciteter \{ialer !

Metallglieder auf der Oberfläche mit brillantiertem Uuffaß versehen sind* Kuttroff « Volz Nachf., Pforzheim. 14. 1. 11. K. 46 C08

3c. 474692. Brennshere, deren Brenneisen und Griffe sich parallel bewegen. Thüringer Temper- u. Stahlgießerci G. m. b. H. Frisicr- zangenfabrik Undr. Wilh. Nommel, Steinbach- Dallenberg. 8. 7. 11. T. 13 387. 33e. 74 697, Gummiring für Haarweller. Joseph Reischmann, Manndeim, Q 23 T0710 t. 30 334. 33d. 474 £814. Blumenbalter. Johann Estt- fovits, Sopran - Banfalva, Ung.; Vertr. : Carl &örster, Halensee b. Berlin, Friedrihzruherstr. 20. 17, G C860 33d. 472662, Stüßvonicbtung für Nuksäe. Ne F. Vevrgan, Tönsberg, Norwegen; Vertr. : U. du Bois-Reymond, Var Wagner u. G. Lembke, Pat.-Anwäite, Berlin SW. C8. 30. 9. 10. B. 49748. 23d. 474 680. Taschen-Menage mit heraus- nehmbaren, vershließbaren Einsäßen aus Aluminium, Glas, Steingut o0. dgl. Milde & Höhue, Vretnig, Bez. Dresden. 19. 6. 11. M. 38 731. 246, 474656. Hauswirtschaftliße Maschine mit runder Neib- oder Schneidseibe und mit am Gestell angeordneter Führung für die Arbeits\cheibe. Arthur Lässig, Leipzig, Antonstr. 16. 7 (0 e 3fc., 474 343. Aufwaschvorrichtung in Küchen- bänfen und Stühlen. Ida Böhme, geb. Hofmann, Gröba. 19. 5. 11. BL 53 290. An 3c. 474 325, Zylinde: pußer mit Stoffhülle | zum besseren Reinigen ter Zylinder. Ida Böhme, geb. Hofmann, Gröra. 19. 5. 11. B, 53 292. 34e, 47A 332. Vorrichtung zur Befestigung von Vorhängen an Aufhängeringen. Fritz Füge- manu, Halle a. S,., Wtgerstr. 67, 2 F. 23 939. fc, 4743065, Gardineniing mit gewellten Klemmbacken. Nobert Dreyhauztst, Gleiwiy, O.-S,, eor U D T D Bc, 474 582, Nadel mit Grifföse und ges frümmtem Schaft zum Anstecken von Gardinen u. dgl. Edmund Weyde, Cheninit, Sidonienstr. 11. 8.7. 11.

W. 33 783.

3e. 474593. Gehärteter tonisher Stahl- dübel mit hohlem Schaft. H. L. Schulenburg, Dremen, Fesenfeld 16. 5. 7. 11. S4: 40/861 3füle. 474597. Gardinen- und gletzeitig Vor- hangstangenhalter für jede Länge und Breite der- selben einstellbar. Theodor LÆBeindich, Chorzow, V-S 07 11 W/ 24267

$üc. 474689. Gardinenhalter. Wilbelm Scharreubroich, Cöln ga. Rh, Merovingerstr. 7. 6. 7. 11... Sch. 40 756.

34f. 474 384. Behälter zur Ueberdeckung von Spuckgefäßen. Anna Colberg, geb. Sachse, Halle a. S. Liebenauerstr. 150. 10, 7. 11. C 80 34f. £74 460. Hygienische Vorrichtung zum Schuß der Füße gegen Ansteckungen im Bett. Clara Grüubezg, geb. Fiedler, Hartha-Stadt i. S. 2 A O27 SSE

3Af, 474461, Bcetibezug mit Seitens{luß mittels (Œinknöpfband. Clara Srüuberg, geb. «Fiedler, Hartha-Statt i. S. 5. 7. 11. G. 27 947. 32f. 470 554. Apparat für dickflüssige Massen. Martha Kleinfeldt, geb. Zube, Reinickendorf, u. Klara Hollmaun, geb. Kleinfeldt, Berlin, Quitow- raße 12 12 411: H. 50 799.

3Lf. 474 520. Garderobenleciste mit zusammen- Élappbarem Kleiderhafen. Georg Thran, Königs- berg i. Pr., Steindamm 10 b. 14. 7.11. I. 13 413, 34f. 4746419. Blumenvase mit mebreren Löchern oder Oeffnungen zur Aufnahme der Blumen. Süchfishe Glasfabrik, Vadebera. 3, 7. 1h S. 25 087.

Bf A GSL,

Miuiterschraube zum Anbringen an Wandplatten, Marmor usw. Edm. Stelzner, Coln a. Nh. Pauljir 15. 27/6. 11 St: 15.049 32g. 474 535. Universalftuhb[, gleichzeitig be- nugbar als Leiter und Schuh- oder Paypierkorh. Zschecko - Werke Kaiserslauteznm Akt. - Gef, waiserslautern. 13. 7. 11. 3. 7406.

242g. 474 693. Auflagematraße nah Gebrauchs- muster 469 761 mit starkem Drahtrahmen. Iakob Yettler, Memminaen. 8. 7. 11. 3. 73»7. 334i. 474 327. Aufbewahrungsraöbel Bücher, Negistraturen, Kartotheken 2. Hans

für

! Œlapptis{.

i Zapfen

Brune, Elberf-ld, Humboldstr. 6, u. Johanne ABiutermevcr, Düsseldorf, Gustav Pönégenstr. 31. 28. 9. 10. B. 49 732.

334i, 478 394. Auf nietenförmigen Rollen laufende Auszuge platte für Schränke, Negalke u. dgl. Artur Burgemeistee, MNöntgental b. Berlin, Zin A e 11. B. 54

34, 4784 401. Als Shreibtish ausgebildeter Nobert Borgien, Charlottenburg b. Ct, Verb 20. 14 C S 54018 3£4i. 474 580. Sgthreibtish mit unterem in » na außen drehbarem Fah. Arno Schneider, Zeig. 6. 7. 11. Sh 40 760.

B34i, 472 591. Schul - Bark - Tisch. August Viehtweger, Leipzig, Centralstr. 8. 14. 7. 11. V. 9#39. 224i. 472638. Bücher„estell mit mit Rollen versehenen Buglagecn. R. Maucherx, Aalen. 20. 0, 11 Me 38 802,

24. 474 592, Aluminium - Badewanne mik Wulslkante. Alfred Zimmerhactel, Dresden-Plauen, Klingenbergerstr. 11. 14. 7. 11. 3. 7408,

24. 474335. Bindfadenabschneider. Mar Niedel, Dresden, Haydnstr. 32. 7.3. 11. A. 16 328. S4. 474 344. CEßgefäß zum Tragen und Warmhalten von Spei'en. Ida Vöhnme, geb. Hofmann. Gröba. 19. 5. 11. B. 53291,

S4! 474389, Metallgefäß mit Handgriff. Georg Claus, Uhingcn. 14. 7. 11. C. 8807. 34. 4712588. Briefkasten mit selbsttätigem Einwurf zur Verhinderung von Diebstahl Friedrich Schoßer, Tuttlingen. 14. 7. 11. Sch. 40 842. 3Ll. 474 5296. Brat- und Bakpfanne. Wilhelm S1töterau, Langenberg i. W. 17.7. 11. St. 15 117. 3Kl. 474 659. Kowhgestell. H. Nuf:baumer, Augeburg, Bismarckstr. 9. 8. 7. 11. N, 11010. 341. {74 778. Hygienisber Frübstücksbeutel. Carl Auzust Hinckfuß, Berlin, Wiesenstr. 31. 1 11 De D2 O77

34l, 474 799. Halter für Dampffkochtöpfe. Emaillierweck Horn-Hamburg, G. m, b. H., Hamburg. 28. 6. 11. E. 16 027.

35a. 474 391. Leicht zerlegbar eingerichteter Fahrstuhlbock für Bauwinden. Ernst Wiechmauun, junr., Hamburg, Ausschlägerweg 148. 14. 7. 11. W. 34 263.

35a. 474 392. Leit zerlegbares Fördergestell für Bauwinden. Ernst Wiechmaun junr., ‘Ham-

33b, 474 549, Tasche aus Metallgeflecht, dessen

burg, Ausshlägerweg 148. 14. 7. 11. W. 34264.

35a, 474775, Fangvorrihtung für KFörder- körbe. F. Nellen, Essen-Bredeney, Essenerstr. 32. L M 004 36a. 474 304. Heiz- und Kochherd mit ab- nehmbarer Zugvorrichtung. Josevb Antoine Lachaine, St. Martin, Quebec, Canada; Vazitr. : C. v. Ossowséki, Pat.-Anw., Berlin W. 9. 15. 7. 11. L. 27 087. #Ga., 474721. Edwinfel für Herde. Fa. I. Kaiser, Plettenberg i. W. 6.7. 11. K. 49 002. 36c. 474 347. Heizkörper aus luftleeren, teil- weile mit Flüssigkeit gefüllten Rohren. Hermann Gumtotw, Wien: Vertr. : C. Gronert, W. Zimmer- mann u. R. Heering, Pat.-Anwälte, Berlin S\W. 61, 20. Ll, G. 27793;

26e. 4782 529, Slüssigfeitserwärmungövorrihtung mit Begenstromerhißer. H. Schöberl, Darmstadt, Jiedeselstr. 53, u. H. Schaffstaedt G. m. b, $., Gieß:n. 95. 7. 11. Sch. 40740.

3Gf. 74 338, Temper turregler mlt außen liegender Membrankapfel. Junkters & Co., Dessau. 8, 5, 1, 1545)

36f._ 74 339. Temperaturregler init mittel- tarer Beeinflvssung durch die Béhälterwand. Junkers «& Co., Dessau. 8. 5. 11. 11 536;

365, 471340. Temperaturregler mit in besonderer Kammer lieaenter Membrankap!'el, die durch einen seitliden Zchliy der Kammer ausziehbar ist. Junkers «& Lo., Dessau. 8. 5 114 F. 11 537,

BGf, T4 B19, Temperaturregler für Wa1ms- wasserapparate, bei dern Membrankavsel und wärme- emvfindliGer Teil vereinigt sind. Junkers Co.,

Belau, 8. 92 110 S 38:

37a. 472 378. Metallmatte mit gekrümmten und ebenflähinen Metallstäben für Pußdecken und -wande. Hoffmaun «& Zitzmaun, Sauhsmüßhle b) Seudt. 5: 7. 11. Q 51913

37a. 4742374. Metallmatte mit versetzt zu- einander angeordneten Metallstäben für Putdecken und -wände. Doffmaun & Zigmann, Gauchs- mühle b. Feut. 5. 7, 11 G. 51914

37a. 4274 37%, Metallmatte für Putdecken und Pußwände. Hoffmann & Zizmann, Gauchsmühle De Set o. L T QLOTIO:

27a. 474 441. Armierte Steinwand. Wilhelm Buß, Frankfurt a. M.-Oberrad, Offenbacher Land- rae 869. 923. 5. 10/7 B. 48070,

37a. 474530. Neuartiger Hourdi von bogen- fôrmiger (Gestaltung aus armiertem Beton. Eduard Levi, Zürich, Schwei; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. fius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 7. 7. 11 27 030;

37a. 474 786: Drahtarmierung für Decken. W. Keller, Augsburg, Katharinengasse 172, u. Sieg- fried Erlanger, Jhenhausen, Shwaben. 22. 3.11. 47 (15.

370. 474 504. Scchuppenstütze aus Beton. August Lüder, Stolpe a. Oder. 18. 3. 11. L: 26 297, 376, 474505. Schuppenpfeiler aus Beton. August Lüder, Stolpe a. Oder. 18. 3. 11. L, 26 298. 370, 472506. Winkel aus Beton, August Lüder, Stolpe a. Oder. 18. 3. 11. L. 2% 299. 279. 47463, Pfostenständer wit oberer Ab- biegung. Carl Grähu, Pankow b. Berlin, Nord- bahnstr. 17. 30. 3. 11. G. 27968,

Bic. 474 302. Borrichtung zum Zei schneiden von Dachziegeln. Victor Fattiger, Gelsenkirchen, Ming, 0010.7 11 5: 20423.

37c. 474404, DNacwhhaken mit verstärktem Bügel. Nichard Bruno Dittrich u. Ernst Robert Viererbe, Freiberg i. S. 17. 7. 11. D. 20 738. 37c. 474 424, Dachfensterunterteil mit auf- stehendem Kasten aus Eisenblech. Albert Lemp, Ewaldstr. 26, u. Nudolf Lemp, Lempstr., Nemschetd. 412. 10, L. 95701.

37c. 474 486. Nageleisen mit angeschweißtem Blatt, für Dachdecker. P. F. Freund «& Cie., Elberfeld-Hahnerberg. 18. 7. 11. F. 25 136. P7c, 474516. Flachziegel mit offenem Kopf- falz. Aug. Hennig, Bayreuth. 12. 6. 11. H. 51 597. Sèc. 474683, Nagelband von Metall mit konishen Nägeln für Dachpappe- und verwandte Eindeckungen. Friß Sonucmanu, Pleinfeld b. Nürn- Vera. 10. 7 Hl. S. 25158.

Ic, 474735. Daw- oder Leiterhaken in Stärke der Bivershwanzziegel Fa. G. Marek- reiter, Gernébah, Baden. 22. 6. 11. M. 38 768. 37c. 474 736, Schnecefanggitterträger in Stärke der Bibershwanzziegel. Fa. G. Markreiter, Gernsbach, Baden. 22. 6. 11. M. 38 769.

370. {474 328. Zaun aus Eisenbeton. Hugo Regiin, Starzard i. Pomm. 31. 10. 10. R. 28 323. 37d. 474346. Shußvorrihtung gegen un- befvygtes Hocbheben der Nolladen von außen. Anton Seibel jr., Hauenstein, Pfalz. 8. 6. 11. S. 24 894. Sid. 474465. Fensterdichter. Hermann Meyerdrees, Elberfeld, Genügsamkeitstr. 6. 17: 0:10, M. 33 749.

37d. 474. 443. Eisenbetonhoblsteintreppe. Gustav Veller, Düsseldorf, Kölner Landstr. 142. 1. 6. 11. V. 9167.

34. 474502. Zaun aus Betonpfosten mit Draht. August Lüder, Stolpe a. Oder. 18. 3. 11, L, 26 295.

37d. 474 503, Betonpfosten zur Herstellung von Zäunen u. dol. August Lüder, Stolpe a. Oder. 15/9. 11, L 96 296.

37d. 474 626. Kreuzverbindung für ungleich- dimensionierte Fenstereisen. F. G. Friß Hoffritz, Schweinfurt. 22. 6. 11. H. 51 957.

37d. 474682. FKenstergewände für Kasten- fenster. Ernst Albin Günther, Chemnitz, Kasernen- straße 20. 23. 6. 11. G. 27 864.

37d. 474685. Seitlihe Kehlführurg dur Kugelrollenkager für Schiebefenster. Peter Malek, Breslau, Odfchenite. 4, Doi Ce LL, WE SSRRE: 37d, "474 688. Verstellhares Fenster. Gustav Vienak, Resse b. Buer i. W. 6. 7. 11. P. 19 686. 37d. 474 699. Gehäusekasten für Schiebetür- Nollen u. dgl., dessen Oberteil zu Nillenschienen ausgebildet ist. Gustav Ziehl, Cöln-Nodenkirchen, Schillingsrotterweg 10. 10. 7. 11. Bi TOUT,

37d. 474 774. Türrahmenrosette als Unter- lage für clektrisße Shalter, Steckdosen usw. Ge- brüder Adt, Aft.-Ges.. Ensheim, Forbach, Wörschweiler. ‘10. 7. 11. A. 17014.

37d, 474 792. Doppelfenster mit Dichtung. aichard Hartmann, Aschaffenburg, 19) G 11

37e. 474532. In die Fenster einzubauende Tragvorrichtung. Josef Giza, Kosel, D.-Schl. 10 (1). G. 28-0862,

27e. 474663. Als Schuß- und Arbeitsgerüst verwendbare Vorrichtung für Dacarbeiten. Friedri Heyer, Potêdam, Blücherpl. 9. 6. 9. 10. H. 47 704.

37f. 474470. Vorrichtung zur staubfreien Entleerung von Hausunrat in den Müllschacht. August Wedemeyer, Hamburg, Alter Steln- eg (B f, M LL M34 0E

38a. 474 627. Antrieb mittels Leitrollen, die an demselben Lagersupport befestigt Ln wie die zu treibende Welle, wodurch beim Verstellen des Sup- portes der endlose Niemen, Schnur 2c. keine Ver- fürzung erletdet. Leipziger Holzbearbeitungs- maschineufabrik Locenz & Kirsten, Böhlitz- Ghrenberg. 22. 6. 11. L. 26 941.

38a. 474 630. St{ränkeisen-Shlüfsel mit ver- schiedenen Gradsteigungen, vermittels welcher das Schränken der Sägezähne bewirkt wird. Franz Hruschka, Werderstr. 31, 1. Xaver Brünudl, Sand- weg 58, Frankfurt a. M. 26. 6. 11. H. 51 798. 38a, 472 7814, Zweisfeitig \{hneidende Laubsäge, mit gegeneinander um die halbe Zahnteilung ver- seßten Zähnen. Georg Wolf, Negenstauf. 9. 11. 10. W. 32125.

$8b. 474 628, Kowbinicrte Abricht- und Dicktenhobelmaschine, bet welcher ih die Seitenteile des Dicktenhobelmaschinentisches berunterflappen lassen, um ein Herunterfallen der Hobe! späne beim Avrichten zu ermöglichen. Leipziger Holzbearbei- tungömaschinenfabrik Lorenz «& Kirsten, Böhliß-Ehrenberg. 22. 6. 11.. L 26 942,

$8b. 474 6323. Einspannvorrichtung für Nut- maschinen u. dgl. mittels gefedert gehaltener Druk- sciene. E. Kießling & Co,, Leipzig - Plagwiß. 200, 11, 45024

38d. 474 632. Einspannvorrichtung an Zapfen- \{hneidmaschinen o. dgl. mittels Drukhebel. E. Kicß- ling L Co. Leipzig-Plagwiß. 27. 6. 11. K. 48 904. 28e. 474 624, Bestoßbrett. Frit Kramer, Muünthen, Thierschstr. 3. 21. 6. 11. K. 48 868. 38e. 472625, Ges{blißte Frässpindel mit Vorkehrung gegen Herausfliegen des Fräêmessers. Michael Läutmle, Zuffenhausen. 21.6. 11. L. 26 929. 38e, 474 629, Hohlkeblhobel mit feitlißem Loh. Bruno Dittrich, Görliß, Elisabcthstr. 18. 20, 6, 11 D: 20620

42a. 474 359. Zirkel aus Aluminium. Reiß- zeugfabrik Emsfkirchen E. Bodeu, Wilhelms- dorf b. Emsfirchen, Bayern. 27. 6. 11. R 30 234. 42a. 474 690. Zirkellineal. Emil v. Nacdecn, Hilchenbach i. Wi: 7.7. 11. N: 30326:

42b. 474 451. Mikrometer mit gleitender, nit rotierender und vom Kopf der Meßspindel aus nahstellbarer Spindel. Schneider & Co., Eß- lingen a. N. 23. 6, 11. Sch: 40637:

42b, 474 790. Winkel mit Maßeinteilung. Eduard Schwintotwwski, Krotoschin. 6. 6. 11.

S. 40 461. i Visierinstrument mit Fernrohc,

42c. 474577. Horizontalkreis und Bussole. Fa. Carl Zeiß, mit durchsihtiger

Jena. 30,6, 11. 2 7801! 42c. 74578. Busfsole Dekelscheibe, die nur am äußeren Rande auf der A Ge ist. Fa. Carl Zeise, Jena. 30. 6.11. 5: C002, A2. 474 421, Shußvorrihtung an Brücken- wagen für Straßenfuhrwerk, bestehend aus Auffahr- flappen, die mittels Hebel und Gestänge während des Wiegens von der Wagebrücke abgehoben werden. Ed. Scholle, Neuß a. Rh. 8. 10. 10. S. 37 740. 42f. 474 507. Wagebalken für Wagen aller Art. Schmachtenberg & Türk, Wald, Nhld. 29. 3. 11. Sch. 39 692.

42f. 474 785. Am Wagebalken befestigte Führung für die Laufgewichte. Nudolf Schoene, Halle a. S., Merseburgerstr. 164. 13. 3. TL S 317A i

f. 474 788. Vorrihlung zum Aufsetzen der in einem Kasten untergebrahten Gewichte auf die Wagschale durch Bewegen von Handhebeln. Karl Welz, Ober-Schmiedeberg b. Landshut. 22. 5. 11. W. 34 133, 42g. 474430. Einrichtung an Grammophonen und ähnlihen Musikwerkzeugen zur Negelung der Tonstärke. Christoph Müller, Barmen, Ober- dornérftr. 96. T2311, M T0365:

429. 474514. Grammopkonstift. Franz Adler, Bünauburg b. Bodenbac, Böhmen ; Vertr. : C. Gronert, W. Zimmermann u. N. Heering, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. 9. 6. 11. A. 16 838. 42g. 474547. Zentrish drehbare Grammo- phonschalldose. Arthur Schuh. Leipzig - Goblis, Sk. Pribatiir. 29, 12, 6, 11: Sch. 40 536. 42g. 474 573. Vorrichtung zum Hörbarmachen geringer Geräushe in der Erde. Martin Wallach Nachf., Cassel. 29. 6. 11. W. 34 126. 42g. 474 798. Shallplatte mit eingepreßter Folie aus hartem Metall, welche die galvanoplastisch oder auf anderem Wege reproduzterte Schrift bereits trägt. Dr. W. Pfanhauser, Leipzig, Schwäg- rienstr. 13. 27, 6. 11, P. 19 561. 42h. 474524. Stgießbrille mit dachstein- förmigem Hinterbügel. Hermann Wetel, Nathenow. 20: 0. 11. B. 34 194 42h. 474645. Unokulares Doppelmikroskoy- system. Fa. Carl Zeiß, Fena. 1.7.11. 3. 7365. 42h. 474 686. Optishes System für unokulare A P TEMLOOE Fa. Carl Zeiß, Jena. 1.7. 11. 442i, 472574. Badethermometer mit ver- schieden breiter Skala. Dr. Oskar Zimper, König, Odenwald. 29. 6. 11. 3. 7355. 421. 474 518. Quelksilber - Destillierapparat. Vereinigte Fabriken für Laboratoriumêbcdarf G. m. b. H.. Berlin. 192. 6. 11. V. 9181. 421. 474 652. Schwefel-Bestimmungs-Apparat. Wilhelm Wennmaun, Duisburg-Bceck, Ostacker- weg 53. 3. 7. 11. W. 34165. 42l. 474653, Kohlenstoff - Bestimmungs- Apparat. Wilhelm Wennmann, Duisburg-Beeck, Oslackerweg 53. 3. 7. 11. W. 341686. 42l. 474655. Als Eierprüfer au?gebildete elektrische Tashenlampe. Gräfin J. v. d. Schulen- burg, Beepßendorf, Kr. Salzwedel. 4. 7. 11,

S. 40 731 42m. 474527. Rehenstab. Adolf Schulz, S. 40 706.

Weidenau, Sieg. 3. 7. 11.

421. 474 515. Dauerkalender mit drehbaren Scheiben. Wilhelm Rumpf, Haltern t. W. 10. 6. 11. R. 30 116.

42n. 474 732. Tabelle zur Einübung der fremden Grammatik mit Deckvorrihtung. Dr. Oskar Wiese, Wittenberge, Bez. Potsdam, u. Gustav Wiese, Nordenham. 14. 6. 11. W. 33 893. 42u. 474 733. Tabelle zur Einübung der fremden Grammatif mit Devorrihtung. Dr. Oskar Wiese, Wittenberge, Bez. Potsdam, u. Gustay Wiese, Nordenham. 14. 6. 11. W. 34027

42p. 474575. Nullstellhebel für Fahrpreis-

S E Ap: t R A T Ge rw T E".