1911 / 197 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gleiwitz und als ihr Inhaber der Braumeister Carl Stoklossa, Gleiwitz, eingetragen worden, benda ist unter Nr. 621 bei der Firma der offenen Handelsgesellschaft Stokíossa & Co,, Gleiwit, eingetragen worden: Die Gefellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloscen. 6. D.-M. A 621, Gleiwis, den 12. August 1911. i Köntgliches Amtsgericht. Gleiwitz. [46691] In unser Handelsregister Abteilung A ift bei der unter Nr. 482 eingetragenen Firma G. Walter heute eingetragen worden : Die Firma ist erloschen. 6. H.-R. A 489. : , Gleiwiß, den 14. August 1911. Königliches Amtsgericht.

Gleiwitz. [46692] In unfer Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 512 eingetragenen Firma Emmericher ckckaarenexpedition Johaun Lambert Kemkes Filiale Gleitvitz eingetragen worden: Die Firma ilt ‘erloschen. 6. H.-N. A 512. j Gleiwis, den 14. Yugust 1911. Königliches Amtsgericht. Glogau. [46693]

In das Handelsregister A Nr. 95, betreffend die Firma A, Hoffmeister, Glogau n getragen: Der Oberstabsarzt a. D. Dr. Ernst Vogt in Glogau ist in das Geschäft als persönli haftender Gefellschafter eingetreten. Die Gesellschaft hat am 19. August 1911 begonnen. Die Prokura des Dr. phil. Hermann Hoffmeister ift erloschen.

Amtsgericht Glogau, 18. 8. 1911. Gmünd, Schwäbiseh. [46694] Kgl. Amtszericßt Gmünd,

In das Handelsregister wurde eingetragen :

a. Zu der Gesellschaftsfirma K urz u. Vohlinger in GBumünd :

Zufolge Vereinbarung der Gefe lshafter vom 15, August 1911 hat sich die ofene Vandelsgesellschaft aufgelöst; die Firma ift daber erloschen.

b. neu: die Einzelfirma Fofef Kurz, Siß: Gmünd, öInhaber: Kurz, Techniker in Gmünd, Geschäft: Fabrikation und Veräußerung ziselierter Bijouterien. 4 j

Den 17. Auaust 1911.

Gerichtsassessor Fran ck.

Gotha. [46695] In das Handelsregister ist eingetragen: Gewerf- schaft Vrinzregent Luitpold, juristische Person; Gewerkschaft nacl Gothaischem Necht mit dem Size in Gotha und mit dem Verwaltungs\iß tn Dresden. ]

Die Gewerkschaft bezweckt die Ausbeutung der thr zurzeit achörenden Felder, Kuvfererzgrube: „Constan- tin XXVIT & XXIX bei Georgenthal“ sowie den Erwerb und die Ausnußung fonîstiger bergbau- licher Gere&®tsame und die Nebernahme von Aus- beutungsverträgen, die Verarbeitung und die Ver- wertung der gewonnenen oder anderweit angeshafften Produkte, ferner die Herstellung und den Betrieb aller solWer Anlagen, welche nach dem Dafürhalten des» Vorstands zweckmäßig sind, insbesondere der Tone und Schamottewerke in Unterwiederstedt bei Sanderskeben.

Das Statut der Gewerkschaft samt feinen Aende- rungen is vom Herzogl. Bergamt zu Ohrdruf ge- nehmigt. Bezüglih der Vertretungsbefugnis ist folgendes beslimmt:

Die Gewerkschaft wird dur einen von tbr ge- wählten Vorstand von 2 bis 7 Mitgliedern, der ih Dur Zuwahl bis auf 9 Mitglieder ergänzen kann, in allen ibren inneren Angelegenheiten geleitet

Der Vorsitzende des Grubenvorstands ist berechti und verpflichtet, die Gewerkschaft in alle ibren S gelegenheiten geri&tlih und außergerichtli®, sowohl Priva als Korporationen und Behör gegenüber öu vertreten.

Der derzeitige Grubenvorstand Ht aus folgen- den Personen :

l) Neuer, Alexander, S. Kaufmann in als erster Vorsitzender,

2) Kühn, Ernst, Baurat und Professor i als stellvertretender Vorsitzender,

8) Viehweger, Hermann, Baurat in Dresden Beisißer,

4) Ktickelhayn, Hermann, Baura

Beisikter

_9) Böhmig, Ernst, Dr. med., in Direktor Hermann Flentie, früber in , Jeßt in Unterwiederstedt bei © die Gewerkschaft Prokura erteilt. 9a, ven 17. August 1911. Verzogl. S. Amtsgericht. 2. Greiz. [46696] Im Handelsregister Abt. A ist beute auf Blatt 255 die offene Handelsgesells{aft Gebr. Reber in æFraureuth und als deren versönlt{ haftende Gesellschafter der Installateur Wilhelm Paul Neber und der Maschinenshlosser Franz Arno Neber ein- getragen worden. Greiz, am 15. August 1911. Fürstliches Amtsgericht. Greiz. Bekanntmachuug. [46697] Im Handelsregister Abt. A ist beute unter Nr. 256 die offene Handelsgesellschaft in Firma: „Meußiscbe Volkszeitung. Greizer Bolksbuchhandlung Dießsch & Co.“ und weiler eingetragen worden, daß der Gefellschafter Otto Diebsch ‘in Greiz allein zur Vertretung der Gesellschaft berehtigt und dem Geschäfstsleiter Paul Kiß in Greiz Proftura erteilt worden ist. Angegebener Geschäftszweig: Hergus- gabe von Zeitungen und der Buchhandel. Greiz, am 18. August 1911. &ürsilihes Amtsgericht.

Greiz. [46698]

Auf Blatt 257 des Handelsregisters Abt. A ift heute die Firma Franz Fülle in PVohlitz und als | deren Inhaber der Fabrikant Franz Louis Fülle in

Pohliß eingetragen worden. Greiz, am 19. August 1911. Fürstlihes Amtsgericht.

Gumbinnen. Vekauntmachuung, [46699] | In unser Handelsregister ist am 15. August 1911 | die ‘Firma Hermann Wolffß-Gumbinnen, Fnhaber |

Kaufmann Hermann Wolff in Gumbinnen, getragen. / ZEDA L i Gumbinueu, Königliches Amtsgeriht.

agen, Westf. In unser Han Otto Zumbru1 Das Geschäft ift unter die Ehefrau Kaufm geb. Berninghaus, Der Uebergang der in dem

delsregister ist heute bei der Firma in zu Pagen einge unveränderte ann Otto Zumbrun zu Hagen übergegangen. L

Betrtebe des Geschäft: Berbindlichkeiten ist bet dem Erwerbe

begründeten r L durch die Ehefrau Zumbrunn aus-

des Geschäfts

Dem Kaufmann Ot Prokura erteilt. Hagen i. W., den 10. August 1911. Königliches Amtsgericht. FHalberstadt. i der im Handelsregifler A Nr. neten offenen Handelêgesellshaft Heiur. berg «& Co in Dingelstedt ist beute e Der Siy der Gesellscha Halberstadt verlegt. Halberstadt, den 16. August 1911. Ö Amts8gertckcht.

to Zumbrunn zu Hagen ist

Spangenu- tedt ute eingetragen : [t it von Dingelstedt nach

anein. In das hiesige Handelsregister A ift unter Nr. 425 heute die Firma Ernst Meyer u. C manditgesellschaft Emmerthal eingetragen : Ort der Niederlassung und Si ist Emmerthal. Persönlich haftender Gesells(after ist der Kau in Emmerthal. ) Falke in Kirohsen ist

der Gesellschaft

mann Ernst Vem Kaufmann Friedri Protura erteilt. 1 Gefellshafter Ern Gesellschast ecrmächtiat. Der Kaufmann Wilhelm Meyer aus Kemnade ist als Kommanditist mit einer Etn und die minderjährige Marie Falke in Kirchohsen, gefeßlich vertreten dur ibren Bater, ¿riedri Falke in Kirchobsen, als mit einer Einlage Ernst Meyer is Prokuristen

Falfe ist nur in Gemeinschaft mit \st Meyer zur Vertretung der

von 5000 M

den Kaufmann Kommanditistin von 1000 4 beteiligt.

nur in Gemeinschaft mit e Gejellschaft

Nortroti; rirelung

Die GesellsWaft hat am 1. April 1911 . Auguft 1911.

des: hiesigen

In Abteilung A : Christian Hartmann:

roïura erteilt.

ir. Behrens: Kaufmanns ns, in Hannover

e Firma lautet jeßt Carl Seine.

1 ¿Fischer in Hannover ist Das Geschäft ist übergegangen.

16. August 1: Königliches Anitsgeri

Bekauntmachung. In unser Handelsregister A ist heu ‘geselshaft Roscubaum & Co is deren Inhaber der Kaufmann Düsseldorf und die Ebefrau Kauf

zu Haspe eingetragen.

e unter r. 239 die offene Handel zu Haêëpe und a Hugo Höttgen zu

töntglihes Amtsgericht.

Bekanntmachung.

In unser Handelsregister Abt. A it hi Nr. 240 die Firma Carl Schäfer, bereitungs- und bei Vörde und als deren F

Schmelzwer? in Dasperbach

lnkor Sor % paver der Kaufman:

16. August

ton c liches Ani t8geriGt,

TermesIkeil.

In das Handelsregister Abt. A ist bei der Firma (osef Seibeld“/ heute einget Die Firma ist erloscen. 15. August 191 tal. Amtsgericht.

Hermeskecil,

Bekauntmachuag. eres Handelsregisters

+ Dirks «& Comp. ¿Frau Anna D hemiter Dr.

Gesellschaft hat

Protura erteilt.

Jena, den 16. August 1911.

Großherzogl. S. Amtsgericht. Bekauntmachung.

Nr. 20 unseres Handelsregisters Abt.

ur Sonne Gesellschaft mit

ftung in Jena heute einget:

bei der Firma Hotel beschränkter H ie Gesellschaft \isherige Geshästsfü in Jena bef

Jeua, den 17. Auaust 1911. Kamenz, Sachsonn.

Auf dem für die Firma Friedrich Müller Meißuer Chamotte- Öfen Kameu in Kamenz bestchenden etngetragen

Sächsischer Im Handelsregifter sind folaende Firmen

und -Wäscherei und Carl V3

Gesellschaft für Kiecsfieberci Ludwig Fabian in Kamenz in amort Li Oa Kamenz, den 17. August 1911. Amtsgericht. MöÖünigsborg, Is. Handelsregister des [4671: Koniglichen xlmtsöger ! 17. August

Königsberg eingetrogen

aft mit beschräufter Hermann Wagenführ it als Ge s Dr. med. Schloessing in stsführer bestelit.

Schauspielhaus, Gesells

Haftung“ hier: $ | \dâftsführer ausgeschieden. i. Pr. ift zuin Geschä Königshütte, Q.-&. [ Handelsregister )11 bei der unter

Nr. 441 eingetragenen areucxbedition Johaun

9. August 1! &irma: Emmericherx

Lambert Kemkes Filiale Königshütte cin- getragen worden, daß dieselbe erloschen ijt. Amtsgerit Königshütte.

ECoSclkmin. Bekanntmachuug. [44606]

In ‘unser Handelsregister Abt. B ist heute bet der unter Nr. 2 eingetragenen Firma: Labisßke und Schober, Maschiueufabrit, Gesellschast mit beschränkter Hastung in Borek folgendes vermerkt worden:

Durch den Be\{hluß der Gesellshafter vom 13. Juli 1911 ist die Firma abgeändert in: e„Laudtvirt- schaftliche Maschiuenbaugesellschaft mit be- schränkter Hafttung.“

Loschmin, den 5. August 1911.

Königliches Amksgertcht. Landarx, Pfalz. [46714]

l. Gelösht wucde die Firma Gebrüder Bertel, Spiritus- uud Vref{hefefabrik in. Germcrs- heim sowie die hierbei eingetragene Prokura des Anton Koch.

Ll. Neu eingetragen wurde die Ftrma Gebriider Verkel Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Germerêsßecin. Gesellschast mit bes{ränkter Haftung gemäß Gesellschaftsvertracs vom 17. Juli 1911 mit Nathtrag vom 14. August 1911. Gegen- stand des Unternehmens ist die Fabrikation von Preßbefe, Spiritus und anderen ähnlichen Artikeln und deren Weiterveräußerung. Das Stammkapital beträgt 360 000 . Geschäftsführer: Anton Koch, Prokurist in Germersheim. i

Bon den Gefellschastern Frau Anna Gräfin von Holnstein, geb. Berkel, in München und Frau Marta Sellinger, geb. Berkel, in Germersheim wird als gemeinsame Einlage das Fabrikanwesen der bis- herigen Firma Gebrüder Berkel in Germersheim eingebraht. Die Stammeinlage jeder dieser Gesfell- scha?terinnen wird für 175 000 angenonmmeni.

Laudau, Pfalz, 18. August 1911.

Kgl. Amtsgericht.

Eau aen, K. Amtsgericht Laupheim. [46223]

Im Handelsregister für Gesellshaftsfirmen Band 1 Bl. 36 wurde heute bei der Firma Simou H, Steiner in Laupheim eingetragen : Í

Der Gesellschafter Louis Steiner in Lauvbeim ist gestorben. Die Gesellschaft wird mit dessen Mit- erbin und Witwe Hedwig Steiner in Laupheim fortgesetzt. Die Witwe ift berehtigt, die Gesell- schaft zu vertreten und die Firma zu zeid)nen.

Den 12. August 1911.

Anitsrichter W ild. Lauterbach, Fl essen. Bekauutmachung.

In unser Handelsregister Aotetlung A wurde heute elnigetragen :

Die in Laubach unter der Firma „Erstes Fraukfurter Kousumhaus für Lebensmittel, Alexander Brinkmann uud Co.“ bestehende offene Handel8gesellschaft Gesellschafter: Alexander und Adolf Brinkmann, beide Kaufleute in Frankfurt a. M. hat unter derfelben Firma in Lauterbach eine Zweigniederlassung errichtet. Zur Vertretung der Gesellschaft find beide Gesellschafter berechtigt.

Lauterbach (Hefseu), den 16. August 18311.

Großh. Amtsgericht. Leipzig. [46403] In das Handelsregister ift beute cingetragen worden: y L7 (G.-A. 1), betr. diè Firma in Leipzig: Prokura ist erteilt dein r Heinri VDtto Schreyer in Leipzig ; Blatt 4962, betr. die KFirmc Franz tüller in Leivzig s ¡ranz Müller ist als = usgeschieden. Der Bersicherungsagent Felix Johannes Müller in Leivzig ist Inhaber:

9) auf Blatt 6085, betr. die Firma F. A. Körner in Leipzig: Franz Albert Körner als Inhaber infolge ZUblebens ausgeschieden. Alwtne Bertha verw. Körner, geb. Ohme, in Leipzig ist Inhaberin. Prokura ist erteilt dem Kaufmann Franz Curt Körner in Leipzig:

4) auf Blatt 6541, betr. die Firma Otto Thalacer in Wahren : Ö Liquidatoren {1

j j

Gesellschaft ist aufgelöst. Zu bestellt der Kaufmann Johannes Vtto Friedri Thuiskon Thalacker und der Bücher revitor Ferdinand Friedrich Bünger, beide in Leipzig ;

9) auf Blatt 9974, betr. die Firma Kohlensäure-

rf Getoerfschafi Perpedua P in Enge!sdorf :

arl Peters-Frensdorf ift als Mitglied des Gruben- stands ausgeschieden:

6) auf Blatt 10 0309, betr. die Firma Permanenz- eFFahrradiwerke Erust Domasth & Co in Leipzig: Die Firma lautet künftig: Erust Domasth & Co

7) auf Blatt 13 230, betr. die Firma Vaals- orfer Toutverke Gesellschaft mit beschräufkter Haftung in Baalsvorf:+ Carl Keller ijt als Ge- äftsführer ausgeschieden :

8) auf Blatt 14474, betr. die Firma Grunotv «& Verlag und Anvonceu Expedition, Gesellschaft mit beschrän ter Haftung in Leipzig : Ver Gesellschaftsvertrag ist durch Beschluß der Ge sellshafter vom 11. August 1911 laut Gerits vrotokollé i Tage hinsitlich der Zeitdauer esellschaft abgeändert worden.

Vas Handelsgeschäft ist als Ganzes mit allen i und Passiven auf den Berlagsbuchhändler Wegner in Leiyzig übergegangen. Der Eintrag über die Geschäftsführer wird aels\4Ht. Die Firma lautet künftig: Grunow «& Co

9) auf Blatt 14 487, betr. die Firma Wohlfarth «& Gottschall in Leipzig : Durch einstweilige Ver fügung des Königlichen Landgerichts Leivzig vom 11. Nugust 1911 ift dem Gesellsczafter Kaufmann cgriedrilh Wilhelm Paul Gottschall in Leußs{ch die Befugnis zur Vertretung der Gesellschaft entzogen worden :

10) auf Blatt 14 709, betr. die Firma Carl Sander in Leipzigt Die Handelsniederlassung tit nach Gera verlegt worden, weshalb die Firma bier in Wegfall kommt :

11) auf den Blättern 5603 und 14 373, betr. die Firmen Th. Zimmermaun Nacóf. Otto Dathe und Albert Vollmer, bcide in Leipzig: Die ¿xirma ift erloschen.

Leipzig, den 18. August 1911.

Kgl. Amtögeribt. Abt. 11 B.

Die 1d

5 A $ L

Liegnitz. [46717]

In unserem Handelsregister Abt. A Nr. 636 ift heute die Firma „Heinrich Gradenwitz in Liegniß“ und als dercn Inbaber der Kaufmann Heinrih Gradenwitß in Liegniß; bei -Nr. 477 das Erlöschen der Firma Emmericher Waren-

Expedition, Johann Lantbert Kemkes, Ziveig: uicderlassuug, Lieguitz, eingetragen. Arnksgericht Lieguitz, den 10. August 1911. Lüchow. 1467181

Im hiesigen Handelsregister Abtetl ing A ist heute unter Nr. 142 eingetragen die Firma eSchnell g “‘, offene - Handelsgesellschaft, mit dem Nieder lassung8orte Gistenbeck, Kreis Lüchow, und als Inhaber Witwe Wilhelmine Schnell, geborene Schrader, und Kaufmann Ernst: Stahlberg, beide in Gistenbecck. j

Die Gesellschaft hat am 1. August 1911 begoinen,

Lüchow, den 15. August 1911.

Königliches Amtsgericht. 1.

Mainz. [46721] Haudelsregistereinträge vom 16. August 1911: 1) „J. Albrecht“ in Mainz. Den Kaufleu! Franz Enders und Karl Sctheigzger, beide in Mainz, ist Gesamtprokura in der Weis erteilt, daß sie ge- meinsam berechtigt sind, die Firma zu vertreten.

2) „Hotel Maiuzer Hof Georg Dot“ iy Maiuz. Das Geschäft mit Firma Ut auf die Witwe des seitherigen Juhabers Georg Hod, Eng Dorothea geb. Schmitt, in Mainz übergegangen.

9) „Preußisch-DHessische Dampfbaggerci und Schlepperci, “Gesellschaft mit _bof{rüäukter HDaftung““ tin Frankfurt a. M. nit Zivetgnieder lassung in Mainz. Die Zweigniederlassung ist aufs gehoben.

Großh. Amtsgeriht Mainz.

Mainz. _ [46729] Hanudel®registereiuträge vom 18. August 1911: l) „Jos. Ferd. Nachbauer““ in Mainz-Kastel.

52

Die Prokura des Kaufmanns Karl Beer in Mainz

ist erloschen. : E 2) „Julius Henze“ in Maiuz-Kastel. Firma ist erloschen. Großh. Amtsgeribt Mainz.

Marienwerder, Westpr. [46719] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute

unter Nr. 174 cingetragen die Ficma Gy

Borotvskfi jun. mit Niederlafssungsort Marien,

(511

werder und als Inhaber derselben der Kaufmann

Gustav Borowskt jun. daselbst. Marienwerder, den 10. August 1911. Köntgliches Amtsgericht.

Maulbrommn. [46720]

on

Kgl, Württb. Amtsgericht Maulbronx.

Eintrag ins Handelsregister, Abt. für Einzelfirmen,

vom 14. August 1911. Hof

Firma ist erloschen. E Amtsrichter Flammer.

Mayen. [46723]

In das Handelsregister A ist bei der. Firma Carl C. Neiff in Mayen der Kaufmann Karl Hermann Adolf Neiff als Inhaber gelös{t und

A nor

dessen Witwe, Johanna geborene Meckel, in als Inhaberin eingetragen worden. Mayeu, 12. August 1911. Königliches Amtsgericht.

Meerane, Sachsen. [46724]

Auf Blatt 966 des Handelsregisters ist beute et

worden: die Firma Gustav Spiudter in

711)

Meerane. Der Juwelier und: Golè\Hmied

L U L E: A C A A LEL C A A T

Gutlav Spindler îin Meerane ift Inhaber. Er | R R ç d vao U ERN Ingotragon

das Handelsgeschäft mit der bisher nit eingetrage:

R 54 ZutnAT os t inem MNator Firma Gustav Spindler von seinem Vater,

E T L a3 dot (R Tb SNYL S HRT or Juwelter und Goldschmied Gustzy Alban

in Meerane erworben. j Meerane, am 18. August 1911.

Königlich Sächsisches Amtsgericßt.

Meiningen. [4672 Unter Nr. 262 des Handelsregisters Abt. A ite mit dem Kaufmann Paul Fohmann daf. als haber eingetragen worden. : Meiningeu, den 18. August 1 Herzogl. Amtsgericht.

Xeipzig.

Louife Grundmaiutt

: Die Firma ist erloschen.

r c (1 Auguit 1911.

it beute bei der

Kleiubahnaktiecngeselschaft

Burzdorf Mühlberg zu Mühlberg a. E.

den verstorbenen Duchdrücéereibesitzer Emil Lndhorfst

in Mühlberg a. E. der Kaufmann Nobert crichte Mühlberg a. E. als Vorstandomitglied und Sparkassenkontroleur Arnold Héentschel in Mi berg a. E. als stellvertretendes YBorftandsmi getragen worden. Mühlberg a. E., Königl. nrCim, Rhein. das Handelsregister A Firma. Franz Peuuiugssfcid in eingetragen : N Uer Jnhaber ist der Pecnningsfeld

4 V

t V L é nnt erlei. Vio I G 4 v0 Mülhcim-NHein, den

(0-1 I 4

Miüinchenm. [ L. WBeränderungen bei eingetragenen Firm

l) Süddeutshe Gummiwarezufabrik mit räukter Haftung. Sitz München. Die sellshafterversammlung vom 7. Fúnt 1911 ha weitere Abänderung des Gesellschaftsvertrages fihtlih der Bertretungébefugnis beschlosseu. alleinigen Geschäftéführer ist Karl Prinz be! Geschäftsführer Otto Hartmann gelöscht.

2) Aktienziegelei München. © ( Georg Schmieder, bisher stellvertretender Vorftand ist nun ordentliber Vorstand. E kuristen: Karl Munding und Michael Galland betde in München, Gesamkvrokura.

3) Vier-Jmport:- Compagnie mit b e\räufter

Saftung. Siy München, Prokurist: Lemken in Alexandrien.

4) Res & Grafitttazr. “Sitz München.

Prokurist: Dr. jur. Johannes ScWindler i

München, den 19. August 1911, K. Amtsgericht,

s A

V, 1 i E

Neumünster.

Eiutragung in das Handelsregister am 14.

911 Firma Wilhelm Kra

irma ist erloschen.

s Amtsgericht

Dberhausen, Rülüeeadag. Vekanntma

[1 cht, Neu- auünster: Die F ; |

Neumünster.

_In unser H

; ) ist unter Nr. 444 n die Firma Niederl

age von Gebr. Alfred Hubbert deren Inhabe; Sterkrade. August 1911. Anmitsgertcht.

in Sterkvra marmn Alfred Hubbert in berhauseu, den 12.

Königliches Oberhausen, RuEi

Bekauntmachung.

r Handelsregister A ist bei der Firma Vuch- Kunst- ugust Sêiebers nachgetragen : Der Buchdruer erhausen ist in das Ge fter eingetreten. . August 1911 begonnen. schaft ist jeder Gesell.

eingetragenen anudelsdruckerei A haufen heute folgendes Theodor Heistec in Ob als persönli Die Gesel Ur Vertretun [hafter für sich

Wberhausen

in Obex-

lshaft hat am 1

g der Gesell

ermäcßttigt.

-„ den 16. August 1911.

es Amtsgericht.

Qherstoim. E In das hiesige Ç

ster Abteilung A ijt heute zu der j

ullmann zu Ober- i etngetragen:

Golds{mied Hugo Inhaber der Firma. Die

andelsregis Firma Gebr. @ Nr. 1 der Firmenakte; herige Gesellschafter nann ift alleiniger ¡ellschaft ist aufgelöst. Oberstein, den 12. August 1911.

Großherzoalibes Amtsgeri@t, O G C O In das hiesige Handelsregister ist beute P. Lichtenberger enalten et

L 8, Oberstein (r. 473 der Firm igetragen: Die Firma ilt erloschen.

Oberstein, den 12. Angust 1911. Großherzoa"ihes Amtsgericht. Oberstein. R j In das biesige yecute unter Nr.

Handelsregister Abteilung A 300 eingetragen :

und E. Klein in Oberstein, Ernst Klein in (lisabetha geb

1 Kaufmann 2) dessen Chefrau, Yfene Handelsgesell

Obeestein. de

. Massing, daselbft. [aft, begonnen am1. August 1911, G i n 15: August 1911. Del der Firma Bertha Phiilipy chemische Ju Großherzoaliches Amtsgericht. uUstrie in Mühlacteec ist beute eingetragen worden: T T SCSTERA zn das hiesige Handelsregister er Nr. 301 eingetragen : Sckczucebergee in Jdar. Albert August Schneeberger i Angegebener Ge châftszweig: Handel mi Gdel- und Halbedelsteincn.

Oberstein, den 17. August 1911,

Großherzoaliches Amtsgericht.

OVberateinm. In das hiesige Handelsregister ist beute zu der zu Oberstein jeßt Abteilung A Nr. 30 ten etngetragen : itenfabrikant Jakob Karl Maurer in ausgeschieden. en 18. August 1911. Großherzogliches Amtsgericht.

Befkanutma

Oberstein,

Opladen. Im Handelsregister find beute i f Handelsgefellschaf em Siß in Hügen und als deren

Scbraubenfabrikanten Kuno Hend1 ichs

Dendrichs mit t Gesellschafter die und Nobert Hendrichs, bei Kaufmann Karl Kremendah

O Des F de in Solingen, sowte heute die Firma „Paul Fohmaun““ in Meiningen l in Kronenberg eingetrage: Die Gesellschaft hat am 1. p ot on F S-pladeu, den 15.

. Juli 1911 begonnen.

August 1911. KFöomgliches Amtsgericht.

Oppenheim. Bekanntmachung,

In unser Handelsregister ist die Firma „Herba-

FPirmasens,. [46744] Bekauntmachung. Handelsregistereiutrag. _Eugeu Holbein. Unter dieser Firma betreibt Eugen Holbein, Buchdruereibesitzer in Pirmaseus,

daselbst eine Buchdruckerei.

Folgende Firmen sind erloschen : 1) J.-Rheinberger, Siß Pirmasens, 2) Rheinheimer «& Cie., Siß Pirmasens. 3) Katharina Bodscheller, Sit Nodalben. 4) P. Pfundstein, Siß Nodalben. Pirmasens, den 17. August 1911.

Königl. Amtsgericht.

Pirmasens. [46745] Bekanntmachung. Handel®êregistereintrag. Luise Wiederrecht, Siß Pirmasens. Die

Firma ist erloschen.

Katharina Clemens, Siß Pirmaseus. Die

Firma ist erloschen.

Pirmasens, den 19. August 1911. Köntgl. Amtsgericht.

Pirna. [46746]

Auf Blatt 456 des Handelsregisters für den Land- bezirk Pirna ist heute die am 1. August 1911 unter der Firma Dambvfziegelei ¡„Königstal“ Gebr. Rüdiger in Kleingraupe errihtete offene Handels. gesellschaft eingetragen und verlautbart worden; daß deren Gesellschafter, die Herren Fabrikbesißer Ernst Wilhelm Nüdiger in Nodewish, Fabrikbesißer Paul Emil Rüdiger in Sauvpersdorf, Fabrikbesißer Gott- reti) Reinwart in Neuwelt und Rechtsanwalt Dr. juc. Otto Nüdiger tn Dresden sind und daß zur Vertretung der Gesellschaft nur der Leßtgenannute berehtigt ist.

Pirua, am 16. August 1911.

Das Königliche Amtsgericht.

Pirna. [46747] _ Auf Blatt 510 des Handelsregisters für die Stadt Virna sind heute die Firma Franz Vfeiffer in Pirna und als ihr Inhaber der Biehhändler Franz Theodor Pfeiffer daselbst eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszweig: BViehhandel. Pirna, am 18. August 1911. Das Königliche Amtsgericht. Piawen, Vogt. [46748] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden a. auf Blatt 3025 die Firma C. William Fichtner

in Plauen und als Inhaber der Kaufmann Curt William Fichtner daselbst, b. auf Blatt 3026 die Firma Curt Namig in Plauen und als Inhaber der Kaufmann Curt &Sriedrih Namig daselbst. An- gegebener Geschäftszweig zu a und b: Spttzen- abrikation. Plauen, den 18. August 1911. Das Kösönig

Plauen, Vogtl. [46749]

In das Handelsregister ist beute eingetragen worden a. auf Blatt 3027 die Firma Max Holz- müller in Plauen und als Inhaber der Kaufmann Marx- Oskar Holzmüller daselbst, þ. auf Blatt 3928 die Firma Kröger «& Schlehan in Plauen und weiter, daß die Kaufleute-SFohann Paul Henrv Kröger in Plauen, Nudolf Kröger und Paul Robert S{hlehan in Nio de Janeiro die Gesellschafter find, die Ge- fellshaft am 1. Fanuar 1911 begonnen hat und der Kaufmann Paul Nobert S{blehan von der Vertretung der Gesellshaft ausae\{lossen ist, Angegebener Ge- \chäftszweig zu a: Spißtßenfabrikation, zu þ: Agentur und Kommissionsgeschäft.

Plauen, den 19 August 1911. Das Körfalicho Amtsgericht.

TPössncck. [46750]

In unser Handelsregister Abteilung B is heute unter Nr. 5 die Firma eVöfenecker Jalousiec- und rreusterfabrik, Gesellschaft mit beshräukter Haftung“ mit dem Siß in PößnecE eingetragen worden.

Zweck der Gesellschaft ift die Fabrikation von Jalousien und Fenstern in Holz und Eisen, Gewächs- hausbauten, Weranden und sonstiger Cifen- konstruktionen sowie der Fortbetrieb der seither von dem Fabrikanten C. Nob. Albrecht unter der Firma „G. Nob. Albrecht, FIuh. L. Albre{t in Pößneck“

S

betriebenen Fensterfabrik und die Vornabme von

Daftung in ragen worden. Ut die Herstellung

vino“’ Gesellschaft mit beschr Oppenheim au Nhein einget Gegenstand des Unternehmens gestelltem Kräuterwein und Weindestillaten und Obft- alkoholfreier Weine und diesen ähnlichen Artikeln un anderweitiger Geschäf t hiermit zusammenhängen. Stammkapital beträgt 20 000 M. er Gesellschaftsvertrag ist am 12.

d endlih aud) Ab- welche direkt oder

August 1911 dot Geschäftsführer find:

/ rer Just Nödling, Fabrikant, aniel Nödling

, Fabrikant, beide in Oppenheim

Die beiden Geschäftsführer können die Firma je einzeln zeihnen, und zwar dadurch, daß n unter die Gefell Opyenheim,

schaftsfirma schreiben. en 18. August 1911. Großherzoglibes Amtsgericht.

l 8 r

Ortenberg, HWessen. Bekanntmachung. gust Hölzerkopf in Gederu ist er- rag im Handelsregister ist erfolgt. , den 4. August 1911. Großh. Amtsaericht.

Firma Au Ortenberg

Ortenberg, Fessen. Bekanntmachung. #st Hölzerköpf zu Gedern be- irkung vom 1. August Heinrich Veesen- adt wohnhaft, übergegangen, setnes Namens

Die feithec triebene Apotheke

mcyer, zuleßt in Darmst welcher dieselbe weiterbetreibt.

Eintrag im Handelsregister ist erfolgt.

Ortenberg, den 10. August 1911.

Großh. Amtsgericht. Osnabrück.

In tas Handelsregister Abt. A Nr. 251 i Carl Hillebraud cingetragen, daß die im Betriebe des Geschäfts be: gründeten Verbindlichkeiten bei dem (Erwerbe Geschäfts dur den jetzigen Inhaber, Kaufmann Carl Adolf Eberhard Hillebrand in Osnabrück mit übergegangen find.

Oönabrück, den 12. August 1911.

Königliches Amtsgericht,

unter der Firma

Sitz München. Neubestellte Pro-

Osuabrück

Geschäften, die nah dem Grmessen der Gesellschafter: versammlung hiermit in WBerbindung f\tebhen.

Das Stammkapital beträgt 23 500 M. Ges{häfts- führer ist der Privatier Bruno Ritter in Pfuhls- born. Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft wit be {ränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist ab geschlossen am 8. August 1911. Die Dauer der Gesellschaft ist unbestimmt.

Pöfeneck, den 18. August 1911.

Herzogl. Amtsgericht. Abt. 11.

Reichenbach, Vogtl. [46423] Auf dem die Firma Franz Baumgärtel, Mit- glied der Deutscheu Möbeltransportgesell- schaft, in Reichenbach betreffenden Blatte 497 des hiesigen Handelsregisters ift beute eingetragen worden : em Kaufmann Reinhard Walter Baumgârtel in Reichenbach ist Prokura erteilt worden.

Reichenbach, am 17. August 1911.

Königlich Sächsishes Amtsgerißt. Reichenbach, Vogt. [46424]

Auf Blatt 1120 des biesigen Handelsregisters ist beute die Firma Reichenbacher Mctallfabrik Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Reichezu- bah und weiter eingetragen worden:

Der Gesellschaftsvertrag ist am 5. August 1911 abges{lossen worden. Gegenstand des Unternehmens ist die Anfertigung und der Vertrieb automatis{ch arbettender Küchenartikel und sonstiger Metallwaren, insbesondere die Auënützung und Verwertung der von der Gesellschaft erworbenen, die Herstellung eines automatishen Dosenöffners betreffenden Erfindung im In- und Auslande.

Das Stammkapital beträgt 50000 4 (Fünfzig- taufend Mark).

Die Gesellschaft ist auf die Zeit bis zum 31. De- zember 1921 bes{ränkt.

Zum Geschäftsführer ist der Kaufmann und Fabrik besißer Heinrich Popp in Netichenbach bestellt.

Aus dem Gesellschaftsvertrage wird noch bekannt gegeben :

Die Gesellschafter Bohle & Co. in Werdau und der Kanfmann und Fabrikbesitzer Heinrich Popp in Nelchenbach legen in Anrechnung auf das Stamm lavital in die Gesellschaft die seitens des Ernst Walther in Werdau gemachte und bei dem Kaiser] lichen Patentamt angemeldete, von ihnen fkäuflid erworbene, die Herstellung cines automatischen Dosen

öffners betreffende Erfindung nebst allen für solche

Velbert, Rheintk. Sandvel8register. [46763]

Imt hiesigen Handelsregister Abt. A wurde heute unter Nr. 278 eingetragen die Firma Dellmaun Æ& C6o., Velbert, und als deren Inhaber die æabrifanten Otto Ellenbeck, Julius Dellmann und Otto Borgsen, sämtlich in Belbert. Handelsgesellschaft hat am 1. Mai 1911 begounen.

Velbert, den 14. August 1911.

Königliches Amtsgericht. -

Bekanutmachung. In das Handelsregister ist eingetragen: 0 e-Ferbinand Altuöder“/, Neualbeureuth. Die i (Ferbinand Altuöder's ZBitwe“/. Inhaberin ist Margareta Altnöder, Kauf- mannswitwe in Nelialbenreuth.

Weiden, den 12. August 1911. ;

Kgl. Amtôsgeriht Negistergericht.

Ziegenhals.

Im hiesigen Handelsregister Abteilung A. Nr. 88 } ma „Papierfabrik Nothfest F. A. Langeudorf-Nothfest“ cingetragen, daß das Geschäft zur Fortscgung unter unveränderter Firma auf den Dr. jur. Albert Spenner in Dre Grafstraße 6, übergegangen {st. :

Die dem Direktor Wilhelm Gumy erteilte Prokura bleibt bestehen.

Ziegeuhals, den 15. August 1911. Königliches Amtsgericht.

im Jn- und Auslande zu crwirkenden S i Der Geldwert 90 900 M (Fünfzigtaus zur Hälfte jedem Gese übernommene Stamuinei Stammeinlagen betder Ge gelten haben.

ba, am 17, August 1911. Sächsisches Amtsgericht.

chußrechten

dieser Einlage i end Veark) festgeseßt und je llshafter auf die von diesem je gutgebracht, womit die

sellschafter als geleistet zu Die offene

SaarIlonis. Im Handelsregister A Nr. 3 Ifidor Salomon- der Kaufmann eingétragen word Saarlouis, den

lis E Vreiden. 914 ist heute die deren Inhaber Salomon in Unterfelsberg

August 1911. Königliches Amtsgericht. 6. Saartzouis. N Im Handelêregister A Nr. 395 Firma Eduard Mayer in Inhaber der Kaufmann Ed louts eingetragen worden. Saarlouis, den 12. August 1911. Königliches Amtsgericht. 6. St. Elasien. um Handelsregister A 2, Firma „Otto mnoos, cingetragen : St. Blasien, den 12.

Cahn und als Firma lautet

ist beute die Saarlouis

uard Mayer j i uard Payer ist zu der Fix

2 ; S R Band T wurde heute zu in Nothfest

Thoma, zum V Die Firma ist erloschen. August 1911. Gr. Bad. Amtsgericht. SChwarzenherg, Sachsen. Handelsregisters die Ftrma : iengesellschaft in Berns- etragen worden : Zeierfeld ift stellt mit der Maßgabe, daß Borstand aus mehreren Mitgliedern nur in Gemeinschaft mit einem berechtigten zeichnen darf, prokura des Kaufmanns L Kaufmanns Karl Heinrich ( h, ift erlos en.

Zwickau, Sachsem. L „A0 (A Auf Blatt 205 des hiesigen Handelsregisters, die Firma Moritz & Ernst Kunze in ZwiæXau betr.,

Auf Blätt ‘den: Proftura ist erteilt dem

Heckee & Sohn, Aft tr., ist heute eing

4. der Kauftnann Arthur als Vorstandsmitglied be er, solange der

ijt beute eingetragen wo Reisenden Paul Zeiler in Zwickau, den 19. August 1911.

Königliches Am

anderen Zeti{chnungs Le da Ta LERATA F

b. die Gesamt 1sregist Freiburg, Ereiszau.

Vereinsregister.

+4 »« $2 N % regtster Band 1l ©O

beide in Bernshac Schivarzenberg, anm 18. Königlich Sächs. Amtsgericht. Handelsregistex Ez. Nr. 4. [46756 Neisstärke-Fabrik Sig Schwedt a. O. ist

3. August 1911

In das V eingetragen : Badischer Gauverband mus (Vereinui Siß in Freiburg. reiburg, den

M r M - . Seweodt. en den Alkoholis-

Firma Schwedter stinenten Vadeus)

gung der eingetragen worden :

a G Fo L, C40 4 N ‘T7.

Der Gesellschaftsvertrag ist am abgeändert worden. Diplomingenteur Alfre

2. August 1911.

Großh. Amtsgericht.

E E

WermelsKirchen. Vereinsregister Burg a. d. Der Bürgerineister van Vorstande ausgeschieden, an dessen Stelle

Sitraermoeostor GArol 1, Vürgermcister Grell in

d Meyer ist an Stel Ytoël zum Geschäftsführer beste Sch{loßbauverein

etngetragen : Spankeren

Schwedt a. O,., den 14. August 1911. i UUmtägerit.

20. SDaudelsregister. s Handelsregister A VDandelsgefellshaft G. L urde eingetragen : gt, die Firma erlos&en. 15. August 1911, Großh. Amtsgericht.

Sebnitz, Sachsen.

Im Handelsiegister ist beute a. auf Blatt 567

der Agent Nobert

Schwetzing

Nr. B 5834. : E Ee arts n, den 15. August 1911. upt Wersauechof w Die Liquidation i} beendi

B t L E T C OLEET-

Genoffenschaftsregister.

Beuthen, Bz. Liegnitz.

In unser Genossenschaftsregister ist be Spar- und Darlehuskafe nofsenschaft mit unbeî Beithen a. Oder,

Der Landwirt Karl

1t]anoTMtoNon n ausgeschieden un

eingetragen worden: : Max Eickelverg in Sebuigtz, Max Cielberg in Sebnitz ijt eingetragene Ge- fter Dafipflicht eingetragen worden : ift aus dem Voi stande

Di I A 2 Es 4 1 le der Nentier Mar

Nobert We S .C oar “A er Nodert Wenze

r MTck4 RARQ. n ck. ; b, auf Blatt 568: in Sebnit,

(Anaegebener Geschäfts; o ‘pnror E52 Warenverläufen

terungs8arbeiten,

zermittlungen gen ; * | Amtsgericht Beuthen a EIlumenthnza2l, ann. eno}jen]chaftsregîi unter Nr. 11 eingetragen worden: Vichverwertungs Genoffeusc!

¡leu]enbau.}

s Amtsgericht.

Sonderburg.

f S L genossenschaft, eingetragene In das htesige Ha

aft mit beschräukter Haftpflicht zu

Das Statut ist am 26. Iuni 1911 er-

8 Unternehmens ist die

n Genossen gelieferten

nung und Gefahr.

chaft ausgehende der von zwei

der Genossenschaft

ndelsregister Abteilung A ift heute unter Nr. 217 eingetragen die offene Handels- gesellshaft Hausen & Zweigntederlassung

in Gravenstein mit in Souderburg. Gesellschafter in Gravenstein,

ort A So ivertung VTD

Kaufmann Christian Han Gesellschaft [l Kaufmann ‘Hermann Max A: Gravenstein ist Pr Sonderburg, den 26. Juli 1911. Konigliches Amtsgericht

je Wilhbeln! nâôc)iten Generalversamn Aufsichtsrats als folche bezeichnet Stuttigart-Canme Borsißenden K. Amtsgericht S In das Handelsregister 2 firmen wurde am 10 l) in Band I1[1 in Cannstatt. November 1910. Gesellschafter sind: 1. Alexander

ter gezeichnet.

Willenserklärungen Borstandêmitglieder : die Zeichnung gesteht daß die Zeichnenden ihre Namens na der Genofsen/

uttgart-Canustatt. {bteilung für Gesellsaftg- - August 1911 eingetragen: Blait 125 die Firma A. Füäßler Offene Handelsgesellschaft

Cl r Fa / r\iiands erfolgen

chaft beifügen. find: Kaufmann Adolf

Jobannes Morisse in Hinrih Buggel in Farge. Geschäftsjahr beginnt am 1. Januar und endet am 31. Dezembe

Die Einsicht der Dienststunden des umenthal (Saun.), den 25. Juli 1911.

Köntgaliches Amtsgericht.

Bolkenhain. In unserem Genossenschaftsregister is Wernersdorfer kafsenvecrcin Haftpfl. vermerkt word geschiedenen

Mitglieder des Borstan

in Nekum, Lan

maschinentehnishe Ver- | Nade, Arbeiter tretungen in Stuttgart-Cannstatt,

2. Wilbelm Eberle, Kaufmann daselbst.

in Band Ill -Bl.-30 - bei der Firma Caunun-

thschild & Hanauer

risle der Genossen ist während statter Beitfedernfabrik edem gestattet. in Caunfstatt : Der Teilhaber hier, ist mit Wirk der Gesellschaft autêgetreten. cit Wirkung vom gleichen Tage ab ist der r Mar Nothschild,

übrigen Gesellschafter

Sigmund Noth\cchild, Kaufmann ung vom 1. August ds. Is. ab aus Darlehus- uunbesckchLu. Stelle der aus- Superintendenten

und Ziegelei-

Fabrikant hier, wie die Josef Hanauer und Ferdinand Bertretung und Zeichnung Dem Samuel genannt Siegfried Hugo Luipold, hier, ist Kollektivprokura erteilt.

3) in Band T11 Blatt 33 bei der Firm fuch & Cie., JIntarsienind

vDie Gesellschaft hat sich a

Firma berechtigt.

der Firma J. Opfer- ustrie hier : i die Firma ift

Gutsbesitzer V worden find. Bolkenhain,

ene Handelsgesell\chaft

Unger in Hedelfingenu. : Il bisherigen Sig in

Tanuar 1911 Stuttgart.

Gesellschafter sind :

L. Karl Unger, Dr.-Ing., Ingenieur in Stutt-

ssenschaftsregister ist beute cingetragen : zungsfasse der Rindvieh- tenhausenu und rechts der eingetragene Genossenschaft mit be- r Haftpflicht. sland des Unternehnens: glieder beim Viel ftsumme: 300 4.

Keidler, Gärtnereibesitzer Ackermann,

Statut vom

gen unter der Firma der Gez t von zwei Vorstandsmitgliedern,

Viehschüäden-Unterstii befitzer in Caffel-Bet

Unterstüßung der -Mit- 7 von Beibilfen. irt Conrad Malkones, Gärtnerei-

hm, Ingenieur in Hedelfingen. deutsche Intarfien- «L Holzmosaiksabrik Hoch- heimer & Sperr in C4 gesellsMaft Gesellschafter sind:

l. Heinrich Hochhetmer, Kaufmann hier, 2. Ri , Kaufmann hier.

. Amtsrichter Spahr,

sturz durch Leistun; nstatt, Offene Handels- . August 1911.

j i: Bettenbausen.

kanntmachungen erfol nossenschaft, gezeichne