1892 / 3 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

»

Ort der Niederlaffung: Friedrichstadt. mit dem Niederlaffun sorte Döhreu und als deren Firma: H. Vöse. ; Inhaber Kaufmann Georg ne zu A ROneE und Friedrichstadt, den 17. Dezember 1891. Kaufmann Eduard Werninghaus zu Wülfel. c. den Westfälishen Merkur, : Königliches Amtsgericht. Offene Handelsgesellschaft seit 12. Dezember 1891. für die feineren Genossenschaften aber nur dur< ——

Hannover, den 31. Dezember 1891. das unter Litt. a. bezeihnete Blatt und das |Friedrichstadt. Bekanntmachung. [58033] Königliches Amtsgericht. 1Y. Dorstener Wochenblatt. In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 102

n, den 31. Dezember 1891. eingetragen : : : s s D Königliches Amtsgericht. der Klempnermeister Peter Nicolaus Gonrad annover T ta R iere

n deu Deatschèn Reichs: und Königlich Preußisthen Staats-Anzeiger, b. die Eftener Volkszeitung,

Weéslanu. Bekatirtmachung- [58015] v a unser Firmenregister ilt beï Nr. 8409 das durch den Eintritt des Kaufman”,s Salo Freyhan bier in das Handelêgeschäft des, Kaufmanns Sig18 mund Deutsch erfolgte Erlös&/en der Firma Sigis- mund Deutsch hier, und, in unser Gesellschafts- register Nr. 2631 die - von den Kaufleuten Sigls- mund Deutsh und Salo Frevhan, beide bier, am

ber 1891 hier unter der Firma Sigis- mund Deutsch errichtete offene Handelsgesellf aft

| FSünste Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

A De Berlin, Dienstag, den 5. Januar 1892,

Mobr it Friedrichstadt. Auf Blatt 1174 des biesigen ers ift Y or Enkolt biofor Roisaas in wol bor his Rotb E E Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen

Ort der Niederlassung : Friedrichstadt. beute ‘zu der Firma A. Wahrendorf mit Sig in

Eckartsberga. SBefanntmachung. [57760] Hannover eingetragen :

F 1) e P R nt Det y ter erer rer men n S Mut pu “s

ute cingetragen worden. 4 r iy den 28. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

WBreslao. Bekanutmachung. , [58013] In uuser Firmenregister ist Nr. 8453 die Firma Adolf Mazur hier und als deren Inhaber der Faufmann Adolf Mazur hier heute eingetragen Worden. 2 Breslau, den 28. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

reslau. BSefauutma<hung, [58007] a unser Gesellschaftsregister f bei Nr. 2609, betreffend die hier unter der Firma Sille @ Hell- bach Schutzdeckenfabrik bestehende offene Handels- gesellschast, heute eingetragen worden :

Der Kaufmann Hermann Sille ist am 24. De- zember 1891 aus der Gesellschaft ausgeschieden, da-

egen ist an demselben Tage der Kaufmann Marian Panfal!a zu Breslau als Gesellschafter in die Ge- ellschaft eingetreten.

“B den 28. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [58014] In unser Firmenregister ist Nr. 8452 die Firma Julius Bena> hier und als deren Inhaber der Kaufmann Julius Bena> hier heute eingetragen Worden. Breslau, den 28. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Befkanntmahung, [58008] In unser Firmenregister ist Nr. 8454 die Firma Reinhold Pausenberger hier und als deren In- Kaberin die Frau Steinmetzmeister Hedwig Pausen- Terger, geb. Habel, hier beute eingetragen worden. Breslau, den 29. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. MWreslau. Bekanntmachung. Mj 58009] In unser Prokurengister sind Nr. 1867 Gmil Hanke und Paul Klepper beide zu Breslau als Collectiv-Prokuristen der hier bestehenden, in unserem Gesellschaftsregister Nr. 2340 eingetragenen LCSommanditgesellshaft Perls & heute ein- ctragen worden.

In unser Firmenregister ist beute eingetragen worden: S . AeS bei Nr. 51, woselbst die Firma Fr. Kühn's Nachfolger mit dem Siße Cfartsberga und als Inhaberin die Wittwe Kühn, Pauline, geborne Blanke, daselbst vermerkt steht : s Das Handelsgeschäft ist dur< Vertrag auf den Getreidebändler Max Kriependorf zu G>artsberga übergegangen, _ welher dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt. Vergleiche Nr. 52 des Firmenregisters und dem- nächst unter Nr. 52: : die Firma Fr. Kühn's Nachfolger mit dem Sitze E>artsberga und als deren In- haber der Getreidchändler Mar Kriependorf zu EGartsberga. Eckartsberga, den 23. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Eschwege. Sefanntmachung. N In unserem Handelsregister ist beute zu Nr. 227 Firma Johs. Schäfer zu Eschwege eingetragen worden : Der Gesellschafter Eduard Daniel Schäfer ist ausgeschieden. Das Geschäft ist auf den Gefell- schafter Lederfabrikanten Franz Theodor Schäfer als Alleininbaber übergegangen und wird unter der bis- herigen Firma fortgeführt. Inhaber hat dem vor- genannten ausgeschiedenen Gesellschafter und seiner Ehefrau, Anna, geb. Brill, und zwar „sammt und fonders“ Prokura ertbeilt, laut Anzeige vom 30. De- zember 1891. Eschwege, am 30. Dezember 1891. Königl. Anibgarit (Gerichtsschreiberei, Abth. 1L Humburg.

Forst. Bekanntmechuug. [58028]

In unfer Firmenregister ift zufolge Verfügung vom beutigen Tage zu Nr. 92, Dot die Firma Frdr. Hammer zu Forft N./L. und als deren In- haber der Tuchfabrikant Friedrich Reinhold Hammer in Forst vermerkt steht, Folgendes eingetragen worden : Das Handelsgeschäft ist mit dem Firmenrechte durh Vertrag auf die Tuchfabrikanten

a. Arno Hammer und | „, > st

b. Richard Hammer | O OES übergegangen.

Friedrichstadt. Befanntmachung. [58032]

eingetragen :

Friedärichstadt. Sn [58035] Ir. getragene Firma :

ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage gelöscht worden. felbst.

Gehren. registers, woselbst die Firma Kaempfe & Müller

in Oelze eingetragen steht, ist unter der Rubrik eSirma/ folgender Eintrag :

bewirftt worden.

Firma: P. N. C. Mohr. Friedrichftadt, den 18. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

In unser Firmenregister ist beute unter Nr. 103

Der Kaufmann Gerhard Heinrih Andreas Soetje in Friedrichstadt. Ort der Niederlassung: Friedrichstadt. Firma: Gerh. Soetje. Friedrichstadt, den 18. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Die în unser Firmenregister unter 11 ein-

„C. D. Volckmannu“’

Friedrichstadt, den 19. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

P B A, ) [58037] Zu Fol. XLIX. Vd. I. des hiesigen Handels-

Den 31. Dezember 1891.

Die Firma i} geändert in: Aruo Edm. Kaecmpfe laut Anzeige vom 31. Dezember 1891. Eingetragen zufolge Verfügung vem 31. De- zember 1891. Bl. 23 der Firmenakten.

Gehren, am 31. Dezember 1891. Fürstlih Schwarzb. Amtsgericht. 1. Abth. Hülsemann. [57767] Gera. Auf Fol. 552 des Handelsregisters für unseren Stadtbezirk ist heute die Firma Adalbert Stier in Gera, Zweigniederlassung der auf Fol. 23 des Handelsregisters für Alteuburg eingetragenen Firma gleichen Namens, gelös<t worden. Gera, den 29. Dezember 1891. Fuürstlihes Amtsgericht.

Hildesheim.

eingetragen die ' Niederlassungsorte Hildesheim und als deren In- haber der Blumenbändler L

Hildesheim. Befanntmachung.

Hildesheim.

Hildesheim. SBefanntmachung.

HWildesheim. eingetragen die Firma:

Niederlassungsorte Hildesheim und als deren In- baber der Möbelnhändler Isidor Vollmer daselbst.

Hildesheim.

Die Firma und die dem Kaufmann Georg

Wahrendorf ertheilte Prokura sind erloschen.

Hanuover, den 31. Dezember 1891. Königlichcs Amtsgericht. 1V.

Vekanntmachung. [57775 In das hiesige Handelsregister i} heute Blatt 1106 Firma: Ludwig Lange, mit dem

udwig Lange daselbst. Hildesheim, den 29. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. L.

[57776] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 1105

eingetragen die Firma: W. Gundelah, mit dem Niederlassungsorte Hildesheim und als deren Jn- haber der Produktenbändler Wilhelm Gundelach da-

Hildesheim, den 29. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. L.

Bekanntmachung. [57771] In das biesige Handelsregister i} beute Blatt 1107

eingetragen die Firma: Ch. Kook, mit dem Nieder- lassungsorte Jeim u ] ; der Biebhändler Christian Kook zu Hildesheim.

ildesheim und als deren Inhaber

Hildesheim, den 29. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. L.

} [57777] Auf Blatt 133 des hiesigen Handelsregisters ist

heute zu der Firma G. Lonis Liecke zu Hildes- heim eingetragen : „Dem Kaufmann Wilhelm Hoegy ¡u Hildesheim, ist Prokura ertheilt.“

Hildesheim, den: 29. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht I.

Bekanntmachung. [57770] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 1104 J. Vollmer, mit dem

Hildesheim, den 29. Dezember 1891. Konigliches Amtsgericht. T.

] Vekanntmachung. [57774] In das hiesige Handelsregister ijt beute Blatt

der deutschen Eisenbahnen enthalten find, erscheint au

Central-Handels3-Regi

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reit k d Berlin auh dur< die Königlihe Expedition des Deutschen Neis: O e

Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handels - Negister.

Karlshasen. Befanutmachung. [58046] In unser Firmenregister is heute unter Nr. 133 eingetragen :

__ Firma M. Hoff in Karlshafen und ist Inhaber der Firma die Chefrau des Privat- manns Ernst Do, Martha, geb. Dreßler, zu Karls- hafen, welhe ihrem Ehemann Ernst Hoff zu Karls- hafen Prokura ertheilt hat laut Anmeldung vom 30. Dezember 1891.

Karlshafen, den 31. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

: : [57800 Koblenz. Die Handelsgesellschaft Nicolas Kri>“ mit dem Site in Koblenz ist aufgelöst, und ist das Handelsgeschäft dur<h Vertrag auf den Mit- gesellshafter Wilhelm Kri>, Kaufmann, in Koblenz wohnend, übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma „Nicolaus Kri“ mit der Niederlassung in Koblenz fortsetzt. Die dem Nicolaus Kri>, Kaufmann in Koblenz, für die obenbezeichnete Handelsgesellschaft ertheilte Prokura ist gelö\{<t worden. Eingetragen am heutigen Tage unter Nr. 54 des Gesellschafts-, Nr. 509 des Firmen- und Nr. 505 des Prokurenregisters hierselbst. Koblenz, den 28. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht IT. : A A Köln. In das hiesige Handels- (Firmen-) Register ist bei Nr. 5403 beute vermerkt worden, daß die von dem Kaufmann Carl Leopold für seine Handels- niederlassung zu Köln geführte Firma N C. Leopold‘ erloschen ift. Köln, 18. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht, Abth. 7.

< in einem besonderen Blatt unter dem Titel

borenen Waltgenbah, übertragen hat, welche das p unter unveränderter Firma zu Köln fort- ührt.

„Sodann is unter Nr. 5805 desselben Registers die Handelsfrau Ehefrau Heinrih Rang, Maria geb. Waltgenbach, zu Köln, als Inhaberin der Firma :

| „Heinr. Rang“ heute eingetragen worden. Köln, 21. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht, Abth. 7.

L e [57792] Köln. In das hiesige Handels-(Firmen-)Negister ist bei Nr. 4776 vermerkt worden, daß die in Köln wohnende Handelsfrau Wittwe Hubert Broel\ch, Sophie geborene Bracht, ihr daselbst bestehendes Handelsgeschäft unter der Firma:

Hubert Broelsch“ mit Einschluß der Firma an den in Köln wohnenden Kausmann Heinrich Broelsch übertragen hat, welcher das Geschäft unter unveränderter Firma zu Köln fortführt.

Sodann is} unter Nr. 5804 desselben Registers der Kaufmann Heinrih Broelsh zu Köln als In- haber der Firma:

: ,„Dubert Broelsch‘“‘2 heute eingetragen worden.

Ferner ist in dem Prokuren - Register unter Nr. 2674 die Eintragung erfolgt, daß der Kaufmann Heinrich Broelsch für die obige Firma seiner Mutter Wittwe Hubert Broelsh, Sophie geborenen Bracht, zu Köln, Prokura ertheilt hat.

Köln, 21. Dezember 1891.

Königl. Amtsgericht, Abth. 7.

Königsberg i. Pr. Sandel8register. [57109] Der Kaufmann Carl Robert Walter Thulcke zu Königsberg hat für seine Ehe mit Else Clara Gertrud Kloht dur<h Vertrag vom 16. Dezember 1891 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes

Das Central - Handels - Register für das

ster für das Deutsche Reich. (x: 35,

< alle Poft - Anstalten, für | und Königlih Preußischeu Staats- | Bezugspreis beträgt L A 50 4 für das Vierteljahr. E Infsertionspreis für den Raum einer Drucßzeile 30 4.

Deutsche Reich ersheint in der Regel tägli. Der inzelne Nummern fosten 20 „S.

Lesum. Bekanntmachung. [58049] Auf Blatt 69 des hiesigen Handelsregisters ist gewe zu der Firma: W. Graff in Lesum einge- ragen: „Die Firma it erloschen, ingleichen die dem Franz Hinrich Kuhn ertheilte Prokura. Lesum, den 31. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

m f

Lesum. ** Bekanntmachung. * [58050] In das hiesige Handelsregister ist beute Blatt 101 eingetragen die Firma :

Dr: Hensel & C°_, Commanditgesellschaft, mit dem Niederlassungsorte Lesum und als alleini- er persönlich haftender Gesellschafter der Dr. phil. Sarl Ferdinand Walther Hensel aus Köln, jeßt in Burgdamm. :

Ein Kommanditist ist in die Gesellschaft ein- getreten. S

Der Kaufmann Franz Hinrich Kuhn in damm ist zum Prokuristen bestellt.

Lesum, den 2. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht.

Burg-

Magdeburg. Sandels8register. [58051] 1) Der Kaufmann Robert Pesche> hier ift als der Inhaber der Firma R. Pesche> hier Bank-, Commissions- und Agenturgeschäft unter Nr. 2582 des Firmenregisters cingetragen. 2) Der Kaufmann Julius Böhme hier ift als Prokurist der Handlung Carl Hans Blume hier unter Nr. 1068 des Prokurenregisters eingetragen. Magdeburg, den 23. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6.

L R __ [57812] Mansfeld. In unfer Gesellschaftsregister ift zu-

22) der Oeconom Friedxi<h Randhahn in Leim- bah, ie 23) der Oeconom Eduard Wagner in Gorenzen, 24) der Schuhmacher August Steinemann in Leimbach, 25) der Fuhrwerksbesißer Hermann Ovel in _ Leimbach, : ; 26) der Sattler Friedrih Thierbach daselbft, 27) der Bergmann Gustav Peter daselbst, 28) der Fuhrwerksbesißer Friedri< Osterloh in _ Mansfeld, : 29) der ODeconom und Schmied Reinhold Franke in Gorenzen, E 30) der Deconom Robert Dannroth in Großörner, 31) der Gerichtsdiener a. D. Friedri<h Busch in Mansfeld, 32) der Gastwirth Friedri< Meyer daselbst, 39) der Bergmann Karl Rappmann in Helbra, 34) der Oeconom Eduard Pfannschmidt in Bernburg, 99) der Tischlermeister Karl Brandt in Mansfeld, 96) der Kupfershmiedemeister Wilhelm Wagner

daselbst, Friedrich

37) der Hüttenarbeiter Leim“ ah,

38) der Varbierherr Karl Buhle daselbst,

39) der Bäckermeister Nobert Schulze daselbst,

40) der Gastwirth Karl Müller in Biesenrode,

41) der Bergmann Wilhelm Peist in Helbra,

42) der Deconom Julius Thauer in Kloster- mansfeld,

43) der Buchbindermeister Mansfeld,

44) der Bä>ermeister Wilhelm Baumann daselbst,

45) der Restaurateur Napoleon Piutti in Kloster- mansfeld,

46) der Schmied Karl Koch in Piscaborn,

47) der Maurermeister Friedrih Pilz zu Mansfeld,

438) der Tischlermeister Louis Brohm daselbst.

Dieselben haben sämmtliche Actien übernommen.

Leonhardt in

Friedri< Deike in

Die derzeitigen Vorstandsmitglieder find: 1) der Gastwirth Friedri<h Meyer zu Mansfeld, 2) der Buchbindermeistcr Friedri< Deike zu Mansfeld, s als Direktoren, der Müller Otto Panfe zu Mansfeld, als Stellvertreter.

Abtheilung für freiw. Gerichtébarkeit.

r 1108 eingetragen die Firma: G. F. Vespermann Dr. Sthubmann.

mit dem Niederlassungsortc Hildesheim und als

dereu Inhaber der Kaufmann Georg Friedrich

Vespermann daselbst.

Hildesheim, den 30. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. X.

Breslau, den 29. Dezember 1891. Köntaliches Amtsgericht.

Hiernächst ist zufolge derselben Verfügung in unjer Gesellschaftsregister Folgendes eingetragen Bromberg. Bekauntmahung, [58017] N Bautende Ne 144 Für das Jahr 1892 werden die das HVandels-, 9) Sirutà Ver Gesellschaft: Frdr. Hammer. Genossenschafts-, Zeichen- und Musterregister be- 3) Sik der: Gesellschaft: i orst N./L. treffenden Geschäfte des hicsigen Amtsgerichts durch 4) Recbtöverbältnife: bér For att den Amtsgerichts-Rath Peltafohn unter Mitwirkung "Die Gesellschafter sind: Jaesh zu Töppendorf) eingetragen worden. des (Kerichts-Secretärs Born als Gerichtsschreiber 1) der Tuchfabrikant Arno Hammer und Goldberg, den. 5 eror De a s O ven 29 Deromber 1891 2) der Tuchfabrikant Richard Hammer, Königliches Amtsgericht. L E T beide in Forft. : G E C E “A ¿f S) 9 B Q T: .C e e Q ¿ Q Sg Les AMIAAE Die Gesellschaft hat am 1. Dezember 1891 be-

1

ausgeschlossen; das eingebrahte Vermögen der Ehe- frau und Alles, was sie während der Ehe dur Erb- chaften, Geschenke, Glücksfälle oder sonst erwirbt, A die Eigenschaft des vorbehaltenen Vermögens jaben.

folge Verfügung vom 19. Dezember 1891 heute einge-

tragen worden : Laufende Nummer: Nr. 6. Firma der Gesellshaft: Mansfelder Bank-

verein Actiengesellschaft zu Mansfeld. - Siß der Gesellschaft: Mansfeld. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft. Nah dem derzeitigen Aufsichtsrathsmitglieder sind:

Gesellshaftsvertrage vom 10. August 1891, welcher der Oeconom Friedri<h NRandhahn zu Leim-

ih Blatt 1 bis 26 des Beilagebandes befindet, ist bach, / i

der Zwe> der Actiengesellschaft die Uebernahme und 2) der Gerichtsdiener a. D. Friedri<h Busch in

Fortführung der unter der Firma „Vorschußverein Mansfeld. S ;

für Mansfeld und Umgegend Eingetragene Ge- 3) der Zimmermeister Friedrich

- E [57794 Köln. In das hiesige Handels- (Gesellfbafts,) Register ist bei Nr. 2572, woselbst die Handels- Gejellschaft i der S N „Otto «& Fissabre“‘ Dies ist zufolge Verfügung vom 21. Dezember

¿u Köln vermerkt steht, heute eingetragen: 1891 an demselben De lte Nr. 1294 in das Die Gesellschaft ist dur< gegenseitige Ueber- |. Register zur Eintragung der Ausschließung der che- einkunft aufgelöst. lichen Gütergemeinschaft eingetragen.

Köln, 19. Dezember 1891. Königsberg i. Pr., den 21. Dezember 1891.

Königl. Amtsgericht, Abth. 7. Königliches Amtsgericht. X11.

Goläaberg. Berfanntmachung. [57768] In unfer Firmenregister ist beute bei Nr. 118 das Erlöschen der Firma Johann Gottlieb Jacsh (Inbaber der Kalktbrennereibesißer Johann Gottlieb Hildesheim. BSBefanntmachung. [57772] “Im hiesigen Haudelsregister is Fol. 121 zur Firina: Carl Mer>er in Hildesheim eingetragen: Die Firma ift erloschen. Das (Beschäft wird unter der Fol. 1109 einge-

Gräfenhainehen. Befauntmachung. [58038] tragenen Firma Carl Mer>er Nachf. fortgeführt.

E N ser Fir: is ift un Nr. 228 di Brö JÍn unfer Firmenregister tft unter Nr S die Gröper zu

[57796]

[58045]

Handelsregister. 304! Mcyerhof in

Cassel j e Frma! e Je

N 1422. Cassel. A Dic Prokura des Siegmund Meverhof ift er- Ioschen. Das Geschäft ist seit dem 1. Dezember d. I. auf die Kaufleute Siegmund und Adolph Meyerhof gzu Cassel übergegangen, die es als offene Handels- gesellschaft unter der bisherigen Firma weiterführen. Auf Grund der Anmeldung vom 14./24. Dezember 1891 eingetragen am 30. Dezember 1891. Caffel, den 30. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 4.

Danzig. Bekanntmachung. [58021] In unser Firmenregister h heute bci Nr. 1621 einaetragen, daß der Dr. Alexis Schleimer hier in das Handelsgeschäft der Wittwe Johanna Schleimer, geb. Leon, in Firma J. Schleimer zu Legan bei Danzig, als Gesellschafter am 30. Dezember 1891 eingetreten ist mit der Maßgabe, daß die Vertretung der (Besellschaft ihm allein zusteht. Die unter der- felben Firma nunmehr bestehende Handelsgesellschaft tit ebenfalls heute unter Nr. 569 des Gesellschafts- registers eingetragen. Danzig, den 31. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. X.

Danzig. Bekanutmachung. [58023] In unser Firmenregister ist heute bci Nr. 1360 eingetragen, daß der Kaufinann Oscar Eduard Lobe- gett Dams in Stettin in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Eduard Adolph Grandt in Firma Hrandt & Schumann zu Danzig als Gesell- {dafter am 31. Dezember 1891 eingetreten ist. Die unter derselben Firma nunmehr bestehende Handels- gesellschaft ist ebenfalls heute unter Nr. 570 des 4BescUschaftsregisters eingetragen. Dauzig, den 31. Dezetnber 1891. Königliches Amtsgericht. X. Diez. Bekanntmachung. [58025] In unser Gesellschafteregister wurde hcute folgen- der Eintrag gemacht : 1) Laufende Nr. 58. 2) Firma: M. Dembach. 3) Siß der Gesellschaft: Zollhaus, 4) Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gejells<after find: a der Kanfmann Wilhelm Dembach und 4 der Kaufmann Johann Detnbach, ,_ beide zu Zollhaus. qu Die Gesellschaft beginnt am 1. Januar 1892. Zur _Dertretang der Gesellschaft ift cin jeder der Gefell- {hafter für sich allein berc<tigt. Diez, ten 31. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. 11.

Dorsten, Bekanutmachung. [58024]

gonnen und ist zur Vertretung derselben ein jeder der beiden Gesellschafter berechtigt. Schließlich wird veröffentlicht, daß die 2a. dem Tuchfabrikanten Eugen Arno Hammer in Forst und ; b. dem Tuchfabrikanten Richard Hammer das. für die obige Firma ertheilte Prokura erloschen ift, was zufolge Verfügung vom heutigen Tage im hiesigen Prokurenregister zu Nr. 51 und 69 vermerkt worden it. Forst, den 28. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Forst. Vekauntmachung. [58029] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom beutigen Tage zu Nr. 405, woselbst die Firma J. Born in Forst N./L. und als deren Eigen- thümer der Kaufmann Jacob Born in Forst ver- merkt \tcht, Folgendes eingetragen worden: Das Handelsgeschäft ist dur Vertrag auf den Kaufmann Hirsch Neustadt zu Kottbus übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortsetzt. Sodann i} zufolge dersclben Verfügung in das- selbe Register unter Nr. 521 die Firma J. Born in Forst N./L. und als deren Inbaber der Kauf- mann Hirsch Neustadt in Kottbus eingetragen worden. Ferner ist in unser Prokurenregister zufolge der- reibt Berfügung uutcr Nr. 87 eingetragen worden, daß der Firmen-Inhaber Hirsch Neustadt für sein Handelsgeschäft Nr. 521 des Firmenregisters dem Kaufmann Siegfried Hamburger in Forst Prokura ertheilt hat. Forft, den 29. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. Forst. Bekanntmachung. [58030] In unser Gesellschaftsregister ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage zu Nr. 133, O die Firma Mejer «& in Forft N./L. (Inhaber: Kauf- mann Max Mejer und Kaufmann Ottomar Teschow in Forft) cingetragen E Folgendes vermerkt worden. Die Handelsgesellschaft ist in Liquidation etreten und zum Liquidator ist der Kaufmann Ludwig Peferndtin in Forst bestellt. Forst, den 31. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Friedrichstadt. Befanutmachung. [58031] In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 101

eingetragén : Conrad Andreas

der Kaufmann Friedrichstadt. Ort der Niederlassung: Friedrichstadt. Firma: C. A. Mader. Friedrichstadt, den 16. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Friedriehstadt. Bekanntmachung. s a

Mader in

Dic Bekanntmachungen der in das Handels- Genossenschafts- und Musterregister bei em Diel Amtsgetichte zu berwirkcnben Sintragungen erfolgen

In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 104 eingetragen : : : der Schiffer und Kaufmann Hermann Hinrich

Firma Fr. Rudo zu Müchauer-Mühle bei Iùdenberg und als deren Inhaber der Mühlen- besitzer Friedrih Nudo daselbst eingetragen worden. Gräfeuhainchen, den 30. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. Seiler.

[57769] Greifenbergs i/Pem. Befanntmachung.

Die Veröffentlichungen des Handelsregisters in dem diesseitigen Amtsgerichtsbezirk werden im Jahre 1892 durch:

den „Reichs-Anzeiger““,

das Amtsblatt,

die Ostsce-Zeitung und

die Kreisblatter Greifenberg und Regenwalde erfolgen.

Die Veröffentlihungen aus den (Genossenschafts- Registern werden dur< den „Neichs-Anzeiger“‘, sowie durch die Kreisblätter des Kreiscs Greifen- berg und Regenmalde erfolgen.

Greifenberg i/Pom., den 28. Dezember 1891.

Pönigliches Amtsgericht.

Greifswald. Befanntmachung. [5S036] Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ift in unser Firmenregister unter Nr. 633 bei der Firma „Otto Kühne“ eingetragen : Die Firma ist erloschen. Greifswald, den 18. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

-__- O

Hagen i. /W. Sandels8-Register D785 des Königlichen Amtsgerichts zu Hagen i./W. Eingetragen am 23. Dezember 1891. ad Nr. 503 Ges. RNeg., woselbst die Firma Wittenstein & Langewiesche zu Eppenhausen vermcrkt steht: Der Sitz der Gesellschaft ift in Frige Verzuges ter Gesellschafter nach Hagen gleich- alls nah Hagen verlegt.

Hannover. Befanntmachung. [58039 Auf Blatt: 2761 des hiesigen Handelsregisters i beute zu der Firma E. Bente eingetragen: „Die Firma und die dem Kaufmann Friedrih Bente er- theilte Prokura sind erloschen.“ Hannover, den 21. Dezember 1891, s Königliches Amtsgericht. TV.

Hannover. Bekanntmachung, : iri Auf Blatt 4235 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma H. W. Lejeuue & Comp. eingetragen : i „Die Prokura des Kaufmanns Max Cohn ift er-

loschen.“ : : Hannover, den 31. Dezember 1891. Königliches Amtsgeri<t IV.

Hannover. Befanntmachung. [58041] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 4624

Hildesheim, 30. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. 1. Hildesheim. NFTARARGBURS [57773] In das hiesige Handelsregister ijt beute Blatt 1109 eingetragen die Firma: Carl Mercker Nachf. mit dem Niederlassungsorte Hildesheim und alé E Inhaber der Kaufmann Franz von Hermanni a!elbst. j Das Geschäft ist bislang unter der Firma Carl Mere>er geführt. Hildesheim, den 30. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. I. Jena. Bekanntmachung. [57785] Zufolge Beschlusses voin heutigen Tage sind auf Fol. 341 unseres Handelsregisters, woselbjt die Aktien- Kommandit-Gesellschaft in Firma: * Saechsisch - Thüringis<he Portland - Cement: Fabrik Prüssing & in Göschwitg eingetragen steht, folgende Einträge bewirkt worden: Zu Rubrik 1. „Firma“: Nr. 6. 22. Dezember 1891: Die $8 5 und 31 des unter Nr. 1 bezeichneten Gesellschaftsvertrags vom 17. Oftober 1885 sind laut Generalversammlungêbeshlusses vom 31. Ofk- tober 1891 in der Blatt 248 der Firmenakten Band X ersichtlichen Weise abgeändert worden, laut Beschlusses vom obigen Tage. Zu Nubrik 11. _ Sabaher* Nr. 7. 22. Dezernber 1891: Das Grundkapital der Gesellschaft (Fi 5 des Statuts) ist laut Beschlusses der Generalver- sammlung vom 31. Oktober 1891 um Ein- hundertfünfzigtausend Mark in 150 Stü>k Akticn zu je 1000 Æ, auf den Inhaber lautend, erhöht worden und beträgt jeßt zusammen ahthundert- fünfzigtausend Mark, laut Beschlusses vom obigen Tage. Jena, den 22. Dezember 1891. ; Großherzoglih Sächs. Amtsgeriht Abtheilung 1V. Dr. Jungherr. [07786] In das Handelsregister ist heute au unter Nr. 465 - eingetragen: Firma: ohanne Franke. Siz: Belfort, Gemeinde Bäânt. Inhaberin , alleinige, die Chefrau des Schmieds Friedrich Carl Franke, Johanne Elisabeth Aa geb. Schwarting, zun Belfort, Gemeinde Bant. Jever, 1891. Dezember 24. Großherzogl. Mle Amtsgericht, Abth. II11. WVrauer.

Jever. Séite 142

d

Redacteur: Dr. H. Klee, Direktor. Berlin: Verlag der Expedition (Schol4).

Dru> der Norddeutschen Bu rei und VerlagH

U dem Jahre 1892 dur:

Christoph Böse in Friedrichstadt.

eingetragen die Firma Hahne & Weruinghans

Anstalt, Berlin SW.,- Wilhelmstraße Nr. 32.

A

Köln. In das hiesige Handels- (Gesellschafts-) Negister ist unter Nr. 3423 heute eingetragen worden die Handels-Gesellschaft unter der Firma: _ eeLerner & Mülleneisen“‘, welche ihren Siß in Köln und mit dem heutigen Tage begonnen hat. Vie Gesellschafter sind die in Köln wohnenden Kaufleute Theodor Lerner und Christoph Mülleneisen. Köln, 21. Dezember 1891. Königl. Amtsgericht. Abth. 7.

L S A j 57797 Köln. In das hiesige Handels- (Firmen-) Rec: ist bei Nr. 5802 vermerkt worden, daß der in Köln wohnende Kaufmann Ludwig Leipheimer in sein daselbst bestehendes U unter der Firma: _ 1eL. Leipheimer““, : 1) den Kaufmann Paul Leipheimer zu Köln, 2) die Handelsfrau Wittwe Ludwig Leipheimer, ___ Anna, geb. Cilles, zu Köln, als Gesellschafter aufgenommen hat und führen die drei genannten Personen das Geschäft in Gesellschaft unter derselben Firma fort. „Sodann ist in dem Gesellschaftsregister unter “r. 3422 beute eingetragen worden die nunmehrige Vandelsgefellschaft unter der Firma: : eeL. Leipheimer““, welche ihren Siß in Köln und mit dem heutigen Tage begonnen hat. Vie Gesellschafter sind: 1) Ludwig Leipheimer, Kaufmann. 2) Paul Leipheimer, Kaufmann, 3) Wittwe Ludwig Leipheimer, Anna, geb. Cilles, Vandelsfrau, alle drei in Köln wohnhaft. Köln, 21. Dezember 1891. Königl. Amtsgericht. Abth. 7.

- j (57708) Köln. In das hiesige Handels- (Gesellschafts-) Negister ist bei Nr. 2832, woselbst die Handels- Gesellschaft unter der Firma ; „Gebr. Fle> «& Cie.“ ¡u Köln vermerkt steht, heute eingetragen : Der Kaufmann Gottschalk, genannt Gustav Fle>, is dur< Tod aus der Gesellschaft aus- geschieden, dagegen ist ein Commanditist in die Gefell chaft eingetreten. ' Persönlich haftender Gesellschafter ist der in Köln wohnende Kaufmann Marx Herß. Köln, 21. Dezember 1891. Königl. Amtsgericht, Abth. 7.

R L S4 [57798] if E In das hiesige Handels- (Firmen-) Register R E bermertt worden, da e in Ei

eisen - ¿Fabritían einri an ein | 5 daselbst bestens

,Heiur. Raug

obigen Blättern noch:

lichen Ges<häfte werden für das Geschäftsjahr 1892 durch den

bearbeitet.

Kyritz. vom 28. Dezember 1891 Folgendes eingetragen: mann Theodor Calmon zu Kyritz, Ort der Nieder- lassung: Kyritz, Bezeich 8

Calmon’s Sohn, Th. Calmon.

ndelsges äft unter der Firma: | 28.

0 s Vekauntmachung. Ín unseren Handelsregistern sind folgende Ein- tragungen bewirft: 1. im Gesellschaftsregister zu Nr. 203. Firma der Gefellshaft: Gebrüder Simon zu Kottbus betreffend: Die Gesellschaft ist durch gegenseitige Uebereinkunft

Kottbus. [57791]

aufgelöst. Der Kaufmann Adolf Simon zu Kottbus seßt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort. Vergl. Nr. 745 des Firmenregisters. Ein- getragen zufolge Verfügung vom 23. Dezember 1891 an demselben Tage. 1 IL im Firmenregister Nx. 745. - Bezeichnung des Firmeninhabers: der Kaufmann Adolf Simon zu Kottbus. Ort der Niederlassung: Kottbus. Bezeichnung der Firma: Gebrüder Simon. Eingetragen zufolge Verfügung vom 23. Dezember 1891 an demselben Tage. Kottbus, den 23. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht.

Krotoschin. Befanntmachung. [57110] Die Eintragungen in die Handels-, Genossenschafts: und Muster- sowie Gütergemeinschafts-Register für Kaufleute werden sämmtlih durh den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- Anzeiger bekannt gemacht.

Die Bekanntmachungen aus dem Handels- und Genossenschaftsregister erfolgen :

a. dur< obigen Anzeiger, _

b. dur den Anzeiger für Krotoschin, Koschmin,

Ostrowo und Adelnau,

c. dur< das Kreisblatt und Anzeiger für den __ Krotoschiner Kreis.

Eintragungen in das Handelsregister außer den

d. dur< die Schlesische Zeitung, o. durch die Posener Zeitung. : Die auf die Führung des Handelsregisters bezüg-

Amtsgerichts-Rath Bandel als Richter, dur den Amtsgerichts-Secretär Wi>k als Ge- rihts\chreiber

Krotoschin, den 29. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachung. [57790] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung

Nr. 69. Bezeichnung des Firmeninhabers: Kauf-

nung der Firma: Georg s Eingetragen ufolge Verfügung vom 28. Dezember 1891, am ezember 1891.

Kyritz, den 28: Dezember 1891.

ras Einschluß der Firma an die in Köln wohnende Handelsfrau Ghefrau Heinri<h Rang, Maria ge-

nossenschaft mit unbeschränkter Haftpfliht zu Mansfeld“ bestandenen und in Liquidation getretenen Genossenschaft, sowie der Betrieb von Bank-, Com- misstions- und Hypothekengeschäften in allen Zweigen. _ Die Zeitdauer der Gesellschaft is auf eine be- stimmte Zeit nicht beschränkt. Das Grundkapital beträgt 26 000 und ift in ne a den Namen lautenden Actien von je 200 zerlegt. Der Vorstand besteht aus 3 vom Aufsichtsrathe zu ernennenden Mitgliedern und zwar aus 2 Direc- toren und 1 Stellvertreter, welche \ämmtlih ihren Wohnsiß in Mansfeld haben müssen. Wählbar dazu sind nur Actionaire und müssen die 3 Vor- dde: Vau zusammen mindestens 30 Actien be- nBen. ; Die Einladung zu den Generalversammlungen geschieht mindestens 2 volle Wochen vor dem Tage der Generalverfammlung unter Angabe der Tages- ordnung, der Zeit und des Ortes der Versammlung, durch öffentlihe Bekanntmachung in den Gesellschafts- blättern. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur< mindestens einmalige Einrü>kung in den in Mansfeld erscheinenden „Allgemeinen Anzeiger für die Grafschaft Mansfeld“ oder bei dessen etwaigem Eingehen in das an die Stelle desselben tretende in Mansfeld erscheinende Blatt und in dem „Deutschen Reichs-Anzeiger“. Die Gründer der Actiengesellschaft sind: 1) der Hüttenarbeiter Adolf Keil in Mansfeld, 2) der Bergmann Friedri< Sommer daselbst, 3) der Bergmann Friedrih Kunze in Ziegelrode, 4) der alte Karl Bösel in Vatterode. 9) der Bergmann Franz Wölfer 1 in Kloster- mansfeld, 6) der Kunsttischlermeister Albrecht Schalk jun. _in Mansfeld, 7) bels Einnehmer Christian Grosche in Leim- ac), 3) der Oeconom Friedri Luther in Piscaborn, 9) der Schmiedemeister Ferdinand Leuschner in Mansfeld, ; 10) der Gärtner Friedri<h Buchmann in Helbra, 11) I Restaurateur August Heinis< in Mans- feld, 12) die Ehefrau des S Nobert A>er- mann, Marie, geb. Sehnert in Leimbach, 13) der Zimmermeister Mansfeld, 14) der Schlossermeister Rudolf Dittmar "sen. in Mansfeld, 15) der Bä>ermeister Karl Rückert in Kloster- mansfeld, 16) der Landwirth Louis Koch in Gorenzen, 17) der Gastwirth Karl Oppermann jun. in Leimbach, 18) A A wirth Anton Kunze in Klostermans- e

Friedri<h Gröper in

r der Oeconom Gustav Fügner in Bräunrode,

Königliches Amtsgericht.

_ Mansfeld,

der Schmiedemeister Ferdinand Leuschner zu

Mansfeld,

der Oeconom Julius Thauer in Klostermans-

feld. _Als Revisoren waren gemäß Artikel 209 h des Handelsgeseßbuchs bestellt : 1) der Bankdirector Kramer zu Eiskeben, 2) der Director L. Maaß zu Eisleben. Der Vorstand zeihnet re<tsverbindli< für die Gesellschaft mit der Firma unter Hinzufügung der Unterschriften der beiden Directoren oder eines Di- rectors und des Stellvertreters. Mansfeld, den 22. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht. [58055]

Mörs. Thr unfer Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 30 die Handelsgesellschaft in Firma Job, Wilh. Geerkens““ mit dem Orte der Niederlassung und dem Sitze der Gesells<haft „Mörs“ einge-

tragen. Die Gesellschafter sind: 1) der Kaufmann Karl Geerkens, 2) die Wittwe Gastwirth Johann Wilhelm Geerkens, Mathilde, geb. Wiekenberg, 3) Fräulein Anna Gecerkens, sämmtlih in Mörs wohnend. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1882 begonnen und ist zur Vertretung derselben und zur Zeichnung der Firma nur der Kaufmann Karl Geerkens in Mörs berechtigt. Mörs, 16. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. [58103] Mörs. STn unfer Prokurenregister ist heute bei Nr. 13 Folgendes eingetragen worden: Die dem Kaufmann Max Knors< in Mörs vbn der Firma J. Knorsch““ dortselbft ertheilte Prokura ist erloschen. Mörs, den 30. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

[58052] Mülheim a. d. Ruhr. Befanutmachung. In unserem Gesellschaftsregister ist zu Nr. 150, betreffend die Kommanditgesellshaft auf Actien mit Firma Fried. Becker zu Mülheim a. d. Ruhr unter dem 31. Dezember 1891 eingetragen :

„In der Ta Generalversammlung vom 17. Dezember 1891 ist festgestellt, daß aus dem Reingewinne des Jahres 1890 418. Actien zum Be- trage von 250800 4 statutmäßig amortisirt sind und darnach das Actienkapital nur noh aus 457 Actien zum Betrage von 274 200 A besteht.

- In derselben außerordentlichen Generalversammlung ist beschlossen, die Kommanditgesellshaft auf Actien am 31. Dezember 1891 aufzulösen.

Zu Liquidatoren find ernannt: die Kaufleute Wilhelm Beer und Christian Be>er zu Mülheim a. d. Ruhr

der Deconom Friedrih C>e in Greifenhagen, der Mühlenbesißer Otto Panse in Mansfeld,

und zum eventuellen Abschluß von Rechtsgeschäften