1892 / 5 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

eta R APEANPTTD F nth: S APLOAE C Ä RA T Ad M - - tir far E04 d t "Le E T E 12 2

Lr R

a mdÎn

au ias

R R

Sas:

e

Lid ce

R

E

BiieC ions.

fp. ee z Fa i ani q biiMs rote 0: iti S

R a

D A D Ae R S rade Dri D Bi E E

ild

y [58521] Es, Auf Fol. 206 des Handelsregisters für reren Stadtbezirk, die Firma Alfred Münch in Gera betreffend, ift heute die den Kaufleuten Her- pe nri Hegel in Gera und Ernst Bruno

aselbst ilber ertbeilt gewesene Kolleftiv-

dagegen die den Kaufleuten Ver-

Heinri Heg gel in Gera und Osfar Louis

c daselbst neu ertbeilte Kolleftivyrofura ein-

Heinrîi

SFanuar 1892. Fürstliches Amtsgericht. Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit. Dr. Shubhman n.

(erresheim. Befanntmachuxg. [58628] In das Ge sellihaftsregifter des biefigen Amtê- cidts ift unter Nr. 2, die Actienge!ell! chaft „BVer- Kifcher Gruben- und Hütten: Verein zu Soch- bahl“ betreffend, beute Felgendes eingetragen

warden: k, Der Aufsichtêrath bat in fein Bung vom ber 1891, auf Grund es S Stuten

. Dezember L L141 ‘loser en, daß der Vorstand liaft vom itgliede be-

Beschlusses Zas aus

“und zwar in der Person des Directors

Klees zu Hochdabk. s bisherige zweite

Vorstandes, F arl $ I lber PTN

ist gleichzeitig Functionen als

ortands witglied Den und der Director Klees

Gesellschaft dur den Aufsichts-

rat tb ermächtigt wvotbelt ch E zwei Gefellschafts-

“amte, die dur notaricíle Urkunde bevollmächtigt in müssen, vertreten zu laffen. “Der jeßige Vorstand, Director V

bat fodann dur< Act ver Notar Conin dorf vom 23. Dezember 1891 unter d2s Aufsichtsraths die beiden Gefell!

Germann Hever, Kasfirer, und Ludwig

Buchhalter, beide zu Hochdabl wobnend,

Eopollmächtigten Behufs feiner Vertretun

De: ember 1891.

Gerresheim, den 30. Königliches Amtsgericht 1.

f Rorftan d

T A +44

Hamburg. [58315] Eintragungen in das Handelsregister. 1S9L, Dezember 309.

Bundt & Matthiessen. Inbaber: Paul Pundt

urd Ernst August Theodor Mattbicssen.

H. G. Graaf, Georg Hermann Graaf ist in das unter dieser Firma ‘getübrte Geschôft eingetreten und seßt dasjelbe in Gerneinscaft mit dem bis- berigen Inhaber Hermann Gottlieb Graaf unter unveränderter Firma fort.

S. Rosenbaum & Sohn. Diese Firma bat an Nehemias Rosenbaum Prokura ertbeilt.

Matner «& Ebel. Jiaï Mever Ebel ift unter dieser Firma gefübrten Geschäft auêge jetre ten; dasselbe wird von dem bisberigen Theilhaber Hersch (Heinrich) Kalmen Matnex unter der Firma Heinr. Maßtuer fortge!eunt.

M. Heilbut. Elijabu Ricardo Rocamora ift aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft aus- getreten ; daselbe wird von dem bisherigen Theil- baber Moriß Heilbut, als alleinigem Inhaber, unter unreränderter Firma fortgeseßt.

Dezember 31.

E. Suhrberg Junr. Dice Firma hat die an Ludwig Georg Wilbelm S ist bon theilte Prokura aufgeboben und an Louis Adolph Kühne Prokura ertheilt.

Bruncéhorst, Studt & Co. Alerander borst ift aus dem unter dieser Fi j Geschäft ausgetreten; dasselbe wird von den bis- berigen Theilbabern John ermann Studt und Carl Wilbelm Alexander Brunhorst, in Gemein- schaft mit dem neu eingetretenen Mar Nobert Brunhorst und a Diedri<h Theodor Gvving, als alleinigen , unter der Firma Vruncéhorst Studt forinesekt

Beter Sicmsen & Co. Pe ter Heinrich Nölting ist aus dem unter dieser Firma gefü ührten Geschäft auégetreten; dasselbe wird von den bisherigen Tkheilhabern Peter - Siemsen sr. und Peter Siemen jr., als alleinigen Inhabern, unter un- veränderter Firma fortge!cit.

Beter Siemseu & Co. Di: an Friedri Adolph Müller dur dessen Tod erloschen

J- H. Friedländer e Co. S unter die Ftrma, oren

haftender ‘Gese ellschafte r Israel Ignatz aufgelöoft. Friedi Ge [äft

_ -

us dem

Q av u or: L L) Ui

ommandit- : ‘olleinie

fortgeseßt.

Kallmes Îr. Iwan Kallmes ist i

eser Firma geführte Geschäft nel reten asfelbe in Gemeinschaft mit _den bi

thabern Israel Kallmnes und James

r unveränderter Firma fort.

s & Körber. Dic Gefellschaft unter diefer

ma, deren Inbaber Hermann Karl Wilhelm

nas und Arthur Carl Heinri Körber waren, ufgelöst. Laut gemachter Anzeige ift die

Ligui dation beschafft; it die Firma gelöst. / Ÿ

Witt & Vüsch. Nach dem am 16. Oftober 1891 crfolgten en von Décar Theodor Büsch ist das S von dem überlebeuden Theilbaber

Johann Witt fortgefü brt worden, wird ‘aber

aunmmehr pon dem Letztgenannten, in Gemeinschaft

init dem neueingetretenen Peter Heinrich Nélting unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Landt & Rickertsen. Diese F E bat an Ludvig Zönnefecn und an Erenîft Carl Gustav Kirfeboig Profura ertheilt.

Gustav Kuhn. Diese Gduard Heinri Schaum belm Riewe ertheilte aufgeboben.

E D R S Br L 5A t

C.) L E E

_—

cs 2

_- L ETTLS

_..

tot

demgemäß

B hat die an Carl nn und Theodor Wil-

gemeinschaftliche Proïura Zri< & Kettler. Gzorg Bernhard Ulrich is aus dem unter dieser

Firma Cetühüten Geschäft aus- etreten: dasselbe wird von dem bisberigen Tbeilbaber Max Eduard August Kettler, als RaSe Inkaber, untex unveränderter Firma

v

Freerks «& Sülß. Peter Thomas Emil Andreas ift auë dem unter dieser Firma gefübrten Geschäft aus getreten; dasselbe wird von dem bisherigen Theilhaber Ge org Theodor Christian Creerks, als alleinigem Inbaber, unter ter Firma

G. Th. C, Freerks forigesent.

Erust Schliemann. Francis Frederic Smitb ist aus dem -unter diefer Firma geführten Geschäft auêgetreten; dasselbe wird von den bisberigen Theilbabern Ernst Schliemann und James Reginald Booth, als alleinigen Inhabern, unter unbe ‘randerte T Firma fort elch. :

Fraucis F. Smith. Jn baber: Francis Frederic

Smith. Gebr.

Hndoffe ( Diese Firma bat die an Wil- >hristovb

helm Simon Obrloff und Jobn Cbristian August Düwe! ertbeilte gemeinschaftliche Profura aufgehoben und an Hans Eugen Hudoffsfy und den genannten W. Ghr. S. Obhrlof gemein- schaftliche Prefura ertheilt.

H. Everêmann. Jnhaber Everêmann.

Wm. Gofsler. Wilbclm Gofsler junr. ist in das unter diefer Firma geführte Geschäft ein- getreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit dem bisl berigen Inbaber Wilhelm Gossler senr. unter unveränd erter Firma fort.

Ebbe Paulseu. Diese Firma, deren Inhaber Thomas Carl Decuse war, ift aufgehoben.

Mühlmeister & Johler. Georg Bernhard Ulrich ist in das unter dieser Firma “geführte Geschaft eingetreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit den bisherigen Jnkbabern Friedri<h Wilhelm Müblmeitter und August Bernbard Gustav Iobler unter unveränderier irma fort.

Emil Güssefeld. Na dem am 21. erfolgien Ableben von Johann Carl Hebich it das Geschäft von dessen Vittwe Margaretha Magdalene Lucie Hebich, geb. Drewes, in Gemeinschaft mit dem überlebenden Theilhaber Emil Louis Ferdinand Güsßsefeld. fortgefübrt worden, wird aber nunmebr von dem $ Lebtgenannten in Gemeinschaft mit den neue ingetretenen Thecdor Neus{ler und Dr. Otto Emil Güfscfeld unter unveränderter Fir1 na fo ortge seßt.

Emil Güssefeld. Diese Firma hat an Cc Adolpb Forts und Heinrich Ioachim

gemeinscaftli%e Profura ertheilt.

Often «& Comp. Das unter diefer r Firma bisber von Wilbelm Ludwig C arl Cbristian Friedrich Osten gefübrte Geschaft ist von Wilbelm Jobann Joachim Schlee übe crnommen worden und wird pon demfe [ben, als alleinigem Inhaber, unter un- veränderter Firma fortgesest.

1892 - Januar i

Ferd. Wolff.

Inbaber: Ferdinand Welf. F. Rödiug Wwe. Diese Firma hat an Arthur Friederich Roding Prof

Hein nri

Ianúar 1391 Diederich

ura ertbeilt.

F Inhaber: Johann Ferdinand

Ferdinand Geerz. Wilbelm Geerz. Aug. Schmidt. Das unter dieser Firma bisher von August Andreas Heinrih Schmidt geführte Geschäft ift von Friedo Wilbelm Bernhard August Schmidt und Gustav Wilbelm Hermann Müller übernom nen worden und wird von denfelben, als alleinigen Juhabern, unter unveränderter Firma

Caefar Semler ist in das

geführte Geschast eingetreten è in Gemeinschaft mit dem bis ilm Christian Fri tedrich Seimiler Series Firma W. Semler &

TT.

Moritz S. Israel. Nichard Meriß Jirael ift in das unter dieser Firma geführte Geschäft einge- treten und setzt dasselbe in Gen leinschaft mit dei bisherigen Jnhabetrn Wwe. Jette Iiragel, geb. Bacher, und Emil Heilbut J Jfrael unter unver- änd erter Firma fort. encquel & Sayn. Diese Firma hat an “E mund Seupke Prokura ertheilt.

. H. G. Burmeister. Inhaber: O org _ Burmeister

C. I. Assmanun. Friedri < F 2s erd inand Edu UaArd Ass ma it aus dem unter diefer Firma ge- führten ‘Geschäft ausgetreten : dasselbe wird vo den bisherigen Theilhabern Jacob Friedrich Adolph Afsman und Eduard Dns Heinrich Assmann, als alleinigen Jnhabern, unter unver- änderter Firma fortgesett.

Ebert & Classen. Mar Classen ist in das unter dieser Ha geführte Geschaft eingetreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit den bisherigen Suhabed n Gonrad Heinrich Gustav Ebert und Johann Wilhelm Martin Classen unter unver- änderter Firma fort.

Holler, Schlichting «& Sedt. Inhaber:

Hinrich FriedriÞd Holler, Friedrich Schli Mtina und Heinrich Carl Emil Se

Tietgens «& Robertson. Aus „iefer gesellschaft ist Jobann Jacob Heinrich dureh seinen am 2. Avril 1891 erfelgte n To geschieden. Das Geschäft ift alsdann von dessen Wittwe Anna Maria Tietgens, geb. Hockmever, bis zu deren am 20. August 1891 erfolgten Ab- leben und von diesem Tage an von den sämmt- lichen Erben der beiden - genannten Verstorbenen in Gemeinschaft mit den überkebenden Theilhabern bezw. Miterben fortgeführt. worden, - wird aber nunmehr von den ‘Legtgenannten, nämli Gustav Wilbelm Tietgens, Heinrich Adolph Tietgens und Conrad Hermann Ticigens, als alleinigen In- babern, unter unveränderter Firma fertgelett.

Waruholt «& Gossler. Friedrich Eduard Warn- holt is in das unter dieser Firma geführte Ge- \<äft eingetreten und sett dasselbe in Gemein- schaft mit dem bisberigen Inbaber John Henry Gofsler unter unveränderter Firma fort.

Vors Guilhauman. Oscar Heinrich Fabr ist in

s unter dieser Firma geführte Geschäft einge- roten und sett dasselbe in Gemeinfcbaft mit dem bisherigen Inhaber Georg Ludwig Guilhauman unter der Firma Guilhauman « Fahr fort.

Herrm. & Ferd. Reinke. Dicfe Firma bat an Alfred Reincke Prokura ertheilt.

S. Kant. Jsrael Kant ift in das uuter dicfer Firma geführte Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit dem bisherigen Inbaber Samuel Kant 1 unter unveränderter Firma fort.

M. Streliß. Diese Firma hat an Emil Strelitz Prokura ertheilt.

I. S. Tischbein. Franz Meiners Eggers ist aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft aus-

etreten ;. dasfelbe wird von dem bisberigen Theil- E „Jobann Heinrich Tischbein, als alleinigem nbaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt. I Eggers. Jnhaber: Franz Meiners Eggers. iter, Daunemann «& Co. Jnhaber: Georg Kister, zu Bremen, Gerbard Ludwig Dannemann, zu Bremen, und. Ernst Johannes Gütßlaff, hiefelbst.

Ce T2 „JUiiUS

H. T eider. Diese ira hat die an Jobn Paul S eider ertbeilte Profura aufgehoben und an Hugo Theodor- Schneider Prokura ertbeilt.

Joh. Bercnb rg, Gossler «& Co. Jobn R

98erenber -Geßler jr. ift in das unter tider Firma geführte Geschäft eingetreten und feßt dasselbe in Gemeinschaft mit den bisherigen Inhabern Jo- bann von Berenberg-Gossler und Ernst Gofsler unter unveränderter Firma fort.

Joh. Berenberg, Gossler & Co. Diese Firma hat dic an Matthias Heinrich Adolph Wilbelm Barttram ertheilte Prokura aufgehoben.

Erust Meyer «& Delmonte. Inhaber: Ernst Mever und Nathan Delmonte.

Junker & Guidon. Inbaber: Franz Anton Junker und Alerander Julius Nicolaus Guidon.

S. Föls<h «& Co. Das Geschäft unter dieser Ftrma, deren Inhaber Hermann Conrad Jobarnes Fol und Juftus Friedri Wilhelm Gustav Martin waren, wird von einer Kommanditgefell- schaft, deren alleiniger persönlich haftender Gesell- schafter Richard Peltzer ist, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

J. W. Boutin «& Go: Jobann Wilbelm Boutin ist aus dem ues diefer Firma geführten Geschäft auêgetreten; selbe wird von dem bisherigen Tbeilbaber Pa E Heinrich Schnell, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

L. Selm>c. Jubaber: Louis Helm>e.

H. HSabcrer & Co. Kommanditgesellsc{aft. “Per- fönlich haftender Gefellschafter: Lehmann Hirsch Haberer genannt Hermann Habercer senior.

I. J. H. -Willers. Diese Firma hat an Theodor Heinri Georg Willers Prokura ertbeilt.

Sermann Jonas. Inbaber: Hermann Karl Wil-

belm Iconas. Arthur Körber. Gnhabér Artbur Carl David Wolfes ist aus

Korber.

Julius Wolfcs & Cie- dem unter dieser Firma geführten Gesa ft aus-

getreten ; daése lbe wird von dem bisberigen Tbeil- baber Julius Wolfes, als alleinigem Jnhaber, unter unverände cter Firma fortgeseßt.

D. Wolfes. Inhaber: David Wolfes.

F. S. S. Koch. Friedrich Gustav Osfar T ist in das unter diefer Firma geführte Geschäft ein- getreten und seßt dasselbe in Gemeins@aft mit dem bisberigen Inhaber Friedri< Hermann Heinrih Kec< unter unveränderter Firma fort.

Ad. Schwars «& Co. Richard Mar Samuel Scwarß ist in das unter dieser Firma geführte Geschäft eing etreten und segt dasselbe in Gemeiz- saft mit den bisberigen Inhabern Adolv Jobann Schwartz und Ernst Adolyh Welf unter

er veränderten Firma Schwartz Gebr. & Co. fört.

W. Pardis- ?-Danziger. Inhaber: Wolf Pardis.

Das Landg ericht Hamburg.

Heinrich

Vekanutmachung. Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Hamm.

1. In unferem Firmenregister ist: a. bei Nr. 185, woselbst die Xirma Grote’sche Buchdruckerei Griebs< und Müller, b. bei Nr. 190, wofelbst die Firma G. Grote’she Buchhandlung eingetragen it, am 2. Januar 1892 Folgendes ver- merft :

Hamm. [58650]

eschäft ist dur< Vertrag auf den und Buchbändler Emil Griet{< t ergan, welcher das- selbe unter der Firma „E. Griebs{* weiter- E è Fir nenregisters. Ferner E in unser Firmenre: gister unter Nr. 2831 Firma „E. Griebs<h““ mit “dem Nit Seilaliat Hamm und als dessen Inbaber der Buch- Ae fißer und Bucbbändler Emil Griebsh zu am 2. Januar 1892 eingetragen. In unserem Pre ‘curenregister ist die dem

bändler Emil Griebs< zu Hamm für die Buchdructerei Griebsh u.

Grote’ sche Müller, b. G. Grote’s<he Buchhandluug ertbeilte, sub Nr. 93. eingetragene Procura am 2. Januar 1892 gelöst.

Ferner ift daselbst unter Nr. 64 die vom Buch- dru>ereibesitzer und Buchhändler Emil Griebsch zu Hamm für feine daselbst bestebende, unter Nr. 281 des Pen ittees eingetragene, Firma „E. Griebs<“

iter Ebefrau Johanna, geb. _Garschagen zu Hamm erthe ilte Procura am 2. Januar 1892 vermerkt.

Hannover. Befanntmachung. [58657] Auf Blatt 3985 des biesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma: Lindeucr Goldschwefel- und chemische Fabrik Wilhelms & Laumaun - eingetr aan:

e Vollmacht des Liquidators ist erloschen Saickovés, den ‘1. Januar. 1892. : Königliches Amtsgericht. 1V.

Hannover. „Feet ang. Go A M biesigen gderegTer ist beute Blatt 4491 der Firma Koch «& Schilling eingetragen : “Die Sesellichaft ist aufgelöst. Das Geschäft wird

von dem Gefellsafter Kaufmann Adolf Schilling

zuy Hannover unter unveränderter Firma allein fort- gefeßt.

Haunover, den 1.

Königliches

Ianuar 1892. "Amtsgericht. [V.

Hanmover. Vekanntmachung. [58652]

Im biesigen Handelsregister ist beute auf Blatt 4394 zu der Firma Saunoversche Zeitungsgesellschaft Actieng esellschaft cingetragen :

Durch Beschluß der Generalversammlung vom 15. Dezember 1891 ift die Liguidation und damit Auflösung der Gesellschaft beschloffen.

Liquidatoren sind:

Kaufmann Friedrih Ludowieg und Fabrikdirector Wilbelm Wal ter in Hannover.

Haunover, 2. Januar 189.

Königliches Amtsgericht. 1V.

Hannover. BVekanutmachung. [58658 In das biesige Handelsregister it heute Blatt 462 eingetragen die irma: edr. Rexhausen it dem Niecderlassung8orte Hannover und als

deren Inhaber Kaufmann Friedri<h Rerbausen Hannover. Hannover, den 2. Januar 1892. - Königliches Amtëêgericht. IV.

Hannover. Bekanntmachung. [58656]

In das biesige Handelsregister ijt heute Blatt 4625 eingetragen die Firma:

Gustav Bergmann

mit dem Niederlafsungsorte Hannover und alz deren Inhaber Kaufmann Gustav Bergmann zu Hannover.

Hannover, den 2. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht TV.

Hannover. Befanutmachun [58653]

Im hiesi gen Handelsregifter ift i ente Blatt 3950 zu u der F Firma: Mözlen «« Knuirim eingetragen:

Die Gefellschaft ist aufgelöst.

Liquidator ift Kausmann Ferdinand Preiser zu Hannovzr.

Hannover, 2. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht. IV.

Hannover. Bekanntmachung. [58655] In das biesige Handelsregister ift beute Blatt 4627 eingetragen die Firma: «« M. Cohen mit dem Niederlafsungéorte Hannover und als deren Inhaber Kaufmann Osfar Cohen zu Han- nover und Kaufmann Mar Cohen daselbft. 4 Offene Handelsgesellschaft seit 4. Januar 1892. Haunover, den 4. Januar 1892. Königliches Amtsgericht. TV.

Harburg. Befanutmachung. [58525]

In das hiesige Handelsregister ijt heute Blatt 750 eingetragen die Firma (offene Handelsgefellschaft) Cohrs & „Ammé, mit dem Niederlassungéorte Sarburg als Zweigniederlassung der gleichen Firma in Hamburg, und als deren Inhaber die Kaufleute Heinrich Peter Friedrich Codrs und Marimilian Friedri | Gar! Loewia, beide in Hamburg.

Dem Friedri Wilbelm Sievers und dem Friedrich (arl August Caefar Grotwabhl, beide in Harburg, ist für das zweigges<häft in Sarburg Kollefktiv- Prokura ertbe ilt worden.

Harburg, den 309. Dezember 1891.

Königliches Amtëêgericht. T.

Harburg. BSBefanntmachung. [58524] Auf Blatt 634 des biesigen Handelsregisters ist beute zu der Firma A. Jmelmaun zu Harburg cingetragen: „Die Firma ift erlefcen.* Harburg, den 30. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht I.

Harburg. Sefannimachung. [58523]

n das biefige Handelsregister ist auf Fol. 479 zur Firma Chrisftiausen & Meyer zu Sarbur eingetragen, daß mit dem heutige: Tage Rudolf Di allbier als Gesellshafter in vi ie Firma ein-

getreten ist.

Harburg, den 2. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht.

Haspe. Handecl®êregister [58651F des O Amtsgerichts zu Haspe. Die unter Nr. 81 des Gesellschaftsregisters ein- getragene cffene Handelsgesellschaft unter der Firma: von den Berken & Schemaun Haspe ist dur< das am 1. Juli 1891 erfolgte Ausscheiden des Kaufmanns Paul Scemann zu Haspe auf- gelöst und daber beute gelo]<t.

Unter Nr. 155 des Firmenregisters

Firma:

A. von den Berken zu Haspe als deren Inhaber der Kaufmann en Berken zu Haspe heute eingetragen.

e, den 39. ee 1891.

Königliches Amtsgericht.

ift sodann die

Adolph

[58649]

Heiligenstadt. Untzr Nr. 2 s Prokuren-

registers ist die Pr otura des Buchhalters Ricbard

leischer bier für die biesige Firma „Emil Rinke“ eingetragen worden.

Heiligenstadt, den 2. Januar 189.

Königliches Amtsgericht, Abtb.

Herford. Handelsregister [58659] des Königlichen Amtsgerichts zu Herford.

Die Firma Herforder Lcinenverein Weddigen zind Menchoff bat für ibre zu Herford bke- stehende, unter der Nr. 185 des Gesellschaftsregisters eingetragene Nudolf Weddigen zu Herford als Prokuristen be- stellt, was am 31. Dezember 1891 unter Nr. 136 des Prokurenregisters vermerkt ift.

Herford. Handelsregister [58660] des Königlichen Amtsgerichts zu Herford. Im Firmenregister ift unter: Nr. 622 die Firma Hippe und Kenter (Firmen> E der Schubmacbermeister Christian Hippe zu ger) gelös<t am 4. Januar 1392; Uz 647 die Firma Chr. Hippe und als deren Inbaber der Cigarrenfabrikant Christian Hippe zu Enger am 4. Januar 1892 eingetragen.

[58316] Wettstedt. Oeffentliche Bekanntmachuug. In unfer Firmenregister ist folgende Eintragung Dew ars 1) Nr. 53. 2) Bezeichnung des Firmeninhabers : Kaufmann Hermann Maul zu Hettstedt. 3) Ort der Niederlassung: Hettstedt. 4) Bezeichnung der Firma: Hermann Maul. 5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 31. De- Lat 1891 am 31. Dezember 1891. (Akten über das Firmenregister XXX. 2 Band 111]. Blatt 113.) Hettstedt, den 31. Dez ember 1891. Königliches "Amtsgericht.

Redacteur: Dr. H. Klee, Direktor. Berlin: Verlag der Expedition (S<ol1).

Dru> der Nordd Buchdru>erei und Verlags Anftalt, Berlin SW., Wilbelmfteaße Nr. 32

Handelsniederlassung den . Kaufmann - 5

M De

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus de 3-, der deutshen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem be} L D Banda

Vierte Beilage zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Donnerstag, den 7. Januar

onderen Blatt unter dem 2 Titel

i iy \hafts-,

1892.

Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebraubsmuster, Konkurse, Tarif-

s -

nd Fahrplan-Aenderungen

entral-Handels-Register E das Deutsche Reich. (Nr. 5B)

Das Central - Handels - Register für das Berlin au dur die Königliche Expedition des D Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

„Deutsche Reich kann dur alle

Deutsche Poft - Anstalten, n

für

Reichs- und Königlih Preußischen Staats-

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. De gspreis beträgt L A 50 „4 für das E tiaoe, Einzelne Nummern fosten 20 8. ertionsvreis für den Raum einer Drucßzeile 30

Handels - Register.

Insterburs. Befanntmachung. [58320]

In unserm Gefellschaftsregister ilt bei der unter Nr. 44 eingetragenen Actienge!ellschaft

„Ikfterburger Actien-Spiunerei“ in Spalte 4 zufolge Berfügung von heute na<hstebende Eintragung Mhoirtt:

Durch Beschluß der Generalversammlung vom 91, Dezember 1891 sind folgende Persone n als Mit- glieder des Aufsichtsraths gewählt :

1) Bankier Dr. jur. Robert Simon zu Königs- berg (Vorsißender),

9) Kaufmann Adolf Eichelbaum von C

(Stellvertreter des Vorsißenden),

3) Kaufmann Mar Oettinger in Breslau,

4) Kaufmann Wilhelm Krüger in Königsberg,

5) Kaufmann Gustav Siebert in Königéberg,

6) Dr. phil. Paul Zeclin in Königsberg.

Justerburg, den 2. Januar 189. : Königliches 2 mtsgericht.

Insterburg

KarIsruhe. Befanuntmachung. Nr. 43 313. In die Handelsregister getragen :

[58434]

wurde eîn-

L. Zum F irmenregister :

1) O.Z. 588 Band Il. Firma Cos Baer“ zu Karlëruhe. Inhaber Moriß Baer, Kaufmann in Karlsruhe. Ehevertrag csfelben mit Emma, geb. Dreyfuß, von Gernsbach, d. 4. “Gernsbach,

Oftober 1891, worna< die Gütergemeinschaft auf den beiderseitigen Einwurf von je 50 be- sränft ist.

2) Zu O.Z. 303 Band T. Zur Firma „A. Sey: fried“ zu eo Chevertrag des Firmen- inhabers Ludwig _Zipperer mit Câcili ‘Ruff von Karlsrube, d. d. Karlsrube, 1. er 1891, wor- nah die Gütergemeinschaft auf den Betrag von je 100 A, wel [chen jeder Theil zur "Géméinfch zaft ein- wirft, beshränft ist.

) Zu O.Z. 489 Band Il. Zur Firma „Emil gle zu ‘Karlsruhe. Ehevertrag des Firmen- inhabers mi it Frieda Frey von Karlsruhe, d. d. Karlê- ruhe, 17. Oktober 1891, wornach die Gütergemein- schaft auf den beiderseitigen Einwurf von je 100 M beschränkt ist.

4) Zu O.Z. 339 Band T1. Zur Firma „Wil- helm Nec> Îr.“ zu “Karlsruhe. Ehevertrag des Firmeninhabers mit Sofie Anna Schmitt von Karls- rube, d. d. Karlsruhe, 14. Oftober 1897, worna< die Gütergemeinschaft auf den beiderseitigen Einwurf yon je 25 Æ beschränkt ift.

5) Zu O.Z. 606 Band L Zur Firma „M. Müller“ zu “Karlsruhe. Die Firma ist E ertolken.

s) Zu O.Z. 192 Band I. _Zur Firma „Alb. Koh zu arlsruhe. Die Firma sowie die dem Kaufmann Emil Kohm hier ertheilte Prokura sind

erlofîhen.

7) D.Z. 592 Band Il. Firma Alb. Kohm Nachfolger“ zu Karlsruhe. Inhaber Otto Fuchs, Kaufmann in Karlsrube

8) Zu O.Z. 680 Band I. Zur Firma „Franz Frose zu Daxlanden. Der bisherige Snhaber der Firma Franz Frof<, Kaufmann von Daxlanden, ist verstorben. Jeßiger Inhaber der Firma ift dessen Wittwe Rosa, geb. Heilig, in D Darlanden.

9) D.Z. 593 Band Il. Firma „Friedrich Kohm“ zu Karlsruhe. Inhaber Friedri Kohm, dirurgischer_ Instrumentenmacher in Karlsruhe.

10) Zu O.Z. 320 Band Il. Zur Firma „Karl Schaller“ ; u Karlsruhe. Ehevertrag des Firmen- inhaberê s Laura, geb. Raupv, von Karlsruhe, d. d. Karlsrube, 7. November 1891, worna< die Güter- gemeiuschait auf den beiderfeitigen Einwurf von je 50 M besränkt ist.

11) Zu O.Z. 23 Band I. Zur Firma „Heinrich Goldschmidt“ zu Karlsruhe. Die Firma ist er-

1 Zu O.Z. 502 Band II1. Zur Firma „Fried- rich Säudler Nachfolger“ zu Karlsruhe. Die Firma ist als Einzelfirma erloîchen. (Vergl. Gefell- schaftsregister Band 111 O3. 55.)

13) Zu O.Z. 580 Band I. Zur Firma „L. Fr. Schuster“ zu Karlsruhe. Die Firma ist erloschen.

e Zum Gesellschaftöregister.

1) Seite 113 Band Il als Fortseßung von Band I O.Z. 263. Zur Firma g Se che Religions- gesellschaft Karlsruhe“. Die Vorstandsmitglieder

ron Seeligmann ‘und Sümon Mosbacher dabier find aus dem Vorstande ausges{ieden; Weinhändler

: Altmann und Banguier M. A. Strauß dabier wurden als weitere Vorstandsmitglieder bestellt.

2) Zu O.Z. 54 Band IIl als Fortseßung von | g Band 1 OZ. Ik. ZUr Firma „Wolff > «& Schwindt“ D Mart euge Die Firma is dur<h das dur

a erfolg te Ausscheiden des Gesellschafters Gustav

Wolff éélos@èn: Die dem Kaufmann Josef Fuhr- A Bier ertheilte Prokura ift erloschen. Die Activen

Passiven der Gesellschaft bat der Gesellschafter Fabri Louis Schwindt hier übernomm

3) O: Z. 55 Band 11k. Fitina „Friedrich Händler Nachfolger“ zu Karlsruhe. T lellshafter dieser feit 17. Dezember 1891 bestehenden offenen Handelsgesellschaft sind Reinhold Wachmann, Kaufmann in rube, und Heinri Sonneborn, Zusa neider in Karlsruhe. eder der Gesellschafter

berechtigt, die Firma allein zu vertreten. (Vergl. V Ae Z Band 11 O. Z. 502.)

u

einigte Ka:

cher Gesellschaft“ zu Dritglict Rentner Her-

mann Schmidt in Karls ¿ruhe ift dur Tod aus Vorstand auëg geichieder Karlsruhe, den 29. Dezember 1891. Großh. Amtsgericht. IV. Dr. Arnsperger.

Köln. STn das Negister ist bei Gefellschaft unter | Firma : u. Jonas ««& Stierstadt““ zu Köln ti bec stebt, beute ein En: Der Kaufn David Leiser zu Köln Mitaefellf hafter in die Gesellschaft ei ng etreten. Köln, 22. Dezember 1891. Königl. Amtsgericht. Abth.

Köln. Register Graf initer ‘der Firma: „Steiner & Cie.“ zu Ehrenfeld v ermerftt steht, heute einge elragen: Der GCommazbiti st ist aus der

it als

Sejellschaft

dect eden, dagegen ist der in K bolm. E nde

Kaufmann Rudolph Steiner als in die nunmehrige ofene £ getreten.

Sodann ist in dem Proku vermerft worden, daß die dem genannten “ais C Steiner früber ertheilte P ocura erloschen i

Köln, 23. Dezember 1891.

Königliches Amtzge ericht, Abtheilung 7.

Köln. ITn das hiesige Handels- (Gesellschaft Negister ist bei Nr. 1205, woselbst die Actienge schaft unter. der Firma: „Gas- Motoren-Fabrik Deutz“ zu Köln-Dentz vermerkt steht, beute eing ragen: Zufolge “Proto olls des Notars Justizrath Go zu Köln vom 18. Dezember 1891 üher die a hu dies Ade stattgehabte ordentlihe Generalber Actionâre der Sa, hat diefelbe Aenderung der S8 2, 9 und der Statuten loffen, und zwar daß 1) im $ 2 an Stelle der „Worte des saßes: „Das Grundcapital der Gese trägt drei Millionen “Mart 5000 Actien à 200 Thlr. resp.

ersten Ÿ ellschaft ge etheilt

Gesellschafter Dandelsgesellschaft ei

enregister bei Nr. MDI

.

412

[ph L

[586 65] S

sell-

ede

em

fammlung

die be-

Ab- be-

in

600 Marf.

Eine Erhöhung des Actiencapitals kann nur durch die Generalversammlung beschloffen werden“

die Worte treten : fell schaft beträgt se{<s Millionen Mark, g in 5000 Actien à 200 Thaler resv. 600 M und in 2500 Actien à 12006 Mart“

dem Absaß 5 Zu 8 17 no< die Wo beigefügt werden : „und jede Actie über 1200 M zwet Stimmen“.

Köln, 24. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung

„Das Grundcavital der S eilt

tart

rte art

[58667]

Köln.

In das hiesige Handels-(Firmen-)Register | -

ift unter Nr. 5806 beute ein getragen -worden die in

Köln wohnende Handelsfrau Ebefrau Fiedler, rone ibre Handel Firma: „Louise Fiedler, geb. Shwarz““. Sodann if in dem P Nr. 2675 die Eintragung erfolgt, daß die L

ederlafsung hat, als Jnhaberin

Rudolph geborene Schwarz, welche daselbst

der

oturen - Register unter DMandelSs-

frau Ebefrau Schwarz für ihre obige Firma ihrem

genannten Ebemanne Prokura ertheilt hat. Köln, 28. Dezember 1891. ! Königl. Amtsgericht, Abth. 7.

58666]

Köln. In das hiesige Handels- Register ift bei Nr. 3074, woselbst die Gefellschaft mee der Firma:

Ma Fem hengun «& Cie.“ zu Köln vertnerkt steht, heute eingetragen :

(Gefell!chafts-)

Handel®s-

Die Gefellschaft ist ‘dur gegenseitige Ueberein-

kunft aufgelöst 7 worden.

Köln, 28. Dezember 1891. : L Königliches Amtsgeriht. Abtheilung 7.

[58661]

Königswinter.

Zufolge Verfügung vom beuti-

gen Tage if in das wofelbft die Akliengeselidaft

die Aktiengesellf

register unter Nr. 17, wofe afi Thalba

unter der Firmä „Heisterbacher gesellschaft“ mit dem vermerkt ftebt, folgende Eintragung erfolgt : Gemäß

Sitze zu Oberdollendorf Wablprotokoll des Auffichtsrathes vor

Notar Justizrath Goe>e zu Köln vom 17. Dezember 1891 ist, nahdem der bisherige Vorstand, Director Wanders zu Königswinter seine Function freiwillig

itevergel

Lange, C

stand (Director) der Gefellshaft ernannt worden. Königswinter, den 4. Januar 1892. Königliches Amtsgericht. T.

[586 Krésfeld. Bei Nr. 3587 des biesigen Firmenregisters ist beute vermerkt wor daß dort registrirte Firma R. Friedrichs r. Krefeld erse ist, Krefeld, den 4. Januar 18N.

Königliches Amtsgericht.

bat, an deffffen Stelle der Doctor Otto emifer, zu Godesberg wobnend, zum Vor-

70]

Handels-

die | feln in

(>4 ettens der F enen «

Kreseld. Ceitens der offenen L sub Firma Seinr. Seynen mit Krefeld ist dem Wilhelm Klingen da fura zur Zei ihnung der Firma Setich. bcva worden. a Prokura wurde Nr. 1515 des Ha an ; Peolirenregifiers Stel le ei nag etragen. Krefeld, den 4. Kön igliches

Januar 1892.

Amtsgericht.

[58671]

Krefeld. Der Kaufmann Joseph Neesen in Kre-

hat das von ibm hierselbst zub Firma

Neesen geführte Handelsgeschäft mit allen

ten und indlichkeiten unterm 1. Januar 1892 auf seinen Sobn Carl Neefen, Kau 1smann da- hier, übertragen, während die_ bisher rige Firma er- loschen ift. Lebtere er hat zur Fo ortsegun dieses Ge- schâftes die Firma Carl Neesen angenommen. Vorstehendes ift beute bei Nr. 1674 und resp. sub Nr 3671 des Handels-Firmenregifters hiesi Ste lle eingetragen worden.

Krefeld, den 4. Januar 189. Königliches Amtsgericht.

[58677]

Kaufmann Johann Hermann

Vetter bierselbst bat seine Sohne Paul Vetter

dabier die Ermächtigung, die von ibm hierselbst

gefübrte Fir ma S. Vetter per procura zu zeichnen,

ertheilt. Diese erobern ijt beute b Nr. 1413

es Hantdels-Pro kurenregisters biefiger Stelle ein- geiragen E,

Krefeld, den 4. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

Krefeld.

Krefeld. Die zu Krefeld Ernst Wilheim Haasen und haben unterm R “Fan nuar cr. éine gesell) schaft mit dem Sitte in Krefeld und unter der Firma Haasen & Oppenheimer 1: unter E. er- richtet. Diefe Gefellichaft it Bente sub Nr. 197 es Handels-Gefellschaftéregisters biesi Stelle getragen worden. Krefeld, den 4. Januar 1892. Ks önigliches Amtsgericht.

Ka! 1flé eute Oppenheimer offe ene Handels -

47

Krefeld. Der Kaufmann Julius Hermann Davids in Krefeld hat für das von ibm hierselbft errichtete Hande lSgesdhäft die Firma I. H. Davids angenommen, als deren Inhaber derselbe heute sub Nr. 3672 des 5 Hande [s-Firmenregisters biefiger Stelle eingetragen wc A ist. Krefeld, den 4. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

Krefeld. Bei Nr. 1D \chaftêregisters ‘iesiger Stell ie ofene Handelsgesellschaft sut Firma Haf : Casteeli mit dem Site in Krefeld wurde Heute eingetragen, daß diese Gesellshaft am 31. Dezember 1890 auf-

gelöît worden, deren Liguidation inzwischen beendigt ind die QrA derte en erloschen ist.

Krefeld, den 4. Januar 1392.

Königliches Amtsgericht.

[58672] Krefeld. Bei Nr. 1883 des Handels-Gesell- schaftsregisters hiesiger Stelle, betr. die offene Han- delsgefellsdaft sub las Gebr. Junkers mit dem E in Krefeld ift beute ei ingetragen worden, daß der „Mitgefell/chafter Kaufmann Julius Deer in Krefeld am 31. Dezember 1891 aus der Gesellschaft ausgetreten ist, während diese im übrigen unver- verändert fortbesteht. Zugl leich ift die Seitens dieser Gesellshaft dem Ernst Junkers bierselbst er- theilte Prokura zur Zeichnung der Firma Gebr. Junkers sub Nr. 1514 des biesigen Prokuren- registers eingetragen worden. Krefeld, den 4. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

[58673

Kreseld. Jn das Handels-Firmenregister biefiger

Stelle ist heute sub Ñr. 3670 eingetragen worden:

Der Kaufmann Julius Deer, in Krefeld wohnhaft,

gis alleiniger Inhaber der Firma Deker— Junkers

ahier. Sekr. den 4. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht.

58675] Krefeld. In das Galel gte hiesiger Stelle ist heute sub Nr. 1516 eingetragen worden : Die dem Wil c a Kirschgens hierselbst er- lyeilte Prokura zur nung der Firma Kirschgens

er in feld. f E den 4. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

[58679]

Krefeld. Der Kaufmann Anton Hamers jr., Krefeld wobnhaft, hat dem Johannes Bering bort selb gefü Frolita zur Zeichnung der von ihm da- vdimn nt. Hamers ertheilt. Diese Ee ‘ift eute sub Nr. 1517 des Handels-

Prokurekregisters hiesiger Stelle eingetragen. Krefeld, am 5. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

Krefeld. Bei Nr. registers hiesiger- Stekle, «& Holtes dahier wurde Firma erleschen ist. Krefeld, am 5. Januar 1892.

e 4s —_

D 1 O 2 ort A4

Königliches Amtsgericht.

Kreseld. In das Handels- Gesellf<haftéregiste hiesiger Stelle ift sub Nr. 1972 beute eingetragen worden, das zwische n den zu Krefeld wohnenden aufleuten Bri c fen ‘veri sönlich und telivarif saftéubén eilhabern und einen Kommanditisten unterm Saitnar “er cie Handels- Kommanditgesellschaft mit dem S Sitze in Krefeld und unter der Firma Schroers «& Brick errichtet worden ift. Krefeld, den 5. Januar 1892.

Königl liches Amtsgericht.

Le MvIE: Die

Emilie, g A , dabier, ha

seitherigen _Profurif sten Otto

unterm 1. Januar 1892 als Mitgesells<

von ibr hierselbst sub F irma Ern "Remkes

geführte Geschäft aufgenommen. Leßteres ist mit

R Rechten und Verbindli <feiten und Ne Fi irma

auf die hierdur r< erritete offene

übergegangen. Vorstehendes ist heute bei * ‘3154

des Handels-Firmen- und sub Nr. 1971 des Gefell-

schaftsregisters biefiger Stelle eingetragen worden.

Zugleih wurde die Löschung der Prokura des 2c.

Otto Remfkes bei Nr. 1396 des Prokurenregisters

und ferner bet Nr. 1186 und resv. sub Nr. 1518

dafelbst registrirt, daß die seither dem Ifaac Hermes

dabier E. Prokura für die Firma Ernst

Remkes C der "Gesellschaft erneuert und

bestätigt word Krefeld, d

7

iz ort At NISG 4 icht.

Leer. Vekauntmachung. Auf Blatt 328 02 ton Handelsregiîter

Il V Lc Lis 11 OT41D beute zu der Firma: W. J. Leenderß

‘ol. 3. Der Redacteur Heinrih r ist mit dem 1. Januar 1892 in ellsd eingetreten. ‘Beide Sibäber: zeichnen einzeln die Fi CoL 4. Offene L Hand elégefellschaft. f Leer, den 5. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht. I.

Leer. Bekanntmachung. [58684] Auf Blatt 75 des hiesigen HandelSregisters ift beute zu der Firma: Waterborg & van Cammenga

l 1 Georg Anton Waterborg în Leer

L 64 1

an aua 1892 in die Firma a

er zeichnen einzeln die Firma.“ nid 1892. ¿rigliches Amtsgericht.

IDIL Lieberose. Die in unserem Ft s et. Nr. 9 (früher in Lübben unter Nr. 228) vermerkte pra (Fr. Schulz“ zu Goyat ift zufolge der eutigen Verfügung mit dem Bemerken geköscht, daß das Handelsgefhäft auf den Kaufmann Karl Richard Eduard Schulz zu Govaß übergegangen ist und unter der Firma Eduard Schulz fortgesest wird.

Gleichzeitig ist unter Nx. 19 desselben Regifters die Firma „Eduard Schulz“ mit dem Sitze zu Goyas und als deren Inbaber er Kaufmann Karl Nich jard Eduard Schulz daselbst eingetrag

Die dem Lezteren für die Firma Îr. Sehulz ertheilte, in unferem Prokurenregister ‘unter Nr. (früher in Lübben unter Nr. 12) eingetragene $ G fura ift heute gelöst worden.

Lieberose, den 2. Januar 1892.

Königlies Amtsgericht.

Lippstadt. SandelSregisfter [58682] des Königlichen Amtsgerichts zu Lippftadt.

In unser Gesellschaftsregister ift bet der laufende Nr. 37 eingetragenen Firma Westfalia Mühlen- werke Schüler «& Comp. in Colonne 4 folgender Vermerk ei ingetra: gen:

Der Mitgesellschafter Levi Stern zu Erwitte ist geftorken und ift deffen Antbeil dur< Erbausein- add gévertrag vom 9. September 1891 auf die

au des Mitg esellshafters Kaufmanns . Gmil Stbüter Ottilie, geb. Stern, welche mit thren Gbe- mann in Gütergemeinschaft lebt, übergegangen. Ein- getragen zufolge Verfügung vom 28. Dezember 189L am selben Tage.

Lippstadt, den 28. Dezember 1891. Königliches ‘Amtsgericht.

[58526] Ludwigslust. In Folge Verfügung des Groß- herzoglichen Amtsgerits hieselbst vom 2. d. M. ift beute in das biesige Handelsregister zu Nr. 123 be- treffend die Handelsfirma Theodor Busch ju Ludwigslust eingetragen : Col. 5: Seit dem am 1. Januar 1892 ‘erfolgten Ausscheiden des Kaufmanns Georg Busch alleiniger Fnhaber der Brauer Hermann Bus.