1892 / 15 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[612373 Vörsen-Haudels-Verein. : [61144] * Passiva. Grundkapital: 3 000000 « Re- | F ün Î te B cila ge

Die zwanzigste ordentliche General-Versammlung des Börseu-Handels-Vereius findet Preußishe Central- Bodencredit- s E Dao é Banknoten im Umlauf :

Fire 7 Februar c., Nachmittags 5 Uhr, im Geschäfts-Lokale des Vereins, Hinter de. Ke tbol. ; idlichkeit. Depositen-Capitalien : Tägliche Ver- ; | 9 sammlung Sig des, Stets su mur Uesenen Voran f” Lieinehme qu der General-Ver | Vom nx eat | ligten, 1010 4e In Kdo p u Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staals-Anzeiger 3 l : ionâre zur Theilna -Ver- | _ Vi - Ja1 i önnen gegen : : h f ders S Pun d Wn walde fu Bare de Be Een B oie be | Sea vir E b, W atemefeten | Pala: 297 (07.4 58.3. Gren Ves | zu | O i è 4 Lten, welhe im Bureau orfen-Vandels-Vereins ju e t, yeine DIe nittiven Zu der ; ; I i cZoieibes Fs punmérn-Verzeicniß beizufügen, und werden hiergegen die Einlaßkarten FE Gn eia 4 9/0 » (ne Pfandbriefs-Anleihe vom Jahre Wechseln: 379178 M 16 9. . V2 015. Berlin A Montag, den 18. Januar . h ang genommen werden. ca p ——— Tagesordnung: Der Umtausch erfolgt in Berlin in unserem D E R E E [8-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster-Re istern, über Patente, Gebrauhsmuster Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen 1) Entgegennahme des Geschäftsb richts. Geschäftslocal, Unter den Lind 34, i Vor- | [6142 Z Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels», Genossenschafts-, Zeichen- und V teg ; c ; , , Genehmigung der Bilauz und Gewinn-Vertheilung für das Jahr 1891. Gitiecs tunden von 9— 19 Uhr Die - R N Fes Heberfiché der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au<h in einem besonderen Blatt unter dem Titel

3) der d 3) Ertheilung der Entlastung. wohnenden Inhaber von Interimsscheinen könne ° Es | ® vy |

4) Wahl eines Aufsichtsrathösmitglieds. sih wegen Vermittelung des Ümtanlßes La die be- Nei <8-Vank Ecentral- ande S- é T ér L â €U é 4 + (Nr. 14.)

A qua E Geschäfts-Bericht wird 14 Tage vor der General-Versammlung in unserem Geschäfts fenden, ate qulebarhalt un Enaten Zahl- vom A Januar 1892, i : Neith ersWheint inder Megel tägli: D i ibniß beiufin r möseinen ist ein Ver- L Bess j - Regi chc Rei st - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der egel täglih. Der Berlin, den 15. Januar 1892. zeichniß beizufügen. 1) Metallbestand (der Bestand an Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Pos : An ¿ is beträgt L G 50 S für das Vierteljahr. Einzel Irene oel tägli, I A s s i z 5. F ähi Berlin au<h dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlih Preußishen Staats- Bezugspreis beträg E $7 % r. “f!

n r uff, A C D Aa R Le. an Go le Bas E S A zeigers S Wilhel mstras, 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Naum einer Druckzeile 30 :

Hainauer. ländishen Münzen, das Pfund i : E E

[61159] 9) Delliak on E nid i O die Shuh- und Stiefelfabrikation. William | Klasse

° ° Crd : : / estand an NKetchskassenscheinen . ,390,000 d : ie Schub- und Stiefelfabr O ë A Z : 191119) Actien-Vierbrauerei in Hamburg, Abends 8 Uhr. findel die vrdenicbe Ge (N A Wechsetn erer Banken 11,888,000 Pateute 34. Z. L420, grantsinmf- arl Fricdrid | M. M. Rotten in Berlin NY" Schiffbanes: | ‘zune Behmtete bon Seelen, Borridtung : : i i î i » Weisen. 443,000 L Zusaß zu P. R. Nr. 48246. Carl Friedri v. C. Jtotten in Berlin NW., S E zum Del 4 e Debet. Bilanz ultimo September 1891. Credit. Fürsten Sit, ft e tinges v E ardforderungen . 105,106,000 1) Anmeldungen Huguit Zimmermann in Cotta b. Dresden. “i gn 29a. 22. September 1891. Nitterob U Ee Sei E —_ | Actionäre unserer Bank hiermit eingeladen werden o E ae e O LAGEOD s 6. August 1891. : asse, x E é __Vom 4. Di : s y : R i S fonstigen Activen . . 37,338, ; Z3 s ie Nad- | $7. « 11319, Fußboden. Otto Hetzer | 72. G. 7132. Schanzzeug-Spaten, dessen Blatt Nr. 61251. Maschine zum Wasserdicht- > Masdinen-Conto Pee SfancEa - [120006 | Wn de Diyende für fas Fab 1901 | q) Day Gre BoStvA u egntmen gn dem bezcieien Tage die theilung | ia Minas, 20: Qt Gewer | Bj egté luer Bernendng ‘ale Spi aon Ge: | * aba Miller Junlor i? 24 Gunliffe Billas, s a’cinen-Conto Referve-Conto . . .| 41062036 2) Wahl zweier Mitglieder des A : as Grundkapital... , 120,000,000 ; : <t. Der Gegenstand der Sch. 7564. Gerüst-Spannkette. Kar oje aus zwet gelentig verbundenen Theilen be- T Me N atn f : ar Sonto ivi g Es ür di ) des Ges: PiGloraths 9) Der E O 29,003; eines Patentes nalgesu<ht. Der Geg L "S in Berlin 80., Reichenberaerstr. 61. steht. Hermann Güttler in Reichenstein in Manningham, Bradford; Vertreter: 0 v, D P eei mi u A 190 94 [8st 9 09, Geselshastvertrages 10) Der ‘Vetrag der umlaufenden s Zest i C i l 28. Sdptember TSOl R A Sdhicsen ‘20. November 1891. E a L T A Königgrägerstr. 56.

isations-Conto : 2E s ; t c ; T. Tontrolvorri Laden- K. 8795. Eine Ausführungsform dex unter Vom 27. Mai 1891 ab. G

Amortisations-Conto . 100 000 . 1,033,605,000 Klasse. 42. T. 31883. Contrelvorrichtung an Laden A N E La 1 ih Go n Melis n EREE Maschine tum Fécboht voi

3) Vollmachtsertheilung an die perfönli haf- | ,„, Noten. ere-C i i; 11) Die sonst x ; j Me sen; zu dem P Nr. 99 093. ir, N Delcredere-Conto . . | 120 000 tenden Gesellschafter zum Ankauf eines Grund- ) Die sonstigen täglich fälligen Ver 4. D. #833. Lampencylinder. A. Dender C eAR P E R Ne 189L derung der Eröffnung des Geschützver|chlusses vor Garnsträhnen. E. Deco> in Noubaix, Nord,

in en-Conto L 1511 59 Eo [AABS- 6 4 bindlichkeiten R E E is 405,373,000 i T1) 1. s F P < M A L R. 0

Hinsen Creditores . 97 778/08 PREE “Der An Subhattation, 12) Die sonstigen Passiva . . 796,000 “7 Ea Ia dele: für Wagen- | 45. H, 121 279. Vorrichtung zum selbstthäti- Abgabe des Schusffes. Firma Fried. Krupp Frankreich; „Bertreter: a Brandt & G. W. Gewiün- und Verlust- d îirst . Verlin, den 18. Januar 1892. laternen. Hägele & Zweigle in Eßlingen. gen Einfetten der Hufe bei beshlagenen Pferden. in Essen a./d. Nuhr. 17. Juni 1891. y v. Nawrocki „in Berlin W., Friedrichstr. 78.

Gont 157/21 cr Fürs enwaldèr Credit-Bank Reichsbank - Direktorium. 15. Au ust 1891 « M. Hinrichseu, Königlicher Kreisthierarzt in _ P. 53888, Einrichtung zur Anbringung einer Vom 12. April 1891 0D, von Cracau Nidel & C Koch. Gallenkamp. Herrmann. 3 1402 Sicherheitsgrubenlampe. Ju- Husum. 11. Juli 1891. Handfeuerwaffe unterhalb des Numpfes eines | 9, Nr. 61 E Nöhrenbürste. M. Oblat < N b c 0. von Koenen. “Hartung. Mueller. " lius ‘Zábel ai Salinen-Inspector a. D., | 46. H. 11 683. Negulirvorrihtung für Gas- Pferdes. En Ire eer in on, Alfred Bie Ne t M And Cre na i . | Bais R E E [ E ] M Bio e Diet » 3 "O Pic : Ver E Alfred Loren Nachf. VDerUun N., Cha 2

imming, Vorsigeuder. in Hannover, Gretchenstr. 19 T. 20. Juni 1891. und Petroleum-Maschinen; Zusay zum Patente Bachelor’s Club, Piccadilly; Vertreter: Brydges ftraße 38, Vom 6. Mai 1891 «b.

Feucrkelegraph- onto E 5 7 A lter für Spirituosen und Nr. 53910. Moriß Hille in Dresden & Co. in Berlin SW., Königgräßerstraße 101. ) onto der Eismaschi 4! S 6, L. 6744. Scnellfilter für E L Un Cr C IOL O0 A E R A i 9 1891. 10. Nr. 61 308. Feueranzündèec. F. Sahl- maschine dergl. Hermann Lüdke“ in Stettin, Ober- Chemnißerstr. 22. 20, November 1891, N einer die feld in Hannover, Brüblftr. 3. Vom 16. April

Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich- werden heut die Nrn. 14 uno 15 ausgegeben.

R Brunnenanlage-Conto g G S : N - h c ; 5 Verfabre d Vorricht u S. 6244. Srotpatrone mit Blu penbau-Conto ‘56 j 1) Erwerbs h und Wirthschafts: onais :Uebe l n 6 cas Maschine zur Herstellung | Reth dee Deitflantine g Vetrolihümiaf(inen, ganze Pulver- und Schrotladung enthaltenden 1891 ab.

Y P . 8. W. 7486S. . . , ) 2 TAX 4 ; 11> A 149 S i J s Verf br d A t U

« Hopfen-Conto s Mae P Aa Ros I carl Ÿ Berlin NW., Hin- Cinsaßhülse. Woldemar Horst Saenger in | 12. Nr. 61 319. , Versahren und Apparat zur 2 alz-Conto 4 | Genosseuschaften. der Communalständischen Bank Ln E octudal Ert G B at a E W Rlogde b. Dresden. 21. Oktober 1891. Grzeugung ozonhasltiger Luft im Großen mittelst "a e-Bonto | | Keine sür die Preußische Oberlausiß London England; Vertreter: C. Gronert in | , W. 7980. Federantriebvorrihtung. | 74. Sh. 7421. Vorrichtung für optische Tele- Slektricitat “gr,&. Fahrig in R pes « Hier-Conto D i ultimo Dezember 1891. Berlin 0. Äleranderstr. 2ò. 31. August 1891. | * Sigismund B. Wortmann in New-York; graphie, Zusaß zu dem Patent Nr. 46246. | treter: F. C. Glaser, Königl. Geh. Comniissions-

E Activa, 9 12 5983. Besen mit Einrichtung zum Vertreter: Carl Heinri<h Knoop, in Firma: . Schirm, Professor in Berlin W., Nath in Berlin SW., Lindenstr. 80. Vom Casse . 921,609.— A efestigen der B sten. Hilchen- F. Edmund Thode & Knoop in Dresden, Lüßowstr. 85a. 16. Juli 1891. 22. Juni 1890 ab. A N Sr j ! lars Einlegen und Befestigen der Borsten. N T5 p E. 3245. Verfahren zur Concentration | 13. N# 61278. Eine Einrichtung an Füll-

C C t E | ; Wel) el S M4 m Listen 94 Of: tens: 5 T Ét be 1891. De i; e 1 : L ech-Conto R o 218/— 9) Niederlassung X, von Effecten d ; V S81 180.— obe E E E a7 "D. 420961. ‘Antecibén der Bleidichtung bei | bon Salpetersäure und zur Gewinnung hoch- En zur Verbrennung der im Züll: ferde-Unterhaltungs-Conto Rechtsanwälten Contocorrent gegen ' 12 B. 14 009, Verfahren zvr Darstellung Muffenrohrleitungen dur Pressen und zugehöriges gradiger Set äure aus den bei der Nitrirung j] acht erzeugten Gase. N A oa / Sicherheit « 10,241,912.— der beiden ifomeren Monomethyläther des Pro- Werktzeug. Wilhelm Daehr, Königlicher organischer Substanzen abfallenden Mischsäuren. in Berlin L Pariser Play 6. Vom 24. Fe-

M Conto : 6 [61071] Bekauntmachung E und diverse ausstehende tokatehualdehyds (des Nanillins bezw. Iso- Megferüngs E V G S els Erouard in Bonn. 28. Sep- i S e Sind S S ; In die Liste der bei unterzeichnet i L: orderungen 467,359.— nillins). Dr. Julius Bertram in Leivzig, Rathenowerstraße 77 11. 24. Oktober 1891. ember C : . L a E E S

Vetriebs-Conto Af / ¿lte wurs gecem Gericht zu- Passiva. Berl erf 8. 9 8 F+ 6556, Absperrschieber mit Durch- K. 8696. Verfahren zur Darstellung von Gustafson in No>away, Grafsh. Morris,

Flaschengeshäft E fn Böblingee, anwälte wurde Rechtsanwalt Buob Stammcapital ($8 4 des Statuts) 4 4,500,000.— R B L Herstellung von| Crécbninien für allmäblihe: Sluß, Philipp Krystallsoda in kleinen Kryftallen. Adolf Staat New-Jerfey, B. Sk M A C.

Liber ben 339425 Böblingen, den 11 Sanuar 1892 Sa : « 1,125,000.— 4 p-Butylxylolsulfosäure. Dr. Fr. Valentiner Forchheimer, Professor in Aachen. 11. August E f an, E O E G. Krause T U NW., Hindersinstr. 3. Vom iverse Debitores 5 37755 R t Nr Ee epositen-, Giro- und Obligations- etvia- i 9 l 1891. in Cöthen, Anhalt. 11. Mai 1891. _ 20 s “Maste Rervielfälti

| 2 336 258 18 “7336 25ai7a “De imtSgericht. Conto O » 3,436,411.— 14 S. 11535 Doppelsbieberfteuerung mit| , "S. 11 643. Zweifahe Ventildihtung. | 77. F. 5625. Vexirspielzeug in CEiform. —| , Nr. 61 243. e Wri L E

2336 258; 2 336 258118 Uß. Aa n Nees ._. v 8,841/534.— parallel zur. Schieberbahn D E Erpansions- C. Hoppe in A N., Gartenstr. 9—12. E Breu H ORPUTT Spaldingstr. 150. E E Galas en Lane

örliz, den 31. Dezember 1891. ; P in Berlin SW., Groß- 7. November 1891. E 3. September . A E L E T E efunden. [61169] Bekauntmach Communalständische Bank für die Preuftische erat 18 pel ZOe September 1891. : ä K. 9049. Aus Zohnbogen und Schub- | 8n. H. 11 554, Verschluß für Kisten und Franke in Berlin 8W., Friedrichstr. 43. Vom Fr. Clauß Carl ; „7+; Hamburg. V A Nr. 629. In dio Urte ing. a Oberlausig. “R. 6851, Steuerung für Expansions- furbelgetrieben bestehende Ein- und Ausrü- Kistentheile. Levy Helft in Brandenburg a./H. 18. Februar 1891 ab. e r. Clauß. arl P. Dollmann. Emile Nölting. A. Luyken. I. C. Lütge. La de idt Va die Liste _der bei dem hiesigen A7, N. K tba natchinen: Zusaß zum vorrichtung für ein Vierkegelräder-Wendegetriebe. 7. Oftober 1891. 17, Nr. 61259. Gegenstrom - Kältebildner. Landgericht zugelassenen Rechtsanwälte ist der Nechts- Patent Nr 60 982. Eut Riegelmann in Louis Kühne in Dresden, A., Papiermühlen- | 85. F. 5695. Abtritt - Spülvorrihtnng mit J. Fleischer in Frankfurt a. M. Vom

anwalt Dr. Friedrich Engelhard, mit Woh : : S y Juli i in 16. August 1891 ab

[61120] [99258] in Mannheim, éin AONAES i ohnsig E : : tr. 88. 14. September 1891. se 8. 14. September 1891. Doppelheber. Julius Fleis<hmann in München, 16. August 1891 ab. ; x 8 è s 7 , eingetragen worden. T E E E E B L B E F E tan ugsburg, Georgenstr. 88. 14. September ga}]e 5. E r 14 g, S Le » R 9, Nr. 61 312. Spannklemmen zur Stüßun ü . \ A ; n z 5, S b ung mit federnden Cornelivsstr. 11. 26. Oktober 1891. 19, Nr. - Cp n u g Actien 5 Bierbrauerei Actienbierbrauerei zum Plauenschen Manet S E O Sin , ite in Mate Me G24 2 Fraue Löfet : aua E Tom V A %06 Caß Str., | 86. ‘G. SUS. Ste>schüßenantrieb für Web- des Kopfes auf den Fuß mebrtheiliger Eifen- in Hambur Lagerkeller Dresd r. Landgericht. 10) Ner iedene Bekannt- in Zeulenroda. 23. Oktober 1801. Chicago, Ill, V. St, A.; Vertreter: Rud. | stühle. Nathaniel Greeuing in Warrington, | bahnschienen. Georgs-Marien Bergwerks- L iu A E lud E E A ene a e : (Unterschrift.) in s %a65 Sgnellbreméventil für Lusft- Schmidt in Dresden. 29. September 1891. Grafsch. Lancaster, England ; S E Em Der in Dsnabrü>k. Vom 30. Mai ger ( a - esjâhrige 1 e Generalversamm- E N 8 i : * N ; I op1 9 ¿ ‘le : an Preßkolb S in Berlin NW., Luisenstr. 25. . A- : av. 7 u dee Mon auf Abänderung der Statuten 1892 Nehme ee L Januar machungen. nte 1801 Michael Sehkeifer in Berlin. | , Ss A R, e Sol p E E U Be erlin NW., Luisenstr S 26 r 61 4 99. „Wei chenve s hl : Firma T ét tis - zxacmiitag r, 1m Saale der o E ‘Verfa! : Hersi de furt a./M., Lindenstr. 32. 5. Oktober 1891. S9. M. 8389, Voz:richtung zum Ausheben- des Gebrüder Demharter in Augsburg. Vom “us aa A Planen bei Dresden sett As Bagerteller 8. 9) Bank- Aus weise. lte diejenigen, welche für Lieferungen und M écobar FA S ebaiteriet Shanles "W. 7826. Biegsames Rohr aus n S Oa gute aus E | a P G “N T EL 218. “Selbstthäti ze Kupplung für

C / O 2 - z c ; ; Si D ; iladelyhi 4 i ‘ehbax vernie N ien ; Fartof ; ._— A. W. -Mackensen in | Nr. 6: C ge }

Herr A Luvten Emile Nölting, lokal wird um 3 Uhr geöffnet, die Mlinclbng [61072] Wochen-Uebersicht Leistungen aus dem Jahre 1891 Forderungen S A S Verte! 6. L B r i Mis ette e Ritt Schöningen 17 Sedteinker 1891. Eisenbahnfahrzeuge. O. Flohr in Buffalo,

ig-

Samburg, den 15. Dezember 1891. Nachgeschen und mit den Büchern übereinstimmend Die Direction der Actien-Bierbranerei

a E um 4 Uhr ges{lossen. ie Legitimation erfolgt der Städtischen Bank zu Breslan an das Königliche Theater zu machen haben, i ues : on D S2 î in Berlin. 11. August 1891 .s 997 Masten Street, Grafsh. Erie, New-York, Lg „doe “beriossene Betriebsiahr wurde cine | fee vie p2 fart n L O Oieneite | a cewra, “13 Fannar FRgE », | flens aber innerbalb T4 Lungen ofort, späte: 29, El 8740," Verfabran zur Darsteling vos | 40, B. T2 441. Ründeleiim mit juei o:er mebr | 2) me von Anmeldungen, | V St A) Varreiet: Budget & Ce, in Berlin : flâ D i : ä lf TAue fu 1 " Rei in i7 C Betten - inrei Paräfudi dE n. Leopold Cafsell im Winkel zu einander stehenden Rändelrädchen. Wegen Nichtzahlung der vor der Ertheilung zu SW., Königgräterstr. S . Jan1 Dividende von 9% erklärt, welche gegen Ein- Gegenstände der eschlußfassung sind: Bestand an MNeichskassenscheinen : 17 050.6 Bestand | Theater-Bureau einreichen. Parafuchsin und Homologen Leopo:d Caffella E Î ‘Werk brik Ett: | entrihteiden Gebühr gelten folgende Anmeldungen 1891" ab lieferung der Coupons mit Nummern-Verzeichniß 1) Nottrag des Geschäftsberihtes und deg | an Noten anderer Banken : 217300 Æ Wechsel: Verlin, den 16. Januar 1892. | «& Co. in Frankfurt a./M. 8, Juni 1891. Vadische Norman O deugfa be 1891 a rich ie en SENUYE, Zes folgende 2 “Nr: (L L: Schla ut Da und Aufgabe der Baunk-Conto mit M 675,— per Rechnungsabs{lusses auf das Geschäftsjahr | £136 310 A 55 SZ. Lombard: 3 409 000 A General-Jute da ttu | « C, 8829. Verfahren zur Darstellung von lingen in ttlingen i./B. . Sep H Eini als zurü>genommen : “E Stahmer - in M E H “Hamburg, en 15. Januar / 00 " Gicht d bere September 1991. 201 A So Mea, D î L M > y L ea Sd E Exfellit æ Cs. i _E Münchgesan: L e Bella f Breddones de 12 052. Nangitrbremse für Eisenbahn- Osnabrück. Vom 15. März 1891 ab. i Samburg, den 15. Januar 1892. 2) Genehmigung des vorgedachten Nechnungs- 123 M 04 5. Eer omg ichen Schauspiele. me Aitfct a./M 10 “August 1891 L Str. 38. 19. Juni 891. wagen. Vom 5. Novembex 1891. s Nr. 61 226, S rellbo>. C. Hoppe in r as fowie Wer S Ertheilung der Justification j h ah L 4885. Verfahren zur Darstellung neuer | 50. C. 3778. Schleudermöhle. The | 44, Ÿ. 3022. Büchse zum Darreichen je eines Berlin N., Gartenstraße 9—12. Vom 24. Mai

alts rathe unt Mei Vat S! B 92 "“ Zwischenprodukte der Indulinschmelze ; Zusatz Cyeclone Pulverizer Limited in Lon- f] Gegenstandes. Vom 19. Oktober 1891. 1891 ab. i URLE, i waltungsrathe und Aufsichtörathe ge agd d ¡um Patente Nr. 60426. Dahl «& Eo. in | don, E. C. 134 Palmerston. Building; Ver- | Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmahung | , Nr. 61 234. Vorrichtung zur Vérhinderung “Va ciner Divibende von 6 Prgne, indbesondere gs | Barmen. 14. August 1891. treter: Carl Pieper in Berlin NW., Hindersin- | der Anmeldung im A nzeiger“. Die Wir- des Umstellens der Weiche beim Reißen des S. 6179: erfahren zur Darstellung straße 3. ‘29. Juni 1891. kungen des einstweiligen Schutzes gelten als nicht Drahtzuges. H. A in Braunschweig.

Baugesellshaft am zoologischen 3) Wehr pividende von 6 Procent. 6 j f | i i : zwei Mitgliedern des Verwaltungs- Dekor ations- R " ei wässerbeständigen Klebstoffs. —. Isidor | 51. G. 6561; Hebelanordnung. an meca- | eingetreten. Vom 15. September 1891 a i : Garten in Berlin. rathes an Stelle der auêscheidenden Herren I Ci d o A es f In und Oa Oberländer, nischen Musikwerken mit Stimmenkämmen. 3) Versagungen. e G1 245. Stromunnwandler, aus „ing

Ce Se, 4 Justizrath Hugo von Schüß und Kaufmann f" _ Rotl o it E D : E al : ausen « Rieftner in Leipzig- / D u der am So meter Sefelshaft werden hier- udolph Valdamus, Beide in Dresden. Artikel. _ E Babe in Wien; Vertreter: F. Reg -Bautheist | utribsh Gartenste 2. 24 S 1891. Auf die nahftehend bezeichneten, im Reichs-Anzeiger Poleschko, Nath, in St. Petersburg; Ver-

“durch zu der am Sonnabend, den 6. Februar d. f 4) Wabl des Aufsichtsratkes. in Berlin SW., Lindenstr. 80. 17. Sep- | 56. B. 11 819, Vorr:<tung zum Verbindern | an dem angegebenen Tage bekannt gemachten Anmel- treter: M. M. A e e E au M k s om 26. : © ï

‘Vormittags 9 Uhr, im Geschäftslokal der- 5) Feststellun ¡tali g d , s Mg A L - Bea irkunai c ; g der Mitglieder des Verwaltungs- R k F h f h 9 des Durlgehens von MNeitpferden. Eduard | dungen if cin Patent versagt. Die Wirkungen des bauerdanmm 29a. : 1 : Teteemr ai S dv E e Cbe und des Aufsichtsrathes. & CINeC 0 d d NON d ? ] 9 aNNOYer 0 on: ‘6770. Nundstri>kmaschine. Arthur Bark in ‘Stargénid Bahnhofstraße 4. | einstweiligen Schußes ‘gelten als nicht eingetreten. «„ Nr. 61 298. Jsolirender Glühkörper mit geladen. Der 25 tute Geschäftsbericht fann vom 14. Zanuar Tae ins Weighifon in Philadelphia Pennsylvanien und | 31. März 1891. Klasse. L drei Oeffnungen für Bogen- und Halbglühlampen. Tagesordnung : 0a Ao, VE ein Dresdner Bankverein hier, Waisen- i | i _ a Berjamin Holt in Cainden; ew - Jersey, | , B, 12150. Siherheitsgebiß für Pferde. | 40. R. 6452. Neuerungen an unlöslichen F. R. Boardman in London; Vertreter : 1) Bericht über das ab elaufcne Geschäftsjah (gusstraße 10 oder in unserem Contor in Plauen in V Et A.; Vertreter: C. Fehlert & G. Lou- Arsène Auguste BVoury, Alfred Champagne porösen Anoden für elektrolytishe Zwoe>e. Vom M. M. Notten in Berlin NW.,, Schiffbauer- A Vorlage der Jal bil Gewinn- und | c, sens genommen werden. Vom gleichen Tage : ier in Berlin NW., Dorot str. 32. 31. Mär d Eugóne Schmidt in Brüssél; Vertreter: 30. Juli 1891. damm 29a. Vom 18. Januar 1891 ab.

Ba EIC Dre ilanz nebst Gewinn- und | an liegt der Bericht des Aufsichtsrathes in unferem m ' aua L OO G. Brandt in Beclin SW. Kochstr. 4. 2. Juli : «„ Nr. 61.311, Electricitätszähler. —“ L,

9 erlustre<nung. Eide Contor in Plauen zur Einsicht aus. 61193 ; : i ; j, 7010. Aus dem Leer- in den Arbeits- 1891 S 4) Ertheilungen. Goubert in Valence, Nr. 17 Quai du Rhôn 3) Aufsi ra tbaaN e EUnA. Dresden, den 9. Januar 1899. M4 ° V. tei einén béffiätmteir Behälteeais "elbst: 58. K. 9237. Presse mit selbstthätig zuneh-| Auf die hierunter angegebenen Gegenstände ist den Depart. Drôme, A bis ; Vertreter: Wirth i Der Verwaltungsrath der Aktienbierbrauerei Bouner Fahnenfabrik In Bonn da N ein thâtle übergehende Compres ionspumpe: Louis mendèm Dru>. Heinri ‘Kempkens in Gref- | Nachgenannten ein Patent von dem bezeichneten & Co. in Frankfurt a./M. Vom 23. Mai \ i 7 R Génett in Marguétte, Coual of Márquette, rath bei Krefeld a. Rh., Rosenstr. 82. 18. No- e ab unter nachstehender Nummer der Patentrolle a L 237. Verfaßreii ‘zur Herflellung

Geschäftsbericht, Bilanz und Gewinn- und Ver- zum Plauenschen Lagerkeller.

U nung liegen in unserem Geschäftslokal zur Justizrath Hugo v Schüß, Vors i abe: Einsicht für die Aktionäre aus. Wegen Án- N go von Schüß, Vorsigender. Hoflief. Sr. Majestät des Kaisers. | State of Michigan, V. - St. A.; - Vertreter: vember 1891. : ertheilt. E, cls e eO : N 6 e N s att n Borli ; : i Begen- | P. R. Nr. 61-199 G1 218 bis 61 340. von Bleiweiß. Dr. J. N. Zeitler, städtischer: meldung des Stimmrechtes wird auf die einschlägigen [61236] Königl., Großherzogl, Serzogl., Fürstl. Hofliefer. (8 Sof-Prädikate). i Den n Berlin O., Madaistr. 2. La D I Ee sn ais L dis A Chemiker s Cannstatt. Vom 14. ‘Ceptetnber

Bestimmungen im $ 26 des Gesellschaftsstatuts ver- -IÔ ‘M. - : ; ; stel ini Cr MaNtGN M Grand Hôtel | 30. A. 2908, Dampfstrahlapparat. Paul |* in Berlin O., Breslauerstr. 22. 28. Mai 1891. | 2. Nr. 61 272. Verstellbarer r Ce E A 326. Verfahren zur Darstellun

wiesen. s : | 08, I V | l C O O) : h: ; ; L ; «Sh T ves 5% its ; S j » t ema Magdeburg- i H _Verlin, den 18. Januar 1892. Actien Gesells #t. Zum 27. Januar Ammenödörfer in Stuttgart. 22. September | 63. B. 18/320. Selbstthätige Bremse für C. Bornemann Ae i 9 aug ae E béizenfärbendetr basiscber Farbstoffe aus Pyrogalle

Baugesellschaft am zoologischen Garten Die Herren Actionäre unserer esellschaft laden j | 1891. ahrzeigé jeder Art. Louis Boiron in Lyon, Rottersdorferstr: 8. uni 1 ( 1 aus , „VlE L U : ; é i ilfe. -— ; S ‘lone: V : 3 - 61250. Leuchter mit Feststellvor- und Amidobenzophenonderivaten ; Zusaß zum d. „Der Aufsichtörath. M wir hierdurch zur ordentlichen Generalversamm: Geburtstag Sr. Majestät des Kaisers. ter Me, Caßeo in Philadelphia: Verboter. | Feantreid 29 Rue Sk B Peiner, 12 | \ ridfilng Me bie UiGEE E R T U N Nr. 58 689. Gesellschaft für S Le Sorlislenden, lung auf Montag, den S. Februar cr., Vor. | D & W. Pataky in Berlin NW,, Luisenstr. 25. | 13. gn 1801. j Nürnberg. Vom 17. Mai 1891 ab. emische Induftrie in Basel; Vertretèr : F 4. j R. E

"

mittags 9 Uhr, im Grand Hôtel Alexanderplay 2 uft. eil t Nr. 61 320. Hebevorrihtung für die er, Königl. Geh. Kommissions3rath in [61235] i im blauen Saal Ta boa Wasserechte, dauerhafte ( i Dezember Rem tb bei dur) Zu- « Éo. M Patie Vorteetet Bivbesés Fo N * B ontiétvâlterie von a aMper N Firma "g R Lindenstr. 80. Vom 3. Januar E 2 D. 2 Wms T 1 S f Eee i S I E N 1 s 9 7 + A HN & F : , Ok: wi «& râä in Ber in. Vom ab. : Comptoir d Escompte de Mulhouse A Snse ung über s der Gesellschaft. F a h neu und F I a q gen Y ; B H E L ues G orde Sibite F T, E Ry 1890 ab. 23. Nr. 61 329. Verseifung von Sewvern in Mülhausen 1 Els. G At e neyme au der Generalversammlung sind | F“ : \ 4 North View, Elgin, Schottland; Vertreter: S. 5947, Güummi-Hohlreifen. Richard | 6, Nr. 61 328. Verfahren ¿ur Erzeugung. von durh Behandlung mit s{hwefliger Säure oder Die ordentliche Generalversammiung der | reu 2, zueres, Stotutó deierign Uctionire be- 08n Marine - Sloggentuc, | ag jofee n Berin XW Marien 2%. | * Simon in Neteugkom His Rech, Corn | Pesetas, Wini nter Änwdine von | Hul inter Deut =" C°A Stcin (n Actionäre des Comptoir d’Escompte de | Ve rsammlungstage bis 6 Uhr Nachm. ihre Actien ¿. B.: billige j . Mi ‘1891. ; ngland; Vertreter: Lenz & mi in q, Ü n A. vor , Dr. 4. H. I. BergÉ und E. A. | i j R E Rae U A | 32. H. 113759. V Berli C i (81 O T 1891. Siebenbürgen; Vertreter: J. Brandt & G. W. Roubaix in Antwerpen; Vertreter: G. Brandt di Pre Morgens A0) Ube, 15 einan He Boer | unltron: Li Le ennen de Nationalflaggen, deuts oder preußzish, (lng, tan veblalatföcvem) sah jun | 04. St, A694 Brsgcbos mis Plbthetlee| nl e A R E E abei: bus dre falen vie phen hein: de en: Y Deutsche oder preußische Avlerfahnen ee | “dos M n Stet von (M L S1 Wit N Eitimie | - f 08 888 ani jun Ses por | - » e dn 080, Wefeey net ein L) Berich j j ths | timationsfdet L E NEA 2ER D90Is : : ; : +7806. J | Schnei l. ; ässern. E. ora in Prag, Tischler- | Luft Seife zu finden. A. Gr anes iber den Gesdgfeeletriet pee unn t8raths Generalversammlun, rge der als Einlaßkarte zur Kaiser-Transparente, Lampions, Papier- und Pehfaikeln Gatten Rudolf üller in Berlin | 68, L. 6989, Cie Unóbands an R. e 10; M. ertreter n ee Da L Gele: n E : igung de L ' : | r 29. 4.1 1891. änfken, i ischen d Vom 27. Mai 1891 ab. n «Ar : n Quas Iu : Í der Dividen ir das Gesséfigjahe (61. Verlin, den Ale Ma R Pünktliche Lieferung ausdrü> lih garantirt : t as 9 10 600. Aborttede e D O z defentted 1 Thür und dem Rahmen u beseitigen 8. Nr. 61 M an jus S uo E 20 Ee ka e di raf. Sl ip 3) Partiellé Eri d ; ths. ; C jy ¿ O ¿um jecosUhatigen Auflegèn eines Papierbogens. Heinrih Ludwig in Oberndorf-Schweinfurt. zum Reinigen * der Kr ( h- ion MENE, N ' N). : Müh, Mi i Sus s N dias j der Grand An D esellschaft. Reichhaltige Preisverzeihuisse versenden wir gratis und franco. ; C. Heupe fi Dülmen, Rheinptovinz. d. De- 7. Öftober 1891. s ) i E mas e ns J R v ree in gan; Vertreter: A. Kuhnt & R. Deißler in : Der Auffichtsrath. t Vorsigender. y . S ¿ember 1890. 71, M. 8392. Schlihht- und Polirmaschine für M.-Gladbach. Vom 2. j uli :

E

T E E R A