1892 / 21 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

‘Jn unsex Firmenregister sind je mit, dem Siye zu |

Berlin, E L unter Nr. 22437 die Firma: l tel Sp E iEiR 59-61, pt.) eschäftslofal: Spandau e 59-61, pt. E als deren Inhaber der Kaufmann Dscar Jaeger zu Berlin, unter Nr. 22 439 die Firma: Max Levit j Geschäftslokal: Königstraße 22) und als deren nhaberin die verwittwete Frau Littmann, Auguste Heller geborene Franke, zu Berlin, eingetragen word“. blaé Verfügung vom 21. Januar 1892 find am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt: In unser Gese \ gr ist unter Nr. 11 399, woselbst die Va E A Firma: mit dem Sive zu Berlin vermerkt steht, ein-

tragen : :

E Die Gean B dur) Uebereinkunft der

Betheiligten aufgelöst. j E Das ‘Handelsgeschäft derselben zu Berlin,

Kronenstraße 25, is auf den Kaufmann Carl

Gustav Theodor Röhll zu Berlin übergegangen,

welcher dasselbe als Hauptniederlassung unter

der Firma C. H. Röhll fortführt, während das Handelsgeschäft der aufgelösten Gesellschaft zu Berlin, Thaerstraße 21, auf den Kaufmann

Adolph Alphons Eduard Röhll zu Berlin über-

egangen ist, welcher dasfelbe unter der Firma

C. H. Nöhll's Fabrik fortseßt. Vergleiche

Nr. 22 440 und 22441 des Firmenregisters.

Demnächst sind in unser Firmenregister je mit dem Sitze zu Berlin,

unter Nr. 22 440 die Firma:

C. S. Röhll 4 (Geschäftslokal: Kronenstraße 25) und als deren Snhaber der Kaufmann Carl Gustav Theodor RNöhll zu Berlin,

unter Nr. 22 441 die Firma: :

C. S. Röhll's Fabrik (Gef) äftslokal : Thaerstraße 21) und als deren Inhaber der Kaufmann Adolph Alphons Eduard Röhll zu Berlin,

eingetragen worden. ;

Dom, Enger Lifiner, Richard Fommel und dem Heinrich Hauser, sämmtli zu Berlin, ist für die unter Nr. 22440 eingetragene Firma C. H, Röhll dergestalt Collectiv-Prokura ertheilt, daf der Erstgenannte in Gemeinschaft mit eizem der beiden Anderen zusammen die Firma gültig zu zeichnen berehtigt ist. Dies ist unter Nr. 9225 des Prokurenregisters eingetragen worden.

Dagegen is unter Nr. 7732 unseres Prokuren- registers, bei der Collectiv-Prokura des Eugen Lißner, des Richard Rommel und des Heinrih Hauser, sämmtlich zu Berlin, für die erstbezeichnete, jeßt auf- gelöste Gesellshaft C. H. Röhll vermerkt worden, daß die Collectiv-Prokura hier gelöscht und nah Nr. 9225 übertragen worden ist.

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 12 025, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma : i: Berliner SORS n. Bunt-Lackleder-Fabrik ug. Schnorr ‘mit dem Site zu Berlin vermerkt steht, getragen : :

Der Kaufmaun August Georg Wilhelm

S ist aus der Handelsgesellschaft ausge-

schieden.

| ‘Der Kaufmann Carl August Martin Fendler

zu Friedenau bei Berlin ist am 1. Januar 1892

als Handelsgesellschaster eingetreten.

Die Firma ist in - Gustav Schulß « Co. Lederfabrik

ein-

- geändert. A In unser Firmenregister is unter Nr. woselbst die Handlung in Firma: Siegmund Haagen Nachf. Siegfried Noa 2 mit dem Siße zu Berlin und Zweigniederlassung zu Frankfurt a. O. vermerkt steht, eingetragen : Das Handelsgeschäft der Zweigniederlassung dex Firma zu Frankfurt a. O. ist dur Vertrag auf den Kaufmann Eduard Nohn zu Frankfurt a. D. ühergegangen, welhe dasselbe als selbst- ständiges eschäft unter der Firma : Siegmund Haagen Nachf. Eduard Rohn fortseßt. j Demnächst 1} die Zweigniederlassung zu Frank- furt a. O. hier gelöscht. Berlin, den 21. Januar 1892. Königliches A 1. Abtheilung 80/81. ila.

17 018,

Berlin. Handelsregister 62873 des Königlichen Amtsgerichts x. zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 21. Januar 1892 sind am 22. Jauuar 1892 folgende Eintragungen erfolgt : In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 11 736, woselbst die Handelsgesell|chaft in Firma : : Gergonne «& Cie. mit dem Siye zu Berlin vermerkt steht, getragen: 7

Die Gesellschaft L dur Uebereinkunft der Betheiligten utoge E :

Der Buchdruckereibesißer Paul Gergonne zu Berlin sept das Handelsgeschäft unter un- veränderter Firma fort. Vergleiche Ix. 22 442 des Firmenregisters.

Demnächst it in unser Firmenregister unter Nr. 22 442 die Handlung in Firma: : __ Gergonne «& Cie. mit dem Siye zu Verlin und als deren Inhaber der Buchdruckereibesißer Paul Gergonne zu Berlin Eingetragen worden. Die Gesellschafter dex hierselbst am 15. Januar 1892 begründeten offenen Handelsgesellschaft in Firma : „B, Venas «& Hellming : (Geschäftslokal : Neue ir, 7) sind der Kauf- mann Boles]|aw Benas und der Kaufmann Johannes Hellming, Beide zu Berlin. Dies 1 unter Nr. 13 246 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden. : In unser Fixmenregister ist mit dem Sitze zu WVerlin unter Nr. 22445 die Firma:

L ŒEmil Kaufmaun “rag lrátg ne : Jlédenstraße 27) und als deren Jn- aber der Kaufntaun Emil Kaufmann zu Berlin eiugetragen worden. i Der Kaufmann Otto Schlick zu Berlin hat für fein hiersclbst unter der Firma:

Otto lick bestehendes

ein-

ndelsgej

ertbeilt und ift dieselbe ünter Nr. 9226 des Prokuren?

isterò ein en worden. E reis hiesige o me elégeicGcait in Firma:

* * 0. 7 Gesellschaftsregister Nr. 256) bat dem Paul Simon E ai dem Hermann Sauer zu Reinickendorf bei Berlin, dem Friy Erxleben zu Berlin und dem

ul Grell zu Charlottenburg dergestalt Collectiv- Dora ertheilt, daß nur je zwei derselben in Ge- meinschaft Ee zur Vertretung der Gesell-

aft berechtigt find. s ats ist Sitte Nr. 9227 des Prokurenregisters eingetragen worden. - Der Kaufmann Richard Horstmann zu Berlin hat für sein hierselbst unter der Firma: Richè_ Horstmann bestehendes Handelsgeschäft (Firmenre ister Nr. 9416) dem George Henry Horstmann. zu L erlin Prokura ertheilt und ijt dieselbe UeT Nr. 9228 des Pro- furenregisters eingetragen worden.

7 st g\GelösGt sind: i

irmenregister Nr. ie Firma: E S. Wolf & Co. Nachf. Firmenregister Nr. 20 725 die Firma:

Otto Pust & Co.

Zufolge Verfüg:ng vom 22. Januar 1892 sind am selben Tage folgende Eintragungen er olgt : Sn unser Gesellschaftéregister is unter Ir. 12409, woselbst die Aktiengesellschaft in Firma: Nationalbrauerei Actiengesellschaft mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein-

agen : A

E Der Baumeister Otto E zu Berlin ist stell- vertretendes Vorstands-Mitglied geworden. Jn unser Gesellschaftsregister 1st Unter Nr. 13 098, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma: Wirth & Sohn mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen : . :

Zur Vertretung der Gesellschaft is nur der

Gesellschafter Carl Ludwig Joseph Wirth zu

Berlin berechtigt. : L Die Gesellschafter der hierselbst am 1. Januar 1892 begründeten offenen Handelsgesellschaft in

Firma: Worch «& Co. _ (Geschäftslokal: Juvalidenstraße 112) sind: der Kaufmann Oscar Worh und der Kausmann Hermann Kramer, Beide zu Berlin. E Dies is unter Nr. 13247 des Gesellschafts- registers eingetragen worden. | A In unser Firmenregister ist mit dem Sihe zu Berlin unter Nr. 22444 die Firma: American Pants & Suit Factory i J. Herrmann (Geschäftslokal: Kurstraße 51) und als deren Inhaber der Kaufmann Julius Herrmañn zu Berlin einge- N N A bios erliu, den 22. Januar 1892. Königliches Ana 1. Abtheilung 80/81. ila.

Berlin. Bekauutmachung. _ [62651] In unser Firmenregister ist unter Nr. 537, wo- selbst diz Firma G. Seldis mit dem Sive in Schöneberg Cngetiagen stand, in Spalte 6 Fol- endes eivgetragen worden : A / Dex Sariuank Mar Behrendt zu Berlin ift in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Georg Seldis als Handelsgesellschafter cingetreten und es ist die hterdurch entstandene Handelsgesell- {chaft unter Nr. 270 des Gesellschaftsregisters ein- getragen. ; ; Gleichzeitig is in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 270 (vergleiche Nx. 537 des Firmenregisters) die Handelsgesellshaft in Firma G. Seldis mit dem Siße in Schöneberg und deren Gesellschafter der Kaufmann Georg Seldis in Schöneberg und der Kaufmann Max Behrendt zu Berlin eingetragen worden. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1892 be- gonnen. | Berlin, den 12. Januar 1392. Königliches Amtsgericht 11. Abtheilung XVT.

Bitterfela. Bekanntmachung. [02g In unserm Geo, ter, woselbst unter Nr. 38 die Handelsgesellschaft Otto Noack « C°_ in Noitßsch eingetragen ftct, ist heutc Folgendes vermerkt worden : E Der Buchdrucker Paul Wunderlich ist am 15. Oftober 1891 aus dex Gesellschaft ausge- geschieden. Vitterfeld, den 19. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

Bonn. Bekanntmachung. _ [62656]

Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist im das

hiesige Handels-Gesellschaftêregister unter Nr. 660,

woselbst die Acticngesellshaft unter der Firma

Poppelsdorfer Consum-Verein mit dem Sitze

in N vermerkt steht, folgende Eintragung

erfolgt: i

Durch dex. von dem Königlichen Notar Justiz-

rath Schaefer zu Bonn am 30. Dezember 1891

beurkundeten Beschluß der Generalversautmlung

ist beschlossen worden, daß der Aufsichtsrath aus

fünf Mitgliedern bestehen soll ; sodann sind dur

denfclben Beschluß im ersten Saße des § 9%

der Statuten die fünf letzten Worte, lautend:

fowcit dexselbe baar verfügbar ist“ und der leßte

Saß dieses Paragraphen, lautend: „Der Auf-

s bezieht keine Tantième, hat aber An-

Eg auf Ersag seiner baaren Auslagen“, ge-

strichen wordea. Boun, den 16. Januar 1892. Neu, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung Ik.

Bonn. VBekanutmachuug. [62655] „Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in das Me Handels-Firmenregister unter Nr. 17, wo- selbft die Handelsfirma Johann Kreß mit dem Sitze in Mehlem und als deren alleiniger Inhaber der Kaufmaun Johaun Kreß in Mehlem vermerkt steht, folgende Eintragung erfolgt : Durch den Tod des Firmeninhabers is das Haudels eschäft auf dessen Wittwe Cäcilia, geb. Löffel, übergegangen, welche dasselbe unter un- veränderter Firma fortführt, Zugleich ist in das hiesige Handels-Firmenregister

a S Kret, Cäcilia, geborene Löffel, und

lem und als deren gleinige, In- ittwe

in das hiesige Prokurenregister unter Nr. 346 die Seitens der Wittwe Johann Kreß für ihre Handels- niederlassung unter der Pma ohann Krey zu Mehlem ihrem Sohne, dem Kaufmann Friedrich Kreß zu Mehlem ertheilte Prokura eingetragen worden. Bonn, den 16. Januar 1892.

Neu, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung II.

dem Sißze in Me berin die in Mehlem wohnende Kauffrau

Bonn. Bekanntmachung. [62653] Zufolge Verfü ung vom heutigen Tage is in das biefige Handels-Gesellschaftsregister unter Nr. 617, woselbst die Actien-Gesellshaft unter der Firma General-Anzeiger für Bonn u. Umgegend mit dém Sine in Bonn vermerkt steht, folgende Eintragung erfolgt : :

Die Erbshung des Grundkapitals um 100 000 6. hat stattgefunden, sämmtliche Aktien sind übernommen und ist der Gesammtbetrag derselben mit 100 000 4 zu Händen des Vor- stands baar eingezahlt worden.

Bonu, den 16. Januar 1892. Neu, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung Tk.

Bonn. Bekanntmachung. [62654] Zufolge Verfügung vom heutigen e ist in das hiesige Da n Se unter Nr. 11, wo- selbst die Handelsfirma M. Baumhauer mit dem Sitze in Boun und als deren alleiniger Inbaber Mathias Baumhauer, Kaufmann in Bonn, vermerfr steht, folgende Eintragung erfolgt: :

Das Handelsgeschäft is mit dem Firmen- rechte durch Vertrag auf den in Bonn wohnen- den Kaufmann Joseph Baumhauer übergegangen, welcher dasselbe uuter unveränderter Firma fort- führt. N :

Zugleich ist in das hiesige Handels-Firmen-Register unter Nr. 399 die Handelefirma M. Baumhauer mit dem Sive in Vonn und als deren alleiniger Inhaber der in Bonn wohnende Kaufinann Joseph Baumdhauer eingetragen worden.

Bonn, den 19. Januar 1392.

Neu, /

Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. Abth. T1.

Bonn. Bekauutmachung. [62657] Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in das hiesige Handels-Firmenregister unter Nr. 367, wo- felbst die Handelsfirma R. Bovermann «& Cie., Erste Rheinische Wachstuchfabrik und Fabrik wasserdichter Stoffe, mit dem Siße in Kombahn und als deren alleiniger Inhabex der Kaufmann

ermann Nudolf Bovermann in Kombahn vermerkt Let die Eintragung erfolgt:

Die Firma ist erloschen. Bonn, den 20. Januar 1892,

Neu, Gerichtéschreiber i

des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung Ik.

Bromberg. Bekanntmachung. [62658] In unser Firmenregister is unter Nr. 1143 die Firma Philipp Ascher mit dem Siße in Brom- berg und als deren Inhaberin die verwittwete D Friederike Ascher, geb. Nosenfeld, ¿u Bromberg heute eingetragen worden. Bromberg, den 19. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

Bromberg. Befanntmachung. [62659] In unser Handelsregister ist heute Folgendes ein- getragen worden :

ermann Noschr: | L Spalte 6: Die Firma ist durch Erbgang auf die verwittwete Frau Agnes Rosehr, geb. Buchholz, zu Bromberg übergegangen. 2) Untec Nr. 1142 (Firmen): e Spalte 2: verwittwete Frau Agnes Nosehr, geb. Buchholz, zu Bromkerg. Spalte 3: Bromberg. Spalte 4: Hermann Resehr. 3) Unter Nr. 234 (Prokurcn): 0 Spalte 2: verwittwete Frau Agnes Nosehr, geb. Buchholz, zu Bromberg. Spalte 3: Hermann Noschr. Svalte 4: Vromberg. ; Spalte 5: Die Firma Hermann Rosehr ist eingetragen unter Nr. 1142 des Firmen- registers. A - Spalte 6: Arthur Rosch: zu Stettin. Bromberg, den 19. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

Königliches Amtsgericht [62660] _zu Burg Bez. Magdeburg. In unserem E ist éufolge Verfügun vom 7. am 7. Januar 1892 unter Nr. 315, woselb die Firna. Hermann Schröder zu Burg vermerkt ift, cingetragen: ; s Das Handelsgeschäft ist dur. Vertrag auf den Kaufmann Alwin Rudloff zu N übergegangen, welcher dasselbe unter - der ¿irma Alwin Nudloff, vormals Hermann Schröder fortseßt... Vergleiche Nr. 440 des Firmenregisters, ; und unter Nr. 440 ; der Kaufmann Alwin Nubloff zu Burg mit dem Orte der Niederlassung daselbft unter der Firma „Alwin Rudloff, vormals Hermaun Schröder.““

[62680] Nr. 1397. Firma: „Theodor Kay, J. C. Krieger’she Buchhandlung“ in Cofel Dem Buchhändler Ludwig Kay in Cassel ift Pro- fura ertheilt. Laut Aumeldung vom 13, Januar 1892 eingetragen am 18. Januar 1892. Cassel, den 18. Januar 1892. Königliches Amtsgericht. Abtlbeilung 4.

Cassel. * Handels-Register. [62678] Nr. 1433. Firma „J. Mesfing“ in Cassel. Die Firma der in Berlin errihtcten Zweig-

niederlassung ist in A des Casseler Sa-

nitätsbazars J. Meffing“/ abgeäudert worden;

eingetragen laut Anmeldung vom 12. Januar 1892

am 18. Januar 1892.

Cassel, den 18. Januar 1892.

Burg.

Cassel. Handelsregister.

1) Bei Nr. 287 (Firmen), betreffend die Firma |.

CasseL Handelsregister. [62679] Nr. 1797. Firma „Julie Adler“ in Cases: Die Firma ist nicht erloschen, sondern besteht unverändert fort. Eingetragen laut Anmeldung vom 8. Januar 1892 am 18. Januar 1892. Cassel, den 18. Januar 1892. . öniglihes Amtsgericht. Abtheilung 4.

Coesfeld. Handelsregister [62682] des Königlichen Amtsgerichts zu Coesfeld. Die unter Nr. 117 des Firmenregisters eingetra- gene ns A. Hackenberg (Firmeninhaberin die mit ihrem Ehemann in getrennten Gütern lebende Ehefrau Kaufmann Eduard Hackenberg, Aurelie, geb. Laube, zu Oberhausen) ist erloschen. Einge- tragen zufolge Verfügung vom 29. Dezember 1891. Akten über das Firmenregister Band 7 Blatt 187. Königliches Amtsgericht.

[62661] Darkehmen. Dic in unserm Firmenregister unter Nr. 62 eingetragene Firma „L. Loewenusteiu“/ ist erloschen. Darkehmen, den 13. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht.

e i Delmenhorst. Jn unser Handelsregister i eingetragen : ; : 1) 1892, Januar 2., zu Nr. 145 Seite 56, Firma Baumeister & Co Commanditgesellshaft zu Delmenhorst: i Die Gesellschaft ist mit dem 1. Januar 1892 aufgelöst und besorgen die Liquidation der bisherige erfónlid) haftende Gesellschafter Kaufmann Gustav Baumeister und der Commanditist Christian Wieting, Beide zu Delmenhorst. Ein jeder derselben ist zur Zeichnung der Firma befugt. : 2) 1892, Januar 4., unter Nr. 229, Seite 107 : So Gust. Baumeister. iß: Delmenhorst. S Alleiniger Inhaber: KaufmannGustav Friedrich Baumeister zu Delmenhorst. 3) 1892, Januar 4., unter Nr. 228 Seite 106: Firma: C. Wieting. jß: Delmenhorst. ; L Alleiniger Inhaber: Kaufmann Christian Ludwig Hermann Wiecing zu Delmenhorst. Fe 1892, Januar 11. Großherzogliches Amtsgericht. Abtheilung I. Niebour.

Diez. Bekanntmachuug. [62530]

Zufolge Verfügung vom 16. Januar 1892 ist an

demselben Tage in dem Firmenregister unter Nr. 58

die Firma Wilhelm Bühl zu Diez, deren In-

haber der Kaufmann Wilhelm Bühl war, gelöscht worden. Diez, den 16. Januar 1892. Königliches As TE. Beyerke.

Dorsten. Handelsregister [62663] des Königlichen Amtsgerichts zu Dorsten. In unser Firmenregister ist ‘unter Nr. 121 die

Firma J. W. Beisenbusch zu aues und als

deren Inhaber der Handelsgärtner Johann Wilhelm

Beisenbusch zu Dorsten am 18. Januar 1892 ein-

getragen.

Dorsten, den 18. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

DüässeIdorf. Bekanntmachung. [62664] Die Firma „Frau Fr. Benscheidt“/ hier Nr. 2649 des Firmenregisters ift erloschen. Düsseldorf, den 18. Januar 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI. Düsseldorf. Bekanntmachung. [62665] In das Gesellschaftsregister ist unter Nr. 568

Folgendes eingetragen worden: ;

Die N aft ist durch gegenseitige Ucbereinkunft aufgelöst. ,

e Kaufmann Nobert Wilhelm Zengerly hier- selbst seßt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort. Die Firma ist nunmehr unter Nr. 3117 des Firmenregisters cingetragen.

Düsseldorf, den 20. Januar 1892.

Königliches Amtsgéricht. Abtheilung VI.

[62667] Eutin. In das Handelsregister ift cingetragen zu Nr. 120 Firma Blöcker « v. d. Osten (Sih Ecfernförde. Zweigniederlassung in Eutin): 4) die Firma ift erloschen. Entin, 1892 Januar 20. i Großherzogliches ager l Abtheilung I. Wallroth. -

[62666] Eutin. Jn das Handelsregister ist eingetragen : Nr. 143. Firma: Blöcker & v. d. Osten. S Eutin. s N Inhaber, alleiniger : Kaufmann Christian Hermann É d L TUS zu A Eutin, ._ Januar 20. N Großherzogliches Amtsgericht, Abtheilung T. Wallrot h.

Franksart a./0. Sandelsregifter [62669] des; Köuigl. Amtsgerichts Frankfurt a./O. In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 280,

woselbst die Handelsgesell haft H. Ganz in Liquid.

zu Frankfurt g./O. eingetragen steht, zufolge Ver- fügung vom heutigen - Tage Folgendes vermerkt worden : :

An Stelle. der beiden bisherigen Liquidatoren, Banquier Emil Krause und Frau Clara Dreves, geb. Jordan, ist. der Kaufmann P Großmann zu drauthue a./O. als alleiniger Liquidator ernannt.

rankfurt a./O., den 21. Januar 1892. Königliches Amtsgericht. 11. Abtheilung.

Redacteur: Dr. H. Klee, Director. Berlin:

Verlag der Expedition (Scholz). Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlags-

Í Gti : i dem Ernst Carl Adolf Noscher ‘zu Berlin Prokura

h 9 irmenregister Nx, 8104) |-

unter Nr. 398 die Handelsfirma Johann Kret mit

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4. "'

Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

Handelsgesellschaft „Wilhelm Zenugerly“ hier —*

zum Deutschen Reichs-A

M 21.

i Das Central - Hanvels - Register für das Deutshe Reih kann dur alle Post - Anstalten, für Berlin auch durch die Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Königlih Preußischen Staats-

Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Fünste Beilage

Berlin, Montag, den 25. Januar

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Central-Handels3-Negister für das Deutsche Reich. 6.213)

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Der

Bezugspreis beträgt

1 M 50 - für das Vierteljahr.

nzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

1892.

Einzelne Nummern kosten 20 „H.

Insertionspreis für den Raum einer Drucfzeile 30 K,

Handels - Register.

Frank furt a. M. Veröffentlichungen [62668] ans den hiefigen Handelsregistern.

. 9907. „Frankfurter Natureiswerke, Gebr. Günther““. Die Firma ift erloschen.

9908. „„W.-S. Meyer Söhne“. Der bisherige Firmeninhaber, Sebald Meyer hierselbst, hat die Handlung mix allen Aktiven und Passiven am 29. De- zember 1891 seinen beiden Söhnen den hiesigen Kauf- leuten Bernhard Meyer und Ludwig Meyer übergeben. Diese führen die Handlung, nachdem sie dieselbe mit Aktiven und Passiven übernommen haben, unter der Sgherigon Firma als offene Handelsgesellschaft weiter.

9909. „Lichtpaus- & Zeichenpapier-Mauu- factur M. Stern‘‘. Unter dieser Firma hat der dahier «wohnhafte Kaufmann Max Stern hierselbst eine weitere Handelsniederlassung begründet und seiner Ehefrau Emma, geb. Mayer, Prokura ertheilt.

9910. „Richard Goll“. Der Kaufmann Richard Goll in Bieberach hat für seine mit dem Hauptsiß in Vieberach mit Zweigniederlassung in Frank- furt a. M. domizilirte Handlung unter obiger Firma seiner Blau Babette, geb. Wanner, und dem Her- mann Bühler, beide hierselb wohnhaft, Collectiv- prokura ertheilt.

9911. „Philipp Krell“. Am 1. Januar 1892 d der Kaufinann Adrian Krell hierselbst als offener Besellshafter in die Handlung eingetreten. Die Handlung wird von diesem und der bisherigen alleini- gen Inhaberin, der Wittwe des Kaufmanns Johann Georg Philipp Kroll, Magdalene Margarethe, geb. Hartmann, hierselbst, unter der bisherigen Firma weitergeführt. Die Prokura des Adrian Krell ift

erloschen. |

9912. „Je C. Böhler“, Die Handlung ist ver- traç sgemäy_ am 7. Januar 1892 auf den Färber Johann Caspar Böhler hieselbst übergegangen, welcher dieselbe mit Uebernahme aller Aktiven und Ln unter der bisherigen Firma weitergeführt. Derselbe hat seiner Ehefrau Christine Böhler, geb. Uhl, Prokura ertheilt. :

9913. „Reinhard Löser“. Die Handlung ist am 3. Jcmnuar l Rid Ogemas auf die gegen Kaufleute Carl Fickel und einri Wilhelm Vollrath mit den Aktiven, jedoch ohne die Passiven übergegangen. Dieselbe wird von den Genannten unter der Firma „Fickel «& R vorm. Reiuhard Löser“ als ofene Handelsgesellschaft weitergeführt.

9914. „Dreyfuß «& Rehfeld“‘. Die Handels- ggencai hat jih am 8. Januar 1892 aufgelöst.

ie Firma ist erloschen. 6

9919. „Schulz «& Wagner“. Der hiesige Kaufmann Goïrtfried Wagner is am 24. Dezember 1891 als Gesellschafter eingetreten. Die Handlung wird von demselben und dem bisherigen alleinigen Inkaber, Kaufmann Georg Wilhelm Aner dahier als offene Handelsgesellschaft mit Uebernahme aller Aktiven A Be unter der bisherigen Firma fortgeführi. Die Prokura des Gottfried Wagner ist mit dem genannten Tage erloschen.

9916. „Heft « Schimmel““, Unter dieser Firma haben der Käufmann Ludwig Heß in Wiesbaden und der Corsettenfabrikant Johann Schimmel in Offen- bah a./M. am 9. Januar 18992 dahier eine offene )andelsgesellshaft errihtet. Der Kaufmann Ludwig Heß ist N nur allein befugt die Gesellschaft zu vertreten und die Firma zu Ligen,

9917. „Leopold Wolf‘. Unter dieser Firma hat dex Kaufmann Leopold Wolf hierselb am 11. Januar 1892 dahier eine Handlung errichtet.

9918. ¿Fran Straus Sohn“/. Die Prokura des Ludwig Raff ist erloschen, dagegen is dem Theodor Heinrih Schlesinger Prokura ertheilt worden.

- 9919. j „Theodor Streit“. Der Ingenieur Joseph Koellensperger hierselbst ist zum Prokuristen bestellt worden.

9920. „Wenzel «& Oslender““. Unter dieser Firma haben die hiesigen Kaufleute Willy Wenzel und Paul ODslender am 1. Januar 1892 dahier eine ofene Handelsgesellschaft errichtet.

9921. „F. W. Möller & ““, Der Firmen- inhaber Kaufmann Friedrich Wilhelm Möller in Kronberg, hat seine Handlung am 1. Januar 1892 von hier nah Kronberg i./T. verlegt.

9922. „Schneider & Hanau“, Am 1. De- ¡ember 1891 ist der Kaufmann O Schneider von hier als Gesellschafter in die Handlung ein- und der Kaufmann Max Schneider als Gesellschafter ausgetreten. Der verbliebene Gesellschafter Kaufmann Wilhelm Hanau hierselbst und der Kaufmann Gustav Schneider führen dtîe Handlung mit Uebernahme aller Aktiven und Passiven unter der bisherigen

irma als ofene Handelsgesellschaft weiter. Die Prokura des Gustav Schneider ist erloschen.

9923. „Wirth & Co“, Der Que Friedrich Corzell hierselbst ijt derart zum Kollektivprokuristen bestellt worden, daß derselbe befugt sein soll, mit je einem der bereits bestellten Ben die Firma Per ‘procura 5 zeichnen. ie Prokura des In- genteurs Joseph Patrick ist erloschrn.

9924. „Ferdinand Hauk“. Der Kaufmann Det Horlacher ist derart zum Kollektivprokuristen estellt worden, daß derselbe befugt sein soll, mit dem bereits bestellten Kollektivprokuristen Theodor Bayer die irma zu zeihnen. Die Prokura des Georg Gollhard ift i Ls 9 eSacob Kopp Söhne“/, Der Gesell- schafter Joseph Kopp ti am 31. Dezember 1891 ausgeschieden. Die verbleibenden Gesellschafter Lud- wig Kopp, Emil M. A. Kopp und Leopold Kopp führen unter der bisherigen Firma und unter Ueber-

nahme sämmtlicher Passiven und eines Theiles der Aktiven die Gesellschaft unter Umwandlung derselben in eine Kommanditgesellschaft in der Weise weiter, daß Leopold Kopp sich als Kommanditist betheiligt, die beiden Anderen die persönlich haftenden Gesell- schafter sind.

9926. „Gebr. Nosenberg‘““. Die unter vor- stehender Firma dahier bestandene Zweignieder- lassung isi aufgegeben worden. Die Firma ist

erloschen.

9927. „Max Dreyfuß « Nehfeld“‘. Unter dieser Firma haben die hiesigen Kaufleute ‘Mar Dreyfuß und Alfred NRehfeld dahier eine offene Handelsgesellschaft errichtet.

9928. „Theodor Eliadis“’. Unter dieser Firma hat der Kaumann Theodor ECliadis, hierselbst wohn- ai ¿0p 1. Januar 1892 dahier eine Handlung errichtet.

9929. „Alfred Jonas‘... Am 1. Januar 1892 ist Kaufmann Sigmund Jacoby in Offenbach a./M. wohnhaft als Gesellschafter in die Handlung ein- getreten. Dieselbe wird von dem Genannten und dem bisherigen" alleinigen Inhaber dem Kaufmann Alfred Jonas hierselbst unter der Firma „Jonas «& Pes als offene Handelsgesellschaft weirer- eführt. Die Aktiven und Passiven der früheren

irma hat der Kaufmann Alfred Jonas übernommen.

9930. „S. BViuswanger junr.“/ Der bis- herige Firmeninhaber Salomon Binswanger hat die Handlung mit allen Aktiven und Passiven seinem Sohne, dem Kaufmann Rudolph Binswanger hier- selbst, übergeben. Dieser und der als Gesellschafter in dieselbe eingetretene Kaufmann Max Gutmann hierselbst führen die Handlung mit Ucebernahme aller Aktiven und Passiven unter der bisherigen Firma als offene Handelsgesellschaft weiter. Die- selben haben den Kaufleuten Salomon Binswanger und Moriß Bach hierselb dergestalt Prokura er- theilt, daß jeder von ihnen für sih allein befugt ift, die Firma per procura zu zeichnen.

9931. «Fofeph Doms“. Die hiesige Zweig- niederlage ist aufgehoben worden.

: s ¡Ludwig Schloß“. loschen.

9933. „Johann Friedriþh Müller & Co ““, Die Handlung ist mit Aktiven und Passiven am 1. Januar 1892 auf den usmeng Carl Behrends hierselbst übergegangen. er Genannte führt “die Handlung unter dexr bisherigen Firma allein weiter. Derselbe hat dem Kaufmann Carl Franz Heil hier- selbst Prokura ertheilt. Die Prokura des Heinrich Velte it erloschen.

Frankfurt a./M., den 18. Januar 1892.

Königl. Amtsgericht. Abth. 1IV.

Hochheim. SBefanntmachuug. [58355] In der Generalversammlung vom 31. Dezernber 1891, in welcher die Inhaber sämmtlicher Actien anwesend waren, wurde mit Stimmen-Einhelligkeit die Auflösung der unter der Firma: Actien-Malzfabrik Hochheim vorm. Aug. vou Schlemmer zu Hochheim a./M. bestehenden Actien-Gesellschaft beschlossen.

Zum Liquidator der Gefellschaft ist der Kaufinann Karl Neunerdt in Hochheim a./M. ernannt worden. Letzterer wird die Firma unter Anfügung der Worte: „in Liquidation“ e

Gleichzeitig werden alle Gläubiger der Gesellschaft aufgefordert, sich bei der leßteren zu melden.

Hochheim, den 4. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht.

Die Firma ift er-

Kiel _ Vekanntmachung. [62531] In das hiesige Firmenregister ist am heutigen Tage sub Nr. 1876 eingetragen die Firma : : __ August Hoepaer mit dem Sige in Kiel und als deren Inhaber der Kaufmann August Hans Theodor Hoepner in Kiel. Kiel, den 19. Januar 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Kleve. Bekanntmachung. [62681] , Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in das hiesige Gesellschaftsregister unter Nr. 187, woselbst die Aktiengesellschaft „Clever Creditbank“ zu Kleve vermerkt steht, folgende Eintragung erfolgt:

Der Kaufmann Johann Hermann Angerhausen zu Kleve scheidet am 1. Februar 1892" freiwillig aus dem Bere gedachter Gesellschaft aus und i} zu- folge Beschlusses des Aufsichtsrathes vom 11. No- vember 1891 an dessen Stelle der Privatsekretär Leonhard Awater zu Klkève als Mitglied des Vor- standes ernannt und bestellt worden.

Leßterer zeichnet in Gemeinschaft mit dem Vor- \tandsmitgliede Wilhelm Koppers | oder mit einém der stellvertretenden Vorstandsmitglieder Friedrich Janssen oder Friedrih van Nossum, beide Rentner zu Kleve, rechtsverbindlich für die Ge]ellschaft.

Kleve, den 18. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht.

Kottbus. VBekanutmachung. [62685]

Die unter Nr. 67 unseres Prokurenregisters ein- getragene, dem Kaufmann Josef Lagowiß zu Kottbus zur Zeichnung der Firma Friy Tieß « zu Kottbus ertheilte Prokura ist erloschen und dies zu- folge Verfügung vom 14. Januar am 15. Januar 1892 eingetragen worden.

Kottbus, den 15. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht.

Kottbus. Bekanntmachung. [62684] In unserem Firmenregister . sind folgende Ein- tragungen bewirkt: 1) zu Nr. 743. ; die Firma Frit Tiecß «& C°_ zu Kottbus betreffend:

Das Handelsgeschäft ist durch Vertrag auf den Kaufmann Friß Tieß zu Kottbus über- gegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortsezt. Vergleiche Nr. 746 des Firmen- registers. Eingetragen zufolge Verfügung vom 14. Januar 1892 am 15. Januar 1892.

2) unter Nr. 746. : Bezeichnung des Firmeninhabers : der Kausmann Frit Tiey zu Kottbus. Ort der ane ottbus. Bezeichnung der Firma: Frit Tietz «& C... Eingetragen zufolge Verfügung vom 14. Januar 1892 am 15. Januar 1892. Kottbus, den 15. Januar 1892. Königliches Amt®êgericht.

; [62690] Krefelck. Bei Nr. 1406 des Handels-Prokuren- registers hiesiger Stelle, betr. die Seitens der Firma P. Audojer « H. Wolff mit dem Sitze in Krefeld und Zweigniederlassung in Berlin dem Stanislaus Sinchninski in Berlin erthcilte Prokura, ift heute vermerkt worden, daß diese Firma erloschen ift.

Krefeld, den 19, Januar 1892. Königliches Amtsgericht. [62688] Krefeld. Bei Nr. 1834 dcs Handels-Gesell- schafts-Negisters hiesiger Stelle, betr. die ofene Handelsgesellschaft sub Firma Wilh. Haufß- Söhne mit dem Sitze in Willich wurde heute eingetragen, daß unterm 1. Januar cr. der Mit- gesellschafter August Hauß aus der Gesellschaft aus- getreten und daß an de ea Stelle der Kaufmann Wilhelm Hauß, in Willich wohnend, als offener Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten ift, so daß diese im Uebrigen unverändert fortbesteht. Krefeld, den 19. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

5 [62689] Kresfeld. Der Kaufmann Färbereibesißer Gustav Biermaun in Krefeld hat das von ihm hierselbst sub Firma W. Viermann E Handelsgeschäft mit allen Rechten und Verbindlichkeiten und der Firma untcrm 1. Januar cr. auf feine beiden Söhne Gustay Biermann jr. und August Biermann, beide hier wohnhaft, übertragen. Diese sekzen das Geschäft unter bisheriger Firma in offener Handelsgesellschaft unter sich hierselb fort. Vorstehendes wurde heute bei Nr. 1351 des Handels-Firmen- und sub Nr. 1976 des ¿ Gesellschaftsregisters hiesiger Stelle eingetragen. Zugleich ist die Prokura des Gustav Biermann jr. für die Firma + Biermann bei Nr. 1145 des Prokurenregisters gelös{ht und zugleih sub Nr. 1521 daselbft registrirt worden, daß dem Gustav Bier- mann bierselbst die Prokura Seitens der Gesellschaft W. Biermann ertheilt worden ist.

Krefeld, am 19. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

( [62686] Kreseld. Z3wishen den Kaufleuten Hermann Weberling und Daniel. Schroers, beide hier wohn- haft, ist unterm 1. Januar cr. eine offene Handels- gesellschaft mit dem Sitze in Krefeld in der Weise errihtet worden, daß 2. Weberling dem 2c. Schroers in das von ihm hierselbst sub Firma H. Weberling geführte Geschäft als Mitgesell- schafter au genommen hat, und i dieses Geschäft mit allen Rechten und Verbindlichkeiten auf die Ge- sellschaft OErgeganan ist, für diese auch die bis- erige Firma beibehalten wird. Vorstehendes ift jeute bei Nr. 3250 des Handels-Firmen- und sub Nr. 1977 des Gesellschaftsregisters hiesiger Stelle E worden. ‘efeld, den 21. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

[62687] Krefeld. Der Kaufmann Gustav Adolph Büschgens in Krefeld hat in das von ihm hierselbft sub Firma G. Vüschgens æ Sohn geführte Ge- schäft seinen Sohn Adolph Büschgens, Kaufmann dahier, unterm 1. Januar cr. als Mitgesellschafter aufgenommen; das gedachte Geschäft ist mit allen Rechten und Verbindlichkeiten und der Firma auf die hierdurch errichtete offene Handelsgesellschaft übergegangen und wird für diese die Ee Firma beibehalten, Vorstehendes is heute bei Nr. 3031 des Handels-Firmen- und sub Nr. 1978 des Gesell- schafksregisters hiesiger Stelle eingctragen. Zugleich wurde bei Nr. 1116 und resp. sub Nr. 1522 des rokurenregisters eingetragen, daß die Prokura des riedrih Ophüls hierselbst zur Zeichnung der Firma . Vüschgens « Sohn Seitens der Gesellschaft bestätigt und erneuert worden ist. Krefeld, 21. Januar 1892.

Lengsfseld. Bekanntmachung. s

Zu Fol, 77 des hier geführten Handelsregisters ist bei der Firma: Filzfabrik Stadtlengsfeld, Rupprecht & Oehme in Leugsfeld lt. Besth usses vom heutigen Tage Folgendes eingetragen worden:

Der Mitinhaber Iohann Heinri Rupprecht in Lengsfeld ist mit dem 12. Januar 1892 aus der Firma ausgeschieden. Der nunmehr alleinige În- haber Kaufmann Konstantin Dehme in Lengsfeld führt das Geschäft unter der Firma

C. Oehme

fort.

Lengsfeld, den 21. Januar 1892.

Großherzogl. S. Amtsgericht. Abtheilung II.

Kaestner.

Liebenwerda. SBefanntmachung. 62693]

In unserm QraeGregmier ist bei der unter Nr. 335

eingetragenen Firma „Germania Drogerie von

Max Rentsch“/ in Liebenwerda verinerkt worden,

p: die Zweigniederlassung in Elsterwerda auf-

gehoben ist.

Liebenwerda, den 12. Januar 1892. Königliches Amtsgericht. Liebenwerda. Befanntmachung. [62692]

In unserm Firmenregister ist bei der unter Nr. 232 eingetragenen Firma Rudolph Frahm zu Liebenwerda der Uebergang auf den Kaufmann Karl Frahm daselbst vermerkt und ist Letzterer unter Nr. 343 im Firmenregister anderweit eingetragen worden.

Liebenwerda, den 12. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht.

Minden. Handecl®register [62694] des Königlichen Amtsgerichts zu Minden. Bei Nr. 102 des Gesellschaftsregisters, die Firma

„Schütte & Wiese zu Minden“ betreffend, hat

am 21. Januar 1892 folgende Eintragung statt-

gefunden

Die Gesellschaft ist am 1. Januar 1892 aufgelöst und die Firma deshalb gelöscht. Geschäftsausstände ‘und Geschäftsshulden sind von dem Mitinhaber, Fa- brikanten Gustav Ferdinand Schütte in Minden, übernommen,

f : i [62695] Neumünster. In das hierselbst geführte Pro- kurenregister is am heutigen Tage eingetragen :

Unter Nr. 24 als Prokurist der Firma C. J. Wigger in Neumünster, Inhaber: Baumate- rialienhändler Carl Johannes Wigger daselbst :

“der Lagermeister Carl Martin Theodor Brügmann in Neumünster. Neumünster, den 19. Januar 1892, Königliches Amtsgericht.

Neustadt 0./S. Befkfanutmachung. 62529 In unser Firmenregister ist unter Runde r. 43 dic Firma Julius Jacobowit, Zweigniederlassung in Neustadt O./S. mit Hauptgeschäft in Leob- \chüt, und als deren Inhaber der Kaufmann Julius Jacobowit in Leobschüß am 18. Januar 1892 ein-

getragen worden. Neustadt O./S., den 18. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

Norden. Bekanntmachung. D

In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 445

eingetragen die Firma hr istliche Buchhandlung

(P. Walter) mit dem Niederlassungéorte Norden

und als deren Inhaber der Buchhändler Paul

Walter zu Norden. i Norden, den 18. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht.

Vorädhausen. Bekanntmachung. [62697]

Zufolge Verfügung vom heutigen Tage i} ein- getragen : :

I. în ut Eesellschaftsregister bei Nr. 368, wo- selbst die Zweigniederlassung der Handelsgesellschaft in Firma Chriftian Heise «& C°_ vermerkt steht, in Spalte 4:

„Die Zweigniederlassung ist auf den Kaufmann Salomon Schendel zu Nordhausen übergegangen. Die- selbe ist daher hie: gelöscht und das nunmehr unter der Firma Christian Heise & Juhaber S.

hendel von dem 2x. Schendel allein betriebene Handelsgeschäft unter Nr. 1028 des Firmenregisters eingetragen." :

IT. in unser Firmenregifter unter Nr. 1028 die Æirma Christian Heise « C°_ Juhaber S. Schendel mit dem Siye in Nordhausen und als N “ee der Kaufmann Salomon Schendel daselbst.

Nordhansen, den 21. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ik.

62418} Remsekheid. In unser Handels-Gesellschafts- register ist unter Nr. 265 cingetragen die Firma Ackermann « Comp. in Rem cheid und als deren Theilhaber der Kaufmann Johann Peter Acker- mann junr. zu Remscheid und der Kaufmann Robert Adtermann zu. Remscheid-Morsbach, ‘von welchen Jeder vertretungsberechtigt ift. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1892 begonnen.

Remscheid, den 13. Januar 1899.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung L.

: [62698 Rheine. In unfer Firmenregister ist unter Nr. 6! die Firma Louis E und als deren Inhaber ade Kaufmann Louis Marr zu Rheine heute ein- getragen.

Rheine, 21. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht.