1892 / 36 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

P - , L E burg. Handelsregister. ann Georg Knapp ¿u Unna lis, Wilhel : ; S Tee Z x : E . I derter Firma Annaberg. Am 30. Januar „7 { Magdeb: : : 66397] fm , eng, FSllhelm Freymann in Beßigerode. Der | nöthigea Einrichtungen zu tr ; tl 9 S F ; [agiet mrd, wied ger 1 o 1 E | ere Cas A Eobien: und Com | ENgeoe E Gieenberg Inbaber Mas Gil | 7) Dre Therm Lem Bes Lg H ter Kaufuans einri Mölimnaan zu Unna, | Welle daß ter Sina die Unte C ter etge | erlien on He Mslieder eforerliden Ged | entge or Guftav Vsafer zs Werberthag 1892 unter der Firma Aug. Brinkama fort- Fol. 674. Carl Reim Kohlen- s ; Wilhelmine, geb. He e a Ehefrau hegten, nn Heinrich X 1a. 4 é My Ner S0 merchrtsten der Zeih- | unter gemeinschaftlicher Garantie zu beschaffen, be- 3) Gutsbesißer Eduard Hülße zu Ostrau, zu- seßt. missionsgeschäft in Buchholz, Juhaber Carl Meerane. c Ce gev, i auf- nenden beigefügt find. Zwei Vorstandsmitglieder sonders auch müßig liegende Gelder anzunehmen und leih Stellvertr s Vors acae Würffel. Diese Firma, deren Inhaber | Louis Rein. é Am 29. Januar. Ricbard ans Müller, Bertha, E pri ras 8 d V BEsaAnGUns. iz [66407] können rechtverbindlid für die Genossenschaft | zu verzinsen, endlich ein Kapital als Stiftungsfonds Das Slctut n treter des Vorsivenben. sih der am 4. Dezember 1891 verstorbene Louis August | Fol. 675. Mißard May in Buchholz, Inhaber dau A. : S S Eee Heinri Richar meifter é Wilbelm Schmidt sind rg Maas, Ori Fol. 36 X D d Sia: bciainen Ei grlärungen abgeben: R anzusammeln. Blatt 3 ff. der Akten. g Wilhelm Gerig war, ift erloschen. Emil Richard May. ner l : 1890 aus der unter der Firma „Möbel-, So; : 1 t h 2 oe, ger Genoffen ist in den | Die Dauer der Gesellschaft ist auf eine bestimmte | Die Einsicht der Liste der Genossen ift während : irk Sér - 5 inri (@ Am 2. Februar. N ât. E aus der unter r - Spiegel eingetragen worden: j Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. t nit b ! : 2 | l E : S E E T E Fol. 322. Neifeuberg «& Mastbaum Am 29. Januar. und E REToRnE azin des Tisch er- Mori Kaiser ist als Inhaber ausgeschieden, | Borken Bez. Cassel, 29. Januar 18992. B E Ir der Genossenschaft besteht aus es N Raten Gerusts Zehe e aaren Sa beiten Harbars | Muelgldelaliens —e H Medespea Meri | (A A. Gdep Miet meisterverein® Hier bestandenen fenen Handels Sigmund Gans Hier „f als Inbaber eingetreten “inigiides Aratégecidt, folgenden Mglicdern: ausen, | Dörbig, den 1. Februar 1592. i —I. N. i s Fol. 294. Ott eichelt gelöst. “l G . é z : ——— del, G É e O Ie L P, D R D | ote R Hun G KEN| ra, 20 mg DODEE f Giro At (2 I GIE I ETSE par G jt 7Morid ales Nas | Grant, „GengsensGafgreifee nao) | ) Seancuses aormie ia Oberen, | " "Renigses ntg Lorenz Heise, in Fi stus Heise, zu | Emil Nestler ausgeschieden, Kaufmann Franz Leopo 01 Zv, QrD Z s ¿S Srf ; _ : "E De camten Tohnungs- 2) Georg Binzer, Sthreiner i s ibrem biestgen Beeollmä tigten dflellt Derfelbe | Otto Reidelt_ „Mitinhaber, künftige Firmirung | verw. Water, geb. Kämpfe, übergegangen. 2E Geerien Fisma und der Naimentugterschist Bade, hes 4 mie beschri ade ragene Genossenschaft j Stellvertreter bés Bereindoritches Konkurse ist laut der beigebrahten Vollmacht ermächtigt, | „Reichelt & Tippmann““. e Am 29. J Nr. 2596 des Firmenregisters ein A RAAR ba D E E r Sa zu Caffel. 3) Michaer Schweighart, Halbbauer in Ober- . uf 9 d für Rechnung der Gesellschaft | Fol. 676. Emil Nestler, Inhaber Carl Ecnst oa E et E A - agegen E g. ie Haftsumme beträgt 500 % Zum Zwee der hausen, Beisißer, 66289 bierselbst cine Ricdelale m balten, von deren | Emil Nestler. ol. 21A oth, 1. MLEAYary Bictels Iihaber dit Sates E Nr. 21 des Ge. biimircta, iAG A atte [664081 | Faggstellung nahträglih eingetragen am 1. Februar | 4) Michael Mertle Söldner in Niederhaufen, {Ueber ‘das S N R inne Louis Waarenbestand zu verkaufen, für dieselbe eingehende Bautzen. : Bernhard Dietel. 9) Die d Halle S Béfiltibeie *Sweetauidh Weis ; Ge rf! chaftsregifter ist Vèuts- D 2 Beisißer, und Hermann Serzberg in Ultonga, El. Bergstraße 1 1 Waarensendungen in Empfang zu nehmen und Am 28. Januar. Plauen. L l R lsgesellschaft F. A Sarbas Cre Ou Uo SE Schiedt D T Ties ete Cassel, den 1. Februar 1892. 9) Melchior Baur, Bauer in Niederhausen, | ift heute am 8. Febtuar 1899 Vormittags 10 Uhr, darüber zu quittiren, auh die Gesellschaft vor den | Fol. 395. Max Schmidt, Inhaber Mar Alexander Am 28. Januar. ler anu eee Dan elsgefell) . A. u hier Nr. 63 die Fitma B oft ebe Jus mit Königliches Amtsgericht. Abth. 4. Beisitzer, “| das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwall biesigen Gerichten zu vertreten. Schmidt. Fol. Laue: Gustav Günther gelös l G r E bei Nr. 125 des Gesellshaftsregisters dem S Gerlsda rer e eingetragen worden. E i und ist auf 4 Jahre gewählt. Lötventhal in Mina “M zen Kopen ali Nafzger «& E E E Friedrich Chemnitz. Aébis: ie Pulsnitz. Am 27. Januar 3) Mea a "tio Ma ditigall. und - Aue De T T Sala Ariiuéifier Karl Sgiedt in tau Ea mit e f Sten N E Uag. i Gnossenshaft erfolgt, Pana. _Konkuréforderungen sind bis zum 14. April ; Carl V Sustav Nau. 29. . . A s ) H s der Sh l ‘inträg ) j ; i en bie Ünter Rer 392 Be: ; I Nafiger “Das Landgericht Hamburg. Fol. 578 Stadtbez. Gagstädter «& Sohn, | Fol. 48. C. G. Großmann in Großröhrs- | Heinemänn, S M T SUleMiGalter der Weißenfel&, 5 . 1) Gerichtsftelle, welhe die Bekanntmachung er- | Zeinenden hinzugefügt werden. Die Zeicbiung hat Fenn er Malt ci Seten Bete ee T s E En, I GNDAE, SONay | DOENL A EULE SERRARR Age f Nen: D i béstebe den Druo H P M D er Schuhmachermeister Hermann Otto Dost- | läßt: Königl. Amtsgericht Crailsheim. abgesehen von den Fällen der gänzlicen oder theil: | F, März 1892 Mittags 12 Uhr “Prüfu E Teer ten Me RR A, UII) MN Na Ih? garten, Berihard | | nsedE gall & Heinemann hier beftebenden offenen Handels Die Geseldaft hat am 25. Januar 1892 be- | H Wortlaut be Wn: Ge I ét, | L Surerstattung van Darleten sowie ter | terun bn & dias A B Lde Pg Durch notariellen Vertrag vom 28. Dezember | Dietrih Pro urt. È 4 Fol. 117. Guftav ÉSerüeé telösMt igarren unter Nr. 1659 des Gesellschaftsregisters Geh t Es S Ort if O TIA, Slß der Genossenschaft, | Quittungsleistung über ( imtagen unter 500 Æ und | Anzeige über den Besiß von Sathen, aus welchen ab- 1891 ift unter der Firma „Jserlohner gemein- Fol. 4652 Stadtbez. Müller «& Singer, er- ol. 114. 2 g J, ; . s 7 gonnen. E L rt ihrer Zweigniederlassungen: Darlehens®kassen- über die eingeza Iten Geschäftsantheile, in welchen gesonderte Befriedigung beansprucht wird, bis Ae s N M ét | ei S: ten Reichenbach. eingetragen. Weißenfels, den 5. Februar 1892. Verein Houhardt, eingetragene Genossenschaft | Fällen die Unterzeich Vereins Ï N j s S nüßige Baugesellschaft“ eine Actiengesellschaft | richtet am 1. Oktober 1889, Inhaber Fabrikante G imie Magdeburg, den 2. Februar 1892. Königliches Amtsgericht mit unbeschränkte1 icht ; V | Ser dessen Stateionung dur den Vereinsvorsteber | 6. März 1892. mit dem Sige zu Iserlohn gegründet worden. | Carl Hermann Müller und Richard Singer in Fel: 681: - Búxd m ïcch.-Eau-Anstalt Karl öniglidhes Amts gericht. Abtheilung 6. * n Se er Haftpflicht; HSonhardt. eder dessen Stellvertreter und mindestens einen Beis- Königliches Amtsgericht zu Altona. Zweck der Gesellschaft ist die Beschaffung gesunder | Hilbersdorf. ‘ol. 681. Vogtl. Masch.-2 L Sarl Her : 3 A ORIE Gaios / Aechtsverhältnisse der Genossenschaft : Gesell- liber genügt, um dieselbe für die Genossenschaft Veröffentliht: Voigt i i Frrei di Döhlen. Zeidler in Schönbah, Maschinenbauer Karl Her- E E Wriezen. Befanntmachung. [66409] | schaftsvertrag vom 7. Januar 1892. Gegenstand des | rehtsverbindli ; ; indlî Bts Drei S S ta tain U xe Gacane vor Gunst A r giederhästic | Laie g M U Zerbe: | Minden, Handelöregister [60239 in bei A. 138, woselbst die ira Carl Gaeveite | gerne tens f nah À 2 des Statuts, den Mit- | Kraft, tren e ‘vom Vereinworsteh vere ‘pedtbe | 918 Gerichtsschreiber des Kniglichtn Amtögerichts. ung ne x 9 fv äuf ; . A. Triemer in Niederhäsli irmirun; . +: f iali tsgerichts zu Miuden. (T. 139, i edern die zu ibrem Geschäfts- und Wirthschafts- | Stellvertret indestens zwei Bos E bauung neuer oder auch Ankauf vorhandener Häuser, Fol. 44. C t des Königlichen Amtsgerichts z e betriebe nôthigen Geldmi ther E vereini S folat t reter und mindestens zwei Beisitzern er [66340]

l 4 a De A) s d Vert ; ; 2 5; Wriezen eingetragen war, folgende Eintragung

den Verkauf oder die Vermiethung dieser | gelöscht. «& Krauß In unser Maar ist unter Nr. 683 die ns j 2 ; 1E : s : ; 4 L mobilien in j Dresden. Rochlitz. o S Firma „C. Zilly zu Minden“ und als deren In- bewirkt worden: if erloldeg.' Euiteir * lehen zu beschaffen, sowie Gelegenheit zu geben, | Die von der Genossenschaft aus ehenden Bekannt- Kgl. Württ. Amts8geriht Biberach. : Am 28. Januar. Eben Fräulein Charlotte Zilly zu Minden am le Jirma ilt erloschen. Eingetragen znfolge müßig liegende Gelder verzinslih anzulegen. machungen geschehen, wenn sie rechtsverbindlihe Er- | „Ueber das Vermögen des Johann Baptist

Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt Am 28. Januar. : ; : ck Karl Friedrich Verfü vom 4. Feb 1892 5. F Norein f e Sn ; ; :5 T 5 M. t 130 auf den Namen Fol. 293, 2912, 5041, 5369, 5860, 6344, 6629, Fol. 19. Winkler «& Sohn, Karl Friedri 6. Februar 1892 eingetragen. erfügung m 4. Februar 2 am 5. Fe- it dem Verein kaun eine Sparîtafse verbunden | klärungen enthalten, in der für die Zei d Sproll in Steinhausen ist am 6. Februar 1892, trag Aftien áv a 500 M. Alle Urkunden und | 6593, 5928. Ed. Werner «& Co. Nachf., W. | Mehlgarten's Prokura gelöst, Moriß Wilhelm F On bruar 1892. A werden. i : j Genossenschaft in verbindlicher Weise e E Ee Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet Erklärungen des Vorstandes sind für die Gesellshaft | A. Schabershul «& Co., P. Lampeï, G. | Hartmann Prokurist, Georg Rudolf Udo Edler von ARRE Ga [66399 i Richter, Gerichtsschreiber l. D. Die Bekanntmachungen des Vereins erfolgen unter | Absatz bestimmten Form; in anderen Fällen sind | Worden. Konkursverwalter Amtsnotar Wiedmann in rehtsverbindlich, wenn sie von zwei Mitgliedern des | Fößsh, Bertha Vieze, Max. Hänsel, A. | der Planiß und Georg Paul Schröter Kollektiv- | Mülheim am L Font Ben Wiktéai, A Wriezen, den 5. Februar 1892. der Firma desselben und gezeichnet durch den Vor- | dieselben vom Vereinéêvorsteher zu unterzeichnen. | Dbsenbausen. Offener Arrest mit Anzeigefrist Vorstandes gezeichnet find. Ehrenberg, Arnold « Petersilie, sämmtlih in | Prokuristen. Para I es König Met mt8gerichch Königliches Amtsgericht. stand, beziehungsweise den Vorsißenden des Aufsichts- | Die sämmtlichen Bekanntmachungen find im land- bis 8. März 1892. Anmeldefrist bis 8. März 1892.

Die Gründer der Gefellschaft, welche die säammt- | Dresden, Paul Fritsche Nachfolger in Stricsen Schwarzenbers ; b N gs inde des bi raths im Amtsblatt des Ober-Amtsbezirks. wirthschaftlichen Genofsenschaftéblatte zu Neuwied | Wahl- und Prüfungstermin Mittwoch , den lihen Aktien übernommen haben, sind: gelöscht. Am 50. Januar. - m-x, | 7,7208 von der Wittwe un ‘Matbias Hevder bie: Genossenschafts-Re ister Rechtsverbindliche Willenserklärungen und Zeich- | zu veröffentlichen. 0 16. März 1892, Nachmittags 3 Uhr.

1) Kaufmann Otto Auer zu Îserlohn, / Am 29. Januar. Fol. 211. F. M. Weigel in Pöhla auf Marie | selbst verstorbenen Kano ua hias Hey Mi R g . nung für den Verein erfolgen durh den Vorsteher | Die Einsicht in die Liste der Genossen ist während | Den 8. Februar 1892.

2) Kommerzienrath Friedri Hermann Herbers zu | Fol. 6310. F. M. Wagner « Co., Carl dinitige S mar i “Waige e 7 Bechen!“ hier geführte Danibeldtel pft ift dure [66410] eh en D R Via und zwei weitere Mit- | der Dienststunden des Gerichts Jedermann gestattet. Stv. Gerichtsschreiber Raup. Fer K Schäfer Prokurist. nftige Firmirung „F. M. es ) S T : - Z , | Séteder des Borstandes. i: : Memmingen, an 2. Februar 1892. E i August Schmöle zu Iserlohn, a Am 30. Januar. f Trofen L Vertrag mit dem 1. feiruar 6 au a E ee AS n A E Eo Die Zeichnung erfolgt, indem der Firma die Königliches SandreriSt Famnier für Handelssachen. | [66331] Vekanutmachung 4) Kaufmann Carl Weydekamp zu Iserlohn, Fol. 1148. Gebr. Arnhold, Oscar Lesser Pro- Am 29. Januar. Z __ | heim am Rbein wohnen A Lf ga schellenberg, eiu etragene Genossenichaft it Unterschriften der Zeichnenden hinzugefügt werden. Der Vorsitzende: Ueber das Vermögen des Schlossermeist 8

5) Kaufmann Arnold Nörrenberg zu Fferlohn als kurist, E A Sau e in Gemeinschaft E E be u n E Emilie a übergegangen, welcher dasselbe unter der Lubei chräntter aftpflicht betr. ift beute E die Unt gs 4 e M Bu genügt (L. S.) Kießling, Kgl. Landgerictsrath. Peter Eduard Sipf von hier, Inhabers der Firma Theilhaber der Firma Robert Huyssen & Comp. zu | mit einem anderen Prokuri ten zeichnen. erw. , geb. Feustel, . * M. Hevyder-B hen Nachfolger“ lautbart worden, daß die Vollmachten der beiden | 2c, „nterzeihnung durch zwei vom Vorstand dazu FRRZE ZERET S E R TSN („Veter Sipf“/ zu Fraukfurt a./M. ist wegen Fs Fol. 6016. F. B. Müller, Kaufmann Paul Weräáau. . e, Heyder-Bechen 8 i l P ; n ( bestimmte Vorstandsmitglieder. Nürnberg. Befanntmahung. 66416 j F * O E aan Adalbert Sudhaus zu Iserlohn als | Nagel U Bai Am 29. Januar. : hierselbst fortführen s 1890 untér: ves M0 2e ar Corr F eer M Martin Die Einficht der Liste der Genossen während der | In der Genrialbersenm n É note is Sahlungsinftellung atr ee Sa E Theilhaber der Firma Heinrich Sudhaus Söhne zu | Fol. 6479. Carola - Parfümerie E. Schanb celóit Landbez. Carl Louis Linduer in Reuth bes Gf E be L e OgE 2A ir: érfölgtet Vertheilung des Genossens baftövermouen Rae des E v Verei eta Í E rau s Umgebung, eingetr. Ge- | der Retsanwalt M. Mankiewicz bier zum Konkurs. E sft. L l L : Be! [ . E 7 c Namen un oynorte der Vutglieder des | nosseunsh. mit unb. +2 W Schrift- s Nr bheker Julius Gallhof zu Iserlohn, E Am 1. Februar. . Fol. 59 Landbez. Lindner & Erler in Reuth, | menregisters eingetragen worden. ea adbuts ani ‘s: Sibikiar 1809 Vorstandes sind: S E 7 führer ce Stelle des Ge bus der Di E Ae mit H efrist Pis e L ‘Mir e

8) Kaufmann Anton Rueter zu Iserlohn, Fol. 6812. Moriß Schramm, Jnhaber Moritz | Inhaber Carl Louis Lindner und Otto Julius Erler. E Königliches ‘Amts ericht Es 1) Georg Lober, Schultheiß in Honhardt, Vor- macher Melchior Dolleschall in Shweinau gewätlt. | ebenso Anmeldefri beim Geriht für die Masse:

f Am 3. Februar. Osnabrück. Bekanntmachung. [66400 | Dentiel f steher des Vereins, Nürnberg, 2. Februar 1892. Gläubiger. Waliltermit steht am 3. März

9) Kaufmann nann Theodor Quincke zu Iser- | Gustav Schramm. Z E : 2 i i Ae ; 1 MAUIUA Ea ; Am 2. Februar. Fol. 48 Landbez. C. «& H. Tschirner in Auf Blatt 301 des hiesigen Handelsregisters if 2) Georg Lober, Gutsbesitzer in Honhardt, Stell- Kgl. Landgericht, Kammer Il. f. Handelssachen. 1892, Vormittags 10 Uhr, und Prüfungs-

lohn, L e : “7 , rege Di l S L 10) Kaufmann Otto Siebreht zu Jserlohn, Fol. 271. M. Schie Nachf. aufgelöst, Alexander | Leubnitz gelöscht. heute zu der Firma Friedrich Wischmeyer cin- | mea: [66411] vertreter des Vorstehers, Kolb, Kgl. Landgerichts-Nath. termin am 17. März AS§2, Vormittazs

B ; Ne & n, | Alfred Wolf und Oscar Lesser Liquidatoren. Fol. 60 Landbez. Leubnitßzer Dampfziegelei : V: ist ent: ; 3) Jacob Kampmann, Gutsbesißer in Hon- ——————— i ittelstraf 19) L Bt Grcee 2e Ri Alerloyn, E Am 4. Ce in Leubniz-Werdan, Inhaber Kaufleute Georg V Bai E e pol L 18 D Ba E una, Ma E E ReckKlinghausen. Bekanntmachnng. [66417] Situotal Me C S 13) Ss Ludwig Wilhelm Herbers zu Iser- | Fol. 6813. B. Otto Richter, Jnhaber Bern- | Wilhelm Hassinger und Hugo Curt Trobsh in Königliches Amtsgericht. IIL. der: Nienbusaor Consumverein. i Eren D 4) Michael Schoeppler, Bauer und Gemeinde- | In unser Genossenschaftsregister ist heute unter Bockenheim, den 5. Februar 1892 Lobn L ) “1 bard Otto Bail Ridieë: Zwickau. O Genosscusch aft Ét unbescränftec ft icht rath in Steinbach, Gemeinde Honhardt, Nr. 15 Folgendes eingetragen : Königliches Amtsgericht Abtheilung T 14) Bürgermeister Dr. Emil Münsterberg zu ¡a AUIE C. A. Triemer , Inhaber Carl O eut 9. e Guse, Siber E S [66401] eingetragen steht, ist heute in Rubr. 3 nacgetragen 9) B S Jauer und Gemeinderath in E Gim Consumverein zum deutschen i E E SAmeE , Fol. 550 Stadtbez. Carl ôe, ) Z - Nr ; den : » ; DE, aiser“ eingetragene Genossenschaft mit un- z Hj5) Baumeister Otto Leppin zu Iserlohn, Fibenstock. die Maschinenbauer Garl Heinrih Gottfried Schulze | PössmeeK. Unter Nr. 199 des Handelsregisters Ra A d die Vol Zur Beurkundung: beschränkter Haftpflicht hat 1h (n 10, Sanunr | [66323] / 16) Kaufmann Friedrich von Werne zu Iserlohn, Am 30. Januar. ibe S une Gustav Adolyh A ulze, leßterer von der ae O: Fn E Keölpe dee at e eia R et und die Bollmacht Ober-Amtsrichter Braun. 18922 zu Herten eine Genossenschaft gebildet, Wilbeim Spe ogen des ARa o, Johann als Theilhaber der Firma Gräfinghof & Kirchhoff Fol. 135. F. L. Lenk in Schönheide, Pau irmenvertretung ausges{loffen. N S lee G 08 eich Mobr Bernburg e Sas 1892 S welche den Zweck verfolgt, den Mitgliedern dur tlhe Straßburg zu Vrake ist heute, am Ff Hugo Lenk Prokurist. aittau. von dem Samenhändler Karl Friedri ove E A Gerdauen. BSefanutmahung. 66157] | gemeinschaftlihen Einkauf v ier, Wei s. Februar 1892, Mittags 124 Uhr, - das Konkurs- M Nl Saifaiann Julius Basse zu Iserlohn, als dia bia ; Am 28. Januar. Lindig in Pößneck als Inhaber unter gleicher Firma Herzoglich Anhalt. Amtsgericht. In unfer Genofsenschafts-Regifter ist bei Ne 3 1 Mil, L S A U ie ter E E verfahren eröffnet. Der Rechnungssteller Dieme zu Theilhaber der Firma I. H. Schmidt Söhne zu Am 29. Januar. Fol. 667. Arthur Apel, Inhaber Arthur Ernst | betriebenen Hauptgeschäfts eingetragen worden. Pichier. Firma : Genossenschaft „Molkerei Gerdauen“, | Großen und AUN im Kleinen diese Lebensbedürf- | Brake ist zum Konkursverwalter ernannt. Anmelde- Sfsecrlohn é Fol. 32 Landbez. „Gebr. Mehnert, Ziegel: | Alfred Avel. s Pößneck, den 4. Februar 1892. L x mi i Lintetvagens Genoffenschaft mit beschränkter | nisse besser und bi iger zu verschaffen.[ frist bis zum 12. März 1892. Wahltermin aur 18) Fabrikant J. C. Lürmann zu Jserlohn. hütte Freibergsdorf““, Georg August Mehnert jun. | Fol. 668. Emil Funk, Inhaber Hermann Herzogliches iti la Abtheilung I. T HERT en. Vekanutmahung. [66258] | Haftpflicht ufolge Verfügung vom 3. Februar | Den Vorstand, welcher von der Eeneralversamm- | 2+ März 1892, Vormittags 10 Uhr. Prüfungs- Die Mitglieder des Vorstandes sind: ausgeschieden, künftige Firmirung „Curt Mehnert, | Gustav Emil Funk. f L Lede Grie das e crossenschaftregister des unterzeichneten | 1892 an demselben Tage eingetragen worden : Der lung mittelst Akflamation oder Stimmzettel auf die | termin am 26. März 1892, Vo San e 1) Kaufmann Otto Auer zu JFserlobn, Dampfalogelei Freibergsdorf““. Le 669. Hermann Linke, Inhaber Hermann E N bent woa unter Ir. 24 folgender Eintrag er Auge Finne aus Königsfelde ist | Dauer von 2 Jahren gewählt wird, bilden i ViEE gr Lene Arrest mit Anzeigefrist bis 9) K 9 Sudkb Iserlohn, Geithain. Lune ; i tsdam. tmachung. 66402 S E L {a8 DBorstandsmitglied ausgesbieden und an seiner 1) Bergmann Franz Plag zu Herten, 1. Vor- | 1- März 1892. 3) D roteteisia e Emil Münfterberg zu Am 25. Januar. O _ Fol. 670. E. J. Leupolt, Inhaberin Emilie R a E s E Nr. aus G aut der Firma, Siß der Genossenschaft: | Stelle der Majoratsbesißer Christoph v. Pressentin, i i C E O En, L Yov Brake, 1892, # Fol. 112. „Bruno Joachim in Geithain“‘, | Ida Leupolt, geb. Steinberger. Firma „Leo bés mit bén. Dete Lar Vieden Do cheuskafsenverein Gerhausen, eiaugetra- | genaunt v. Rautter, auf Willkamm eingetreten. 2) Bergmann Eduard Lerch zu Herten, IL. Vor- Großherzogli

n dae AE: L *. i) 2 br D E A Ag i r ai. erti. ne 08h e‘ ROR T

0 a an A

l; et R N bs A R R

imt: f: crtR i E

ebruar 8. gib V i S / t, es Amtsgericht. Abtheilung T. 4) Pfarrer Gisbert Groos zu Iserlohn, i S runo Alfred Joachim. A 671. Hermaun Seiler, Inhaber Hermaun l enoffenschaft mit unbeschränkter Haft- | Gerdauen, den 3. Februar 1892. sißender, ez.: v. Fin h. h F Her Theo Qui z auchan. Seller. ß 8d - T4 - c etioe mann E S M Am 29. Januar. E i N Am 3. Januars * : a i E N shafggterhältnisse L Genossenschaft : Gesfell- übrer, | Die Mitglieder des Aufsichtsraths sind: ; _„ Fol. 563. Fes Weißbach, Inhaber Felix xa B 2. Sarliter A ENET ¿Zulno Potsdam, den 3. Februar 1892. Bat den Vors es E Ter O ; L __ [66413] 4) an Wilhelm Shmüdderich zu Herten, | [66342] Oeffentliche Bekanntmachung. 1) Kommerzienrath Friedrich Hermann Herbers zu | Rudolph Weißbach. M n e: Her t A A s s Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. s{äfts- Und Wirths Vafióbelciehe n8 thig G ld. Ka tennordheim. An Stelle des aus dem __ 11. Schriftführer, L Ueber das Vermögen des Fuhrmatns Johann Sjserlohn, / : E Hainichen. A in g er G eicher ns A den Bovii mittel in verzinslichen Drerfeben L bes chefe B ck- | Vorstand des Frankenheimer Darlehnskassen- 95) Colonialwaarenhändler Jos. Meyer daselbst, Seinrich Kenter, Neukirhstraße Nr. 48 hier- 2) Kommerzienrath August Shmöle zu Iserlohn, n Ain 30. Januar. : Gy R er Jultus fred FUr)tego Rathenow. Befanntmahung [65770] Gelegenheit zu geben müßig lie N Geste owie | vereius, eingetragene Genossenschaft mit un- I, Ua ees selbst wohnhaft, ist der Konkurs eröffnet. Ver- 3) Kaufmann E sri zu Feroyn, en 08: C. Aug. Eckardt in Mobendorf legier in Sr iß. Die Firma Gebert & S ulze ‘ilt 0E Sitze zinslich anzuleges Mit don G S E: E E A L S 2 6) N ern. Bußmann daselbst, IT. Nech- | walter: Rechtsanwalt Dr. Henschen hierselbst. 4) Kaufmann Car evdekamp zu Jfserlohn, gelöscht. ; t E s : O4 t S s Î | nen Seorg Kaëpar VLeBe F aS0Hanne! nungsfUHrer. ener Arrest mit Anzeigefrî t bis n 15. M5 5) Sabritinbabes Julius Basse zu Iserlohn. Fol. 190. A. Reinhardt @ Co. gelöscht. A 2. Februar. : i: u AriesT e Mi e Sf e E | tes gasse verbunden E Die Bekanntmachungen dinund Dicgel in Frankenheim in den Vorstand ge- | Der Vorstand vertritt den Verein gerihtsih und 1809 cinsélichlid, Anmeldefrist bis Ua 15. MeN Als Revisoren sind bestellt: G Königstein, L Fol. 80. Chemishe A UnD Kalfbrennerei E P 204 Bene e E O n E acèidinet durch don Vorstoß er a ri deus und | wählt worden. Gleichzeitig wurde auf Grund ftatt- E E 1892 einschließlich. Erste Gläubigerversammlung 1) Fabrikbesiger R. W. Basse zu Jserlohn, Am 1. Februar. S R. Nibsam in Eythra gelöscht. un er S A F E des Aufsihtbrctbe : LA N hw. en orsißenden E Wahl der Bürgermeister Robert Abe zum ie Zeichnung durch den Verein geschieht dadur, | 1, März 1892, Vormittags £11 Uhr, all- 2) Sparkassenrendant Ludwig Eichelberg zu Iser- S, O S in Hütten, Inhaber ZwicKau. Ali 26: Sue ae A A H Be E N E auf L raths 1m Amtsblatt des Bezirks „Blau- aleudorbhotin ter n N Fut, daß U Ma q R na g ia ihre | gemeiner Prüfungstermin 5. April 1892, Vor- Lobn. A “duard Var Bruno Scbinke. 20. E , C . E D _ : aiteunordHhetun, den 3. Fe ruar 1892. nker|chrifsten hinzufügen. Au ie Unterschrift der | mittags 117 Uhr, unten im Stadt i Die Gesellschaft ift sub Nr. 565 des Gefellschafts- Leipzig. s L s Fol. 1201. S. Hedler verl Ala p R O Januar 13 Gt D Dare Sterl Wider des N orstandes sind: Hroigertegl, S. Amtsgericht. Stellvertreter hat bindende Kraft. ft Nr 9 E Us Diemer registers am 21. Januar 1892 eingetragen. Am 28. Januar. A der Charakter der Zweigniederlassung is in Wegfa gttches g . 2) David Kälte Schultheiß, Vo eher e S S 1 Fol. 5293. Gebr. Kersten Zweignieder- | gelangt. —— / avid Kalberer, Gemeinderath, Stellver- Beglaubigt: Denner, als Gerichtsschreiber. das Reklinghäuser Wochenblatt und sind durch den Das Amtsgericht,

Iserlohn, den 21. Januar 1892. E j E S r N ——————————_—- i [ f Königliches Amtsgericht. lassung —; Wilhelm Hermann Franz Kersten's jun. Am 1. Februar. Ratibor. Bekanntmachung. [66403] 3) Mane Lehmann jung, Zimmer Labes Bekanntmachuug [66414] nterteichh Es T De Ge Pisféreen Si O O ) el j J * ; unterzeichnen: er Gerichtsschreiber: Stede.

Î aber derselben der ; “rana e S : l i assung Potsdam und als Inhaber derselben pflicht in Gerhausen. Königliches Amtsgericht. 3) Bergmann Ioh. Untiet zu Herten, 1. Schrift- Veröffentlicht: v. d. Vring, Gerichtsschreibergeh.

teinberger. Die Bekanntmachungen des Vereins ergehen durch Bremen, den 8. Februar 1892.

Prokura gelöscht. 2 Fol. 354. G. R. Frohne, Kaufmann Reinhold X eren Firmenregister ist unter Nr. 596 bei i : et Konstantinopel. [66257] | Fol. 7509. Courad Lehmann Zweignieder- | Leonhard Heubner z. Zt. in Plauen Mitinhaber. a a Laa Klameka olgendes eingetragen G Lee U E Bei- In unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 3, | Die Einsicht der Liste der Genossen ist während Handelsregister des Kaiserlich Deutschen laffung gelöscht. : L E E worde: 5) Christi hl, Babrtlauffeher, ißer, | woselbst der Labes'er Molkereiverein, einge: | der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. [66334] - Konkursverfahren. General-Konsulats zu Konstantinopel. Fol, 7830. C. A. Staute « Co. in Leipzig- Lübeck. i; _[66476] „Das Handelsgeschäft ist durch Vertrag auf den mtlis ungerbühler, Weber, tragene Genossenschaft mit uubeschräukter Eingetragen zufolge Verfügung vom 3. Februar Ueber das Vermögen des HSufenpächters Hadler Die unter Nr. 32 des diesseitigen Gefellschafts- | Gohlis gelöscht. Eintragungeu in das Haudelsregister. Kaufmann und Schneider Constantin Brzezina über- Rehtsve bindli, im Gerhausen. L Hastpflicht“‘, eingetragen steht, in Spalte 4: Rechts- | 1892 am 3. Februar 1892 Acta gen. I. 18 btfd. } zu Zepelin wird beute, am 5. Februar 1892, Nach- registers eingetragene ofene Handelsgesellschaft Am 30. Januar. : Am 6. Februar 1892 ist eingetragen : iy gegangen, welcher dasselbe unter der Firma: „Georg für bo, Ie indliche Willenserklärung und Zeichnung | verhältnisse der Genossenschaft, Folgendes eingetragen: | den Consumverein „zum deutschen Kaiser“ Blatt 1. | mittags 6 Uhr, das Konkursverf ehre, érdftnet Des Schneider «& Ferel ist dur gegenseitige Ueber- | Fo]. 6611. Gustav Rößler auf Mar Richard | auf Blatt 314 bei der Firma G. W. Schneider : Klamka’s Nachfl. C. Brzezina.“ fortseßt. seinen St fes erfolgen durh den Vorsteher oder | An Stelle des ausgeschiedenen Anbraths a. D. Reeklinghausen, 3. Februar 1892. Schulze Herr Huestorff zu Zevelin wird ¿um Sbéürie einkunft der Gefellschafter mit dem 1. Februar 1892 | Arthur Schneider übergegangen, fünftige Firmirung Wilhelm Georg Diedrich Schneider ist gestorben. Unter Nr. 672 ist demnächst die Firma „Georg des Ny sta ea und zwei weitere Mitglieder | von Hagen n Oa ist der Nittergutsbesiter Königliches Amtsgericht. verwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum aufgelöst. „Gustav Rößler Nachf.“ Sh Jeßige Jnhaberin der Firma: Klamka’s. Nachfl. C. Brzezina““ zu Ratibor Firma t. n s. Die Zeichnung erfolgt, indem der von Borke in Vüssow zum Vorstandsmitgliede be- 15. März 1892 bei dem Gerichte anzumelden. "Es In das Firmenregister ist unter Nr. 89 die Firma Fol. 8102. C. Weifebah, Inhaberin Clara Auna Catharina Dorothea, geb. Dreckmann, und als deren Inhaber der Kaufmann und Schneider werden e atten der Zeichnenden hinzugefügt stellt. Eingetragen am 28. Januar 1892 zufolge | Zörbig. Bekanntmachung. [66250] | wird zur Beschlußfassung über die Wabl cines anderen Fried. Ferckel mit dem Siß in Konstantinopel | Auguste Weißbach, geb. Leonhardt, in Glauchau. des Wilhelm Georg Diedrih Schneider Constantin Brzezina daselbst heut eingetragen worden. genügt die Unte; nlehßen von 100 Æ und „darunter Verfügung vom 27. Januar 1892. In unfer Genossenschaftsregister ist zufolge Ver- | Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläu- und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrich Am 1. Februar. / D r A S ; R Ratibor, den 3. Februar 1892. azu besti merzeinung dur zwei vom Vorstand | Labes, den 28. Januar 1892. fügung vom 31. Januar cr. heute Folgendes ein- bigeraus\{chus}ses und eintretenden Falls über die in Ferckel daselbst eingetragen worden. Vol. 7946. Pohl & Kleinig, Emil Gotthard | auf Blatt 733 bei der Firma Wilhelm Schim- Königliches Amtsgericht. Abtheilung TX. Betuorka E Borstandsômitglieder. : Königliches Amtsgericht. getragen worden : S 120 der D oie bezeichneten Gegenstände Konftantiuopel, den 5. Februar 1892. Oswald Pohl ausgeschieden, Kaufmann Friedrich melbusch: : E ist währénd Le Be Einficht der Liste der Genossen P SRR E D Spalte 1. Laufende Nr. 3. auf deu 3. März 1892, Vormittags 11 Uhr, Dér Verweser des Kaiseclihen General-Konsulats: Max Blasberg Mitinhaber, künftige Firmirung Wilhelm S immelbufcch ist gestorben. S 66404] Den 6 Febr ienststunden des Gerichts gestattet. Magdeburg. Genosseuschaftsregister. [66415] Spalte 2. Firma der Geno enschaft : und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf (L. 8.) v. Wichert. „Kleinig «& Blasberg“. / N Jeßige Inha erin der Firma: : ; é A : ol beute O E e O Die hier bestehende Produktivgenossenschaft Molkerci-Genossenschast Stumsdorf, den 26. März 1892, Vormittags 11 Uhr, E H A Fol, §103. Erler & Co. in Leipzig-Plag- Anna Louise Auguste, geb. Dröge, des Wil- | Rheydt. In unser Firmenregister wurde ye T 5 ourtt. Amtsgericht. der Töpfer Magdeburg’s eingetragene Ge- eingetragene Genossenschaft mit beschränkter | vor dem unterzeichneten Gerichte, im Schöffengerichts- Langenberg. Befanutmachung. [66394] | witz, errihtet am 31. Januar 1892; Inhaber Kauf- helm Schimmelbusch Wittwe, Steindruckerei- | unter Nr. 361 die Firma J. M. Wingen Ir B D.-A.-R. Me zger. nofsenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht, H icht. zimmer des Amtsgerichtsgebäudes, Termin anberaumt. In das Prokurenregister is beute unter Nr. 40 | leute Johann Friedrichß Gottlob Erler, Ernst Otto besiterin zu Lübe. i Rheydt und deren Inhaber Johann Meinh á hat durch Beschluß der Generalversammlung vom Spalte 3. Siß der Genossenschaft : Stumsdorf. | Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse gehörige die seitens der Firma Feldhoff & C°_ dem Kauf- | Reinhard Erler, Maximilian Rudolf Erler und | Lübe, den 6. ebruar 1892. Winkßen daselbst eingetragen. a Borken Bez. C [66412] | 27. Januar 1892 die Firma „Ofenfabrik ver: | Spalte 4. Rechtsverhältnisse der Genossenschaft : Ne in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas mann August Feldhoff in Langenberg ertheilte Prokura | Paul Richard Erler. Das 2 tsgericht. Abth. T1. ; Rheydt, den 8. Februar 1892. : : i unse asSel, „Bekanntmachung. einigter Töpfermeister eingetragene Genofsen- Nach dem Statut der Genossenschaft vom 16. Ja- | {u ig sind, wird aufgegeben , nihts an den Gemein- eingetragen. Am 2. Februar. _ s Funk Dr. Schweim. Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. D: bie Ln cposfenschaftöregister ist am 29. Januar | schaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ ange- nuar 1892 is Gegenstand des Unternehmens die \{uldner zu verabfolgen oder zu leisten, au ch die Ver- augenberg, den 4. Februar 1892. Fol. 171. F. G. Teubuer « Co. auf Carl y ; B ad / errihtete Gi . Statut vom 16. August 1891 nommen. Eingetragen bei Nr. 24 des Geno} enschafts- | Milchverwerthung auf gemeinschaftlibe Rechnung pflichtung auferlegt, von dem Besitze der Sache und von Königliches Amtsgericht. Arthur Dimpfel übergegangen, dessen Prokura ge- | Lüchow. Vekanntmachuug. [66396] | Tetersen. Vekanntmachung. [66405] ereigeno} o)fenschaft unter der Firma „Mol- | registers. und Gefahr und der gemeinscha\tlihe Einkauf von | den Forderungen, für welche sie aus der Sache ab- S löst. : In das hiesige Handelsregister is heute auf dem In unser Firmenregister ist heute eingetragen bei ch Bast Eingetragene Genossen- | Magdeburg, den 3. Februar 1892. / Futtermitteln. - esonderte Befriedigung in Anspru nehmen, dem Leipzigs. Handelsregistereinträge [66395] | Fol. 7861. Julius Maaß gelöscht. Folium der Firma „P. F. Schulß «& Sohn“ in | 7 40/9042 Firma Peter Schröder Ueterseu: S oe Cs Nranktee Haftpflicht mit dem öniglices Amtsgericht. Abtheilung 6. Die ove der Haftsumme der einzelnen Ge- Konkursverwalter is zum 3. März 1892 Anzeige im Königreih Sachsen (ausschließlich der die Am 3. Februar. _ | Lüchow Blatt 2 Folgendes eingetragen: ie Firma is erloschen.“ egenstand n ez. Cassel eingetragen worden. __ [nossen ist auf 3 Dreitaufend Mark be- | zu machen, au nur an diefen Zahlungen zu leisten. Commanditgesellschaften auf Actien und die | Lol. 3466. Wilhelm Grillo auf Paul Alfred | Spalte 3. Firmeninhaber: Uetersen, den 6. Februar 1892. verwerthun es Unterne inens ift die Milch- Memmingen. Bekanntmachung. _ [66259] stimmt. Vüßow, den 5. Februar 1892. Actiengesellschaften betr. Einträge), zu- | Probst übergegangen, künftige Firmirung „Wilhelm Das Geschäft ist nah dem Tode des Senators Königliches Amtsgericht. Gefahr Die Bhe gemeinschaftliche: Rechnung und | In das diesgeritlihe Genossenschaftsregister wurde , Die von der Genossenschaft ausgehenden öffent- Großherzogl. Mecklenburg-Schwerinshes Amtsgericht. \sammengestellt vom Königlichen Amtsgericht | Grillo, Juh. Paul Probst“. / Schulß auf den Kaufmanu Hermann Schultz in erfolgen, N etanntmachungen der Genossenschaft | eingetragen die Firma: lichen Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma L Leipzig, Abtheilung für Registerwesen. Fol. 6360. Carl Grundmann, Kaufmann Carl Lüchow als alleinigen Inhaber übergegangen und S 66406] ier Vorsta att Firma mit der Unterzeichnung Oberhauser-Niederhauser Darlehnskaffen- | der Genossenschaft, welcher 2 Vorstandsmitglieder [66317] Konkurseröffnung. Altenberg. Friedrich Theodor Grundmann Mitinhaber. wird von diefem unter der bisherigen Firma | Unna. _ Handelsregister [ Ml ine 3 Eber durch die Casseler verein Cet ene Genoffenschaft mit Mee amensunterschrift beigefügt haben. Ueber das Vermögen des Sattlermeisters und Am 28. Januar. Lössnitz. fortgeführt. Pu des Königlicien Amtsgerichts zu E: n bis die Genera] ng und, falls ‘diese eingehen sollte, unbeschränkter icht mit dem Sitze | Zur eröffentlihung ihrer Bekanntmachungen be- Wagenbauers Karl August Hanitßsch in Fol. 63. Emma Marschner in Geifing, Jn- Ain 28. Januar. Spalte 4. Rechtsverhältnisse: - Unter Nr. (9 des S hee Mie Rue ist die E stimmt, be aver}sammlung ein anderes Blatt be- in Oberhausen bei Weißtenhoru. dient sich die Genossenschaft der Hallishen eitung | Chemuis ift am heutigen Tage, Nachmittags baberin Pauline Emma Marschner, geb. Lamm. Fol. 115. Wilhelm Diet, Kaufmann Albin Das Gefellshaftsverhältniß ist durch den | 4. Februar 1892 unter der Firma p, E nehmigun ded Aus von dem Vorstand mit Ge- | Der Gesells ftsvertrag wurde am 28. Dezember | und des Zörbiger Boten. 44 Uhr, Konkurs eröffnet worden. Rechtsanwalt Am 29. Januar. Rudolph Scharr aus Annaberg Mitinhaber, künftige Tod des bisherigen Mitinhabers gelöst. mann « Möllmann errichtete offene E ; Die Mitalict ufsihtsraths bestimmtes Blatt. | 1891 abgeschlossen. Der egenstand des Unter- } Die Vorstandsmitglieder sind: L öfel in Chemniß Konkursverwalter. Anmeldefrist ebruar 1892. gefellshaft ‘zu Uuna am 5. -Februar 1892 Wieder old icder des Vorstands: sind: Friedrich | nehmens besteht darin, die Verhältnisse der Vereins- 1) Rittergutsbefißer Hermann Teutschebein zu | bis zum 10. März 1892. Vorläufige Gläubiger-

; ig, Inhab s | Firmir ilhel ieß & Co.“ Liichow, den 6. F | 2 Be ¿ T : : s oi Sia S n Königliches Amtsgericht. ‘TIT. getragen, und sind als Gesellschafter vermerkt: in Borken, Friedrich Neuye in Großen- | mitglieder in jeder Beziehung zu verbessern, die dazu Spören, Vorsitzender, verfammlung am L. März 1892, Vormittags