1892 / 38 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E 7 T M Le P L M Trt S E E E x d 35 2e A Lr P 224 G L E e i E Ï : j Ÿ \ Ï u

K Ea Y 55 ; legénheit zu verzinsliher An- | mit Anzeigepflicht bis 6. März 1892. Frist zur | Kaufmann Adolph Eick von ier, Breitgasse 108, er Arrest mit Anzeigefrist bis 3. März 1892. | in Verbindung mit dem allgemeinen Prüfungs- | Lahmann in Plauen. Offener Arrest mit Anzeigefrist | verwalter: Localrihter Wendler in Stollberg. An- Kétniniß der Verhältnisse der Elnwohner des He- (enn u Ges E m ? Ane T E Tes Konkursforderungen bis 0 April Offener E i Anzeigefrist 1 Ms 2. März Dent frift His 9. März 1892. - Erste Gläubiger- | termine auf ittwoch, 9. März 1892, Vor- bis zum 25. Februar 1892 N Veil. , Anmelde- | meldefrist, fowie offener Arrest mit Anzeigefrift: al D Vorland wird auf vier Jahre gewählt; alle | Mitglieder des Vorstandes sind: Johannes Claß, | 1892. Prüfungstermin am 7. Mai L us n af E E E L Mär: 1 C versammlung: 3. März 1892, Vormittags mittags 9 Uhr, im Geschäftszimmer Nr. 43/11. tis bis zum 19. März 1892 einschließli. Erste | 7. Márz 1892. „Gläubigerversammlung: s. März zwei Jabre heiden zwei bezw. drei Mitglieder des- | Christians Sn als S SEAE N Fre ae id O iere e A Ey Bi E Ie Uhr Dbiter Nr. 42 rüfungs: 11 Uhx: Fo anns 18. März 1892, Rees en, dên 9. Februar 1892 Bat E: E D 2E. Mine ACZOS O Ns, Ó S m: E ‘Die t ausfcei 3 t dessen Stellvertreter, ferner Gemeindepfleger | Friedrich 1 V0 f j n ; 5 “V 5 rmiíta E pak : EINAE. BOLE y -. 70A LCMmElner Prüsungster- e E - SOriteag r. eg n N ausscheidenden werden dur Nestel, Kivchenpfleger Lude und Schullehrer Reiber, | Berlin, en 20 LODEE bitscbreiber 1A Ube Mde März 1892, Vormittags Be enkirchen, R S Sar 1892. Der Königl. Gerichtsschreiber : (L. S.) Horn. min am ri Ties Ta Ee Ras 3 Uhr. DE Gers, & edgeb., am S Le uar 1900. DS. De Un 2 L Metcin er Lit :% ; E: _Squlze, Ge j D - : i . Coene! Î önigliches Amtsgeri auen, er Serichts[hreiber des Kgl. Sähs. Amtsgericbts, A ET El S Ä na tir den der Seide ' Mehtoberbinblige Menverärima Nate einung des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 72. Danzig, den S 7 Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. (6ST) fis Vei P S E: How S Aan d n s Jähn. g neaden hinzugefügt werden. Die Feihnung hat mit | für den Verein erfolgen durh en OLIEEEE_ NDET P Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. X71 f Bauunternehmers Arnold Stü e i Naum- E e 2SNC b ten Fälle nur dann ver- | seinen Stellvertreter und zwei weitere Vorstands- 6755 / ' 66764] s / ernehymer DEraO rze in Faum- 6592 ; me der s Vereinsvorsteber oder | mitglieder. Die Zeichnung erfolgt, indem der Firma S das Vermögen des Kaufmanns uud E S ee T K, Württ. Amtsgerté Göppingen. Que a. Saale wird, da derselbe feiner eigenen [66804] K. Württ. Amts gericht Reutlingen. [ E das E Sborsabren anns V. Hezu- dessen Stellvertreter und mindestens zwei Beisitzern | die Unterschriften der Zeichnenden beigeseßt werden. Colonialwaarenhändlers Paul Meier hier, | [66798] Konkursverfahren, __ q, Fonkurseröffnung. t Peuts os E seine Zablungen eingestellt Konkurs-Eröffnung. ning zu Wiesbaden, Neugasse Nr. 9, ift am Fes erfolgt ist. Bei gänzlicher oder theilweiser Zurük- | Bei Anlehen von 100 Æ. und Borsten genügt a Reinickendorferstraße 14 (Wohnung Reinickendorfer- Ueber das Vermögen des Hutmachermeisters Ueber das I pat Bauers in Grof- e Me s Bere N ege bret mitiags a Uhr, Ueber : bas Vermögen des Daniel Vollmer, | bruar 1892, Vormittags 11 Uhr, das Ko Btrdberfak an erstattung von Darlehn sowie bei Quittungen über | Ünterzeihnung durch zwei vom Vorstand dazu be- straße 59) ist heute, Nachmittags 12} Uhr, von | Friedrich Ernst Hetheuer in Pots@appel ist 1) des Georg g , Se irg umann | Spezereihändlers ir, Reutlingen, ist am 9. Fe- | eröffnet worden. Der Rechtsanwalt Dr. Bergas zu

| l z S : 7e Smitar S es: ; ; f 8 igli und Otto Naumann hier wird zum Konkursverwalter c ; : j : 2 Einlagen unter 500 und über die eingezahlten | stimmte Vorstandsmitglieder. dem Königlichen Amtsgerichte Berlin 1. das Kon- | am heutigen Tage 5 Uhr Nachmittags das tonfurs- eislingen, j Es “r; / bruar 1892, Nachmittags 51 N )r, der Konkurs er- | Wiesbaden ist zum Konkurêverwalter ernannt. Offener mts8gerichte er- 9) der Marie Dangelmayer, geb. Wahl, | ecnannt. Konkursforderungen sind bis zum 12. März öffnet, der Herr Gerichtsnotar Schaller hier "Ua Arrest mit “nzeigefrist und Anmeldefrist von Kon-

(Raa Moile: achüat die zei ? 5 f : Die Bekanntmachungen des Ver- Sbarf Ö Verwalter: Kaufmann | verfahren von dem hiesigen Königl. Geschäftsantheile genügt die Unterzeihnung durch den | 5) Bemerkungen Die Be Ï kursverfahren eröffnet. Verwalter : auf. ver : ¿ E: i Ee d Vereinsvorsteher oder dessen Stellvertreter und min- eins erfolgen unter dessen Firm Be e tes Schieferdecker hier, NRosfenthalerstraße_ 37. Erste | öffnet worden. Verwalter N Le t deaifred : E rettag8 5 Uls bas Sau sclußfassune fte gengumelden. Me dur De Konkursverwalter ernannt, der offene Arrest erlassen, | kursforderungen bis zum 29. Februar 1892. Erste destens n Pes, an dieselbe E A E E San L Es es Aufsichtsraths S igerelatunlg am Sf Ns u N Aan: eldefcitt Bie 9 D R Erte Ueige- ist am L eröffnet worde. Fonkurskerwaltee ist | sowie über die Bestellung cines Glaals eraus\usses e ceegefrist E m E E B die tag digerversammlung fowie Prüfungstermin Diens- rechtsverbindlih zu machen. In allen Fällen, wo | im U es r E vent s achmitta r. en 1 ° S s ) Desselberger in Ebersbach “Anneldefrist und eintretenden Falls über die in & 120 Konkurs- | A merdesrist bis 6. März 1892 und der Wabl- und | tag, den s. árz 1892, Vormittags 9 Uhr. © Vereinsvorsteher und gleichzeitig dessen Stell- Die Einsicht der Liste der Genossen während der Anzeigepflicht bis 15. März 1892. Frist zur An- | bigerversammlung am 24. Februar 1892, Amtsnotar Vesjelverg S Nes Den S er die in er Konturs- allgemeine Prüfungstermin au 15. März 1892, Wiesbadén, den 6. F 9 vertreter zeidhnen, gilt. die Unterschrift des leßteren | Dienststunden des Antonie f Heede der mt (Der Konfursforderungen bis 15, “Män | 10 Uhr Vormittags; 1802, Born ndd i Verbindung mit dem Prüfungstermin am | 1898 Vocningo L iee auf den 4, März | Gemen ip waternin auf 15. März Stemmler, s diejenige eines Beisiters. : tattet. 2, Prüfungs in am 11. April T - WOr: | termin am . arz ormittags in Ber! : / 2 S Den 9. D Berichts\hreiber des Könitalichen Amtagort gus 38 Mlle dfentlides Bekanntmachungen sind in | Zur die Bo mittags 16 Uhr im Gerictögebäude Neue | 10 Uhr. / 5. April 1892, Vormittags 11 Uhr. Offener | der angemeldeten Forderungen auf den 22. März fie E S Weiß. Gerihtsfhreiber des Königlichen Amtsgerichts. 1.

n Landwirthschaftlichen Genossenschafts Amtsrichter B ö ; Flü . par Saál 32. Ó 8. Februar 1892. Arrest mit Anzeigefrist bis 22. März 1822. 1892, Vormittags 10 Uhr, vor dem unter: dem Landwirthschaftlichen Genossenschaftsblatte zu mtsri Friedrichstraße 13, Hof, Flügel B. parterre, Saál 3 Döhlen, am E e [ling, Ars 9. Februar 1892. zeichneten Gerihte im Zimmer Nr. 2 [66735] Konkursverfahren. [66746] Koukursverfahren.

2 T: : ; In dem Konkursverfahren über das Vermögen des L 6 M i ‘Ge i E s T T ß der Christiane Friederike B E S lte N 7 Ttoi e S4 Ter A bela n e n pr gib: des Königlichen Amtsgerichts T. Abtheilung 73. ———— Konkursverfahren ca ofe gege deNDt fe S A n ulte N Teuhttexs geb, Seele, iu CEPR evor f e Es Me e E A Alenstein er Genossenschaft bestimmten Form, and : L n. 985 on . i ; ; : f ; wird Heute, am 10. Februar 1892, Vormittags Tara F e f &âllen ee vom Vereinsvorsteher zu unterzeichnen. N das Vermögen des Handelsmanns Ls) das eleorfa Rauf manns Jean [62055] das Vermögen des Fabrikanten Wilhelm | sind, wird aufgegeben, nihts an den Gemein- 110 Ubr, das Noukursverkibren E erwalter: rungen Termin auf den 18S. Februar 1892, St. Vith, 4. Februar 1892. Mathias Brocittun, aus Ederen wird heute, [66765] das Vermögen des Kaufmanns Gustav Walch hierselbft ift heute, Vorm. 94 Uhr, Kon- Nuf: jx. zu Voerde ist heute, am 8. Gas 1892, T Es E A Ï Us Revisor Robert Puschmann in Schneeberg. Anmelde- veri E ior, raf Se 5ER Mid Königliches Amtsgericht. am 9. Februar 1892, Vormittags 11 Uhr, der Görtuer hier, Brunnenstr. 14/15, ift heute, Nach- | kurs eröffnet. Verwalter Rechtsanwalt Bodeer Nachmittags 3 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet Sache und von den F orderungen, für weldie ie aus | [rist bis zum 4. März 1892. Erste Gläubigerver- g terse De Ñ n Ls anberaumt. E [66918] | Konkurs eröffnet. Konkursverwalter : Geschäftsmann mittags 14 Uhr, von dem Königlichen Amtsgerichte | hier. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1. März und der Kaufmann L er s Daspe a der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch sammlung und Prüfungstermin : am 12, März Allenstein, den 8. Februar 1899. Schorndors. Ht F d _ |Qütter in Aldenhoven. Anmeldefrist und offener Berlin T. das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: | 1892. Anmeldefrist bis ¿um 20. März 1892. Erste Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen fin nehmen, dem Konkursverwalter bis zum L. März 1892, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest eas K. Württ. Amtsgericht Schorndorf. e Arrest mit Anzeigefrist bis 1. März 1892. _Erste Kaufmann Conradi, Weißenburgerstr. 65. Erste Gläubigerversammlung den 25. Februar 1892, bis zum 26. März 1892 bei dem Gerichte anzumel- 1892 Anzeige zu machen s und Anzeigefrist bis zum 29. Februar 1892. Gerichtsschreiber des Könt i Amtsgerichts Gemäß Statuts vom 16. Januar 1892 hat si Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs- Gläubi erversammlung am 25. Februar 1892, | Vorm, 109 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin den den. Erste Gläubigerversammlung den 24, Fe- Königliches Amtsgeri bt zu Naumburg a. S Königliches Amtsgericht zu Schneeberg. /1TeIDer des Königlichen Amtsgerichts. unter der Firma „Darlehenskassenverein Vorder- termin: 8. März 1892, Vormittags 10 Uhr. G s 11 Uhr. Offener Arrest mit | 28. März 1892, Vorm. 10 Uhr, vor Herrn bruar 1892, Vormittags 107 Uhr. Termin : 0 V rana S (Unterschrift.) S weifß;buh, eingetragene FPenossensWaft n Königliches Amtsgericht zu Aldenhoven. Anzeigepflicht bis 31. März 1892. Frist zur An- Amtsgerichts-Rath Nagel, S Nr+ 2. zur Prüfung der angemeldeten Forderungen den Veröffentli t: [66760] Konkursverfahren. unbeschränkter Haftpflicht“ eine Genossenschaft E meldung der Konkursforderungen bis 31. März | Dortmund, den 10. Februar 1892. 6, April L892, Vormittags 10; Uhr, vor Naumburg a. S., den 9. Februar 1892 [66805] Konkursverfahren, In dem Konkursverfahren über das Vermögen gebildet, welche ihren Siß A E [66808] Konkursverfahren. 1892. Prüfungstermin am 23, April 1892, Kaut\ch, : dem hiesigen Amtsgerichte. Offener Arrest mit An- Sande s Nr. 1511. Ueber das Vermögen des Josef | des Sattlers und Wagenbauers Ernst Heinicke den Zweck hat, ihren Mitgliedern die zu threm E Ueber das Vermögen des Handelsmanns Jsrael Mittags 12 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. zeigefrist bis zum 1. April 1892. S Gerichts\{reiber des Königlichen Amts gerichts Wohlschlag, Krämers in Wehr, wurde veute, | In Buchholz ist in Folge eines von dem Gemein- schäfts- und Wirthschaftsbetriebe nöthigen Geldmitte Lorsch zu Alsfeld wird, da der Gemeinschuldner | À iedrichstraße 13, Hof, Flügel B. parterre, Saal 36. S Dringenberg, Sekretär, Gerichtsschreiber # am 6. Februar 1892, Nachmittags 3 Uhr, das Kon. schuldner gemachten Vorschlags zu einem Zwangsê- in verzinslichen Darlehen zu beschaffen und Gelegen- die Eröffnung des Konkursverfahrens beantragt hat, A G A ebens 1899. ' [66792] Konkursverfahren. des Königlichen Amtsgerichts zu Haspe. kursverfahren eröffnet. Der Großh. Notar Herr vergleiche Vergleichstermin auf den 5. März 1892, heit zu geben, müßig liegende Gelder Verne G | heute, am 10. Februar 1892, Mittags 12 Uhr, “Hoyer Gerichtsschreiber Veber das Vermögen des Kürschners Oskar E [66751] „Nonkursverfahren, von Diemer in Schopfheim wird zum Konkurs- | Vormittags 11 Uhr, vor dem Königlichen Amts- zulegen. Mit der Genossenschaft kann eine Spar- das Konkursverfahren eröffnet. Der Bürgermeisterei- des Königlichen Amtsgerichts I. Abtheilung 74. Schmiedicke hier ist am 8. Februar 1892, Nach- [66766] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Oskar verwalter ernannt. Anmeldung der Konkursforde- Ae hierselbst, Herrn Amtsrichter Schmidt, Ver- kasse verbunden werden. S n von ‘der E gehülfe Bing dahier wird zum Konkursverwalter er- mittags 46 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Ver- Ueber das Vermögen der Handelsfrau Gertrud | Melchert, in Firma _O. Melchert, _¿zu Neu- | rungen bis 9. März 1892. Offener Arrest. Allge- | handlungssaal Nr. 3, 1 Treppe, anberaumt. schaft „ausgehenden Bekanutmac R e 248 A . | nannt. Konkursforderungen sind bis zum 1. März 1892 [66752] E walter: Amtsgerichtskassencontroleur Hönig hier. Priet zu Neubremen is am 8. Februar 1892, | Ruppin ist von ,dem Königlichen Amtsgericht zu | meiner Prüfungstermin: Montag, den 21. März | Annaberg, den 4. Februar 1892. der Firma derselben Und E ets 4 7 im ( bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschluß- Ueber das Vermêgen des Schuhmachermeisters | Erste Gläubigerversammlung den 19. Februar A ntita gs 10 Uhr, das Konkursverfahren eröfnet. | Neu-Ruppin heute, am 8. Februar 1892, Nachmittags | L892, Vormittags ¿9 Uhr. L Saar OmISE itcher bezw. den Borfißenden des Aufsi ‘tôra e fassung über die Wahl eines anderen Verwalters, Paul Milowski zu Beuthen O.-S. ist heute, | 1892, Vormittags ¿10 Uhr. Offener Arrest Verwalter: Rechtsanwalt Looman zu Wilhelms- | 4 Uhr 15 Minuten, das Konkursverfahren eröffnet. Tei, 6. Februar 1892. : Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Amtsblatt _des O beraintöbezirk „Schorndorfer 2 r sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus- Nachmittags 47 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | mit Anzeigepfliht und Frist zur Anmeldung der Kon- E Anzei iri bis zum 22. Februar 1892 und | Verwalter: Kaufmann Schwarbkopf zu Neu-Nuppin. Der Gerichtsschreiber des Gr. Amtsgerichts. 1) Christian Baun, Anwalt in Strei, Vorstihes: der Konfurcorduung bezeihneten Gegenstände uny | Konkuröverwalter ift der Kaufmann gerne sammlun | rsforderungen bis zum 5. März 1892. 9 anes Anmeldefrist bis zum 10. März 1892. Erste Gläu- 1808 Unmesdunge Le uet 20 Fe E Der, [66824] Konkursverfahren „ran Daun, Anw A weiß, | der Konkursordnung bezeichneten Gegenstän n Beuthen OD.-S. Erste Gläubigerversammlung Prüfungstermin den 14. März - Dormit- biger sammlung am 26, Februar 1892 2 S9 “bic L e Das Konkursverfah ib 3 Vermö 2) David Jeutter, Gemeindepfleger in Vorderweiß- l der angemeldeten Forderungen auf | zu Beuthen O. l } bigerver g E C 7 | zum 12. März 1892. Erste Gläubigerversammlung [66827] Konkurseröffnung as rôsverfahren über das Vermögen der Steltbeetreter: 2 Goes Sun inde- | ¿ur Prüfung der angen è z am 5. März 1892, Vormittags 11 Uhr, tags ¿10 Uhr. { A Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin 2 : 2 E i e ¿cvri | Wittwe Herm. Alb. Schmidt , Firmc Ss ‘Q Sale Aua “Caen D O 9 T Vor ben E Geri Tetiin Gerihtöstraße Nr. 5, „Zimmer e Sri euer | - Kbniglihes U 4 A eroanes am 25, März 1892, Vormittags 10 Uhr. A met a Müngersdorf in Mangenbeor ers Friedrich Schmidt-Mühlinghaus in Siems, wird, nach- Senweibbi! 5) David H Mia A | , : ¿E Ar i igepfliht bis zum 26. April 18§2. Kot, Ah}. Jever, « Februar 1892. i j ; H ónigli gerichts Soling: : ene sleichstermine vo ; Vorder h) 2 “Mebtovecbiblitbe Mien e oa Ste 4 Babe s Sri zur Anmel a Vonkorsfordetunian L t Beglaubigt: Sta nelle, G.-S. Sserivali Ösdend, Amtsgericht. Abth. T1. E E aboune 1899 A O uus U e OE on 1891 U E E E DY s N c \ it a ur mae ge ortge Aa e Is / 9 9 , 9. "” 8 E a 26. ri B L T d / g s - Y s ) a R I # “. L u et . S 1 / V C2 as 8 TS- R C M„C f; y 5 s; C a0 fp: E ad A sconund n S zur e e R ind, en S 1898. R 6 M "Gericitsstraße [66809] Konkursverfahren. S ch Veröffentlicht : Me Gerichtsschreiber. } Der Gerichtsschreiber Ey B Oa Amtsgerichts. E A R Qui E Df der es e P a E ) b ver o L ; : , 4 j ele . r r s è / . i weitere Mitglieder des Vorstandes. Die Zeich- | gegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen ; R Ueber das Vermögen des Kaufmanns Heinri A E anver: zu Solingen ernannt. E AELe E F 2 zwet wettere Mitglieder des E Ten e oder zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von "O S den 8. Februar 1892. Wüllner M Altenessen ist durch Beschluß vom [66753] Konkursverfahren. mit Anzeigevflicht bis zum 29. Februar 1892. Frist Varmen Roma ar ride j nung _ erfolgt, indem Ha tei e N : | dem Besiße der Sahe und von den Forderungen, Königliches Amtsgericht. heutigen Tage der Konkurs eröffnet. Der Kauf- lleber das Vermögen des Kaufmanns und | [66800] Bekanntmachung. i zur Anmeldung der Forderungen bis zum 29. Februar E E der N augefügt A5 S E s für welche sie aus der Sache abgefonderte Befrie: O mann Alfred Erckener zu Essen ist zum Konkursver- Kleiderwaarenhändlers Jsidor de Haas in Durch Beschluß des K. Amtsgerichts hier vom | 1892 einschließli. Erste Gläubigerversammlung [66748] Konkursverfahren e O Av po Vorstand. dazu be- d a E L E S gas [66807] Bekanntmachung. walter ernannt. A E e Frei H Jülich wird heute, am 9. Februar 1892, Vor- avs S A Raa O ieine Tel fori L E 2IE E: In dem Konkursverfahren über das Vermögen der nterzeidhnun; ) z1 O E 2 Anzeige zu m : : M N H feht 4 " ; ; : r . Unmeldefri is 5 «Short öffnet. | 2 9 E : u D, R - e “Ey C1 A a Ägchandis m8 mt m Yastgen fefgant go- | Mlgseth, den 19 Senne gens P Pmtenerist Bbeseseim /Mbn dat | sth 4 Ma M ett Îu Her Rebfoantealt Frolulem 1 Zil1h wies | Koppenbager , Krämer und Winzer, 7% dessen | mitiags 4 Uge in Geridgrbäude in Solingen. | Wai Racge ies le sBafft in Firma Inlius ch»0rte )el es (l 28 Uri uf - 1DES 9 li es Umtsgeri U sfeld. “ird E / s P i L it- S 2 8 L j efrau etla, geb. ung, ohne ewerbe, UaUer, 2 UAr, T ck c, S E A bf mat, N die E s h e E Großherzoglich L S D Ö f a os Betntfaen 1e Dia nue Dtups u, S a Be E P L: r i T L beammen in C S Sti wohnhaft, der E als Gerichtsschreiber des Königlichen A:ntsgerichts. T1. E a Ua S A805, Ge wahrend der Dienststunden des Gerichts jed - E: ir i i Nr. 43 des Amtsgerichtsgebäudes. 0 Anmeldefrist bis 31 März | eröffnet, der Geschäftsagent Herrmann hier E i i d öniglichen i: tattet ift. —— Viernikel von Unterweissenbrunn wird der | 10 Uhr, Zimmer Nr. : S Vorm. 1 Uhr. «Anme efris 18 « Ar L ; 9 E mittags 10 Uhr, vor dem Königlichen Amté- : Den 6. Februar 1892. [66729] Konkurs eröffnet. Effen, den 9. Februar 1892. 10. (llgemeiner Prüfungstermin: 22, April die Anzeigefrist auf s Marc gene Arrest erlassen, lebe das Lem T Mis Leo e eia ria Se Friedrichstraße S6 : ) 2 S q Wuget B. part, Saal 32, bestimmt.

Amtsri S h spiel. eber das Vermögen des Brauercibesizers Karl | Allen ersonen, welche cine zur Konkursmasse i „Denninghoff, H 1892, Nachm. 4 Uhr. : Ae A h M, BNRNUNS SEL E Ahrendt A Anklam ist am 8. Febiune 1892, | gehörige“ Sate in Besiß haben oder zur Konkurs- | Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Königliches Amtsgericht zu Jülich. A l Vell E Gat n l 6 u lee N ee, 4 ube Berlin, den 8. Februar 1899. 69191 | Nachmittags 2 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. masse etwas s{chulden, wird aufgegeben, nihts an L L R E E 29 Ï 1.892, jedes Mal Vormitta 9 Uhr, das & Fur gverfah A U D R E C f During, Gerichtsschreiber aue [6019] | Konkursverwalter Kaufmann Victor Schulze zu | den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, | 66738] Konkursverfahren. : [66747] Konkursverfahren, imt F. Mulde bte Li Alimee Me 1 Le e verf Hiidau Pete Uan Gal | hes Königlichen Amtsgerichts T. Abtheilung 73 (48). Schweinfurt. Na Statut vom 11. November Anklam. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis | auch die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße | Ueber das Vermögen des Tuchfabrikanten Nr. 7066. Ueber das Vermögen des Technikers | im i a Seis Le Mer immer Nr. E: s ina zu fee au, euen S (, wird zum v. J. hat si unter der Firma: „Darlehenskaffen- 10. März 1892. Anmeldefrist bis 20. April 1892. | der Sache und von den Forderungen, für welche | Albert Rüdiger zu Forst ist heute, am 7. Februar Wilhelm Fischer, Inhaber der Firma Kippenhan “es itsschr beé) Veutiibi si E E R E 1008 La Dink E [66762] Konkursverfahren. verein Merkershausen, g aene Genossen- Erste Gläubigerversammlung zur Beschlußfassung N aus der Sache abgesonderte Befriedigung in | 1892, Vormittags 112 Uhr, das Konkursverfahren «& Fischer in Mannheim, - ist heute, Vormittags | K. Am R “& Sebr 7 O a./Haardt, Es n i T 02 vel 1 Ee a In dem Konkursverfahren über das Vermögen des schaft mit unbeschränkter Haftp} iht mil dem über die Wahl eines anderen Verwalters, über die nspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum | eröffnet. Der Kaufmann G. Bohrisch zu Forst ift 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. S j e “So E N, A as Na % f ll CUERO es Glän Uhrmachers und Uhrenhändlers H. Schucider Sie zu Merkershausen, Amtsgerichts Königshofen Bestellung eines Gläubigeraus\chusses unddie Gegen- Freitag, den 11. März 1892 einshlüssig, Anzeige | zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen Konkursforderungen sind bis zum 12. März 1892 E LT/ Ne Sébretar. Mau S ub, t nba a Us bor die in | ¿U Veuthen O./S. ist zur Abnahme der Schluß- im Grabfeld, ein Verein gebildet, welcher bezweckt, stände des § 120 Konkursordnung am 2. März | zu machen. | i : find bis zum 20. März 1892 bei dem Gerichte bei dem Gerichte anzumelden. Zur Beschlußfassung [66767] Béranitmana 8 190 d 5 Fung Vabris: Bas t: Gexenfit de | rechnung des Verwalters, zur Erhebung von Ein- feinen Mitgliedern die zu ihrem Geschäfts- oder 1892, Vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin | Als Konkursverwalter ist K. Gerichtsvollzieher anzumelden. Es ist zur Beschlußfassung über die über die Wahl eines definitiven Verwalters, über die Ln s” Königlih Bayerische 9 60e Gt SEaralna : d 1 März L “a en v E nee | wendungen gegen das Schlußverzeichniß der bei der Wirthschaftsbetrieb nöthigen Geldmittel unter gemein- am 28, April 1892, Vormittags 101 Uhr. | Maul in Bischofsheim E aufgestellt. ; Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Vestellung eines Gläubigeraus\chusses und eintreten- | . Da b t tbe ) E B A Sau A pet S N , A SOAgS 2 Uhr, Vertheilung zu berücksichtigenden Forderungen und schaftlicher Oaftung in verzinslichen Darlehen zu be- Schacht, als Gerichtsschreiber Termin zur Beschlußfa sung über die Wahl eines } Bestellung eines _Gläubigerausshusses und ein- den Falls über die in § 120 der Konkursordnung Le S aver 6 Bermo E On, Sauen zl E is L erigen auf | ¿ur Beschlußfassung der Gläubiger über die niht schaffen, fowie Gelegenheit zu verzinslicher Anlage des Königlichen Amtsgerichts zu Anklam. andern Verwalters, über die Bestellung eines Gläu- | tretenden Falls über die in § 120 der Konkurs- bezeichneten Gegenstände is auf Freitag, den Ee Dee Uet i Na nitt s U En n dg ten G A UEtttags H Uhr, verwerthbaren Vermögensstücke der Schlußtermin auf Mig liegender Gelder zu bieten. O bigerausshusses und über die in § 120, 12% der ordnung bezeichneten Gegenstände auf den 4. März 26, Februar 1892, Vormitta s 93 Uhr, und | 2rg aw elen S y R e E bE hr, Bor dem N N t erich e, Zimmer Nr. “= | den 6. März 1892, V ormittags 11 Ubr, Vie öffentlichen Bekanntmachungen des Vereins [66823] Vekanntmachung. N. K. O. bezeihneten Fragen steht an auf Mittwoch, | 1892, Vormittags A1 Uhr, und zur Prüfung zur Prüfung der angemeldeten Mae auf Ma Vas Blblaliee hi Set Stoner A A S aO un ug S E adl s vor bein Kön glichen Amtsgerihte Hierselbst, Ge. Dr ; } Y Zienstag, den 29, März 1892, Vor- | Mader, Anzeigefrist bis Üänaîtens 21 deen, ele Be R S -, | rihtsstraße Nr. 5, Zimmer Nr. § bestimmt «Fränkischen Landwirth“ aufzunehmen. ‘ank dahier, Unterer Sand 1, is heute, den | zur Anmeldung der Forderungen 2. bis zum Frei- | L892, Vormittags 104 Uhr, vor dem unter- qrtags 92 Uhr, vor dem Gr. Amtsgerichte, | erlassen. Anzeigefrist bis ângstens 21. diefes Mo- | zur Konkursmasse etwas schuldig sind, wird auf- Beuthen O./S., den 6. Februar 1892

D ie Zeichnung für den Verein erfolgt in der Art, n Februar 1892, Nabmititas bi Uhr, der s den 11. März lf. Is. einsclüssig, Prüfungs- | zeihneten Gerichte Termin anberaumt. Allen Abth. 111, Termin anberaumt. Allen Personen, A Ns 6 u e a 1 f Le U Leist den a Qua zu verab- | Der Gerte iGee des Königlichen Amtsgerichts. daß der Firma die Unterschriften Der Zeichnenden Konkurs eröffnet worden. Prov. Konkuréverwalter: | termin Montag, den 21, März lf. Js., Vorm. Personen, welche eine zur Konkursmasse _gehörige welhe eine zur Konkursmasse gehörige Sache 2 ; B E Aa O ) TCaS Vi, f e oder js eil gu auch E Verpflichtung auf- / hinzugefügt werden; fie hat in der Negel nur dann Rechtsanwalt Dr. Scheick dahier. Offener Arrest 91 Uhr. Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas ‘in Vesiß haben oder zur Konfursmasse etwas schuldig e Z “4 10e . Fe a Dic or- | er L , von O : cue der ache und u den [66734] i R Mau Ï E mindeflens h Dad mit Anzeigefrist 2 Wochen. Termin zur Beschluß- | Vischofsheim v./Rhön, am 9. Februar 1892. | \Muldig sind, O qugegehens R an E Lr s nt ufgegeben, nichts an den emeinfchuldner I ‘März p E Di Uge A, Mee Do A Ae A E Nachsteßender Beschluß :

SEILE LELE [d V J - 2) r " : ino8 Nor Q thte ih orot y e , au 2 5) Le 2 4 . , 4 E , C ch n ne , J - y J x : ] fassung über die Wahl eines anderen Verwalters, Gerichtsschreiberei schuldner zu verabfolgen oder zu leisten ¿l verabfolgen oder zu leisten auch die Verpflichtung ssaale des K. Amtsgerichts Obergünzburg. kursverwalter bis zum 16. April 1892 Anzeige zu Konkursverfahren.

ausgeht. J O8 Zt ; S Ko 2 @ sgerihts Bischofshei Nh. i , von dem Besiße der Sache und von auferlegt, S Sitßung 4 DEBI Den Vorstand bilden z. Z. die Herren: Bestellung eines Gläubigerauëschusses, der in Art. des K. Amtsgerichts Bischofsheim v./Rh pflichtung auferlegt, von dem Besitz d Zegt, von dem Besiße der Sache und von den Obergünzburg, 8. Februar 1892. magen. Das Konkursverfahren über das Vermögen der

2 Z 8 L 95 ontk.-Ord i F i St i , K. Seftretär. ngen, für welche sie aus der Sache ab- &orderungen, für w si 8 S - E ey e 8 O, UEVLTUAL / L ; : ck j Anton Heller, Pfarrer, Vereinsvorsteher, L i E Serie ASA, A A H ED E Ati Alberts Bilan B Anspruch Dey dem derte Befriedi e Anspru ree M Anon Gerichtsschreiberei E eri eibe gerigts, N Ne Sintogeriit zu Spandau. Sins Dem. Bartels «& Co hieselbst wird, Georg Meh, Veigeordneter, Stellvertreter 9 Uhr, im diesgerichtlihen Geschäftszimmer Nr. 59. [66331] maus loff ß onkursverwalter bis zum 20. März 1892 Anzeige parwerwalter is zum 26. Februar 1892 Anzeige zu (L. 8) Stede Ae i yL el (8 Veröffentlicht: Kluge, Gerichtsschreiber, us L qu M N E e Bran E n 2 Jätar T i Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis | Ueber das Vermögen des offermeisters | zu machen, N 8 V A ; 7 ae luf 00 L QUEN TiE- Silben O Dürgermeister, O o März 1892 einschließlich, Allein de Prü- | Peter Eduard Sipf von hier, Sl abers der Firma O j Kiefel, | Mannheim, den 9. Februar 1892. [66744] baf a anamahang, ä : gen T U vom 22, Sanuar d. Is. bestätigt i 0 l Ae t Beisißer, | fungstermin Donnerstag, den 17. Mär 1892, | „Peter Sipf“ zu Frankfurt a./M. is wegen Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts zu Forst. Der Gerichtsschreiber Sroßherzoglichen Amtsgerichts. | [66813] w ld Ss Köben wied b i A anns I. e H Branuschivet. Aa Fb 1892 Michael Der h ad Vorm. 9 Uhr, im diesgerichtlichen Geschäftszimmer Zahlungseinstellung am 5. Februar 1892, Nach- S S E E Galm.' Ueber das Vermögen des zur Zeit abwesenden 270i R 11 Ub O s N uar, Oos 2 Df: N A &eoruar 1892. Urban Albert, Maurermeister, Nr. 59. mittags 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und | [66787] Konkursverfahren. N Buchhändlers Adolf Wiehmaun zu Olden- p lags ir Gas Kon verfahren eröffnet. Verzog iches Amts E N, As „sämtlich von A. ährend | Bamberg, den 9. Februar 1892. der Nechtsanwalt M. Mankiewicz hier zum Konkurs- | Ueber das Vermögen des Mehlhändlers A. [66829] : O burg ist am 9. Februar 1892, Vorm. 10 Uhr, das S er î Para 5s s s s Steinau f A gez. v. Ée nchausen. Vie Einsicht der zie der C Ge if e M Gerichts\chreiberei verwalter ernannt worden. 64 K.-O.) Offener | Sieck zu Frankfurt a./O., Forststraße 4, wird ai Kgl. “antégeriht München I, Abtheil. A. für | Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Rechnungs- s 1 ne M 18 A8 Or T Ana S lus gur B amit veroffentlicht. R A der Dienststunden des G erichts Dann E des Kgl. Bayr. Amtsgerichts Bamberg 1. Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1. März 1899, heute, am 9. Februar 1892, Mittags 12 Uhr, das tevilsachen, hat über das Vermögen des Reftaura- steller Memmen hierselbst. Offener Arrest mit An: eschlußfassun “ibe s die ge L na Gläubiger- L, i 6. tFebruar 1892. Schweinfurt, den 6. So, eh (L. S.) Kgl. Sekretär: Ott. ebenso Ahmeldesch beim Gericht für die Masse- | Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann cs Mathias Wurstbauer hier, Dachauerstr. 23 | melde- bezw. Anzeigefrist bis zum 15. März 1892. N 1e Lu n Gee D 20 S Konkurs- ls Geridtsf%, E Neg.-G A Hal. bayer. Landgeri Rue Gläubiger. Wahltermin steht am 3. März | T;shahmann zu Frankfurt a./O., Negterungssteaße 22. Nachmit Vwanstein), auf dessen Antrag heute | Erste Gläubigerversammlung am Sonnabend, den Tas Geicieten 18 A0 1e den 23. Februar | als Gerihtsschreiber Herzogl. Amtögerichts. V. „Famiex für E 1 [66820] Bekanntmachung. 1892, Vormittags 10 Uhr, und Prüfungs- | Anmeldefrist bis 23. März 1892. Erste Gläubiger- pehmittags 54 Uhr, ben Konkurs eröffnet. Konkurs. 5. März 1892, Vorm. 10 Uhr. Allgemeiner Fen Ta ge 29 gn, Früfungöteriin a Der BVorsißende: Schmitt. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Jsidor | termin am 1X7. März 1892, Vormittags versammlung am 9, März 1892, Vormittags gewalter: Nechtsanwalt Dr. Troll hier, Peri tr. 3. | Prüfungstermin am Mittwoch, den 6. April Off er À S it Anze, iht big D 7 Mrs [66816] Lippmann, Inhabers der Firma M. J. Lipp- | 10 Uhr, an Gerichtsstelle, Mittelstraße Nr. 6, 107} Uhr. Prüfungstermin: 6. April 1892, sener Arrest e, Anzeigefrist in dieser Richtung | L892, Vorm. 10 Uhr. 1892. f erret mil Anzeigepflicht bis zum 7. März Das Liquidationsverfahren über den Nachlaß des

[66629] | mann dahier, wurde heute, den 10. Februar 1892, Situngssaal Nr. 6. Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest und Anzeige- und Frist zur Anme dung der Konkursforderungen bis Oldenburg, 1892 Februar 9. ; % : Kaufmanns Johann Heinrich Rogge, in i n L M eins{hließlih bestimmt. Wahl- Großherzogliches Amtsgericht, Abth. 1V. Steinau a./O., den 8. Februar 1892. Firma Carl giegge hierselbft, ist nach erfolgter

Siegburg. In der Generalversammlung des Mittags 12 Uhr, der Konkurs eröffnet. Prov. Bockenheim, den 5. Februar 1892, pfliht bis zum 15. März 1892. t Í | ( S@midt

Nheidter Darlehnskasseuvereins eingetragene | Konkursverwalter : Nechtsanwalt Dr. Werner dahier. Königliches Amtsgericht, Abtheilung I. Frankfurt a./O., den 9. Februar 1892. Ee f ßfassung über die Wahl eines (gez.) Barg mann, ; Gerichtsschreiber des Dn lichen Amts dts Abhaltung des S termins durch Beschluß des

Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht | Offener Arrest _mit Anzeigefrist 3 Wochen. Termin Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV. aub sch Verwalters, Veste ung etnes Gläubiger- | Zur Beglaubigung: Lehmkuhl, Gerichtsschreibergh. erichlelqreiber des Königlichen Amtsgeri 18. Amtsgerichts von heute aufgehoben.

¿u Rheidt vom 31. Januar 1892 is an Stelle des zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen | [66790] Konkursverfahren. S Ron usses, dann über die in §8 120 und 125 der Bremen, den 10. Februar 18992.

Ee ibievenea Vereinsvorstehers, Pfarrers Dorn, der | Verwa ters, Bestellung eines Gläubigerauss{husses, Ueber den Nachlaß des am 5. Februar d. I. ver- | (66743) Konkursverfahren, : mit ordnung bezeichneten Fragen in Verbindung [66814] [66797] Der Gerichtsschreiber: Stede.

Pfarrer Wilhelm Gärtner zum Vereinsvorsteher und die in art. 120 und 1% der Konkursordnung bezeih- | storbenen Ofenfabrikanten Theodor Vewig, Nr. 3889. Ueber das Vermögen des Schreiner- ivo “6 allgemeinen Prüfungstermin auf Mitt- Ueber das Vermögen des Buchbinders W. Ueber das Vermögen der Schuhwaareuhand- ¿EEEES E FECENT R AN

an Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedes | neten Fragen, Donnerstag, den 10. März 1892, Echternstraße 48 hieselbst, ist am 9. Februar d. I., | meisters Wilhelm Berle in reiburg wurde Geschäts,? E 1892, Vorm. 9: Uhr, im Wiechmann in Oldenburg is am 9. Februar lung in Firma Hermann Cosmar Nachflg. zu | [66824] Vekanntmachung.

Wilhelm Eich der Spezereihändler Johann Josef Vormittags 9 Uhr, im diesgerihtlihen Ge- Mittags 1+ Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | heute am 8. Februar d. Js., Nachmittags 3 Uhr, e’Simmer Nr. 43/11. bestimmt. 1892, Vorm. 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | Stettin, ubstraße 9 (Inhaber: Fräulein Helene | Das Konkursverfahren über das Vermögen des

Reinarß als Vorstandsmitglied gewählt worden. {chäftszimmer Nr. 59. Frist zur Anmeldung der | Der Kaufmann B. Mielziner 11, Steinthor- | der Konkurs eröffnet. Verwalter: Herr NRechts- Dey en, den 8. Februar 1892. Verwalter: Rechnungssteller Memmen hies. Offener | und Fräulein Martha Kindermann zu Stettin), ist Buchbinders Heinrih Jbels zu Duisburg ist Siegburg, den 5. Februar 1892. Konkursforderungen bis zum 26. März 1892 ein- | promenade 8, ist als Konkursverwalter bestellt. | anwalt Adolf Hirsch hier. Offener Arrest mit An- r Königl. Geri têshreiber: (L. S.) Horn. Arrest mit Anmelde- bezw. p ieoeritt bis zum | heute, Na mittag 123 Uhr, das Konkursverfahren | durch Schlußvertheilung - beendet und wird daber

Königliches Amtsgericht. \chließlich. Allgemeiner Prüfungstermin Donuners- Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 9. März d. J. zeigefrist bis zum 1. März d. Js. Anmeldefrist [66830] 15. März 1892. Erste Gläubigerversammlung am eröffnet. Verwalter is der Kaufmann Hermann | aufgehoben. tag, den “7. April 1892, Vormittags 9 Uhr, Anmeldungsfrist bis 9. März d. J. Erste Gläubiger- | bis zum 29. Februar d. J. Erste Gläubiger- :

Neuwied bekannt zu machen und, wenn sie rechts- Berlin, den 10. Februar 1892. | [ct. Jl E l Le N : verbindliche Erklärungen enthalten, nah Maßgabe Konkurs e During, Gerichtsschreiber Gerichtsschreiber des K. Amtsgerichts. Hilfsgerichtsshr. Göttler. Termin anberaumt. Allen Personen, welche Ueber den Nachla .*

sind, vom Vereinsvorsteher unterzeichnet, in den Veber das Vermögen des Händlers Erhard | den 2. März lf. Js., Vorm. 93 Uhr, Termin | der angemeldeten Forderungen auf den 31. März

Sonnabend, den 5. März 1892, Vorm. riße zu Stettin. Offener Arrest mit Anmeldefrist uisburg, den 6. Februar 1892.

Uraek. Bekanntmachungen [66631] | im diesgerihtlihen Geschäftszimmer Nr. 59. versammlung am 4. März d. J. Prüfungstermin versammlung und allgemeiner Prüfungstermin am ir 48 Rgl geriht München I., Abtheil. A. | 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am Mitt- | bis 1. April 1892. Erste Gläubigerversammlung Königliches Amtsgericht. über Einträge im Genossenschaftsregister. Bamberg, den 10. Februar 1892. am Ss. April d. J., Morgens 11 Uhr, vor | Dienstag, den 8. März 1892, Vormittags Rauf W at über das Vermögen , des | woch, den 6. April 1892, Vorm. 10 Uhr. | 5. März 1892, Vormittags 11 Uhr. Prüfungs- A Is Ee ag die Bekanntmachung erläßt: Eve ‘i Serte Oris Bamberg I. Heriogligem Amtsgerichte, Auguststraße 6, Zimmer | T1 U A T A aße 1 läubi ; e A E O irred- Bete lies Ms ritt Abtb. Iv R Ubr 3 ¿Ee Zuri 1892, Vormittags Gf A E u i; sgeri rach. S, gl. Sekretär : 3 T. 42. reiburg i./Br., , . mi / - , .- IV, , : etre}: Reingruber, Johann, Konkurs. 2) Daun des Eintrags: 6. Februar 18992. gh Braunschweig, den 10. Februar 1892. e Gerichtsschreiber Gr. Bad. Amtsgerichts. ti 2 r, den Konkurs eröffnet. Kon- (gez.) Bargmann. : Stettin, den 9. Februar 1892. Nachdem der E: lußtermin abaebaiten Und die 3) Wortlaut der Firma; Siß der Genossenschaft; [66745] H. Otte, Reg.-Geh., Dirrler. ier. Off : chtsanwalt Gottfried Hübner | Zur Beglaubigung: Lehmkuhl, Gerichtsschreiber. „Sul Ÿ; Gerichtsschreiber Vertheilung der Masse erfolgt ist, wird hiermit das B ihrer eet eberlassungen n ae Sen I ent Biehr bn n u igeisters als Gericßtsshreiber Herzogl. Amtsgerichts. V, [66768 a G Richtun s Ui Frese E M idi M Zee [66741] Köuruvövértübeti. des Königlichen Ämtsgeri ts, Abtheilung IL. Se O au E Verein Zaíningen, eingetragene Geuossen- | Jo ep iehl hier ervergerstr. 44, ist heute, oukfursverfahren. ord : 1 l nturs- k L rth, den 8. Februar 1892. schaft mit unbeschränkter Haftpflicht. Mean 124 Uhr, von dem Königlichen Amts- | [66831] Konkurseröffnung. : Das Königliche Amtsgericht zu Geilenkirchen e estimmpen Wahn, 1. März 18992 einshließlich | Ueber das Vermögen des Kaufmanns Jfidor | [66750] Konkursverfahren. K. Amtsgericht. 4) Nechtsverhältnisse der Geno enschaft: Statut ae Berlin L. das Konkursverfahren eröffnet. Veber das Vermögen des Schneidermeisters | über das Vermögen des Kaufmannes Peter Me ie Wahl da C zur Beschlußfassung über Rosenzweig in Plauen, Alleininhabers der Firma Ueber das t N des Cementwaaren- gez. Kref. vom 12. Januar 1892. -Der Verein hat den Zweck, erwalter: Kaufmann Rosenbach hier, Rochstr. 1. | Hermaun Adolf Bolte in Danzig, Gr. Woll- | zu Würm am 9. Februar 1892, Bas ines Gläubigeraus{ a ern Verwalters, Bestellung | G. S ide M Lo, L jor Ks ? am [ap eibameen Carl S Falkenberger in \ Zur Beglaubigung: : seinen Mitgliedern die zu ihrem Geschäftsbetrieb | Erste Gläubigerversammlung am 8. Are webergasse 13, ist am 10. Februar 1892, Mittags | 102 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkur nd 195 der K ¿usses, dann über die in §8 120 | 10. (iges 892, Vormittags 11 hr, as Konkurs- | Nie erwürschnitz ist heute, Nachmittags Ds Ubr, (L. S.) Hellerid, K. Sekretär. nöthigen Geldmittel in verzinslid\en Darlchen zu be- | 1892, Nachmittags 12; Uhr. Offener Arrest | 12 U r, der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter | verwalter : BVäcker Anton Kamps in Bauchem. omursordnung bezeichneten Fragen | verfahren eröffnet. Konkursverwalter : Nehtsanwalt | das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkurs.