1892 / 50 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L

[70452] Generalversammlung : Gewinn- und Verlust-Conto [70404] Brauerei Englisch Brunnen. mäß § 8 der eßungen im Gef K f | : . | Herrn Justi erie Qüftolocale beg [70393] Vilanz pr. 31. Dezember 1891. [70394] : [70124] Nachm | Justizrath orn hier, Iu tingstraße 30, statt. Ï ms Alsen she Portland Deu t f e G veredit-Vank

iz S î i M A 7. Ss des Vorschuß und Spar Vereins am 31. Dezember 1891. 41 Ube, sidet iei diesjährige Ausloosuna unserer Elbing, den 24. Februar Aa Cement Fabriken H amburg C Va. è * zu Gotha.

am Sonnabend, deu 12. März 1892, Abends 40/9 und 4210/0 Hypotheken-Antheilscheine i i s s s - ge- Brauerei Englisch Brunnen. M. 71 Uhr, im Saale des Bürgervereins zu Lübe. Debet k. ( zan Diverse Debitores, Banken 794505 Nachdem in der Generalversammlung vom 23. Fe-

. An Ab ib - L B \ I G Gia 40ck 4.0. # o #69 I rjamn L fft: Zur Verhandlung kommen : n Abschreibungen-Conto 7345 Schwimmende, noch nit abgerechnete Waare und Lager . 462671 bruar 1892 beschlossen worden is, das Actien- | Die Herren Actionäre der Deutschen Grund-

1) Geschäftsberiht, Rechnungsablage des Vor- | »- Cis-Conto «e 3920 [70395] Bilanz per 3L Oktober 1891 Saa. - +08 1799; Kapital um eine fernere Million, dur Ausgabe | credit-Bank lade ih hierdurch Namens des Auf-

stands und Bericht der Revisoren. FEHELIN Se s o 2177 der Actien E a R S S b | n, DUrc D35 P e gesellschaft Firma Stcin & Marmor-Saegerei Schachenmühle, a t Em e ties : E x 978697 von 1000 neuen Actien zu je Ein Tausend Mark, | sihtsraths zu der öttherei-Conto . (. „. - «} 2e Me Weh e E F AA E A 29336 zu erhöhen, welche den Actionären zum pari-Course e eiag, den 22. März 1892, Vorm. 10 Uhr,

9) Bestimmungen der Höhe der Ueberweisungen n L g 4 B ‘tom 5 Haben. mit Siß zu Neudorf-Strafburg. ositen «_. - - - aus dem Reingewinn. rennmaterialien-Conto . . . . | 22696 A und Effecten . 5750 dergestalt anzubieten sind, daß auf je ses alte Actien | im Bankgebäude hierselbft stattfindenden ordent-

3) iy 5 Vorstandsmitgliedern und | " L Os G S O Immobilien M S : Sandlungsmobiliar =. „=++ S 3600 eine neue Actie zu beziehen ist, werden die Actionäre | lichen Geucralversammlung ein. Die Vorlagen zur Rehnungsablage liegen in dem Betriebs-Unkosten-Conto 74478/59 | Maschinen I ? E E N E E «S G S eso lbiea gt es 100 hiermit aufgefordert, ihr Bezugörecht unter Bor- Tagesordunung: è Borlagen zur ec gSaviag gen n dem | Mekuceiu vertbeite ti c: 0 Gerä s n Rhederei zeigung der alten Actien in unserem Bureau, 1) Vorlage des Jahresberihts und des Jahrcê- Geschäftslocale des Vereins zur Einsicht der Actionäre | « L e ertheilt wie folgt: eräthschaften ssiva vorjäbriger Einstand K 232500,— Catharinenstraße Nr. 37, bis zum 15. März d. J abshlusses pro 1891. : aus und wird denselben dort ein Abdruck des Ge- D F. O den t I : i vor bf via S i T d Ee A Saéroibien, Dl, Ö . 3 d. S. 9: Eutialiuna das Vorstandes L v A Ife 4E d O Bs B Tantième t. 8 43 des E e le d Grundstück in Hamburg, Catharinenstraße . T Auf die neuen Actien werden 50% am 1. April sichtsraths. : Eintrittskarten A dieser Vèrsammlung sind i Statuts . d 1776.32 Webelbestant Abschreibung. « « + . - - 2000,— d. J. eingefordert, welhe pro rata temporis an 3) Beschlußfassung über die Gewinnvertheilung. B s zu r Vèrsammlung find im 10/5 Superdivid e d Ca der Dividende des laufenden Jahres theilnehmen. 4) Wahl von Aufsichtsraths-Mitgliedern. Bureau des Vereins gegen Vorzeigung der Actien E Casa t P Der Vorstand In Bezug auf die Stimmberechtigung verweise in Empfang zu nehmen. i E C R A Activa y abz. Hypothek «eo. Ï 100000,— | h L ich auf Art. 33 des Bankstatuts. n Live hen 2. ebruar 189: 2, it o-Uebertrag . « _y 29. 56101/56 Stei d «S: H C ch T5390 T Hypo Prämie Las Lenke Ñtictben S i in is E B ir io [68226] P Gi s h E r E Tine beme 2 A i 20735241 cin- und Marmor- ägeret a enmühle A.-G E E E is E reue ctien sind spätestens den 14. März d. J. bci 70477 , . . Filiale Jtehoe. 9 ° der Baukhauptkasse hierselbst oder an einer der [70477] Boden-Credit-Actien-Vank.

Der Vorstand. . Activa. folgenden Stellen: der Preußischen in Berlin bei der Berliner Handels-Gescll-

C -(ck î Î d “a Credit. [2 " . . e ti & Weberei Lpemen. Per Saldo-Vortrag - - « + 926 H Gmars teh E E E 1478400 Bode patt r er pon e de h schaft \ n ie ne) 4 «MOOLABIS j einslebeD «eo ae e po os E LLIORUO,— oden-Credit-Actien-Bank werden hierdurch in z LLENL E : Montag, den 21. März 1892, z Flascheubier-Conto L TZOO si (89809) Elmshorner Dampfschleppschissahrt A. G. + Neubauten und Anlagen. . e «222400 Gemäßheit des § 46 des Statuts auf Sonnabend, in Berlin bei der Direction der Disconto- i Mittags AS Uhr, Q Brauerei-Abfälle-Conto . . . - | 10842/40 Vilanz per 31. Dezember 1891 j A 1397800, den 19. März cr., Vormittags 10 Uhr, im , Gesellschaft, im Bankgebäude der Herren Bernhd- Loose REZITS _ 2 verkaufte Maschinen . « + «M 1500,— kleinen Saale des „Englischen Hauses“, in Berlin bei der Dresdner Bauk, G « Co, E a iholis jens Ta G 4801 207392 41 Activa. L Passiva Abschreibungen E e 66700— 68200,— 1329600 Da Ne, Ao B Gua zu A drei- in dero bei dem Schlesischen Bank- L L : : Flensburg, den 31. ch/Cczenmoer . ) Ins G 5 S tone OayttaTi 43 | s i z Fs S undzwanztgslen Or entlichen Geueralversamm- ( x i L: 1) Geschäftsbericht des Vorstandes und Bilanz. Die Direction e id aid Werth-Conto RaEo + ang e aaa 80 Actien à M 1000 j Boi S E ean BICGIADS ce L E M RELN lung eingeladen. in Frankfurt a./Mi. bei der Deutschen 2) Bericht des Aufsichtsraths. der Flensburger Actieu-Brauerei-Gesellschaft, "Beata“ , 1 9869'30}| Reingewinn E | E e T —S=72 È Die Vorlagen _ Vereinsbank, 3) Callaiuog des“ Vorstandes und Aufsichts-| M. D H A O IEE H: Mies e "A ? “| 987170 g Abschreibung M. e y r Dies Ea sind: in Fauna bei den Herren E. Hummel raths. 7 L. Lassen. Carsten Christiansen jun. L L u Z es E L | a es Statuts: ; S, j Z 4) Beschlußfassung über die Gewinnvertbeilung. Der unterzeihnete Aufsichtsrath hat die ibn vor- H N, Î S L Conto für Beamten- und Arbeiter-Wohnungen und Wohl- a. der Geschäftsbericht der Direction pro 1891, | bis nah Beendigung der Generalversammlung gegen 5) Statutenmäßige Wahlen zum Aufsichtsrath. | gelegte Bilanz und Betriebsrelnung pro 1891 mit 4 “Frieda” “1 110652 fahrtseinrihtungen . O o E COIAOO b. Bericht der Prüfungs-Commission, bestehend Empfangsbescheinigung_ n hinterlegen. y Das Stimmrecht kann nur für diejenigen Actien | den Büchern der Gesellschaft übereinstimmend ge- | Gwer „Emanuel“ : “T 485/43 4 B. «e a e E E aus den von der zweiundzwanzigsten ordent- Vom Comtoir der Reichsbank für Werthpapier? ausgeübt werden, welche spätestens bis zum 16. März | funden; derselbe hat auch dem vorstehenden Bericht Fnventar-Conto y “T 9154/01 A6 226000,— lihen Generalversammlung nach § 30 des zu Berlin ausgestellte Depotscheine über dort bereits inclusive bei den Herren Bernhd. Loose & Co,, | keinerlei Bemerkungen hinzuzufügen und erklärt \ih | Comptoir-Inventar-Conto 16. 910,55 Y Abschreibungen - + - e. o ‘o «° 0-069 9 4000,— 999000 Statuts zu Revisoren gewählten Herren hinterlegte Actien unserer Bank haben dieselbe Bremen, hinterlegt find. 10 des Statuts.) mit der vorgeshlagenen Verwendung des Brutto- T E Abschreibung 12520 | 785/35 ; Landbesitze Bellerkrüge 355000 Actionären und Erledigung der etwa von Gültigkeit, wie Depotscheine vorgenannter Firmen. Bremen, den 2%. Februar 1892. gewinnes von 83446.63 einverstanden. Beft - v V f andbe}s Abschreibung A Auveñtat: dotdeciorts O R 977000 dieser gezogenen Monita, Die Eintrittskarten können gegen Vorzeigung der _ Der Auffichtsrath. Flensburg, den 31. Dezember 1891. Bess and an Kohlen G S 240|— ' e : L ¡A : die na 30 des Statuts von dem Cura- | oben gedachten Empfangsbescheinigungen in unserex F. Th. Lür man, stellvertretender Vorsißer. Der Aufsichtsrath Im Voraus bezahlte Versicherungsprämien 551/15 A 2 E 1861600 torium festgeseßte Jahresbilanz, Hauptkasse in Euplena genommen werden. : der Flensburger Actien-Brauerei-Gesellschaft. Kassabestand | 39/38 Gemen Far , Grundbesiß, Kreideläger, landw. e . die Festite un der den Actionären pro 1891 l e N E E kann vom 70415 ohs. D. Burmeister. Diedr. Dethlefsfen. DSTILIT5 T A zu zahlenden Vividende, : Q : ou) Flensburger Joh C E Dee | P aud: 0219415 + Neubauten und Anlagen: 2 e IOo , Eclhcilung der Decsatge für die Direction | Gotha, Pn Fende es Aufsichtsraths ien- i- ] NB. Die Dividende gelangt gegen Auslieferun i ; i ; ae d O R enva en, Bone, ; È : Actien Brauerei Gesell haft. der Dividendenscheine fok S Äpril ee a P. C. Amen A4: I. D. Lienau. verkaufte Maschinen . « « + - M 1850,— berihts und des Antrages des Curatoriums Jacobs. Bilanz im Comptoir der Herren Bucka «& Nissen | C. Theodor Petersen. O. Junge. P. H. Springer. Hinr. Piening. Karl Henni AbsGretoungen S e R ua 4 des Statuts, é ; : d Conto für Beamten- und Arbeiter-Wohnungen und Wohl ahl von 5 Mitgliedern des Curatoriums, | [70391]

am 31. Dezember LSET- E Sas O r Gewinn- und Verlust-Rech von welchen nah § 40 des Statuts mi i irection. inn- erlust-Rechnung. inri E E E A R s Statuts mmn- ° , Ô e Directiou g sahrtseinrihtungen destens drei Domizil in Berlin haben müssen. Gogolin - Gorasdzer Kalk Actien-

Activa. M. A + Neubauten . . . . - . . . . . . . . e, S 0 Z Ó N M. Credit. 9) Wahl von 3 Revisoren zur Prüfung der Bilanz P S3 / pro 1892 nah § 30 alin. 1 d. Si, Gesellschast.

An Grundstück-Conto : [70451] - H 4988 d uno ua : 7 Heuer-Conto Befrachtungs-Conto . „. i i iti i Ds Kammgarnspinnerei Wernshausen. | Porto-Conto BugsirConto ‘65569 a E E Le Die Legitimation der Herren Actionäre zum Er- | Die Actionäre unferer Gefell Puft eden CHS: Gebäude U Keller Werth Einladung zu der Havarie-Conto racht- und Passagier-Conto 342 Lägerdorf-Ipehoer E d i é O N E e Vormit Ie hau S Tee toräumen ebäude u, U due E A ta Roblene(Cpnto Zinfen 18677 —+ Schienen, Schwellen, Wagen versammlung in Perfon oder dur Vertretung ist | Vormittags 10 Uhr, in den Geschäftsräumen S S mmliuung. afenunkosten-Conto é. 409220,— nah § 47 des Statuts durch Deposition der Actien | zu Breslau, Schuhbrücïe 742, stattfindenden

+ Zugang pro 1891 . 176! Die Herren Actionâre der Kammgarnspinnerei Sl j c roi 5 ; L E ; : ; —! 6 epplohn-Conto Abschreibungen « « « - : : 19220,— oder der Actien-Depositensheine der Reichsbank bei | 20. ordentlichen Generalversammlung ergeben{i

549506 Wernshausen werden zu der am Montag, den | Rersicherungs-Conto : Fernsprehanlage - -+ - + 2000,— ter Direction zum Nachweise des Besiyes bis zum eingeladen. h: 16. März cr. zu führen. Tagesorduung :

_-_ 90/0 Abschreibung von : t 28. März d. J.- Vormittags ¿11 Uhr, in | Arbeitslohn-Conto Ei K 549506. 49 . . . | 10990 538516 E ea dee e e D Clarirungs-Conto Thonl A ATS E : E Die Eintrittskarten mit_ Angabe der den Herren 1) Vorlegung des Geschäftsberichts und der Maschinen-Conto : versammlung bierdur eingelad e eucrat | Gagen-Conto Mac ager D No tb L T S | : Actionären gebührenden Stimmenzahl können bei Bilanz pro 1891 sowie Dechargeertheilung Werth ult. 1890 . . | 40348 3 T occcobvibircn s Gesch.-Unk.-Conto H A 3M biliar E S : Niederlegung der Actien oder Actien-Depositenscheine an Aufsichtsrath und Vorstand. : L r au d : 1) Genehmi E Vos Bilcie und báe Gigctiné N as Cassa ung3- 20 Ste B Ai ofe ti Ser Bp t Sza#riares Sin der at der Nei E bei der Direction in Empfang ge- 2) Beschlußfassung über Vertheilung des Rein- on X. A 02 4 c A 7 reibung au omptoir-Inventar O Da. C A C T nommen werden. i: » ; gewinns j Eismaschinen-Conto : | 9) E Jahr 1891; i é \ t Gründungs-Conto 7 E z N î Den Geschäftsbericht der Direction und die Jahres- Diejenigen Actionäre, welche theilnehmen wollen, Werth ult. 1890 . . | 5581/55 : 08 Mitten en Reservefonds-Conto : 5 9/6 vom Reingewinn E ck f E E bilanz pro 1891 wird die Direction vom 5. März cr. | haben ihre Actien nebst cinem do pelten Verzeichniß b i 3) Wahl eines Aufsichtsrath8mitgliedes. SRRIA E E L Po; ; Zweiselhafte Schuldner . - - . . *+ - E P b die L Act Verl b- h 10%/0 Abschreibung Die Herren Actionäre, welhe an der General- Erneuerungsfonds-Conto : 107/o vom Reingewinn i Diverse Debitores . + -++ - A : fol s chaft zu deponi d ist von diesem Zeitpunkt al C R —S versammlung theilnehmen wollen, haben längstens Gei, Skibo s, E | Passíva. 4618140 ‘Berlin den 16. Februar 1892 elbst auch der Geschäftsbericht erhältlich. e Braueret » Utensilien- S gin. 23. März d. I. bei citer der nachgenannten E N _— Protocollirte Schulden «+0 ÿ M, 378760,— Der Präsident des Curatoriums. Der Vorsitzende des Aufsichtsraths. Werth ult 1890 501123: Guts Directi f der Bi bet | Diverse Creditores « e e + o o o ooo «„ 91169,20 Dr. Siemens. Leopold Sachs. Werth ult a 5011234 H e A auf der Zwick bei Wernshausen, i ee A N l O 5348,34 Vor eotis! 34 28 3758/40] 7 V E, B [70399] Berlini a E n E N ] 7450 508760 4109380/75 | [70221] [70413] Palmengarten- Gesellschaft A . | - en, 2 , - E Aae s ; 3 de : 1 5 . Mobiliar i Suveitar l f Herrn B. M. Strupp daselbst, erlinische Boden Gesellschaft. ägerdorfer Gonsum-An}ta Filiale Uetersen. : Die ordentliche Generalversammlung der Betriebs - Couto pro 1891. Conto: „, Herren Becker & Co. in Leipzig : Activa. Bilanz pro 31. Dezember 1891. Passíva, Activa. Actiengesellschaft Bank Zwiszku SpóleKk Ausgaben : M S Werth ult. 1890 . . | 1566/11 ihre Actien gegen Empfangsbescheinigung zu hinter- Cementfabrik und Grundbesitz 1% 662300,— Zarobkowych zu Posen findet Mittwoch, den | 1) Gehalt-Conto 62951.78 + Zugang pro 1891 . 490 legen und die Cintrittskarten in Empfang zu nehmen. M N A S “u l A | u 4 Neubauten und Anlagen O E OS98270 16. März er., Nachmittags 4 Uhr, in Poseu | 2) Spesen-Conto 26146.46 —TET 5 ae D RSS Os A werden | Casse und Paglguees . , 1270534/91 “} Actien-Capital-Conto i Î x E % —FT5SR 76 T1955 76 ie E ite untar Béuud 5 Mason s E ie Actien gegen abe de ) i- i : ol9g997 : o ' : SeGONO e 340.01 geg üdgc r Empfangsbescheini- | Daxlehn gegen Unterpfand 282255 /84]| 46. 1000000 davon eingezahlt 500000 Abschreibungen « . « + ° «L A280, auf den §. 36 des Statuts hiermit eingeladen. 5 2 il E : M H O 95575.

-

is 31. März a. c. auf dem Bureau der Gefell-

—- 15% Abschreibung j oA Z L gungen wieder ausgeliefert. z x ; A . von 14. 2056. 11 . 308/40 Nestkaufgeld Hypotheken-Debi- : Gese ite Reservefonds . d c Beamten- und Arbéiter-Wohnungen und Wohlfahrts-Ein- Tagesordnung: 6) Versicherungs-Conto 1693.57

Es [2 Der Geschäftsbericht kann vom 12. März d. I. ab ; Ri 5889/8 Gefäß-Conto 1. : ; N A v a 433029 '01|| Zusäßliche Reserve . . . . |_70000/—| 75889 ; L j 1 icht de ti d Vorlage der Bil 8- 276.8 Werth ult, 1990 47946 02 A O Stolle in Gumyfang genommen Hypotheken-Debitores für Bau- Rückstellung von in 1892 zahl- A a A E | D e Banne Pr | 0) Msn Els 1154323 E /o Abschreibung Meiningen, den 23. Februar 1892. Gele a e baren Provisionen u. Zin]en 25 1891. 9) Renovations-Conto 66039.99 von M. 47946. 02. .| 4794/60 : Der Vorsitzende S Aufsichtsrathes: Hypotheken - Creditores für Diverse Creditores E 92908, Abschreibungen is E rc 9) Bericht des Aufsichtsraths resp. des Revisions- h t t-Conto î 10296.48 Gefäß-Conto I. : Dr. Kircher. Bade 16582 Consortial-Unterbetheiligungs- i S = O00 ausschusses. 11° C O S E: Werth ult. 1890 . . | 1536422 Diverse Debitores . 2438 Co 74214 Thonwaarenfabrik. . « «- - 6 140000, 3) Genehmigung der Gewinn- und Verlust- 12) Betriebs-Uebershuß-Conto . . . .__40604.46 + Zugang pro 1891 . 3477/40) 70475 : L Mobilien - Conto / 1003,90 Gewinn- und Verlust-Conto . 123756 + Neubauten und Anlagen . „__10903,16 rechnung laut § 50 dés Statuts resp. Decharge- —TTETCOTGL T5811 G9 [70475] Actiengesellschaft Union, O Mea S 1|— Abs&relb M. E 3 edo D S quf M L H L ths Einnahmeu : —— T r, 0/, E Broth 4 e ; : etl. : Fonsortial - Betheiligungs- S reibungen « - + » " / 2 ahl von drei Mitgliedern des Aufsichtsraths. / S So S 159% Abschreibung | vereinigte Zündholz- & Wichse-Fabriken.| Go... . 105000|— Cic i ana « 1004 5) Einwilligung zur Uebertragung von Actien | 1) Abonnements-Conto E

von M 18841. 62. . |_2826 30j Die Herren - Actionäre werden hiemit zu der A A : 26 & : 92) Billet-Conto Fuhrwesen-Conto: | ordentlichen Generalversammlung eingeladen, 83930632 839306/32 Abschreibung. . - « : x 400,— r ee Van 29, Fbr DLA 3) Pacht-Conto 12000.— Werth ult. 1890 . . | 3460,46 welche am Debet Gewinn- und Verlust-Conto Waaren und Vorräthe . . A . S 444260 ? B k 4) Getränke-Conto 13612.37 + Zugang pro 1891 . 1955| Montag, den 28. März l. JI., ebet. . Credit. _ i igiopis bezahlte Feuer-Assec.-Prâmie . N E / N anl 5) Cs pro Diverse : E 11516 Vormittags 10 U L R U O : S Ee Va 7 \ ? R 6) Neugarten-Betriebs-Conto . . . .___22809.60 —- 20 9/0 Abschreibung N im BSLTENTELMNE dahier abgehalten wird. Gebalt-Conto e S M |S S M D ded DIOEIIE R o e P S —— Zmigzku M ad Zarobkowyeh. us i 357099.C1 N L 939 agc8orduuua: Sehalt-G E —— Vortrag a tes el 2 9943 er Aufsichtsrath. i: . : ¿G L A 041, 46. L 2 j 1) Beriditèritälhuig der Gesollfchaftorgane: S und Pläne-Conto . 206 90} Gewinn aus Consortial- Passiva. Á St. Cegielsfi. Dr. Kusztelan. Vila tuto 4 “4 C A A 3) Bilanz-Vorlage und Beschlußfafsung darüber: Unkos en-Conto ; R Sa02168 28h Betheiligung . . 114710/06 Protokollirte Schulden und laufende Zinsen « « . - A. 315125,— 1) Gebäude-Conto 835000.— -(2,0 C S Ee 3) Ersatzwahlen in den Aufsichtsrath. Mobilien - Conto M. 1003,90 darauf Gewinu an Zinfen Er 6 18551 95 Diverse Creditores L G Ee Os 0E d /E 2 41223,83 356348 1126594 [69952 2) ark-Conto C AEBE ewer’sche Cementfabrik. S 7 : 3) Pflanzen-Conto 150000.— S Ur ächsische Glasfabrik. 4) Mobilien-Conto 70000.— 9) 6

Böttcherei-Conto L N 10536 Zum Zwecke der Legitimation für den Besuch der Abschreibung . 90 Gewinn an Provision F 669/46/133981 Kassa-Conto 2451.75

As 000m 2 i i i Besi il S

C Mile Conto 21a Generalversammlun “sind die Actien bis spätestens Damno für begebene Restkaufgeld- i‘ D. s j

Hopfen-Conto 45080|— | Freitag, den 2%. März l. I, während der üblichen A S Cementfabr— Ea M 655000,— Die sechste ordentliche Generalversammlung

Betrxiebs-, Unkosten: Geschäftsstunden an der Kassa des Bankhauses Reingewinn aber ende ai eo 123756 ; i + Neubauten und Anschaffungen « « « ; „_ 11836,02 der Actionäre der Sächsischen Glasfabrik wird | 6) Frankfurter Spar- Guthaben der G 9790 M U van I Ber Len, H A Mean 5% a. s e 666330 M ie E Marz 1809, Miller’ D Peti S&midt Unterstützungs-

N Rz. é od . Februar 1892. C O S 2 U ; "0 mi . Nic. Schmidt, ce

e 418— | Der Aufsichtsrath der Actiengesellschaft Union, Tantidme Aufsichtsrath Taue Abschreibungen » . + - . H 647500 Glashütten-Re tauration in Radeberg abge- ier : ha fasse 9965.64

auswärtiges Lager . . [147785 voreimgte Zuudzols, At eo R A % a. e elei E er E ing: E f M. O 94500|— Men zu welcher hierdurch ergebenst eingeladen | 8) Vh. B ZOON: hier, Guthaben S tofiaecs 5 2125 9 r11Benden : M. j L E DE G C R ATS L L 2 i rd. es Neler 8 j 042.1

Hoe Lager . . . |_50350 198139 Albert von Hertel. Tantième Aufsichtsrath E Waaren und Vorräthe. .- « + « E 16392246 Tagesordnung : : 9) Ph. Nic. Schmidt hier,

Bier-Conto . . « 117150 pro 1891 5 % a. Im Voraus bezahlte Feuer-Assec.-Prämie . ae L Ta 1249/85 1) Vorlegung der Bilanz und der Gewinn- u, des Special-Reservefonds . . . - 35394.80

Div. Debitoren, davon | C1002 00» VO1310 R. i ee E S Pl B e P E 1957/63 Verlust-Rechnung, fowie des Geschäftsberichts | 10) Getränke-Conto. « « « «+7222

r ' ! L : 3912994 pro 1891 nebst den vom Aufsichtérathe hierzu 1382155.44

protocoll. . . . . [185782 967158/31 | [70474] Lite Borlin A f : „_Cafsa-Conto. 1496 21 Actien - Gesellschaft 009638 id /0 a. F assíiva. enen Bemerkungen und Beschlußfassung Passiíva: C 2A 1476550/56 o. e A O )rotocollirte Shulden . « « + - s: hierû ge 2 ; ; Actien- 514285.72 76990/5 ) der Löhnberger Mühle. E L für s ¿ / aufende A b A eshlußfassung über die Entlastung des 5 S potbeea-Cint 5 2 7 Jd

Passiva. « [g] Die Herren Actionäre werden hierdurch zur | Jahr... . = 4 15000,— Steinbrus-Berufsgenofsenschaft S E Beschlußfa ü ie Verw Ra E Fahr / ; | T7GSOTT 33 3) Beschlußfassung über die Verwendung des 3) E L

Per Ae Ka Eonto e 900000, Io L ivavApi var Be 2 Ubt, Dividende 6 °/0 0. ù : Gewinnes ) Reservefond

Sts Vg E E 1 7A 4 G 2 Uhr, | 46250000 vom 15./4. 6 |s 4 |§] Actionà l dieser Generalversammlun 4) Melervesond « - Necevt- | 1 c 95, Ac d d ctionäre, welche an diejer Gener cr}|ammiung : : Accept-Conto P 198440 93 im R Der TUSL Erholung dahier bis 31./12. 91 .= _„_10625,— | 206625|— Actien-Kapital. . L : S theilnehmen A, haben si durch Vorzeigung | 9) Special-Reservefond 91622.99 Neservefonds-Conto. . . . 90000/— | ergeben]t eingetaden. Zusäßliche Reserve . ©——— - - | 70000 19488444 von Actien unserer Gesellshaft oder gemäß F. 2 7 Erneuerungsfond is

Dispositionsfonds-Conto . . 44500 Tagesorduung : F c og Diverse Creditores + .- « - + - - ° S Lin ) N, Creditoren Vortrag pro 1892. « . + « « + |_1217/38/123756/96 S Delcredere-Conto. . . -+ ; C e nen R unseres Statuts ausgestellter Depositenfcheine zu | § Reingewinn M 9225.13. d

D - 26 1 Y l I ff d Ln

B e cenidono: e E 2 Bericht des v nas , 152147|57 152147 asecuranz-Neserve-Cont . “at | : 98939218 E Gal beridst, die Bilanz und die Gewinn- . 10 9/% auf Reserve

Are ro A A 94000.— 3 A t c R on und Er- Berlin, Februar 1892. «i, Dienel Situtencantb Relervefauiv R ; 150000|—| 6744276 und T lte Nechnung lie n ain 96. d. M. ab im 40/0 e 88 A affe 17.14 e nicht erhoben a. d. ellung der Veharge. - e Dircektiou: : * " Z L S IER N & « R At Sor an die Unterstüzungskasse . ire Vorjahren . . ., 279.— 54979! 4) Verwendung des Reingewinns. / _Georg Haberland. Arthur Booth f y i La Brutto-Ueberschuß - « - - -_- ° ° ° . . __ 1023735 “net n der Gefellschaft zur Einsicht der Herren . Vortrag auf R a e 794.30 Sia C E 1776/32 izt A L P Gg edes. : Boete ee Dans e das Stet in U un, s pes und geprüft und mit ¿ d C brik 7768011 Radeber k, 99. Februar 1892. 4 q, T0821 44 Saldo-Uebertrag . - «_- - - 325/24 VERENt, E e L : ordnungsmäßig gesührlen Büchern der Dele in Ueberein]ttmmung gesunden : E : ankfurt a. M., den 31. Dezember 1891.

: P | Der Aufsichtsrath. Der Aufsi tsrath: Alsen sche Por ag en Ds Wilh. Hirs H. or, Hirs ch. vg hd D

D Li S A ë waltungêrath. 1476550/56 Dr. M. Schenck. Arthur Booth. S. Haberland. Ludwig Delbrück. Der Vorstand», ees 0E

1607.69

q... L. L

Wei V