1911 / 267 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| Siebente Beilage i L Bt anetton, bersleac Ÿ d s 2 9 9 # y : 638h2, 63857, 63858, 63900—63903, 63905, 63906, 1 Nr. 10233. Firma H. G. Grote, Gesellschaft 1 gefärbte Statice, bei der die Blüten in Naturfarke 14 Setlen Ginlasiungen unh Lane L Bie / zun Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

i i N D S E S it L äukte in Barmen, Umschlag | oder anderer Farbe als die Stiele sind, versiegelt, | è nummern XXXVIL, 497-001, 06 5003 63910—63916, 63920—63922, Schußfrist 3 Jahre, | mit beschräukter Haftung N fel, versiegelt, | Geschäftsnummern 137, 137 a, Flächenerzeugnisse, 919, 920, 923—920._ E E oe a e u h Oktober 1911, Nachmittags Tee uste Fabriknummern 52977, 52979, 52081 S@upfrist au ede U ften Aan D Aitgeo E C UANDEE M 267. Berlin, Sonnabend, Wi il Lucia E : "Fir in | bis 63010, 53012, 53015, 63016-63018, 53020, | Nr. 1889, Rheinische Glashütteu - Aktien- | am 9. Oktober 1911, Vormittags 11 Ubr 4 Fnuten F os i j

E s E warnen ier | 88088, 53026-83031, 3036 53038, 53039, 18789, gesellschaft, Cöln - Ehrenfeld, angemeldet am Nr. 10810. Firma Julius Klinkhardt in Der Inhalt dieser B É i C 7 A i ° E Fh ag: | 52022 530265308 De 009, 10109, ,„ S : E 1 ¿ At ‘5 x Se ‘Titsh-Drna- ; etannimahungen aus den Handels- Güterrechts-, Vereins-, Geno enschaft i n R armen, Umschlag mit 3 Mustern für 2 Umschlag- | 53023, 53026—53031, 53036, 90038, 99039, 1 41 S 8 41 Uhr, Nr. 1920 | Leipzig, cin Païet mit etner Serie De treter O Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie f ; \ |hafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberre tseintragsrolte, ctifeten und 1 Vorflobeetifet für Bandligenartikel, | SHubfrilt 2. Jahre, angemeldet am 0, Fligber Ble Mainz t Sb 1937. ntr. 1921 Wein- nente, einer Serie Grimm-Schmuck, einer Serie s die Tarif- und Fahrplanbe anntmacungen der Eisenbahnen enthalten sind, ibu au in einem besonderen Blatt unter dem e d g e, über Warenzeichen,

; s ¡V J i ( : 5 Minuten. u Men A N f r Sarnitur Delits-Fnitialen M versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern L 1A T0 R Bln Mino & Bocks in Barmen, | karaffe Coblenz mit Schliff 1048, Nr. 1922 Frucht- D A ad nttur S Pian entral- Ä s f i i 1011, Vormittags 11 he 29 Minute A tuldlog as 1 A e Las Sub Ae E I 10 le 124 DEMDlaite Burma S 165 164 163 86 12792, 12792 a—1, H c c regt EV L Q eut C ct R A (Nr 267 C ) h i : nus Fabri T 7688 D 3 : g ¿ atte L) l G1 Et E E o tee : S Sol Steiu- | F1à r, Fabtitnummern 70707009, Sauer Tanne m S E E E O T TOoR 19299 19800— 19814 Flächenerzeugnisse, P . Nr. 10 214. Firma Sehlbah Sohn & Steiu- Flächenmuster, Fabri 95 Sftofor 10 it Schliff 1032, Nr. 1925 Fruchtschale Otkilie mit } 12793—12799, L12000— T2012, G0 vou S D dais a, s | hoff in Barmen, Umschlag mit 4 Mustern für | frist 3 Fahre, Aae Gn 25. Dftober 1911, t U 1026. Nr. 1926 Comp. bteil. mit Schliff 1049, | Shupfrist 3 Jahre, angemeldet 0 9, Oktober i Selbstabholer au dur ti» Körtalide Er Dito L ann hd alle Postanstalten, in Berlin für i : Besabartikel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern | Vormit L Sa Bartels, Dierihs « Co. | Nr. 1997 Vase Rosa mit Shliff 1027, Nr. 1928 1071, Dormittags 11 U. u Ste. M Staatsanzeigers, 8W. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. “anzeigers und Königlich Preußischen S equgepreis beträgt L G 80 S für das Vierte ¡elne Nummern kosten 26 A4. LALG dus 40 Difober SL Vou ittags 11 ühr mit beschräukter Haftung in Barmen, Umschlag | Vase Gertrud mit Schliff 1048, Nr. O Vase G „0 81 u ee Me : Co. ju St. MY Diaalfanzeigers, S: Wilbelm E eignen bn Lb 8d fue das Uet Les an §5 Win len V E h / M E i 2 ster i Bes ‘tike i [t Flädchen- Paris glatt gezogen, Nr. 1930 Bale Jol anna m1 Sa en 11 de D M L, n pal | V N H : i ais |In LLtionvprels fir den Naum 4 35 Minuten. j Me 5 M e E L Doe 92392, | Schliff 1042, Nr. 1931 Kanne Minna mit Schliff 1041, Don Mas Ma teen R 1 Muj terregister ; Nr 10622 Irie 7 Raa R E A T s ————— fat Nr. 10 215/16. Firma H. A. Schmitz in Varmeu, Sh ugfrift 3 Fahr angemeldet am 25. Oktober 1911, | Nr. 1932 Oa auf Es e S S E n ete E D L T6B G11GE Ma 81167, M L 1 verd ene ml m f bil fe tor Va aa ane E jus E Bormittogs 1x 30 Vi i M ine Ua un) A A a9) "6 hig 81177 81179. 81182 R Plauen, Vogtl. 24 Ifts : N , n 49701—49725, 0—49750, Schußfrist | worden : S ata vO S8, B12, Br26-0TBE | Me 10288 Birma M ebbigen Gesell: Gamp vin H Be Tee Diet | 21201 be 1218, M18, Sia vi20t, 0186s 4 I Jn i Dhuifermater 4 cingetragen: 199998) | (Ommen 10860, 108/87, 108708, 1087/1: | 2 Sah, augennide ‘an Va, Diebe (91) M Mr, 24 Firm I, S. Caruap « Sohu in 3786 0788, 2224, 2224, 74807400, 1496, 7498 t mit beschränkter Haftung in Barmen, | Augusta mit S(liff 1040, Nr. 193€ lel 81366. Flächenerzeugnisse, Schubfrist 3 Jahre, an- r. 10 607. Jflé & Reis, Firma in Plauen, | 106888, 106914 106956" 196gco! 106881, 106835, pr onsdorf, 1 versiegelter Umschlag, enthaltend 5736—5738, 2222, 2223, 7485—7490, 7496, 7498, | schaft mit Wis stern für Besatartikel, ver- | Elja mit Schliff 1026—Nx. 1937 Blumenbowle | 81366, Flächenerzeugnisie, Schußfrist 3 Jahre, an - i E E cis, ; §8, 106914 21 1O880, 0BS8L, 106888, | mag s Üf n E | pel (0000-9308, 9009, 902—0405, 0409 | fie r, Sabr 496, 2 it Schliff 10: t ) e | gemeldet am 12. Oftober 1911, Nachmittags 5 Uhr [i f er Umschlag mit 50 Abbildungen von | 106978, 106992" 106993 107 ) 1 ; , l ÿ uster für Besaßbänder für Damenkonfektion E E O Dao 400 94009406, 9408 | slegull, Mlédénta ite 7 E ik ummern 22496 99517, | Angelika mit Schliff 1047, Nr. 1938 Konfektschale | gemeldet am 12. Oktober 1911, / O S gestitten Spißen und Stickereien, Flächenerzeu isse, | 107015, 107016 107017 7 (011, 107013, 107014, | 1 offener Umschlag mit 50 Mustern und Abbildungen | Fabriknu 1546 / ; H A Ah Anz en 109__Q4NE eoe Q T, »ritny 1 22400, 22914, } 4 A L E EI S L Zon S F i: on. Ta. L S ah , / 9, 107016, 107017 107018, 107024, 107025, | ron M ; ; C N ‘nummern 462, 15463, 15464, 15466 bis 1040 TAGB, 9290 9895, 9999, 94029405, L Pg Bn A Be 99593, 22596 bis | Nudolf mit Schl:ff 1035, Nr. 1939 Schiffchen Sylva | 30 Minuten i; E Ats ; 2 Geschäftsn ern 106263, 1 e : I LANE R 1ANAgS l Ta 1e +U(VLO, (UZE, ), | von Maschinenstickereten, Flächenerzeugnisse, Geschäfts- ins{ließl g ; ; 1 l L c G a R D O 22553 229978— 22593, 22596 (9 LuUDOo 5 m S 01 E e ce, Nr. 10812 Firma Sn Arthur Diectzold in Me: e 7 nummern 1 06465, 106534 106641 107026 107027 107033 107034 n: 6 9 L i g ; ein ieß ih 15497, HlaGeneztonantie Stun 3 Subre, cngemeldet am 2. Oktober ‘1911, Vor- | 22600, Schupftist 3 Iahre, angemeldet am 2. Ok- | mit SYUf 1044, versiegelt, plastishe Erzeugnisse, | Ne. 10812. Finna I, Arthur Dietoid on i 106639, 106671, 106684, 106685, 106695, 106704 | 107065 107075" 197022, 107034, 107036, 107060, | nummern 70251—70300, Sugfrist 2 Jahre an, | 2 Spe j | T A E E S E E A ikt 11 Ühr 59 Minuten, A 5 "e L E “ar ; Nr. 1890. Aruoid Gebauer e reiner, | Posamenten, verhteget, Fabvritnunmern 0, N 106792, 106793. 10679 721, 724, 791, | 107152, 107158. e n nel n fieber 111, Nahmitia 5 Ube ate 10 21 Finna E, E Sieg Bi 4 P R O Brie E Mae ais N ae am 12. Oktober 1911, Vor- | plastische Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet S : (93, 106794, 106795, 106796, 106797, | Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 18. Dftober | 1 offener Umschlag mit 43 Muslers und Abbildun E Aéniiides A | ; Barmen, 2 chläge J ¡r Besa çölu,

1 ‘tol rormittägs : 45 Minute L 5804, 106805, 106806, 106809 106832 1068: 9 M: : fl ern fir id, ve ; | tuster zur Verwendung als | am 14, Oktober 191, Bormittägs 11 Uhr e inen, R D ' , 106832, 106835, | 1911, Mittags 12 Uhr. von Maschinenstickereien, Flä ; i mit 2 Méuftern für Besagartite ‘verfiegell Flächen a E, iat P N O 41 Uhr, gehn Muster, tur Derwenbung Ce zam n M ReE SORE E 0 P Ua N, F 106836, 106837, 106846, 106847 9 2 e S vcalchinenstickereien, Flächenerzeugnisse, Geshäfts- de Veuttew e eaba 386 2387 Schuhfrist STSOET7AS, Ta 7193-7496, 7498, "7499, 7000 Schliff und Pressung auf Hohlglas aller Art, wie ¿M L0B19, . ARTS, FUNVED Justieraustalt in 106883, 106884, 106902, 106909, 106917, 106923" tine D Ag Ebe Spitenweberei, | nummern 70301——70337, 70345—70350, Schul Fist muster, Fabriknummern E E S, A dog An /“ 7998, 7996 ' 7998 2708—2710, | Zeller, Shüßeln, Fruchtschalen, “aal bede Dee a d E S Nun L Fabrik. E 106931, 106932, 106933, 106938, 106939' 106940' | mit 27 Mustern und Aben 1 offener Umschlag e, A E am 24. Dftober 1911, Nag Konkurse. O en sus r 00 | O83 7988 7990—7994, 9439—9446, 9449 450, äfegloden, Vasen, Körbe, Karaffen, Krüge, Veilch- | Leipzig, A E r SHhfrist 2 Fahre E 106941, 106952, 106953, 106954, & 1 { D E atenctennes, ags 9 Uhr. Berlin. y "9318 Sena Bartel, Dieribs Co, | 80-02 18 400, 4/4, 9407, l, 48 | sgi, Siu e n B T | mm ee Hl Bani f angensto am 4, Dio 1911 Unt (U | Wales m Spier Hins: | 92 104 Gebe, Miete, Birma auen, | leber das Vernê(en der Berliner Blumen: t beschränkter Haftung in Barme sdlag | bis 9438, Schußfrist 3 Iahr Hnelbet amp 10121117 verstegelt, Flächenerzeugnisse, Schußfrist } angemezdel aur 19, AHOJEE ane N Nr. 10 608. Gebr. Nitschke, Firma in 19399 ch 9414, 2491 9493 Joi 2918 2998, | 1 offener Umschlag mit 50 Mustern von Stickereien, | und Federnfabrik G. m. b. H. in

mit beschränkter Haftuug in Dao, Ea E N S A Le 1 Ui Müiitiiea. drei Jahre, eingetragen am 19. Oktober 1911. Dak bt Erivin Olbricht in Leipzig, M 1 offener Umschlag mit 50 Mufterh boa Stiche 2681 Se RLÁ e Bs N O Dal exteugni}se, Geschäftsnummern 25612—25616, | legtes Geschäftslokal in B ZE O. 16 D ON, O aa 0380" 2300 Su] ‘Nr. 10239. Firma Bartels, Dierichs & Co. | Nr. 1891. Weißweiler & Co., Cöln, ange- éin Pelet tai 12 Mustern für Verpactungen, offen, [i Flächenerzeugnisse, Geshäftsnummern 25499—25505/ | bis 3164, Schußfrist 3 Jahre, E 2 geen 2002, 29636, 29660—25662, 25666, | firhstraße 17, ist heute, Vormittags 104 Ubr, vor

5 ‘L 92 5 ck fri O ; x L S L » i AR Or 1A c 2: ORROT ORE R Fe G inaeme 25667, 25670, 95671 ch ¿ - Gi M : : : muster, Fabriknummern 2389, 2390, Schußfrist mit beschräukter Baftuug in Barmen, Umschlag | meldet am 19. Oktober 1911, Vormittags 95 Uhr, Fabriknummern „Ko“ 1—12, plastische Erzeugnisse, 29909—25914, 25516, 25527—25532, 25537—25543, | 18. Oktober 1911 Nabmitíags 4 n E am | 29224, 29670, 29671, 25674, 25675, 25678—25681, | dem Königlichen Amisgericht Beellu - Mile S

R Ide 3 ber 1911, Vor- L Á , 7 2 T Amasdi e Deiwo“ fen, Geschäfts- : UEL | 95 45— 25552 I IrRERD ORRRI Orr 299 20684 —95687, D608 Bed OID, 2OOTE ln miètags 11. Ubr 32 Minutn mit 16 Mustera für Besaartikel, verfiegelt, FläWen- f Waschtnaichinendeckel „Dewo“, offen BelGoo, | SErrit s lhre, angemeldet am 17. Oktober bis Dor 2 20007-25062, 25564-25569, 256694 | Nr. 10 624. Gebr. Nitschke, Firma in Plauen, | bis 25712 257 17, 25719, 25728, Chur 3 Sükre | Bente e A Baer o 1 40, ; : g i

0: “Mud ite | 906 S7 O8 1 ] 32 Flächene 8 Schußfri! drei Ç t Drr U LHL 0 Ge E ; “Ne 10219, Firma Mitt aler, O Sauateist 3 Sab R Ra gern dd 0D Ce G Ol 1911, Vormittags 9 Uhr 30 Minuten. bis 29571, Schußfrist 3 Fahre, angemeldet am | 1 offener Umsclag mit 50 Mustern von Stickereien, | angemeldet am 30. Oktober 1911, N S f |

2 4, Fiia Miliaeaans M Saa 4 : ckchußfrift 3 S ck, eingetrac 9. Oktober 1911. T V oi ; ; C ittaas ! Li ; F R ZELe ZENS achmittags T D i A a las 20 Mustern für Besap- | 2393—2399, E aeece 101 Motmnitts N ühr Id | 1 Beenhacb Richter, Großherzog- | Nr. 10815. - Jugenicur Frauz Weidl in 4. Oftober 1911, Nahhmittags 3 Uhr. Flächenerzeugnisse, Geshäftsnummern 25533 —25536, Plauen, den 1. November na tags 3 Uhr. | Rungestr. 15. Frist zur Anmeldung der Konkurs- ) : gemeldet am 26. Vttober 1911, Do ags ) R, Lo.

H E ea P Nr. 10 609 Mei hold ck 1 Ör rc 7 Dr dl forderun t 0 D x G j onk S s, | 1s : i ° ipzig, eine Yeichnz E [hen Taschen- n reinyold «& Sohu, Firma in | 25572—25577, 25580—25585 25588 95589 9EEgs A , gen bis 20. Vezember 1911. Erste Gläubiger- 24983, 21584, 245%, 245082 14, Schußfris O genu. (i MeclenkurgisGer Gpslieterant, Cöth, Qn Leipzig, fe Bug nee S E1 Plauen, 1 offenes Paket mit 27 Mustern für | bis 25597 rana “edo SCREEN Ry Das Königliche Amtsgericht. versammlung am 5. Dezember 1971, Ra 94683, 24584, 24585, E Is T, eel Firma Theodor Mittelsten Scheid | gemeldet am ang andt GeTA; 94 Uhr, A Sateatelle dabe, angtiibet am 18. Ok- S und Tapisserie, Flächenerzeugnisse, Ge- | 25617 25638 25656, Shugfrist 3 Jahre GndEMBIBA Ronsdorf. [70319] mittags 11 Uhr. Prüfungstermin am 15. Fe: mittags 6 Reg u armen, Umschlag mit 5 Mustern für Besay- | 25 Fahnemeich versiegelt, Geschäftenummern | zeugnisse, Scbußfrist 3 Jahre, angemelde E chäfts 4607, 4019. 4612 4694 gp 7, 266 56, frist 3 Jahre, rf, S uuar 1912, Vormitt E mia “Ubr d M zut : Un A S n, S et ; N einri bg as hr 15 Minut [chaslSnummern 4507, 4512, 4513, 4524, 4525 | am 20. Oktober 1911, N Int x Muste j - Vormittags 11? Uhx, im Gerichts- Anna: l E, it Rana Mahn 25, Flä ¿cuanisse, S@utfrist 3 Fahre, ein- | tober 1911, Vormittags 11 Uhr 15 Véinuten. P26 4597 4592 Are s / “4, , l ober , Nachmittags 3 Uhr. unser Musterregister ist folgendes eingetragen | geb¿ ; 2 P O Sra Mai icke i ¡kel ersiege Fl ster, Fabriknummern | 1—25, Flächenerzeugnisse, Schuyfrist 3 Jahre, et ir es ge ri 6 n & Go. au 4926, 4527, 4528, 4529, 4530, 4531 4539 4533 Nr. 10625. J. & B. W Ft worden : ebâude, Neue Friedrichstraße 13/14, IIT. Stockwerk n irma Nail 1 % L, versiegelt, Flüenmuler, B ins Di E Le Nr. 10816. Firma A. Hufeuus «& 0. 1! F Rg R A D Tue 91, 1 £4999, (T. I) . . Wolf, Firma in Plauen 0 S: 9 S : Os nSg mit 41 Mustern für Besagartifel, ver: | 02110-02113, 2118, Schuyfrist 1 Jahr, angemeldet | getragen am 24 Oktober 1911. Ta En Ia N ERON E 4534, 4535, 4536, 4537, 4538, 4539, 4540, 4541, | 1 offener UmsGlIz mit 50 Abk E S immer 102/104, Dffener Aas nis! u So wert, ns A stern für Besayartikel, ver- | 02110—02113, 2118, Schußfrist 1 Zahr, O02 S nînt Q stein, Cölu, angemeldet |St. Galleau in der Schweiz, ein Paket mi 549 454: R A E _%0ÆU, 4941, ner msckiag mit 50 Abbildungen von Gardinen 22. Firma J. S. Carnap «& Sohn dis 20. D j Umschlag mit 44 Mustern für Besaßa 29012 » H Mittags 12 Uhr Nr. 1893. Josef Löwenstein, Cölu, angemel] A E L d Seidenstickereie 4542, 4543, 4544, 4546, 4547, 4548 Schußfrist | und Stores, Flächene ; R Nonsdorf, | yerseas y . Dezember 1911 icaelt, I wi abr mern 72912, 72913, | am 26. Oktober 1911, Lutag? S Schü ; c ber 1911, Mittags 124 Ubr, 18 Muster | 50 Mustern für Baumwoll- und Setdensli@ereten 2 Laks E , N 8, Hlachenerzeugnisse, Geschäftsnummern | Zon s, „versiegelter Umschlag, enthaltend Berli Mae DRBOS B60 Sah I D617, 2e }, 2522, Nr. 10 241 Firma Mann «& Schäfer in | am 28. Oftober 1911, Vittags 124 Uhr, 18 Vi " ] Dentelles Ls N C 1 BPscss rn 25002 3 Jahre, angemeldet am 6. Oktober 1911, Vor- | 19246, 19553, 19554, 1955 557 19567 19579 | Musíte Nosahhänh , erlin, den 8. November 1911. 2623, O. 7170, 7174, 7186 71 719 i Un g mit | | i ns Semler j E AELGO), V Ie gene A E En Sa! j 9 1 D 1 19999, 19994, 19596, 19557, 19567, 19579, | Zluiter für Besaßbänder für Damenkonfektion D f D3 (2916, 56899, 56902, 56905, I 21, 2918, A T É U 1+ 90 N rn für Besat- | für Etiketten, offen, Geschäftsnummern 0, 10, 20, j (ogen. Ven el B) L E SEAER miîtags ‘412 Übr. 19246, 19558 ! 95 5 67, 79, | Muster i: f f ent 2 lin, hen d. 2 e L DUe, D, CLIO, TLTA, TLOS, TLOL, TLOS: LIA + RusGtag, mie 00 eRrteen e A Ten, Welaenamutern 0 L Pn e 92609 SEBIS, 26ODL 96036. 96050. | i S £ 311, 19620, 19631, 19632, 19635 19655 | Fabrifnummern 15298, 15299 15308 ; lichen Amtsg 2628, G. 7170, 7174, 7186, 7191, 7193, 719%, S i ‘Flächenmuster, Fabriknummern | 850, 900, 901, 902, 903, 912, 918, 922, BeL, L LIO S Sr9n0 S949 SBOdL IbOOS 26957 25259. Nr. 10 610. Jflé «& Reis, Firma in Plauen, | 19667, 19673, 19675, 19681 19682 19682 19695, | li 15318, 15321, 15322 15344--15347 eins Berlin-Mitte. Abteiluzg 81. Tee L 8 Sbugsrisi 3 Sah n l 52683-52688. 52690, 52691, 52693, 52694, 52697 | 931, 932, 933, 50, 51, glädem rieugnifse, Sur 1 21 92597 95999" 26304 25306 25322 25325 1 vers{lossener Umschlag mit 50 Abbildungen von ge- | 19714—19717, 19720—19722 19795 19729, 19731, | Flächenerzeugnisse, Schußfrist 2 Jahre, angemeldet | Bielerfeld. Konkurs [70278 Se E, e F O, R O Ubr bis 52704, 61697—61703, 10914—10917, 10869, J 3 Sahre, eingctragen am 31. Oktober 1911. 92495 95497 96615 95649 40161. 40163 —40165 stickten Spißen und Stikereien, Flächenerzeugnisse 19732, 19735, 19737, 19760—19762, 19765 19766 | 5. Mai 1911, Nachmittags 12 Uh 15 Minut Ueber das Vermö der G G E aas 10870, Schu rit 2 Ihre, angemeldet um 2 V t H S1 Mormiticas 410168. (0171 40171. 40189" 40193 40196, 45201 Geschäftsnummern 106370, 106497, 106788, 106789, | 19771, 19772, 19774 19775 19778, 19781 19783 | Ronsdorf, den 6 November t holung““ zu Bielefeld, Papenuiartt 11 i E © Nr. 10 2: i Y 1911 Nach ittags 12 Uhr 26 Minuten. Eôÿln, angemeldet am 28, Vktober 1911, Bormitlags f 40100, At S! Trag 169R5 45200 45998 106790, 106807, 106808, 106813, 106814, 106815 | 19786 19787 19799. 19792. S Leut 2 E A : 8g S , a / ute, «os t se Nachmittags 12 Uhr 26 Véinu 4 2 Mf NBerwend s 1 45345, 45350, 45382, 45384, 45385, 45390, 45392 0D 10 42 / ' 919, (99, 190, 19792, 19793, Schußfrist 3 Fahre Königliches Amtsgericht. am 8. November 1911, Nachmittags 4 Ubr, d Nr 1 991 Firma Halbach c Böckmaun in tober 191 1 va Q:! on 2: . p Q N 40 inuten S Muster ¿Ur Berwendung als 45 9D D ), D L i 1 : u 70a, 106833 106834 10Agie IRSA ete | 7 : g | | f f | i : am Ó | ise Gua, ‘q nit 2 Mustern für Gummi, f : L Art bis 45394, 45397, 45398, 45402, 45404, Flächen- Go / ' L, 3963, 106864, | angemeldet am 23. Oktober 1911 Vormittags §11 Uhr Konkurs eröffnet. Konkursverwalter : K a Ne V0 me Lo Lt N ( aw V f 7 L , ce E G F o) ) e 8 9394 4995: 49000 0402, 7 z a 1 Fee ) E 00d: ) 2 16863 8 Q i j | : 4 Us, de Baxmen, Umsczlag mit 1 Movelt fr ile! i l {t 2 Mustern für Gummi- | Schliff oder Pressung auf Hohlglas aller Art, wie | bis 49394, 4999, 4090, L, A Tdet am Wi 106868, 106916, 106922, 106935, 106936, 106937 Nr. 10 626. J. « B. Wolf. F; ns Rousdorf. : [70320] } Alfred S{hröder in Bielef Of i mi E S L MIATRT O (Vyz e, Fabrif- | Varmen, Umschlag mit 2 “(UICTI E R E j as Fruhtschalen, Iardinieren, Dosen, | erzeugnise Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet am A 106942 106943 106 0 1R A * ' Z “0. S. & B. Wolf, Firma in Plauen, C op Mf L E , LVDZ red Schröder in Bielefeld. Offener Arrest mit nummer 10, Schuyfrist 3 5: e, angemel et van siegelt, Slähenmuster, Fabriknummern 105, } Teller, Shüsseln, Fruhtshalen, Jardinieren, Doe Srtakor 19 Mittags 12 Ubr ti 942, 106943, 106944, 106945, 106946, 106947 | 1 offener Umschlag mit 50 Abbildungen b Gardine In unser Musterregister ist folgendes eingetragen | Anzeigefrist bis 30. Nov - ( foil h ia de änder, versiegelt, ¿Flachenmujter, ¿Fabri R “F Z Na Kort n, Krüge, Milch- | 19. Oktober 1911, Veittags 12 Uhr. 3 L Zu 106955 O 69 Qo A 7 E R 2H G Dölldungen bon Gardinen Van L geIrag Zelte ois zum . November 1911. Erste nummer 10, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | bänder, ver}1egezt, 2 E emeldet am 26. Ok- | Käfeglocken, Vasen, Körbe, Karaffen, Krüge, Vil s 17 A rolHa ein Paket mit 50 Mustern M 959, 106959, 106963, 106980, 106984, 106986 | und Stores, Fläcbenerz j Gesch&fts worden : Gläubigervers l C s P es ; i A Tbee TN Nad Sue! ck Uhr 45 j service, S À : 1 »fffe Heshäfts- Nr. 10817. Dieselbe, ein Paket mit 50 Pcultern f O ( MANAR SANA E DOGD/ e e U4a@enerzeugni]e, eshäftsnummern Nr 9 Ges A E gerber]ammtlung am 2. Dezeriöer 1911 ite, 10222. fiema Möllenhoff & Brau in | tober 1 ags Le O e e Es e Sue, | f Seidenstickereien (sogen. Den- M 106989, 106990, 107005, 107006, 107007, 107008, | 19794, 19795, 19809. [gn ie, Geschäfts Nr. 238. Firma J. S. Carnap « Sohn, | Vormi è br, Mila R L, Nr. M i s [M ber 1911, Nachmittags. 12 Uhr 22 nun. : 2 1 F *chenerzeuanisse, Schut- | für Baumwoll- und Seidenstickereien (sogen. n A 2 Deni AZLUUD, 1UTUVE, PvO, | 0E, 19099, L19000, 19801, 19803—19809, 19814 i „V: D. L Sohn, ormittags 97 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin armen, Unidlag, mit 14 Mustern für Wä'he- | Nr, 10943. F ae I Ut T U R LIN S, n G nere ge I | lellea): ‘pers Fabriknummern 73155, 73157, M 107009, 107010, 107037, 107038, 107039, 107040, | bis 19817, 19822—19825, ' 19827 19831 —1ceas | Nousdorf, 1 versiegelter Umfan ate emeldeten Forde i al ar in nit 60 Mustern für 2 rist i ‘einge 31 D j E siegelt, Fabriknummern (3192, (2121 7 707 S A B A A R ( , v 1901(, 19822—19825, 19827, 19831—1983: ck . Verhegeltle m|{@lag, enthaltend | der angemeldeten Forderung r D Barmen, Umschlag mît 14 Mustern für Wälthe Vals 7 La, mit 50 Mustern für Besay- | frist 3 Jahre, eingetragen am 31. Oktober 1911. E ae P 76: 3175 B 107049, 107050, 107051, 106367, Schußfrist 3 Jahre, | 19837, 1940, 19801, 1988 TOGNE REE Lag Muster für Besabänter und Guere! e enthaltend ter ano aeibetes For erungen am §0. Dezember band, verfiegelt, Flächenmuster, Säbrilnummern FEee T versiegelt “Flächenmuster, Kabritnummern | Nr. 1597. „Krewel & Co. Gesellschaft mit 72177-73180 79182—73184 73186, 73187, 73191, M angemeldet am 7. Oktober 1911, Mittags 12 Uhr. | bis ‘19875, 19877—19879, 19881, 19885, 19890 bis fonfektion, Geschäftsnummern 15345 bis einshließ- | im Amtsgerihtsgebäude, Geritsftraße Nr z E E G S Oben Ber s Uhr 6818-6823, ‘6841— 6851 6857—6863, 6865 bis | beschränkter Saftung“, Cöln, die Schußfrist ill 7319473196" 72924 73298, 73230, 7323 3939, M Nr. 10611. Barthélemy «& Quilleret, Firma | 19892, 19898, 19919, 19928—19931, 19994 Schuz- li 15347, 15349, 15352, 15365 bis 15370 ein- Bielefeld, den 8. November 1911. As O 06, M Na E 6874, 6880-—6391, 7060—7063, Schußfrist 3 Jahre, | um rwoeitere e Jahre verlängert, eingetragen am j} (2198 723966 73968 73269 73971, 73273, 73275 c uad E Umschlag mit 50 Mustern | frist 3 Jahre, angemeldet am 23. Oktober 1911 I L, 15387, 15388, G 915 bis 919 | Der Gerichtsshreiber des Königlichen Arnt ir. 10 2 emelde 27.O i, Vormittags A U Joa 79999 72904 72996 73207 73315 723 on Spitzen, Flächene isse, Geschäfts 1 3 S ' } einshließlih, G 921, 922, 93 49 942 gr es Königlichen 20220 Ame f. Sebütter A Sohn, | gnagildet, am 2- Dflober 1914, Bornttin08 1105| L Meg I Mniogeribt Coln, Abt. 24 3372. Flächenerzeugnisse, Schuyfrist 3 Zabre, an: [F 20990 20805, 20776-20778, 26815 - 20888, Stub: | Ne 1027 J. & B. Wol, Firma in Plauen, | BL 06h, 62, 963" Ligen, Hl, 942, 943, 954: | remmtes. = ei ; of i 0 | j i 10 24: i ; 73372, S achencrzeugnt}] ‘1 C UB ri y M E 4 c t f z L 2 bre . L d Aa 4 . h , c C f My E ps L GELV L N Q t S N Ap 67 e A5 N T Me L e Sf elt Ras, bla Tee P Uu “r. 10 241 Firma Bartels, Dierichs «& Co. e O aaen 70318] erp Micha 19 ‘Ditober 1911, Mittags 12 Mit O H Ue mee am 9. Oktober 1911, der Umschlag mit 50 Abbildungen von Stores, 1E, angemeldet am 20. Mai 1911, Vormittags G ie M Materialwa : M s M O idionmusie | , i räukter § 1 zZ i n\hlac m9 E, e A A D Eo Cte 2 L O L LLÉA E fl, c ags E: eden, Vi Tz Hebe )r 50 Minuten. 5 e os tin crtitel, verfiegal Flädenmufier Fab 2 | mit 19 Mêusera für Besabs I oasienlt, Flacen- In das Musterregister ist im Monat Oktober 1911| Nr. 10818. Dieselbe, ein Paket mit 50 M ‘Dei Nr. 10 612. Barthélemy & Quilleret, Firma Geschäftonunaten, do Za Pen, Slâdenerzeugnifse, Rousdorf, den 6. November 1911 Chemuis wird beute, am 8. November 1911, Vor- 4611 4612—4621, 4624-4632, 4634 4648, 1652 | mit 18 R S pn R Ao 4D, 4215 eingetragen worden : A in Debschwit für Vaumwoll- N C N ETO En R 450, : in Plauen, 1 offener Umschlag mit 50 Mustern 19637, 19656— 19658 19664 “19665 E 106 Königliches Amtsgericht. onk 410 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. bis 4655, 4659, 466 362, 4663, 4666, 4670 bis | muster, Fabritnummern od, E L o Nr. 1095. Werner Dinjus in Debschwit, } telles), versiegelt, Fabriknummern 454 I ind Abbildunage Spthon Tz el 9R7R8' 1977 G11 Tara gane SOUTS 14000, —— Konkursverwalter: Herr Retbtsanwalt S bis 4659, 4699, 4660, 4662, 4663, 46 F ( O oRR RNRT Schutt it 3 Fabre angemeldet (L, P ee Aae gu p x E E - E E A T 5,49 45426— 45432, 454 un B ildungen von SP1tPen, Flächenerzeugnisse 19678, 19709 19711 19724 19739. 19767 19768 Ronsdorf. Bn : E ai S HedISantvait Schwabe 72, 27367, 27433, 21 Schutzfrist 3 Jahre, an- | 4824, 5390, 9391, Schchußsril 3 ZALTe, ae 3 Muster für Waffeln mit ein- und zweiseitigem | 45410—45416, 45419, 45421, 942049492, XOÆD Beschäfts n 208566 90008 E Ln arri C 24 So At I A A NAN T 144010, OrFL. e f 70321] | hier. Anmeldefrist bis zu 9, ; gegelet am S Dltaber 1811, Vormitta 1 Ü | am f e It, N ta gels Barmen, | D blgsemiehun Krä. 1, 2 de in dam de | bla 454 M i T 70, 71e D Sue Ss 2 S S Jahre | 19188180, 1819 19820 19999 10085 86 | S naer Dtuflerzgiter H fogendes cindLZL | Befe Some Ba jun “16, Banne Tal 5 Minuter E s aj Nr. 10245. Firma A. W. Nagel in "L analtelr Pakete. 5 läch erzeuani\e, Schußfrist drei 73051, 73073, 73076, 73077, 73081—72083, 73088 9) a S R ob Lage f od, 19901, 19900, 1e , 19906, 19909, 19911, | worden: mittags ¿11 Uh af ; I e 9 Minuten. -. s ; en y Muster fir Besazartikel, versiegelt siegelten Pakete, Flächenerzeugnisse, Sus N An D A M AE D OOINA 2 7319 ir. 10 613. Blanck & Cie., Füma in Plauen, | 19912, 19914, 19916, 19933 19936 19938 19942 Nr. 239 r; D s g r. Prüfungstermin am 28. De- _N ) 2 2 irm ¡ris Moll in | Umschlag mit 1 Mutter für Desagarttte, rc | Jahre, angemeldet am 27. Oktober 1911, 10 Uhr | 73090, 73103, 731 , C3107, (OLUS, COLZL, (Ol 1 offener Um\@&[l t O T tion b I "T Toaro T E E LOLGD) O, LOVAD) (l. 429% Birma Dausend « Wüster in | zember 1911, Vo Nr. 10 224—10 229. Firma M trr T Gr Lf Tabrifnummer 61114/76, Schutzfrist } ZAHre, Aangemeter ( = ' A 3135 73137, Släwenerzeugnis offener Umschlag mit 50 Mustern und Abbildungen | 19952, 19954, 19955 19969, 19970, 19995—19998 | Ronsd 1 versiegelte 5 Ç, ; L ; ; A - Erz, it 259 Mustern für | Flächenmuster, Fabriknummer 6111s/ (6, Sus! 30 Minuten Vormittags. 3129, 73131—73135, 73137, Flachenerzeugni von Masinenslickeret tustern ui bi 19954, 1 / 19969, 19970, 19995-19998. da Das nud & Wiüßter in | zember 1 p11, ormittags 0 Uhr. j Mae, 8 Ene N a dinster, F bri 0 ¿melde 27. Oktober 1911, Vor- L LIMuien ASOTmILidAy Be (T E 75 P meldet am 19. ODktobe on _la|[ch{tnenslidereien, Flächenerzeugnisse, Ge- Schuyfrist 3 Jahre angemeldet am 23. Oktober | 5 Muster Besatbänder für Fis. 9 ; z 9. Wezember 1911. E E P T5 Ho 11 Fabrik- | 3 Fahre angemeldet am 2(. X /LIDDE 1 Geva, den 6 November 1911. Schußsriît 3 Jahre, angemeidel am d. A/LLUDCS äfts 18901189 nerzeugnihe,_ : Ti Ire, Ç ét ant: Ale. Ottobe 5 N fee L i E A ege enth end 7est mit clgepf bt bis gur 19 Wäschebesäge , verstege Neue 02703 pa 5 Minute era, den v. JLODEMDET V R 19 Ny y/afténummern 18901—18950, Gußfrist 2 Sahre 1911, Vormittags §11 Uhr. Strobbhüte, Geschäfts orn Art 2905 2906 29n fat s x N L 9D [c 27, 11028, 11030 | mitiags 11 Uhr 45 Véinuten. L Das Fürstliche Amtsgericht. 911, Mittags 12 Uhr. S : Tot 9. Sk i D | s : | m | : : Strobbüte, Genter für Filz, Velour- uni „fen 5 November 1 Uinitern, Zal, + LAOSSa, A E 7 Nr 10 246, Kirma Bartels, Dicrichs & Co. Vas Furilliche Amt8g ' j G Q - Weise in Leivzia, W angemeldet am 9. Oktober 1911, Nachmittags 5 Uhr. Nr. 10 628. J. & B. Wolf, Firma Plauen, | 3208, 3203, Fläthenerzeuanifse Shutfrtst 9 f: : L 5 O 9 11026 036/‘ 11037/1, Nr. 10 246. irma Bartels8, Dicr a —— ate orr 1A) Nr. 10819. Firma Leue «& Weije in LEectpz10, s D 4 1 1 t èr. D B. g E alies s : cesGaftönummern Art. 32 , 3206, 3207 Amiggeriht 110372, i B11 1038/2. 11039 Y 11030 s mit beschränkter Haftung in Barmen, Umschlag | Giessen. l [65914 Ui mit 4 Etiketten, offen, Fabriknummern 1 uu A Blan & Cie., Firma in Plauen, | 1 offener LmiGiag mit 42 Abbildungen von Kissen, angemeldet ‘am 6. Juli 1911. Vormitta cs 11 ee ' | Hamburg. Konkursverfahren, [70281] 1105211062, 11063/1, 11063/2, 1106 1, 11064/2, | mit 3 Mustern für Besagartikel, versiegelt, Flächen- | In das Musterregister ist eingetragen: Kaufmaun 1, TIT und 1V, Flächenerzeugnisse, Schuyfri ion N inshlag mit 50 Mustern und Abbildungen | Garnituren und L eltwänden, Flächenerzeugnisse, Ge- | Ronsdorf, den 6. November 1911. Ueber das Vermögen der Gesellschaft in Firma 11066, 11067, (11072. 11073/1 : 11073 3 11074, | muster, Fabrifnummern 2319, 2912, 3913, Schuß- | Karl Nöding in Gießen, ein Paket, enthallend | 2 hre, angemeldet am 21. Oktober 1911, Vor sf fiónuamern, AEO I LMA O E E Eb [Gäftsnummern 19565, 19596—19609, 19687, 19718, Königliches Amtsgericht. eriR Thor Jensen Gesellschaft mit be- LINS,- LEDS N, Le: 14075 79 a1 | frist 3 Sal naemeldet äm 28. Oktober ‘1911, 1 7 Photographien für Entstaubungsmaschtnen und 2 A E r D E artenummern 49901-49590, Schußfrist 2 Jahre, 919, 19741, 19742, 19744, 19747, 19748 19755 ränkter Haftung (Import «& se 76 1076/: (7 82/1, | frist 3 Jahre, angemeldet am 29. 1096 f 7 Photographien für ¡taubungsm E n 8 10 Uhc 15 Minuten. N Î 00 pes Le S Sa S (, 19748, 19755, D tun ZmÞ : Export), L10822, LLOSY L, 1IOS9 D, TIO8 1, 1082| Baunttängs 11 Ube 16 Mihuten, 3 Zeichnungen von solchen, versWlossen, Flächen. | 28°, 0820. Firma Cosmanos Vereinigte ansemeivet am L. Dftober 1911, Nachmittags 5 Uhr. | 19769, 19770, 19811, 19867, 19886--19889/ 19896 | Ronsdorf. , [70322] | Hamburg, Geschäftsadrefse : Kreuslerstr. 10, wird 11082/2, 11083/1, 11083/2, 11084/1, 1100 L P 10 247. Firma Textilwoerk Wilhelm | muster, Fabriknummern 2710 bis 2719, Schußfrift E dert ud Druc{fabriteu zu Wien in Oester- | r. 10615. Blan & Cie., Firma in Plauen, 19915, 19922—19927, 19949, 19950, Schußfrist In unser Musterregister ist folgendes eingetragen | beute, Namittags 14 Ubr, Konkurs ebnet. Me h 110001 1109012, 11080/3, 11093, 11094. | Söiteing in Barmen, Umschlag mit 2 Mustern | drei Jabre, angemeldet am 18. Oktober 1911, Nach- | Textil- und Dructse ¿\ließlih auf Baumwoll 1 offener Umschlag mit 50 Mustern und Abbildungen | 3 Jahre, angemeldet am 23. Oktober 1911, Vormittags | !2kden : i walter: beeidigter Bücherrevisor H. Hartung, gr 1101/1, ¡C für Out e gelt Fl ihenmuster Fabrik- mittags 5 Uhr 20 Minuten. tei, E Ae ME n et Alien Farbenstellung! von Maschinenstiereien, Flächenerzeugnisse, Ge- | 211 Uhr. f Nr. 240. Firma Dausend & Wüster in Rous- Theaterstraße 24. Offener Arrest mit Anzeigefrift j L a ‘0602, Squfrist 3 Jahre, ange- | Gießen, den 19. Oktober 1911. g E e S L amern 566, 8 shäftsnummern 49551-49600, Schußfrist 2 Jahre, | Nr. 10629. Kurt R. Koch, Firma in Plauen, Spe A versiegelter Umschlag, enthaltend 5 Muster | bis zum 7. Dezember d. J. eins&lickli®. Anzelde, meldet am 28. Oktober 1911, Nachmittags 12 Uhr Großherzogliches Amtsgericht. O B B60 568 567, 829.8, 863.1, 866.1 Angemetes am 9. Oftober 1911, Nachmittags 5 Uhr. | 1 offenes Paket mit 3 Mustern von seidenen ge- E s sür Strobhüte, Filzhüte und Mügen, | frist bis zum 13. Januar k. J. einsGlicekli®. Erfte meldet am 28. Oktober / 562, 561, 559, 558, 567, “ir. 10616. Blanck & Cie., Firma in Plauen, | stickten Damentaschen, Flächenerzeugnisse, Geschäfts- | Zabriknummern 3251, 3252, 3266, 3267, 3268, Gläubigerversammlung d. S. Dezember d. F.,

elg Fnttal-Handelöregister fir das Deutsche Re1§ ersheint in der Regel tägli, Der ar. n

2 Umschläge mit 92 Mustern für Befaßartikel, ver- siegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 5707—5710,

--, 4 2

E E

»15)1 4

rmittags 10 Uhr. Ofener

E 92 9 29h RNIQ gra [69932] D299 0923, DoB1, 0901, 0920, 0919, 904, Db, : : 1

30 Minuten. j 5319, 804 353, 843, 836, 5498, 405, 403, 94939, 01

N ) 248. Firma Humu ; Dahler Ge- | Leipaig. 208 | | Nr. 10248. Firma Hummel & Dah X Miuistorroatstor it etnaectraacn worden: L A von Maschinenstickereie T S ¿er M J 10. August 1911, Vo ttags 11 Ubr 55 Mi ck 14

sellschaft mit beschränkter H in Barmen, | Jn das Lruslerregliler Uf eingetragen worden: 1 2497 5305, 5301, 543 5302, 5306, 5304, 550 774, 1 ¿ften CiCerelen Flächenerzeugnisse, Ge- | 3 Jahre, angemeldet am 24. Oktober 1911, Vor- | 10. August 1911, Vormittags r 55 Minuten. | 14. Februar f. J., Vorm. 10 Uhr. UmiSlag ‘mit 10 Mustern ie l Besayartitel, ver: | Nr. 10801. Kicma Albert Hacdge in Leipzig, a ZabO EDS B9A7 381, 693 789 5496 [häftsnummern 49601—49621, 49640—49650, Shußz- | miîtags 11 Uhr. at Rousdorf, den 6. November 1911. Paten den 9. November 1911. um t Kren nuster, Fabriknummern 2972, 2973 | ein Paket mit 2 Etiketten, offen, Fabriknummern 1 949, 897, O? Se ate T bed Wige frist 2 Jahre, angemeldet am 9. Oktober Idi, E E dn S Leveber 1911 ey L'ntawanter 182 bie 9977 SOTTA 9977 B, 2978, 2980, Schusfrist | und 2, Flätenerzeugnisse, Schußfrist 3 ZaYre, ¿E S ener egn s Natbekittcias 1 übr | “aumittage 9 BNe: C s z 1 verschlossener Umschlag mit 50 Mustern von | RonusdorL. E [70323] Abteilung für Konkurssachen.

G E, O C A C 1 4 S 4 porn ol ot y 9/4 oto lo I! 25 inl Q 13 G1. ZITODET D „(047 , } E Data ap Lo L 3 T I, é Fi f (ck ito Dr K ; r g , s C L e dis i s be E ———————_.

5 are, Alienielbet, au 0: DITOLEE LALL, U: ibe 50 Minut “idiGeRa r E Nr. 10 821. Firma Richard Polter in Leipzia, ÿ 1 dieier Umschlag init 0 Muller ma Abbil en Een D MSNPEELeN, Flächenerzeugnisse, Ge- t Zu unser Musterregister ist folgendes eingetragen | Kiel. Konkursverfahren. [70283] ittags 12 Uhr 30 Min: S S ck U; f » Mafot mit 4 Mustern für mecanisW-automatisde: F x L 2 ) ; | 1m! 09, 23980, —29993, | worden : N s "Me 10249. Firma A. R in Baru Nr. 10 802. Firma J. G. Schelter & Giesecke | ein Paket mit 4 Mustern fr med nid) ena E von Mafcinenstikereien , Flächenerzeugnisse, Ge- | 24009 Knüppel aus dem Sack 3d, 156, 199 “991 Nr. 241 ; d leber das Vermögen der Ehefrau Marie M O B rid Fe Ra e E det E ia in ‘Leip ig, cine Salzmann-Antiqua-Garnitur, ver- | Apparate, versiegelt, R an. V A M s{äftsnummern 70001—70050 Schußfrist 2 Jahre, | 301a, 1000, 1001 1002, 100A 1006 1011 a, Nousdorf 1 versi ai Ä A galt 4 Be nd R L gene nes, in Wel, Juhaberin der Umilag_ mit 13 Muslern tr S 8 1 Fabriknummec 28, Fläcenerzeugnisse, Shut- | und V111, plastishe Erzeugnisse, Schußfrist 3 E angemeldet am 9. Oktober 1911, N mittags 5 Uhr. 1050. 1056 1071, 1073 1074 105 L ¿2 1 LIENE ». Verhtegeiter Umschlag, enthaltend Be- | niht eingetragenen Firma Hamburger Fett- “pa ikt Si E K EBG 959— 958, | siegelt, Fabriknummer 28, Fläcenerzeugni})e, 9 A 5 93 Oktober 1911, Nachmittags 4 U! (20s Pont over 1911, tacmitliags )r, 90, 1006, 1071, 1073, 1074, 1075, 1079, 1080 saßbänder für Damenkonkfektion Fabriknummern | tvaren Kaufhaus M. Krü j î dl info negelt, Flächenmulster, Fabriknummern s 7 r ift 10 Fahre, angemeldet am 3. L ftober T E angemeldet am 29. Vtltover 1911, Na) Eu 9) . 10 618. Blanc e Cie. Firma in Plauen 1081, 1105 1112 1113 1115 1122 1131 ' 36 15389 91 15 E On , 3 1 n Kaufhau k rüger in Kiel, Klinke 6 960, 902, 964, 906, 969, 970, 290, LLL0, LEOt, T A U e, Ange E E A 50 Minuten. S 1 offener Umschl it 44 Muste Abbildungen | 1140. 1142 2! 2, / 1122, 1131; 1136, 9999— 91, 15403, 15404, 15409, 15414—15417, | und Holtenauerstraße 44, wird beute, am 9. Nos

Schußfrift 3 Jahre, angemeldet am 31. Oktober 1911, | Vormittags 11 Uhr 40 Minuten. ; “Nr 10 899. Kirma Société Tecla Limited ;: M inenftiderelen enn ag dungen | 1140, 1142, 1143, 1147, 1151, 1181, 1190, 1192, | 15419, 15420, 15429, 15431-15442, 16425, 15426" | beute Te0I Nachmittags 12 Uhr 55 Min Borutittags Î1 Ubr 39 Minuten: Nr. 10303. Kaufmaan Felix Graichen in Nr, 10028, „Mt, SOELE 1 9 M - M don Maschinenstickereien , Flächenerzeugnisse, Ge- | 1267, 2Ca, 3 C, 48, 579 6 FFFa, 7 Guten | 15427 2 Ks) E s Co L R , vtachmitlags 12 Uhr 55 Min., das B l e Sareets: ; vai, éin Kitalo: fen, Fabriknummer 1, | Paris in Frankreich, ein Paket mit 2 Mustern v \{äftsnum 70051—70058, 70189—70216. 70243 | Mor e d t 8e uten | 1942, Flächenerzeugnisse, Schutzfrist 2 Jahre, an- | Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter i dpr E Ci dn O icrihs8 & Co. | Leipzig, ein Katalog, offen, Fabrifnummer / » Mabläubn fie Plakate, d! M ¡el nummern (0D (VUVODS, (U 70216, 70243 | Morgen, Schußfrist 3 Jahre angemeldet. am | gemeldet 1. September 1911, Vormittags 10 Ubr | der N er Hans Biß i tel, Sovbienblatt 42a Nr. 10 200. Mitra Morletd, Sie ‘lastishe Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet | Katalogblättern bezw. Vorlagen für Plakate, 4 bis 70250, Swutfrist 2 gh 94 ber 1( N; 59 1 N s #11, DormiItag 9r | der Rentner Hans Biß in Kiel, Sovbienblatt 483. 7 TIF E E plasti]he Erzeugnisse, Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet | Fatalo( ; d cines fleinen Perler: M “e UEOU) ugfrit 4 Jahre, angemeldet am | 24. Oktober 1911, Mittags 12 Ubr. *. Minuten, der Rentner Hans Biß in Kiel, Sopbienblat GSesels@alt mit Lesern e Da g E iegat am 3. Oft ber 1911, Nachmittags 3 Uhr 30 Minuten. | Darstellung eines großen und cines kleinen Perier f 9. Oftober 1911 Nachmittags 5 Uhr Nr. 10 631. Blan «& Ci ; ; R à ener Arresi mit Anzeigefrist bis 15. Dezember N ; Mustern für Belaßartit e 34S 1 tr 10 801 s y E P Ut y j f î Fy Fabrifnm ¡ern 400 und 4U1, M ï 4 E , D O . e g A Fie. M F its Offe ; Inzeigefrift 5. c: : lag qut 8 Musen Mr 1s, 9461| Nr. 10806. - Fitma Wolfs, Rut kolliers enthaltend, offen, Fabriknummern 400 und 40. F Nr. 10 619. Ftlé & Reis Fi ; ; ; Yie., Firma in Plauen, onêdorf, den 6. November 1911. 911. Anmeldefrist bis 22. Januar 1912. Termin i ‘11332- : | /| Flächenmuster, Fabr 514, 0515, 2451, | Nr. 10804. Firma Wolff, Rübel « Co. zu | romers ent atten, 0 L 3 Zahre noldet M “ir. 20 619. JElé «& Reis, Firma in Plauen, | 1 offener Umschlag mit 50 Mustern und Abbildungen Köntaliches Amtsgericht M Pad n E | 108 11: 11374/1, 1137: L UIDR 1359 6826, 6827, Schufrist 3, Jahre, rot in Böl in Pafe it 6 Mustern | Flächenerzeugnisse, Schuyfrist 3 Zahre, angeme 1 1 vers{lossener Umschlag mit 50 Abbildungen vo Maschinenstikerei T E : Könialiches Amtsgericht. ¡ur Wabl“ eines anderen Verwalters, Glêu IaeT- J 10 1137. 11374/ E, S2 5358, 0359, 6826, 6827, Schuyfrist 3 Jahre, | Grottau in Böhmen, ein Paket mit 8 Jr S ain L ittacs hr 15 Minut ri! LHHE mag mil 9 Avvldungen bon von (a chinenstic erelen, Flächenerzeugnisse, Ge- S V 8 8 ea der Angelogonhetts 1394/1, 11394/2, 1139 angemeldet am 21. Oftober 1911, Vormittags ¡1 Uhr | von Posamenten, versiegelt, Fabriknummern1105/2210, | am 14. Oktober 1911, Vormittage L h : Verlagd 4 estidten Spißen und Stikereien, Flächenerzeugnisse, | häftsnummern 18951—19000 Shuafet 9 ‘abre, | Ronsdorf. On [70324] aus\husfses und wegen der Angelegenbriten na 2755 11377 11394/1, 11394/2, 11395, angemeldet am 31. YVttober 1911, WBormittags ) 1110 2920 1113 9996 h 1114/2228, 1115/2230, Nr. L S m Nu (hol i oe Häftsnummern 106368, 106670, 106672, 106673, angemeldet am 24. Oktober 1911, Nad)mittags d Uhr. Zu unser Musterregister ist folgendes eingetragen decn T E en E, Degeenbar LDLL. 398—11405, Schußfrist 3 ch e jemeldet am | 59 Minuten. 55 R E L L frist 3 Jahre, | austalt Wezel & Naumanu, ie L 692, 106706, 106716, 106782, 106783, 106784 Nr. 10 632. Blanck ie. i ; * | worden: ags « Algemetner Prüfungstermin 11398— 11405, Schutzfriit 3 Jahre, angem [det an | 99 2 Dr Tir 6 junior | 1116/2232, Flächenerzeugnisse, Schutzfrist 3 „Zahre, | ; j in Vafke 41 Kontul I C I 10, LUD(OZ, (09, (0E, (T. 10 9392, auck & Cie., Firma in Vlauen “A de! - I T 24 Oltober 1911 Nachmittags 12 Uhr 10 Minuten, | Ne, 10291. E ie P ie fir Dauer angemeldet am 4, Oktober 1911, Vormittags 9 Uhr. | in Leipzig-Reuduißz, ein E, Ms nisse ver 106802, 106803, 106828, 106829, 106830, 106831, | 1 offener Umschlag mit 50 Mustern utid Abbildungen Nr. 242. Firma I. S. Carnap «& Sohn, | “R Anita Ae S E Uhr. N 102 N Dobaitern für Etiketten, | aus urnlegbarer Klemme 1 in A êw seln on Hosen-| Nr, 10805. Firma K. u. K. Hofschriftgießerei | und Mustern romolithographtGer Sreuon "308 106850, 106851, 106852, 106853, 106874, 106875, | von Maschinenstickereien, Flächenerzeugnisse, Ge- Ronsdorf, ein versiegelter Umschlag, enthaltend Ss BUmiISgeruhl, ADI. 12 cl. Bare A r gabrifnummern 138-143, | trägerpatlen, versiegel , Vlähenmuster, Fabrif- | Poppelbaum zu Wien in Oesierrei, eln Paket | siegell, Rer 070115 8118, 31 106876, 106877, 106913, 106926, 106975, 106987, | shäftsnummern 19001—19050, Schußfrist 2 Jahre, | Hesaßbänder für Damenkonfektion, Fabriknummern | Magdedurg. (70282) ersiegelt, Flädenmuster, Fabriknummern 133-143, | trägerpatten, versiege, abre, - angemeldet am mit 10 Schriftmustern „fette Souverain-Antiqua“, | 3099, 3093/94, 3096, a Ai 4173/74, X 451: 106991, 106994, 106995, 106996, 106997, 106998, | angemeldet am 24. Oktober 1911, Namittags 5 Uhr. | 19446—15459, Flächenerzeugnisse, Schußfrist 2 Jahre, | Ueber den Nathlaß des am 3. November 1911 E 16 Mine « | 31, Oktober 1911, Mittags E fen, Fabriknummern 8111-3116, 3117-8122, | Ala N 121! 4651, ‘4685, 4686, 4690, 4 107012, 107035, 107044, 107045, 107046, 107052, | Nr. 10 633. Blanck « Cie.. Firma in angemeldet 5. September 1911, Nachmittags Î2 Uhr | verstorbenen Kaufmanns Richard Jockusch, in Spiri 2 AdNte, ars i 31. Oktober 1911, Mittags 12 Uhr offen, Faoörifnummer1 T M ARPI N F 20, 4621, 4651, 4085, 4686, 4090, 4 107059, 10706 7076 9 - - - Firma in Plauen, 10 Minut —: de Su : V î i T2U Mga D, O. Svote, d “inr. 10252. Firma H. G, Grote, Gesellschaft | plastische Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet | 4531, 4620, 4021, Ea 1708 1778 4793 470 7099! 10/061, 107076, 107139, 107140, 107028, | 1 offener Umschlag mit 50 Mustern und Abbildungen inuten. h Firma Emil Jockusch, ¡2 Magdeburg, Breite- “Ne 10 231 Firma N: V. Mrote, Vesell Gal | l beiirintice Dat E Mis "Muasdls ait 4. Oktober 1911, Itahmittags 5 Uhr 30 Minuten. | 4729, 4751, 4796, 4799, 406, 4 4 se, Schus : 107029, 107030 107031, 107032, Schußfrist 3 Jahre, | von Maschinenstikereten , Flächenerzeugnisse, Ge- Rousdorf, den 6. November 1911. weg 222, ist am 9. November 1911, Mittags ? besränftier De S nbesavartitel, persiegelt | mit 8 Mustern, für Dame besa artifel, versiegelt Nr. 10806. Kaufmann Curt Heise in Leipzig, | 4506, 4811, 4012, y edi S Ao t 1911, 0 Man 13. Oktober 1911, Vormittags §12 Uhr. | s{häftsnummern 19051—19100, Schußfrist 2 Jahre, Königliches Amtsgericht. 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und der mit 60 Mustern für Damenbesaparike 83140, | Flächen ite Fabeiliennet 3247 3951—3254, | ein Paket mit 9 Schnittmustern, versiegelt, Fabrik- u 9 „Fahre, angeme: E: T ; Le 10620. Varthélemy «& Quilleret, Firma angemeldet am 24. Oktober 1911, Nachmittags 5 Uhr. | Rons@orr. (703257 | ofene Arrest erlaffen worden. Konkursverwalter: Fläcenmuster Fabriknummern 3137, 3133, 3140, Flähenmuster, Fabri O L 3976 3274, | nummern 1— 9, Flächenerzeugnisse, Schutzirist 3 Jahre, Nachmittags p Uhr 4 A D “Q xn zu Heinri? & Plauen, L offener Umschlag mit 50 Mustern Nr. 10 634. Blan «« Cie., Firma in Plauen, In unser Musterregister ist folgendes eingetragen Kaufmann Wilhe m Séhumann bier, Königstraße 59. S142, 3149 I0L, 2198 210 3209-3219, 2221 | 3270, 9277, 18808, 18816, 18819, 01931, 01934 | angemeldet am 9. Oftober 1911, Vormittags 10 Uhr | Nr. 10 824, Firma A, D, Ker "adung M on, Spißen, Flächenerzeugnisse, Geschäftsnummern | 1 offener Umschlag mit 50 Mustern und Abbildungen | worden: 19% | Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 8. Dezember 1911. ; p 3200 220 2 Tine P T 01937 ‘0193 0194 0194 À 949 01954 01957 40 Minuten, grün bei Grasliy l FIENeTto, e Sbine ‘of E ade ae 20747, 20814, 20917—20929, 20931 bis | von Maschinenstickereien, Flä nerzeugnisse, Geschäfts- Nr. 243. Firma Dausend «& Wüster in [ Erste Gläubigerdersammlung am 8. Dezember abo 9997 “9949-3244, 3246, 01892, 01595, 01937, 01938, 01940-01944, 1942, buiófdet ‘ät Nr. 10807. Simon Steruheimer, Glas- Scheuerpulver und O "l iti Ee Érzeur S AN 20937— 20944, 20946— 20964, Schußfrist | nummern 19101—19150, Sugfrijt 2 Jahre, an- | Ronsdorf, 1 versiegelter Ums@lag, enthalten 1911, Vorm. 10 Uhr. Pröfunotermin cu 01901 ‘01903 01906, 01909 P, P 019159, O Sftobe O iuats 6’ tbe V : warenerzeuger in Gablouz a. N. in Oesterreich, S ic 3 B bre! ‘auderkelvet s 11. R Se am 18. Oktober 1911, Vor- E M “S 1, Namittags 5 Uhr. | Gurt- und Hosenträgerbänder in Sacuads Ma 22. Dezember 1911, Vorm. 10 V a O L, e a @ ck{t - 21: per 1911 18 O V (se: Wu Fh e 6 ine d 3 Zeich en, me, Sur 0 SaHre, A o ags 412 Uhr. YC(r. 09. andck & Ci Fir in V » i j vehto Map Toi ta 4A D a E agdeburg, den 9. November 1911. i ormittags 9 Uhr 5 Minuten. | Königliches geri Ab “f Pafet mit 2 Glassteinen und 2 Zeichnungen, a 0 ite Ic ; : j te., Firma in Plauen, | mit eingewebten Verzierungen, abriknumme JDCDUTs B F i ¿ 2 Dftaber 1011, Bormitigs Srote ‘Geieulea L enr B versiegelt Fabriknummern 32104, 33105, 331054, | tober 191, Nachmittags 3 Uhr 4, T, s j Ne. 10 621. Barthélemy & Quilleret, Firma | 1 offener Umschlag mit 50 Mustern und Abbildungen | 3273#, 32741, 32754 "Viibataciit Strtin Königliches Amtsgeridt A. Abteilung 8. t Y i s fu s (Barn n, Unsblag s L [70317] 33106, 28107, plastisde Grieugnte, Shubfri)l Ae. E, pre Sue E efellscha ad Plauen, L offener Umschlag mit 90 Mustern pon Maschinen tid ereien, Flächenerzeugnisse, Geschäfts- 9 Jahre, ähgermelbet & Serterifad un. Me R ebot mt8geriht A. L 2 besügüntier L Banenbesagartikel, versi i Sa 6 Muster ister ist eingetragen: e 3 Zahre, geme am 28. September 1911, Nath- eei E i bne biofi@tlidi Bre mit d 20965 F "E E anan ern On at A rb pel Schußfrist 2 Jahre, an- | 12 Uhr. K. Amtsgericht München. Kentreoae i f für Damenbesagartikel, verstegell, 5n das Peuiterregi]ier 1) igetragen: ¿ aas ÿ Uhr 30 Minuten. in Selig S E N 9914 br ad 4E , Dußsrifi 2 Jahre, angemeldet am | gemelde am 24. ober 1911, Nachmittags 5 Uhr. Ronsdorf, den 6. November 1911. Am 9. November 1911, NaGmittaas 12 p fon L iee, übeikgummern 4228, 3229, 3291, T MEE, L Pr Bien F lite 1 Muster Me 10 908. Firma G. A. Scheid zu ian in Peer E E 00 der Sibuhfris bi 18, Oftober 1911, Vormittags §12 Uhr. Nr. 10 636. Blan «& Cie., Firma in Plauen, ( Königliches Amtsgericht. über das irenten des Dapezieccr is Karl i 235, 9236, 3229, 2 SER LNOO, AOAEE | e ee el T erie Af mmérn | Oes id Nadveltkissen, offen, Fabuiknummer 4131, | sehenen Wcuster die Zerian( U : i 2 3232, 3239, 2236, 3229, 3249, 3241, 2700 187 “R E erct, versiegelt, Geshäftenummern | Desterreich, ein Navelkisjen, offen, en 4 ; 4 ly "017A 3791, | für Dekorationêmaleret, versiecge 1 2G IAMI ¡ ¿ tao (Fro e, Schuhfrist 3 Fahre angemeldet auf 6 Jahre angemeldet. bis 18769, 18776, 18779--18788, 138790, 18 z 11 Fl¿dererzeuanisse, Schußfrist 3 Fahre, ein- | plastische Erzeugnisse, Zchuyfrist 3 © i L em e 1911, An el R799 18801 18805 1 1 41, Flädhenerzeugnile, e 1B! I ad / u E u 911 9} b ttaas 5 Ubr 45 Minuten. Leipzig, ben . Novem ( 8793 18794, 18796, 18797, 15799 1 H Ry i; i t l c am 9. Vftober 1911, Nachmitta / I 1 4, N ber Vit, , (LLSADO TE8I 01917; 0191901922, 01024 9 | O As De: Beri ib d Co,, Cöln-Sülz Nr. 10809. Firma E. Mloberg in Leipzig, Königliches Amtsgericht. Abk, 11B P, (3 meldet am 25, Ofk- Nr. 1888. Hr. Herzfeld @ So,, 901 b iyt i U Sieht Antiakä\eitt A Er E 3 3 ia p Uke o Di ¡2, Oktober 1911, Nacqmittags 4} Uhr, | ein Paket mix ciner , 1ober 1911, WBormittags 9 Uhr 5 Minuten, angemeldet am 12, Oktober ; g6 44 Uhr,

l offener Umschlag mit 32 Mustern und Abbildungen | nummern 1 7. A, 2 T. B., 3 T. C, Squßfrist Slächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet | Vorm. 104 Uhr. Allgemeiner Deäfunaterzcie s

è.

C) jd 2 jus S Ur t

| Em |W

1 1: 1

# c «