1911 / 272 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Persönlich haftende Gesellsafler Josef Maus und ; Geschäftsführer bestell De führer bestellt, so erfolgt die Vertretung 7 DüsseIdorT. [72190] 1 Exfart. 72196] Gesellschaft durH mindestens zwet derselben gemein- 7 Kerpen, Bz. Cöln. [72216] j Mülteim, Rhein. . [72230] | Rätibor. [72242] In . das Handelsregister A Nr. 289 ist bei der | Im Handelsregister A wurde am 13. November

fred Deer, beide Kaufleute, Cöln. Die Gesell- j d IftSfü aft ' , Ñ - | durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Ge- Fn unser ; i [ : E E ider U Manner: | Wêftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen. | ist bei as Uten Eng i Nr. 832 | In unser Handelsregister A ist beute bei der unter scaftlih vertreten. Geschäftéführer sind die Verlags- | Im Handelsregister A ist bei der offenen Handels- Côlu, wohin der Sitz da inmig «C Mezger - } Ferner wird bekannt gemacht: Oeffentlike Bekannt: | vorm Rudolf Dael in Di er Eisenwerk | Nr. 214 verzeihneten Firma Ludwig Möller, buchändler Dr. Hans Knapp zu Halle a. S. und | gesellshaft Firma Moriß Heymann Nachfolger | Firma Paulus Hammerschuidt sel. Erben | 1911 die Firma „Glanziol-Versandt Frit Glücks- erseat i ît er Siß der Firma von Appenweter machungen der Gesellschaft erfolgen“ im Deutschen | fol nes inget N üsseldorf-Heerdt Seschäft8amt für die Deutsche Gärtnerei in Gustav Schmidt zu Berlin. Die ofene Handels- | in Kerpen heute eingetragen worden: Nr. 175 in Mülheim am Rhein eingetragen : mann“ in Ratibor, als deren Inhaber der Kaúuf-

regt UL und als Inhaber Adolf Mezger, Kauf- | Reichéanzeiger. Ki hb r DÉRIE worden: Der Ingenieur Emil | Erfurt eingetragen: Dem Leopold Otto und dem ‘sellschaft Wilhelm Knävp in Halle a. S. bringt | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist er- | Neuer Firmeninhaber is der Kaufmann Friedrich mann Friß Glücksmann in Nalibor eingetragen. E E ois F Loren ist Einzel- | Nr. 1698 „Biberwerk, Gesellschaft mit be- Ves: BeseUbaft Seen 40 x S Daa Alexander Fauswasser in Erfurt ist Gesamtprokura in Anrechnung auf das Stammkapital ihre Zeitschrift | loschen. j Daniel Cramer in Lübe. Amtsgericht Ratibor. / i Bats Fu Gemein baft ne as st Gesamt- | schräukter Haftung“, Cöln, Wogeitanb bea | Suaenieite, nd Gesellscha ftotineF n u e is der ] erteilt. Die Einzelprokura des Leopold Olto ist „Photographishe Nundschau“ nebst allen Rechten | Kerpen, den 13. November 1911. Die Prokura des Hermann Mooren in Bochum Rice E E 72243]

Nr. 5309 die Fi aft mit Karl Say erteilt Unternehmens: Verwertung chemis{ - techniscer | zn Düsseldorf-Heerdt bestellt mit Heinri Beese | erloschen. \ und Vorräten fowie die Bestände und Verlagsrechte Köntgliches Amtsgericht. ist dur den Uebergang des Geschäfts erloschen und hie hum 4 feoai ist bei N [ Shariamteit AuR „7SEbenösmittel-Vertrieb Erzeugnisse zum Schuye oder zur Erhaltung von Gemeinschaft mit a fa Ee B, E in | Erfurt, den 10. November 1911. G der „Phokographischen Kunst, ein Jahrbuch der künst- | xc16tzo 79217] ihm von dem Crwerber wieder erteilt. erli U R Ee d “od n bin der Sib der Firma von Gier Bln ist. Die fapital 60 000" % (Bäftoft e gei t. Stamm- | oder mit einem Prokuristen die Firma zu do hai Nnigliches Amtsgericht. " Abt. 3. L He Ne non E S CRERE E A In unser Handelsregister A ist heute bei dec Fiema Aga Ten O E worden: Die Firma ist erlos Kirma ist geändert in : „Lebensmittel B eltvize Are ( - Welcaftsfuhrer: Heinri Berdel, | und zu vertreten. Erfurt. 5107 (2 in die Gesellschaft ein. Ver Geldwert, zu welchem Lr. S N : U : : gl. Amtsgericht. R : b ven 10 M b 1911 A -Ve - | Architekt und Vau : ) zl : : [72197] I 3s j S Fr. Secger Nachf., Klöße (Nr. 19) eingetragen: E zit ¿ta V iesenburg. den 10. November 1911. Sparsamkeit Paul Batdoes“ Yulaber ift Paul | Esser, Fabutbene e evM 1, Gon, und Cornelius | Düsseldorf, den 9. November 1911. en unser Handelsregister A ift heute unter Ne. 80 F Vufy Setne Mitt elrógé 26500 -. | Die Firma lautet iet: Friedrich Seeger Nach: | Neuss. Bekanutmacung. [72231 tiöniglihes Amiogericht

S osmnn, E Ï y 31. Dftober 1911. Die Dauer der Gesellschaft Ke: önigliches Amtsgericht. A L R G, E f gte einge- j Stammkapital seiae Zeitschrift „Photographische E ada e In- i ans e e A P ae ist E bei Rosenberg, Westpr. [72244]

: 2021 bei der offenen Handelsgefellschaft : | trägt zehn Jahre. Wird Ae Teb5B: at M V | Düsseldors. pes Z 7 DO Bela auf die Kaufleute Franz 4 D 1d Vorräten in | aber: Kaufmann Emil Koch in Klöye. er Firina C. Thywissen zu Neuf eingetragen, * Bek tutinac „Geschwister Hecker“ Cötn. Die Gefellshaft ist | ein Jahr Lau Bird Ne sedod) nicht spätestens d » : Y [72191] | Kind und Hermann Kind, beide in Erfurt Be E Beilitelungen mik alen Hechten und Borräten in lte, den 13 November 1911 daß die dem Kaufmann Cornelius Thywissen erteilte etannimachung.

h “Ger, ._ Die C Jahr vor Ablauf dieser Zeit j s In unser Handelsregister Abteilun ; ; , beide in Grfurt, über- Gesellschaft ein. Der Geldwert, zu welchem die , E SEE AS E E d A EMIS In unser Handeléregister B ist bei Nr. 1, Laud- gufgelöft Der bieherige Geselischafter Iosef Bern- | der Vertrag auf nbe Bee O JOIE | q Mo! 1011 unter Ne 1088 die Greiz 2M dagen elche es als ofene Handelegesell schaft, Einlage angonoriinen Wird, beträgt 40000 Die O Rei, ben (L Vou wirtschafrliche Groß handelsgesellschaft m. b. H. N oar, Li aueiniger Inhaber der Firma. in der Folge nur von drei zu drei Jahren mit | Leshränkter Haftung unter der Firma „Frit Michels, | ändert Fir over 1911 begonnen hat, unter unver- Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch | nönigsberyg, Pr. Handelsregister des [72218] Neuf, den 11. tovember 1911. zu Danzig mit Zweigniederlassung in Freystadt Cöln. Mere Firma: „Leovold & Wilckes“, | Jahresfrist gekündigt werden. Ferner wird bekannt | Ingenieur, Gesellschaft mit beschränkter Gar, Erfurt, deg 11 M et den Deutschen Reichsanzeiger. Königlichen Amtsgerichts Kbaigsdenea i. Pe. A A Wpr., heute eingetragen, daß durch Beschluß der Seopol Sobn N grd der Firma {s Eduard | gemacht: Zur voll tändigen Deckung ihrer Stamm- | Ug“ mit dem Sige in Düsseldorf - Oberkassel Könt liches A A e L914, Halle a. S., den 19. November 1911. Am 183. November 1911 it eingetraaen in Ab- | OÞer Ingelheim. Befanntmachung. [72232] | Generalversammlung vom 31. Januar 1911 das Ce , Sohn von Eduard Leopold, Kautmann, etnlagen von 20 000 und 20 000 46 bringen die Ge- einaetragen worden. “mgaiczes Smiögeriht. Abt, 3. Königliches Amtsgericht. Abt. 19. teilung A bei Nr. 294 für die Fitma M Bluui- In unserem Handelt register wurde heute bei der | Stammkapital um 300 000 4 erhöht ist und somit

Nr. 5108 bei der Fir L : sellschafter Dr. Friedrih Hünseler, Oberlehrer und Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung | Falkenstein, Vogtl. [72198] Z T stein hier: Dem Willy Bergmann in Königsberg | Firma Aug. Küthe in Obee Ingelheim ein- | 1500 000 4 beträgt.

Dem Frit Franke un dmton Franke“, Cöln. | Nahrungsmittelchemiker zu Neuß, und Esser vor- | von Heizungs- und Lüftungsanlagen fowie der Erwerb | Auf Blatt 202 des Handelsregisters, die Firma : Halle, Saale, ; L i, Pr. und dem Charles Blumstein in Königsberg | getragen: Das Geschäft ist jept offene Handels- | Roseuberg W. Pr., den 12. November 1911.

Sande ies Ce n der Emilie genannt Emmy | genannt in die Gesellschaft ein: und die Veräußerung von Grundstücken. Dag | Hermanu Thoß in Falkenstein betreffend, ist In das Handelsregister Abt. B ist heute bet | {f Pr. ist Gesamtprokura erteilt derart daß fe ge- gesellchaft ; Christian Küthe, Weinhändler tn Ober Königl. Amtsgericht.

G Nr. 5236 Pei it Einzelprokura erteilt. 1) Hünseler sein Verfahren zur Herstellung Stammkapital beträgt 20 000 4. Geschäftsführer | Leute eingetragen worden: Die Firma lautet fünftig Nr. 252 die Gesellschaft Korn & Zöluer Gesell- meinschaftlih vertretungébereWtigt sind. Ingelheim, ic als persöalih haftender Gefellschafter Rüdesheim. Rhei 799465

E bei der Zuma: „Cölner Polster- | feuctigkeitsabweisender, undurchlässiger oder sonstwie ist der Ingenieur Friß Michels in Düsseldorf. Ober- | Hermann Thoß & Söhne. Die Kaufleute Max ; schaft mit beschränkter Haftung mit dem Siy Ae Oa j | in das Geschäft eingetreten. Die Gesellschaft hat | “@, S Os dels 7 it elung A i L 1]

möbe «Fabrik Peter Josef Heuser“, Cöln. Die shüpender chemisch-technis{Ger Erzeugnisse. Er muß tassel. Der Gesellschafter Ingenieur Friß Michels Oskar Thoß und Hermann Arthur Thoß, beide in / zu Halle a. S. eingetragen. Das Stammkapital | Köniæsee, Thür. i [72219] | am 20. Oktober 1911 begonnen. e A E E et er e ung S. N e

Oma M, eclojen, au seine späteren Erfindungen, soweit sie auf | 1 Düsseldorf - Oberkassel dat zur Deckuna seiner | Falkenstein, sind in das Handelsgeschäft eingetreten 0 beträgt 30 000 . Gegenstand des Unternebmens | Im Handelsregister Akteilung A Nr. 111 ist bei | Ober Jugelheiu, 27 Oktober 1911. unter Ne 9 Hie Mirza, Dau SRZETHEL / 0A Die Gefellshaft ist am 11. November 1911 erricheot ist die Fortführung des bisher von Emil Korn unter | der Firma Ad. Uhlmann in Königsee eingetragen Großh. Amtsgericht. Lorch a/Rhein Julius Fuchs in Lor a. Rhein

« November 1911 errichtet | E U Ra 2 : 7 ¡ i O und als deren Inhaber der Kaufmann Jul u feinem Namen tn Halle a. S., Brüderstraße 13, be- | worden: E J ufmann Julius Fuchs s / / Ober Engelheim. Gefanntmachung. [72233] | in Wiesbaden eingetragen worden.

Abteilung B. gleibe Zwede oder Erfol ' Stammeinlage in die Gef i L L e i; Zwecke Frfolge ‘abzielen, der Gesells ammeintage în die Gefellschaft eingebraht: Nr. 1018 „Westdeutsche Creditgesellschaft mit | gegen Erstattung der aufgewendeten at Sue 1) das bisber unter, seinem Mai D bens worden. e Geschäfts für S sftatt Tischlerei Die Firma ist. in Ad. Ubl Nachf. Vaul ‘iehenen Geschäf aus ; tr Die Firr 1 ; i, L 4 i DIeBt Le NEnen SERNO A r Ne Ney 4 O In unser Handelsregister Abteilung A wurde heute Rüdesheim, 14. November 1911.

beschränkter Haftung“, Cöln. Wilhelm JImans | über äft z i 0

e C ‘e Cöln. Wil 2 s f überlassen. Geschäft zur Herstellung von Heizungs- und Lüft Falkenstein, den 14. November 1911 A,

ist als Liquidator abberufen, Kaufmann Emi - 2) C\ser das von î +8 #04 anlagen mit Ein\{luß Me INNIS Und Zung» Ss No 8 tikel und Eifenwaren, Der Gesellschaftsvertrag ist | Stamm umgeändert. Inhaber dieser Firma ist der

e zu Cöln zum Liguidator bestellt. n in M ne e Nagen Ae handenen Aufträge n e L 00 Fisckt E ea n A | | am 6. November 1911 festgestellt. "Geschäftsführer Kaufmann Paul Stamm in bnigsee. / , s r Firma Sehy, BURARYS 1e Pay ttiges: MRI en E

Nr. 1140 1Vereiniate Zwieseler & Pirnaer geschäft mit den Geschäftsbeziehungen ohne Forde- 2) die vorhandenen Vorräte im Werte von S i fer Saatola ; ; , [72199] i sind die Kaufleute Gmil Korn und Hans Zöllner in Königsee, den 13. November 1911. De es E e Lei lih haftende Saalseld, Sañle, [72249]

FarbenglaswerkeAkËtiengeseUschaft“inMünchen rungen und Schulden, ebenso die auf seinen Namen | 3400 , ie Nr 67 L GCCEUN Abteilung A ist heute / Halle a. S. Jeder Geschäftsführer ijt für fich allein Fürstliches Amtsgericht. Gef lsbafter : ai A a Di “Ge; Bei der Firma Nähmaschineufabrik Adolf

Vereintnte e in A E, unter "u G an In- r Auslande eingetragenen und angemeldeten b E horhandene BureaueinriGtung im Werte | nicken und als Fhorbn Se br f s Vis e e A i S L a As N Pun Landau, Pfalz. [72336] (eUiSaft hat ait l. Sttober 191. l Cabonnen da Ra, O M A daf Ae et ist

A are - TPirnaer Farbeu- | Warenzeichen, und zwar das Warenzeichen „Biber“, | Von 1000 4, Berking i ; 3 A E e man U MOTN N it Eng Qu Oel Gust; Mechterdheimer Gesells@aft mit! Obee im va November 19 eute eingetragen worden, daß das Grundkapital

S Aktiengesellschaft München Zweig- | in Deutschland, Oesterreich, Una, Holland, | „22, die vorbandenen Werkzeuge und Utensilien im Fibp C mden eingetragen worden. Stammanteil das bisher von ihm unter seinem beschränkter Sasine in Maxinil lla: Die Se GHRLONE L Ee n gemäß Generalversammlungsbeschluß vom 22. Zuli

N AUURE Cöln“. Die durh die General- | Sbweden, Norwegen, Krankreih und die Waren. ( Werte von 3000 4, a O A SVAd M Namen in Halle a. S., Brüderstraße 13, betriebene | Prokura des Hubert Pflieger, Kaumann in Mari- S 7929347 | 1911 um 130 000 erhöht worden is und jegt

: Erbö ung_ en 18. Sepkember 1911 beschlossene } zeihen „Densol“ und „Siccogen“ in Deus(land. 9) ausstehende Forderungen im Werte von 6350 4 nigl. Artsgericht. e Geschäft für Sargansstattungen, T'schlereiartikel und | ziliancau ist erloschen. MOLRG: Befanntmachung. H [72234] | 500 000 „1 beträgt.

Een ung des Grundkapitals um 300 000 Æ ist Der Wert des Sacbeinbringens jedes der beiden Diese Einlagen werden in ibrem angegebenen Fürth, Odenwala. [72200] N Cisenwaren mit Aktiven und. Passtvez nach dem Landbau Pfalz, 16. Nobenibas 1911 N das Handelsregister Abteilung Bur Det Der Die sämtlichen neuen 130 Inhaberaktien zu je 1000 46

erfolgt und beträgt das Grundkapital nunmehr | Gesellschafter beträgt 20 000 4. Oeffentlie Be- | Werte auf die Stammeinlaae angerecnet. Bekanntmachung. Wi N Skande e 6, U C a O Í Kal. Amtsgericht : D be Artie Uo heut E, n Fabrik zum Nennbetrage ausgegeben und von dem ch ein. Der Geldwert, für den diese Einlage ange- P A0 s U! lengeje g eule soigende eln- | Fabrifanten Gottfried Ites tn Saalfeld übernommen

getragen : unter Anrechnung auf folgende von diesem geleistete

1 500 000,— Æ. Durch Aufsichtsratsbes{luß vom | kanntma@un ft erf i Der Gesell\ i ; regi E [ e Le U ( ahungen der Gesellsch Ver Gesell shaftsvertrag ist D In unser Handelsregister Abt. ) 0: Geldn eje G Cs R d E Ne Gesellschaftsvertrag dem- Reichsanzeiger. (ELIGAN eolgen ta Meuts@en U AA f Oeffentliche B ‘Ge, züglih der Firma Peter ‘Mai f is S L nommen wird, ist N M U Luweneztein, Sachsen. [72220] Durch Generalversammkunatbe{luf vott'ds: Seb. | L end Aaogeandert. Kgl. Amtsgericht Csöl ellshaft erfolgen im „Deutschen Net Zotgpps folgender Eintrag vollzogen: Halle a. S., den 13. November : Auf Blatt 11 des hiesigen Handelsregisters, die r) Seneralversammlungsbe|chlu 29. Sep- | Sacheinlagen : N c : j s g ger öln. Abt. 24. j u el O teihean ctaer“. g OLZOogen: is Es Wes j / 0 Yan e giiters, s S 2 i j H j E „ir. 1299 »„Sürther Steppdecken Fabrik Ge- ae Ea i Amtsgericht Düsseldorf. E Mea: „DandelsgeGalt ist mit Wirküng vom 12. Ok- / Königliches Amiogeri)t, Abt, 19, L A AOUN daß 4 2 A B e Mauer 111 M T Ote une Bela E AdlCEA de da pte A ch P IE C 2B B - gen worden, daß 5 V j 9. -CObember 1: ( : Zac j :

72210] der Gesellschafter Paul U aiai E Glashütte in- | feld verlegt; in Oelde wird von dem bezeichneten Jabrikanten Gottfried Nies eingetragenen Fabrik-

( j f Tage ab eine Zweigniederlassung errichtet unter der grunditüke,

sellschaft mit beschränkter Haftung“, Sürth. | Delitzsech. [72184] | DüsseIdorf [72192] | Philivo M m A Aktiven und Passiven auf A annover Í [E 9e ilipp Mai, Kaufmann in Nimbach übergegange: M n das Handelsregiste tes i gegangen, M In das Handelsregister des hiesigen Amtsgerichts folge Todes ausgeschieden und der bisberige Gesell- N U Ou ra a 1920004 Si teile der F Sberigen irna. ». der vollen 125 000 Æ Stammanteile der Firma

Durh Gesellschafterbes{luß vom 9. November | Im Handeléregister B Nr. 12 ift bei Fi i E vom 9, I gitler B Nr. 12 if bei der Firma Ca R E A, / 1911 ist der Belsell schaftsvertrag bezügli der Ver- e-Delitzscher. Grundstücksverwertungsgesell- 14 Moe Mdelgrealsser Abteilung A wurde am | der das Geschäft unter der seitherigen Firma V N E A O ep der Gesellschaft abgeändert. Sind mebrere ichaft mit beschHräukter Hastung Delitzsch“ fol- Nr 3788 Ln eingetragen : | weiterführt. I V e lit beute [olgendes eingetragen worden : hafter Georg Nrwin Heinrich in Glashütte alleiniger be | 4 | Se aführer bestellt, fo wird die Gesellschaft dur | 9endes eingetragen: Hölzer mite na Fudustrie-Apparatebau Sugo | Der Philipp Mai Ehefrau, Berta geb. Ludin, in Q Me dio E S (ai Inbaber der Firma ift. R, On E, Tittel & Nies, Geselschart mit beschränkter Haftung, p äftsführer gemeinshaftlich oder durch einea Lorenz Ludwig ist als Geschäftsführer ausge\chcieden : Suta Obl f a Sie in Düffeldorf, als Inhaber ] Rimbah wurde Prokura erteilt. R Ou Her, . A R E Fe Pil bai Lauenstein (Sa.), den 15. November 1911. i) Königliches Amtsgericht. L in Saalfeld. Der Wert der Einlagen ist auf Veschä!tsführer und einen Prokuristen vertreten. | an seine Stelle ist der Kaufmann Paul Starcklof | ® 9, aufmann, Düsseldorf. Fürth i. O., den 14. November 1911 WGetelljchasl C. H. ch haus R L Königliches Amtsgericht. Pirmas&tns, [72235] | 430 686,53 M festgeseßt, wovon 250 000 4 bar zu Vans Sugg ist durch Tod als Geschäftsführer aus- | in Delißsh getreten. q, tahgetragen wurde bei der Nr. 3582 eingetragenen Großherzogliches Amtsgericht. h Grnst Gelgenmüller und der Adele Gehlhaus in}. e D080 Bekanntmachung. Haudel®registereintrag. | zahlen, 130 000 „6 auf die übernommenen Aktien gefcbieden. Die Kaufleute Paul Wahn und Walter Delitzsch, den 8. November 1911. Qa e-Raboma Maschinenfabrik Hermaun E 5 Hannover ist Gesamtprokura erteilt, daß jeder zu- R E E E i 9 [72221] Gebrüder Stiib, Siy Heltersberg. Dem | anzurechnen und 4068,53 4 zur Deckung der Gliß in Sürth sind zu Geschäftsführern, und zwar Königliches Amtsgericht. Schoeuing mit dem Sigze der Hauptniederlassung Goestemünde. Bekanntmachung. [72201] / sammen mit einem anderen Prokuristen zur Ver- Im biesigen Handelsregister ift die in Abteilun A Friedri Stilb, Zuschneidec in Heltersberg, ist Pro- | Kosten der Uebernahme und zur Verstärkung der jeder mit der Berechtigung, für fich allein die Ge- ; i in Berliu und einer Zweigniederlassung in Düssel- „Zn das Handelsregister B 24 ist beute zur Firma tretung und Zeichnung der Firma befugt ist. j unter Nr. 26 eingetragene Firma H, C. Kuhl- fura erteilt. Neserven der Aktiengesellschaft zu verwenden sind. fellschaft zu vertreten, bestellt. Die Prokura deg | Vessau. [72185] | dorf in Firma „Raboma Maschinenfabrik Her- „Norddeutsche Hochseefischerei Aktiengesell- Unter Nr. 4000, die Firma Gerson Speyer mit | maun zu Lübbecke heute gelöscht. Pirmasens, den 14. November 1911. Die mit der Anmeldung dieser Aenderungen ein- Paul Wahn und Walter Gliß ist erloschen. Bei Nr. 105 der Abt. A des hiesigen Handels- | Mann, Schocuing, Filiale Düsseldorf““, daß der schaft“ in Geestemünde etngetragen: Niederlassung Hannover und als Inhaber Kauf- | Lübbecke, den 11. November 1911. Köntal. “1mtegericht. gereiiten Schriftstüte können an Gerichtsstelle ein- „Nr. 1419 „C. Breitwisch Gesellschaft für | registers, wo die Firma Wilh. Neupert in Oranien, | Ingenieur Christian Zeller, Berlin, in die Gesell- | „, Nah dem Beschlusse der Generalversammlung vom mann Gerson Speyer in Hannover. Königliches Amtsgericht. P?auen, Vogtl : [72236] | gesehen werden. Brauereibedarf mit bes{chränkter Haftung“, baum geführt wird, ist heute folgendes eingetragen scha1t als persönlich haftender Gesellschafter ein- | ‘- Dttober 1911 soll ‘das Grundkapital bis auf Unter Nr. 4001, die Firma Hermann KÆlus- T Eo R OT E C [72222] Fn das G atbeläré ister ist beute eingetragen Woran Saalfeld, den 14. November 1911. BRIG: N Beschluß vom 15. September 1911 Na e a lautet jet: Wilh. Neupert P a8 out Ju nunmehrige ofene Handels N Decftc e R Denen Rd Rahn E Ae N als ite Im Handelsregister Abt. B ift zu Nr. 13 Ñleiv- a. auf bein Blatt e Firma Voigt «& $öhle in Herzogliches Amtsgertcht. Abteilung 1V. 1jt der Wortlaut des 8 4 Ziffer 2 des Gesellschafts. | ahl, ihr Inhaber ist der Kaufmann Nobert | 9elelschaft am 1. Juli 1911 begonnen hat: eestemünde, den 13. November 1911, baber Makler Hermann Kluämeyer in Unden. D S ege a T. 19, E A 2 E I, N vertrans bezüglich der Saeinlaae abgeändert luer bnd Nenwolt in Oranienbaum. M bei der Nr. 3943 eingetragenen offfenen Handels- Königliches Amtsgericht. V1. “Unter Nr. 4092, die Firma Karl Bergen mit | bahn Lüchow—Schmarsfau, Gesellschast mit fen a i Pr O N Schweidnitz. 2 [72250] Nämlich dahin, daß der Gesellschafter Carl Brei Dessau, den 13. November 1911. gesellschaft in Firma David Grove mit dem Siße | Gel ¿ e S7 Niederlassung Hannover und als Inhaber Leder- | bescbräutter Haftung, Lüchotv, eingetragen : Schreyer in lauen Ul protura ertetlt; D. aus Im Handelsregister Abt. B is heute bei der wis seine Ges{äftsbezieh L, GMAILEE « QUL Oele Herzogl. Anhalt. Amtsgerict der Hauptniederlassung in Charlottenbur Vige | GeiIsenKirchen. Handelsregister A [72203] arbeiter Karl Bergen in Hannover. Geschäftszweig | „Spalte 3: Bau uad Betrieb einer Kleinbahn von | Blatt 3057 die Firma Nobert Kirsten in Plauen | unter Nr. 2 verzeichneten Firma William Prym E s a UEN, NUX njoweil - ein- en i vgerid). einer Zweigniederlassung in Düffeld Urg und | des Königlichen Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. i Großbudbiäberetamtt Sakeitbetle [Lüchow über Woltersdorf, Thurau, Lichtenberg, | und als Inhabec der Handelêmann Louis Nobert | @, m. b. H. in Stolberg u. Schweidnitz ein- Feliäube R Cart fee geSranten Waren- Detmold. [72186] Firma „David Geius S iliale DüTTtG 4 E Bei der unter Nr. 516 eingetragenen Firma DéeRAbae Ben dR Tas 1911 Schweskau, Witzeeße nah SŸhmarsau. Kirsten dase!bst; c. auf Blatt 3058 die Firma Max | getragen: Die Prokura des Willy Prym ist durch vertrage bezeichnete Daterb: nh Mia i N _In unser Handelsregister Abt. B ist zu Nr. 19: | die Gesellschaft aufgelöst, der bisherige Gesellsdafte: T IERDOE Dahl, Gelsenkirchen (Jnhaber Buch- Köntlgliches Amtsgericht. 11. Spalte 7: Durcz, Beschluß. der Gesellshaflerver- | Rentscy in Plauen und als Inhaber der Handelt } NuEcknahme und die des Robert Ritter ‘biürh-Tod legten Nörzetchönls L S& e a dem inter- | Siualco - Aktiengesellschaft in Detmold ein- | Walter Haberland Berlin äfleirner:- C p er inder Theodor Dahl, Gelsenkirchen) ist am 11. No- sammlung vom 5. April 1911 sind die Bestimmungen | mann Ernst Par Rentsch daselbst ; d. auf Blatt 3059 | erloshen. Dem Kaufmann Benno Gütschow in

E A LESE: en Scußrechte einbringt. | getragen : Dem Kaufmann Wilbelm Pollak in Det- | Firma geworden und die Arvbt ebene M ta vember 1911 folgendes eingetragen worden: aTerrnstadt. [72211] | des Gesellshaftävertrags über den Gegenstand des | die Firma Blfred Frauke in Piauen und als | Stolberg ist Einzelprokura erteilt. Amtsgericht

D BDwelgniederlassung tin Die Firma lautet jezt: Theodor Dahl Nach- U n das Handelsregister Abt. A is beute unter | Unternehmens ($ 1) und über die Verteilung des | Inhaber der Kaufmann Alfred Franke daselbst; | Scchzweiduit, 13. November 1911. ( N e. auf Blatt 1569: Die Firma August Eisel in ————————— P Stadtilm. [72251]

Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 128 ist die Firma Ferdiuand Harraß in Solsdorf und als deren Inhaber Gastwirt Ferdinand Harraß daselbst heute eingetragen worden.

[72212] | Gustav Germer“, „Friedr. Kaay“ und | Rrfauf von Spitzen und Sticereies. Stadtilm, den 10. November 1911. i Fúürstlihes Amtsgericht.

Nr. 1484 „Cabaret chat noir Ges ; - i s Ag e , ees ; A 1 : Í er C2 schaft mit beschränkter Haftung““, Cölu. D die 2 erei N EONUO erteilt in der Weise, daß Düsseldorf aufgehoben Ut; folger, Gelsenkircheu 4 5 is i *%riß Der vorm. I. | Reingewinns ($ 9) geändert ? f . S erecbtin : , , c e L d 37 , i , L p . an tr, 33 die Fir C C G 1 é Y erm! Y A (T . v E H N gr t, in Gemeinschaft mit einem Vor- et Ar. 3/19 eingetragenen Firma „Monats- Inhaber der Firma ist jeßt der Kaufmann ¿0 Maännich, Herrustadt, uad als Lee Sahaber der Lüchow, den 10. November 1911. PBlaueu ist erloschen; f. auf Blait 1191: Die Firma Th. Nichard Herold in Plauen ift er-

Beschluß vom 23. Oktober 1911 ist te ellsafts DelWiuß vom 23. Y c ijt der Gefellsafts- | stand 8 ; c : vertrag bezüglich der Vertretung der GesellsGaft ge- \tand8mitgliede oder einem stellvertretenden Vor- | Karderobenhaus Lina Richter“ ier, daß der : Sis rf i ! FEELs ift z «r nl ç ; Sée - ute R E A g. der S ge standsmitgliede oder einem anderen Prokuristen der | Mädchenname der Firmeninbaberin dg ues Hermann Huer zu Gelsenkirchen. d Kaufmann Friß Dempe in Herrnstadt eingetragen Königliches Amtsgericht. é vero ] i ; egr a e 2 e Sf UNTET ann die (Q etell aft GesellsGaft diese zut ve t te V N 0 63) A A 2H 0 1 P u 1 Gelse Ki F Z WoOTDeN C 7222 losen. Angegebener Geschäitszweig L De: Kolonial- allein Vertreten Mar Sé&etena. Tvetiterbirektor E af lele z ertreten und deren Namen zu mann in eGrünebaum beritigt ift. M G m renen. Haudelsregister A [72202] E És 14 11 1911 s l A tag it Wagdeburgz. [72224] und Delikateßwarengeschäft zu Q: Obst und Süd Al 1504 a7 T Ztr ci N : l D f t e e : . f e N x Í 6 . , . K . V \ T) r on * f y 5 idt‘ 2 9, y 4 Cf f i Göln, ist als Ges{äftsführer bestellt. f A L i e Amtsgericht Düsseldorf. des Königlichen Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. i DEELMAD Ee Ee Le e e 0s SHTSIETY Die Firmen: „N. Pescheck & Schmidt“, fruchthandlung, zu d: Kommission8weiser Ein- und Nr. 1684 „Elettro - A S E etmold, den 10. November 1911. ¿ D Die unter - Nr. 250 eingetragene Fi F S i : é i E „Sleftro Magnetische Gesellschaft GEL- L Duisb r D tngelragene ¿Ftrma : ean e z x ® it veschrä atte Mez I Fürstliches Amtsgericht. T1 E [72193] | Grommes, Hollandi 1 O | Elohenstein-Ernstthal. iuri N Nr. 389, Nr. 796 mit veschräufter Haftung“, Cölu. Geoenstand He/eo AIMISgerIqI. 11, In das Handelsregister ist eingetraaen: E - Hollandia, Gelsenkirchen (Inhaber: : Auf Blatt 97 des hiesigen Handelêregisters für | „Deiurich Hes“, unter Nr. 74, Nr. 389, Nr. 796 Plauen, den 15. November 1911. L i C N Sregtten getragen : Kaufmann Jean Grommes zu Gelsenkirchen) ist die Stadt, die Firma Theodor Lieberkuecht in | und Nr. 1344 des Handelsregisters Abteilung A, sind " Das Königliche Amtsgericht Sta@ä@tilm 72252] H E N N heute gelöscht. Ds A : T R ce : : he! 223 Im hiesigen Handelêregister Abteilung A Nr. 129

des Unternebmens: Fabrikation und Vertrieb | Di11 1) A Nr. L e L u! maanetis{er L E Pee E D enburg. 75187 ) À Vir. 914, die Firma Gerhard Söffeen zu | gelös None C magnettcer und eleftromagnetisGer Apparate. S CORALCGAURE, [72187] | Duisburg betreffend: Dem Buchbalte: Heinrich gere. am 411, November 1911. Hoheustein-Ernstthal betr., ist heute der Kauf- Magdeburg, den 14. November 1911 E 'ONeR. [72238] Gera, Reuss. Bekanntmachung, [72204] mann Kurt Theodor Lieberkneht daselbst als Pro- “a3 i ibe! N Zlée A bteilung L SniUunfer Handelöregisier A Nr. 401 ist heute bei | ist die Firma Osfae KFroilie in Vatlieete E terie g der Firma N. Kiersti u. Co. in Posena, In- j als deren Inhaber Gastwirt Oskar Krauße daselbst haberin Witwe Sophie von Kierska, geborene von | heute eingetragen worden.

pital: 40 000,— Ges{chäftsführer : Eibe A aopiye ands A heute unter Nr. 14 Gerland zu Duieburg ist Prokura erteilt Fngenieur. (5 n Mom [L der Firma Portland-Zement i N A , PEOLUTa, érieltL. i - Le G } ear, Da n, Ern n W nzel, Gesellschaft mit beschränkter Biltne i briue I 2) B Nr. 46, die Aktiengesellshaft „Rheinische In das Vandelêregister, Abteilung A Nr. 613, die Lurijt eingetragen worden. J L De Rentner, eingctragen worden : ; g Bank“/ zu Efsen-Ruhr mit Zweigniederlassung in offene Vandelsgesellshaft Wilhelm Heiurih Hoheuftein-Eenstthal, den 14. November 1911. | narienwerder, Weetpr. [72226] fübrer ottellt “ftober 1911. Chemiker Dr. Richard Grün in Haiger ist als Burg. betreffend : Gemäß dem Beschluß der «C Schaller in Gera betreffend, ist heute ein- | Königliches Amtsgericht. Das unter der Firma Philipp Friedläuder | Goezendorf-Grabowska, in Posen cingetragen worden, | Stadtilm, den 10. November 1911. Ae Mente H uiD hie weiterer Geschäftsführer bestellt worden. Sie Fegeralversaminlung vom 6. April 1911 ist das Sagen v daß der Seitfensieder Werner 14 Sa RG E Lee [72213] (Nr. 182 des Handelsregisters Adteilung A) in [daß die Prokura des Kaufmanns Stanislaus Fürstlibes Amt1sgericht. 2 Ara eils in E ordnungsmäßigen Vertretung der Gesellschaft ist die 2E O b n E O M eitig Elise ‘vero. Salt e elDieden und Ote j N fir Erste Wittinger Fleisch- “nt R ERMWon dos, heLlehe T Catsetge VEE ist N E L ISRR ist. Stolp, Pomin. [72253] L R RANA cttwirtung und Zeichnung der beiden Ges Afts- E A ZIDC GULgabe d neuer, f 7 T ERC A ; are YED, VLENMCe, In Wera E 5 S E L 4 = den Kaufmann Christoph Bi\choff in Martenwerder osen, den 11. Yobember è s E abatt ç : inl erau und führer Karl Scbröder und e Rieb Gege Tue an den D auienver Aftien ¡um Nennbetrag ut S s: Been lczafterin eingetreten ift, E N Ae r A übergegangen. Der neue Inhaber ist unter Nr. 182 h Köntgliches ÜÄmtsaertt. Elbshen E hi Le 2e e e einen Und } zu Haiger, erforderlich L ’on Je V0 Æ. Die Au?gabe der Aftien erfolgt | !9Wwie ferner, daß zur Vertretung der Gesellschaft A A De ge : M ; Z s dandelsregisters eingetragen worden E E 7993 S 4 Sve n die Gesellschaft ein - zl ckalger, erforderli). ir D U A A E e120 Sinn Mi Rer Se i ilung A Nr. 44 beute gelöicht. unseres Dandelßregtilers eingeiragen worden. Posen. _ H 5 , [72239] | getragen. Stolp, den 3. November 1911. König- e C en: Dillenburg, den 10. November 1911. zum. Mindestkurse von 1000/0. Das Grundkapital M Bt, i mann Wilhelm Heinrich in Gera er- n A dade 6 N D (95 1911 Marieuwerder, den 10. November 1911. In unser Handelsregister A sind heute eingetragen | [iches Amtsgericht. s E Cs S Königliches Amtsgericht vettâgt nunmebr 28 Millionen Mark. AIEEIGE He h DILRYRHEE, E t Königliches Amtsgericht. worden: f Oktober E beim guces ( . O denselben Beschluß der Generalversammlung Gera, am_14. November 1911. n Königliches Amtsgericht. E S L 4 Nr. 1901. Firma Deutscher Tagebuch-Vertricb, | Tharandt. [72246] 3 Sebrauhêmusier an- s A its t! r 8 5 des Gefells -CTLIA 8 (s, Zl Das Fürstliche 92 g L n mos NMOITS . (LCLd Lo s, O 1% N T Auf B! P - c Avant s C Dippoldiswalde. (72188) | aaddubii es ejellshastêvertrags (Grundkapital) Fürstliche Amtsgericht. Kammin, Pomm. + [72214] F un Handelsregister des vormaligen Gerichtéam1s | Posen, Gustav Johauu Schulze in Posen, Auf Blatt 153 des Handelsregisters, die Firma S Auf Blatt 144 des Handelsregisters, die Firma R ‘Gesttnineas A A G Midd d F Göttingen. [72205] h 4 én dem Handelsregister A ift die unter Nr. 44 Meißen ist Keute auf Blatt 95 die Firma Roefßler Inbaber Vücherrevisor Gustav Johann Schulze in Celtenbrantua e E A Z I, ermaun Fleischer, Oelfabrik Höckendorf- | ;,,; T reLUTa des Dermann Viddendor Im htesigen Handelsregis: i A ‘ingetragene Fi „Emil Biock in Gülzow“, | 2 54 {5 ie B Aa den, | Posen e Ï Dierking in Tharan = s O L o nto C : Ca Qs A L R gen ¿Lande Sregister A ift beute einaec- eingetragene ¿Ftrma eei 0 int X 39 , N (1 D 21 S 2 en betreffend, eingetragen worden, wle ; i G É : do: gl A È : : ; Edle Krone in Höckendorf Sale: HE Bote: dia Mar Gier ruciOen, Der Gesamtprokurist | tragen: s nge Jnhaber Kausmann Emil Block daselbst, gelöscht M Ae antr Emil ilbelm n in Nr. 1902. Firma „Salutari‘’ Tavensz von R heute eingetragen worden: Die Firma ist aectraae 4 . LAT a .- Ì N X at 14 } L] en. L E wt ins È T7000 E ( 8 V 4 , 2) S Ls _— I - x . e e N * C ) f [S H C en. e, Poxehal, Fle E Jr erteilt der Selma | Duisburg, den 9. November 1911 22 „Ne. 218 zu der Firma Carl Süßeuguth M e R C Meißen ausgeschieden und Katharina Amalie Anna | Pr3dzinski in Posen, Inhaber Kaufmann Thaddäus Thavaudt, den Noveiiec 1004. e METe F ei er, gev. Kröônert, in Höendorf. Königliches Arts a af. : VlÒe Firma ist geändert in Otto Schäfer. Kammin i. Pomm., den 9. November 1911. verw. Naumann, geb. Gandil, in Meißen JIn- | (Tadeus8z) von Pradzineki in Posen. Königl: Amédacriólt önigliches Amtsgericht Dippoldiswalde, gliches Amtsg : il Nr. 518: Die Firma Otto Schäfer mit Königliches Amtsgericht. haberin ift. Nr. 1903. Firma Papier- 1. Buchhandlung Mia ¿ S R den 13. November 1911. Duisburg. L t / [72276] -(lederlassungsort Göttingen und als Jnhaber der- b Hattowitz. Q. S. [72334] Meißen, am 14. November 1911. e„Aurora“‘ Sranislatwa Krolifotwsfka in Poseti, Traunstein. Bekanntmachung. [72247] E _In das Gesellschaftsregister ist bei Nr. 404, die selben der Lederhändler Oito Schäfer daselbst. p Fm Handelsregister Abteilung A is am 11. No- Königliches Amtsgericht. Inhaberin Kaufmannsfrau Stanislaroa Kroltkowska, Dfiene Handelsgesellshaft Georg Maierhofer s vember 1911 unter Nr. 1041 die offene Handels- Met E [72228] geborene von Wojterska, in Posen. «& Söhne in Rofenheim._ 4 Demoer Le t MROLLID 1100, ta Posen, den 11. November 1911. Georg Maierbofer sea. ift aus der Gesellschaft

rf 4d gen, als Dresden [7218 A TU l Se d

b 7 89] } offene Handelsgesellshaft Geb Göttingen, den 13. November 1 : Apparaten im Fn das Handelsregister ist beute einae G : L o Anbeege ela Hebr. Borgards zu N « Y(ovember 1911

L B LSTE eingetragen worden : | Duisbur treffe i è s A Î ; mber 1 f. ; : andels

L ie Tan Diall 12867: Dié Firma Nabeuauer | Der Ditliquibator Friedrids Bor ds hat sel E 6, 9 gesellichaft „Steiner & Liebl“ mit dem Siß n | Jy unsec Handelsregister Abteilung A ist heute bet Königliches Amtsgericht ausgeschieden ab 10. November 1911. ane IANT | Simôbel Musterlager Ernst A. Heuuig in | Amt niedergelegt. Der Tierarzt Friedrich "Bettel- An vas bi he S MURg: [72206] H E CONLAEN E RE M de der unter Nr. 190 eingetragenen offenen Handelsgesell- | otsdam E [72240] | Die Gesellschaft wird von diesem Zeitpunkte ab i Den ? Ui en JVLELDSCTLUeTOeLT. D 5 of 6 ü - F d T2 Yle : ¿ z » 2 . n c ) T4, L on Z i T Hop BheN é Ie 2 L 1 L E : - n L 7394 l f e l Nr. 1696 „Automobil-Betriebs-Geselli Ae, Der Kaufmann Ernst Albert Hennig in | häuser zu Duisburg ist zum alleini Gt libatos l bcs as hiesige Handelsregister B Nr. 11 ift zu : (6 eselliafter sind der Wer rer Franz Lie un schaft unter der Firma Gebr. Diepenbeck mit detn D Q andels. | unter der Firma G. & J. Maierhofer von den 04: Belibrlibider Dateunas e ë ‘esellschaft Dreéden ist Inhaber. bestellt gen Liquidator gee Firma Bleiwerk Goslar G. 1m. b. H. heute A das Fräulein Gertrud Steiner, beide in D Sitze in Mettmaun eingetragen worden, daß der Fer Ghefrau des Inha A der In La Handels bisherigen weiteren Gesellschaftern Georg Maier e i: un - Dol. Gegenstand 2) auf Blatt 8487, betr. die offene Hand s i folgendes eingetragen: Der Fabrikbesiter R f 1 Die Gejellschaft hat am l. November 1911 begonnen. | &, N L 4 E n l register A unter Nr. 705 eingetragenen Firma: | 29e e O C1 GeE P f des 1 é etrieb Als Ee . die offene HDandelsgefell- | D det ve R etragen: Ver Fabrikbesißer Nudol E E N E S E LAAT L Kaufmann Nudolf Diepenbeckt, früher in Mettmann, 1 : | of M f den: T ae r zdam in Goslar is verstorben. An seine Stelle 4 Dem Kaufmann Max Steiner in Kattowiy ist Pro- | jegt in Elberfeld, aus der Gesell saft ausgeschieden ¿U «(a npie Van E ie Kuni adtteiea in Nosenbilin, Luft, Urdude : : zlensaucren Mineral- und Er ung®- I E Ely E nabme der Aktiven und Passiven weitergeführt.

Unternegnens : etrieb einer Automobilwerk- | haft iu. O Sch i ; j E SICITICEO FINET omobilwerk- | { B. D. Schreyer Nacyf. in Dresden: Die Könialictes / 2, eines Berleibhinstitut 1s- und L f e öniglidet ; : ta e T L / S é i ; n 10 S D Dal i - und Laíît- gdes Amtsgericht find getreten: 1) Kaufmann und Fabrikbesitzer Nichard A fura erteilt. und die Witwe Karl Diepenbeck, Henriette geborene wässern, Berthold O. Schulz“ in Potsdam: , +4 . S ¿ Âs 0 « M 4 R Die | Frau Martha Schulz, geb. Teezen, in Potsdam ist Traunsteiu, den 13. November 1911. L Kgl. Amtsgericht Registergericht.

Gesellschaft ist aufgelöst. Die bisherigen Gesell- Dnt snd getreten | i : 3zrtretung von Firmen pater Kaufleute Max Oswald Müller und Eduard | ‘sbur. E [72194] | besiger s geopoldshall, 2) Kaufmann und Fabrik- ; Amtsgericht Kattowitz, Niepenberg, ohne Stand, zu Mettmann als Gesfell- E E Me Fon Schröter Dina ieden, Der Kaufmann M as ee Y ist S Nr. 51, die t 10 R e 8 Geschäftsführer. EKompten, Algiu. [72335] | shasterin in Leo teen E Bivkirá mteilt i Some Ses Me go Ler UND | Sarl Yriedri) Nichard Bertram i s ist |{ FTMma Derigen Schulte, Gesellscha i d . eCovember 1911. E ¿ ; irma ist in we. Carl Diepenbe ue s A s T Dtho - sowie der Abschluß von Ge- | Inhaber. in Dresden ift beschränkter Haftung zu SLIIbueS Reut Königliches Amtsgericht. L. E i L, L Das A gti Sive u Mettmann Carlos worden. Die | Potsdam, den 9. November 1911. Tübingen. A. Amtsgericht Tübingen. [72248] _welhe biermit in unmittelbarem 3) auf Blatt 7827 betr. die Firma Hugo Uhle- | ‘!ngetragen : é T Grätz RBz.Posen moo en Atttengeteu ge. BEM E (A us L Sieme i Ane ies Na: 214 | der Ableilitia À Königl. Amtsgericht. Abteilung 1. lidingon. K. Amtsgericht Tübingen. [72248] utammenbange teb nt Zta s 7 : , da e M - Ns p “e i « 49 4a s * 99 Gr Z50orItanDdsr D L A, N S G fas Ry f 9517.Q i M T of e - E . j E Zee Ie neoe T maun, Drogerie ¡¡ZUr Flora“ in Laubegast : N Kaufmann Karl Buho"z zu Dutsburg ist Nachstehende in unserem Handelsregister [7 N Norstand ausaëfcieden, An feine Stelle wurde ge- des Handelsregister3 einaetragen worden. Palsnitz, Sachsen. [71580] R, r O Hei der Firma ] ; Der bisherige Inhaber Ernst Hugo Uhlemann ist Mam protura mit der Maßgabe erteilt worden, | getragene Firmen: Nr. 6: Viktor Vreiffeubera E wählt der bisberige Prokurtst der Gesellschaft Hein- Mettmaun, den 9. November 1911. Auf dem die Firma August Brückner in eÔa o ; illing u, hne“ in Dußlingen ein- oen Die Drogistenswitwe Auguste Nértha G E einem anderen Profuristen zulammen die | in Gräß, Nr. 27: Simon Kurezweg in Grä j ri& Krauß; dessen Prokura ift erloschen. Königliches Amtsgericht. Pulsniy betreffenden Blalte 23 des biesigen Handels- getragen L L T e t N oripot e LverirTag bom | Shlemann, geb. Schuster, ist Jnhaberin. Die Firma cle haft vertreten und die Firma zeichnen kann. | Nr. 28: K. L. Gierczynski (Inhabe K t Kempteu, den 14. November 1911. WMülhausen Els. S A, [72229 registers ist heute cingetragen worden, daß die dem r avOrliau er Firma A erl in 1 ee WeriTeluna erfoigt dur } lautet fünfltig: Sugo Uhl Die Augusto Die Kaufleute Paul Schulte-St T K i S 0M e A er Karl G,) d , Ee HDT \ Mülha leg geo G CEWEO 1 H A Wilh 9) t Heinri Bolte in Pulsnitz eIruswerke Dufßlingen Jakob Rilling u. häftsfüßrer Ferner wird Mita vér 6e E: r Auguste Dettaen belve zu Dalebiee Aut ne gd Karl E Nr. 30: N. Striem (Inh. Frau Nosalie K. Amtsgericht. Handelsregifter Mülhausen i. E. E O Uan Heinrih Bolte in Pulsnig Sbhne“ ntli oft e virV VE, | QETIDAa berw. liblemann, geb. SMuster, ist als íIn- zen, DELOE 'UlBLUTg, nd mit der aßgabe r.) in Granowo sind von Imts we Eb R r E R mo E de heute eingetr in Band V unter erteilïe Protura erlosMen tit. E 5 e ckZiannfmacungen der | haberin ausgeshieden. Der Drogist Arthur Nudolf [ il Geschäftsführern bestellt worden, daß jeder von | worden. Grä O \ vegen gelöfcht Kempten, Algäüu. [72215] 58 wur Heule eing ragen n Dan Inte Vulbuin am 13. Noveniber 1911, Den 13. November 1911. | / | L E 6: November 1911. K. Amts, Handelsregistereinl(rag. Nr. 132 des Gesellschaftsregisters bei der Firtna P B, KönialiGes Cid S beratticie Bec [72241] | Unrauhstadt, fir. 8omst. [71211]

IQa!t ersoig-n im Deatschzn Reih8anz-iger. Zchumann in Laubegast {t Fnhaber. Die Ftrmg [ ibnen allein die Gesellschaft vertreten und die Ft i ¿ ¿ i 1597 „Berlagsgesellichaft Nhecinland mit g Oer: ie Hinma zeichnen fann. Ms upd, die Firnia } gericht, Lindenberger Strohhutfabrik Milz & Karg, it E Eon Radeberg

i e c Y , -

Ma Bekanntmachung.

y lautet fünftig: Drogerie f R dean änfter Haftung“, Eöln. &ecenstant des | S B M g „Ur ¿yiora“ Rudolf Duis ç L: o Waile, Saale. ris sfene HazndelsgesellsWaft in Weiler. Durch Ver- Ge 16 bmen Derauêsgale und Vertrieb von D ne T: Guta Uhlemann. : Oa ee g Nopamber 1911. In das Handels ister 9 ; (2208) P ene M e n ee a0 von { Martinot & Galland, société par| Auf Blatt 352 des hiesigen Handelsregisters ist 11 | Ee NYD 6 von auf Blatt 4638, betr. die Firma: F. Arras öniglihes Amtsgertcht. ) Z Vandelsregiller Abt. B ist heute bef irag ijt der Gesell|chaster Ferdinand Karg ti aale h die Kir Radeb Eis dl In unser Handeleregister Abteilung B ist beute i ) Korrespondenzen. Die | in Dresden: Die Firma ist erlosche 4 D y Nr. 251 die Photographische Verlags sell A Teiler aus der offenen Handelsgetellschaft aus- | actlons) zu Vitschweiier: Leute UuE. Firma Radeberger PUERYRABLURK | - D! P 1 aths c i Großd

iste äbnlicher Art be- 5) auf Blatt ‘11 195 A bts u uisbarg. i 72195] | \schaft mit beschräutter Häâftüung mit G G, i geschieden, während die beiden andecen Gesellschafter Durh Beschluß der Generalversammlung. der | Max Kiein in Radeberg und als deren Inhaber | unter Nr. 1 eingetragen: Breunerei Großdorf, hen Unternehmungen be- | Günther in Dreöôden : Sep L A Ns M das Handelsregister A is unter Nr. 940 die | zu Halle a. S. und mit: ché Stewinkavitale Be Mt Hans Hauspiel und Fidel Milz die Gesellschaft fort- | Aktionäre vom 12. Oktober 1911 wurde Artikel 35 | der Kaufmann Alfred Otto Max Klein daselbst ein- | Gesellschaft euie E g Ero cil St fat 000 M. Gesdbäfts, 6) auf Biatt 0004 eie S Ma i En. L No „Europäischer Hof“, Frig Tieweyer, | 81 500 (' eingetragen. Gegenstand des Ükiterrieh N segen und das Geschäft in offener Handelsgesellschaft | des Gesellschaftsvertrags abgeändert. Abschrift des getragen worden. A S dorf, A E A “igen e G R zins

[ugrer ote Se virettor, (Gôln, und Peter | Secter in Weißer Dirsch: Die Firm { ernhard | Duisburg und als deren Inhaber der Hotelbefiger | ist der Betrieb einer Verlagsbuchhandl mg l unter Uebernahme der Aktiva und Passiva uuter der | Generalver\ammlungsprotokolls befindet sich bei den Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Träger, | in der Wei erbe E er Drennerei zu Wroßdorf a oe Liuos, Buchzrudereibeïitßer, (Cöln. Gesell, Dresden. am 15, N E it erloschen. | Friß Tiemeyer zu Duisburg eingetragen. damit zusammenhängenden Geschäfte, E G auer 2 gleichen Ficma fortführen. Akten, worauf Bezug genommen wird. SEOE Gisenwaren, Haus, und TORRZL anang e Iu Br. S haftévertrag 20. Oktober 1911. Sínd mebrere Königliches e S gO , Duisburg, den 13. November 1911. schaftêvertrag is am $8. November 1911 Fest Vesell- A Kempten ‘den 14. November 1911. Mülhausen, den 13. November 1911. Radeberg, den 14. November 1911. Kartoffeln und 6 etreide dur Branntweinfabrikation ongluczes Amtsgericht. Abteilung 111. ] Königliches Amtsgericht. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt 4 IENT N 5 , K. Amtsgericht Kais. Amtsgericht. Königliches Amtegerticht. unter aus\{ließliher Verwendung der Rüdfitände

' ) ie Hy , "

ir Qr

7/0

E