1911 / 272 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

und des Düngers in den Wirtschaften der Gefell 7 Die Haftsumme ist Ö i ; ; i „Welell- P j auf 300 M und die hte | beim zum Stellvertreter des Direktors und in der U C N der Verbrieb des gewonnenen Spiritus Genossenschaftsregister. Zahl der Geschäftsanteile eines Mitglieds N Generalversammlung vom- 21. Mai 1911 Schuh- S e el 1 e 3 e T Í A e tammkapit; L bete p tSnuna und Gefahr. Das Allenstein. [72268] festges, t. macher Franz Klein in Durmersheim als Rechner / Ÿ Q at veirigt 29 900 H. Die Geschäftg- Im Genossenschaftsregister Nr. 20 it bei der Vornandsmitglieder sind: Reinhold Tite in | an Stelle des Nudolf Hai in den Vorstand gewählt.

führer sind: Oberve er Her 5 ; i N i T j 9 ° Wv

S Si Ge: Aan Aüensteiuner Wohuungsöbaugenosseuschaft e. G. O Vorsteher, Louis Krusch, Stellvertreter Nastatt, den 10. November 1911. / À p s 2 j z : Gi d G (a 9 Veinrih Beul in Elisenthagl. Der Gesfellschafts- it i Gu Gn A Ide fn COiAObe Gustav Ñogt in j tonttalk Me M nl cl ci Cl anzeiger I Mg l reugl cil aa an etger. vertrag fis: R S 10 L Die | t in den Hauptversammlungen vom 27. April 1911 N p nrontward. ¿ E (

Geschäftsführer M V Gese U e und 28. September 1911 in den $8 E o 9:18, Das Statut trägt das Datum vom 27. September SechlIeusingen. n ; [72290] /2 D T Noplt i; 47 9 A

er Firma beigefügte Namensunterschrift. Zar Age | 15, 16, 17, 20, 22. 26, 29, 30, 31, 38, 99, 41 der Firm rie Bekanntmachungen erfolgen unter | In unser Genossenschaftsregister ist beute unter N S Derlin, Freitag, den 17. November |

gabe Pon Willenserklärungen “wels dié Gfelliwait geändert. Der S 2D ift fortgefallen. Zwei Bor- E eat i m Landwirtschaftlichen Nr. 14 die eeLAudliche Spar- und Darlehus- zet M G RRED T Ta Tam T Ie 0OrSS nzen 1E O I I P I T IAAT R I E AE A Ta Ie C NRCTT Zt A2 LONI O Iz E Phbe; Sd R A R, R E CAEN 2A RNNE C A T R I T E P G E E E A E D T A R I vervflichten sollen, ‘ist bie Unterschrift zweier Ge- N De as F TNN für die Ge- iu wo e 7 Jul bis E O E ene Leba SANORIMDe ie En E Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genossenshafts-, zZeihen- und Musterregistern, der Urheberrechtseiniragsrolle, schäftsführer ausreichend. Bekanntmachungen der | 10! enschart Grklärungen abgeben und zeichnen, indem erklärungen des Vorstands erfolgen dur mindestens Hinteruah eingetragen worden. Das Statur ist rie Det Saule lowie die arif: Und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten sind, ersheint A, 18ER MEIOROGNEN D103 Under dens ZIEI

Gesellschaft ertolae Mie, m l sle zur Firma der Genossenschaft ihre Namens- | ( eo ; 4 2 tet j i s L R hattet, A igen durch das Pofener Genossen- unterschrift hinzufügen. Justizrat Hermann Nhode, | 2 Vorstandsmitglieder, unter denen der Vorsteher | am 25. Oktober 1911 festgestellt. Gegenstand des ( S L : 5 9 E 3 D E L i 1 den nf fee ammeinlagen find eingebraht | Mist Angusligen. Justizrat Herma Michelis | oder dessen Stellvertreter #ch befind 3. Die | Unternehmens ist der Betrieb eine: - P d A Í 4 u B J f “49 6 von den nachstehend aufgeführten Gesellschaftern vie | Militärbausekretär Lother und Ober|ekretär Michelis | ; er nch befinden muß. Die | Unternehmens ist der Betrieb eines Syar- und Dar- A Se : S : EP H & : i ck L. . Bots gu Rig ete E E A S! sind aus dem Vorstand ausgeschieden. An Stelle Dns Ges der Aal igung der Unterschrift (ehnsfassengeshäfts zum Zwecke der Sewähtung von A L : "A j E e C s an Der DEr Qe- 8 Ventaecr it Vhrer N R A3 {614 er BetWnenden zu der Firma. DPDarlebe die Genossen für thre Geschäfts- und 7 : L o j , {f T Bn : L : | des Leztgenannten ist Lebre D Mt ico a) d L ariehen an die Genossen für thren eiaTtg- unt 2 o c y é s C j Y G 1c ; ; i 6 7 Gr Daft vom Fiskus zu übeteigneaden Brenneret | jy pen Vorstand aewählt : ‘Del orstand bestebt Beim Ausscheiden oder bei dauernder Behinderung | Wirtschaftsbetrieb sowie die Erleichterung der Gelo- | Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Nei kann dur alle Postanstalten, in Berlin für | Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. Der Valle 8g Ur von ben Ansiedlern: Heinrich He no0 aus B Mitgliedern Gegenstand des Matèr von Vorstandsmitgliedern im Laufe der Wahlpertode | anlage sowie Förderung des Sparsinns. Vorstands- Selbstabholer auch dur die Königliche Ui des Deutschen Neichsanzeigers und Königlich Preußischen | Bezug8p rets beträgt U 80 für das Bierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 4. C T LOUU 7 ) io DANI T4 Noi ria G N G YLLeA + E F Uen er T L r ; 15 j , ' N: 5, , 4 A : + A ckf n T It » o 2c » E nfortinnRg} 018 fir M ay) ¡ y ckŸ) ( it20t\o hr Beul, Ludwig Krs aO Giepler L000 X, Deiurich } cehmens ist jeyt, den unbemittelten Genossen gesunde | bat der Aufsichtsrat vis zur nâsten Generalversamm- | mitglieder sind: der Fabrikant Paul Koch, der Land- / Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. | Insertionspreis für den Naum einer 4 gespaltenen Petitzeile 80 y. Fotdinans R S Fe E, Fen, und zweckmäßig eingerichtete Familienwohnungen in | (Ung, in der die Ersaßwahl stattfindet, Stellvertretung | wirt Ludivig König und der Porzellanmaler Ludwig | E E A : ; Béinrich BER E R Ge eigens erbauten oder angekauften Häusern der Stadt d it OA j a : j Belz in Vinternah. Die von der Genossenschaft Genofsenschaftsregist furt, Adolf Wollenshläger, Gustav Hahn, H inri und Umgebung Allensteins zu billigen Preisen zur wt e, Sicht der Liste der Genoffen is während ausgehenden öffentlichen Bekanntmachungen erfolgen | T | 7 U Loose, Karl Bernbard x han s Wwénstein Vi] Miete oder zum Erwerb als Eigentum zu v2rshaffen. er Vlenststunden des Gerichts jedem gestattet. unter der Firma der Genossenschaft, gezeihnet von / Tuttlingen. Béltine Müchee, Ae de E Cre Ce ° Alleustcein, den 15. November 1911 Vermsvorf u. K., den 8, November 1911. 2 Vorstandsmitgliedern. Sie sind in das Henne- K. Amtsgericht Tuttlingen ) ¡ L ¿ 5 F rniî Ar D R E 42 C L M0 D ELYS 5 Be Ne D O A4 s 0 4 t - e G 4 . f 8 Se + g milie Godelius je 700 M ‘Marl Bähr, “Hettric Königliches Antsgericht. Konigliches Amtsgericht. Aer I E L Sn j In das Genossenschaftsregister wurde heute bei Deter, S (B A n a O A L ara L a E R E A a z ge U 7998971 | Licjes Diattes haben die Bekanntmachungen bis zur R dem Darlehenstassenverein Oberflacht, e. G. i 4 O D E E R Bödina E DeR R Dn dpa U e M Delanntmachung. [72269] ALATO D EN fe SOMILES, c [72282] | nästen Generalversammlung durch den „Deutschen A en E Nr. 2074. Firma Villbraudt & Zehuder in | s{lossen, Schußfrist : Zahre, angemeldet am 17. Df- vez trte Gli Öt vit p ea 200 M, Friedrich Antenbrink 500 , | Bauverein der Verkehrsangehörigen iu | In den Vorstand des Neuen Consum-Vereius Neich8anzeiger“ zu erfolaen. Die Zeichnung geschieht A a ¿0E Generalverfammlung vom 6. Aug. 1911 | Elberfeld, Paket mit 50 Mustern für gummi- | tober 1911, Vorm. 9,55 Uhr. Konkursforderungen sind bis 1. Januar 1912 bei dem T F E 2300 M „Und von der Königlichen Aschaffenburg, eingetragene“ Genossenschaft für Hirschberg und Umgeaend e. G. m. b. S. | in der Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma der D t pon Ses des Wathias Mauch dec Bauer elastische Bänder, versiegelt, Flächenmuster, sTabrif- Schmöllu, den 10. Nopember 1911. Gericht anzumelden. Gläubigerversammlung findet “u «e lung8fommission für Westpreußen und Posen | mit beschräukter Haftpflicht in Aschaffeabuvrg. ist an Stelle des Nobert Brade der Oberbahn- Genossenschaft ihre Nameneunterschrift beifügen. Die A a ade Min E E A, A 4 ähit TDitator nummern 6272, 6275, 6229/6246. 6400, 6177 Herzoglich28 Amtsgericht. stalt am 29. Dezember U9UL, Vormittags zu Posen 4000 4. Die Genossenschaft ist durch Beschluß der General: | assistent a. D. Conrad Vogt in Hirschberg eingetreten. Willenserklärung und Zeichnung für die Genossen- j S E ia ézún S: Sool Mita Danr, 6442, 6458, 6451, 6517, 6138, 6373, 6443, 6414, Zwieckar, Saci Ge [72159] | Prenz undPrüfungsterminam 19. Januar 1912, 5 C : V Ao ee 3 ENSE DEICIUNnG T ¡C 12 » z ume s: Le 2 auer, f Y C Ll, Ilie ñ / Ca, d S. 210! x „R e Cr i Lie O Unruhstadt, den 8. November 1911. bersammlung vom 4. November 1911 aufgelöst Hirschberg, den 14. November 1911. haft muß dur 2 Vorstandsmitglieder erfolgen, e Le G ho Schteiter Schultheiß als | 6478, 6447, 6480, 6390, 6411, 6119, 6463, 6479, S Muster iee ir T êtnaetragett (At he Vormittags Uu Uhr. Offener Arrest bis 28. De- Königliches Amtsgericht. worden. Liquidatoren sind me bisherigen Vorstands- Königliches Amtsgericht. wenn sie Dritten gegenüber Nechtéverbindlichkeit felt Stellvertreter; -Goöttliäb: Meiser Maurermeister ; | 6413, 6445, 6540, 6268, 6518; 6406, 6515, 6430, | Ne 185. Firma Landmann L Zwickau, | ¿ember 1911. O ApO toe Î Prt rhn Ti o R 8c Él 2 70 A TEE Ç i ( T cte . E N / S8 e 2 4 L C EETA 1E 4 E t f, H S h ) d F I) T7 1.09 Q I I ) A7 4 „(Le s s a V Dep "L M L EA F 2 0 Tp H H I 911 Werden, Ruhr. [72955] p mud „Fsechtöverbindliche Willenserklärungen irschberg, Schles [72231] haben foll. Die Haftsumme beträgt 200 (6 und die Mathias Seifried, Landwirt ; Friedrich Zepf, Kronen- | 0941, 6279, 6137, 6238, 6233, 6184, 6407, 6212, ] cin verschlossenes Paket mit $ Mustern zu Cluny-| Ven M “tovember Ls (t ort Na SrotE X E, Au N, 109 14499) | geschehen durh je zwei Liquidatoren. S A D L S)! bôcbste Zahl. der Ges{&tsanteils 50. Die Einsicht E A 0412/ 0419, 6392, 6271, 6106, 6438, 6399, 6202 h I O NENeS L A E Me TAR Aldinger, als Gerichtsschreiber. Jn das Handelsregister Abt. A Nr. 193 ist bei Aschaffenbuxg, 13. November 1911 In den Vorstand des Vorshuf;- und Spar: O Ln Ler, SELNNPAIA A E wirt; alle in Oberflacht. j : 6933 6489 (986 GIZR Sthubfrit g Nahe iben und Cinsägen, Geschäftsnummern 1384, 1385, der Firma Central-Bazar Roscubaum «& Co., Aga F Iittäaertdis ; vereins zu Warmbruun e, G, m, u. H. ift an | der Liste der Genossen ist während der Dienslstunden D Den 13. November 1911. K. Amtsgericht. E E D A 2 T QUUE P 1886-1387 1388 1389, 1421, 1422, Flähenerzeug Freising. Werden, eingetragen worden: C Ea Stelle des Oswald Fiebig der Handelsgärtner Georg Sts jedem gellatte L E015 2 A Qn 9. Our A n iben 6 M in [ nisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 26. Ok- | Dag K. Amtsgericht Freising hat über das Jor F (2: R T r S) z x i , m7 Con 2 T a L 2 5 2 e) P, G . í b © . „Ll. 20 (9D. ¿FIrnmc 9 f Ge e Pr i tadmtttagg 23 47 E S 2 ae ¿9 G Q ch 5 5 Er Kaufmann Sally Nosenbaum zu Werden ist | Walinmgenm. K. Autsgericht Baliugen. [72270] Dülfer in Warmbrunn eingetreten. Sh eann U L Ämtsäéridt - ; { Elberfeld Pat h it L ‘Mustern r ani tober 1911, Nachmittags 94 Uhr. mögen des Schlossermeisters Johann Reill in ih die I als persönlich haftender Gefell- E das Genossenschaftsregitier wurde heute bei Pilrschberg, den 14. November 1911. Kontglihes Amtsgericht. Mulsterregisi er. elastische Bänder “versiegelt Flächenmuster, Fabrik- Zwickau, ah 9%. S veridht Freising am 14. Nov. 1911, Nachmittags 6 Uhr, Master eltngetreten. Die früberen Gesellschaft r | der Firma Konsumverein Valingen eingetragene Köntgliches Amtsgericht L A N R | E N S Ee A T 2 C H tonigliches Um 8ger . den Konkurs eroffnet Konkursverwalter: Necht3- (C CMeST ; A +1 D E TTL I PAS da F 2 »SEN Sr 2 n P 11 MMERESM y de 7 v 7590: i c c nto 49 410 v RA d s r ck-1-AC Ì 7 t DEN *IONturg eronnelr. (ONni 1TSDETIV( LCT : Led Eta Steeg und Hedwig Nosenbaum sind aus- Genoffenschaft uit beschräufkter Haftpflicht in Farotschi U 79983 D Betountaadiia A Ge Aua ta E dentlichen Lis 6284, Gu88, 804 AL10 RUZ8 S Q 6204 6484. anwalt Hundsdorfer in Freising. Offener Arrest ist ge|ch@)teden. Valingenu eingetragen: «L M OLA 10, (2299 eran : j Letpztg veroffentlicht. A D 2/!, Ae l E Aa A 2 erlassen. Anzeigefrist auf Grund des Arrestes bi Die GesellsBoft ; TSTE Dos orn s 1E RAN, CINgerragen : R a In das Geno} Sreaislerc Ul: bot e er | In das hier geführte Genossenschaftsregister ist : 791571 | 6398, 6104, 6432, 6266, 6191, 6254, 6284, 6190 Na id ereasjen. Anzeigefrist auf Grund des Arrestes bi Die Gesellschaft ist aufgelöst. Das Geschäft wird | In der Generalversammlung vom 29. Oktober N 8, Genossenschaftsregister it bei der unter S Wer, agludrte e Na Ga Lregnee, is Altena, West [72157] | 6307 6490" 6381" 6511 6366 6209 6375 6387 Konkurie, 23. November 1911. Frist zur Anmeldung der unter unveränderter Firma fortgeführt. 1911 wurde an Stelle des ausge|chtedenen Vorstands- | Nt: 31 eingetragenen G enossenshaft Rolaik Ein- B ¡ LOLEN Dtatu vom R [over P AROHHIE In unser Mustecregister ist am 27. Oktober 1911 6999 6430. 630 (4 6197 6201 6390. 6160. 6101. L / Z =510-4 | Konkursforderungen bts 28. November 1911. Termin ÆBerden, den 9. November 1911. mitglieds Friedrich Walz Josef Hipp, Kaminfezer | kaufê- und Absaßbverein eingetragene Ge- | beutigen Zage eingetragen: die Spar- und Dar- cingetraaen Nr. 130: Firma J. D. Geck, Grüne- 6908 6179 6300 6989 R939 6311 6924 6499 | Aschaffenburg. [72125] | jur Wahl eines anderen Konkursverwalters, Be- Va 129 N L i 1 à , 7 s 4 9 7 e o He * *LRPTR T p. 4 e wze p. & M P , B” s » 44; z - Y r ade . V 7 c C f &evUO , “- DUUY I. “L ch 1 VACL, “L d a8 (l M nta ovt P f, Ce s A ho » e : cer l c cr N 7 c Königliches Amtsaertcht. in Balingen, in ven Vorstand g-wählt. nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht in | !thuskasse, elugetragene Genosseuschaft mit 4B wiese bei Müßhlenrahmede, ein ve1siegeltes Paket, 6950 6926 6294 6 166 ' Sb) Sfr 3. Sabye: ad 29as K. Amtsgericht Aschaffenburg hat über das stellung eines Gläubigeraus\{husses und Beschluß- Wiesbad N raoora Oberamtsrichter Abel. Zextow einaetragen worden, daß der Maschinen- | beschräukter Hastpfliht zu Groß Klinkrade. enthaltend 6 Muster für Huthaken, Fabriknummern | 29% 2229, 0294, 6166, A p My A Ubr. | Vermögen des Konditors Georg Heilein in fassung über die in 8 132, 137 K.-O. bezeichneten LOSVAGen. j S i (2296] l T dd O fabritbesißer Johann Kolaczkowski aus dem Vorstand | Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb E S63 A, 864, 865, 866, 1751, 1754, vlastisWe Er- gemeldet „aM v. S ftober 1: L, Vilitags 12 Uhr. Aschaffenburg, Pfaffengasse 12, am 14. November Fragen fowie allgemeiner Prüfungstermin Samêtag, In unjer Handelsregkster Abt. B Nr-218/ fst WÆentheim. / E E [72271] | ausgeschieden und an seine Stelle der Geschäftsführer | einer Spar- und Darlehnskasse. : O E Schußfrist Dre Hb anaéñtèlbet am „Nr. 2576. ölrma BVillbrandt «& Zehuder in 1911, Nachmittags 3 Uhr, den Konkurs eröffnet. deu S2 Dezember [91A Vormittags 10 Uhx. heute bei der Firma: Wiesbadeuer Finanzierung&: | In das Genossenschaftsregister ist heute ber Nr. 1 Wladimir Cybichowski in Zeikow in den Vorstand | Die Willenserklärungen müssen dur mindestens 96. Oftober 1911, Nachm. 1 Uhr 10 Mit Elberfeld, Paket mit 50 Mustecn für gummi- Konkursverwalter: Josef Gurk, Kommissionär in Gerichtsschreiberei des Kt: Amtsgëricts resellschaft 8 Ta 2 : ee L QuS I vas j x yorostt in Beaifow in den Vorstand L A E e I E o 6. Oftober 1911, Nahm. 1 Uhr 10 Min. H 2 An eaelt lebe ter. Sabtif- Konkursverwalter: Josef Gurk, Ke nmissionar t Gerichtsschreiberei des K Amtsgerickhts. ne} lscha H Gesellschaft „mit beschränkter É=audtvirtschaftlicher Konsumverein eingetra- | gewählt worden ist zwei Borstandsmitglieder erfoigen, wenn fie ritten E Altena i, W., den 8. November 1911. elaslische DAnPer, versiegelt, Flächenmuster, Fabri. Aschaffenburg. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis j L L Ad I Paftung mit dem Stze in Wiesbaden eingetragen | gene Genoffenfschaft mit unbeschräukter Haft- Jarotschim, den 9. November 1911. gegenüber Nechtéverbindlihkeit haben follen. Die A H Königl Amtsgericht Ummon, 9000 6440, 6459, 6402, 0916, 6449, zum 7. Dezember 1911 ist erlassen. Frist zur An- | WoL. [72139] worden : pflicht in Gildehaus eingetragen worden: Königliches Amtsgericht. zeichnung geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden mitiiiii Lad E E E 61 Le, 6121, 0DAZ, ert 0400) B! A 22 meldung der ‘Konkursforderungen bis 16. Dezember'| Das K. Amtsgericht Hof bat über den Nachlaß F OANE [71451] | 6143, 6134, 6215, 6441, 6461, 6386, 6155, 6120, 1911. Termin zur Wahl eines anderen Verwalters | des am 6. November 1911 verstorbenen Kaufmauns

O NA t

E

a4 ARE,

0994, 6317, 6452, 6342, 6423, 6151, 6489, 6509, 1.16064, 16471, 16472: 16578 16580, 72064, 72065, | Esslingen. L [72132]

CL. 6398, 6231, 6108, 6368, 6350, 6107, 6L 466, } 72080—72083, 72098—72103, 72107, 72108, 72116 , K. W. Nmtsgericht Eßlingen. O [72294] 6417, 6338, 6130, 0329, 0291, 6217/16128 6e 18 d 2119, G 215: —72144, 72190—T72158, (0766 ; Ueber das Bermögen des Jakob Schwarz, «allein 6454, 6097, 6146, 6171, 6228, 6298, 6281, 6507, FbI8. 70768, 71498, 71499. 71919 (419A, C1930 bis | inhabers der Firma J. G. Schumati S via. in 0464, 6318, 6510, 6174, Gchußfrist 3 Fahre, an- | 71939, 71942—7194 71956, 71957, 71960 bis | Eßlingeu, ist am 14. Nov. 1911, Vormittags gemeldet am 5. Oktober 1911, Mittags 12 Uhr. (1963, 71966, 71968, vlastishe Erzeugnisse, ver- 113 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden, e Konkursverwalter: Beztirksnotar Mater in Eßlingen.

V Ne c P ( t r. “r e _ 17 Y ey - 1 p 2 -- ce c : Durch Beschluß der Generalversammlung vom Die Wenossenschaft ist durch Beschluß der General- P E E Ae ¡u der ns der Genoffenschaft ihre Namensunter=- Elberfeld. ) | 8. Nooember 1911 ist die Gesellschaft autgelöst. ber)ammlung vom 16. Juni 1911 aufgelöst. Die Kempten, Algän. : / [72284] [christ beifügen. Die Bekanntmacœzungen der Ge- In das Mullerregisler ist eingetragen: j D) 0249, a y 6271, 0229, DEDT) O h, N und Bestellung eines Gläubigeraus\cusses: Freitag, Johaun Exhard Leupold in Hof am 15. No- ZUm alleinigen Liquidator Ul das bisherige Vor- | bisberigen Vorstandsmitglieder {find die Liquidatoren. i Genuofsenschaftêregisterciutrag. nosjenshaît erfolgen unter der Firma der Genossen- Nr. 2566. Firma Villbrandt «& Zehuder in 0242, 6230, 6280, 6235, GoDL, S 2190, 085 1 Den s. Dezember 1911, Nachmittags 8 Uhr. | vember 1911, Nacmitta1s 4 Uhr, den Konkurs itandsmit,lied Kaufinaun Emanuel Nothschild zu Beutheim, den 15. November 1911. Sennereigenofsenshaft Jmberg, eingetragene \haft, gezeiWnet von zwei Vorstandsmitgliedern, im Elberfeld. Paket mit 30 Mustern für gummi- | 6287, 6186, 6115, 6245, 6306, 6200, 0029, 000, Allgemeiner Prüfungstermin am Freitag, den | eröffnet. Konkursverwalter: Nechtsanwalt Birkel c E G : E s R241 f r D Á L v ; t 3 S n C C fe Go : / 0 P E A A - 0 Dts Y Tin Es le C EN, s s 7 1B N D A 947 469 E Ee c œ-h Ä Y «L B C _ U greLli A T Z A L ( T A x J p ut 15 00H v Ora urs a. Main bestellt. Königliches Amtsgericht. Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht. londw. Wochenblatt für Schleswig-Holstein. Die elastische Bänder, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- | 6260, 6239, 6247, 6462, Schußfrist 3 Jahre, an ch9. Dezember 19172, Nachmittags 3 Uhr, | in Hof. Offener Arrest ist erlassen. Frist zur An- TBiesbaden, den 11. November 1911. lrn tin Uus dem Vorstand sind ausgeschieden Alois Vinlser | Vorstandsmitglieder sind Frit Groth, Gottfried nummern 1 E i E A ; x ; C d 6523; 6527, 6928, 60522, 6524, 6056; -6052, 6526. Nr. 2577. Firma Villbrandt & Zehnder in so non Maftarontskor 14 Kos 1E A 2 E 3 C L om L i t e R Ir A E ) : h A i c h ; V2 À In unser Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 6 | wählt Leopoíd Buhl und Willibald app, beide | Groß Klinkrade. Gerichts\creiberei des K. Verwalters und Bestellung etncs etwaigen Gläublger-

Arn 094 »9Q I) NTO 4 O1 »molNo G lo : g 1 g O 7 47 tze U Gai P *y Be a - «C ?. L .C F! niglid j / Ï 79979 ; : : 6056, 6271, 6538, 6207, 6210, 6501, | gemeldet am 5. Oftober 1911, Mittags 12 Uhr. Sitzungssaal Ir. 54 des F. Amtsgerichts Aschaffen- | meldung der Konkursforderungen bis eins{ließlih Kömtgliches Amtsgericht. Abt. 8, EPOrlin, [72272] | und Johann Martin. An ihre Stelle wurden ge- | Pein, Heinrich. Bielfeldt, sämtlich wohnhaft in J E l D Le PRT 2, : | burg. 9. Dezember 1911. Termin zur Wahl eines anderen Wiesbaden —— [79257] G ; 6525, 6521, 6546, 6548, 6549, 6566, 6556, 6557, | Elberfeld. Paket mit 50 Mustern für gummti- i s G R 4A E, «L l U, r Eo at R j Cc Ae} er ge d 9 As due rei " Epe de "e ah vp » ( Ir V TAA "Ao o Act A5 Dor ronolt Io tor C f E P p - y C (229 _ WEULTOE Ct volungsheim-Genossenschaft, einge- | Oekonomen in Imberg. Die Einsicht in die Lifte der Genossen ist während 6599, 6980, 6194, 6594, 6499, 6500, 6552, 6578, | elastisde Bünde r, versiegelt, Flächenmuster, Sabrif- RPENEN aus!chues am Freitag, den Ü. Dezember 11,

In unser Handelsregister Abt. B Nr. 219 ist heute | „7, /Ve Grholungsh A P A RE O p n Sb Ua) A Det 902, 6974 6197 6181 R189 “GT2E ibling 239: : ; z 1er Dand ne ? r. 219 ist heute | tragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, Kempten, den 14: November 1911. der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. / Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 5. Oktober 1911, e At 0002, 0214, A 6181, 6189, OPa Bad Albling. tértégt U TtGA -Bôt. Nas Itor, | allgemeiner Prüfungstermin am Freitag, den 6580, 6198, 6180, 6162, 0204, 6196, 0205, Ge02 I Myl, Umtibgertmt Ztblitng hat über C 115. Dezember O1, je Nachmittags 4 uhr,

bei der Firma Gesells Z Walt Nori E Sf 5 ) 7 x j T esellschaft zur Wahrung Derlin eingetragen worden: Karl Gette {t aus K. Amtsgericht. Stceinhorst i. Lbg., den 7. November 1911. | Mittags 12 Uhr.

5 ck

Außerdem kann derselbe für seine Mitglieder den

1

[72126]

von G «r . P Toi T í » j C 1 2 ps ih Í S i i - ) 19 ) U ria + ) C L ) 2 on d läubigerinteressen Gesellschaft mit be, dem Vorstande ausgeschieden: Emil Grabsch zu Ie. Königliches Amtsgericht. Nr. 2567. Firma Villbrandt & Zehunder in | 6490, 6164, 0100, OL79, 6211, 6195, 6200 N. Westerh N Me Are l ( [hl ai L : | i 299, 6474 t, 6409, | Westerham am 14. Nov. 1911, Nachmittags Hof. den 16: Maher 1911 eingetragen worden : Du Bef 3 T Benerals- nom ho 1 Dn eh ort ; X 11 5 Ton MaftavontChon M5, »F 5p 5 E et: n _ Y r! tir e edo t f: Hof, DEN. 10,2 LODEIMDEeL dil. E wig r Deshluß der General- | 14. November 1911. Konigliches Amtsgericht Berlin-| Im Genossenschaftsregister ist bei der DampFf- Tübingen. &. Amtsgericht Tübingen. [72293] A elastishe Bänder, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- G C O0 20 n 4 (r _— L E O E 1c 1 T T l aua 0A n G ias D f „Q. L h Ñ E, mi A-- : : a Í E EA pa V 6292 6369, 6405 Schußfrist 3 Jahre, anges: | tit eclajjen. Frist zur Anmeldung der KonTurs- KRKosten. Bz. Posen. [72105] bisherige VorstandsmitalieŸh auf Fmanue! | Berlin. 9973 z S, E G / s 7 7 E 8herige Dyorstandsmitglied Kaufrnann Emanuel [72273 Kötte eingetragen : Nach Ausscheiden des Friedrich Darlehenskasseuverein Guibel-Dörnach ein- E 6077, 6053, 6032, 6016, 6054, f 1 1 / hr. rder jen ez : rin! : ; V : ei i 6570, 6563, Nr. 2578. Firma Gebr. Lebach in Elberfeld, | Wahl eines anderen Verwalters und Bestellung Chryzoston Apolinarsfi in Keiewen ist am töniglidbes Amtsgericht. Abt 8 Genossenschaft mit beschränkter Haftvfliht Berlin ex ; L S 05s V ALAS Rades “Amtsgericht. p. D, I A beschränkter L afipflicht, Berlin Klöte, den 9. November 1911. 22. Oftober 1911 errichtet Der Verein hat den E GOO!, GOOZ.; GOGL. 0306, 60, O, 0370, 0000, ul i H 9 : f, sein ¡liedern die zu il i - Prüfungstermin am Montag, den 29, Januar | guhhalter Hermann Neumann in Kosten. Anmelde- Bei der im Handelsregister Abt nter 328 » ui 2 GandelPregtiter Abt. A unter 338 ein- ; 76 10199 191652 7 6 ; 6 g libli de November 191 f ber ] z chen Darlehen zu beschasfen sowie Gelegenheit zu Nr. 2568. Firma Villbrandt & Zehnder in | 18176, 18177, 18158, 18159, 18160, 18162, 18166, Bad Nibling, den 14. November 1911. versammlung am P. Dezember £911, Vor- 7 Sn A “D Y (urn 44 e « 4 . eingetragen worden. S R T G E L or ¡u s Q E L La i ain 12. Jauuar 4912, Vormittags 10 Uhr, i i Köntgliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 08. irt f Gi ot I oln o P eeG T A6 L 140 WO Qr 14Q V. 95 F: _ _ Œœ: (45 c m é R L »; A C L | di ; b N | c A D [Ba citgetvagene Wenof a M NNoN Es 6169, „0100, 148, 0220, 6289, 0448, | Nr. 2579. Firma Stook & Cie. Gesellschaft Ueber das Vermögen der Schokoladenhändteriu | Neues Gericht, Zimmer Nr. 6. Offener Arrest und verlegt. Srombverg. Vefauuntmachung (72274] s | Teaenitänbe Todte Sen dom t R R e Mae ; g! s g. 42 r B eh 02e ; O T I zegenllande jowte den gemeinschaftlihen Verkauf land- : en L A - : N N A c Ae, s 3 i schränkter Daftpflicht inm Nakel“ dic Statuten- | 29! De CEE H IE 8 6308, 6205, 6513, 6503, 6293, 6475, 6393, | born, Umschlag mit 9 Modellen für Drukknöpfe, wird ‘beute, am 13. November 1911 Vormittags Kosten, den 14. November 1911. Cd GR A 21, ga. C E O / wi T alé TE éin Ee Ee A G tve 7 Gc A 909 e L 312.199 E ire 4 Ce \re än ( Nu i T ) lle. Daftpitiche4 Genossenschaft mit beschränkter Königlihes Amtsgericht 6345, 6953, 6361, 6453, 6362, 6360, 6363, | nummern 1216-1224, Schußfrist Zahre, an verwalter: Herr Rechtsanwalt Dr. Setzer hier. An- Leipzig [791223] cher Ddr - elde dure Sn made 6 Lens uta FOT T S R oi ov g rom tinto (lu j mae F S ; És S  i i jelbständigen Vermögensverwaltung berechtigte Cin» 653 lleber das Vermögen des Bäckermeisters Her- g verzeihn len offenen ‘Handel8gefell chaft in Ftrma P Éa 17 A C C A M G C ck Ou de A P L 2 Pt x L s E j Í 5 e d ae INEY BIPS Una | Dertauf von S@lachtvieh sowie An- uni Berkauf 3. g 63, D Ronen Barfteroatf welBe Y 1! Besitz der bürgerliGen Ehbrenrecßte I Q G8 as Genossenschaftsregister | weiche nch im Besitz der bürgerliden Ehrenrechte A ; ; ¿ V U O M5 M t f L N EVGeNL Sue Na! regte! A n bi italied| , Nr. 20969. Firma Vilibrandt & Zehunder in | Elberfeld, Paket mit 35 Modellen für Metall pflibt bis zum 1. Dezember 1911. \tahmittags 35 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet ragen daß Ko Bf (58511 » Schulz #5 7118 o Gatte Rat R Dia / PA ht Ohr F Ÿ L e , ais s A) 4. C L Nachmit tags 25 Nh as Konkursverfc n erßffnet. 4UTl, 1-DEL Kausmann WOuliad Chitiz len. CQug Vle Haftsumme b iTragi ZUU A6, Dic höchst: 23a91 lehnêsfafsenverein e. G, m. u. H, folgendes eins eingetragene Genossenschafte 4 bei y l Ul z s ! ch P “Sah T R bu S 1501 la y ' 1 : z : S elastishe Bänder, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- | für plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 1501 bis Königliches Anrtsgeriht. Abt. B. S A O 9s E e ifleute 1 Stn 1 ol r Uonz f S A Gyr M rh o S E A NO L S Ec C E RARE Ferdinand - Nhodestr. 93, Nnmel) efrist bié zum ind Gus Suüls a MUtkani C N 0! Pee ends Ut Adl, Nt, Ne An Stelle des ausge\Giedenen Ackerers $ 1 D)1 aD Sulz n M ron Bora 1 nor SCrtortiA A ol l ar t, R ani L Non bu P m S V zi WGA AUV t Si LLLLY C + F d - V 9 I und ullav Sulz n Æilltenberg unter unver- ¿Frtedrich (Gebhardt in Gogolin, ITeUvertr. 2 Mertgen von Gard tit del Ackerer Wilhelm Nun el Il. DeT Firma desfelben, gezeichnet durch den Bor- 6399, 0119, 00 209, 0902, 5 N 6203 1b- | mauns Albert Otto Max Vodcrodt, all. Inh. | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 12. De- 4s »z ias i Gektanntmachungen der Genossenschaft erfolgen für den Verein erfolgen durch den Vorsteber oder / - - 192 ; 79 P 91 Mittags 12 Ubr, das u November 1911 B \ 0 t 4 elipne S h 9, 6604, Schußfrist 3 Jahre, an- | 4850, 49054, 4907, 4924, 4929, 4933, 4961, 4972, | am 13. November 1911, MVeittags 12 Uhr, das den 14. November i911. n unser Handelsregister A ilt beute Mr S0 e rage T. e r ey s h , l 1 2 ; Ur, S Ds 2 vi iv Sidi R F E U "o, En Stngeden diejes Blattes im Deutschen Neichs- n unserm Genossenschaftsregister wurde am | des Vorstands Die Zeichn rfolgt, indem der Hül | defrist bi E t : J L Ven i T ( | (J U ! 9 Vorstands. Die Zeichnung erfolgt, indem der L i ; 5 er i tormi z 95 Minute Nechts j Dr. Hübner bier. Anmeldefrii E i pas Nr. 2970. Firma Villbrandt & Zehuder in | 1911, Vormittags 11 Uhr 25 Minuten. a De. Hübner Liér: Angteldetrist Dis Das K. Amts3geriht Markt Oberdorf hat mit Be- in Mittmin) Vi P pr v4 m Le monstotn t Mt A A. j ln Ælttmund, Proturift David xeOwenl]letn In Wi Jas Geschäftsja r beginnt am 1. Iu ) 1 » 3037, 6064, .6026, 6075, 6061, 655 Bi d, de N f 11 nummern 6037, 6064, 6026, 6075, 6061, ! 1 ! en | i P Ltr gade a 1E Ce A? Len 1%. AUNeT 1911: (ands erfolgen durch mindestens zwet i if j Nor nei [ ie O Mile C3 - 025, 608 Nr 2, 0: D056 Nl 2, 3; 930791/16; | 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zun (En i L : S A L, : [tands erfolgen durch mindestens zwei heim, ist aus dem Borstande ausge|chieden, Johann Die Wrgane des Bereins sind der Vorstand, Us 6029, 6054, | Ir. 1, 2, 3; 30786 Nr. 1, 2 E ) | AIEUE ô in Stötten das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- Bie ARIA H RAEA 17 6 7 333: 403324 Su 2 Wahres meldet am T iß, den 13. November 1911. ( y L ) i , B 6945, 6076, 6067, 6058, 6041, 6017, 6040, 6 71, | 40333; 40334, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am Chemnitz, den 13. Novembc ot B. mit Anzeigêpfliht bis 4. Dezember 1911 ift erlassen. N Unser Handelsregister ist bei der unter 13 G 9 [.10: e S C 4 L nier {1 Ls S 26 dh y ) 4 A YRF ç 9582 Ft Gg: 9 x F dz A pl “T TUT Ung ] Z gr i rens! i : 8 6074, 6070, 6918, 6019, 6043, 6055, Ir. 2983. Firma Ernst Walbrecker in Elber Chemnitz. [72143] | 1911 eins{ließlich. Erste Gläubigerversammlung TBollstein, heute vermerkt, daß die Firma erloschen ie Einsicht der Liste der Genossen ist während Ge ee Die Mitalieder d N artin E ct j . 2 o eb DELINETIL, Daß DIE Firma erl i 1 waßreno i le itglieder des Vorsiands werden aus der ; / \ ; Ta E E ¿2 N ; ; j k ) hab u 4 ser Genossenscchaf ister Nr. 9, E s ; gemeldet am 5. Oktober 1911, Mittags 12 Uhr. versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 110, 113, Liua Selina verehel. Selimanu, geb. Steiuer, | gg. Dezember A911, Vorm. 10 Uhr, im liches Amtsgericht. Bromberg, den 2. November 1911. n unler Genossenschaftsregister Nr. 9, Elektrische zwei Jahre {eiden zwet bezw. brei aus welde je L Nr. 2571. i | : S gd H E Sev A S RLE ns Er L R Be A ; ber 1 N agt r 52 » j : E S L E24 Í L Zw enm Ec 271 ie R E Paket mit 50 Mustern für gummt- | tober 1911, Vormittags 11 Uhr 5 Minuten. Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Markt Oberdorf, 15. November 1911. A V C " .* E Æ « | 7 T 2960 R1F 3327 6336 61: f i l Muster eines Ne Dlafats | 9 O IGLi ; 6 6358, 6152, 6327, 6336, 6129, | feld, Umschlag mit 1 Muster eines Neklamepvlakatt Anmeldefrist bis zum 1. Dezember 1911. Wabl, E dne "inaqotrago t o Tip iet L 12t4 icher ES9gar Darlol E o ck g t, C , L P j s elngeiragen worden: Die Firma wird, da Zig Mer Spar: und Darlehuskafscuverxein ein- stande geschieden, an dessen Stelle ist Rentier Louis Güibel, 6202, Elberfeld. den 2. 9Yovember 1911. Cheutnitz, den 14. November 1911. 14. November 1911 der Konkurs eröffnet. Vers-

ichränk N [ei WEreltjGa as mögen des Maurermeisters Georg Vichler in im biesigen 2ivilsitunassaal j ‘+4 H j o ( 4 ) E S 7 2 E 7 S : h ao rÉgor L L 2 A s Sotdefjo G d i 109 c i B i Ug lui [Oranktter Haftung mit dem Siß in Wiesbaden Glienicke ist in den Vorstand gewählt. Berlin, den | Klötze. [72285] A A Elberfeld, Paket mit 50 Mustern für ck@ümmi- | 6255, 6261, 6301, 6285, 6433, 6244, j / O | v l N 1C s i 6019, 6456, 6488, 6341, 6212, 6485, 6257, 6444, | 24 Ubr, den Konkurs eröffnet. Konkuraverwalter : Gerichts\{reiberei des K. Amtsgerichts „V 0 9 e p it î Sefell- f f ? Sf n S A Ta ) C e 1p C D 49 ) Ic è I08Q dr O06 dom tsn malt - ol # E E G ffonor N of 2 V LU U L V Mie Allo jLU. lnt aufae lte A ae O e R. L DItS 107 88, mühle Köckte und Umgegend, eingetragene In das Genossenschaftsregister Blatt 99/100 wurde nummern 6045, 6072, 6072, 6030, 6049, 6044, | 6455, 6520, 6347, 6199, 6238, 6388, 6259, 6396, | Rehtsänwalt Zagel in Bad Aibling. Offener Arrest dea A Bheriga Mor sigen ltaltotee ae ator ist bas eLeuofseuschaft mit beschrünkter Haftpflicht, zu. | hegte eingetragener S 6063, 6086, 6059, 6079, 6083, 6078, 6080, 6031, | 6365 69, Frist zu: } : | : 2 D R e L ; a6: [l a c E E e ¿é i / on 6613, 6603, 6606, | meldet am 5. Oktober 1911, Mittags 12 Uhr. forderungen bis 30. Dezember 1911. - Termin zur Ueber das Vermögen des Baugetverksmeisters Rothschild zu Frankfurt a. Main bestellt. N In unser Genossenschaftsregister ijt heute bei Müller l. in Köckte ist Wilhelm Schmidt daselbst getragene Genoffenschaft mit unbeschräukt 6591, 6574, 6582, 6558, 6554, 6555 Fir s a » p November 1 r. 131 Märkische Baugenossenschaft, eingetraaene | E E E EN 2E E a »enoffenscha ti nbeschränkterx : di E S E A E E E N Oa va 4 95 Lc Er F GHLEA ( s e Mtgerdi8iMIToR Ex y De- ) y e 3 2 Wiesbaden, den 11, November 1911. (T. 10 Ltärkli/he Baugenossenfchaft, eingetragene in den Vorstand gewählt. Haftpflicht Siß in Gnuibel. Das Statut ist am f 6569, 6571, 6583, 6570, 6567, 6590, 6577, 6595, | Paket mit 37 Mustern für Befaßtartikel, „offen, | eines Gläu toeraus|chusses Samstag, den 9. De- | 14 November 1911 ,_- Nahmittags 14 Uhr, das s ‘tngetragen worden: Die Genossenschaft ist dur 2 : ) | / Flächenmusier, Fabriknummern 6299 6307, 30483, | zember 1911, Vormittags 9 Uhr, allgemeiner | Fonkuréverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Ober- E L eingetrage orden: ne Wenohen]haft i ird} dontaltWes Amtägeri N e: ; 4 Ls 279 RECA R RRO B unftritt Q Œahno 20485 20489 2 30492 5, 18148— 1815 Witten. [72958] Beschluß der Stneralver satten, E a ¿r Konmgliches Amtsgericht. Zweck, seinen Mitgliedern die zu ibrem Geschäfts- 6572, 6560, 6568, 6579, Schußfrist 3 Zahre, an: | 30485—30489, erü T f E ires 1910 B ittags 9 Uh 14 Erste Gl2nhi 1ST bel Sénerarver|ammiung vom 12. © “A v tan er E L E A O i I S t: ip A S E SOPUARS Mittags 12 Uh 8S1F 8157, 18168, 18169, 18171—18173, 18173, 2, Vormittags E frist bis 20. Dezember 1911. Frte Gläubiger- et Ai Mi R T ausgelöst. Zu Liquidatoren sind die bisherigen Vor- Nakel, Netze. Befanntmahung [72286] | Und Wirtschaftsbetriebe nötigen Geldmittel in verzins- t gemeldet am 5. Oktober 1911, Mittags 12 Uhr. 18154, 18157, 18168, 18169, 181 (D (d “, ¡ g frist bis 20. Dezember l Erst läubiger getragenen ¿Ftrma „Riementwwerf Fauzen, Walther | ftadt L K M E R ed R SLE Ds R O R L Ti O & i y ; i N Í E dite ® nandêmtigiteder Dermann Hintze und Albert Kokwti& t inferett Henoffenfchaftäregtstoyr f ho . / i c y L 0 c ; A (2s ÉSLCL O ho AGN M ATNDE e C E ck S\chreiberei des F. Nmtägerihte R LER B OTTI ters Fa N fnoätormin Janzen zu Witten a/d. Nuhr“ ist heute folgendes n Berlin bestellt S Beri: Db 14 N M D n 000 T a a S E U Hes del geben, müßig liegende Gelder verzinslich anzulegen. ; Elberseld, Paket mit 50 Mustern jür gummi» | 18167, Schußfrist 3 Fahre, angemeldet am 6. Of- Gerichtsschreiberei des K. Amtôsgerichts. mittags L0 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin u Derlt Len, OETUn, den 14. ovember 1911. | unter Nr. 14 eingetragenen Genossenschaft nLanDd- D a L Ln | elastisWe Bänder, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- | tober 191 l, Bormittags 10 Uhr 25 Minuten. Chemnitz. (72142) Der Siß der Niederlassung ist nah Bochum Üi ete a e & + s y Jemeins{aftlicen Anka wirt icher Bedarf8- mern % FTaung ad) 5 : A a 7 », | gemeinscWaticen Ankauf landwirtschaftlicher Bedarfs- numme L E T E L y L r i s 6 anda | schaft, eingetragene Genossenschaft mit be- | 9 j | N; i 6122, 6481, 6487, 6145, 6497, 6312, 6477, 6315, | mit beschränkter Haftung in Elberfeld-Soun- Meta verchel. Mehuee geb. Horn, in Chemnitz | Änzeigepfliht bis 20. Dezember 1811. Witten, 14. November 19 Ini das Genossenschaftaregister ist heute einaetragen - WDIRH Ho (ema a O fs / ; w: Met s ; ckVltten, 14. November 1911. vil La? Wenoljen|ckchaftîregtiter tit beute eingetragen : } !, G I P ay i virts{cftlicher Erzeugnisse vermitteln 6100 J A L roe DAB j ; e x h n u aud e; A L - "Ina Be "1/2 v T0traage T D] bj C Tui C 444 d ile N “1 A EO S s Id d; D "15 d ) Nag A PA v E L gr ta “2 511 á T A L L e d l Y ber atl 6 Der iti od ç 8 L Königliches Amtsgericht. Deutsche Viehverwertungsgenosseuschaft, E 39, ugut A; eingetragen, Ut dem Verein kann eine Sparkasse verbunden 6310, 6153, 6491, 64/6, 6296, 6170, 6098, 6096, | versiegelt, Muster für plastishe G rzeugnisse, Fabrik ¡10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- | Der Gerichts\{hreiber des Königlichen Amtsgerichts. YRrj és E N [Ur anqe ) Ma l Fvatel, den 2, “lovember L411, werden. Mitglieder des Vercins können nur zur 69536, 0 A É G D s ; A N, z d Dr. E Yittenberg, Bz. Male. s (72259! ] Haftpflicht“ mit dem Site in Bromberg. Gegen é J 901, 6301, 6351, 6354, 6395, 6348, 6165, 6494, | gemeldet am 12. Oftober 1911, Vormittags 11 Uhr meldefrist bis zum 1. Dezember 1911. Wahl- und r iat Im Handelsregister A ift bei der unter Nr. 208 stand des Unternebmens is der aemeinsBaftlihoe | P vodgn F wmohner Son R E R IE zt 470, 6473, 6468, 6496, Schußfrist 3 Jahre, an- | 25 Minuten. M rf t L Dezombor A “Vgr- f Y egi nter 2 No eo AMErnevmen8 L dér geimeinshaftlide | weuwiea. [72287] | wohner der Gemeinden Gnibel und Dörnach sein, 0470, «bATd, Dad, 0299, SQURIrit 9 Zalre, -( Nr. 2580. G Otto Chrenfried in | Prüfungstermin am 14. Dezember L911, Vor- | ann Otto Köhler in Leipzig - Neuschönefeld, G Me D , gemeldet am 5. Oktober 1911, Mittags 12 Uhr. Nr. 2580. Hraveur tto ‘hrenfri mittags 1 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- Reinhard! str. 2, wixd beute, am 14: November 1911 = . 4 F M Konto R S A dd Hn A A ç vid de d Dient oh R ibda Le T R B [4 G h Ds J E N j D 5 î nba l. d, DVELLC, Î « ALCDUCENIDE 11 ¿Bustav Schulz“ in Wittenberg heute einge- von Zucht-, Mager- und Nutzvieh für die Mitglteder. ist heute bci dem Rengsdorfer Spar- und Dar- | befinden. Auch können die Mitgliedschaft erwerben i pt L C - —+ P d Stemsto Bänder Horflogolt Ito E inen : p E ] ( g n, welche in ter Gemeinde Elberfe!id. Paket mit 50 Mustern für gummi- | Stock- und Schirmstock-Bänder, versiegelt, Muster Chenuinigz, den 13. November 1911. r 4 Ny T1 t: Qubica) der Gesell T C a ci 2 | G 2 n b 2 s 4, en, weile In Ler Wemetinde V 42: T L L NBorwalter : Raufmann Mar d1ÞÞpmann în Letpztg LER R auêge]chteden und das Geschäft von | der Geschäftsanteile 50. Vorstandsmitglieder find getragen worden : ihren Sitz haben [he C: | e t Ih Derwatler: Kaufmann arx Uppmann in Letpzig, den bisherigen Gesellschaftern, Ka1 I; / ) Vere! VAl s i "is B M R S! c L irn 6552, 6328, 6168, 6457, 6333, 6352, | 1535, Schußfrist 3 Fahre, angemeldet am 25. V - 2 4 d 4 i : s i: ilhelm wt Detanntmahungen des Vereins erfolgen unter 6359 6115, 6333 332, 6213 6334 6370, 6514, | tober 1911, Vormittags 10 Ubr 10 Minuten. Chemnitz. [72141] | 4. Dezember 1911. Wahl- und Prüfungstermin am 11 » Sl A s ; - ; : 5 Nx i E x arder un y ¡ Io ip HIND Ae 6 0 Qo A 4E d A ( p, ; p 8 N Saen Dos eson be Ä f J Do20 T n 9 iti ; É d anderter Firma fortgeführt wird. Nßender, Karl Möller in Faltenbura. düfelbit in b n Vorl D gewahlt un! steher bezw. den Vorsißenden des Auffichtsrats, im 6506, 6425, 6331, 6428, 6615, 6166, 6534, 6344, ir. 2581. Firma Carl Weyerbusch «& Cie, Ueber das Vermögen des abwesenden Kauf- | 14. Dezember 191%, Vormittags Uk Uhr Q c 4 E F YY 9 A 9 s D E A De «*OITianDd ( Ÿ - V, L ch 2) DEN 9 “U! JLVLULL 4 ed s c E D G J); , , a: C L t c ¿S N i Witteuberg, den 14, November 1911. Statut vom 24. Mai 1911 mit einer Ubänderung ‘Meuwits. dent 9 O ees 1911 [mtsblatt des Oberamtsbezirks i 6320, 6316, 6099, 6127, 6240, 6321, 6110, | in Elberfeld, Paket mit 13 Mustern von al d F 9 Voctrodt“ betriebenen | zember 1911 Königliches Amtsgericht. vom 13. Oktober 1911. euivieD, L A E E e a Nechtsverbindliche Willenserklärung und Zeichnung 6149, 6469, 6111, 6081, 6030, 6082, 6088, 6609, | aecpaßten Knopsstoffen, „versiegelt, Flähenmuste1 d. unter d. Fa. r Max SWodrodt" vetriedenen zember E E, A L Wit V SRORGerKEN Pu dert Megoitt cfO lh Bc Ra M E N 6598, 6610, 6607, 66083, 5599 661 L, 6612, 6050, | Fabrifnummern 4444, 44814, 45261, 4755, 4756 Strumpfexportgeschüäfts, in Chemniß wird heute, Königliches Amtsgeriht Leipzig, Abt. 11 A1, sittmuind. Befanntmachuna 998 E : A z : 73 998, 0610, 6607, 6603, 5599, | s E U Qo unier der Ftrma 1m Jener Hatffetten-Boten und | Ober Ingelheim Bekanntmachung [72288] | feinen Stellvertrete nd zwei weitere Mitalteder 6042, 6601 . "er ) h e | D C 1 m. ! ung. [(2288] } fe SteUvertireter und zwei weitere Mitglieder ' Le : “h Sus N Ou, dot R. 5A kursverfahre net. Konkursverwalter: H A r [ melde r Mittags 12 Uhr. Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 26. Oktober | Konkursverfahren eröffnet. Lon luröDermwalter: GVerr - 791A eel 2, ad: R L gemeldet am 5. Vftober 1911, Mittags 12 DMuSTrii vVAHTe, ( » f. Beka Hung. [72140 Be girimna Bertha Löwenstein, Wittmund, In- Anzetger, bis die Generalversammlung ein anderes | 10 November 1911 bei der Genossenschaft Svar. | Firma die Unterschriften der Zeiwnenden h fügt Z | D DELI'S Artdeeiié Marte S MUR, L240] haber Frau Bertha Löwenstein go Mono s net, S Die Weneralbversammlunç s . (obe t a CNONENIQUaNT SPAr- | Firma die Unterschriften der Zeichnenden hinzugefüg T S Dio a 2 v Dro Ft, ; R R, 14 5. SFanutar 1912. Wahltermin art De- n Meru erla Löwenstein, geb. Mendelsobn, | Blatt bestimmt. und Darlehenskafse e. G. m. 1, H. in Nieder | werden. Bet Anlehen von 100 4 und darunter Elberféld, Paket mit 50 Mustern für Ls Nr. 2582. Firma ea M M0 T Pen nb Dan “Bormittags Hd Ake Gel {luß vom 14. November 1911, Nachmittags 53 Uhr, mund, eingetrage: ; l Juli gt | Silbersheiu folgendes eingetragen : genügt die Unterzeihnung durch zwei vom Vorstand elastishe Bänder, versiegelt, Flähenmuster, Fabrik- iee Se; mStaa L 1 SEUEtn Ir 8078: * idi an 9D. Aas T O Vormittags | auf Antrag des Gem-inschuldners über das Ver. ( t t m 30. Juni v nge S8 BOor- Philipp Kappesser, Landwirt in Nieder Dilbers- | dazu bestimmte Vorstandsmitglieder. 7 6020 6024 6089 ander, offen, Facenmu?ler, ¿Fabriknummc ( A L mögen des Oekonuoimnen Franz Sales Hartmann p Jrr! ; [ ' I; 6036, 6051, 6027, 6020, 6024, 6089, 4 e G niglihes Amtdgericht O 2d Ci Ait y E D f 1% ANGS BRUG A P 098 RN2 09: 399 Nr Q 330 Nr 2, 3; 40331: | 15: Sanuar T1912. y ; 2, E dh Köntg hes “mtSgerit. LI, darunker der Borltßende oder dessen Slellvertreter. Kappeher, Landwirt, in Nieder Hilbersheim wohnhaft, sichtsrat und Generalvers mml1nng. 6047, 6087, 6039, 6034, 6021, 6028, 6038, 6022, | 40329 Nr. l, 2, 3; 40330 Nr. 1, 2, 3; 40331; | 15 panuar 191 {1 verwalter: Necht8anwalt Wagner hier. Offener Arrest Wollstein, &Æz. Posen [71598] | Wte Zeidnung geicieht, indem 2 Mitglieder, darunter | wu de als neues Vorstandsmitglied bestellt De ritand bes R en Mors! {bon j j É f O O, (C LOY » . Gt r, H il & t Leeet, DATUnNiet [10 18 ues Zorslandsmttglied bestellt. Der Dorlsland besteht aus dem Vere inévorjleher : , ; ; cit J z ; F 1j 1 dôntaltiBes 9 Sgertckcht. % : s D T oon (2 ; - i t (7 p | C Cle t N92 RRRR RÍNRE RRRE, RARA R g ran : 19 S gf r 10 D t, ön es Atmntsgericht. Abt. L N Zu ; M j 39 | der Borstbende oder dessen Stellvertreter, der Firma | Ober Ingelheim, den 14. November 1911. und vier Veisizern, deren einer zum Stellvertreter 6023, 6066, 6035, 6065, 6068, 6069, 6048, 6046, | 27. Oftober 1911, Nachmittags 5 Ühr 10 Minute Königliches Amtsgericht. Abt Anmeldefrist für Konkursforderungen bis 4. Dezembec eingetragenen Firma Bronislausë WBojciechowski, | thre Namensunterschrift beifügen. Großherzogliches Amtsgericht des Vorstehers gewählt ift i 6073, 6600 5 ; Er (A1 ; { { ¿ L 4, © N U { O V L ke A L JEWAHNLT li. Cp! c 3A L. E u D = tiè A é e S, Ç4 ir (C ton 5 G O á D a wan o R f j ; 4 6035, 6602, 6062, 6033, Schußfrist 3 Jahre, an- feld, Ums{lag mit 4 Mustern für Gürtelband, Ueber das Vermögen der Putzgeschäftsinhaberin und allgemeiner Prüfungstermin : Donnerstag. + V 54 54 I 1 0 4 o 11 2 r Gionfstf en des (SortMta tiohorm nostattiat D po g ï [7998 r e c ; (S p : 3 f lit. Wollftein den 11 Nove1 tber 1911 KONntg- der T ienstitunden des ( VeriTS Tebdem geitatict. Prettin. | (2289] 3abl der Genosse zier Jahre aecwäblt ê _ ELLE 92 © V3 o in, den i vember . Kont ] ¡ejtati : Zah er Wenoffen auf vier Jahre gewäblt, alle 3 ; 24h E K 9 Œœ T L D Lu d j : : rg, i | | hre g / Firma Villbrandt «& Zehnder in | 114,115, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 28. Ok in Chemuitz wird heute, am 14. November 1911, diesgerichrlihen Sitzungssaal. r iE E Erwer Königliches Aint8gerichßt. Uberlandzentrale Prettin, Jessen und Um- doch wiedergewählt werden fönnen. Die zuerst Ays. Elberfeld E Aa L } Wi 5 d P r Vil) L C Cnc. U zuerst Aus Ds ini 4 O C A Po T 950 CEL Ç R Y 5 a s L Ö E, “O 9 7 E d N b s ; a aa De A nes H Hut S E -9Dr gegend, eingetragene Genoffenschast mit be- | Fo Wee R S 8 Los bestimt elastishe Bänder, versiegelt, Fläbenmuster, Fabrik: Ir. 2904. Firma Maurer & Quast in Elber- Kontursberwalter: Herr Kaufmann Otto Hösel bter. Berichts\chreiberei des K. Amtsgerichts. luf Blatt 123 des hiesigen Handelsreaisters | EnsKirehen. [72277] {ränkter Haftpflicht bte: Ddute s etnaat [{eldenden werden dur daë bestimmt. "6e 13 t Werichts|chre \ 8 9 t M eas VLEIIGEIT GIANTCISTENTILC! S s Lf L T eue 1 r PVaftpfl heute eingetragen : Die! Mitalieder dos Norikansa. fu nummern 654: e“ R s R. E E Tir I 5 V Î 10 T i l F Sonnen Maftar { Son M oa utt os. \ \ e 0 p M | E L a T U L tglieder DeS Yor1tandé nnd 151214 ä A ACIE E R r 9 v0 A »1)4 2 ( pr c És rvo Fo T » p F ri "o ' ä - trma Adolf Weidner in Boösdorf ist heu n das Genossenschaftsregister ist bei dem Nemme- Maschinenbauer Franz Pagenkopf ist aus dem Vor- Vorsteher: Gottlob Bernhardt, Zimmerer in : 6324, 6505, 6459, 6547, 6346, 6364, 6424, 6190, sür Zucke Le 2E Flächenmuster, Yadti!- und Prüfungstermin am A1. Dezember 1911, | Michelstaadt. Bekanutmachung. [ B Spina in Ai A / S La y O E / 6356, 6426, 6431, 6339, 6349, 6113, 6544, 6335, | nummer 1, pet ò Jahre, R T (0 5 | Vormittags [12 Uhr. Offener Arrest mit An- | Ueber das Bermögen der Firma Friedrich 114 » 2 eit Bo dotn orf» o Ays y } attraaen : C! R) , V LEs , e q f d Fry 4 p I 4 i dis 4 » ©) « 195 od Ce A Ç : E 1145, es Ds E S AL de: 2 8 ; É s s E a Éetpzig I DeEnalt, JU inece!iraße o L. (t a N S s i Iöhricke in Prettin in den Borstand gewählt. Stellvertreter desselben : Martin Bek ck ultbeiß b 6109, 647 Lj 6173, 6313, 6614, 6429, 6330, 6132, ¿5. Oftober 1911, ormiitags 11 Uhr 25 ALUnuien. zeigepflicht bis zum f Dezember 1911. Pfeiffer, S{chuhfabrik in Erbach M R. tit am Vir. 80 B, verlegt worden ist, gelöst. DVurch Beschluß der Generalversammlung vom Prettin, 7. November 1911 in Gnibel Í É: T O 6326, 6492, 6498, 6495, 6533, 6353, 6124, : brs “N 04A Ini I e UAD 4 drt e ATA O A A ATAR O D ov S E i \ indie 3 R , 6329, 6147, ‘6234, 6616, 6503, 6443, 6493, 6472, Kgl. Amtsgericht. Abt. 13. Königliches Amtsgericht. Abt. B. walter: Rechtsanwalt Windisch in Michelstadt. An

Q

3. Dftoder 1911 ist an Stelle des ausscheidenden Königliches Amtsgericht.

D : c V, 4

«Giveutau, den 13. November 191 x Q 6 t ai / S a E R A A P H Cr 8 Ut L O E O U ORT E Jc 8 Nein, Maurer in Guibel 0 ¡AEO, A :

Das Könialicbe Amtsgericht. (S hrisftian Fosef Krat der Schbneidermeifster Fosef Johannes tein, J aut N WRHlDel, 2 N v e 999 15 S, 3 Fahr L fa E ¿ficabut A 6. Dezetnbe 1911 Exrsto Vas MAontgltwe Amtegeri S A LE I D 4 ; (T DOojel Ota G M Arr A i 6309, 6372, 6322, 6112, Schubsr t 3 Jahre, an 12 j u 1 20 ; j me meldefrist bis zum 6. Dezeinber 1911. ritte Vickhoven in Nemmenih zum Vereinsvorsteher und ERastatt. [72330] F Da SUA igt A: 7 geitidét sin 5, Oftober 191 1, Mittags 12 Uhr. Schmölln, S.-A. [72158] | C refeld. Konkurêverfahren. „(72101] Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs-

L L L fa 28 Rd L s le O er : R A D d v w $ a b Fn V D! [n ( p ( )rnach. i è © ats) 4% / ¿ Ä Ô ps Ô Ci k dn h A g s t) « L (4 A VE - j 4‘ k Ü

. welter der Stellmacher Josef Hilger in Nemmenich Genofseuschaftsregistereintrag O.-3. 17, betr. Die G icht de L MAZI R denofen if während n Nr. 2572. Firma Villbraudt & Zehudex in In das Musterregister ist eingetragen worden: Üeber das Vermögen der TWiiiwve G9ann | ¿nin Mittwoch. den 13. Dezember U9u1A,

Nereinsre zum Borskandêmitgliede gewählt. Ländlicher Kreditverein Wintersvorf e G, m. ber Clenltslunben Me Le E WINreit : Elberfeld, Paket mit 50 Mustern für gummi-| Nr. 310, Kappen-Verkaufsstelle, Gesellschaft | Kauert, Catharina Hubertina geb. Jnderhees, Nachmittags $ Uhr. Offener Arrest mit Anzeige-

DOLLTUH Susfirchen, den 13. November 1911. u. H. in Wintersdorf. Dur Auffichtsrats- | L 13 M abn i R Aa tes, 4 elastishe Bänder, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- | mit befhräukter Haftung, in Schmölln, | zu Crefeld, Klosterstraße 18, Zuhaberin e E, frist bis zum 6. Dezember 1911.

Darkehmen. [72162] Königliches Amtsgeri@t. befGluß vom 22. Oktober 1911 wurde Schuhmacher P A Dboramtäcict r Bauer nummern 6142, 6222, 6105, 6269, 6182, 6176, | 222 Muster für Steinnußkappen, Geschäftsnummern ang, Zit au L C OUNDe fabren GARUN Michelstadt, den 14, November 1911. A Di A G A N E A, aua E i Er Ti M r-997971 | Ludwig Uhrig in Wintersdorf Stelle des Nat- ckveramtêriqter Dauer. ; JRA ae 5E 87, 6158, 6103, -6178, 6278, | V 862— V.877, V.878— V 893, V 894— V 909, | 12 Übr 30 Minuten, das Konfuräverfa ren eröffne ; Dberaoalidies Mnttäri S S e L EBISSIN eingetragen : - Hermsdorf, Kyanast. L [02279] Brctbaes Ma e Ce S ap) V cus E ai / 0263, 6219, 6251, 6187, 6159, Bra Bee 6318 vidol V o4L V 942—944 V 1086—1088 \ 950 | worden. Rechtzanwalt Dr. Reiß in Crefeld ift Großherzogliches Amtsgericht. Scite 1. Verschöueruugsverein zu Darkehmen. In das hiesige Genossenschaftsregister wurde heute fatith aen hlt Daa] as Deisißer in den Vor- En T: A 0267, 6277, 6216, (18d, 6419, Zek 6305 6102 | bis 957, V.958—YV 973, Ÿ 974 V 989, V 990 bis | Konfursverwalter. Anmeldefrist bis zum 12. Ja- | München. [72321] ne Catluna it am tho rrtMto i tor o 15S, f $242 e o t v. d seat. O0 c Q‘ 1) 32) d 305, Uz, V 300 V Fl T “i O V ÿ J L LOZTLi A E e e “E j s d .

e Sa ang, 1 aim zl M Der Mes es, Luer R die Elekftrizitätgeuossenschaft icn Rastatt, ven 10. Noveinbéé-1011 O B SAL' r Be La 6538 6135 V 1005 V 1006—1021, -V 1022—V 1037, V 1038 | nuar 1948. Erfte Gläubigerversammlung am Samts« | K Amtsgericht München. Kouklursgeriht. Lau: Ur. Arens, Nar, bpraft. Arzt,