1911 / 272 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

11. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle, Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Öle, | 13, Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, - Stärke Und

Lederpuß- und Lederkonservierungs-Mittel, Appre- Stärkepräpärate, Farbzusäye zur Wäsche, Fleckenent, | G z ¿ tur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse. fernung9mittel, Rostschußmittel, Puy- und Polier- | 4 L ° . 20b, Wachs, Leuchtstoffe, technishe Öle und Fette, Mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel. j l (lFetiger I 0g Î Tell l Cn faatsan Cl ers Schmiermittel, Benzin, 37. Gips, Pech, Asphalt,--Teer, Holzkonservierungs, E 0

F \ 26b. Speiseöle und Fette. mittel. 4

D N in N 22 a R No R N ; E T 150810. N S Sch. 14209, 4 B erlin, Freitag, den 17. November. O1 ä

¿ N D V 7/1 1911. Adam Schneider, Berlin, Kastanien- Das L N s _ B

D \ D \ i N Ale (1 «11 TOTI U Allee 71. 911. ta N

150802. G. 12525. 6. Chemische Produkte für industrielle Zwecke, mine- Schreib-, Zeichen- Und Mal-Waren, Billard- und | ® ® ralische Rohprodukte. Signier-Kreide. alenzel en Ci age d s Frs

150830, E. 8668.

Ì V Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb

"Y 38 1 O M T Apparaten, Maschinen aller Art und von zahnärztlichen | d, T Yy N 1 Ad Mh (Schluß) . E Ziv E I L Bedarfsartikeln. Waren; Arzneimittel, chemishe Pro- M} i A » O S “(A Q ‘a f z 4 j z Un all7I1 Fa. Emil Grünbaum, Boriin E A h medizinische und hygienische Zwecke, pharma- F A P N D | M 16a. 1908109, E. 8339, , N MLAS ) N / j zeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, M O | ian M t) Y D h i; i L M ) Î M i | ; 3 E E 9/9 1911. Leopold Engelhardt & Biermann,

14/9 1911. 4/11 1911. V6 2 A R L | 1 i i ch2 i, ) j rh Ee : Na otar 1 ; L / G A Desinfektionsmittel. Trockenapparate und Geräte. Hârte- M rau M M N h | Í z Geschäftsbetrieb: Wäschefabrik. Waren: “7 (24,0 C, \ D ub infe 4 é D D 29 48 h E O N N f r A Eut L Le Brem 4/111 14 ) Se A R M /71 h } Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, agd a T Y S «n a 13/9 191 6 GAA , en. 1911. ‘age Y tte Oerviteurs, Hemde Vamen- r (ll) M Z/ und L Mittel, \ C E P y En h u es E i O/f 911. Maurer «& Bracht Berlin. 4/11 E 0 S M L Ae / : ' E, Manschetten, Serviteurs, Hemden, Dams: : V 1ER 9 Zahnfüllmittel, mineralische Nohprodukte. Messerschmiede- }| 1 Y L R Ee 4 fa : d - 1911 cht, / Ge a Oeteteb. M OBRON und Vertrieb von AUS] GLbe a r hd | 44) 9 Vratltiho sf ckttche Nnstr » » Sort M R P Ce d ia « 9 4 R S z G &lgarren, Zigaretten, R G N R c | af a/M i N u V V waren, Arztliche, gesundheitliche Znstrumente UNA Bente, M 4 M ] vie L j i : _ ; j | | d Ss 20 Geschä ftsbetrieb: Weingroßhandlung. Waren: Wi R N L a und Schnupftabak. P 72A eor U ‘p E N Bandagen, Zähne. Apparate und Maschinen zum Gebrauch E SRANT N TAEE IEITE ON P E R K | M , ) L j ] I E (L RE Bier, Weine, Spirituosen, Mineralwässer, alkoholfreie i ‘L | e aller Art. ; ) B L ; für Arzte und Zahnärzte. E E E E E j M : | T L T] Tau Mi, Brunnen- und Bade-Salze, sowie medizinische | §8. 150831 B. 24318 b - \ E , / Bi | Qu? B Quai G eine. M P. + Me +

A008

L 23. 150811. B. 24172. | 25 150812. F. 11016, | A A Ves E La 2 4, Wi / 28/3 1911. Erste Kulm- T8 M M P f K | E LOANAE E, E TROBA, 7 Ml M A E : | bacher Aktien - Exportbier- 7 S des sSIE U mbacher s / 14 U O ) 1all0 Brauerei, Kulmbach. 4/11 1911. 5 V 2 j E 7 M Bu 2 @ W N iegen s ada E / jeshäft8betrieb: Bier- E A F L le Ls ens tee; R V A L f T y Wi : : 6/9 1911. Berliner Cigarren - Engros - Lager

brauerei. Biere. S 2772 Mt 2A S i : : L S Ä N Z H : 4 : | L : H. Grünfeld, Berlin. 4/11 1911. Geschäftsbetrieb: Zigarren- und Zigarettenhandlung.

24/7 1911. Fabrik für Pianobauapparatc Waren: Zigaretten.

S

S S

,-Stems“‘‘, G. m. b. H., Dresden-A. 4/11 1911.

9/5 1911. Vradley Pulverizer Co. m. b. H., : Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

Berlin. 4/11 1911. : 38. 150832. D. 10407.

Sgt S E

E s S

\ / / j e - 4A é - r L A 74 Bu f 4E 7 S w =— c : S 6 ) 2 L : b ., » on: M}; D S Y f d, S L L S AAUM s Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von |] Klavieren und Klavierspielapparaten. Waren: Pianos d Deck A E, O u dias E d p d G dio @ Ld s . é e R : Ps a T di f Ff 1 A) N D Ier b E E L ei Maschinen, insbesondere Zerkleinerungsmaschinen. Waren: jelbstspielende Pianos und pneumatishe Mechaniken, mit E 4 S / E S A r d ( «D - » ir Dio Bon - 5 Foy ‘PneTg h ton: 1 L D [ D) L Rh ; E y aht S A é 7 Q ……… B J H / / U) 41e. 150800. G. 12327. A hrs E C ien: Mühlen zum Vermahlen von Zementklinkern und anderen | deren Hilfe Pianos gespielt werden fönnen, sowie dere! ra E i S (O : *altné ‘ate 5 ck d Vans / ñ Cd G T Qw Co T oD T4 d p »vfnrtorto tony » p s S O Gil A E é 4 A Gua hte nund Schäut A Raa iten S G arnilpdi harten Materialien und Dazugehörtge Teile. Telle, einschließlich der perforierten Notenrollen. S s ; 1008 S [ S : ke Spachte Schauseln; F gar „R ( / : ; As 28 7 fs S. 10029, ck T E ers ;

S M L E 25/9 1911. Fa. August Deter, Berli ( 9 1911. Mez, Vater & S ü » 20 y B SLE O Ua. gu} eter, Berlin. 4/11 1911. e & Söhne, Freiburg i. B. Geschäftsbetrieb: Tabak- und Zigarrenfabrik.

Aa ; E i | / . Waren: Zigarren, Zigaretten ® „R S F, Geschäftsbetrieb: Setden-Zwirnerei und Färberei. tabake : Jigarren, Zigaretten, Rauth-, Kau und SQnup}- Rohe und gefärbte Zwirne aus realer Seide j und aus Kunstseide; sowie Florettseide, Schappeseide, 38 150833 3, 90833. M. 17631. 1

13/7 1911. Fa. Fr. Gebauer, Papiergarnituren, Holzgarnituren zu Ausrüstungen von | 264. 150814. S. Charlottenburg. 3/11 1911. / 1100| N D001 GDER n DUGerpüloret - Sachen; Kandierkasten, S Eisenbahn - Oberbaumaterial Klein - Eisenwaren, Geschäftsbetrieb: Bleiche, 1 Æ5 | Likörtrichter, Likörgießer; Gipsstempel für Zuckerwaren, E : L } , Lb i 150817. B. 24145. Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- g 7 : i schläge, Drahtwaren , Blechwaren, Anker, Ketten, 4/11 1911

Färberei, Druterei, Appretur- Gipsschaustücke, Konfektschalen, Konfektshaufeln, Konfekt- Ö J : O E Ma ( L i : i j i 7 Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge,

1ARKE, löffel, Konfektzangen, Drahtkörbchen, Drahteinsäße, Teig- Pa i j : waren-Fabrik. Waren: Baum- A E F spriven, Garnierspriyen, Spribtüllen, Zuckerstempel ; Füll- A A u Rüstungen, Gloden, SchlittsGubs, Hake ns Bin : wollene Webstoffe. A T5 y artikel, nämlich Blechgegenstände und Blechattrappen jeder L A N 7 Ba Geldschränke und Kassetten mechanisch Sea Waren: Art zum Füllen von Schokolade und Zuckerwaren; Spiel- raa S R Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bolle

i waren, automatische Apparate und Selbstverkäufer, Blech- 0 j Maschinenguß. ) i i, 08 }Stickseide. 3e. 150801, Sch. 13456. | emballagen jeder Art, Marmeladeneimer, Kanister und , Lande, U e Wasser-Babrzeuge Ae T AZZLA A U

¿ A 2: L L c ms Le : Flaschen, Bonbongläser, Schauschränke, Stellagen ur ; G f Í j ( / Bonbongläser und Biskuitkasten, Dosen für kondensierte ' P i zeugteile. R 01 b Tel s S L 2 . Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. À M DIS 9/9 1911, Von der Meden & Thomsen, Ham-

Milch, Haushaltungs- und Küchen-Gegenstände jeder Art, R Sobiziet, Ratb i E: C L eds O 2e c “e ¿ i - | O C ck O 2 . C v E o A L Spulen für Pflaster und Schretbmas|chinenfarbbänder; E ins Ul MrAna Doe, Natihor, ANWEISVNG - J] ANWEISVNG | ' «Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Fisenblehfästen und Etifettenhalter für mineralogische, | 4/ 911, ; ch R s ; E H | 3. Sientise Ca Pat S Dito, Mi i E, i e) i j Geschäftsbetrieb: Kakao-, Schokoladen- und zwei —=——S ? Zwei | « Genisle, Lade, Veizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, burg. 4/11 1911 ejhaslSbetrieb; Ratao-, S 4 ian | Me Lederpuy - und Lederkonservierungs-Mittel Appretur- 5/6 1 z \ ; ; P L f 4 : | gs-Y „2 15/6 1911. Mez, Vater «& Söhne, Freiburg i. B. | Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von sämt-

8/7 1910 C Georg Semper, Strickmaschiuen- geologische, zoologische Sammlungen ; Verschlüsse und Ver- : Teelöffel : | R ¿ à Teelöffel : O d s ç ç S Wt rc E S (5 \ : : N 4 : Teelöffel : | i Ä F _Q. v Ç m T A hlußdecckel für Flaschen, Gläser, Töpfe, Steingutdosen l n, K Ï / und Gerb-Mittel, Bohner ; 4 ä ränkter Haftun 1{chlupßdeccke è t t E o pa 2 A Nahp 5 ck17 10 ft oS » a 5 e | 1D Ger tlttel, Bohnermasse. C 2 Paket t j; Z R Es Ls L S antter Haf g, Ladkflaschen, Bügelverschlüsse, Kapselvershlüsse, Dosen für [ ven und anderen Nahrungs- und Genuß-Mitteln. für eine A für eine | . Garne, Seilerwaren, Nete Drahtseile { Hl 1911. 4 i , ; lichen Tabakfabrikaten. Waren: Sämtliche Tabakfabri- i F A L EY L b Mas Gi nfabrik und Anfertiauna | Nadeln Zigarren Zigaretten, Tabak, Nachtlichte, Ziga-| Waren: Weine, Spirituosen, (aus genommen : Tass& f : - : Taass | Gespinstfasern Polstermaterial Vackmaterial Ä, betrteb: ege 1 WNVheel amd Mlivbevei, Inte, G H eshäftsbetrieb: Maschinenfabr und Anfertigung - Dg U 208 bi M i O D M: ra zp Foo fee A : : N / ; Pl ( - aren: Rohe 5 Pte - voalo ana Ae j ; i : Nad Zigarren, Zigaret y e Ul ee, ,| Kognak), Milch, Kakaobutter, Kaffee, Kaffee ! J j : i Nt ov “SrEll: N0ye Und gefärbte reale Seidenzwirne, rohe S A L R K aat d | rettenabschneider , chwedenhüljen, Blechplakate, Plakat-| K og f : ck i in Wasser 8 Aue : Sei l und Vertrieb von Waren der Strierei S IEHSEE U E S2 U L R surrogate, Tee, Teigwaren, Kakao, Schokolade, S F M In, MWVAsSser [ Me O und gefärbte Schappe - Seidenzwirne, rohe und gefärbte | « E z Fahrrad-Branche. Waren: Garne, Zwirne, Strumpf- | randleisten und Plakatrandleisten-Maschinen. jurrogate, Lee, L s S E STSIAD Bad oder Milch ? oder Milch | . Weine, Spirituosen. Stickseiden. f P Bei ) ge] 9. 150834. W. 13879. Fahrrad-Branche. Waren: rne, Zwirne, Strum 5 ———— sbejondere geraspelte Schokolade, Bakwaren, S : | Mineralwäss frei ä ———, sowie Kunsiseiden. E ag win Ea S A F 14» [insbesondere gera : Í L Í F p ) : freie Goetyr Br Nn- waren, Trikotagen, Bekleidungsstücke, Leibwäsche, Hand- | 9. 150806. 9: 9142. Puddingpulver, diätetishe Nährmittel, Futter- aufgekocht. | g 8 —| aufgekocht. j j E R j , A UEWI eo, . Alloholfveie Getränke, © BHugen - j ( _ S L 8 1917: Ernst Otto Bruhn, Kiel, 4 11 191 L unT Da e-Salze. SA, : 4 14. 15082 f. M. 17379, In U kannsft tanzen Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium-

ichube, Land-, Luft- D Masfser-Tahrzeuao - Beschr Ç D é î i i á 4 ¿ : H 1Quye, LanD-, Lust- und Wasser ¿FaYrzeuge. Der. niel, Gs. N ruckereterzeugnisse, Spielwaren. 00 090 S 090 | Zeshäfts i i F i F 3 H 00 20 e j 0200 000 Gelhastsbetrieb: Getreide-, Futtermittel- uUnD m D e: : : / Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- 20/9 1911. Sgnaz Winter, Groß Steinheim a. M.

; 50803. Ss. 10221, j Beschr. L E F D VEE ( 5080: E R L S FDünger-Geschäft. Waren: Getre1de, Saatgetretde, Feld ; i 5 4e M : L F i j E iereten, Futterstoffe. lichen Metallegierungen, echte und unechte Schmuck- On 4/1T TOT1:

jachen, leonishe Waren, Christbaumschmucckck. Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. Waren: Rauch,

». 1 SULL [I / V ; R f A J - S S . Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren Daraus für Kau- und Schnupftabak, Zigarren und Zigaretten. S V; ; S s D è technische Zwecke. 17/7 1911. Mez, Vater & Söhne, Freibura i. : S ao L S ck - p Z can E ¿6 i 911, Wee S ¿Freiburg 1. B. ; deo j Franz S f e 150820, . 13269. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. 4/11 1917; i : 3s 150835 W. 13868

| Obtzick 7 S S E910 ; E 2 S S t . Brennmaterialien. Ge]chäftsbetrieb: Selden- Zwirnerei und Färberei.

9/6 1910. Chemische Werke Florian & Co., : L Briß-Berlin. 4/11 1911. f G R - s L ; , Wachs, Aeihtstoffe teliutlks Dil ndelea Sai (L : : rei e E E s 1 S ck S - R D 1 \ e S g D achs, Leuchtstoffe, tehn1)che Ole und Fette, chmier- | W n: 9 z L A ¿fe U F 5 Tf r &abri Î 91 ? d E ; d c ah S S) | 22 6 D G ; Ie è ch- aren: Nohe und särbte reale Seidenzwirne, rol Ge}chäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: 1 9/0 [91 Le D D Peltz / Wg ; Ratibor-Brestau-München- i C: O S T L A E mittel, Benzin d aefärhto E S V 7 S y dad S E _* offene Handelsgesellschaft, E 9 fs R - L E R ; 2 “4 D O H unD gefärbte Schappe - Seidenzwirne, rohe und gefärbte | : h ; : an Gta e Sa E R zu N —————— t 125 ‘e Kerzen, Nachtlichte, Dochte. i Sticksetden, sowie Kunstseiden und Baummwollgarne. T Ä D T S | « Waren aus Holz, Knochen , Kork, Horn, Schildpatt Beschr. |

17445.

Fahrräder, Automobil- unt Fahrrad-Zubehör, Fahr-

Zuckerwaren-Fabrik; Fabrik von Kanditen, Konser-

Düsseldorf. 4/11 1911. e I 0 Geschäftsbetrieb: Metall- (4 23, B E O % j E E an: 10 L es : i: ¿e S NS i 1 “E - . &1hbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- I S4 | Ei |chaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, | 14. 150825. M.

J a ——————— ——-

photographische Zweck warensabrif UnD Handlung. : R U E S 2a N Im N ; iche d Drukereierzeugnis! E i 150813. . 4370. | Papp-Waren. Photographishe und Druckereierzeugni h - / l el y b rel i c N R Schnig- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren 19/9 1911. Fa. L. Wolff, Cigarrenfabriken,

( t A g C L E Mm ¿a2 L (Beld- Büchers-, Akten- uUnT Bacun 13-M tertaltien. Waren: C10, DUC L ch\LiCT M k nes é á : s A O E Schränke, Gewölbe - Metalltüren Kunstgegenstände. Porzellan, Glas und Waren dara: _BE A d ? A c, c E tr © Lili , L1ULL s Hi , d . p @ « « G5 ih . ù P , d 0 ck a 9 (3 1 N i / y M j J E D Z- Ly ti 95 Fo x D 28/8 1911. Oelmühle S tahlberg, Spiyen, Stickereien. Parfümerien, Seifen. Spielwaren. E | ; A N S S) ; sür Konsektions und Friseur-Zweke. E D Damburg. 4/11 1911, fr My (a/d “a. Arztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- O j O 1 Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik und Handel mit

Vorkost, Teigwaren. L Wandschränke, Schlösser. Tür- T Konditor-Waren. WanDi\chrante, Schlô))er U N (A P0EtS S ; 7 , OILOLLOT-ZB A u N b L ck+to / )11 M » F v) Hl e Arnd bänder, Regale. E Stern. 4/11 191 s / „atten. 4 A A T 2B 9 tee Penn on ls d ou 6 e 28 ; 903 : I U Geschäftsbetrieb: Olmühle. Waren: J 30. 150816. W., 107641, H i R e N I Zee tre uen B E Bandagen L 1A e L Rohtabak und Tabakfabrikaten. Waren: oHigaretten, 9037. N Jtohes Rüböl, raffiniertes Rüböl, Leinöl, x 41 4 L? A S U D T E geistliche Gliedmaßen, Augen, Zähne. i 31/7 1911. Mez, Vater & Söhne, Freiburg i. B. Oigarillos, Zigarren, Kau-, Rauch-, Roh- und Schnupf- Firnis, Palmkernöl und VPalmkernschrot. / L | P 5 S L A : é Physikalische, chemische, optiche, geodätische, nautische, [4/11 1911, tabak. - : C elektrotehnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und Geschäftsbetrieb: Seiden-Zwirnerei und Färberei.

o M ¿as 150815. R. j de ¿N A S AR E Prtta d C Faotographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte Waren: Rohe und gefärbte Zwirne aus realer Seide, | 42, 150836. W. 13167. N h Pee (S 9 D J eßinstrumente. Kunst)etde, Florettseide, Schappeseide und Stickseide. E : A L N -) Y Rd Y x / 29. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, | Beschr. 0 T8 Ae O R R y f D s 2 I ack N U v R Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall- 1278 P R e A R A U 23/9 1909, Waldes & Ko., Dresden. 4/11 1911. E S U L Ee E E O/S} I A (A Garten- und landwirtschaftliche Geräte. 150826. D, LOSTS: D e L R 3 : 3 t Metallwarenfabrik, Fmport- und Cn L V N j S 24. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- x9

10. E i “i E Geschäftsbetrieb: : E on : s 5 l L C 150808. St. 6138, E S Z A Export-Geschäft. Waren: Kopfbedeckungen, Put, künstlich: Á e L Aue ‘d S, a N E materialien, Betten, Särge. j B A An A 1: Blumen. Bekleidungsstücke, Korsetts, Krawatten, Hosen- d h C e S P 8 B 29. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. a5 O : Schweißblätter. Beleuchtungs- 8 Q M R A Llu N - + Fleish- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven. 3/4 1911, Westdeutsche Handelsgesellschaft mit | D Js Zu 4: a beschränkter Haftung, Cöln. 4/11 1911.

L911, G e träger, PanDd|\chuhe, ck Q) Od ren ( Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

1. L. Pofschl & Co., Lübeck. 4/11 o o : ftsbetrieb: Roheisen ‘oßhanDdlung i der i i | weil tung: M M “A aud FIINIUS “A L p L Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken-Apparate und Geräte. E V R S E N t «in | : : i

| f | / Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämm 2 E “4 E + Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle| 12/9 1911. Deutsche Waffen- und Fahrrad-| Kl. A J T Io Cs A Fabriken H.“ Burgsmüller & Söhue, Kreiensen. | Geschäftsbetrie b: CEinkaufs-Vereinigung. Waren:

e = 7 SAE Borsten, / u 1508095. D. 23151. 2 1911. August Stukenbrok, Einbect. 4/11 1911. : a D Toilettegeräte. Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waff j T i und Fette. B E C E S E Ba s eschäfts betrie b: Versandhaus. Waren: Luftfahr E E S s G Nadeln, Fischangeln. Hufeisen, Hufnägel. Eisenbahn- E —— N Eis B} . Kaffee, Ka} eesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, 14/11 1911 3a. Hüte und sonstige Kopfbedeckungen, Put.

ANGEZ7,, 1 zeuge und deren Teile sowie Maschinen für Luftfahrzeuge. [S : 12 4 P Ï Oberbaumaterial, Beschläge, Drahtivaren, Blechwar : y N ¿ Mehl Und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Geschäftsbetrieb: Waffen- und Fahrrad-Fabriken, b, Schuhwaren.

2 I ch2 150809 L. 13487 : A E i pr A Anker, Neit und Fahr Geschtirrbe)chläge, Rüstung 3 11 Liebert & Meyerhof, Hamburg. Essig, Senf, Kochsalz, / rjandgeschäft, Waren: Uhren und Uhrteile. C. Strumpswaren, Trikotagen. y L

: A PSES / Au E S Schlittschuhe, Geldschränke und Kassetten, gewalzte u! . Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- D L A7 d. Bekleidungsstücke, Leib-, T i\h- und Bett-Wäsche, i i gegossene Bauteile. Echte und ‘unechte 150827. E. 8669. Korsetts, Hosenträger, Krawatten, Taschentücher, Schweißblätter, Handschuhe.

p 2h, leonische Waren, Christbaumshmuck. Waren für technif N 26e. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. Ä Zwecke aus Gummi und Gummiersaßstoffen. Schirn l . Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, - Bürstenwaren, Besen, Pinsel, Kämme, Toilettegeräte, Flecht-Waren, Bilderrahmen , Figu! Cerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tierzucht- Roh- und Halh - Stoffe zur Papierfabrikation, ad N / 12 Schwämme, Fensterleder, Pußmaterial, Stahlspähne. ( Messerschmiedewaren, nämlich: Messer, Gabeln,

Stöcke, Neisegeräte. für Konfektions- und Friseur Zwecke. Physikalische, chemisd ,__ Lrzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Tapeten. s i optische, geodätische, nautische, elektrotehnische, Wäg Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische Photographische und Druerei-Erzeugnisse, Spiel- « ; Scheren, Werkzeuge. ] i ; A / ; Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente u nd hygienishe Zwee, pharmazeutische Drogen karten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- 9 1911. Leopold Engelhardt & Biermann, . Nadeln. LON VUES N / / Geräte. Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- unk und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und gegenstände. Bremen. 4/11 1911. . Klein-Eisenwaren, Blehwaren, Haken und Ösen. ——————- N R 774 R e I Küchen -Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftlidl »stanzen - Vertilgungsmittel , Desinfektionsmittel, Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. 'e]chästsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von 2. Pelze und Pelzwaren. V L M Zarus Geräte, Treibriemenverbinder. Möbel, Spiegel, Polster- 2 Konserbierungsmittel für Lebensmittel. Posamentierwaren, Bänder, Besayzartikel, Knöpfe, | Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak. 3. Klebstoffe, Wichse, Lederputß- und Lederkonser-

Hugo Heusch & Cie. G. m. b. H,, k S ; : waren. Musikinstrumente, deren Teile und Sait 4 Kopsbedeckungen, Friseurarbeiten, Puy, künstliche Spiten, Stickereien. Waren: Tabakfabrikate aller Art. ; vierungsmittel, Bohnermasse. 1911 / A / i i Papier, Pappe, Karton. Photographische und Druerel- } Blumen, Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. 35 50828 E. 8699 4. Garne, Zwirne, Bindfaden, Seilerwaren. UE s caDetsabrit. Zaren: NähnaDeln Erzeugnisse, Kunstgegenstände. Glimmer und Warcn . LQuhwaren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, | 2®- A s s T 95. Polstermaterial. L A

¿ Schirme, Stöcke, Koffer, Reisetaschen.

| ; daraus. * Posamentierwaren, Bänder, Besagartikel, Knöp! ; -trumpfwaren, Trikotagen. i Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- # : 7 y s : r, [ Spiyen, Stickereien. Sattler-, Riemer-, Täschner- und | Zeflleidungsstücke, Leib-, Tish- und“ Bett-Wäsche, Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. ae 1911, Riquct & Co., A.:G., Gauyhsch- Leder-Waren, Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellicr- rorsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Schußwaffen. 21. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- - , 4. B Heizungs-, Koch -, Kühl- Troten- Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherishe Öle, patt, Steinnuß, Fischbein, Elfenbein,, Perlmutter, Ç Celluloid und ähnlichen

150807. R. 14070. LelpzIg. 4/14. L011. Waren, Bureaut- und Kontor Artikel, speziell Brief un S : e leuhtungs-, G % j J G 4 e Ge und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasser- Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Bernstein, Meerschaum ,

150804. P.

Î ‘y

ditor-Waren, Hefe, Backpulver. 6

Schmucksach 'eshäftsbetrieb: Export- und Jmport-Geschäft.

Stoffen.

) 3 ç 4 t+¿ trioh. D . G, D Ge s î [L i 4 “P ck 5 »eschästsbetrieb: Nahrungs- und Genußmittel-Fabrik Muster-Klammern. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Un i i : e u eitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen. Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleken- Papier, Pappe, Papier- und Papp-Waren, Karton.

9 L, und Exportgeschäft. Waren: Arzneimittel, hemische Pro- Säde. Uhren und Uhrenteile. : Dufte für medizinische und hygienische zwecke, pharmazeutische il 150815 G. 12514. : D, Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, entfernungsmittel, Rostschußmittel, Put- und Polier- 19/9 1911. Leopold Engelhardt & Biermann, | 27 Drogen und Präparate, Konservierungsmittel für Lebens- ® j f __ Lollettegeräte, Pußtimnaterial, Stahlspäne. Mittel (ausgenommen für Leder), Schleif- | Gxromen 4/11 1911 30. Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel, Spiyen, ai s r. 1: e 4 E . f E ú E ie D . / L . Í © . e z 0 “C R Sw 6 Spirituosen, Mineral- 4 Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche mittel, Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Stickereien, Knöpfe, Samtband, Seidenband, j , Kragenstüßen, Rockhalter.

mittel. Toilettegeräte. Weine, 1911. F. A. C. van der Lindcu Á& Co., |wässer, alkoholfreie Getränke, Brunneu- und Bade-Salze. ; und photographisché Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Tabakfabrikaten. Waren: Sämtliche Tabakfabrikate Fa. Autou Reiche, Dresden-A. 4/11 Hamburg. 4/11 1911. Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium-Waren, Waren aus und Löt- Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- | t n S T abri á 31. Sattler-, Riemex-. Täschner- und Leder-Waren. Geschäftsbetrieb: Export und Jmport. Fabrikation | Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte. körper, Geschosse, Munition. 38. 150829 E. 8667. 32. Schreib-, Zeichen-, Mal - Waren, Kreide, Tinte. Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschut- Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, “ete B ; Bureau- und Kontor - Geräte“ (aus\chli lich Möbel).

L

ftsbetrieb: dotolaDenform und Ble und Vertrieb von Farben, Lak, Ölen, Droac n Und sund unechte Schmucksachen, leonuische Waren, Christbaum- u f ¿ l )art- | Chemifalien, Waren: s{chmuck. Schirme, Kerzen, Nachtlichte. Waren aus Holz, Und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate. Asphalt , Teer, Holzkonservierungsmittel , Rohr- Pa : gewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorn- UN o ONICS Cre Pußt- und Polier-Mittel, Rostschußmittel.

O R :

mt s,

S

À

j t C

A4

i-Fabril. Waren: Focmen aus Metall, Hart en, und anderen Stoffen für Schokolade, Kafkac butter, | KL Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Düngemittel. Konfitüren, Marzipan, Bonbons, Marmelade, 2. Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische | Perlmutter, Bernstein, Meerschawu, ¿Celluloid und ‘ähn- 5A ‘ofilinte6 a Wle Wiesbaden. : Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. steine, Baumaterialien. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. 1uiis, Cafes, Talg, Pflaster, Wachs und Pomade, 110 hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen | lichen Stoffèn, Schniy- utD Flehtwaren, Bilderrahmen, | 8/9 A4 1. Grofßhäuser & Tee U i Messershmiedewaren, Werkzéuge, Sensen, Sicheln, Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. 8/9 1911. Leopold Engelhardt & Viermann, Zündhölzer. mebiziniid« unTZ ne nisch-pharmazeu iche und Präparate, Pflaster Verbandstoffe, Tier- unD I Haus- und Küchen-Geräte. Möbel. Konsérven, (Gemüse, 4/ ta 1911. Í S E Glasutans V ad Hieb- und Stich-Waffen. n Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, | Bremen. 4/11 1911. Teppiche und andere Fußbodenbeläge, Tischdecken, zudckeriauchsormen; Blechausfsteher für Teig Pflanzen - Vertilgung3mittel, Desinfektionsmittel, | Obst Fruchtsäfte, Gelees. Speiseöle. Tee,“ Zuckeë, Sirup, Meuse 2 Ee b: Farben-, ag. OG + Nadeln, Fischangeln. Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Bettdecken, Gardinen, Rouleaus, Portieren. Pfejerluen, Zucker, Bislkuits und Mar Konservierungsmittel für Lebensmittel, Honig, Gewürze, Kafkaobutter, Kakao, Schokolade Zucker- | Fabrik. Waren: Anstrichfarben. * Puseisen, Hufnägel. Uhren und Uhrteile. Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak. Seidene, wollene, baumwollene, leinene, halbleinéne | für Bonbons Bonbonschneidewalzen; 9, Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Shwämme, | waren. Back- und Konditorei-Waren, Hefe, Backpulver, (Schluß in der folgenden Beilage.) Emaillierte und verzinnte Waren. Web- und Wirk-Stoffe, Filz. Waren: Tabakfabrikate aller Art. und sonstige Webstoffe, Samte; Velvets, Plüfch&? Z Puddingpulver. Diätetishe Nährmittel. Papier- und f. Stankiewicz Buchdruckerei, Berlin 8W. 11, Bernburgerstraße 14,

2 C

Toilettegeráte, Pugymaterial, Stahlspäne.

ressen, Maschinen, Appa i Verlag der Expedition (Heivrich) in Berlin, Druck von P.