1911 / 273 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

dur< zwei Ges<äftsfi i ührer. Außerdem wird ver- j {after Curt G i int i f i Furt Ger g öfentliGt: Oeffentlich M h pen L R A Lr iee L sti M tin M N O 6 000 000 erhöht dur< Aus- | von 4 zu 3 it erfolgt und der Gesellshaftsvertrag tidote 9 L ; ; i L : Def fd Befagmbmadhungen dee Ge: | Die Gesel ft cusnelefi Va Ar f fin È t j on ho stens 1200 Stück über je - 1000 | entsprechend der erforgten Herablebung mit Rü>sicht E ragen, worden. Angegebener Geschäftszweig : Sommer, zu Hamburg, übernommen worden und in Bad Lauterberg i. H. und als deren Inhaber Den ersten AufsiYtsrat bilden: J r. Kronenpalast Seundlldageien: | atl Tbat De Wt 8 oft d c den Inhaber lautenden Aktien, welche seit | auf die Höhe des Grundkapitals geändert, sodaß das BVeédbelfabrifation. 7 wird von thr unter unveränderter Firma fortgeseßt. | der Fabrikant Jacob Weiß daselbst eingetragen. 1) Oberbürgermeister Dc. Paul Fuß in Kiel, als f N M DR E Dafting, Sie: Ste: | C Cl otlcnbure if E D Geswäft M dem 1 . Januar 1912 dividendenberechtigt find und | Grundkapital nunmehr 1 500 000 4 beträgt und in j Feeiverg, am 15. November 1911. Die im Geschäftsbetriebe begründeten Verbind- Herzberg a. Harz, den 14. November 1911. Bor sitzender, derg. Gegeufiand, de U E A eto Geselshafter U äf a Scizio Extra M iti g 4 1500 Aktien zu je 1000 M eingeteilt ist. i Königliches Amtsgericht. L etten und Forderungen sind niht übernommen 'Köni liches Amtsgericht. 9) Stadtrat a. D. Ferdinand Kähler in Kiel, als i i Berlin, Woisilamiorl A E N » Ma A 1014 . Vie | Scipio Y Hesellschaft mi - T 5. November 19 J ile ; Prof egi : e f dieier Wal] d

Erwerb der zu L lin, Ferusalewmerstra e a Gesellschaft hat ain 7. Novombet 1011" bogantial, < schränkter Haftung, Bremen In der Gesell Culm, den 15 „November 1941. 2 Füiiretenwalde, Spree. [72538] Proküra ift erteilt Willi Wald orn, Lippe. [725652] : Stellverireter des Borsipenden, ;

e egenen Grund- | Bei Nr. 20404 (Firr Ni fie S [MAttorhon e , i : N der, Welell- Königliches Amtsgericht. : Q i A RGTAES N tot ; D k an ittam Yatdemarl | Fn plarentter A Ne it beute etn- 3) Landrat Freiherr Adolf von Heinge in Bordes- A G E S rieb Det 40 Fir na L Hesse Juh. \chafterversammlung. vom 30. Oktober 1911 ist E E : 08 unser Handeléregister Abteilung A ist bei Oscar Bellgardt. In das Vandelsregister A Vir. 47 ist heute ein- Colin vi O und die Vermietung und Metwettung Schöneberg. gts Bei Ne 32620 (A E en N dahin ergänzt worden, Ra E e E O, „enl l i A e nis H. Stier, Fürstenwalde, ein- Bezüglich. der Frau Bellgardt ist ein Hinweis Loltér T Dia T Sou T tee Silbe 4) Landrat Hermann von Rumohr in Plön,

f len und ie Vermiet d Ver e S, 2 Nr. 32629 (Kinn E. in Zukunft die Auflösun ter Gesellichaft | „In unser Handelbregister B ist heute bet der unter gekcagen worden : B auf das Güterre<töregister ei Rohrer u. Piel zu Horn und als deren Fnhaver M R Le gra drn in Bulaamenbane ; p A Netsg ebatte, A G e T s Sptaial Sti der Gesellshafterverlammlung mit nebt, L L GUU e Ba pa L Gan Se ; Stie E O Ao Louise Julius Nathau i 0 a dd Dee O Arno Rohrer und der Kaufmann Paul Bon den nit der Anmeldiing der Gejellschaft dea

mit in Zusammenhang ender sgesdäfte. | 5 , Vertin): Niederlassung jeßt Charlotten- Stiminerinebrhalt bes Abn. werdén Tann, Hroßhaudelsgesellschaft mit beschränkter Haf- : ter, geb. Wassermann, in Fürstenwalde. H. M. Heilbut ift erloschen f lel zu Vorn. 4 E j U S A tin e Cz E - führer: An e B #. E rg O egn eti R ait Gust. Wiegaud & C U Die Firnia S 9 Dauzig, Zipaignieberla}ina n De E Spalte 4: Pen S Be August Wasser- | Louis Gicseten P Ca, lese offene Handels- | ; Die e O U Haudelsgesells<aft und T Ta S E MBiOratA, ries

ie Gesellschaft ist eine Gesell\d n Schöneberg. | Karl Perzberg -0., Berlin): Dem Oskar st am 31. August 1911 erloschen. ‘ylau, etngetragen worden, daß laut Bes<hluß vom h mann und dem Geschäftsführec Otto Andreas, beide ’fellshaft if Mit worden; bas GeGR M E D Le LBONNEN i dem Geriht Cinsiht g en wer Hastung. Der Gelelliaftae uet mit beschränkter Rosenberg in Wilmersdorf ist Prokura erteilt. Bremen f T1 L) 31. Januar 1911 das Stammkapital von 1200000 Y in Ketschendorf, ist Cinzelprokura erteilt. Jeder von N M R aA A 1 Sun il Geschäftszweig: Drogen- und Kolontalwarenhandel. bei dem Gericht Einsicht V vg (79 Aen

O E E See a MVilinerSdorf 1 Ea E A, 2 E A f 1 500 00 KA Na 0A H ibnen tit zur Vertret eel S on dem DISHerigen Wele schafter L. Gieseken mit H dén 16 Pavoaihs Königliches Amtsgericht, Abt. 21, Kiel.

vember 1911 abgeschlossen. Sind mehrere Geschäfts- | Berlin O R 44. Firma F. Busse, Der Gerichtsfchreiber des Amtsgerichts: auf 1 500 000 6 erhöht und der erhöhte Vetrag l tynen uit zur Bertretung der Firma berechtigt. Aftiven und “Passiven übernommen worden uny{ Dn, den 15, November 1911. Be sübrex bestellt, so erfolgt die Vertretung dur zwei | Berlin, den 13. November 1911 Fürhölter, Sekretär. Ey AEEreRe L I M Î G Ae e oe 1911. wird von ihm unter unveränderter Firma fortgeseßt. Fürstliches Amtsgericht. Kirchhundem, Befanntmahung. 71535]

e\<äftsführer. -— Bel Ne. 2371: A C Tas Ae R O i vin Ed en A 5 Dt, Eylau, den 13. November 1911. i töniglihes Amtsgericht. Johaun Weruer. Das Geschäft ist von Wenzel | Woyoerswerdäa. Bekaunt n [72553] In das Handelsregister Abt. B is zu Nr. 1 bei heitenvertrieb, Gesellschaft mit beschränkter |. öniglidies Amtsgericht Berlin-Mitie. Abteilung 90. | Breslan. [72516] Königliches Amtsgericht. i Geestemuünde. SVef Z D Ansgar Karl Anton Werner, Kauftnann, zu n eben 2A R N TtO g Á Nr. 60 | der Firma Fritz vou Viebahn « Söhne, Ge- Haftung : Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator | Berlin. Vekanntmachung. [72614] | einpetranen wege Sregister Abteilung A ist heute | Dieburg. Bekanntmachung. [72526] I In das Handeléregister 1 34 ift beute zu dex | Hamburg, übernommen worden und wird von ihm | ist heute bei der Firma „Johann Wauric> Weiß- | sel!sWaft mit beschränkter Haftung in Carls- ist der bisherige Geschäftsführer Kaufmann Nathan In das Handelsregister B des unterzeichneten | Bet I Rd Ch ¿ In unserem Handelsregijter wuroe bei der Firma h Firma Norddeutsche Nöhren- und Blechschweiß- unter unveränderter Firma fortgescßt. collm““ eingetragen worden daß die Firma auf den hütte bei Altenhunvem eingetragen: Die GeseUl- Sind rige Geschäftsführer Kaufmann Nathan | G Zihts ift beuts vier o orbon Pn g0uR | « Set Hr: 941, Firma Chr. Hansen hier: Den | Y S M QüHhig V 7 pr G tnaetraaen ° : 2 Í S V) ? | Georg Beckstädt &@ Co. Diese offene Handels- e s O L R O R aaA schaft ist aufgelöst. Die Firma ist gelö)cht. N in Bet Nr. 4506 Deutsche | 5 i S getragen worden : Nr. 9958. | Herren Nudolf Schmit, Karl Obst C: . und E, W. Löbig zu Münster eingetragen : b werke, Gesellschaft mit beschränkter Haftung rg Veaiad! & 09, Miele offene Handels- } Kaufmann Mar Wauri> in Weißcollm übergegangen | S. P 2 Mm S , E Gesellschaft mit beschräukter Haftung: | Autolagerhaus mit beschräukter Haftung. | Skriewe sämtli in Ga „„Dbit und Hugo | Die Firma ist erloschen. - (vorm. Friedrich Werner) in Geestemünde gesellshaft ist aufgelöst worden; die Liquidation | it und j-t „Johann Waurick, Juhaber Max MLOINBURDE B Le E E

ite Eintragung vom 4. Juli 1910 (schung der Siß : Berlin. Gegenstand des Unternehmens: Der | dahin erteilt, daß ¿wei Ua t a Gesamtprokura Dieburg, 4. November 1911. Í eingetragen, daß der Jagenieur Heinrih Kähler in unterbleibt, das Geschäft ist von Siegfried Blogg | Waurick Weisßzcollm“ lautet. j Ag E Ret.

RERA al E E: Die Liquidation ift NLO V Gen e Gan E bon zur Vertretung oi Sn Leretin O Großh. Amtsgericht. i Geestemünde zum dritten Geschäftsführer bestellt ift und Max BVlogg, Kaufleuten, zu Hamburg, übec- Hoyerswerda, den 6. November 1911. Koblenz Bekanutmachung [72559] öffnet. Der E N Ra A D C1 t F V6 ¡eret-, Bank- und Han elíge M n auf der L N N x B S : L O î fanutniacun T2927 J AREENS de E n per "Die ofene Ha o L E fn “b mi Lichtenberg ist von Amts R Uin 2 beten biete des Automobil-, A A A die 4 N Ai g h oll, Firma Gebrüder Friedeberger Dieburg. Bekanntmachung. C2921 è Been E A Oer p Die dffelte Banbelsgeseli\{att hat am 11. No- Königliches Amtsgericht. Im hiesigen Handelsregister B 123 wurde heute Ütenters (ton Vats wegen pon Uin o del ; Naf. biéve Das Get e unter Ver O M ublérem Saubeldiee 0, loutde bei der Firwa Kömgliches Amtsgeriht. VI. vember 1911 begonnen und seßt das Geschäft unter | Woyerswerda. Vefanuntmahung. [72554] bei der Firma: Aktien-Gesellschaft für Grund- O A R d ly Sir unserm Handelôteailtde AhEUaS B: ise: kéute besfitz (Wohnhautbauten und Hotel, leßteres genannt

6 > E L V T Grand Hotel Esplanade-Belle vue) In Koblenz

Die Gesellschaft darf übe Owetantederlaf é Wle & ( erall Zweigniederla\sungen | Fir C R pu | Í d U i l j Deutschland Gesellschaft mit beschr änteee Ware | errichten, andere Anlagen mit a gts Sd A oe Geh Fan! manst On &Friedeberger, Breslau, Nu, Wiege zu Müuster eingetragen: Die b Giess0on. VBefanntmahung [72671] uf de E YerTDe c B i C Á p E P dad h en Tro { P p ry ( d H: ; Ce C % S ® i V0 tio ty Rh THRS G otrt; gs 7 ; z ry 24 : f e

tuna : Durh Beschluß vom: 6. November 1911 find stü>en erwerben, sih auch an industriellen und kauf- Nas dingte biesi P B Cn, i Siebuve T Ma Ge 4914 J In das Handelsregister Abt. A wurde eingetragen: Die im Geschäftsbetriebe begründeten Verbind- | hei Nr. 7 bei der Fumz2: Verkaufsgeselschaft Aiibty „(U TACA d c 0 1 or Hon a ¿ 4 I è ' -> + _= z S © L, S C 2 C i C: 2 L Eh , s. elngeiragen :

O gs Viemen nd erlosMen : 0 L 0 1s E Die Firma Gießener Gummifabrik Poppe lihkeiten und Forderungen sind nicht übernommen | der vereinigten Dampfziegelwerke Dörgeu- | S ¡ g A as L worden. hausen-Bröthen G. m. b. 9. in Hoyerswerda | „Lem Fabrfanten August Müller zu Worms ist

0 Q Prokura erteilt derart, daß - er nur in Gemeinschaft

die Bestimmungen über die Vertretungsbefugnis ge-

d männischen Unternehmungen in jeder Form, ins- | Nx. 58 Carl Schi | Grof ; ändert und ist bestimmt, daß die Gesellichaft dur | Le/ondere au dur Zeichnung oder Tas von L E at g Vild Buchhaudlung. Großh. Arutsgericht. Ï und Co. zu Gießen. Gesellschafter sind die Kauf- eittén Ges<ftibter vertreten wied, Bef Nr. dgus Aktien, beteiligen oder lolde neu aründen, Das RS Vis Une Ameritanisches Schuhwaren- Dresden. [72528] J leute: Konrad Wilhelm Povve in Frankfurt a. M. Appelt & Schüß. Nobert Kuno Schütz, Schlachter, | vermerkt worden, daß an Stelle des bisherigen aus- L L L N ; ; Vertriebstelledes Verbandes Deutscher Bühnen Stammkapital beträgt 100 000 46. Geschäftsführer: | Binne ert Altmauu. Nr. 4793. Adolf | Jy das Handelsregister ist heute eingetragen worden : E und August Ludwig Poppe in London. Offene | ¿21 Hamburg, ist als Gesellschafter in diese ofene | geschiedenen Geschäitsführers Julius Weist der B „einem Borslandsmilglied oter einem zweit-n schriftsteller, Gesellschaft mit beschränkter Haf. | Friß Gottschalk, Kaufmann, Berlin. Die Gesell- Bresl va a. 1) auf Blatt 11905, betr. die Gesellschaft J Handelsgesellshaft. Die Gesellschaft wird am 1. De- | „Dandelsgefelischaft eingetreten. Direftor Gustav Weist in K1menz i. Sa. zum Ge- | Prokuristen zur Vertretung und Zeichnung der Firma tung : Gemäß BesGluß vor 21. Mar 1910 t s | schaft ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung reslau, n 9. November 1911. Olympia Tonvbild-Theater mit beschränkter | zember 1911 beginnen. Angegebener Geschäftszweig : | Ewel & Thomä. Prokura ist erteilt an Hans | shäfteführer bestellt worden ist beretigt L Ä i Stammkapital um 128 000 4 auf 148 100 4 er- | Der Gesellschaftsvertrag ist am 3. November -1911 tônigl. Amftsgericht. Haftung in Dresden: Der Clektrotechniker | Gummiwarenfabrifk. E Emil Ferdinand Cwel. Hoy erêtoerda, den 6. November 1911. MBDLeUg, dei, 11 November [9 r; höht worden. Bet Nr. 8276 Arthur Haendler abgeschlossen. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | Bückeburg. Befauntmahun 795171 | Friedrich Wilhelm Mäder is uiht mehr Geschäfts- j Gießen, den 6. November 1911. L. K. M. Lücke. Der Gesellshafter D. Sudheim Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abk. 9. «& Co. Automobil-Koustruktious. Material Ge- | !2, erfolgt die Vertretung dur<h zwei Ge-| In das hiesige Handelsregister Abteilun ‘ß ist | führer. E | Großh. Amtsgericht. ist am 19. April 1911 durch Tod aus dieser offenen » T E E 795551 | Koblenz. BSBefanntma<una [725601] Bee til bésräuttex Haftung: Arthur L e oder durch einen Geschäftsführer heute die Gesellschaft mit befbränkter Haftung 0 2) auf Blatt 12848 die Firma Curt Pors- j Glauchau E B 79540] MAYDEL gele ae. A gleichzeitig ist O e hiesige Handelsregister Abteilung a Fm hiesigen Handelsregister A 378 wurde bei der B R A N Seme {ne ç iste s 1 i A io Att 11> fer i hs Der Setfenfahrikant Nichar j E C M An Fer 0s Bodo Morris Alfons Sudhetm, Kausina l E 0s I E STEQUIET As S Tite Da Schönherr i » üßc 2 elix Engelke in Berlig es SEaabn nicht ciaferioRn wird veröfentliht: Doffentliche it Bekesellities aa u L La Tie N E Ee Se e, | Dru D giiter Eden P bezirk 2 A S bura Ms Gele dafter 5 R Ms e L | zur Firma Rothenfelder Blechwarcufabrik und E E Schönherr in Koblenz-Lütel heute in Berl1n Gestü hrorn bostont (nor ea T Befanntmahunge ; A Ju ERA, - | B85 E mil demn Sie Îîn ] cereigeia- E e E L aron zeichneten Gerichts ist heute auf Blatt 32, betreffend | Meyee Levy. Diese Firma ist erloschen. Vevrziukungsanstalt Filiale des Laugscheder | (gekragen: 0 O j ear Beschluß an 4 Ea bestell. Gemäß durch den Deuilbanr r Ea corgen 3097 Büetoburg eingetragen. a 2 U TPrCA: Fabrikation N Serte, Bim mende J die Firma S. F. Keller Nachfolger, Gesell- Ane Macñgas Bee L R O T Alatves? lnd A ere roleu Reli cue eaiGalt Die GENA heißt jeßt: Hans Kohl, Jahaber ist

F )Covember 1911 vertreten sle ge- L Sanzelger. Oel Vin. 3024 Uer Gesellschaftsvertrag ift vom 7. Februar 1911 L ollette]eife, tnsbesonder Mediztnalseife.) k schaft mit beschräukter Haftuug in St. Egidien A o f L, 19 ult 1Y E R S “lin Bad Rothenfelde ist eingetragen : Hans Kohl, Kausmann 1n Koblenz-Lügel.

( , Mocsigay ist am 19. Juli 1911 verstorben; das Sou SIE audde Robert g Feblia und Heinrid Koblenz, den 14. November 1911. L Qa 2A T A Königliches Amtsgericht. Abt. 5.

meinschaftlich oder jeder in Gemeinschaft mit eint Carltou Hotel und Nestau! Nstori U \ S c r Ho RIG S N A , f L JCDe Semeinshaft mit einem | 2 d n estaurant (storia Gesell- | mit einem Nachtrage vom 19. Sevtember 1 0A 3) auf Blatt 12 849 die Firma Paul Seifert L L E a Ce Sib I, Vtocsigay 1 | a Prokuristen die Gesellscha t. Bei Nr. 8576 „D > scháft mit beschränkter Hastung: Durch Gesell- Senens 5 R T z _ Dez tember 1911 ‘in Dresde Der Solo y Me s M -) J Eng cragen worden : Der Gesellschaftsvertrag T Geschäft ist von der Witwe Margaretha Elise 4 | | el ; Bei Nr. 8576 „Dydro Y E g lel egenitand des Unternehmens ist die Errich Dresden. Der Schokoladenfabrikant Paul dur<h Besbluß der Gesel L 9 : c . fix“ Feuerlöscher-Gesellschaft mit beschränkter | |bafterbeschluß vom 3, November 1911 ist der | und wirts>aftliche Nasttdetithe Da Bille Srrichtung | Oskar Seifert in Dresden ist Inhaber. y h is ) Be] Su Dee Sesellsbafter vom 27. Oktober | Meocsigay, geb. Treede, zu Hamburg, fortgeseßt Fischer, beide in Langschede, ist derart Gesamt- liches Amts) Haftung: Durh Beschluß vom 24. Oktober 1911 Gesellschaftsvertrag abgeändert. Die Gesellschaft ist | familienhäusern, vie Stwetdung did Nerwetti M Dresden, den 16. Nooember 1911 j P n Ins E elen Age av 1 worden. profura erteilt, daß jeder in Gemeinscaft mit einem | zconstanz. Handelsregister. [72561] , , v - E “T VUL C Loi Í E V | 4/4 L L EREE Zl L Î Yertwver D S o Let e C ON C1 JA4 de E ände worden. De & ; ; 7 L P A ; : R : L 2 / N bea c A L S S En ) N M é : 3 | a g : L 9 e nene geändert in: Hydrofix Gesellschaft A R A und darf vor dem 31. März | Baugelände, die Ülederiabine und Vérwertunt, Mr Königliches Amtsgericht. ‘Abteilung II1. : L S Trêget. in St E Ee n O A N! Photograph, zu Hamburg, ist E e Le G A Zum Handelsregister A Bd. 1 O.-3. 105, Firma eschränkter Haftung. Bei Nr. 8948 | 1921 m<® aufgelöst werden. Bei Nr. 7919 | handener Ville Einfu Quer 1 Gla C, —— / }; A TGPDAR S E 1 ausge|></teden. als Gesellschafter eingetreten. zur Dertrelung der Welelimar vesugl 111. Adolf Veit in Kousftanz, wurde eingetragen: Die : - Nel 2 948 : ! L H Nr. 7919 | h r Villen und Einfamilienhäuse Figenbesik T OTTE 2 Zed iz i r ® DeleuMas! getreten. Ar O : A S Adolf Veit in Koustanz, wurde eingetragen: Vie . Gericfe Baugeschäft Gesellschaft mit be- Verliner Vorort Grundstücks-Gesellschaft mit | sowie der Betrieb sämtli R a E Duisburg. Ad E „172930] | Fan Me ugrer L, der Kausmann Hugo Die ofene Handelsgesellschaft hat am 16. Sep- Ibucg, den 9. November 1911. Firma is auf die fortgeseßte Gütergemeinschaft schränkter Haftung: Jn Charlottenburg besteht beschränkter Haftung: Kaufmann Heinrih Ar- | Geschäfte. G A E E E andelsregister A is bet Nr. R E j “Gele La N O: tember 1911 begonnen. zwischen Adolf Veit Witwe, Bertha geb. Schaß, in C Zweigniederlassung. Bei Nr. 9055 Fesol- | Nonter ist ni<t mehr Geschäftéführer, Kaufmann Das Stammkapital betrïgt 100000 4 et Qr A Dietrich « Gerhard Schepers Duis- L O e Oéntalit ag) ierapiA p R „„Securitas“, Versicherungs-Aktien-Gesellschaft Kaisecrslautern [72673] Konstanz und deren minderjährige Kinder Cmma Füllung Gesellschaft mit beschränkter Haftung: | Lar Scharf in Berlin ist zum Geschäftsführer be- | hunderttausend Mark aat E betreffend, cingetragen: Königliches Amtsgericht. zu Berlin. Die an C. G. W. Lindow erteilte | 1" Die Firma „Eugen Müller“ mit dem ‘Sie [ Und Philipp Veit übergegangen. Die seitherige Oberstleutnant außer Diensten Eduard von Montowt | |tellt. Bet Nr. 8857 Chemotechnik-Compagnie Der Oberbürgermeister Dr. Wilhelm Külz in | S "hai r e A S T Dietrich & Gerhard ; Görlitz. [72542] Bollinacht ist erloschen. zu Duiferälauteot T R - _—— —> ] Firma bleibt bestehen. Zu deren Vertretung namens in Friedenau it zum stellvertretenden Geschäftsführer | Mit beschräukter Haftung: Kaufmann Leo Koller | Bückeburg ist zum Geschäftsführer und der Architekt Schepers, Luxusfuhrgeshäft und Automobil- | Fn unser Handelsregister Abteilu f nter | Bauk of British West Africa Limited, T Q Qn 2 ber minderiäbriaen Kinder ist die Witwe beretigt. N ebe Se Uf tofldrer Ri er Hastung t Kausmann Leo Koller | Bückeburg ist zum Geschäftsführer und der Architekt | betricb In unser Handelsregister Abteilung A ist unter a D c; min []. Im Firmenregister wurde eingetrazen : - Firma | Ler minderjährigen Kmder 1 Me ) bestellt. Bei Nr. 9215 Engelstädt & Co., |!n Wilmersdorf ist nit mehr Geschäftsführer, | Ernst Wullekopf in Hannover üm Cabn a Ha L «M Ae j Nr. 944 bei. der offenen Handelsgesellschaft in Hambur&e 9 ffice, Zweigniederlaffung der Firma | Michael Altsc<ul“ mit dem Site zu Kaisers- Die an Kaufmann Albert Bieringer erteilte Prokura VBauaufzugs - Gesellschaft mit beschränkter Kaufmann Bernhard Philipp in Schöneberg ist zum { Geschäftsführer de Gesellschaf a CUDCTITELENDEN Duisburg, den 9. November 1911, Firma: Julius Dreßler & Co. in Görlitz Wank of British West Atrica Limited, Tai es T U E A ©* l ift erlosden. Haftun M - Engelstädt i : ¿TANTLET ¿ l )aTtSfuDrer der etellschaft bestellt. Konigl. Amtsgericht. FnlGetides êtnde j Le S j ° zu Londo: Die an H. W. Thomas erteilte autern. Fnhaber: Michael Altshul, Kaufmann, Z j a aas 4h g: ranz Engelstädt ist nicht mehr Geschäfts- ps t S Toignende8 eingetragen worden : U r C an 2), 2D, NOMAIS CTIEUIT F! Ql Pal autera wobnbaft. etn Wblgitalivarendet Konstanz, den 13. November 1911. ber 1911 if E D E Die Zweiaulederlasuna | r Va f Prokura it. erlosce in Kaiserslautern wohnhaft, ein Kolonialwarenges<ä\t Ds E e E S Die Zweigniederlassung in Breslau ift als solche g-rolura 11 N en. E betreibend Großh. Amtsgericht. November 15. S : a Kaiserslauterxa, 15. November 1911. Erossen, Oder. [72562]

Einbe>, jeßt in Hannover, ist aus der Gesellschaft ca) L E S : Die Gesellschaft it aufgelöst. zu Hamburg.

5 Geschäftsführer bestellt. Folgende Firmen sind Notwendia werdende No R Ra t T führer. Dur Beschluß vom 4. November 1911 ist | von Amts wegen gelöscht: Nr. 3574. Baugesell- | schaft etfolder nur bird die Geboua M Einbeck. [72031] bestimmt, daß die Gesellschaft fortan durch einen schaft Prenzlauer Chaussee Gesellschaft utit Landeßzeitung. L Schaumburg: L!ÞPPÞPl|e Im Handelsregister A ist beute bei der Unter aufgehoben. Der Techniker Paul Hont ta ist aus M á : 1 L S E Geschäftsführer vertreten ‘wird. Bei Nr. 9391. | pesrénkter Haftung. Nr. 3815. „Charloiten- | Bückeburg, den 15. November 1911. Nr. 32 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft der Gesellschaft ausgeschieden Eluay AudeLios. Ziaber. Sinar Tat aoas Kgl. Amtsgericht. Jn unser Handelsregister A Nr. 18 ist beute ein- irena Sprechmaschinen Vertriebs - Gesell, | of Gesellschaft mit beschräukter Haftung. Sürstlihes Amtégericht. 11 D. Herzberg mit dem Stye in Einbeck einge- Die bisherige Gesellshafterin Frau Selma | _ Andersen, Kaufmann, zu Hamburg. : C T7 O MCETETE PTEA ctragen, daß die Firma Albert Wolfsky hier fchaft mit bes<ränfkter Haftung: Die Gesellschaft | 2k 4334. Verliner Möbelschloß- und Scharnier- O A Ls tragen: Der Kaufmann Ifidor Magnus früber in Tschôörtner, geb. Dik, ist alleinige Inhaberin dex | Dermaun Christiau Müller. Inhaber: Hermann | Kamenz, Sachsen. [79556] oschen E A vert TBolfS1Yy Yic tst aufgelöst. Liquidator ist der Kaufmann Gustav | [9brik, Gesellschaft mit bes<ränkter Haftung. Münde, Westf. [72518] f Der Christian Friedrih Müller, Kaufmann und Agent, | Auf dem für die Firma Guftav Roick in E S von 12 Aiorilier 1990 Kreuter In Berlin. Ir. 6013. D Die j A nter ausgeschieden. Gleichzeitig ist der Kaufmann Alfred / S E l Kamenz bestehenden Blatt 183 des Handelsregisters Krossen a. A T M aa eint ) U . Nr. 315 eingetragen worden die Firma O. H. Heuk Herzberg in Einbe> als persönli haftender Gefell- Görlitz, den 14. November 1911. G. A. Kry>. Diese Firma ist erloschen. ist beute eingetragen worden, daß an Stelle des E i ; E E Königliches Amtsgericht. Wieugreen « Schween. Die Liquidation ist be- | duc< den Tod ausgeschiedenen Inhabers Gustav | Kyritz, Prignitz. [72563] I endigt und die Firma erloschen. Adolf NRoik a. Frau Nosalie verw. Roi, geb. Fn unser Handelsregister Abteilung A ist heute ( bei der Firma Gebrüder Diedrich, Kyritz, unter

Bellermannshof Greundslüs- und In unser Handelsregister A ist beute 1 Verlin, den 10. November 1911. Baugesellschaft Gesellschaft mit beschränkter Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122 Haftung. : 9“ | Berlin, den 14. November 1911. Berlin. 725111 | Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 167. | F. | fes i A Profura erteilt. Elberfeld. [72532] Ne. 597 bei der Firma: Optisch-Mechanische gesellshaft ausgeschteden ; die Gesellschaft wird von | Albert Iobannes Roi in Berndorf-Stadt in Nieder beute ein- Industrie-Austalt Hugo Meyer & Co. in} den verbleibenden Gesellschaftern fortgeseßt. ¿errei in das Handelsge\{äft eingetreten sind, daß | shafters Wilhelm Diedrich seit 1. November 1911 Gorliß folgendes eingetragen worden : Hotel zum Kronprinzen vou Hugo Hoffmeister. die dadur begründete offene Handelsgesellschaft am aufgelöst. Der bisherige GesellMafter Hermann t D alleiniger Inhaber der Firma.

“S en POO l > ¡f berg A, Oh und als N Inhaber der ] {after cingetreten. DIgarrenfadrilan >duarî Neinboldt zu Bünde Ei 4M N C A I l Zduard Vet zu Bünde. inbe>, den 14. November 1911. a E ] E N Dem Kaufmann Heinriß Weber zu Bünde ist Könialides Amtägericht. 1] Görlitz. A [72541] | Rudolph Moll & Co. Der Gesellshafter N. I. | Foacbimstbal, in Kamenz b. der BauteWniker Gustav D D GINILENTLIG)L, , X; or Gandol8rogtstor S oten Ç: y Va 47 r In? 18 Steoso Fonen Gande N. e : E T E Mos ç Lf d T L 4 U S n unl!er Handelsregister Abteilung A ift unter Moll 111 durch od aus dieter offenen Handels- Mar Noi in Kamenz und c. der Bautechnik r Nr. 83 folgendes eing tragen worden : Dic Gesell- chaft ist dur< Ausscheiden des bisherigen Gesell-

In unser Handelsregister Abteilung B ift beute otura_ eingetragen worden: Bei N 4 lia Stéfcus A ata gts O Ä [72670] | Die Firma bestand bisher in Bremen und ist das | Elbersela. J z Nölle. Aktiengesellschaft mit dem Sitze zu Berlin : _In der im Handelsregister von Boppard Abt. B | Gesäft am 1. November 1911 mit den Aktiven In unser Handelsregister Abt. A ist Die Prokura des Richard Wilhelm August Kusserow, | ¿6 14 eingetragenen Firma „Rheinland“ Gefsell- jedoch unter Auss<luß des Warenlagers und der getragen worden: j : jeßt in Südende - Berlin, ist erloscen. L GSA schaft gi beschräukter Haftung, hat der Gesell- ausstehenden Forderungen sowie unter Aus\{luß der „L unter Nr. 20 bei der Firma Haus Debois, Dem Kaufmann Ludwig Nid in Görlitz ift Pro- Diese Firma ift erloschen. i 21. Funt 1911 begonnen hat und daß die Firma | Diedrich ist alleini Nr. 9108. Elberfelder Papierfabrik Aktieu- [d after Mallmann eingebraht die in der Gemeinde Passiven und unter unveränderter Firma, auf den | Elberfeld: Die Firma ist erloschen ; E L Paul Huth. Inhaber: Paul Julius Alexander | künftig Baumeister Gustav Noiks Erben lautet. | Kyritz, den 9. November 1911. gesellschaft mit dem Sitze zu Elberfeld anb Ztngerhahn gelegenen Grundstücke ¿rlur 4 Nr. 734/235, leßtgen “Fnhaber ubergegangen. f [1 unter I(L. 2048 bei der èFirma G. A. Vorn j Görlitz, den 14, November 1911. Bilbelm ¿Ferdinand Huth, Kaufmann, zu Ham- Kamenz, den 11. November 1911. Königliches Amtsgericht. Zweigniederlassung zu Zehlendorf-Berlin (Wannfee- | 746/512, Sg D4 Hl/240, 742/241, 745/242, Vüude, den 16. November 1911. «& Co,, Elberfeld: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | Köntgliches Amtsgericht. burg. . Königliches Amtsgericht. ; > Warthe. 72564]

Bann} (46/240 a, (49/243 b, 750/247, 753/248, 731/231, Königliches Amtsgericht. Der bisherige Gesellschafter Kaufinann Gustav Görlitz T G E E [72543] Emil Weisse. Das Geschäft ist von Frieda S Landsberg, Wart 1B. e „y (12008

O B27 A Adolf Born în Elberfeld ist alleiniger Inhaber der "Dle M Amtes Handelsregister Abteiluu; 2ER Dorothea Marie Neimers, zu Hamburg, über- | Kiel. [72557] A ie im Handelsregijter A unter Jr. S ALORYe ET T G ERSO es E LE s fs nommen worden und wird von ihr unter unver- Eintragung in das Handelsregister SanviGet O M abe IOT. N V - p Lil Fs S L »L L

bahn): Nach dem Beschluß ¿ Ó 1 e F m Beschluß der Generalversammlung t : , 7950/2 i; /248 e O} mit aufstehenden Gebäulichkeiten, soweit sie bis heute | wützow [72519] | F S (2919 ] | ¿Firma ; S In j : : Nr. 1316 eingetragene Firma: Hotel- und Garten 2 c: c ; ; t Deutscher anderter Birma Tortgelept, am 13. November 1911. Kznialiches Amtsgericht MOntguices ZINISGCTIMI.

vom 7. Oktober 1911 ka i ells Do (. 2/Lt0De D lann die Gesellshaft nur H «abitollt Q ; i lolche Handelsgeschäfte betreiben, die mit de ie rertigge]tellt find, im Werte von 9000 A. Fn das Handel is if L “70e een, dite mit dem Gegen- y n das Dc Sregtit heute das Erlösche » ‘: 2B i set i i stand des Unternehmens in Zusammenh E Boppard, den 14. November 1911. o fieav Qanderegilter 111 heute das Erlöschen | 111. unter Nr. 2649 bei der Firma Friedrich ‘tablisseme Deutscher Hero!d“ Fra: t s | M n Zusammenhang stehen Gt Sre E der Firma G hr. Ses elitz eingetragen Kiülsenlt A Eis E Ee ç ctabliffement „Deutscher Hecro!d Wranz a 1 ; "cio s n.O Cte b e o A - s V p (F 2). &erner die durch dieselbe Generalversamm- Aontgl. AmtiSgerit. Vützow, den 16 oberer 1911 t E „Küllenhahn: Offene Yandelsge!ellschaft. Cantow in Moys ist erloshen } _Vle im Ge]cafksbetrtebe begründeten Verbind- Dampfschiffs-Gesellschaft „Naval“, Gesell- A E R Be M Zt E tan B ddes ied R N e è *Oroßberi Aiches Amts s ¡bt Hern haftende Gesell|<after : Friedrich Pôß JUN, j Görliß, den 14. November 1911. LREIEN Und WorDerungal; 1119: UUNE URERO Men |: LAURIE L E ELINMIEZEE abri f bert N A | ist bei der i u 0d beschlossene Abänderun zung ome R E [72515] roßherzogliches Amtsgericht. und ( ustav P38, beide Holzdresler zu Küllenbahn. | ) }, Königliches Nmtsgerie&t _worden. i : t Vertretungsbefugnis der Liquidatoren ist beendet. In unser Handelsregister Abteilung B ist bei der Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89 E S Air 10° Ns ist eingetragen worden: Tunziaum. [72520] | Bie Gesellschaft hat am 1. November 1911 begonnen. E Carl F. Mever Wwe, Jnhaberin: Augustine | Die Firma ist erloschen. unter Nr. 14 eingetragenen Firma J. G. Weinert jr. ‘iht Berlin-M eilt g 5 Ée Bm 10. November 1911 h Î u In unserem Handelsregister A Nr. g ist F er bisherige Inhaber der ¿Ftrma, ¿Friedrich Póy en, È Gollnow. Z ¿V ú 8 72544] Wilhelmine öriederite Meyer Witwe, geb. Kohler, Königliches Amtsgericht Kiel. Söhne Gesellschaft mil he LaNURA É. d aiibietféeatfit ipó ie Thie as N ode, Bremen : Theodor Ludwig Bode bei der Firma: Bunzlau’er Thooröhren «& ist gelöscht. Z | In unser Handelsregister Abteilung A ist heute Inhaberin einer Fishhandlung, zu Hamburg. A am 15. November 1911 vermerkt worden, daß bei des Kön Nmtsgerichté 2910] } ift am 13. August 1911 verstorben. Seitdem segt | Chamottewaarcufabrik man e Elberfeld, den 9. November 1911. | bei Nr. 6, Firma Edmund Müller in Gollnow, | Kuavyp & Schlesiager. Diese offene Handels- | Kiel. [72558] | Erwerb und Veräußerungen von Grundstü>ken sowie g en L mtêsgerichts Berlin» Mitte. dessen, mit ibrem beteiltaten Kinde RBeisin [| V L d E ofmax n _&& 0, E Mat d I 9 N 9 P Vet S K e C d H E gEL C E, Q pa S L s l j r} rb Und Berau É T En | da L A A baer : ARAO Ht dessen, nit ih 1 bel i 0 en Kinde im 2 eist Buuzlau eingetragen worden, daß an Stelle eines Kal. Umtêgericht. abt. 13. Ÿ eingetragen: Ver bisherige Gefsellschaster Sdmund gesellschaft ut aufgelöit ‘worden, das Geschäft (it Im Handelsregister Abteilung B ist am 15, No-» bet Belastungen von Grundstücken die Gefell]hast In unser Handelsregister ist heute folgendes cin Elisabeth geb Ed Eta L S Ee Lagdalene | dur Tod aus der Gesellschaft ausgeschiedenen Kom- | Ellrich [72533] Muller ist alleiniger Inhaber der Firma. Vie Ge- von dem bisherigen Gesellshafter A. Schlesinger | vember 1911 unter Nr. 164 die Aktiengesellshaft in | nur dur< die Unterschrift von zwei Geschäftsführern : Reh stitibes j E ack E A d Nes n. : s E) ast a Cl j Kon 7 s j V h: Ï E Ne Ea Le s Zonto or ( va Ra TRE Nor N D ' ne hornn 5 Aron Tir : x : - - y 2 f E i: 1 L | 7 L ivo ME R U06, Meg UENeS Cin ra gen : sje, das Geschäft unter unver- manditisten seine Ehefrau ais seine alleinige Erbin Im Handelsregister A ist heute unter Nr. 146 die sellschaft ist am 14. September 1911 aufgelöst. Vel mit Aktiven und Passiven übernommen worden Firma Kleinbaghn-Aktiengefellschaft Kiel-Sege- } verpflichtet wird. Í Nathan, Berlin, Inhaber: Martin Nathan, | Deutsche Milch Couserv n - Fabrik Wale E S eingetreten und daß am 1. No- } Firma „Harzer Holzindustrie Inh G. Enil Kaufmann Hermann Bettac ist von diesem Zeitpunkte und wird von ihm unter unveränderter Firma | berg mit Siy in Kiel eingetragen. Königliches Amtsgericht Lauban. 2 Berl Snhaber: Martin Nathan, | Deutsche Milch - rven - Fabrik Walker | vember 1911 no< ein weiterer Kommanditist in die | Bitt [1 Sh oi , uh. G. C1 an ausgeschieden. fortgesetzt. Der Gesell\chaftsvertrag ist am 23. Juli 1910 - P A i B T G Nr 38 467. S Gail d: E ] „ouje t Fal T Bal r L } : ) . l ei erer Ko nmanditist in die Otto in Fllrich einactraae word È U L y B! L Ï B Mh Ul Ce ca SDeTITAg T am 20. ZUU J R d S e ror 6 eide. Weitn, Fubaber Pra I L au E E Jean Charles Max Walker | Gesellschaft eingetreten ist. ¿ Ellrich, 15 O täbentles 1911 ati Gollnow, den 14. November 1911. Nhederei-Gesellschaft „Nord‘/ mit beschränkter | festgestellt. LAERORA A O s unterzeiGneten LERNE) b FIHAUUE « Ab UILLI/C, Ulli js 1 p ( vori nrho > otto o 0, S aidiat R c c r - 4 We Ÿ ) DE Ü ° | cio “9 L oR 2D py Ls m7 r e i. K A R. L Q H . c C Z n Las Hand I STCM {er Des untTerielid 1e . mann, Berlin. Bei Nr. 5211 (ofene Handels dessen Mit den Bétélliveen Abbe N R Untsgeriht Bunzlau, 13. November 1911. ; Kgl. Amtsgericht Königliches Amtsgericht. Haftung. Die Liguidation ill beendigt und die Gegenstand des Unternehmens ist der Bau und ist "Tas È “Ble 909 ia bir Vernh C Zas Ie S il. 9211 ne Handels / en b igten ÄAbtkommlingen 1m Bet- R eni r Kgl. 2 f. J S Tip rlosder NBotrieh etner vollspurigen Kleinbahn mit Lokomotiv- V R E E S L mann, Be lin. - „Dei N ball (offene Handel d mit den | ligten Abk n A gl. Amtsgerid i Á : ú 9 1 Ftrma eriolen. Betrieb einer vollspurigen Kleinbahn mit Lotomotliv i i betr ndes ei Q l a 1 S ' I etell : ebende Witwe A nnhio 4 Ge J unziam. 95: L nor xTrOSSCnhAin. (2915] ) , e d : L E t h h e A d » erger in L c betr., folgendes einge- haft ist aufgelöst. T v6 Caen ie Gesellibafter ps, Res, 6g E Qs Auguste M L TIEA Sidbrtteztie: B Nr. 13 n A l 0 t i Bekanntmachung. [72531] j Auf Blatt 454 des Handelsregisters für eas Amts- e I. Meyer, Gesellschaft mit beschränkter betrieb von Kiel über Wankendorf nah Segeberg I NGEn imba< L gendes eing Ernst Neißner ist alleiniger © 407 s eus C0, ACCer, das Weschafkt unter unveränderter E S S D Ebi 26 > lle 40 eule el er im hiesigen Handelsregister A unter f I q C: Mate K Maa iste < Datung In der Verjammlung der Wesel E aus E E L E Der Kaufma d) ; alleiniger Inbaber. Die Gesfamt- E am tq g m bei ter Fi : UAcke . S : Ñ (Cl JAandelsre( 4 l veriht Großenhain, betr. die Firma A Ida h * It L E W 4 AOZWwetgung al e CGIaatSbAi Det Mei Und I ; a Mrd ToÏE URS mae Dis zum 1, O8 : J Firma: „Ackermanu & Härtelt, El s L T4 L T A i > - Ee Z gericht Großenhain, beir. die Flrma ZBUgusle 4 Î deé: Vet A A4 io Meri ino Rat R s prokura des Johann Kotulla und des Richard d Lrt A Gera m L ALCE El zitätegeseUschaft mit bes O ATte D n E 414 verzeichneten Firma van Dyk & Co. in t verw. Ilschuer in Großeuhain, ift heute ein- schafter vom 8. November 1911 ist die Auflösung | bei Segeberg. L E der das Handelogeshäft von den Erben des alleinigen P d „fam totul M N r Z welche 0 das N äf von det iesigen le ania O lei vi id EO 4 fa! ung, ¡mden ist eute folgendes eingetragen worden : getragen WoLben Das Handeltge\(ift ift vom der Ce bes{lossen worden. i Das (Brundkapital beträgt 2142 000 M. nbaber A T d eue Iwingenberager in Qiuts Sue Ten De V ar _Kest n | K fman Adol ien ann übernommen worden ‘E Lo A gn erlalun( nz au uil Die Gese lîc zaft ift auf elöst. Der biéberiae Ges l C O Ô Va and ge al 0T YÚUqutdator t Artbur Hamel Bücherrevisor 1 Der Norfland der (53 Tellshaft b tebt aus dem DNUYADELS VEI d H A) INYCHDELE n Ll An} OLTI Lr. Bei Nr. 36427 (Firma it, welWBe "8 Toft gleicher ¿Fir 20 “aaen worben: Nt L I E R S s u” m 1. November 1911 b f Z Fabre verpachtet - ( L Eee E A L N C L R (ah dv é VCTIIDTDENE rad Linus Zwingenberger mo Mie - . - Ftrma it, welcher fol<es seitdem unter Uebernahme der | ! ¿trma eingetragen worden: sellschafter ( G auTbal ; G ; . Y(ovember 1: av auf d Zahre berpaca/tel. Er Ì Q Tis C CRIL A Qued q L ui L L bach, dem verstorbenen Konrad Lnus ZzZwitngendberger i | : Bei Nr. 3649 em E es f i A E ‘iche ma t i ! - i sellschafter Salomon Katenstein in Emder t L E Gt E E M E Hambuxg. Landrat Dr. Otto Ilsemann in Segeberg und dem ' e Cet at ag F iedrich Schulze, Berlin): Die Firma lautet Aktiven und Passiven und unter unveränderter s eh Zweigniederlassung in Buuzlau ift aufge- alletniger nbaber doe Sema ( den 1! : Päcbter ut Friedri Narl luer in Großenhain. S 3 Amtsgericht Hamburg R E Se S B in E g Und de erworben hat, Ut Inhaber geworden und {übrt das s E E 2 )oben. Die Vertretungsbefugnis des Gesellschafteré “R : rma. Großenhain, am 15. November 1911 7 a M n G N EE R M E E. T U s Handelsae\häft unter der abgeänderten Firma Vte 2 sugnis des Gesellschafters Emden, den 11 November 1911 E 2 zen) o ( . YLODE er 1 , Abteilung für das Di ndel t N D (Rofl Ft iwortr trt - Gesell JJAnDClBgCipai unier en avacanderic î a 8 ; V 911. t t ta M L 1g as Handelsregister. Nach dem Gefsellschaftèvertrag wird dle ec nar vingcuberger, I: cor ógc Königliches Amtsgericht. : haft dur die beiden Norstandsmitalieder gemein- VEERYAIY Zwingcuberger, Inh. Georg Högcr, Iu Lr Gy s da O 1 L WOOTEL:

e D | Jeßt: Friedrich Schulze Jahaber Karl Gerber, Firma forttührt. F : Ntichard Li 795491 | \haftlih vertreten. E, A : [72549] (S Ira F2rs+ # F æ Lim den 15. November 1911. Das Grundkapital zerfällt in 2142 auf den In- imbach, D E Tan O U L TD 4 Dig Lie

Der Kaufmann Georg Richard Höger in Chemnitz,

H

Te ni aber : D ias d o nor é» L 5 L G i ie 2M á , - B Die Lis A A R 8 Wh x R bo Paul Kosfel & Cie., Bremen: Die an Jacob | *ioderlaf U Bunzlau bezüglih der Zweig- Königliches Amtsgericht. 111.

/ F Detrieve des Geschasts be- Scroiff erteilte Prokura ist am 1. November 1911 | !!ebérta}jung in Bunzlau ist beendet. 2 S IRE= # N mt j Güstrow [72546] ; gründeten Forderungen und Verbindlichkeiten geben | erloschen. Amtsgericht Buuzlau, 13. November 1911 Erfurt. [72535] | E E 4 heuie wu bd R i auf den Techniker Karl Gerber nit über. Bei Gleichzeitig ist an den Negierung3baumeister | © S 8 In unser Handelsregister B ist heute unter Nr. 92 f In das, hiesige Handelsregister ijt heute zu der | Jm hiesigen Handelsregister Abtetlung A Nr. 4000 | / ; l zerfällt in 2 ; Nr. 7062 (ofene Handelsgesells<aft Müller & | Georg Schrein in Bielefelt ctegterung%aumei]ler | Cassel. Handclêregister Caffel. [7252 S Fitma: Carl Willert in Güstrow eingetragen: | it" heute eingetragen die Firma Gersou Speier | haber lautende Aktien über je 1000 Æ, die nah liches Amtsgi A

( | Î eorg Schrein in Bielefeld Prokura erteilt. Zu Caffeler Boden Aktiengesellschaft Caff Volleinzablung zum Nennwerte ausgegeben werden. | Lübbecke. Bekauntmachung. i [72567] M 62

2] } die Gesellshaft mit bes<ränfter Haftung in Fi 2 ) | ¡it bei<hränfter Haftung in Firma L Varl _tn GU | | 0 dors. Bei 9 offcar Sénbeiize! c SleÉtricitä ‘Gefells 20 Das Geschäft ist dur< Kauf auf den Instrumenten- | mit Niederlassun E Sihöneberg): Sih jeßt: Wilmers- | Lorenz Ni id 9 S ep r el | Tauner Elektricitätêwe Gefells d / L A6 A mit Niederlassung Hannover und als Inhaber | D091 | e i g : : Î n 7 dorf. Bei Nr. 7290 (vfeue SandelägefelliGatt “e r tr «& ees S a Am 1. Df- ijt am 1 November 1911 etngetragen : beschränkter Sa A uit Vert Sue l Westi 4 macher Karl Willert, den Jüngeren, übergegangen. | Kaufmann Gerson Speier in Hannover. Auf sämtliche Aktien sind 25 9/9 des Nennwerts bar Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 62 ist ib fett. M a 2 e it die Etnlage des Kommandttktsten Der Bankdirektor Heinrich K Lol ic L A Hug, T ; G if den 16. November 1911. r 2 Ko T2 Kop 1 einaezahlt. Koute zu der Firma F. W,. IJofstm- yer mit den

direltor Heinrich Koh in Cassel ist eingetragen. Gegenstand des Unternehmens ist der ( S altiTas Kerdiduori L Dane ers A Zen Ser A 11 ingezahlt îte zu der Firma F. W. Jostm- yer

Ri ¡i dpa dis iei RG add 0A G hes Amtsgericht. Abt. 11. (i A L C i d L LUO A : T x im Deutschen MNeichsanzeiger; zu ihrer Gültigkeit x Eisengießereibesizer Friedrich

H, Steruke, Schöneberg): Siß jeßt: Wilmers- C I Ie SLANE OS Bo, R t BO: d Bei Nr 3b 217 (ofene HandelgeseUsPeH R D e en glelgeltlg ae E air A E Aufsichtsrats vom 31. Oktober | Erwerb, Betrieb und Verkauf von Elektrizitäts- Die Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen | Niederlassungsort Eilhausen als jeßiger Inhaber ° : f): Die llschaft | : i y s i ¡um DBorslandsmitglied bestell vort Ls A E A E ai bp 7 E j ie nr A7 A ostmever ir.

MEEE. Trier, Rixdorf,): Dic Gesellschaft ist auf- | Friedrich Haake, Bremen: Carl Heinri Georg i " Áönicl Nnigeoribt, Abt XTI werken. Der Gesellschaftsvertrag ist am 11. No- Hagen, Westf. L ILEORI) S „o o701 | genügt eine einmalige Veröffentlichung, soweit niht | Nr. 36 Eilhausen, eingetragen. I q b. L E Me on Vermuua Detlter, Haake ist am 1. Juli 1911 als Gefellschafter aus- | ç A Es AMEAAe vember 1911 abges<lossen. Das Stammkapital be- Fn unser Handelsregister ist heute bei der Firma: | Weidenheim, Brenz. E [726721 | R eie Enns Seen E A oe t bd g ei N G bitte Era, Nixdorf. Die in dem Betriebe des | geschieden und tîe offene Handelsgesellschaft hier- | C\0ppenburg. [72523] | Hrâgt 20 000 M. Geschäftsführer sind die Bankiers Wilhelm Holthaus Gesellschaft mit beshräukter | In das Handel*register für Gesellshaftsfirmea ibr ibt. Die Be Ter bina<I G Ves Vai aid d UvvecCe, Sa alies Mntôget Le L el afts vegründeten ¿orderungen und Verbindlich- dur< aufgelöst worden. Seitdem sekt der bis- In unser Handelsregister A ift beute zur Firma Mar un Erich Stürcke in Erfurt. Jeder Geschäfts- Haftung zu Hagen eingetragen : : Band f Bl. 144 ift beute eingetragen worden: bei |! le Ma M RE Ge lait R Untershrif SOntIglid AamftSgerio)I. feiten geben auf Frau Vetter niht über. Bei herige Gesellshafter Johann Friedri Haake junior Eiben & Kuoke folgendes eingetragen worden: |[ führer ist zur Vertretung der Gesellschaft alletn be- Die Vertretungsbefugnis des Kaufmanns Alex | der Firma Hecht-Waldhorubrauerei, U.-G. in beidoe Mitalteder d ted Ah UND es erthag Magdeburg. [72568] ai: 31 980 (Ficma Johannes Mummenthey): das Ges<häft unter Unveränderter Firma fort Mit dem 1. November 1911 it die offene | re&tigt. Bekanntmachungen der Gesellschaft sind im i Thomas zu Hagen als Geschäftsführer ist beendet. | Heidenheim: „Die Prokura des Gustav Auer ist bes ALRE arats G R N S T UFE ft Bei der Firma „Theodor Dschenfzig““ unter 5d UlTma ist von Amts „wegen gelöst. Ge- Die an Heinrih Wilhelm Grote erteilte Pro- Vandelsgefellschaft aufgelö. Das Handelsgeschäft Deutschen Neichéanzeiger zu veröffentlichen. Nach dem Beschlusse der Gesellshafterversammlung erloschen.“ die S (MECN fichtörat* R E Unt t, | Nr 1538 des Handelsregisters Abteilung A ist heute öst ist die Vlrma Nr. 23 451 David Ullendorff, fura if am 1. November 1911 erloschen É, wird unter unveränderter Firma von dem Kaufmann Erfurt, den 13. November 1911. p vom 16. Oktober 1911 i nunmehr jeder der beiden Heidenheim E, Brenz, den 11. November 1911. d ft bes Nócligerd O E d s" Stelle D E eingetragen : Witwe Helene Bed>er, geb. Dschenfzig,

Berlin, den 13. November 1911. Norddeutsche Hütte Aktiengesellschast Bremen: | Heinrih Diedrich Knoke hierselbst allein fortgeführt Königliches Amtsgerjht. Abt. 3. Geschäftsführer Wilhelm Holthaus und Emil Garthe Die G des E C N S C T E N ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Königliches Amtsgertht Berlin-Mitte. Abteilung 86. In der Generalversammlung Go 10: Oftober Dem bisherigen Mitinhaber der Firma, unft, Eschwege. E E [72536] für fich allein zur Vertretung der Gesellschaft befugt. and Ader Lern Aifficiikeat dure fentliche d dE Magdeburg, den 15. November 1911. Berlin. (79519 1911 sind die aus (31 |, Anlage drei, fich ergebender D iner Friedrih Theodor Eiben, ist In das Handelsregister Abteilung A. ist bet ver i Hagen i. B, is Nopeeber a Hetnrichswalde, Ostpr. ; [72550] kfanntmahung unter Mitteilung der Tagesordnung Königliches Amtéêgericbt A. Abteilung 8.

Fn unser Handelsregister Abteilung A ift be E) ae zum Be!\chluß erhoben. Aus dem Jn- “Elvoveabus i O n Firma K. Goldschmidt in Eshwege Nr. 85 U E ne gericht. L q Bn das hiesige Handelsregister A ist heute unter | einberufen. Marienwerder, Wostnr. [72569] T i R oe aue: Woge | iee der Beste wied beuvoriePoben Floppeuburg 4 O, 1911, November 14, | des Yiegisiers am 16. November 19[1 unter Ir4 amburg, (72648) | N 122 engeaaN: uf in Bürgerhuben. In- | ¿D Ötünder der Gefelhaft, die sümtlife Wn | e EBetanntmachung: Berliner Detektiv Justitut Paul Bredow nominal M 6 000 000 i bödste ry e B pa E Spalte 6 folgendes eingetragen worden : Der Kaufs Eintragungen in das Haudelsregister. baber is der Dampfmolke ib fi ie Et it Zul l [ Wernommen haben, nd: M Die Firma Bertha Drechsler Marienwerder Berlin. Inhaber: Paul Bredow, Detektiv, Berlin, | bis auf äußerste a 390 tens ¿6 1-200 000 Calm. f [72524] | mann Kappel Goldschmidt von Cschwege ist durch 1911. November 14. ù Bürgerbuben, - psmolkereibesiger Ernst Zulauf in} 1) Gesellschaft mit bes<ränkter Haftung in Firma | soll “wegen Eingangs des Geschäfts gelöst werden. Bei Nr. 2191 (Firma Berliner Bau-Plan- | hberabgesett daß je fünf Alftie, 009 tin der Weise | In unser Handelsregister B Nr. 2 ist heute bei leinen Tod aus der GefeUschaft auêg-\chieden. | R. Ollendorff & Co. Gesellschafter: G hefrau Heuirihswalde, den 3. November 1911 _Lenz & Co. in Berlin, Die unbekannten ÿtehtsnafolger der verstorbenen Vereiuniguog Richard N. Hiuß & Co., Grof [ Edt me Je unf Zitlen in vier zusammen- der Firma Höcherlbräu Ukftiengesellschäft zu Königliches Amtsgeriázi, Il, Eschwege. Regina Ollendorff, geb. Hülse, zu Hamburg, und Köni li v4 9 E er . 2) Stadt Kiel, L ai R l Inhaberin werden hiervon in Kenntnis gefeßt und Lichterfelde :) Niederlassung {cht Marieudorf bei| Demnächst wird das Aktierkavital um benievi Culm cingetragen worden: Die durch die General- | Freiberg, Sachen. 9537 Albert Hülse, Nentier, zu Bunzlau. i onigliches Amtsgericht. 3) Kommerzienrat Ferdinand Mohr in Kiel, aufgefordert, einen etwaigen Widerspruch binnen

: ; P DeT I g iét eudorf bei Demnächst wird das Aktierkavital um denjenigen | versammluna vom 21, December 1 A Ee S WS 180M, [72537 Die offene Handelsgesells<aft hat am 1. No- Stadt’ekretär Julius Krüßfeldt in Kie drei M: u bei dem unter doe Cp Berlin. Bei Nr. 3316 (offene Handelsgesellschast A Boträa, Ui- wellben es ‘aemäh en obtas igen | versammlung vom „21. Vezember 1910 besclossene Auf Blatt 1049 des Handelsregiïlers it heute die Die offene Handelsgesellschaft ha Mas i E Stadtsekretär Julius Krüßfeldt in Kiel, rei Monaten bei dem un erzeihneten Gericht W, Hayu'’s Erben, Berlin): Der bisherige Gesell-] [üssen m welhen es gemäß den obigen Be- | Herabsezung des Grundkapitals um 500000 /( | Firma Max Heuker in Colmui R An vember 1911 begonnen. mif t ie ELSEZDGEN, FERER, l n [72551] | 65) Hufner Hinrich Rie>ken in Groß Barkau, geltend zu machen. : , : erige Welel- s<lüssen Herabgesezt ist, somit um höchstens | dur< Zusammenlegung der Aktien im Verhältnis } haber de Fabrik t Ott nan und als ihr In- Waldemar Vellgardt. Das Geschäft {s von} In das biesige Handels1ezifler A ist heute unter ) Gemeintevorstcher Christian Hauschild in Born- | Marieuwerder, den 13. November 1911. ' er Fabrifant Vtio Pax Henker in Colmnig Ehefrau Wilhelmine Auguste Bellgardt, geb, 4 Nr. 109 die Firma Jacob Weiß mit dem Siye höved. Königliches Amtsgericht.