1911 / 278 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| [74754] | Debet. Gewinn- und Verlustkonto am 30. Juni 1911. [74343] R R R R R 799,34 : 9 auf & 100 000,— herabgesetzt werden soll, werden tliche Generalversammlung Soun- | Neisespesenkonto 40 319/46 renkonto / Ä D N 9 iesgrbect fe Aue anv g, (Oef, DLS, Desember LBEN, Abends S Uh, | nton t Vet | | Bude um Deutschen Nei Sanzeiger und Königli V Méadee ngelheim, den 21. November 1911. im Hause der Gesellshaft zu Tondern. GORE Gti 390 549/26 g îÎ Pet E Berlin, Sonnaben Die Direktion. 3 E E CNOBRL. (abzüglich Stückzinsen) . . . .|___31848/(—] 682890 of 2: Aufersnhungsfachen. r —— i d, den 25, November M. Kutscha. Abschreibungen : ] Verkäuf E und Fundsachen, Zustellungen u. dergl f e Dam ffefiel., Helz- u. Trod>en- erpahtun gl. ánlo ien Raa ¡8 fit i - und Invaliditäts, M bis Am etman A A Preis für den Naum einer 4 espalt r) of 9. Bank 27 ats- 2c. Versicheru Z| Inventarkonto 16 247 5 ) ; E E n gespaltenen Petitzeile 30 , ausweise. t Arealkonto: C tat R S O Buhrparttane 7 492 : )) K ommanditgesellshaften [72374] S 10. Verschiedene Bekanntmachungen. O Wir bringen hiermt D ; [74462] Pa 38 425 i 7447 Kleinflottbek i : direkt iermit zur Kenntnis, daß Herr Bank Zugang dur Neuerwerb . . . Bankguthaben. . . . | 498 694 Patentekonto 94 874 [74478] / - oltvek in Holstein reltor Kurt Sobernheim Berli anf- Ganter’s E 2 ; f : t Ï g E. Ordentli 4 2 fichts a, Vern, aus dem Auf, he Braucrei- Gbäudekonto: 1. Suli 1910 . .| 313 700 Akzeptekonto 72 925 Masthinenkonto ¿ 100 912 951 384 A8 dem Auffichtsrat unserer Gesellschaft sind | am Af eG eneralversammlung derAktionäre p n unserer Gesellschaft f Mr T vel Gesellschaft A. G.

p ——— Nachdem das Grundkapital unserer Gesellschaft | Tondernsche Aktien-Brauerei-Gesellschaft. | Ä M lw [A S ch j Y ° ders, Beralätung von 775 Stü>k eigener Aktien sch Tondern. Zinsenkonto . . 26 655/45 Vortrag aus I E Î c E T s Q q e 9 E E M 278 Ÿ Preußischen St Portlaud-Cementfabrik Ingelheim a. Rhein, Tagesorduung : R : L Ms : Á aa 6 z î Porn et. Ges, vorm. C. Krebs. 1) Benungea Le Obligationgauleihe Digagiokonto atze ct. i 11 437/14 | | - Verlosung 2. von Wertpapieren Ungen 2c. ffentl i: E i die T Ernerbs- und WirtsGaftogenonen 74471 efonto 5. K r mee <Derlpaptieren. p - un rtiaf | [ A E Bilanz am 30. Juni On f E. Elektrische Ucht- und Krasft- | de Kommanditgesell haften auf Aktien u. AktiengesellsGaften P NZeî Ér. d ilueeerlafsung 2c. von Megenoffenschaften. S E S T 1 |! aulagekonto 9 208 l ° - Buchwert am 1. Juli 1910. .} 62541/— ; erkzeugefonto 23 071/91) j ; G Export ; [74494] Abgang dur Verkauf . . . „| 62b41\— Non ris Utensilienkonto 19 714 | auf Aktien u, Aktiengesells<. porlbrauerei Teufelsbrüe A-G. D A geschieden ist. Mas 2 d: ausgeschieden : [S Dezember 19118, 3 j Steele-Ruhr, den 23. j C reibur “U Abgang dur< Verkauf . . . .|__313 700/— Inter eli für Berufs- Kontokorrentkonto : | Rechtsanwalt Dr. Hans im Konferenzzimmer Uhr Nachmittags, ( 2 November 1911. - Q Bg.

| Da der Herren M j ; R, W. Dinn 5 Freitag, den L ° l z \ N ( R RRE A erren !) S L e n 15, gugang I a e Sa 1 522 410/86 gea ige ac, A für Skonti und o | Baumann Ludwig Misch. Be, nann, Hamburg, Hohe Bleichen s R S OIO e d Aktiengesellschast. parens idre findet in e Daa, Ses ehrer108 [ur die abzüglich vorausbezahlter , den 24. Novemb i A ordnung : —— ; , ri, ScMiffstraße Nr. 7, i i d di E Fabrik 86 357|—] 1 436 053 L Versiherungen e 24 753 gi; ite r EA 5 661 Y Baugesellschaft für Mitte valtatides L) U dee Ge Stsberichis der Bilanz und | [74751] M alzf 6 F N S S iährige 25, Generalversammlung statt die dies Heizungsanlagekonto : L elkredereïtonto : Sr ] E E ( lung der Entlasti,„Detlustrechnung sowie Ertei- art ie ; 1) A agesorduung : ; u<wert am 1. Juli 1910. . “ble Bestand am 1. T IOEO E a o 80 799134 : in Penuidation, 2) Beschlußfassung übor, d! iMtbrat und Vorstand. Aktiengesells< t dersedlig, , 5 Berigge der Bilanz.

Abgang dur Verkauf .- taa a O Ronen pee 1910/11 : . - |__616 730/87|__ 697 530/21 (A7?) Bilan; pee Se L t E gewinns. e Verteilung des Rein- Q af in Niedersedlit. 3) Beschlußfaffun, Lands und des Aufsichtsrats.

E et uan | Gingönge auf h 1 650 557 oll 1-650 557 —— $1. August non, 3) Statutenmäßige Wahlen. - anz am 31. Juli 1911. g uver die

Die 9 gewinns. Verteilung des Rein- Zugang dur< Neubau . . . .| 105 437/14 1909/10 als Ludwig QUNe Aktiengesellschaft. Aktiva. - : gegen Vorzeigung der ——

N Jegen L Akti e j ——— 4) Entlastung des V t Abschreibung ca. 10 9/6 T 41 437 _ Verlust ab- Teyner. Grund- und Bodenkonto k [9 | Stimmkarten können bis 16. Dezember ACTA An Grundstüdfort 2 Aufsichtöratowahl. 1098 und des Aufsichtsrats.

l upfeld. A : ; Œ TonBn 134 085|— | werktägli<ß wa Es ( to: / 2 Ls Beleuchtungsanlagekonto: gel tens Sas 01 Vorstehendes Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den Büchern der Gesells ad « M412 758,70 j : bei dem Notar Were œblichen Ap Hiftöstunden gestand 5. Decemgetdfarten nebst Berichten werden vom Bucwert am 1 Juli 1910 . 0A osten . T5507 überetnstimmend ge Oftober 1911. i Immobilienkonto f _—_—___4127,70| 408 631/— | burg in Empfang genommen Verba es in Ham- c age vor der Sénera spätestens am dritten

ntont . M 913 402 55 Kleinflottbek, Nove be zeigung der Akti ralversammlung gegen Vor- : ißer, vom g_be : ab Abscbeibung ¿.- Gre P - November 1911. g der Aktien bei der Gefell Ge Licht- und Kraftanlage- 34 338,26 or A v N Snecatbersinulima für das Geschäftsjahr 1910/11 auf LI 9/6 festgese 9 13455 | 904 268 Der Vorstand ellschaft, bei der onto:

; 6 Abschreibung ca. 100 Sd Rhei l i Maschinenkonto ; der E ; 10% 636270) 35 000/— | Nhein. Creditbant in Manunbei F : r j s 6 69229 3 xÞortbr C Ry Gebäud É L, ———— Filial d / nhe it uud bés ugang dur< Neubau Ergänzung 9 661,74 Dividende gelangt sofort mit 4 120, pro Dividendenschein Nr. 7 auf alte Aktien Ma s t N ad Abschreibung ., 5 538 32 B guerci Teufelsbrücke A.-G. Bestand Mo ( Ge oder dur Hinterlegung bei einem Notar

, i . B. Be>ker. Ga lft estand | ausgegeben. j E ) ; denschein Nr. 7 auf junge Aktien : Kühlanlageko L ET r N u S0 j ; :

S e ae 2 Me Mlinber A E o Gesellschaftskasse in Bbhlig sren terg urs ipzi ab Abschreibung" i 4 0 erg E Bas —.. 2 837,66 Trebunt i, Bg., den 23. Inventarkonto : 1. Juli 1910 1910 2 L LOO O00, bei der Allgemeinen Deutschen Credit-Austalt in Leipzig Lagerfaß- und Güärbo TiSEARTS 499, 14 824 j c hypothekaris< fichergestellte Anleihe der Abschreibung ca. 109/ E Catya e h g ao Zugang durch zur Auszahlung. ir die Amtsdauer des verstorbenen Aussicht8ratsmitglied 10: Kieler Actien-Brauer i-G Maschinenkonto: ———| Zugang: tai Agio 375 000,— Gleichzeitig geben wir bekannt, daß für die Amts Acipzia in den Auffichtsrat una ab Absreib # 10 215,90 el- esellschaft H tnenkonto : | a. dur< Neubau Böhlitz-Chren- ié4aulia R AA E Herrn Kommerzienrat Paul M. Berger, Herr Konsul Curt Berger in Leipzig in den «bihreibung . , 510 90 9 705/— vorm. Scheibel i n Kiel S ; | |

63 691|—

Nov Der Aufsichésrc e ber 1911.

P E L a E E.

ref) ; T Sea ° ; Transyortf ßfont E ; d) Niederla Un Î s ; o vorden ist. E Apronio 6 9000 / Bei de B C M on 76 368/10/ Bestand am 30. Juni esellschaft gewählt wor ig, den 21. November 1911. ab Abschreib t Vet der am 5. Sept. a. c. d : ema E A ( « q | ape A Böhlitz-Ehrenberg b. Leipzig, den 21. a 4 L elvung . , S0 LEDL Bartels nion dur den Notar Herrn ) | E « 221 853/26 1911 . . _,_380000— IEs Ludwi u feld Aktiengesellschaft. | Fuhrparkfonto .. T Dr Ta Ss hier vorgenommenen 14. Verlosung Abschreibung ca. 500/ 27 47404 97 7472 Nets aniwaäiten. L m uDIviI 9 i, 2 254,60 s rtratilgung der obengae M 5 /0 (4,04 27 000/— | [74728] r U E G 61 606/17 De ain L Zuli 1910 Der Vorstaud ab Abschreibung. , 1225/60 11 029 die nachstehend verzeichneten Obliga anleihe find “ra ag PRRERE T Mo N In die Liste der bei d für Umzug k 17 estand am 1. Ju A ATCTh: ner. Zubeitattoto TF7 T] gelost worden. Diess, E gationen aus, Bestand | elafsenen Rectsanpe ereem, hiesigen Amtsgericht zu- 160 24700 N 18 590,— Hupfeld. Teyt : ab Abschreibung l 7 r N 1911 al: cu Idee Seel U nber Z | berige Gerig t anwälte Mt E Nr 4 e bis Abschreibung ca. 10% . . 09) E l 4 Elektr. Beleuchtungsanlagen E | Berlin, bei den Herren S Ban urg un TORR Löwen eingetragen wo ves N ard Unger zu Gleisanshluß- u. Brunnenanlage- E ai dur laden wir unsere Aktionäre zu der am Freitag, deu 15. Dezember 191 Bierflashenkonto . . .- 9 610,11 f UE Sr ntfuve „a. M. und bei der Fier Br E, Tbscreibung ca.1000/ 106501 Löwen, den 21. November 1911 konto: | c ADgang «L T E in Hotel zur Post in Alfeld stattfindenden Generalversammlung ein. ab Abschreibung : Us Nr. f g S aut, | . Mobiliarkonto O M Königliches Amtsgericht Jugang DUEM Dea S » wes s Vorm. , Tagesorduung: j Eis\ce Brakenheim 184 193 n 62 70 93 104 117 123 197 150 158 | « QDweitggleisfonto . * E: [74724] T E au 1 Sirlen - 1) Vorlegung des Geschäftsberichts, der Bilanz sowie der Verlust- und Citlaliang f V Eisfkeller Mö>mühl l | 384 391 399 3g0 271 295 306 326 356 377 378 | - Säâdefonto: e \—|, Der Rechtsanw Buchwert am 1. Juli 1910. . 7 492 Nükstellungskonto fürTalon- [Slubfafun über Verteilung des Reingewinns und Erteilung der Gntlastung Vorräte lt. Aufnahme De - 994 409 419 430 432 439 451 472 Bestand ; | den Listen der be

L s ¿nas n 147/481 Bag 210 rug P di T Nütftellungskonts für Fa: tand und Aufsichtsrat. Kassakonto, Bestand 10 262/98 | 708 751 757 800 Sig 211 985 659 661 664 683

in Berlin zugela} S eE : 10 262/19 | 933 938 800 810 823 831 839 842 856 erlin, den 1g 9 ehlsanwälte gelöst word i C'ENS : 2) Neuwahl zum Aufsichtsrat. Eff ktenkonto, Bestand 923 928 937, St@ »- 99 I 842 856 905 T7180 | Verlin, den 18. November 1 raden ibu 7 492 brikneubau u. Betriebs- : j; Debitorenkont f NußenTttt 1000 | «5800 Std. 58 à 1000 us Abschreib 70' niagli er 1911. E E. verlegung : Sti oeibercGfign li Jeder Aktionär, der seine Aktie spätestens drei Tage vor der Gen Dabbéken augen lauf. Außenstände . . 93 583/27 | 46 98 090, ' Ungen ca.100%%%_3 470,80 1 Königliches Landgeri

e 1 | ; t L T L e E 5 rieen gegen Hypot S davon S Brun h Buchwert am 1. Juli 1910. 1 NRü>kstellung G versammlung, den Tag der Versammlung nicht mitgerechuet, bei der Gesellschaftskasse sein ypothek und Schuld avon St>. 57 [t. nenkonto

Til ungsplan, Materialienk 1/— | V Bekanutmachung 23 071 f Alfeld hinterlegt. ($ 28 des Statuts.) 167 185/67 St>. 1 Ertratilgung. ee | s

? | Wegen Aufgabe de Zul î S B Z Rückständig : Keine Versicherungskonto : —| lassung des alts Ernst Sche ex in Geis: 28072 ae T 38 393,83 Brauerei zum Scanzkeller Aktiengesellshaft Alfeld (Hannover). L _1 92243466 | Hamburg, im Novemb 1911. O | | fers n de Le ger bei tin A h : 23 071/91] —61606,17 Der Vorstand. G. Stiefel. Aktienkapitalkonto ; Commerz- und Discouto. Banx. , | p erg zugelaffenen Rechtsanwälte gelöst wo “vg ape Reservefondékonto “0A j Ls

{t worden. Abjchreibung auf [74756] Rastenburger Brauereì, Delkrederekonto 100 000/—

alt Justizrat Arthur Gra i i y 2 u i den Landgerichten L EL S

Abschreibung UÜtensilienkonto: : Buchwert am 1. Juli 1910 . . 1

F POPRE, ai ved, : Tor 17 Gräfenberg, 23. (74482) E Abschreibung 1 Jahres- Der Aotiaud E 1911.

7 | Da T : i Amtsgeri 19 714 :nentar ; [74490] . L S o, : : 5 948/39 ) prâmie 9 A L mtsgerihts. Zugang D767 Inventarkonto 61 606,17 Unterfertigter lädt hiermit die Aktionäre der Ge Aktien-Gesellschaft, Rastenburg, Of Hypothekenkonto 594 E DO Kaliwerke Aschersleben. Kassakonto E 7 000/— veus<mann

i Gewinn- u. Verlustkonto : ellschaft zu der am Samstag, den 16. Dezember s A E Kredttorenfonto Dem Auffichts s ) gz ilaton! 2 533/81 : e A ea Gf I oi 1911, Nachmittags (4 Uhr, im Sipnagsaal | Dim pen 18° Dezember e I, Af Lividendenkonto m E Gat wbfren | 4 WMDeaiu tao | f am 4 dss, Mie Sestuet Buhl in Pyrmont : 99,2 | p j I uh z€ V/ G Noxliner Hof! V S ) bai . . Mts. ve » R am 1. Juli 1910. M5 Neingewinn per E E lben Generalversammlung nage N e, vez ain: _ winnanteilsceinen S ASRI atomonfohn, Berlin W. 8, Debitoren 750 240/71 Eintragung in der Rebinarcca ceehaio seine Zugang ‘E 1910/11 . . 616 730,87) 697 530121 | emäß $ 28 der Saßungen ein. Königsberg Pr. L eingewinn pro 1910/1911" ; { *}] g 39/29 | Derr Ministerialdirektor a. D. F Bo Nori 1542 682/02 Hannover, den 21. November 1911. 1 qu M HE eTOE Ma: i<tsrats 1) Vorlegung der Bilanz, der Gewinn- und ce =— M. 8, Unter den Linden 35, gls fel ian Pasfiva P Der Landgerichtspräsident. Abschreibung . 38 429 1) Bericht des Vorstands und Aufsichtsrats. lust und des Geschäftsberichts für i 192 Vorsißender , 078 Nelbertretender | Per Aktienkapit * [74726] E E 06. ; j 9) Genehmigung der Jahresbilanz 1910/11. ustrePnung Cdiah i Gewinn- und Verlustkonto Herr Herrschaftsbesitzer & U T1080 000/— | In der Lts A Dampfmaschinenkonto: a E vertoll verflossene Rechnungsjahr. c. per 31. August 193 e e besißer Hermann Schmidtma - Vypothekenkonto , Ge | wn der Liste der beim hiesigen Großhe Buchwert am 1., Jult 1910. N N E 6s -Morslands und Aufsichtsrats. 2) Bericht über die stattgehabte Revision d L. u ob Grubhof, Post St. Ma E ; Kreditoren i A E 2e D Rechte de 3ugelassenen Nechtsanwälte i Cos Abgang dur<h Verkauf . . . + N N itzustimmen, | 3) Gntlastung des Vorstands und des Au u i Soll. É g E L R L e&téanwalt Dr. Hans Beli s Maschinenkonto : _Vas Recht, in der M en y daß | 4) Auslosung von 2 Stü>k 5 prozentigen Vorjl An Malz- und Hopfenkont M |y Verr Generalkonsul Dr. jur. E. Nuffell Berli L ¿ O 29 000/— Rosto, 21. November 101A Nosto>. Buchwert am 1. Juli 1910 . . | 143 000 ist gemäß $ 34 der Sapungen da f q 8 ' R} , Talonsteuerkonto p R] Srobberzoglio

) i ried : « «T 103066163 W. 64, Kurfürstend : is eri

| ; ä 8 12. ber aktien. ; i Materialkonto O Sue las | Oere * Be L M Io 3 000/ f ues Y :

Ab für außer Betrieb ge- die Allionäze Bs N E Gs ‘Aktien Der Eintritt in die Generalversammlung il Brennmaterialkonto N V Matttet 106 925 39 Sdul O gang 6 332 1911 ibren Aktienbesiz dur< Borlage ; enjenigen Aktionä estattet, welche „ihre U 2 22539 : seßte Maschinen | y beglaubigten Verzeichnisses | denjenigen Aktionären g /

L LLOOE der eines öffentli G6 Uhr 9 a S [v . 6 667 [E OeL U O : Wilhelm | bis zum 16. Dezember d. I., ( 1114 S D A. Salomon ; : 1 542 682/02 136 elben bei dem K. Notar Herrn Dr. Wilh Ginsenkonto 92 456/49 H NW. 40, Alsenstr. 9, sohn, Berlin Gewviun- und Verlustkouto

ders i j i der Königsberger Vereinsbau ? E, 111 907 ; ï t 11, nahweisen, | mittags, bei der König i ° E Ba i e Deunler in München, Notaria < er | r Gesellscha N Lohn- und Gehaltekonto - * S ZoIos Berlin, ge rbésiger Waldemar Schmidtmann, | = ——“ n 31. Juli 1911, 0) Verschiedene Bekannt- Abschreibung ca. 109% . . « « 24 874 223 700 München, den 23. November 1911. O eee bei einem Notar ohne » Unkosten- und Spesenkonto. S LUD : L, HNegentenstr. 12, ——

[74725]

Verr Dr. jur. Artur S Unter den Linden 35,

: eh. Baurat A. Gent S ; r » Reingewinn Kuragekonto 20 510/32 | Matthäikirhstr. 3, C M20,

Steuerkonto 1111463 | Derr Rechtsanwalt a. D.

248 3/8 wogegen ihnen die Eintrittskarte ausgehändigt wird. | Königsberg Pr. oder bei der | scheine und Talons hinterlegt haben. 23 731/53 Herr Justizrat Dr.

: J Nepar: N : Ad Soll. A Kassakonto : K Krankenheiler Bilanz, Gewinn- und Verlustre<nung, Ged Ceparaturenkonto 13 398 96 S ‘ohe Mohrenstr 19, olf von Gordon, Berltn | An Landlungsunkostenkonto E S ges 2 e mahungen. Bestand laut Inventur . dts ilen Aktiengesellschaft in Bad Tölz. | veriht des Vorstands und der Rebisionts Debitorenkonto 2 650/78 | Serre gerorat Alfred Groebler, Salzdetfurth - Pnferessenkonto i 7 538/40 | 174731] Bekanntmachung. Wechselkonto : Jodquellen g j Abschreibungen 2194/49 | Perr Generaldirektor Nudolf Noellenburg, Berl - Hypothekenzinsenkonto 10 252/40 | Gemäß $ 72 des Inbvalidenversi Bestand, abzüglich Zwischenzinsen 500 887 Der D ati im Geschäftslokale der Gesellschaft in Rast Reingewinn pro 1910/11 36 598/97 s 89, Kurfürstenstr. 187 * 9, Derlin | , Steuernkonto 10 Ele bom 13. Juli 1899 bringen wir bee erungögeseßes Kontokorrentkonto: Maurmeter, Reidanvat, In der ih an die Generalversam! h: 87 739/22 | Perr Bankier Wilhelm L - Löhnekonto 187 | lichen Kenntnis, T E VNERÉ-

werden von beute ab zur Einsicht der Akti

; i sliegen. Verwendung des Reinaemtnug. * Tw 5 2 n Laupenmü ; 20! z daß der L Rückstellung für -Skonti ‘und aas eat Shhriftführer. ans] eßenden Aufsichtsratssitzung findet die 44 0/9 Divie, 10 Reingewinns : NW. 7, Neustädter Kirstraße Ie ofe Berlin Reparaturenkonto 120 660/30 | Provinz Posen, von andesbauptmann der Rückstellungen - für - n

, Dividende auf das Aktien- | Die zuletzt 90 Hypothekenanuteilscheine statt. j j FETTIEN bte zuleßt genannten 5 He Abzüge L p E Der Auffichtörat, fapital. von 1 000000,— außerordentlichen Generalversammlun, en in der

i: E j ve 0 R ammlung vom 13. É 7 + j A J Filialen : [74491] H. Ref<hke, Vorsigender. » Tantieme an Vor- o $ 000, | ember 1911 neugewählt. No Grundstü>konto ca. 100, Poseu, den 20. November 1911.

: Aschersleben, den 23. 5 E : Wien, Berlin, Hamburg, Frank- Maschi ik Weingarten stand und Auf- | , 29. November 1911. - 6 362,70 | Der Vorstand furt a. M, Dresden, Haag, vorm Hy, Schah, A G D etdanrién, [74778] : St. Avold R i rir 3700,— often Paul Ae Maschinen t o Eu Per Landes-Persicherungsanstalt Posen è i 0 . J . . 2 " “In - [ ————_—— A s L C Í / 747 —— : * BuVrert per 30. Sunt 1911 . 1 519 262 Württemberg. Aktienbrauerei s löfung von Ge, / [74752] P R Lnbentarkonto 100% 1065,01 | [ a0) Bekanutmachun

: . ¿ ¿t det t _- Di B 7 Ha C ofe a L Wechselbestände (ab Die Herren Aktionäre werden hiermit zu der am in St. Avold (Lothr.). Erpzgnanteilsheinen « 93 000,— ett daa L000 en Antra Bandel u a}jen- e f

| g | 90 210/21 | bat den A Industrie Filiale Münche e Erh h 96 - j BVllanzkonto: en Antrag eingebrat : C RIN züglih Zwischenzinsen) . . .] 123 787| Montag 1 Fen S D aUisedof fu dtaveata ge odentite, L Mone ee E Seelen | aggon s Fabr if A. G. Reservefonds 1, | E lüte R Ti auf J Jony B i t r, ionäre finde , * Sd s K | , » f 4 en i A lou), 835 668 g tattfindenden 13. ordentlichen Geueral- 1911, Nachmittags © Uhr, im Gei f Bober: ua “E 4 051,68 | er ingen N , Tantiemenkonto, e 2 | ivarenfabrik vorm. Albre Ven R Waren ‘(zum Selbstkostenwerte versammlung "Sa iEaeduuas: statt. Tagesordnung : Rechnung... , 3198754 | Die Aktionäre unserer G sells éin , 11 de Suerronto o 1911 De E Dividende 7 5 1 E | ; e / E v , Ir. ) E P l: Belitit Le 1) orlage der Bilanz und per Dein a 1) Vorlage der Bilanz mit Gewinn, uny d 87739,22) 497 142/92 mittags A4 Ee 20. Dezember 1911 Nag: #1 000000. |. Taue U Notierung an hiesiger Börse (Selbstkosten / abzügli<h Ab- Verlustre<nung, Dericht des Dor re<nung, Verwendung de 4 ufsicttn Haben. —— | Géneralvecse. ore ¿ur diesjährigen ordentlichen ortrag auf neue | A O ; 169 794 Aufsichtsrats. 2) Entlastung des Vorstands un Per Vortrag von 19 / | N ammlun 1 Näum Rehnung . Í : 06 e tunchen, 23. November 1911. “N 1756 329 3} Soaluetemng fee vie erwendung des Rein: | E Pte n esrds Dien ur F * G60 aus Bier u E A O [0700| qusungsfelle für Wertpapiere ef<hlu er Í ' elt rodukten Sal 4 geSordnuung : 70/50 ya der Filialen : A inns. iht des Aufsichtsrats liegen bis zum 18. e Mieteei 447 190/33 Die in den 88 2 ¿ _, „Haben N an der Börse Fotderungen der Zentrale . 256 316 4) rgigmngtwab! des gal res: Hir imm Geschäftslokale zur EinsichtnaltF " Bereits I inch, 18891/10| Gegenstände: 4“ % des Statuts aufgeführten | Per Gecsttinskonto i 88 Dr. Sir hen, dna : 1: 8 Í ionä i ; / g- | Zur Tei : o nnvo R LLADO, De, Fern 79 250 5 S A L Lte S t Tue Asloudte E atun des Stimmrechts kön lich eingegangene Forderung . 116/76 | zur Sthrnmnalaete find f Generalversammlung und| » Fabrikationskcnto 6 930/21 [74733 _Borsißender._ S riftägnS: 1758 329/31 Diejenigen Perren Aktiankire, Hie n Ler General- | Aktien statutengemäß bei den naŸperie a ; Is cevtigt die ihre Aktien od he lone e N) Danrilin Schubcrear Ltg i wollen, haben ihre ien ; . binterlegt werden : In de ; '““ ] Depotscheine der e A uSgellellte 440 370 L *Favr + m. b, Bare fertigen Waren 654 585 os Tae. ‘vor Beginn der Geueral- V bete Sein G.F. ‘Grohé-Heurich á& x lanmlung wurde die Dividende 7 n General: METeRE aut 16. Dezember U $2 des Statuts verfa per in der beutigen dadte Renn Dranieuste. 11. M ctrca vil badi aid t j versammlung entweder L Saarbrücken 1, A diese T0 Aktie = 43 0/6 festges /11 au ci der Kasse der Gesellsch va Ua ossenen Dividende von 11 0/, Liquid erter Fabrikationskonto: [ bei der Kasse der Gesellschaft, bei dec Pfäl- | p; den Herren A. Benuet «& Co. ei der Get estgefeßt und geanas der Essener Credit-Anst aft, 19 „—— pro Aktie für das Geschäftsj 0 quidatoren Gottliehß Kleinetidam Bestand an Halbfabrikaten und ischen Bauk, Filiale München, München, helm 4: Sl der W r Gesellschaftskasse, bei der | tem A. Schaaffhau stalt in Essen-Ruhr, 910/11 erfolgt sofort gegen Einreiun o: éjahr [71332] f s Materialien 1 380 273196 sche 9 L Rebeinsbaut | . Gl., Koester, Mail , Vereinöbank hier sowie Cöln seu’schen Bankverein in | dendenscheins Nr. 4 bej der K g des Divi- Die Abws : Abschreibung auf Originalnoten |__100 912/52] 1 279 361 44 art bei zer QUE A ed ankhaus Hugo a e tation S S & Co., M a. M. aur Ale Mah & Co. in Frankfurt | oder den Zweigaustalten diesex < Ver: Dresden. er Kasse der Firma Brüder schränkter H aftung in Bogen; Gesellschaft mit be; | 16795 559114 6 795 5 Thalmesfinger & Co. in Regensburg bei der Aktienbrauerei Merzig - Heilbroun a. N., den 22. N oder bet einem deutschen Not es Institute er neugewählte Auffichtsrat besteht aus de beschlossen. Die Gläubiger der Gesell ösung Ludwig Hupfeld Aktiengesellschaft. anzumelden. a. Saar Acti , 22. November 1911. hinterlegt haben und gegen den N. ; Carl i | " | aufgefordert, ihre Forderun en d eschaft werden Hupfeld. Teyner. Weingarten, den 23. November 1911 bei der Gesellschaft selbst. Vi ctien-Gesellschaft vom Vorstand eine Eintrittskarte cepiiveis hierüber L Dig Dresden, Vorsigender, Liquidator an¡umelden. em Unferzeihneten S

9988 on Heyking, den V ersicherungskont 12 322/88 | Vorstaude der Landes-Ne n orfis im Abs, reibung alf 2 544/17 | übernommen hat. andes-Verficherungsanftalt Posen

.

E: org Me ara rp: B

S bat e M M Ta Es R E s N Ens d n E L E E e E E A Lt ¿ Á A1:

D, rap

iat

pt

Vorstehendes Bilanzkonto habe {< geprüft und mit den Büchern der Gesellschaft überein- dger Tut “bes erder St. Avold, den A Moounfer 1911; erbrauerei zum Löwen Uerdingen, den 23. November I E Heinri Heller G gleelvertre Friedri) Kar Ut gja eter 1911. stimmend gefunden S etober 1911. I. Krapp. Frau! OiTT A Einr, Dil | : 6. Der Aussichtsrat. Niedersedlit, 18. November 1911. Abwärmekraftmaschi Ju [tus Haubenreißer, vom Rat der Stadt Leipzig beeidigter Bücherrevisor. rs, Vorsigender. R fer Bin: mit beschräukter Haftung 1e Gesellschaft

unghans.

pielhagen. ppa. Braun.