1911 / 278 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

hiervon die veständigkeit der F S f ais A naaee Mestnbigfelt Der betreffenden Be- o. Albrecht Strauß in Chemuitz, eingetragen Die Gesellschaft ist aufgelöt. Der bisherige Ge- | Fabrikant Fritz Klagges n Düsseldorf. Dem Kauf- d Gung lrgendwie abhängig sein soll. auf Blatt 1912 sellschafter Kaufmann Ernst Bönne>en in Grefrath | mann * A E “a S E) « Essen, Ruhr. [74597] | der Firma „Warenhaus St GesellsŒaft mit be- | für die Gewerks{aft ab a; da Alle Schriftstü>ke und Bekannt d A R N [after Kausmann Grnit Bönne>en in Grefrath | mann Nobert Bo>k zu Kabel, Direktor Otto Schmidt : O h ; atv D n « <DATENQAUS «Stern, Gejelswat m - j Jur die GewerlsWast abzugeben und die Firma der ; Koblenz. Bekanntmachun z [73701] von dem Aufsichtsrate N A ungen, welche Königliches Amtsgerißt Chemuiß, Abt. B, bei Crefeld ist alleiniger Inhaber der Firma. Die | zu Düsseldorf, Kaufmann Fritz Teipel zu Kabel und In das „Handelsregisier des Königlichen Amts- | \hränkter Haftung“ b.triecbenen Geschäfts nach dem | Gewerkschaft gemeinschaftlich zu zeichnen Im hiesizen Handels fer En beute Uhter ate erlajje en, müsse i 7. N i j 4 R E 4 l, (L ME ‘Ls, Aausmann ¿rig Zet Havel un} i i Fifen i 90. ° 91 : A | n Á M L / zu e : Z mel Handelsregister A wurde e : der Unterschrift: " Mi maus den 17. November 1911. ; k ist Mee infolge Veriegung des Siges nach | Direktor Hans Schoeller zu Kabel ist Gesamt. aer Ne 100 9 qm “bie R S TaN N com L pugust 1911, angenommen für den | Pelmsiedt, 15, November 1911, 61Ï die ofene Handelégesellshaft unter der Firma R ; j A î 47 Hr efra i G » chen. s E E Î E L L U O s 9, VEIL, DIE Ir / a x | Veldwert ven 17108 M 60 Her iches 9 P ae I E R U Es S ; G Paradiesbettenfabrik M. Steiner & Sohn, E al E refeld, den 1€ November 18 prokura in der Art erteilt, daß Bo> und Smidt } Sandindustrie B. Grütering & Cie Gesell, | 2) der Gefells<atter Ade Münzer i O e Ttegerit. Pöppiughaus u. Cie. in Koblenz eingetragen: Aktien-Gesellschaft. In das Handelsregister ist am 21. November 1911 Fete N, Cle Ats 4 zusammen, oder ein jeder von ihneù mit Teipel schaft mit beschräukter Haftung, Essen: Durch | Cölu: den W t von 1000 s O d s Der ent haltende GesellsWatter, find: Srievri Der Aufsichtsrat etngetragen : Kontgitches Amtsgericht. oder Schoeller, die beiden leßtgenannten dagegen nicht Be , S alta 20 Sthe L S E O 20 e 00 MUDOA A CLLGINNDA A Pöppinghaus, Privatmann, Fitedrih Friesenhahn A REINA, U E Ss Y , ————————— r n A r î 4 P j É Beschluß der Gesellschafter bom 30 S tober 1911 mit dem G u1{reis dor Ä : A 8 *- E erne Beka int c< 74610] e aus, PTIbalmann, 75ulebdrI Fr elenyayn, versehen und vom Vorsitzende de Pa (id Abteilung A Crefel m 11c zusammen zur Bertretung berechtigt sind i I s i P 4e 911 em Kaufpreis der von ihm bisher in Stutt- E E anntmachung. [74610] T Gäherätänor betde tn Koblenz : / 3] n oder dessen Stell- R en Q A refeld. [74129 F ps T A 19 Ug R j ist der Siß der Gesellschaft na< S >T'- Noutltnge 4 " Zu EELA m hies. H [Sreatster Mh Ny 316 if v4 64S eneratlagent, elde in Koblenz. vertreter unterzeihnet sein. Nr. 5313 die ofene Handelsgesellschaft „F. Gaa In das hiesige Handelsregister ist beute Ain Düsseldorf, den 18. November 1911. | leat. An Stelle O I Se E ae get O, und E e: i Ms F Bei S La n L N Ba E N Die Gesellschaft hat am 16. November 1911 begonnen. A AtELTL A A, A Bas i; » è ltd O R U Au R } Ga A 3ntal. aner ' H E O L C HLUD d T Do: n A Unze 4w. „Udolf Münzer" - betriebenen, | © Ta So e & Sawar in Herne und als Boa Ka A L e L G Schriftstücke und Bekanntmachungen, welche E M EIRAEE “f A Persönlich haftende Gefell- } tragen worden die Ftrma Boemanns e& Donkels Königl. Amtsgericht. ] händler Bernhard Grütering zu Schermbe> zum | von der Firma „Warenbaus Sten Gesellschaft mit | deren Inhaber die Architekten obann Sbulls und 5obleuz, den 17. Jiopember 1911. / von em Vorstande erlassen werden, müssen mit der Bea: eite e U Friß Gaa und Franz | mit dem Siy in C refeld. Persönlich haftende Ge- | Düsseldorf. [74588] H Geschäftsführer bestellt. beschränkter Haftung“ in Reutlingen ‘auf 1. August | Josef Sawar in Herne ein etragen worden. 4 2 nigliches Amtsgericht. A D: nter chrift : : S A, LEEIMAULEUTE, Cöln. sellschafter find: Anton Boemanns und Paul Donkels In dem Handelsregister Abteilung A wurde am L / —— 1011 Oberon R R N Offene Handelsgesell <4ft foit *on D eber M s ; : j E Paradiesbettenfabrik M. Steiner & Sohn C Gesellschaft hat am 25. Oktober 1914 Bes Kaufleute in (Crefeld. Offene Handeltgesellshaft. 91. November 1911 b j) W E - an j N) ramk furt, Main. [74148] 14 h Í A En h vesdhâfte (CSinrichtungsgegen- 1911. L QAndelegelelui Wit leit tem 1. Yiovember #MGnigsberg, Pr. Haudelsregister des [4 4612] Aktien-Gesellschaft E gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft sind die | Die Gesellschaft hat a O Na : 191 b R 9) E Een ü : Veröffentlichungen aus dem Handelsregister. 1 e und Xarenvorräke). i A cl a A Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Nr. Der No rtack N Diver Gele llBaltar tig aeietri (Ma Let, E | C ( 10. YCOvemder 1: es E Der u E en offenen Handels- À |) Frankfurter Metallwarenfabrik Anton Die ôffentlichen Bekanntmacbungen der Gesellschaft Herne, den 17. November 1911. Am 20. November 1911 ist eingetragen in Ab- N! s y r E Tar qt. 01 z eulMai X ( K wi e d ie 1 j 20 ; : s j ? im (1 (> iat 4 : Sntal io ita ort 4 i A ¿ ; t. T1 ol e 44 versehen und entweder von dem einzigen Vorstands- Nr. 5314 die Firma „J. Otto Müller“ Cöln Crefeld, den 14. November 1911 4 ‘Ges Usbater G OLERE L G Ti hier, daß E Peteler. Unter dieser Firma betreibt der zu Frank- een E Württ. Staatsanzeiger. Königliches Amtsgericht. teilung B bei Nr. 222 für die Firma „Urauia““- mitgliede oder, wenn mebrere Vorstandsmitglieder und als Inhaber Johann Otto Müller, Kaufmann, Königliches Amtsgericht Nowindet r 28. Oktober 1911 R ann \ furt a. M. wohnhafte Kaufmann Anton Peteler zu C LO 4 November 1911, Hohenstein-Ernstthal [74611] Zichtspiele, Gesellschaft mit beschränkter Haf- vorhanden sind, von zwet Vorstandémitaliedern E Cöln. Dem Gustav Müllex in Cöln ist Prokura E a Es es WesellsBaft aus ei da er äs vi Es Ms Det À Frankfurt a. M. ein Handelsgeschäft als Einzel- Gerichtêassessor Fran >. Fi Bieligen Dabidels) dite ift beute Ä ata tung, 1H Berlin, Zweigniederlassung hier : e einem Vorstandsmitgliede und einem Prokuristen | €rteilt. Enofela. [74583] | Ernst Bowinel, Düffeldorf, a1s Ati baftene: taufmann. : Grevenbroich. A wte O S Ta8en } Zweignfederlassung in Königsberg i. Pr. ist auf- oder von zwei Prokuristen der GesellsWaft unter- Nr 5315 die Firma „Georg Kilg“ Cöln und In das hiesige Handelsregister is heute ein- Gèsellfbafter A die Gesellsaft ein bas 7 ist A s 4 s 2) Hermann Lorge «& Co. Unter dieser Firma | In unser Handelsregister Abt. B Nr. 35 it beute a. auf Blatt 40 für die Stadt, die Firma Gustav gehoben und die Firma hier gelö]. zeichnet sein. N als Inhaber Witwe Emma Kily, geb. Hamacher, | getragen worden die Firma Medizinaldrogerie | (Fpefrau des verstorbenen GesellsHafters Gottbil i ist mit dem Siß in Frankfurt a. M. eine offene | die Gesellschait V. Feder & mit beschräukter | Güather, C. H. Sch op N j .| Kötzschenbroan [74613] ! 1, L È ¿ D i Cn u L f 7 h D 8 F; L 74 B S M L C 91 ( “s LOTLT E i ’T8necie S Siar du R de é Á v c V Ü è T ESTTS ; Ra f S E p V Y | G GET Z ce j ; L T ERE » Die Einladung zur Generalversammlung is unter Kauffrau, Gôln. e L, Remmeu Æ (6 9. mil deim S I Crefeld. | August Hermann BVowinktel, seine Erbin, ist in die i Da I, errichtet worden, welche am Hastung, mit dem Siße zu Elsen, eingetragen | stein-Erustihal betr., daß der bisherige Inhaber Auf Blatt 215 des Handelsregisters, die Gesell- Vir. 59316’ die offene Handelsgesellschaft „Diagolit- Persônlih haftende (Gesellschafterin ist Ehefrau Gesellschaft. nit eingetreten. i: i 4 rb bls in Es 4 t L da hat. Gesellschafter ¡CONBAT: Gegenstand des Unternehmens ist der Be- Paul Gustav Günther auêges{ieden und Therese | [haft Stanz- und Emaillierwerke Victoria, ( ] 1nd die in Frantsurk a M. wohnhaften Kaufleute | trieb einer Baumwollwäscherei und der damit im Dedwig verw. Günther, geb. Schellenberger, in Hoher vesells<aft mit beschräufkter Haftung, in stein-Grnstihal Inhaberin ist, Naundorf betreffend, ist heute eingetragen worden :

i | ellenberger Nachf. in Hohen- E Angabe ihres Zweckes einmal in dem Blatte der 3 Gesellschaft zu veröffentlichen dergestalt, daß N Fabrit Fischer «& Perger“ in Tempelhof, mit Nudolf Nemmen, Wilhelmine geb. Stradter, in Bei der Nr. 1292 eingetragenen Firma Jacol | j es Lite ; : l dem Tage des Erscheinens der Bekanntmachung und Zwetgntederlassung in C öln. Persönlich haftende | Crefeld. NOmmandttge} llsbaft mit einem Kom Wallraff hier daß die Firwa aelosén ist E | L Mi ae O Sra Srlinebaun, ; Zusammenhang stehenden und verwandten Fabrikations- i demjenigen der Generalversammlung mindestens Gesellschafter : Hugo Fischer, Direktor, Tempelhof, | manditisten. Die Gescllschaft hat am 13. November Nmts I Düsseldorf E : 9) Wilhelm Kleeblatt. Das unter dieser Firma | zweige. Das Stammkapital beträgt 40000 A. Zu b. auf Blatt 93 für die Dörfer, die Firma Chem der Kaufnann Dr. phil. < 2 Wogen inneliegen. , ® | und Franz Perger, Direktor, Cöln. Die Gesellscha ft | 1911 begonnen. H De E [+ h von dem Kaufmann Wilhelm Kleeblatt zu Frank- | Geschäftsführern sind bestellt: Kaufmaan ‘Benjamin Dampfbleicherei Hüitengrund Johaunes Koch, Zalzmann it als Geschäftsführer ausgeschieden. Königlihes Amtsgeridßt Chemuiß, Abt. B hat am l. Jult 1911 begonnen. Crefeld, den 16. November 1911. Duisburg. [74589 1 E furt a. M. betriebene Handelsgeschäft ist auf den îFeder in Steikcade und Kaufmann Josef Cahn zu | jeßt in Hoheustein-Ernstthal ’Ortôâteil Hütten: Der Kaufmann Franz Nudolf Eri Benzmann in den 17. November 1911. ; Nr, 2974 bei der Firma „H. G. Schmit“ Cölu. Köntglicßes Amtsgericht. Jn das Handelsregister B ist bei Nr. 175, die J Kausmann Heymann Drewienka zu Frankfurt a, M. | Düsseldorf. Jeder Geschäftsführer ist berechtigt, die | grund, betr., daß der bisherige Inhaber Hermann | Dresden ist nunmehr alleiniger Geschäftsführe ee Lte eli Die Firma it erloschen. IEN J E e AALIU a ede Firma Dampftessel- und : Maschinenfabrik Ul »ergegangen, der es unker unveränderter Firma | Gesc llschaft “allein zu veitreten. Die öffentlichen Fohannes Koch ausgeschieden H Éitima 7Nuaiste Kößschenbroda, den 21. Chemnitz. [74124] _Nr. 3401 bei der Firma „August Hoeck junior“ NRHLG L , [74582] | Wiedenfeld & Co. zu Duisburg betreffend, cin- j fortführt. Der Uebergang der in dem Betriebe des | Bekanntmachungen erfolgen dur den Reichsanzeiger. | verw. Koch, geb. Helm, in Hüttengrund, Kuhschnappler L Königliches * s A ves Banbelbregistet ist éindotraden wolken: Cöln: Die Firma ist geändert in „August Hoe“, | In das hic ige Handelsregister ist heute eingetragen | getragen: | Geschasts begründeten Forderungen und Berbindlich- | Die Zeichnung erfolgt in der Weise, daß die Zeich- | Anteils, Inhaberin ist. E da E KKonstadt E S On S5 1) auf Blatt 6615: die Firma „Paul Sohr“ | „Lr. 4624 bei der Firma „Adolf Neuhof“ in | Att P S LUO Hch. Figge a Ö refelb.t Durch Beschluß der Gesellschafterversammlung J feiten if bet dem G rwerbe des Geschäfts durch den | nenden zu der geschriebenen oder auf mechanishem | Hoheusteiu-Ernstthal, am 20. November 1911. | “Z E: A A in Chemnitz und der Kaufmann Osfar Paul Sohr | Shwelm mit Zweigniederlassung in Cöôla. Die | N UNDIENTIOE IDARETIN ie &Sltiwe Gduard F1gge, | vom 15. Oktober 1911 ist die Gesellschaft aufgelöst. J Ko.usmann Heymann Drewienka autges{lossen._ Wege hergefiellten Firma der Gesellshaft ihre Königliches Amtsgericht. R A N rener E S daselbst als Inhaber. (Angegebener Geschäftszweig : | Zweigniederlassung in Cöln ist zum selbständigen | Vg gde = leberbid, Kauffrau in Crefeld. Zum alleinigen Liquidator ist der Kaufmann Albert ' , 4) A. Leroi Nachfolger. Die Firma ist ge- | Namensunterschrift beifügen. E 7 & N AUNERS dat s O E Ea Handel mit Zigaretten, Zigarren und Tabaken): |[ Geschäft erhoben und auf die Gesellshaft „Adolf Crefeld, den 16. tovember 1911. Mann zu Duisburg bestellt worden. ] ändert in: e-Matrazenwerke A. Leroi Nah-| Grevenbroich, den 18. November 1911. Worb. K. Amtsgericht Horb. [74739] E Un M19 Vexen ZNYAHEr Ver Kammann 2) auf Blatt 6616: die Firma „Friedrich | Neuhof & Co. Gesellschaft mit beschränkter Haf- Köntgliches Amtsgericht. Duisburg, den 18. November 1911. folger Dem Kaufmann Richard Mellin zu Köntgliches Amtsgericht, __Im Handelsregister, Abteilung für Gesellschafts- | tax Vaumann in U E E August Trummer“‘ in Chemuiß und der Fabrikant | (Ung in Côêln übergegangen. Die Einzelfirma ist | wanzig Bekanutmachzung Königliches Amtsgericht. j Frankfurt a. M., dem Kaufmann Karl Moser zu E: urmen, Dand L Vlatt 60 ist heute bei der Firma E Friedrich August Trummer daselbst als Inhaber. | (losen. "Qui fer Daibelfoal lter A C heute E Der Saa SAEONI | Offenbach a. M. und der Ghefrau Adolf Simon, ; ; ; (Angegébener Geschäftszweig: Fabrikation von Metall Nr. 4893 bei der Firma: „Arnold Gebauer eingetragen : S S L n far: Dirk Mit B ON, Ly , [4590] Glîle ged. Langenbach, zu Frankfurt a. M. ist Ge- R S Bekfanutmachung, , | Actiengesellschaft, Sip der Gesellschaft in Notter za unser Handelsregister A ist heute unter Nr. ( waren, Federn 2c.) 2 FARr a Æ Greiner“, Cösn. Die Firma ift geändert in Bet Nr 0 e S T Du Yteltgen andelsregister 1it heute eingetragen samtprokura derart erteilt, daß die (Fhefrau nur be- P BA8 Oandelsregister A 11 eute unter Nr. O dam unter der Firma. Maatsehappy tot | hei der Firma Daniel Kluge Ottmuth unter 3) auf Blatt 6617: die Firma ,,„Max Weichert““ „Arnold Gebauer““. S A ta Danzi Ge n u Fir! J. Ernst | worden: R R E re<tigt lein foll, die Firma mit je einem der beiden | °i irma eeihvicd. Karl Becker“ mit dem Sitze. | Exploitatle der C. G. Rommenhöller’- | Aenderung der Firma in Dauiel Kluge, Stein- : ; AV r / Ada! n Danzig, daß die ¿Ftrma erloschen ist. l) auf Vlatt 408, die Firma Buchdruckerei anderen Prokuristen zu zeichnen, während entfprehend | #1 Nahbollenba<h und als deren Inhaber der | #€ho Koolzuur en Zuours10fwerken, | geidäft und Dautpfschiffsreederci, als Inbaber betreffend: Det jeder der beiden Prokuristen für fi< nur mit der | Kaufmann Friedrih Karl Beer daselbst eingetragen | Zweigniederlassung in Eyach, Gemeinde Böistingen, | der Kaufmann - und. i Dampfschifföreedereib sier jen worden. Richard Kluge in Ot [ |

In Chemnitz L nd Der R ufmann i Pl L Reichert V - _ De > e N AYrN noart + + - 4 I Imann Zar 1 14 “- C (d r O G 11 f f (e Ic ? Bitt, LICL a1! mann W DEN. 1 alsed «L e tat x G0 d ( ? IVOLUCIT CcIngetr Cc Nui P11 [Tanga l l AmIEaerIOo!T ravpiß, 12

é R i; Ah Ee s Ur l. Louts Alfred Walter

_ t

D) F I wo È n e -—POQ Comte g 7 R r t Grambackh, Bz. Trier. [73688] | Kohleusäure-Werke C. G. NRommenhöller, | crappitz. [74741]

N

D B »

P R pp «Fa G 5 A 4 Ft Vir. 5239 bei der offenen Handelsgesellschaf ] ( 74 4 o ç ; ; : daselbst als Inhak (A f Geschäf! j i offenen Handelsgesellschaft _ Unter Nr. 1740 die Firma „Bremerhaus | Richard Hiller in Eberêbach D „T a8 Snyaber. UNngegebener WelManSszweig : | L727 T O ._Ye : Én Vei : er ericdri Wilhelm Diebal““ i H nd | Rodaktour Fahaninss NiKards Glam pra ; | (Fhofr >#t ip Fi tf Handel mit Strumvfwaren); “" | Jofef Eduard Walse> in Cöln ist in die Gesellschaft | s L REN yar : E e Tp N ind |} Redalleuxr Zohannes Richard Hiller s! Gera a 0 Ghesrau Simon die Firma zeichnen darf. T F N e : 4) auf Blatt 6618: die Kommanditgesellschaft in als verfönlich haftender Gesellschafter eingetreten. Dieball in Mat De l l Yrle Lein 01G een L Er Ui Jeini old C erharì 9) «Jacob Wagenc r. Dem zu Frankfurt a. M. 1 ( U A des Geschäfts ist die Fabrikation von is C Beschluß der Generalversammlung de 4 L v F H l M 4 P : t L F _ - g, . L L 4A ZHECTNer [n (S DeCrGBad nhanor tp n M n T » 1 y t Ayr 5 oTy Trtog ¡{4 oLaTabInery et Utt är 0 1 C ber F rvo ) J E Firika „Henschel & Co.“ in Cheinnis. "Gefe Nr. 5302 bei der Firma : „Großs{<hlacterei Was es ‘91 Stoverabor: 191 O N E n, veróbach 224 -F1 haber. It ö&lrma L hnhaften Ka ismann Georg Wilhelm Fries ift | Karadtnerli Ee 7 Ä attonare vom 11. September 1905 wrourde na> s is N E Cr L E schafter \ind der Eisengießereibesißzer Ernst Albin | Samuel Roseuthal““, Cölu. Neuer Inbaber der O ae alidi L ata L J : lautet Tünflig: Gerhard Werruer, Buchdruckerci (Finzelprokura erteilt. Grumbach, den 14. November 1911. Heaßgabe des Protokolls der Gesellschaftsvert Krappitz. j 6151 ( ; d F ß be 2 l ) 1 _= L N : P : N er Fnd 6 27 Ks ies Amtaägeri{bt. / b C P: U L S 2 T d _ E ? An s z nta hoa S - á O F { LILAIU/MTLODT L V, C An G ¿ Ç vo11to (untor My C Henschel in Chemniß als persönlih haftender Gesell- | Fitma ift Abraham Kaß, Meßgermeister, Cöln a E N und Verlag des „Oberlaufißer Volks-Bote“. 6) W, Schmidt-Diehler & Co. Der Argitekt Königliches Amtsgericht. geandert. E ( A L beute uier Jx: 6 i t 6 rf ¿ ) h: / zin. D E G L AAR E, s C Zu de e S Ri, > 3 0 L Y E L a ma e DEd ag (By at C5 E F g F A N O T : (G o »w pi zi Ey b kor 171 schafter und zwei Kommanditisten. Die Gesellschaft 3 Abteilung B. Dentsch rone. «X G T Ene E T N EL D Wilbelm Schmidt-Diehler ist aus der | xngl1e West. Bekanntmachun [74605] Das Grundkapital der Gesellschaft von 1500 000 | Fn: “A e E Ee Nr. 36 „Actiengesellschaft Mix #4 Genest In V ita Abteilung i ti E Dezxtrin- und Seifen abrik Rudolf Steiu i Getell C jeschieden, 4 / il T; Aen Be del âredtihin. Ne d Ÿ L 4 A Gulden ntederländischer Wahrung ift auf 200% des pl DAIENE D Ul Libau, Inhaber it der Kaufmann Adolf Oskar | 7) Hermes & Co. Die Kommanditgesellschaft | ¿c Dp, llen Qamneregller Zblellung À Nr. 103 } Nominalwerts oder auf 300000 Gulden nieder- fura ift ilt f if j : N U A Deut Firma Friedrich- Sechtvarze mit | sändisher Währung herahgesett: anuberhom {t ol w j H E 4919 fut j i de anber XVahrung Jeradbge)ept; außerdem 1 etn | Langen, Bz. Darmstadt. [14743]

hat am 13. November 1911 begonnen. (Angegebene am „LODEMT 19 „VEYLANEN, ( ANYENICDCNET F v ee) - f >: Geschäftszweig: Eisengießerei): FElephou- und, Telegravphen-Werke““, Schöne- |} Nr. 129 die Firma: Vuchdruckerei Richard | Pudolf Stein f iben. Pr f Ç chaf : trr > oNP / 7 6 r Ed A L A I ; a R « L dae k ULcCii d, 14 l U ) Ne Ia 1d l8nele C i ant 7 M erg mt Zwetgntederlassung in Cöln. Vem | Wetzel, Verlag des Lokfalanzeiger T der | Raufmann Georg Thielemann tin Lüben 19 mit bea Sie L C 24 S AUPEN EDET

1 s 9) auf Blatt 6619: die Firma „Musikwar i > lassung | 0 Mt B j [ D: O oh ITivarens, t (Rogli _— / a "00 Ï f ; 114 ‘101.1 6 é ¿ Cas 5 rianilng tn Oelde und mtî F Zwetgnteder "Pa Tft Pr ital 20 00 (7 j Ludwig (Ges[ien in Steglitz be Berlin ift Pr: fura Niederlassung : Tügt, Firmeninh ber: Bucbdruc>keret N u : A an s 191 / ult 4 L 11 mi bDEmM S If Frankfurt a. M. V 4 14 af C3 1e L neites Iftienfar ital Pon 830 00 (Hulden nteder N; f amuti iahuna L 3 4 ELTG , LCN L, VUDDELIIOET 1011 inter gieier 10 } f : TA

La

(Bonor 1 Cc, L

t: RLapbig, 18. 11. 11 di

O: N % ap s lassung in Steinhagen eingetracen. Inhaber find | 3,4 Hr M2 Aa 4

be en vat, uve dite Mitte A af H t len E | Inhaber n1nd ländiscber Währung eruieit, lodaß 1eßt das qanze ‘n ¿T rem Handelsregister A Nan I Nr 46, Mila o ’te Zilwe Kaufmanns Anton Schwarze, Johanne | Grundkapital der Gesell Haft 130 000 Gul ide heute l Fir „C industri i Adalbert eb Wibberich, und tbre- beiden Kinder Bernhardi rundrapiial der GVelelichaft 1130000 Gulden | wurde beut i der Firma „Cementindustrie eo Boveri), und Ihre betden Ktnder BDernhardine, | niederländisder Währung beträat L n, Z ler, Li [gent rlandi!>@ ÆBAahruUng detragt. Eugen, /

Y y d E L: lein Anna nann, beide în ‘anffurt c á ú Ul lil Inn, DELL éFranTsurt a. 2! C: G2 e Be 0) 2 n Hl lh L. L d , h (Shefrau Des D ften N rztes Or. Petermöller, und C1, R CLTTE d , è S vobnhasft. er Uebergang der in dem Betriebe des e Me: En L L BEIECH jSIN Petermöler, Un L Die Gesellschaft wird dur< eine Direktü die ag R Firma ift erloschen YeMats C Uu verd Qu A ELDE, U FOTTGEIEBLEr WULET einer Person oder aus mehreren Cs agc n 11. November 1911

¿ D d Maki t N L u ungen und Herbindlich- 1en ein!><aft f : C TQATL. hi ran tTt anber A ; bels s t \ ) ; g eht, geri<ili< und außergeri<tli< vertreten. Zie Großherzogl. Amtsgericht.

C d : Wi : i i haus Johannes Albrecht“ in Chemuitz und der O E E, zel vet Derlin ll Profura } Nie l l R Kaufmann Johannes Albre<t ebenda als Inhaber; | dabin erteilt, daß er ermähtigt ist, in Gemeinschaft | besiger Nichard Wetel in Tütz beute eingetragen. Königliches Am!1sgeric Se Bata E 6) auf Blatt 6440, betr. die offene Handelsgesell- | mit einem Vorstandsmitgliede, ordentlichen oder stell- Deutsch Krone, den 20. November 1911. e, H E AMTeId Dre Mo L schaft in Firma „A. Thieme & Co.“ in vertretenden, die Gesellschaft zu vertreten. Königliches Amtsgertcht. Eisenach. E 7473 ' Chemuitzt Die Gefellshaft ist dur das Aus- Nr. 381 eeWpÞpenheimer & Cie. Gesellschafc Dresder 2 E R S3 T 19E In unser Handelsregister Abt } ist bet der ( scheiden des Kaufmanns Nichard Arthur Donath | mit beschränkter Haftung“(, Cöln. An Stelle Fn S - MSSUO ¿Cor {H Be ; i [74135] Firma „Mitteldeutsche Vrivat- Bank, Aktie: A R E N ; T M aufgelöst. Der Kaufmann Gustav Alfred Thieme | des ausgeschiedenen Liquidators Nudolf Newman ift l e U DE reger TT beute eingetragen IOTDEN » gesellschaft, Filiale Eisena <“ in Eisenach C R A aa Mag bie h N Halle i. W., den 6. November 1911 Ir ie Dire in Chemniß führt das Handels „es{äft als Allein, | Emanuel genannt Emil Opvenheimer zum Liqui. |, 1) auf Blatt 12082, betr. die Firma Mittel» | Zveiani beclafsuna“ ber ita ¿Mit def dhüoe 2) Tiefbau» und Eisenbetóngesellschaft, Ge-| * * Föznialides Amtägeri>t. Mrd NETeTELEN, Zin ‘die, Direltion aus. mehreren Uh M } V, ( V « 1 s x J L G i Sa L b 24. 4 . E. e e Æ 1444 Auna Sn F TTINC „M it ciDEe t C SAMc c +4 » C 4 f + s : Li, N L Oi ¿C8 A M (Ier! . î tpr vofto Mir A G I, g ; / j inhaber fort ; N dator bestellt. Die beiden Liguidatoren Meyer und A LLLIE Privat - Vank, Aktiengesellschaft in Privat-Bauk Actic e llschaft“ “i Ma s feltfczase ult-beshuäuler Gafiung. Dem Db: —— Lad oer B Se Tee B T , lêregi Abtei \ Nr. 7) auf Blatt 9956, E: id ets Handelsgefell- C »penbeimer fönnen die Gesellschaft nur gemein- 2 reden, G Zw gntederla}sung der in Magdebur g bur S R a M Ln 1E h inm tagDe in nt ur Mi hael S unayr in Münch n tit Gesa! Halle, Westf. Bekanntmachung. [74606} | Un, venn bei einer Fili le mehrere Prokuristen be E E S D 4 y Ee N As U schaft in Firm: M. P a i Go ; \chaftlich vertreten. unker gleti<wer Firma bestehenden Aktiengesells{<aît : Lane A e A 6 a AD 4 of , L proluxa derart erteilt, daß er gemeins<aftlid l Im bieÑNgen Handeläroatstor Ht Kouto in Nl ut 1nd, au<h dur< zwei Prokuristen: jedo< ist | 12 fue Uo Son T Ama Hpotheke und (4/ Irma 1D. wt. Pavsch in C hemuigz : "3 910 f Tft 5 DPa1!tflounto E E R N , R ee Hie dem Georc hn bier für die ?wefanteder t A R Cc EN N. Í M DEENGEN @Jandeisregtiler ti heute tin Ub- Laie f 14 V Cat : / Í Drogaeul!l dlun Naul Lasfe, W lstai Und Nr. 1318 „Nova technica Maschinen- und | L! den Kaufleuten Carl Gebhardt in Dessau und laTuina Gi S Cdoies Worfura: Mt T E RTAE inem Veschaftsführer zur Vertretung der C teilung A Nr. 54 zu der Firma Jörgeus e | Lr derzeitige Borlland, der Generalkonsul Karl e A pas M dat ite, SBRIARE, E t : : ; asung Ciseuach ertelite Protura 1st erloschen. ichaft bere<tiat ift : L L R 5 ebatte B E Gustav Nor höôller, d teht in Gha i Ir. 641 die Firma „Npothefe und Drogeu- 2 : ¡Wat vere@Wlg , $Derfel mit Vtiederlaftung8o Vovthor o trage ustav HommerhoUer, der jeßt in Charlottenburg j E C S - L ey S LEEe issungsoct Werther eingetragen, wohnt, auch ferner berehtigt, die Gesellshaft allein | Haudlung Dr. Richard Loose, Wahlstatt. In-

V : B 4 2 » y Richard Schapler, Laugen“, fol 0 T ( 7

1 11

J 4 Y

Liegnitz. [74617]

haber Avotbekenbesiner Dr. Nichard Loose, Wahlstatt « t] L454 /ALU D, M,

Die Gesellschaft ist dur das Ausscheiden des Kauf 7 Yeleu] as Uus|chetiden des Kauf- He N j F T orb} | e Me 5 Bis Gef j »„ } Dermann BVaumerï 1n Leipzig erteilten Prokure r männs Ferdinand Max Werner aufgelöst. Der Apparate Bauanstalt ÿ esellschaft mit be- | Sd L nert ir g erteilten Prokuren Dagegen "Ut dem Kaufmank Alfted Smidt: bier N Ba Hieb Mei ita as : n Uhrmacher Georg Hermann Fritz Stange in | {ränkter Haftung“, Cölu. Der Geschäftsführer | 15 oie 2,0 t> Gefen N f Ruig | für die Zweigniederlassung Eifenach Prokura in der G át wit BeeeKEE afé de Mes Gesell- | daß die Zweignkederlafsung in Kirchdornberg Chemniß führt das Handeltges<äft als Allein- { Erich Gothan ist abberufen. Dur Gesellschafter 2) auf Blatt 12648, betr. die GefellsGaft Friß | 5, erteilt daf E béreBat E ir Bari schaft mit beschränkter Haftuug. Der K erichtsbezir d, erloschen ist “Fs eingetragen worden. L l Ul an L (C a - - % ie N U Wei a g P V7 S Ce - 5 daz er bereMtitgt 111 1 (YHemetn! rt Ma ara D ALAE B L TB E : R E a M 4 5 Pod i Wir Uf Nt f Sort f eingeiragen worden inbaber fort ; ge! beshluß vom 6. Oktober 1911 ist die Gesellschaft | Walther Müller Gesellschaft n stanboitikfgllebe- dem - Stellväreter Eo ena S D E D EN De 4e Me den Le MUDettaas Is Éfén Urkunden Ql did Ablbernng f Amtsgericht Lieg e610 U o BSBYA U E 4 F ontoir Myrrays | Daftung in Dresden: Der Kaufmann Ernst |! r\tandSmitgltede, dem Stelverkr-k Geschäftsführer ernannt O A Alt oR Mrt E A ichten Urkun 8) auf Blatt 5946. betr. die ®59; dttgefoNs Hf aufgelöst. Liquidator ist der Ingenieur Arnold e 8 : =TLESDEN: Ler Kaufmann r! R LEVA B bei t gt Som Ac, / CUAITILSTUYTET ernannt. Q reichten rT1l , 22 auf Dic », betr. die Kommanditgesellschaft T J Robert Zacharias Nad>e ist ni<t mehr Geschäfts, | Que? loten oder etnem anderen Profturi S Fraukfurt a. M., 17. November 1911 s c +r p 21A De [af 1 F 21 (Ei onn 0Y d \ 4A 9 L P v ry - ) ( l velgntederla/] u Cllenaq) 1} Kgl. Amtsgericht. Abt. 16. Halle, Westf. Bekauntmachung. [74607] u

L , - mtägortht Kis t t nde über die Abänderung «Amtegertc)t Tlegnit, s Dezug genommen. Limburg, Lahn.

fn unser Handelsregister Abt. B ist D)

/LOLUTUHLEN NnND0 Pes : (ll DELIICI, j n Unfer INL

Klarwasser ini Cöln. x Nr. 1467 „Allgemeine Deutsche Duplovhon | [hrer Blatt 17 Blatt

e Ds on

m2 E I y ( , A9 $ . 2 e he L - V *

nommenboler rrbga ( ner P -7 (But ah >44 PY vil. 4. EE S Co F j c

tommenhöll ard Stetner, Karl Quf/lav | Steingutfabrik Staffel Gesellschaft mit be- 1j S

1

12851: Die Kommanditgesell\c T E Seis E TS f, R ov Pas f S PE uer Jun. i) ln Berlin. <ranfter Bastung in Staffel,

0) A j rd

Raft  L

tra A Í rh

6

T3

Limburg, 20

J n" ' » N Al As L wh y e 13 Ín unser Oandelsregtiter Übteilung B ift beute

1 m 3h L DDOEN A.

lu Firma „Boese & Co.“ in Grüna: Die Ge!ell eig ing E durch eben des Kommanditisten Gesellschaft mit bes<ränk E 4 C6 3) au ; : E Fn unser Handelsregister Abteil \_ ist

aufgelö Ñ Der bisberiae persönli b F Y ¿ (Gesel, Cte [v7 nt Ie )ränfter Daftun Töln, « et 4 ed ° Ai \ L G {t 54 i B » 1 M 45 Lor 1011 W o 8 up f Rg is i UTiIC JAanpels egtiter «A DIeElLUnQ 2 l} zu O0CT

| erge Pe lich baftende Gesell Wilbelut Sar bat- das Amt als Geshaftefübres Verlags-Ausftalt Saxonia Emil Ullrich & Co. Eisenach, 1 <1. Ytobvember 191 R n E reiburg, E aue Ss. 911 [7 | P

A 29 - us e E EE raa. Tv 4/44 in Dpo8heotr Paf op t QOUEIR T A8 ( Dr. : n unser PVandelsreat\ter Abteilun î an R Ma 159 N S N E E L N iiprdom trek

Grüna, führt das Handelsgeshäft als Einzelkauf- | n1ederge | l e E n F Ie eva 187 November 1911 unter Nr 146 is g A lt am |Ifd. Nr. 152 folgendes eingetragen worden: QUBETDEM Ir

mann fort ; b j Göln ist zum Geschäftsführer bestellt. Ti A L 7 T N LE D EA U ZEE E ARO Di Sr haf ZBil- Der bisherige Inhaber der Firma Kaufmann | Vat

Bg 4 -- , o: I 170 e Ll E t - w Perlon119 tender (Setellimatter un! eine & - ( - 1:5 ( F nyader der 1 ( rb fing |st estorbe F t î 00 Gulden niederländische 9) auf Blatt 4729, betr. die Firma „Oswald Nr. 1702 „Adolf Neuhof & Co. Gesellschaft | ? nit haftender Getell|aster und eine Kom în unser Handelsregister Abt. A {t heute unter Aa kom Dare L T ate A 1 C ing ist gestorben. 100 Gulden niederländischer D mit beschränkter Haftung“, Cöln. Gegenstand O E Ns si - Augult | Nr. 1484 bei der Firma Walter Schmitt Nachf N SOUYEN eiger dajetbil eingetragen | der Firma ist die Witwe Kaufmanns Gerhard

Ernst Oswald Tittmann L n ÉGOnRe!t oura s ( Mail i Elbe ld eingetrag morh t t ( E s ¿ umg, Vearte geborene Coers, in Dissen. e MUrelltonmiigUeder n / 81a ann ist ausgeschieden. Der f E L : Slberfe ingetragen worden: Die Firma i Könialides Amtsgeribt F L i 6 ! S art Sie e e G A orf in a Ras M Materialwarenhändler Nihard Edmund Sieber in Draht- und Linonformen, Engrosvertrieb der ein- L R nit \ Königliche G Le Freiburg G Vem Kaufmann Vîto Hüfing in Dissen ist Pro Dor A G der Uftionâre L Uu f trl C e E L R \hlägigen Nob rialien oder verwandter NArtifor | öwelg: Betrteb etnes Hetlamebureaus.) (F F Ç "Ti 7 ven 21. Vio

Harthau i. E. ist Inhaber ; s<lägigen Rohmaterialien oder verwandter Artikel, | | O ne Rd R Lau Si A Elberfeld, den November 1911. Friedland, Bz. Breslau. [74738] A E d 7M j "Sa tRt 01 10) auf Blatt 4496, betr. die Firma Oskar inSbelondere die Fortführung des bisher von | ¿ Bas R eEVO Ll ONene YVandeis nl ntsgeri{t. Abt I Valle 1. W., den 7. November 1911. Landgeri><t8ra! N L d D 0, f Jejellihaft August Trei in Dresden: Die E E iti gi i i döniglihes Amtêgerich 7E Rechenberger““ in Chemuiz: Die Handelsnieder- | = G E A é : E NCR Ab C4 B Ta A Reu eSden: Ult der unter Nr. 4 eingetragenen Firma H U “amtêgert@)t. | Katiowitz, Q. S lassung ist nah S<hönau verlegt worden ; Slammiapital: 100 000 6. Geschäftsführer: Adolf | Zett f ausgeton, eer Welca Master L T Gei E | im & reie

N A8 26 E A Neubof, Bruno Neubof und O ( s \ „„8wald Lreibmann tft infolge Ablebens ausgescieden Zn unjer Handelêregi|ter f, int heute ein c Hirt 5 L V R L E N E r

LL) auf Blatt 3361, betr. die Firma Rb I T Zul UNT r Kaufmann eibmann führt ; | beschränkter Haftung in Görbersdorf folgendes | In das hiefige Handelsregister Abt. A it unter | vember 1911 unter ®

r e e De N D Y 1598] I T M T L C ù c » J pn h schafter, Fabrikant Mar Fulius Ernst Boese in : ] l Großherzogl >. Amtsgericht L l l} Flrma Marieabad aim Teutoburger ZBalde | /lomment niedergelegt. Kaufmann. Friedrich Wilbelm Klein in : ; l E E 5 den : GBDP dor Cnuifmann (l b E: E 3 S E der Kausmann Gustav Emil Ullrich I mbar 01 + (4 \ ( Z H 6 1 G I H B u 5 , -; T a erfeld ( | helm Melzer in Königszelt und als < Jetzige Inhaberin m) v DHUHALDCL N A Z / F i G Die Aktien laute E A Tittmann““ in Chemuis : Der bisherige Inhaber G , : S ] j 4 Aktien iMuien auf den T des Unternehmens: Fabrikation von Damenhüten, D A ELEP U E n 2 GOotttt r » G rpg . A5 (O3 WVoffunan1 (a A Lte as: } erloschen. g : l [ura erteilt worden. ovember 1911. Fo ftr S AT Mohn hhotyrtio not f 2 D Gesellschafter Adolf Neuhof betrieben 8.1! 2 s ) G s 40A S * Niiagutt Elberfeld. [74592] A “E , c T R Cat h S - 1 ; r. Brehmer's Heilanstalten Gesellschaft mit | Halle, Saale. 6 [74 Im Handelsregister 1 Nr. 1049 die Firma „Unuitas LETI VELELTHUI SLLS L

Lauda Morawski, Katto- | l I gel na „A.

) l Vetschau,

S, A v L

$ han ? nat tnhrt etragen worden : V ) = » *, 4 V t +ty 0 Ar NOo Ç b. 9 Bt é 7+ L o

i - ÉY ¡[etragen worden : (r. 2242 die Firma Berthold Cotte mit den Daudelsageutur, V

Sihe in Halle a. S. und als deren Inhaber der | wiß“ und als deren Inhaber Wanda Morawafi in 4 R, G-1ifmmann Mort l N G E 2 - “Ea C Ti E «t b il Li N t Y 1 iann Berthold GColte, Halle a. S. U in YuySlowit eingetragen worden. Vem Kaufmann

Kaufleute zu Cöln. Gesellschaftsvertrac Don “A T ; j y »RER , 18 Handel8age\{Gäf d di irm rf L, unter (r. 26066: die D

erfeld un? 18 de Le O R L as er - i den dem DIWNerlIgen WelMaTbsudrer (Frnst <OCOUCT | 441116 L L , k V \ e e

f E daten La Red eini Ver Chefarzt Dr. Franz Webmer in Görbers3dor! Gy

Nichard Gustav Wolf ist infolge Ablebens aus- | c! Die Quo 2 geschieden. Amalie Franziska verw. Wolf, geb. [ !! eretigt, die el ) / è »+ ¡ Ao p NA1tDY ia 411

Di Uai dauert b18 zum

Seidel, in Chemnitz ist Inhaberin : 7E Aue af zember 1921. Wenn jedo< kein Gesellschafter

(3 10 { nat o Qátd G BeH

aste Konditor ein zum (Kos N 1 x ' h É

und Konditor Iakob Wirt, l L A Lcorawsfi in Myslowitz ift Prokura ezrteilt. Tuvvenau,

1 t e , T 4 4 4 ”y Ä t die Gesellid ift n in U ZBIaill 11 400 De DIE C i 40 I; A 4 tondo ct „5 4 persönlich haftende Gesellsd

Wolf“ in Chemuiß: Der bisherige Inhaber | X ; 9, N s 1 : / l l U Say n D tr. die of andels- | SBebrüder Wirtz in C nfler & Vobasch in Dr: : Die | Per)i l

ift8fubrer gewählt worden. getragen worden. gan 2

aes ellschaft Dec

e F Qr ; 5 Tr Gesellschaft tit aufgels\t: die Firma ift beide tn Elb - Lf1S

9 RR votr Sto R CTE L wf A YETIEUICNATT T1 ugetoit; dite Flrma 1 L Lui s F ricdla ] ) f [ L S ) ; '

12) auf Vlatt 5858, betr. die Gesellshaft mit be- Monat ! 7 | 999 Dresden, am 21. November 1911 eld. Die Gesellschaft ha T1 Bk 1911 Friedland (Breslau), den 18. November 1911. Halle a. S., den 18. November 1911. [mtsgeridt Kattowitß d 5 1 C! .- an s In » nr Bott Canitar 1096 Lf 4 I, (I ¿Le {L M UCT j ° s 4 /\ (Z/A U Uu Mill 1%. J(DUCINDCI J1 : : J (A A7 } } O E A 2 T

chränkter Haftung in Firma Ernst Schumann /(Onate bor dem i Lee Januar 1922 A N 4 1911 E Es l Königliches Amtsgericht. Könialiches Amtsgericht S h Q L: ;

- d E E . . kfündiat lo laut nte Tr Cœa hr , q AOntaides mt! 11 . Ubteiluna [III CHOINEN, 7 u V Ges Amtegeri@L. “DI. 19. irche 12191 Macdebur-” Kohlenhaudelsgesells haft mit beschräukter | LUndigl, o t(aufk fte fünf Jahre wetier und fo fort. c —— : 11. unter Nr. 2667: die Firma Kaufhaus für | Friedrichstadt [74600] | Hamb E 746 _ Im Biesic îr. 2 Jn das Hand, Haftun P in Chemnitz: Der Gesellschaftsvertrag ¿Ferner L d belannt gemacht: Der Gesell after Dresd P. [74586] ma K A A “Ée ¿ E é E « E Gu C E aus Tur m T T1CHS aur. f / S 1600] E ur g. [ (4005! l d . R ? L [C f V Lj L c dl H , e V . i ( ta ) “Son ho Ç +42 y f $1 t n QOandol "Att o $7 j Konto FAT aon | Gi P P gister t neut f j PCFY e ] ist bur Beschluß bes Gelellslatter ubt 4 No bolf teußof vorgenaunt bringt als seine én das Handelsreatster \eute eingetragen worden : S arderove Wort Wil cItowaty 1 ; m Ha iSreglller Ubt. A t beute folgendes | Ziutragiungen in das Hande l8register. T beute etngetragen dte trma: Electricität&werfk ! ( ( l DCI

C ; \ 6 b j . No- R T L Tr ] A) <51 a8 DandelPregt r el Lnge ager! L Den : x L 1110 1A E en aher p V 0 20 InAaotranon C M » 19 » E 2. d 0 L S B b T 1E p D SBP j è 2 vember 1911 laut Notariatsprotokoils vom gleichen | Anlage in die GesellsGaft ein sein unter der Firma l) auf Blatt 12 $852: Die Firma Arthur Liuke T LLNLED, E E E ADEE LEE SIANPAUN | S y ai L ee eun 91x. November 21. Kirchen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Orts M Tage abgaeändert worden Die Ges{äftsfühbrer „Udolf Neuhof“ in Cöln gaeführtes Handelage\<häf in Dresden E, pl gs E M Lub, | Uth Aalowely daleLbit. j irma: Norddeutsche Sago & Tapiokafabrik, | José Ballester hijo. Inhaber: José Ballester Ziß in Kirchen m knd aus 2 A L [4 Li Ile G l L M V /4 D 5 s b 4A j i S + L \ 444 [1456 v 43614 F A i L, p or folN "n 1 V ano li G) Var S oh E l S fo A A Ferrer R 1T?t J S ? 3 : j Friedri< Gustav Adolf Hülsmann und Felix Nüttler und zwar na< dem Stande r am 9 ¿ovember bur Linfe in Dreéde R R E (S8 A5 I N EHR Elberfeld, den 14. J(ovember 1911. Karl Hebbeler, Friedrichstadt. ¿Ferrer, Ka1usmann, zu Hamburg. er Je! de find ausgeschieden um Geschäfts ist weiter 1911 aufgenommenen Bilanz mit alle 1 und | zweig: Fabrikation C6 D Kgl. Amtsgericht. Abt. 13. der: Senator Karl Friedri<h Wilhelm | Paul Pfeiffer. Diese offene Handel bestellt der Kaufmann Ernst Rudolf Schumann in | La!\ven zum R: Vandet mil Hutterstoffen.) N NLLBLE: 990) Beschrän e k i\ i betiden Ge s llsdhaf O U Fer vate M Chemnig. Die Gesellschaft wird dur< einen Ge- [hi T s L N E E E E Ineage g auf Blatt 12 689, betr. die offene Handels- In unser Handelsregister Abt. A ist heute ei: Karl Friedrich dl qu t P [ Friedri E und Ballin r e N Oen emnig. fell] ti dur einen C A N ;: : ToFontlido Pola Cc e L O j O i: Ms on A Eve. j I èFrledri Uuqgau|t n edrIiMITadt. und C e vernomnie Orden d W von {äftsführer und, wenn mehrere Geschäftsführer be mis N Ae E E y entliche e F Pal hast Sächsische Schalldosenwerke „Bel- | getragen : Die offene Handelsgefellscha Friedrichstadt, t Hy "90. N veml “1911. ihm unter t (véetth Hter Fri Tortáe! [ Jae 1 1 mehrere Wel Tul anan ber Nai De A B LEN \ é E L as gy E v E s i . Ee / ven 2 I ODEmDe L Éo Li l C unVeranderter [TI( ortae itellt lind, dur<h zwei Geschäftsführer oder, wenn as P Ar D Y ALEENTE lgen un Veutlschen | trame“ Woizonn & Winter in Dresden: Die | Molkerei Freya Elberfeld Veldman «@ / Köni liches A ta i gt p A1 nold Alb ort | Diese. 2 E d R 3 mebrere Geschäftsführer und ein oder mebrere | /td o(Inze l N j us êFirtna lautet künftig: Zahfishe: Cc zalldosen- Woltema in Elberfeld und als deren persönlich erd B e intêgericht. S Niebow E E n Lng L E I „1 My riíto ito c; - »f »7 T 2A L D Kqa . Am 80 ( (f s nh D ov 2s Y V2 «f S Co A Y .. . KaftonSor Foo l aftor »y J 4 >17 y 14 rhn M 53 i j + (DEREDE 7 E TOLUL( des Q. f . ever 7 C I, durcl) L Seschäftsführer Ote 0E 8geridt Cöln. Abt. 24. werte „U. H, Deer une TWolzonn @ Winter Ie! E esen aster der Ol nba E E, = ArTSCEMWALGG, SPTES, [ (4601) : ist erloschen At 3% 09 » furisten ober durd 2wet Dro t ‘Att : 1 F »)) auf Biall 12 687, betr. die offene Handels- | Beldmc nd Eltje Wollte n Elberfeld. Vie 3 C ) ister ift i Nr. 14 der | Guftav F. ® f un einen Pro uristen oder dura) zwet Prokuristen Cotibus. s Bekguntmachuug. [74579] d) lf 1i1 12 68 R betr. DI ofene SDandeisg S «oman _un (&ltje X oltema l LDC [eld. M “Fn un!er Yandelsregister A ift bet Nr. 140, DCI $u v S. A8 Enhaßor: Guta Tram ( Cra ‘j 8 #2 n E S due h Y 4 omen zert . Es Î votpllihatt S < L 30 1e 4 S) F Ç G p sla S F Ever. 1 Yaver 11a UTA1j ' My l : . vertreten ; In unser Handelsregister A ift folgendes ein- | lellschaft Oberlausitzer Eisen- und Vlehwaren- | Se'ellshaft hat am 1. November 1911 bégonnen. offenen Handelsgesellshaft Gustav Chorus Nachf hannes Weber, Kaufmann, zu Hambura, e M Aa tin At, Sraft Mien Gag f Ds Mid ) | G n) / L j Et eins ms Tp n 1 iei d Î {G Dis : m » 4% [\ 414 é - . UNTCO D , al Ian u Samt : e ? 7+ El rer tratt Iwe n F 4 4% cte 2 ¿rabri? Eiselt & Ihm in Dresden: Die Gesell Elberfeld, den 15. November 1 i E O S : Sinai ai E O 2 d felisbaft ist aufgelö

4 (4/4

- - R G

L E ABSL D g P Î M 4A Cy } Im ht-tigen Handelsregister Abteilung B Nr. 223

G, A

L,

De )

13) auf Blatt 5813, betr. die Gesellschaft mit be- | getragen: Nr. 7 Af TanefeIFA s 9 folgendes ; t F D, L PleulmWart mit be- getragen : tr. 740 Offene Handel8gefell haf a E Vingendes etngetragen worden : G B); Ô E 8 -— e p2 Gaftuné 44 Sts E A l E E P RIESDHSTER O C ATE 16 Pa DT A (L. HIS C E E Ta P Amtsgertdt E 2 A rets atr tp P | Gustav Richter. Junhaber: Gustav Friedrih | Stammkapital beträgt 50000 ) t 1 a {ränkter ODastung in Ftrma „Bank Tur Grund- Lausißer SbinnBsö(l f Abþpreturmafse Fabri? M l e Blatt. 11 2 i öirma N C rlc schen. m tal. Amt! JertMti. L 10 Spalte D: Pr bisherige Gesellschafter, Kaufmann Hermann ichter Kaufmann und Fabrik 111 2 übrer find: , : i Magdeburg 4) au I 5 0 etr. B Firma Nr z EULS i -—— ——- E 199 % Mui F I Stet R E H ogys C 4s T S U E E SANS E R/ YS P ne R o i «< 4 A l [rm 5 thur T Hh wo CZO. f ] alte! Oromme tit allt Inter Sni aber der 5ttma. Hamburg. (BSewwerke Otto & tein Koöntalicßes ?* Gir

b efiß Gesellschaft mit beschränkter Haftung“‘ Pe Goid e Pfeffel, (Cottbus, Gesellschafter find N i d : C - 4 «A Ç 3D (8 c f c otte in A resoL r; Die Fir L LH rio! Men X r F c F t ( d » G: Dio (Rofsp «ntt {C rol Af . » - is l P c e ?5Irn (¡2 Ell [ ble n unserm « andel8register Not. A [1 } alte O: E \ 3e I id art li auf (t lôit. C uhn L C -SDANV ce llschaft mit be <räufkter mann beid M \ N annt 4 f d s [E Si a 2 T4 ï F Q e t Tf n Fn Cm.

4 i (

-4602 t d s

4602]

N D Zum zweiten Geschäftsführer ist der | der Kaufmann Oswald Pfeffel in Cottbus und die R T Jre<teanwalt Dr. jur. Kurt Müller in Chemniß | Frau Gertrud Petzold t Gott Dom oi dite Dresden, am 23. November 1911. c 11 | : Fürsteutu , den 20. November 1911 / ; bestellt Die G ellschaft wird redt8aulti Arti e Ee Ebrh P RE n Gottous. Vem G [<âà ¿Do ; Gönlalibes Amt84 AE T At Hat A [T] 20. November 41911 unter Nr. 233 eingetragen &ürsteniwalde, Den ZUV. ; November 1911. Haftung. Dur Beschluß der Gesellschafter Zeder Geschäftsführ

L. U eeuld VITÒO Coq q dur) f TuDre T ard eholî ¿1 (CSotthkui8 f Nrafiir 7 L GLILGIES Um TSNerid DLCILUNg L T1 in S ichiiveac töniglihes Amtsg DD » Jiovember ist | ir p i: beide Geschäftsführer aemeinsam vertreten : M s R M cous Ul prolura Í 2 : v . Ussmanun in Eschwege j Königliches Amtsgericht. vom 6. November 1911 ift der Gesellschaftsvertrag | allein zu vertreten. c e L! afteTuny er gem in am Vertr Cat 5 # L ¿ ert l o Vie Q ellschaft Jar am l 2 ft l e 1910 f Diis«seld T A [74587] . der i umann Herm 11} R .. q a s : nad aßgabe Des notari [l n N1 tololls Pt T! C6 4 L d

14) auf Blatt 1427, betr. die Aktienges [llsSaft in | in Forst i. L, wo fe bisher ibren Sit batte, be Cry 1110p Gandelsreatster Abteil B ift t L Ta p n In ; r Ai Z: Fr E @ B. - G mind, Schwäbisch. [ worden VO L (LIER( F LLIVLDUS Eli 2-09 SlammrTapila! 1! 14) . i | h l bié hren Siz att Ps Fn unjer Handelsreatfter Abteiluna B heute v o | n 11 } G I G Ct 111! DES Jermann s a .._ L l. dte (Botollihattor das agotamtso * Firma „G hemniter Werklzeugmaschinenfabrik jonnen. Zur Bertretung er GesellsGaft ift jeder | Nr 1026 ei tragen worden dite " (of That nit Í “Ut Nr fu y p rteilt K. Amtsgericht Gmiind, Ferdinand Leser Inbaber Waltsr Fordinand ole ( eel cha U (C dim : { pur L i D T4 Nr 1026 eing ag wi rden T esellschaft mi A a . Ll L, Le olura eel. Fn das Handelsre ister Nhteiluna fin Gesfellschafts- " Mt Z 2020 di DAIMUSES : Dll IFCTOINAUIL nommandiigeleUul>Waît Ktrmwener (Electricitäatäge!ell Sun. OO os s bs 1atigt. he {ränkter astung in trma „Papierfabrik M l l Handel mit Natertal- und » 1cTer- firmen witrde Ho an Prv n B 4 L Wilhelm Le!) ( L, Kaufmann, zu! Hamburg. [haft Heinrich Krämer 0 Q.0., TCRT ti (Qui datto H. E E d 2E D, urde heute eingetragen: Stettiner N ci ' Ç 1 e ce - B , g A NBühlor! N nh on

I Stetti aschinenbau Actien-Gesellschaft | in Kirhen mit Aktivis und Passivis eingebracht | 9er", Mannheim.

d ov L

vorm. Joh. Zimmermann“ in Chemnitz: $ 30 | der Gesellschafter ern

des Ge/ellshaftsvertrags is dur< Beschluß der F 8, den 18. November 19 A P L Ee i ; S E A ;

Generalversammlun vou 26 Oktober 1911 Tau Cottbus, ar Ap: E 1911, Uetersen, Gesells<haft mit bes<hräukter Haf- owte Zigaretten engros. Die Firma Stern, Gesellschaft mit beschränkter

Seteralve at InG A vorm e Oktober f laut Königliches Amtsgericht. tung“ in Düfseldorf, wohin der Siß von Kabel s Amtsgericht, 11, Eschwege / G fe &lrma Stern, DejeuMhaf E, ej<rautter Vulcan Hamburger Niederlassung, Zweig- ! haben S um 9 i i 08 i rg s e nud mog i f », ol De A E! abe REEE ' 4 h . f Dc ih f St 2rpet "DETIGNUI( T A L c: LBY S Se Lz HDEI. Q k m E rololous von demseiden Lage abgeandert Crefeld. [745807 in Westfalen verlegt ist. Der Gegenstand des Unter- Essen, Ruhr [74695] E Guts Woo si E a ci s Ua A ètrma Stettiner Maschiuen- Die BVeröffentlibungen der Gesellscha folgen z M X

N). E i S Z C a Kiofgs G Taroaistor ift Kouts otnos, | nebmens ist die Herstellung von Papier, Papierstof | æ,, A a 00 H f T j E D T eto j vau-Actien-Geseclls Vulc zu Bredo durh den Neich3anzeige

15) auf Blatt 6515, betr. die ofene Handels- t u L R i Handelr gister Ut beute cinge- und Saraus esertigt gr t F y N : / Zn das Handelsregister des Königlichen Amts Betrieb eines Warenbauses in Stuttgart mit Fil alen bei Stettin M M 19 -MEERU LITY ven ees U ein :

E) he E, ; / en ore f Cv A oi ais i } aus gefertigt jenstände und Handel mi its Gon {ft 7 i in Neutli Z<wäh. C î i vaiger G 3 Fer Gesell\castsoertrag i gesellschaft in Firma „Tippmann & Berger“ in | [agen worden bei der Firma Jofef Schüten in bit etor Fabrika n Dos Stm rae | gerihts Effen ist am 17. November 1911 elngettagen in Reutlingen und Shwäd. Gmünd fowie etwaige! Karl Johannes Wilbelm P a R A Pet E N P InDerarag M Chemnitz: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Di Crefeld-Bockum : diefen Xavrilalen Vas Stammkapital betrug | zuy B Nr. 282, betr. die Fir na Rheinische lonstiger neu zu erwerbender oder zu errihtender Kart Johannes Zilhelm Paulus, Oberingenieur, | 1911 abgeslossen.

T; E 7 7 5 : P Nunmehriae Inhaber sind: 1) früher 1000000 4 und ist dur Beschluß der Ge- | Marm Arbei Pf L U JURIELN (Je Ma ine, 0 M E E E S zu Stettin, Ul zum Mitgliede des Vorstandes te Kirchen, den 23. November 1911 Ftrma it erloschen. > ; At a r ç 4 i ) Nis tellihaftert rammluna vom 19, Dezen he1 1910 f S armor-Judustrie Gesellschaft mit beschräukter <Barenhäufer oder die 2 etetltqung an solchen. tellt worden T i; S Di “7 "0 L L, 1 racaai

é 75 S Ene c: : üte Zihilla ach Rosa < orhr ( jafterbersammlung vom 19, Vezember 1( G S aftun Pion + >+o] D s Daît i etr ( ( i N: n nigliches Amtsgeric 4) Band

Weiter ist das Erlöschen folgender Firmen im | Hüten, Stbilla geb, WBebels, 2) Bierbra D O00 de Beh ARL ah d M Zt (Ire 01! | Saftung, Efsen: An Stelle des verstorbenen Das Stammkapital beträgt 100 000 4. Amt t E j and VI D.5. 12 ca Grü Handelsregister verlautbart worden : helm Schüten, 3) Geschäftsgebilfe Fultus 2 UUU U 6 erbobt worden. Der Gefells<aftsver Urchitekten Heinrih Bakes zu Efsen ist dessen Witwe Gesellshaftsvertrag vom 23. September 1909 Z eri Lamburg. ble Vek 73700] zilfingec“’, Manu] "Die Bauiätioa Wt Lp

C Cc U L L IULULN y le in Grefeld-Bocf Sans CAUNATA Af trag it am 17. Januar 1910 errt v S 1 Ute zu S}sen 1k dessen XBii ) I LE L d O S A Abteilung für das Handelsre it Koblenz. Bekauntmachung. (3(00] } Bilfinger“, Mauuhcim. Die Ggutdation i k

Ie In refeld-ZDocium 2 /Tene Dandbei s blu der Gesellichaft T es ; 19.119 Aenderung DCS Gesellshaftävertrags dur< Beschluß T ibe Sd A ANDetereguler. m bhtiefiaen Hand läreaitter À 618 wurde beute »11 A} M j : 459 Í : E

f o T cwiuß der GWelelschafterverjammlung vom 19./12. | \Kzttatthkvror Hölta der Gesells{Wafterversammluna vom 2. Februar l nmS8LeOC A [74609] ie offene ndelszesellchafi Kammen uud Muf i j 7 | aus Blatt 1956 ; r s 4 ; Crefeld, den 9. November 1911 l 1910 binfihtli< des Stammfavitals, ferner dur schäftsführer be tellt. der Gesellshafterversamn lung vom 2. ¿Februar 1911. Melmstedt. ca | (4909| } die offene Handelszefellschafi