1911 / 279 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

drehbaren Messerkopf und mehreren Schneidklingen. United Shoe Machiuery Company, Paterson u. Boston, V. St. A.; Vertr.: K. Hallbauer u. A. Bohr, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 5. 3. 10. U. 3956.

72f. 241 940. Elektrische Uebermittelungsvor- rihtung zum Einstellen von Visiervorrihtungen für Geschüße. Vickers Limited, Westminster, Engl. ; Vertr. : Paul Müller, Pat.-Anw., Berlin ZW. 11. 20. 11. 08. V. 8190.

72h. 241 941, Durch den Zubringer einrück- bare Verschlußsperre für selbsttätige Feuerwaffen. Hugo Borchardt, Charlottenburg, - Kantstr. 31. T0. 11, 25,02 146,

74c. 241 962. Vorrichtung zum Umwandeln der gleichmäßigen Einstellung eines Einstellzeigers in die ungleihmäßige eines Ablesezeigers oder um- gekehrt; Zus. z. Pat. 241496. Siemens «& Halske Akt.-Ges., Berlin. 12. 3. 11. S. 33 421. 7S5c. 241914. Anstreichapparar init Borsten- walze, bei welchem die Antriebswelle um Zapfen \{chwingbar und in ausgerückter Lage feststellbar ist. Eugen Müller, Nürnberg, Schonhoverstr. 19. 80/4. 10, V 41 196: s

75c. 241 981. Zerstäuber zur S es gleihmäßigen Strahles von unbegrenzter Breite. Friy C. Wickel, Paris; Vertr. : Clemens Wagener, Berlin W. 9. 25. 5. 10. W. 34 945.

5c. 241 982. Aus Farbenbehälter, Palette und Malfläche vereinigter Malkasten. Mar Schlamme, Charlottenburg, Waißstr. 11.25. 11. 10. Sch. 36 997. 77h. 241 915. Fahrgestell für E, Julius Wende, Holzminden, Bahnhofflr. 29. 12. 10. 09. W. 33 109. : 77h. 241 963. Azetylzellulose oder verwandte Verbindungen als Dichtungs- oder Bekleidungsmittel von Konstruktionsteilen für Luftschiffahrtszwecke.

bei dem ein Verteilungsrohr und ein Sammelrohr durch zwei oder mehrere Heizrohre miteinander ver- bunden sind. Maschinenbau-Act.-Ges. Balcke, Bochum i. W. 7. 5. 11. M. 44495.

39b. 241 887, Verfahren zur Herstellung elastischer hornartiger Massen aus Kaseïn. Klaas id O UIA, Wandsbek b. Hamburg. 16. 1. 10. D “1.

42e. 241 935, Vorrichtung zum Messen von Dampf, Gas oder Flüssigkeit mittels eines Shwimm- förpers. Carl A. Hartung, Berlin, Köthenerstr. 22. 7. 12. 10. H. 52586.

42h. 241 876. Einstellvorrihtung für Mikro- \ope und ähnlihe optishe Apparate. Heinrich Aßmaun, Jena. 2. 3. 10. A. 18 442.

42un. 241 987, Unterrihtsmodell zur Ver- anshaulichung von MNRelativbewegungen. Paul Müller, Aachen, Habsburger Allee 4. 22. 1. 11. De, 49473. ;

43b. 241 958. Selbstverkäufer für Postkarten und andere platte Gegenstände. Theodor Leemann u. Walter Leemann, Zürich; Vertr.: N. Scherpe u. Dr. K. Michaelis, Pat.-Anwälte, Berlin W. 35. G 10, L, 30/084.

44b. 241 936, Pyrophores Feuerzeug. Dresdner Feuerzeug-Gesellschaft m. b. H,, Dresden. 16. 9. 10. MN. 31 620.

44b. 241 937. Pyrophores Feuerzeug tn einem lashenuhrähnlihen Gehäuse. Markus Weiß, München, Jahnstr. 18, 27. 9, 10. W. 35759. 45b. 241 948. Vorrichtung zur Umwandlung eines Brejtdüngerstreuers in einen MNeihendünger- streuer mittels eines unter dem Streukasten des Breitdüngerstreuers zu befestigenden abnehmbaren Kastens. Gustav Rath, Dardesheim. 18. 9. 10. R. 31 622. | E 45b. 241 976. Kartoffellegmaschine mit Schöpf- trommeln unter dem

37e. Sch. 37380. Scalungsgerüst zur Her- stellung von Decken, bei welhem die Schalungs- träger und deren Stütze verstellbar sind. Leonhard Schmid, Augsburg, Eichlerstr. 25. 12. 1. 11. 38h. M. 42084. Verfahren zum Imprä- Fran von Holz mit Wsungen von Metallsalzen.

lager für den Banddorn. gen R A. Bursch, Pat.-Anw., Berlin W. 8. 68d. S. 33 8279. Fensterfeststeller. Willibald Seidel, Plauen i. Vogtl., Carolastr. 29. 22. 5. 11. 0c. D. 25092. Schöpftintenfaß mit im Schöpfbecher angeordnetem Eintauchtrichter. Robert Dreyhaupt, Gleiwiß, Neudorferstr. 11. 26. 4. 11. TOd. M. 40 563. Borrichtuny zum Befeuchten der Schließklappe für Briefumschlagschließmaschinen, bei denen die Befeuchtungswalze die aufzutragende

lüssigkeit enthält. Walter Meibeyer, Schlachtensee Werlin, 15: 11/09, 70d. M. 40 564, Vorrichtung zum Befeuchten der Schließklappe für Briefumschlagschließmaschinen, bei denen die Befeuchtungswalze die aufzutragende Flüssigkeit enthält; Zus. z. Anm. M. 40 563. Walter Meibeyer, Schlachtensee b. Berlin. 26. 2. 10. 70e. E. 17237, U-förmig gestalteter Maß- stab; Zus. z. Anm. E. 16 345. Hermann W. Engel, Schröderstr. 31, u. Friß Meseritz, Ellerntorbrüe 10, Hamburg. 11. 8. 11. | 70e. M. 43029. Schablone zum Eintragen von Schrauben und Schraubenmuttern in Zeichnungen. See Matwejeff, Charlottenburg, Leibnitstr. 3. 70e. S. 33 5883, Vorrichtung zum Abwickeln des Papierstreifens von der Innenseite von Negister-, Telegraphen- oder ähnliche Papierstreifen enthaltenden P Siemens «& Halske Akt.-Ges., Berlin. Lc. S. 53 071. Maschine zur Herstellung von Knopfhaltern. The Heaton Peninsular Button Fastener Co., Boston, Mass., V. St. A.; Vertr. : §. v. Ofsowski, Pat.-Anw., Berlin W. 9. 24. 1. 11. 7TLc. U. 4226. Maschine zum mehrreihigen Ein- seßen von Befestigungsmitteln. United Shoe

vorgänge übertragen werden. Siemens «& Halske Akt.-Ges., Berlin. 9. 1. 10. S. 30 603. ; 21a. 241 885. Gebereinrihtung für Kopier- telegraphen, bei der die Shbreibstittbewenüt nach zwei Koordinatenrichtungen zerlegt in elektrische Widerstandänderungen umgeseßt wird. Alfons Rappenecker, Bremen, Rolandhaus. 25. 9. 10. R. 31 669. i 21a. 241 946, Gesprähzähleranordnung für Nebenstellenschaltungen mit selbsttätiger Umschalter- stelle, in die sowohl die einzelnen Leitungen der Nebenstellenteilnehmer als auch die Amtsleitung einmünden. Siemens & Halske Akt.-Ges., Berlin. 10. 3, 08. S. 26 268, : 21a. 241947. Empfangsverfahren für die drahtlose Nachrichtenübermittlung. Dr. Erich F. Huth, G. m. b. H,, Berlin. 20. 10. 09. K. 42 478.

21lc. 241 904. Einrichtung zur Regelung von Wechselstromkollektormotoren, deren Anker für niedrige Geschwindigkeit kurzgeschlossen und für höhere Ge- \{windigkeit an eine äußere Spannung. gelegt wird; Zus. z. Pat. 241561. Allgemeine Elektricitäts- Gesellschaft, Berlin. 22. 7. 09. A. 17 500. Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 6. 8. 03 anerkannt. 2c. 241 986, Schmelzsicherung mit mehreren, einzeln oder gruppenweise nacheinander einshaltbaren Schmelzstreifen im Schmelzeinsaßz; Zus. z. Pat. 216 697. Nudolf Hundhausen, Dresden, Großmannstr. °. 16, 4,05, Q. 30 195, cid 21d. 241 905. Wicklung zur Erzeugung eines Drehfeldes mit gewollter Kurvenform, das sh mit Hilfe der Kombination von Wicklungsteilen ver- schiedener Phasen aus Einzelfeldern von mehr Phasen zusammen]etzt, als das vorhandene Ney sie aufweist. Aktiengesellschaft Brown, Boveri « Cie.,

Glektroden für Verbrennungsmotoren. Fa. Robert Bosch, Stuttgart. 3. 12. 10.

4G6c. R. 31592. Spritvergaser, bei welchem die Einstrômung der Luft, des Brennstoffes und des Brennstoffgemisches gleichzeitig geregelt werden. Emile Victor Reno u. Joseph Alfred Chrysostôme Bois, Colombes (Seine), Mane: Vertr. : . A. Rohrbach, Pat.-Anw., Erfurt. 13. 9. 10. 47c. F. 31 261. Elastishe Bandkupplung. L Mer, Zweibrücken, Hofenfels\tr. 32. 47f. M. 36 872. Stoßverbindung für Beton- rohre mit innerem Dichtungsrohr aus dehnbarem Dichtungsstoff. Christoph Müller, Hannover, Vebtaitr. 30, 13,1. 09, 48a. S. 33129. Vorrichtung zum elektro- lytischen Galvanisieren von Drahtbündeln. Victor de Spruner-Mert, Brüssel; Vertr. : Eugen Maier, Pat.-Anw., Nürnberg. 30. 1. 11. 50b. D, 25 007. Beschikungsvorrichtung. Karl Dieterichs, Frankenthal, Pfalz. 11. 4. 11. 50b. E. 17342. Streichinstrument mit um- laufendem Streichband. Meta Ehrlich, Leipzig- Gohlis, Breitenfelderstr. 31. 13. 9. 11. 51d. F. 31 130. Mechanishe Mundharmonika. Gottlieb Faude, Nietheim, O.-A. Tuttlingen. Loc JO, T0, 5Ve. K. 48 128. Vorrichtung zum Aufzeichnen von auf Tasteninstrumenten gespielten Musikstüken. Dr. Karl Koppensteiner, Wien; Vertr. : M. Löser und O. H. Knoop, Pat.-Anwälte, Dresden. 6. 6. 11. 52a, H. 52332. Beschneidvorrichtung für Nähmaschinen, insbesondere Handshuhnähmaschinen. Theodor Heinig, Chemnitz, Zieschestr. 25. 10. 11. 10. 52b., M. 40 951. toffrahmen-Führung für Stickmaschinen. Maschineufabrik Kappel, Chem- niz-Kappel. 11. 4. 10.

SLe. W,. 35 §05, Auslaufvers{chluß für Silos Behälter, Lagerräume u. dgl., bei welchem die. Borderwand des Auslaufs nah außen abgebogen ift, T M Freytag A. G. Neustadt a. d. Haardt, S2a. R. 33 161. Verfahren zur Ausnu zung der Brüdendämpfe bei Trockenanlagen. Pau RNafßmuß, Magdeburg, Wallstr. 2b. 9. 5. 11. E E ed E Ce Zus. z. Pat. 240 027. Friedri enßzahn, Hamburg Quer. D8..D, 7; 11, i 9 Be 83a. O. 7576. Doppeluhr. Julius Ostertag, Stuttgart-Hohenwaldau. 9. 5. 11.

85h. B. 55 860. Vom Abortsiß gesteuerte Heberspülvorrihtung. Cav. Fortunato Berardi, Neapel; Vertr. : Dr. W. Haußkneht u. V. Fels, Pat.-Anwälte, Berlin W. 57. 5. 10. 09.

SGc. C. 19 348. Verfahren zur Herstellung von gewebten Filzstoffen mit luftdurchlässigen Stellen, Fa. C. Capelle, Kalbe a. S. 5. 7.10.

8Gec. E. 16 751. Schußfadenabs{hneidevorrihtung für Webstühle mit selbsttätiger Spulenauswechselung. Bernhard Elmeudorf u. Johannes Gabler, S elborit: 14,454 1L1L.

S8G6c. P. 25022. Vorrichtung für NRund- webstühle zum Abzichen der Webkette und des Ge- webes. The Petersen Circular Loom Company, Boston, Mass, V. St. A.; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 27. 3. 09. SGc. W., 36 840, Nundrwoebstuhl. Christopher Whalley, Clitheroe, Lancaster, Großbrit.; Vertr.: C. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin S L a

S7a. B. 61693. Nagelzieher mit in der Längsrichtung des Nagelziehers verschiebbaren Greifer- klauen. John Lucius Bradley u. Bennet William Faruham, New Haven, Conn., V. St. A.; Vertr. :

6a. 241 967, Verfahren zur Herftellung von Farbmalz in Mehlform. Heinrih Durst, Bruchsal, am Belvedere 1. 12. 5. 10. D. 23 345. i a. 241891. Bloeinführungsvorrichtung mit beweglichen Einführungsschienen für Blockwalzwerke. Deutsche Maschinenfabrik A. G., Duisburg. 31. 12. 09. B. 56 933. i 8a. 241 951, Verfahren zum Zerstäuben von Appreturflüssigkeiten. William Briggs, Elland, Engl.; Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Dsius, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 11. 283. 11. 09. B. 56 443. Sf. 241 892. Verfahren und Vorrichtung zum Zusammenlegen von Streifen, insbesondere Stickerei- streifen. Rapid A.-G., St. Gallen, Schweiz; Nertr.: N. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maemecke u. W. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 7. 3. 11. N. 32707. 8f. 241 952, Vorrichtung zum Beschneiden von Tapetenrollen u. dgl., die in einem feststehenden Halter eingespannt sind. G. Kirchhoff «& Co., Berlin. 29. 9. 10. K. 45763. sh. 241 984. Verfahren zur Herstellung von Linoleumdeckmasseplatten zur Blobildung für durch- gehend gemasertes Linoleum. Bremer Linoleum- werke Delmenhorst, Delmenhorst. 27. 11. 09. B. 56 505. 10a. 241 919. Türhebevorrichtung für liegende Großkammeröfen zur Erzeugung von Gas und Koks; Zus. ¿- Pat. 230 116. Heinrih Koppers, Essen, Ruhr, Ifsenbergstr. 30. b. 8. 09. K. 41 787. 12h. 241882. Ofen zur elektrishen Gas- behandlung. Harry Pauling, Gelsenkirchen, Wilhelmstr. 84. 18. 6. 10. S. 31716. 12i. 241 893. Verfahren zur Darstellung von wasserfreiem Borax. Chemische Fabrik Grünau, Landshoff & Meyer Act. Ges. u. Dr. Philibert Brand, Grünau, Mark. 3. 3. 11. C. 20 429.

Da Alfred Zempliner,

rank Leander Middleton, London; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 89b. B. 57164. Verfahren zur Herstellung von harzartigen Körpern bzw. Ersaßstoffen von Zelluloid, Horn, Elfenbein, Hartgummi u. dgl. durch Einwirkung von Formaldehyd oder Formal- dehyd abgebenden Körpern auf Phenol und Casein. Dr. Ludwig Berend, Wiesbaden, Neudorferstr. 4, L Nu Kurt Albert, Amöneburg b. Biebrich a. Rh. O L O 39b. D. 25250. Verfahren zur Retnigung von Kautschuk. Henry Pierre Charles Georges Debauge, Paris; Vertr. : C. Gronert, W. Zimmer- mann u. N. Heering, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. A L 40a. B. 60686. Verfahren zum Abkühlen von Brenngut mittels indifferenter Gase. Dr. Ds SIEueRn, Charlottenburg, Giesebrechtstr. 7. 4.11, 10; 40a. B. 61 368. Verfahren und Vorrichtung zur Absaugung der in Metallen, Metallegierungen geschmolzenen Stählen u. dgl. enthaltenen Gase durch Einwirkung eines möglihst hohen Vakuums während der Flußperiode. Dr. Louis Baraduc- Muller, Paris; Vertr.: Dr. D. Landenberger, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 29. 12. 10. 406b., . 12921. Gegen die Wirkung von Schwefelsäure, Cyanidlöfung u. dgl. widerstands- fähige Legierungen aus Aluminium, Wis8mut, Kupfer mit einem Zusaß von Silicium. Gaston

REMUEL Belgravia, Transbvaal ; Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 40c. E. 16 850. Verfahren der

6; 9, 10,

Wolfram und Uran, aus ihren Oryden oder anderen Verbindungen dur Neduktion mittels Carbiden und Siliciden. Electric Furnaces and Smelters Limited, London; Vertr. : Paul Müller, Pat.-Anw., Wern W111 (4. 11, 4O0c. M. 44352. Verfahren zur elektrolytischen Abscheidung von Zinn und Nückgewinnung aus Weiß- blechabfällen. Dr. Johann Matuschek, Wien; D Dr. J. Ephraim, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. A L L 42g. L. 30245. Shalldose für akustische úInstrumente. Louis Lumière, Lyon ; Vertr. : Hans Heimann, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 10. 5. 10. 42m. R. 31937, Zählwerk für Nechen- maschinen, insbesondere für die Multiplikation. Franz Rauchwetter, N b. Berlin, Schildhornstr 22, Heinrih Riegel, Berlin, Prinz Eugenstr. 8, u. Ernst o GEEYtag, Zwickau i. Sa., Schloßgraben 2. ¿O 42n. St. 15 645. Uniterrichtsapparat mit Tasten und Kontrollkarten zur Wsung von Buchstabier-, Rechen- u. dal. Aufgaben. Matthias Stocklmier, Cupertino, Calif., V. St. A.; Vertr: M. Schütze, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 20. 10. 10. Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 2. 12. 09 anerkannt. 43a. D. 24436. Frankierungs\tempel für Post- sendungen mit einer Sperrvorrichtung, die nach einer voraus bestimmten Anzahl von Stempelungen den Stempelapparat verrtegelt. Deutsche Poît- und Eisenbahu: Verkehrswesen Akt.-Ges. (Dapag- Efubag). Berlin. 21. 12. 10. : 43b. E. 17035. Selbstkassierendes Gefäß. Dr. H. Eggers, Bremen, Ostertorstr. 28/29, u. JFean Evertz, Resse b. Buer, Westf. 6. 6. 11. 45a. W. 35448. Bodenbearbeitungsmaschine. Wilh. Wortmanu, Mainz, Walpodenftr. 5. 9. 8. 10. 45c. B. 63023. Krautentferner für Kartoffel- erntemashinen mit einem über einem Rost um- laufenden Zinkenrad. Jacob Beckberger, Hoch- ibever, Pfalz. 7, 11. 10. A5c. J. 13485, Sieb- und Neinigungsvor- rihtung für Kartoffelerntemashinen mit einer aus einzelnen, einen Schliß zwishen fich freilassenden, feststehenden Ringen bestehenden Siebtrommel und einer in dieser umlaufenden Förderschnecke. Emil Johanusmannu, Bielefeld, Arndtstr. 34. 22. 3. 11. 45c. Sch. 37720. Auf dem Schar oder auf einem hinter dem Schar angeordneten Sieb von Kartoffelerntemaschinen mit einer endlosen Förder- vorrihtung arbeitende Wurfvorrihtung. Wilhelm Schemmann, Rietberg i. W. 22. 2. 11. 45c. B. 57568. Strohprefse mit einem zwecks Unterbrechung der Strohzufuhr anhebbaren Förder- tish. Joseph Brilmayer, Bingen a. Nh. 21. 2. 10. 45f. Sch. 34 549. Verfahren zum Verhindern des Entartens der Baumwollstauden. Woldemar Schütze, Berlin, Nollendorfstr. 19. 6. 1. 10. 45g. B. 62282. Milterhizer, bei dem die einströmende kalte Milch durch die austretende erhitzte Milch vorgewärmt und damit die heiße Milch rück- gekühlt wird. Hermann Vähr, Döhlen, Post Deuben, Bez. Dresden. 9. 3. 11. 445i. F. 29986, Auswechselbarer Hufeisen- \stollen. Ludwig Foerste, Wiesbaden, Bierstadter Höhe, u. Curt Gropengiesßer, Münster i. Els. 29 D. 1D, 46a. K. 45160. Doppelt wirkende Zweitakt- gasmaschine mit doppelt wirkender Ladepumpe. Otto Köhler, Aachen, Vaelserstr. 96. 22. 2. 10. 46a. L. 29 158. Kraftmaschine, deren Zylinder- zahl ein Vielfaches von Drei oder Vier beträgt, mit O Kurbelwinkeln. Arnold Lak, München, Dettingenstr. 27. 26. 11. 09. 46b. D. 23956. Steuerung für Erplosions- kraftmashinen mit kreisenden Zylindern. Franzesco Darbefio feu Emilio, Turin; Vertr.: A. Loll, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 27. 9. 10. 46b. F. 31293. Antriebsvorrichtung für Steuerwellen von Zweitaktverbrennungskraftmaschinen. Guido Fornaca, Turin; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. 12. 11. 10. 46b. J. 12637. Borrihtung zum Anlafsen von tmehrzylind!: igen Exrplosionskraftmaschinen mittels Druckluft. Szymon Jachimovicz, San Franzisko, V. St. A.; Vertr.: A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 30. 5. 10. 46c. B. 59137, Einstellvorrihtung für Brennstoffventile an Spritzvergasern. Ernest Neville Broderick, Detroit, Mich., V. St. A.; Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Osfius, Pat.-Anwälte, Berlin

Vertr.: H.

| Grzeugung von s{chwer zu gewinnenden, seltenen Metallen, wie

575) N

sind.

Db.

66h,

60.

Gla.

Gla.

U

63d.

Aachen G3e.

64b,

64e. die

64e.

65a.

GSa.

G6Sa.

GS a.

0 10. GSa.

GSa.

haltung 68a.

GSa.

SW. 11. 14. 6. 10. : 4ö6c. B. 61055, Zündkerze mit feststehenden

GSe.,

Vertr. : Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 9. 2. 11. R. 32 521. von Natriumsalzen in Form von Bikarbonat aus Schwarzlaugen zuvor von mit Kohlensäure fällbaren organischen Stoffen Skutskär, Schweden; Vertr. : Dr. B. Alexander-Kaßz D G. “ian Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 4 )

München.

steift ist.

D. Fahrzeugen _ Maaîtricht, Holl. ;

S. 33 422. hard Sauernheimer, Kloster Heilsbronn, Mittel- franfen. F. 28 065. Filter- und Brautechnische Maschinenfabrik 6 da L. A. Enzinger, Berlin-Worms. Lc. (c UY,

K. 47156. Bewegung wirkendem Zapfrohr. Adolf Katzke, Berlin, Reichen- bergerstr. 132. T. 36 800, abgemessener Wegener, Potsdam, Schwert}egerstr. 12. 27. 2. 11. F. 29 012. der Mannschaft von Taucherglocken unter die Wasser- oberflähe und nah oben zurü. Fitzgerald, Glasgow; Vetitr.: H. Neubart, Pat.- Anw., Berlin SW. 61. Î B. 59279. Sqlüsselsiherung mit Ver- {luß des äußeren Schlüssellohes und Festhaltung des Schlüssels. Carl Vüxenstein, Werdohl. 1. 11. 09. B. G1 589, Niegelfallenschloß ohne Zurückhaltung der Niegel- falle in der Offenlage, dagegen mit zwangsweiser Ueberführung der Zuhaltung in die Sperilage beim Schließen des mit dem Schlosse versehenen Gegen- Eugen Boundareff, Otto Wolff, H. Dummer u. Rich. JIfferte, Pat.- Anwälte, Dresden.

\chänken

standes.

F. 31 090. Theodor Fischer, Colmar i. Els, Schwendistr. 6.

10.

K. 47 793. und Feststellen der Drükerdornteile in der Nuß mittels Druckschraube. Albert Kiekert, Heiligenhaus, Rhld.

S

b

53d. W. 34 190. des Kaffeins qus ganzen rohen Kaffecbohnen. Karl Heinri Wimmer, Bremen, Holzhafen. 53e. St. 16 093, zum Sterilisieren von Milch. 1NANEN, SENCMARR «& Co., Oberscheden, Hann. l 5 R. 32 517. von Essigsäure und Ameisensäure aus Ablaugen der Natronzellulosefabrikation, die zuvor von Humußs- stoffen und Soda in Form von Bikarbonat befreit Erik |Ludvig Rinman, Skutskär, Schweden ;

T)

Dr. B. A

der

befreit

K.

Paul

jeder

20, 10, 10,

19: 0 11,

des

24.

: ch. 39 184. Schloß mit einem mittels Gliedershlüssels zu bewegendem Riegel mit Zu-

B: §

Schaeffer, Herne i. W., v. d. Heydstr. 33. 24. 5. 11. W. 36 890, Schloß mit einem durch Klauenkupplung mit dem Außendrücker verbundenen, jedoch unabhängig von diesem hochstellbaren, zur Her- {tellung etner Verri- gelung dienenden Innendrücker. Artur Wehrlin, Hamburg, JIsestr. 13. W. 37 463. und als Schubkastens{loß verwendbares Niegelschlo mit symmetrish zur Längsachse des Schlosses aus- gebildetem Riegel und ebenfolher Zuhaltung. Julius Wasserloos, Velbert, Nhld.

7283,

sind.

48 350. due viilbidti idt: Cóöln-Kalk, Bachforsterstr. 100. V9 O 11 P. 22 967. 185 472; Zus. ¿. Pat. 185 472. Proell, Dresden, Nabenerstr. 13. ( M. 38 577. Atmungsventil an Rauch- shußhelmen. DOLTUN 28, 17.09. T. 15 593. Seilklemme, bei welcher das Seil über einen festen Zapfen geführt ist und der Bremshebel den Ning Nettenden trägt. Josef Tagger u. Martin Vach- maun, Pfarrwerfen b. Salzburg ; Vertr. : G. Dedreux, Weickmann u. H. Kauffmann, Pat.-Anwälte, 24 910 63b. A. 20 683. dessen Fahrgestell durch seitlihe Sprengwerke ver- Actien-Gesellschaft für Eisenbahn- und Militärbedarf, Weimar. E 24 128,

Vertr. : Fr. Schingen, Pat.-Anro.,

0 Le

Verfahren zur Entziehung

j 18. 210; Verfahren und Vorrichtung Stauzwerk Ober-

Verfahren zur Gewinnung

lexander-Kaß u. G. Benjamin, Verfahren zur Gewinnung

Natronzellulosefabrikation, die

Erik Ludvig Rinman,

Sicherheits - Steigbügel.

Achsenregler nach Patent Dr.-Ing. Reinhold 10. 4. 09.

Müller,

Leipzig, Schenken-

des

fich

zum Anhängen

Wagen für Langtransporte,

[ Bl Di Luftnabe für Tossanus

Räder an

Art. Duysens,

Leon

Federnder Nadreifen.

Flaschenreinigungsmaschine.

Zapfhahn mit beweglichem, Flüssigkeitsdurhlaßventils be-

Aus-

Paul

Vorrichtung zum Flüssigkeitsmengen.

Vorrichtung zum Befördern William George 2 15, 091

Selbsttätig \chließendes

Moskau ; Vertr. :

Le Le Ll Schloß mit Stoßdrücker. Vorrichtung zum Verbinden

beiden aufeinander gelegten

29, 4. 11.

Anm. Sch. 37972. Georg

16, 3, 11. Als Nechts- und eat R

107 0. 11

Machinery Company, Paterson u. Boston, V. St. A. ; Vertr. : K. Hallbauer u. A. Bohr, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 11. 25. 11. 10. 7Lc. U. 4306. Vorrichtung zum Fertigmachen von Absätzen. United Shoe Machinery Compauy, Paterson u. Boston, V. St. A.; Vertr.: K. Hall- bauer u. A. Bohr, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 102, E. 7lLc. U. 4323. Maschine zum Ausglafen oder Auspußen des Schuhbodens. United Shoe Machinery Company, Paterson u. Boston, V. St. A. : Vertr. : K. Hallbauer u. A. Bohr, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 11. 2. 3. 11. 74b. Sch. 36527. Selbsttätige Läute- und Schmiervorrichtung, die durch eine beim Warmlaufen eines Lagers zum Schmelzen gebrachte Masse in Tätigkeit gesetzt wird, und bei welcher der Selbftöler durch das Wärmemeldegehäuse bindurchgeführt ist. Erhard Schingnitz, Bamberg. 16. 9. 10. 7T4c. H. 55309. Fernsprec{hsicherheits\chaltung insbesondere zur Anwendung in Feuermelde- oder ähnlichen Signalanlagen. Willi Herrmann, Berlin, Fürbringerstr. 12. 6. 9. 11. 75d. Z. 6908. Verfahren zur Nachbildung von Marmormustern auf Platten mittels Oelfarbe Johann Martin Zäh, Gärtnerstr. 28, u. Hermann Mohr, Wrangelstr. 103, Hamburg. 3. 8. 10. 7G6c. S. 28 381. Verfahren zur Herstellung einer endlosen hohlgeflochtenen Spindeltreibschnur, bei welhem ein Ende der Schnur in das andere hineingesteckt wird. Heinrih Sieber, Reichenberg i. Böhm.; Vertr. : Dr. B. Alexander: Kat, Pat.- Anw., Berlin SW. 68. 13. 2. 09. j "6c. W. 36446. Spinnmaschine mit an- getriebenem Flügel. Maximilian Nitter von Walzel, Parsniß, Bohm. ; Bertr.: A. Elliot u. Dr. A. Manasse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 48. 11. 1. 11. 27d. L. 31852. Wüfkfelbeher mit umklapp- barem Boden. Wilhelm Lamprecht, Magdeburg- Klein Otteréleben. 17. 2. 11. Tre. F. 32857. Hängeschaukel. Theodor Fischer, Würzburg, Dominikanerpl. 2. 8. 8. 11. A7Th. B. 57704. Propeller. C. Vütow, Nürnberg, Wöhrder Hauptstr. 34. 2. 3. 10. 7Se. B. 62074. Verfahren zur Herstellung von Sprengstoffüllungen für biegsame Rohre oder Schläuche. Dr.-Ing. Christian Emil VBichel, Hamburg, Alsterdamm 39. D 11. 79b. R. 30 601. Vorrichtung zur Herstellung von Zigarettenmundstücken durch Aufwickeln etnes Papierstreifens, auf eine Nollnadel. Robert Henning vou Rettig, Abo, Finnl.; Vertr.: C. Gronert, W. Zimmermann u. R. Heering, Pat.-Anwälte, Berlin G OL 04S, 10 79b. W. 36 799. Um- und Decblatt. beim, Qebelitr. 3. 27: 2. 11. SOa. A. 19650, Verfahren zur Herstellung von Platten aus Faserstof und hydraulischen Binde- mitteln. Margarete Ahrens, Halle a. S., Cecilien- firaße 100. 29. 10, 10. SOa. D. 23 461. Hydraulische Presse zur Her- stellung von Hohlkörpern aus plastischer Masse nah Patent 150 296; Zuf. z. Pat. 150 296. Emile Dor- Delattre, Dorplain, Holl.; Vertr.: Fr. Haßlacher, Pat.-Anw., Frankfurt a. M. 8. 6. 10. SO0a. G. 30579, Scheibenförmiges Zer- faserung8werkzeug zum Vermahlen von Faserstoff für Kunststeingemishe mit in Kunststeinmasse ein- gebetteten dünnen, von Haltekränzen gehaltenen Stahlbändern. Iszo Gedeon, Budapest; Vertr.: A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 15. 12. 09. SO0a. H. 54101. In drehbarem Führungs- rahmen gelagerte Schlagplatte für Dachziegelpressen. Hallesche Sandverwertungs - Maschinen - Ju- dustrie Hauke & Hübner, G. m. b. H., Ae M, S. L, 11; 10; SOa. W. 36 099, Verfahren zur Erzielung einer gleichmäßigen Füllung von Preßformen. Paul Wernicte, Eilenburg. 21. 11. 10. 80b. M. 44 137. Verfahren zur Herstellung feuerfester Gegenstände oder feuerfester Ueberzüge auf Gegenständen. Nino Magelssen, Christiania; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 68. 30. 3. 11. SLTc. F. 26 509. Postshrankfah mit in der Entnahmetür drehbar angeordneter Einlegetür. Luigi Fossati, Mailand; Vertr.: Dr. A. Levy u. H F E Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. : «V8. Priorität aus der Anmeldung in Italien vom 3. 3. 08 anerkannt. SIe. W. 33 383. Vorrichtung zur Förderung von Kohlen, Erzen oder anderem Fördergut. William Whaley, Knorville, Tennessee, V. St. A. ; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen, A. Büttner

Zigarre oder Zigarillo mit Leopold Wertheimer, Mann Ée

Scharnierband mtt Kugelspur-

E. Lamberts u. Dr. G. Lotterhos, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61, 26, 111

S8Sb. H. 51682. Schwimmer für Wellen- fraftmashinen. Nathaniel Oscar Harmon, Los Ungeles, alis, D, Sl, U; Berir.: S. F. Fels. Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 29. 8. 10. i

2) Zurüccknahme von Anmeldungen.

a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Parent-

fucher zurückgenommen. T4c. A. 18 373. Anker für nach Art von Mehrphasenmotoren gebaute Empfänger. 29. 9. 10, S86b. C. 19141. Schaftwächter für Webstühle mit ober- und unterhalb der Schaftstäbe angeordneten Fangvorrihtungen. 13. 2. 11.

b. Wegen Nichtzahlung der vor der Erteilung zu entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen als zurückgenommen.

120. Sch. 36 02. Verfahren zur Darstellung eines CEsters aus Montanwachs. 6. 7. 11. (Von neuem bekannt gemacht unter Sch. 39 381 Kl. 120.) 15g. M. 43 790, Tastenhebelanordnung für Schreibmaschinen mit Vorderanschlag. 24. 7. 11. (Von neuem bekannt gemacht unter M. 45 889 E 10 i 20l. S. 33 160. Mebrpolige teleskopartig z fammenschiebbare Kontaktstange für elektris {k I

Y- triebene gleislose Fahrzeuge derjenigen Art, bei welcher der Kontaktwagen bei der Fahrt auf d Leitung rnht. 24. 8. 11. 43a. F. 30515, Quergeteiltes Geld- oder Mearkenförderband für Kontrollkassen. 2. 1. 11. SO0a. K. 42 893. Walzenpresse mit auswechscl- O EENnges zur Herstellung von Briketts. 10 Cl

Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung der Anmeldung im Reichsanzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als nicht eingetreten.

3) Versagungen.

Auf die nachstehend bezeihneten, im Reichsanzeiger an dem angegebenen Tage bekannt gemachten An- meldungen tit ein Patent versagt. Die Wirkungen des cin\ weiligen Schutzes gelten als nit eingetreten. 4g. K. 37899. Gasglühlichtinvertbrenner für Preßgas. 16. 9. 09. 14a. K. 42126. Doppeltwirkende Kolben- dampfmaschine mit langem Kolben. 13. 10. 10. 2la. L. 31339. Spule für hochfrequente elektrishe Schwingungen. 23. 1. 11.

214. R. 24 927. Nadioaktives Präparat, bei welchem die radioaktive Substanz in einem inertcn Material eingebettet ist. 22. 9. 10

22e. V. 7918. Verfahren zur Darstellung von halogensubstituiecten Indigofarbstoffen. 7. 11. 10. 49b. D. 21 §849, Schere zum Schneiden von laufendem Walzgut. 9. 2. 11.

87b. A. 17458. Zylinder für Stoßbohr maschinen mit Preßluftbetrieb. 17. 10. 10. (Nach der Bekanntmachung nah Klasse 5b umgeschrieben.)

4) Erteilungen. Auf die hierunter angegebenen Gegenstände find den Nachgenannten Patente erteilt, die tn der Patent- rolle die binter die Klafsenziffern geseßten Nummern echalten haben. Das beigefügte Datum bezeichnet den Beginn der Dauer des Patents. Am Schluß ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben. Nr. 241 871 bis 241 990. Ia. 241950. Verfahren zur Aufbereitung von fein zerkleinerten Erzen oder Gestein mittels Kohlenwasserstofffe, Oele, Fette o. dgl. in einer Flüssigkeit. Gunnar Sigge Andreas Appelqgvist u. Einar Olof Eugen Tydén, Stockholm ; Vertr.: N. Gail, Pat.-Anw., Hannover. 13. 1. 11. A. 19980. 2a. 241 927. Verfahren zum Bakken von Baumkuchen. Arthur Evans, Breslau, Neudorf straße 66. 15. 6:10, G. 15.921. 3e. 241 990. Verfahren zum Parfümieren fünstliher und präparierter natürliher Blumen, Karl Landvatter, Bruchsal, Baden. 10. 3. 11. L, 31 986. / 4a. 241 965. Lampe für hängendes Gasglüb- liht. Ehrich «& Graetz, Berlin. 15. 1. 11. E. 16 547. : : 4g. 241 890, Gasblaubrenner für Gasplät!- fee u. dgl. Richard Steilberg, Berlin, Fürther- sträße 11. 24. 12. 10. St. 15 847. 5b. 241 928, Bohrhammerträger, bet welchen? der Bohrhammer durch ein gewichtsbelastetes Seil selbsitätig vorgeshoben wird. Wilhelm Böhle, Holzwidckede i. W. 23. 4. 10. H. 50424. 5b. 241 966. Verfahren zur Hereingewinnung von Kohle, wobei der Kohlenstoß unter dem nol- malen Druck des Berieselungswassers vollständ durchtränkt wird. Heinrih Alteua u. Heinri) Grono, Oberhausen, Nhld. 4. 1. 10. A. 18 178,

1 M (

T

u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 20, LL. VD.

Ga. 241 871. Gerät zum Wenden von Malj Joseph Fritz, Nordhausen. 2. 9. 10. F. 30597

112i. 241 §94, Einrichtung zur Erhöhung der Kammerleistung bei SAweftlsäuredlelkärmern unter Anwendung von in den Kammern vorgesehenen Scheidewänden. Olga Niedenführ, geb. Chotko, Charlottenburg, Kaiserdamm 83. 3; 127 40; N. 11-996. 12i. 241929. Verfahren und Vorrichtung zur Darstellung von Wasserstoff. George François Jaubert, Paris; Vertr.: R. Scherpe u. Or. K. Michaelis, Pat.-Anwälte, Berlin W. 35. 15. 6. 10. Q 1200. 120. 241895. Verfahren zur Darstellung voa Erythren und seinen Homologen. Farben- fabrifen vorm. Friedr. Bayer & Co., Elber- feld, 12: 3:10, F, 290109, 120. 241 896. Verfahren zur Darstellung von Pinakon aus Aceton. Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer & Co., Elberfeld. 21. 10. 10. #%, 01 169. 120. 241897. Verfahren zur Darstellung von Adipinsäurediamid und 8-Alkyladipinsäurediamiden. Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer & Co., Glberfeld. 11111 8. ol 000; 120. 241 898. Verfahren zur Gewinnung von Essigsäureanhydrid aus Acetaten ; Zuf. z. Pat. 222 236. Fa. Th. Goldschmidt, Essen, Ruhr. 11. 12. 10. G. 33 048. G E 12p. 241 899. Verfahren zur Darstellung indovhenolartiger Kondensationsprodukte und deren Lufoderivate aus Carbazolcarbonsâure. Leopold Cafsella & Co. G. m. b. §S., Frankfurt a. M. 8. 116 10, G: 10906 ; I2q. 241 985. Verfahren zur Darstellung von Mercaptanen der Anthrachinonreihe. Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning, Höchst a. M. 6. 12. 08. F. 26 633. 13c. 241 930. Sicherheitsventil, das aus einem Hauptventil für den Abs{luß der Ableitung und aus einem Vorventil besteht. Joanny Lombard, Ulle, Frankr.; Vertr. : A. du Bois-Reymond, M. MPagner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 175. 10, 2. 30 701, h 14c. 241 900. Umsteuerbare Dampfturbine mit drehbaren Laufshaufeln. Cramp’s Patent Reverfible Turbine, Limited, London; Vertr. : A. Loll, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 12. 8. 10. C. 19 674. E Priorität aus der Anmeldung in Großbritannien vom 17. 9. 09 anerkannt. 14c. 241 901. Vorrichtung zur Negelung einer Abdampfturbine durch Vorschalten von einer oder mehreren Frishdampsturbinen; Zuf. z. Pat. 901 828. Aktiengesellschaft Brown, Boveri & Cie., Baden, Schweiz; Vertr. : Robert Boveri, Mannheim-Käferthal. 1. 4. 11. A. 20 366. TL4c. 241902. Umsteuerbare Turbine mit drehbaren Laufschaufeln. Cramp's Patent Re- verfible Turbine, Limited, London; Vertr.: A. Loll, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 12. 8. 10. C. 20 279. Es Priorität aus der Anmeldung in Großbritannien vom 17. 9. 09 anerkannt. 4 l 15a. 241 903. Einrichtung an Prägemaschinen, insbesondere solchen zur Herstellung von Druck- platten, bei der die verschiedenen Bewegungen der Ginzelteile durch auf einem Registerstreifen gleitende Stifte verursaht werden. Max Erih Blume, Leipzig-Connewit, Südstr. 108. 7. 4 10. B. 58177. 15e. 241872. Bogenzuführungsvorrihtung. Georg Spieß, Leipzig-Connewiß, Waisenhausstr. 19. 3. 4, 09. S. 28 723. R 17d. 241 968. Kondensator. Paul H. Müller, Hannover, Heinrichstr. 10. 12. 11. 09. M. 39 599. 19f. 241 883. Verfahren zum Bau Tunneln aus Beton mittels Schildvortriebs.

Hallinger Co. G. m. b. HS.,, Hamburg.

15. 97 10, O: DL.CVO. 20c. 241 953. einem Gleitflieger verbundenes Fabrzeug. Roghmannus, Sonsbeck a. Niederrhein. 24 R. 28 939. E Oa 20k. 241 945. Kettenlinienaufhängung besonderen zwishen Fahrdraht und Tragdraht gespannten, durchgehenden Hilfstragdrathes. gemeine Elektricitäts - Gesellschaft,

8, 5. 10. F. 29 874. 201. 241 954.

Berlin.

elektrish betriebener Fahrzeuge.

toren : Brown, Boveri « Cie,

LOONGR t Schweiz ; L thal, 14, 8, 10. A. 19278.

2la. 241 884. Scaltung für

von

Auf Schienen laufendes, mit Theodor T V

für eleftrishe Bahnleitungen unter Vermeidung eines aus- All-

Einrichtung zur Verriegelung

wi Í d Steuervorrihtung der Mo- zwishen Bremse un ch S

Baden, ertr. : Robert Boveri, Mannheim-Käfer-

Fernspre- leitungen, bei welcher über eine Leitung bzw. über

eine Leitungsader und eine mehreren gemeinsame mittels zweier auf ver-

Baden, Schweiz; Vertr. : Robert Boveri, Mannheim- STOTELTDOL. 22; 12. 10. N 19 STE

21d. 241 906. Elektrishe Stromverteilungs- anlage, bei der die Speisung des Verteilungsnetzes mittels Speisekabel erfolgt. Elie Bloustein, Paris; Vertr.: Dr. F. Warschauer u. S. Meier, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 14. 5. 11. B. 63 117. 21d, 241 907. Anordnung zum Herstellen der Wiklung zylindrisher Läufer. Siemens-Schuckert Werke G. m. b. H., Berlin. 29. 3. 11. S. 33 518. 21f. 241 955. Reflektor für elektrishe Bogen- lampen mit nach unten gerihteten Elektroden. K. Weinert, Berlin, Muskauerst:. 24. 16. 4. 10. W. 34 683.

21g. 241 908. Verfahren zur Lösung eines magnetischen Kreises. Aktiengesellschaft Brown, Boveri «& Cie., Baden, Schweiz; Vertr. : Robert Boveri, Mannheim-Käferthal. 29. 11. 10. A. 19 773. 21g. 241 969. Vorrihtung zum Betriebe von Nöntgenröhren mit gleichgerihtetem Wechselstrom mittels eines synchron umlaufenden Stromwenders für den Sefkfundärstrom; Zus. z. Pat. 241 614. Reiniger, Gebbert & Schall Aft.-Ges., Er- langen. 2. 3. 10. R. 30 323.

21g. 241 970. Verfahren zur Umwandlung von Wärmeenergie in elektrishe Energie, bei welhem ein elekftrisch gut leitender Dampf (bzw. Gas) ein Magnetfeld durcheilt. Eduard Scherer, Mödling b. Wien; Vertr. : Hermann v. Foller, Berlin, Lands- bergerstr. 14. 4. 5. 07. Sch. 27 685. : 22c. 241 931. Verfahren zur Darstellung beizenfärbender Orazinfarbstoffe; Zuf. z. Pat. 241 615. Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer & Co., Elberfeld. 28. 8. 10. F. 30 571. j

22d. 241 909. Verfahren zur Herstellung von Schwefelfarbstoffen. Actien - Gesellschaft für Anuilin-Fabrikation, Treptow b. Berlin. 19. 3. 11. A. 20316.

22e. 241 910. Küpenfarbstoffen. Kalle & Co. Akt.-Ges., a. Nb. 20: 3,07. F 29 209

B22. 241 971. Verfahren zur Darstellung von lihtehten Farblacken. Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer «& Co., Elberfeld. 9. 10. 10. F. 31 106. i Bc. 241972. Notierende Luftpumpe mit Sperrflüssigkeit (Quesilber-Luftpumpe). Wilbelm Tideman, Leipzig, Marienstr. 9a. 17.1. 11. T. 15 869. 27d. 241 956. Saugvorrihtung. Dr. Johann Hinrichs, Hannover, Höltystr. 14. 2.4.11. H. 53820. 28b. 241 873. Lederstollmaschine mit hin- und herbewegbaren und \ich gegen- und voneinander be- wegenden Werkzeugen, bei der während ihres Ganges die auf das Leder auszuübende Zugkraft verändert werden kann. Maschinenfabrik Moenus A.-G., Frankfurt a. M. 24. 12. 10. M. 43 277. 29b. 241 920. Verfahren zur Befreiung von Schappe und anderen Seidenabfällen von Haaren, Nägeln, Horn, Gelatine und anderen Verunreint- gungen tierisher Herkunft. Claudius Seignol, Lyon; Vertr.: A. Elliot u. Dr. A. Manasse, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 48. 23. 4. 10. S. 31 344. 29b. 241 921. Verfahren zur Herstellung halt- barer Spinnlösungen für Kunstfäden o. dgl.; Zul. z. Pat. 228 872. Glanzfäden-Act.-Ges., Berlin. T. (e 09, 48 QUL. 29b. 241 973. Verfahren zur Wiedergewinnung der flühtigen Lsungsmittel für Zelluloseester aus mit den Dämpfen dieser Lösungsmittel beladenen Gasen. Dr. A. Wohl, Danzig-Langfuhr, Haupt- straße 113. 13, 11. 10, W. 36069. : 30a. 241886. Verfahren und Vorrichtung zum Geraderichten von Gastroskopen o. dgl. Dr. Martin Sußmanu, Berlin, Bayreutherstr. 44. 19. 1. 11. S. 33 016. e 30f. 241 974, Vorrihtung zur Beseitigung der Hypoplasie des Penis. Franz Karl, München, Blütenstr. 19. 18. 10. 10. A. 195799 33b. 241 975. Sicherung für Wertgegenstände, wte Portemonnaies, Uhren, E o. dgl. gegen Entwenden oder Verlieren aus der Tasche. Johann Blumenthal, Gelsenkirchen, Breitestr. 10. 20. d. 11. B. 63 195. /

34b. 241875. Reibmaschine für Kartoffeln, Semmeln u. dgl. mit auf einer kegelförmigen Achse angeordneter N brbertnede, Hubert Ludwig, Berlin, Schäferstr. 3. 5. 2. 11. N. 12 135. 34i. 241932. Bett- und Kleiderschrank. Eduard Technau, Danzig, Breitgasse 15. 6. 12. 10. T.-15 942. 34i. 241 933. Anklemmbares, zusammenlegbares Gestell zum Auflegen von en Zeichen- brettern o. bgl. Adolf Aßfalg, Waldsee, Württ. 90. 5. 11. À. 20611. : 35a. 241 957. Aufzugskaßze für Schrägaufzüge. Wilhelm Hilgers, Düsseldorf-Grafenberg, Linden- straße 251. 3. 1. 11. H. 52865.

Verfahren zur een bri Blebri

Vorratskasten. Helmuth Flemming, Lauenburg, Pommern. 8. 7. 10. F. 30 268. 45b. 241 977. Kartoffellegmaschine mit Leg- trommel. Paul Weser, Gr. Kmehlen b. Ortrand. 10, 10, W. 55 B90.

45c. 241 938, Vor dem Wurfrad von Kartoffel- erntemaschinen auf der Wurfradachse angeordneter wurfradartiger Krautentferner. Friedrih Schulze, Hamburg, Ottersbeckallee 1. 2. 8. 10. Sch. 36 230. A5c. 241 959. An der Deichsel von Mäh- maschinen zu befestigende zweiteilige Tragstange, die mit auf den Pferderücken aufgeschnallten Sätteln einstellbar verbunden ist. Johann Reiner Wachen- dorf, Euenheim b. Euskirchen, Nhld. 8. 2. 11. W. 36 644. E 45e. 241978, Maschine mit endlosem Zellen- band zum Reinigen und Sortieren von Körner- früchten aller Art. Heinrich Seck, Dresden, Leub- nier, 15. b. 4; 10. S: 01 202.

45g. 241877. Homogenisierungsvorrihtung für Milch u. dgl., die aus zwei ineinander angeord- neten, gegeneinander asial vershiebbaren Reib- förpern besteht, von denen der innere mit einer Schleudertrommel verbunden ist. WilhelmGammelinu, Waren, Mel. 8. 9. 09. G. 29 937.

46c. 241 960. Vorrichtung zum Regeln der Fördermenge von Schmiervorrichtungen ; au z. Pat. 241 450. Daimler-Motoren-Gesellschaft, Unter- tuvtheim. 8. 2. 10. D. 22 869. Ñ 46d. 241 911. Explosionsgaserzeuger für Gas- turbinen. Hugo Pollex, Mariendorf b. Berlin, Zeppelinstr. 46. 1. 10. 10. P, 25 748. A7c. 241 922. Elastishe Neibungskupplung mit acchsialer Ein- und Ausrückung und elastischen Zwischenlagen zwischen den Mitnehmern der Kupp- lungshälften. Dr. Moriz Major, Leipzig-Gohlis, Quisenstr. 10. 1b. 11. 06. P. 19159. 47f. 241 878, Shlauchkupplung mit senkrecht zur Luftzuführung eingebauten Ventilen. Walter Ruhm, Berlin, Veteranenstr. 5. 31. 1. 11. R. 32 429. 47g. 241 912. Steuerungsventil mit Gegen- druckammer und achsial in dem Hauptventil an geordnetem, als Kolbenschieber ausgebildetem Hilfs- ventil. Albert Ganzmann, Mannheim, UÜhland- straße 37a. 22. 3. 10. G. 31 294. Ms 47g. 241913. Steuerungsventil mit Ent- lastungskammer und Hilfsventil. Jacob Jversen, Steglitz, Düppelstr. 39. 30. 12. 09, Le 198. 47h. 241 888. Vorrihtung zum Entlüften des Tretibmittels bei Flüssigkeitsgetrieben. Juter- nationale Rotations-Maschinen Gesellschaft m. b. H., Berlin. 29. 5. 09. J. 11 680. : 49b. 241 979. Stößel für Keilnutenstoß- maschinen. Gebr. Heller, Nürtingen, Württ. 28. 7. 10. H. 51 353. : 50c. 241 879. Vorrichtung zum Aussondern von Bestandteilen aus zusammengeseßten Stoffen und zum Zerkleinern von Stoffen. William Youlten, Brighton, Engl. ; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. 12. 8. 10. Y. 337. 54a. 241 988. Stauchvorrihtung für Pappe. Robert Becker, Neue Friedrichstr. 56, u. Andreas Bosek, Neue Schönhauserstr. 16, Berlin. 14. 1. 10. B. 57 085. S 57d. 241 889. Verfahren zur Herstellung photo- mechanisher Druckformen, bei denen die durch Ent- wicklung ausgewashenen Stellen einer belichteten Chromatschiht drucken. Adolf Tellkampf, Char- lottenburg, Gervinusstr. 6. 10. 3. 09. T. 13.946. 59a. 241 961. Regel- und Entleerungsvor- rihtung für Kolbenpumpen. Mar Rudeschel, Ansbach, Bayern, Lessingstr. 6. 30. 3. 11. R. 32 869. 59b. 241 949. Umlaufende Strahlpumpe; Zuf. ;. Pat. 229 102. Dr.-Ing. C. Pfleiderer, Mül- heim, Ruhr, Luisenstr. 23. 27. 1. 10. P. 24 403. 67a. 241 880. Halter für Werkjtücke zum Schleifen gewundener Hohilflächen an_ Klingen, bei dem der Klingenhalter während seiner Querbewegung zur S(hleifscheibe um eine zur Richtung der Quer- bewegung parallele Achse ges{wungen wird. Carl Aug. Kirschuer, Solingen, Schüßenstr. 140. 6. B. 10. K. 43 594. L j N 67a. 241 939. Arbeitsführungsrinne für die Rollen in Rollenschleifmashinen, wobei die Rollen in vorzugsweise geraden Rinnen an der ebenen Fläche von Schleifkörpern vorbeigeführt werden. The Hoffmaun Manufacturing Co. Ltd., London ; Vertr.: H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 20, 19, 101 O. 92 786. A 68a. 241 980. Mit ausweichenden Schließ- blehteilen versehenes Schlüsselriegel\sloß. Franz Xaver Ruefß, Lampertsweiler b. Lindau. 19. 2. 11. N. 32 595.

Internationale Celluloscester-Gesellschaft m. b. H., Sydowsaue b. Stettin. 11. 12. 08. ‘M. 36 615. 77h. 241983. Straubenantrieb für Flug- maschinen. Rudolf Dreyer, Berlin, Birkenstr. 29. 8; 10,09. M, 42 3050.

79a. 241 S811. Zuführungs8vorrihtung für Ma- schinen zum Entrippen von Tabafkblättern. The Puneumatic Tobacco Stemmer Co., Washington ; Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 10. 11. 09. P. 23 992.

SOa. 241 916. NRohrstampfmaschine mit in einer Hohlform beweglichem, über einen als Kern dienenden Teil gestülptem Stampfkörper. W. L. Velten, Weil im Dorf b. Stuttgart. 3. 5. 10. V. 9269.

STc. 241 943. Sadvers{luß Verschlußarmen. Arthur Hamann, Kieleritr. 06. 1.10.10; D-01904 ' STc. 241 944. Stüßflähe für Flaschenkasten, die ein sicheres Aufeinanderstellen der Flaschenkasten ermögliht. Otto Francke, Pankow, Berliner- straße 80/82. 29. 9. 10. F. 31 050. : STe. 241 917. Squßvorrihtung an Gleit- bahnen für Lagerhäuser. Georg Schäfer, Cassel, Waisenhauss\tr. 34. 25. 10. 10. Sch. 36 791. STLe. 241 923. Schußsieb zur Sicherung der Ein- und Ausgußöffnungen von Gefäßen für feuer- efährlihe Flüssigkeiten. Karl Langrehr, Düstrup f Osnabrüd, 5. 1. 09, 2 20905.

STe. 241 924. Shuysieb zur Sicherung der Ein- und Ausgußöffnungen von rug e für feuer- gefährliche Flüssigkeiten ; Zus ¿. Pat. 241 923. Karl Langrehr, Düstrup b. Osnabrück. 21. 2. 09. L. 29 243.

STle. 241 925. Siebeinsaß, insbesondere zur Sicherung der Ein- und Ausgußöffnungen von Be- hältern für feuergefährlihe Flüssigkeiten. Karl Langrehr, Düstrup b. Osnabrück. 26. 10. 09. L. 28 957.

STe. 241 926. Squßsieb zur Sicherung der Ein- und Ausgußöffnungen von Behältern für feuergefährlide Flüssigkeiten. Karl Langrehr, Düstrup b. Osnabrück. 5. 1. 09. L. 29 244. S2a. 241 942. Vorrihtung zum Trocknen von förnigem Gut. F. A. Bühler, Groß Lichterfelde b. Berlin, Mommsenstr. 12. 23. 10. 09. B. 56 067. S2a. 241 964. Vorrichtung zur Führung der bei Hordentrocknern mit mehreren \sih gemeinschaft- lid durch einen Trockenshaht bewegenden Horden- säulen einzeln in den Trodtenshaht einfahrenden Trockenhorden. Adolf Boleg, Hersfeld, H. N., Eich- bofstr. 5.4. 10. B. 98 142% E

S9d. 241 918. Vorrichtung zum Mischen von breiigen und fkristalldurhseßten Flüssigkeiten. Georg Roock, Halle a. S., Dzondistr. 3b. 14. 8. 10.

N: L099. A Gebrauchsmuster. (Die Ziffern links bezeichnen die Klafse.)

Eintragungen. 486 301 bis 487 100. 7 La. 486 933. Sieb mit Füllvorrihtung. für Stauchsieb-Seymaschtinen (Diamantwashmaschinen). Heinr. Schulze, Lüderißbuht, Deutsch Südwest- afrifa; Vertr. : Dr. F. Düring, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 4. 11. 11. S. 41 972. | 2a. 486 725. Vorrihtung zum Formen und Vorpressen von Kuchen. Math. Reinartz, Maschinenfabrik, Neuß. 28. 10. 11. R. 31 178. 2b. 486 710. Zu einer Walze verbundene Hart- bolzsheiben als Bröôötchen - Drückmaschine. Eugen Walter, Burgstallstr. 114, u. Carl Kauderer, Hackstr. 73, Stuttgart. 19. 10. 11. K. 50 354. 2b. 486 944. Auss\techform mit den Teigfiguren angehörenden gemeinsamen Schneidleisten. Eduard Jauche u. Wendelin Dyroff, Heidelberg, Römer- itraße 68. 11. 9, 11. J, 11909, 2b. 486 987. Misch- und Ante s mit drehbarem Trog. Ph. Ed. Foucar, Düsseldorf, JFndustriestr. 19. 4. 11. 11. F. 25714.

2b. 486 995. Teigknetmaschine mit selbsttätig umlaufendem Teigbehälter. Nic. Waguer, Bonne- weg, Luxemburg; Vertr.: B. Bomborn, Pat.-Anw., Berlin S8W. 61. 4. 11. 11. W. 35 130.

3a. 486 364. Strumpf mit verstärkter Ferse. “n Walther, Chemniy, Holzmarkt 10. 13. 10. 11.

. 34 953. 486 777. Strumpf mit Erxtrafohle. O. Chemniß, Friy NReuterstr. 38.

26. 10: 11,

Böhme , B. 55 323. i: 3a. 486 884. Korsett für starke Damen. Dantel Kops, New York, V. St. A.; Vertr. : Max Löser u. Otto H. Knoop, Pat.-Anwälte, Dresden. 2. 1. 11. K. 46 593.

mit federnden Eckernförde,

3a. Paul

68b. 241 874, Fenstergriff. Heinrich Chrifto- phery, Iserlohn. 22. 2. 10. C. 18 902

as

Nülkleitung, z. B. Erde, schieden starke Ströme ansprechender

Nelais Schalt-

36c. 241 934, Register für Heizungsanlagen,

7c. 241 989. Gelenkshärfmaschine mit einem

3a. 486 888. Aen Feste mit [ôsbar verbundenem und im Aermel befestigten Druckaopf..