1911 / 282 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Band IV O.-3. 250, Firma und Sitz: Chemisch pharmazeutische Produkte Fritz Hoffmaun, Karlsruhe. Inhaber Frit Hoffmann, Kaufmann,

¿: Zt. in Bromberg wohnhaft.

Band IV O.-Z. 251, Firma und Sitz: Johaun Bohuer, Dampfziegelei Karlsruhe- axiauden. Inhaber: Johann Bohner, Fabrikant, Karlsruhe- Darxrlanden.

Karlsruhe, 27. November 1911.

Großh. Amtsgericht. BIL.

Kempen, Rhein. Bekanntmachung. [76238]

Im htesigen Handelsregister ist heute zu H.-R. A

ir. 100 eingetragen worden: Die offene Handels- gesellschaft Geschw. Pie in Kempen ist aufgelöst. Die Firma lautet jeßt: „Geschw. Pie Nachf. Inh. Max Klefish““ in Kempen (Rh). Alleinige Inhaber der Firma ist der Kaufmann Mar Klefish in Kempen (Nhein).

Kempen (Rh.), den 14. November 1911,

Königl. Amtsgericht.

Kiel. [76239] Eintragung in das Handelsregister am 25. November 1911.

Amauda Schmidt, Wwe., Allgemeine Waren-

Verkaufsstelle, Kiel. Die Firma lautet jeßt:

Amanda Schmidt Wwe., Kolonialwaren und Delikatessen.

Königliches Amtsgericht Kiel.

Kiel. [76240] Eintragung iun das Handelsregister

L vom 28. November 1911.

H. Augten, in Kiel. Inhaber ist d der Kaufmann Mar Friedrih Edmund Riese in Kiel. Der Ueber- gang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Er- werbe des Geschäfts durch Riese ausges{lossen. Die Prokura des Kaufmanns Paul Schmidt ist erloschen.

Königliches hes Amtsgericht Kiel.

Koblenz. Bekanutmachun [76241] Im hiesigen Handelsregister B Nr. 8 wurde beute bei der Firma „Moseldampfschiffahrt-Actien- Gesellschaft“ in Koblenz eingetragen : Das Grundkapital ist um 25 000 4 erhöht und beträgt jetzt 145 000 4. Koblenz, den 25. November 1911. Königliches Amtsgericht. Abt. 5.

Königsberg, Pr. Sandbelêregister [76242] des Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Pr.

Am 25. November 1911 ist eingetragen in Ab- teilung A bei Nr. : 248 für die Firma Gustav Scherwit hier: Der Charlotte Panzenhagen in Königsberg i. Pr. und dem Josef Groß in Königs- berg 1. Pr. ist Gesamtprokura erteilt dergestalt, daß jeder zusammen mit einem anderen Gesamtprokuristen vertretungsberehtigt ist.

Am 27. November 1911 ist eingetragen in Ab- teilung B bei Nr. 212 für die Firma „Deutsch- land‘ Rückversicherungs -Aktiengesellschaft hier : Nach dem durchgeführten Beschlusse der General- versammlung vom 25. November 1911 is das Grundkapital durch Ausgabe von 500 neuen, auf den Namen lautenden Aktien zum Nennwert von je 4000 # um zwei Millionen Mark E und beträgt jeßt drei Millionen Mark. Die Ausgabe der neuen Aktien ist zum Nennwert cidiat

Königslutter. Im biesigen Handelsregister B Band unter lf. Nr: 6 folgendes eingetragen : Norddeutsche Kalkindustrie Gesell- mit beschränkter Haftung. 18: Königslutter. des Abschlufses des Ges

DCS Gesellschaft und Gegenstand des Die Gefe ll\caft ist obne zeitlie ] begründet. Der Gegen stand ist die Gewinnung von Kalksteinen und deren Verwertung sowie alle damit zusammenbängenden Geschäfte. Geschäftsführer ist der Direktor Otto Claus aus Walbetck, 3. Zt. bier aufbältlic. ertretung der Gefellshaft: Der Geschäftsführer die Fi ira unter Hinzufügung seiner Namens

[76243] IT ist beute

ellshaftsvertrages :

ï L nterneßmens8 Bo hr Ian kun( a

150 000 6. G mach! ungen der Gef C al in den Braunschwetgischen Anzeigen Königslutter, den 25. November 1911. Verzogliches Amtsgericht. eile.

Kötzsechenbrgda. [76244]

In das Handelsregister ist beute auf Blatt 258 die offene llaft Gebr. Höhme, Spezial- F Fabrik für Dyuan ¡0-Bürstenhalter und eleftro- mechanische Apparate in n Nadebeul und folgendes Jen worden: Gesellschaf

l'a( U Nribur Höbme UND

I llsMbaft

erfolgen

441 44/44 Li L

Die Gefell

v tg —— V

iy Gt] Gmil t Vadphorl haft in IUTDTUi (175 rit et word

T OTC

Röticdendeoba.

Königlich ag

Toni

Kol mar, Posen.

x unisor Gantdoläront ister A is unter 4 XNteiSTeg

ist bei der 1 ma Friedrich Czeslif als

oh Aren K in geborene lajer,

1 worden.

‘eriót Kolmar L. M.

«Li Pes ies

Lauenburg, Elbe. [76247]

- S r In das Gar delsre aiste r or Ann

H L A L AndeiSrT . c # Ï C L L T.IiT.44 andel8gesellihaft H. N. G in Lauenburg Etb ) (Nr. 19 des Registers U i

VLS JFULHLI T Pes ey l

eingetragen : ia ift erloschen

(Elbe), den 18. November 1911. Königliches Amtsgericht.

E s

Lauenburg

E nitz.

tor O m B elSregister ift ot aetraaert

L U TLO t Act T. L L die e Proku ira aufmanns Max Reich ir die Lieguitzer Wurstfab s Liegnit : Abt. B Nr. 40 die Auflösu chaft Ernst Thomas «& Co. G. m. b. H. Beit. Die Geschäftsführer find L Amtêgeciht Liegnis, den 20. November arin ua Bekanntmachung.

r. 207 unseres

des

A taron A Lilie

1911.

Mi S R

Dande i 2r027 t

23 MWein- und ia E V Beruhard Lücke, L

baber der Kaufmann Bernbard Lippstadt, den 24.

M s November 191

Marburg, Bz. Cassel.

R Inhaber Weber und ‘Hamel in MLaroues in die Ei

Marienburg, Westpr.

d Ÿ _—

Marne und

Emil

Melsungen.

in Maléêfeld H.-R.

aetraagen worten :

Lippstadt. DERema ape: [76250] Unter Nr. 208 unseres Handelsregislers Abt. A ist heute das Eisenwarengeschäft Firnta ¿Anton Nies, Lippstadt“ und als deren Jnhaber der Kauf- mann Anton Nies zu Lippstadt eingetragen. Lippstadt, den 24. November 1911. Königliches Amtsgericht.

Lobberich. 75975]

Fn unser Handelsregister Abt. B ift unter Nr. 18 die Firina Domnick’ sche Glasballonhülsenfabrik, Gesellschaft mit beschränkter Datung | in Kalden- Firchen eingetragen worden. Der Gesellschafts- vertrag ist am 25. Oktober 1911 errichtet. Gegen- stand des Unternehmens ist die Herstellung und der Vertrieb von E: insbesondere der patentamtlih geshügten Ballonstrohhülsen, von Flashenhülfen, Ballonhauben, Strohflehten und dergleihen. Das Stammkapital beträgt 60 000 6. Hierauf bringt ein der Gesellshafter Otto Domnick aus Aken a. E. a. das reihspatentamtlih unter Nr. 389 463 geshüßte Gebrauchsmuster, „Strohhülse für Glas8ballons oder dergl.“, b. die ihm aus dem mit dem Maschinenfabrikanten J. P. Etel in Offen- bach unterm 27. Oktober 1909 “abgeschlossenen Ber- trage zustehenden Nechte auf alleinigen Bezug und Benußung der von ihm hergestellten und patent- amtlih geschüßten Maschinen zur Herstellung von Glasballonstehhülsen, c. das von ihm angemeldete Patent, betr. das Verfahren zur Herstellung von Glas ballonstehhülsen, und seine sonstigen Shutzrechte, d, sämtliche ihm gehörige Dtaschinen zur Verferti- gung von Strohhülsen, o. sein ihm gehörtges Auto- mobil, alles zusammen im Geldwert von 30000 M.

Geschäftsführer ist der Kaufmann Oito Domnick zu Aken a. E. ; E Die Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen nur durch den A Neichsanzetiger. Lobberich, den 21. November 1911.

Königlich es Amtsgericht.

Löwen, Schles. [76251] In unser C A Abt. A ¿st t unter Nr. 111 die Firma Reinhold Elsner zu Löwen i. Schl. und als deren Inhaber der Apotheker Reinhold Elsner in Löwen heute eingetragen, und die unter Nr. 102 eingetragene Firma „Heinrich Becker, Löwen und Lossen gelöscht worden. Löwen, den 23. November 1911. Königliches Amtsgericht.

Lüneburg. [76252] In das Handelsregister A ist bei der Firma Preminger «& Stein in Lüneburg (Nr. 278 des Negisters) am 25. November 1911 eingetragen: Die bisberige Gesellshafterin Frau Amalie Pre- minger, geb. Klinger, ist alleinige Inhaberin der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Lüneburg, den 25. Not vember 1911. Königliches Amtsgericht. Mainz. [76254] Handelsregistereinträge vom 23. November 1911: l) „Heinrich Frauk“ in Muaizia: Kaufmann Marx Guthmann in Frankfurt a. M. ist in das Ge- chäft als persönli haftender Gesellschafter ein- getreten; die offene Handelsgesellschaft hat am 18. November 1911 bégonnen ; die Gesellschafterin Witwe Klara Frank führt jeßt infolge Verheiratung den Namen Guthmann. 2) „Leopold Vach“ in Mainz: Die Firma sowie die Prokura der Frau Friedri Meyer und des Hans Meyer sind erloschen. Großh. Amtsgerich

Mainz.

Mainz. [76253] Handelsregistereinträge vom 27. November 1911: 1) „Friedrich Piez“ in Mainz: Inhaber der Firma ist der Kaufmann Friedrih Ioseph Piez in Mainz. 2) „Fr. Schuorrenberger““ in Ma Prokura de3eKarl Dinges ift erloschen; mann Nikolaus Weder in Mainz ist prokura erteilt. 3) „Peter Blümler“ ir Mainz: Die ist 0A cen. ) „Oskar Höger““ in Mainz: Die vidas

Großb.

n ainz: Die dem Kauf

H Tirol. Br (Sinzei

Firma Firma ist Amtsgeriht Mainz.

Mannheim. Handelsregifter.

_ Zum Handelsregister B Band X O.-Z.

I: pp V Deutsche Tektoutwerke mit beschränkter Haftung“, M taunheim, urde beute eingetragen: Martin Becker, Mannbeim, ift als Profu rift Lea

Ar n do F Retse, L Wi 14 L

it eine hâf taf

N F d Dot hnen n Nor eleulMaTst un Q (CONUTg UTI Fi L

annheim, 18. November 1911. Großb. Amtsgericht.

m (Bef

delêre zister A C

nzelfirma Moriz Dörlam Nachf. Inh. Georg Hamel in Marburg um- gewandelt ift.

Marburg,

In unser Handelsregister Abt. 2 Zuckerfabrik Altfelde Akticugef 1 Altfelde eingetragen,

erloschen ist

Marienburg, d: de: J

ir ed Derr ald [T

l. Amtsgericht. elan

n dolErontitor s Loe t 4 T deiéregiiter A î eute unt

L 1TH

T8i zilly Fromm mit dem nbaber d der Faufma [l Heinrich F Fromm in Marne eingetragen n worden. Marne, den 2 November 1911

4

p "p

Ri. of S P A J ¿nigliches AIMITSCeCTIMI.

Ta do C ais deren s

Millt "n

[76259] L S unterz:et

In Geridts i

das Handeléregister

A des ist bei der Fi irma Lengemaun und Jäger Ir. G2 fol gendes ein-

ILULLT Ao

Melsungen, den

-_

Neusa!za- Sprembere.

„10. November 15 X laffung der Oberlausitzer Eisen- und Blech- waren- Fabrik Eiselt & Ihm in walde aetragen worden : Oberlaufiter Eisen- und Blech- waren- l Eiselt « Ihm in

Nienburg, Weser.

(Weser) -—

G » È tvas mann daselbs

inter c

Werseburg. [76260] In das Handelsregister A Nr. 301, betr. die Firma Nichard Beyer & C in Merseburg, ist heute eingetragen: Die Firma ist in Richard Beyer « Co. Nachf. geändert. Inhaber ift der Landwirt Emil Reinicke in Merseburg. Der Ueber- gang der im Betriebe des Geschäfts begründeten Meran und Verbindlichkeiten ist bei dem rwerbe des Geschäfts durch Emil Reinicke aus- geschlossen. Merseburg, den 25. November 1911. Königliches Amtsgericht. Abt. 4.

Meyenburg, Prignitz. [76261] Jn ‘unser Handelsregister A ist heute bei der Nr. 2 berichhtigend eingetragen, daß die Firma (Gebr. Schraermeyer““ lautet. Meyenburg, den 24. November 1911. Köntgliches Amtsgericht.

Minden, Westf. Sandel8register [76263] des Königlichen Amtsgerichts in Minden. Die unter Nr. 207 des Handelsregisters Abteilung A

eingetragene Firma Karl Müller in Minden (JIn-

haberin: Witwe Karl Müller, Alwine geb. Cor daf.) ist durch Kaufvertrag auf den Kaufmann August

Meffert in Minden übergegangen. Das bisherige Geschäft wird unter der Firma

August Meffert in Minden weitergeführt.

Die Firma Karl Müllex in Minden ist erloschen. Eingetragen am 25. November 1911.

Minden, Westf. Handelsregister [76262] des Königlichen Amtsgerichts in Minden. Die unter Nr. 178 des Handelsregisters Abteilung A

eingetragene Firma Karl Theine in Minden (In

haber der Kaufmann Karl Theine daselbst) ist auf

Fräulein Ella Theine d daselbst übergegangen, welche

das Geschäft unter der Firma Karl Theine Nach-

folger fortführt. Eingetragen am 25. Novbr. 1911.

Mittweida. [76264] Auf dem die offene Handelsgesellschaft in Firma F. E. Weidenmüller in Dreiwerden, Zweig niederlassung der in Autounstal bestehenden Paupt- niederlassung, betreffenden Blatte 60 des Handels- registers B ist beute eingetragen worden: Prokura ist erteilt dem Kaufmann Friedrih Schulze in Orei- werden. Er darf die Gesellschaft nur in Gemein- haft mit einem anderen Prokuristen vertreten. Kgl. Amtsgericht Mittweida, am 27. November 1911.

Mülheim, Ruhr. [76265

In unser Handelsregister ist beute die Firma Lohbeck & Dütfch, Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Mülheim- Ruhr eingetragen. Gegen stand des Unternehmens ist: Die Herstellung und der Vertrieb aller Grubenbedarfs8artikel und von Eisen- konstruktionen \sowte der Abs{luß aller hierauf sich bezie henden Geschäfte.

Das Stammkapital beträgt 30 000 M. Die Gefellschafter Kaufmann Gustav Mülheim-Nuhr und S{hmiedemeister

zu Relinghausen bringen auf amn

ein, das im Grundbuche von NRecklinghau d Band 71 Blatt Nr. 601 verzeictnete Grundstück Flur 25 Nr. 725/240 nebst aufstebendem Fabr gebäude zum fengesegten Werte von 6500 4, untd Maschinen, Werkzt und d Utensilien zum festgeseßten

“A. CTiZC ge N u 49 T7 LHerte davon “en tfallen auf

Q obt L cck 11 1! D Dütf d)

ck Crans

ihre Stam

19 000. c Stammeinlage 10 (00 Ab. Y/ einig er Gescbäftsfübrer ift Lobbeck ck zu Mülheim. Nuhr. ist am 6. Oktober 1911 festa Mülheim: Ruhr, den 16 N Kont gliches ck38 3 Am 16

Münsing s [76398] . Amtsgericht Müufingen.

Im a [register ist bei der Firma Löwen

thal u. Sohu in Buttenhausen am 27. Nc

1911 tragen worden :

7 in Gächingen, O. A. U l

Norm atr L ynonthal ermann 3 ent!

“14 Hi,

pon

eng

Yy ntodorlaTiin a A DeIANie derla

b. Pr F117

VQandt ck»]

ndele Nie

in But ffahaidea.

Don 98 May 1911

L O: L. 10141.

M rior M T!

«+mISTI@Tet L Dil

r- y

Münster, Westf. Bekauntmahung. [76266] T Oandelsregister B is zu der unter 5 Firma: Dampfziegelei West falia mit beschränkter Haftung in Bocholt

Lo + % v 4A »y A » eute eingetrag vorden, daß die

etraaenen

T 4 E

s Amtsgericht. Abt.

d orn har (OVembDer

Münster 0 Köni gliche

Le

er Firma „Aron Apfel, A ; 1f es Handelsreg!sters A) in Virkental be hende Handelsgeschäft ist auf d n Kaufmann Ja fob Gotthilf in ¡tal übe raeaangen. D e Firma ift in: Warenhaus Glücfauf, Aron Apfel's Nach- folger —- „Inhaber E _Gotthilf, Birkeutal

., geändert neue Firma ift 1 )

NnDEeTIi. nt Ler (r. 258

Birken [TL

—— V C

y 9 oTäarontitor|i À einaet p 4% el8reatsters A eingetragen worden

n sger!dt Myslotwwit, D, 2D. November 1911. Namslau. 2 Handelêregister Abt. A ift unier E

S Loy n Albert

100095

(4620

Firma Albert E

Kauf man n X worden.

l sgerit Namslau, 24. 11. 1911.

l eren Inhaber der nélau einaectragen

[76263] ifter ist beute die auf Zweignieder-

Car 1d [aron Im L 4 AHUUCLIOLTH N 9 T t naetraaene

14414 F A e1 Ftrma

É bercuue-

[ô\cht und auf Blatt 232 folgendes ein- Obercune- fmann e Gustav

In

iti Der Firmc 1911.

Johauues Brokmann in Nienburg tobannes Hr

V andeléregister A

e «Arma

¿nh

c aber Kaufmann

g

179 et

t2n0ort1

Novbr. 1911.

Königl. Amtsgericht.

1 aliches gdes

Nürnberg. Sandel8registereinträge. [76400]

1) Nüruberger Lebensversicherungs-Bauk in Nürnberg. Or. Wilhelm Külbel ist niht mehr Vorstandsmitglied.

Dem Bankbuchhalter Ernst Minderlein, dem Kauf- mann Lam Klee sowie den bisherigen ‘Prokuristen Paul F. Clauß, Karl Heßler und Dr. Edgar Kuhn, \ämtlich in Nürnberg, ist nunmehr Gesamtprokura derart erteilt, daß jeder von ihnen gemeinsam mit einem anderen Prokuristen oder dem 11. Direktor zur

Berne der Gesellschaft berehtigt ist.

) Elektrizitäts. Aktien-Gesellschaft vormals Suse «& Co. ‘in Nüxuberg und

3) Contiueutale Gesellschaft für elektrische

Unternehmungen in Nürnberg. Der Kaufmann

in beiden Gesellschaften zum weiteren Vorstands. mitgliede bestellt. Seine Prokura ift erloschen.

in Lauf. Unter dieser F Firma betreibt der Drogerte- besitzer Arthur Weidmann in Lauf daselbst ein Drogen: geschäft. :

9) Süddeutsche Nohrwaren-Jundustrie Ferd. Althoff in Nürnberg. Das Geschäft i} unter Ausschluß der im Geschäftsbetriebe des bisherigen Inhabers begründeten Verbindlichkeiten auf den Korh- warenfabrikanten Johann Friedrich Müller in Nürn- berg übergegangen, der es unter unveränderter Firma weiter betreibt.

6) Deuische Neklamegese!llschaft Seiß & Co, in Nürnberg. Die Firma wurde gelöst.

PRLT 25. November 1911.

K. Amtsgericht ht Negistergertcht. Osnabrück. [75867] In das hiesige Handelsregister Abt. B ist beute unter Nr. 74 die Alktiengesellshaft „Osnabrücker Brotfabrik H. Wischmeyer, Aktiengesellschaft“, mit dem Siße in Osnabrück eingetragen. Der Gesellschaftsvertrag ist am 13. September 1911 fest- gesteut. Gegenstand des Unternehmens ift die Fabrikation von Brot nebst Mühlenbetriebh. Dag Grundkapital beträgt 250 000 A6 und besteht aus 250 Aktien zu je 1000 6, welche auf den Inhaber lauten und zum Nennwerte ausgegeben werden.

Der Kaufmann Friedriß Wischmeyer, der Kauf: mann Fritz Harling und der Kaufmann Ludwig Stahn in Osnabrück machen auf das Grundkapital Einlagen, und zwar bringen etn:

a. die Kaufleute Wislmeyer und Harling die in Osnabrück belegenen, im Grundbuch von Osnabrück ein Aga Grundstüdte an der Natrupe! straße Nr. Grundbuch Band 25 Artikel 1211, Karten- blatt 162 Parzelle 190/118 nebst den auffste henden Gebäulichkeiten Brotfa Drit, den vorhandene Stallungen und a llem zubebör, die Firma der vors handenen Brotfabrik mit dem festen Kundenkreise aber ohne die Verbindlichkeiten der Firma und ohne die Außenstände, zum „vereinbarten Preise von zu sammen 163 000 A en Uebernahme einer auf den eingebr ac N. n Hypothek el bon 52 000 h die Gesell} chaft,

b. bes: Kutfugbni Ludwig Stahn fein buche von Lübbec

111 R E, "17 L L A A

baftenden » im Grund fe Band 32 Blatt 194 einget Grundstücke Kartenblatt 6 Parzellen 8 5, 8 818, 819, 820 Kartenblatt 19 Parzelle darauf stehendem Wohnhaus mit „üble, Garten, Scheune,

Pn An lebenden

Stall-

J, 111 bat N und k A

oter nventar zum ver 50 000 4 neben Uebernahme id rubenden Hypothek von efelsdaft. Als Entgelt

! Wischmeye

i

f

nn Stabn 50 Stü L »ollgezablt geltende : Gesellschaft zum der Bestit n( ( mehr ‘eren i Mit al edern, wel ennt und entläf Außerdem können tellve rtre tende “Mitglieder vom A1 fdtrat l Ko fte ellt werde: Ie Bekanntmach un( durch den Deutschen R der Gesellschaft. Die Berufung der ì Aktionäre erfolgt “durch Yeröff ntlibu Neichs “und Königlich Prei vßischen und ist dur den Aufsichtsrat oder gestalt zu en, daß zwischen der Dat1

Nornntrnauin a 1+" tor Sor chOelannlnacun( enigailent E

Gesellschaft erfolg

il8anzeiger unter der Firma (Bene 5 :

ng im Deutsch

Staatsanzeiger

en Vorstand d

erla}

Datum der Versammlung, bei 1

| von mlidestens 20 Zagen an der Generalve rsammlu

n “Aktio nare berec htigt, welche spâte stens

der anberaumten Generalver-

ends bei der Gesellschaft

Mentliden Bekanntmachung

ellen: a. ein Nummerverzeichnis

bestimmten einreichen,

ie darüber lautenden Hinter-

ank hinterlegen.

A durch

C) F L Aktien

Cn

Hinterlegung bei

Wi bme ‘er, 3 Stiling, ; n Stabhn, 4) Kaufmann Theodor Nottwinkel, 5) Kaufmann Rudolf sämtli in Os Diese fünf Gri nommen. Vo \

Finfe,

inabrüd.

inder haben famtlie Aktien üter-

ind Kau Theodor Nott-

winfel und Kauf mann F Frit Harling in Osnabrüd

Die Mitglieder des u ffi a rats find: Kaufmann

F iedrich Wischmeyer abrück, Kaufmann Lud- D id aufer Hermann Wellmann

r 7H mann

der Anmeldung eingereihten Schri Prúfungéberihte des Bor-

s sowie dem Prüfungsber ibie i dem unterzeichneten Geridt werden. Der Prüfungsbericht auch bei der Handelskammer

riclbst eingeschen werden.

Osnabrück, Könic

den

mber 1911. liche [

21. Nove 6 s VI.

Verontwortilicher Nedalkteur : Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin. Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlag?-

iht Nicabs (W. h 20

Amtsgeri

Anstalt Berlin 3W,, Wilhelmstraße Nr. 32.

Marx Berthold in Nürnberg, bisher Prokurist, wurde

4) Kunigunden-Drogerie Arthur Weidmann /

Achte Beilage um Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger.

Berlin, Dounerstag, den 30. November 1911.

ts-, Vereins-, „Gendfsenlwativ-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Warenzeichen, Güterrech thalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

für das Deutsche Reich. (1. 2828)

Das tral-Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Negel tag Der D af 6 80 A für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten D Q A. Pn l ext Ion es für den L S etner 4 geioEeenen Pee 30 S.

‘Schönebeck, Elbe. [76287] In das Handelsregister B Nr. 13 it heute bei der Firma Sächsisch-Thüringische Portlaud- Zementfabrik Prüßing u. Co.,. Kommanudit- gesellschaft auf Aktien, Zweiguiederlafsung Schoeunebeck a. d. Elbe eingetragen worden«

“Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Patente, Gebrauch iee ai Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eis enbahnen en

eutral-Handels8register

3 Zentral- Handelsregister für das Deutsche Rei kann dur alle Postanstalten, in Berlin für Selbstabbole r E durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen | S’ Piaatlanzeiger), SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

bem "inberantitan Termine, wobei ‘der Tag. ‘der Cin- berufung und der Tag der Versammlung nicht mit- zurechnen sind, unter Mitteilung der Tageßordnung öfentlih bekannt gemacht werden , unbeschadet der Bestimmungen des & 255 Absay 2, § 2695 Absay 2, § 263 H.-G.-Bs. Ale öffentlichen Bekannt- machungen der Gese llschaft, insbesondere die Zu- \ammenberufung der Generalversammlung der Aktio- näre, erfolgen durch den Netchsanzeiger. Der Gründungsaufwand fällt der Gesellschast zur Last. Gründer der Gesellschaft sind: 1) der Provinzialverband Von Pommern, 92) der RKreiskommunalverband des Kreises Greifen- hagen, S 3) der Kreiskommunalverband des Kreises Randow, 4) der Krei fommumalverband des Kreises Prenzlau, Amtsrat Carl Grundmann in Domäne Fiddichow, Rittergutsbesizer Adolf v. Bülow in Cobleny, Nitterautsbefitze Jol )ann Hine in Krugedorf, 8) (Guts besiger Fritz Näntsch in Breitenstein, nänenpäcter Friß Dreey in Schönwalde, „Pommersche LUandetgenossenschaftéfasse, eingetragene _ Genossenschaft mit beschränkter Hast- pfliht“ in Stettin, 11) Bürgermeister Ernst Aug ust Frost tn Alt- damm, 12) Kreisdeputierter Hans v. 13) die „Landesyenossenshaftsbonk für Branden- burg, Pommern und M ecklenburg, eingetragene Ge- nossenschaft mit béschränkt ter Haftpflicht“ in Berlin. Diese haben die sämtlichen Aktien übernommen. Mitglieder des erien Aufsichtsrats sind: 1) Landrat Dr. Gustav Koehler in G 2) Landrat ' Freiherr Hchlmuth v. Prenzlau, _

ELenbaseibst Nr. 177 a am 40. November 1911 die Firma August Berger Reicheubacy i. Schl. gelöscht worden.

Köntgliches Amtsgerißt Reichenbach i. Schl.

Reinbek. [76280] Eintragung in das Handelsregister. Hie Prokura des Kaufmanns Nudolf L'hermet in Abteilung A Nr. 85. Firma: Dampfziegelei Sch{Ö1 E f a. d. Elbe ist erloshen. N Havighorst, Havighorst. Inhaber: Heinrich An seiner Stelle is dem Kaufmann Ernst Hermann Bernhard Günther, Ziegeleibesißer, Sande. | Schröder in Schönebeck a. d. Elbe Gesamtprokura Reinbek, den 14. November 1911. erteilt, und zwar zusammen mit dem Kaufmann Königliches Amtsgericht. Gustav Appel in Groß Salze derart, daß entweder S E E beide zusammen oder jeder einzelne von hnen in Ge- meins{aft mit dem Kaufmann » Müller in Göschwit die Firma zu zeihnen hat. Schöuebeck (Elbe), am 24. November 1911. Königliches Amtsgericht. 9)

v 6)

Handelsregister,

Ostrowo, Iz. Posen. WBekauutmachung. In unserem Handelsregister Abteilung A Nr. 328 ist die Firma Vinzent Mroczkowsti in Neu Skalmierschütßz und als deren Inhaber der Molkerei- befitec Vinzent Mroczkowskt in Neu Skalmiershüß eingetragen worden. Ostrowo, den 20. November 1911. Könialicbes Amtsgericht.

Ostrowo, Bez. Posem. [76272] Bekanntmachung. ‘em Handelsregister Abteilung A Nr. 32! e Firma Nudolf Tschavke in Oftrowo id als deren Inhaber der Bâäckerei- und Konditorei- | Handelsgärtner in Jenfeld. Rudolf Tschapke tn Ostrowo eingetragen |

[76271]

Reinbek. [76281] Eintragung in das Handelsregister.

Abteilung A Nr. 86. Firma: Hermaun Riechers,

Jenfeld. Inhaber: Hermann Friedrih NRiechers,

Otto

C

Fn unser

ift die

besiver Reinbek, den 15. November 1911. Schopfheim. : ; [76288] D

worden. Königliches Amtsgericht. Nr. 11685, Fn das Handelsregister Abt. A

Ostrowo, den 20. November 1911. 4 „05051 | D.-3. 115 wurde eingetragen: 9) D

Königliches Amtsgericht. Remscheid. N N [76282] Firma Theodor Fritsch Schopfheim. Jun- 10)

T R In das e m Abteilung A ist eingetragen: | haber ist Theodor Fritih, Direktor in Schopfheim.

x M 20, d. 2UCIS, : ¿ Ex h x 24. Novemb. r 1911. Handelsregister {t heute zur Firma 1) bei der Firma G s, Nöuntgen in N emscheid Mone, Gr. Amtkégericht.

Parchim eingetragen , daß | Nr. 112 d. Neg. Die Prokura des Arthur Jo- - Bekanntmachung. Handelsregister Abteilung A ift beute

dem Kauf- | hannes Nöntgen ift erloshen. Der Arthur Röntgen | SehweIm. Einzel- | und Hermann Nöntgen, beide Kaufleute in Remscheid, Jn unser sind in das Geschäft als versönlich haftende Gesell- | bei der unter Nr. 451 eingetragenen Firma schafter eingetreten. Die Witwe Friedrich Nichard | „Wingrih «& Havpel“ in Schwelm folgendes Nontgen, Yîaria geborene 1 vom Hoff, Kauffrau zu | eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. Ne mscheid, ist aus dem Ge äft aus getrete 11. Schwelm, den 25. November 1911. Die Firma ist in F. R. Röntgen Söhne ge- Königliches Amtsgericht. ändert. Vgl. Nr. 993 der Abteilung A des Handels- Rei e C registers. 92) Unter Nr. 993: die Firma F. N. Röntgen Söhne in Remscheid und als deren Gesellschafter : Arthur ntge n, Kaufmann in Remscheid, Hermann Nöntgen, Kaufmann in Remscheid. j Offene Handelagesellshaft. Die Gesellschaft am

2/0

die Parchim. [75639]

In unler Gimmel & Koch zu dem Kaufmann Richard Kuhblank und mann Otto edden, beide hierselbst, Yrotura

Vaxchim

Fm ; [76289] Arntm in Nevensu 1n D, zur N erteilt it.

den 24. November 1911. Großherzogliches Amtsgericht.

athenoWw. [762741 Fn unser Handelsregister Abteilung A Nr. 379 ist beute die ofene Handelsgesellschaft Rölicke und Murbach in Rathenow eingetragen worden. Persönlich haftende Gese Uschafter sind der Dach- deer Gustav Murbah und Frau Dachdeckermeister Mathilde Nölike, beide in NRatbenow. Die Gesellschaft hat am 23. März 1903 begonnen. ] LSLEA er Ferdinand Mölicke în l now ist Prokura erteilt worden. E den 20. November 1911. Königliches Amtsgericht.

Solingen. [76290] Eintragung iu das Handelsregister. M Milbelm. Peters. in S

Abt. A Nr. 731: Firma Gerate E Mee E Dr. T eln L M E

in Steinendorf (Gemeinde Höhscheid). s Ka! A ti E T

männ Paul Pape zu Solingen ist Profura ertéilt. 6 él eóra E T belm

Solingen, den 23. November 1911. 0) 2/Deringenteur ZSLDE

g a0 7) Oekonomierat Cu T . Otktober 1911 begonnen. Königliches Amtsgericht. 8) VMiirgerm iste t Ge

Am 24. d. Mts.: 0 a4 1) unter Nr. 994 die Firma Becker & Honus- Spremberg, T SIrk 09 C A [76 C TLAE fcheid-Haste ! s dere zesell- In ser Handelsregister B t vet der unter i berg in Remscheid-Hasten und als deren Gesell-} Jn u! d baer has hafter der Kaufmann Friy Becker in Remscheid- | Nr. 8 eingetragenen Gewerkschaft Merkur zu Prüfungöbe Blei Haften und ver Albert Honsberg junior, Fabrikant | Grube Merkur bei Drebkau heute folgendes Gin V:J dét Ge Stollen bei Lüttringhausen. eingetragen worden : i 4 G O Offene Handelsgese ellschaft Die Gesellschaft hat | Das Mitglied des Grubenvorstands Kommerzienrat Stettin, D: Tat Le am 15. Oktober 1911 begonnen. Emil Heymann in Berlin ist verstorben. Die Vor- L E 9) unter Nr. 995 die Firma Friß Enunevper | stand zmitglieder Assessor Dr. jur. 1. Müller zu Dt. «& Cos. in Remscheid und als deren Gesellschafter | Wil mersdorf U. Nen tier Georg Nüdiger zu Friedenau der Kaufmann Frit Ennever und Buchdrucker Ernst | haben ibr Amt als Mitglieder des Grubenvorstands

inter, beide in Nemscheid. A niedergel legt. Z Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat Neu in den Grubenvorstand find gewählt : Í m » Oktober 1911 begonnen. 1) Rechtsanwalt Dr. Willy Abrahamsohn zu Berlin, V —-. L E U 4 G E R Remscheid, den 24. November 1911. 2) Direktor Wilhelm Kleinherne zu Magdeburg. Königliches Amts gericht.

A aLGnO M, [76275] d n unser Handelsregister Abteilung B Nr. 23 ist rid beut die Firma „Georg Augustiay und Com- vagnuie, Gesellichaft mit beschränkter Haftuung““ in Aren 1 ein etragen Wen. ( nstaud des Unternehmens ift der Betrieb eines al cüifaliit ind Modewarenge äf its und der Handel wandten Artikeln. Stammfapital beträgt 31 000 A. haftéführer ist der Kaufmann Georg

Tettnang. Kgl. Amtsgericht Tes. [75004]

Im Handels g bteilung für Einzelfirmen

wurde am 16. Mts. beâv. f

1) Bei der Ficine 1 Emil Späth | ir Friedrichs: hafen, Inhaberin Witwe Marie Späth UEA Kirma ift zufolge Ge bäftäaufgal C

2) Bei der Firma Fidel Buffler în

(N 2 A ic 4 927 ck77 r r Das Geschäft ist mit unveranderter c

Augustiny

Die Cat Daung.

1911

nkter O ftober

mit beschrà

Vorsitzender des Grubenvorstands ist der Nechts- ) am 26.

anwalt Be, Willy Abrahamsohn zu Berlin, Stell- | ZU A Kieleciaen SuhiGeA Reutlingen. vertreter des Vorsitenden ist der Direktor Karl Polte Eon Her E Nert N S Kgl. Amtsgericht Reutlingen. zu L Zerlin. s ; E L T t Handelsregister für Gesellschaftsfirmen | Spremberg, Lausitz, den 25. November 1911 N Ha

die Firma „Sommer & Volk“, Königl. Amtegericht. L A E E dein inie aiifiaiagen L /( é 0E e: Stettin. [75879] Arntsrichter Schwarz

In das Handelsregister B ist beute Nr. 247 - R eingetragen die Aktiengesellhaft in Firma „Ueber- | T raunstein. Handelsregister. L á landzentrale Stettin, Aktiengesellschaft“ mit Bayerische Handelsbank Filiale Nofenhei m. dem Sitz in Stettin. Gegenstand des Unternehmens Prokurist: Friedrich ist 17 ist die Gewinnung L Verteilung elektrischer Kraft | gemeinsam mit einem zur Firmenzeiwnung D

und alle damit zusammenhängenden Geschäfte in den | rebtigten befugt, für die Filiale Roî nheim zal

r Abt. A ist heute bei der Kreisen Randow, Gretfendaüén. Ueckermünde und | zeihnen. i Kümpers «& | Prenzlau sowie in etwaigen Nachbargebieten, wobei Traunstein, den 28. ove Carl | die Zonengrenze maßgebend fein foll, welche vom Kal. Amtêgeriht N

ein Hort ialaus\{Guß der Provinz Pommern für dic vom Provinztialverbande zu unteritügenden elektrischen Unternehmungen f estgeseßt worden ist oder festgeseßt werden wird. Der Gesellschaftsvertrag ist am 9./9, November 1911 festgestellt. Das Grundkapital der GesellsWaft b.trägt 2228 500 A. Die Ver- tretung der Gesellschaft erfolgt, wenn der Vorstand aus mebreren Mitgliedern besteht, dur mindestens zwei Mitglieder. ‘Vorstand ist der Oberingentieur Ernst Jungk in Stettin. Als nicht eingetragen wird befannt gemaht: Das Grundkapital ist ein aeteilt tn 44570 auf den Namen lautende Altien iber je 500 . SInsoweit eine Beteiligung des Provinztialverbandes der Provinz Pommern oder anderer Kommunalverbänze an dem Grund fapitale der Gefe llschaft statifindet, kann über dieselbe statt der Ausfertigung und Behändigung einer entspre{enden Anzahl Aktien je eine etnzige Urkunde, welche auf den Namen lautet, ausgestellt werden, mit deren Besiß dieselben Nechte wie mit dem Besiß der Aktien verbunden sind. Es bleibt k jedoh dem Provinzialverbande und den Kreifen, vor- | y nruhstadt, Kr. Bomst. —SDUKT bebültèn, gegen Rückgabe dieser Urkunde und ent Sn unser Handelöregifter Abteilung 2 E sprechenden Vermerk auf derselben die Ausfertigung L bet @ R Lad. Firme D Y Heinrècd und Behändigung von einzelnen Aktien über den Sonic. Uneudtab GSänthex ganzen Betrag oder Teilbeträge jederzeit zu verlangen. Unrubstadt Ri doit S LES Der Vorstand besteht aus 1 bis 3 Personen. Die Tod di eingetragen Mitglieder werden vom Aufsichtsrat ernannt. Bilden S3ntaliches Nmtsgerit mehrere Personen den Vorstand, so wird ein Vit- |“ ¿d s U glied vom Auffichtsrat zum Vorsitzenden und ein Vreden, Bz. Münster. weiteres Mitglied zu dessen Stellvertreter bestellt. In unser Handel Innerhalb der “Zeit vom 1. Juni bis zum 1. De ¡ember findet am Sitz -der Gesellschaft eine ordent lie Generalversammlung statt, welche vom Vor stande zu berufen ist. Außerdem könuen sowohl der Aufsichtsrat als auch der Vorstand _außerordentliche Generalversammlungen berufen. Sie müssen dies lun, wenn Aktionäre, deren Anteile

E tsvertrag 111

worben.

A it eine (Be fellf ba fesiges!ellt ; Der Geschäftsführer vertritt für sich allein die Gesellschaft. E N S Die Gesellschafterin, Frau Katharina Auguslinv, | wurde heute in Rathenow, Steinstraße 38, bringl offene Handels gesellshaft seit 24. Novbr. 1911, Stammeinlage das gesam! e Warenlager, | dem ( Siy in Pfullingen, und als Gef llschafter ¡h zurzeit im Hause Steinstraße 38 in | Karl Sommer und Albert Volk, Kaufleute in honow befindet und ihr gehört, im Werte von Pfullingen, eingetragen. M LeER ; Den 25. Novbr. 1911, Rathenow, den 24. November 1911. Amtsrichter K e pple L, nigliches Amtsgericht. i id [762761 Rheine, Westf. De )

e : In unser Handelsregister andel8register Abteilung A Nr. 138

unter Nr. 55 eingetragenen Firma C. Firma Hellmuth Krüpke in Rathenow | §Zimmerman in Rheine der Fabrikant eingetragen worden : Godfiied Kümpers in Nheine als Inhaber lautet jeßt: „Hellmuth Krüpke, getragen worden.

Rheine, den 21. Königliches

Pt C1

[76283]

utird avpel

av 40

L H

. November 1911.

unter

ein.

[76284]

R at hen OW.

unser s R

+ kot Sor À L/\ 4 L FAlyonAoR ———_—

heute Cc

R t 10

Tuttlingen. K. Amtsgericht Tutt lingen.

Fn das Handelsr i rde beute de Gustav Henke, TarletUiitgern, IIT

Die Firma lautet nun: Gustav Heuk fabrik. nbaber ist: Gustav Henke i in Tuttlingen

Tuttlingen, den

s L T7 ¡{Ta

Inhaber is der Kaufmann Willy Scherf

c

Nachf November 1911.

Amtsgericht.

Mer Mr - 1. a 44 ..

Nathenow, Havelstraße 25. Der Uebergang der dem Betriebe des Geschäfts begründeten For- rungen ckchulden ist bei dem Erwerbe des Häfts dur den Kaufmann Willy Scherf aus Ce Raten, ges 95, November 1911. töntal liches Amts gericht.

Rheine, Westf. [76401 : e, Schub In unser Handelsregister Abt. B sind heute bei d E E, der unter Nr. 8 eingetragenen Gesellschaft mit be- {ränkter Haftung, Gebr. Kümpers zu Rheine, die Kaufleute Heinrih und Hermann Voßhenrich, beide zu MNheine, als Geschäftsführer eingetragen worden. Ein jeder von ihnen ist berechtigt, die Gesellschaft allein zu vertre'en und zu zeichnen. Die Geschäftsführung der Witwe Kaufmanns Theodor Kümpers in Rheine ist erloschen. Rheine, den 21. November 1911. Köntgl. Amtsgericht.

u nd

Uetersen. SURLagnas in das A ster.

Reichenbach, *sichles. ¿ 76277 Fn unter Handelsregister A Nr. 15 it bet der rirma Maununheim Auerbach Reichenbach i. Schl. am 19. Oktober 1911 eingetragen worden :

Persönlich haftende Gesellschafter sind:

1) Frau Henriette Auerbach, geb. Sternberg,

9) Lothar Auerbach, geb. am 8. März 1903, 3) Frieda Auerbach, aeb. am 29. Au qut 1905.

Ofrene Handelé( esellschaft.

Das Ge\chäft ist durch Erbgang riette Auerbach und ihre Kinder und Frieda Auerbach übergegan, en.

Die Gesellschaft hat am 15. Oktober gonnen.

Kgl.

Firma Gebtet Lüde ers

R Dor ht&h

A 85, Krogmaunu Nfagr. mann Heinrich Ludwm ist gestorben

Die Mitwwe geb.

Ferdinand

C vis [76401] Jahn, in Uete1

R Öss0l,. on Köntgliches Amt

Eintragung im Haudelsregister. i Ny. 66, Firma: Johauya Salinger in Gros Köllen, Inhaberin: Händlerin Johanna Salinger tn Groß KölUen, Manufakiurwaren- und Produftenhandel

Rössel, den 23.

auf Frau Hen

Lothar Auerbach A

1911 de

November 1911.

Nmts geri! Neichenbach Le Schl, Amtsgericht.

[76278]

A Nr. 346 i} bel det Handelegesell sd ast Steinberg und Sohn in Ober L ?angeubielau mit Zwetgntieberlassung ln Reichenbach —- Ober Langenbielau und Reichen Lach am 19. Oftober 1911 etngetragen worden Der btéheriae MrIei [chafter Wilhelm Steinberg" ist alleiniaer Inhaber. der Firma. Die Gesellscha}l

ist au! l it, . Amtsgericht Reichenbach Le

mügonwaldo. g [76985] Fin Handelsregister A 115 ift das Erlöschen

irma Mobeort Pliß in Rügenwal de ein MNügenwalde, den 24. November 1911. Amtögerichk

Reichenbach, Schles.

Fn unser Handelsregister Nr. bet nel en

Königliches

enen heute e die Firma Miicigentvale Vredon“ deren Jahadber der F an Ss Y Bred en ein :

Vreden, d

[76286] ist bei der Aktien- zu Dillingen

Snnrlouis.

Fi Handelsregillei B Mi gesellschaft Franz Meguin « Co. (Saar) vermerkt worden Dle in den General versammlungen vom 18 Juli und l) Augusl 1911 e sdloene Grhöhung des Vrunt apitals um G50 000 Af

A Nr, 366 i am | fl bura sik, Vas Grundkapital beträgt nin 1 ring Hugo Serke | mehr C00 000 E „Ale ktien worden zu 120% 4 fnhaßer MWausfmann | De 11 Vg Aen

N B O November m T Tiger en Eagarloul (Eule einigelray ünluli@des Amtdgericht, 9

Zhl,

[702791

zusammen | Walsrode. "R mindestens den zwanzigsten Teil des Grundkapitals In das dieie QOudeet r A M bote uta darstellen, in einer von ibnen unterzeichneten Eingabe | Nr. 26 einaetra Fris Vorr mann in unter Angabe des Zwecks und der Gründe die Be- Fallingdoñel. rufung verlangen. Die Berufung zu den Generals Wald®rode, yersaminlungen muß mindestens zwei Wochen vor Kd

Reichenbach, SCl64.

Fn unser Hanpelsregiiler 10. November 1911 die Reichenbach unh als deren Hugo Serke zu Nelchenbah worden.

Q 4 I ABU

Ruda 3 d.

A Ù i N