1892 / 115 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Frledri Geórg Wie>?8 Deutsche illu- Ttrirte Bemer bezpttigg e (Verlag von Carl Grüninger in Stuttgart. . 18. Inhalt: Die Bedeutung des gewerbli Unterrichts für Hand- werk, Kunstgewerbe und Industrie. Vom Erfinden. Berechtigte Forderungen der Mittelstände und der Kleingewerbe. eftrishe Ventilatoren. Kleine Maschine für Dilettanten, aaa gea X: Geräthe aus Papierstoff. Verschiedenes. Vom Büchertische.

Der Deutsche Leinen - Industrielle. Wochenschrift für die Flahs-, Hanf- und Jute- Industrie. (Herausgegeben vom Verbande Deutscher Leinen-Industrieller.) Bielefeld. Nr. 489. Inhalt:

ferdekraft. Bericht über \{lesishe Leinen- und

ute-Waaren. Die Berliner Arbeiter-Wohlfahrts-

/onferenz. Patent-Uebersicht. Industrielle Notizen. Literatur. Berichte über den Stand der Flach€- und’ Hanf-Felder. Marktberichte. Cursberichte. Chemikalien.

„Der Gewerbefreund“, Allgem. Techn. Anzeiger, Zeitschrift für Fabrikation, Gewerbe und r: med Nr. 19. Inhalt : Bekanntmachung, be- treffend die Beschäftigung von Arbeiterinnen und jugendlihen Arbeitern tn Walz- und Hammerwerken. Bekanntmachung, betreffend die Beschäftigung jugendliher Arbeiter in Hächelräumen u. dergl. Anweisung, betreffend die Genehmigung und Ünter- suchung der Dampfkessel. Nachrichten aus Handel und Industrie. Marktberichte. Ueber Mannes- mannrohre, deren Herstellung, Eigenschaften und Ver- wendung. Technisches: Feuerfeste braune Bronze auf Kupfer. Schwefelsäure und ihre Verwendung in der Eisenindustrie. Patentschriften-Auszüge. Verschiedene Mittheilungen. Statistisches: Stein- kohlenförderung in Rußland. Submissionen. s neu eingetragene Firmen. Tech- nischer Briefkasten. Verein für deutsches Kunst- gewerbe in Berlin. Kaufgesuhe und Verkäufe. Vertretungen, Stellengesuche und Angebote.

Der Metallarbeiter

(Eigenthümer und erausgeber: Carl Pataky, Berlin).

Nr. 37.

Inhalt: Artikel : Gewerbliche Nundschau. Neue- rungen auf dem Gebiete der Haus-Telegraphie. Die Anwendung der Elektricität in der Chemie im Frankfu auf die elcftrote<nis<e Ausstellung in

rankfurt a. M. Technische Mittheilungen. Neue Patente. Technische Anfragen. Technische Beantwortungen: Prüfung von Blechflaschen auf ihre Dichtigkeit. Shweißen im Gesenk. Ver- schiedenes. Der Geschäftsmann. Patent-Liste. Gewerblihcs Recht.

Illustrirte Zeitung für Blechindustrie. (Fr. Stoll jr., Stuttgart.) Nr. 19. Inhalt: Bekanntmachung. Meister und Gehilfen. Neue eiserne Zeichentische. „Poseidon, Beherrscher des Meeres,“ Figur zur Aus\{mü>ung der Friedrichs- brüde in Mannheim, in Kupfer getrieben von Friedr. Peters in Berlin. Neue Geschirr-Ziehpreff e mit festem Tisch und dur Kniehebel bethätigtem Nieder- halter. Patent Erdmann Kircheis in Aue i. S. Löthofen mit Gasheizung. Käferfalle „Dämon". Amerikanisches Zink in Deutschland. Ueber die Weißble<-Industrie in den Vereinigten Staaten von Nord-Amerika. Patentbeschreibungen. Ver- schiedene Patentsachen. Gebrauchsmuster-Register. Handelsregister. Verschiedenes. Sub- missionen. Marktberichte.

Das Rheinschiff. Central - Organ für die Interessen der Schiffahrt und des Handels auf dem Rhein und seinen Nebenflüssen. Öfficielles Organ der westdeutshen Binnenschiffahrts - Berufsgenossen- schaft. (Dr. H. Haaë’sche Buchdru>erei, Mannheim.) Nr. 19. Inhalt : Der neue NRheinhafen zu Düsseldorf.— Die Rheinschiffahrt in 1891. Die Verbesserung der Kanäle in den NReichslanden. Verunreinigung der Slüsse. Die Mannheimer Hafenbrü>en. Rhein- und Sceschiffahrtsgesells<haft Köln. Mainzer E S Sarein, Die Insel Helgoland. Kohlenverdingung. Nachrichten und Correspondenzen.

«„Glü>auf." Die Nummer 37 der vom General- Secretär des Vereins für die bergbaulichen Interessen im Dber-Bergamtsbezirk Dortmund, Herrn Dr. Reis- mann-Grone zu Essen redigirten Berg- und Hütten- männischen Zeitschrift „Glückauf“ (Verlag von G. D. Bâdeker) hat folgenden Anbalt: Die Ver- unglü>ungen beim Steinkohlenbergbau Preußens und deren Verhütung. Marktberichte: Börse zu Düfsel- dorf. Der ausländishe Eisenmarkt im April 1892. Vereine und Versammlungen: Generalversamm- lungen. Statistishes: Ueber die Kohlenausfuhr in England und Schottland. Wagengestellung der Dortmund-Gronau-Enscheder Eisenbahn. Ver- mischtes: Patent-Nachrichten.

Handels - Register.

Die Handelsregistereinträge über Actiengesellschaften und Commanditgefellshaften auf Actien werden nach Eiugang derselben von den betr. Gerichten unter der Rubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- Ege aus dem Königreih Sachsen, dem Königreih Württemberg und dem Großherzog- thum Hessen unter der Rubrik Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlih, Mittwochs bezw. Sonn- abends, die leßteren monatli.

: [11033 Altona. Bei Nr. 1110 des Gesellschaftsregisters Firma Graf «& Lorenzen zu Altona, Gesell- after Kaufleute Deintis _Friedri<h Graß und U Paul ‘Lorenzen, beide zu Hamburg, ist notirt : 1) Dex Kaufmann Graß ist am 1. Mai 1892 aus-, der Kaufmann Georg Friedri Trint ¿u Altona dagegen in die Gesellschaft ein- etreten. 2) Die Firma is in Trint & Lorenzen ge- andert, Altona, den 12. Mai 18992. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 111 a.

Apenrade, : Im hiesigen Firmenregister 37, wo- selbst die Firma Joh. Davidseu eingetragen steht, vermerkt worden : Die Firma it erloschen. Apenrade, den 12. Mai 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung T.

Apenrade. Befanutmachung. [11034]

In das hiesige Firmenregister is heute unter Nr. 145 eingetragen die Firma Joh. Davidsen Nachfgr. mit dem Niederlassungsorte Apenrade und als deren Inhaber der Kaufmann Johan Albert Nifsen in Apenrade.

Apeurade, den 12. Mai 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung T.

Apolda. Bekanntmachung. [10761 Gemäß Beschlusses vom heutigen Tage ist Fol. 1 Bde 1: ‘dés diesseitigen Handelsregisters (Firma MORZEIS Teichler in Stadtsulza) eingetragen

worden : Julius Richard Teichler is als Mitinhaber der Firma ausgeschieden. Apolda, den 3. Mai 1892. Großherzogl. O: Amtsgericht. IIT. as.

10764] Barmen. Unter Nr. 3148 des Sirarorcgifers Mae heute ae E Ga R LORE und als deren Inhaber der otheker Johann August Pretell hierselbst. e O B Varmen, den 5. Mai 1892. Königliches Amtsgericht. I.

10763 Barmen. Unter Nr. 1659 des Gese ete) registers wurde heute eingetragen die Firma Gebr. Schlegtendal und als deren Theilhaber der Zeichner Gottfried Schlegtendal und der Kaufmann Ernft Friedri<h Louis Schlegtendal, beide in Barmen wohnend. 7 Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1892 begonnen. Barmen, den 5. Mai 1892. Königliches Amtsgericht. T.

10762 Barmen. Unter Nr. 1658 des Gese batte! r wurde heute eingetragen die Commandit- gesellschaft Rheinische Caps - Färberei - Gesell- \chaft-Ewald Hölken & Cie und als deren per- sönlich haftender Gesellshafter der Fabrikant Ewald Hölken hierselbst. Die Gesellschaft hat am 30. April e ne h odann unter Nr. 1255 des Procurenregisters die dem Kaufmann Wilhelm Simon seitens le vor- genannten Firma ertheilte Procura. Barmen, den 6. Mai 1892. Königliches Amtsgericht. 1.

10765 Barmen. Unter Nr. 3149 des Seme wurde heute E die Firma Elephanten- Apotheke Dr: L, Fal> und als deren nhaber der Apotheker Doctor s Fal> hierselbst. Varmen, den 7. Mai 1892. Königliches Amtsgericht. T.

[10767]

Belzig. C ea: ind folgende Eintra-

In unser Firmenregister gungen bewirki worden:

1) Unter Nr. 45, woselbst in Firma der Waffer- mühlenbesißer Friedrißh Schönefeld sen. zu Neuemühle vermerkt steht, in Spalte 6:

Die Firma ist dur< Vertrag vom 2. Juli Ee auf M T Predi Me jun. zu Neuemühle bei Dahnsdorf übergegangen.

2) Unter Nr. 91: | | Stite

Bezeichnung des Firmeninhabers :

Friedri<h Schönefeld jun. zu Neuemühle bei

Dahnsdorf.

Ort der Niederlassung :

Neue-Mühle bei Dahnsdorf. Bezeichnung der Firma:

F. Schönuefeld. Velzig, den 6. Mai 1892. Königliches Amtsgericht.

Belzig. __ Bekanntmachung. [10766] _ In unser Firmenregister ist unter Nr. 44, wo- selbst die Firma „J. G. Bräkow*“* vermerkt steht, folgende Eintragung bewirkt worden :

Spalte 6. Die Inhaberin Wittwe Louise Bräkow hat dur notariellen Vertrag vom 16. No- vember 1888 das Geschäft an ihre Kinder Johann Gottlob Bräkow und Marie Emilie Bräkow verkauft und is infolge dessen die entstandene, die Firma „Gottlob Bräkow « Comp.“ führende Handelsgesellschaft unter

_ Nr. 9 des Gefellschaftsregisters eingetragen.

Herner ist in unser Gesellschaftsregister S lende

Eintragung bewirkt worden :

E 9 (Vergleiche Nr. 44 des Firmen- registers): ;

Sen der Gesellshaft: Gottlob Bräkow «

omp. Siß der Gesellschaft: Velzig. Rechtsverhältnisse der Gefell]caft : Die Gesellschafter sind : der Kaufmann Johann Gottlob Bräkow und das Fräulein Marie Emilie Bräkow zu Belzig und beide allein zur Vertretung berechtigt. Die Gesellschaft hat am 16. November 1888 be- gonnen. Velzig, den 9. Mai 1892. Königliches Amtsgericht.

Berlin. Handelsregifter 10998 des Königlichen Amtsgerichts x. zu cui Zufolge Verfügung vom 10. Mai 1892 sind am 13. Mai 1892 folgende Eintragungen erfolgt: : In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Berlin, unter Nr. 22891 die Firma : I. Neumaun's Buchhandlung Gés äftslocal: Göbenstraße 6) und als deren nhaber der Buchdruckereibesißer Paul Julius Neumann zu Neudamm, unter Nr. 22893 die Firma: o Rudolf Mehlitz (Geschäftslocal: An der Ferusalemer Fede H und als deren Inhaber der Makler Rudolf

Mehbliß zu Berlin, eingetragen worden.

Bekanntmachuug. 110335] | i bi Nr. 1 | ]

Gelöscht ist: Firmenregister Nr. T Era: + Herzfeld. E: Zufolge Verfügung vom 12. Mai 1892 find am 13, Mai 1892 folgende Eintragungen erfolgt : In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 7632, woselbst die Van R E g Firma: u Þpe a dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen : Die Gesellschaft is dur< Uebereinkunft der PELGEen aufgelöst. - Der Kaufmann Friß (Friedri) Quehl zu Berlin le das Handelsges{äft unter unver- änderter Firma fort. Vergleiche Nr. 22 896 des Firmenregisters. Demnächst ist in unser Firmenregister unter Nr. 22 896 die Handlung in Firma: ; August Jppel mit dem Sitze zu Berlin und als deren Jn- haber der Kaufmann Friß (Friedri) Quehl zu Berlin eingetragen worden. In unfer Gesellschaftéregister ist unter Nr. 12 622, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma: : Gust. Weidner wm dem Sitze zu Berlin vermerkt \teht, einge- agen : _ Dex Kaufmann Eugen Weidner zu Berlin ist aus der Handelsgesellschaft ausgeschieden. Der Kaufmann Gustav Weidner zu Berlin ist am 12. Mai 1892 als Handelsgefellschafter eingetreten. Die Gesellschafter der hierselbst am 5. Mai 1892

'| begründeten offenen Handelsgesellschaft in Firma

L Bielefeldt & Ulrich

(Geschäftslocal: Ritterstr. 78 1.) sind:

der Kaufmann Carl August Arthur Biele- feldt und

der Kaufmann Louis Richard Ulrich, i beide zu Berlin.

Dies is unter Nr. 13 426 des Gesellschafts- registers eingetragen worden.

In unser Firmenregister ist unter Nr. 15 054, woselbst die Handlung in Firma

4 Adolf Lippmann E dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge- ragen: /

, Der Kaufmann Adolf Kilinski zu Berlin ist in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Adolf Lippmann zu Berlin als Handelsgesellshafter eingetreten und es ist die hierdur< entstandene, die Firma Adolf Lippmann führende offene Aan grd unter Nr. 13 427 des Gefell- chaftsregisters eingetragen.

Demnächst is in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 13 427 die Handelsgesellschaft in Firma:

/ Adolf Lippmann mit. dem Site zu Berlin und sind als deren Se Ggr die beiden Vorgenannten eingetragen worden.

Die Gesellschaft hat am 12. Mai 1892 be- gonnen.

Der Frau Sophie Lippmann, geborenen Kilinska, zu Berlin, ist für die lettbezeihnete Gesellschaft Procura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 9366 des Procurenregisters eingetragen worden.

Dagegen i} unter Nr. 5979 unseres Procuren- registers bei ‘der Pra der Frau Sophie Lippmann, ge orenen Kilinska, zu Berlin, für die erstbezeichnete

inzelfirma vermerkt worden, daß die Procura hier

a na nah Nr. 9366 dieses Registers über-

ragen ist.

In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Berlin,

unter Nr. 22 892 die Firma:

5 E. Kraus (Geschäftslocal: Kommandantenstr. 55) und als deren Inhaber der Fabrikant Georg Christian Ernst Kraus zu Berlin, unter Nr. 22 894 die Firma: : Wilh. Weber (Geschäftslocal: Mohrenstraße 37a) und als deren Inhaber der Kaufmann Franz Friedrich __ Wilhelm Weber zu Berlin, eingetragen worden. : Gelöscht sind: Firmenregister Nr. 16 635 die Firma: / Emil Berger. Firmenregister Nr. 21 292 die Firma: : I. Littmann. Firmenregister Nr. 21 983 die Firma : : : H. Falkner. Firmenregister Nr. 22187 die Firma: : __ Wilh. Leupold.

Zufolge Vérfügung vom 13. Mai 1892 sind am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt:

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 6402, woselbst die Commanditgesellshaft auf Actien in

Firma: / C. Schlefinger-Trier & Cie, an dem Sie zu Berlin vermerkt steht, einge- ragen : Durch Beschluß der Generalversammlung vom 20. April 1892 is nah näherer Maßgabe des betreffenden Protokolls, welches fich im Beilage- Bande Nr. 527 zum Gesellschaftsregister, Vol. ITI. Seite 436 u. flgde. befindet, das Statut in den $$ 3 und 24 geändert worden. Beur ist u. a. bestimmt, daß die Dauer der esellshaft bis zum 31. Dezember 1897 zu verlängern. Die Commanditgesellschaft auf Actien in Firma: : ___ Gerson «& Co. mit dem Fine zu Berlin (Gesellschaftsregister Nr. 13 351) hat dem Theodor Edler, dem Jacob Leon, dem Albert Franke und dem Louis Planeth, sämmtlih zu Berlin, dergestalt Collectiv-Procura ertheilt, 2s jeder derselben ermächtigt ist, die Ge- sellschaft in Gemeinschaft mit einem persönlich haften- den Gesellschafter zu vertreten. Dies ist unter den Nummern 9367, 9368, 9369 edicdentlich 9370 des Procurenregisters eingetragen orden. In unser Firmenregister ist mit dem Sitze zu Berlin unter Nr. 22895 die Firma: P « Sawaßtki & Ehlert (Geschäftslocal: Neue Friedrichstr. 79 a) und als deren Inhaber der Kaufmann Otto Karl Albert Sawayßki zu Berlin eingetragen worden. Verlin, den 13. Mai 1892. Königliches AMgeS Abthcilung 80/81. ila. /

Bernburg. liche [10769] Handelsrichter Vekanuntmachung. Fol. 858 des hiesigen Handelsregisters, wo die

Firma: __ „Poxtland-Cement-Fabrik Ascania““

R burg a./S., Actiengeseshafe, eingetragen steht, ist beute unter Rubrik 3 nat- e Ee Vorsiende des Aufsichtsratb

„Der Vorsiten es Aufsichtsraths, der Fabrik- besißer Albert Könnemann D Nienbur r gal r um Stellvertreter des ersten Vorstandsmitgliedes

udolph röder in Nienburg a./S. für die Zeit Pet Mai 1892 bis 15. August 1892 einschließli estellt.

Die dem Kaufmann Adolph Kunsh in Neien- 2E “n ertheilte Procura is dur< dessen Tod erloschen.

Dem Herrn Max Dittrich in Nienburg a./S. is Procura ertheilt.“

Bernburg, den 7. Mai 1892.

Herzoglich Anhalt. Amtsgericht. Pichier.

Bernburg. [10768] Handelsrichterliche Bekanntmachung. 4 E 1030 des hiesigen Handelsregisters ist heute ie Firma: j „Otto Kaiser“ in He>lingen und als deren Inhaber der Kaufmann Otto Kaiser in He>klingen eingetragen worden. Bernburg, den 7. Mai 1892. Herzoglich P Amtsgericht. ihier.

Bieleseld. Sandel8register [11036] des Königlichen Amtsgerichts zu Bielefeld.

Unter Nr. 549 des Gesellschaftsregisters is die am 1. April 1892 unter der Firma Castaniëu & SRgE errichtete ofene Handelsgesellshaft zu BroŒÆ bei Bra>wede am 12. Mai 1592 eingetragen, und sind als Gesellshafter vermerkt:

1) der Kaufmann Adrian Castaniëän zu Bielefeld,

2) der Ingenier Hugo Engel zu Bielefeld.

1103

Bischhausen. Die Firma F. Möltee a

Waldkappel ist erloschen.

Eingetragen laut Anzeige vom 5. Mai 1892.

Bischhausen, den 5. Mai 1892.

i Königliches Amtsgericht.

Bottrop. Handelsregister [11038] des Königlichen Amtsgerichts zu Bottrop. Der Holzhändler Philipp Overbe> zu Fuhlenbro>

Gemeinde Bottrop, hat für seine zu Fuhlenbro>

bestehende, unter der Nr. 3 des Firmenregisters mit

der Firma Phil, Overbe> eingetragene Handels- niederlassung den Kaufmann Franz Overbe> zu

Fuhlenbro> als Procuristen bestellt, was am 9. Mai

1892 unter Nr. 3 des Procurenregisters vermerkt ist.

(Acten über das Procurenregister Band I. S. 10). Bottrop, den 9. Mai 1892.

Königliches Amtsgericht. S [10770]

Braunsehweig. Die im Handelsregister

Band V. Seite 183 verzeichnete, unter der Firma

Kieker & Schoeke bestandene ofene Handels- esellschaft ist durh das Ausscheiden des Kaufmanns

Lucas Schoeke aufgelöst.

Das Handels eschäft wird von dem bisherigen Mit- gefellshafter, Kaufmann Robert Kieker hieselbst, unter unveränderter Firma fortgeführt.

Braunschweig, den 11. Mai 1892.

DEBSEs Amtsgericht.

egmann.

11039 Breisach. Nr. 6068. Unter O. 3. 1s a diesf . F irmenregisters wurde heute eingetragen: Firma I. Frank in Gündlingen. Inhaber ist Friedrich Frank, Kaufmann in Gündlingen. welcher ein Kurz- und Manufacturwaarengescäft betreibt. Derselbe hat sih am 12. Oktober 1891 mit Maria Gitterle von Gündlingen ohne Errichtung eines Ehevertrags verheirathet. Breisach, den 14. Mai 1892. Gr. Amtsgericht. (Unterschrift.)

Breslau. Bekanntmachung. In unser Firmenregister ist Nr. 8569 die Firma G. Ludewig hier und als deren Inhaber der Holzhändler Gustav Ludewig hier heute eingetragen worden. Breslau, den 7. Mai 1892. Königliches Amtsgericht.

[10772]

Breslau. Befauntmachung. [10773] In unser Firmenregister ist Nr. 8571 die Firma Albert Wagner hier und als deren Inhaber dec M Albert Wagner hier heute eingetragen vorden. Breslau, den 7. Mai 1892. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [10771] In unfer Firmenregifter ist Nr. 8570 die Firma Georg Tietß hier und als deren Inhaber der Kaufmann Georg Tieß hier heute eingetragen worden. Breslau, den 7. Mai 1892. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [10775] In unser Firmenregister ist Nr. 8572 die Firma Max Schultze hier und als deren Inhaber der Kausmann Max Squlte hier heute eingetragen worden. Breslau, den 9. Mai, 1892. ; Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [10774] In unser Firmenregister ist Nr. 8573 die Ara E Wagner Bex und als deren Inhaber der Kaufmann Rudolph Wagner hier heute ein- getragen“ worden. : Breslau, den 9. Mai 1892. Königliches Amtsgericht.

Redacteur: Dr. H. Klee, Director. Berlin: Verlag der Expedition (Scholz).

Dru> der Norddeutshen Buchdru>kerei und Verlags-

Anstalt. Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

zum Deutschen Reichs-Anzei

„M 115.

i Der Inhalt dieser Beil der deutschen Esjenbahnen enthalten

in wel<her die Bekanntma ahnen enthalten find, erscheint au in einem be

Central-Handels-Register für

S e < st e Beilage

onderen Blatt unter dem Titel

tral - Hanvels - Register für das Deutse Reih kann dur< alle Poft - Anstalten, für Berlin au< dur< die Dich Sceeditioa des Deutschen Reihs- und Königli<h Preußischen Staats-

Anzeigers SW.. Wilhelmstraße 32, bezogen werden

ger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. Berlin, Montag, den 16.-Mai

Mrs aus den Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Mufter-Registern, über Patente, Sebrausmuster, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen

das Deutsche Reich. (x. 1153)

Das Central - Handels - Register füt das Deutihe Reih erscheint in der Regel tägli. Der

1892.

Bezugspreis beträgt L 4 50 «A fü: das Vierteljahr. Einzelne Numntern kosten 20 4. Insertionsvreis für den Raum einer Druckzeile Z& A

Handels - Register.

Bromberg. Befanutmachung. [11040]

In unser Firmenregister ist heute Folgendes einz getragen worden : :

1) Laufende Nummer: 1153. s

92) Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann

Paul Coniter zu Bromberg.

3) Ort der e g aat: pu Bromberg.

4) Bezeichnung der Firma: Paul Conigter.

Bromberg, den 13. Mai 1892.

Königliches Amtsgericht.

CasseL Lane regtner. i [10794] Nr. 1656. Firma Aug. Döhne in Cassel. Das unter obiger Firma betriebene Handelsgeschäft

M nah dem Tode des Inhabers desfelben Den öhne, auf dessen Sohn Kaufmann Wilhelm Döhne

P übergegangen, welcher dasselbe unter der isherigen Firma weiter betreibt. S Die dem Lebtgenannten ertheilte Procura ist hier-

dur erloschen. :

Eingetragen laut Anmeldung vom 4. Mai 1892

am 7. Vat 192 Cassel, den 7. Mai 1892. :

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4.

[10796] Coburg. Im hiesigen Handelsregister ift am 30. April 1892 Band 1. Blatt 24 unter Haupt- Nr. 362 eingetragen worden : : Die Firma Geschwister Hübner in Coburg ist erloschen. : Coburg, am 5. Mai 1892. Kammer für Handelssachen. Dr. Otto.

gs 10797] Coburg. SIn das hiesige Handelsregister ist am 30. April 1892 unter Haupt-Nr. 618 Blatt 173 Band T1. eingetragen worden:

Firma Gustav Saling zu Coburg und als deren alleiniger Inhaber Kaufmann Gustav Hermann Edwin Saling das. und hat der Kaufmann Adolf Carl Robert Mittmann aus Breslau, z. Zt. in Coburg, Procura. :

Coburg, am 7. Mai 1892.

Kammer für Handelssachen. Dr. Dtto.

Danzig. Bekanntmachung. In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 1376 bei der daselbst registrirten hierselbst bestehenden irma Gebr. Harder eingetragen worden, daß in romberg eine Zweigniederlassung errichtet ift. Danzig, den 12. Mai 1892. Königliches Amtsgericht. X.

Danzig. Bekanntmachuug. / e In unsere Procurenregister ist Vie bei Nr. 803 eingetragen worden , daß die dem Otto Theodor Gustav Nettke zu Danzig für die hierselbft be- stehende Firma Haubold & Lanser (Nr. 1561 des Firmenregisters) ertheilte Procura erloschen ift. Danzig, den 12 Mai 1892. Königliches Amtsgericht. X.

[10776 Dortmund. In unfer De Ses i heute bei Nr. 222, betreffend die Actiengesellschaft Dortmunder Bauverein zu Dortmund in Col, 4 Folgendes vermerkt : „Nach dem Beschlusse der Generalversammlung vom 29. April 1892 is das Grundkapital der Gesellschaft von 542 000 A auf 500 000, ge- schrieben : Fünfhunderttausend Mark, und zwar dur< Amortisation der Actien Nr. 1251 bis 1355 eins<l., herabgeseßt.“ Dortmnnd, den 12. Mai 1892. Königliches Amtsgericht.

Elbing. Sa manns, [10778]

Zufolge Verfügung vom 9. Mai 1892 is an demselben Tage in das diesseitige Negister zur Eintragung der Ausschließung der ehelichen Güter- etticiniGast unter Nr. 206 eingetragen, daß der aufmann Max Bu aus Elbin für seine Ehe mit der Marie, g . Gehrt, dur< Vertrag vom 1. Mai 1875 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen hat.

Elbing, den 9. Mai 1892.

Königliches Amtsgericht.

10779] Eutin. In das Handelsregister ist zu g 125; Firma Aktiengesellschaft Hôtel Gremsmühlen, eingetragen : i 14) Mitglieder des Vorstandes find: a. Rechtsanwalt Böhmer, b. Kaufmann Fal>enhagen, beide in Eutin. Letzterer ist zur Vertretung des Rechtsanwalts Böhm>er jedo< nur bei dessen Verhinderung befugt. Als Mitglied des Aufsichtsraths is der turnus- mäßig ausgeschiedene Kunstmaler Vahldiek in Eutin wiedergewählt. Eutin, 1892, Mai 12. i Ie Amtsgericht. Abtheilung 17 F. V.: v. Wedderkop.

[11042] |-

1)

Gera.

Druckerei _Gée betreffenden Folium 622 unseres Handelsregisters

für den Stadtbezirk ist heute unter der Inhaber- rubrik berihtigend verlautbart worden, daß der ein- etragene Mitinhaber Emil Rudolf Schumann in Bera ni<ht Steindru>er, als welcher er bisher ein- getragen war, sondern „Lithograph“ ist. -

Gera, den 12. Mai 1892. : Fürstliches Amtsgericht. / Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit.

Görlitz. s Firma Salin & C°_ in astor Moriß Ewald Krause, 2) Frau Stadtrath Charlotte Mathilde Heyne,

Gumbinnen.

Firmen sollen au estehender Firmen und Procuren [öst werden :

Auf dem die Firma „Lithographie und o. in

. Schumann &

Dr. Schuhmann.

Görlitz :

Die nachstehenden Gesellschafter der

[10780]

Gera‘

[10781]

3) Tuchfabrikant Eduard Guftav Krause, jeßt dessen Erben,

4) die Wittwe Marie Scholß, S

5) Tuchfabrikant Karl Iranuel Gustav Scholt,

6) verehelichte Lagerhalter Marie Anna Klopsch,

geb. I l: : sind aus der Gesellschaft ausgeschieden. L Eingetragen zub Nr. 8 Colonne 4 des Gefell- schaftsregisters. i Görlitz, den 4. Mai 1892. Königliches Amtsgericht.

Gransee. Bekanntmachung. [10782] In unser Firmenregister is heute unter Nr. 58 der Kaufmann Georg Michaelis zu Gransee mit dem Ort der Niederlassung „Gransee“ und der Firma „G. Michaelis“ eingetragen. Gransee, den 5. Mai 1892. . Königliches Amtsgericht.

Befkauntmachung. : : 1 Die nachstehenden, in unserm Handelsregister tragenen, \foweit bekannt reen, erloschenen f Grund des Reichsgesezes vom 30.

[10783]

ârz 1888, betreffend die Löschung niht mehr

im Handelsregister (R.-G.-Bl. St. 129) von Amtswegen ge-

Ne-

Nr. des gisters

Firma

Ort

der Niederlassung

Eingetragener Inhaber

26 29 50 T1 79 78 83 86 87 88 112 119 120 122 127 129 132 140 149 155 3

Firmen beziehungsweise die

Halle a./S. des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a./S. Zufolge Verfügung vom : t unser Firmenregister unter Nr. 2078 die Firma E. Walther mit dem Siße zu Halle a./S. und als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Ernst Walther zu “a a./S. eingetragen worden. Halle a./ , : Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII.

Halle a./S. des Sa ien Amtsgerichts zu Halle a./S.

Verfügung vom heutigen Tage sind fol- gende Eintragungen bewirkt worden:

In unser Gesellschaftsregister ist bei der unter Nr. 798 eingetragenen Actiengesellshaft Portland- Cement-Fabrik Halle a./S. in Spalte 4 folgen- der Vermerk Cie worden : :

zeshluß der Generalversammlung

vom 29. März 1892, welcher sich in notarieller

orm Blatt 63 flgd der Acten V. 54 befindet, ist $ 17 des Statuts abgeändert.

In unser Firmenregister ist

bei der unter Nr. 1734 vermerkten Güldenfuß zu Halle a./S. in Spa Vermerk: S ; Das Handelsgeschäft ist dur< Vertrag auf Fräulein Henriette Marie Denzin zu Halle a./S. übergegangen, welche dasselbe unter der Firma

ffe üldenfuf; Jnh. Marie Denzin fortführt. cfr. Nr. 2079 des Firmenregisters. und demnächst unter Nr. 2079 die Firma Louise nh. Marie Denzin mit dem Siße nhaberin Fräulein

Zufolge

Durch

Lou

Güldenfuß zu Halle a./S. und als deren j Henriette Marie Denzin zu Halle a./S. eingetragen worden. : Halle a./S., den 6. Mai 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII.

Walle a./S. des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a./S. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage L unter Nr. 2080 die Robert Drechsler mit dem Siße zu Halle a./S. und als deren Inhaber der Kaufmann Robert Her- mann Gustav Georg Drechsler zu Halle a./S. ein- getragen worden. Halle a./S., den 7. Mai 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII.

unser Firmenregister

F. W. Auschwitz M. Hundriesfer Franz Steinbach arl Müller Eduard Auschwitz Otto Wieck A. Keidanski I. Schupp Albert Mielke Edwin Krueger A C NRRN . Pi riedrich Tromm . Brasch S Neumann Joh. Huett Nobert Kopp F. W. Kletke : Puplat et Ganguin L W. Schuhmacher . Steiner et C°_

Guernen

Gumbinnen Gumbinnen úSankel Neumann. Gumbinnen Gumbinnen Gumbinnen Gumbinnen Gumbinnen Gumbinnen

Gumbinnen Arr Wilhelm Auschwigß. Gumbinnen

Gumbinnen Gumbinnen Gumbinnen Gumbinnen Gumbinnen Gumbinnen Gumbintien Gumbinneu Lolidimmen Gumbinnen

Mathias Hundrieser.

August Franz Steinbach.

Carl Müller.

Eduard Auschwigß.

Otto Wieck. i : Asriel Abelowitz Keidansfki. Johann Jacob Schupp.

Albert Mielke.

Edwin Krueger.

Thomas Plaumañn. Fräulein Johanna Pietsch. Friedrich Tromm. y Frau Clara Brasch, geb. Preuß.

Johann Huett. Nobert Kopp. riß Wilhelm Kletke. ranz Ganguin. Bilhelm Schuhmacher. : : Karl Steiner und Friedrih Louis Milkuhn.

Die theils ihrer P theils ihrem Aufenthalte na< unbekannten Inhaber vorgenannter

Gumbinnen, den 9. Mai 1892. / Königliches Amtsgericht.

Handelsregister

., den 5. Mat 1892.

Handelsregister

Handelsregister

Halle a./S. Sandel8register des Königlichen Amtsge

Zufolge Verfügung vom folgende Eintragungen bewirkt worden :

heutigen

rben und Rechtsnachfolger der Inhaber werden hierdurh aufgefordert, ihre etwaigen Widersprüche gegen die Eintragung des Erlöschens der Firma bis zum 1, Oktober 1892 \chriftlih oder zum Protokoll des Gerichts\hreibers bei dem unterzeichneten Gerichte geltend zu machen.

[10785]

age ist in

[10787]

ir s Louise

te 6 folgender

[10784]

; in irma

[10786]

ts zu Halle a./S. eutigen Tage sind

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 830 die am 1. Juli 1888 begründete offene Handel8gefell- chaft in Firma Gebrüder Müller mit dem Sitze zu Halle a./S. und als deren Gesellschafter : :

1) der Kaufmann Christian Gottlieb Fritz Müller, : 2) der Kaufmann Wilhelm Otto Müller, Beide zu Halle a./S., eingetragen worden. : ;

In unser Firmenregister is unter Nr. 2081 die

erag Grabau’s Aluminium-Werke mit dem Sitze zu Trotha und als deren Inhaber der Civil- öIngenieur Joseph Lebereht Ludwig Grabau zu Halle a./S. eingetragen worden. In unserm Procurenregister is die unter Nr. 417 eingetragene, von der ommanditgesellshaft auf Actien in Firma Halle’scher Bank-Verein vou Kulisch, Kaempf & Comp. zu Halle a./S. dem Kaufmann Sal reymuth daselbst ertheilte Collectiv- procura gelösht worden.

Halle a./S., den 9. Mai 1892. i

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII.

__ [10788]

Hameln. In das hiesige Handelsregister ist auf Blatt 395 eingetragen :

Firma: C. H. Lindemann.

Ort der Niederlassung: Hameln.

Firmen-Inhaber: Kaufmann Heinrih Lindemann in Hameln. ;

Hameln, den 7. Mai 1892.

Königliches Amtsgericht. TIT.

10803 Hameln. Sn ‘biesigem Handelsregister ist A Seite 124 zur Firma H. F. Schaefer Nachfolger in Hameln eingetragen: A

Der Mitgesellscha er Kaufmann Heinri Linde- mann ist seit dem ersten April d. I. aus dem Ge- schäfte ausgeschieden und wird das leßtere unter der bisherigen Firma weitergeführt.

Die offene O IEI ist erloschen.

Hameln, den 7. Mai 1892.

Königliches Amtsgericht. II[.

Hersord. Handelsregister [10789] des Königlichen Amtsgerichts zu Herford. In unser«Firmenregister i unter Nr. 653 die

Firma Aug. Linkmeyer jum. zu Herford und

als deren Inhaber der Kaufmann Heinrih August

Linkmeyer zu Herford am 12. Mai 1892 eingetragen.

Hohenlimburg. Sandel8regifter [10790} des Königlichen Amts r E No murs, Am 10. Mai 1892 ijt: ®©

1) Im Gesellschaftsregister bei der unter Nr. 13 eingetragenen offenen Handelsgesells<haft „Boecker «& Saver“ zu Hoheulimburg vermerkt worden, daß die Gesfellshaft dur den Tod des Gesellschafters Kaufmanns Andreas Christian Karl Frits< auf- gelöst, das Handelsgeschäft mit Activis und Passivis auf die Wittwe Fabrikbesißer Bernhard Boe>er, Emma, geb. Pannewitz, welche dasfelbe unter unver- änderter Firma fortseßt, übergegangen ist und daß die Gesellschaft gelös<t und unter Nr. 67 des Firmenregisters neu eingetragen worden,

2) im Firmenregister unter Nr. 67 die Firma Boecker & Haver zu Hohenlimburg und als deren Inhaberin die Wittwe Fabrikant Bernhard Boecker, Emma, geborene Pannewiß, zu Hohen- limburg eingetragen, _ : ;

3) im Procurenregister die dem Kaufmann Richard Schumann zu Hohenlimburg für die offene Handels- gesells<haft „Boecker « Haver“ zu Hohenlim- aur ertheilte, unter Nr. 10 eingetragene Procura elöft, |

4 A Procurenregister unter Nr. 21 eingetragen, daß die Wittwe Fabrikant Bernhard Boe>ker für ihre oben unter 2 näher bezeichnete Firma den Kauf- mann Paul Boecker zu Hohenlimburg: als Procuristen bestellt hat.

[10792] Hohenstein (Ostpr.) T: : - In unser Firmenregister ist unter Nr. 49 die Firma Richard Dobrzinski mit dem Niederlassungs- ort Hohenstein (Oftpr.) und als deren Inhaber der Kaufmann Richard Dobrzinski hierselbst eingetragen. Hohenstein (Osftpr.), den 6. Mai 1892.

Königliches Amtsgericht.

[10791] Hohenstein Ostpr. Handelsregister.

Der Kaufmann Richard Dobrzinski dahier hat für seine Che mit Helene Lischewski dur< Ver- trag vom 4. Mai 1892 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen. ) i

Dies ist zufolge Verfügung vom 6. Mai 1892 in das Negister über Ausschließung der ehelihen Güter- gemeinschaft eingetragen worden.

Hohenftein Ostpr., den 7. Mai 1892.

Königliches Amtsgericht. I.

[10793] Kahla. Im biesigen Handelsregister ist heute auf dem die Firma:

„Gebr. Löwenstein““ L betreffenden Folium 77 Marx Marcus in Kahla als alleiniger Inhaber eingetragen worden.

Kahla, am 12. Mai 1892. i Herzogliches Amtsgericht. (Unterschrift.)

Kiel. Bekanutmachung. [10795] In das hiesige Firmenregister ist am heutigen Tage ad Nr. 1797, betreffend die Firma H. J. A. Henningsen in Kiel, Inhaber der Kaufmann Her- mann Julius Adolf Henningsen in Kiel eingetragen: Die Firma ist erloschen. Kiel, den 10. Mai 1892. i Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Labiau. Handelsregister. _ [10798] Die sub Nr. 102 unseres Gee einz getragene Firma Albert Braunert, Inhaber Kauf- mann Albert Braunert in Labiau, is zufolge Ver- fügung vom 7. Mai 1892 gelöscht worden. Labiau, den 10. Mai 1892. Königliches Amtsgericht.

Langensalza. agung. [10799]

In unserem Gesellschaftsregister i\t bei Nr. 58, wo die Actiengesellshaft „Ziegelei Langeusalza““ mit dem Siye zu Langensalza eingetragen steht, in Spalte 4 Folgendes zufolge Verfügung vom 6. Mai 1892 am 7. Mai 1892 eingetragen worden :

An Stelle des Directors Karl Hesse ist vom 1. Fanuar 1893 ab der Kaufmann Karl Ludwig Hirt zu Langensalza zum stellvertretenden Vorstands- mitgliede in der Generalversammlung vom 29. März 1892 gewählt worden. S i

Zugleich wird bemerkt, daß die Firma der Gesell- schaft „Ziegelei Langensalza“ und niht „Ziegelei Langensalza Aktiengesellschaft“ heißt.

Langensalza, den 7. Mai 1892.

Königliches Amtsgericht.

Leer. Bekanutmachung. [10800 Auf Blatt 20 des hiesigen Handelsregisters i heute zu der Firma: j „Herm. Fr. Dieckmann“ eingetragen: / v „Die Firma ist erloschen.“ Leer, den 7. Mai 1892. : Königliches Amtsgericht. T.

[10801 Lippstadt. In unser Gesellschaftsregister ist bei der Firma Warfsftein-Lippstädter Éisenbahn- gesellschaft zu Lippstadt Nr. 66 des Negisters in

Col. 4 eingetragen :

“Fn ver Situina des Aufsichtsrathes der Gesell- schaft zu Hamm vom 9. April 1892 ist der Guts- besißer Herr Reinhard Jesse zu Westernkotten in

den Vorstand der Gesellschaft gewählt und Herr General-Director Kamp zu Hamm zum Vorsißenden