1892 / 120 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

e Lt. des 1. Inf. Regts. E E Stellung à la suite dieses zu erörtern. Bodenleger miß theilte den Collegen mit, daß seitens R in der Berichtswoche ¿w4 R

L Es „Ueberschreitung u F weite Beilage : . Mai. Hartmann -_ Lt. des 9. Inf. Regts. Wrede, herabzuseßen, hiergegen müsse man wehren. Es wurde dann eine | wenden konnt d weil v s E T q unter Versetzung in das Verhältniß à la suite dieses Truppentheils, Nelolmtion gets die beabsichtigte „id wehen. d angenommen und Debet Specificationen inliefes: Teval ie üt jemsumenten zahl.

i s : 1 e lebhaftere 5 i” 0 . É

vom 1. Juni d. I. ab auf die Dauer eines Jahres beurlaubt. beschlossen, weitere Versammlungen abzuhalten. Stimmung und die Hoffnung Plat griff, daß das Eisen eschäft i - -

11. Mai. Schlagintweit, Hauptm. und Comp. Chef im Der „Voss. Z.“ wird unter dem 19. d. M. emeldet, daß auch | S ermonaten ei Ö N feit Ten iere [den D Í R Sz 3 Q g 3- 3 Q

2. Fuß-Art. Regt., unter Di i in das Verhältniß à la suite | im Köni Zei Bad en neiterdings von den Pebtt bai fenen ardiicren Bres amel Aublaees wieder mal auch unt cl en N (1 (l Un on l cell zl cil Md it (l T.

dieses Truppentheils, vom 1. Juni d. I. ab auf die Dauer von | Socialisten“ Versuche gemaht werden, Boden zu gewinnen. Zu | auf Handels- und Sugoneden eingingen ; troß alledem kann jedoch e I) P *

se{s Monaten beurlaubt. diesem Zwecke soll demnächst der Agitator Auerbah-Berlin Sachsen | Lage der Werke n keine günstige t werd i H S 21. ai

12. Mai. Graf v. Thürhbei m, Gen. Major, bisher Sections- bereisen. In Leipzig soll am sten Sonntag ein Verein der drüten Eisenpreise lassen u Meeren, Gewinn n s N 120. V Er lin, Sonnabend, den N Chef bei der Insp. der Fuß-Art., in das Verhältniß à la suite der „Unabhängigen“ ins Leben gerufen werden. - zielen, und ibre Erhöhung ist der Concurren wegen vor E ————————————————————————— A —————_—_————_— Armee, Straßner, Hauptm. und Battr. Chef vom 5. Feld-Art. Eine socialdemokratische Parteiconferen;z für den zweiten läufig ausges{lofsen. Der Betrieb der Hochofenwerke ift Bei der Ziehung der 4 Klasse

Regt., auf die erste Hauptmannéstelle im 4. Feld-Art. Regt. König, | württembergischen Reichsta s-Wahlkreis tritt am 12. Juni in | auf dem bisheri en Standpunkt ieben. Li r. gramm, das die Grundfäßge des heutigen Nationalliberalismus Jei der heute fortgeseßten s l

verseßt. Neinhard, Gen. Major, bisher à la suite der Armee Cannstatt ia Gattkot as irsch mit folgender Tagesordnung fris leine, beiten e A aud: i f aug dane E enthält, festgehalten hat, eine Sammlung feiner Aufsäße und Reden 186. Königlih preußischer Klafsenlotterie fielen in der Vor-

und commandirt zur Insp. der Fuß-Art., zum Inspecteur der zusammen: 1) S der Delegirten über die örtlichen d da man nirgends größere Noheisenbestände sieht, so ist Geschichte. herausgegeben. Der Verfasser hat in diejem Werke, das_ als eine mittagszichung :

uß-Art., Böôck, Oberst und Commandeur des 3. Feld-Art. | Verhältnisse. 2 Auf welche Art und Weise kann die Agitation in | dies eis, daß sowohl die Walzwerke wie die Gießereien wieder Wilhelm Müller’s Politishe Geschichte der | Art von Nahtrag zu „seinem früheren „Mein Leben und ein Stü Zeit- 1 Gewinn von 15 000 4 auf Nr. 22 292. egts. Königin-Mutter, unter Stellung à la suite dieses Regts., | unserem , Wahlkreise am wirksamsten betrieben werden? eventuell | besser beschäftigt sind. Thatsächlich hat sich auch bei diesen zunächst Gegenwart licgt jeßt im 25. Bande vor, der das Fahr 1891 geschichte" anzusehen ift, nicht aur die Summe seines fünfzigjährigen 2 Gewinne von 10 000 M auf Nr. 846. 38619.

zum Sections-Chef bei der Inspection der „Suß-Artillerie Frhr. | Wahl eines Agitations-Comités. 3) Beschaffung der Mittel zur | der örtlidie Bedarf etwas f und zwar infolge der wieder behandelt (Verlag von Julius Springer in Berlin); Pr. 4 4 | politischen Wirkens gezogen, sondern auch ein Vild der vers E 4 Gewinne von 5000 auf Nr. 28135. 37 398.

v. Riedheim, Oberst-Lieutenant und etatsmäß. Stabsoffizier des | thatkräftigen Entfaltung der Agitation. i i aufgenommenen Erweiterungsbauten auf den größten Gruben- Dieser Band ift der erste, welchen der Begründer und Verfasser des | Phasen gegeben, die der nationale Gedanke in dieser Zeit ausen 93612. 112 201

3. Feld-Art. Regts. Königin-Mutter, zum Commandeur dieses Regts., Ueber Arbeitseinstellungen und Ausstände liegen etablissements, wie Königin Luise, Brandenburg, Wolfgang, Schlesien Werks nicht mehr selbst hat zum Abscbluß bringen können; | hat, und dadurch dazu beitragen wollen, daß ein wihliges Zeita a 2G G 3000 M auf Nr. 1942. 89% 11 328

Gerstner, Oberst-Lt. und Abtheil. Commandeur vom 4. Feld-Art. heute folgende Nachrichten vor: Myslowiß-Grube, NRichtershaht 2c. In Feinblehen dagegen will mitten in der Arbeit wurde er vom Tode überrascht. Von | der neuesten vaterländischen Geschichte der jeßt le E enera ht 13638. 15766. 18767. 24 364. 24435. 26 498 34 391.

Negt. König, zum etatsmäß. Stabsoffizier im 3. De Regt. In ühlhausen (Thüringen) legten nah Mittheilung des | si das Geschäft noch immer nicht heben; der Absatz bleibt ein sehr ihm sind indeß noch_ die ersten 202 Seiten des Bandes, | ins Gedächtniß zurückgerufen und zum richtigen Verständniß ge A E 9 06 Ra 419. 56 550. 69 106. 647413. 70 GoZ

Königin-Mutter, Belleville, Major des 4. Feld - Art. Regts. | Rorwärts* am Sonnabend, 14. Mai, in der Fabrik von Martin | geringer. Aufträge auf Grobblehe jedoch gehen infolge besserer der Sluß (etwa 97 Seiten) rührt von anderer Hand her; der | werde. : L ; / 43 220. 49 064. 54 419. S 9 96995 9 L S A

König, zum Abtheil. Commandeur in_ diesem Negt, Baumüller, Gebr-, Cigarrenfabrik, dreizehn Arbeiterinnen und Arbeiter die Arbeit Beschäftigung der Kesselfabriken zahlreicher ein. Die Stahlwerte Name des Verfassers ist nicht genannt. Die Bearbeitung bewegt si S Geseze, eros dnunge T de Meittéurtete 80 328. 84902. 85 441. 87762. 96 925. 98 973. 109 263.

Hauptm, bisher la suite des 1. Feld-Art. Negts. Prinz-Re ent } nieder, weil die Fabrikordnung das Perfonal verpflichtete, sich jederzeit | sind schwa beschäftigt, da die früheren Ordres erledigt sind auf derselben Linie wie die früheren Bändchen. ‘Das Seele S In der Guttentags{en Sammlung deuts ver HeidSgelebe | 119302. 120 487. 121 682. 133 932. 147 993. 148 150.

Luitpold und Adjutant bei der 1. Feld-Art. Brig., zum Battr. Chef } versönlih untersuhen zu lassen, was gegen § 134b der Gewerbe- | und neue nur ganz \pärlih eingeben. Die Gießereien find mit Inhalts wird wesentlich durch die Bedeutung der Ereignisse felbst | sind soeben das Frankenversiherungsge seß in seiner Dée 154552. 155927. 158954. 163365. 165716. 168722.

Un 2: Feld-Art. Regt, Pflaum, Pr. Lt. des 3. Feld-Art. Regts. ordnung verstoße. Da ein Strike und anderweitige Unterbringung | Anfertigung von Bau- und Maschinenguß, Platten, Röhren- und bestimmt. Läßt sih bei fo kurz hinter uns liegenden Begebenheiten | Gestalt vom 10. April 1892, bearbeitet von S Damen. D « | 169303. 180 361. 180909. 183 082.

Königin-Mutter , unter Verseßung in das Verhältniß à la suite | per Ausständigen aussichtslos sind, planen die Arbeiter die Gründung | Ofenarmaturen ziemlich gut beschäftigt, für Handel8guß is vorläufig auch schwer ein objectiv historisher Standpunkt „wahren, Negierungs-Rath von. Woedtke (in vierter Auge E ae 35 Gewinne zu 1500 M Nr. 5452. 11417. 99612

dieses Truppentheils, zum Adjutanten bei der 1. Feld-Art. Brig., einer Genossenschaft. wenig Begehr. Röhrenwalzwerke, Draht- und Nägelwerke sind start so muß doch anerkannt werden, daß das Material, wie | sowie das Reichsgeseß, betreffend die ne Os ‘Ludolf | 32132. 34129. 39521 43570. 44328. 46533. 52354

ernaunt. O L ; E Wie der „Köln. Z.* aus Mons gemeldet wird, verweigerten | im Betriebe und auf Monate hinaus mit Aufträgen gedeckt. Im es in den Tagesblättern aufgeschichtet ist, geshickt zu- | beshränfter Haftung bom 20. igs uaA N mit A [ 53 810. 54 790. 55 505. 67 398 70 247 * 73919. 77 609. Durch DeérsUügung des Kriegs-Ministeriums. Rosen- | die Swlepper auf Grube Bonne-Espérance in Wasmes am | Zinkgeschäft is die Tendenz auch in der verflossenen Woche éine sammengetragen is und cine möglichst richtige Beleuhtung | Parisius (Pr. 1 4) erschienen ; beides sind : Tit i He ¿lfte S r Pfe tas 7 106 774. 132380 1526 41 104

berger, Sec. Lt. des 1. Fuß-Art. Regts. vacant Bothmer, vom | 1g d. M. wegen Verminderung des Schichtlohns um 40 Cts. die feste geblieben, und haben die Preise für Rohzink sih voll behauptet. gefunden hat. Allerdings is über manche Begebenheiten mehr be- merfungen und Sachregister. Jn derselben Samm ns L in s [ c 88 335. 104 044. O E, 2380. 99 290. 141 104.

L Mai d. I. ab zur Luftschiffer-Lehrabtheilung commandirt. , | Einfahrt. Die Verwaltung der Zeche Hornu in Wasmes kündigte Der Verwaltungsrath der Shweizer Nord otb abn hat richtet, als ihre politische Bedeutung bedingte. wogegen andere Er- | Auflage die E M ewerbe oann E 18 fl u ba 141595. 148 109. 150 408. 150 947. 151 058. 151 918. Abshiedsbewil ligungen. Im activen Dees Ia Mai. | ihren Arbeitern eine weitere Lohnherabseßung von 109% an. wie die „Baseler Nachrichten“ melden, beschlossen, die Dividende für eignisse wie z. B. die Erneuerung des Dreibundes nur spärlich bestimmungen vom Regierungs-Rath T. Ph. Berger erschienen. | 156 449. 156 742. 162357. 163115. 172231. 179678.

Dorn, Vaupim. a. D., die Aussicht auf Anstellung im Civildienste Stammactien auf 59% gegen 6% im Vorjahre festzuseßen und den bedaht sind, was sih indeß aus dem Mangel an bekanntem Material | (Preis 1,25 6) i d StaatowissensBaft 47 Gewinne von 500 #4 auf Nr. 4901. 13 492.

A I eife nahträglih verliehen. : Z Land- und Forstwirthschaft. Nestgewinn für Abschreibungen zu verwenden. zur Genüge erklären dürfte. Die anderen wichtigeren politischen Vor- Nechts- und Staatswissen T rin f 15 284. 17299. 28442. 28737. 33344. 34479. 35 998. 12. Mai. Ritter v. Blume, Gen. Major und Inspecteur : Si: A : L : änge die Kronstädter Ereignisse, die Neden des deutschen: Reichs- E „Blätter für Gefängnißkunte“ (Organ des 36123. 36181. 39000. 45956 46417 47 480. 49 217

der Fuß-Art, unter Verleihung des Charakters als Gen. Lt. mit i j Molkerei. b de Qr 0. Mai. (W. T. B.) Kammzug-Termin- fanzlers über derenBedeutung, die Erörterungen über die Lebenemittelzölle Vereins der deutschen Strafanstaltsbeamten, redigirt von Dr. jur. Es S4 E 56 800. 67 593 69 816. 70 941. 77 088

dem Prâdicat Excellenz, mit Pension zur Disp. gestellt. 2 Die zahlreihen im Regierungsbezirk Stade ins Leben gerufenen 382, el. La Plata. Grundmuster B. per Mai 3,825 #4, per Juni die Verhandlungen überdie Handelsverträge u. s. w. sind mit wünschens- | Gustav Ekert, S rerogns badischem Geheimen Rath x. ; Heidel- | ; 09. 2099. 90 000. Oi 920. P (U IEL. (( USS. Im Sanitäts-Corps. Durch Verfügung des Kriegs--| Molkereien entwideln si, wie von dort geschrieben wird, zur Zu- 2875 2 E De S per August 3,85 4. per September Bon befonderem Werth sind, | berg, Verlag von G. Weiß) bes{ließen mit dem kürzlich erschienenen | 80274 83355. 84596. 87445. 88324. 88511. 97 725.

Ministeriums. 17. Mai. Gah, einjährig-freiwilliger Arzt vom | friedenheit der Unternehmer und wirken günstig auf das Verständniß 3 K ee Sa S E E ee : E (E O im Auslande, die nur zu häufig | Doppelheft 5 und 6 ihren 26. Band. Von der beträhtlichen Zabl | 107066. - 114 877. 123909. 126486. 127 487. 140 216. r cas . 1 s / , Tj 1 . s

3. Feld-Art. Regt. Königin Mutter, im 10. Inf. Regt. Prinz | für rationelle Fütterung, Pflege und Behandlung des Viehes und y 2 Tant At Gr i ichtiast fte wichtiger Fragen aus dem Gebiet der Gefängnißkunde und des Straf- | 148 303. 159 409 160678. 161511. 163 283. 166 998, Ludwig, Caudinus, einjährig-freiwilliger Arzt vom 1. Me Sauberkeit in der bei Éleinen Besißern bisher stark vernaclässigten 9,90 , per April 3,90 Umsaß 85 000 kg. N La O bier Poliifee Rel Paupip dürfte wesens, welhe in dem Bande beleuhtet und erörtert werden, seien 173195. 178624. 182578. 183332. 184210.

Regt. Prinz-Regent Luitpold, im 1. Ulan. Regt. Kaiser Wilhelm 11. | Milwirthschaft. baba n ate Socal Cie L, Mgen doedl. au dieser Band wie die Sammlung überhaupt unentbehrlich sein. | nur die nachfolgenden Themata hervorgehoben: „J es zu-

König von Preußen, zu Unter-Aerzten ernannt und mit der L ] tf t | : E: 4 itichrift, E hen v ei lässig, gewisse Verbrecher oder Gesetzesübertreter “als unver- : | Wirksamkeit vom 1. Juni d. J. mit Wahrnehmung vacanter Assist. Die Nonne, [haft betrugen die vroviforish ermittelten Einnahmen im Monat v on SiBiT 0 Mee ae De anges 2. Heft. ed befjerlih zu betrahten, bejahenden Falls, welche Mittel könnten Mannigfaltiges. Arztstellen beauftragt. welche in den leßtvergangenen Jahren fo bedeutenden Schaden in den An d. S 128 402 Fl. und in der Zeit vom 1. Januar bis Ende und Leipzig, N. Oldenbourg 1892. In diesem Hefte bespricht | angewendet werden, die Gesellschaft gegen - diese Klasse von Ver- r, é @; p; R A Kaiserliche Mari deutshen Wäldern angerichtet, hat au die Forsten des Regierungs- | April 1892 541 020 Fl, während die definitiven Einnahmen in vet Karl Wittich die neuen Publikationen zur Geschi hte Wallen- | urtheilten zu s{chüßen?*“ „Vollzug der kurzzeitigen Freiheits- , Auf dem Jerufalemer Kirhhof in der Bergmannstraße _wurde, L L Merle, Marine, bezirfs Stade beimgesucht. Zm August 188 ersien dieses Insect | gleichen Periode des Vorjahres 147 892 bezw. 617 327 Fl. betragen stetn's, Fast unübersehbar if die Literatur, die sich an die Gestalt | strafen“ ; ¿Die Verhältnisse der Österreichishen Strafanstalten und | wie die „N. Pr. Z.“ berichtet, gestern Nachmittag von Unteroffizieren Offiziere x. Ernennungen, Beförderungen, Ver- dur Ueberfliegen aus anderen Gegenden in großer Menge im Forst- | haben. Die provisorisch ermittelten, oben niht inbegriffenen Ein- stein*s. Fa Söóld führers geknüpft hat; unter der Menge der Gerichtsgefängnisse während der Jahre 1887 und 1888"; „Ueber die | des 2. Garde-Feld-Artillerie-Negiments der General-Lieutenaat z. D. seßungen x. Danzig, an Bord S. M. Yat „HDohen- | orte Rüstje der Oberförsterei Harsefeld, und in den Forstorten | nahmen der 36 km langen Theilstrecke Budweis-Gojau der Localbahn A groß upt è die ‘Name R Hildebrandt Gädefe und | bedingte Verurtheilung“ ; „Ersaß kurzzeitiger Freiheitsstrafen“: „Die | Karl von der Hude zu Grabe getragen, nahdem in der Kapelle zollern“, 17. Mai. Deber, Lt. zur See, zum Capitän-Lt., | Luhner- und Grafeler-Holz der Oberförsterei Rotenburg. Glück. | Budweis-Salnau betrugen in der Zeit vom 1. Januar bis Ende April E E “Dl L con A beiten verdanken wir die größten | Reformen im fähsischen Strafvollzug“. An die größeren Abhand- | des Friedrichs-Werderschen Kirchhofs eine Todtenfeier stattgefunden Wewiv, Unter-Lt. zur See, zum Lt. dur See, Michaelis L, liherweise hat es sich auf diese Herde beschränkt. Besonders ver- 1892 24372 Sl. ; T N - Fortschritte “s " Veanimiß Wallenftein?s. Speciell beta tet | lungen reiht si eine umfangreiche Literaturübersicht, welhe alle be- | hatte. Kostbare Kränze, von Seiner Königlichen Hoheit dem Prinzen Henker, Sarer, Schuls 1., Tägert, Rohardt, Butterlin, beerend ift die Nonnenraupe in keinem dieser Reviere aufgetreten. Dem g Bie 0 at. (W. T. B.) Dem „Reuter'shen Bureau“ Bittich die Arbeiten von Gädeke und Irmer, die Wallenstein's Ver- | deutsameren Erscheinungen des Fachgebiets mehr oder Eger aus Wilhel Le Sit, L E L L E rommann, Bartels, Siewert, v. Hahnke Jaeger, | Raupen auf den jun ais E L die Dauer von 14 Tagen die Subscription auf die 1. Serie des i : ci: F; B r 9 L: vologie“ des lieners Cesare Lom- | dem 2. Rheinischen Feld-Artillerie-Negiment Nr. 23 und dem é Gw S 4 S gen Pflanzen und an den Leimringen begegnet D Ta ea S 2 ee vat : E e 8 dar B Ot e : «- Bande der „Verbrecher-Anthropologie des Italieners Cesare Lom _Rh jen F le-Aegtment Nr. 23 und Lans, b. Krosigk, Schock, Heinemann, M5 réberger, | worden. Es wurden dabei in ten vergangenen drei ulte 5 500 000 Kapitals für die argentinishe Nationalbank wieder eröffnet. E E G A F E E E u C broso gewidmet, die bei ibrem Erscheinen fo viel Aufsehen erregte. | Feld-Artillerie-Regiment von Claufewiß (Oberschlesishes) Nr. 21 v. Kameke, Lindes, Heine, Maerker, v. Zelbers\ h wecht- | Raupen und 91 000 Schmetterlinge vernichtet. Im Sommer 1891 gin der Küste 20 Weizenladungen angeboten. vas D t it Hilfe der protestantischen Partei wieder- | Den weiteren Inhalt der Blätter bilden Mittheilungen über Vereins- | gewidmet, zierten den Sarg. Mit dem coimmandirenden General des Laszewski, Donner, Möllermann, Kalm, Fischer I. sind nur wenige Schmetterlinge wahrgenommen ch w die Ei Manchester, 20. Mai. (W. T. B.) 12r Water Taylor 5} Ungnade verlorene Bedeutung mit Hilfe der pro E O eLIOiedeT- legenheiten, Perfonal-Nachrihten Nekrologe 2c Garde-Corps Freiherrn von Meerscheidt-Hüllessem waren zahlreiche Schliht, Klappenbah, Ackermann Glaue, Braun L lde bei s E g oitzie Bla tag PMEN VLE: Wer, 30r Water Taylor 7, 20r Water Leigh 64, 30r Water Clayton 6 ¿ugewinnen, aber die Verhandlungen kamen über die ersten Stadien | angeleg Si S Gersiniann's VNeclag i Berlin (Regentenstraße | Offiziere der hiesigen Garnison anwesend. Die Musik des 2. Garde- L s L, erm N e Ne | welhe bei Pro esuhungen im vergangenen Winter gefunden wurden, S Î , L , L Lay ; niht hinaus, wnd kurze Zeit darauf erlangte der Friedländer seine alte In S. Gerstmann's erlag in Berlin W. gen t a [Naiere Der Yiesi L Eibe Mis E L E TMIUE bes 2. Qu Paschen, Harder, v. Studnig, örhr. v. Ketelhodt, Wil- meist nicht lebensfähig, sodaß das Ende der Calamität im Regierungs- | 32r Mock Brooke 64, #07 Mayoll 7, 40r Medio Wilkinson Stell [ls Kaiserlicher Generalifsimus wieder. Wittich zieht hier | Nr. 20) ist eine neue billige Ausgabe der DHöinghaus’ schen Be- Feld-Artillerie-Regiments führte die Trauermusik aus. Hof reviger brandt, Symanski, Grauer undHoffman n-LamátshEdler bezirk Stade zu erwarten ist. 32r Warpcops Lees 63, 36r Warpcops Rowland 74, 40r Double Stellung als Ÿ Mer a: | Bal eia: une Gute If: | arbeitung der nadstehenden NReichs-Justizgeseße erschienen, welhe | D. Frommel hielt die Rede. v. Waffen stein, Seecadetten, zu Ünter-Lts. zur See unter Vor- Weston 83, 60r Double courante Qualität 103, 32" 116 yards e E P po n E olitisches ei e | für den praktischen Gebrauch befonders geeignet is: Civil- E T E behalt der Patentirung, Krüger, Vice-Seecadett der Ref. im Landw. Saatenstand in Sachs 16X16 grey Printers aus 32r/46r 142. Stramm. L an hae ut pel O En zeßordnung für das Deutsche Reih vom 30. Januar 1877 Zur Erreichung des leichteren Auffindens und Er- Bezirk Marienburg, zum Unter-Lt. zur See der Res des See-Offizt = c E , e Glasgow, 20. Mai W. T. B.) Die V zt deutschen Glaubensgenossen zu {üßen und seinem Lande die Herr- | prozeßordnung für das D Ye N vom ua! ur zung s : Auffindens L Des Lefs g, au fe dUr Dee der Nel. des See-Dffizier- Ueber den Saatenstand und die Witterung im Königreich bei o, e Mal. (W. T. B) e Dorräthe von {aft über die Ostsee zu sichern; jener focht im ersten Generalate für | nebst Gerihtsverfassungsgeseß und Einuführungsgeseßen, ergänzt und | kennens der Hausnummern am Abend hat, wie die „Nat.-Ztg.* er- S L A Pa O A On aen Sachsen vom 15. April bis 15. Mai berichtet die „Sächs. Landwirth. BL La. s A pres gie sich pri 457 M Oen die: Stärking Ser Kaifermacht, fa weit. traf er -— mittleaueile erläutert durch die amtlichen Materialien, der „Gefeßgebung. Mit fährt, das Polizei-Präsidiuen dem Magistrat den Entwurf einer Corv. Capitän, mit G geseblihen P fion E D estellt’ Zeitschr.“, daß die Witterung zwar der F rühjahrsbestellung sehr lien: Ho Ds tei boträat gegen S E e Er TLEVE VeNRDs selbst Reichsfürst geworden für die Selbständigkeit der Territorien alphabetishem Sachregister. ere N 35 Seiten. \ Mes Polizeiverordnung übermittelt. 00, sollen vom. 1. April 1893 Ferber, Cavitän-L in Genebmigung seines HbiPicdaaofudiéa it günstig gewesen sei, sodaß diese rasch ‘und bestens habe beendet werden Paris, 20. Mai (W. T. B) D E L atis ein; ursprünglich fdie er mit Hilfe der Jesuiten Mecklenburg zu ge- 1,75 Æ brocirt und 2 4 gebunden. Dtrkrasprozeßyordnung | gh die Hauseigenthümer verpflichtet wer en, thre Hâuser mit einem A AE Cos Benin L a NRIUNg 1EUES E Sg U 1 Tonnen, er das Auflaufen der jungen Saaten ungemein ver- | t E V: r a E PALLUGIEIN E winnen, nach dem Reichstag von Regensburg bra er mit ihnen | für das Deutsche Reich vom 1. Februar 1877 nebst Gerichtsver- | dem im Polizei-Präsidium ausgelegten Modelle genau entsprechenden der geseßlichen Pension zur Disp. gestellt und gleichzeitig zum Bureau- ‘zögert und auf die Weiterentwickelan der Wintersaaten, nament- | Delegirte Serpa Pimentel für den nächsten Sonntag neue , z A H T A BEeot at E D fafsungsgeses und Einführungsgescßen, ergänzt und erläutert durch Hausnummernschilde zu versehen. Das Schild muß dann in hef und Bibliothekar der Marine-Akademie und -Sch l t D 2 T; 18 E E Instructionen vo iner Neat artet hat das ité d und trat als Anwalt der Gewissenêsfreihcit auf. Ven | fa/ungsge}eß Ug Dri, CTOUTZ 4 d Snummern] zU [£)) D a M id Ca t ne Ce hr 1. Aufgebots des 9. Sool | bch der späten, sehr nahtheilig gewirkt habe, sodaß diese mancherorts Sl M albars Fin Lerner Zaegterung erwartet, so hat das Comité der lesten Band von Jrmer's Publikationen, der Wallenstein's | die amtlichen Materialien der CSggebung, Mit alphabetischem | ordnungsmäßigem Zustande erhalten und im Bedarfsfalle N bicie "Lervills ¿+ der Seewehr 1. Aufgebots des 2. See-Bats,, der einen schlechteren Stand aufwiesen als vor vier Wochen und neue E A rata hlen # S E Sihun anberaumt. Ausgang schildert bespriht Wittih noch nit, er schließt | Sachregister. Octavformat, 274 Seiten. ‘reis 1,25 M broirt | erneuert werden. Die Nummern müssen mit \{warzer Farbe “b[ied bewilligt. Umpflügungen nothwendig geworden seien. Am besten babe der Sk. Petersburg, 21. Mai. (W. T. B.) Die Reichsbank seine Ausfü ' mi : j Adolf's. In den | und 1,50 c gebunden. Konkursordnung für das Deutsche Reich | auf weißem Grunde aufgetragen und das Schild in der S z : Ii = E hat den Wedseldiscontsat 41 bezw. 50 Lomb g feine Ausführungen mit dem Tode Gustav Adolf's. In de S UrTSOTi L U t 1 l as l Raps den Unbilden der Witterung Stand gehalten, auch sei er im | 99 J f As e ontjas auf 45 bezw. 5 °/o, den Lombardzinsfuß auf Miscellen giebt Mar Lehmann einen interessanten Beitrag zur Ge- | vom 10. Februar 1877 nebst Gerichtsverfafsungsgeseß und Ein- | Regel unmittelbar über dec Mitte des Haugeingangs angebraht Gegensaß zu früheren Jahren fast überall vom „Käfer“ verschont. | 2? A T IEBE, Mai. (W_T ; schichte des preußish-russischen Bündnisses von 1813. Am führungsgeseßen, ergänzt und erläutert durch die amtlichen Materialien | werden: jedoch sollen auch Ausnahmen gestattet sein, sofern besondere - Am nachtheiligsten habe sich die ungünstige Witterung auf den de ZIE Ae 20. Mai. (W. T. B.) Die Generalversammlung preußischen Hofe fänden sich zwei Parteien gegenüber: die specifisch- | der Geseßgebung. Mit alphabetishem Sachregister. Octavformat, Gründe, ästhetische oder architeftonische Nücksichten obwalten. Dann Statiftik und Volkswirthschaft. Kleefeldern und Wiesen bemerkbar gemacht, wo die Bestockung | pfen 9 Portugiesischen Cifenbahnen ist auf den 30. Zuni ein- preußische unter Ancillon und Knesebeck und die deutsche, an deren | 270 Seiten. Preis , 1,29 brocirt und 1,50 e gebunden. Alle | \o[l der Plag für die Anbringung des Nummernschildes von dem zu- 5 ; nicht vorwärts fomme, ja in vielen Bezirken deren Stand dürftiger | ?Cu r 9 L O & ; Spize die Namen Scharnhorst, Gneisenau, Hardenberg glänzen. Die | 3 Bände zusammen ‘brochirt für 3,75 #4, gebunden für 4,50 M ständigen Polizeirevier oder, falls der Eigenthümer mit dessen Ent- Noheisenproduction. fei als vor Monatsfrist. Da die abnorme Witterung und felbst die b Anbwerpen, Q as E D. Follauction. An- erste Partei strebte nit unbedingt eine Befreiung Deutschlands von Allgemeine Wissenschaft. i scheidung nit einverstanden ist, vom Polizei-Präsidium bestimmt Nach den statistishen Ermittelungen des Vereins deutscher | zahlreihen Nachtfröste zumeist nur die Weiterentwicke ung der Saaten geboten waren 1539 Ballen Buenos Aires, 609 Ballen Montevideo, der Franzosenherrschaft an, sondern sie war zufrieden, wenn Preußen Aus Natur- und Menschenleben. Von A. Daniel. werden. Bei Vorgärten soll das Schild an der Vorgarteneinfriedigung Eisen- und Stahlindustrieller belief sich die Rohbeisen- | und der Futtergräser verzögert, größeren Schaden aber nicht verursacht A Sueipa inie rauf wen Far Ball ên Buenos Aires, dur Miebèrerlangina der in Tilsit abgetretenen polnisGen Provinzen | Emden, Verlag von W. Bene 1892. Es sind vier Betrah- | zur rehten Seite des Einganges lea werden. Auf Erfordern der Production des Deutschen Neichs (eins{licßlich Luxemburgs) im Monat hätten, so könne baldige wärmere Witterung, ‘verbunden mit Nieder- S Brttr S E Ae E E und der Altmark wieder zu einem größeren Mittelstaat erhoben | tungen ursprünglich wohl Vorträge —, die uns bier in Lngenep- Polizeibehörde foll auh der Vauseigenthümer noch verpflichtet werden, April 1892 auf 396 821 t; darunter Puddelrobeisen und Spiegeleisen | {lägen Versäumtes nahholen und vieles wieder gut maden. Die Ca O N NE du wurde. Daher wollte sie erst den Erwerb der alten polnischen Be- | mer, fesselnder und belehrender Unterhaltung über Natur- und Menschen- | ¿in zweitcs Schild anzubringen. 199 304 t, Bessemerroheisen 28 233 t, Thomasroheisen 160 182 t, | Baumblüthe sei bis jeßt, wenn au langsam, doc günstig ver- Pet en Discont 2 U 20/0 herabgesegt. S sißungen fichern, bevor sie das Bündniß mit dem Zaren gegen Frank- | leben vorgeführt werden: „Vom Träumen; die Fa rbe und ihre E E E e : Gießereiroheisen 49102 t. Die Production im Avril 1891 betrug | laufen und habe wenig oder gar feinen Schaden genommen. 5 j L F ene (W. T. B.) E Fondsbörfe E reich abschloß. Die andere Nichtung legte den Nachdruck auf Abschüttelung | \ymbolische Bedeutung; der Vegetarianismus als Man {reibt der „N. Pr. Z.“: Das vorgestrige Gewitter 394 390 t, im März 1892 413 644 t. Vom 1. Januar bis 30. April ; ere n „[Owächerer Haltung,“ die sich im ¿aufe des Nachmittags - der Fremdherrschaft und Wiederherstellung Preußens als deutsche | Secte“ und „Giebt es außer der Erde noch bewohnte | tobte besonders stark am Wan nsee, in den wiederholt Blige 1892 wurden producirt 1597 540 t gegen 1 404 383 t im gleichen Ein Telegramm des „H. T. B.* berichtet aus Budapest: E Schluß im allgemeinen matt. Ver Umsaß der Großmadit / der Besiß der alten polnischen Provinzen war ihr | Welten?* —, also zum größeren Theil Fragen, welche einslugen. Der das Unwetter begleitende Orkan hat unter anderm Zeitraum des Vorjahres. : Der Frühreif richtete in den verschiedenen Bezirken einen beträht- | 5 00 us agt E et Silbervorrath wird auf weniger wichtig. Als nun Kaiser Alexander zum Abl des Bünd- | jeden Gebildeten beschäftigen. Die Betrachtungen sind weit längs der Chaussee nah Potsdam bei Stolve alte Bäume theils ; lihen Schaden an, namentlich an den Gartenpflanzen, den | 2400 000 Unzen geschäßt. e le Silberverk äufe betrugen nisses drängte, legte Ancillon seinen Standpunkt dem König in einer | entfernt von Materialismus und Mationalismus, ja sie | gebroden, theils entwurzelt, oft von unten bis oben gespalten. Kein Zur Arbeiterbewegung. Kartoffeln und dem Obst. 65 000 Unzen. Die Silberankäufe sür den Staatsfchay betrugen auéführlidhen Denkschrift dar, die uns Lehmann hier mittheilt; der | richten sih gegen diese Geistesrihtungen unmittelbar und Garten längs der Dorfstraße blieb unbeshädigt, der Verkehr war Am D 8 ie Aus 5 8 459 000 Unzen zu 88,90 à 8865. / ; : na j idt i, aber Hardenberg protestirte mit aller bekämpfen sie mit Waffen der Wissenschaftlichkeit, welhe der Ver- vollständig gesperrt, sodaß die ganze Naht hindur gearbeitet wurde, Am Donnerstag waren die Ausschüsse der Ortsverbände s e Weizen durw t Berichte aus Frank d R König war ihm niht entgegen, aber Hardenberg protestirte m bel : t „der L |perrt, | ( tagdeburg, Neustadt und Buckau der Hirsch- Gesundheitswesen, Thierkrankheiten und Absperrungs- land üb ‘Er t äen brd Ne E Sf f Ley und Aus Entschiedenheit, und auf seinen Rath ertheilte Friedri Wilhelm dem | fasser ein Prediger mit geshickter Hand und mit einem offenen, | um die Chaufitee einigermaßen frei zu machen. Das zugleih ein- Bin cker’schen G ava E L S Maßregeln. "r fe bes Auel, aden durch egen und „Frost; sowie auf starfe preußischen Gesandten im russischen Hauptquartier, General Knesebeck | vorurtheilsfreien Blick zu führen versteht. _Seine Art der Natur- | tretende Hagelwetter bedeckte alle Wege und Gärten mit abgeschla- U l ew erlver P ne Zu elner Si1ßung ZU- i ause ets AUSs andes und Deckungen der Baissiers. E Mais steigend eine öInstruction die unter Verzicht auf die Garantie des ebcmaligen betrahtung bat stellenweise etwas Poetisches, etwas Sinniges und genen Blättern und Blüthen. Auf allen Havelseen tobte das Wetter sammengeireten, worin unter Leitung des Vorsigenden des London, 20. Mai. (W. T. B.) „Reuter's Bureau“ meldet | auf B ltige Witterung, welche die Fflanzung verzögert. ; y polnischen Besitzes die Allianz mit Rußland erleichterte. Mit | wird fo manche Gemüther befriedigen und verföhnen, welche sih von | sehr stark, warf große Kähne von den Ankern, die die Yachten von den Ortsverbandes Magdeburg O. Jacobs über die crforder- | aus Teheran von beute: Ein von Turbeti in Me \hed eingetroffener | Baumwoll en-Wochenberict. Zufuhren in allen Unions- cinem umfangreichen Literaturberiht über alle Gebicte der | dem Materialismus abgestoßen fühlen: in jedem Falle wirkt ne _ zl | Boyen rissen, und richtete allerlei Unheil an. lihen Mittel berathen wurde, um den Gewerkvercins- | russischer Arzt berichtet, der Sheikh von Djami, einer kleinen Stadt häfen 0 000 Ballen, Ausfuhr nah G annen O Ses bistorischen Foeicbiing schließt das Heft. ; weiterem Nachdenken anregend, zumal sie mit einer Fülle von _Wissen E : E Hilfskassen auch nah dem Inkrafttreten der Novelle zum | m Südosten von Meshed, habe den Ausbru der asiatischen | Lusfuhr nah dem Continent 19 000 Ballen. Borrath 701 000 ff Das brandenburgishe Heer in den Kriegen von | und Kenntnissen ausgestattet ist. Besonders beben wir in dieser Be-“ Zur Columbusfeier in Spanien werden in verschiedenen Reichs: Krankenversicherungsgeseße die Vergünstigung des & 75 Cholera in der Gegend conftatirt. Die Sterblichkeit sei gering. Ballen. / A ; : : 1688 bis 1697. TV Von Dr. Leopold Brock. Königlihes Gym- | ziehung den ersten und den leßten Auffaß hervor, welche ein reihes | Stävten die umfassendsten Vorbereitungen getroffen. So sind in Befreiung vom Beitritt zu ciner Rmwanastale K erbâlten, ar eago, 20. Mai, Ma a Fen au Vurcqweg seux set nasium zu Königshütte O.-S., Beilage zum XV. Jahresbericht 1892. | Material wissenswürdiger Einzelheiten vorführen. Das Buch, das Valladolid, Madrid, Sevilla, Granada, Huelva, Cadix A. großartige Herr Jacobs {lug vor, an allen Ort 4 Ie 4 R Handel und Gewerbe, und eigend auf ungün}tigere Witterung und Dekungen der Baissiers. Mit dieser 2 bhandlung \ch{ließt der Verfasser seine Studien über | von echt cristlihem Geiste getragen ist, verdient weite Verbreitung. Festlichkeiten geplant, denen beizuwohnen si auch deutschen Reisenden Line bestel | Gewerk el Gi ata rena E Tägliche W stell für Kobl 3 Mats durchweg steigend auf Deckungen der Baissiers. die Thätigkeit der brandenburgischen Truppen im zweiten Reichskriege cine bequeme Gelegenheit bietet. Karl Riesel's Reifecomptoir in vereine bestehen, Gewer vereins-Hilfskassen verbände ägliche agengeitellung für Koblen und Koks C S S ; S : @ lotterie. Berlin, Königgräßerstraße 114, veranstaltet nämlich anfangs Sep- j egen Ludwig XIV. ab. In diesem Kriege stand eine große europäische Preußische Klassen j graßer11 1 ô u begründen, weil es dadurch moglich sein werde, den Hilfskassen an der Ruhr und in Dberschlefien. Verkehrs-Anstalten. An los R D, i Spani A; a tember eine Gesellshaftsreise nah Spanien, deren Programm 7 ist : : 9 S H Soalition der Kaiser, das Reich, Holland, England, Spanien (Ohne Gewähr.) h E A 1 Pl | mit dem §75 eine gesicherte Existenz zu bewahren. Nach einer leb- An der Nuhr sind am 20. d. M. gestellt 10 160, nicht rechtzeitig E E D: ; c Savoyen Frankrei gegenüber, das nur an der Türkei einen : , E e sowohl die Theilnahme der Mitglieder an den Festlichkeiten wie haften Besprechung, bei der von fast allen Rednern die Durchführ- | gestellt feine Wagen. Z : Be Königliche Eisenbahn - Styection | _Frank- Bundesgenossen und in SA eber, einen wohlwollenden Vermittler Bei der gestern fortgesegten Ziehung der 4. Klasse | zen Besuch aller Hauptsehenswürdigkeiten des Landes ver- barkeit der vorgeschlagenen Hilfskassen-Ortsverbände bezweifelt Din vestene Qr esten find am 19. d. M. gestellt A0, nt 1 E E FOABE folgende DekcuntmaGung: Bu A N d S fand Auf drei Kriegsshaupläßen fochten die Brandenburger in diesem | 186. Königlich preußisher Klassenlotterie fielen in | spricht. Außerdem isst von Granada aus ein Ausflug in wurde, sowohl wegen der Verschiedenartigfeit der Verhältnisse egend geltellé, Leine Waben. ba O Be I nS Uge ‘M. b d L S Berlin Morde Kriege: am Niederrhein, in Savoyen und Ungarn. Die vorliegende | der Nachmittags-Zichung: die Sierra Nevada und ferner von Malaga ein Abstecer der einzelnen Kassen, als auc, weil die centralisirten (social- Zwangsversteige Seitennän, ae Ea u cas E ts S Ba B Arbeit behandelt ihre Feldzüge in Italien. Wie in Ungarn und am 1 Gewinn von 100000 M auf Nr. 104 996. nach Tanger (Marokko) in Aussicht genommen. Im übrigen werden demokratishen) Kassen nicht so glänzend daständen, wie man Beim Königlichen Amtsgericht 1 Berlin ftand (an{ souenwagen Lun N, Klasse zusammengeseßt, die fi dur rubt Ge HKhein, verbreitete auh hier ihre Tapferkeit den Ruhm des branden- 1 Gewinn von 30 000 M auf Nr. 143 960. E Ea Ca A E en O n, a U i | i Sn Sf j Rat 5 +1 T Anf ee 2 ; e N E Es A N : o C UD.: i : ( î N fesweise f tat n / N f - gewoHÿ ï | d E Ven. Ye- gewöhnlih annehme, aud) die Verwaltungskosten größer seien 20. Mai das Grundstück des Popfermeisters Leo Banket, in der ar weichere Ausstattung und großere Bequemlichkeit auszeichnen » E eim Ps Vebe bars fünstliche Mean Ss Valle ale L Gewinn von 15 000 M auf_ F S 67 683 sellschaftsreise ist ein bekannter Schriftsteller, der Spanien durch N de, Big 4 Salfents e r lad S P inglo s as Mindestgebot 550. 0 bat Me rfeigerung lr : Lie det Getoänken A falten ‘Shelsen vecschen l T Unna von Gefehte zu überwältigen, sodaß si feine Gelegenheit zu glänzenden 2 Gewinne von 10 000 G auf Nr. 5 I i längeren Aufenthalt genau kennt, der spanischen Sprache vollkommen „(gdo. 51g." folgende Resolution zur 9 nnahme : G M6, 19 LCEUlgevol Don f wurde der - ( eten verlehen. BeradbreiMung D; L i

E : i ; hate L L O l Z 2 ck 5 Gewinne von 5000 auf Nr. 29 922. 59 360. 149 922. mächtig und correspondirendes Mitglied der Königlich spanischen „Die Versammlung der Ausfcüsse der Ortsverbände Magdeburg, | Bankier Max Priester, Kanonierstraße 39, Ersteher. Mittagsessen findet auch ferner auf Station Nordhausen in bisheriger Kriegsthaten bot. Dazu kam, daß der Herzog von Savoyen bald von 161 401. 182 520. Akademie der Künste ist, zuzleich Verfasser des bereits in zweiter

N ch2 ge S C E ; j ; Tar e E N 5 Ra e Da der Allianz abfiel und einen beimlihen Vertrag mit Frankreich \{loß, A i: E E nr el N l Neustadt und Bukau der Hirsh-Dunker’shen Gewerkvereine ist der Berlin, 2. Mai. (Amtliche Preisfeststellun ür | Weise statt. In Berlin und Frankfurt a. M. ist für diese Züge ein ; te- Qrienft j 26 Gewinne von 3000 #4 auf Nr. 5507. 8207. Auflage erschienenen Sprachführers „Viaje por España“, welches Ansicht, daß die Negelung der Kranken- und Begräbnißkassenverhält- | Butter, Käse und Sul Butter (Jn G cofbantal fre Vorverkauf von Pläßen eingerichtet, der es, da die Plätze durchweg wodurch die O EunE P I aurbe, 8846. 33759. 41197. 46468. 50406. 56381. 58214. | L A ch Kaiser Fricdrih als Kronprinz auf seiner Reise dar nisse Sache jedes einzelnen Gewerkvereins bleiben müsse. Sie erachtet | Berlin an frobucenten bezahlte Abrechnungspreise.) Hof- und Genossen- | Mit Nummern versehen sind, den Reisenden ermöglicht, einen E Mit Gott für König und Vaterland. Ein Ruf | 69912. 70909. 72660. 73172. 76025. 96076. 96 255 Spanien benußte. Anmeldungen zur Betheiligung an dieser Reise, dagegen die Förderung der Bestrebungen der deutschen Gewerkvereine | schafts - Butter Ia. 108-111 #, Ila. 105—107 M, III a. 102— | immten, näher zu bezeichnenden Plaß gegen eine Bormerkungs: e en die Ss jaldegoteutie von Adel Schaper. Görliß, im 100 166-1090664. 114418. 116 645. 126714. 135 387. | deren ausführlihes Programm später bekannt gemaht wird, nimmt auf anderen oa h rMgende Nothwendigkeit und (eat die e H, do. abfallende 95—101 46, Land-, Preußische 91—93 G L statt: “A e ; L A. E Neiierean Selbstverlag s Verfassers. In kurz Ti enen Abschnitten sind f S4 L A E N ere a : | son jeyt Riesel's Neisccomptoir entgegen, everzeugung, day ale Veitglieder zum weiteren Ausbau der C werk- | S il —91 s 2—95 if —92 R ° L 4 2 j s di j Soci ; ; f renz SAA E Due =A = ——— vereineinrt ingen auf andersn, als dem Krankenkassenebiete ihre Boverischo “Senubitter lde V d éaud tet ‘87-93 « Bapnhee ermann (Unter den Linden Nr. 69), 2) am Schalter äuf Mittel Ela L U dite ‘Gefelli Saft eribtcien 30 Gewinne von 00 t guf Nx. ¿ei S S 10 54 Inowrazlaw, 20. Mai. Decan von Poninski, dessen Kräfte einsezen werden“. Shlesishe 91—93 Galizische 85—87 4, Margarine 40— | Bahnhof Friedrichsstraße am NReifetage Vormittags 8 bis 11 Ubr; An: ag apita tellt D 4 triotische Geist i L s ge- | 22132. 34058. 40174. 41231. 42966. 56 255. 66 297. Genesung rah Entfernung der Knochensplitter einen normalen er- Die Socialdemokraten der Kreise Torgau, Liebenwerda, | 70 Käse: Schweizer Emmenthaler 87-——90 M Bayerischer | 79 Fran tfurt a. M.: 1) in der amtlichen Fahrkarten-Verkaufsstelle \ S ua M aenae tfaßlidhe S Tue aen es Linx béeubens f 66 772. 75135. 75699. 77 866. 88424. 102061. 114297. freulihen Verlauf nimmt, wird, wie das „Pos. Tgbl.“ berichtet,

Wittenberg und Shweiniß, die hier in Berlin wohnen, ver: | 60—70 e, Ost- und Westpreußischer 1a. 60—65 4, do. I a. 50 | (Bethmannstraße) ¡Tags zuvor, 2) am Schalter ‘auf dem Haupt- Mass nber fu ee L E außerdem dee Bitdei e Preis | 116504. 118914. 125406. 131511. 131752. 147 ö77. nächstens. wieder in der Lage fein, die Pflichten seines Amtes zu fertig wie Der O rwärts* R n vi Vis B in „fnr 60 M, Holländer 80—85 G, Limburger 36—42 4 Quadrat: Mager- Z Ie ind T Anh: mrs 000, = (3 e R ON von 30 ‘bei 100 Stü ‘20 Á unter freier Znsendung beiträgt. 153976. 167274. 168350. 171606. 178767. 180008. | übernehmen. offentlichen Versammlung, um sh über die ründun âse Ia. 20—925 Ta D M : igs A E . M. wird der : E S i | E : s cines A Gta Cloud ratnd an "Stelle der bisherigen Agt Western 17 o Lis 4008 A Ce in Deutaals s geflossen. Reisende, die von dem Vorverkauf feinen Gebrauch Geda Zu fig e Mae oe narf al ala a D i 500 A auf Nr. 9075. 16 963. 18 332 Mühlhaufen, 19. Mai. Anläßlich der bevorstebenden Feier tationscommission s{lüssig zu machen. Die Versammlung beschloß | 42,00—43,00 4, Berliner Bratenshmalz 44,50-—47,50 M Fett, in | machen, haben auf Beförderung in den erwähnten Zügen nur infoweil Vreais s E he B chd ckerei, Kunst- und Verlags-Anstalt, tag de 102. 483565. 57285 59 885. | der goldenen Hochzeit des dänischen Königspaares ist das die Gründung eines Agitationsvereins und wählte eine Commission | Amerika raffinirt 37,50 4, in Deutschland raffinirt. 37,50—40,50 „« | Anspru, als noch unbeseßte Pläße vorhanden sind. Auf den vormals S. Sie ente i Maas diesem Titel hat Kacl Bieder- ref 2 E E S A 75 205” 90 21 93 350. | hier und in Langensalza garnisonirende Thüringische Ulanen- von sieben Mitgliedern, die ein entsprechendes Statut auszuarbeiten und | (Alles pr. 90 Ks). Tendenz: Butter: Bei mäßigen Einlieferungen | Zwischenstationen findet ein Vorverkauf von Pläyen nicht statt. mann, einer der Veteranen des Nationalliberalismus, der schon in | 60417. 17196. 129297. 134 708 ° 4d 813. 144071. | Regiment Nr. 6, dessen Chef der König von Dänemark ist, in Parade- einer späteren Versammlung vorzulegen hat. E \ und gutem Bedarf konnten ih Preise behaupten. S{hmalz: Ün- der von ihm am 1. Januar 1842 ins Leben gerufenen „Deutschen L S 55 14 55 173 57 599. 158 596, | Uniform aufgenommen worden. As Ll wie box « A T s Hier in Beclin haben nach einem Bericht der Berliner | verändert fest. - E Monatsschrift“ cs unternommen hatte, das Programm einer neuen | 149 043. 151 481. 155 149. 155 173. 157 599. 158 596. mitgetheilt wird, ein Bild des Regiments in prähtigem Rahmen e Volkts-Z." sich die Parquettbodenleger am Donnerstag Abend , Vom oberschlesischen Eisen- und Metallmarkt be- politischen / Partei, die cr die ,nationale* nannte, zu entwerfen | 163483. 172060. 174844. 177 403. 177777. 178 852. überreicht werden. in Nöllig's Local versammelt, um ihre gegenwärtigen Lohnverhältnisse | richtet die „Schl. Ztg.“: Die Lage des oberschlesischen Eisenmarktes und zu vertreten, und der seitdem an diesem Pro- ! 182163. 184228. 186877. 189 181. E

egts, zum Adjutanten bei der Brig. ernannt." einzelner Unternehmer der emaht werde, die Accordlöhne werksverband den Werken einige

a Ter, Adelung, Neclam, Most, v. Leveßow; Schaden ist durch Tödten der Spiegel, der Schmetterlinge und der | ird aus Buenos Aires vom 19. cr. gemeldet, die Regierung habe für handlungen mit den Feinden des Kaisers während seines zweiten | führlih bespriht; ein besonders cingehendes Referat is dem zweiten f