1912 / 33 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R

_Aneh

Handelsregisier. : [97976]

en.

Im Hantelsregister wurde heute bei der offenen Handelsgesellschast „Bermanu & Co.“ in Aachen eingetragen: Die in Gütern getrennt lebende Ghe- [a opa Meyer, Josefine geb. Bruch, ist aus

Gese (Walt aus E, Gleichzeitig ist der Kaufmann Alfred Hirs zu Aachen in die Gesfell- schaft als persönlich haftender Gesellschafter ein- getreten. Zur Vertretung der Gesellschaft ist nun- mehr jeder Ge)ellshafter einzeln ermächtigt.

Aacheu, den 1. Februar 1912.

Königl. Amtsgericht. d.

Adorf, Vogtl. [197977] Auf Blatt 23 des Handelsregisters, die Firma J. C. Schiller in Bad Elster betr., ist heute das Erlöschen der Firma eingetragen worden. Das Handelsgewerbe wird weiter geführt. Adorf, am 2. Februar 1912. Königliches Amisgericht.

Altenburg, S.-A. [97978]

n das Gunepreaer Abteilung B ist heute bet Nr. 6 Rofiter Brauukohlenwerke, Actien- gesellschaft in Rofit eingetragen worden, daß der Berginspektor Georg Lausch in Gorma aus dem Vorstande ausgeschieden, der Kaufmann Max Nasche in Nosfiy zum stellvertretenden Vorstandsmitgliede bestellt und dessen Prokura erloschen ift.

Altenburg, den 1. Februar 1912

Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1.

Altenburg, S.-A. [97979]

Fn das Handelsregister Abteilung B ist heute bei Nr. 39 Herzogin Adclheid Kohlenverwer- tuugsgesellschaft mit beschränkter Haftung in

aselba< eingetragen worden, daß der Direktor

eorg Laush in Rosiy als Geschäftsführer aus- geschieden und der Berginspektor Otto Grasemann daselbst zum stellvertretenden Geschäftsführer be- stellt ist.

Altenburg, den 1. Februar 1912.

Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1.

Arnsberg. SBefanntmachung. 197980]

In unser Handelsregister A Nr. 153 ist heute die Firma Becker & Nöker, ofene Handelsgesellschaft, in Sundern eingetragen.

Persönlich haftende Gesellschafter sind:

1) Maurermeister Johann Be>er in Altenhellefeld,

B Bauunternehmer Josef Be>ker tin Sundern,

3) Kaufmann Johann Nöker in Sundern.

Zur Vertretung der Firma ist jeder Gesellschafter allein U

Arnsberg i. W., den 30. Januar 1912. Königliches Amtsgericht.

Arnswalde. [97981] Sn das Handelsregisier Abt. A is heute bei Nr. 110 in Abänderung der früheren Firma als [e „Eduard Rohn““ und als ihr Fnhaber der aufmann Albert Graets< in Greifenhagen sowie ferner eingetragen worden, daß der Uebergang ter in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbind- lichkeiten bei seinem Erwerbe dur den jeßigen In- haber Graets< maren ist. Arnuswalde, den 26. Januar 1912. Königliches Amtsgericht.

Auerbach, Vogtl. [97982] Fm Handelsregister ist auf dem die Firma Albrecht

Gündel in Auerbach i. V. betreffenden Blatte 413

eingetragen worden, daß die Firma erloschen ist.

Auerbach i. V., am 31. Januar 1912.

Köntagliches Amtsgericht. Bärwalde, Pomm. [96743] __ Bekanntmachuug.

In das Handelöregister Abteilung A des unter- zeichneten. Gerichts ist heute bei der unter Nr. 43 eingetragenen Firma Gebr. Raash Värwalde i. Pomm. eingetragen, daß die Firma jeßt „Gebr. Naasch Juh. Geor Täuber““ lautet und In- haber der Firma der Kaufmann Georg Täuber ist.

Bärwalde i. Pomm., den 26. Januar 1912.

Königliches Amtsgericht.

Berlin. [97984]

Jn unser Handelsregister Abteilung B ist heute eingetragen worden: Bei Nr. 72. („Terraingesell- schaft Frankfurter Chaussee“ mit dem Stße zu Berlin. Der Ar(itekt Sigbert Seelig in Berlin- Deuts< Wilmersdorf ist zum Vorstandsmitgliede ernannt. Bei Nr. 2167. Deutsche Bier- brauerei Aktiengesellschaft mit dem Sigze zu Berlin und mehreren Zweigniederlassungen. Die von der Generalversammlung der Aktionäre am 15. Sanuar 1912 beschlossene Abänderung der Satzung. Bei Nr. 8955. August Wefsßels Schuhfabrik Aktiengesellschaft mit dem Sitze zu Augsburg und Zweigniederlassung zu BVerliu. Die am 11. November 1911 beschlossene Erhöhung des Gruntfkapitals ist erfolgt. as Grundkapital beträgt nunmehr 2 000 000 4. Als ni<t einzu- tragen wird befannt gemaht: Auf diese Grund- fayttalserböhung werden ausgegeben 1000 Stü je auf den Inbaber und über 1000 # lautende Aktien, die für das Geschäftsjahr 1911 mit drei Bierteilen der Fahresdividende am Reingewinn teilnehmen, zum Kurse von 119 9%, zuzüg- li 4 °% Zinsen vom 1. November 1911 ab und zuzüglih der Kosten für die Aktienausgabe, Aftienstempel und sonstigen sachlichen Ausgaben. Non diesen Aktien sind 500 Stü>k den derzeitigen Aktionären mit angemefsener Frist derart anzubieten, daß auf je 2 alte Aktien eine nzue zum Kurse von 118 9% nebst 4% Zinsen vom 1. November 1911 entfällt Das ganze Grunktkapital zerfällt nunmehr in 2000 Stü> je auf den Inhaber und über 1000 lautende Aktien. Bei Nr. 932: Berliner Hypo- thekenbaufk Aktiengesellschaft mit dem Sige zu Serlin: Die von der Generalverfammlung der Aftionáre am 13. März 1911 beschlossene Abände- rung der Saßgung. Bei Nr. 43: Chemische Fabrik auf Actien (vorm. E. Schering) mit dem Siye in Berliu. Prokurist: Emil Scbiese> in Berlir-Charlottenburg. Derselbe ist ermächtigt, in Gemeinschaft mit einem anderen Aae und, wenn der Vorstand aus mehreren Mitgliedern be-

steht, au< in Gemeinschaft mit einem Borstandéê- mitgliede die Gesellschaft zu vertreten. Berlin, den 29. Januar 1912.

Berlin.

worden: Nr. 38 866. Lichtenberg.

\häftélokal: Turmstr.

Adolph Seeger, Offene E a 6 a maun,

mann,

mann, Berlin): Der bisherige Gesell

Wilhelmsberg):

Weitenauer ist Nr. 13954 (Firm Berlin): Kaufmann Car

begonnen. Bei Nr.

mann Ernst Schwarzs ausgeschieden. Bei Berlin): Inhaberin

Th. Maroyke & erlosch

ist aufgelöst. sind folgende Firmen: Nfg.,

Nr.

M EneE Nr. 26 521

Berlin.

Berlin. 9

finger, Nr. 1440.

Berlin.

Berlin, den 30. Januar 1912. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 86.

Werlin.

In unser Handelsr eingetragen worden: Hurtig, Berlin.

Berlin. Inhaber :

Orden- 1) Witwe Anna borene Weisbrich, Günther Küst, geb.

dur seine Mutter A Berlin; 4) Kaufman

dorf. Bei Nr. 6 S. Häusler & Co

ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. Gelöscht Nr. 2523. A. Kaempfer, Schöne- berg. Nr. 13345. Auna Keßler, Berlin. Berlin, den 30. Januar 1912. Königliches Amtögerit Berlin-Mitte. Abteilung 90. WBeftanutmachung. Am 30. Januar 1912 is in das Handelsregister eingetragen worden die Firma: „Hessische Stein- brüche““ Gesellschaft mit beschräukter Haftung Gelsenkirchen, Zweigniederlafsuug in Steiuperf. Der Gegenstand des Unternehmens ist die Anlage

die Firmen:

ERiedenKoPpf.

und Ausbeutung von

Steinperf, Kreis Biedenkopf, Regierungsbezirk Wies-

baden.

Das Stammkapital ist 200 000 4. Geschäfts-

führer find:

1) Kaufmann Heinri<h Linden zu Gelsenkirchen, 2) Arzt Wilhelm la Roche zu Gel enkirhen-Bismark, 3) Fuhrunternehmer

firchen-Bismark. Gesellschaft mit bef \chaftóvertrag ist erri

die Geschäftsführer ist

ist Heinrich Linden, die Firma wird durch den ersten Geschäftsführer, bei dessen Verhinderung dur seinen

Stellvertreter in Ge Gesellschafter vertrete

nung dec Firma geschieht in der Weise, daß die

Zeichnenden zu der beifügen.

Bielefeld.

Fn unser Handelsregister Abteilung A ist bei

Nr. 209 (Firma G

heute folgendes eingetragen: Der Kaufmann Paul Gassel zu Biele- eld ist in das Geschäft als persönlih haftender Ge-

p sellshafter eingetrcete 1. Fuli 1911 begonn

WŒWiswchoss werda

beute

Bischofswerda,

Königl. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89.

König

_ Handelsregister [97983 des Königlichen Amtsgerichts Veexlin- Mitte. Abteilung A. j In unser Handelsregister ist heute eingetragen

Fnhaber : Robert Priemel, Fabrikant, Wilmersdorf. Nr. 38 867. Oito Schroeder, Berlin. Otto Shcoeder, Ingenieur, Berlin. stallationsgeshäft für elektrische Schwach- und Stark- \tromanlagen nebst elektrische Bedarfsartikel. Ge-

Gust. Adolph Seeger, Berlin. Inhaber : Gustav Kaufmann, 3

harlottenbura. Gesellschafter: 1) Hugo Wolfermann, 2) Gustav Wolfermann, 3) Leo Kaufleute in Charlottenburg. Die Gesell- haft hat am 1. Januar 1912 begonnen. Bei Nr. 5789 (ofene Handelsgesells haft Mau & Neu- Die S ist aufgelöst.

alleiniger Inhaber der Firma. (offene Handelegesellshaft Weitenauer & Elle, Die Gesellschaft Der bisherige Gesellschafter alleiniger Inhaber.

Jetzt ofene Handelsgesellschaft. Schelsky in Charlottenburg is in das Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten. Die Gesell\<aft hat am 1. Sanuar 1912

{haft Schwarzschild-Ochs, Beeclin):

Schöneberg. Bei Nr. 9278 (Firma H. Ch. Latter- manu Nachf., Berlin): Die Niederlassung ist nah Nowawes bei Potsdam verlegt. Bei Nr. 9257 (ofene Handelsgesellshaft Penné & Meißner, Schöneberg) und Nr. 19 528 (Kommanditgesellschaft Co. Kommandit-Gefellschaft, Berlin): Die Liquidation ist beendet, die Firma ist en. Bei Nr. 13 580 (offene Handelsgesell- {aft Masche « Co., Berlin): Die Firma ist erloshen. Gelöscht

Charlottenburg. verfaudhaus E Walther Temmler,

fellerci „Deutsche Kraft“ Jnh. Moritz Schle-

Inhaber: Friß mann, Berlin. Nr. 38 870. Firma Hotel Austria Oesterreichisher Hof Carl Hell, Berlin. JIn- haber Carl Hell, Kaufmann, Berlin. Nr. 38 871. Firma Herkules Vertrieb Eduard

Berlin. Bei Nr. 18 040 (Firma Paul Küst und Ordeusband - Jett ofene Handels esellschaft. üst, geb. 9) die minderjährige Lucie Küst, geb. am 1. F 1895, vertreten dur< ihre Mutter Anna Küst, ge- Berlin;

Gesellschaft hat am 1. Oktober 1911 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ift nur der Gesellshaster Paul Bölke ermächtigt. manditgesells<aft Kleemann & Co. Kommandit- gesellschaft Berlin): Siy jeßt: Deutsch-Wilmers-

tet au 25. Februar 1899 und geändert am 2 /11. Juli 1899. Die Vertretung dur

Die Veröffentlihungen der Gesellschaft

erfolgen in der Kölnischen Zeitung zu Cöln und im

Hinterländer Anzeiger zu Biedenkopf. Königliches Amtsgericht Biedenkopf.

Bielefeld, den 31. j Königliches Amtsgericht.

uf Blatt 232 des hiesigen Handelsregi! Firma F. A. Große in Bischofswerda betr., ist eingetragen worden, i Bensche> in Bischosswerda ist Prokura erteilt. am 31. Januar 1912.

Firma: Robert Priemel, irma: Adalbert Inhaber: Adalbert Branche: In-

37. Nr. 38 868. Firma: Berlin. Nr. 38 872. haft: Gebrüder Wolfer-

Wolfer-

{hafter Jojeph Neumann ist Bei Nr. 19 176

] ift aufgelöst. Kaufmann Richard Bei Müllex,

a Schelsky «& Der

35 359 (offene Handelsgesell- Der Kauf- ild ‘ist aus der Gesellschaft Nr. 10 156 (Firma P. Wilm,

jest: Fräulein Anna Nabel,

Die Gesellschaft

Nr. 36 598. Paul Schilling Nr. 27833. Schuh-

Naftali Rosenberg, . Likörfabrik und Wein-

Weiße, erlin.

tr. 4720. August Otto Polke,

/ i [97985] egister Abteilung A. ist heute Nr. 38 869. irma Fritz urtig, Kauf-

Nitardy,

Eduard Nitardy, Kaufmann,

abrik, Berliu): Gesellschafter find:

Weisbrih, Berlin; Februar

3) der minderjährige

am 1. Mai 1896, vertreten

nna Küst, geborene Wetsbrich,

n Paul Bôlke, Berlin. Die

Bei Nr. 36 836 (Kom-

466 (offene Handelsgesellschaft ., Berlin): Die Gesellschaft

[97986]

Steinbrüchen in der Gemeinde

Johann Küpper zu Gelsen- ränkter Haftung. Der Gesell-

folgende: Erster Geschäftsführer meinshaft mit einem anderen

n und verpflichtet. Die Zeich-

Firma ibre Namenunterschrift

[97987]

2stav Gasfsel in Bielefeld) Fett ofene Handels-

n. Die Gesellschaft hat am en. Sanuar 1912.

197988

, Sachsen. ters, die

dem Kaufmann Otto

Borna, Bz. Leipzig. : Auf dem die Gewerkschaft Wilhelmfschacht in latt 167 des hiesigen

an Paul Kir Gesamtprokura ist i Diplombergingenieur Friß Jürgens in f\haft nur gemeinsam mit dem bereits Karl NReuscher, tungsbefugnis dementspre<hend abge- ändert worden ist, vertreten.

dessen

Bornu

loschen.

er

chafter

Perfônl

aale

worden

Das Zum

DEL

schaft faktur

wird zj Dre

Dres

versam

mann,

liches Amtsgericht

An fe

Gnaudorf Handelsregisters ist heute eingetragen worden: <hof erteilte Prokuca ist erloschen. erteilt dem Bergyverwalter,

darf die Gewer eingetragenen Vertre

Bromberg. Fn das Handelsregister heute bei der Firma „C. selbst eingetragen, verwitwete Frau Hedwig Pozorski, ge in Bromberg übergegangen ift, unter unveränderter Firma fortführt.

Bromberg, den 25. Januar 1912.

Bünde, Westf. ; In unser Handelsregister A 318 ist

maru’scheu Bank, heute eingetragen worden :

Cossel.

eingetragen :

Fabrikant ist in das Geschäft als persön e eingetreten; ofene Handelsgesellschaft, be- gonnen am 27. Januar 1912.

Chemnitz. Auf Blatt 6645 des Handelsregisters ist Gesellschaft mit

Riedl-Motoren-

Flugzeugmotoren u fowie eine Repara und Automobile.

Das Stammkapital beträgt dreißigtausend Mark. rn sind bestellt der Ingenieur aufmann Nobert Just und der in Chemniy.

Zu Geschäftsführe

Anton Riedl, der K l

Fngenieur Hermann Günther, sämtli Die Gesellschaft wird dur< alle e E

in der Weise vertreten, daß je zwei gemein

die Firma zu zeichnen berechti

Es wird n

worden die Fuma Rutten & Gathe

\<miedemeister Paul Gather,

Dresden. i

Auf Blatt 12929 des Handelsregisters ist heute die Gesellshaft Sächsische Metall-Manufaktur, Gesellschaft mit bes<räukter Haftung mit dem Sitze in Dresden, und weiter folgendes eingetragen

patentierter fauf von Massenartifeln aus Metall, von Haushaltungsgegenständen. Stammkapital beträgt zwanzigtausend Mark. Eig ist bestellt der Kaufmann Grnst Adolf Aus dem Gesellshaftsvertrage wird no< bekannt Fuhrunternehmer gegeben: : Gesellschafter Kaufmann Arthur Heller in Blasewitz legt auf das Stammkapital in die Gesell- ein das von ihm unter der Ra g Ly nicht eingetragenen Firma Sächsishe Metall-Manu- betriebenes Geschäft mit allen Aktiven und den vorhandenen Warenvorräten und dem nventar sowie allen auf seinen Namen eingetragenen Mustershußrehten und Patenten. um Geldwerte von 17 000 4 von der Ge-

sellshaft angenommen.

L

In das

1) auf Verleißz-Ceutrale mit beschränkter Haftung in Dresden: Die Gesellschaft ist dur< Beschluß der Gesellschafter- 1912 aufgelöst : Hermann Kiehl- der Kinematographenbesißer Friedrih Osfar Nestaurateur Ernst Edwin sind ni<ht mehr Ge-

Felix Schirmer in Dresden. Der Kaufmann Maximilian Felir Schirmer in Dreêden ist Inhaber.

Geschäftszweig: l Agentur- und Kommissionsgeschäfts.

3) auf Blatt 3154, betr. die offene Handelsgesell {aft Gustav Esflony in Dresden: Der Ges schafter Gustav Anton Esklony ist apgelMieer:

r

worden.

Marx Friti< und der

Böhme, sämtli<h in Dresden,

schäftsführer, sondern Liquidatoren. 2)

betreffenden

Borna.”

Gefamtprokuristen

a, am 31. Januar 1912. Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachung.

Königliches Amtsgericht.

beute

Firma Heinrih Beimdieke, Vünde, und als veren Inhaber der Kaufmann Heinrich Beimdieke zu Bünde eingetragen. 2 Bünde, den 31. Januar 1912. Königliches Amtsgericht. Burg, Fehmarn. [97993] Jn das Handelsregister ist bezüglih der Feh-

Königliches Amtsgericht. Handelsregister Cassel.

Kgl. Amtsgericht. Abt. XTL

beschränkter Haftung in

tigt find. o< bekannt gegeben,

den 1. Februar 1912. Crefeld. | : [98145] In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen

ih haftende Gesellschafter

beide in Crefeld. Die Gesellshaft hat am 1. Oktober

egonnen. Crefeld, den 9. Januar 1912.

Königliches Amtsgericht.

Der Gesellschaftsvertrag ijt am 17. Januar 1912 abges{lossen und am 29. Januar 1912 in den $5 2 und 9 abgeändert worden.

Gegenstand des Unter

riedri Seidler in Dresden.

3ben, am 31. Januar 1912.

Königliches Amtsgericht. Abteilung T

197601) Handelsregister ist heute eingetragen worden : Blatt 12 298, betr. die Gesell\haft Film Gesellschaft

(Cn. „„Glücfsstera““ mlung vom 12. Januar

Der Gastwirt Oswald

12930: Die Firma

auf Blatt

Betrieb

iner Stelle ist der Kaufmann Ernst

[97989]

[97991] Abteilung A Nr. 195 ist Reschke Nachf.“‘ hier-

daß das Handelsgeschäft auf die ander ae M digzisstzig, welche das Geschäft

[97992]

Aktieugesellschaft i/Liqu. Die Gesellschaft ist er-

Burg a. F., den 30. Januar 1912.

[97995] Zu Friedrich Breda, Caffel, ist am 1. 2. 1912

Dr. jur. Georg Gail in Gießen lih haftender Gesell-

[97996] heute die Firma Z ) Gesellschaft mit beschräukter Hastung“ in Chemniß und noch folgendes einge- traaen worden: Der Gesellschaftsvertrag ist am 22. Januar 1912

erri<tet worden. Gegenstand des Unternehmens ist der Bau nd der Vertrieb von Automobilen

turwerkstatt für Flugzeugmotore

aftli

daß die Bekannt-

R der Gesellshaft nur durh den Deutschen Reichsanzeiger erfolgen.

Königliches Amtsgericht Chemuißtz, Abt. B,

r in Crefeid. find Kupfer- Nutten und Installateur Ernst Offene Handelsgesell-

[97600]

nehmens ist die Herstellung und der Vertrieb mufstergeseßli< geshüßter und Artikel und die Herstellung und der Ver- insbesondere

ie

Er

die

pon

1910

Diese Einlage

eines kaufmännischen

ell

Victor Krieger in Dresden in die Gesellschaft ein-

geen Blatt 11 282, betr. die offene Handels-

j . Schöppuer « M. Merbeth in feleniGoti : Bie G ellichaft ist aufgelöst. Der Ge-

sellf er Friedri< Maximilian Merbeth ist infolge Able o As der Gesellschaft ausgeschieden. Der Gesellschafter S(neidermeister Heinrih Schöppnuer in Dresden führt das Handelsgeschäft als Allein- inhaber fort. Die Firma lautet künftig: Heinrich

S<öppuer. 5) Si Blatt 12571, betr. die Firma „Tannera“

Dresduer Chemigraphische Plandruck- und Lichtpause - Austalt Oda Venus in Dresden: Die bisherige Inhaberin Oda Camilla Agnes Venus ist aus3geshieden. Das Dea n: haben er- worben die Buchdruereibesißer Johannes Paul Herrmann und Ernst Heinri Ziebell, beide in Dresden. Die hierdur< begründete offene Handels- gesellschaft hat am 23. Januar 1912 begonnen. Die irma lautet künftig: „Tannera“ Dresduer hemigraphische Plaudruk- uud Lichtpause Austalt Paul Herrmaun «& Co. 6) auf Blatt 10019, betr. die Firma Eugling « Nikolai in Dresden: Der bisherige Inhaber Paul Johannes Schambach ist ausgeschteden. In- haber {t der Kaufmann Arthur Hermann Eugling in Nixdorf, an den der Verwalter im Konkurse zum Vermögen des bisherigen Inhabers das Handels- geschäft unter des Leßteren Zustimmung zur Forte führung der Firma veräußert hat. Der Erwerber haftet nicht für die im Betriebe des Geschäfts ent- standenen Verbindlichkeiten des bisherigen Inhabers, es gehen auh die in diesem Betriebe begründeten Forderungen nicht auf thn über. 7) auf Blatt 12 546, betr. die Firma Konstantin Zisfis in Dresden : Die Firma ist erloschen. Dresden, am 1. Februar 1912. j Königliches Amtsgericht. Abteilung 111.

Dresden. 97997] Auf dem die Aktiengesellschaft in Firma Aktien- gesellschaft für Cartounageuindustrie in Losch- witz betreffenden Blatte 6024 des Handelsregisters ist beute eingetragen worden: Die Generalversammlung vom 26. Januar 1912 hat beschlossen, das bisherige Grundkapital zu er- höhen um neunhunderttausend Mark, zerfallend in neunhundert Aktien zu je tausend Mark, und diese Aktien zum Mindestbetrage von 160 9/0 auszugeben.

Diese S des Grundkapitals ist erfolgt. Das Grundkapital beträgt nunmehr drei Millionen fünfhunderttausend Mark und zerfällt in dreitausend- fünfhundert Aktien zu je tausend Mark. Der Gesellschaftsvertrag vom 30. Oktober 1899 ist in $ 3 dementsprechend dur< Beschluß der Generalversammlung vom 26. Januar 1912 ab- geändert worden. ¿ Es wird noch bekannt gegeben : Die neuen Aktien lauten auf den Inhaber. Ihre Ausgabe erfolgt zum Kurse von 160 9/9 zuzüglich 4 0/9 Stü>zinsen vom 1. Januar 1912. Dresden, am 2. Februar 1912.

Königliches Amtsgericht. Abteilung T.

Düsseldorf. [97999] Unter Nr. 1056 des Handelsregisters B wurde am 30. 1. 1912 eingetragen die Gesells<haft in Firma „Tresor-Gesellschaft mit beschränkter Haftung/‘‘ zu Düsseldorf, wohin der Siß von M.-Gladbach dur< Gesellschafterbe<luß vom 22. 12. 1911 ver- legt ist. Der Gesellschaftsvertrag ist am 29. 10. 1910 festgestellt. Gegenstand des Unternehmens ist Ver- trieb von Tresoranlagen, Geldschränken und ver- wandten Artikeln, ihre Herstellung und die Beteili- gung an ähnlihen Unternehmen. Das Stamm- kapital beträgt 20 000 . Geschäftsführer ist der Kaufmann Arnold Schüßler hier. Außerdem wird bekannt gemadht, R ekanntmachungen der Gesell- schaft nur dur den Deutschen Reichsanzeiger erfolgen. Amtsgericht Düfseldorf.

Düsseldorf.

Im Handelsregister Abteilung 31. Januar 1912 eingetragen : / ;

Nr. 3773 die Firma Josef Hambüchen mit dem Sitze in Düsseldorf und als deren Inhaber der Sparkassenrendant außer Diensten Josef Hambüchen in Düfßseldorf. E

Nr. 3774 die ofene Handelsgeseklshaft in Firma Kauermann «& Krezdorn mit dem Sige in Düsseldorf. Die Gesellschafter der am 29. Januar 1912 begonnenen Gesell|<aft sind die Kaufleute Dietrih Karl Kauermann und Franz Krezdorn, beide in Düsseldorf. Außerdem wird bekannt gemacht, daß als Geschäftszweig angegeben ist: Fahrradbestand- teile- und Haushaltungsmaschinen-Großhandlung fo- wie Vertretung in genannter Brande ; /

Nr. 3775 die Firma August Kräkel mit dem Sitze in Kaiseröwerth, als deren Inhaber der August Kräkel in Kaiserswerth und als Prokurist Heinrich Kräkel, daselbst ;

Nr. 3776 die Firma „Obergärige Brauerei „Zur Sonne“ von Robert Kölchens““ mit dem Sit in Düsseldorf und als deren Inhaber der Brauer und Wirt Robert Kölchens in Düsseldorf.

Nachgetragen wurde bei der Nr. 3502 eingetra- genen offenen Handelsgesellshaft in Firma Düssel- dorfer Fahrrad- und Bestandteil -Compagnie Clees & Kauermann in Düfseldorf, daß die Gesellshaft aufgelöst und die Firma erloschen ist;

bei der Nr. 1902 eingetragenen Firma M. Klein in Düsseldorf, daß die Firma und die dem Her- mann Ensinger, hier, und Mar Simon, hier, erteilte Prokura erloschen ift ;

bet der Nr. 988 eingetragenen Firma Jaeger «& Comp. in Düsseldorf, daß dem Paul Naglo, hter, Einzelvrokura erteilt ist.

Amtsgeriht Düsseldorf.

Düssecldorf. [98000]

Fn das Handelsregister A wurde am 1. Februar 1912 eingetragen Nr. 3777 die Firma Stahmer & Wilms Nährmittel-Fabrik „Hansa“, mit dem Sitze der Pauntnievenaltas in Hamburg, einer Zweigniederlassung in Düfseldorf unter der Firma Stahmer & Wilms Nährmittel-Fabrik „Hausa““, S Düsseldorf, und als deren

nhaber der Kaufmann Otto Franz Hermann Wilms in Hamburg. Dem Wilhelm Lutter, De und dem Erich Karl Hermann Grupe, Hamburg, ist

derselben - | auf den Betrieb der Zweigniederlassung Düsseldorf. - Nachgetragen wurde : bei der Nr. 254 eingetragenen offenen Handels-

[97603] A wurde am

Einzelprokura erteilt mit Beschränkun

gesellshaft in Firma Brü>k « Heß hier, daß die

l Elverseia.

Elberfeld: Die Firma ist erloschen.

Ÿ Carl Weiter Söhne Carl & Hermaun W [N Elberfeld, und als deren perfönlih haftende Ge- sellschafter die Kaufleute Carl Weiter junior und M Hermann Weiter in Elberfeld. Die Gesellschaft hat S am 23. Januar 1912 begonnen.

D vom 12. Dezember 1911 is der Siy der

N Handelsgesellschaft.

- schafter ermächtigt.

L Großherzogl. Amtsgeriht Butjadingen.

Emden.

Dorst‘“’ mit dem Sitze in Eilsum und als deren

Worst in Eilsum neu eingetragen worden.

: E 242 verzeichneten Firma „Jacob v. d. Linde

Gesellschaft aufgelöst und der Kaufmann Heinrich

Krüden, hier, zum Liquidator bestellt ist;

bei der Nr. 971 eingetragenen offenen del8- sellschaft in Firma Dülisseldorfer E Fiesgräberei Hebben & Comp., hier, das die

Gesellschaft aufgelöst und die Firma erloschen ist; bei der

ftung in: Forst (Lausitz) übergegangen.

Frankenhausen, KyfΠh.

beschränkter Haftung Th. Marder & Co. und T G MAGIIOrE Gesellschaft ge A Gleagiesere! gl. Amtsgeriht Forst (Lausitz), 31. Januar 1912.

[980 Nr. 2857 eingctragenen Kommandit- ee das hiesige Handelsregister Abt. 4 Nr. A

ständig zu vertreten.

Lauban; jeder ist bere<tigt, die Gesellschaft selb- Der Gesellschaftsvertrag ist am 8. Dezember 1911 festgestellt und am 16. Ja- nuar 1912 berichtigt. Oeffentlihe Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur< den Reichsanzeiger. Von den Gesellshastern Bruchmeister Wilhelm Berndt in Kunzendorf und Kaufmann Carl Berndt | der F

Malle, Saale.

betr. die offene Handelsge'ellihaft E. Eberwi «& Co. in Halle a. S,., ist beute éin etra: Die

Kaufmann Eberhard Eberwien ist alleiniger Inhaber

irma.

esells<aft in Firma Nelleu & Co., hier, daß die ¿ur Firma Barbarofsagarteu, Kurt Just esellschaft aufgelöst und die Fi i ; | Fraukeuhausen, heute einget : ; [in Lauban wird das jede ä öri Ges E Heinrih Nellen E Ee "Saft E baa, Fama ist erloschen. detragen. worden : . Die E SSa n Kunzendorf satt Nr. 1 2 nebst Stei: T Köniclido ant Ee E 1 beide hier, erloshen ist. Das Geschäft ift auf die Frankeuhausenu, den 1. Februar 1912. bru<s- und Schotterwerksanlage zum angenommenen CRen rit Oh 59: Gesellschaft in Firma Nellen & Co., Gesellschaft Fürstlihes Amtsgericht. Werte von zusammen 7500 4 als Sacheinlagen | alle, Saalo. ; [98028 mit been R De eroongns, Frankfurt, Main [98011] B Mnitvaéruyt Friedeberg a. Quei i Due rie Mam delteenttee Abt. A Nr. 225 üsseldorf. 2 L ? a. Y ( a DL. i A Hani anne V Aen, Cortes Su Me Handelsregifter: | Gandersheim. - is 980 dem Siß in Schlettau Se Ao Lev Ache T m. Sue (98001] | hetreibt der zu Frankfurt a. M. v Q E A unser Handelsregister Abteilung A ift a 1 avi De hit Wan, SRN (A E In unser Handelsregister Abt. À ist heute ein- E O Fuche zu Fraukfurt a. M. ein | Nr. O etragen reen, daß die unter | Halle a. S., den 29. Januar 1912. getragen : Ag geshäft als Einzelkaufmann. Are Sago Sveiie! ,„Hamburger-Engros- Königliches Amtsgericht. Abt. 19 Unter Nr. 669 die Firma Jean Wormland, “4 E E e ele Nie andersheim, der 29. Jau L Hamburg E L Hamborn-Marzxloh, Inhaber der Bauunternehmer | 5, pez, ltt Fraukfurt a. M. eine offene Herz alie E L Ei 2 ¿ rigirit Fean Wormland daf. Handelsgesell\<haft errihtet worden, die am 22. Ja- Derzog! ies Amtsgericht. néxaguugen i das Handelbvegliter, H. Müller. 1912. Jauuar 30.

Unter Nr 670 die Firma Heinri<h Hagen,

Hamboru-Marx'oh, Inhaber der i Heinrih Hagen daf. Baumeister Unter Nr. 671 die Firma Johann Hilgert,

Hamborn-Marxloh, Inhaber der Mauermeister

Iopan Lauer Mar F ei Nr. , betreffend die offene Handels haft Sagen & Wormlaud, Marxloh. ci Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen Duisburg-Ruhrort, den 31. Januar 1912. Königliches Amtsgericht.

Eberswalde.

worden. Eberswalde, den 26. Januar 1912. * Königl. Amtsgericht.

Eisleben.

in Eisleben eingetragen worden : erloschen.

Eislebeu, den 30. Januar 1912. Königliches Amt3geriht.

/ [98004] ist heute eingetragen

I. in Abteilung A : 1) unter Nr. 301 bet der Firma Heinrich Scheele

In unser Handelsregister worden :

2) unter Nr. 2696: Die offene Handelsgesellschaft eiter,

id u f Y: Stad y unter Nr. ei der Firma „Expreft-Zeitungs- Vertriebs-Gesellschaft mit “beldränGer__Gab ] tuug Filiale Elberfeld, . wovon der Siß der

Hauptniederlassung in Berlin und der der Zweig-

niederlassung in Elberfeld ist: Gemäß Beschluß ( aupt- niederlassung nah Düsseldorf verlegt und E die Bestimmungen über das Geschäftsjahr geändert.

Elberfeld, den 26. Januar 1912.

Königl. Amtsgericht. Abt. 13.

Ellwürden. 98005 M In das Handelsregister Abteilung A eat 438 : ist unter Nr. 218 heute folgendes eingetragen :

A Joh. Mühlenfeld & C°_, Nordenham. Offene

Persönlich haftende Gesellschafter find:

1) Johann Mühlenfeld, Maurermelster in Nordenham,

2) Mo Twiestmeyer , Nordenham.

Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1912 begonnen.

Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gesell-

Unternehmer in

Angegebener Geschäftszweig: Baugeschä Ellwürden, 1912, Januar 20. RARAR Abt. 11.

E __ Bekanutmachung. 98006 4 | In das hiesige Handelsregister A ist beute ae Nr. 427 die Firma „Molkerei Eilsum Hans K.

Enhaber der Molkereibesizger Hans Karl Diedrich

Emden, den 30. Januar 1912. Königliches Amtsgericht. 111.

Emden. Bekanutmachung. 98007 Bei der im hiesigen Handelsregister A Gute

Comp.“ in Emden ist heute eingetragen, d er Kaufmann Jacob van der Linde in Embya an E Gesellschaft ausgeschieden und gleichzeitig der bela Tur S in Loga bei Leer in die getreten i perfönlih haftender Gesellschafter

: nier Aenderung dieser Firma in „C. v. d. Linde

AEVo ist lezterer unter Nr. 428 des Handels- Ven A neu eingetragen worden.

le Cleas attenye Bessllschastée sind die Kauf-

» er Li Dei hof in Loga g Ae n Emden und Heinrich ertretung der Gesellschaft ist jeder der Ge- dfter für fi allein Ee d

mden, den 1. Februar 1912.

Königliches Amtsgericht. 111.

uppen *

. [98008

În das phesige Handelsregister A wurde heute as gen die Firma „Germania“ SGUNAAen

gros A. Wächter & Co. mit dem Sitze in en und als deren persönli haftende Gesell-

aster

Kaufmann Abraham Wächt ;

h er, Eupen, Hoolstr. 32,

D fene Dantelt R ¿Supen, Kaperberg 10.

Eupen, ben 3 Sliuae e g 1. Sanuar 1912. Königliches Amtsgericht.

ret, Lausitz. 98009 N pu Hesigen Handelsregister A Nr. 626 e be Coms, ofene Handelsgesellshaft Th. Marder Die Ges, V Forst eingetragen :

Dag Mast ist aufgelöst. Die Firma ist er-

Die 1. Januar 1912 begonnen hat.

S / [98002] Die in unserm Handelsregister A unter Nr. 341 eingetragene Firma Willy Stiller hier ist gelöst

: [98003 F In unser Handelsregister A ist heute bei s

| unter Nr. 363 eingetragenen Firma Arthur Fischer Die Firma ift

nuar 1912 begonnen hat. Die Gefells f S a. s Mes artet E mann Ha Billy Diehl. estphal und Kaufmann i . & H. Simonis. Untec die i i mit dem Siß zu Frankfurt a. M N Handelsgesellshaft erri<htet worden, wel<e am N . Gesellschafter sind j LEM Ats E. irg S Kaufleute Eduard lInand Simonîi Hans Friedri il- belm Elmonis mis und Hans Friedrih Wil Wagner & Buselmeier. Unter d i ist mit dem Siye zu Frankfurt a. N Lte Handelsgesellshaft errihtet worten, wel<he am A 1912 E E e gane find: nn Wagner un 0 ’Tinei ide Î x leut ju Franfurt M uselneier, beide Kauf . ranz Klauer. Das unter dieser Fi bisher in Homburg v. d. H. geführte Ges t von dem Inhaber Kaufmann Franz Klauer zu Frank- furt a. M. nah Frankfurt a. M. verlegt worden. 6) Gerhard Blümlein «& Co. Die offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst. Das Handelsgeschäft ist auf den seitherigen Gesellschafter Friß Hölter zu Frankfurt a. M. übergegangen, welcher es unter un- veränderter Firma als Einzelkaufmann fortführt. Die Gesamtprokura der Kaufleute Eduard Fraund L Sun, ate i Frankfurt a. M., ist en. Jedem der beiden L ist f Üimelprofira der n Vorgenannten ist fortan Franke & Weber. Die offene Handels- gesellschaft ist aufgelöst. Das Hankelsge[ äft ist auf den bisherigen Gesellshafter Kaufmann Carl Fran>e zu „Frankfurt a. M. übergegangen, der es Gri unveränderter Firma als Einzelkaufmann fort- 8 ‘Moritz Seemann. Die Zweigniederl. in Frankfurt a. M. ist a Ae 9) Mitteldeutsche Tabakmanufaktur Wilhelm A. Möller Nachfolger L. «& C. Becker. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. 10) Siegmuud Goldschmidt. Der Witwe Helene Goldschmidt, geb. Löb, zu Frankfurt a. M. ist Einzelprokura erteilt. Fraukfurt a. M., 25. Januar 1912. Kgl. Amtsgericht.

Abt. 16. Freiberg, Sachsen. 98012 Auf Blatt 953 des Handelsregisters, die: fe andelsgesells<aft in Firma Karl Reichelt in berbobrißs< betr., ist heute eingetragen worden: Der Kaufmann Carl Nobert Thiele in Oberbob- riß\< ist ausgeschieden; die Gesellschaft ist aufgelöst. Der andere Gesellshafter Kaufmann Ernst Wilhelm eine f n A N das Pandettgenalt . Die Firma lautet künftig: Kar

Inh. Wilhelm Heide. E enan Freiberg, am 31. Januar 1912.

Königliches Amtsgericht.

Freiburg, Breisgau. 98013 In das Handelsregister B Band 1I os 18 Ee at i

reiësgauer Filmzeuntrale Freiburg i. B., Gesellschaft mit E Salis mil Sitz in Freiburg i. B. betr.: Die Vertretungsbefugnis des Liquidators Franz Steiert ist bcendigt. Die Firma ist erloschen. Freiburg, den 30. Januar 1912.

Großh. Amtsgericht.

Freiburg, Breisgau. 98014 In das Handelsregister A wurde act: ] Band V, D.-Z. 197: Firma Otto Spaugrus, Freiburg. Inhaber ist Otto Spaugrus, Kauf- mann, - Freiburg. (Geschäftszweig: Agentur der Möbelbranche und Handel mit Antiquitäten.)

Band 11, O.-Z. 78: Firma Ant. Wehrle's Nachfolger, Freiburg, betr. Inhaberin der Firma ift jevt die Witwe des Zigarrenfabrikanten Lonhard Rohr, Berta geborene Ries, Cre, als Herrin der zwischen ihr und ihren x Gemen Gasi,

obert Rohr, Freiburg, ist als Prokurist bestellt. aan 1Y D988: Sina É, u E, Fein,

art, betr. e Zweigniederla s burg tf aufgehoben. i g sung in Frei and 11, VD.-Z. 89: Firma Ad. Gerteis, Frei- burg, betr. Ernst Rominger, ; Prokurist bestellt. dai a vg Freiburg, den 31. Januar 1912. Großh. Amtsgericht.

Freiburg, Breisgau. 98015 In das Handelsregister B Band T O.-Z. 5s tant

eingetragen : Gesellschaft mit be-

indern fortge|etten

ivi R Rin Cie., & räukter Haftung, mit Siß in Freibura im Breisgau betr. : Die Vertretungsbe - wee his Haase S ee V aat mden Die Firma ist in Freiburg als i beshränkter Haftung atc E I Freiburg, den 1. Februar 1912.

Großh. Amtsgericht.

Friedeberg, Queis. 980

Im Handelsregister B ist unter Nr. 8 A Sas nuar 1912 als Gesellshaft mit beschränkter Haftung die Firma „Basaltsteinbruch und Schotterwerk Kunzeudorf W. Berndt «& Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ mit dem Sitz in Kunzendorf grfl. eingetragen. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines Steinbruhs und S Das Stammkapital beträgt 30000 46. Geschäftsführer sind. Bruhmeister Wilhelm Berndt

t Geschäft ist auf die Gesellshaft mit

Gengenbach. [96779] Im Handelsregister A Bd. 1 wurde eingetragen: Zu D.-Z. 6: August Suhm in Ohlsbach ist ge-

iet doi Ds e ufñ Suhm in Ohlsbach

n der we Roîa Suhm, geb. in Ohlsbach weitergeführt. i a edit De S Benj. Wilb G in Nordrach. in ilhelm Î Age e OEREN u D.-Z. 38: Josef Pfaff in Gegenbach ist ge- ven c pte Gn Josef Pfaff r RdE m So i vweltergefthrf n Josef Pfaff in Gengenbach u VD.-Z. 76: Firma Germanus Le

ee in Oberharmersbach. Die Si Zu O.-Z. 99: Firma Pauline Breig in Unter-

harmersbah. Die Firma ist erloschen, E Gengenbach, den 23. Januar 1912.

L Gr. Amtsgericht. auchau. E [98018] Auf Blatt 783 des Handelsregisters für di

Glauchau ist heute die Firma Otto Seile me aA

amd ng e en und als deren În-

r uhhändler Ot f

cingetragen tve o Streit in Glauchau ngegebener Geschäftszweig: ä ü

E Ca 0 BerlagoueTart A

Glauchau, den 29. Januar 1912.

Königl. Amtsgericht.

Goch

U | 98146]

In unser Handelsregister A Nr. 30: P:

Friedrich Falkenstein in Goch ist Leute Ua

geiragen D RAN E Ga sowie die von dieser

es<äftsführe

E t r Gerhard Vaegs erteilte

Goch, den 26. Januar 1912.

Königliches Amtsgericht.

Görlitz. i 98019 In unser Handelsregister Abteilung A ift A Nr. 288 bei der Firma: Emil Seifert in Görlitz mit Zweigniederlassung in Penzig der Kaufmann Friedri<h Schneider in Görliy als Inhaber ein- as ras laff te Zweigniederlaffung in Penzig ist aufgehoben. Die Prokura der berebelidhten Laa as U E is zu e ist dur<h Uebergang ] äfts erloschen und ihr von dem Er Friedrid Schneider wiedererteilt. U Görlitz, den 26. Januar 1912. Königliches Amtsgericht.

Görlitz. [98020] In unser Handelsregister Abteilung A ist unter F S 2e g E oel in Firma: ._ K n rlis folgendes eingetra w e Die Gefellschaft ist aufgelöst. is Laon Der bisherige Gesellshafter Kaufmann Horn in Görliß ist alletniger Inhaber der Görlitz, den 31. Januar 1912. Königliches Amtsgericht.

ermann irma.

Gotha. U [98021] Im Handelsregister ist bei der Firma Thüringer Glasinstrumenten Fabrik W. Schmidt u. Co. in GIE etngetragen worden:

Der Ort der Niederlassung ist von Gräfenroda nah Ohrdruf verlegt. Die Firma is auf den Kaufmann Iosef Augesky in Ohrdruf übergegangen. Der Uebergang der im Betriebe des Geschäfts be- gründeten, Forderungen und Verbindlichkeiten auf Augesky ist ausgeschlossen. Dem Kaufmann Adolf Dittmar in Ohrdruf ist Prokura erteilt.

Gotha, den 26. Januar 1912. Herzogl. S. Amtsgericht. 2.

Gotha. 98022 Im Handel3register is eingetragen : aa

„Scheffler & Steger“ Porzellanfabrik, ofene andelsgesellshaft mit dem Sih L Berlin, ie Gesellschaft hat am 10. Dezember 1911 be- anen, Zur Vertretung der Gesellshaft ist jeder esellhafter, und zwar: Kaufmann Wilhelm Scheffler in Herrenhof und Kaufmaun Max Steger in Stüßzerbach allein ermättigt. : Gotha, den 30. Januar 1912 Herzozlih S. Amtsgericht. Abt. 2.

Grenzhausen. [98024] Im hiesigen Handelsregister Abt. A wurde bei Nr. 149, Firma Uebela>er & Klein in Rans- aa, N en: ie Gesellschaft ift aufgelöst. Der bisherige Ge- sellshafter Johann Ueb ini der Firma. hann Uebelad>er ist alleiniger Inhaber renzhausfen, den 25. Januar 1912. Königliches Amtsgeriht Höhr-Greunzhausen.

Halle, Saale. [98025] In das hiesige Handelsregister Abt. A Nr. 2251 ist heute die Firma Hugo Pritsh, Photo- graphis<he Reproduktion für Bildwerke mit dem Siß in Halle a. S. und als deren Inhaber E Kanmann Hugo Pritsh ia Halle a. S. einge- alle a. S., den 26. Januar 1912. Königliches Amtsgericht. Abt. 19.

Halle, Saale. [98026] In das hiesige Handelsregister Abt. A Nr. 767, betr. die Firma Frit Behrens Juh. Bruno Claus, Halle a. S., ist heute eingetragen: Die Firma ist in Bruno Claus geändert. Halle a. S., den 29. Januar 1912.

in Kunzendorf grfl. und Kaufmann Carl Berndt in

Gebr. Essmann & Co., Zweianiederlassung d j ., tam er offenen e El in M lets Firma E ec alter (Sarl Heinrich Ludwig ri iedrich \ Kaufleute, wu Am Friedrich Albert Essmann, e Gesellschaft hat am 6. Juni 1879 b Í Tiedemann & Wendlaud. Diese offene Handels- gesellshaft ist aufgelöst worden; das Geschäjt ist von dem Gesellshafter Wendland mit Aktiven und Passiven übernommen worden und wird von ihm unter unveränderter Firma fortgeseßt. E Profura ist erteilt an Adolph Eduard Davids. In das Geschäft is ein Kom- manditist eingetreten; die Kommanditgesellschaft ai am  E 1912 begonzen. uno Teichmann Nachfolger. Aus di Kommanditgesellshaft sind die Ronen ausgeschieden; die Gefellshaft wird von den persönli<h haftenden Gesellschaftern als ofene P unter unveränderter Firma Carlo 8 & Co. zu Shanghai mit Zweignieder- lassung zu Hamburg. Arthur SAR ülerius von Bohuszewicz, zu Canton, Georg Nudolf Laurenz, zu Hongkong, und Albre<t Emil Peter rag Die A n E Kaufleute, verjôn aftende Gese ter i E eingetreten. E rotura ist erteilt an N. Herbert, zu Hankauk . H. Boss, zu Peking, F. W. Ritter zu S i, Herbert de Voss, zu Tsinanfu, und H. Schön- be Bie ar G RL ie an G. N. Laurenz, A. Schulß, H. Rein- S C. Henzler erteilten Prlfueen fink s Adam Marth. Inhaber: Ad : ich» i avi ag zu De Gas PROES, rokura ist erteilt i Dik an Georg Ludwig Friedrich . Oskar Semler. Diese Firma sowie di - kura des W. O. Die>mann R eilen. E Contineutale Judustrie & Commer schaft mit beschränkter Haftung. Die Ugui- dation ist beendigt und die Firma erloschen. Prefluftgesellshaft mit beschränkter Haftung. In der Versammlung der Gefellshafter vom 6. Dezember 1911 ist die Erhöhung des Stamm- E M P auf Æ 100 000,— und e Aenderung bezw. Neufassung des [ - E Glo s worden. d E um Geschäftsführer ist Johannes Heinri Christian Freytag, Ingenieur, zu L m zu stellvertretenden Geschäftsführern sind Chriftovh Herß Klo>, Ingenieur, sowie die bisherigen Ge- schä G G O Daran, H. I. W. Bo>k nd E. C. G. C. Freytag, sämtli bestellt worden ytag, sämtlih zu Hamburg, n der Versammlung der Gesellschafter v 26. Januar 1912 ist der $ 3 des A Ry vertrags redaktion-ll geändert worden. A. Kauders «& S hn Gefelî . Kauders & Sohn. esellschafter: Alexand Kauders und Carl Michael Kauders, Kaufleute, zu Hamburg. : Die ofene Handelsgesells haft hat am 1. Ia- Alitus ei T s Julius Rettig. Inhaber: Heinri Marti i Rettig, Kaufmann, zu S n E Hausa-Lichtspiele Martin Heilbuth. Inhaber: Martin Heilbuth, Kaufmann, zu Hamburg. Guftav Trinks & Co. Diese Kommanditgesell- schaft ist aufgelöst worden; Lquidator ist Walther Acksel Hugo Conrad Plath, Kaufmann, zu Ham-

urg.

Die Prokura des W. A. H. C. i o

oloden e A. H. C. Plath ist er ermann BVaasch. Inhaber: H

Kaufmann, zu Rio de Seatir: P E Prokura ist erteilt an Walther A>sel Hugo

Conrad Plath. Prokura ist erteilt an Berthold

Carl Dresuer.

JIl[mer.

Kell & Löser, Filiale Hamburg. Diese Zweig-

niederlassung der offenen Handelsgesellschaft in

Firma Kell & Löser zu Leipzig ist in eine

gean umgewandelt worden uuter eunB ee a Ea s «& Löser.

_ Arthur Marx ardt, Ingenieur, zu Hambu ist als Gesellschafter eingetreten. E D Die Prokura des A. M. Eckardt ist erloschen. Lund & Jdeu. Das Geschäft ist von Friedrich Kräts< und Theodor Kunberger, Kaufleuten, zu

Cuxhaven, übernommen worden.

ie offene Handelsgesells<haft hat am 15. Ja- nuar 1912 begonnen und seßt das Geschäft unter unveränderter Firma fort.

Die im Geschäftöbetriebe begründeten Ver- bindlihkeiten und Forderungen find ni<t über- nommen worden.

Der Siy der Gesellschaft ist na< Cuxhaven verlegt worden; hier its cine Zweigniederlassung errichtet worden. Diana-Werk Hermann Ha>. Hinrih Eduard Ernst Wraage, Kaufmann, zu Kirchiteinbek, ist als Gesellschafter eingetreten.

Die ofene Handelsgesells<haft hat am 29. Ja» nuar 1912 begonnen und seßt das Geschäft unter der Firma Diauna-Werk Hak «& Co. fort. Sally Levy. Diese Kommanditgesellschaft ist auf= aelôst worden; das Geschäft ist von dem ver\önlith haftenden Gesellshafster S. Möller mit Aktiven und Passiven überuommen worden und wird- vez

Königliches Amtsgericht. Abt. 19.

ihm unter unveränderter Firma fortgeseßt.

In das hiesige E Abt. A n 2180 a

Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisberige Gesellschafter

Gefell- -

S E E E A

A L LIRNE N