1912 / 36 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i ; f : Berlin. Haudelsregister [99190] ] Berlin. Beka 50d. M. 43 L, POuR n e E E boblen cha s übrfen Farbsiof Auf die ie: Les E inieaid er Handelsregister. Lag178 des Köuiglichen E ogerichts Berlin-Mitte. ats Handelbregister N “pes unterzeichneten T ma Handelöregister Abtäilung B ift bel “iet Gesell} fg ag. Ra i i e A “Lt : L An- s e ® erî Ut» c Z y e is ehmarer lber Siehe zusammengelegt find, Theo | aufngbmema seaufa bie 2 od n) Enn Mer | an dem angeochenen Lage hein, gamen Ln, | A REM N taregifier wurde bei der Go Den: dfe, M8 Diem: Wilgeime Ugeee? | Gptlop Gefellscafe für Brauereibedart it | nie bes beat, tund Automat Gesellschast | Ne 199: Pau otba Wn N11 wurde bet i ; Vertr.: | gemä G e | meldungen 1} A e orden: Ir. : L elm Li ¿ c j in ) i i * A: Rohrbach, Pat-Anw. Ersutt, 2. 2 1, ey | Wniobitte D, She Ui! Leapparat, bei welihen, | de ‘Veilyn Shuhes gelien als nicht eingetreten, | Stolberger Düngerfabrik vorm. A, Schippan t eo Bete" V gde Shtenstein, | Siu: Berlin. “Gegenfunt tee fn Geor SerLt oi: | [Cgnes cingetragen: Der Kaufmann He nrh Gers | “Ü "ene persönli batten Gt 51e. F. 33198, Blattwender. Gottfried | Xe. inen zylindrischen Behälter eingefüllte Farbe | 5-2; ing von Elfenbein, Knochen u. dgl. von | in Atsch bei Stolberg (Rheiulaud), Gemeinde Are E Mee, ck. Dffene Handels- | Uebernahme und der Fortbetrich des bioler L daher zur Mert, Geschäftsführer zu sein, | der Kaufmann Peter Armbruster in Col i Y i en V j i / i : llschaft: Leyser & Alterthum in Berli : / ev des bieher vom | und ist daher zur Vertretung der Gesellschaft nit | die Ges S E A rujter in Colmar in Flade, Danzig, Frauengasse 40. 14. 10. 11 h els cines Mies Federdruck stehenden Kolbens zum | L {c tationen. 24. 10. 10 Eilendorf, eingetragen: Dur den Beschluß der gese lsafter: 1) Martin Levf erin. | Fabrifanten Georg Nicol unter der Firma Geor mehr befugt. Der K Richard Gocen Me | die Gesellschaft eingelreten, 54d. H. 52140. Verfahren zur Herstellung mittels eines un inierräbden ae Es Jnkrustatto1 3 907. Chirurgische Nadel. 6. 6. 11. | Gesellschafterversammlung vom 8. Januar 1912 ist Gesells aser : F IIRHI Leyser, Kaufmann, Wil- | Nicol Brauereiapparate und Maschinenbauanst T Bi 0 er Kaufmann Richard Gorges in Zur Vertretung der Gesellschaft ist de - tert denteis 1 Parey Bosteli, Visfestorf| ndreas Winteree, Minden, Uinkiwurnsir. 120. | zog, D 24 00, Ms Sulitrlhte uge: |5 8 des! Geldbafigverifags, betrefend Berta Ÿ Loge d fa eto aim, Berlin. | beebeney Sabel en mea erten att | Baleald ff am Gesdhitibee teile säsier allein ernádtgt, alda iff der Gesell erl PendetS u. , U e NA i i ¿ 1 U Le er Gejell|ha eandert. eben den Ge]hâfts- I R RLO tir : # « j bo mlithen Brauereiappar E ; * Cx tr h ; R 11. 8 Gehäuse für Sprehmaschinen. 26. 1. 4 g / Nr. 38 889. , L ; pparaten und M Ratherstr. 31. 21. 10. 10. D Sar 18 38 071. Verfahren zum Färben von E Q OSE, Meelangavcesäheet für Del- | führern können auch Prokuristen bestellt werden. Ae E A org Poiippilippöborn in | sowie der Abschluß aller hiermit im Zusam : Königlich 54d. K. 46 R, d T E e E en Kunstledermasse. Otto Wawrziniok, Dresden, Nürn- Abboreit: 6. 20 i: Ein Prokurist kann nur in Gemeinschaft mit einem Berlin. Der Frau Margarete Bit emage un, ente Rechtsge\chäfte. Das Stammkapital beträgt Blankenhain, Thür. [99197] von Papier, Pappe u. dgl. m ause. | bergerstr. 30b. 11. 9. 11. 5b. S. 29 933. Vorrichtung zum Prüfen der | Geschäftsführer die Gesellschaft vertreten. Mannheim, in Berlin ist Prokura erteil, s Berlin. &. Geschäftéführer : Fabrikant Georg Nicol, Bekanntmachung. A

Colmar, 2. Februar 1912. es Amtsgericht. Kaiserliches Amtsgericht.

erteilt. Dao, [99205]

S eordneten Nahmen. Fa. Karl Krause, ; 65b. f ; ; s: 1e / ie Ges E E / t X e ; ; E E E 26. 11, 10; | 0E E. E E F pri Widerstands B Boye M eraoa gegen hohen | Aachen, A N t Abt 5 i Nr. 38 g Vierte E Sommerfeld, Sehen t, Haftung, Der Gin Sefelcchaft i bei Ne ler Handelsregister Abteilung A ist heute Sia S E Lu s E die 6 i i, it 9 von aumwo . *9 N 7 f LERL L a 1e h ® S 2 c t blt Af L U E a menman e aur in ; ¿ Ss #8 L ba 9 e Le 20, etr. top F F S in V r M o in a 4 h Dein Eg (Bie dies, Sreagl d o Qa n 206, %. t R0 u Tal’ SU ric | AICeNO, Notme, Befann men d Seel fadfgenn, ata Me O ha a Se 1018 aja ale | G, Mit Aetha Vit: c Bi | 0 o ’fre Ma lec gl. mit i r Höhenrid,tung bewegbarem | mittels eines Luftllroms dur einen ges{lossenen | „9b, D. 24 320. E Deo In das hiesige Handelsregister Abt. B ist heute zu Offene Handelsgesellschaft: Ringel & Co. i 8 S j ird in die (ars Ginlage | bisherige Inhaber Kaufmann Heinri Wilhe aden eingetragen worden. L D0l RA I ze m a n L He, Kanal geführt wird. Empire Duplex Gin Com- Aus\chluß von Klebstoff gebildet wird. 20. 4. 1L ver Firma Kaliwerke Meimerhauseu, Gesell- Berlin. Gesellschafter: 1) Hirs Rin el, 2) M e pel das Stammkapital wird in die Gesellschaft ein- | Langbehn in Bad Berka aus dieser m E Daaden, den 1. Februar 1912. Tiegel. Fa. Karl Krause, Leipzig-Ang 9 Fitvy, V. St. A.: Vertr: l D : z gel, 2) Meier | gebraht vom Gesellshafter Georg Nicol in Bex[t ; 4 geschieden, Königl. A dorf. 26, 11, 10. pany, New York City, n Sw. 1L 9 eell, P 4) Aenderungen in der Person schaft mit beschränkter Haftung in Kl. Freden Ringel, 3) Jacob Abraham, 4) Moses YNingel, | das von ihm unter der Firma G 9 lco! in Berlin | der Pappfabrikant Reinhold Friedrtch Ludwig nig? Amtsgericht. R n I, Ae r Papier 76e. @ 32104 “Verfahren 06 Sai binbéa ber A des Inhabers. A ea anze QN E Gesellschafts- Rausleute, Derlin. Die S Raft hat am 1. Ja- | apparate & Maschinen-Bauanstclt dete N E e en E per Jepige Inhaber der Daaden d penmaschinen, Papierstoffentwäfserungs- und Ie. D. D : / i; vertrag ist durch den damit in Bezug genommenen nuar egonnen. Bet Nr. 68 (Firma C. F, | kattons z h agt velriebene Fabri- rma, und daß der Uebergang der in dem Betriebe PER, D 5 99206 a e Mreiinen, David Lohisse, Mont St. | freien Enden von unabgepaßten al dem einen Gnde Eingetragene Inhaber der folgenden Patente sind Generalversammlungsbes{luß vom 21. Oktober 1911 Wischeroþpp in Berlin): Ießt ofene Handelsgesell. Bassioea S E Babebör mit Aktiven und | des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbing, | M Vandelsregister A ist heute unter Nr. S Guibert, Belg. ; Vertr. : A. Rohrbah, Pat.-Anw., fw s ea e ia Bim E nunmebr die L e O ie Limited, | abgeändert. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft haft. Bien Maler: 1) Nichard Wischeropp, Kauf- | Jm einzelnen wätben Ugetradt: ‘Me L IREE L Sa E L ESN eo fo clHafts dur Rein- deren late ie Kaufen S 0nd als E E L 1IL snüren aler Ark für Spinn» U cell. | eh, 227 6547. Babco i L , | erfolgen durch den Deutschen Neichsanzeiger. mann, Wien, 2) Frtß Wisheropp, Kaufmann, Berlin. | fertige A aron im gertule an | 9o!d Friedri Ludwig Brederecke mit dem St eren Inyaber der Kaufmann Christian Nöder in S R 415. Vorrihtung zur Herstellung | Rudolf Thoma, Zürich; Vertr.: Paul Müller, London; Vertr. : A. Loll, Pat.-Anw., Berlin S W. 48. Alfeld (Leine), den 2. Februar 1912. Die Gesellschaft hat La E Erie (E U 4 E Maren ‘im Werte von | vom 1. Januar 1912 erfolat ift. tande Daaden eingettañen worbea, hris öder in von fkünstlihen rauhen Büttenpapierrändern an Pat.-Anw., Aua Sorte h m A6s@l d 12e. 230570. öller, Brackwede i. W Königliches Amtsgericht. 1. gonnen. Vie Prokuren des Richard Wischerovp | li der baren Kasse, ind porberungen einschließ, Blankenhain, den 30. Januar 1912. Daaden, den 1. Februar 1912. Bogen, Briefdecken o. dgl. Fa. Max Krause, hg aa agr die Tebendige M O | 12i, 208 749 Erwin Mölter, O Dec | Cuadbors, das [994001 und des Fri Wischeropp sind erloschen. Bei | Werte von 14 000 .6 Norräte dn: Sven m Großherzogl. S. Amtsgericht. Königl. Amtsgericht. L . c b ; ) D B , A - 6+ . Ce , U 9 A A E j Nr, 21 363 T4 a F. Syr a T4 N 1 E N ; ) L k c h N feetiermaihinen V dgl Gen Spieß, Leipzig- mann Teichmann, Berlin, Oderbergerstr. 6. 7. 7.11. | 754, 238 572. Mergeuthaler Seßmaschinen- | T) auf Blatt 1264 die is ade Zimmer- R O S Dla ed ria N i a E on 887 und die Nechte | BresIau. i [99198] Die ‘Unter Nr. 190 der Abt. 4 d ag Tr M ATEarorfte S c n i: W. 37122. Sägeblatt für Stein- | & brik G. m. b. H., Berlin. maun in Auuaberg und als ihr Inhaber der Bau- S ouivelRof. Gr S ANN Rot us dem deutschen Gebrau.chsmuster Nr. 445 890 A nser Sans Aa Grete [9919 Unker r. i : es Handels- Anger-Cr., Mölkauerstr. 24. 15. 2. 11. E mi die scitlihen Nandflächen des Fabrit D. M L E F brif Ki iste ; il 2imme bend Nas Tempelhof): Jeßt offene Handelsgesellschaft. Ge- | Werte von 41 000 ercinbarten Werte p | M Unser Handelsregister Abteilung A ist heute | registers eingetragene Firma Herm. Graul i I S ; 5 B Sre PBAB G rik König | meister Erih Emil Zimmermann ebenda. An- 77 Í it : S O L D on V0 é zum vereinbarten Werte y tragen w E Ta (t ; U m. raui in 55e. S. 33255. Ausrückvorrihtung für den | bearbettung mit auf die ad achen des | 15d. 242 647. Schuellprefseufa eime. D ft und Arcbitek sellschafter: 1) Victor Hampe, Kaufmann, Char- | 115 000 4 ler _9 erte Von | eingeiragen worden: Bei Nr. 430, Firma C. Herr- | Dessau ist erloschen. S i ‘ti benkörpers aufgelegten Balkenblechen, zwischen | Bauer G. m. b. H., Würzburg-Zell. gegebener Ge|häftszwetg: Baugeschäft und Architektur lottenburg, 2) Ernst Manuke “K 1 _SY L , unker Anrrechnung von 99 000 4 auf | manu, hier: Das Gesch¿ft ¿f O a Mats Fall der Stauung von Papierbogen an Sortier- Schei D „auf Da y n & Bc + m Ds 1 O ottendurg, 2) Grn}t Panßte, Kaufmann, Schöne- | seine Stammeinlage. Oeffentliche Befz,, i , : 44as Geschäft ist unter der bisherigen Deffau, den 30. Januar 1912. r K} r Spieß, Leivzig- s Schleifmittel in fester zusammenhängender | 296i, 242 955. Adolf Bleichert & Co., | bureau ; 1g. Die Gesellichaft h N ; 1 age. Deffentlihe Bekanntmachungen | Firma auf den Ingenieur Geora Can 4 Soria S maschinen, Snellpressen usw. Georg Spieß, Leipzig- | denen das Schleif E Cs | 201, Z*%e : é Blatt 1265 ble Sirina Ÿ K berg: ie Selellichaft hat am 13. November 1911 | der Gesellschaft e r den D RA N ven Zugenteur Georg Loesh in Breslau verzogl. Anhalt. Amtsgericht. Ar L 0 260. Berri dtang zan Borftbren | Vil Pere. "o Wis, þ- Due 19e Marie | 20° L ius, 234 191, Deutsche Schalt. | in Been 2 ut, ber Barre Burn} ihnen, Die i Beticke ves Gie ‘L | Le Qeeaf etolgea mex bird er ‘Peitssen | lemagautes" Pot Geor Lac in erla f E aa un en N “Anwälte, D Sd 50. 4. 11 0 E: er e e "m. b. H., Stuttgart N ¿wirneretbesiger Rudolf Ignaß Kampf daselbst. gründeten Forderungen und Verbindlichkeiten gehen Gesellschaft mit beshräuktee Haftun. g n a vegründeten Forderungen und Berbint- | Dortmuna. [99208] Tue L Bes ti für T Ii Bco tio t “4 A N Aerlegbart Kiste. Herinann uen a Uhlich Berlin, | Angegebener Gegenstand des Unternehmens: Seiden Vf Ae R E Rat e Bei ge 194 | Verlin. Gegenstand des Üriternebmens: ver A l del E E N B durch | In unser Handelsregister Abteilung B ist folgendes ,Praua“ Gesellschaft sür Tages*tcht- Sie, Kloster-Putna, Bukowina Wale! Dr, | 220- SLLESE, errmann A9 S S nibeer F ; e n Worst, cha! Roseukranz & Wester- | trieb von Blusen, Kleidern und verwandten Artikeln. | Prokura dor Vales eid ausgeschlossen. Die | eingetragen worden: : m. b. H., Hamburg. 23. 6. 10. ; e U Breslan 1 0 | Immanuelkirchsir, 9, u. Gent Dagier, SGöneberg | 4 Aunab den 6. Februar 1912 hoff in Berliu) und Nr. 30787 (ofene Handels- | Zur Ecreichung dieses Zweckes ist die Gejellfean, | Srotura der Valeska Herrmann, geb. Geithe, und Am 26. Januar 1912: 57a. N. 12324. Feuershußvorrihtung für | S. Lustig, Pat-Anw, SILCSIIN L, A N h. Berlin, Rosenheimerstr. 13. unaberg, den 6. D D gesellschaft Emil Stege & Co. Schöneberg): | defugt, f t e edes Ul. die Gesellschaft des Georg Loesh sowie die Gesamtprokura des Nr. 425. Firma: „Gr1 A L ; R ; 21 044, Saugluftförderer zur Zu- | ps 224 486 Königliches Amtsgericht. Die Gesellsdaft f E aa A R verg): } vesugt, fih an gleichartigen oder ähnlichen Unter- | Richard Hoff : l U e 9. Firma: „Grubenholzlagergesellschaft Kinematographen, bei welcher eine durch einen | SLe. A. : 7 f Y 38c, LAX ASO, S S Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist er. nebmu ete O n 7 &ofmann und des Carl Koch ist dur | mit beschränkter Haftung“ ; ! 7 Ñ 4 L tgut für Becherwerke. UAmnumie, “P P) 4254 Hannoversche Sperrholz- S A Boi Nr E508 (F; _ 9A B s MUNgen zu etelligen oder lol C It erwerben Neberga des Bef e E 5 E ‘4 (44 Daf ung zu Dortmund. Die Clektromagneten in der Offenstellung gehaltene Ver- | führung von Schütte Ak N ; 38h. 220 45%. Pannov G d | arnstadt. SBefanutmachun [99180] osen Bei Nr. 6506 (Firma Carl Séilerx in | auch deren Vertre A R /- da ETiverDen, gang des Geschäfts erloschen; den beiden | Firma ist durch Beschluß y I, X C ; Reiß 3 | Gie : t.-Ges., Braunschweig. | 5 rif G b. H. in Liquidation, Hannover. | Arnstaut. SDBefan Ug. y Berlin): Dis elne Qr ; E „(9 reren Derkretung zu übernehmen, sowie Zweig- | leßteren ist d Es r a m dur Delhluß vom 18. Januar 1912 \{lußklappe sih beim Reißen und nah Ablauf des | Giesecke & Konegen f fabrif G. m. b. H. in Liquid R m Handelsregister A Nr. 118 ist heute bei der Berlin): Die Zweigniederlassung in Berlin {t niederla\sunge ’rti Das S Prei0- | Lepreren Ut von dem Erwerber Gesamtprokura | geändert in „Grubenhol icbs- ; 6 inwi j j ) A0 Ul 42h, 2433101. Wilhelm Herrmann, Berlin, | _ Mm Vandelbregtlier A E eboben. bie Kiana 4 Kis x y enasungen zu errihten. Das Stammkapital | wieder erteilt. Ferner ist der verebelißten S ; 14 Goa oeuyoilzvertricbs-Gesellschaft Films unter der Einwirkung ihres Cigengewichts | 16 T, 20 919. Antriebswelle für endlose, | £2), 218 LLE. : Firma Riœard Haueisen, vorm. W, Thier- ausgehoben, die Firma ist hier gelöscht. Bei | beträgt 50 000 46 Geschäftsführer: Marx M j Qerner U der verehelihten Ingenieur | mit beschränkter Haftung“ in Dortmund vor das Bildfenster legt. Nürnberger Metall- & | 8Le. C. 20 919, Antriedswelle sür endlose, | Syseswiger Ufer 13. N felder, in Arnstadt eingetraaen worden : Nr. 11 230 (Firma Photoplastische Kunst An- | Wasservogel, Kaufigann B orer: Lax Martin | Clara Loesh, geb Perrmann, in Breslau Einzel- Am 29. F E : Z 0 1 Sehäufen laufende Förderer. Charles P S1 138 Fohn Thomas Underwood felder, n run} a _eingel Cet „L ; T L F S ' A A A 5 h - | Da Jervoge / Kaufiaann, Berlin: Franz Cobn Kauf- rof ’rteilt Not Ds 9949 : E L L “m 29. Sanuar 1912: Lackierwarenfabrik vorm. Gebr. Bing, Act.- | in hölzernen C A 0 | 42m. S1: + Sohn L E E Die offene Handelsgesellsdaft ist am 1. Februar stalt Max Tacubert in Berlin): Die Firma ist | m Milmers T e o QIUNz QONt protura erteilt. Bei Nr. 2343, Firma S Zer-| Nr. 3729, & S Z jj ( Manhattan, Kansas, V. St. A.; Vertr.: | 2, f New Vork, V. St. A.; Vertr. : H. Licht le offene DandelSgeleu]Wasl ti am 1. Febru bea N E i | E mann, Wilmersdorf. Die Gesellschaft ist eine Ge- | kowsfi hier: Dem He R : “OEE elo fe Oma: „Dortmunder Gewürz- Ges. Nürnberg. 18. & Ll Coof, z , Berlin SW : Brooklyn, New & D, ch5. D . G /%1 019 V STE nh o Liguidatore ind bestellt erlo!hen DUrGj Üebergang auf die Photo lasti ch il : R a Ee D zter: Vem Hermann Iacob in Breslau ist | mühlen, G sellid; : Fs ? t j Anw. Berlin S1 I 0 B W. 61 1912 aufgelöst worden. Zu Liquidatoren find best T M T O ck 90toplasl]che | fellshaft mit beschränkter Haftung. Der Gesell« | Prokura ertei N Ns 9090 E mnen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung‘ 57a. R. 33 988. Vorrichtung zur Aufnahme | Paul Müller, Pat Anw., Berlin SW 4 Pat.-Anw., Berlin SW. 61. ; A C N ad dee Raléfinani Kunst-Anstalt Mar . Taeubert G. m. b. H Bats e 15 h L g. Der Gese prolura erteilt. Bei Nr. 2828 Firma Si ismund | in: Dort d E E R Wo Art : 943 256. | S8 2361, Trocenverfahren bei An- | 25, 8, Bur hs Adding Mathine | der Rentier Christian Kellner und der Kaufmann M E 20 D. zu | schaftsvertrag ist am 15. Dezember 1911 abges{lo Deut L L S Bn : rimund. Durch Gesellshafterbes{luß vom von Nöntgenreihenbildern; Zus. z. Pat. 243 256. | 82a. S. E OO G L 42m. 234 008. Burroughs Adding Machi Surl Ei®inger in A ot Vetlin. Gelöscht sind folgende Firmen : Nr. 139: ie D de CHoft 154 6 Zpgeluollen. | Deutsch «& Co. hier: Dem Vermann Jacob in | 10. Januar 1912 it der bisherige Gor n L y Î 7 von Wc U s Soest & 1. Nelson White, Detroit, Michigan, V. St. A.: | Karl Eichinger in Arnstadt. / O d TOLgenDe ftr : 1393. te Vauer der Gesellschaft ist bis zum 31. Dezember | Breslau ist Prokur a N aco 11 « Zanuar 1912 ist der bisherige Geschäftsführer Reiniger, Gebbert & Schall, A.-G., Erlangen | wendung von Balzentrocknern : S 110410 Co. u. Nelson White, Detroit, Michigan, V MAcufiabt, der 5, Februar 1913. Variété Primas August Klöhn, Berlin. 1916 festgesezt; fie verlängert zul “ézemver | Dredslau it Prokura erteilt. Bet Nr. 2999: Der | Kaufmann Christian Müller abberufe bank Bayern). 21. 9. 11. : Co. m. b. H., Neisholz b. Düsseldorf. 1. * 4. | Vertr. : A. Rohrbach, Pat.-Anw., Erfurt. ; T Ae S Nht. T1 s Nr. 2046. J. G. Schmidt, Berlin. Œœ E ia F RA AOIIOGTE. fih immer um ¡wet | Kaufmann Nudolf Fuchs-Henel ift dur Tod a 8 Stelle der Kaufmann Trio g ulen Und an dessen 586. P. 25 178. Kolbenpresse zum Zusammen- | 85a. H. 52 484. Vorrichtung zum Sterili- | 134. 231 249, Deutsche Bost- uud Eisen- Fürstliches Amtsgericht. Abt. TI1 a. Berlin, a9: Februar 1912. B Be E ge ses Monate vor Ablauf gekündigt offenen Handelsgesellschaft Julius S E Geschafte efnE ms rich Fumke zum alleinigen, drücken oder Flachstampfen e ren A E O H Flüfsig, bahn - MELTENTENEN Akt. - Ges. (Dapag- Aschersleben. Befanntmahung. [99181] Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 86. jeder Geschäftsführer bex (fe toführer L, L ilt Gers hier ausgeschieden. Der Ausf\chluß des : Mut 30 B 1912- : Breenridge Pickett, Maywood, Jl, | ultravioletter Strahlen e Ns C * | Efubag), Berlin. N ser Handelsregister Abt. B ift unter Nr. 8 7 E S E 11 l iu vertreten A fts Ge CMTIOL, die Gesellschaft allein |Gesellshafters Herbert Henel von dor N Lz 0 U ira: G, A R R Chicago, Sl, feit befindlichen Strahlenquelle. M tenb 1, Anb, 2 2 755. Oskar Nickisch, Löwen (Schles). N A T S aa, Actienzeseuschaît e G Handeldregister Abteilung A Ble ir S E d eseUschafterversammlung nicht | der Gesellschaft ift CUfaBaten Ir. 2100 E Les Gesellschaft mit beser cigung Mer- G E S E Fehlert, Pat.-Anw. R fe bautea BAN Eon ero rep 549. U Mar Köppel, Dresden-Trachau, für Tiefbohrungen in Aschersleben eingetragen eingetragen worden: Nr. 38 899. Meiha: Oskar öffentlicht: Oeffentliche Bn a E Ge; n oe E A, Dortmund, Das Stammkapital ist von 27 600 4 erlin SW. 61. 22. 0. 10. 2 G ; "S E 1 Dôtlgersir. 42. A 2 s s worden: Kleemann, Berlin. Inhaber: Oskar Kleem sellschaft erfol C Su S2 N ueN P R ren g T demver 1911. Perfönlich haftende | auf 39600 4 erböht. / 4 j s b : G 2 ¿ R A Tyth » 2 U A j h , R er: Vsfar Kleemann, | |ellshaft erfolgen nur du » en 8. A EO A R A öh 63d. P. 26 078. Befestigungsmutter für ab- | H. Springmann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.- | ck41. 230 34%. Friß Paffrath, Shmalkalden Das Grundkapital soll um 710009 4 herab- Kausmann, Berlin. Branche: Speztalhaus für | anzeiger. d Bei Nr. 1939 Berlino Ses Fes after sind Kaufmann W

Den

2 in, Th. Stor D \ ilhelm Lemcke und Nr. 323. Firma: Westfälishes Kalksyndix nehmbare Räder. The Detachable Wheel Com- | Anwälte, Berlin SW. 61. 26. 11. 10. Rel nton {l Thür, eseßt und dann um bts 750000 # erhöht Damenhüte, Schönhauser Allee 121 L a L R 19D: rli Kaufmannsfrau Maria Lierke, geb. Jungfer, beide | Ge ellschast mit beschränk T D L e N B Dur De S, E G O E E F v 13 408. Fresco-, Schmelz E Die Ausgave der Aktien erfolgt zum Nenn- Alma: Gee Boe E Si Sa LA Case S! ie R E E Beipatg: i E V L asengeo Boy Soi Der D Seine Gans ware, V. St. A.; Vertr.: R. Deißler, Dr. G. | vom 1. 12. 09 ane U 80b. 242 S828, 248 B L] werte von 1000 M. Anna Böhm, Kauffrau, Berlin. Nr. 38 894. | führer. Ingenieur Jacob Kranz; in BRersir 0s Rote 1nd grüne Radler Gartenstr. 26 | in Grunewald bei Berlin ist zum Liquidator bestell E R e Eo De fe, bel melden LoN ifier LDMNLS | @ Mosaikverke G. m, b, H., Offenburg i, B. | "Ne Gergleben. ben 5. Februar 1912. sirma: Josefine Ehrenstein, Schöneberg. In: | Geschäftsführer beitet. Bei Nè. 3437 Gn [e zum | Berta Kias, Breslau. Inhaberin Fräulein Berta | Nr. 32, ce i eger Vartüiaus, / ler, G. Baer i o d 200 C _Mosa: E, : E C , den 95. Februar 1912 Jirma: Jr / , S + In- | Geschäftsführer bestellt. Bei Nr. 3437 Creditore j Bei Nr. 2557. Die Fir, eiu Derta | r. 392 Firma: „Winterberger Parkhaus brandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 20. 7. 10. | von Trinkwasser, bei welchem dem destillierten Wasser 75d. 235 077. Pety - Glaëmalerei- Gesell- Königliches Amtsgericht. baber: Fosefine Gbeerftet s Dneberg In i; 4 Ut L ( Vreditoren- | Kias ebenda. Bei Nr. 2587. Die Firma S. Kuveke | Gesellschaft mit beschrä aus, spannen von Radnaben zweds Herstellung von Wagen: | gelührt wird. Iohn Anthony Power, Babylon, | [Haft m: be H., Kareruhe i B 029. ga | aure E (991821 —Y fan, Sböneberg = Ne. 88 893. Firma: Isidor | Hastung: Kaufmam Velito Mir e iMronkier | hie if erlos Dortmund, Das Stammkapital isl um 40500 5 annen von Kadnabe!r g Do f : l S '176b. 2 2, L ,„ @AL VeI, A Ans i n E S ( ç dee A Ka E / / - De . Zanuar - Öb »eträat fte F M clben: Franz Scherer, Derndorf, Post Kir hheim, D Von N e i EiE: brtci ‘al A. Kündig, Züri; Vertr.: Paul Müller, Pat.- an a Hanttlüregiltex L De e ist jr ps Ae Sen: N A AaeE e VA i um T S De rauer Königliches Amtsgericht. t R Firraot 1 ves otte A Bay.-Schwab. 23. 3. 11. ey, Pat.-Anw., Derlin SW. 608, 9. 12. 10, ; | Anw., Berlin SW. 11. i: Kreisbahn Leer—Aurich— mund, G. m. x 29 E / S Lee M Cer, Ee, Wel bet S T: a 63e. O. 7574. Vorrichtung zum Vulkanisieren | 86e. K. 46 340. Elastishes Gurtband mit | g" "243 137. Gesellschaft für Wasser- | b. H. in Aurich beute eingetragen, daß der Landrat A 10 Reut dgs mit 04h a RCAD eSteglit-Friederau Gesell- | Burg, Bz. Wagdeb. [99199] Bit Biveiguletea N ateer Gastnig Ä E von Schußtzdecken l E a E Be Gee Mew Do Bee C Febleee, E versorgung und Abwässerbeseitigung m. b. H., e e in R R S aler gu S ehe: J Ules Sauer Maurer c Mee i Gerken ist E O e Gei Mafidttbren enter Friß pu eier A Nr. 264 ist beute die {luß vom 12. Dezember 1911 ist o as vat A. Olier «& Cie., ermont-Ferrand, Puy-de- | Kops, New York; Vertr.: C. t, G. er, | Berlin. geschleden nnd an seiner Stelle der Landrat Ma Dts E O M EENTENe BNUE / D j j Ge [ . Ingenieur rma Dtto Petersen in Burg b. M. \ Dij i D e Vertr.: C. E H. Korn, Pat.- A Pir 10 e, Ee J F T: Pat.- SSd. 241 799. Cora Agnes T Cam- Sram in Wittmund zum Geschäftsführer bestellt efelshait Brauerei Ale. Boritn T ihaftfübeen e L E M ¿letniger Ge- Inhaber Restaurateur Otto Pôterfen f Be k, L O “Firn B d. Gs ZInwdIte, Derlin SW. 11. 6. 5. 11. nwälte, Berlin Gl 11. 10. bridge, Mafs., V. St. A., Vertr. : K. Hallbauer u. | worden ist. i C 2 E e i : SLES erve[Qluß bom | eingetragen. druckerei d Dotti e ; , : ; D E Ukl mit WBrebervor- ¡ R N E A 9. wald, Charlottenburg): Der Gesellschafter Max | 29. Januar 1912 ist der Siß nah Schi ; c Ucerei Und Zeitungêsverlag, Gesellscha 64b. F. 28971. Vorrichtung zum Steuern | 86c. P ebstuh A. Bohr, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. Aurich, den 5. Februar 191 virshwald senior ist durch Tod aus der Gesells Saft verlegt. Bei Nr. 8794 "Beet es Burg, den 2. Februar 1912. mit beschränkter Haftung“ zu Dortmund. han

kreisender Flaschenfüller mittels eines am Maschinen- | rihtung. Max Pöuiscch, Chemniß, Wiesenstr. 20. 89b. 227 428. Bromberger Maschinenbau- Königliches Amtsgericht. 111. ks nor I dur) Qod i haft | ve Königliches Amtsgericht Gegenstand des Unt 1 : ; S 199 1009. . P i i A L AIS usgesieden; gleichzeitig ist seine Witwe Frau Toni | Terraingesellschaft mit beschränkter : / genlfand des Unternehmens is der Betrieb einer gestell nahgiebig verschiebbaren Körpers. Filter- | 22. 1 Anstalt G. m. b. H,, Prinzenthal b. Bromberg Ba Ceruhiauen: [99183] Hirshwald, E Michaelis, Kauffrau, Charlotten- | Friß Mehlhase und Dina N sind T: Burgdor;s, Hann. [992001 Buchdruckerei und S in Dort-

und Brautechnische Maschinenfabrik A. G., z5 p ; s i: j rf L C E ( i E 4 s 0! 2) Zurücknahme von Aumeldungen. | 5) Aenderung in der Person In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 173 O L2G gClMafterin Me aue 2 T B E In das hiesige Handelsregister Abteilung B Nr. 14 Das Siammkapital beat ad gnden Gia

vormals L. A. Enzinger, Berlin-Worms. 17. 12. 09. ld d tent i : : e el i Nr. 11 543 (of l as h 65b. S, 31652. Vorrihtung zum Anzeigen | 2- Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- des Vertreters. ist bei der Firma Gebrüder Funte in Oecyn- zu M0 ae Danbalsgetes schaft Deicke «& N den 3. Februar 1912. : ist heute bei dem Elektrizitätswerk Immensen Zu Geschäftsführern sind bestellt : der Lage gesunkener Schiffe mittels einer Boje. | suher zurückgenommen. 21f. 217 024. Die bisherigen Vertreter haben | hausen heute folgendes eingetragen worden: uert, Berlin): Der bisherige Gesellschafter | Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 167. | Gesellshaft mit beschränkter t nl 1). ber Warten ZUAE a

f 7 Ludewig «& Griese Vilhelm Deicke is durch Tod aus der Ge, Berncastel-Cues. A Immensen folgendes eingetragen ten tung in N d: Gespann Briedri atis L Tpiow, t be 7

Adolf Sippel, Altona a. E., Paulinenallee 30. 12e. L. 30 381. Verfahren zum Zerkleinern und die Vollmacht niedergelegt. Die Firma lautet jeßt: lel | ! : | 10: 6/10 : innigen Verteilen von festen Stoffen, z. B. von 3Sf. S410 251, “Der bisherige Vertreter hat | vormals E urs Air Rb einge Mast N gleiqueitig n die | In unserem Handelöregister A Nr. 203 ist heute | Die Liquidation is beendet, Die Firma ist er- mund. 65d. H. 50 796, Von Land aus zu betätigende | hartgekohtem Hühnereiweiß. 2. 11. 11. . _ | die Vollmacht niedergelegt. Als persönlich va ende Gese s G ee f So de persönli haftende Gei us Heri E 2erlin, bei der offenen Handelsgesellshaft Kraus und | loschen. Der Gesellschaftsvertrag ist am 24. Oktober und Seemine. Max Hannemann, Aachen, Elsasserstr. 18. | L4c. B. 62 830. Regelung | für Nf, aher 6) Löschungen. tragen e ars N ed 4 % Grete dafelbit M ane Ne Gua ita i die S Heinz in Graach eingetragen worden: Die Firma | Burgdorf, den 1. Februar 1912. 1. November 1911 festgestellt. s r O / S 7813. Auf der Arbeitsfläche fahrbare e itl A 13. 11. e E a. Jufolge Nichtzahlung der Gebühren : E E : berg bleibt bestehen. Bei Nr. 21 12 (firina a den 29. Januar 1912 O M S meybere Geschäftsführer bestellt, fo find a. l L i Ebenséileifen von | 90b, A. L 237, Herstellung iür Bauzwede 26: 209 118. Ba: 226205. 3b: 226443. | “Dito Haudelszesellsaft. Udwig Cassirer «& Co,, Schöneberg): Die Köntglihes Amts i E : Burgsteinsurt. [99201 diese nur gemeinschaftlih zur Vertretung der Gefell- Fläden, ‘I Holzapfel, Mascbinenfatrit G. i Dachbedeckung u. dgl. geeigneter fester Platten aus | 4a: 205 (7A e ae La et ri E Tf: Die Gesellschaft A E Star ébafter urs Dos (bén U ip lage es Bei Dén dea Cu —E imlsgericht. E n În „unser Handelsregister Abt. A ist beute N ie Besantuiabibes der Gesellschaft erfol 7 Í i tionsprodufkt 8 Se: 210/090 217.547, a: 2 . : | Zur Vertretung der Ge|ellschaft ist jeder Gesellschafter Ar. 22 802 irma Car efener, erlin): S ® r. 224 die Firma Ó ; E ( Deelldast erfolgen D D, UaMen. 8.11/11; Asbest und Kondensationsprodukten aus Phenolen | 5 ) 208 223. Sf s 219799. ILe; S N e ch jede Vit ofene Handelsgesellschaft, Geselle. In unserem Handelsregister A bet Nr. 209 ift | kirchen (Bezirk Münsteay! uber s t Neuen. in der zu Dortmund erscheinenden Arbeiterzeitung.

67a. U. 4399. Aus zwei um eine gemeinsame | und Aldehyden. 20. 11. 11. 226 329. Sd: 20822 E uner / : 4 Ax Ahse ortliaites séwtigbaren S be- | 80a. D. 22409. Troenpresse mit Ober- und | 225 573. 20: 181 175 194 051. 129: 169787 | Bad Oeynhausen, den 1. Februar 1912. ara Bartels, geb. Bliesener, Kauffrau in Berlin, | beute die Firma Mathias Heinz, FBeingeschäft | haber der Kaufmann Lucas Albers ¡u Neuenkirhen | Nr. 379. at ÉIiiOs S R

S ibe. [l und gesonderten Hub- und Preßscheiben | 211 869 213 592. 13e: 230184. 13d: 221 654. Kgl. Amtsgericht. Gertrud Heilmann, geb. Bliesener, Kauffrau in | in_Graach und als deren Inhaber der Weinguts- (Bezirk Münster) eingetragen worden. ; »

Mauern Company, Paterion u, Boston für den Dberstemrel 17. 1.50. M 14h: 223750. 15a: 221025. 17a: 219261. ———————— 5 Lerlin, Mar Bliesener, Kaufmann, Berlin. Dem | besißer Mathias Heinz in Graach, ferner als Pro. Vurtsteinfues ben 1. Mobruar 1018, B ocfWräutter Haftung zu Düfseldorf mit

2 l Berit, M Hallbauer u. A. Bohr, Pat.- | b. Wegen Nithtzahlung der vor der Erteilung zu | L7d: 222017. 18a: 222631. 1S8b: 148407 | Bad Wildungen. ; [99184] Emil Bartels in Berlin ist Prokura erteilt. Die | kurist Johann Schmitgen, Küfer in Wehlen, eins Königliches Amtsgericht. O H Na Nang in Dortmund. Durch Beschluß:

Anwälte ‘Berlin 8W. 11. 28. 4. 11. / entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen | 154 588. 20d: 219 648 R 649. A, 223 p aas T taaten uen redi R geclscaft dée Getnsa, a 1911 begonnen. Zur R L. A ort area Ae a8 ise der Gesa mte E B e 1911 : äti - ü : 29 684. 21d: 209 5684 228552 229 960. 21f: ese aft mit beschränkter Haftung. l œellretung der Gesellschaft sind nur die drei Gesell- -BUeS, den 29. Fanuar 1912. nfurt. 97994 „calhan Kahn abberufen.

67a. W. 37676. Selbsttätige Wash- und | als zurückgenommen 2 zu Bad hafter gemeinschaft lich ermächtigt. Bei Nr. 28 139 Königliches Amtszericht. In unser Handelsregister Abt. A ist béuté di La Nr. 436. Firma: „Conzerthaus Flora, Gesell-

E Mrs enera e M E E, R G

5 i il i ini ¿ . 58524. Maschine zum Kneten von | 222 592 223 147. 24a: 219 468. 24i: 226 961. | diesec Firma ist heute eine mit dem Si _ T E evon SPlsuitiel veruneelnigie 2b, V A dieies 26a: 223756. 27d: 226543. 30d: 221348 | Wildungen ercihtete Gesellshaft mit beschränkter (fene Handelsgesellschaft M. Kunreuther, Berlin): Berncastel-Cues. [99188 | Unter zar. 28 eingetragenen Firma: Fran Bei E rig: P T vin rur wat

Glastafeln unter Verwendung von Bürsten und | Teig mit \{chwingender und gleichzeitig gedrehter

Transportwalzenpaarcn. Weiß: & Reich, Fürth | Schaufel. 9. 11. 11. 225 685 234 371.

30f : 227 571. 3Lc: 228 961. ots in das Handelsregister eingetragen worden. le Prokuren des Joseph Kunreuther und der | In unserem Handelsregister A unter Nr. 210 ist Rolinck“ zu Burgsteinfurt vermerkt worden, da Unternehmens ist die Veranstaltung, l A 19, (h, 3a. St. 15496, Flickstücke Le Moaschenware, | 33a: 234 385. 33c: 227 707. 33d: 228507 1

er Gesellschaftsvertrag ist am 13. November 1911 vanette Kunreuther Tind erloshen. Der Kaufmann | heute die Firma „Josef Kraus“, Weinhandel und | der Fabrikant Arnold Rolin in das Handelsgeschäft | 1 Konzerten und Bällen. 68a. H, 54370. SwWhloß mit einer dur einen | besonders für Strümpfe. 9. 11. . L 228 700 234 863. 34a: 228 701. 34f2 218 495 | festgestellt und auf unbestimmte Zeit p oen. ph Kunreuther, Fürth, ist in die Gesellschaft als Weinkommission zu Bernkastel-Cues und als deren B persönlich haftender Gesellschafter eingetreten ist. Gewa N aPlial ge 4 T 000 4. A Sicherungsriegel gesperrten Zuhaltung für den | 15g. G. 30658. Tastenschreibmaschine mit | 225 739. 834g: 225 912 226 361. 34i: 221499 Gegenstand des Unternehmens ist die Fabrika e prlönlidh haftender Gesellschafter eingetreten. Alleininhaber Josef Kraus, Weinhändler und Wein- e e aus dem Kommerzienrat Franz Noltnck und Karl Mos 1 D “i : n eute Heinrih Schiel Sn, Fa. Gg. Ad. Heller, Bad Lieben- | Typenstäben. 13. 11. 11. 224 691. 34f; 226479. 341: 221 766 227 405 | und der Vertrieb medizinischer, pharmazeutischer H 4 Nr. 31 950 (Firma Heinrich Ende. Schöne- | kommissionär zu Bernkastel-Cues, eingetragen worden. | Und dem Fabrikanten Arnold Rolinck, beide zu Burg- Bs Gesells, sv wi mund. K

fen, E. 2/9, 11; 2c. J. 13 576. Elektrischer Schalter, bei dem | 234436. 35c: 240625 241 068. 36e: 224 209. | chemischer Artikel aller Art sowie einshläg ge erg): Inhaber jet: 1) Frau Amalie Ende, geb. | Berucastel-Cues, den 30. Januar 1912. steinfurt, estehende ofene Handelsgesellshaft hat am festgestellt affSberirag ist am 16. Januar 1912 GSa. L. 31102, Türshloß mit einem dur | ein Stromfkreis dur aufeinanderfolgende Antriebe | 37f: 222 069. 40c: 208451. 42g: 223 761. | Handelsgeschäfte. Das Stammkapital A N Berlin; 2) Margarethe Ende, geb. 7. Oktober Königlidbes Amtsgericht. l S 1912 begonnen. A Bie ait Gesäftsfübr l Anheben des Innendrückers in die Schließlage zu | eines Drucktknopfes oder einer Zugstange geschlossen | 42k: 227 796. 42m: 225 528. 43a: 226 045, | 100 000 M. Geschäftsführer sind: Mar Schmidt, i d 3) Helene Ende, geb. 16. März 1896; Beuthen, 0. [99189] | erl ie Prokura des Fabrikanten Arnold Nolinck ist trefungöbere@tiat aftsführer sind jeder allein ver- shiebenden Zuhaltungsriegel. Paul Lembecke, | und unterbrochen wird. 6. 11. 11. 44a: 222976. 4A4b: 226427 226643. 45a: | Kaufmann zu Friedenau, Cranachstr. 19, und Dr. „Erwin Ende, geb. 4. Juni 1900, zu 2—4 ver-| In das Handelsregister Abteilung B ist bei der e ; : Dée Hotälter ‘Wilhel j ; Nostock i. M., Friedrichstr. 23c. 10. 10. 10. 2lc. K. 47783. Schußsystem für Kabel und | 227 955 238 896. 45c: 227 412. 45h: 219 657 Hugo Allendorff, Apothekenbesißer zu Bad Mnungen, teten durch ihre Mutter Frau Amalie Ende in Firma: J. Powollik, Gesellschaft mit be- i H Kaufmann Franz Rolinck zu Burgsteinfurt mund bringt als f L Sti Berim i Dort- 68a. T. 16 256. Garderobeansließer mit ring- | Freileitungenz; Zus. z. Anm. K. 45596. 16. 10. 11. | 228 767 229 269. 47b: 232 904. 47e: 218 684. | Die Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen e eeteilter Erbengemeinscha]t. * Bei Nr. 38 355 | schränkter Haftung in Beuthen O. S., heute st Prokura erteilt. L Wirtshaftämobillen 1 Mi sem W, age von 2000 förmigem Bügelvershluß. Franz Tauche, Cöln | 24k. St. 16 185. Vorrichtung zum Auslösen | 49f: 227416. 50e: 218716 232 906. 50f: | Deutschen Reichsanzeiger. Die beiden Gesellschafter ema Julius rakauer Mediz.-pharm. Prä- eingetragen worden: Das Stammkapital ist nach Burgsteinfurt, den 1. Ferruar 1912, ( Vöntal A n l E erte ein.

a. Nh., Dasselstr. 59. 3. 5. 11. eines schwenkbaren Feueranzünders bet Heizöfen. | 233 540. 51d: 228806. 54g: 227 464. 55a: | Mar Schmidt und Dr. Hugo Allendorf vor- parate, Berlin): Niederlassung jeßt: Schöne- [ dem Beschluß der Gesellshafterversammlung vom Königliches Amtsgericht. 91. Amisgeriht Dortmund.

68d. S. 34 963. Selbsttätiger Fensterfeststeller | 26. 10. 11. s 233 751. 55d: 228025. 57a: 219228. 57b: | genannt haben auf das Stammkapital die nach- iese Bei Nr. 38 505 (offene Handelsgesell- | 17. Januar 1912 um 22 000 4 erböbt und beträgt Burgsteinfart. 9990: i

für Doppelfenster; Zus. z. Anm. S. 34075. Erich | 33b. W. 36 483. Futteral für Augengläser. | 219 977. GLa: 226 756. 63a: 230 207. G3c: | folgenden Rechte und Patente eingebraht, an pa q! Paul Baumgart « Co., Berlin): Dem jeßt 100 000 A. Bei dem Erwerbe des Geschäfts | In unser Handelsregister Abt. B ist h 2 Dresden. ; | [99209] Süßmann, Berlin, Krausenstr. 76. 8. 11. 11 04 1 : : 991 545. G3e: 218801. 64a: 153 655 220 691. | ersterer zu */19, leßterer zu 4/10 eteiligt sind, aut ul aumaant in Berlin ist Prokura erteilt. Paul | dur die Gesellschaft war vereinbart, daß die im | unter Nr. 23 ein E enen Fir a M [F N Jn das Handelsregister ist heute eingetragen worden: 70b. M. 45 553. Borrihtung zum Reinigen | 37c. K. 42 667. Dachfalzziegel mit Seiten- | 64b: 216 149. G5a: 223 863. G66bz 218620. | die die Gesellshaft unter Festseßung des Wertes auf Gleigoart Ist aus der Gefellshaft ausgeschieden. | Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und | Horstmar Gesellschaftmit beschränkt N mi auf Blatt 12932: Die Firma Dr. Paul von Schreibfedern mit Hilfe hohkant stehender | und Kopfquerfalzung, dessen Außenflähe in einer | 68a: 227 233. G68b: 227142. 68d: 148 058 | 100 000 6 übernimmt: L ge eitig ist Frau Elise Baumgart, geb. Bähr, Verbindlichkeiten des früheren Inhabers der Firma | zu Horstmar“ folgerides vere aa FY MARURGA IMaËlis in Vlasewig. Der Apotheker Dr. phil. Löschpapterscheiben, zwischen die die Schreibfeder ge- | mit der Ebene der Unterfläche konvergierenden Ebene | 149 131 168 386. TOez: 219193. 73: 225 561. 1) das deutshe Reichspatent, betreffend das Tes Fe in, in die Gesellschaft als „perfönlih haftender | J. Powollik auf die Gesellschaft niht übergehen Die Liquidation t beendet und d s it di Voll Heinrich Paul Michaölis in Blasewiß ist Inhaber. steckt wird. Wilhelm Jultus Möller, Cöln a. Rh., | ltegt. 9 11. 11. : 74b: 185478 186326. 74d: 224794. 75e: | fahren zum Aufschließen von Heilkräutern Nr. 2369 49 Ae lchafter eingetreten. Bei Nr. 38 808 (Firma | sollten. H.-N. B 66. Amtsgericht Beuthen O. S,, | mat der Uquidatoren erloshe l e aenius g ruwelg: Vertretungen für naturwissen- Neußer Str. 39. 31. 8. 11. : | fc. S. 54890. Borrihtung zum Massen- | 203 738 204 556. 76e: 223096. 77d: 227766. | 2) die deutschen Neich8warenzeihen Nr. 126 4 pons Bernstein Bankkommissionsgeschäft, | den 29. Januar 1912. T Ge steinfurt, den 2. F Eau 1912 Rae Lehrmittel und Betrieb einer naturwissen- 70e. G. 34710. Schneidwerkzeug für Schreib- | ausgleich von Kolbenventilen an umlaufenden Ver- 77h: 215 960 228 241 241 736. 80a: 227851. | und Nr. 142 692 Dr. Allendorfs Wildunger Thee, î erlin): Die Firma lautet jeßt: Alfons Bern- ia g Könt lich 5 Cttéaes “de schaftlichen i rei O

stiftspizer mit umlaufendem Schneidwerkzeug und | brennungskraftmaschinen. 23. 10. 11. | S0b: 211 877 216 753. SLTe: 224109 229728. | 3) bie Rechte aus dem franzöfishen Patent, be- ein jun. Bei Nr. 36 542 (offene Handels, | Wiolefeld. Bekanntmachung. [99194] ontgliches Amtsgericht. 2) auf Blatt 9746, betr. die Firma Hermann

ibsti ; - i Fs 2 Le +96 + 932 R s s il- fesellhaft K i Gt In unser Handelsregister Abteilung A ist bei Beke in Dresden: Jn das Handel äft i

absatzweiser Drehung des Schreibstifts. Emil | 54g. W. 37537. Neliefbuchstabe für Be- | 82a: 224707. 82b: 225449. 83a: 223636 | treffend das Verfahren zum Aufschließen von He ; aft Koh « Co., Berlin): Die Gesellschaft 4 S ( j 1g ei | Chemnit n das Handelsgeschäft ist tent 29, 10: f 11: tent 233 056; Zuf. z. 27 161. : 220385. 85b: 81, : | krâ 42 aufgelöst. i i a ; | Nr. 853 (Firma Werner Köppel in Bielefel Ms j ; [99203] | eingetragen der Kaufmann Karl E

Grangtzow, Dresden, Stephanienstr. 29. 10. 7. 11. | leuhtungsreklame nah Paten Zuf. z. Pat. | 227 161. 883b: 220 385 5b: 216331. S6: | fräutern Nr. 427 839, N fgelöst. Die Firma ist erloschen. Bei heute folgendes eingetragen C Die van i In das M delaregistor ist heute eingetragen worden : | Dresden. Die bierdur Becelintete nil bret in

70e. Sh. 36646. Zeithenvorrihtung, bei | 233056. 9. 11. 11. / 105 231 110116. S8Se : 220048. S9ec: 216 634. 4) die Nehte aus der österreihishen Patent- L. 13497 (Firma Carl Guther -„ Verlin): Die i 1 welcher fe Länge des enne gemachten Striches | 64c. Sch. 38 408. An Bierhebern anzubringende | 89e: 203 305 212 097. anmeldung vom 27. März 1911, betreffend das Ver- sea ist in die Carl Gutkerz eben Get A Kas Sa j E ß Bi Mona v Ai e „oes gleriGaft hat am 1. Februar 1912 begonnen. Die von einer selbsttätigen Meeßvorrihtung ablesbar ist. | Vorrihtung zum Ablassen der Koblensäure oder __b. Infolge Verzichts: / fahren zum Aufschließen von Heilkräutern, ; ; ânkter Haftung H.-N. B 3575 eingebraht und eclefeld, den 3. Februar 1912. dem Kaufmann Albert Geor ‘f jed Ta B e e GASLUst haftet nit für die im Betriebe des. Robert Schnell, München, Nordenstr. 24. 3. 10. 10. | Druckluft aus dem Faß ohne Mitreißen von 34g: 229324. 42e: 160031. 70d: 230 563, 5) die Rechte aus der amerikanischen are Fre gelö\cht. Gelöscht die Firmen: Nr. 149. Königliches Amtsgericht. in Cbeinnib: g Friedrih Bertram | Geschäfts begründeten erbindlihkeiten des LENerigen ¿flc. H. 51 972. Einrichtung zur Herstellung | Flüssigkeit. 30. 10. 11. SGc: 227 647. zeihenanmeldung, betreffend Dr. Allendorffs Wil- hin Glaserfeld, Berlin. Nr. 6895. Hirsch- | Bielefeld. Bekanntmachung. [99195] | 2) auf Mett 0841, Betr, bie Vivina „Bovuda QEE: auh gehen die in diesem Betriebe be- von Schuhwerk; Zus. z. Anm. H. 51274. Martin | SLle. K. 46 968. Vorrichtung zur erplosions- | e. Infolge Ablaufs der gesetzlichen Dauer: dunger Thee. M det Tischler, Berlin. Nr. 16 620. Wilhelm | Jn unser Handelsregister Abteilung A is unter | Degenkolb Nachf. i. Liqu.“ in Chemni m Die a gat Forderungen niht auf sie über. Die Haller, Tuttlingen (Württ.). 1. 10. 10. …_| sicheren Förderung feuergefährlicher Flüssigkeiten, 12: 97334. 13: 97946. 218: 96039 108602. Bie dieses Einbringen ist dem Gesellschafter F Ñ nischel, Berlin. Nr. 34 954. Rudolph Buuk | Nr. 1008 die Firma Schuhwaren-Haus „Hausa“ | Firma ist nah beinbeter & U los §: S e F ap autet künftig : Hermaun Becke «& Albrecht. Tlc. U. 4435, Spißenaufzwikvorrihtung für | z. B. Benzin, aus Lagerbehältern mittels Waßser- | 22: 101 274. 22a: 122288. 28: 100784. |& midt ein Betrag von 60000 4 und Dr. A df, Walter Bunk Filiale Verliu, Berlin. August Oettiug in Bielefeld und als deren Sn- Dis des Liquidators bat fid erledia 7 osen. Vas S ) auf Blatt 11 396, betr. die Firma Richard. Bettzwilmaschinen. United Shoe Machinery | drucks. 16. 11. 11. 31: 94382 102842. 321: 97540. 72: 94475. dorff ein Betrag von 40 000 4 auf die Stamn ' 86276. Credit-Waren-Haus eeKönigstor“ | haber der Kaufmann August Detting daselbst heute | 3) auf Blatt 6155, betr. die j na „Bött R R O Be n L ctieiSe Company, Paterson u. Boston, V. St. A.; Vertr.: | Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmahung | Berlin, den 8. Februar 1912. einlage angerehnet worden. urs Ury, Berlin. eingetragen worden. A Sni aher in Chem ine Di dna l ner GeE Blatt 7701, betr. die Firma Willy Bauer: K. Hallbauer u. A. Bohr, Pat.-Anwälte, Berlin | der Anmeldung im Reichsanzeiger. Die Wirkungen Kaiserliches Patentamt, : Bad Wildungen, den 3. Februar 1912. gzu erlin, den 2. Februar 1912. Vielefeld, den 3. Februar 1912. Königliches Amtsgeri E Che E P toien, in Dresden: Die Firma ist erloschen. SW 11. 80. b. 11. des einstweiligen Schußes gelten als nicht eingetreten. Hauß. [99075] Fürstliches Amtsgericht. IL. gliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90. Königliches Amtsgericht. 9 den 3 Februar 1919, R M 2s Angi Uee tuna 17

: : ; eilung III.