1912 / 37 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

30.

14/8 1909. Geschäftsbetrieb: Jmport - Geschäft.

Kl. 3a

d.

4. 9c

22b. Physikalische, chemische, optische,

. Fischangeln, d. 6.

E

154249, W. 10552,

Othello

Waldes & Ko., Dresden. 29/1 1912. Metallwarenfabrik, Export- und Waren:

. Kopfbedeckungen, Pugt, künstlihe Blumen. Bekleidungsstücke, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe, Schweißblätter. Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- Geräte. Hufeisen, Hufnägel. Emaillierte und verzinnte Waren. Eisenbahn-Oberbaumaterial Schlosser- undSchmiede- Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blech waren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlitt- schuhe, Haken und Osen, Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. Edelmetalle, Gold-, Silber-Waren, echte und unechte Schmucksachen, leonische Waren, Christbaumschmuck. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für tehnishe Zwecke. Schirme, Stöcke. E geodätische, nau- Signal-, Kontroll- -Inftrumente und

tische, eleftrotehnishe, Wäge-, und photographische Apparate -Geräte, Meßinstrumente. Treibriemen, Schläuche,

Automaten, Stallgeräte,

Treibriemenverbinder.

154251,

27/11 1911, Chemische Fabrik Steglitz Wöhl-

bier & Baensch, Stegliy b. Berlin. Geschäftsbetrieb:

29/1 1912.

Chemische Fabrik. Waren:

Toilettegeräte, kosmetische Präparate und Parfümerien. Beschr.

2

E Pyramiden-Fliegenfänyer-Fabrik Max Dametz, Zeitz G. m. b. H.

6/12

Max

Geschäftsbetrieb: n : | Fliegenfängern, Jnsekten- und Ungeziefer-Verlilgungsmitteln aller Art, sowie ähnlichen chemisch-technischen Produkten.

Ware

sowie chemische Produkte für industrielle Zwee.

6, 2,

Vertr. straße Ge

hygienischer Therapeutischer Bade- und TDoilettewasser-Zusay.

2.

0/11 1911.

30/1

Geschäftsbetrieb: Fabrikation diätetischer Nähr- und Kräftigungs - Mittel Waren: chemische Produkte für medizinische und hygienische 2wee, pharmazeutische Destillate, Desinfektionsmittel, Seifen - und Präparate, Konservierungsmittel für Lebensmittel und Leder, Präparate, Apparate und JFnstrumente, Mineralwässer und Parfümerien.

13/7 1911.

154252, P. 9461.

1911. Pyramiden - Fliegenfängerfabrik Dameßtz Zeis, G. m. b. H., Zeiß. 30/1 1912. Fabrikation und Vertrieb von

n: Jnsekten- und Ungeziefer- Vertilgungsmittel,

154254.

S

A.:G. Zürich,

Horwirt, Berlin,

W., 13579.

Zürich; Lüßow-

,,„Wolo“‘ : Justizrat Richard 75. 30/1 1919.

shäftsberieb: und fko3smetischer

therapeutischer, Waren:

Fabrikation Präparate.

154256. M. 17913.

Maltogen Werke L. Soukup, Berlin. 1912.

und pharmazeutisher Präparate. Diätetishe Nähr- und Kräftigungs - Mittel, Weine und kosmetische

Drogen und Präparate,

Verbandstoffe, Farben, Latte, photographische

Möbel, Spiegel, Polsterwaren.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besagtartikel, Knöpfe, Spißen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner-

Brief- und Muster- Klammern. Spielwaren, Turn- und Spoxrt-Geräte. Säle. 5

Uhren und Uhrenteile.

154250. C. 12065.

L

4/12 1911. Chemische Werke und Holzkonser- vierung, Strohbach Kunz & Co , Wien-Leopoldau; Vertr. : Pat.-Anwälte C. Gronert, W. Zimmermann und R. Heering, Berlin S.W. 61. 29/1 1912.

Geschäftsbetrieb: Chemische Werke und Holzkonser vierungsmittel-Fabrik. Waren: Abdruckmasse für zahn- ärztliche Zwecke, Appreturmittel, Backpulver, Beizen, Bleich- mittel, Buntpapierfarben, Creme, chemische Produkte f industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwette, Desinfektionsmittel, Einlaßmittel für Fußböden, Farb stoffe, Farben aller Art, Firnisse, tehnishe Fette, Gerb- mittel, Holzkonservierungs-, Jmprägnierungs- und Färbe Mittel, Haarpflegemittel, Harze, Klebstoffe, kosmetisch: Mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, Lack Lanolin, Lederpuß-, Konservierungs-, Jmprägnierungs- und Färbe-Mittel, Malerfarben, technische Öle, Pastellfarben, Parfümerien, pharmazeutische Präparate und Drogen Put- und Polier-Mittel, Puder, Rostschußmittel, Schmink Schönheitsmittel, Schmiermittel, Schlichtmittel, Seife Stärke und Stärkepräparate, Toilettemittel aller Ar! Waschmittel und Bleichmittel. Wichse, Wachs, Zahnfüll- mittel, Zahnpflegemittel.

Und Leder-Waren.

C. 12032.

154253. P. 9489,

2 d

11/12 1911. Magister T. Paraskovich, Ges. m. b. H., Wien; Vertr.: Pat.-Anwälte Dr. A. Levy und Dr. F. Heinemann, Berlin SW. 11. 30/1 1912. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Artikeln der pharmazeutischen, chemischen, fkosmetischen und der Nährmittelbranche. Waren: Pharmazeutische Präparate und Heilmittel.

154257.

e UMDSORA C. V

42,

l L | TancuBAInN or D /

11/8 1911. Windsor & Co., Hamburg. 30/1 1919.

Geschäftsbetrieb: Jm- und Export-Geschäft. Waren:

Kl.

1, Ackerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zucht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd.

2. Arzneimittel, chemishe Produfte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und

Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

3a. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puy, künstliche

Blumen.

. Schuhwaren.

,, Strumpfwaren, Trikotagen.

. Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe, Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troen- und Ventilations-Apparate und -Geräte Wasser- leitung3-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne.

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löôt-Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuy-

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin,

und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. . Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln,

¿. Nadeln, Fischangeln. . Hufeisen, Hufnägel.

, Emaillierte und verzinnte Waren. . Eisenbahn - Oberbaumaterial ,

. Weine, Spirituosen. . Mineralwässer,

. Brennmaterialien. . Wachs,

», Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische,

. Fleish- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, . Eier, Milch, Butter, Käse,

;. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig,

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Bak- und Konditor-

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

11/8 1911. Windsor & Co., Hamburg. 30/1 1912. Geschäftsbetrieb: Jm- und Export-Geschäft. Waren:

40 L,

c

_—-

Druck von P. Stankiewicz’ Buchdruckerei, Berlin 8W. 11, Vernburgerstr.

» Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken,

Düngemittel.

Hieb- und Stich-Waffen.

Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede - Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kässetten, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad - Zubehör, Fahrzeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse. Lederpuß- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial.

Bier.

alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade-Salze.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nikel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- lichen Metallegierungen, ehte und unehte Schmuck- sachen, leonische Waren, Christbaumshmuck. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Zwecke.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Ôle

Leuchtstoffe, technische und Fette,

Schmiermittel, Benzin.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schnigz- und Fleht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwee.

Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Bandagen, fünstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne.

elektrotechnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen - Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge.

Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, i Margarine, Speiseöle und Fette.

Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

Waren, Hefe, Backpulver.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur* Papierfabrikation, Tapeten.

Photographische und Druckereierzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besagartikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen. . Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostshuymittel, Puß- und Polier - Mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, werkskörper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohr- gewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorn- steine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

Feuer-

Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. Uhren und Uhrteile. , Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

154258, W. 13718,

ad Aitoson ac J V “S5 BANGKOK/Z77 ;

Vau Noon M

Ackerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zucht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Arzneimittel, hemische Produkte für medizinische und hygienische Zwecke, pharmazeutische Drogen

4.

30/1 1912.

und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und

Pflanzen - Vertilgungsmittel , Desinfektigng

Konservierungsmittel für Lebensmittel.

. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puy,

Blumen.

. Schuhwaren.

. Strumpfwaren, Trikotagen.

. Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Vett-Wj

Korsetts, Krawatten, Hosenträger, andi he,

Beleuchtungs-, Heizungs3-, Koch-, Kühl-, Troten- he

Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasserleityn.

Bade- und Klosett-Anlagen. e,

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwäm

Toilettegeräte, Puymaterial, Stahlspäne, 4

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft

und photographische Zwette, Feuerlöschmittel, dir und Löt-Mittel, Abdruckmasse für zahnärzt b Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmesthy, und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate. V

. Düngemittel.

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle,

. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sichel Hieb- und Stich-Waffen. |

2, Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren,

. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser Yo schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker Ketten Stahlkugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeschläg: Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeite Fassonmetallteile, gewalzte und gegossen Bauteil, Maschinenguß. | Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Fahrräder, Automobil- Fahrzeugteile. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wide Lederpußg- und Lederkonservierungs-Mittel, Appre, und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Nete, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial, Bier.

. Weine, Spirituosen.

, Mineralwässer, alkoholfreie und Bade-Salze. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminiu Waren, Waren aus Neusilber, Britannia m ähnlichen Metallegierungen, echte und uneht Schmuksachen, leonische Waren, Christbaumschmut Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus fj technische Zwecke.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

. Brennmaterialien. L

. Wachs, Leuchtstoffe, technische Ole und Fette, Schmi mittel, Benzin.

;. Kerzen, Nachtliche, Dochte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Scildpat Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Me shaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsla Schnig- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figur für Konfektions- und Friseur-Zwecke.

. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlös Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandaga künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne.

mitte

fünstlig,

C isenwaren,

el Automobil und Fahrrad - Zubehi

Getränke, Brunn

. Physikalische, hemische, optische, geodätische, nautistt

eleftrotehnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- un photographische Apparate, -Jnstrumente und -Gerät Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläudh

Automaten, Haus- und Küchen - Geräte, Stall Garten- und landwirtschaftliche Geräte. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekoration materialien, Betten, Särge. i

. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

. Fleish- und Fisch - Waren, Fleischextrakte, 1 serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speisä und Fette. : :

» Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Hon Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Sau Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und K ditor-Waren, Hefe, Backpulver. - . Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Gi, Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Wart Roh- und Halb - Stoffe zur Papierfahrikatio|

Tapeten. Photographische karten, Schilder, gegenstände. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren dara Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knop Spitven, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-VY aren, Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Warl Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Fond Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel, Schußwaffen. Parfümerien, l Seifen, Wasch- und Bleich - Mittel, A Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fed! entfernungsmittel, Rostshuymittel, Puß- und Poli Mittel (ausgenommen für Leder), Sth! mittel. j

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. : Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerv körper, Geschosse, Munition. : y Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, l Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, R gewebe, Dachpappen, transportable Häujer, S0

steine, Baumaterialien. 2

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch,

Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe.

Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

Spi

und Drutereierzeugnifs Buchstaben,

kosmetische Mittel, ütherisde L Stärke l

38. A 39, et 40. 41.

154255. 3. 270

Tower

11/10 1911. J. W. Zander & Co., Essen

Geschäftsbetrieb: Technisches Geschäft. War?

Klosettkörper aus* Steingut

(Schluß in der folgenden Beilage.)

} 30/1 1912,

} Maren:

Druckstöcke, Kun Ö

des Deutschen Reichsanzeigers

X 2B. Warenzeichen.

(Schluß)

154259. K. 21151,

Satrap

29/9 1911. „„Krone‘‘’ Gasglühlicht-Gesellschaft m. b. $., Berlin. 30/1 1912.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Beleuhtungsartikeln. Waren: Lampen und Lampenteile einshließlich Glühstrümpfe, Zylinder, Glocken, Brenner, Dochte, Selbstzünder, Lampenschirme, Zylinderpuger, Rohre, Schläuche, Hähne, Schrauben, Kugelgelenke, Über- segungen, Manometer, Gasmesser, Abbrennvorrichtungen, Gewebe für Glühlichtkörper, Transport- und Aufbewah- rungs-Behälter für Glühkörper.

154260.

13, B. 24081.

22/7 1911. Fa. Heinrich Brinken, Düsseldorf-Derendorf.

Geschäftsbetrieb: Lackfabrik.

HA-BE-DE

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löôt-Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkonservierungs-Mittel, Appre- tur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse. Gummi, Gummiersaßstoffe und Ware daraus für tehnishe Zwee. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäge zur Wäsche, Fleckenent- fernung8mittel, Rostschußmittel, Pug- und Polier- Mittel, Schleifmittel.

154261. W. 13719,

¿F WiNDSsORaCS D f

CPIBANGKOK S7

8 Windsor & Co., Hamburg.

gesa ftsbetrieb: Jm- und Export-Geschäft. Waren:

1911. 30/1

1, Aerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zucht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienische Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel,

__ Konservierungsmittel für Lebensmittel.

9a, Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puy, künstliche Blumen.

. Schuhwaren.

, Strumpfwaren, Trikotagen.

- Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Shwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographishe Zwecke, Feuerlöschmittel Härte- und Löt-Mittel, Abdruckmasse für zahn- ärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Roh- produkte.

Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuy- und JFsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

- Düngemittel.

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

: Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen,

» Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial , Klein - Eisenwaren, | Kl. Sclosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- L, schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln , Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, R Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß,

10, Land-, Luft- und Wasser - Fahrzeuge, Automobile,

» Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und

‘a. Arztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch-

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

11/8 1911. Geschäftsbetrieb: Jm- und Export-Geschäft. Waren:

Warenzeichenbeilage

Berlin, Freitag, den 9. Februar.

Fahrräder, Automobil - und Fahrrad - Zubehör, Fahrzeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederput- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse,

» Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. Bier.

. Weine, Spirituosen.

Bade-Salze. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- lichen Metallegierungen, echte und unechte Schmuck- achen, leonishe Waren, Christbaumshmucck. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Zwecke. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. Brennmaterialien.

. Wachs, Leuchtstoffe, Schmiermittel, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein , Perlmutter, Bernstein, Meer- ]haum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren sür Konfektions- und Friseur-2wecke. /

technische Ôle und Fette,

Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne. . Physikalische, hemische, optische, geodätische, nautische, elekftrotechnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus - und Küchen - Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. . Fleisch- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. . Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette. . Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. . Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

Bandagen,

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, RNoh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Druerei-Erzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Spitzen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier - Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbe l Lehrmittel. Schußwaffen.

Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash- uud Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenent- fernungsmittel, Rostschußmittel, Puy- und Polier- Mittel (ausgenommen für Leder) Schleif- mittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- körper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuh, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke.

Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirk-Stoffe, Filz,

154262, W. 13726.

a A M NOSORR A “S CBANGKOK |

————

Taku Dro

Windsor & Co., Hamburg. 30/1 1912,

Ackerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zucht-Srzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und

91

38. 39.

40.

Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel,

41,

3

2 ),

8, 9a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

10,

L, 12.

13. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe,

14. Garne, Seilerwaren, Nege, Drahtseile.

15. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. 16a. Bier.

b. Weine, Spirituosen.

I

18,

19. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. 20a. Brennmaterialien. b, Wachs,

c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

22a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch-

». Physikalische, hemische, optische,

». Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig,

]

e

a. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Blumen.

b. Schuhwaren,

c. Strumpfwaren, Trikotagen.

d. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bett-Wäsche,

Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe.

Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate und Geräte, Wasser-

leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwee, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt - Mittel , Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. Dichtungs- und Packungs-Materialien,*Wärmeschuz- und JFsolier-Mittel, Asbestfabrikate. Düngemittel,

b. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln,

Hieb- und Stich-Waffen.

c. Nadeln, Fischangeln. d. Hufeisen, Hufnägel. e. Emaillierte und verzinnte Waren. f. Eisenbahn - Oberbaumaterial , Klein - Eisenwaren,

Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be-

]hläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten,

Stahlkugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge,

Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen,

Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete

Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile,

Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasser- Fahrzeuge, Automobile,

Fahrräder, Automobil- und Fahrrad - Zubehör,

Fahrzeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Wichse, Lederpuß- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

6, Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade-Salze. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und unechte Schmucksachen, leonische Waren, Christbaumschmuck, Gummi, Gummiersaßstoffe und” Waren daraus für technische Zwecke.

Leuchtstoffe, Ôle

Schmiermittel, Benzin.

tehnische und Fette

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwee.

Apparate, -Jnstrumente und. -Geräte, Bandagen,

künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

| geodätische, nau- tische, elektrotechnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

. Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Bak- und Kon- ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh-und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Druterei-Erzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckstöke, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus, Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier - Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen.

Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostshuymittel, Puß- und Polier- Mittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- körper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Peh, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien,

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier, Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Dedcken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke,

Uhren und Uhrteile.

Put, künstliche

17

Kl Li

18. 19. 20a. b,

Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

42,

Geschäftsbetrieb;

und Königlih Preußischen Staatsanzeigers.

1912.

154263. L.

13373.

QGERE Miss, YNAMÒ

M1] A ELECTROLYT

07 1911. Liman & Oberlaender, Berlin. 30/1 912,

Geschäftsbetrieb: galvanischen Elementen. Beschr.

Herstellung und Vertrieb von Waren: Galvanische Elemente.

154264. W. 13758,

„c NINDSORSCO E AZIBANGKOK 7E

Paulin s N |

L

8 1911. Windsor & Co., Hamburg. 30/1 1912. Jm-und Export-Geschäft. Waren:

Ackerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zucht: Erzeugnisse, Ausbeute von Fishfang und Jagd.

Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwette, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lébensmittel.

za. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Put, künstliche

Blumen.

. Schuhwaren. », Strumpfwaren, Trikotagen. . Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch-

und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche unD photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Lôt - Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. Dichtungs- und Pakungs - Materialien, Wärme-

. huy- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

Düngemittel. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln,

Hieb- und Stich-Waffen.

c. Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel. . Emaillierte und verzinnte Waren.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial ,

Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blechwaren , Anker Ketten , Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

LanDd-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad-Zubehör, Fahrzeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle,

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuy- und Lederkonservierungsmittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Netze, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial.

za. Bier. . Weine, Spirituosen. ». Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und

Bade-Salze. ; Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und nnechte Schmucksachen, leonische Waren, Christbaumschmuck. Gummi, Gummiersaystoffe und Waren daraus für technishe Zwee.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Brennmaterialien.

Wachs, Leuchtstoffe, technische Schmiermittel, Benzin.

Öle, und Fette,

ce, Kerzen, Nachtlichte, Dochte.