1912 / 46 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 20 Feb 1912 18:00:01 GMT) scan diff

haft erfolgt durh den Geschäftsführer. Sind Die ofene Handelsgesellschaft hat am 1. Ja- j Hannover. [103335] x junior ist erloshen. Der Eintrag im Firmenregister

mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesell-| nuar 1912 begonnen. In das Handelsregister des hiesigen Amtsgerichts | wurde gelöscht. : i 8) Im Firmenregisler wurde eingetragen: Firma

{chaft durch einen Geschäftsführer in Gemeinschaft | Wilhelm Jacobsohn. Inhaber: Herbert Theodor | ist heute folgendes Fnpettagen worden: : mit einem Prokurtsten oder durch zwei Geschäfts- Wilhelm Jacobsobn, Kaufmann, zu Hamburg. In Abteilung A : „Rosa Mayer“ mit dem Sitze zu ute. íFn- A : t 0 führer gemeinschaftlich, sofern den Geschäftsführern | Ed. Holzapfel. Der Gesellschafter Eduard Holg- | Zu Nr. 3920, Firma Willy Malchau «& Co., | haber: Rosa Mayer, geb. Kann, Ehefrau don e l C Î [ â Q e

nicht von der Gesellshaft die Befugnis zur Allein- apfel ist am 8. Januar 1912 durch Tod aus dieser | Kommanditgesellschaft: Die Firma ist (ner Osfar Mayer, in Kusel wohnhaft, ein Konfektions. i y 7 vertretung erteilt worden ist, vertreten. offenen Handelsgesellschaft ausgeschieden; die Ge- | in Willy Malchau & Co. Der Si st nach | geschäft betreibend. j i zum ci i en w| sa F ? : 7 Halle a. S., den 9. Februar 1912. \ellshaft wird von den verbleibenden Gesellschaftern Leipzig verlegt. Die Kommanditgesellschaft ist auf- 9) Die Firma „Johanna Vender“’ mit dem Ze iger Un 0Nt Î tel Î r / Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. unter unveränderter Firma fortgeseßt. gelöst. Der Kommanditist ist aus der Gesellschaft | Siße zu Lohusfeld ist erloshen. Me 4 en an anzeiger G S [103263] Felix Böttcher, zu Leipzig mit Zweigniederlassung | ausgeschieden. , Der Kaufmann Willy Malchau in | Kaiserslautern, 15. Februar 1912. o/ G. , z 4 F Zn as hiesige Handelsregister Abt. A Nr. 2255| L ling Walte Loblidh Frtbeit Her c bart ai: eg h Ee Ne 8 M C Kgl. Amtsgericht. E E E R T Berl in, Dienstag, den 20 Februar 191

, j h ; it —— Der y E S G i

ist heute die offene Handelsgesellschaft Doreudorf Ju Adel d Fricbeeilo 2 (jah M ich zu L x ig: Ein Les Hett La Bn LESPAIGt Îe Kalbe, Saale. [103340] Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bek nigen aus den Sanbela, T T T R A i L. und Adelheid Frie , âmtlich zu Leipzig; Vetty Meyer, jeß helichte Heir ¿2 ; ! Patente, Gebrauhsm {t : Bekanntmachungen aus den Handel ; D In unser Handeköregister A is unter Nr. 166 y uster, Konkurse fowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmacun v Püterrechts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen- und Musterregistern der Urheberrechtdeintragsrolle, über Warenzeichen f : ;

« Comp. mit dem Siße in Halle a. S. ecin-| ! i von # d ihnungs- d aus d t ausgeschieden. getragen. Die Gesellschaft bat am 5. Februar 1912 | E ¿Bon ihnen sind zusammen zeihnung E Me. A808 S ACrsate E erfeldt | die Firma Friedrih Hanschkau, Kalbe a. S, gen der Eisenbahnen enthalten find, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

begonnen. Persönlih haftende Gesellshafter sind Februar 16 «& Co. : Der Kaufmann Jos dals d Inhabex dêr Kaufmann Friedri | ; ¿ 2 sef Westenberg ist aus f und a eren Znha rid / 9 00

S swam Ans Imelt O “eh “3 Lüdders « Rathje. Gesellschafter: Amandus | der Gesellshaft ausgeschieden. Die Firma ist ge- Hanschkay daselbst eingetragen worden. en Va = A e Î ter 10M -

Die Vecteetana 5 er iErtt ift c a ute Lüdders und Hermann Theodor Rathje, Kaufleute, | ändert in: Richard & Eduard Sommerfeldt | Amtsgerlht Kalbe a. S., am 14. Februar 1912, Das Zent d Eil C1 (Nr 46B.,)

Sie L Ges einschaft E E A Befu t zu Hamburg. und unter Nr. 4056 des Handelsregisters Abteilung A | rc amen A E [103341] Selbftabbole: Hentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, i s 4 «

Halle a. S., den 10. Februar 1912. M tot Me Handelsgefellshaft hat am 8. Februar | neu Aen 97 , Aviatik Jn unser Handelsregister A t) heute unter Nr. 33 Staatsanzeigers, SW. Wilkelm eie Ex edition des Deutschen NReichsanzeigers und önlalth Prentittee Be h Pentral-Handelsregister fe das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. D

egonnen. Zu Nr. 3897, Firma Hannoversche Aviatik- bei der Firma Carl Müller, Karneu, eingetragen: j è 32, bezogen werden. e Sitte fee LAO 2 2 n tei E Einzelne Nummern fosten 20 A des ner 4 gespaltenen Petitzeile 30 4. y

Königliches Amtsgericht. Abt. 19, E. G. Kistenmacher «& Co. Gesamtprokura ist | Gesellschaft Westenber : Z | Ü E . G. i é g « Sommerfeldt: Der : ; Halle, Saale. : [102842] | erteilt an August Reinhard Gerdes; je zwei der | Kaufmann Yichard Sommerfeldt und der Mechaniker A e ON Kausmann Hugo Müller zu Handel sre ist er Lippstadt. Betann, A ROR in In das Handelsregister Abteilung B is heute | Gefamtprokuristen sind zusammen zeihnungs- Eduard Sommerfeldt sind aus der Gesellschaft aus- Kamen, den 14. Februar 1912. Kiel g . Jn * unsér 7 Hünbetoreatte S [103354] | versammlung wurde die Auflösung der Gesellschaft | Arbeitsstätten zu sei ; bei Nr. 263 die Gesellshaft mit beschränkter Haftung | berechtigt. geschieden. Die offene Handelsgefellschaft ist auf- y Königliches Amtsgericht. Ei t j [102855] | beute bei ber offenen Danibots R Nr. 121 ist beschlossen. Zu Liquidatoren sind bestellt: 1) Emil | St 2 ta a zut schaffen und zu erhalten. “Das Cs SEN mt ge 4 p Das S. e lee B o Co. Prokura ist erteilt ea E T Josef Westenberg ist alleiniger n i u Many en Das Handelsregister Deventer, Lippstadt Aae n Fuchs u. Werisch, Buchdrucker, 2) Johann Lipfert, Buchbinder nd Ter Blibbanee B E (n SSNLE ; i : Hall Martin Neve. Prokura des E. T. F. Leiphol Fn Abteil B: - Gebr. Hallinger, i H ellschaft ist aufgelöst, “Der bis ; j : der Apotheker Kurt Weise in Merseburg. L 1) der Erwerb der bisher unter der Firma: Hallescher | Martin Neve. Die Prokura des E. T. F. Leipholz In Abteilung Oeffentliche Bekanntmachuug. Gesellschafter. Fah ael val An Haftenbe sellschafter, Kaufmann August Deventer e N De ere ves Mi Ludwigshafén a. Rh. Die eavettena ist am 59 Novtinbae 1911 festaeitelli. ; s , le Seseusca|f wird durch beide Geschäftsführer

Unter Nr. 754 die Firma Winkelmaun und In unser Handelsregister A ist heute umer Nr. 749 Hc : nehme : t alleiniger Inhaber d h i / nehmer, und Matthias Hallinger, haber der Firma und führt das Ge- 3) Gebrüder Weil in Ludwigshafen a. Rh. | gemeinschaftlich vertreten, sodaß nur'ihre beiden Unter-

Kohlenhof Walter Trolle in Halle a. S. be-| ist erloschen. i Unt Y triebenen Brennmaterialienhandlung fowie der Ankauf | Daltrop & Schwarz. Prokura ist erteilt an Lübking, Gesellschaft mit beshränkter Haftung etngetragen worden, daß die Firma „Jda Wyk“ Hamburg. Die offene Danbeldc 7e enteur, beide in | {äft unter der bisherigen Firma fort. Die Firma ist erloschen \ch : risten die Gesellschaft verpflichten. Die döféênts

und Vertrieb von Braunkohlen, Briketts, Naßpreß- | Ferdinand Strompf. 7, | CLimited) mit SißHannover und Zweigniederlassung | i, 4 qeándert und deren alleiniger in z Ï i steinen, Grudekoks, überhaupt von Brennmaterialien | Franchell & Co. Diese Kommantditgesellshaft ist | in Singapore. Ge enstand des Unternehmens ist A Soli: Sobn Wyk in Kattowiß it, 1. „anuar 1911 begonnen. schaft hat am | Lippstadt, her d, Yebruar 1912. 4) Schifferstadter Sauer fraifabiie M lil 1 aller Art, aufgelöst worden; das Geschäft ist mit Aktiven | der Einkauf, Verkauf sowie Bearbeitung von asia- Kattowitz, den 10. Februar 1912. Königl. Amtsgericht Kiel. önigliches Amtsgericht, Bassermann & Cie., Zweinnseteia N L lichen Bekanntmachungen der Gesellschaft erfoljen

2) der Erwerb und die Veräußerung von Unter-| und Passiven von dem persönlich haftenden Ge- | tishen Produkten aller Art sowie der 2 etrieb von Königliches Amtsgericht. Koblenz. Befauntmanue Lippstadt. Bekauutmachung. [103355] | Schiffexstadt. Die Gesellschaft ist auf elbt, S Di us In Merseburger Kreisblatt und den Merse- nehmungen und Gegenständen aller Art, die dem | sellschafter M. A. Franhell übernommen und | allen mit den vorgenannten Zwecken in Verbindung O n bie, F erauntmachung. [103343] | In unser Handelsregister Abteilung A ist heute Firma ift erloschen. | gelöst. le | burger Correspondenten. gleichen Zwede dienen, sowie die Beteiligung an | unter unveränderter Firma fortgeseßt worden. stehenden Geschäften und Beteiligung an ähnlichen | Kattowitz, 0.8. : [103500] bel be Fie ttmenregister Nr. 295 wurde heute | eingetragen worden bei : rauz Vogel in Ludwigsh Merseburg, den 15. Februar 1912. solchen, Am 14. Februar 1912 ist das Geschäft von Olof | Unternehmungen. Das Stammkapital beträgt | In unser Handelsregister Abt. A is am 10. Fe- dea ae O Wilhelm Demont in Koblenz ein- tr. 23. Firma Kar! Kuchenbecter Lippstadt. | Das Geschäft ist ohne Passiven Mf af Rh. Königliches Amtsgericht. Abt. 4.

3) die Errichtungen von Zweigniederlassungen | Viggo Franchell, Kaufmann, ¿u Altona, über- | 150 000 . Geschäftsführer sind Kaufleute Heinrich | bruar 1912 bei der unter Nr. 809 eingetragenen “"Aoblen 7 S ist erlos{en. Nr. 38. Firma Heinrich Bührnheim ir, Karl Fleiner, in Mannheim wohnhaft fiber cagmann | Metz. Handelsregister Me [102870] sowie der Shuß aller für den Änkauf und Verkauf | nommen worden und wird von ihm unter unver- Winkelmann aus Singapore z. Zt. Hannover und | Firma „¡Allegro-Werke, Jnh. O Frauz ê, A E Februar 1912, Lippstadt. } der es unter der seitherigen Firma wéltecbeiteibt. In Band V1 Nr. 141 des Gesellschaftors isters f. unter 1 in Betracht kommenden Interessen änderter Firma eh j Wilhelm Lübking aus Singapore z. Zt. in Alten- Janotta in attonh eingetragen wor n daß ontg ihes Amtsgericht. 5. Nr. 44. Firma I. F. Mattenklodt, Lippstadt 6) Julius Goldschmit in Ludwigshafeu a Nh. | wurde heute eingetragen die Ftrma Lothrin cr der Gesellschaft. Die im Geschäftsbetriebe begründeten Verbind- | hagen (Schaumburg-Lippe). Der Gesellschaftsvertrag der Kaufmann Franz Hruby zu Des in das Ge- Königeberg,Pr. Handelsregister d Nr. 191. Firma Gladbacher Fabrikla ev Der Gesellschafter Jultus Goldshmit ist am 26 4 Walzengießerei in Busendorf, Zivelgnteverlafun Feli al On 20 000 M i E En und Forderungen find niht übernommen f am 9. Februar hi gemanen. s ib h et u E e E el altern ee | Königlichen Anitsgerichts N: MdSDce Lu Sihpftadt, Zweigniederlassung des Glädba@er eer 1911 gestorben. Die Gesellschaft ist “A f Firma Peipers «& Cie., ‘Ättieugesellschaft ellshaftêèvertrag ist am 26. Januar und am 1. Fe- | worden. ist eingegangen auf die Dauer von 5 Jahren. Sic [g die 10 „Allegro-Werki Eingetraaen {t 4 . Pr. | F agers Gustav Con; Ler P gelöst. Das Gesa 0: - | für Walzenguß in Siegen. bruar 1912 festgestellt. Die Gesellschaft wird durch Die Prokura des O. V. Franhell ist erloschen. | verlängert sich stillschweigend um je 1 Jahr, fofern | Janotta & Hruby geändert ist, die neue Firma ist Ünter Nr pi dle Find A am 14, Februzr 1912: | baber: Leonor Abt in Crefeld. vera Nas Dr. Paul Gold e Den E elcllafter Der Geell l Paftaverte. ff aim 8. Dezember 1903 den Geschäftsführer Kaufmann Arno Gef in Halle | Hermann Schrader. Die Gesellschafterin Frau | nicht ein Gesellschafter spätestens 6 Monate vor | an demselben Tage unter Nr. 1051 des Handels, Niederlassung in Königsber ic P eubaur mit | „Die Firma ist erloschen.“ hafen a. Rh., mit Zustimmung der Witwe des G fell. festgestellt und am 2. Dezember 1905 fowie am 7. Ok. a vertreten. Sind mehrere Geschäftsführer | Schrader Witwe, geb. Köhler, ist aus dieser | Schluß des Geschäftsjahres dur eingeschriebenen ] registers Abteilung A als die einer offenen Handels- Inhuber der Ke E g 1. Pr. und als deren | Lippstadt, den 7. Februar 1912. schafters Julius Goldshmit, wele di G esell- | ober 1911 abgeändert. Gegenftand Veo M

gesellschaft eingetragen worden. Die Gesellschaft hat 3 “Bang ouis Neubaur von hier. Königl. Amtsgericht und threm verlebten Ehemann béfliabee allaemitie nehmens ift die Anfertigung und der Vertrieb von

bestellt dann erfolgt die Vertretung durch mindestens offenen Hanbelsgesellshaft ausgeschieden; die Ge- | Brief gekündigt hat. Der Gesellschafter Lübking Ja De) ] Geschäftszweig: Bank Z i Be\chäftsführer j 3 ädbtiaten. » j i N i zum I. April 1915 f am 9. Februar 1912 begonnen. Persönlich haftende ¿wetg: Bankgeschäft, x j; x i e i i ] 1 einen Geschäftsführer und einen Bevollmächtigten sellschaft wird von den verbleibeuden Gesellschaftern | hat das Necht, die Gesellschaft schon zum 1. April 1915 Gesells after fih “die Wauslbute Paul Fanotta in Unter Nr. 2013 die Firma Karl Brunneuberger Lippstadt. Bekanntmachung. [103356] tona aft mit Edda U De A aller Met fowie ie Man un Malcvinengus

25S g . VQugo o

i r ä i tgeseßt. kündi durch Kündigung, welhe vor dem it Nt E

ente Ann V Vet üftofübrers ns S. Ä S. Grüna, Da "S L Gesellschaft E obes 1914- Me éingefcriebenen "Brief abge- | Kattowiy und Franz Hruby in Dn Tie S Inhaber tor ge gnigsbórg i. Pr, und als peltte B her amdeldreghiter pot. A Nr. 141 ist | Cahn, echtsanwalt in Nürnberg 2) Dr. Friedrich nebmungen der Eisenbranthe. der Erwerb und die Veräußerung von Grund- bie n 2s verlegt worden; die Firma ist act se s S L E Kattowitz. nes von Hier z Geschäftszweig: Musitinftenmecte A Lippst abt äingetragen ad bahn Mie S M, ¿Rechtsanwalt in Münden, 3) Ernft Bodo aUP apa EAuE P 900 000 4, eingeteilt

du ; Se 7 ; : E : 6 * | Kattowitz, O. S. : Sprechmaschinén. tüblenb Sto s m SVolds{chmit, Fabrikant in Wien, : L auf den Fnhaber lautende Aktien über je

2) ‘Pacht und Mietsverträge über Grundstücke, | Gebr. Weigert. Diese offene Handelsgesellshaft | Hannover, den 16. Februar E 1 Oeffentliche Bekanntmachung. _ Am 15. Februar 1912 bei Nr. 153 für die Firma | Länge, QA veren Kinder Wilkcs O aria Ele Nobert Goldschmit, K. Notar E Kaisécteittern: eda E O welche auf länger als ein Jahr geschlossen werden, ist aufgelöst worden ; die Liquidation ist beendigt; Königliches Amtsgericht. Abt. 11. Im Handelsregister A Nr. 1050 ist am 10. Fe- Hugo Kadach hier: Die Prokura bes 9 hard | beth Siegfried, sämtlich zu Lippsicht h, t 13 e 9) Dr. Paul Goldshmit, Bankbeamter in Ludwigs- | Vorstandsmitglieder sind : 4 die Bestellung von Prokuristen, . das Geschäft ist mit Aktiven und Passiven U A [103336] bruar 1912 die Firma Richard Maienberg, In- Schulz ist erloschen. haftende Gesellschafter in - v4 Handels es bitt fa hafen a. Nh., fortse t, unter der bisherigen Firma ¿ ) Ferdinand Sar, Kaufmann in Siegen, 4) Dienstverträge, bei welchen eine Vergütung von | Curt Weigert, Kaufmann, zu O über- C s bi fie Handelsregister Abteilung B | haber der Molkereibesißer Franz Müller in Kattowiß Kreuzburg. o getreten sind. aejchast ein- } als Einzelkaufmann fortgeführt, 2) Sriedrih Hoehn, Direktor in Busendorf. mehr als 1200 4 jährlich versprohen wird, und nommen worden und wird von ihm unter unver- | In das hielige Handelsregi| g und als Inhaber Franz Müller in Kattowitz ein« N 8, Ostpr. [103348] Die nunm » : Ludwigshafen a. Rh., 14. Februar 1912. Jeder ist für fih allein zur Vertretung dex Ge- ist zu der unter Nr. 3 eingetragenen „Hohen- Bek ehr aus der Wwe. Wilhelm Si fried F 2 g G

) ? f getragen worden. ekauutmachun und deren Kindern bestehende ofene Handelscesell; Kal. Amtsgericht. Pete, na Ls M

welche länger als 1 Jahr dauern sollen, änderter Firma fortgeseßt. nl M j zollernschen Schuhindustrie- Aktiengesellschaft Amtsgericht Kattowig. n unser Handelsregister A fi heute bet der | haft hat am 18. Juni 1910 ird | Lüdenscheid. Bekanntma 9 es ; e bine 408 Mes deth Ny. begonnen und wird Bekanntmachung. [103364] 1) Karl Buch, Betriebsflührer in Siegen

unter

9) die Cingehung von Wechselverbindlichkeiten, Die Prokura der Frau Weigert, geb. Cohn, ist j i © ft 6) die Eingehung von Verbindlichkeiten, deren | erloschen. vormals E. Schiele in Stetten bei Hechg. 21 eingetragenen Firma ; ; y A He Da l ; ch Mais: e Caesar. Diese ofene Handelsgesellschaft | heute folgendes eingetragen worden: Kattowitz, O. S. [103497] Breßem Kreuzburg Oftp. ° ul (0 MExmagn unter unveränderter Firma fortgeseßt. | In Unser Handelsregister ist heute in Abteilung B 2) Franz Jetschin, Ingenteiur H gt, h \ L Sitotten! bai j L j F getrag Die Zur Vertretung der Gefellschaft unter Nr. 22 bei der F sin, Ingenteur in Busfendorf.: 7) die Einforderung von Einzahlungen auf die] is aufgelöst worden; das Geschäft ist von dem| Dem Kaufmann Emil Baum in ELLEN DE In unserem Handelsregisler A ist bei der Kom- Lts ist erloschen. ermächtigt. ellschaft ist nur die erstere Hinsber, if er Firma Barmer Vaukverein | Jeder derselben ist nur in Gemeinschaft mit einem Stammeinlagen, Gesellschafter Caesar mit Aftiven und Passiven | Hechingen ist Prokura erteilt. Stetten bei [ Manditgesellstaft „S. Kuznißky & Co.“ in f Kreuzburg, Ofty., den 9. Februar 1912. Lippstadt, den 7. Februar 1912 schaft aut FisDée en Co, Kommanditgesell- | anderen Prokuristen zur Vertretung der Gesellschaft 8) die Nückzahlung von Nachs{hüssen. übernommen worden und wird von ihm unter un-| Der Kaufmann Wilhelm Remler in 0 x en vel | Breslau mit Zweigniederlassung in Kattowigz Königliches Amtsgericht. * “@öni Amts t ivo rbeit. daß. bas r u Lüdenscheid, eingetragen | und Zeihnung der Firma berechttgt. Die Bekanntmachungen erfolgen durch den Deut- | veränderter Firma fortgeseßt. Hechingen ist aus dem Vorstande ausgeschie en. am 10. Februar 1912 eingetragen worden, daß die Kreuzburg, Ostpr. 2 1 l 202 MNISgerE, 99 481 800 A öbt 1 apital um 25 000 800 4 auf Der Vorstand besteht aus einem oder tnehreren ffen Reichtanzeiger. L Gn gera T/fura Mt. erteilt as Dénry Gau Bice Bus e E Le: Zweigniederlassung in Kattowi erloschen ist. Bekauntmachung [103349] LERSAE Bekanntmachung, [103357] | erfolgt ist, baß ferner ViE Bette Sa RAS | E E [he Dahl vom Aufsichtôrat bestimmt Halle a. S., den 10. Februar ; ermann Barth. Inhaber: Emil Nichard Her- i \ mtsgeriht Kattowig. In unser Handelsregister A ist b, der Fle woedregliter Abt. À Nr. 33 ist heute | manditisten von 99 ns tien auf | werden qi Me dur den Aufsichtsrat gewählt Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. E n E, n O UsDEN A Heilbronn. j [103337] Kattowi, S [103498] E ip st heute eingetragen ie L Eo E. Altenfchmidt ¡u Lippstadt ein- | Namen er 600 erd iun A s Rie auf erben, f E gfatere „Vorstandsmitglieder yor- Walle, Saale. G [103264] frhränkter Hastung. In der Versammlung der | «e en Ca L ilene E EinzelArmen Im Handelsregister Abteilung A Nr. N q Lift E nte. Ort der Nieder- | Lippstadt, den 10 Bride 10A is E von je 1200 6 geteilt ift und daß der Weife die ‘eimelnen Bo bRa e "ie e: f i P 2 d n das a © 2 G16 io f ìè 4M - O D L L s P 2 Lde 7 t c c L G l * pest e Sill Ses Satt Gesellschafter vom 9. E 1912 E E E wurde am 15. Februar 1912 GiOWiraaoit: Die Firma für eee Ketlace eid Mitiea in Saite Heinri Steinke 28 ieg Die Kaufmann Königliches Amtsgericht. cene Pl “oa be S 00 Hn En e Gesellshaft und Zeichnung der Firma Halle a. S., ist heute eingetragen: Carl Wilhelm L D laatar I u e UOO S Ut 96 Od Eugen Kaiser in L dem Kaufniann }. wig gelöscht worden. ; Kreuzburg, Oftpr., den 12. Februar 1912. Lobberich. N [103358] | §334 zum Kurse von 104%/% und 12500 zum Kurse Die Berufs der Generalversammlk d e ist urs d b L BeeUsdate E beschlofen worden / ' tarl Köhler Me riLier S6 16 Königliches Amtsgericht Kattowitz. Königliches Amtsgericht, L Fire Handelsregister Abt. A Nr. 113 ist bei "Biber R Hen worden. Aktionäre erfolgt dur den Aufslchtarat jun. ist als persönli haftender Gesellschafter in die Die Gesellschaft wird dur zwei Geschäftsführer P ata (N O R T A Labvian. PESSREEN i T evr, Trockes in Lobberich eingetragen enscheid, den 14. Februar 1912. Vorstand mittels fe S - ; ; i i durc ) j Kenzingen. 103342] pra E : E / _ [103350] | worden: g i and mittels öffentliher Bekanntmahung \pâä- N lunior fe retosen, “Die Peblura des Sun Uy einen O yrer und einen Pro- "Beebseatlicdung aud ban Ganb R _In das Handelsregister Abt. A Bd. T wurde heute 4 oe / E Seeger A A E O er Wsmann Gottfried Troekes zu Lobberich ist Lüd h L ott l i fine: é & cene Fd; agt t Hartmann bleibt bestehen. P LNAN En, LEE r : ies Handelsregister ist heute bei den | eingetragen: : : Dombrowsêty & Vrinago!l ; ?&gewerte | aus der Gefellshaft ausges{teden. Gleichzeitig ist | LCCnscheid. Bekanntmachung. [103362] ; E E U ESTER rann dalle a. S., den 13, Februar 1912 o Sai B edizeD Bg ge, Binder Söhne F gendes elgetrenen: De Love tru Srtavosf sol: | Withoim Kommen, Schebtnacher ir Kalteattcte E | In unser Pmnteltnnistee d Ke 200: i Cat 2 | maurgen müsen m Deutsen Kelhtanzeleer ne Königliches Amtsgericht. Abt. 19, ist die Aenderung des § 16 des Gesellschaftsvertrags | 1) Rheinisch-Pfälzische Rabatt-Spar-Gésell- Ade ads: Gesellschaft ist aufgelöst, die arien Werke G. Dombrowsty/, Vorts- A als persönli haftender Gesell]chafter E U A ¡tats Seife Mey, den 13. Februar 1912. Falle, Saale. [102843] | beschlossen worden. schaft Jeronik u, Co., Unterliederbach, “9 inter O.-Z. 150, Firma: Karl Bindner, En- ckaviau, den 3. Februar 1912. Lobberi D j Kaufmann Heinrich Leidheu t rid. (f Kaiserliches Amtsgericht. In das Handelsregister Abteilung A ist heute Februar 14 bezw. 16. 2) M. S E a.M., a N. erl Bindner, Weinhändler in Königliches Amtsgericht. Y Rib Met gestorben. Än seiner Stelle i be Witte rie: Ut Metz Handelsregister * 2 bet Nr. 1982, Hallescher Kohleuhof Walter | Kieswerke Rothenkrug Gesellschaft mit be-| 3) Salomou Straus, H “utf aden Endingen. Angegebener Geschäftszweig: Wein- Landshut. Bekanntmachung. [103351] | Löb E E und Fabrikant He in rich Carl Leidheuser, Clara In Band V Nr. Lea ee Bren. [102569 Trolle in Halle a. S,, eingetragen: Das Geschäft | schränkter Haftung. Der Geschäftsführer E. | 4) Fr. Staudt, Höchst a. M., i handlung. Cintrag im Gesellschaftsregister: H 8 an, Sachsem. : [103360] | geb. Trimpop, in Dahlerbrück, in fortgesezter west- | wurde ebt bei a 197 des Gesellschaftsregisters ist auf die Gesellschaft mit beschränkter Haftun H. Stuhlmann ist aus seiner Stellung aus- | folgender Vermerk von Amts wegen eingetragen 3) unter OD.-Z. 151, Firma: Ernft Bindner, „Vereinigte Kunstmühlen Landshut, A Im Handelsregister sind heute eingetragén worden | fällsher Gütergemeinschaft lebend mit ihren Kind F D iner la orma Vereinigte Nieder- llesher Koblenhof üb ; die Firma ist schied worden : i F L es T cfellf 9 1 Landshut, Aktien- | 1. Stadtbezirk Löbau betr. : 1) Auf dem Bl 276 1 Klara Soyht end nil 18 Tindern | Toußer-Mineralquellen, ancienne Société r Od Rie at "OarG GésellsWasterbelWluß vou 8. lar l Die Firma ift. erlosihen. Zahaber : Ernst Bindner, Weinhändler in Endingen, it aua n 298 Vorftandömitglied Julius Es | die Firma Martha ci aa T S 08 persönli batte p (Gertrud Karoline Leidbeuser, als | des eaux minerales, Gescll ie Ge Hall T S,, den 13. Februar 1912. 1912 b w. A fsichtsratsbe\chluß vom 14. Februar | Höchst am Main, den 9. Februar 1912. Angegebener Geschäftszweic : Weinhandlung. Q as eden. und als Inhaberin Martha Marie y Sar Es eingetrete Y ende Befellschafterin in die Gesellschaft | schränkter Haftung in Sier eingetragen : a E lies S ct Abteilung 19 1018 d A u L G e Roiiias Königliches Amtsgericht. 7. Kenzingen, den 12. Februar 1912. Laudshut, den 16. Februar 1912. geb. Mischerling, daselbst 5) auf E aae Ves Gesel Onr Vertretung der Gesellschaft ist nur Die Gesellschaft ist aufgelöst Liquidator ist der igliche gericht. g 19. mil § , o ak bauten LmÍ Gr. Amtsgericht. Kgl. Amtsgericht. die Firma Karl Kleiuig in Löbau und als Jn- | Dablerbrück S ann Paul Leidheuser in M Adolf Ser in Saarbrüen, s . eß, den 14. Februar 1912.

# zu Hamburg, wieder zum Geschäftsführer bestellt : ; : Halle, Saale. [103262] arben: Jena. Bekfauntmachuug. [103339] Kiel. [102867] Lauban. [103352] haber der Kaufmann Karl Friedrich Kleinig daselbst, | Lüdenscheid, den 15. Februar 19192. Kaiserliches Amtsgericht

In das hiesige Handelsregister Abt. A Nr. 2256 Auf Nr. 225 unseres Handelsregisters Abt. A ift heute In unser He ; ; h 3) auf dem § 5 „De [ ist heute die E Otto John Elektrische Abt gei Eme bei der Firma Herm. Lauer Nacfolger, Leo di oe Na eloungister unter Nr. f be L en A A, bei der n Löbau E E I Mde Königliches Amtsgericht. Molkerei Halle a/S. mit dem Sit in Halle a. S. N Ie S E ELU E Brzozowski, Jena, eingetragen: Die Firma lautet am 13. Jevruar us f Lange zu Lauba 19 912 po ann } Moris Kretschmar daselbst 1 ausmann Max Lüidenscheid ,, | Mehelstadt. Bekanntmachung. [103370] und als deren Inhaber der Molkereibesiger Otto | Wanau. [103333] | jegt: Herm. Lauer Nachf., Jena. Bee die Ebefteu Dl Mitta A L (n Mid worden, daß die Mia eln 4018 Vermettt für R, Landbezirk e S O E n In unser Dinbteatife a N ift Cte b N Ms E E Ma B wurde beute

ohn in Halle a. S. eingetragen. das Handelsregister ist am 13. Februar 1912 | der Kaufmann Wilhelm Naue in Jena. CL Hebere F / ' ? r n ; : Klei L (V ES R O e Í zu j vet der Firma Gebrüder Reubold, Gesell aft “Dalle a, E lee Am Februar E Mi pp Handelögesell haft 7 Firma „Rosenthal ang p im N dls Us ¿n e A in Oblo Wicidhet ‘in Mel if Prt ed agi R O, e Paul Biichard Welse daselbt, 1 e F gewertöbesiger in Oberb ate G D ‘Ves wi A TUNTEEE Haftung zu Michelstadt, e

tóniglihes Amtsgericht. . 19, «& Strauß“ mit dem Sihe tn Hanau eingetragen | Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei em Er- f}, s Gu E ° : 53] | für Wei ; C L “San s eda faelöft. S R O Aa a Le gen: Hamniee: E (1033181 | worden. Dersönlic Ea A die Gier E ee a ph t "v den Kaufmann Wilhelm Der Bana ver in vem Bedelebe bes Gel(tfi e es 231 et dere eregister ift heute N Abt. berg und als Inte Le de A N AI Cs Grnft Remscbeid in Obirtabmeee "M allge: Su 6 289i K Ta if ‘s E T a 7 / trauß und die efrau de aue hter ausge|sch{lossen. o S Hf is E C irma Meier Rosenberg | Geih daselbst. (Angegeb (A Ce 2 haber der Firma. T 9 e A inl das Stammlapital um Eintragungen iun das Handelsregister. Kaufmann Zosep Rosenthal, Regi b. St den 12. Feb 1912 .} begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten in Leev eingetragen : Angegebener Geschäftszweig: zu 1 7 10 000 A erhöht und beträgt jeßt 185 000 M 1912. Februar 15. Kaufmanns Heinrich Rosenthal, Regina geb. Strauß, | Jena, den 12. Februar F bei dem Erwerbe des Geschäfts dur die Ehefrau _ Nah dem Tode d 5 1) Hotelbetrieb, 2) Delikateß-, Fish- und Wild- Lüdenscheid, den 16. Februar 19192. Michelstadt io s leß » E Dia, haber: „Emil Benjamin, | (f nue der Kaufmann Soseph Strauß zu Hanau O nile R r1008t0) | E E eler Quote Mente Firma auf die Witwe dés Kaufmanns Mac Rott? d 1 Von dees e 0 E Tenge hat R M E. E "Beta L. aufmann, zu Hamburg. : aiserslautern. ) ebrüder ulz, Kieler Groft- erg, Therese geb. i : f e -ot3yandtung, zu 111. | Magdeburg ' Erwin Mühle. Prokura is erteilt an Arthur | berechtigt. ; 1) Die Firma „Heinrich Böllsterling“/ mit dem | Rösterei, Kiel. Das Geschäft ist auf die Che- Leer (O ftfeiealzuee A übergegangen. Apotheke mit Drogen- und Mineralwasserhandlung.) | Bei der Mitrna Speich &@ Co.“ [103366] MicheIstadt. Vekanutmahüng. [103371] . Februar 1912 begonnen. l Hoe D ), Februar 19 c „Speich & Co.“, unter Nr. t A as, ist l Arthur Joh Dein ain Seits Rosenthal zu Hanau ist Sie Bi eer ist Gs t dem Sig frau Olga Witthöft, geb. Svenson, in Kiel über- Königliches Amtsgericht. I ita Lau Daus Rur du, iht h der Abteilung A des Handelsregisters ift bet et b as r R T Abteilung A wurde beute

arl Zung. Prokura ift erteilt an Arthur Johannes : 4 2 e Firma „Adam Graf“/ mit dem Sitze zu | gegangen. e AmtdgeriQt. getragen: Di » Fp is, [vet der Firma Heinurich Gerhardt & C h

Jung. Prokura f p 13. Februar 1912 Alfenbrück ist erloschen. : ; Die Prokura dés Kaufmanns Karl Michael Schulz A. Bekanntmachung. j [102864] | Lörrach. [103359] berige Gesells aft is a Spei i aal N Erbach i/O. folgendes eingetrage : Minte & Harteu. Gesamtprokura ist erteilt an Hanau, den 13. Fe “B 3) Die Firma „C. W. Cappel“ mit dem Siße | ist dur Uebergang des Geschäfts erloschen. N Pandelsregister Lebe Abt. A ist eingetragen: | ns Handelsregister Abt. B Band 1 de zu [ Alleiniger Inhaber der Firma. ese Der Gesellschäfter Seibert Lautenshläger zu R Ferdinand Minte und Christian Adolf MIMges n ogeis, 9. [103334] zu e ist T Y ; : 4 Dem Unn Otto Witthöft in Kiel ist Pro- Gia L eg mant e eh eun Gent D.-Z. 16 (landwirtschaftl. Breunerei Weil, Magdeburg, den 16. Februar 1912 “Miau s A der Gesellschaft ausgeschieden.

Drenz. Hannover. J 4) Im Firmenregister wurde eingetragen : Firma | kura erteilt. J ata alungsort Lehe und als | G. in. b. H. in Weil) et Di L Königliches Amtsgeri L il elstadt, den 14. Februar 1912.

Burkhart & Meier. Diese offene Handelsgesell-| In das Handelsregister des hiesigen Amtsgerichts | „Otto Simgen, vormals C. W. Cappel““ mit Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts | Leben Inhaber der Messerschmied Ernst Hoppe ‘in | haft hat f “Lufgeloie Dee ea t Als M ia E Abteilung N Großherzogliches Amtsgericht.

Pari ist aufgelöst worden; die Liquidation ist be- | ist heute folgendes Fe gen worden A R E, Otto idi begründeten Le S E a B A De dde Vir e S iter Wilkelm Hofer ist als Li ¿uibator Pee me olge Semi Uai (108868) dntaiaon Von, rcuddE cpivis:-(r6gon

endigt. in Abteilung A: aufmann, tin Hiîinzweiler wohnhaft, ein gemischte ei dem Erroerbe des Geschäfts durch die C O. D. 18, P BiE: ie Firma ns Handelsregister Abt. R . zu der “in j L M. ahung.

Das Geschäft ist von Wilhelm Joahim Martin | Zu Nr. 1270, Firma Gebr. Baertl: Die Firma | Warengeschäft betreibend. 1 Witthöft ausgeshlo#sen. gacgust Sg Ung mit dem Niéderlassungsort | unker O2, 18" cingetragen: BänbwietiGatine and a en Diem Ae Buch» f 2A ie B O Dambelsregisters Abteilung A

Sa r zu ane en Iohann | ift erloshen. Die Prokura der Ehefrau Auguste 5) Ss: E Fina eun E, mit Köntgl. Amtsgerickt Kiel. bändler Aiouli Sena L Er edien- und Vieh- MECBNgLet Weil Wilhelm Hofer, Weil VFn- hardts Univerfitütglc ab reriber O. Ehr Pader E SS daf.) fft au Chen

aul Brägas, Techniker, zu Hamburg, übernommen | Baertl ist erloschen. dem Siße zu Gonbach: Leopold Gö, Kaufmann —— 56] 2) S n. Lee ; aber: “Brennereibesißzer Wilhelm Hofer in Weil. d g“ eingetragen : 1 iler daf.) ist auf den ; , 9999 Fi : ta 01 , als Fi ; löscht. Als Firmen- | Kiel. [1028 9, am 12. d. Mts. unter Nr. 265 - di “t C V in ZBell. f worden. Kaufmann Johannes MNönpage in inden über- B offene Handelegesellschaft, deren Sig Obs, Adeindicbetlid e MURTOONe i fi O A Oren nbaber Wt Gab, grb Eintragung in das Handelsregister Ul e Mee mit dem Niederlasfungsort Lehe ‘und | wirtsaftllchea Que Atiben ün \Wefelisaft Sie tes S Spar 101A Firma fortführt. Gesäft unter der bitberigen i . c ï i i 2 i t O i J c d 4 u andie i  5 C f . d segt das Gesdist unter nberänderter Firma fort eg: / Der bidlierige Sibaber I verstorben A0 baft, eine Spezereitaren- und Vranntweinhandlung „Fieler Brauerei Vereinigung, „Besellschaß Ella g Det Ghefrau des Buchbändlers Adolf Ahrens, | Lbera bea fe gegafel, übernommen. Marienwerder, Wespr. (103369) | begründeten Aftlba ant etriebe bes Geschäfls ie i ä i „(C äft i ände i j 2 , . . OOU : * Che, rotura erteilt ; ; D ; b a 1a it det dem Erwer ludfeiten und Gorberungen sind nicht übernommen | Wine Lili Seit ee femer t auf die ,‘6) Betref; „leftrizitätwerk Atfenz,Obern | Mattbiesien ift als Gesähtö)ührer, auge iede 4 Mts. unter Nr. 266 die Firma R Marienau betriebene Herdeloce(G t Ou in | des Geschäfts durth den Kaufmann Nönpage aub worden. übergegangen. dorf, Gesellschaft mit beschränkter Haftuug, j an se Ll : L: j : Hansa-Lichispiele Martin Heilbuth. Die Firma S Îr., 4055 die Firma Wilhelm Sander « | in C ee mit dem Sige zu Alsenz: Liqui- Königliches Amtsgericht Kiel. in eten nhaber der Kohlenhändler Heinrich d ait 165 des Handelsregisters, die Firma | und wird von ihm unter der Firma , Iohann Pinzek Mind it geándert in Kammer-Lichtspiele Martiu | Co, Dampsftischlerei, Holzbearbeitungs- æ& | dation ift erfolgt und die Vertretungsbefugnis des Fe che. „runo Gast in Lommaysch betreffend, ist heute Marienau“‘ fortgeführt. : 5 inden, den 15. Februar 1912. Eri Ed, Vint. Die Prokura des C. H. E. | brer veinlih bastenve Ges Uai glas | Liquidators beendet. Die Firma ist erloschen Tivoli Brauerei vorm. Moncter @ Geer | in Lommahsd Probure baer œaufmonn Max Gast | Dies ift im Pandelsregister Abteilung A Nr. 16 | tage, nil: Amttgeriht

rich Ed. Ving. ie Prokura des C. H. E. | deren persönli aftende Gesellschafter Tischler- | 7) Betreff: Die Firma „Kar ristosfel“’ mi G B en eyer, ) Pro orden ist. vermerkt. t ausen, EIs. :

Wallis ist érloidien. meister Wilhelm Sander in Hannover und Witwe | dem Siße zu Kaiserslauteru: Das Handelsgeschäft Verantwortlicher Redakteur: trage ulschaft mit beschränkter Haftung einge- Pommassch, am 15. Februar 1912, Marieuwerder, den 8. Februar 1912. Handelsregister Mülhausen i. LORA M. L. Samuel & Co. Diese Firma ist erloshen. | Auguste Maas, geb. Mühlenbrink, daselbst. Die | Möbelfabrik ist unterm 1. Oktober 1911 an Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg: Die Firma ist öniglihes Amtsgericht, f Königliches Amtsgericht. Es wurde beute eingetragen :

Goldstoue & Co. Diese Kommanditgesellschaft ist Gesellschaft ist eine offene Handelsgesellschaft und | eine offene Handelsgesellshaft übergegangen, die das- \ ë chaft. nue E in Tivoli Brauerei, Ludwigshafen, Rhein. [103365] | Merseburgs. In Band VIT unter Nr. 218 hes Gesellschafts. hat am 1. Februar 1912 begonnen. Zur Vertretung | selbe unter der bisherigen Firma am gleichen Ste Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin- Braumeister Ko b eschränkter Haftung. Handelsregistereinträge. i In das Handelsre ister Abt (102868) | régisters die Firma: Gebrüder Horn, Jmmobilien. i nrad Hufennetter ist neben ‘dem | 1) Gewerkschaftähaus, Gesell)chaft mit be- | 1 gister . B Nr. 18 i am grfecsget mit beschränkter Haftung in Mül,

aufgelöst worden; die Liquidation ist beendigt und die Firma erloschen. der Gesellschaft ist nur der Tischlermeister Wilhelm | weiterführt. Gefellshafter sind: 1) der bisherige y B H n 1 ; j S 9 h b Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlags Die cereidirektor Meyer zum Geschäftsführer bestellt. | chränkter Haftung in Ludwigshafen a, Rh SCobe Setelisatars f edri Bee en bruat 1919 2er Gesellschaftsvertrag wurde am 13. Fe- t ATS , aftung“ | bruar errichtet Ó

Kloth Schmidt. Gesellshafter: Johann Hetn- | Sander ermächtigt. Firmeninhaber Karl Christoffel senior, 2) Karl u i ï : i A Richard Kloth und Heinrich Wilhelm Cark | Hannover, den 14. Februar 1912. Christoffel juntor, beide Möbelfabrikanten, in Kaisers- Anstalt Berlin S, Wilhelmstraße Nr. 32 | Ü erlofgera des Schmiedemeisters Diedrich Wessel | Dur Beschluß der Gesellshafterversammlung vom | mit dem Siße in S 1 Schmidt, Bauunternehmer, zu Hamburg. 1 Königliches Amtsgericht. 11. lautern wohnhaft. Die Prokura des Karl Christoffel (Mit Warenzeichenbeilage Nr. 15.) Lehe, 14. Sebruas 1012: wah Januar 1912 wurde § 15 des Gesfellshafts- j Gegenstand des Micirabeas M Me erige e E O ge ereien ist der Erwerb und h Königliches Amtsgericht, ertrags geändert. Auf die COUEREE Urkunde wird | einer Gartenstadt im Guts- und Gemeindebezirk Eebbaurebten 24 Grundstüden Da Ren ital

Bezug genommen. In der gleihen Gesellshafter- l Scopau, um gesunde, {höne und billige Wohn- und beträgt 21 000 46 Einundzwanzigtausend Mark.

R L E:

I

S Ce Ee

E E

V

i 5 Lom L : c l j t mit dem Niederlassungsort Lehe matzsch [103361] | Kaufmann Johann Pinzek in Marienau übergegangen | Eingetragen am 15. Febiräé 1019