1912 / 57 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger, Mon, 04 Mar 1912 18:00:01 GMT) scan diff

Räder in Parall l\{altung angeordnet sind. Ge- | §66. F. 32699. Verfabrzn zur Herstellung { 8b 245093. Wialzenbürsten - Breithaller mit | 15d. 285 313. Aus\- H is 4 Z Iun p T x «eur Z ; d. G . F. . _Verföbran « , onhbürsten - Breitha! : : , ge- und Trockentisch, in8- n von röhrenförmigen Hochspzunungssiherungen. ] Vertr.: H. Licht u. E. Liebing, ,5 A - j g brüder Sulzer , Wimerthur u. Ludwigshafen einer feuersiheren Au{füllmasse fär Balkendecken. | schräg zur Achse stehenden Borsten. Aifred Meister, besondere für S4 neVpressen. A Fsgemeine Eleftricitäts-Geselschaft, Berlin. } Berlin SW. E 7. 8. 10. L, E Annen E Ee E erle - Akt. - Ges. fe DEE DLA, SNIRL R für Explosions- a. Rh. ; Vertr. : A. du Bois-Reymond, M. Wagner | 9. 11. 11. ; Berlin, Crefelderstr. 10. 28. 7. 10. M. 41929. | Mayer, München. 13. 6. 11. T. 16 682. 93. 7. 11. A. 20 939. i Priorität aus der Anmeldung in Frankreich vom | 39b. 245 325. Verfahren zur Herstellurg von imt Verbot On durch deo MeriÖ enge ens u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. | 87d. P. 27 066. Vorrichtung zum Befestigen | Se. S#5 131. Staubabsaugevorrihtung mit in | 15d. 245 314. Farbwerk für Druckmaschinen 21c. 245 170. Sqhußeinrichtung für Wehfel- | 7. 8. 09 anerkannt. Kinoleum-Lincrufta- o. dgl. Massen. Reis- und I Sehe Dora in - Teti@elt geseys tv: S 1. 114, des Stieles im Pikelgehäuse. "4. 12. 11. den Staubsammelkasten reihendem und in das | mit ständig umlaufendem Duktor. C. B. Cottrell \trom-Verteilungsanlagen, bei welchen die Spelse- | 28b. 215 143. Presse zum Ausftanzen von Leder | Handels-Akt.-Ges., Bremen. 28. 12. 10. B. 61337. | 46c 245 332 Brenncio L O IO: D ILEOE Gla. F. 31 663. Feuerwehrrauhhelm. George Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmathung | Ventilatorgehäuse mündendem Rohransay. Heinrih | & Sous Company, New York; Vertr.: Pat.- leiter in Sektionen geteilt sind. Westiughouse | und ähnlichen weichen Stoffen, bei der der eine zweier | 40a. 245 149. Verfahren zur Bearbeitung | für Gleihdruckverb tem Tg siubungövorrmunns : E. Stolle, Lancaster, Engl.; Vertr.: M. | der Anmeldung im Reichsanzeiger. Die Wirkungen | Ascher, Berlin, Waldstr. 33. 15. 6. 11. A. 20 750. | Anwälte Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Electric Compauy, Ltd., London; Vertr.: H. zusammenwirkender Preßteile quer zur Preßrichtung | von \hwefelhaltigen Antimon- und Arsenerzen zwecks incnbor-Maleie Sur fafmas duen, Mae Zu S f S Suitinare M : ot S s des R “Beri gelten als utt eingetreten. B 245 Tbl Baldhren F ca aud ddt * Ars k W. Dame, Berlin SW. 68. Springmann, Th. E 7 E. Me: E E ar ist; Su z. Pat. 237 813. United Shoe | Gewinnung dieser Elemente. Alexander Trifonoff | mans Cöln. Kalk, 7 E E L Berg- . R. . n untäßen gefärbter Böden. esellschaft für | 15. 3. 11. C. 20 478. S tlin SW. 01, 19, & Lie 2D : achinery Company, Paterson u. Boston, V. | u. Dan , St. ; : M 3. Droßelklav! s S Stahlrohr Ulrich Graf vou Reischah, Stutt-| guf die A ACIRLEN ‘inr Beiditanzei ¿x { Chemische Industrie in Basel, Basel; Verktr.: 15h. 245228. Numerierwerk mit zwang- 4 245 276. Regelungsvorrichtung für elek- | St. A.; Vertr. : K. Hall Ga e A. Bohr, pat Leier Dr, G. Döllner, j Seile: G. Maemede ide 4 Pau E bei tr E A L L r e iSenioa maschine Jobn | n dem angegebenen Tage bekannt gemachten Á E 2 e Pat-Anw. Berlin SW. 48. 15. 2. 10. SRNIS P Aan SIeS S trische Kref m Er iden Se bei D E 26. 2. 11. U. 4320. 1. W. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. Victor Jules Jouffret u Ss Preice Rande, «e U - f ; ; S, 2. adt, Griesbeimerweg 23/27. 24. 8.09. G. 32, scher die Antriebsmaschine des elettriichen Strom- a. . Kunstseiden-Spinnmaschi i E L M, 19 892, i (g. B ; 7 ) N 48 Alexander Prince, New York; Vertr. : L. Glaser, N Ar iers nicht aci 8n. 245 308. Verfahren zur Herstellung von | 18a. 245 269. Verfahren und Vorribtung endi selbsttätig in Gang gesegt wird. Leo | auss{hwingbaren Düsenträgern. La ne E es Se R ate fabevn zur Herstellung von De E T Pat.-Anw., Berlin SW.48. D. Hering u. E. Peig, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. | 96. E. 16 403. Cagnetgeite für ebttd. dem Chromgelb bzw. Chromorange ähnlichen, plasti- | zur Vorbehandlung von zu entfeuhtender Gebläse- Sunderland u. Gilbert Cecil Pillinger, West- | sècles Société Anouyme, Basècles, Belg. ; | blasenfreiem Metallguß, besonders Kupferguß, durch 46c. 245 334. Svritvergaser. Tom Wel 3. 4. 11. 4 magnetische Scheidung mit vier Magnetkernen, von schen, lihtechten Gelb- bzw. Örangeäßen mittels | luft, besonders für hüttentechnische Zwecke. James minster-London; Vertr. : Dr. W. Friedrich u. P. E. | Vertr. : M. Mossig, Pat.-Anw., Berlin SW. 29. | Zusaß etner Borverbindung. Allgemeine 'Elek- | Ericstone, Dumfries Sthoîtl- Vert : E. W cus. S L age g R denen je zwei mit gleichnamiger Polarität einander E n. E TIODAE e ede E ie, o Anti L. Glaser, 2 P Schilling, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 48. 10. 11. 10. "oa m M. E E l tricitäts-Gesellschaft, Berlin. 18.10.10. A.19 581. | kins u. K. Osius Pat.-Anwäilte “Berlin E Ce E _ îiberstehen. 12. 6 ärbungen bzw. äßbaren Küpenfarbstoffen. Farb- | u. E. Peiß, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. E G. 32 992. riorität aus der Anmeldung in Frankreich v iorità Y inic 9 C Es R E 68a. A. 20 853. Verschlußeinrihtung für ver- a Wg 12. 6. 11. l werke vorm. Meister Lucius «& Brüning, | 23. 6. 09, G. 29 439. Se 245 277. Selbsttätig wirkende Schalt- | 28. 10. 09 anerkannt. g S E E a Act an S7 10, 0g E L s RaE out für Hel Lies mietbare Wertfächer mit Einzel- und l f. K. 46 310, Verfahren zur Herflellung | &z g L z : : L Ï Z eric y S erifa vom 27. 10. anerkannt. 46d. 215 335. Feuertopf für Helßluftmaschinen ertfader mit Ginzet- un Zentra vers{chluß. | on Spielkarten aus Zelluloid. 25. 9. 11 Hödst a. M. 9. 8. 10. F. 30 462. LSc. 245134. Ofen zum Anwärmen von vocrichtung für elektrisch nah Maßgabe der Druck- | 29a. 245 282. Hechelmaschine mit einem Hechel- | 40a. 2415 198. Verfahren zur Verarbeitung | Zus. z. Pat. 244 862 Theodor St ém Wil- Fa S. J. Arnheim, Berlin. 7. 7. 11. i 4) Erteil ° E 10a. 245 219. Endlose Fördervorrihtung zum | Blöcken usw. mit einer Haupt- und Nebenkammern. s{wankungen eines Druckbehälters zu steuernde werk. William John Stewart, Belfast, Down; | eisen- und kupferbaltiger sulfidisher Nickelerze oder mersdorf b. Berlin, Sshrammstr E 16 11. G8a. R. 31352. Schlüsselloh - Sperrer mit / ) Erteilungen. Hindurchführen von Kohle dur einen Verkokungs- | Leonard Alfred Smallwood, Handsworth, Engl ; maschinelle Vorrichtungen, insbesondere Elektro» | Vertr. : H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. | Hüttenprodukte durch eine Vereinigung von Shmelz-, | St. 16 172. i E zwei gegeneinander verdrehbaren und ineinander- Auf die hierunter angegebenen Gegenstände find | raum. tihard Sloane Richards, Wraysbury, Nertr : E. W. Hopkirs u. K. Osius, Pat.-Anwälte, motoren. Walter Ernst, Tegel b. Berlin. 6. 1. 11. 17. 4. 10. St. 15 100. Nôst- Laugerei- e ati Dr. Wilhelm 47a. 245 153. Scußvorrihtun P esteckten Teilen. Gustav Robinsohu, Dresden, | den Nachgenannten Patente erteilt, die in der Patent- Buckinghamshire, u. Robert William Priugle, | Berlin SW. 11. 24. 6. 10. S. 31 736. (F. 16 506. : Priorität aus der Anmeldung in Großbritannien | Borchers, Aachen, Ludwigsallee 15, u. Harald Stanzen u. dgl. ; Zus zj. Pat 240 923 "id R esselsdorferstr. 28. 8. 8. 10. rolle die hinter die Klassenziffern geseßten Nummern Richmond, Surrey, Engl. ; Vertr. : Henry E. Schmidt, | LSc. 245 183. Verfahren zum Zementieren 2lc. 245 278. Zeitshalter zur periodischen | vom 19. 4. 09 anerfannt. : Pedersen, Trondhjem, Norwegen ; Vertr.: Dr. Wil- | Melzian Hamburg 90. 8 11 R. 33 320 70a. G. 35175. Vorrichtung zum Sichern erhalten haben. Das beigefügte Datum bezeichnet | Dr. W. Karsten u. Dr. C. Wiegand, Pat.-Anwälte, | von Gegenständen aus Stabl oder Stahllegierungen Kontaktgebung. Emil Leck, Oldenburg i. Holstein. | 306. 245 283. Vorrichtung zum Gießen von | helm Borchers, Aachen, Ludwigsallee 15. 23. 3. 11. | 47a 245 200. Pneumatische ‘feder de Ei einer richtigen Fingerhaltung beim Schreiben. Willy | den Beginn der Dauer des Patents. Am Schluß Berlin SW. 11. 28. 6. 10. R. 31 112. mittels Koblenoryds. Società Anonima Îtaliana 1. 7. 114. L. 32 642. Metall unter Druck, insbesondere für zzhnärztliche | B. 62 448. i | rihtung Benjamin Bell Philadelphia; Marie - Gausepohl, Quedlinburg. 28. 9. 11. , ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben. Priorität aus der Anmeldung in Großbritannien. | Gio. Ausaldo Armstroug & C., Genua; Vertr. : 21c. 245 279. Metallrohr ohne isolierende | Zwecke. Sekiichi Enomoto, Shibaku, Tokyo, | 42c. 245 285. Vorrichtung an Luftfahrzeugen | E. W. Hopkins u. K Osius, Pat Anwälte Be: lis 70e. G. 32 987. Vorrichtung zum Vorschieben, Nr. 245 091 bis 245 350. vom 5. 7. 09 anerkannt. C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A Büttner, Einlage für eleftrishe Leitungen mit zwecks Wasser- | Japan; Vertr. : -W. Anders, Pat.-Anw., Berlin | zur Kontrollierung der Abweichungen derselben aus | SW. 11. 16. 9 10. B. 60 161 Cre Abrollen und Abschneiden von Papier. Fa. Emil | La. 245 128. Selbsttätige periodish wirkende | L0a. 245 220. Vorrichtung zum TrockÉnen von | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 20. 8. 08. S. 27 267. durlasses durchbrochener Wandung. Peter Iosef | SW. 61. 2. 7. 10. E. 15 974. der Horizontallage. Ewald Müller Hamburg, 47a 245 336. Sthraubensicherun dur einen Grunow sen., Berlin. 30. 11. 10. Austragvorrichtung, insbesondere für mit einem Brennstoffbriketts und zum Verkoken des in den | L8Sc. 245 184. Selbsitätiger Türverschluß für Schroeder, Cöôln-Ehrenfeld, Philippstr. 6. 19. 2. 11. 30g. 245 236. Saugflashe. Charls de Bock, | Fruchtallee 107. 9. 2. 11. M. 43 i ' | in einem Vertikalsli der Mutter s ebrahten 786. V. 10411. Par Preßwerkzeug zur | Flüssigkeitöstrom arbeitende Sortiervorrihtungen. | Briketts enthaltenen Bindemittels; Zus. z. Pat. | Glühöfen. Daniel Reucher, Ratingen, Hauser- Sh. 37 673. Zele-les-Termonde, Belgien; Vertr.: A. Rohrbach, | 42f. 245 109. Brückenwage mit zwei Hekel- | und mit Scheiben versehenen Riegelstift American Herstellung von mit Zelluloid durhseßten Schnür- | René Emile Trottier, Puteaux, Frankr. ; ertr. : | 242 907. Diamant-Brikett Werke G. m. b. H,, | allce ö. 7. 7. 11. N, 33 545. 21c. 245 301, Sicherheitéanordnung für | Pat.-Anw., Erfurt. 2. 6. 11. B. 63 341. paaren, die durch eine Schnurleitung auf den Gegen- | Lock- Nut-Company, Chicago ; Bertr.: Dr. D riewennadeln an Schnürriemen. Fa. C. A. Vor- | H. Springmann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.-An- | Berlin. 24. 1. 11. D. 24 574. 20a. 245 136. Einmichtung zum Durchfahren Stromerzeuger mit selbsttätigem, mit bewegten Teilen 30h. 245 193. Verfahren zur Darstellung | gewihtshebel wirken. Anton Knaute, Zürich ; | Landenberger Pat-Anw. Berlin SW 61. 28.2. 11. \stezer, Barmen. 18. 10, 11. N wälte, Berlin SW. 61. 18. 3. 11. T. 16 070. 10a. 245 309. Schachtofen zum Verkohlen von | von Kurven bei Drahtfeilbahnen. Adolf Bleichert arbeitendem Spannungsregler. Allgemeine Elek- | eines Präparats aus Digitalisblättern ; Zus. z. Pak. Nertr. : H. Fieth, Pat.-Anw., Nürnberg. 8. 7. 10. j A. 20 204. i i i S Túc. P. 24962. Drehbarer Werkstückträger. | 2a. 245 349. Vorrichtung zum Beschicken aus- | Torf, Holz, oder ähnlichen Stoffen. Arthur Wengler, | & Co., Leipzig-Gohlis. 7 6.11 B. 03 247: tricitäts-Gesellschaft, Berlin. 16. 2. 09. A. 16754. | 227 972. Knoll « Co. Chemische Fabrik, | K. 45 074. 47a. 245 337. Sgraubensicherung, bei welcher United Shoe Machiuery Company, Paterson | ziehbarer Bakherde mittels eines auf einem Wagen | Zwickau i. S., Babnhofstr. 38. 19. 1. 09. St. 13 669. | 20d. 245 135. Triebwagen mit einer auf den 21d. 245 188. Anordnung zur Regelung der Ludwigshafen a. Rh. 21. 8. 10. K. 45477. 42f. 245 286. Selbsttätige Wage für Mafsen- | in einer Längsbohrung des Bolzens eine durch eine u. Boston, V. St. A.; Vertr.: M. Ming u. K. f bewegbaren _ Förderbandes. Eugen Eberhard, | 10a. 245 310. Mehrkammerofen zum Ver- | Alsen des Drehgestelles abgeirüßten Kraftmaschine. Geschwindigkeit von Induktionsmotoren. Allge- | 30k. 245 101. Spritzvorrihtung für Parfüms | güter mit umlaufendem Becherwerk. Philipp | besondere Mutter anziehbare Spindel gleitbar ange- Hallbauer, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 9. 5. 10. Frankfurt a. M., Rudolfstr. 20. 23. 3. 11. E. 16 796. | kohlen von Torf, Holz oder ähnlihen Stoffen. | Allgemeine Elektricitäts-Gesellshaft, Berlin. meine Elektricitäts - Gesellschaft, Berlin. f o. dgl. in Form einer Pistole. Max Maak, Ham- | Trumpfheller 11, Momart b. König Odenwald. | ordnet ist. Arthur L. Sargeant, Attica, Indiana 72a. G. 35 338. Siherung sür Browning- 3a. 245350. Aus verstellbaren Teilen be- | Arthur Wengler, Zwikau i. S., Bahnhofstr. 38. | 27. d. 11. A. 20 646 97. 11. 09. F. 28 857. E burg, Hamburgerstr. 25. 8. 9. 11. #4. 45 608. 04 11, L. 16175. : V. St. A.; Vertr.: A. Kuhn Pat.-Anw Berlin flinten. Otto Bock, Berlin, Kronenstr. 7. 27. 10. 11. stehender Messerrahmen mit auswechselbaren Einsay- | 21. 6. 10. St. 15 294. » 20e. 245 185, Uebergangskupplung zum Ver- N 21d. 245 345, Wehselstrom-Kollektormaschine | 31a. 245 237. Tiegel-Schmelzofen für Me- 42f. 245 326. Registrierende Federwage, bei | SW. 61. 20; 5.1L G. B5 81. “u 72c. A. 18 502. Geschüßkeilvershluß, bei dem stücken zum Ausstanzen von Manschetten, Kragen, | le. 245 094. Briefordner mit geteilten Auf- | binden einer Klauenkupplung mit einer Haken- E mit einem festen und einem beweglihen Bürsten)aß. | talle und dgl. mit Gaserzeuger, die Abgase aus- | der sich die Bewegung des Lastträgers auf cin Typen- | 47b. 245 154. Kegelförmige Riemscheibe mit ein den Spannabzug oder Schlagbolzen sperrender | Vorhemden u. dgl. Arthur Hammer, Bunzlau | reihbügeln. Georg Philipp Jäckel , Frankfurt | kupplung. Ludwig Scheib sen. u. Ludwig Scheib jun, Allgemeine Elektricitäts - Gesellschaft, Berlin. | nußendem Wärmespeicher und Auffangkammer unter | rad mit verschiebbaren Typen überträgt. Richard | Lederbelag. Egbert William Sikes, Milwaukee Arschlag erst nach erfolgtem, vollständigem Schließen | i. Séles. 5. 8. 10. H. 51440. | a. M., Schhäfergasse 10. 28. 1. 11. J. 13 323. Kaiserslautern, Fackelwoochstr. 2. 2.2.11. Sch. 37 532. 93. 7. 10. F. 30 361. dem Tiegel. Louis Rousseau, Argent-uil, Frankr. ; | Wilhelm Stigell, Helsingfors; Vertr: H. Betche, | V. St. À.; Vertr.: F. A. oppen, Pat.-Anw,, des Verschlusses während des Ueberweges des zur 3b. 245 261. Vorrichtung zum Befesligen eines 12i, 245 221. Verfahren zur Darstellung von | 20g. 245 137. Antrieb von Lokomotiv- 21e. 245 319. Vorrichtung zur Beobachtung | Vertr. ; A. Bauer, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. | Pat.-Anw., Berlin S8. 14. 10. 3. 11. St. 16 085. "Berlin SW. 68. 16. 5. 11. S. 33 838. i: Bewegung des Vershlußücks dienenden Hebels | Hosenträgers an der Hose, bestehend aus einem am festen, haltbaren, mit Wasser Wasserstoffsuper oxyd drebscheiben mittels der in der zu drebendea Loko- der Kommutationëvorgänge an Kollektormaschinen. | 19. 2. 11. N. 32998. 429. 245 240. Stallplatte. Lettrophones | 479g. 245 245. Selbsttätig sich s{ließendes o. dergl. aus der Bahn des Spannabzugs oder des | Hosenbund sigenden eine Kugel aufnebmenden Ge- | liefernden Gemischen ; Zus. z. Pat. 243 368. Che- | motive vorhandenen Energie. Afanasi Piotrowsfki, Allgemeine Elektricitäts - Gesellschaft, Berlin. | 31a. 245 284. Tiegelschmelzofen mit teilbarem, | Limited, London; Vertr. : Volkmar Mayer, Char- | Ventil mit Gegendruckfammer und Hilfsventil. Louis

Stlagbolzens entfernt wird. Aktiebolaget Bofors- | häuse. Arthur Arendt, Berlin, Kottbuser Ufer 40. | mische Werte vorm. Dr. Heiurich Byk, | Moskau; Vertr. : E. von Nissen, Pat.-Anw., Berlin 4 7. 11. A. 20839. den auf einem bohlen Träger ruhenden Tiegel um- | lottenburg, Goethestr. 8. 15. 1. 11, M. 43 39% ienelt, Hamburg, Reesestr. 7. 17. © Gullspäng, Bofors, Schwed.; Vertr. : Dr. B. | 1. 12. 10. A. 19 787. Charlottenbura. 15. 4. (8. C. 18 253. W.DO0 21. L I M20 020, p 21e. 245 320. Elektrizitätszähler für doppelten | shließendem Schacht, dessen Teile um eine senkrechte | 42h. 2145 199. Befestigungsvorrihtung für Hy E M Me N a iciébe mit Reis: Alexander-Katz, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 12. 3. 10. } 3e. 215 305. Drucknopf, dessen T-förmiger | 120. 245 168, Verfahren zur Herstellung von | 20i. 245 138. An der Fahrleitung befestigter Tarif. Allgemeine Elektricitäts - Gesellschaft, | Achse \{chwingbar find. Hans Koch, Dietikon, | Augengläser. Arch Moon u. Fohn Earl Danielson, | und Lnksgewinde. Sydney Eeorge Sweet, La 72d. H. 56 026. Patronengurt für Maschinen- Knopfteil zwischen die \spiralig umgebogenen Enden Ameisensäure aus Formiaten und Schwefelsäure. | Stromschalter. Kurt Pieck, Breslau, Uferzeile 9. Berlin. 17. 8. 11. A. 21039. Züri; Vertr. : M. Mossig, Pat.-Anw., Berlin |} Fallon, Nevada, V. St. A.: Vertr.: H. Fieth, Pat.- | Rochelle, Johannesburg, Süd Afrika; Vertr. : gewehre. Jacobus Henneveld, Zaandam, u. Alexander j einer an dem anderen Vershlußteil vorgesehen Feder | Dr. Heinrih Schröder, Ichendorf b. Cöln. 22. 1. 09. 8.9.11, D, 27.000, 21f. 245 189. Einrichtung zum Schuß zweier | SW. 29. 24. 2. 11. K. 47 139. Anw., Nürnberg. 28. 7. 11. M. 45 247. Cracoanu, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 24. 6. 11. Lemei, Amsterdam, Niederl. ; Vertr. : A. du Bois- | eingedrückt wird. Berthold Fürth, Pribram, Böhmen; | Sh. 31 891. 20i. 245 139. Blocksiherung für elektrische zueinander und zu einer Sicherheitsfpule parallel ge- j 3LIe. 245 144, Gießrinne mit zwei Auslauf- | 42h. 245 327. Sammelndes Spieoelsystem | S. 34 118. | Reymond, M. Wagner, G. Lemke, Pat.-Anwälte, | Vertr.: P. Rückert, Pat.-Anw., Gera, Reuß. | 120. 245 180. Verfahren zur Darstellung von Bahnen. Nudolf Tobias, Treptow b. Berlin, am \Malteter Glühlampenkreise in Wechselstromanlagen. | s{chnauzen zur abwechselnden Bedienung zweier shritt- | aus vier koahsialen Notationsflächen. Fa. E. Leit, | 48b. 245 156. Verfahren zum Vervollsiändigen Berlin SW. 11. 20.11 1L. : M 29. 6, 11. F. 32 087. E Butadien und seinen Homologen Dr. Geza Ausfter- | Treptower Park 47. 24. 5. 11. T. 16 328. V Siemeas-Schuckert Werke G. m. b. H., Berlin. | weise bewegter Formenträger von Gießtischen. Weßlar. 13. 7. 11. L. 32715. : von Aluminium-Ueberzügen auf Eisengiechen, die 7 b, W. 37 764. Manometer mit elektrishem | 3e. 245 306. Gamaschenvers{chluß mit Einsteck- | weil, Neuilly b. Paris; Vertr.: E. W. Hopkins u. 20i. 245 140. Vorrihtung zum Aufzeichnen der 95. 5. 11. S. 33907. A Deutsche Maschinenfabrik A. G., Duicburg. | 42. 245 110. Einrichtung zur Prüfung eines | nah Tauh-Methode analog dem Feuer-Verzinnen Alarmkontakt. Stefan Worliczek, Rawaruska, | feder. Wittkop & Co., Bielefeld. 14. 10. 11. | K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin ZW. 11. 2. 8. 10. Geschwindigkeit von Eisenbahnzügen. Paul Lange, 21f. 245 190. Verfahren zur Herstellung von | 15. 7. 11. D. 25 494. und desselben Betonkörpers auf Zug- und Druck- | des Eisens bewirkt worden find. Franz Jordan, Galiz. ; Vertr. : Dr. L. Gottsho, Pat -Anw., Berlin | W. 38 264. A A. 19 198. . Berlin, Lindauerstr. 3. 18. 9. 10. L. 30 958. zusammenhängenden Metallkörpern, insbesondere von | 31e. 245 346. Durch das Blockgewicht | festigkeit mittels der Festigkeitéprüfmaschine D. R. P. Berlin, Chbristianiastr. 116a. 12. 4. 11. J. 13 548. M0 046 4e e 4b. 245 216. Einrichtung zur Beleuhtung von | 120. 245 267. Verfahren zur Herstellung von 20i. 245 169. Aufschneidbare federnde Weichen- Leudtfôrpern aus einer folloidalen Metallverbindung. | \{ließende Zange in Verbindung mit Ausstoß- | 231 347; Zus. z. Pat. 231 347. Buchhcim «« | 49a. 245 246. Drehbank zum Abdrehen und 7Tüc. Sch. 37170. Einrichtung zur Ueber- | Bühnen mittels direkten Bogenlihtes. Schwabe a-Glykobeptonsäure. Dr. Arthur Liebrecht, Frank- stell- und Verriegelungsvorrihtung. Fa. Joseph Dr. Aladár Pacz, Schenectady, V. St. A. ; Vertr. : | stempel zum Festhalten der Blockform und Aus- | Heister, Frankfurt a. M. 11. 7. 11. B. 63811. | Ausboren von Hoßblkörpern, insbesondere Torpedo- wachung der Uebereinstimmung der Stellungen des | «& Co., Berlin. 13. 2. 10. Sch. 34 869. furt a. M., Eppsteinerstr. 45, u. Dr. Georg Nosen- | Vögele, Mannbeim. 4. 6. 10. V. 9362. Dr. Max Hamburger, Berlin, Friedri Karl Ufer 2/4. } stoßen des Blockes. Max Schenck, Düsseldorf- | 42u. 245 287. Hohle Himmelskugel mit vom } körpern. Christian Johannsen, Friedrichsort. Zeigers eines Empfängers und eines Kontrollzeigers | 4c. 245 129. Vorrichtung zum selbsttätigen | feld, Breslau, Schweidniyer Stadtgraben 25. | 20i. 245 186. Mit einer Plombensicherung ver- 12. 6. 09. P. 23 239. : Obercassel, Sonderburgerstr. 3. 15. 1.10. Sch. 34 619. Snneren aus fihtbaren, durch Löcher dargestellten | 24. 7. 10. J. 12798. der Gebestelle. Schneider « Co., Le Creuzot, Ausgleich des bei Teleskop-Gasbehältern entstehenden | 29. 4. 11, Q.:-32 245. sehene Vorrichtung zum Absperren des Dampfes auf Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten | 32a. 245 102. Halbrunder Glas\{melzofen. | Sternen. Carl Nover, Oehringen. 31. 5.11. N.12426. | 49f, 245 338. Vorrichtung zum Biegen von Frankr.; Vertr. : A. du Bois-Reymond, M. Wagner aedelebaden Vordruckes mittels eines Hilfáreglers bei | 12p. 245 095. Verfahren zur Darstellung von | der Lokomotive. Wilhelm Bau, Königsberg, Pr., Staaten von Amerika vom 12. 6. 08 anerkannt. Ludwig Grote, Erkner b. Berlin. 9. 6. 10. | 420. 245 150. Jnstrument zur Messung von Stabeisen mit mehreren hintereinander an einem die u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 16. 12. 10. Stadtdruck- Reglern mit vom Stadtleitungsdruck | Dihydroisochinolinderivaten ; Zus. z. Pat. 234 850. | Wallshe-Gasse 3a. 19. 5. 11. B, 63 193. 21f. 245 229. Zrweiteilige Glühlampe. Paul j} G. 33 421. Schiffs- und Strömungsgeshwindigkeit-n. Siemens | Werkzeuge bewegenden Hubhebel angeordneten Hand- 76c. B. 61 125. Unterstüßungsvorrichtung für | selbsttätig geregelter Gloenbelastung. Julius | Dr. Herman Decker, Hannover, Alleestr. 5. | 20i. 245 270. Lokomotivanschlag zum Auslösen | Weiße, Gronau, Hannover. 7. 4.11. 8. 37043. |33c. 245 145. Handgebläse mit elektrischem | & Halske Akt.-Ges., Berlin. 5. 7. 10. S. 31 827. | hebeln. Anton Wagenbach, Elberfeld, Reitbahn- die Spindeln von Spinnmaschinen mit einer Schmier- } Pintsch Akt.-Ges., Berlin. 20. 1. 11. P. 26319. | 30. 7. 10. D. 23 712. der Bremsen u. dgl. Carl Gottscha1k, Berlin, 21h. 245 321. Einrichtung zum Verbinden | Antrieb für Luftdushen. August Schaeffer, Fabrik | 42þp. 245 151, Antrieb8mechanismus für Orts-, | straße 7. 11 9. 10. W. 35 651. vorrichtung. Brown Spin-Wright Compauy, 4c. 245176. Vorritung zur Abmessung und | 43a. 245 096. Gußeiserner Dampf- oder | Blücherplay 2. 29. 9. 11. G. 34 949. von Elektroden. Gebrüder Siemens «& Co., | elektr. Apparate, Frankfurt a. M. 12. 2. 11. Strecken- und ähnlihe Anzeigeapparate. Alfons | 50d. 245 172. Doppelwindsihter zur Aus- New York; Vertr.: H. Springmann, Th. Stort u. | Mischung der Teilmengen eines Gakgemisches. Gustaf | Heißwasserkessel, beftchend aus übereinander an- | Sf. 245 271. Einrichtung zum Aushalten Lihtenberg b. Berlin. 29. 3. 11. S. 33 520. Sch. 37 634. ; Séherzinger, Stuttgart, Schloßstc. 66 B. 30. 5. 11. | sheidung von Fein-, Mittel- und Grobgut. Ma- E. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 5. 2. 10. | Dalén, Stocktholm; Vertr.: O. Siedentopf, Pat.- | geordneten ringförmigen Teilen mit \chrâg liegenden | gerissener Fahrleitungen elektrischer Babnen. Gustav 22a. 245 230. Verfahren zur Herstellung roter | 33c. 245 146. Scchwenkvorrichtung für Brenn- | Sch. 38 488. schinenfabrik und Mühlenbauanstalt G. Luther 76c. B. 61422. Verfahren und Vorrichtung | Anw., Berlin SW. 61. 18. 11. 10. D. 24 248. | Wasserröhren. Boynton Furnace Company, Gottschaik, Treffurt i. Sa. 14.12. 10. G. 33 067. bis brauner nahchromierbarer Azofarbstoffe; Zus. z- } o. dgl. Scheren. Wilhelm Breitling, Ehrenbreit- | 43a. 245 288. Sicherung an Wähterkontroll- 4 Aft.-Ges., Braunshweig. 3. 9. 09. C. 18298. zum Hartwinden der Kögerspitzen mittels einer zu- | 4d. 245 262. Pyrophore mit dem Gashahn | New York; Vertr.: F. A. Hoppen u. R. Fischer, | 20k. 245 272. Kreuzung und Weiche für be- Pat. 238 596. Farbwerk Mühlheim vorm. | stein, Hofstr. 262. 14. 4. 11. B. 62748. uhren, durch welche die Benußung eines mit einem | 51a. 245 247. Elektrischer Antrieb für Orgeln fäßlihen Ringbankbewegung für Ringspinnma|chinen. | gekuppelte Anzündevorrihtung für Gasbrenner. Friß | Pat.-Änwälte, Berlin SW. 68. 1. 1. 11. B. 61 404. | liebig geformte Fahrdrähte elektrischer Bahnen. | A. Leouhardt & Co., Mühlheim a. Main. | 33c. 245 194. Haltevorrihtung. Third Hand | Barte versehenen flachen Metallstabes an Stelle des | und Harmonien. Stanley Gustave Megger, Michel Bukaloff, Schtelkowo, Rußl. : Vertr. : Dr. | Hamburger u. Anton Urban, Wien; Vertr.: Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten | Eduard Kindler, Friedenau, Lauterstr. 12. 6. 10. 11. 21. 2. 11. B: 1989 Patents Limited, London; Vertr.: H. Neubart, | richtigen Schlüssels mit rundem Schaft verhindert | Bowdon, u. Edwin Charles Smith, Manchester, E. Müller, Pat.-Anw. , Berlin SW. 68. 3. 1. 11. | A. du Bois-Reymond, M. Wagner u. G. Lemke, | Staaten von Amerika vom 2. 2. 10 anerkannt. K. 49 169. i 22a. 245 280. Verfahren zur Darstellung für | Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 17. 3. 11. T. 16 065. | wird. A. Eppuer « Co., Breslau. 20. 8. 11. | Großbrit. ; Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Ofius, 76c. Sch. 39 240. ElektrisGer Einzelantrieb Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 24. 11. 10. H. 52 452. 13j. 245 132. Schuß- und Befestigungshülse 201. 245 273. Einrichtung zum Einstellen der das Einbad-Chromverfahren besonders geeigneter 33d. 245 103. Zusammenlegbares Eßbesteck. | E. 17 259. Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 3. 11. 10. M. 42 768. von Spinn- und Zwirnspindeln mit mehrphasigen | 4d. 245 307. Vorrihturg zum Zünden und | für Siederohre. Josef Peciuka, Deuts Wagram; | Druckluftbremse elektrisher Fahrzeuge durch die blauer Wollfarbstoffe. Farbwerke vorm. Meister Stanislaus Jauasik, Schönhauser Allee 63, u. | 43b. 245 152. Selbstverkäufer. The Hibberd | 51v. 245 157. Vorrichtung zum Anschlagen Wechselstrômen. Dr.-Ing. Heinrih Schneider, | Löschen von Gasbrennern mittels einer auf Queck- | Vertr. : Dr. G. Rauter, Pat.-Anw., Charlotten- Scaltkurbel des Kontrollers. Graf Federico Carlo Lucius & Brüning, Höchst a. M. 24. 12. 10. | Wladislaus Petrikowski, Swinemünderstr. 38, | Prepaymenut Machine Syndicate Limited, | von Akkorden. Martin Hofler, Frankfurt a. M., Neulalà à. D. 11.9, 11. filber chæœimmenden, nit geführten Glocke. Alexandre | burg. 9. 9. L1. P. 26 935. Beaglio di Castelletto, Mailand; Vertr.: L. Glaser, F. 31 523. H : Berlin. 17. 12. 10. J. 13 237. Auckland, Neu Seeland; Vertr.: Hans Heimann, Rendelerstr. 28. 22. 6. 11. H. 54 644. 78e. D. 26 255. Verfahren zum Einstampfen | Cabrier, Florenz, Italien; Vertr. : E. W. Hopkins | 14b. 245 222. Steuerung für Maschinen mit O. Hering u. E. Pei, Pat.-Anwalte, Berlin SW. 68. 22a. 245 322. Verfahren zur Darstelluug | 34f. 245 104. Am Fenster abnehmbar und | Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 25. 7. 09. H. 47639. | 51c. 245115. Streichinstrumenk zur Er- von pulverförmigen oder körnigen Massen in Bohr- | u. K. Ofius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 25. 10. 10. | umlaufendem Kolben. Fródéric Vecck, Neuilly-sur- | 23. 4. 11. C. 0 610. \hwarzer basisher Monoazofarbstoffe. Farbwerke | verstellbar anzubringende Bettlüftevorrihtung. Fa. | 43b. 2415 328. Münzenfänger für Selbst- | zeugung einer dem gesungenen Tone ähnlichen Klang- lôcher o. dgl. Deutsche Maschinenfabrik A. G., | C. 19931. Seine; Vertr. : B. Kaiser, Pat.-Anw., Frankfurt | 20l. 245 274. Schalteinrihtung für elektris vorm. Meister Lucius «& Brüning, Hölst | Carl Koffer, Posen. 7. 2. 11, K. 46 958. _| verkäufer mit si ständig drehender Welle. Juter- | farbe. Dr. Franz Thomastik, Wien; Bertr.: C. Duisburg. 22. 12. 11. 4g. 245 130. Mit Acetylen beh-izter Lötkolben; | a. M. 1. 1. 6, 10. B. 58 888. angetriebene Fahrzeuge, die ihre Krafterzeugungs | a. M. 29. 11. 10. F. 31359. H 34f. 215 105. Behälter für übereinander auf- | nationale Automaten Bee vate G. m. b. H., | G. Gsell, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 22. 4. 11. SO0c. S. 33990. Gasbeheizter Kanalofen zum | Zus. z. Pat. 233 550. Traugott Baumaun, Winter- | 14d. 245 097. Umsteuerung für Kraftmaschinen. | anlage mit ih führen. Henri Pieper, Lüttich; 22b. 245 191. Verfahren zur Herstellung von | zustapelndes Backwerk mit unterer Entnahmeöffnung. | Straßburg i. Els. 9. 8. 11. N. 12 623. T. 16 219. Brennen von Steinen. Edgar Rouse Sutcliffe, | lingen, Württ. 8. 10. 11. B. 64 709. Ed. Kanig & Co., Hamburg. 12. 8. 11. K. 48 759. | Vertr. : H. Licht u. E. Liebing, Pat.-Anwälte, Berlin Amino-Anthrachinonyltriazolen. Farbwerke vorm. | Bruno Weber, Hannover, Cellersir. 29, u. Friedrih | 43b. 245 329. Durch Münzeneinwurf aus- | 5Lke, 245 116. Vorrichtung zum Dämpfen der Leigh, Lancashire, Engl. ; Vertr. : Dr. W. Friedrich | 5a. 245 177. Erdbohrer für Erd- und weiche | 14d. 2415 223. Steuerung für \{wungradloes | SW. 61. 21. 2. 11. P. 27584. Meister Lucius «& Brüning, Höchst a. M. | Krug. Braunschweig, Dörnbergstr. 2. 16. 12. 10. | lösbare Vorrichtung zur zeitweiligen Aufbewahrung | Tonfülle bei Streichinstrumenten. Roberto Pik u. u. Paul E. Schilling, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 48. | Gesteinsarten mit schaufelartigen Messern. August | Dampfmaschinen. Karl Lannuinger, Freiburg | 201. 245 315. Salteinrihtung für elektris 22, 12. 10. F. 31 502. W. 36 303. L i von Handgepäck, Schirmen, Stöen u. dgl. H. F. L. | Giorgio Ullmann, Mailand; Vertr.: C. Fehlert, 7 A Wolf, Liegnitz, Johmannstr. 7. 21. 9. 10. W. 35 719. ¿i Baden, Moltkestr. 9. 2. 11. 10. L. 31217. angetriebene Fahrzeuge, die ihre Krafterzeugungs- 22b. 245 231. Verfahren zur Darstellung von | 34h. 245 106. Anhängbarer Kindertragstuhl | Johann Perau, Hamburg, Burgstr. 50. 11. 4. 11. | G. Loubier, Sr. Barmen A. Büttner u. E. Meißner, §1a. L. 32475. Einwickelmaschine zum Ver- | 5b. 245 217. Schrämmaschine mit direktem | 14f. 245 311. Steuerung für die Einlaß- | anlage, bestehend aus einem Explosionsmotor, zwei beizenziehenden Nitrofarbstoffen der Rhodolrethe. | mit umlegbaren Seitenteilen. Fa. H. Jakob Koch, | P. 26 795. Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 10. 6. 11. P. 27097. packen von Tabletten u. dgl. in Form einer Rolle, | Antrieb des Schrämwerkzeuges dur in einer Hand- | ventile von Kolben - Dampfmaschinen. Frieduih | Dynamomaschinen und einer Pufferbatterie, mit sich Farbwerke vorm. L. Durand, Vene Cöln. 26 2. 11. K. 47 208. : 44b. 245 241. Pyrophores Feuerzeug. Dominik | SLe. 245 248. Ventil für Blasinstrumente. mit Einrichtung zum Beipacken von Pappblättchen | habe zugeleitetes Triebmittel. Walter Troitßsch, | Beya, Alt Thann i. Els. 14.7. 11. B. 63 818. führen. Henri Pieper, Lüttich: Vertr.: H. Licht u. & Co., Basel; Vertr.: A. Elliot u. Dr. A. | 341. 245 107. Vorrichtung zur Aufstellung von | Hörtinger u, Adolf Hörtinger, Mien: Vertr. : | Jacob Löw, Münster i. W., Spickerhof 10. an den Rollenenden. Ludw. Loewe « Co., | Bochum, Dorstenerstr. 9. 23. 4. 11. T. 16222. | 14g. 245 224. Schnellschlußvorrihtung für | E. Liebing, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 61. 21. 2. 11. Manasse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 48. 18. 7. 11. | Leitern in veränderlichem Abstande und veränder- | Dr. S. Lustig, Pat.-Anw., Breslau. 6.5. 11. H. 54176. | 16. 7. 11. L. 32 734. Act.-Gefs., Berlin. 30. 5. 11. 5b. 245 263. Umseßzvorcihtung für hammer- | Explosions- und Dampfmaschinen. Mann & WWill- P. 26 50d. 5. 32 737. y licher Neigung zu Bäumen und ähnlihen Gegen- | 45b. 245 111. Reibendüngerstreumaschine mit | 51e. 245 249. Notenblattwender. Konstantin S§5c. D. 25 921. Boden für Abseßbecken. F. } artig wirkende Bohrmaschinen. Rud. Meyer | komm Aft.-Ges., Heidenau, Bez. Dresden. 7.4.11. | 21a. 245 141, Scaltvorrihtung für Sprech- 22b. 245 232. Verfahren zur Darstellung | ständen. Dito Goebel, Friedenau, Hähnelstr. 3. | im Vorratskasten umlaufender und mit Streurädern | Piotrowski, Dynóôw, Galizien; Vertr.: Dr. P Deselaers, Neuß a. Nh. 19. 10. 11. Akt.-Ges. für Maschineu- & Bergbau, Mül- M. 44 250. stellen, die vermittels Linienwählerleitungen unter- brauner Säurefarbstoffe der Anthracenreihe; Zus. z. | 27. 7. 11. G. 34807. | i besezter Streuwelle. Rudolf Dück, Alt Münster- | Wangemann, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 1. 6. 11 S5d. Sh. 37624. Verfahren zur Speisung beim, Ruhr. 10. 11. 10. M. 42 835. 14h. 245 225. Regelungsvorrihtung für An- | einander verkehren können, und von denen jede : Pat. 237 946. R. Wedekind & Co. m. b. H., | 35a. 245 238, Einrichtung zur Beschickung | berg. 9. 4. 11. D. 24993. P. 27 074. j cines Versorgungéneßzes aus Tiefbrunnen mittels | 5b. 245 264. Preßluftbohrhammer mit selbsts zapf-Dampfmaschinen mit zweilfaher Expansion, bei Sprechstelle außerdem über je eine besondere Amts- Üerdingen, Niederrhein. 9. 7. 11. W. 37 652. von Fördergefäßen mit Steuerung des Fúllfübels | 45b. 245 112. Diillmaschine mit im Jnnern | 52a. 245 117. Nähfaden. Gebrüder Keil- MWasserstrahlpumpen. Fa. Heinrich Scheven, | tätigem Vortrieb. Cduard Altenhoff, Oberhausen, | welchen die Füllungen durch Adsenregler in gleichem | leitung mit dem Amt in Verbindung treten kann. 22b. 245 233, Verfahren zur Darstellung von } durch den Förderwagen. Friedrich Sochor, Wien; | des Saatkastens liegenden Säscheibenpaaren. Actien- | mauu, Gandersheim a. H. 3. 5, 11. K. 47 808, Düsseldorf. 13. 2. 11. Rbld. 23. 1. 10. A. 18257. Sinne und durch Druckregler in entgegengescßtem | Electro Mechanical Works, Boston, B. St.A.; braun- bis blauschwarzen Wollfarbstoffen der | Vertr.: R. Deißler, Dr. G. Dóöllner, M. Seiler, Gesellschaft H. F. Eckert, Lichtenberg b. Berlin. | 54a. 245 158. Maschine zum Einbiegen oder S6c. K. 48 708. Verfahren zur Herstellung | 5b. 245265. Stüyhebel zum Vorschub von | Sinne verstellt werden. Hans Worgitzky, Nürn- NBertr.: Dr. Adolph Zimmermann, Pat. - Anw., Anthracenreihe; Zus. z. Pat. 237 946. R. LBede- | E. Maemecke u. W. Hildebrandt, Pat.„Anwälte, | 27. 7. U. A. 20 956. : Eindrücken der Enden von zylindrischen efäßen, von Geweben aus fkünstlihen Fäden. Bruno | Gesteinbohrhämmern. Josef Kubát, Kladno, | berg, Wodanstr, 18. 23, 8. 11. W. 37949. Berlin W. 15. 19. 1. 10. E. 15 456. find & Co. m. b. H., Uerdingen, Niederrhein. | Berlin 3W. 61. 24. 1. 11. S. 23 044. 45b. 245 289. Becerwerk für Kartoffelleg- | Kartonbülsen o. dgl, welche die Kartonhülsen elbst- &nittel, Dresden, Bläsewißerstr. 53. 7. 8. 11. Böhmen: Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Osius, | L5a. 245 184. Einrihtung an Register- | 21a. 245 187. Verschluß für Fernsprecher 9. (. 11. W. 07003. 36a. 245 171. Kochherd mit eingebautem Heiz- | maschinen. Iosef Stork, Pilsen, u. Alois Klasna, | tätig auf ausdehnbare Dorne schiebt und dem Brucke 86d. G. 34008. WÜngéêrute für Webstühle | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 7. 3. 11. K. 47 237. | streifenlohmaschinen, bei denen besondere Vorrich- | mittels einer von einem auffiappbaren Ring ge- 22d. 245 234. Vérfahren zur Herstellung eines | kessel und in diesem befindlihen Winter- und dar- Vseruby b. Pilsen; Vertr. : H. Neubart, Pat.-Anw., | sich drehender Scheiben ausfeßt. George William zur Herstellung von Polwaren. Paul Girard, | 5b. 245 266. Schrämmaschine mit hin- und | tungen zur Ausschaltung von fehlerhaft gelochten tragenen Verschlußklappe. Paul Kollmaun, Dresden, \hwefelhaltigen Küpenfarbstoffes der Anthrachinon- | über Er eR Sommerrost. Wilhelm Kag, | Berlin 8W. 61. 10. 2. 11. Skt. 16 005. Beadle, Bayonne, V. St. A; Vertr. : Pat.-An- Lyon; Vertr.: Dr. D. Landenberger, Pat.-Anw., | hershwingenden Werkzeugen. Gewerkschaft Eiseu- | Stellen des Registerstreifens vorgesehen find. Schnell- LZwenstr. 4. 12, 5. 11. K. 47910. } reihbe. Farbwerke vorm. Meister Lucius «& | Gelsenkirhen, Wörtstr. 14. 5. 3. 09. K. 40 310. 45g. 245 330. Melkmaschine, deren Melkorgane | wälte Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Berlin SW. 61. 5. 4. 11. hütte Westfalia, Eisenhütte Westfalia b. Lünen sehmaschiuen-Gesellschaft m. b. H., Charlotten- | 21a. 245 257. Einrichtung zur selbsttätigen Brüning, Höchst a. M. 30. 9. 10. F. 31 052. 37c. 245 195. Unterboden aus Bahnen von j aus etner festen und einer durch einen Motor hin | Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SZW. 68. 22e. D245 281. Verfahren zur Darstellung | Dahpappe für Bieberschwanzeindeckungen. Ernst | und her bewegten Platte bestehen. Frans Iosef | 27. 11. 10. B. 60983.

+ .

89a. R. 34420. {Kraut- und Strohfänger für | a. Lippe. 9. 10. 10. G. 32618. burg. 21. 11. 08. - Sh. 31 437. Besetztsignalisierung der benutzten Leitung in Linien- Mes i; Strobfäng pp g ch ¡ esetsignalifi . nußtzten Leitung in Linien indlioides Farbstoffe ; Zus ¿. Pat. 207 097. Kalle | Hoffmaun , Roßlau, Waldstr. 8. 10. 8. 11. Johanfson u. Emil Albert Olson Göthe, Stock- | 54b. 245 118. Verfahren zur Herstellung von §

N ibenshwemmen, mit an endlosen Ketten hängenden | 7f. 245 091. Vorrichtung zum Kaltwalzen von | 15a. 245 226. Haltevorrihtung für die zu | wähleranlagen; Zul. z Pat. 226 464. Otto Strittcr, P i : k; O, : Rechen. Franz Röpke, Hamburg, Leibnizstr. 18. | Schraubengewinde auf Bolzen in einem A: beitsaang. | seßente Matrizenzeile. Mergenthaler Setz- | Schöneberg, Sachsendamm 39. 21. 8. 09. St. 14 329. «& Co. Aft.-Ges., iebrich a. Rh. 22. 11. 10. | H. 955 068. h j _| bolm; Vertr.: H. Rauchholz, Pat.-Anw., Berlin Etikettenstapeln, bei denen die übereinander liegenden 1 Le E, Schrauben- und Schmiedewaarecufabrik@-Akt.- mascchinen-Fabrik G. m. b. H., Berlin. 15. 2. 10, | 21a. 245 275. Schaltung für Postnebenstellen A. 46 260. 37d. 245 147, Trittplatte für Treppen, bei | SW « 11. 30. 1. 10. J L229 Etiketten verseßt zueinander liegende Lochungen 89e. J. 13016. Verfahren zur Entfernung | Ges. Brevillier & Co. und A. Urban æ& | G. 31 023. mit Nüfrageeinrihtung. Telephon-Fabrik Act.- 22h. 245 142. Verfahren zur Behandlung | der eine plastische, erhärtende Belagmasse mit einer f Priorität aus der Anmeltung in Schweden vom | zeigen; Zus. z. Pat. 235 609. riedrid Keese, der Kondensationsprodukte aus Kondensatoren, ins- | Söhne, Wien ; Vertr. : H. Licht u. E. Liebina, | 15a. 245 268. Ablegevorrihtung für Matritzen- | Ges. vorm. I. Berliner, Hannover. 2s. 12. 10. von Betulin, um es für die Herstellung von An- ! Unterl ge verankert ist. Franz Santner, Geis- | 30. 1. 09 anerkannt. A ¿ Stuttgart, Florianstr. 18/20 15. 11. 10. K. 46 1895. besondere solhen der Zuderindustrie. Emil Josse, | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 13. 2. 09. S. 32 072. | seg- und Zeilengießmaschinen ; Zus. z. Pat. 241 030. T. 15 816. strihmitteln geeignet zu machen. ohan Robert | lingen-Steig, Werkstr. 29. 13. 1. 11. S. 32 983. 45k. 245 331. Zum Abschneiden von Unkraut | 54b. 245 201. Bogenzuführvorrichtung für Berlin, Uhlandstr. 158. 4. 10. 10. Sa. 245 178. Färbekufe mit Umzuahaspel, | Mergenthaler Setmaschinen-Fabrik, G. m. b. | 21a. 245 316. Schaltungsanordnung für ein Köhler, Stocktholm; Vertr.: Dr. L. Wengböffer, | 37d. 245 196. Abschluß von Maueröffnungen, | bestimmtes Handgerät. Wilhelm König, Hildes- | Papierverarbeitungsmaschinen, insbesondere Brief- 9) Zurücknahme vou Anumeldu n insbesondere zum Färben von Geweben in Strang- | H., Berlin. 19. 12. 08. M. 38 027. selbsttätiges Nebenstellenumscbaltesystem, dessen aus Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 8. 6. 11. K. 48 138. | durch die ein Triebseil geführt ist. Hans Woruda, beim, Heinrichstr. 25, u. Heinrich Meyer, Öblum. | ums{lagmasc{hinen, bei welcher der Bogen nah seinem ngem. | form. Lóon Derreumaux-Bulteau, Brüssel; | 15d. 245 133. Bogenausführung für Dcuck- | Akfumulatoren b. stehende Schaltbatterie vom Amte auS: 245 258. Doppelrandvorrihtung für | Wien; Vertr.: Dr.-Ing. M. Kryzan, Pat.-Anw., | 19. 6. 10. K. 44 8388. 2 _ | Anlegen gegen bewegliche Anschläge durch Zubringer a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- | Vertr.: L. Glaser, O. Hering u. E. Pet, Pat.- | maschinen, insbesondere Rotationsmaschinen. G. B. | aus während der Gesprähspausen unter Ladung ge- Ceitonwirkmasinen. David Richter A.-G., | Posen. 7. 4 11. W. 37 042. ; ___ 46a. 2415 242. Zweitaktexplosionskraftmashine | weiter geführt wird. United States Envelope sucher zurückgenommen. Anwälte, Berlin S8W. 68. 29, 6. 10. D. 23 565. Cottrell & Sous Comvauy, New York; Vertr. : | halten, während der Gespräche dagegen zur Speisung Chemniy. 27. 3..10. R. 30 502. : 38a. 245 239. Steuerungsvorrichtung für die | mit konzentrish ineinander angeo! dneten gegenläufigen Company, Springfield, Maff. V. St. A. ; Vertr. : 120. U. 4469. Verfahren zur Darstellung von | Priorität aus der Anmeldung in Frankrei vom | Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. H. | der für die Umschaltungen notwendigen Relais 75b. 245 323. Vorrichtung zur Herstellung Vorschubklinke und den Feilenhalter an Feilmaschinen Kolben. Hans Lauriy Ploug, Boriinadane, Dane: E. W. Hopkins u. K. Osfius, Pat.-Anwälte, Berlin 1, 11 - Dianthrachinonyl und dessen Derivaten. | 21. 7. 09 anerkannt. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin | heran ezogen wird. Dr. Hans Carl Steidle, München, R Korbmänteln. Richard Schanz, Heidenau, | für Bandsägen. Johan Arneseun, Mos, Nor- mark; Vertr. : Hans Wolff, Pat.-Anw., Bremen. | SW. 11. 18. 8. 11. U. 4536. A L 124 Sa. 245 179, Vorrihtung zum Färben, | 8W. 68. 20. 7. 10. G6. 19 600. Theresienhöhe 15/0. 7. 6. 11. St. 16 363. S Dresden. 4. 9. 10. Sch. 36 442. wegen ; Vertr. : L. Werner, Pat.-Anw.,, Berlin W. 9. | 3. 6. 10. P. 25080. 54b. 245 250. Vorrichtung zur Herstellung 76c. J. 12035. Mit zwei oter mehr Reihen | Grundieren und Waschen von Hutstumpen, bei | 15d. 245 182. Vorrichtung zur Erzeugung | 21a. 245 317. Scaltungsanordnung für Fern- 6a. 2415 192. Verfahren zur Hecstellung eines | 11. 10. 10. A. 19 544, : 46a. 245 243, Mit festem Explosivstoff be+ | von Papierbüllen, insbesondere für Tabakpakete, von Spinnvorrichtungen kontinuierlich \pinnende | welher die Hutstumpen in einem Flottenbehälter | eines Glanzüberzuges auf denjenigen Stellen von \sprechämter mit selbsttäligen Verbindungseinrichtungen- gatrnilgen Brennstoffes für Kraftzwecke durch un- | Priorität aus der Anmeldung in Norwegen vom triebene Explosionskraftmaschine. Theo Alexandre | deren Bodenvershluß durch eine Pesttlammee ge- Maschine, Ningspinnmaschine o. dgl. 9. 2. 11. durch eine mit Nührschaufeln besetzte Rührwelle in glanzlosem Bavler. welhe einen Bilddruck erhalten | Telephon Uppaxat Fabrik E. Zwietush & ollständige Verbrennung des Brennstoffes in einer | 12. 10. 09 anerkannt. | . Clarke, Paris; Vertr. : Pat.-Auwälte Dr. R. Wirth, fden ist. Tabak-Fabrik Sara ee b. Wegen Nichtzahlung der vor der Erteilung zu | Bewegung gehalten werden. Eisenwerke Komorau sollen. Leopold Hirsch, Budapest; Vectr.: H. | Co. G. m. b. H., Charlottenburg. 3. 12. 10. mit Dochten zur Unterteilung des Brennstoffes aus- | 38d. 245 324, Maschine zur Herstellung draht- | C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. | Desterr.; Vertr.: K. Hallbauer u. A. ohr, 2 , entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen | C. T. Peyold & Co., Komorau, Böhmen; Vertr. : | Springmann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.- Anwälte, | T. 16 135. gerüsteten Kammer. Alfred William Southey u. | gebundener und durch Leisten verstärkter Kistenbretter. M. Dame, Berlin 8W. 68. 5. 3. 11. C. 20441. | Anwälte, Berlin SW. 11. 7. 6. 10. T. 15 293. als zurückgenommen. P. Rückert, Pat. -Anw., Gera, Neuß. 7. 5. 10. | Berlin SW. 61. 4. 8. 10. H. 51411. 21a. 245 318. Shaltvorrihtung für mit eheodore Birnbaum, London; Vertr. : B. Tolks- illiam Healy, Chicago; Vertr.: r. Meffert u. | 46b. 245 113. Vorrichtung zur Negelung der | 54d. 245 339. Knichebelpresse zum aen s 44d. N. 11987. Kolbenschiebersteuerung für | E. 15 783. 15d. 245 227. Vorrichtung für Rotations- | mehreren Sprechstellen ausgerüstete Hauszentralen, ae Pat.-Anw., Berlin W. 9. 28. 8. 10. S. 32 152. | Dr. L. Sell, Pat. - Anwälte, Berlin 8W. 68. Einblaseluft bei Dieselmaschinen. Gebrüder Sulzer, Papier, Pappe u. dgl, A ves “cu e "aci mehrzylindrige Dampfmotoren mit Daumenantrieb | Sa. 245 256. Breitspülmaschine, insbesondere | maschinen zum Abheben des ODruckfzylinders vom | bei welcher elektroma artifGe Schalter zur An- E 245 235. Verfahren zur direkten Ge- | 14. 11. 09. H. 48 705. ; Wint eribur u. Aan a. Rh.; Vertr. : A. du | zusäpliche Bewegung gar po dorf L E und verstellbarer Hubbegrenzung für die Schieber. | für feine Textilgewebe und Stoffe, wie Mull, Formapl oder bei feblerhafter Bogenzuführung o. dgl. | wendung kommen. William Aitken u. The British E des Ammontaks aus den Gasen der Destil- | 39a. 245 108, Verfahren zur Herstellung von | Bois-Reymond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.- | Krause. Leipzig - Anger - Grotlendor]. O 4. 1h LL Batist u. dgl. Fa. F. W. Dischreit, Plauen i. V. | obert Miechle, Chicago; Vertr. : F. A. Hoppen u. | Jusulated and Helsby Cables, Limited, Preêsco!, ta lon von Kohlen, Holy Torf u. de in Form yon Billardbällen mit Zelluloidbumhüllung. Alonzo Burt, Anwälte, Berlin SW. 11. 30. 12. 10. S. 32 886. | K. 46 8995. Í M 51b. E. 17 342. Streiinstrument mit um- } 14. 6. 10. D. 23 481. N. Fischer, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 68. YKancashire, Engl.; Vertr.: C. von Ossowski, Pat.- i rrelem Sulfat. Dr. Hermann Püning, Münster Albany, V. Skt. A. ; Vertr. : C. Feblert, G. Loubier, | 26b. 245 114. Gemischregler für zum Antrieb | 54g. 245 290. Tragarm für Teagplone, | laufendem Streichband. 27. 11. 11. Sb. 245 092. Querbürstmaschine zum Auf- | 23. 2. 11. M. 43 768. Anw., Berlin W. 9. 9. 7, 10. A. 19098. N 470 Ie Tien e Motor 906. 1 Tr: Harmien, L O n Meiner, Pat.-An- | roy Vugamoma tenen dienenda Basfratton nen, } es E Rati Se L s B (i z tere | ri F i s . Ernf 56d. 245 312. - i\ch; g ät aus . + ompressor oder otor mit | wälte, Berlin S3W. 61. 2. 10. 09. B. 29 „_ Columbus, V. St. A.; Berlr.: A. } Bart , Pa! , .5 68a. BV. 59 279. Sölüsselsidherung mit Ver- | chien des Flers on rft 117, 16. 3, 11, | Zus Ala d Pren) O A E A n leerer 5 099. Kompressor oder T ris: | 29a’ 245 148. Verfahren zur Herstellung ge- | Kuhn, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 22. 11. 10. | Tb, Harl E. Maschi 20,5. 11. H. 54 310.

{luß des äußeren Schlüssellohes und Festhaltun ambloch, Crefeld, Marktstr. 117. 16. 3. 11. | Zus. z- Pat. 241 318. Trautmann & Mayer, | vom 16. 7. 09 anerkannt. è Y | des E Dane 97, E isse hes und Festhaltung 5 53 zes I il Münthen. 13. 6. 11. T. 16 387. 9 21c. 245 098. Zange zum Einseßen und Ent- färbter geformter Gegenstände aus natürlihen oder O. 7307. 55a. 245 202. Maschine zum Zerslören und