1912 / 58 p. 24 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. 14592. 155284 L. O H E S E 155276. R Le , S. 15443. .+ Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, 155290 s i Toilettegeräte, Puymaterial, Stablipäne, ( 5 j B. 24787. 155301. A. 8952,

. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- Florange liche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, D PRODUITS N

155265. G. 13025, 155268.

Härte- und Löt-Mittel, Abdruckmasße für zahnärzt- 7

s l DES f : liche Zwecke, Zahnfüllmittel mineralische Roh- P. : Ce ; 1. Benedict Schö 4 , i s / i E E L, “Arac Ti Ty J j tar n T chönfeld & Co., Ham produkte. 24/11 1911. Paul Behrendt, N f CIes Trap I

; L ; / 4 a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle Friedrichsfelde-Berlin, Berliner 23/12 1911. C. W, Me Söhne, I G P j | jeshäftsbetrieb: Export- und Jmport - Geschäft. . Messershmiedewaren, * Werkzeuge, Seilon Sicheln, r 1912 De-Derkn, Berlinerstr. 40 E tes T e Seieatabris ° Fe PEM, Hieb- und Stich-Waffen. Geschäftsbetrieb: Apotheke. H Geschäftsbetrieb: Setfenfadrik. ; ». Nadeln, Fischangeln. Waren: Arzneimittel. f / \ |

c ; aren: Parfümerien, kosmetische Mittel, Glimmerrager T «N -_ Kopfbedeckungen, Puß, künstlihe Blumen. » G Aa L a 2/1 1912. Anhaltische W i i Seifen-, Wasch- und Bleich- 1 A L 2 ) Emaillierte und verzinnte. Waren. “S Kohlenwerke, Halle a S. ätherische Ole, f d R n ck \ L », Schuhwaren. b . Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren oylen f z Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farb- O ¡4 | M Strumpfwaren, Trikotagen. ;

( c L ; Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, S{lö}ser. Be e 20/2 1912. E “e :ckenentfernungsmittel, ca t Erbgei Qo, Pins G E A A } C ATDelIen, L noNner, De- 15/1 1919. Julius | Geshäftsbetrieb: e Lame Pu unvPolier Miel (aus Fosenirigee, bende und Dett-Wasihe, } - {hlöge, Deabimaren, Viecwaren, Ketien, Stub

nat E À G L io , S : i j DOfEe ere . ugeln, Reit- Fahr-Geschirrbef .

,e 01 j b von è au L E: fe i : L L j g Neu- unD ¿yayr-Geschirrbeschläge,

v. Gögen, Danzig. 20/2 SEA e bersiiing von ck genommen für Leder), Schleismittel. E S j S. Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toi- Schlittschuhe, Haken und Ösen, elt E i38betrieb: is Briketts. Waren: Kohlen, 5 ; lettegg E Ma, Kassetten, mecan1\ch bearbeitete Fassonmetallteile, 9 aka von Likören ci : Torfs, Koks, Briketts, Kohlen- Sax, S gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. Je ( Ä x Ls! M . , , T

Ie % mili kinder S ( j M Nickel- und Aluminium - Waren, Waren aus Neu-| 11. Blattmetalle. áé Spirituosen, Limonaden i anzunder, È p S silber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, 12. Felle, Häute, Därme, Leder. S aen L E e S L A Et r - - t s chte und unechte Schmucksachen, leonishe Waren. 3, Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe Wichse QifAro ° - y J Es E Mars Í (P M sp Ö dh. é G K L : E T F E I%, Es. L R E i t A Wichse, Bohnermasse, Lederpuy- und Lederkonser- , Maren aus Holz, Kork, Perlmutter, Celluloid und Lederpuß- und Lederkonservierungs-Mittel, Gerb- 99

a uUnD | I 1 U 155275. K. 218083. E a d-Mikel Pußpomade, Appretur- und Gerb-Mittel. ähnlichen Stoffen, Drechsler- und Flecht - Waren, mittel, Bohnermasse. ruchtsäfte. I gs - -

( L “e ite Bilderrahmen. Garne 8/1 1912, Will S i ti } * Meine, Spirituosen, Mineralwässer, Kerzen, Nachtlichte, s é tit z e ; : R "g uhelm Schmidt, Ninden i. W. d h Weine, Spirituosen, M i i i Möbe s S 2 zierdekor 3 [, Edelme 5 Si id ini ‘ienstr. 49 : h Cd ) ( »FIC Machs. Benzin. Diätetische Nährmittel, Malz, Futter- E. Möbel, E Daliivemaren, Tapezierdekorations . Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nicel- und Aluminium- | Marienstr. 49, 21/2 1912. 24/13 1911 Antonin Audigier, Oberer der L) 9, . -— 3 - m A M aro IRgro 2 Nou q N y+4 ; z s äfts ‘Uf i Nerf (indi i L E mittel. Parfümerien, kosmetische Mittel zur Pflege der e Ca t n Teile und Sai Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn-| Geschäftsbetrieb: Berufskleidungs - Versandhaus. Trappiften, Cordemois lez Bouillon: Vertr Pa i , : : ck A on E ) . 5 » P T o » (ck D S M s At ú i N N » . Mrhottä Y Q By 4 Uln M A E “O E a, E +4 al.- 16/1 1912. Fa. Max Krause, Berlin. 20/2 1912. Haut, der Zähne, der Haare und des Bartes, Warzen- e B Ga wer T E lichen Metalllegierungen, echte und unechte Schmuck- Waren: Arbeitsanzüge aus Drell, Köper, Pilot und Anw. J. Plant, Cöln. 21/9 1912 } 14. . Do K , D / \ E h rfi L M ati or 30) _ b en, e, De E - U B s ) ckonishe War S hristbaumf Leine MaCE Ta R L ia g Geschäftsbetrieb: Papierausstattungsfabrik. Waren: mittel, Sommersprossenmittel, Hühneraugenmittel, Rasier A Gi änDer ejaßartifel, Knöpfe, : Jae L Waren, Christbaumshmuck. Leinen. Geschäftsbetrieb: H ung von und Handel mit y j 0 R i „Mar Í " ait, D Min Tatlotsliten 5 Spiyen, Sticke s a. Brennmaterialien. == = Lebensmittel d Getrá: Wan Hh Papier, Pappe, n a ages POP a creme, äthevische Ole, Ot: S M E Zattler-, Riemer, Täschner- und Leder-Waren ;, Kerzen Nachtlichte Dochte 3d, 1553292, A. 9548, | Ledensmitteln und Getränken. Waren: Wein. N. 6085. | und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photo | F oifen, technishe und medizinishe Seifen, : G g'oppliks E Pet Noehänne Bikrs i a A S - v P D a und Druckereierzeugnisse, Spielkarten, Schilder, Said und Bleich-Mittel, wie Seifenpulver, Waschpulver F hn L, „Defen, Vorhänge, Fahnen, . Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, f 17. 155302. L. 13691. ( 1 Ort Z E L o e 2j x. E us Q R ibi » +48 G. Säde. a4 i Ff » N sp E Ìornitoi Z gdie TzT E GtTiniEIE Buchstaben, Druckstöcke, Kunstgegenstände. Schreib-, Zeichen-, | Fettlaugenmehl, Bleichsoda, Soda, Borax, Stärke, Stärke- R Sen und Uhrteile vat bitt gut Perlmutter, Bernstein, Meer ‘WRO ; Mal- und Modellier-Waren, Billard- und Signier-Kreide, | „äparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenvertilgungs F 6, und Wirk-Stoffe, Fil atn, DEUDtY Und KYuliGEn Stoffen, Dre, 20/10 1911. Bureau- und Kontor-Geräte (ausgenommen Möbel), gittel, Rostschußmittel, Puy- und Polier-Mittel (aus F : - Fz. Schniy- und Fleht-Waren, Bilderrahmen, Figuren Luß & Weiß: G. m. b. H Lehrmittel. genommen für Leder), Schleifmittel. 2, 155285. L. 12780. [ür Konjettions- und Friseur-Zwee. Pforzheim. 21/2 1912 ' Lehrmittel. ( ; Arztliche, gejundheitlihe und Feuerlösch- Apparate, l 6 ck 155277. E. 8980. (E ram -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstliche

L G warenfabrik. Waren: : S Gliedmaßen, Augen, Zähne. i 7 renfabr E W c i chet ey =29s8 ca i R R Sre E A ; waren als Sd - und 3h. 155282. Sch. 15328. : . Physikalische, hemische, geodätische, Wäge- und photo- \ varen a muc nd

/ G F D - L 34. ü I E r d A d I A - T Les e 2 G G Gebrauchs - Gegenstände 9 E es V L - S graphi|he Apparate, -Jnstrumente und -Geräte. ° i; E les am S / s \ s M 21/10 1911. Schwelmer L 4 L A 23. Automaten, Haus3- und Küchen-Geräte, Stall-, E vid ate, "CORERAO aw: i ; \ Gummiwaren-Jndustrie f N ? 7 E ì S Garten- und landwirtschaftliche Ge E

; : Gesellschaft mit beschränkter Dr uar Q 9011 1912 § q Gti Baum Q F# 15/1 1912 Frit Erle G, m. b. SH., Côln-Nippes. j \ é «M _- - . A ua Schwelm î M 21/10 Möbel, Spiegel, Polsterwaren. M a Nad Bernh. Anaccker, L elp 1g, CUuUmartit 9. 20/2 1912 7 ) 6/1 1912. Erste Tarnowigter [? Seifenfabrik t g, 2 . V. Schilder, Kunstgegenstände. e prt C, | 20 155303 L aezs C e S L ; tabri i \ : i : i 91 /ch c hf L 914, Porzellan, Ton, Glas, Gli x und Waren d eshäftsbetrieb: Feine Damen- 1 Herren-Schnei- a. D. . .

Geschäftsbetrieb: Mineralwasserfabrik und Wein, | d J. Lukaschik, Tarnowiß. 21/2 1912. RTEGE A o rGÄtiaeteies: Scaidiuiia Porzellan X on, Glaî Glimmet d Waren daraus. Mart | o peqntet ne amen- und Herr nei vertrieb. Warey: Bier, Porter, Ale, alkoholfreies Bier 4 B P i Geschäftsbetrieb: Seifenfabrik. - Waren: Seifen, it G nmiwar n Schuhmacher A Memer-, Täschner- und Leder-Waren | dere1. aren: Damenkleider und -kostüme. ), : , / / ) / / G L De : SORE PRRIGIO +45 Mittel, f 1n1it Gu1 aren, © E i Aus A Neif iche fs -==- « a - alkoholarmes Bier, stille Weine, Schaumweine, Wermut- A D O Wasch- und Bleich-Mittel, Parfümerien, kosmetische Mittel, mit Ausnahme von Reisetashen und 34a. 155293. F. 11522 1/1

l Rüstungen, | —— b Pai » Geldschränke und 3d. 155291, Sch. 15645.

16e. T T55S68: E. 8998.

+1 7 [

ilber-

Geschäftsbetrieb:

ber-

- fw c —_

V O I O G O 90 V

¿ E ras i F Eu ; f8artifeln, Ware uS Dorn, L M weine, Fruchtweine, Spirituosen, Gingerale, Branntwein- 4 5 i ätherische Ole, Stärke und Gee e, E pate E a Lie Moteetal, Koffecn ). Spirituosenessenzen, Liköre, Likörextrakte, alkoholartige 7 v 6 zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, I ostschuymi, E Maren: Arzneimittel, pharma- y Ÿ 3: Extrakte, Floridawasser. Mineralwasser, Limonaden, A O unb Polier-Mittel (ausgenommen ür Leer); Se] tische Drogen und Präparate. A E 35. alkoholfreie Getränke, Fruchtextrakte, Fruchtessenzen, Bade- j I L mittel, Schuhwaren. Borsten, Bürsten : : j i 36 salze. Frishe Früchte, konservierte Früchte, eingemachte Q AUL 34 155278 H. 23973. | waren, Toilettegeräte, Puy- , E 1911. Luft, Maack & Co., Hamburg. 21/: d Früchte, Fruchtöl und Fruchtsäfte. Sirup. _ y T L | material, Stahlspäne. Messer- N S S 6a Mm : 16e. 155267. S. 24197. I schmiedwaren, Ee: e eshäftsbetrieb: Exportgeschäft. Waren: ck ) ebe - L s A - ————— E S nten Emaillierte i , Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puß, künstliche | 155287. L. 13842.13 a. 155294. B. 24480. |20 a. 155304. M. 18250.

# Y ed d 2 | Blute | l f und verzinnte Waren. Klemeijen- L; Blumen. E ) waren, Schlosser- und Schmiede, M: Schuhwaren. i 7 O B D 5 5 O] “7A j Arbeiten Drahtwaren, Blech | f, Strumpfwaren, Trikotagen. \ | i : - IOR j y L G U R arte 11454 Beoklet r do Qoths Tisch Nott M4 Ho D a E # 29/11 1911. Neußer Margarine-Werke G. m. A i waren, Anker, Haken und Ösen : / M. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bett-Wäsche, C ( 7 ( }F 7 u E

: L j ¿ R E T R, aon | F Korsetts, Krawatten, Hosenträger, H s » R Ev yz b. H., Neuß a. Rh. 20/2 1912. ae Z AIE Leder. Firnisse, Lake, Beizen - | ; ; tdpa L O E ENREI Vand|Guhe. Pat.-Anwälte Albert Elliot Waren: i S s 17 0 Harze, Klebstoffe, Wichje, Leder \ L Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme,

Bre : S ‘ederfonservierungs n Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. 98 T s s: G TERK o tvlahe Gaufts A d L / ;

Margarine, Schmalz, Speisefett, Rinderfett zu Speise- M A E : puy- und Lederkonservierungs, | . Sensen, Siber A 28/11 1911. Fa. Dr. Paul Lohmaun, Hameln. } Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von| 13/1 1912. Fa. Otto A. Müller, Hamburg. 21/2

“G4 i brik ätherischer Ole, Essenzen zween Pflanzenbutter Pflanzenspeisefett, Speisedöl, E dns Mittel, Appretur- unk e erv Hufeisen, Hufnägel 21/2 1912. PanD\chuhen. Waren: Handschuhe aus Webstoffen unds 1919. d . Fah atyer - ¿G , R O , i L tat F) 4 D E ami tis N or e. Harne * « Wu e d es, U i 5 ù i Q A E C a (8 C R E : S :

Griralte, Farben, Tinliuren hemisger Produkte und | Kunstspeisefett, Kokosnußbutter und vegetndile Hanz - Bs D f “lt E P Ra Drahtseile" d j Emaillierte und verzinnte Waren Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb phar- ay ausgenommen folhe aus Gummi oder inf Geschäftsbetrieb: Kohlen-Jmportgeschäft. Waren: instlicher Riechstoff r, ‘ine L : Seilerwaren, Neye, Dre Ga . Cn : Waren. A ethan Mot ata 20 on: NharmazeutifHo Nox, bBELrhindung damit. D H Ta alige u ltegoltecie bre, ätherische Ole, 1 penfreie 2) et 2 L R ; Gummiwaren für die Schuh-" : . Eisenbahn - Dberbaumaterial, Klein - Eisenwaren, GIEULLCYET Präparate. Waren: Pharmazeutische Prä- 5 : EN e t Ee: En EAZ s Mhersehe le, Feuchtessenzen und Fruchte na i | industrie, nämlich: Gummiplatten, Obergummi, Gumm!- Schlosser- und Schmiede - Arbeiten, Sch{löfser | parate. Z E S aas TEE L, S ätherische L se Fr 1 Limonaden, | & D ätherische Öle, Fruchtessenzen und Fruchtextrakte, L 27,

. n 155272. K. 21550. i A N absäge und -ecken, Gummisohlen, Fersen- und Plattfuß- Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Limonadenessenzen und Limonadenextrakte, alkoholsrete oo i 21 de S h e d t Einlagen. Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Ole und Fette, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirr - Beschläge, | D, 155288, B. 25007. Fruchtgetränke, Limonadensirup, wasserlöslihe Essenzen, D rn röschen A d e Schmiermittel, Benzin. Waren aus Holz, Horn, Celluloit Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, 13/1 1912. ( Fondantessenzen, Punschessenzen, Punschextrakte, Rums-, O N B Q U h und ähnlihen Stoffen. Maschinen, Maschinenteile, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fa. August Blatter, Augsburg.

Y Si e-Sffenzen, F äther, Kräuterauszüge n ¿ c A E Ns a ola D Le Nt Ons rialien. Papier, Posamentierwaren Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, 21/2 1912. A L : iitlicen) Buchen Sntbelische Riedsiofse Parfümerien, | 1/12 1911. Fa. Max Kraufe, Derlin. E e A p N A L ayezierve Sn E S igen Stickereien Naschinenguß. Wlékfiadetzie b: Fabrikation 8/12 1911. Maschinenfabrik Gritner A. -: G., | Cu , : L « vTt f tend ä ieb: Papier ngsfabrik. Waren: N M D Bänder, Besaß A E “E E i ; ieb: Fabi N r gs, A M Ee s De tai as Lo lde bele gans i auaG j F X Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Zement, Wi Farbstosfe, Farben, Blattmetalle. von Acetylengasbrennern. Waren: Vurlag. 21/2 1912,

riefpaptier. S

¡ fs ; A E A) a j b Qi atts Qr T Firnisse, L Beize Harze bstofse Michso U « 3E 2M 7 cIRGEUS A Geschäftsbetrieb: Nähmaschinen- und Fahrrad-Fabrik. sowie Mischungen beider. E A 4 R V E A Wf: Pech. Web- und Wirk-Stoffe, Filz. M GUrnt}le, Sade, reti jais Varze, Klebstoffe, Wichse, Acetylengasbrenner. Ë a A D00RS Nähn Ant neirteile Lal ri E E E m D nee e 155270 N. 6174. h E j i - L eDerpuy- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- 29/12 1911. Ernst Bechstein, Wüstenbrand i. Sa., 6 ® egt G „taymalainen, Maymalnentelle, 7¡yayrraDer, 26H, i E ag : L und Gerb-Mittel, Bohnermasse. C L eta U 9119 1919 / Fahrradteile und Nadeln.

) Ea i Chemnigerstr. 40. 21/2 1912.

„19 - Wi Seilerwaren, Nege, Drahtseile. 26e. 155283. St. 6135. Wh. Weine, Spirituosen.

I-I L T Nd

n E FATA MORGANA | ENewash i Schußwaffen.

Spielwaren. m Sprengstoffe, Feuerwerkskörper, Geschosse, Munition. 1912. Julius Friedlaender Schweißblätter- 13 Kunststeine, Rohrgewebe, transportable Häuser. Fabrik G. m. b. D., Berlin-Rummelsburg. 21/2 1912. 1912 41. Wirkstoffe, Filz. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von| a. Schweißblättern. Waren: Schweißblätter.

1-1912. Fa. Otto A. Müller, Hamburg. 21/2

Geschäftsbetrieb: Kohlen-Fmportgeschäft. Waren: Kohlen.

und Dr. Armand

: S u a A Gd g \se, Berlin 8.W. 48, 21/2 1912. 10/1 1912. Fa. Heinrich 'Haensel, Pirna. 20/2 Geschäftsbetrieb: Margarinefabrik. Manasse, Berlin 8. W. 48 10 181

26 5306 Z. 2796. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Fleisch-| = 155296. T. 6980. 26a. 155306. 3. 2796

“er ay fonserven, diätetische Nähr d Kräftigi ittel, alkfohol- Mineralwässer, Brunnen- und Bade-Salze. ; he Nähr- und Krästigung8mittel, alkohol

æ N, f p ES Ee E 5. 6 12,0% 0 S S: n e O i ¿e altige Flüssigkeiten für meDizinische 2wee, phar utische s D DLA 2 Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für L en iadiütis Ny MEIN Gs M, Pyarmnazeu Ge Z = —— S tehnishe Zwede. S Peziaiitaten. j : Schirme, Stöcke, Reisegeräte. ) N U - y . E r Er . ck 6 Pa P| O 4 C l le V aren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, 34, 155289, C. 11673.

Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- ; H 5/1 1912. Edmund Zimmermann, Thannhausen L e pit ads 12/9 1911. Dr. Seinr. Traun & Söhne, vor: |/ck= §waben). 21/2 1919. *

mals Harburger Gummi-Kamm-Co., Hamburg. | "Geschäftsbetrieb: Fabrikation feiner Fleischwaren

91/9 1919 ¿ E La s A R E U

21/2 1912. : A e R unD Konjerven. Waren: Flelsh- und Fish - Waren,

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von |F[eischertrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte,

Kämmen und Gummiwaren, Ex- und Jmport- Geschäft.

M Gelees. Waren: Borsten, Bürstenwaren, Vinsel, Shwämme und S —= T S A Ae E 26 a. 155307. C. 11737.

2/12 1911. George Heyer & Co., Hamburg. j \haum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, 91/2 1912. S Schniy- und Fleht-Waren, Bilderrahmen, Figuren Geschäftsbetrieb: Seifenfabrik. Waren: Seife. | | sür Konfektions- und Friseur-Zwee. . S j La | | m Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. 22/12 1911. Neußer Margarine-Werke A // / 4/1 E 7 2 155279. B. 24872. Q uer A P Es Konserven, S Neuf: Rh. 20/2 1912. ¡A T / I emüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. G. m. b. S., D O, N S iacfalteii 7 I//4/ Fier, Milh, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle ; H == Zir Geschäftsbetrieb: arg y / a2 nd Fette. ; ; A I a A y : 5. 95297. J. 5761.

/ / j // h L f Es A t V % R "S ///) 131 K M / | i| 1

Waren: Margarine, Schmalz, Speisefett, 7, f S | M S L Es E Rinderfett zu Speisezwecken, Pflanzenbutter, //// 7 // ra P 77 / tasfee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, l - Bagweo ae ; 7 h 5 \peisef Speises Punstspeisefett U VA/////////// F lf H // ; ; T U g ehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Ç E j i Biangenizeietet Spei, Munifpecei, A4 1D Z V n R «: olleria NESTD Kokosnußbutter und vegetabile Pflanzen S 4 4 R \/// L E ; j s - WO RLD

// /,

; Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- margarine.

g S : ditor-Waren, Hefe, Backpulver ' 3/1 1912. Fa. Her Ichenhäuse i n Rin ———— = S 11 C [4 è Berlin-Stralau, p D s , N R i: En: : í 912, 5a. Hermann „FZchenhaujfer, Nürnberg. E, N ECIALLY PREPARED 9/12 1911. Johannes Lehmann, Berlin-Strc Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. ( 91/2 19192. ———

Markgrafendamm 11, 21/2 1912.

: ; e : i P | Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren y j : äf trieb: Pinselfabrik. Waren: N nel f s Geschäftsbetrieb: Fabrik pharmazeutischer Präparate. K en] L Pappe, Karton, Pap Papp-W , : S Geschäftsbetrieb: Pinselfabrik. Waren: Ringpinsel. RDINE 1]

Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten.

L e : ra n l 9e 55298. H. 24193. 21/6 1911. Fa. Otto G. Stahmer, Hamburg M Photographishe und Drutckerei-Erzeugnisse, Spiel- Ÿe. L95298 E Os

Waren: Arzneimittel, Gelatinekapfeln und pharmazeutische Präparate.

IN OLIVE QIL

NORWEGIAN Q j | | | | j |

2, Arzneimittel, chemishe Produkte für medizin1| Schuß / | : (I ages s E DrogcW Schußwaffen. 2 S i 8/1 1912, Hugo Heusch & Cie. G. m. b, H. STAVANGER NÖRWAY 55273. K. 21696. | lade Schokoladensirup und liförhaltige sowie likörfreie} 9/12 1911. Johannes Lehmann, Berlin-Stralau, ues l aebi Wlaster, A a tealura vorr ge Bnk und a Turn- n Sport-Geräte. t Be 6 Aachèn. 21/2 pr s Pes D E 155273. K. y Schokoladenkonfekte ; Kakao und Schokolade unter Bei- Markgrafendamm 11. 21/2 1912. ischer Präparate Pflanzen - Vertilgungsmittel , Desinfektionsmitt: ere Yündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- / A 0 I Ge sGüftabetried: Nadetiabrit Waren: Khnadeln A l tt mengungen von Milch, Mehl, Malz, Früchten aller Art, } Geschäftsbetrieb: Fabrik P A G pane: Konservierungsmittel für Lebensmittel. A A par i ragt A Made ‘Grd DAE N, PaarnaDein, SLecnabein, A A A Nährsalzen, Eiweiß, Hämoglobin, Lecithin uwd BSH Waren: Arzneimittel, VEMGANER URE PRRAIE , Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft li M Ga dat aldo Das 40% da hte E 22/7 1911, Chemische Fabrik Stegliy Wöhl- s e S S5 5 F 92 BiTGát 1 Reuse, Vetlin. 20/2 11A L serer E E o R M Taicatn, P l ae und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, T id 155286. D. 19230. bier & Ba L ki T N E L 113. 55299. E. S892, 30/12 1911. Fa. Max Ÿ A it sfabrifk. Waren: | Präparate. Back- und Konditorei-Waren, insbesondere 155281 S. 11934 und Löt-Mittel, Abdruckmittel für zahnärzt! ter aensch, Stegliy b. Berlin. 21/2 1912. E R und Pipoiiioen Roh- Cakes, Biskuit, Zwieback, Zuckerwaren, Bonbons. Kaffee Di 6 S. | a - / / ,

1 S Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohproduktt V ebaubtotie, Tun E Waren: Pflaster, S 18/8 1911. Johs. Conradsen A/S., Stavanger; ; 6+ » » Konfitüre iche ürliche Farbstoffe, Far Blattmetalle. / Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Kon- Vertr. : Pat. - Anwälte C. Fehlert, G. Loubier, F. , Photo- | Kaffeesurrogate, Tee, Konfitüren. Künstliche und natürl 11. Farbstoffe, Farben, Blc - Y Verk ffffe, - und ze gungsmitte| Verte Í r (bi : E Hald-Gtosie, pr Amer auer S Sâidec, ie. Diätetische Nährmittel, pharmazeutische 13. Firnisse, L ate, Beizen, Harze, Klebstoffe, Appretut} jervierungsmittel für Lebensmittel, Desinfektionsmittel, Harmsen, A. Vüttner, E. Meißner, Berlin 8. W.61. etn, Data, RibdigegenstänbE Schreib-, Zeichen-, | Präparate, chemische Produkte für Genußzwee. O ad S U : und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

91/2 1912. farten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- G ; B hler S 155280. B. 248783. ä ieb: Kolonial-, Material-, Kurzwarer F gegenstände. / : B ) “_"MES A 2. L a Waidhida engros, Fabrik oon Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. | I) O Nahrungs- und Genuß-Mitteln, chemische Fabrik. Waren} Streib-, Zeichen-, Mal- und Modellier- Waren, : : | M Y Villard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- D: O N F | JORIE N NDATTCAENINN Kl. Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. V t S S (ONRADSEN 1H)

27.

Toilettegeräte, Pußmaterial. Stahlspäne. Chemische Pro- : 4 eve TULD IOLO

. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- 1ÿ / dukte für industrielle und wissenschaftlihe Zwecke, Feuer 30 11 1911. Adolf Ernst, Waldenburg 1. Schle). Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von kon- Bade-Salze. L E Deutsche Waffen- und Fahrrad- lô)chmittel, mineralische Rohprodukte. Düngemittel, Fir- Niederstr. L-k 21 - 1912. A servierten Nahrungsmitteln. Waren: Anchovis und

s e ieal Deliysch. 21/2 1912 Brennmaterialien. N ie H, Burgsmüller & Söhne, Kreiensen. | nisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederput- Geschäftsbetrieb: Herstellung und Verirtiel von | 9 nserven aller Art.

SÍg illum 8/11 1911. Theodor Spieglor, Deli * Chemische Wachs, Leuchtstoffe, Schmiermittel, Benzin. 912, und Lederkonservierungs- Mittel, Appretur- und Gerb- | Bohnermasse. Waren: Flüssige Bohnermasse 26 d 155310. R. 14518.

Geschäftsbetrieb: Drogerie. Waren: Chemisch f Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven häftsbetrieh: Versandgeschäft und Waffen- und | Mittel, Bohnermasse, Schuhcreme. Brunnen- und Bade-| 16 a. 155300. A. 9553. ;

30]12 1911. Fa. Max Krause, Berlin. 20/2 1919, E L ie Al n Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. tad-Fabriken. Salze. Seifen und Seifenpulver, Seifenpräparate, Soda,

, , , UnD a Pw 1 2 , Y 0 0 F b \ J) Pei ed | \ | | | | , : 19 , D i M: j tg g nde. Sch ei E D k . S 5 l A ( s i I on ) J e n wee, A ahn üllmittel di tor-Warc n, D CIE, Bakp ulv Cr s c J ? î l ° s ) d he Prot ukte Tur med 13n1l he ) ) Gd Ï d . p N « . 4/ l 1 C 12. Aktienbr auer et W u Ic , uo tultgart. G © d ä ! ts b et E i e h . x Vi k l d G 3 f : i j | j (4 i ( 1 R p 0 mi Diä if C Nährr1 iittel, Malz, t uttermittel, O n hygienische Zwe C, pharmazeutische V roge n asch lau, Bimsste m und ulllajar Inde Sche UuUCt mitte [ 91 | 2 1912 Fabrik. MW aren! Sch zfolade Kakao UunD Fabrikate l u“ H u ( : ), : D î

Mal- und Modellier-Waren, Billard- und Signier-Kreide, 27. 155274. K. 21702. Bureau- und Kontor-Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. ; |

26 d. 155271. K. 21196.

P Egl: R M1 atn