1912 / 63 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gla. G, 31180. Gabnbarer Feuerlöscher mit zwei abwe<selnd mit einem Vorratsbehälter und einer Sprißleitung zu verbindenden Sprißbehältern. Clemens Graaff, Berlin, Linkstr. 17, u. Hans De Schöneberg b. Berlin, Wartburgstr. 13. Gla. Sh. 37860. In eine Rettungs[eiter - umwandelbare FenstersWußvorrihtung. Frißz Schneider, Madretsh b. Biel, Schwetz; Vertr. : __M. Theuerkorn, Zwickau i. Sa. 9. 3. 11. 63b. R. 33402. Stüßleiste für Leiterwagen. Hermann Rühle, Erbgericht Hausdorf, Post Maren i. Sa. 14. 6. 11. : G3t. B. 61 968. Vorrichtung zur Einstellung der Tretkurbeln in die Antrittsstellung für Fahr- räder mit Freilauf Chr. Aberle G. m. b. D., St. Georgen (Schwarzwald). 13. 2. 11. : G63t. B. 620864. Kettenspannvorrichtung für Schlitten mit dur< Ketten angetriebenen reifs rädern. August Beyer, Obershmiedeberg i. Erzgeb., L LELa Beyer, Mittelshmiedebérg i. Erzgeb. 63f. V. 9751. Kettenspannvorrihtung, ins- besondere für Fahrräder. Pierre Paul Vausfsy, E Vertr.: R. Deißler, Dr. G. Döllner, M. eiler, E. Maeme>e u. W. Hildebrandt, Pat.-An- wälte, Berlin SW. 61. 20. 12, 10. Priorität aus der Anmeldung v. 4. 1. 10. anerkannt. : 64a. R. 33477. Sthraubstopfenvers{luß mit Vorrichtung zum Anzeigen der vollzogenen Oeffnung Don Ee Emil vou Raederu, Wenden i. Westf. Q Al, $4a. Sch. 38 684. Sicherung für elver- \{lü}fse von Flaschen und anderen efäßen; Zus. z. at. 241 125. Andreas Scherhag, Friedenau . Berlin, Brunnhildestr. 2. 28. 1. 11. 64b. G. 34 427. Umlaufende Flaschenreinigungs- Mam, Arno Ganz, Berlin, Mittenwalderstr. 42. Sl 0 L, 66a. W. 37 741. S{hlachtspreize für Schweine und UOTES Fa. O. & H. Wiel, Bielefeld. A Ce A bs 66b. B. 62990. Fleishshneidemaschine mit einer dur einen Anschlag bewegten Schubklinke zum Sqalten einer den Vorshub des Schneidgutträgers regelnden Schraubenspindel. Nicolaas Antonius Cornelus Brüseker, Hendericus Wit, Anthony Bom u. Samuel Heymans, Amsterdam; Vertr. : A. Loll, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 3. 9. T GSa. K. 48 492. Vexier-Vorhängeschloß. Otto Krusfe, Bremen, Rolandstr. 32. 14. C 11: 68a. Sch. 37 591. S(loß mit mehreren freisrunden Anschlagzuhaltungen und einem in der eingeordneten Lage der Zu ansen mit diesen durch NRermittelung eines am Drehgehäuse beweglih an- gebrahten Anschlages gekuppelten, zum Bewegen des Riegels dienenden Gehäuse. Andreas Scherhag, Friedenau b. Berlin, Brunnhildestr. 2. 9. 2. 11. 68b. K. 46 304. Kantenriegel mit H, leistenartig gestaltetem Griff. Küpper «& auls, « Heiligenhaus, Rhld. 24. 11. 10. 68d. H. 56240. Türschalldämpfer. Werner Hülsen, Halberstadt, Lüßowstr. 7. 11. 12. 11. *%2c. R. 31 347. Vorrichtung an Vorlauf- geschüßen zur Aus uns des Spieïes der Höhen- rihtmaschinen bei der Gleitbewegung des ohres. Rheinische Metallwaaren- und Maschinen- fabrik; Düûsseldorf-Derendorf. 8. 8. 10. i *%2d. G. 35 041. Raketengeshoß mit durch die Treibgase in Drehung zu verseßendem Stabilisierungs- Freisel, der vor dem Ausstoßen des Geschosses in Um- drehung verseßt wird. Nicolas Gherasfimoff, St. Petersburg; Vertr. : Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 6. 9 l , TZ2e. F. 33 250. Selbstanzeigende Schießscheibe. Otto Fischer, Berlin, Kastanienallee 34. 23. 10. 11. 74a. St. 16 963. Schaltungsanordnung für Signalanlagen mit mehreren Signalgebestellen. Otto Stritter, Schöneberg b. Berlin, Sachsen- damm 39. 17. 1. 12. i . *A4c. A. 18 581. Einrichtung zur Dämpfung der Pendelbewegungen von Signalzeigern bei elet- trischen Befehlstelegraphen oder ähnlichen Apparaten. Allgemeine Elektricitäts-Gesellschäft, Berlin. 360. 9. 10, 74c. M. 40 074. Einrichtung zum wahlweisen “ntätigkeitsezen einer beliebigen, von mehreren in eine -riai s, ie Leitung eingeschalteten elektro- magnetishen Schaltvorrichtungen. Morse Code Signal Co., Milwaukee, Wisc., V. St. A.; Vertr. : A. Gerson u. G. Sachse, Pat.-Anwälte, Berlin S0 10110 *A4c. V. 10018. Einrichtung zur Fernüber- tragung von Zeiger- und Hebelstellungen mittels zweier \ynchron arbeitender Apparate. Voigt «e Haeffucr Akt. Ges, Frankfurt a. M. 19. 4. 11._ 5b, G. 34422. Verfahren zur Herstellung biegsamer Ornamente unter Verwendung von aus Wachs, Kunstwahs o. dgl. hergestellten Formen. Willy Gumpel, Berlin, Unter den Linden 50. 1.6, 11. 6b. F. 32 359. Pugvorrihtung mit Staub- absaugung für Krempeln und ähnliche Maschinen. - Georges Fauquet, Petit Quév ly les Rouen; E Í F. Schhwenterley, Pat.-Anw., Berlin S. W. 68. 16,9, LL, 6b. S. 32325. Fran nt mit Apr a ‘cat Sig, NRan}\pach - Wesserling, U, 90. 9, 10. %G6c. S. 33 399. Spinn- oder Zwirnmaschinen mit angetriebenem Flügel und daran befestigtem federnden dener, William Thomas Smith, Bolton, Engl.; Vertr.: A. Elliot, Pat--Anw., Berlin S8W. 48. 183. 3. 11. ; R 77h. G. 31 970. Tragfläche mit felbsttätigen StabilisierungsetnzeltragfläWßen für Flugzeuge u. dgl. Georg Grüuberg, Schüßenwall 57, u. Geog Hoffmann, Germaniaring 27 Kiel. 24. 6. 10. 77h. M. 43 321. Selbsttätig sich öffnender “E Ernest Maier, Odessa, Nußl.; Vertr. : r. D. Landenberger, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. & L 1 j S0a. J. 12159. Vorrichtung zur Herstellung dünnwandiger Zementrohre mit Drahteinlagen in einer stehenden Form und entfernbaren Abstand- haltern für die Einlagen. Stanislaus Jauke, Neumarkt i. S<l 13. 12. 09. E SO0a. M. 43 704. Firstensteinnahs<hneider für leidzeitigen Nasen- und Gradschnitt von mil Nasenrippe versehenen halbzylindrishen Nohziegeln ugo Müller, Neusalz a. D. 16. 2.11. 0b. K. 47 656. Verfahren zur Herstellung eines Ersatzes für Metallshmelzplätt<hen. Dr. Her- e M Ea, Dresden, Ludwig-Richterstr. 6.

in Frankreich

80b. K. 49135. Verfahren zur Herstellung von Zeichnungen und Bildern auf keramishen Gegen- ständen. Keramische Druckwerke G. m. b. H., Neustadt a. d. Haardt. 30. 9. 11. 83b. Z. 7274. Elektrishe Aufzugêsvorrichtung für Uhren. Fa. Reinhold Zoller, Berlin. 10.411. 84a. B. 55 834. Selbsttätiget * Klappenwehr; us. z. Anm. B. 52063. Stauwerke A.-G., üri<; Vertr.: C. Gronert, W. Zimmermann u. . Heering, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 2. 10. 09. S5d. B. 66095. Selbsttätiger, vom Wasser- dru> begrenzt abhebbarer Ventilvers<luß für den Standrohrans{hluß von elerpsolten, Wilhelm Braunstein, Düsseldorf, Birkenstr. 4, 30. 1. 12. S5e. H. 53640. Abseyend spülende Heber- gruppe. Sucrofilter- und _Wa erreinigung®s- Me Gan m. b. H., Schöneberg b. Berlin

85h. G. 35 241. Spülkasten mit Anfaugun

des Hebers dur einen Druckstrahl. Ernst Heinri

Geist, Côln, Salierring 45. 11. 10. 11.

85h. V. 10050. Bei Nichtgebrau<h wasser- Es Men. Fa. Alfred Vater, Dresden. 86g. Sch. 38 199. Spindellagerung für Web- \{hüßen. Otto Schwarzbach, au Böhm. ; S Schubert, Zittau, Böhmischestr. 9. SSa. V. 10186. Turbinenlaufrad mit Hoch- wasserkranz. Fa. J. M. Voith, Heidenheim a. d. Brenz. 30. 6. 11.

2) Zurücnahme von Anmeldungen.

a. Die folgenden Anmeldungen find vom Patent- sucher zurü>genommen. 22a. G. 23113. Verfahren zur Darstellung elbroter bis blauroter substantiver Disazofarbstoffe ; Bus. ¿. Anm. G. 23 114. 26. 9. 07. 3d. V. 8627. Verfahren zur Spaltung von Fetten, Oelen und Wachsen. 10. 10. 10.

DZ3d. V. 8866. Verfahren zur Spaltung von Fetten, Oelen und Wachsen. 1. 12. 10.

H. Wegen Nichtzahlung der vor der Erteilung zu entrihtenden Gebühr gelten“folgende Anmeldungen als zurü>genommen. : 4d. B. 55 795. Pyrophore Zündvorrichtung mit messerartigem Anrcißer für Dochtbrenner. 4. 12. 11, 5b. F. 31 249. Vorriblung zum Ver- und Feststellen von Gesteinbohrmaschinen oder deren Sélitten an Spannsäulen mittels einer verschieb- baren Muffe. 7. 12. 11.

341. G. 33463. Hosenstre>er. 7. 12. 11.

45c. St. 15333. Wurfrad für Kartoffelernte- maschinen mit beweglih am Nadkörper angeordneten Gabeln. 7. 12. 11.

G4c. J. 13381. liegenden Holzteilen büchse. 16. 10. 11. : 68d. K. 48 814. Tür- oder Fensterfishband; Zus. z. Anm. K. 47 688. 7. 12. 11. /

85d. B. 62014. Selbsttätiger, vom Wasser- dru> begrenzt abhebbarer Ventilvershluß für den Standrohran\s{hluß von Wasserpfosten. 26. 10. 11.

Non neuem bekannt gemacht B. 66 095.

Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung der Anmeldung im Reichsanzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als nicht eingetreten.

3) Versagungen.

Auf die nachstehend bezeichneten, im MyuYoanzeigke an dem angegebenen Tage bekannt gemahten An- meldungen it ein Patent versagt. Die Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als ni<t eingetreten. SE. R. 27 909. Verfahren zur Herstellung ab- was<hbarer Plättwäsche unter Verwendung eines aus Zellulose-Estern bestehenden Ueberzuges. 1. 8. 10. Z0f. S. 328183. Vorrichtung zum Verteilen von Gasen in Badeflüssigkeiten, bei der die Gase durch einen porösen, elastis<hen Stoff gepreßt werden ; Zus. z. Pat. 202269. 27. 4. li 76d. F. 30050. Garnwinde mit sfeitlichem Fadenabzug für Spulmaschinen. 20. 7. 11.

SO0a. L. 29 213. Vorrichtung zur Regelung der Stampferschläge an Nöhrenjtampfmaschinen zur Herstellung von Röhren von ungleiher Wandstärke.

6, 9, 10. 4) Erteilungen.

Auf die hierunter angegebenen Gegenstände sind den Nacgenannten Patente erteilt, die in der Patent- rolle die binter die Klassenziffern geseßten Nummern erhalten haben. Das beigefügte Datum bezeihnet den Beginn der Dauer des Patents. Am Shluß ist jedesnal das Aktenzeichen angegeben.

Nr. 245 351 bis 245 610.

La. 245 527. Verfahren zur Vorbereitung fein zerkleinecten Erzes oder von Konzentraten für nasse Aufbereitung, William Morley Martin, Nedruth, Engl.; Vertr.: L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 24. 2. 10. M. 40501. Ja. 245 606. Verfahren und Vorrichtung zum Trennen feinzerkleinerter tro>ener Grze von_ den Gangmafsen dur< Streuen auf die bewegte Ober- fläche einer Flüssigkeit. Robert Henry Jeffrey, Durango, Mexiko ; Vertr.: C. y. Ossowski, Pat.- Anw., Berlin W. 9. 19. 11. 10. J. 13 138.

3a. 245 389. Drahtstab für Korsetts und ähn- liche Kleidungsstü>e. The Spirella Company, Meadville, V. St. A.; Vertr. : Dr. H. Fried, Pat.- Anw., Berlin SW. 61. 18. 2. 11. S. 33 219. 3a. 245 483. Strumpfhalter aus zwei inein- andergreifenden, den Strumpsrand zwischen ih fassenden Teilen. Walter Hyer Pumphrey, New York; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Dsius, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 11. 15. 7. 10. P. 25 317. 3e. 245 528. Verfahren zur Herstellung von Wachsblumen. Maria Werbatus, geb. von Torklus, Bad Elster. 7. 7. 11. W. 37 647. 4a. 2425 390. Regelungêvorrichtung für Kerzen- liht. Dr. Paul Louis Francois Hippolyte Chausfi- naud, Saint-Dizier, Haute-Marne, Frankr. ; Vertr. : B. Bomborn, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 14. 6. 10. C. 19278.

Priorität aus der Anmeldung in Frankreich" vom 14. 6. 09 aneckannt. 4a. 245 391. Nundbrenner für flüssige Brenn- stoffe mit oberem Brenndocht und unterem Saug- docht. Joseph Paschen, Paderborn, Neuhäuserstr. 30. lá. 2. 11. P. 26 469. 4b. 245484. Lichtbrehende Umbüllung für Lichtquellen. Hugo Neumann, Berlin-Wilmersdorf, Augustastx. 31, 21. 7: 11: N. 120990. 4g. 245 429. Gebläsebrenner zum Schneiden von Metallen. Messer & Co., Franksurt a. M. 16. 3, 09. M. 37 500.

Aus mehreren übereinander zusammengeseßte Spundloch-

und Schneiden von Metallen mit auswe<selbarem Brennermundstü>. Continental-Licht- uud Appa- ratebau-Gesellschaft m. b. $H., Frankfurt a. M. 11. 4, 11. G. 20078. 4g. 245 485. Vorrichtung zur Begelung. der Brennstoff- und Luftzufuhr für Blaubrenner. Dscar Brünuler, Dresel) NBertr. : A. Gerson u. G. Sachse, Pat.-Anwälte, Berlin 8SW. 61. 4. 3. 11. B. 62 201. 5b. 245 3528. Hammerbohrmaschine mit Kolben- vorshubvorrihtung und einem zwischen dieser und dem Hammerzylinder liegenden Gehäuse, in dem sich das Dru>&mitteleinlaßventil “befindet. SERetee, Raud Company, New York; Vertr.: . Wser & S L pop, Pat.-Anwälte, Dresden. 21, 9, 10. 5b. 245 529. Hebevorrichtung zum Herausziehen festste>ender Bohrer aus dem Gestein. Franz Schindler, Altgersdorf b. Seitenberg a. d. Biele, Bez. Breslau. 8. 10. 10. Sch. 36 706. 5b. 245 567. Vorrihtung an Preßluftbohr- hämmern und Gesteinbohrmashinen zum Nieder- \{lagen des aus dem Bohrloch austretenden Staubes mittels eines den Bohrer umgebenden Wasserschleiers. Paul Alvermanu. Dortmund, u. Wilhelm Fiucke, Bochum. 6. 11. 10. A. 19 660. 56. 245 568. Vorschaltehahn zum Einlafsen des Dru>mittels in Bohrhämmer oder Stoßbohrmaschinen. Armaturen- und Maschinenfabrik „Westfalia“ Akt.-Gef., Gelsenkirchen. 23. 5. 11. A. 20 637. 5c. 245 392. Wandernder Grubenausbau mit quer zum Abbaustoß gerichteten, in der Abbaurich- tung na<sciebbaren eisernen Pfändungsschienen und mehrteiligen Grubenstempeln. Wilhelm Reinhard, Crefeld, Kaiserstr. 178. 2. 4. 09. N. 28 235. 5c. 245438. Türsto>zimmerung mit feste egen Gleitshuhen. Friedrih Nellen, Essen- redeney, Cfssenerstr. 32. 28, 3. 11. N. 12 264. 5d. 245 530. Verfahren und Vorrichtung zum Befördern von festen Stoffen durch eine Flüssigkeits- \äule zur Verwendungsstelle. Stephan, Frölich & Klüpfel, Scharley, Schles. 7. 6. 10. St. 15 254. 6b. 245 607. Verfahren zur Herstellung von Yoghurt-Bier. Versuchs- und Lehraustalt für Brauerei in Berlin, Berlin. 11. 10. 10. V. 9617. 7d. 245 430. Maschine zur Herstellung von bandförmigem Ringgefleht. Fa. Louis Kuppen- heim, Pforzheim. 1. 3. 10. K. 43 820. Sa. 245 393. Verfahren zum mustergemäßen ree von Geweben durh Aufsprißen der Farbe. r. Josef Weller, Quedlinburg a. H. 18. 6. 11. W. 37 499. : Sd. 245 486. Wäschemangel mit dur< eine Kette angetriebenen Walzen. Paul Pfau, Crimmit- hau i. Sa., Albertstr. 25. 2. 2. 11. P. 26 412. Sd. 245 487. Plättmaschine, bei der ein gegen eine feste Bügelplatte beweglihes Plätteisen mit einem Dampfkessel in Verbindung steht und sowohl überhitßzten als au< feuhten oder gesättigten Dampf zugeführt erhält. Edward C. Grever, Cincinnati, Ohio, V. St. A.; Vertr. : F. A. Hoppen, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 26. 1. 11. G. 333759. Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten Staaten pon Amerika vom 7. 2. 10. anerkannt. 9. 245 439. Nasiereinseifpinsel, bei dem der Griff als Behälter zur Aufnahme von Seife, Creme o. dgl. ausgebildet und mit einem Ausstoßstab ver- sehen ist. Ernst Wurster, Pforzheim, Baden. 20. 4. 11. W. 37 116. i: 10a. 245 352. Vorrichtung zum Heben und Senken der Koksofentüren. Heiurih Grono, A Geschäft, Oberhausen, Rhld. 9. 3. 11. 90 02 LO0a. 245488. Vorrichtung zum Abstreichen von Koks von einec sich drehenden, mit Löschrohren ausgestatteten Scheibe, in deren Umfassungswand eine aus\{<wenkbare Klappe angebracht ist. Franz Méguin & Co. A.-G. u. Wilhelm Müller, Dillingen, Saar. 24. 1. 11. M. 43 476. 10a. 245 489. Aufzug für Kokslöschgruben. Fa. Carl Frauke, Bremen. 9. 11. 10. F. 31 263. 12d. 245 394. Filtrierverfahren, bei wel<hem die zu retnigende Flüssigkeit dur< einen Filter- boblkörper hindurgeleitet wird, und Vorrichtung zur Ausübung dieses Verfahrens. Reinhold Frey- Lessingstr. 25. 16. 12. 10.

Filter für di>e oder zähe Flüssigkeiten aus linsenförmigen, aufeingnder ge- \{i<hteten Elementen mit radialen Rippen. La Soie de BasScles Société Anonyme, Basècles, Belg. ; Vertr. : M. Mossig, Pat. - Anw., Berlin SW. 29. 17. 5, 09. M. 41 269.

Priorität aus der Anmeldung in Frankreih vom 15. 5. 10. anerfannt. | e 12e. 245 569. Filteranordnung zur Reinigung von Luft und Gasen. W. F. L. Beth, Maschiuen- fabrik, Lübe>. 17. 1. 11. B. 615709. 1Bi. 245 492. Verfahren zur Herstellung von Sti>stoffoxyden dur< Einwirkung einer Flamme aus brennbaren Gasen oder Dämpfen auf Sauer- stoff und Stickstoff enthaltende Gasgemische. William Alfred Phillips, Crou<h Hill, London, u. Fohn George Bulteel, London ; Vertr. : Henry E. Schmidt, Dr. W. Karsten u. Dr. C. Wiegand, Pat.- Anwällte, Berlin SW. 11. 22. 7. 11. P. 27 288. 12i. 245 531. Verfahren zur Darstellung von aktiven Sauerstoff enthaltenden Verbindungen, wie Percarbonaten, Perboraten, Perfilikaten, Perphos- phaten, Superoryden u. a. m. Bariumoxyd Ges. m. b. S., Hönningen a. Rh,., u. E. Vürgin, Char- lottenburg, Leibntzstr. 10. 13. 4. 11. B. 62 743. 12i. 245 570. Verfahren zur Gewinnung von Schwefel aus gebrauhter Gasreinigung8masfse. Société H. Gouthière &«& Co. u Pierre Ducancel, Reims ; Vertr. : Dr. Wilhelm Friedrich, Pat.-Anw., Berlin 8W. 48. 14. 7. 10. G. 32 080. L120. 245 490. Verfahren zur Darstellung von glykolsaurem Aluminium. Chemische Werke vorm. Dr. Heinri<h Byk, Charlottenburg. 911, 10; G. 19/996,

20. 245 4980. Verfahren zur Herstellung von Carbaminsäureestern tertiärer Alkohole. Vereinigte Chiniafabrifen Zimmer & Co. G. m. b. H., Frankfurt a. M. 2. 9. 10. V. 9527. 120. 245 532. Veifahren zur Darstellung von Estern des Glykols. Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer & Co., Clberfeld. 3. 11. 10. F. 31 260. 120. 245 571. Verfahren zur Herstellung merfkuri-rter Carbonsäureester und ihrer Verseifungs- produkte. Farbenfabrifken vorm. Friedr. Bayer «& Co., Elberfeld. 2. 2. 11. F. 31 724. 120. 245 608. Verfahren zur Darstellung von Acidyla1 ylaminonaphtolsulfosäuren. Farbenfabriken vorm. Friedr. Vayer &Co,., Elberfeld. 12. 12. 09.

12p.

Dr. Elberfe 12g.

12g.

129g. eines

129q.

Oöchst 13a.

ETEL. :

SW. 6 13a. und U

13b.

Mils

u. Arch E. W. SW. 1

29. 3. 13b.

26. 8. 13e.

nay, Berlin 13d.

Borgef

L, T 13e.

13e.

Auel, B. 62 13e.

fabrik

11 11 14e.

Teile

A. 18 14e.

B. 10 14h. Heiz-

regler bah b 15d. barem

15g. maschi

Schiff E. 16 15g.

1. 6, 5g. Schab

burg,

8b.

Pear

19. 4. T Se.

Hasen

4g. 245 437. Gebläsebrenner zum Schweißen

C. 18 628.

20a,

omopiperonalamin. riedr. Bayer &Co., Elberfeld. 5. 7.10. F. 30230.

Acetonchlorofoxmacetylsalicylsäureester. Dae Berlin, Meinekestr. 24. 29. 11. 10. . 19 770.

Quelilbetorpdulsalzes der

sulfosäure. Fa. H. T. 14 774.

Berlin, Gr. Seestr. 23.

h. Halifax, Walter Lees,

von Dampfwasser in den Dampfkessel. i Wilkinson, Harrogate, Engl. ; Vertr. : E. W. Hop- fins u.

Betrieb geseßte Niederdru>dampfkessel. 3, l Frankr. ; Vertr. : C. von Offowsfki, Pat.-Anw.,

Franz Seiffert & Co.

Reinigen von Kesselrohren mittels Dampf.

13f. 245 396.

Gehäuse. i Wien; Vertr. : E. Boehm, Pat.-Anw., Berlin S. 42,

der gegenseitigen Verschiebun Aktiecbolaget Ljungströms

holmen, Sto>tholm; 2 . C i i u. E. Peti, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 13. 4, 10.

Berbinder von entnommenen : 1 zuführung zur Hochdrustufe von einem Fliehkraît-

Borough of B : Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. M. 42 124.

von Sperrschrift t Coblenz, Schöneberg b. Berlin,

mit Rü>übertragungseinrihtung auf eine oder ein Hebelwerk.

Schmelzen und Reinigen von Metallen.

Dr. F. Heinemann,

yon Metallgegenständen )h t nicht oxydierenden Gasen. Anton Kreidler, Stuttgal/

215 572. Verfahren zur Darstellung

alogeneiweißzverbindungen; Zus. z. Pat. 237713, Walther Wolff «&

Co. G. m. b. S., lb. 14. 1. 11. W. 36465.

245 523. Verfahren zur Darstellung von Farbenfabriken vorm.

halogeneiwei Arsen-Eiseneiweiß- und Arsen-Eifen-

245 533. Verfahren zur Darstellung von Dr. Richard

245 534. Verfahren zur Darstellung Dijodphenol-y-

rommgsdorff, Aachen. 19. 12. 09. 245 535. Verfahren zur Darstellung einer

Dimethylphenylbenzylammoniummonosulfosäure; Zuf. ¿. Pat. 234 915. t Lucius & Brüning, Höchst a. M. F. 31 327.

12q. 215 536. Verfahren zur Darstellung von Nitrooxyarylarsinsäuren; Zus. 3. Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning,

Farbwerke vorm. Meister 32. 11:10,

Pat. 235 141.

a M. 28, D. 11. : JL B79; 245 395. Dampferzeuger mit reihenweise

nebeneinander liegenden Verdampfungsröhren. Sydney E Shepherd, Cricklewood, Middlesex, Enagl. ;

C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen, A.

Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin

1 4. 24A ; 33 142.

245 524. Wafserröhrenkessel mit Ober- nterkessel. Ludwig Trinkaus, Weißensce- 4 1 11. T. 1.801 245 493. Wasserstandsreglec für Dampf-

fefsel mit Steuerung des Speiseventils und des zur Speisepumpe führenden Dampfventils dur einen Schwimmer.

Fohn Edward Shaw, -Brookroyd Austin Shaw, Holywell Green Thomas William Lees ibald Lees, Halifax, York, Großbrit. : Vertr. : Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin l 24 M 11 . 33 486.

b. Halifax,

Priorität aus der Anmeldung in Gngland vom

10 anerkannt. i E 245 609. Vorrihtung zum Zurü>kführen George

K. Ofius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 09. W.: 32 791.

245 494, Dur<h Wärmeeinwirkung în eleftrishe Signalvorrihtung für André Peaucellier, Eper-

W. 9-7 7.40, P. 25/203

245 495. Aus zwei Kammern bestehendes

äß mit Heber für Dampfwafserableiter. Akt. -Ges., Berlin.

11. S. 34 742.

245 537. Vorrichtung zum Reinigen von

Kesseln von harten Ansäßzen, wie Kesselstein u. dgl. Heinri Pontani, Frankfurt a. M., Cambergerstr. 1, 10, 10, L

P. 25 851. 245 538. Teleskopförmiges Blasrohr zum j Hubert Berg. Gladbach, Wipperfürtherstraße. 25211. 128.

245 539. Vorrichtung zum sicheren Ab-

{ließen der Anshlußrohre von zu reinigenden Dampf- fesseln oder Dampffässern. Diugler"sche Maschiuen-

weibrüd>en. 20. 6. 11. D. 25 349. ieldrohrelement für einkammerige Heinrih Paraubek u. Arthur Heller,

Akt.-Ges.,

. 10. P. 25 976.

245441. Vorrihtung zur Ermöglichung ungleih erwärmter

omprefsoren o. dgl.

_Angturbin, Lilje-

Bertr.: L. Glaser, O. Hering

von Dampsfturbinen,

672. 245 540. Verfahren und Vorrichtung zur

Abdihtung umlaufender Maschinenteile, wie Damps- turbinenwellen, dur< Anpressung umlaufender Dich- tungsflächen auf feststehende. Vereinigte Dambpf- turbinen-Geselschaft m. b. H., Berlin. 2.8. 11.

248. 245 541. Vorrihtung zum Speisen von und Tro>envorrihtungen mittels des aus dem mehrstufigen Dampfkraftmaschinen Dampfes, bei denen die Dampf?-

geregelt wird. Wilhelm Giesecke, RNöthen- . S(weinau. 5. 3. 11. G. 33 660. | 245 353. Rotationsdru>presse mit \{Gwing Anlegetis<. Charles Van Middlesworth, j Brooklyn, V. Sit. A.; Bet Pa 8 10,

245 397. Vorribtung für Schreib- nen zum Auffangen des Nadierstaubes. Henry

Herbert Yelf, Portsmouth, Engl. ; Vertr. : Dr. Þ Wangemann, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 2, 5. 11. Y. 350.

15g. 245 398. Typenbezeichnung auf den Tasteunknöpfen für Schreib- maschinen, Rehenmaschinen o. dgl. Halcolm Ellis, East Orange, New Jersey, V. St. A. ; Vertr. : L , Pat.-Anw., Berlin SW. 11.

Verfahren zur Befestigung der

10 3.11 T0,

245 399. Vorcihtung zur Herstellung auf Schreibmaschinen. Osfar

Maaßenstr. 13. 11: G. 20 755.

245 496. Maschine zur Herstellung von lonen für Tasten- oder Hebelmarkierungszeichen Tastatur Oswald Poppe, Charlotten-

Kaiserdamm 4. 20. 11. 08. P. 22261.

16. 245 354. Vorrichtung zum ununterbroWenen Aufshluß von Superphosphat. Halensee b. Berlin, Georg Wilhelmstr. 14. L, 31 428,

Dr. Gustav Lüttge!- 13. 12, 10.

245 442. Drehrohrofen zum Reduzieren, Elias Gus man, Philadelphia; Vertr. : Dr. A. Levy ? Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11- 11. P. 26 827. a 248 355. Vorrichtung zum Ausglühen in einer Atmosphäre pon

91, 7:11. K. 48 DOLe ,

bergsleige 18. 3 Laufrad mit Kugellagerung |

245 356. ür

Hängebahnwagen; Zus. z. Pat. 217 338. Adolf Bleichert & Co., Leipzig-Gohlis. 22. 9.11. B. 64 563. 20d. 245 542. Wellenlagerung für Eisenbahn- fahrzeuge über einem ein- oder mehrasigen Drehbgestell. Heuschel & Sohn, Cassel. 25. 4. 11. H. 54 066. 20i. 245 357. Vorrichtung zum Auslösen von SiGna en auf dem Zuge. Karl Piuma, reslau, Hubenstr. 58. 3. 6. 11. P. 27 089. 20i. 245 443. Dur Preßluft o. dgl. an- etriebene Vorrichtung zum Anzeigen der Haltestellen. Paul MISSRERAGN, Koßenat, Schl. 25. 1. 11. G (U : 245 543. Solenoid-Schaltrelais für elek- trische Meichenstellvorrihtungen. E.. Piacani, R i Ta h e DAELRAn, istoja, al. ; ertr.: À. Specht, Pat.-Anw., Hamburg 1. fe P: e F 25 466. g Y s riorität aus der Anmeldung in Italien vom 8. 8. 09 anerkannt. s I 2la. 245358. Verfahren und Vorrichtung zur Erzeugung ununterbrohener Wellenzüge mittels primärer Funkenkreise. Roberto Clemens Galletti, Nom; Vertr. : H. Neuendorf, Pat.-Anw., Berlin W.57. 18. 3. 10. G. 35 064. 21a. 245 431. Sende- und Empfangsstation für drahtlose Lelegraphie. Gesellschaft für draht- lose Telegraphie m. b. H., Berlin. 13. 3. 10. G. 31 232. 21a. 245 432. Kontrolleinrihtung für Fern- \sprehämter mit Arbeitsteilung. Deutsche Telephon- werke G. m. b. H., Berlin. 6. 1. 10. D. 22715. 21a. 245 444. Lösbare Befestigung des Halters für Mikrotelephone, besonders bei Tischstationen. Telephon Apparat Fabrik E. Zwietush &«& Co. G. m. b. H., Charlottenburg. 25. 4. 11. T. 16 221. 2la. 245445. Verfahren zur Erzeugung periodischer EGnergieshwankungen bei Hochfrequenz- maschinen für die Zwe>ke des Tonsendens in der drahtlosen Telegraphie. Dr.-Ing. Rudolf Gold- \{<midt, Charlottenburg-Westend, Reichskanzlerpl. 3. 01 11 O. 05-987. 21c. 245 433. Out Anschüßz & Co., Neumühlen b. Kiel. 27. 11. 10. A. 19 762. 21c. 245 446, Kontaktvorrichtung, bei der die elektrishe Verbindung gegeneinander bewegter \trom- führender Teile dur< Gruppen übereinander gelegter Federn gebildet wird. Reiniger, Gebbert «& Schall Akt.-Ges., Erlangen. 30. 4. 11. R. 33 089. 21d. 245 400. Regelbarer Wechselstrom-IJn- duftionsmotor na< Patent 177270; Zuf. z. Pat. 177 270. Allgemeine Elekiricitäts-Gesellschaft, Berlin. 14. 6. 11. A. 20 743. 21d. 245434. Dur Bürstenverschiebung zu regelnde Wechselstrom - Kollektormaschine. Allge- meine Elektricitäts-Gesellschaft, Berlin. 10. 6. 10. F. 30 089. 2e. 245 359, Elektrizitätszähler zur Bestim- mung der über und unter einer festgeseßten Grenze verbrauhten Strommenge. Cincinat Sfintescu, Charlottenburg, Krummestr. 14. 23. 2. 11. S. 33269. 2c. 245360. Dynamometrischer Leistungs- messer. Siemens & Halske Afkt.-Ges., Berlin. 31. 6. 11 S. :33 947. 21f. 245 477. Verfahren zum Glühen von Metallfäden für elektrishe Glühlampen. Julius Pintsch Akt.-Ges., Berlin. 6. 10. 10. P. 25775. 22e. 245 544. Verfahren zur Herstellung eines violettblauen Küpenfarbstoffs; Zus. z. Pat. 241 910. Kalle & Co. Akt.-Ges., Biebrich a. Rh. 9. 10. 10. K. 45 863. 22f. 245 361. Verfahren zur Herstellung von weißer Bleivitriolfarbe (basishem Bleisulfat) aus Bleiaglanz. James Ballantyne Haunay, Cove Castle, Dumbarton, Schottl., u. Samuel Barrow Wilson, London; Vertr.: H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 3; 3. 09. H. 46238. Priorität aus der Anmeldung in Großbritannien vom 24. 3. 08 anerkannt. 22f. 245 525. Verfahren zur Darstellung von blauroten Farbla>Œen. Wülfing, Dahl & Co, A.-G., Barmen. 5. 1. 07. W. 35 569. 23b. 245 545. Verfahren zur Destillation von Grdôl mit Wasserdampf. Hans Büchler, Zürich; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SW. 68. 17. 6. 11. B. 63 503. 2üa. 245 546. Gliederkessel mit den Rost bildenden Gliedern. Gesellschaft Les Fils de A. Piat «& Cie., Paris; Vertr.: E. Mater, Pat.-Anw., Nürnberg. 15. 3. 11. P. 26 655. 24b. 245 573. Zerstäubungsdüse für flüssige Brennstoffe und andere Flüssigkeiten. Gebr. Körting Akt.-Ges., Linden b. Hannover. 25. 9. 10. K. 44 660. 24h. 245 447. Vorrihtung zum Entschla>ken des Rostes und zur Einführung von frishem Brenn- stoff in Feuerungen unter die glühende Brennstoff- \<i<t. Josef Brzoska u. Max Rautenberg, Pleß O. S. 390. 4. 11. R. 33 107. 26a. 245 362. Verfahren zur Erhöhung der Ausbeute von Kohlen- oder anderem Gas während seiner Herstellung im Retortenofen. George Pearce Lewis, u. Charles Leland True, London; Vertr. : B. Petersen u. Ottomar R. Schulz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 18. 12. 10. L. 31 469. 26b. 245 448. Azeiylens{<wimmfa>el mit selbst- tätiger Zündung. Johannes Buck u. Hermann Them, Dinglingen i. Baden. 12. 4. 11. B. 62731. 26b. 245497, Selbsttätiger Regler für Azetylengasentwi>ler mit zwei gegenläufig bewegten, von einander abhängigen Glocken. Gesellschaft Carbic Limited, London; Vertr. : M E Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frank- furt a. M.1, u. W. Dame, Berlin SW. 68. 23. 8, 10. W. 35 523. 26b. 215 547. Azetylengasentwikler. Otto Haa, Schöneberg, Vorbergstr. 13. 19. 8. 11. H. 59 146. 26b. 245 548. Sicherheitseinrihtung an Karbid- behältern für selbsttätige Azetylengas-Apparate nah dem Einwurf-System. Messer & Co., Frank- furt M 190 211. M, 43 71. U 245 401. Vorrihtung zum Mustern von Leder und ähnlichen weichen Stoffen mit einer dur Dru>stü> auf das Werkstück einwirkenden Preßwalze. Pius Thomsou «& Co., Offenbah a. Main. “G L Ns 10 VOL: 8b, 245 449. Vorrichtung zur Untersuchung der Haarseite von Fellen. Fa. H. Wolff, Berlin. 10. 5. 11. S. 13 636. 29a. 245 574. Kunstseiden-Spinnmaschine mit ausshwingbaren Düsenträgern; Ul d, Pal, 215 100. La Soie de BVasèScles Société

20i.

Priorität aus der Anmeldu 8. 5 10 anerkannt: ng in Frankreih vom + 245 575, Verfahren zur Darstellung von Zellulofelösungen. Dr. Wilhelm Traube, Berlin, Moyßstr. 90. 10. 1. 11. T. 15 850. 30a. 245 402. Steren- oder zangenartiges Instrument mit ziehender Schneidkantenbewegung. Sa. Rudolf Détert, Berlin. 1. 4. 11. D. 24 942. a. 245 576. Zangenartiges Nähinstrument. La: H. Windler, Berlin. 10. 6. 11. W. 37 451. 0b, 245 577, Speichelzieher für zahnärztliche Zwee. William Price De Witt, Somerbville, Mass, V. St. A. ; Vertr. : K. Hallbauer u. A. Bohr, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 20. 8. 11. W. 37 942. 30d. 245498, Stüg- und Ofklusivpessar. Dr. Ernst Friedrih Petersen, Frankfurt a. M., Leerbachstr. 10. 29. 3. 11. P. 26723. 30d. 245 578. NRingpelotte mit abnehmbarem Beutel zum Verschließen des künstlihen Afters und Auffangen der Exkremente. Carl Plitt, Elberfeld, Neue Fuhrstr. 17. 23. 6. 11. P. 27 164. 30f. 245 499. Verfahren zur Herstellung von zur Behandlung von Rheumatismus dienenden Ringen. William Frederik Jennens, Aco>'s Green, Engl. ; Vertr. : K. Merz, Pat.-Anw., Frank- Ma 8. M: 14. 7 11, I. 18 816, rioritat aus der Anmeldung in S f e Metanas, d O E c. 40603. Verfahren zum Gießen von Bremsschuhen, die an beiden Seiten cus in die Form eingelegte Metallstü>ke teilroeise abgeschre>t werden. Joseph Alexander Panton, Liverpool, Engl. ; Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 11. 31. 3. 10. P. 26 613. 33c, 245 404. Brennschere. Gustave Dinger, On: BE E u. Dr. Heinrich Heimann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. ¡S D. 2 Gag W. 68, 25:8. 11 . 245 405. Tragvorrichtung für Ferngläser. Dr. Adolf Stein, Königsberg i. Pr., Paradeplay 4. E R c. 3. Tro>engestell für Eßgeschirr. Friedri<h V. Brückner, München, Frühlingstr. 25. 29,9. 11. B. 64634. Ren B 34i, 245 450. Tragbares Pult. Johann Pla- manu, Neukölln, Ziethenj|tr. 81. 30. 8. 11. P. 27 475. 34i. 245 500. Srank mit um eine Horizontal- ase drehbarer, dur< über diese hinausragende, seit- liche Arme feststellbarer Vershlußklappe. Söôren Ringer , en Vertr.:. R. - Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maemed>e u. W. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 14; 3. L U 02 Dr 34i. 245 501. Beschlag zum lösbaren Ver- binden von Möbelteilen. Heinri<h Busch, Hagen i. Westf., Humboldtstr. 8. 22. 8. 11. B. 64 262. 34i, 245 610. Nunder Ausztiehtis<h. Schle- fische Holzindustrie-Akt.-Ges. vorm. Rusche- weyh « Schmidt, Langenöls, Bez. Liegniy. 26. 3. 11. Sh. 38 014. 34k. 245 406. Mit dem De>el der Wasser- \pülung usw. verbundenes Trittbrett für Abtritte. Bernard Hüttemann u. Johannes Vollmert, Nönkhausen i. W. 23. 2. 11. H. 53 382. 34l. 245 502. Aus zwet auf einem Mittel- stü> verschiebbaren Endteilen bestehender Kleider- bügel mit an Ketten hängendem Hosenhalter. George ea Stent, South Kensington, Engl.; Vertre . Gerson u. G. Sachse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 22. 6. 11. St. 16 406. 341. 245 549. Abnehmbarer Handgriff für Gefäße. Ernest Crosley Blackburn u. Ioseph Michal jr., Goldfield, Nevada, V. St. A. ; Vertr. : C. ebsers, G. Loubier, Fr. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 24.3. 11. B. 62 404. Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 24. 3. 10 anerkannt. 35a. 245 364. Beschi>kungsvorrihtung für Hochöfen mit am Förderwagen drehbar angeordnetem doppelarmigen Hebel. Mar Noelle, London; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 27. 1. 10. N. 11 241. Priorität aus der Anmeldung in England vom 21. 8. 09. anerkannt. 35a. 245 407. Seileinband für Förderkörbe, Aufzüge u. dgl. mit einer zur Höbeneinstellung des Förderkorbes vorgesehenen Schraubenspindel; Zus. z. Pat. 240986. Otto Eigen, Grüne i. Westf. 18041. G 10. 35b. 245 408. Seiltragvorrihtung für Auf- züge mit Hoch- und LUngstransport. Alfawerk München-Gauting G. m. b. H.,, München. d. 6, 11. A 20093. 35b. 245 579. Drehvorrichtung für die Last- organe an Hebezeugen. Deutsche Maschinenfabrik A. G., Duisburg. 22. 4. 11. D. 25 055. 35b. 245 580. Klemmvorrihtung zum An- heben von senkre<ten Wellen, Säulen, Rohren u. dgl. Be SFeremiah Smith, Johannesburg, Transvaal ; ertr.: H. Neubart, Pat. - Anw., Berlin SW. 61. 4. 8. 10. S. 32 035. 35c. 245 581, Elektrisch betriebener Flaschenzug. Deutsche Maschinenfabrik A. G., Duisburg. 22,10. 141. D. 25/933. : 36b. 245 550. Feuerfester Brenner für flüssigen Brennstoff mit geschlossener, ganz oder teilweise mit porôsen Wänden versehener Vergasungskammer. Samuel Wulff, Kopenhagen; Vertr. : Dr. H. Fried, Pat.-Anw., Berlin, u. Dr.-Ing. L. Brake, Nürnberg. 16. 2; 11. M: 43 (02. 36c. 245 451. Wasserstandsregler für Nieder- dru>dam kessel. Friß Vürchl, orms a. Rh., Kaiser Wilhelmstr. 21. 25. 3. 11. B. 62 483. 36c. 245 551. Vakuum-Dampfheizung. Bruno Waguer, Crimmitschau i. Sa. 21. 5. 11. C. 20 707. 37a. 245 435, Verfahren zur Herstellung von Eisenbetonrippende>en mitSchalungsplatten. François Cancalon, Noanne ; Vertr. : A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 7. 7. 10. C. 19 561. 37d. 245 452. Doppelt verglastes Fenster, dessen Scheibenzwischenraum mit einem einen luft- tro>nenden Stoff enthaltenden Behälter in Ver- bindung steht. Valérian Gillar, Wien; Vertr. : M. Mint, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 11. 1. 11. G. 33 269. / 39a. 245 552. Vorcichtung zum Reinigen alier Luftschläuche oder ähnlicherGummigegenstände. Johann Meffert, Framersheim, Kr. Alzey. Pee 4 11. M. 43 519. / 40a. 245 503. Verfahren der Destillation von Zink unter Verwendung von Haloidfalzen. Central Ziuc Compauy Limited, Saton Carew, Durham,

Anonyme, Basècles, Belg.; Vertr. : M. Mossig, Pat.-Anw., Berlin 8W. 29. 23. 4. 11. M. 44 360.

Engl. ; Vertr.: Henry E. Schmidt, Dr. W. Karsten

u. Dr. C. Wiegand, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 2% L S2 L E N

c. 65, Verfahren zur Gewinnung von metallishem Zint aus feinen Erzen. Dr. Gino Gallo, Rom; Vertr.: C. Arndt u. Dr. - Ing. P. Bot, - Anwälte, Braunschweig. 26. 1. 11.

Pat. G. 33 363. 4c. 245453. Hut. Karl Klemm Cbers- 15: 2.10. R 43 657,

Luns ry i. S. És j 4. Verfahren zum Appretieren und Wasserdichtmachen von Hüten aus Stroh, Bast o. dgl., welche mit Hilfe von Gelatine geformt sind. Pearsou’s Patents Ltd., London; Vertr.: Henry E. Schmidt, Dr. W. Karsten u. Dr. C. Wiegand, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 10. 5.11. P. 26 942. 42c. 245454, Wasserwage. Arthur Cyril Webb Aldis, Sparkhill, Birmingham , Engl. ; Vertr. : Fr. Schwenterley, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 7,6. 11, A. 20.709. 42c. 245553. Sphärischer Winkelmefser für die Luft- und Untersceschiffahrt. Clément Boniface Basile Laueès, Paris; Vertr.: R. Deißler, Dr. G. Dóöllnér, M. Seiler, E. Maemecke u. W. Hilde- brandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. - 14. 5. 10. L. Pr 292, °

riorität aus der Anmeldung in Frankreich vor 21. 6. 09 anerkannt. G s 9 s 42c. 215554. Vorrichtung der Lage und Richtung eines von beliebiger Art zurückgelegten Weges. Serge Ulianin, Warschau; Vertr : C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat. - An- walte Berlin SW. 61. 27; 3.10, U. 3973. 42c. 245 555. Vorrichtung zur Aufzeihnung der Horizontalprojektion zurü>gelegter Bahnen von sogenannten Pilotballons. Dr. Cornelis Schoute, de Bilt b. Utrecht, Niederl. ; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 19. 3. 11. Sch. 37 932. 42f. 245505. Meßvorrichtung zur Bestim- mung eines Gewichtes oder Zuges mit einem auf einer gefrümmten Wälzbahn s{<hwingenden, von einem Bande getragenen Gewichtshebel. Wilhelm Si- monfssou, New York; Vertr. : C. Gronert, W. Zimmermann u. N. Heering, Pat.-Anwälte, Berlin IAW. 61. 22. 10. 08. S. 27 607. 42g. 245 478. Im Schallraum angeordnete Spre<hmaschine. Polyphou-Musfikwerke A.-G., Wahren b. Leipzig. 25. 2. 11. P. 26 536. 42g. 245 526. Sprehmaschine, deren Schall- E mit einem Ansagrohr in oder auf einem Ansay- rohr des Schallarms drehbar gelagert ift. August Schmilowski, Breslau, Holteistr. 44. 2. 4. 11. Sh. 38071. 42h. 245 366. Rahmen für Kneifer. Oliver Imray, London ; Vertr. : L. Glaser, O. Hering u. E. Peiß, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 23. 5. 11. L 13 063. 42h. 245 409. Lupenbefestigung. Third Hand Patents Limited, London; Vertr.: H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 17. 3. 11. T. 16073, 42h. 245 506. Fassung für zwei- oder mehr- linsige Kondensoren. Leo Kamm, London; Vertr. : L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW.68. 5. 4. 11. K. 47557. 42k. 245 410. Vorrihtung an einer felbst- tätig aufzeihnenden Lederprüfmashine. Paul Nicther, Nürnberg, Fichtestr. 55, u. Franz Walenta, Görliß, Lessingstr. 3. 5. 4. 11. N. 12284. 421. 245 367. Verfahren zum Nachweisen von brennbarem Grubengas dur Entzündung mittels elektrishen Stromes. Sigismund v. Rosen, Bochum, Wittenerstr. 1. 25. 10. 11. R. 34 165. 429. 245 411. Geshwindigkeitsmesser. Heinrich Behrens, Paris; Vertr. : Carl Delius, Hannover, Georgastr. 20. 7. 8. 10. B. 59719. 43a. 245 412. Kontrollkaffe. Carl Menchen, München, Blumenstr. 53. 2. 3. 09. M. 37 327. 43a. 245 582. Kontrollvorrihtung für Förder- wagen und ähnliche Transportmittel. Paul Mitrenga, Kattowitz, Teichstr. 11. 14. 3. 11. M. 43 969. 43b. 245413. Selbstkassierender Strom- begrenzer. Hemik Birger Elis Nordfeldt, Stok- holm; Vertr. : Pat.-AnwälteDr. R. Wirth, C. Weihe, Or. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SW. 68. 3. 2. 11. N. 12 129. 44a. 245 455. Hutnadelsicherung mit in einer Hülse befindlihem, kegelförmig gewundenem Halte- draht. Marx v. d. Heydeu, Berlin, Lüßowstr. 109/110. 4. 4. 11. H. 53 822. 44a. 245 507. Mit Aufsaß versehener Finger- ring, dessen Ringreifen aus einer Drahtschraube be- steht. Hischmann & Bürkle, Pforzheim. 26. 4. 11. O. 54 058. 44a. 245 583. S@hlüfselring; Zus. z. Pat. 241 150. Friedri<h Freiherr Senfft von Pilsach, Hirschberg i. Schl. 29. 10. 11. S. 34911. 45a. 245 368. Federzahngerät mit mehrkantigen, einen Viertelkreisbogen bildenden Zinken, deren Spitzen parallel zur Erdoberfläche liegen. Xaver Helmbacher, Feldbah b. Waldighofen, Ober-Glf.

4. 6.114 D 54418 Maschinenpflug mit Pflug-

zum Aufzeichnen einem Fahrzeuge

45a. 245 584. scharen oder anderen Bodenbearbeitungswerkzeugen an zwei endlosen, quer zur Fahrrichtung in entgegen- geseßtem Sinne umlaufenden Ketten. Carl Arvid Andersf\on, Bronäs, Schweden ; Vertr. : A. Specht, Pat.-Anw., Hamburg 1. 21. 12. 10. A. 19 860. 45a. 245 585. Pendelnder Flachfederstahlhebel für A>kerwerkzeuge beliebiger Art. Wilhelm Unterilp, Charlottenburg, Fasanenstr. 13. 13. 11.09. U. 3858. 45b. 245 586. Handgerät zum Aussäen von Samenkörnern. Dr. Wilbelm Stephani, Ernst Mori Arndtstr. 8, u. Gustav Drescher, äußere Deliß\cherstr. 40/43, Halle a. S. 14. 10. 10. D. 24096. 45b., 245587, Dibbelvorrihtung mit Zellen- N er git Rübensamen. Hans Raubold, Müglenz b. urzen, . Bez. Leipzig. 23. 4. 11. R. 33 040. v8 i dde n 45c. 245 456. Kartöffelerntemaschine mit einem Schar, einer hinter diesem angeordneten endlofen Fördervorrihtung und NRüttelsieben, welche die Kar- toffeln reinigen, fortieren und Ablegerinnen zuführen. Helene Staiger, geb. Drews, Eggersdorf b. Strauß“ berg. 14. 4. 10. St. 15 084.

45c. 245 457. Vorrichtung zum Kennzeichnen von E e E ee e Schmidtpott, Duisburg -Meiderih, Auguststr. 30. 14. 7. 11. Sch. 38 808. 08

45c. 245458. Mähmaschine mit beweglichen Gitterplatten o. dgl. zur Trennung der Körner von den Halmen. Georges Erhard Marie Guy Bernard Comte de Salaberry, Fossé, Frankr.; Vertr.:

L. Glaser, O. Hering u. E. Peiß, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 18. 6. 10. S. di 703.

Priorität aus der Anmeldung in Frankrei

E G. E Foant. G P SEE I

5c. 5508, An einem nachgiebigen Holz- stiel befest ge Gabel für e O gen D bet denen die Gabeln an ihrem unteren Teil durch eine Kurbel senkre<t zu den Kartoffelreihen geführt werden, während die Holzstiele an ihrem oberèn Ende in einer Führung gleiten. August Vengski, Graudenz. 1. 6. 11. V. 10 126.

45e. 245 588. Selbfttätiger Einleger mit end- losem Förderband für Dreshmaschinen. Julius Hagen u. Neinhold Hagen, Gottsdorf b. Lu>-n- walde. 14. 6. 11. H. 54 519. 45g. 245459, Melkpulsator. Thomas LTho- massen Sabroe, S, Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen, . Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 11. 7. 09. S. 29 387. 45h. 245 509. Fishbehälter mit Einrihtung ¿zum Einführen gepreßter Gase in das Wasser mittels porôser Verteilkörper. Josef Hofer, Obern- dorf a. N. 13. 7. 11. H. 54828. 45i. 245 589, Auswechselbarer Ste>griff für Hufeisen, aus zwei ineinander passenden, dur< Ein- tretben eines Keiles gegen einander vershiebbaren Teilen. Johannes Jooft, Meinsdorf b. Plön.

S e F. 12 5839. 7 245 599. Fliegenabwehrvorrihtung. Charles Mills, Christhur<h, Neuseeland; Vertr. -

Dr. B. Oettinger, Pat.-Anw., Berlin SW. 61.

16. 5. 11. M. 44593. 46a. 2485591. CExplosionskcaftmashine mit mehreren Zylindern, bei welher die Kolben- bewegungen mittels eines Daumenrades auf die Welle übertragen werden. Le Roy Soher u. John Henry Winship Storey, London; Vertr. : H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 7. 2. 11. S. 33153. Priorität aus der Anmeldung in England vom 10. 2. 10 anerfannt. 46a. 245 592. Doppelt wirkende Zweitaët- Großgasmaschine. Robert Christian Aushütz, Neun- firhen, Saar, Philippstr. 2. 22. 9. 10. A. 19 440. 46b. 245 414. Steuerung für Maschinen mit innerer Verbrennung. Edvard Hoiland, Auland, Neu Seeland; Vertr. : S. Reißenbaum, Pat.-Anw., Berlin 8W. 11. 20. 4. 10. H. 50 377. 46b. 245415. Umsteuerung für Viertakt- verbrennungskraftmashinen. Gaësmotoren-Fabrik Deutz, Cöln-Deußt. 5. 3. 11. G. 33 673. 47a. 245 460. Muttersiherung mit Blatt- feder. Hemer Nieteufabrik Gebr. Prinz, Hemer i. Westf. 14. 3. 11. G. 33 736. 47d. 245 416. Zerleabare Gelenkkette. Arno Günzel, Altenburg S.-A. 4. 3. 11. G. 33 653. 47d. 245 556, Halbkreuzriemen aus zwei oder mehr Lagen. Conrad Scholtz, Hamburg-Barmbe>, Bertastr. 18/28. 17. 1. 11. S<. 37 400. 47d. 245 593. Elektromagnetishe Niemen- ausrü>vorri<tung. Alois E. Richter u. Franz Ettmayr, Wien ; Vertr.: H. Licht u. E. Liebing, Pat.-Anwäkte, Berlin SW. 61. 24. 4. 10. R. 30 684 47h. 245557. Zahnräder-Wechselgetriebe mit Stufenrädern und einem auf \shräger Welle fißenden, zwishen den Stufen verschiebbaren Wechselrade ; Zus. z. Pat. 225 001. Gustav Wagner, Reut- lingen, Württ. 4. 4. 09. W. 31 897. 49a. 245 479. Support zum Abdrehen der Reifen von Eisenbahnrädern mittels vier Werkzeuge. Kalker Werkzeugmaschineufabrik Breuer, Schumacher & Co. Act.-Ges., Kalk b. Cöln.

14. 4. 06, A. 37 340. 50b, 245461. Mishmühle mit geteiltem Mahlgutbebälter, bei welher zur Erzielung ver- schiedener Mischungen eine \hwenkbare Klappe vor- gesehen ist. Peter Runkel u. Friy Schulte, Neu- wied. 2: 2: 11. M, 32 609. 50d. 245 369. Zentrifugalsihtmaschine. Leopold Kaspar, Groß pa. b. Olmüß, Mähren; Vertr. : J. Tenenbaum u. Dr. Heinrih Heimann, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 68. 24. 12 10. K. 48230. 51a. 245 370. E Zunge für Mufik- in'trumente. Georges Cloetens, Brüssel; Vertr.: Eer, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 23. 3. 11. 51b. 245 417. Pianino - Mechanik. Rudolf Eßig, Stuttgart, Heusteigstr. 106. 17. 5. 11. E. 16 968. 5Lc. 245418. Affordeon mit mehreren Stimmenreihen. Matth. Hohner Akt. - Ges., Trossingen, Württ. 23. 5. 11. H. 54 314. 51d. 245 419. Pnreumatishzes Spielwerk für Klaviere und andere Musikwerke. Wilhelm Ernst Spaethe, Gera, Reuß, Bismar>ksir. 1. 11. 2. 11.

S. 33 173. 5Le. 245420. Notenblattwender. E Ge ALe

Pikart, Berlin, Neue Grünstr. 39.

P. 27 469.

52b. 245 462. Fadenführungsvorrichtung für Schiffchenstikmaschinen; Qu ¿- Pat. 236 916. Véorris Schoenfeld, Rorschah, Schweiz; Vertr. : A. du Bois- Neymond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 6. 8. 10. Sch. 36 257.

52b. 245 510. Sti>krahmen für Sti>{maschinen. Emma Krüfi, geb. Rietmann, New York ; Vertr. : A. du (Bois-Reymond, M. Wagner u. . Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 24. 2. 11. K. 47 126. 52b. 245 511, Selbsttätige Stoffrahmen- ührung für StiEmaschinen. Otto Steiger, Zürich; Vertr.: Dr. H. Hederih, Pat. - Anw., Cassel. 3. 9. 10. St. 15 510.

53d. 245 5812. Verfahren zur Herstellung von klarem Kaffeegetränk. Ludwig Roselius, Bremen, Meartinistr. 44. 5. 11. 10. R. 31 906.

53l. 245 371. Klopftish für Schokoladen- formen. Maschinenfabrik Paul Frauke & Co., Leipzig-Plagwiß. 11. 7. 11. F. 32 696.

53l. 245 37S. Verfahren zur Verfeinerung, von Schokoladenmasse mittels gelocter Platten, Noste o. dgl. Maschinenfabrik Paul Franke & Co., Leipzig-Plagwiß. 21. 10. 11. F. 33 236. 54b. 245436. Vorrichtung zur Bildung des Bodenquadrats für Maschinen zur Herstellung von

Kreuzbodenbeuteln, bei welcher der Papierf aas

auf eine Falznase geshoben wird, während eine

an die Stelle der Bodenfalte legende mitwandernde alzleiste den Beutel gegen die Unterlage drüdt. Vindmöller & Hölscher, G. m. b. H., Lenge- < i. W. 19. 11. 10. W. 36 081.

ZED: 245 373. Vecfahren zur Aenderung der

Farbenwirkung bei Netlamegegen mil

Se R Gr. Mübienstr. 7a. 7. 2. 11.

54g. 245 463. Mit einer Sprehmaschine ver-

bundene Reklamefigur. Josef Biela, Ober Lazisk

b. Bradegrube O. S. 6. 9. 11. B. 64 396.

54g. 245464. VBorrihtung zur Herstellung

f ntt nig: on iter S Ht Arn Wre

E Ee pte E r