1892 / 261 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

#

Klasse. Der Deutshe Leinen - Industrielle. | für die Handelsgesellschaft M. J. Meyer «& Emil : 3 Î e r Î e 3 e Î f Q g [4

Klafse. eutshe a 20. Nr. 55 955. Smiervorrihtung für die 7%. Nr. 61 544. Spielzeug zur Hervorrufung | Wochenschrift für die Flahs- f- und Jute- | May gelöscht worden. s de Scbranke. , Nr. 55642. Vorrichtung an Ziegel- | land. Berufs enossenshaftlihes. Eréfiñes : [44779] 41. Nr. 26 375. Wehselstrommaschine. rihtung zur Herstellung desfelben. Hanf- Blait 124, die Firma L. Dürbe> zu Coburg Bete, Bekaaiiwaibimäs der: veutihen Ali E Belantmaehiigen ais den Haubels-, Menoralelit: od

Spurkränze der Eisenbahnräder. summender Töne. Industrie. (Herausgegeben vom Verbande Deutscher | Berlin, den 2. Nov: E D t H 2 2 o 9 Nr. . Sessel für Locomotivführer. | 80. Nr. 25 982. Verfahren tellung von | Ainen-Industrieller.) Bielefeld. Nr. 513. Inhalt : Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 80/81. ; s-A d î „Nr. 61 632. Sessel für ocomotivführer L Eesährev zur Perstlenions von Aus den Jahresberihten der Fabrikinsvectoren für S h Mila. E zul cu ¡ cli ci E Zeiger ul omg l [eli i enl ad -Anzeiger * Iperren Nr. 56 226. Neuerung an Glübförvern | S2. Nr. 46 892. Vacuumtre>ner. eingetragen worden :

* Nr. 63115. Eine die sämmilichen Ciu- Cement dur Brennen xon Carnallit mit thon- brifinsvecto! und Autgänge einer Seite des Eisenbabnwagens erde-, fieselsäure- und falfbaltigen Materialien. 1891. Das Flachs- und Hanf-Geschäft in Ruß- M 261 - . . 9 2 c Nr. 63 836. Sessel für Lokomcotivführer; abschneidern zum Anscbneiden der Nafen. Patent-Sortirhehelmas&hine. Industrielle No- j a LEE S Berlin, Donnerstag, den I: November | 4 : : / rc ; Zu Z > R Coburg. In das hiesige Handelsregifter ift am 2 L Zuïatz zum Patente Nr. 61 632. S1. Nr. 48 922. Patetvers<!luß und Vor- | tizen. Berichte über den Stand der Flahs- und 19 Sftober 1392 unter Hauvtnummer 120 Band 1. A U Seile in welikee bie Felder. Marktberichte. Z A ; her die Bekanntmachungen aus den Handtis-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die if- und Fabwplans o d 5 d I E - Tarif- : für elcfirisde Glühlamven. Nr. 52 794. Vacuumtre>ner; Zusaß zum E mere s s L ° S ers ens oie alter | - Por H g minen R eal e E E entral-Handels-Register für das Deutsche Rei SZarmmler. e Vir. , itnehmerfubpelung Fur Z ee L 2 i S é “Ir. 58 275. Vorrihtung zus elektrischea Dames und ähnliche Hebemaschinen. Handels 7 Register. ain Pg B e ortiähe a [cher dasselbe 5 Das Central - Handels « Negister für das L : i È (Nr. 261 B) Uebermittelung von Handschriften und Zeih- E S s L lp wn oan des Vammer- | Die Handelsregistereinträge über Actiengesellschaften | Coburg, am 24. Oktober 1892. erlin au< dur< die Königliche Expedition des E E ans E ib Ceacbitihes Sans: Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih erscheint in der Regel, S4lih. Der R i Aus s&altevorri- | 89 “N "1745. V fc L: und Avvarate und Commanditgesellschaften auf Actien werden nach Kammer für Handelsfachen. Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32. bezogen werden. E eg - | Bezugspreis beträgt L # 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosièz 20 4. E R cio og und AussMaltevenE C L AORA, von Fllssigfeilen. Singang De een es a rah i atr eb S Dr. Dito. S E L B E G E PREIE i B S E E Fniertiousvpreis für- ten Raum einer Drudzeile 30 S. . Nr T Tie B ; g Nor ; H F ubrik des Sitzes dieser Gerichte, die Ubrigen Dan el5- 5 r E E a S i _ _ Nr. 04 GED, Giertciide Dage Ee mit| „Nr. A a N B. 1egistereinträge aus dem Königreih Sachsen, dem [44780] Haudels s Negister. mt A ate P UEEraee Recht, 2 Maurermeister Carl Schnabelrauh, Nordhausen. Befauntmahung. [44786] a a E gerricde e Klasse. i a Konigreiy E ber 4 brik au Großhberzog- | Cochem. Oeffentliche Bekanntmachung. Gehren. Befanntmachung. [44737] b. Osfar Gassenbeimer in Hildburghausen. 33) e G Cas Zufolge Verfügung vom Heutigen Tage ift ein- * Nr. 62 630. Orcehbarer Feuerroft. 75. Nr. 42 756. Transport-, Rühr- und Aus- um E S der Ruvrit Septe e “m Procurenregister des unterzeihneten Gerichts Zu Fol. LI. Bd. I. des biefigen Handelsregisters Hildburghausen, den 29. Oftober--1892. 34) Rentner Paul Stapfff ie ies ; 27. Nr. 60 203. Luftkühler. tragevorrihtung für Tro>enöfen. eits it e E E Soma: ist sub M E äg auf E von A Kauf- F die Firma A. D. Voigt in Neuwerk ver: Herzogliches S eriht. Abtheilung 1. 35) Stadtverordneter Friß Stremmel daé M O E E ELEOO 30. Nr. 55 927. Cüvette. e, in Folge Ablaufs der geseßlichen Dauer. Dae G E r B s bezw. Sonn- | nann Heinrich Krämer in Kaisersesch für die dortige zeichnet steht, ist unter der Rubrik „Firma“ i Ambronn. 36) Kaufmann Gustav Ströver, für u Dex r Büce abends, die leßteren monatlich. Firma „Heinrich Krämer“ seiner Ehefrau Anna, Eintrag : (T Os S E R E Hevoslnüchtigter Ta *“Kanfmarias A Es a in Spalte 6: Oscar Uhley

33. Nr. 54 598. Bügelvers{luß. Klasse. : 5 : | ; er aas E S9 ähm chi i R La s Aachen. Unter Nr. 2102 des Gef haite, e Gen oi E ca hai d D, 7 Den 28. Oktober 1892 Höhkr-Grenzhausen. Unter laufende Nr. 9 Van St dtrath Die Firma is dur< Erbgang auf die Wittwe für Tis Stüßle. Nähmaschinen. . Unter Nr. 2102 des Gesellschafts- | getragen worden. Nr. 28. Dftob 2. iz 1Zhausen. ( Nr. Stadtrath Theodor Wies o adi g | ZBitlw i E E Ansüitenleitzr 76. Nr. 3662. Neuerungen an Kämmmaschinen. registers wurde die Firma „Schuckert & Cie : Cochem, den 28. Oltober 1892. Sie Maa A. D. Voigt in Neuwerk is A hiesigen Gefellshaftsregister Firma Ge- 38) S E Si. Willers, für si und iäbrice Kintee Rudolf, ‘Math g pes Ln L Ee Nr. 54 807. cus Gas: Gat 0 Berta angen. i E S O cin Rae mi dem Königliches Amtsgericht. Abtheilung k. erloschen. euw e. “erige? edit wurde heute | als E des Kaufmanns Carl Sc{äffer | rine Ühley ähergègangen O Ee L eee Nr. 55 274. Zahlständer. as Patent Nr. 7 Klasse 13 ist nur für | Siße zu Bachen ais Zweigniederla}jung der zu : _ ain ae Ad E : gf Sinirag gema: _ S - in Gobfeld, 1H S geg a N der bisheri Nr. 55 418. Ausziebbarer Zeituügshalter. | den unter 1 aufgeführten Anspruch ertheilt worden ; | Nürnberg unter der Firma „Schuckert & Cie“ | Danzig. Bekanntmachung. [44730] U E S, Poln e O gerihtliher Ver Es a ist aufgelöst. Liquidator if der | 39) Wirth Heinri Wischmeyer, Bem ea E L Ls Gesel o e Nr. 55 $87. Stiefelvußvorrichtung. Arspruch 2 hat irrthümlich in der Patentschrift Auf- | bestehenden Comzanditgesellshaft eingetragen. Per- | In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 1834 Bl. 5 der Firmenacten. N e ejellshafter Karl Heinrich Knödgen zu | 40) Handelskammer-Präsfident Friedri Zaun, für caaeraaen E Es s Gesellschaftsregisters Nr. 61 837. Schnur- oder Bandklemmer nahme gefunden. Nachdem Anspruch 1 dur Ent- | fönlich haftende Besells<after sind: 1) Sigmund | die hierselb bestehende Firma ¡1Fr. Finkelde' bewittt worben. E ach. N _—— | sh und als Bévolliiäctiaier der Frau Regierungs: g 9 O N S für Rollvorbänge u. deral. scheidung des Reichsgerichts vom 4. Juli 1892 für Schuert, Commerzien-Rath und Fabrikbesißer in | und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrih Gehren, am 28. Oktober 1892. # en zum Gesellschaftsregister Bd. V1. Nr. 1/2. | Präsident von Pilgrim in Minden, “Tae ie D 1695 [Bregil er unter Nr. 377 . Nr. 61 $40. Zakhlständer; Zusaß zum Pa- nihtig erflärt worden ist (zu vgl. „Reiché-Anzeiger Nürnberg, 2) Alerander Wader, Fabrikbesißer da- Julius Finkelde bierselbst eingetragen worden. Fürstli<h Schwarzb. Amtsgericht. T. Abtb. enam fen den 29. Oktober 1892. 41) Cigarrenbändler Otto Wittig, hait in hay Ove 2 begonnene Handel8gesell- tente Nr. 55 274. : vom 18. August 1892 Nr. 194), besteht das Patent | selbst. Die Gesellschaft bat am 1. April 1889 und | Danzig, den 28. Oftober 1892. Hülsemann. | nigliches Amtégericht Söhr-Greuzhaufen. 42) Rentner Woldemar Schmidt, t Oscar Uhley 36. Nr. 55 725. Neuerung an Grudeöfen. Nr. 49 137 „nicht mehr E L die Zweigniederlaftung zu Aachen am 13. September Königliches Amtsgericht. X. | —— : h Ée 43) Banquier Carl Siebe, für si und als Be- | mit dem Siße in Nordhausen und als deren Ge 38. Nr. 56 556. Vorichubverrichtung für Säge“ | Kl, 20 O Ste” 10, "Die Bezeiänung bat zu Machen, den 29. Oktober 1892 Danzig. Bekanntmachung [44731] Gleiwitz. Bekanntmachung, [44866] u E Sis, Suite Vas De. [e E e Da MEAIE Par 60 980. Maschine zum Pressen von sauten: Shleudermühle mit gezahnten Schlag- Königliches Aztsgericht. Abtheilung V. In unser Gejellshattöregister it Deus e der ante Nr 769 A L Es i die fe Oberts it Zu Melioen Hege 44) Banquier Wilhelm Wegener, für si und als Ehrich und, Sliharine Ullco E E i O zfei L 2 stäben. R a unter Nr. 319 eingetragenen, ierorts omizi irten - E L D E 4 . 12 CLiutter einge ragene Firma : Theilhaber der Fir C G D Lam F M: E Lz 7 5 V ) c j |: ì Is» : 40. E La 714. Verfahren zur Bebandlung | _ Inbaber des Patentes Nr. 64 467 sind: Artidoro | Berlin. Handelsregister [44907] } offenen Handel gesellschaft in Firma „Heinrich Seis R cu ap G 6 Wendt & Gebr. Heinecke i und als Bevollncächtigter des Apothekers D ares E O ir die von Zinkerzen behufs Entfernung schädlicher Ver- Farinetti, und die Firma Clément et Gilmer in des Königlichen Amtsgerichts L. zu Berlin. Hülsen" folgender Vermerk gemacht worden t , Königliches Amtsgerich t tse Baue na a, auf Antrag der Firmn- rod in Minden, des Kaufmanns Nobert Schelp in | Rechtsanwalt N eo. 0 E Sngelf ardt, und der Nr. 50 4. i i E 5 2 Due E IROS folge 31. Oktober 1892 sind | Der See E e i “Stelle i : (Steinbruchabetrieb “rit dem Sis ifi Geschäft | Minden, des Shncidermeisters Wilbelm Schmidt dachten Minorennen gemeinschaftlih berechtigt y 42. Nr. 50 457. Wartezeit - Anzeiger und Verlin, den 3. November 1892. _ j am 1. November 1322 folgende Eintragungen erfolgt: | ist als Gesellschafter ausgeschieden. An jene Stete “ter iv agg {as ) mit dem Siß in hiefiger Stadt | daselbst, des Musikdirectors Carl Zuschneid daselbst j} Nordhausen, den 31. Oktober 189 Zäbler für Fuhrwerke. Kaiserliches Patentamt. [44872] In unfer Gesellschaftsregister ift unter r. 8624, | sind als Gesellschafter getreten: , l E [44739] E En E , und des Werkmeisters Fr. Klodt daselbst, | Königliches Amts ericht. Abtheiluna TI . Nr. 55 673. Ge L A v. Koenen. wofelbst de P e ags 1) S Fräulein Bertha Henriette Charlotte e e Firma Voekelmann & Meier | „1 dem bioberigen MUickaler, Steiübriihäbend 15) Buthdruereibesiper Peter Leonardy, als Be- gliches Amtsgericht. Abtheilung IT. L c O E E O O dia E T. des hiesigen Firmenregisters if öf n biéherigen Mitinhaber, Steinbruchsbesißer | volmächtigter des Kauf 8 Louis Kiel in Mi E aae rens id E S esem Herausgegeben von dem Kaiser- | mit dem Sibe zu Berlin vermerkt steht, ein- 2) das Fräulein Anna Maria Hülsen, worden. gen registers ist gelöscht irg Heine>e, früher in Dberlutter, jett hieselbst, 46) E abelalmuer Sees De. Ba Ee cs Ohlau. Jm Firmenregister ist bei d Tan) er L 700. Verluß für Kettenarm- | lien Patentamt. Nr. 44. Inhalt: Patent | getrag. Handelegesellschaft if " | 3) das Fräulein Clara Maria Hüljen, Görlitz, den 22. Oktober 1892. allein unter Uebernabme der Geschäftsforderungen | Bevollmächtigter des Kaufmanns William Kâlier in | Ne. 309 eingetragene Fitma „Fabrik zum Wait bänder. / i L liste: Anmeldungen ; a0; Zurü>nahme Die Handel®gesellschaft ist dur Ucbereinkunfst a sämmtlich zu Danzig. _ Königliches Amtsgericht. u Ee fortgeführt wird. A Minden, O A Fes £ zum Watt 45. Nr. 46 814. Siebschar für Kartoffelernte- | ven Anmeldungen; BVerfagungen ; Ertheilungen ; der Betheiligten aufgelöst. _ Die Vertretungsbefugn!1ß steht fortan nur dem : nig HLSET, den 29. Oftober 1892. 47) Bä>ermeister Heinriß Stockhaus, Die Zweigniederlassung in Breslau ist auf maschinen. Pebertragnnen: Aenderung des Vertreters; Löschun-| In unjer Gesellschafteregister ist unter Nr. 12 269, | bisherigen Gesellschafter Hermann Theodor Walter Herzogliches Amtsgericht. 48) Frau Wirth Johanne Meyer in Barkhausen, | gehoben. g nung ist auf- Nr. 49 056. Deichselbefestigung an Drill- | gen; Nich i

tigfeitserklärung: Patentschriften ; Neudru> | woselbst die Handelsgesellschaft in Firma: Hülsen zu. s i Me) Rosenthal. unter 1 bis mit 7, 9 bis mit 25, 27 bis mit 47, ir a 99 Of 99

säemaschinen. einer Patentschrift. Verzeichniß der von errn | _ Röhr « Co. | Danzig, den 28. Oktober 1892. _ e C Zus in E ———— ! z , in | Ohlau, den 29. Oktober 1892.

Nr. 51 119. Einstellvorrichtung für die a “Daten 2 E der Oere des m dem Sitze zu Verliu vermerkt fleht, eir- Königliches Amtsgericht. X. Görlitz, den 29 a A R ge öst worden. Ea Ne 0615, Geoci dle Mi s

Räder an mebrscharigen Pflügen. Kaiserlichen Patentamtes geschentweite überta)}enen | ge agea: E B S S S E 5 * L. 2 . Firma o Nr. 55 449. Rübrvorrihtung für Getreide- Werke und Abhandlungen. Nichtamtliches : Ueber Die, Gesellschaft ist dur< Uebereinkunft der Danzig. Bekauntmachung. [44720] Königliches Amtsgericht. E de Fuer wurde unterm 29. August | Aufsichtsrath bestelli und besteht aus einem oder | Reichenbach u. E. Befanutmahung

Reinigungs- s E 4 den Begriff des Urheberre<hts. Von Dr. Klöppel. Ee gen Qu G A tes Neger jur tons s e Grünberz LSékL Befanttuadung. [44740] Mit diesseitige e irtbeil vom N. September 1892 m P zur Zeit nur aus dem Berg- | Die in unserem Firmenregister unter Nr 325 ein- Nr. 61 737. Geflügelstal mit Nest, aus T L Der Kaufmann Bruno Cohn zu Berlin | der Cen ra ergemeinasr fl L t ite Strimenteaitice if s M N A 2 | rath Goede>e in Minden. etragene Firma: S

welem die gelegten Eier in einen vershließbaren Dr. C. Sqheibler’s Neue Zeitschrift für sezt das Handelsgeschäft unter unveränderter Nr. 586 eingetragen worden. daß der Kaufmann vie, Firma M. Frans, als A O A Kridar _und seiner Ehefrau die | Der Aufsichtérath besteht mindestens aus 3 Mit- E „Ed. Lehmann“

De rollen. Cie Bi L Aa a z Z a E L R 17 Es a Vergleiche Nr. 23 763 des Firmen- O Clara gdie E enes faufmann Richard Franz zu Grünberg und als Ort Lörrach 9 E S Foyent. A ran s es Personen: zu Reichenbah, deren Inhaber der Kaufmann Nr. 62 167. Eine Vorrichtung zum Oeffnen | Znhalt: Zusammen O e rg om Jl S i E z : n N S | Ni T] i t S ; 2 R Serke Justiz-Nath Arnold Bernau, Eduard L selbst war, if A

vnd Schließen der Gebläsesaugöffnungen an dis 65 00D erthcilten Patente für das Deutfhe Reih, | Demnächit it in unser Firmenregister unter Ebe dur< Vertrag d. d. Elbing, den 10. Oftober der Niederlassung Grüuberg i. Sl. eingetragen Großh. Amtsgericht. 2) Kaufmann Wilhelm Kiel, R abaS n S ben 20 o Taos

-” a M f - g , . 7 . Ge L e s 2 WOoT eN. l s E z «F arttye : T s C 937 % ° 892 dos (Erw l. - >28 . f d u. Ss, | ) Getreidereinigungë- und Sortirmaschinen. wel<e für Zud>er “Fndufirielle von Interejte sind. f Nr. 23 63 die Handlung in Firma: 1892, die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes Grünberg, den 28. Oktober 1892. tüßle 9 A E aner, Königliches Amtsgericht.

Minden wohnhaft Königliches Amtsgeri

j voh E ; S Königliches Amtsgericht.

Die Gründer haven sämmtliche Actien übernommen. E ———

Der Vorstand der Gesells<aft wird dur< den [44788]

N . Stellbare Lei für Ri . | von Prof. Dr. C. Scheibler. Rußland. Auf- Nöhr & Lo. mit der Bestimmung ausges{lossen hat. daß das E E LUEE 2 : 4%. Nr. 46 500. Stcllbare Leitrolle für Riemen P B g bie Ebe Königliches Amtsgericht. IIT. LyeK. Firmenregister Ly. [44783] 5) Apotheker Wilhelm Heimrod, E [44789] ) i î 7i

: des egisters

Bezeichnung Ort der | Eingetragener „der Nieder- tnbabe Firma laffung D s

Nr. N

Go G

59

getricbe. hebung de schn ¿ee nah Central- a s ju E und als A Ie s u Ae Sen in E L E Le Alo einge

„Nr. 63 276. Wentegetriebe mit offenem asien und- Perfien ausgeführten Zu>ker. Spanien. | der Kaufmann Bruno Cohn zu Berlin eingetragen | bringende Derm?9gen sowie dasjenige, we _die- Ha : E O E E e S egtilers eingetragene 6) Stadtrath Theodor Wiese, Rotenburg i.

und gekreuztem Riemen für Spindeln mit | Innere Steuer aus Zu>ker und Glycofe als Ersaß | worden. _ - i) s selbe während der Ebe durch Erbschaften, Glüs- SES I lbes Ameoaccidies ä E G (SNABEN Faepacs it am 31. Oktober 7) Stadtrath Christian Lück, Auf ertra 5 E

Schraubenbewegung mittelst dur< Drudäluft be- | für die aufzuhebende Transitorial- und Gemeinde- Die Gesellschafter der hierselbft am 31. Oftober fälle, Geschenke, eigene Arbeit oder sonst erwirbt, die In unfer Gesellschaftsregister is heut tee ‘Ly> de E 31 Oftob 299 8) Rentner Woldemar Schmidt, beute zu der Firma C. F. Glawatz in Rotenbur

weagten und dur< die Spindel gesteuerten | steuer. Controlapparat für Speifevorrichtungen. 1892 begründeten offenen Hantdelsgesellshaft in | Natur des Vorbehaltenen haben soll. N: 732, woselbst die ActiencesellsGaft 2E e unter y>, den N s er 18. : 9) Kaufmann Mar Schütte, Siacirn E . g Kolbens. - Bon André Guasco und A. Cbusin in Marseille | Firma: i: Z Dauzig, den 29. Oftober 1892. ' “Dagsenstein A Vogler Sirma: önigliches Amtsgericht. sämmtlih in Minden. „Die Firma ift erloschen.“

Nr. 63 359. Dru>regler für S (Bran STONE O Ln, ia enb “ag <äftsl. <8 Abe 2 Eee Königliches Amtsgericht. X. mit tem Site zu Berlin und Zweigniederlafsungen | Minen. Handelsregifter [44784] Zu Revisoren find bestellt dur Beschluß der | Rotenburg i. Haun, den 21. Oktober 1892. p Diffcrentialkolbengetriebe für die Ventil- | im Monat September. Patent-Angelegenheiten. ibi du Me L DEUO N L SUizEp irn Mal A [44732] zu Halle a. S., Hamburg, Magdeburg des Köbuiglichen Amtsg E ichts zu Mi O Aen Hans nmer: Hals : Königliches Amtsgericht. [pindet- p se 5 ; tes F N fal X e e R aalen E Bei E ünchen, Saunover, Breslau, Dresd ¿1 Jn uns Gesellschaftsregister if ig An LOTRE Sans Uno E E E

49. Nr. 38 202. Auf gewöhnlichen Dreh- Allgemeine Brauer- und Hopfen- der Kaufmann Mar Rosenthal, In unfer Gesellschaftsregister ist bei der unter N e E , resden, | _ n unjerm ele schaftsregister ist am beutigen der Handelskammer-Secretär Dr. Nohr, SchipPpenbeil. 47 bänfen verwendbarer Apparat zum Hinterdrehen | Zeitung. Officielles Organ des deutschen Brauer- Heide zu Derlin: S Nr. 13 verzeichneten Eilenburg'er attun- a- A L ircmibcia, A R Tage 1eraEe A Tann bewirkt worden: beide in Minden. Tie i io E a, as von Fräâfern und Gewindebohrern. E bundes, des bayerischen, württembergischen und badi- Dies if unter Nr. 13711 des Gesellshafts- | nufactur, Aktien-Gesellschaft, folgender Vermerk Karlruhe i. Baken Frankfu H a. M D eran Spalte S Mel E S. __Alle Urfunden und Erklärungen des Vorstandes | Firmen : H

Nr. 50 444. Selbsttbätige Maschine zur {hen Brauerbundes, ]owte des thüringer Brauer- registers eingetragen worden. _ heute eingetragen worden : - 9 ärt ünd Cassel L E tebt Ei R Q Firma er Le schaft : Z sind für die Gesellschaft verbindlih, wenn sie mit Herstellung von gewelltem Draht. vereins. Publications-Drgan sämmtlicher Sectionen Die Gefells<after der hiersclbff am 1. Ok-| In der 20. ordentlichen Generalversammlung vom Nectterk ctetrani 11, Spc folgender er ndeuer Straßen ahu-Gesellschaft. der Firma der Gesells<haft versehen sind und, falls * Nr. 51 096. Nagelkopf-Stauchmascine. der Brauerei- und Maälzerei-Berufsgenossenschaft, tober 1892 begründeten offenen Handelsgesellschaft | 4. Oktober 1892 sind die statutenmäßig ausscheidenden Déx Srnsriauai Isaak Stei 2 S 7 Ref der Gesellschaft: Minden. der Vorstand aus einem Mit liede besteht, die

f Nr. AE E: A zur Herstellung E Fe ias und Ta A in Firma: berradin 2 6 E E A i Hn A L M. if als Vorst Fbamtialied. E S S T U i eine Ae E Left Bui E oder dessen Stellvertreters, falls von Sraubengewinden. ands. (Verlag von I. Carl in Nürnberg.) Ar. 29. L i Bauer « s Jahn zu Halle a. S. u! c sfar $ «T U O, ngetreien. at je Actien - \ er Vorstand aber aus mehre Mitalied L Nr. 53 548. Verfahren und Vorrichtung | Inhalt: Deutscher Brauerbund. Neue Brauerei (Geshäftslocal : Paulstr. 12) find: Halle a. S. wiedergewählt. 6 it Us a S A Acengte ali nas pem Sese G E rage vom 8. Oktober 1892 | fteht, die Unterschrift fai as R ae

zur Herstellung von gerippten oder gerauhten | in Brasilien (mit Abbildung). Die Weltauësstel- der Kaufmann Hermann Bauer und j Ferner sind in ter Sihung des Aufsichtsrathes Stein u Sranffurt @ M: ifeilte und Isaa S Me Net E na Minden. S oder eines Vorstandsmitgliedes und eines Stellver- L. Beffel Schip-

Slächen an metallenen Gegenständen. * | lung in Ghicago. Entscheidungen deutscher die Frau Bergwerksdirector Margarethe Pix, | von demselben Tae E Nr 403 unseres Procuie RES e T un unter B a es 1 eren U der Bau und treters tragen. l penbeil |Ludwig Bessel, Nr. 55 032. Maschine zum Ziehen und | Gerichte über Herstellung und Verschleiß von Bier. geborene Mueller, der Banguier Emil Ste>ner zu Halle a. S. cira gelófdt ta gisters eingetragene Pro- etrieb von Straßen ahnen in Minden und Um- Die Zusammenberufung der Generalversamm- 308 | August Tietz do. Carl August Tietz, Pressen von Metall. Ueber die Einführung von rauhfreien Feuerungen. —__ DEIDE-QU Berlin. L zum Vorsitzenden des Nufsichtärathes- und der Halle a. S., d * 99. Oktob H gegend, in erster Linie von Minden nach Porta. | [ungen erfolgt dur< den Aufsichtsrath mittels ein- | 320 | Lonis Mulack do. Friedri<h Louis

51. Nr. 63225. Mecanisches Musikwerk, | Der Gerste- und Malzverkehr des deutschen Zoll- Dies ist unter Nr. 13 712 des Gesellschaftsregisters Dr. med. Adalbert Jahn zu Warmbrunn zum Königliches Amtsgericht. iki L d “N, Grundfapital beträgt 150 000 A in 150 auf nicliger Bekanntmachung mit einer Frist von min- Mula>, welches dur< Einwerfen einer Münze ausgelöst | gebiets. Actien-Malzfabrik Niemberg. Der | eingetragen worren O, / H stellvertretenden Vorsitzenden des Aufsichtsrathes I heilung VII. A amen [lautenden Actien von 1000 „& und kann | destens zwei Wochen. 408 j J. Abra- do. Fsaac Abra- wird. deute Verein gegen den Mißbrauch geistiger Ge- In unser Firmenregister sind je mit dem Sihe wiedergewählt. L annover. Bekanntmadn s ur< Beschluß der Generalversammlung erhöht Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | mowsfy mowsky,

52. Nr. 34 080. Einrichtung an _Sobslen- Hane. Handelsregister - Einträge. Konkurs- V : Eilenburg, den 20. Oktober 1892. Sim hiefigéi Ditdelöregister ung. i Ä S qo) E. L Gefen Lud vi : dur den Deutschen Reichs-Anzeiger. i 474 | R. Schulz do. Nudolph Schulz, Nähmaschinen zur Verhütung einer Oberleder- Nachrichten. Dividenden-Fest]egungen. age®- unter Nr. 23 765 die Firma: Königliches Amtsgericht. zur Firma Vereinsbrauerei Herr Magen S N “Ah er Gesellschaft sind die nachstehend unter Minden, den 29. Oktober 1892. 502 | G. Oswald do. [Gustav Oswald, verleßzung dur< die Nadel. S “_| Chronik. Hopfenmarkt. | : E S E L Hanuover eingetragen: enhausen E Wie uu 48 aufgeführten Personen: Königliches Amtsgericht. 525 | S. Lewy do. sHeinriette Lewy,

„Nr. 53 072. Stevpstich - Nähmaschine mit | : i Berliner Näh & Strickmaschinen Fabrik Forst (Lausitz). Bekanntmachuug. [44734] Brauñiieister Varl Aliwein if aus dem V S irth Heinrih Althoff, 4 - geb. Fahmann, dovpelten verstellbaren Nähwerkzeugen. C111 otehnis<es Echo. Organ des Eleftro- (Geschäftslocal: Neue Königstr. 19 b.) und als | Für die unter Nr. 27 un}eres Firmenregisters ein- ausgeschieden, - dafür Buchhalter L ib M orstande 2 General-Agent Alexander Althoff, Mülheim, Ruhr. Bef __.…- (535 | G. Wosien do. [Gustav Wosien, Nr. 57 610. Maschine zum Einnähßen von tehnis<hen Vereins zu Magdeburg. (Commissionê- deren Inhaber der Fabrikant Salomon Levy zu getragene Handlung in Firma Franz Pfeuuig zu Hannover in denfelbea einäétréten Sriß Wenzel in Ñ Wirth Oscar Behrens, E In vie * N 37 D E Sema in [447 85] | 540 |SugoNeumaun| do. [Hugo Neumann, Schweißledern in Kopfbede>ungen. Verlag: Oskar Leiner in Leipzig.) 43. Hest. Berin L Forst N.-L. hat der Inhaber derselben, Kaufmann Hannover, den 29. Oktober 1892 B ) Justiz-Rath Arnold Bernau, für si und als A ie unter Nr. 37 E esellschastsregisters ein- | 584 | E. Reinke do. [Emil Reinke,

55. Nr. 20 754. Hadern- und Tauenschneid- SFnhalt : Ueber den Energieverbrauch der Glüblampen. | unter Nr. 23 766 die Firma: Franz Pfennig zu Forst seinem Sohn dem Kauf- Königliches Amtsgericht. 1V : Rg des Buchdru>ereibe]/ißzers W. Köhler V ava O Handelsgesells<aft Gebrüder | 609 | L. Tolk do. [Leopold Tolk, mascine. Von Ch. Haubtmann. Die elektrishe Gruben- M. J. Meyer : mann Paul Pfennig zu Forst Procura ertheilt, Le in Minden, No S roih sind nah dem am 9. September | 620 | Nathan Wein-| do. Nathan Weinberg,

56. Nr. 50 175. Aufsaßbaken für Pferdezügel. | eisenbahn in Bleiberg (Kärnten). Von Edmund (Geschäftslocal: Oberwallstr. 14/16) und als | welhe heut unter Nr. 91 unseres Procurenregisters Hannover. Befanutmachun z 5) Kaufmann Christian Breyer, hin ec ge Ha s Mitinhabers Friedri berg

Nr. 50 6140. Ringkfandare mit Ringträgern. | Makuc, Werkêdirector in Bleiberg. (Mit 6 Ab- deren Inhaber der Kaufmann Martin Joseph | eingetragen worden ist. - Auf Blatt 4396 des hiesigen rud N O M E Hermann Drüge, : -vang Mittw nacis E er Friedri Jbi 622 |WilliamBrouft| do. [William Bronst, Nr. 62 823. Sicherheitsgebiß für Pferde. bildungen.) Industrielle Nachrichten. Alerlei. Mever zu Berlin, j Forst (Lausitz), den 26. Oktober 1892. heute zu der Firma Grieben's Was egisters ift | 7) Kausmann Albert Lilienthal, Theilhaber der a. Bel E Schmit esißger Friedri< Ibing | 628 | Louis Jaffe do. Louis Jaffe, . Nr. 51 939. Dampfkapselwerk mit in dem- : unter Nr. 23 767 die Firma: Königliches Amtsgericht. eingetragen : agenfabrik | Firma Franke & Lilienthal, : b S ce, ans , ¿u Broich, 632 | A. Butschkow | do. [Arthur Butsch- selben liegender Kapfelpumpe. _Deutshe Uhrmacher-Zeitung, Fav air B 4 7 „Die Firma ist erloschen.“ 9) Ka acn Ge E 2 "Kausinann Frievrih Ibing C a Ui pas , Nr. 60455. Dampfstrablpumpe. für Uhrmacher. (Verlag und _Erpedition bei (Geschäftslocal : Oranienstraße 39) und als deren | Gehren. _ Bekanntmachung. [44736] Haunover, den 31. Oktober 1892. 30 A mann Carl Frerihs, als Mitgesellf hafte ies n g Jun: z S S r sowie die im Procurenregister unter Nr. 15 für die 63. Nr. 62 731. Federndes Rad. O R. Stä>kel, Berlin W., Jägerstr. 73.) Ne 21 Inhaber der Kaufmann Abraham Baum zu | Zu Fol. XCIII. Bd. 1. des hiesigen Handels- Königliches Amtsgericht. 1V. 18 eas Carl Goede>e, {aft üclei H E d L Wanerid ricreat Le Bi , Firma P. Neumann dem Louis Neumann in 64. Nr. 60 S870. Sicherheitsflashenverfhluß. Inhalt: Die ‘eleftrotehnishe Fabrik von C. Th. Berln, N registers sind folgende Einträge bewirkt worden : ° 15 atiei bai Ludwig Günther, E es 2 Ri a i L Br na G v Scippenbeil ertheilte Procura ¿ 2 R cet Flashe mit nah innen vor- Se jn E e Vor T, as s A unter Nr. 23 764 die è E Ï 1. Unter N esl ober 1892 Wannover. Befanntmachung 44776 13) E An atr : Firma Gebe bing fortsèpen P Ale ieine i s sind gelöscht. tretenden Vorsprüngen. Taschenuhr. niverfal-Iahtuhr. ettro- e S. L E | en 28. Vftober 1392. S S : 7 L ; : ) R Zu s z - Fil 1E Schivvenbeil, 5 2.

$5. Nr. 55 541, G usammenklappbares Boot. | magnetische Pendelubr. Neue Taschenrevetiruhr. (Geschäftslocal: Landsbergerstraße 90) und als Porzellanfabrik Marienfeld, Oelze i./Thür. O N g e “ficnae Srcaras get 2 16 S nue August Kirsten, Ls Z L i « des Geselialeeg n E nicliches Teri

67. Nr. 39 311. Selbstthätige Schleif- und | Die Anwendung des Sextanten und des Chrono- deren Inhaber der Kaufmann Sigismund Gott- -. Ad. Voigt in Oelze. tragen: g 16) Qa hmaun D schaft s i s A Aga gr Ta fw : S Velell- E Polirmaschine zum Schleifen und Poliren von | meters in der Seceschiffahrt. Aus der Werkstatt | lob zu Berlin, Laut Anzeige vom 28. Oftober 1892. Die Firma ift erloschen.“ BevollmäBticien N Kiel, Say sih und als j! 1) e e be e L Gugel schaftern : | Strehlen. Bekanntmachung. [44791] e<ten und fünstlichen Edelsteinen. __| (Neue Art von Sqhleifsteintrog. Prüfung shwach | eingetragen worden. E Eingetragen zufolge Verfügung vom 28. Oktober Haunover, den 31. Oktober 1892 ns: dés Sau s G N Hute in Porta 9) Wittwe Friedri Jbin D ä L Schmit In anser Gesellschaftsregister ist beut eingetragen

ss. ag 55 957. Alarmapparat am Schlüfssel- gro Waaren). Patent-Nachrichten. Der ‘g E ae gebarenen Benn E S ae M i Königliches Amtsgeri ht. IV 17) S Ats in Minden, c g, Velene, geb. S<OmIB, worden unter r. 31 die Firma C. G. Müller Tod). ermmi}dtes. zu Derlin Ul [ur ie leßigenannte Firma Procura a er Firmenacten. : 4 a PP, a: Í Z Ÿ mit dem Sike in Strehl

=*0. Nr. 41 705. Sreibfeder aus Glas. : j ertheilt und ist dicselbe unter Nr. 9617 des Pro- 11.- Unter der Rubrik „Inhaber". E - 19) aab O K O tar vie A n Unna ie ielt, Die Gelbe “eann

„Nr. 58 581. Federwischer. _Baugewerks-Zeitung. (Verlag von B. Felish | curenregisters eingetragen worden. A Den 28. Oftober 1392. Hannover. Befanntmachung. [44774] | 18 B evollmächti B ngelbert Langen, für fich und | “4s am 29 Sttobez 1895 unter Nr: 198 des 1) der Kaufmann Gustav Müller in Streblen,

«gy. Nr. 55 $09. Federnder Ring zum Aus- | in Berlin.) Nr. 87. Inhalt: Die Wieder- : M Gelöscht ist: Inhaber der Firma ift der Fabrikbesißer Adelbert - Im hiesigen Handelsregister is heute Blatt 3249 | Schmidt in Minte er des Bauunternehmers E. Procurenregisters vermerkt it : 2) der Kaufmann Richard Müller in Strehlen. spannen der Schäfte an Zugstiefeln bei Aus- herstellung des Römers zu Frankfurt a. M. Die | Firmenregister Nr. 19580 die Firma: Voigt in Oelze laut Anzeige vom 28. Oftober 1892. zur Firma Geißler & Lindemann eingetragen: | 90) Stadtrath Gh il E Mülheim a. d. Ruhr, den 29. Oktober 1892 Die Gesellshaft hat am 1. Oktober 1892 bes besserungsarbeiten. „Stavekirke“ aus Borgund in Norwegen. Ver- : Emil Schaefer. i Eingetragen zufolge Verfügung vom 28. Oktober Die Gesellschaft is aufgelöst. Das Geschäft wird | 231) Gelkgießer A rif M / Königliches Amtsgericht * _} gonnen.

„Nr. 56 070. Verstellbarer Support - für einsangelegenbeiten. Locales und Vermischtes. |_ Der Kaufmann Adolf Leiser zu Berlin hat für | 1392. A vom Kaufmann Robert Geißler in Hannover unter 29) Saufinas 5 ugust arquardt, g iht. Ferner ist eingetragen worden in unsér Firmen Absatz-Zurichtemascinen. Büchera eigen und Recensionen. Bau - Sub- | sein zu Stettin mit Zweigniederlassung zu Berlin Blatt 1 der Firmenacten. ; unveränderter Firma allein fortgeseßt. 23) Nenfner Wilhel Men, E register zu Nr. 996, betreffend die Firma „C. G. . Nr. 60 902. Schuhknöpfer. missions-Anzeiger. unter der Firma: N Gehren, am_28. Oftober 1892. Hannover, den 31. Oftober 1892. 24) Kaufmann Heinrich M e, Nassau. Bekanntmachung. [44867] ller“ in Strehlen:

«>. Nr. 12 901. Hohlprojectile mit mehreren : E : __ L. Haurwit & Co. Fürstlih Schwarzb. Amtsgericht. I. Abth. Königliches Amtsgericht. IV. 95) Gymnafiallebrec k f Müller In dem nas Firmenregister wurde heute bei | Der Kaufmann Richard Müller aus Strehlen ist Abtheilungen zur Aufnahme brifanter Spreng- Deutsche Sattler-Zeitung. (Verlag von E. (Firmenregister Nr. 13 920) betriebenes Handels- Hülsemann. dia 26) Restaurateur Wilbelm Nolting in Port Ifd. Nr. 15, betreffend Firma Müller Friedrich | in das Handelsgeschäft des Kaufmaans Gustav

age ae 5 add f: V. D erg, Berlin NO.) Ae SE Inhalt : geschaft dem William Dammann zu Danzig Procura (44778) 27) Kaufmann Theodor Roblfing, für D un Pebley 1 aon ner Mairog gemacht : A E e Een a

74. Nr. , Feuermeldevorrihtung an j Eine Erweiterung der Innungéprivilegien. } ertheilt. L j Hildbursg  ; +5 h » n“. nunmehr unter irma C. G. er en Wederubren. i Landaulet. Jad-Dog-batt Geni>\chuß der ¡gie N (ufolge Berslguna voi 1. Hovember Redacteur: Dr. H. Klee, Director. dea ist T R g Saa loreal ers Vie B io 40 T E 16 Moe Verfügung vom 29. Oftober Dateoe ellschaft unter Nr. 31 des Gesellschafts- Nr. 56 368. Lüutevorrichtung zur Sicherun ferde aegen die Sonnenftrahlen. Lever ie 9 am selben Tage in unser Procurenregitler unter L L : é , registers etragen. N <tung zur Sicherung | Plerde geg g | g Berlin: Jirma Gassenheimer « Sohn in Hildburg- | 28) Kaufmann Carl Rubned Nassau, den 29. Oktober 1892. ‘Strehlen, dey 22. Oktober 1892.

L

von Zimmerthüren. a>- und Reitsättel der Alten. Auszüge aus den Nr. 9618 eingetragen worden. Verlag der Expediti Sol) : ausen eingetragen worden s 1 r 59) Kaufmann Wilhelm 29. 3 y +6. Nr. 27 373. Ausêrüe - Vorrichtung für | amtlichen atentlisten. Gebrau<hémuster. | Zufolge Berfügung vom 2: November 1892 ift ag rpedition (Scholz). rden. Firmeninhaber sind: 29) Kau! ETE s Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. B Duyplir- und L A E Rundschau. Marktberichte. | am selben Tage in unserm Procurenregister unter Dru> der Norddeutschen Buchdru>erei und Verlag8- a. Salomon Gafsenheimer, seither in Themar, 1 830) Regierungs-Secretär Georg Schilling, gliches < Mannigfaltiges. Literatur. Nr. 6497 die Procura des Marx Rosenthal zu Berlin Anstalt. Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.