1892 / 263 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Schaft mit unbeschränkter Wast : i | : | S ¿ - f nnntmner 2317, Muster für Flächen : . ; Y pflicht: frist drei Jak âchenerzeugnisse, Shuß- | Flächenerzeugnisse ubfrist 3 Jahre : A ; D An Stelle des verst eet i rei Jahre, angemeldet am 12. Oktober 1892, | am 5. Okt ( E : , angemeldet | Nr. 735. Firma Max Scheibler «& Cte gu ; i S Cner fin E A Wilhetm Bextuvgs p Uhr. L i E ne. D E Fo OBER S ar. Cra M--Gladbach, 1 Paket mit 10 Mustern für fg F e es R E T b 1 [45095] - Konkursverfahren. dafür verlangten Vorre<te bi As 5 m 1 Oktober 1892 gewählt der Schuhmaher- | leben, ein L Coba C E IREES De E ju Kleiderstoffen, in einem verschlossenen muster, Febritmmemert L, "6452, 103 Mo verstorbenen Bannuternehmers Emil ne Wilhelm S E des meins Termine entweder schrifttich ate Per ie O ‘bi Free O g ry E I Johannes Büermann. Zeichnung für Gers , Ql i a>ete, Fabriknummern 22377 bis 22426 incl., | 5426, 54: L r 2 ierselbst ist heut : : u Frau a. O, wird | Gerichtsschreiberei e : ( ner Ie . Offener Arrest mit Anzeigefrist, B ans y L g für Geres-Reclamepapier, Fabriknu » L n / incl., | 5426, 5431, 5433, 5434, 5435, 5436 j hierselbft ist heute, am 2. November 1892, Mittags | heute, Vormittags 1 z T PL I ETEE E E Be zu geben unter | sowie A ist bi : faden, den 28. Oktober 1892, Kammer für Handels- S E E Flibenerzen nte. Stusfrit, drei E er 1892 Vormittags 212 E Ï N angemeldet am 2. Oktober 1862, Millang S E L iatatoe Ebuecd Gre S M pg ¡orau T E Kaufmann F W. Söhröder zu Fur: S P aud L S E O ner Erfte Gläubigerversammlung s G. November C. H. Thulesius Dr T1X Ußr et am 12. Oktober 1892, Vormittags | Nr. 524. Wn" Fo>e & Co. in G L ft A 7A rdelmann hier. Anmelde- | furt a. O., Tuhmacherstraße 52. Anmeldefrist bi f x Tben. Zugleih wird zur Beschluß- | L892, Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin : 1 Uhr. D « Co. S 5 Okt : t Anzeigefrist bis 1. De- | zum 7. Dezemb E rist bis | fassung über die Wahl eines definitiven Verwalters 14 E g : R ie 50 Muster zu Kleiderstof era M.:Gladbach, den 31. Oktober 1892. frist, offener Arrest mit | e- | zum 7. Dezember 1892. Erste Gläubigerversamml ü D a Ee, Î , | am 14, Januar 1893, Vormittags X10 Uhr Aschersleben, den 2. November 1892 ; en, in einem verschlossenen Königliches Amtsgericht. j zember 1892: Erste Gläubigerversammlung, sowie 30 g mmlung | über die Bestellung* eifies Gläubigerausshusses und M n f8 4er Ra E Zu Sis Durlach. Sekannimaqung. [453457 Königliches Amtsgericht 92. DREES, „Fabriknummern 22427 bis 22447 incl., glich geriht. Abtheilung II. Prüfungstermin am 15, Dezember g 1892, E 1 uhr sr 1892, Vormittags | eintretenden Falls über die in $ 120 Is ny m Nr. 8 des Amtsgerichtsgebäudes, Sapieha- Ne. 11804 Unter Q-S I Sund L. v4 G ; 224 bis 22467 incl, _22471 bis 22480 incl., | Remscheid Nachmittags 52 Uhr, im Sitzungssaale. 1892 V rüfungstermin am 21. Dezember | ordnung bezeichneten Gegenstände auf Samsta Vos t, den 2. N Bela Eger „(wurde zur Firma: „Ländlicher Breslau. 45 T S S ee In das Musterregister is eingetragen : LORLE Barmen, den 2. November 1892. und Anzeigepflicht bis O L E N En 19. November X892, Vormittags dais pi Saite Erediverein Sptelberg, elugeirlgene Ge: | Ir das Mastereegser ft eingetragen: (209191 | "Ne, 2. Wn Fode Æ Co. iv Gera, | (ged, Pa? mit Mer, ne Griff gun E Fraxifat a. den 2 Neven 1 | Folerga mf Biendueg, dea V Romane | er basuiber dos Sioitlisen Mrntagriies : l i r. 420. Ficma S<hles. Spi ; | 50 Muster zu Kleiterstoffen, in ei S fe , uster, eine Griffelfeile zum oniglihes Amtsgericht. Abtheilung 4. 18S ; s s / S E E D eingetragen: In der Generalversammlung vom | Fingerh È ; pitenpapierfabrik ; ,_in einem vershlossenen | Anshrauben auf Tafeln, versiegelt, M ü [45099] g 93, Vormittags 2 Uhr, vor dem Großh. | [45098] Bek 27. August 1892 wurde an Stelle des ausgeschi ingerhut «& Comp. in Breslau, 1 Schachtel a>ete, Fabriknummern 22481 bis 22530 incl. plastishe Erzeugni 2 gelt, Muster für Veber das Vekmögen des Brauers Alb É R E L R - Amtsgerichte Abth. 2, Termi ber L z cekanutmachung. wur i : i i ; L E i - | pl gnisse, GesGäftsnummer 1, S< ige rauer ert Her- | [45167] Bekanntmach / 2, Termin anberaumt. Allen | Ueber das Vermögen des Restanrat denen Vorstandsmitglieds Friedri Höfel ee fle D Mustern von Tambourins mit Stiel zum lächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet | frist 3 Jahre, angemeldet am 18. Oktob A Puß- maun Gloe>, Reini>kendorfer Str. 48, ist heute Veber d D Mang, Personen, welche eine- zur Konkursmafe gehörige | Schmidt zu S n ateurs Paul berg Rathschreiber Wilhelm Höfel von da I De Gebrau für Bouquetbinderei und Carnevalszwe>e, | 1 9- Dftober 1892, Bormittags 212 Uhr. mittags 11 Ühr 30 Min a aaa ais 0 Normittags 112 Uhr, von dem Königlichen Amts- Heff er das Vermögen des Kaufmanns August | Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse Sha fers zit SPRLERBUTT:. ZeNe gu Peti: Wes )re [ wee, f ; : : ; / - abe ; i L „A0 | straße 1, ist beute, am 3. November 1892, Vor Vorstand gewählt. p Ee O Cotillontänzen zu verwenden, offen, Muster | "Vduftec Wm Focke & Co. in Gera, | Remscheid, den 2 Novemb 1892 eriht Berlin 1. das Konkursverfahren eröffnet Bruk zu Sagen, Inhaber der Firma Otto | shuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemei i Vas A E epertibca E 5 ; E ) L , cyetD, ; : n Ht i s Nachfolger daselbft, ist am 1. No- / gegeben, nidts an den Gemein- | mittags 10 Uhr, das Konkursverfabren eröffnet. Durlach, 2. November 1892 S plastishe Erzeugnisse, Fabrik-Nrn. 1 bis 5 40 Muster zu Kleiderstoffen, in einem verschlossenen Königliches Amts E ; Nerwakter : Kaufmann Dieliß, Holzmarktstr. 47 MTERE E s m 1. No- | \huldner zu verabfolgen oder gu leisten, au< die V Konkurs er: Kauf Œnulins @obli N O t 3 Jahre, angemeldet F ' } Packete, Fabriknummern 22531 bis 22570 i gliches Amtsgericht. Abtheilung k. Se r zmarktstr. 47. | vember 1892, Mittags 1 Uhr, der Konkurs eröffnet. | pflicht ; leisten, au< die Ver- onfursverwalter: Kaufmann Ed. Julius Kobligz Großh. Bad. Amtsgericht. E itt e et am 7. Dftober 2 Tip ; E is 22970 incl., E id CEL Erste Gläubigerversammlung am L7. November | Verwalter i B : pflichtung auferlegt, von dem Besize der Sache und | h Biogubenb Le: Se K 0D41B 2, s 10 Uhr 5 Minuten. Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahr Ï erwalter ist der Rechtsanwalt Geilen zu Hagen. | von den Forder: L C E N 7 zier, Brandenburgerstraße 3. Offener Arrest mit Dr. Strauß. Nr P ie Firma Sch 1 E 2 p ¿BTTT) Jahre, angemeldet | Spremberg. 9 1892, Nachmittags 125 Uhr. Offener Arrest | Offener Arrest ist ; ; ¿0e E n Forderungen, für welche fie aus der Sache | Anzeigepflicht bis 15. November 1892. Y A E E Ea Nr. 421. les. Spitenpapierfabrik | 9m 9. Oktober 1892, Vormittags 212 Uhr fas Z : S [45322] (t Anzeiarvili Ö eh ner Arrest is erlassen mit Anzeigefrist bis | abgesonderte Befriedi E E Anzeigepflicht bis, 15. November 1892. Anmelt#&rist S S ; : =2 4 L. In das Musterregister is eingetragen : mit Anzeigepfliht bis 28. Dezember 1892. Frist | zum 22. November 1892. Die Anmeldefrist efriedigung in Anspruch nehmen, dem | bis zum 10. “Januar 1893. Erste Gläubt#zdcr Fürth i. Bayern. Befanutmachung. [45237] s ut & Comp. in Vreslau, 1 Schachtel | , Nr. 527. Nud. G. Lehmann in Gera, | Nr. 81. Firma Wilh. S lite A zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 28. De- | am 22. Dezember 1892 ie Anmeldefrist läuft | Konkursverwalter bis zum 16. November 1892 Anzeige | sammlung am 29. Nove! n Ss E In das Genossenschaftsregister is der durch Statut mit zwei Mustern von Confectständern, offen, Muster 90 Muster zu Kleiderstoffen in einem verschlossenen | berg, ein off « Schwetash zu Sprem- zember 1892. Prüfungstermin 21 «Es A S S CSEMLET 2 ab. Die erste Gläubiger- | zu machen. - * O nmlung am 29, November 1892, Vor- 1 ( i S für plastische Erzeugnisse, Fabrik-N ' T | Patete, Fabrik n 4890 bie ojjene rg, ein offener Umschlag mit 50 Mustern für i : am 21, Januar | versammlung is auf den 24. November 1892, | Maunhei c mittags A0 Uhr. Aligemeiner Prüfungstermin vom 9. d. Mts. errichtete: Scbutzfri zeugnisse, Fabrik-Nrn. 100 und 101, , Fabriknummern 4820 bis 4824, 4826 bis | Winter-Buckskins, Flä .; 18983, Vormittags A Uhr, im G z : : s S , aunheim, den 2. November 1892 s Et ss / : ; ; Schußfrist 3 Jahre, | 4866, 4867, 4868, 487 Noon V9 sfins, Flächenmuster, Fabriknum ed - im Gerichtsgebäude, | Vormittags 112 Uhr, der allgemeine Prüfungs- ichts{creiberei ( E 2 jam 21, Januar 1893, Vormittags 10 Ukr, E Ri Erwerbs- 189, Mittagë R leine a a Schubfrist g Sabee I O S Sia E e e Albte, Angemeldet am Saal Gauen E E ers e E Januar 1898, Vor: E t on ia Po drietihes Ax ati E e E | 2 Nr. 422. : : 99 ; 41 N / s . 92, DBormittags Uhr 30 Minuten. - L mittag r, an hiesiger. Gerichtsstell x Königliches Amtsgericht. Abtheilung. T. als Genossenschaft „Mit unbeschränkter Haft- B L. 422 & Firma E. Laßwitß Nachf. G. 1892, Nachmittags 44 Uhr. Nr. 82, Firma Wilh S iw s N. Verlin, den 3. November 1892 Zimmer N 15 b L €; 7 g pflicht“ unterm Heutigen eingetragen worden Pots L Can mit 16 Muller E n S berg, ein ofener Umshl L h Siren Pes ke, Gerichtsschreiber Köni lich 5 ‘Antéccidt i [45169] Konkursverf Bio bes Vereins il gomelis(batili@e Hilliatie | Ier 418 L L e a B Fürstliches Amtsgericht. Winter-Buctbkins, Mähetpulie, Fatriiünnen des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 74 O R e s G D De E [45124] Anschaffung von Bedürfnissen der Haus- und Qs E Nen. 432, 432a bis g und 433, 433 a bis g, Schub- Abth. für freiw. Gerichtsbarkeit. 3951 3294, Schuß lächenmuster, Fabriknummern - G es e T E : ermögen des Johaun Schäfer, led. | Das Kgl. Amtsgericht Niedenburg hat heute, Nach- I ) 8- - P T 329. , Schußfrist zwei Jahre, an [d [45150] Veräufßerungsverbot Bierbrauers von Naffau, mit unbekann Nf ; h ge tiedenburg hat heute, Nad)- wirthschaft im großen und Abgabe derselbe s N 3 Jahre, angemeldet am 29. Oktober 1892, s. Brager. 8. Oktober 1892, Vormittags 11 Übr 30 Y E [45089] Nachdem die Erö D nurBHer enthalt abwesend, wurde heute, * unbefanntem Auf- | mittags vier Uhr, über das Vermögeu dés verstorbenen Einzelnen an die Mitglieder. n im | Nachmittags 12 Uhr 10 Minuten. Î E Ne 83 ina mittags 11 Uhr 30 Minuten. Ueber das Vermögen des Kaufm ¿ R E rôffnung des Konkursverfahrens | (4s Konkursverf Std e Heute, Nachmittags 57 Uhr, | Müllers Max Eibuer von Neumühle und sein E n Die Bekanntmachungen desfelben étfolaen fi Van Breslau, öniglichos Anse ericht pi ion E Musterregister it unter N O berg, ein L Taitlog ait S E B Fimna Max Wlienthal Jr. Bien Se radnA ‘Nische, bióber ie Bliaimea jevt un erlassen. Courier f O e SERAN Os Eibnuer Io g Konkurs Höchstadt a. A. erscheinenden „Aischthalboten“ : 2 er Nr. 255 zu- | Winter-Bukskins, Flächenmuster, Fabriknu indenstraße 97/98, ist heute, Vormittags 114 Uhr, | bekannten Aufentbalts, beantraat word "i wird | mann in Weikersheim. Anzeigefrist ind A e RERSON e D Ie E E und sind von den 3 Vorstandsmitgliedern zu unter folge Antrages vom 27. Oftober 1892, Vormittags | 3401—3450 Schu At iei , Habriknummern von dem Königlichen Amtsgeri : , [ts, beantraat worden ist, wird E A anzetgesrist und Anmelde- | Jakob Sayle von Niedenburg als provisorische: 1 A A 3 Nh fr Mio T Z - _BOL! gs 50, ahre, L 1 geri<t Berlin 1. das | dem genannten N “| termin: 23. November 1892. Erste ( S 4. N g „„Probi]orîs<en i 2 ; Le Ie auf Die: e von 3 Jahren: P aa u [45321] Brei A E LOL e E in [ 8. E 1892, N “übr O S ebier St S Pee Kaufmann e 5 ae E a eann und allgemeiner N E O R A E euer H ta tonra mitt, 8 i F Ie : etngetragen : Ce E B[r cingetra 84. Fi i J s istorius hier, Stralaue Sts äubiger- f s Vi e Z Dezetns E : i A is 23. Itovember l. Irs. bestimm Johann Schaub, Ca des Aererns, Nr. 256. Firma Carl Lipfert h Eibensto>, A aa ein versiegeltes Couvert, angeblich cit berg; d AA Üms@tlag eit 0 M rente versammlung am E Aovember 9E, e, U E Vila dee U Ptt er Masse hiermit mittags 3 Vie L, Dezember 1892, Nach- | und zur Beschlußfassung über die Wahl ¿ines crwählt Ane ger, SICEVE E haltend 30 gestie Kleid Pte Fabi angebli ent- en Desk Rein 100 e R mit | Winter-Bu>stins, Flächenmuster S h n Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- Hainichen, zin 3 Nobeiber 1892. sagl. Mergentheim, den 2. November 1892 S Ls und Ag Sm Lt. a >te Kleiderbefäge, Fabriknummern 6560, E 2, , 1049, | 3451—3 fri A 4 i is 4. Januar 1893. Frist ¿ a ntoTihes N: 1-0 ridtssMreiberei des Könialiche o E ta li zur Prüfung der angemeldeten Forde- Einsicht der Liste dèr Genosen t in ven Dienst- 6561, 6562, 6563, 6564, 6565, 6570, 6ST L 5 1047, 1048, 1051—1057, 1059—1072, 1210, 1211, | 8. E Pol S angemeldet am E ber AoulnSforberunaen S Königliches Amtsgericht. Gerichtsschreiberei O Amtsgerichts. | rungen Termin auf Mittwoch, den 30. No- famten tes Geridie Seemann gestie f | P Ob O Qs B07 A 02 00. | Greig, ten 2% Dleber 1502 E Peltamn am 3. Februar 189, Mictags E bember 29% Vormitiags V tbe, im Sipung ürth, am 29. : 92. 3981, 8982, 6983, 6592, 6993, 6996, 6597 g „Oen 29. ober 1892. S R A E i iht8gebä edri : 2 i dahier anberaumt. K. B, LandgeriHt: Kammer für Sanbel@sabe E R FUiSericdnise, Nürstliches Amtsgericht. Abth. 11. Königliches Amtsgericht. Hof, Flitgel, Es U a L) Konkursverfahren, Riedenburg, den 31. Oktober 1892. ass E Vorsitzende: i E E angemeldet am 5. Oktober 1892, Schroeder. Strassburg î. Els [45310] Berlin, den 3. November 1892. Freund t Patnan E 2 ctn E das (Has A Elektrote<nikers a is Can Amidgerichts. . D. roßbach, K. Ober-Landesgerichts- rmittags 17 Uyr. : S evt es : During, Gerichts\chreib 8 @ E N N 2 ' anuel hier, Zeughausgasse Nr. 2, wird R eiß, K. Secretär. S gerihts-Rath. | Eibensto>, am 29. Oktober 1892. E Mule iee (t ahigel [45052] | In das Men 1 E des Königlichen dis eidbis L ‘Abibeilung 73. C E zu C O E E E ¿fnet O O [45146] Konkursverfahr p rngetlragen : j AUTITN ; S SSRT : ou , Í 9 UTS ren erössnet. Ver Ge; o ahren. gen Nr. 147. Firma Elsässishe Tabakmanufaktur 1134 Arrest mit Anzeigepflicht bis 31. Dezember 1892. Holzah hier wird zum Ta “Pia c L s S E Bau bauns [45134] Anmeldefrist bis 20. Dezember 1892. Erste Gläubi 9 frif ane, i i in Fi as ist bis 20. er 1892. Erste Gläubiger- | Anmeldefrist, offener Arrest mit Anzeigepflicht Dessau in Weida, in Firma „Gerbstoff- uud j " | Farbstoff - Dampfmühlenwerk Gustav Dessau

Königlich Sächsisches Amtsgericht D I ada é: Nr. 621. Firma „Hoh & Hunzi 4 i N ; zinger“ zu | in Strafiburg, verschlossen, zwei Mus i 7 sen, z Muster einer Ueber das Vermögen des Kaufmanns und | versammlung am 26. November 1892, Vor- | 15. Dezember 1892. Erste Gläubigerversammlun L, Dezember 1892!, Vormittags 10 Uhr. in Dorf Weida am Bahnhof Riesa“‘, ist am

45238] Krakow. Im hiesigen Genossenschaftsregi i Kauß\<. s U i gister ist S Köln, 1 vershlossener Umschl t ; H z zur Firma „Vorschußverein zu Krakow, E. G L ienns A ag, enthaltend 4 Zeich- | Ausstattung für Cigarrenkisthen und* Brand a J e m. u. H.“ Col. 4 eingetragen: ? R E as S [45312] Geier : itr E E Dr.Barden- | denselben, fowie für Tabacksfabrikate, Nrn. Pi 4 Fabrikauten Georg August Heinrich Scheurich | mittags 10 Uhr. Prüfungstermin am 14. Januar Zufolge Beschlusses der Generalverfammlung vom | Fr. 61. usterregister ist eingetragen : 20, 21 und 22, Schußfrist 3 Ja rifnummern 19, | und 146, Flächenmuster, Schußfrist drei Jahre, an- L L Friedrichstraße 207, in Firina Linde & | 1893, Vormittags 10 Uhr, an hiesiger Ge- | Al Aer Delifliglerial 2. November 1892, ittags 3 8 S O e uet egt E M S Nr. 61. Oertel «@ Co. in Falkenstein, 21. Oktober (10 Togo 9b L Minde Po E r D, 8s Uhr } Senci@ bie, Friedrihslraße 65 und Stall. | riGtostelle P e ierten At d eee Manolte: Rede Statuts: Alle Bekanntmachungen des Vereins und | 95 vortbtebeter Mute und 52 mit zusammen | Köln, den 31. ® G9 ai Es traßburg, den 2. November 1892. : reiberstraße 18, ist heute, Nachmittags 13 Uhr Saynau, den 1. November 1892 daiserlidhes 5 Tir Hor tn Nt n. erwalker: Ile die denselben vervfliht 19 | 95 verschiedenen Mustern für englis i E L. Oktober 1892. : x L Ra Sat: G ATAt von dem Königlichen Amtsgerichte Berlin - : s : mber 1092. Kaiserliches Amtsgericht zu Mülhausen i. Elf. anwalt Fischer in Riesa. Dffener Arrest mit An- dessen Firma, E A Ce u E Flächenmuster, E C4 Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7. e Gan Her, Konkursverfahren iris P eriaalter L Manfnidan Gerichtsschreiber Ma Königlichen Amtsgerichts SMeuffgen. | zeigefrist A 26. November 1892, Anmeldefrist ftandömitgliedern unterzeihnet. Die Veröffentlichung | 2423 2122 2169, 2199 2998, 2010 2029, 9109, | WöIm. C __ | Stuttgart. [45059] Schieferde>er, Alte Schönhauserstraße 5. Erste O E ———— O e oos Qa erfolgt durh die Rosto>b'er und Krakow'er Zeitung. N 9193, 5169, 5199, 5205, 5219, 5229, 5239, | In das Musterregister ist ci [45053] | In das Musterregister sind eingetragen: Gläubigerversammlufig am 2, Dezember 1892, | [45333] Konkursverfahren. [45116] ps T8 k «_Dezember 1892, Vor- Krakow, den 1. November 1892. s 9291, 9299, 9263, 9289, 5297, 5299, 5301, | Nr. 622 Saa L, L E D A Nr. 1241. Friedrich Ofwald, Werkmeister Mittags 1D Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- | Nr. 60 995 Ueber das Vermögen der aufgelösten | . Das Kgl. Amtsgeriht München L, Abth. A A R E E Prüfung der an- Großh. Meelb. Amtsgericht. 2 L S 5888, 533%, 5357, 5361, 5367, 1 verf@loffen Unn lag: E L Gege 6 L von Kunststeinplatten, e T Se L offenen Handelsgesellschaft Ahorn & Riel da: | C.-S., hat über das Vermögen des Schneider. Vormittags 10 Uhr am 22. Dezember 1892, ria 412%, 429, 5435, 2, 9399, 9999, 9411, 5421, | einen Anstid ir Bi fi t3S f<âsts-Nrn. 1—48 in Zeichnungen, in verfiegelte 4 i 9 (. DAanUar . Prü- | hier, sowie das Privatvermögen d wes meisters G. Esten i rw i Z 20 ° O TonbacH. Bekanntmachung. (85280) [28% Ba pt D 20 DEST DISY Dol | Bene e Guan, Fab, 1 | L 8 Jol, Mgemelet am Bere Stur Poren gm “E Febenge 1888, Witings | Yesicdasies Inlius Nora uts Karl Emanuel esen, tg am 2°, d M ndmilis 4 he | Gasbtesänbes d n i +38 Antignits L SUA mmlung vom 28. Juli 1892 | 5495" 5501 5503. 5505 55 1 9491, 9459, 9291, | Schußfrist 3 Jahre ‘lde 99 / ahre, angemeldet am 29. Septbr. 1892 , i ' _IFTLEDTI)- oru in Maunheim, wird heute, Nachmittags | den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: N 85 E R Os E hat die Spar- und Hilfskasse zu Grofß:-Stei 9499, 9901, 5503, 5905, 5509, 5511, 5513, 55185 2, „Fahre, angemeldet am 22. Oktober | Vorm. 103 Uh . straße 13, Hof, Flügel B. parterre, Saal 32 : 8 s A nag D sverwalter: Rechts- Gerlach. : Í se .Stein- | 217 5597 O E S2 , 9919, 9919, | 1892, Nachmittags 4 Uhr. 10 Uhr i | 19, VOT, Qtliger B, , Saal 32. 34 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: anwalt K. Advocat Karl E>kert hier. F afé Et BUUTGE o ea Cic uu- E 5553. E A O L ee O Köln, den 31 Oktober 1892. Mae ergl S E Bauer & Ciéíe in E E e its screib e E A C. Winter hier. Offener Arrest mit | Wittelébach.)“ Offener Arrest En Ancigescist N [45112] Konkursverfahren , - reo S A E DAT E E D, C , D 1 nf t A ancrt ç : = , ) n1tede tf i i S1 wm 0 . s x 9 T o t î C o $54 Cf; y A 2 T w "gts ; . h losen, Dadfelde datirt vom "28. Sul 1902 | 2234, B A8 Se C E ee Cn Preciosa-Bierlüeit in 10 Graben des Rang A E ag ra E E E Dee I rberrngen Lis un 20, November 1092 einslid- | Oowats Eil Thomas ie Soblanb L Spree: egenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines 23, 9629, 9691, 5643, Schußfrist 5 Jahre, an- | sn R Fabrik.Nrn. 700—709, und Muster einer engen N e tag, 29. November 1892 Vormitta 8 lich bestimmt. Wahltermin UE Beschlußfassung | mil Thomas in Sohland a. Spree, S A e E a s der e am 30. September 1892, Nachmittags A nus Musierregister ifi eingetragen [45054] halbfetten Fe in 9 Graden, Fabrik-Nrn. R. bas Vermbgen der Banbelsgeferisbaft L und allgemeiner Prüfungêtermin Dienstag, A die Wahl eines anderen Mena L Gorteibeiaren E : Beate er V __ ausgehenden öffentlichen Bekannt- j ; Nr. 623 6 i: 0—718, in Abdrü>en, in versiegeltem Pc S 3 b | + Dezember 2, i ines Gläubi s\usses D ; S i E : Derr LLeMIS- machungen erfolgen unter der Firma der Senden Falkenfteiu, am 1. November 1892. E ie Ae On Carl Kocuemann zu Flächenerzeugnisse, Schußfrist L La E A Paul Grünwald «& C°_, Wallstraße 23 (zweites | Zimmer Nr. 7. Vormittags 9 Uhx, [E 8 190 un 5 E E de anwalt Schulze in Neufalza. Anmeldefrist bis zuin schaft, gezeihnet von zwei Vorstandsmitgliedern ; sie Königliches Amtsgericht. 2 Must ;renfeld, 1 versiegeltes Paket, enthaltend | am 30. Septbr. 1892, Nachm. 42 Uhr Geschäft Landsbergerstraße 57), ist heute, Vor- | Heidelberg, 3. November 1892 F-agen auf Freitag, 25 e ng j Be ten 6. Dezember 1892. Wahltermin L. Dezember nebt A Ca S Beobachter“ auf- Dr. Kreßs<mar. e So S C ee Se Chr. H. Looser, Juhaber eiuer E: a M u rieen Amts- Der Gerichtsshreiber Gr. Amtsgerichts : Wormittags 9: Uhr, Zimmer N E E S A Prüfungstermin unehmen. Die Willenserklärungen und Zeichnun 7 c Se : U, 120, 1200, , 1973, | lithographischen Anstalt und Dr : geri erlin 1. onfursverfahren cr- ea : h O 3 , mer Nr. 43/11, an ¿ i: r 3 , Vormittags 10 Uhr, für die Genossenfchaft müssen durch ae Bor ands, | T A ER [453167 | 1289, 1290, 1291, Shußfrist 3 Jahre, angemeldet | Stuttgart, Muster in Etifette zu Cie L öffnet. Verwalter : Kaufmann Goedel, Sebastian- E a ie 5. mt. Allgemeinen Prüfungstermin auf Montag, | Offener Arrest mik Anzeigepflicht bis zum 30. No mitglieder erfolgen, wenn sie Dritt / b n das Musterregister ist eingetragen am 29. Dfliober 1892, Nachmittags 4 Uhr | verpa>ung, System C t&C 4 Ge hatg: straße 76. Erste Gläubigerversammlung am | [45143] Konku G Hästozimme tr. 4 O S E S O verbindet Ba ritten gegenüber | Nr. 175. Fi M A 5 Mi A E x O S >ammert & Cie., Geschäfts- t O onkursverfahren. Seshäftszimmer Nr. 43/11. bestimmt. D E N E N in hee Mai s ollen. Die Slbnuna Lee 19 0 Ane E L Fräuxen- an 2 S Ec 1400 Ne, E ea E niedergelegt, für Slädhens Offener Arrest 5 Hit, Aeteutt it is et Hu Ueber das Vermögen l Sbrers und Haus- München, den 29. kiober 1899, S E S rgiowalts, 1chieh er Weise, da ei g- T, losen, STTG e den 31. Df 10A. eugnisse, S is O i is 30. Ve- q B S n | 49. Dobel 2. E November 1899. s irma bér Genossenschaft ibe inte M N und war 2 für Chenille-Portièren Le C en, Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7. 58 Oftober 1899 Nom 3? Ube angemeldet am eros 1892. gu zur Anmeldung der Gau I a e 1 Roeabar Der Königl. Gerichtsschreiber: (L. S.) Störx lein. H „Leidler. ettugen. r. 208, 209, 210, 214, 216, 218, 219, 225, 226 : . E Nr. 1244. Alfred Mattei, Gi , rsforderungen bis 30. Dezember 1892. Prü- | 1892, N Hs 19L d a2 E Veröffentlicht: Prit sche, Gerichtsschreiber. d i 26 , 229, 226, | Liegmitz. - , Mattei , Gipsformer in ; 0 h 92, Nachmittags 125 Uhr, das Konkursverfahren i | O den 28. Oktober 1892. 141, Sbubtcist 2 Sabre A 434, 436 bis 439, In das hiesige Musterregister it eingetr [45311] | Stuttgart, Muster je einer Büste des Königs E am A8 Januar 1899, Vornmiit- | eröffnet. Konkursverwalter is der Ea [S B a Ran E S bh. Hess. Amtsgericht Offenbach. 1892, 4 Uhr N E det am 17. Oktober | Nr. 154. Die Firma Cn i Wilhelm 11. von Württemberg und der Königin 8 hr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrich- | C. Langenheim in Kiel, Muhliusstraße 23. Offener | 9 Not A E K. Amtsgerichts hier vom | [45135] MRastenb Nr. 176. Di eibe i Ein mit drei Siegelabd in & Co. zu Liegnitz, | Charlotte, Beschäfts-Nrn. 3 u. 4, offen, in photo- straße 13, Hof, Flügel C., part, Saal 36, Arrest mit Anzeigefrist bis 23. November 1892. An- | Ñ November 1892, Vormittags 9 Uhr, ist über das | Ueber das Vermögen des Kanfmanns Franz Fn e Cr RnOnna: i [45240] fdlofen. hit P R, l Da, ere 2 Co, Uleaiis E L auen Beer graphilcher tung niedergelegt, für plastische Berlin, d ere Grcibtsscreib meen bis 29. Dezember 1892. Termin zur S e era Ge A WOINC er Deuerling zu Waltershausen (S. Gotha) hat 1 4/ Lregtuter 1 zU T: «X - 2 , L N p ' r 4 mtie-2Lt - E D M s A s en r 1 grauem zeugnt e, ri e Z s 9 S L D reiber î 1 e. j d j , n u ( vohn af j; das onftur8s- 8 C 1 g E If s C0 Ie A rande Me zu Röftenburá, O E Dessen L pr E p für Pie i Ten E L N welcher | 7. Oktober A nta a be gemeldet am des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 74. T ReilaE, Ix ne A S A M o Schnell in Net 2. eri L 4 gene Genoffenschaft mit unbeschrä f- ‘4 7 E En s , Schußfrist | St-F> FIT3Honor b „HPeuster gewirkter en 31. Oktober 1892. * V O E L EU, : Ee E m2 - _All- | stadt a. H. a onfursverwalter ernannt, der of 4 : LEA! ittags 10 Uh „das Konk ter Haftpflicht, eingetragen, daß an Ste E PHG angemeldet am 24. Oktober 1892, 210 übr Si Men euge Fabrik-Nr. 1172a bis K. W. Amtsgericht Stuttgart Stadt. [45166] Konkursverfahren. Seins LAL be, den 12, Januar 1893, | Arrest erlassen, die Anzeigefrist auf 26. Poren Ne aae S obann O S an Kassirers Dorndorf der Kaufmann Can- ris S tali Cd 5 : Gei Sab E S AMeNuanisie. Schußfrist Landgerichts-Rath Pfizer. Ueber das Vermögen des Brauereibefizers und | Kiel, den 1. November 1892. 1892 und die Anmeldefrist auf 30. November 1892, | Arrest (nah $ 108 der K.-O.) mit Anzeigefrist Rae rian von bier zum Kassirer des Vereins für die | Frankenberg, am 2%. Oktober 1392. e E a Bierhändlers Hugo Tschoepe in Daffel ist am | Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11L. | der Prüfungstermin auf A9, Dezember 1892, | zember 1892. Erstc Anmeldefrist bis zum 8. De- E 1892 bis dahin 1893 gewählt Frankenberg, h ies 1892. Lieauit, ben L. November 1899 Weiden. [45056] affa R A Vormittags 11 Uhr, Konkurs Veröffentlicht: Sufkst orf, Gerichtsschreiber L A 19. Dezember 4892, | ¿ember 1892. Erste Gläubigerversammlung L De . c TETES , R S P p , G2 E s S ONNEeLT. w 5 s q 1 . 1 V . eide . t K. N mtEgeri S, / E Un . Le A O yar 1892. 1 T Königliches Amtsgericht. A Musterregister Bd. T. ist eingetragen | Lindenberg in Eines eret i Lied [45144] Konkursverfahren ae hier Zimmer Ne 1 s S pee “Drüfunattecnt on 15 Siebe öniglihes Amtsgericht. Fürth i. Bayern. 55] | Meissenm. E Z a. Unter No. curr. 35: rist und Anmeldefrist bis zum 12. Dezember 1892. Vermö 8 is ; . Amtsgerichtsschreiberei Neustadt a. Haardt, | 1892, PAEV A L . D * E NRSLEION In das Musterregifter ist eingetragen: N, In das Musterregister des unterzet [45058] | Firma Gebrüder Bauscher, Vorzellan- Grste Gläubigerversammlung: Freitag, deu ichr, Albert Wolbmaine e Neuen Wat den 2. November 1892. Schloß I cbeea (S. Gotba) E ian, Lum diesseitigen G ï lbaftg ires ar nes Julius Enghardt in P etragen: r des unterzeihneten Gerichts Rae in Weiden, verschloffenes ouvert A ltiemene D Erna Bos RE See 170 in. Kiel, N haute e No! S err, K. Secretär. veinber L899. . > anm 2. Nos A “Le V lgen eno! en a t3- Urt, us er eines Gemüse- Und N ) U tr. 74. irma: S e s uitern ür Þ a i e Erzeu ni e, Ce H 2 E ermin on ag, en Ï a: vember 1892, Na mitt 8 1 L , z . i i C. G. i werd A i e G ver R dei Bi ne Erzeugnisse, Schugfrist Mette g S für ihr R E Ea A i P Zie! n 5 D1S, 61, piS, B90 Bas, nue E T age B Uhr. P a eebffnet N N e S N L e Gerichtsschreiber baa ae Amtsgerichts. schaft mit unbeschränkter Haftpflicht uo en- Jahr, “Geschäftsnummer 600, angemeldet am | Fer Tr ococo-Oefen (Fabriknummer 76) die | bis mit 574, 576, 628 649 , 561, 566, 569, 571 A x E aufmann W. C. Langènheim in Kiel, Muhlius- eber das Vermögen des Vauergutsbesitzers, f ; : etr. | 1. Oktober 1892, Na 5 Nerlä > Furrts ft : 2 ie | bis mit 574, 576, 628, 649, 660 5 A A E __ Heinemann, 2 : De de E T eta liA ait : e S E enen S ltert L ar Fürth E Oma I: W- Spear Söhne in meldet L, Suda Aa Miri Ubr. fd Oftober 1892 Nab E A Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. L an O ArnldeFift Gie SOC I elamiber O Hermann Berndt in Mißlareuth wird E das Vermögen der offenen Handelsgesell wurde Juli Ludwig, Land on T farrer D rth, Muster einer Bonbonnière in Gestalt einer Nr. 121. Dieselbe Firma, cin versiegeltes . er 1892, Na mittags 33 Uhr. [45109] i 1899. Termin zur Wahl eines anderen Verwalters": | 2Ule, am 2. ovember 1892, Nachmittags 36 Uhr, | {<aft Thürin S utfabri : delêgesell- i s Di x E \ - | Puppe, vershlossen, Muster für plastische ( i Paket mit aht Mustern für Oef D ofe b. Bei No. curr. 22: E den 24. November 18 ; das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs fer: S: ) ger Sutfabrifk, Miller & Grügtner heim als Director gewählt. 19 Do H Sa ist 3 Jabr [ür plastische Erzeugnisse, | T; Mustern für Defer- und Bekrönungen, | Firma j Königl. Württ. Amtsgeri i - November 1892, Mittags 12 Uhr. 2 R onfurêverwalter: | hier ist dur< das unterzeihnete Fürstliche Amts- Sinsheim, d en 20 Oktober 1892. v, or 10 Offober 189%, Soria ns t 1 P Green ise, Scuttfriff Lu 4 139, viAunfattie i Weiden, L (i M e LLN Nachlaß des erho au ayser, LSLA Minas S O den 12. Jauuar eri rist E E S In i e den L ember 3899, Mittazs (Unters) ir S R Ss 2 : A am 19. Dttober 1892, Nachmittags 15 Uhr. E e Porte A ausgeführt auf E E u RontuEE An e: den 1. November 1892. E Erie Glä Bes 13. Dezember 1892 Sauter E Le Bante Ln, S 2: g L Kammeér für Handelssachen. eu, am 29. Oktober 1892. Schubfelt ug G L s er, die Verlängerung der und der ofene Arrest erlassen worden. Zum Verw e Königliches Amtsgericht. Abtheilun IIT. Su N l s rste Gläubigerversammlung am | Offener Arrest mit Anzeigefrist und Frist zur 00 er Borsißende: Königliches Amtsgericht 2 eitere 3 Jahre angemeldet. ¿Ra B alter Veröffentlicht: Sufkst orf, Gerichtsschreiber . November 1892, Nachmittags 3 Uhr. | meld N „Frist _z 20 : Weiden, den 31. Oktober 1892. wurde Gerichtsnotar Kraß und als aal, Stellver- A : ? Allgemeiner Prüfungstermin am 22. Dezember meldung von Konkursforderungen bis 5. Dezember treter Gerichtsnotar-Assistent Klein, beide in Eß- | [45331] Konkursverfahren 1892, A ENE B Uhr : ker vous 30. No- 5 önigliches Amtsgericht l 892, Vormittags 9# Uhr. All- Königliches Amtsgericht zu Plauen. gemeiner Prüfungstermin am 19. Der ember L800:

V 4 «I. ro ach, K. O ver-Lande8geri<ts-Nath as LI L ; p é Königlich X ayerisches Landgericht. i i fri N T8 D b ( / ) B H L bestellt. E und Anmeldefrist S 108 Ueber den Nachlaß des am 14. pril i 9 Í e i ene l e i ist he te, Bekannt gemacht durch : Lé, G.-S. Stadtilm, den L Y ovember 1892.

Großh. Oldenb. Amtsgericht Wildes In das hiesige Genossenschaftsregister ist amen, M.=-GI. U j è : ¿f Molkerei Gere sert Mete Sra | Gera, Rems 4 [4315] | Sn bas Musterregister des Königlichen ‘Amts: R A L G E A O. 1. Dezember 1892. Konkursforderungen siud u. S. eingetragen, daß das crste Vorstandsmitglied fi Fi M usterregister für unferen Stadtbezirk | gerihts ist eingetra Jen : s Königlichen Amts- bis 3. Dezember 1892 anzumelden. Wahl- und all- | am 2. November 1892, Vormittags 10 U irstli ; Mle Dc Lüschen zu Obe verstorben und e 610 Wia S x I. eingetragen worden: | Nr. 732. Fabrikant Friedri< Bühri gemeiner Prüfungstermin: Montag, 12. Dezem- | Konkursverfahren eröffnet. Soaduräverwaliee N [45092] Konkursverfahren D RNLC e, Am lSa G: Waumann Ui Cine u Weictha ie 1 der | 50 Muster zu Kleiderstoffen, e ais ved E Le ZEeberei in M.-Gladbach, "P padet Konkurse. L E Mons YL E Franz Hönig dahier. Anmeldefrist bis | Ueber das Vermögen des Goldarbeiters Bruno | Vorstehender B e A Gemäßheit des eneralversammlung vom 23. Btiober 1899 wievecs | Pacete, Fabriknummern 22177 bis 22226 incl. | brikate persieaet ZIae Lud baumwollene Fa- | [4514] Koukursverfahxen Amtsgerichtsschreiber Jüngling. O E i S La: | Ne 20) i heute, Vormittags E e S TIO Dftober 98 ey ges Mlt R angemeldet | 76 bis eins<[. 125, SUUGRE 2 Sab ummen Ueber das Zie Éa des Hufners und Ziegelei- 45249 E vember cr., Vormittags e Sai Prifanaae Sitten E E Bec altee, M ovem zer 10e ; ats e TAA Wm’ S “A age i 2E dzs s Dee 1892, Mittags 12 Uhr. , angemeldet besihers Petsr Fetersen Neumann zu Liad. [ E das Vermögen der offenen Handels: Q Y F OURet ia den 19. Januar 18983, Kaufmann Carl Brandt hier. Offener Arrest mit Gerichtöscreiber : Fürstlichen Amtsgerichts E Rate 6 R „Kleiderstoffen, in einem verschlossenen | nische e 4 enberg «& Cie Mecha- | ber 1892, Vorinitia us 11 Bis E | esellschaft Karl Stiebel « Jangon zu Frank- | pflicht bis, Jui 20 oven ues Dae MA 2 ege 1g E leune Me é E Lo Ta E Y Muster-Regite bi e B 5 e mnd f E, Bette, M | 1e f Mere Mandel f Sf P Edel 2 n MesPaemae Wf | * Anita! Auntigaid! >i Lg-Scwatbach, | vember T9, Vormitags 9 uhe, Pisnoe | it: tos Komn ten Bn . am 5. Oktober 1892, Vormittags 212 U et | siegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 8213 bis n in Apenrade. Anmeldefrist für Konkursforde- Rechtsanwalt Dr. W S0 Fcier Aoaree Ld ia D E R termin am 18. Jannar 1893, Vormittags | Louis W E Sous E (Die ausländis<en Muster werden Nr. 521. Wm gs hr. cinshl. 8222, 8245, 8246, 128, 1 is | rungen bis zum 10. Dezember 1892. Offener Arrest alt Dr, Wurzmann dahier it zum Fon- | [L106] Konkursverfah NE Ee n D Nr. 8 des Amtsgerichts | Nachmittags 3 Uhr, das Konkursverfahren eröffne Ne ter D2L m Fo>ke «& Co. in Gera, |3 , , 128, 129, Schußfrist | mit An ist bis er Arre kursverwalter ernannt. Offener Arrest mit Anzei N batte ä * Savichavlab, Nr. c4 R | Naa E Ute, das L öffnet Leipzig veröffentlicht.) Me 50 Muster zu Kleiderstoffen, in einem vershl - {3 Jahre, angemeldet am 12. Oktober 1892 d - Anzeigefrist bis zum 10. Dezeinber 1892. Erste frift bi : T Arrell mil Anzetge r. 54413. Ueber das Vermögen der Firma | gebäudes, Sapiehaplaß Nr. 9. 85 r, das Konkursverfahren eröffnet f j | : tags 11 Ubr. , Vor- | Gläubigerversammlung am S ist bis 21. November 1892 und Frist zur Anmel- | Kohler & Cie in M i 1 Beh Urt péew alter: NEUSAnIoane (. LRE Asche 4 a>ete, Fabriknummern 22277 rs{lossenen | mittags : ; ounabend, den d ; c Maunheim (Inhaber Wil-| Posen, den 2. November 1892. - i fri i cene eer (0201 | eien B T Auber, anem | baute E 1 B adringe Me; | Mamehe Brifangttegin am TT Dezember tg dee Songarungen io 1 Spenden 199%, Sre eim Sue ie) M hel, Bornaiogs 9 Wbt, | pcgtoriter des Rtfahen Uuicgeitte. | D ref i Anger L Boni L (ey2 Nr. 34. Firma H. C, Bestehorn in Asher L M Gs Joe S Sa mit 50 Mustern für lew allene Gu Padet | 1892, Vormittags A0 Uhr. ember Vormittags 104 Uhr. Allgemeiner Prüfungs: | Konkursverwalter ist ernannt NRedtdaalt “Da relez bes Momlalihen Amtsgerichts. ) Cléublgemerlanmimg r D." Dezember THEG: ee perstegeltes Gouver, angebli enthaltend | 80 Muster zu Kleiders E O N Ferd, | Negt Flächenmuster Fábrifnungen 10 R S ERDE M H, Meier, 1802. teeuia F. Dezember L808, Vormittags | Foryan hier E Uns Me D T Mole Rees Sei AUOS, Bor iAE O Ee (Nun | -Reclame-Papier, if- c ; Dane 2 Ge senen } eins<L 175, S R Lan A ; i ye, : . Dezember ei dem icht Ö i S am be pier, Fabrik- | Pakete, Fabriknummern 22327 bis 22376 incl., | 26, Oftober 18502, Rormitads 17 neo mee am | Gerichtsshreiber des Kgl. Amtsgerichts. Abth. 11 Fe "Gerichtsschreiber Ks i L Aautdoe io V die Mafse al dFonkursgl tenen welden gygin Goderoti in Po D Hfuttpstraße Nr. 12 Der Geri beds d tal Sü) Ami eri / )e 11, ôönigl. Amtsgerichts. T1V. ie Masse als Konkursgläubiger Ansprüche machen | (Geschäftslocal : Alter ft Nr. 8), is heute, T E wollen, iermit aufgefordert, ihre Ansprüche mit dem ! Nachmitta : o L Bren Sand B , 2 gs 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet