1892 / 268 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

-

E Sa in Südamerika hervo.

| Verkehrs-Anstalten. - or Ftalienern, Franzosen a Beurtheilung der Dichtigkeit des Verkehrs und der finanziellen Ergebnisse im Personen- und Güterverkehr der wichtigeren deuts deGähnen “kme und ert :

und der Eisenbahnen benachbarter Staaten i ird i iv für Ei u : “Sn let f Î statistische Uebersicht mitgeth na G aaten im Jahre 1890 (1890/91) wird in dem „Archiv für Eisenbahnwesen“ Heft 6 Berlin; Verlag von Julius Springer, die folgende - : A D T t t E B il a g E

: L E N C G di M4 1 ifi: 06 di 06S i ! S4 E I G7 S 4/5 SAS! H D! d In H G 265 zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staals-Anzeiger. | l

Tonnenkm.

, | Durch- : : z Eil- u. i ns L Einnahmen h : ¿ Bahnen S ‘magene shnitt- Gere o O Gie (Sen) Eine | ne e [_aus Güterverkehr Betriebs-Ueberschuß „V 268, Berlin, Freitag, den 11. November 92. : asm. si 28 K il

: H nahmen Anlage- achsfm. pflichtiges 8 für J : A der eseßung | sonenkm. Dienst- und a Perfonen- Gesammt in Proc. Unterfuhungs-Sachen. 6. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh.

bezw. fapital [Uf ega urs der) 7 auf eigener Personen- ; A Bahn ersonen- | bewegten der fauf 1 km f ß Baugut und | HTronen- | beförde- einnahme 1. s l auf 1 km 3 l j Bahn u. Geväd-| LeT0rde des ver- ; t . dergl. 0 7. Erwerbs- und Wirthschafts-Genossenschaften. Bahngruppen auf 1 km L 9 Piat B auf 1 km Shiero | E auf 1 der auf 1 kmauf 1 tkmjauf 1 kmlauf 1 km Teneen i E A ua ae lietiits: 2 VeiliHévüng. S cfffentli ¿V nze ger. D ung 2. von Rechtsanwälten. auf 1 k N ntagés i: ä : di ; . Bank-Ausweise. Per- auf 1 km s M fonentm. kapitals x Se Berpachhngen, Bex ngungen 2e : 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

M. Achskm. | Personen 0/0 Personen | sonenkm. | Achékm. tkm M 4 H À Ï Kerloosung 2c. von Werthpapieren. | L L 38) Einwohnersohn Johann Rudolf Harmel, zu- | Ramm, zuleßt in Werdum, Kreis Obornik, am zuleßt in Obornik, am 24. Febrüä 1870 daselbst

reußishe Staatsbahnen . | 257450| 660731 4,74 25,20 64| 3117 ; \ S i in Ci i j

Badi , , 611 290163 655 962 9 483 2,96 S lekt in Rogasen, am 20. Januar 1871 in Ciesla, 98. Juni 1871 daselbst geboren, geboren,

Badi - . E 25 G 830) 4,30) 23,38 5 300 334] 213 964 395 68) 11016 3,46 O0 h) Untersuchungs achen. eet e Oben geboren Ì 79 Albert Rudolf Hanke, zulegt in Nekla- | 118) Tagelöhnersohn Raimund Stefansfi, zuleßt o . / 23,44 441 185 758] 175 479) 356 125 6 864 3,501 : 439 [42512] Nachstehende Wehrpflichtige : 39) Zimmermannsfohn Eduard Robert Siewert, | Hauland, Kreis Schroda, am 6. Oktober 1868 in | in Obornik, am 30. August 1870 in Obornik ge-

Oldenburgische 117994] 36124 4,71 22,72 45 172 g | i

z # h ' ' 244 96 613 163 615 5 422 3,03 isla onstantkin Londyszkowsfi, zuleßt | zuleßt in Kirchen-Dombrowka, Kreis Obornik, am Louisenwalde geboren, boren,

E L Gtbrin i Reichs: 287 533 80 794 4,34 22,94 66] 348 671| 249936 516 901 11 381 3,19 a8 E e A am 30. ober 1567 f ï. uni 1871 daselbst geboren, j 80) Anton Johann Frommholz, zuleßt in Nekla- | 119) Tagelöhnersohn Peter .Smól, zuleßt in Labn (einschließl Wil- ' JFmielno, Kreis Witkowo, geboren, 40) Dienstmagdsohn Gustav Jkert, zuletzt in er at Kreis Schroda, am 19. Dezember 1868 in | Nietschaina, Kreis Obornik, am 21. Juni 1879 zu belm-Luxemburger 'Eisen- 2 9) Lorenz Doluy, zuleßt in Pienshkowo, Kreis | Tarnowo, Kreis Obornik, am 23. Januar 1871 in | Fürstenau geboren, : / Ossowo-Alt, Kreis Dbornik, geboren, i bah 379 848] 58 074 414 9273 S&roda, am 14. Juli 1867 in Sobesiernie, Kreis | Gosciejewo, Kreis Obornik, geboren, 81) Petrus Szymansfi, zuleßt in Koc. Gorfa, | _ 120) Arbeiter Michael Fabiansfi, zuleßt in 7 / / 511 234635] 305 083 706 321 7734 3,13 25 943 15 164 381 Witkowo, geboren, 41) Wirthssohn Laurentius Wikaryusz, zuleßt | Kreis Schroda, am 4. Juni 1868 in Jägerswalde | Obiezierze, Kreis Obornik, am 26. August 1870 in

. : : d 2 ; t , s is O f, b , ner Verwaltung) . . .| 182 009 34 9591 4,84 25,79 44| 169 4 111 692 247 021 5 759 3,27 11 481 8 047 3) Kaufmann Arthur Adolph Ferdinand Meyer, | in Lippe-Colonie, Kreis Obornik, am 3. August 1871 | geboren Pacholewo, Kreis Obornik, geboren

8 Alle de i: uleßt in Lodz in Rußland, am 27. Februar 1864 | in Gosciejewo, Kreis Obornik, geboren, 82) Boleslaus Zdzislaw Bogdanski, zuleßt in 121) Tagelöhnersohn Josef Nowak, zuleßt in 9 K K. F eeelwische Sie! 2999921 60357 4,59 24,07 276 762] 246 103 541 725 8 794 3,081 21420 12 492 ps f i hows, reis Ld, geboren, h 49) Einliegersohn Stanislaus Nowiki, zuleßt | Dkonie, Kreis Rawitsch, am 14. Januar 1869 da- ger Kreis Obornik, am 24. Februar 1870 da- a

L ' , zuleßt in Grudna, Kreis Obornik, am 1. April 1871 da- | selbst geboren, : : [bst geboren, E , A ele j & T e Sitalotala * 52 2 N a H 23,65 511 166 690] 136 t 3225744 5296 3,01 14 688 9 8 130 9 E GGL A IOEES ernerment selbst geboren, : 83) Hermann Oskar hrt, zuleßt in Görchene |* 122) Engen Josef Blinkiewicz, zuleßt in 11 | Ungarn || Alle öfterreiis<-ungaris Bas [4,2 28,79) 65) 145 899] 163 059 334 240}j 4 090] 2,70 13 792 8 525 S Wolhynien in Rußland, am 30. Juni 1868 in | 43) Eigenthümersohn Josef Ostrowski, zuleßt in | Kreis awits<, am 20. September 1869 daselbst Gorzuchowo, Kreis Obornik, am 3. Januar 1870 in Bahnen 959 3991 35 344 4.03 9 / Groschke, Gouvernement Shitomir in Rußland, ge- Uscifowo Hauland, Kreis Obornik, am 26. November geboren, : : : Parkowo, Kreis Obornik, geboren, | 12 ollänbis@e Ellenbabn Di 138 8 j 3,60 5931 146 933} 170 439] 378 899 5 349 348 17 961 ¿ 12 044 boren / 1871 in Kishewo, Kreis Obornik, geboren, 84) Johann Mikolajczak, zuleßt in Solec, | 123) Arbeitersohn Jacob Kulfka, zuleßt in 13 Holland | Niederläutij e Staatsbahn 63 633 N 2 46| 315 4481 122384 244 932 11 680} 3,64 7 365 6744 _9,36 5) ‘Knecht Josef Tabat, zuleßt in Gorzewo Gut, | 44) Schäfersohn Carl August Ernst Simon, zu- | Kreis Schroda, am 8. Juni 1868 in Komorze, Kreis | Polajewo, Kreis Obornik, am 14. Juli 1870 daselbst 14 ; Große belgische Centralbahn| 1946811 37 669 4/89 / 34/- 194723] 144206 230 440) 8 402 4,18 8 262 Z 6 673 Kreis Obornik, am 19. Dezember 1869 daselbst ge- leßt in Wenglewo, Kreis Schrimm, am 26. Oktober Jarotschin, geboren, : ____| geboren, i | : i 15 | Belgien Belgif&é-Staatobahnen 397 190 | E 23,40 54] 181 577| 163 015 369 365 4 862 2,663} 13 944 : 9 334 boren | 1871 in Kostuschin, Kreis Obornik, geboren, 85) Roh Wawrzyniak, zuleßt in Solec, Kreis | 124) Arbeitersohn Josef Weging, zuleßt in 16 FranzösisheBahnen (Haupt- E O 61] 424 469) E 2 11 471 2,63 22 782 14 171 246 6) ‘Wirths\ohn Gustav Adolf Klettke zuleßt in | 45) Arbeitersohn Michael Knop, zuletzt in Pawlo- | Schroda, am 15. August 1868 in Stramnice, Kreis | Polajewo, Kreis Obornik, am 11. März 1870 daselbst Frankreich ahnen) 340 680 L : Gosciejewo, Kreis Obornik, am d. Dezember 1869 | wice, Krcis Posen West, am 20. ugust 1871 zu Lang- | Schroda, geboren, i geboren, 7 N : 17 Alle französis<en Babnen 319 447 E 238 671 353 338 10 593 3/92 16 143 13 164 3,84 daselbst geboren, Goslin, Kreis Obornik, geboren, 86) Michael Szymendera, zuleßt in Borowo- 125) Fleischergeselle Carl Friedrich Paul Kühn, é 222 106 325 698 At 90a 14954 12 098 i 7) Kolonistensohn Heinrih Krenz, zuleßt zu | 46) Tagelöhnersohn Franz Nieswiadomy, zuleßt | Hauland, Kreis Schroda, am 6. September 1868 in | zuleßt in Ritschenwalde, Kreis Obornik, am 10. De-

18 | Shweiz | Schweizer Bahnen 2747I4| 439681 5,01] 28,60 i N ; / 461 220318] 95172 173 955 i in Hei S e T Gi O Sold d 126) Händleriobhn Simon 10 015 4,22 12 095 10 480 3,92 Berlin, am 20. Februar 1869 in Heimthal, Kreis | in Krenzoly, Kreis Obornik, am ovember 37) Wosef Kalasanty, zulegt in Giecz, Kreis | 126) Händlersohn Simon Rummelsburg, zuleßt

P ; itomi t Wolhynien in Rußland, | in Lippe-Colonie, Kreis Obornik, geboren, 1 l 1206) n Simon R: L

Danach ergab sich, wie in dem „Archiv für Eisenbahn- ittli r ; ; S 4 Ö bert Christ Vogt, zu- | Schroda, am 21. Juni 1868 in Poruchowo geboren, | in Rits enwalde, Kreis Obornik, am 27. März 1870

wesen“ hervorgehoben wird: o (0009n dais at e M D F TESTD Ix L MersauetieNBonjeler heteag für L RA tee aas bahnen mit 5,39 9/0 EN Eladolinerseha Fohann Gacek, zuleßt in ly Cbe rf E A 09 De- f 8) I S Obere R me eie Louis Spandau? leßt in

ür di i i - i i : in L , Krei if, ; cht in Ritschenwalde, Krei ornif, am 29. Juli | 124 ändler Louis S zuleßt i

HilonicicisVe Frequenz im P L I teh: P g vnen zue im Durchs es A GRen R ischen Bah 4,90 , Ge e R E eber T E N S niSz evo, zule t 1867 zu Burbtucb, E P S 6 E oe Kreis Obornik, am 24. März 1870 : DILETT E USN Na en Ren 9,36 „3 i J i, zt|i i “am 4. August 1871 | 89) Magdfohn Adalbert (Wojcie rof, zu- | daselbst geboren,

) 9) Einwohnersohn Johann Knofczynski zuletzt | in Bolehowo, Kreis Posen Oft, am ugus leßt E N os areia a nb 19. März 1868 | 128) Handelsmann Bernhard (Bendet) Badt,

wähtènd tin Blr von 311 761 Personen, deutschen Bahnen fanden Bahnen 3,79 » in Uppe Colonie, Kreis Obornik, am 16. Mai | in Marschewiß, Kreis Obornik, geboren, zulevt in Rogasen, am 15. Mai 1870 daselbst ge- aller deut\<en Bahnen nur 276 762 französishen Bahnen i ; t Quoi i i „| 90) Tagelöhnersohn Johann Paplaczyk, zuleßt | boren E A 10) Einwohnersohn Josef Bednarek , zuleßt in Nietschajna, Kreis Obornik, am 8. Oktober 1871 da ) Tagelöhnersohn Johann Paplaczyk, z es 196) Kaufmaunsfohn Hermann Vadt, zuleyt in

Laufende Nummer

O O! f I D p

fan E A R annen 3,92 1869 in Ludom-Dombrowka, Kreis Obornik, geboren, 49) Arbeitersohn Clemens Czechowsfi, zuleßt in | daselbst geboren, in Chludowo, Kreis Posen Ost, am 24. Dezember

ôsterrei<his< -ungarishen 7 [<weizerishen Bahnen 1) Auf den österreichi s 1 i B 146 933 en A ishen Staatsbahnen allein 3,01 . Mtynkowo, Kreis Obornik, am 20. Januar 1869 | selbst geboren, E : ] j / j 1 er eb ne " » ; 141; L : » ungarischen v 2 t. 50) Arbeitersohn Anton Szubinski, zuleßt in | 1870 in Bomblin, Kreis Obornik, geboren, Rogasen, am 10. September 1870 daselbst geboren, o e lil F q n Een L 256 ie y i e durdschnittlihe Fracht für 1 Tonnen-Kilometer stellte si Ï gu den S größeren belgischen Bahnen, fün” wel e die dae ltagbsokn Johann Wole<, zuleßt in Ma A Ges "Obornik, ine 21. Mai Wr da- i a E tbe N Rudol) ee zue p Siubmagezsohn E e E E ahweisungen vorliegen, h ittli ini i it i \ eßt in rotthaus-Vorwerk, Kreis Obornik, am | in Rogasen, am 4. Aovemoer Tbst ren, j Ie D Ges Sans Ninino, Kreis Dbornik, am 2%. A a Otto 19 Februar 1870 in Chmielewo, Kreis Obornik, 131) Schußmannssohn Johann Heinri< Paul

S @ S , t auf ersonen- l om . 2 , : :

Im Güterverkehr stellte fich die kilometrische im Durchschnitt der ?) Auf den österreihishen Staatsbahnen allein ech, zuleßt in Ninino, | Gramse, zuleßt in preußischen e a L Eden der deutschen Bahnen Ee gan H ; ¿ E i D S NIOIobs T5 R 1500 da elbst geboren, So Lat 16 Dacnbe 1871 in Obornik geboren, | 92) Tagelöhnersohn Johann Friedri<h Julius | Rogafen geboren, 4 i; dagegen im Durchschnitt der österreihisch-ungarifchen Bahnen Für die beiden niederländis<en Bahnen, welche in der Zu- 13) Einwohnersohn Carl Czaplinsfki, zuleßt in | _ 52) Arbeitersohn Josef Jentschka, zuleßt in | Torno, zuleßt in Gramsdorf, Kreis Obornik, am | 132) Müßenmachersohn Louis Oberfitzker, zuleßt deutschen Bahnen 541 725 französishen Bahnen fammenstellung aufgeführt sind, ergab si eine Durchschnittsfracht von Orlowo, Kreis Obornik, am 29. Oktober 1869 da- | Obornik, am 9. März 1871 daselbst geboren, 13. Dezember 1870 in Heide-Dombrowka, Kreis | in Rogasen, am 20. April 1870 daselbst geboren, österreichish-ungarishen Bahnen . . . . ; 378892 shweizerishen Bahnen 2,77 F bezw. 3,42 4, für die große belgis<e Centralbahn von selbst geboren : 53) Briefträgersohn Johann Michael Schedler, Obornik, geboren, : \ i 133) Glasersohn Jacob Silberberg, zuleßt in anzösishen Bahnen 325 698 Der Betriebsübershuß ergab eine Verzi 3,72 Z für 1 Tonnen-Kilometer. Von den belgischen Staatsbahnen 14) Einwohnersohn Iosef Bobrowski, zuleßt in | zuleßt in Obornik, am 29. Januar 1871 daselbst | _ 93) Schäfersohn Franz Kinowsfki, zuleßt in | Röyafen, am 8. Oktober 1870 daselbst geboren, <weizerishen Bahnen 173 955 Anlagekapitals für die ergab eine Verzinsung des verwendeten | sind die Tonnen-Kilometer niht nachgewiesen. Studziniec, Kreis Obornik, am 2. Februar 1869 in geboren, Obornik, am 22. November 1870 in Golaschin, 134) Tischlermeistersohn Richard Ludwig Wilhelm 3) Der E Staatsbahnen allein mit 2,78 9%. Pacholewo, Kreis Obornik, geboren, 54) Kaufmanns\ohn Louis Zwirn „, zuleßt in | Kreis Obornik, geboren, : Schendel, zulegt in Potrzanowo, Kreis Obornik, E » 3/99 15) Einwohnersohn Adalbert (Wojcieh) Smo- | Obornik, am 23. Juni 1871 daselbst geboren, : 94) Arbeitersohn Josef Woznicki, zuleßt in | am 17. Januar 1870 in Rogasen geboren, : laref, zuleßt in Przependowo, Kreis Obornik, am | 55) Knecht Joseph Stachowiak , zuleßt in | Leng, Kreis Obornik, am, 13. Dezember 1870 zu | 135) Magdsohn _ Martin Zgrabsfi, zuleßt in 31. März 1869 daselbst geboren, Maniewo, Kreis Obornik, am 12. Dezember 1871 Golaschin I., Kreis Obornik, g . Rogasen, am 12. Oktober 1870 daselbst geboren, Untersuchungs-Sachen. t i 16) Einwohnersohn Franz Xaver Spychala, zu- | in Ocieschin T., Kreis Obornik, geboren, j 95) Arbeitersohn Thomas aczmaref, zuleßt in | 136) Schäfersohn Ernst Gotthold Jahnke, zuleßt o ustellungen u. der Kommandit-Gefellshaften auf Aktien u. Aktien-Gesells<h leßt in Uscikowo, Kreis Obornik, am 15. November | 96) Cinliegersohn Johann Drzastwa, zuleßt in | Josefinowo, Kreis Obornik, am 16. Dezember 1870 | in Rudki-Gut, Kreis Obornik, am 5. Januar 1870

« ungaris

1. 2. I, 6. 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. B Ï 7. Erwerbs- und Wirthschafts- Kreis Obornik, am 6. Juni 1871 in Orlowo, | zu Golaschin II., Kreis Obornik, geboren, daselbst geboren, S 4. Beclcate! Verpachtungen, O én ér c ÉV 8. Niederlafsung 2c. A Reda con Clemens Olejniczak, zuleßt Kreis Obornik, bea, 2 96) Arbeitersohn Johann Makowski, zuleßt in} 137) Arbeitersohn Ignay Wolniewicz, zuleßt 9. Verloosung 2c. von Werthpapieren. j F 9. Bank-Ausweise. in Wargowo L, Kreis Obornik, am 2. Oktober | 57) Kutschersohn Franz Robajdek, zuletzt in | Ninino, Kreis Obornik, am 6. Mai 1870 zu Gor- | in Schwarz-Hauland, Kreis Obornik, am 25. Juli 10. Verschiedene Bekanntmachungen. 1869 daselbst geboren, : Ludom, Kreis Obornik, am 30. November 1871 zu | zuhowo, Kreis Obornik, geboren, i 1870 daselbst geboren, D Unt D E 4 bur cute Ca 1 POASE Mer"lenst Traugott Migdors, u | Below: Wars bart tbr ati, gutes | in Gol ei? Vom a 4 Juri 1880 | (Epletter), wiegt in Brin Krris Pboenit am = er Heizer Paul Hermann Oskar Bielka, ge- j - î ; 1870 in Bogdanowo, 58) Tagelöhnersohn Fran tr nsfi, zuleßt | in Gosciejewo, Kreis Dbornil, am 9°. ( , 3 lejen, Kre Ht, ) n ersuhungs Sachen. boren am 19. November 1867 S Lissa, toe beil Sih 1 ea Sentrvagen ne t Le Josef Schemanietz, (oren am 21. Sep- ats Obornik, a E in Solo, ris Obornik, C OT, Sander daselbst R, 12. August 1870 in Slawica, Kreis Obornik, ge- [46683] Steckbrief. 10) der Maler Paul arximilian Heinrich Berliu, den 2. November 1892 E 869 zu Beuthen D.-S., 19) Tagelöhnersohn Josef Malaskiewicz, zuleßt | 1871 daselbst geboren, 98) Wirthsfohn Gustav Rudolph Hugo Harmel, | boren, 200m den unten beschriebenen Hausdiener Paul S geboren am 5. März 1870 zu Lissa, Königliche Staatsanwaltschaft ita 1A E E geboren am 12. De- in Boruchowo, Kreis Obornik, am 2. Februar 1870 | 59) ager S SixzGnont, zulegt puleh M E s Obornik, am 16. Dk- Z 1 D Lo erie C 27. hen, E t , L ¿ out), i Zniali ; h l D, i lewo, Kreis Obornik, am 21. September | 1over ) dase eboren, D ' ' 21. oer s oren am 21. September 1867 zu Ober bei dem Königlichen Landgericht I. 27) Reinhold Wilhelm Oskar Thiele, geboren M een cistersoln Gustav Johann Ash- A Pafelbft oten, L : 99) Wirthsfohn Emil Hermann Sukut, zuleßt daselbst geboren,

Mittel-Peilau, welher f verborgen hält, ift die 11) der Kaufmann Moses Aron Meyerhardt, # i i i E 4 10Nn e 1 E ; Untersuchungshaft egen \<weren Diebstahls ver- am 7. Dezember 1869 zu Beuthen D.-S,, brenuer, zuleßt in Studziniec, Kreis Obornik, am 60) Magdsohn Carl Arnold Riedel, zulegt in | in Grüßendorf, Kreis Obornik, am 9. Mai 1870 da- d Ae E Varna J

geboren am 18. November 1868 zu Krojanke, | [46109] Oeffentli l hängt. Es wird ersucht, denselben zu verhaften und mosaisch, Die Militäroilitigen: N 1869) E S E 2 Su I0SO N P M R E ; oren j

in das hi ¡nani ; 12) der Edwin Bruno Maurigtz, - 100) Wirthssohn Gustav Paul Lauchstädt, zu- selbst geboren, _ e | Alt-Moabit 12 A na ¿zu Berlin, | 13. Februar 1871 zu Scha>enhof, An ONES „M zu A n Mrozek, geboren am 9. Oktober 1869 | 29) Peter Leo Daniel aus Friedenshütte, geboren 91) Magdsohn Anton Derlicki, zuleßt in Briesen 61) Arbeitersohn Martin Kalamajka, zuleßt in legt in Groß-Kroschin, Kreis Obornik, am 27. Fe- | 141) Einliegersohn Stefan Turton, zuleßt in Berlin den 5. November 1892 13) der Feilenhauer Gustav Reinhold Heinz, ge- | 2) Paul S if L daselbst am 28. Juni 1869, Kreis Ob ik 6. November 1870 daselbst ge- | Plawno, Kreis Obornik, am 16. Mai 1871 daselbst bruar 1870 daselbst geboren, Stomowo, Kreis Obornik, am 20. Dezember 1870 Königliche Staatsanwaltschast T boren am 20. Juli 1869 zu Ostrowy, Kreis Rutny, | 1869 zu Bron , geboren am 25. Januar | 830) Theodor Adam Dosterschill aus. Ottilien- ads bit ad Bld Stets 8 geboren, [ 101) Magd]fohn Sosef Slabolepszy, zuleßt in | daselbst geboren, : Beschreibung: Alter 25 Jahre, Größe 1 m 64 ecm, | 9" elifd, “1 3) Boleslaus Pieronczyk aus T ar O DGICLHIE: aut 20, - Liegni ber :186D, 99) Dienstmagdsohn Franz Cylkowski, zuleßt in | 62) Arbeiterfohn Stanislaus Kosmowski, zu- | Lashwiß, Kreis Obornik, am 1. März 1870 daselbst | 142) Tagelöhnersohn Johann Kopa, zuleßt in Statur mittel, Haare dunkelblond, dünn, Sti bot 14) der Martin Jaretßky, geboren am 23. August | daselbst am 29. März 18 O, aus Tworog, geboren | 31) Victor Kostka aus Zabrzeg, geboren daselbst Miedzylesie, K eis Obornik, am 21 November 1870 | leßt in Wojnowo, Kreis Obornik, am 7. April 1871 | geboren. Starczanowo, Kreis Obornik, am 10. September Bart dunkelbraun, rasirt, Augenbrauen ‘undtelbe od, | 1869 zu Posen, motaild, 4) Iosef Solor aus Antonienhütt au o Atonen: 1901, : l e Kreis Obornik, geboren, in Plawno, Kreis Obornik geboren, 102) Einwohnersohn Gustav Heinrih Neumann, | 1870 daselbst geboren, i ; ho: cum, z onienhütte, geboren am | 832) Iosef Nowotny aus Kopcziowiß, geboren 93) Arbeitersohn Ludwig Kordei, zuleßt in | 63) Scneidergesellensohn David Kron, zuleßt in | zulegt in Alt-Laskon-Hauland, Kreis Obornik, am 9 E dh aid O E a nowo, Kreis Obornik, am 1. Jur -

Augen blaugrau, Nase hervorstehend, Mund gewöhn- 15) der Josef Zweig, geboren am 19. Oktober | 16. Dezember 1862 zu Mokrau ;

li, 3a C) ; r wohne | 1868 zu Oppeln, mosais<, / S daselbst am 17. Juni 1864, i j : : } ; it ld reis Obornik, 97, Dezember | 26. Januar 1870 daselbst geboren,

ih, Zähne vollständig, Kinn oval, Gesicht HngiO 16) der R fai 5) Alexander Szymura aus Bogutshüß, geboren | 33) Friedrih Nagel, geboren am 5. November Ae r Kreis Obornik, am 28. Juli O R aokaren: Obornik, am ezem 1G) Lar elóbnersohn Johann Pigtkowski, zulegt boren s car Ga N ; v e

oval, Gesichtsfarbe gesund, Sprache deuts. Klei- ohrleger Hermann Adolf Krause, ge- | am 6. Juli 1866 zu Nicolai 1864 b i i i

dung: zuleßt dunkle Hose, graues Jaquet, kleinen boren am 14. Januar 1868 zu Gleißen, Kreis Ost- | 6) Paul Pachul aus Kattowi b zu Dabrzeg, 94) Schäfersohn Adalbert Grzeskowiak, zuleßt 64) Arbeitersohn Nikolaus Krzysko, zuleßt in | in Laskowo, Kreis Obornik, am 4. November 1870 ; : ) i:

j ; l Sternberg, evangelisch, ; ttowiß, geboren am | 834) Valentin Pilot, geboren am 25. i : ; ; Sa A „1 Rit ' ; ; i bst geboren, zuleßt in Trommelort, Kreis Obornik, ‘am 18. Sep-

weichen s{hwarzen Filzhut. ernberg, evangelif 14. Juni 1867 zu Deutsh-Weichsel, 1866 zu Zabrzeg, : arin in Gorzewo, Kreis Obornik, am 10. März 1870 da l Nebst geboten, S E da Slonistensohn Nikolaus Budnik, zuleßt in Pinber 1870 daselbs L «s Kroll, zuleßt i j obn Andréts Kroll, zuleßt in

17) der Robert Reinhold Walter, geboren a 7 : i i : Sternberg, [:7. N Leopold Peteja aus Zalenze, geboren ám | 35) Marx Florian Kocur, geboren am 2. Mai Jen L ulezt in | 65) Besißersohn Alfred Georg Bruno Spielmann, Studziniec, Kreis Obornik, am 25. August 1870 in | 145) Tagelöhner

4. April 1869 zu Sonnenburg, Kreis Ost-Sternb i i i : / , le reis Dit-Skernbeyg, ovember 1867 zu. Gllgoth, 1867 zu Zabrzeg, Al a Ea E Rövembér zuleßt in Pudewitz, Kreis Schroda, am 30. Dezember | Lippe-Colonie, Kreis Obornik, geboren, Uchorowo, Kreis Obornik, am 11. November 1870

[46684] Steckbriefs-Erledigung. evangeli, 8) Franz Neumann L j

Der gegen den Kaufmann Emi iedri r | 18) der Commi ili : Tse aus Halemba, geboren am | 36) Valentin Lipka aus Kopcziowiy, geboren da- ; ; ; U e N 4 i i 105) Tagelbhnersohn Gustav Heinrich Kurzweg, | daselbst geboren :

helm Krüger, am 5. Inni 1846 in M aa 30. Juli 1867 h E Su Raa N osef Jun V Frie ütt selbst am 14. Februar 1867, Cle Rang e 0 IR SONUNNOe[, Brel Olten in Mgans u n adi O R ei zule V Ü L nie, aen E am 5 April 146) Einwohnersohn Michael Wilhelm Kühn,

in den Untersuhungsacten K. 25/76 II. wegen Voll- | mosaisch, j '] am 26 FiI 1868 riedenshütte, geboren dafelbst | 37) Johann Pilch, geboren am 18. Dezember 96) S iedesohn August Friedrih Piet, zuleyt | in Rogafen, am 30. November 1871 daselbst ge- | 1870 daselbst geboren, zuleßt in Rogasen, am 24. September 1870 in

\tre>ung einer zweimonatigen Gefän anißftrags unterm 19) der Arbeiter Paul Gottfried Ermlich, ge- 10) ‘Paul Fohann Alk b 1868 zu Mbaea, _26) E t Ob S b 10. April 70 E Vóren / - 106) Arbeitersohn Stanislaus Garczyk, zuleßt | Werdum, Kreis Obornik, geboren, .

21. Suni 1878 vom früheren Königlichen Stadt- | boren am 12. Januar 1864 zu Girlachsdorf, Kreis zember 1869 zu Beuth De oren am 22. De- | 38) Franz Gruschka, geboren am 6. Oktober felb N Bote M n 67) Kaufmannsfohn Leopold Jonas, zuleßt in in Lomno, Kreis Obornik, am 29. März 1870 da- 147) Pferdekneht Stanislaus Kozktowsfi, zuleßt

geriht Berlin erlassene Ste>brief wird hiermit | Bolkenhain, evangelisch, | 11) Alois icolaus Badura. b A Zarte ih F Magdfohn Fohann Napierata, zuleßt in | Nvgasen, am 4. Juli 1871 daselbst geboren, selbst geboren, | in Wojnowo, Kreis Obornik, am 14. April 1870

zurü>genommen. 20) der Kaufmann Oskar Louis Ferdinand Boehm, | zember 1869 zu Beuthen O.-S., geboren am 5. De- | 39) Franz Johann Kocurek aus Porembek, geboren Krenziol Kr is Obornik, am 3. Juni 1870 daselbst | 68) Dienstmädhensohn Paul Hermann Lange, | 107) Arbeiter Gustav Adolf Albrecht, zuleßt in | daselbst get | : j

Berlin, den 3. November 1892. geboren am 7. Oktober 1865 zu Schlawe 12) Anton Peter Forytta, geb : , | daselbst am 2. Juli 1868, Vei M : ! " | julegt in Rogajen, am 3. Februar 1871 daselbst | Goóciejewo Gut, Kreis Obornik, am 6. März 1870 | 148) Arbeitersohn Casimir Wojciechowski, zu- / rhtta, geboren am 13. Juni | 40) Woitek Sikora aus Groß-Chelm, geboren 06 28) ‘Magdsobn Michael Krenz, zuleßt in Lukowo, | geboren i : in Ludom, Kreis Obornik, geboren, leßt in Rakownia, Kreis Obornik, am 30. Januar

Staatsanwaltschaft beim Königlichen Landgericht. 21) der Handelsmann Philipp Basch, geboren | 1869 zu Beuthen O.-S i i U I Mai 1870 zu Rogasen, Kreis- j t 1a 24 daselbst am 28. April 1869 i ; inli i icfi, ti 108) Tagelöhnersohn Johann Stachowiak, zuleßt | 1870 in Wojnowo, Kreis Obornik, geboren, dn N ouis 1 oi Ï, y ö gasen, Kreis- Obornik, 317 Sus 160 Bene Mergragfi, geboren am ne Po ani PIEDen aus Wessolla, geboren daselbst Sn Mitte N iee 1 t u OY) Sinliegersobn in A R s L in Lufows, Kreis Obornik, am 15. Dezember 1870 Pibde Feeisdulzenqutobesigerfon ie pl - g s t Ee , er 187 | i : ; ; 7 z ; ; ° , ¡M 1 , g In der Untersuchungsfache gegen Moschko und | boren äm N N dembec 1870 zu Rogasen seres nuar 1369 U Battber E geboren am 19. Ja- | 42) Karl Pulst aus Dziedzkowiy, geboren daselbst M eis Obornik, am 14, Juni 1870 daselbst 70) Hâuslersohn Zquab Wee 18 l R E elöbner Adalbert (Wojcie<) Wielgosz, | 26. November 1870 in Zolentschin, Kreis Obornik, Genofsen J. III c. 742.92 werden die nah- | Obornik, mosaisch, L 15) Johann Anton Mafion b am 9. September 1870, E 30) Al beitersohn Anton Lyczykowski, zuleßt in Roschnowo Gemeinde, Kreis Obornik, geboren, zuleßt in Pacholewo, Kreis Obornik, am 22. März | geboren, : / j stehen ausge eten ersonen: ; sämmtlih unbekannten Aufenthalts, deren leßter | nuar 1869 zu Beuthen O E geboren am 17. Ja- | werden beshuldigt, als Wehrpflichtige in der Absicht, laj x ‘reis Ob G ik, am 16 Januar 1870 da- | _71) Waldwärtersohn Bincent Musiak, zuleßt in | 1870 in Lulin, Kreis Obornik, geboren, l 150) Magdsohn Valentin Ciemny, zuleßt in Vicrdiro p erge dus 14 Mh Fe On Wee ht ute gewesen if beshuldi t, als 16) Iohann Alois Musiol, geboren am 18. Juni A N i E pes ieveaven ien LIBR aeboren N e / Schimankowo, Kreis Obornik, am 28. Juni 1871 110) Shmiedesohn Anton Neatameth wes Lor blen, Obornik, un 20 SEREALLE ?, ; Mir zu Berlin, ehr i i z f : 5 entziehen, ohne i f ; j 4. in antewo, 8 S E F R U Martnse, geboren | in d en Dienst des fiehenden 4 „24 de Vin ‘Tate 1 n Lit Sobata Mos eboten Qui 28 dudili n iee Gen e nl ges lein militäre e 2) Tushmathersohn Nudotvh D fn Muhland, “an da Aobeitersahn Thomas Bukowsfki, zuleßt in Oie chon A b Sao deth bt Rh t e l B tige, in An é s ; : . » , . U au i : 2 ; 1j ; i r , r E zu entziehen, ohne Erlaubniß das Bundesgebiet ver 1869 zu Beuthen O.-S aufgehalten zu haben, s 9 A Sea R A 2. Mai 1870 daselbst geboren, Heibemühle, Kreis Obornik, aw L Res gil) pu E 2 97. euihet 1870 At «M der Flotte zu entziehen, ohne S ul das

3) der riedri Wilhelm Hermann S ul e- l * 06 2 Í N ._ N ê s G 7 , Fr <ulz, g ijen oder nah erreihtem militärpflihtigen Alter | 18) Iosef Martin Niewiem, geboren am 10. No- | des Str.-G.-B. Dieselben a a M red ee f 42) Sinssegerohn B F L 7D) Eimuohnecfohn Sosef Rarama, zulegt in | in Miynkowo, Kreis Obornik, geporen, E ver asen e E deLBAR geb ea ebietes auf-

boren am 30. November 1869 zu Friesa> ih außerhalb des Bundesgebiet

boren am 30. November 1889 qu Ÿ esa i ) ndesgebiets aufgehalten zu vember 1869 zu Beuthen O-S, L DA Dar aceber LSDA gasen, am 5. Februar 1870 daselbst geboren, : ; 6 Mi urgiel, zuleßt in | pflichtigen Alter sich außerhalb des Bundes j a ¿4 Mai 1869 i See dacht haben, Vergeben 0e E 9 140 Abs. 1 Nr. 1 des v D A Magi geboren am 2. No- | vor die 1. Strafkammer des ‘Sörialihen Se ts in 2 C T Min ‘1870 in Letcibit geboren, E E E Ms a i E an E August 1870 da- garen zu ei 2 Bernehor gegen $140 Absaß1 I ) der Bâäker Karl August Nelluer, geboren am | Dieselben werden auf den 25. Februar 1893, | 20) Konrad Kaspar 2 "Wi zu Beuthen O.-S. zur Hauptverhandlung geladen. Schimankowo, Kreis Obornik, geboren, 74) Einwohnersohn Martin Szymansfki, us lei Cr Wilhelm Gotthilf Stache, zuleßt in 10 Febtunx 899, Vorige ‘9 übe, vor

16. Juni Pei is Ret S. ius Wilhel i ; ; E i j 6. Juni 1867 zu N.-Peilau, Kreis Reichenbach, Vormittags 9 Uhr, vor die vierte Strafkammer | geboren am 11. Juli lhelm Pendzialek, | Bei unentshuldigtem Ausbleiben werden dieselben 34) Einliegersohn Anton Jarzyna, zuleßt in | in Tworkowo, Kreis Obornik, am 5. Oktober 118) Genf Wilhelm Gotthilf Ste glebt in | 13. Februar 1893, Vormitiags Uhr, vor / , zu Posen, Wilhelmstraße Nr. 32, Zimmer 94, ienstmagdsohn Julius Hermann Schedler, e tverhandlung geladen. Bei unentshuldigtem u

» : i 1 b 6) der Julius Ludwig Traugott Kehn, geboren | des Königlichen: Landgerichts 1. hierselbst Alt-| 21) Jacob Franz ote Eten au ErunE. per atz. 9 IAE Ner, Settens S Kreis Obornik, am 5. Juni 1870 in | da eli gevetene Adalbert Traszczewski, | Goslin geboren Qu ? f a raszeze 6 ,

am 21. September 1869 zu Kienwerder, - Kreis | Moabit 11, 1 Treppe j è geboren am | von den Civil-Vorsißenden der Königli Ersaß- i i © Ö , î / eppe, Saal 68 zur Haupt- | 23. Juli 1869 zu Beuthen O.-S,, commissionen der Auéshebungsbezirke G cis Dle elna, Fels Dort, grtoren, ht Le Rec Obornik, am 22. März | -- 114)

Filehne, verhandlung geladen. Bei ts{huld 22 leiwiß, Pleß i leßt i 7) der Konrad Karl Wende, geboren am 13. Juni | bleib DE unen egte R ) Karl August Richter, geboren am 15. August | und Beuthen O.-S. über di i 35) Arbeitersohn Jacob Weka, zuleßt in Posen, | upt, in Kirchen-Dombrowka, Kreis Obornik, am [eiben werden dieselben auf Grund der nah 186) uu Salm Kreis Abebiau, cangelsh « | geritten werden und werken dieselben auf Grunk | 29) Paul Zobann Eefutit, geboren am 24, Zun lagen Laas guegglien Gelternae der m 21 Salt 18 in Beghandivo, ets Dorn, | Wn etaersc Heigit Micaet Mud, pulet | L Mui 18/0 Zribs 87% moo, ett i | Lndtfen als” Cl -Vorigate der (fre olf Petzoll, ge- | der na 472 der Strafprozeßordnung von den | 1869 zu Beuthen O. A A urtheilt werden. I1V. M. 134/92. 36) M t in Posen, | in Szymankowo, Kreis Obornik, am 830. ugust | 115) Tagelöhnersohn Josef Po 21 ienen fu Wit i it ) boren am 18. Februar 1869 zu Radlow, Krei „der Strafprozeßordnung zu Beuthen O.-S,, Benthen O.-S., ) Madblohn Arlon Baus, s Obornik, | 1871 | v, Kreis Obornik i i t, fs 2, Yqruar 7 B Bie E Crt zu: Seinis Adelnau, epékteliE- zu Radlo , Kreis Con zzuEgndigen : Ee iu Grune lo: 16 Au R Skand, geboren am hen See Cre N Doe 1892. jo J Juni 1871 in Bomblin, Kreis Obornik, e 1G L erfah Heinrich Albert Eydow idi M E Obornik, E / - ju Zarotibin mf e eriten Er e zu E | i j Sg, | 2 L : ee la zulegt in | liegenden Thatfachen ausgestellten Grtlarungen Ler

B ag: aae 37) Wirthsfohn Daniel Rudolf Witt, zuleßt in | in Szymankowo, am 18. September 1877 in 116) Magd}ohn Andreas PawlaSte hei ¿Bieltia wird das ti)

; i ; ; bornik, geboren, Obornik, am 30. November. 1370 daselbst geboren, | urtheilt werden. leichzeitig wird das lm Weut|œ@en D M i bien E Uharowe tbofobn ‘Sobans: Friedrich Wilhelm | 117) Dienstmädchensohn Robert Richard Schenk, | Reiche befindlihe Vermögen der Angeschuldigten, in-