1892 / 270 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

St. 2. Hotelier Friß Zweiger in Gräß. Bez. 7. Kreise Meseriß, Birnbaum, Schwerin und Obornik | XI=[. Delißs<: Bez. 29. - Städte Landsberg u. Deli {< u. Amtsbez, Naundorf, Queis, Reinsd F | 6 . L Ee fa. na, Zidbernig, Sbenkenberg Pen Dritte Beilage ôlfau,

Beseßung unverändert. Bez. S unverändert. Bez. 9. V. Fuhrb. Leonhard Fitting in Bromberg, St. | Güßz, Siebs Juen. Herm. Vogt in Bromberg. Bez. 10. V. Fuhrh. Carl Bethke in Mogilno, St. 1. Hotelier | Beerendorf, Zsheben, Zschortau, Güntheriß, Brinnis, Reibit, Löbnitz, Badrin ecnh. NEQeE in Gnesen. Bez. 11. V. Posth. Lewy in Schönlanke, St. 1. Posth. Döhring Weißen- | in Delitzsch, St. Alb. Klostermann in Landsberg. Bez. 30. Stadt Eilenburg u. Amtsbez.

? De, , ih

böôbe, 2. Fubhruntern. Ferd. Krüger in Schubin. Vez. 12. Kreise Kolmar und Czarnikau. V. Posth. | Krostiß, Krippehna, Wölkau b. E., Pressen, Jesewi Gotha, Eulenfeld, Zs lin obenprießni c et : bf j

. , T s - . S > S Ee S . 2M , Ee T id t E B r , , rie nt ,

Nitter in Schneidemühl, St. Hotelier Hermann otliß in Schneidemühl. Mensdorf, Dobershüß u. Sprotta, V. Fr. Loße in ‘Filenbur , St. Otto 5 aaa t Y! Velen im Deul enl Rel 83-An (i (l Und Kôntî lich reupi (Nl ad 3- nzeiger. i Section S (vollständiges Verzeichniß). e j __| XIIT. Torgau: Bez. 31. Städte Torgau, Schildau u. SeCeeri u. Amtsbez. Züllsdorf, Zwethau,

_, Vesgz. 1. Landkreis Breslau, umfassend die Ortschaften des Landkreises diesseits der Oder bis | Arzberg, Gradiß, Dobershüß, Audenhain, Sitenroda, Langenreihenba, Loßwig, Ammelgoßwiß, Paußniz, : 12 gur Shweldniher Chaussee, inbegriffen die Dörfer Kleinburg, Hartlieb, Klettendorf, Kl. Pinz, Malsen, | V. Emil Klepzig in Torgau, St. Herm. Sefttegast in Torgau. Bez. 32. Städte Prettin u. Dom- P T1 270 B e rlin Montag, den 14. November / 6 Gnichwiß, Schiedlagwiß und Mörschelwi , V. Bahn-Vekturant E. Schael in Breslau, Flurstr. 9, St. miß\{< u. Amtsbez. Annaburg, Thiergarten, Axien, Großtreben, Döhlen, Zinna, Rotßs, Falkenberg =. s / E Queen, Iul. Fuchs in Breélau, Vorwerkstr. 49. Vez. 2, Stadtbezirk Breslau, umfassend die | Süptiß, V. G. Krüger, Prettin, St. unbeseßzt. XIF. T Bez. 33. Städte Liebenwerda, S dit-Gesellshaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh< Nicolai- und Schweidnißer Vorstadt, einschließlich der Kaiser Wilhelmstraße, V. Fuhrh. Karl Sempert in | Wahrenbrü>, Uebigau u. Mühlberg u. d. Amtsbez. Fichtenberg, Koßdorf, Falkenberg, Wiederau, Möglenz, 1. Untersuhungs-Sachen. ; L S id Wirk schafts-Genossenschaften ; Breslau, Neue Tauenyienstr. 32, St. unbesezt. Bez. 3. Stadtbezirk Breslau, umfassend die innere | Maasdorf, Liebenwerda, V. Karl Naumann in Müblberä, St.. H. Steinert in Üebigau. Bez. 34. 2. Aufgebote, Zustellungen u. dergl. J fe E p E Rechtsanwälten 5 Stadt, i as vom Stadtgraben, V. Fuhrh. Berth. Linke in Breslau, Neue Oderstr. 13 c, St. Fuhrh. | Städte Clsterwerda u. Ortrand u. Amtsbez. Saathain, Hobenleipise, Gröden, Großhiemig, Schraden 3. Unfal, und Invaliditäts- 2c. Versicherung. 6 chn én N én a 8. g e: on * Heinrich ichter in Breslau, Schweiterstr. 23. Bez. 4. Stadtbezirk Breslau, umfassend die Oblauer, | Müenberg, Elsterwerda, V. Gastw. Wilh. Schulz in Elsterwerda, St. Peter Hildebrand in Ortrand. 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. 9. Bank-2 Ret tmacungen Sand-_und Scheitniger Vorstadt, V. Fuhrb. Robert Funke in Breslau, Mauritiusstr. 6, St. Fuhrh. | XV. Schweiniß: Bez. 35. Städte Seyda, Schweiniß u. Jessen u. Amtsbez. Stolzenhain, Holzdorf b. Sce x. von Werthpapieren. 10. Verschiedene Bekanntm gens

Dtto Scharf in Breslau, Ste. 18 I. Bez. 5. Landkreis Breslau von der Schweidnißer di Glüsburg, Dehna, Gentha, Klöden u. Rade, V. unbeseßt, St. unbeseßt. Bez. 36. Städte ; Chaussee bis zur Oder, V. Fubrh. August Tilgner in Breslau, Brunnenstr. 27, St. Max Sempert in zberg, Schönewalde u. Schlieben u. d. Amtsbez.- Wüstermarke, Hohenbu>o, Frankenhain, Lebusa L : L L ; L j Breslau, Neudorfer Verbindungéstxr. Bez. G. Stadtbezirk Breslau, umfassend die Odervorstadt bis zum | Kollochau, Wildenau, Altberzberg, Gräfendorf, Grohwiß, V. Hotelbes. Osw. Glo>e, Herzberg a. E.. L demselben Kreise die Bürgermeisterei B.-Gladbah und Odenthal, V. Johann Wilhelm-Müller in Paff- Lehmdamm, und die Ortschaften jens. der re<ten Oderuferseite bis zur Landkreisgrenze, V. Fuhrh. Oscar | St. unbeseßt. XVI1. Wittenberg: Bez. 37. Städte Wittenber u. Zahna u. d. Amtsbez. Kleinwitten- 3) Unfall- und Invaliditäts- A Versicherung. rath bei Berg. Gladba, St. Christian Mons in Berg. Gladbach. E 18. Von demselben Kreis Prüfer in Breélau, Gneisenauplaß 8/9, St. Fuhrh. Felêmann in Breslau, Rosenthalerstr. 6. Bez. 7. | berg, Straah, Kropstedt, Elster, BVleefern, Pratau u. Wartenburg, V. Reinh. Ptacze> in Zahna 7 U 4 die Bürgermeisterei Merheim und Mülbeim, V. Franz Jungen in Mülheim a. Rh., Wolfstraße 7 3, Kre1s Neumarkt, V. Fuhruntern. Ad. Persi>ke in Neumarkt, St. Fubruntern. Wilh. Menzel in Neumarkt. | St. Hotelbes. C. Simon in Wittenberg. Bez. 38. Städte Kemberg, Preßs<h u. Schmiedeberg u. d. 3 d eiten Beilage St. Gebr. Meten in Mülheim a. Rb., Wolfstraße 72. Bez. 19. Von demselben Kreise die Bürger- Bez. 8. Kreis Wohlau, V. Posth. Hugo Hübner in Winzig, St. Fuhruntern. Rud. Klische in Dybern- | Amtsbez. Radis, Reinharz, Trebiß, Prebsh u. Dahlenberg, V. Ludwig Lautenschläger in Prebsch Schluß aus der Zweiten Beilage. meistereien Overath, Rösrath und Wahn und vom Siegkreis die Bürgermeisterei Niederkafsel, V. Franz furt ). Vez. D. Kreis Steinau, V. Fuhruntern. Hermann Frauke in Steinau, St. Fubruntern. Mar | St. unbeseßt. XVII. Vitterfeld: Bez. 39, Stadt Bitterfeld u. Amtsbez. Salzfurth Sandersdorf, Section 19. Ble in Volberg b. Rösrath, St. Heinrih Püß in Lind bei Wahn. Vez. 20. Vom Kreis Rheinbah Nei, in Raudten. Vez. 10. L Kreis Trebniß, V. Fuhruntern. August Goebel in Trebniß, St. Sea, Niemegk, Greppin, Priorau, Friedersdorf u. Pouh, V. Ed. Oelschig in Bitterfeld, St. Otto Bez. 1. V. Georg Wilbelm Seipp in Biedenkopf, St. Posth. Wilh. Mohr-in Battenberg. | die Bürgermeisteceien Adendorf und Rheinba<, V. Lorenz Mohr in Me>enheim, St. unbefeßt. Gasthofbes. Hermann Scholz in Hühnern. Bez. UA. Kreis Militsh, V. Rudolf Schirm in Trachen- | Shwandt in Bitterfeld. Bez. 40. Städte Düben, Gräfenhainichen u. die Amtsbez. Altjeßnitz, Jüden- 2 V. V brh Cbristian Ubl in Dillenburg. Bez. 3. Ober- und Unterwesterwaldkreis (früher | Bez. 21. Von demselben Kreise die Bürgermeistereien Cuchenheim, Münstereifel, Ollheim und vom berg, St. unbeseßt. Vez. 12. Kreis Guhrau, V. Fuhruntern. Wilbelm Dreßler in Guhrau, St. | berg, Schköna, Krina, Burgkemnißz, Nösa, Schwemfal, Tornau, Söllichau u. Authausen, V. Gottfried Dez Zu. 5 V. Fuhrh Heinr. Schneider in Montabaur, St. Fuhrh. Peter Klas in Höhr. Bez. 4. | Kreis Euskirchen die Bürgermeisterei Wachendorf, V. Paul Steeg in Weidesheim, St. Josef Schäfer in Fuhruntern. K. Zirkel in Guhrau. Bez. 13. Kreis Strehlen, V. Fehrauians. Carl Roemelt in | Vetter in Schloiß, St. unbeseßt. Bez. 41. Städte Zörbig u. Brehna u. d. Amtsbez. Plöß, Ostrau S is ) ‘früher Bez. 6), Besetzung unverändert. Bez. 5. Westerburg u. Limburg (früher | Flamersheim. Bez. 22. Vom Siegkreis die e ator Brohl, Eitorf, Pes, Derczen, ZnuhGten Strehlen, St. enten. Friß Oischim in Strehlen. Bez. 14. Kreis Ohlau, V. Fuhrh. Karl | Göttniß, Pösigk, Stumsdorf, Spören, Kitendorf, Glabizsch, Löberitß u. Roißsh, V. Ad. Brüner in Ober i e V. Wilh Shvaßeraer in Kirberg, St. Sped. Carl Gallo in Camberg. Bez. 6. Unterlahn- | und Uerath, V. Franz Walrath in Eitorf, St. Peter Bröhl in Broichhausen bei Hennef a. T Krautwald in Oblau, St. Fubruntern. Carl Holdt in Ohlau, Bez. 15. Kreis Brieg, V. Spediteur | Zörbig, St. Frdr. Wilhelm Nöfen in Stumsdorf. 4 s Vez. E ‘5s Z S) St F beh K Zimmerschied Iv. in Ems. Bez. 7. St. Goarshausen (früher | Bez. 23. Von demselben Kreise die Bürgermeistereien Much, Neunkirchen, Ruppichterroth und Wahl- Leman Dee in Brieg, St. unbesezt. Bez. 16. Kreis Groß-Wartenberg, V. Fuhruntern. Oscar Section 13 (vollständiges Verzeichniß). S Sub h. A. R Fen in Nastätten. Bez. 8. Rheingaukreis (früher Bez. 10), V. Fubrh. | seid. V. Carl Klein in Schönhausen bei Ruppichterrotb, St. Johann Peter Schumacher in Neßhoven Gerlach in „Groß-Wartenberg, St. Friedri Beyer in Alt-Festenberg. Bez. 17. Kreis Namslau, Vez. L. Kreis Erfurt, sowie von Sachsen-Coburg-Gotha das Herzogthum Gotha, bestehend Des: S }i tet Gh Rüdeëbeim Bez. 9. Stadtkreis Wiesbaden (früher Vez. 11 Stadt- u. Landkreis | bei Felderhoferbrü>ke. Bez. 24. Von demselben Kreise die Bürgermeistereien Lohmar und Siegburg. V. Brauereibef. Emil Vosfmann tn 2 amslau. St. Fuhrb. Wilhelm Schumann in Namslau. Bez. 18S. | aus den Kreisen Gotha, Waltershausen und Ohrdruf, V. Posth. Ant. Güel in Erfurt, St, 1. Fuhrh. Jos. Scjrau “Bes pan a E Bez 10. LUndfreis Wiesbaden, V. Fuhrh. H. Lang in | V. Heinrich Milz in Siegburg. St. Hubert Achniy* in Siegburg. Bez. 25. Von demselben Kreile Kreis Oels, V. Fuhrunrern. Carl Weiß in Dels, St. Fuhruntern. Carl Geiéler in Bernstadt. Bez. 19. | Johannes Schotte in Erfurt, Löwengasse 10, 2. Fuhrh. Carl Hopf in Gotha, 3. Geschirrhalter Nobert O ejegung brb G Hammes in Biebrich. Bez. 11. Untertaunuskreis (früher Bez. 12), | die Bürgermeistereien Menden, Oberpleis und Sieglar. V. Wilhelm Koch in Wiese b. Oberpleis, S ¿Pape hwerdt, V- Fubruntern. Franz Heider in Habels<bwerdt, St. Fuhrh. Paul Baumgart in | Fröhlih in Ohrdruf. Bez. S. a- Von Shwarzburg-Sondersbausen die Kreise Arnstadt in Thüringen D C "B e A Sdiwlbad St. Wilh. Stumpf in L.-Schhwalbah. Bez. 12. Usingen (früher | St. Friedr. Wilhelm Birkhäuser in Troisdorf. Bez. 26. Von demselben Kreise die Vürgermeistereien - Habelschwerdt. _ Vez. 20. Kreis Glaß, V. unbeseßt, St. Posth. Otto Leuthold in Reinerz. Bez. 21. | und Gehren, b. von Sachsen-Meiningen d. Kreis Saalfeld u. d. Kreiëabtheilung Camburg a. d. Saale S S Boso L Gecändert Bez. 13. Obertaunuskreis (früher Bez. 14), St. Nob. Hahn in | Honnef a. Rh., Königswinter und Oberkassel. V. Mathias Baum in Königswinter, St. Johann Heyder reie Frankenstein u. Münsterberg, V. Fuhruntern. A. Migula in Frankenstein, St. Fuhruntern. Johann | c. von Schwarzburg-Rudolstadt die Kreise Königsee und Rudolstadt, a. vom Reg.-Bez. Erfurt der Kreis H et s "Höchst (früher Vez 15), V. Joh. Schauer in Höchst, St. Fried. W. Müller in | in Niederpleis. Bez. 27. Kreis Waldbröl. V. Ferdinand Huland in Waldbröl, St. Th. Breiderhoff Aischer in Münsterberg, Vez. 22. Kreis Neurode, V. Fubruntern. Franz Bartsch in Neurode, St. | Ziegenrü>k, V. 1. Posth. Carl Streitberger in Rudolstadt, 2. Posth. Bernhard Lur in Saalfeld, St. Cronberg. Des * Cuubrtrats Sranffurt a. M. für leichtes Fuhrwerk (früher Bez. 17), V. Fuhrh. | in Wildbergerbütte bei E>enhagen. Bez. 28. Vom Kreis Wipperfürth die Bürgermeistereien Klüppel- Fubruntern. August_ Winter in Neurode. Vez. 23. Kreis Reichenbach, V. Fuhrh. Hermann Otto in | 1. Hotelbes. Wilhelm Graeser in Arnstadt i. Th., 2. unbesezt. Bez. 3. Von dem Herzogthum Meiningen Soden. Vez: * F A kfurt a M St Fuhrh. Garl Liel in Feantsurt a. M. Bez. 15 b. Stadtkreis | berg, Olpe und Wipperfürth. V. Carl Meyer in Wipperfürth, St. Ernst Kriegesfkorte in Wipperfürth. Neichenbach, E Fubruntern. Ed. Kutsche in Reichenbah. Bez. 24. Kreis Nimptsh, V. Posth. | die Kreise Meiningen, Hildburghausen und Sonneberg, b. vom Reg.-Bèz. Erfurt die Kreise Suhl und S E M. “Laftfubrwerk (früber ‘Vez. 17), V. Carl Adolf Gehring in Frankfurt a. M., St. | Bez. 29. Von demselben Kreise die Bürgermeistereien Engeléfirchen, Kürten und Lindlar. V. Friedri J. Dirpel in Nimptsch, St. Fuhruntern. Müller in Nimptsh. Bez. 25. Kreis Schweidniß, V. 1. Fuhr- | Sthleusingen, c. von Sachsen-Coburg-Gotha das erzogthum Coburg, V. 1. Fuhrh. Fr. Tanzberger in E 1 E nffurt a. M. Bez. 16. V. Ioh. Harth in Bo>kenheim, St. Peter Buhl in Oberrad. | W. Kenntemich in Engelskirhen, St. Iohann Streit in Lindlar. untern. Gustav Scholz in Schweidniß, 2. Fuhrh. August Klinner in Zobten, St. 1. Fuhruntern. Heinrich | Eisfeld, Kr. Hildburghausen, 2. Fubrh. Carl Schulz in Coburg, St. 1. Fuhrh. Albre<t Klitsh in arl Gehrlih in Fra “— Section 20 (vollständiges Verzeicniß). L _ Section 24 (vollständiges Verzeichniß). S a O C Walter T. in Schweidniß, 2. Fuhruntern. Petrus Engel in Zobten. Bez. 26. Kreis Striegau, | Meiningen, 2. Posth. Bernh. Heyland in Subl, 3. Fuhrh. Heinr. Michel in Coburg. Bez. 4. a. Vom 1. Stadt- und Landkreis Koblenz. V. 1. Fuhrh. Pet. Ios. Schott in Koblenz. Bez. 1. Stadtkreis Aachen und Kreis Eupen. V. 1. Fuhrh. A. Thyßen in Aachen, 2. Paul V. Fuhruntern. H. Scharf in Striegau, St, Fubruntern. Gottl. Koschemann in Striegau. Bez. 27. | Reg.-Bez. Erfurt die Kreise Mühlhausen i. Th. und Langensalza, sowie der Kreis Weizensce, b. von F LEP Li h der in Koblenz, 3. Fuhrh. Herlet in Koblenz, St. Fuhrh. Bläser in Lüßel- | Herrmanns in Eupen, 3. Wilh. Jennes in Eschweiler, St. Fubrh. Heinri Carl in Aachen. Vez. 2. ‘reis Waldenburg, V. Fuhrh. Hrch. Jung, Nl, Sé. Fuhruntern. Heinrih Würfel in Waldenburg. Schwarzburg-Sondersbausen der nördliche Theil, umfassend den Bezirk des Landrathsamts Sondershausen E Îa E Maven und Abenau V. Posth. Peter Rathshe> in Mayen, St. Posth. TeS g V. L Gr Da E, O N S úneilr Bes D L S 7 __ Scction 9, 5 c. von Shwarzburg-Rudolstadt der Kreis Frankenhausen und die dazu gehörigen ( n Immé : S t R GEN ; Kreis Neuwi . 1. Fuhrh. van Maenen in FlammerFeld, | Nellejjen in Aachen, 2. Facobd Weseler in Stolberg, 9. 4. QUPpert in S! L at E E _ Bez. L. V. Ernst Berger in Bolkenhain. Bez. 2. V. Kohlenhändler Carl Pohl in | und S@Wlotheim, d. von Sai en-Cobum-Calba die Enklave Körner, ‘V. C A O O Keiffenbeim in Kelberg. it L TEE dg] Ds Ae L vie, 2. Fuhrh. C. Wambad in | Landkreis Düren. V. Theodor Okenfels in Düren, St, Fuhrh. Jof. Duppe in B: _Vez. 4, Bunzlau, St. unbes., Bez. 3. St. Fuhrh. Gottleþ Belo<h in Neufalz a. O. Bez. 4 unverändert. | hausen i. Th., 2. Rob. Bräutigam in Sömmerda, St. 1. Fuhrh. Ad. Walch sen. in Mühlhausen, 2. Posth. 2. Fuhrh. Un Kreis Ahrweiler. V. Fuhrh. Matth. Jos. Dümpelfeld in Neuenahr, St. Fuhrh. Kreis Jülich, Heinsberg, Erkelenz und Geilenkirchen. V. 1. Posth. Arthur Mer>ens dn f e Bez. 5. St. Louis Lehmann in Görlis Vez. 6. V. Spediteur P. Schumann in Haynau, | Carl Schnell in Langensalza, 3. Hotelier Eduard Böttger in Sondershausen, 4. Posth. Ernst Krause in O, Des: Remagen. Bez. 3. Kreis Altenkirchen. V. Fuhruntern. Ermert in Herdorf, St. Fuhrh. | 2. Paul Eigen in Heinsberg, 3. Anton Areß in. .Erkelenz, St. 1. Edmund Jumpers in, I T St, Hotelbes. A Lau, Bez. 7. St. Fuhrh.“ Stephan Hübner in Grünberg. Bez. 8. Tai, _Bez. 5. Kreis Grafschaft Hobenstein incl. der im Braurschweigischen belegenen Enfklave 2 On, ! Diltenkicden Be: 3 a. Kreis Weßlar. V. Posth. Waldschmidt in Weßlar, St. Fubrh | Jülicher in Heinsberg, 3. Josef, a us B l agrig es E V. M Fritsche in Hirschberg. Bez. 9, V. Fuhrh. Arthur Sallmann in Muskau. Bez. 10 unver- | Benne>enstein, sowie Kreise Worbis und Heiligenstadt, V. 1. Fuhrh. Frz. Goerich in Dingelstedt, 2. Hotel- Karl Weber A se Fu Metilar e, 4. Kreis Berncastel und Wittlich. V. 1. Posth. Jacob Clemens in | Malmedy. V. Genten in St. Vith, St. othscheid. in Gemünd. _ S Bez. 11, V. Posth. Hugo Schmidt in Liebau, St, Fubrh. Alois Weiß in Schönberg. | wagenbes. Heinr. Friedrich in Heiligenstadt, 3. Fuhrwerksbes. Chr. Hecht in Benne>enstein, St. Fuhrh. Ludw. M B Mülle jun, Zl Manderscheid, 3. Posth. Viktor Hölzer in Daun, St. 1. Fuhrb. : „Section Se S P us bes er Fleis Bez. 12. V. Fuhrh., Herm. Haym in Lauban, St. Carl John in Lauban. Bez. 13. Skt. Fuhrh. | Friß Petri in Nordhausen. Bitburg, 2. Fuhr. Sur S Po ith. Joh. Weber in Morbach, 3. Posth. Renthen in Prüm. Bez. 5. Bez. 1. Die Vorstädte Au, Haidhausfen gund Giesing, V. Realitäten! es. Peter Fleis<mann L Koziol in Liegniß. Bez, 14. V. Wilh. Weiner in Greiffenberg, St. Ehrenfried Neumann in Section 14. M Gemens in S n “Kochem. V. 1. Posth. I. Ledosquet in Simmern, 2. Posth. Carl | in München, Vrleansstr. Nr. 15, St. Director G. I. Bartmann in München, Frauenstr. 5. Bez. 2. Löwenberg. Vez. 15, St. Fuhrh. August Peschel_ in Lüben. Bez. 16G. Kreis Sagan (früher Die Bezirke 1, 4, 6, 7, 13, 15 und 19 bleiben unverändert. Bez. 2. V. Fuhrh. Kreise Simmern, S E P: ith A Bordólo in Kirchberg, 2 Fuhruntern. Schreiber in Boppard. | München-Süd. Die ganzen südlichen Stadttheile bis zur Zweibrü>enstraße, Thal, Sea Weins, Vez. 17) V. Fubrh. Gustav Schäfer in Sagan, St. Fuhrwerksbes. Jul. Preußner in Sagan. Bez. L7. | H. Grell, Altona, Königstraße, St. Fuhrh. C. M. J. Spahrbier, Altona. Bez. 3. V. Fuhrh. E. Kunzen in Kochem, E V. Sub h. Fr. Westermann in Trarbach, Kreis Zell. St. Posth. F. W. Lambert | Theatiner-, Maffai-, Ae Pfandhaus-, Max Josef-Straße, Karolinenplaß, Brienner- Ven Kreis Schönau (früher Bez. 18), St. Fuhrh. Gustav Rose jun. in Schönau. Bez. 18. Kreis | Niels, Altona, Blücherstraße. Bez. 5. St. Fuhrh. D. Böcnsen in Bahrenfeld. Bez. 8. V. Fuhrh. Ben En N 6. St dt- u. Landfr Trier u. Kr. Saarburg. V. 1. Fuhruntern. Ludwig Zimmer in | burgerstraße bis zum Burgfrieden, V. Realitätenbes. Heinrich Bader in München, Schmidkochelstraße , Sprottau (früher Bez. 16) V. Iosef Exner in Aan, St. Nobert Außner in Primkenau. F. Ne in Neumünster. Bez. 9. V. Fuhrb. A. Schmidt in Wrist, St. Fuhrh. Marcus Storjohann L E Saed* Mich Sie in Saarburg St. 1. Fuhruntern. M. Mallmann in Trier, 2. Fuhr- S Pra mh ras S M München, t ane et h Ern t S ie 7 2 i Sectiou 10. - : [in Kellinghusen. Bez. 10. St. Fuhrh. W. Jasper in Heide (Norderdithm: Vez. fl. E R f Auer reife Saarlouis u. Merzig. V. Posth. Nifol. Grim in | nördlihen Stavttheile ab der bei Nr. 2 angegebenen Grenze incl. des Stadtlhelts ai qu E

V Vez. L. St. Hugo Breélauer in Pen verg _Vez. 2. V. Jos. Schubert in_ Neisse, | V. Subrh, D. Moser in Eutin, Et. fue. Heinr. S cten in Abrenböt. E Si. Tubrb: untern. D. Styueer ft Sat Sd: Sn Pped E a L Sb Wasa Schmoll in St. Iohann | V. Lohnkutschereibes. Josef Kiendl in München-Schwabing, l Seestraße 3, St. Lohnkutschereibef. S St. Fubrh. Bruno Bernert e Grottfau (früher 3., jeßt 1. St.). Bez. 3. V. Fuhrh. Mar Sachs in | C. Grabow in Mölln. Bez. 14. V. Fuhrh. H. Sannièt in Lübe>, St. Fuhrh. G. Meiners in Saarlouis, St. b Ie ¡cob Hoffmann in Friedrichêthal, St. 1. Fuhrh. Frit Jolas in St. Johann, | Naßet in München-Schwabing, Marstallstr. 13. Bez. 4. Die Bezirksämter Ebersberg und Minen D Kosel, St. Postb. Hermann Olbrich in Ober-Glogau (früher 2. St.). Bez. 4. V. Hotelbes. Haenel in | Lübe>. Bez. 16. St. Fuhrh. H. L. Jacobfen in Dagebüll. Bez. 47. V. Fuhrh. Hans Bruhn in 0 Qua O B Frte S bach (Altenwald). Bez. S. Kreise St. Wendel und Ottweiler. | excl. des Stadttheils München-Schwabing, V. Fuhrwerksbes. Emeran Böltl in München, Orleansstr. 89, R M in A E s N El R O U in c pag Ves: E St. Bu Sus E C. E in Augustenburg. Bez. 18. V. Fuhrb. Chr. Nissen in Schleswig É A O m St "Mendel t. SFubrh. Jacob Wachter in Ottweiler. Bez. 8 3. Kreise | St. Postb. Iofef Avlberger in Schwaben. Vez. 5. Day Bezirks mt E ti n y, V. P esth. Isiv or Ler in R. Maly in Schwi 4 +_6. St. Paul Fest in Zabrze. Vez. 7. V. Kaufm. Theodor | St. Fuhrh. Asmus Den>er in Rendsburg. Bez. 20. St. Fubrb. N. H. < : rbe. e ; Nr 2: : G ob. Ruv in K 2. rh. A. Sonnet in | Dorfen, St. Posth. Kastulus Leipfinger in Wartenberg. Bez. 6. Das s clc p A A Poléwka in Kattowiß, St. Moriß Weißenberg in Antontenhütte. Vez. 8. V. Posth. Wilbelm Berliner Bez. 21. St. J. Bugislaus in Biba s Feben ny St. Fuhrh. J. N. H. Dehn in Gefernförde. Kreuznach und Meisenheim. E, F B bm Birkenfeld : E A Ei Warth zu Birken- | diteur Georg Ammer i. Freising, St. Posth. Anton Leiß in Moosburg. Bez. 7. Das Bezirksamt in Gleiwiß, St. Fuhrh. F. Bunßtel in Tarnowiß. Bez. D. St. Hotelier J. Przirembel in Strehlig. Sectiou 15 (vollständiges Verzeichniß). : Stromberg. St. unbesebk. : {9 Sieberwdrrebad St. 1. Fuhrh. Joh. Kiefer in Birkenfeld, 2 Fuhrh. München I1., V. Posth. Casimir Mayr in Herrsching, St. Lohnkutscher A. Elsberger in Tußing.

f Section 11 (vollständiges Verzeichniß). Bez. L. Stadtkreis Hannover, V. Fuhrh. R. Walterstein in Hannover, St. Fuhrb. Heinr fel A By Uo Eee a E e A Bez. 8. Die Bezirksämter Bru> und Landsberg, V. Posth. Ludwig Weiß in Bru>, St. Posth. Franz

. Bez. A. Kreis Magdeburg, V. Fuhrh. Otto Kraaß in Magdeburg, St. Fuhrh. F. Rudolph jr. | Düe in Hannover. Bez. 2. Kreis Linden, V. Fubrh. H. Huchthausen in Linden, St. Fubrb. Ernft Sarl Vee> in Idar. Section 21 Zistl in Greifenberg. Vez. 9. Die Bezirksämter Miesbah und Tölz, V. Gasthofsbes. Mathias Schall

in Magdeburg. Vez. 2. Kreis Jerichow 1. und 11, V, Fuhrh. H. Schulße in Burg, St. 1. Fubrb. | Greve in Linden. Bez, $. chem. Amt Calenberg und Springe, V. H. Bormann in Springe, St. W. Gaß- 1. St. Fuhrh. Herm. S<hmiß in Düsseldorf, Neußerstr. 77. Bez. 2. Vom Kreise | în Tölz, St. Posth. Mathias Bichl von Shliersee in Miesbach. Bez. 10. Die Bezirksämter Weil-

A. Schmidt in Parey, A Fubrh. Friedr. Schlammeuß in Sandau a. E. Vez. 3. Kreis Halberstadt, mann in Springe. Bez. 4. ehem. Amt Hameln, V. F. Meyer in Hameln, St. Herm. Arne>e in Hameln. : Bez. ädt Soli arch " Shlîas Gräfrath und die Ortshaft Wald, St. Samuel Lauterjung heim und Schongau, V. Posth. August Bayerlacher in Murnau, St. Posth. Fosef Demmel in Oberau.

Breite in ballectat Gra, L E e Gb O I ey M bol W Db S R RA Bes 5. ees E. Friedr. Gehrs in Bodenwerder, St. Fuhrh. Fr. Raapfke in Ce Vai s s S R: R7 Sveobor Facobs in Hilden. Bez. 4. V. Fuhrh. W. Lipgens Ee S aran R E A Posth. N aas D E G. Daitb Sni Sre: Brand 1ftadt. : 4. roelegen, Dsterburg, Salzwedel, Stendal, V. Posth. H. Serien | Bodenwerder. Bez. 6. Kreis Celle, Burgdor Sifborn, V. rb. F. C in ( St. : j in Soll * uts 7 E r e ia, sowie S Land Werden | Carl Hobenleitner in Garmisch. ez. . Das Bezirksam acau, 8. 11). cthael SOwarz

3 Burgdorf und Gifborn, V. Fuhrh. F. Grupe in Celle, St. Fuhrh in Ratingen. Bez. 5. Vom Landkreise Cssen die Stadt Kettwig, sowie Stadt und O Bes p53 Odelzbaujen, St. Posth. Johann Rotienfüßer in Schwabhausen. Bez. 13. Die Bezirksämter Ingol-

in Gardelegen, St. 1. Fuhrh. F. Schäfer in Salzwedel, 2. Poith. A. Dröscher in Tangermünde. Bez. 5. | Hanke in Mes bei Celle. Bez. 7. Kreis Nienbur h. Fr. Schri in Ni St. in Kettwi i , )rH j ) ; 10s 1 ; Es s g, V. Posth. Fr. Schriever in Nienburg, St. Fuhrh. Fubrh. Wilh. Thü Kettwig, St. L. Grotkamp in Werden a. Ruhr. : L G Lr ; e > F 9 tenburg. 3. S. is Di Suli Sy s ; : V. Fuhrh. Wilh. Thüner in G E e: F E. faffenhofen, V. Posth. Jacob Fuchsbüchler in Geisenfeld, St. Posth. Andreas euvura, Bez Kreis Diepholz, Sulingen und Syke, V. Posth. Werkmeister in V. Fuhrh. Johann Kerdels in Elberfeld, Neue Friedrichstr. 62, St. M. Lamwers in Elberfeld. Bez. 7 E ia Cte s 14. V Die Bezirksämter Aichah, Friedberg und Schroben-

Glesien, Radefeld, Zwochau, Li

Tiefensee, V,

Sre ees E Tis, N Ge “abs ¿u aeben, St. 1. Hotelbes. | Dobbershüt in * S a. Ruhr, 2. Lts in Sgeln, 2. Fuhrh. Julius Schroeder in Olvenstedt. Vez. 6. Kreis Dessau und Zerbst, | Sulingen, St. Posth. Heyer in Syke. Bez. 9. Kreis Neustadt, V. W. Küster i 3torf i „QUYLY, T Len ; B S chaf : h. Herm. Kuerten in 5 : I TOD V. Fuhrh. Aug. Hinfkert in Dessau, St. Fuhrb. Fr. Perl in Dessau. Bez. 7. Kreis Kalbe a. S., Gastw. Frit Friese in Wunstorf. Bez. ‘0. Kreis ‘Stoljenau und Hoya, a b S u Kreis Ol geR E ai rede E E. C Biloe in Exiraeri . | hausen, V. Gasthofsbes. Josef Gail in Aichah, St. Posth. Alois Dempf, in Altomünster. V. Posth. Gujtav Chrenberg in Kalbe a. S., _St. Fuhrh. Adolf Mattus<h in Gr. Salze. Bez. S. | Stolzenau, St. Posth. Friese in Stolzenau. Bez. 11. Kreis Harburg und Winsen a. d. Luhe, Ha oben Se Sun D B 10 V. Fubrh. Heinr. Küchenthal in Essen. Bez. 11. V. Fuhrh. | Bez. 15. Die Stadt Landshut und die Bezirkëämter_ Landshut und Vilsbiburg, D. Lohn- E und Cöthen, V. Fuhrh. Kamrodt in Leopoldshall, St. Fuhrh. Herm. Weinmeister E P, 8 O in N St. Fuhrh. H. Grube in Harburg. Bez. 12S. Kreis Lüneburg, Ribard B E He t id De "12. V : Fubrh Hr Killmann in Mülheim a. Ruhr. Bez. 13. | kutschereibes. ohann Dome E S S O el Mee e Se Bois L O A i S V. Fuhr. G. F. Harms in Lüneburg, St. Posth. F. Ehlers in Lüneburg. Bez. 13. Kreis Lüchoy Nr e Städte Hückeöwagen u: melsfi sowie die Dörfer Dabringhausen und | Bez. 16. Das Amtsgeriht Mainburg, V. Post. Pau! Mayer in Zta (Ske SOUY. T Eli Section 12 (vollständiges Verzeichniß). A _, , _,,„ [und Dannenberg, V. Posth. Alb. Dehn in Cas “M Fubrh. A. Müller ¿n Ber T D Ba Le S Vom Kreise e geg A Me R e dr i E Rauen in S@evaden. Zeir in Au. Bez. 17. Das Bezirksamt Rottenburg excl. Amtsgericht Mainburg, V. Dosth. Georg Sa a lea S. L ia Ante N e ale 4s S._ EE Mes L E und S fai A f G W. Weißz in Velzen, St. Fuhrh. H. Hildebrandt in Uelzen. B K A Mülheim a. Rubr die Dörfer Broich, Speldorf und Saarn, sowie vom Kreise A Ls n E eil ie Able S. L F auen erl In Ne ea De T E e D E S rettin, Volauer-Haide, en, V. &ried. Bause ez. 15. Kreis Fallingbostel und Soltau, V. Posth. Riebe in Soltau, St. j; in Dorf- “es + ab S8 Dorf Moideri Ful Wilh. La in Laar, St. h. | amt Kelheim, V. Posth. Josef Platiel in O a E h N in, ie e Ludwig R in Nietleben. I1. Saalkreis: Vez. S. Amtsbezirke Osmünde, | mark. Bez. 16. Kreis Jsenhagen, V. Posth. Viktor Kempe in Wittingen, St. D. Willis in Wittingen, Ruhrort die Stadt. e ais agen BOU e amit Mans ia n Os A Bez. 19. Die Bezirksämter Dingolfing und Landau, V, Posth. Xaver Ebersberger in Dingolfing, Ben Ea E E! nere Hermann Shröter. in Ammendors. Sb,” Ed. Große: in Brückdorf. Section 16 (vollständiges Verzeichniß). Heinr. Verbücheln in Ruhrort. Vez. As. e «ubrh. Alb. Lühl in Wesel. Bez. 16. St. Hugo | St. Joseph Kientl in Landau a. I. Bez. 20. Die Bezirksämter Bogen Mallersdorf u. Straubing, Vez. 3. ? Ms etr e Gledi elften, Trotha, Brachstedt, Niemberg, Mößlich und Reideburg, V. Fuhrw.- | Bez. L. Vom Regierungsbezirk Minden die Kreise Minden, Lübbe>e, Herford, Bielefeld und die Bezirke 12 und 14 fallenden Ll] & Sthaarwächter) in Barmen. Bez. 17. Kreis Mettmann | V. Posth. Carl Niederleuthner in Straubing, St. Posth. Jos. Bru>maier in Bogen. Vez. 21. D S E a, E M OUIE n R E Sa u Halle, V E Ae Sheod, Krah in E vai E Fuhrh. Stüßel in Bielefeld, St. 1. Fuhrh. Meyer in S E lieglich, D r 9 anb 11 fallenden Ortschaften, V. Fuhrh. Hugo von Scheven in | Das Bezirksamt as s A Has E L in E i E otel Welnbergee in Sieb L are SUAONES h 9, -/omane D , ATONgL, Petersberg, L 8, D. POolth. Sr. | Minden, 2. unbes. Bez. 2. Vom Regierungsbezirk Minden die Kreise Paderborn, Höxter, Warbur S J Cr t Bez. 18. Landkreis Essen excl. Kettwig, Stadt | b. Lam. Bez. 22. Die Bezirkéämter Viehtah und Regen, V. Po1lh. . <DE D , Heinrich in Löbejün, St. August Plathe zu Löbejün. Bez. 5. Stadt Könnern u. Ämtsbezirke Beesen- | Büren und Wiedenbrü>, V. Fuhrb. F. Zurmühlen jun. in Gütersloh, S h. Ÿ 1 i S Langenberg, St. Fuhrh. Carl Ernenputsh in Dornap. Vez. 18S. Landkreis Chen ex. ', St. Posth. Alois Bru>meier in Bodenmais. Bez. 23. Die Bezirksämter Rosenheim und Wafferburg, laublingen, Trebnig u. Rothenburg, V. Alb. Rudloff in Könnern, St. Franz Pitschke in Könnern. | born. Bez. 3. Regierun aliezirt Osr adrü>, V. Posth. H. R: preleD, e D Sra 1, Per und Land Werden a. Ruhr (Beseß. unverändert). Bez. 19. Kreis Lennep ausfhließli< der in den | Sk. Posth. Aloîi L L Roséabeim. S6: Ga ihofsbes. Carl Schließleder in Wasserburg. Bez. 24. 111. Mansfelder Seekreis: Bez, 6. Stadt Eisleben u. Amtsbezirke Helbra, Wimmelburg und Helfta, | meyer in Balm L Melle, Bez: L Rot maabetts Mi Sinabrüs St, Carl Po amiage Bezirk 13 fallenden Ortschaften, .V. Fuhrh. Carl Mühlinghaus in Lennep, St. H. Hoppe in Lenuep. | V: Bes. Zol. Dliötting und Mühldorf, V, a hofabe Josef Riedl in Mübldorf, St. Realitätenbef. V. Gustav Engel in Eisleben, St. Ludwig Nette in Eisleben. Vez. 7. Stadt Schraplau und Amtsbez. | i. Westf., St. 1. Posth. A. Speith in Warendorf, 2. Hotelbes. Ludw. Schwarz in Coesfeld. Bez.-5. Bez. 20. Unverändert. Section 22 Ferdinand Pallauf in Altötting. Bez. 25. Das Bezirksamt Berchtesgaden, V. Hotelier L. A. Rumpf Se E Stedten, N ogen, Teutschenthal u. Steudten, V. Fr. Fiyau in Langenbogen, Lee Schaumburg-Lippe und Lippe, V. 1. Fuhrh. Heinr. Mengeling in Nienstädt, 2. Hauderer b. Gerb. Joh Würtiéra in Geldern, St. Fuhrh. J. van Zwaemen in Geldern. | in Reichenhall, St. Posth. Georg Schwarzenbe> in Berchtesgaden. Bez. 26. Das Bezirksamt Traun- ind "2 3 Es f Di i leben. Sh edt Sechauses, Bennstebt V. unbesle tou qr wis, Salze | D. Rofemeier in Detmold, St, 1. Guftav Küster in Bückeburg, 2. Fuhrh. Bartelömeyer in Lemgo. Sar inde Mi Bl db u d R cis. V. Fubrb. Joh. Schumather in M.-Gladbach, St. Derichs in | stein, V. Posth. Alois Stecher in Grabenstädt, St. Posth. Martin Rechel in Ruhpolding. Bez. 27. mun a A E, ers G öhnstedt, Seehausen, Bennstedt, V. unbefe t, St. Fr. Hoppe in Cöllme. 4 Scction 17. Bez. D, Gemeinde “R A K ise M Gladbach rie Bürgermeistereien : Rheydt, Rheindahlen, Giesenkirhen, | Das Bezirksamt Laufen, V. Posth. Eduard Mayer in Laufen, St. Fuhrwerksbe]. Johann Spirkl in ez. . Stä es sleben und Ger städt und Amtsbez. Alsleben, Nelben, Bel eben, Gerbstädt, Friedeburg, . _ Vez. L und 2 unverändert. Bez. 3. St. Fuhrb. Fr. Gummert in Bochum. Bez. 4 M.-Gladbach. Bez. 232. Vom Kreise M.- U g S A ebel G Lindberg, Neersen Neuwerk und | Tittmoning. Bez. 28.“ Das Bezirksamt Vilshofen, V. Gasthofsbef. Carl Föerer in Vilshofen, L Marofelebr Gebicaüliio Gee o N Vectnans M e e Si Bent U S unverändert. Vez. 5. St. Johann Joch in Niedersfeld. Bez. 6. V. Fuhrh. L. Zwenger in Dortmund L E L Ma Dae L Sr. "A brb. Simon Heinen in Rheydt. Bez. 3. | St. Fuhrwerksbes. F. Gerhardinger in Vilshofen. Bez. F E Beganidorh, S IE ". Manéëêfelder irgstrets: Dez. 10. Städte Leimba<h und Mansfeld un mtsbez. OVergiSdor!, | St, Fuhrh. Fr. Schulte in Dortmund. Bez. 7. St. Fuhrh. Hei ri Lueg in Db ftr Bez. 8. oppenvrotm. S. CNNNE Hg R E S 4. St derer | Anton Volkert in Deggendorf, St. Fuhrwerksbes. Anton Muggenthaler in Hengersberg., Bez. « Ie Siebigerode, Gorenzen, Groß-Derner, Kloftermannsfeld, Biesenrode, Wivypra, Braunschwenda, Groß- | Kreis Hörde. V Fuhrh. Christ. Nehring i S s te S + h B „ZUEg t PErCajtroP. Cd e V. Fubrh. W. Schüren in Kempen, St. Fuhrh. A. Brenner n Burgwaldniel. Bez. . Sl. Hau erer nton D - o L Pfa: iren, V ‘Posth Mar uner in Pfarrkirchen, St. Posth. Martin leinungen, V. Posth. Wilh. Hörning in Wippra, St. Louis Grimm in NRotha. Bez. 11. Städte Erms- | Kreis ( elsenkirhen mit Ausnahme dêr e E G By. TBild Mohet in Pörde. Vez: S. Anton Paeßens in Kleve. Bez. 5. V. Peter Schüten in Krefeld, St. Fuhrh. Wilh. Hofer in Krefeld. | Bezirksämter Eggenfelden und Psarr p i Mans ‘esbad, V st d. Ostermünchner in Griesbach I vörning in D : t e ; 1 is Gelsenkirchen, 8 Schalke, Braub S. j C ; . V. - Thann. Bez. 31. Das Bezirksamt Griesbach, V. Posth. Ed. Ostermünchner esbad), ien a ee Us E Oberwiederftedt, Walbe>, Quenstedt, Ee Bräunrode, Sins- | Kreis Gelsenkirchen). Beseßung unverändert. / Bez. La Vom Kreise GelsenkirHen die Brite S ale, Bez. 6. V. Herm. Lat E Aa Sn Neis / A T S Fot in iere St. Posth, osef Jodlbauer in Rotthalmünster. Bez. 32. Das Bezirksamt Passau, V. Lohnkutscherei- Städt Sa tb s Wallh, uf v eres 5 E aen: Bed —Y Seri Gal und Wanne. V. Fuhrh. Johaun Boden in Schalke, St. Fuhrh. Heinr. Lülsmann in S S E E b “l o ina S : besißer Josef Cottel in Passau, St. Posth. Josef Rösch in Breitenberg. Bez. 33. Das Bezirksamt Wallhausen, Riestedt, Bornstedt, Bayernaumburg, Oberröblingen, Voigtsledt, Brüken Artein, Gebefen: | Bex A4 Lolte Stdeit® Wes Hagen (Stadt und Land), früher Bez. 9. Besegung unverändert. St. Fuhrh. Hugo Bosen in Bre tion 28 (vollständiges Berzeichniß) Grafenau, V. Posth. Max Hil in Sthönber, St. Post. A La N Fron inanb Lang ta Weascheid: A D R s D N , T LLNGEIE, L Oaee <ILUCET, / - | Dez: LL, Kreis Schwelm, V. Fuhrh. Gust. Spennemann in Haslinghausen, St. Fuhrh. Joh. Dittmer ; ; ili idenb in Beraheim, St. Wilhelm Cremer in | Bezirksamt Wegscheid, V. Posth. Xaver Brandl in Hauzenderg, St. Posth. Ferdinand L 1 <VEAIIMEID, Agnesdorf, Klosteroda, V. Heinr. Kieling in Sangerhausen, St. Bernh. Steinhauf in Artern. Bez. 43. | in <welm. Bez. 12. Kreis Ha (früber B : g ,, HHTI L Bez. 1. Kreis Bergheim, V. Philipp Weidenbah in Bergheim, + LOILNeI f z B! irt Wolfstein, V. Posth. Carl Puhner in Waldkirhen, St. Posth. Michael Städte Stolberg, Noßla, Heringen, Kelbra und Amtsbez. Schloß Stolberg, Schwenda, Nottleberode Fuhrh. G Horstmüller A Hain “Pg N S ez. 10.) V. Fuhrh. Rich. Glis_ in Hamm, St. Kirchhert Bez. S. Stadtkreis Bonn einschließli<h der Bürgermeistereien Poppelsdorf u. Vilich, | Bez. 35. Das Bezirksamt olfstein, V. : , ) > e Co ¿TOBEO, , 5 j , s , everode, ). G. L ; . . Kreis Hatt e L : S j ir>herten. de, i 5 ; Cnt 4 F ¿arab i; : a 2 oh erigen, Gacbad Uthlien, Sdhloites, Rohla, Grund: md Gutes. Vobla, Hntobee ileda, | mann in Herbede. Bez: 14, Frei etsobn (rèler Ver 1D) Been enattd Wee Le nie L Wilicln V iy Bom, Kaserzenslabe 20, St, Wilbelm, Smit i Bann, Aonentggralen 19 | Werbl in Srevunt eeeion 26 (volsändiges Verdi e Tolle i St res “br if es erg, Dielerödorf, Widerode s Alt-Stolberg, Breitenstein, V. Griebr. Lippstadt (früher Bez. 13) V. unbes. Bez. 16. Kreis Meschede (früher Bez. 14), St. Fuhrh. Fr. Vez, S, Landhreis Donn S n a isterei G bb sberg und Villip, V : einri Noltensmeyer in Bez. L, Stadtbezirk Bayreuth und Kulmbach und die Bezirksämter Bayreuth, Berne> und furt une Nebra Ymtsby Bee: Dorfes Al: Ehictt, Vibenburg, eseben, Ziegltgta, bobetalcden- A: | dabeb Graun: Mute in Salben “Wer L rier Ves, 15), V. Iob. mati in Blpe, S Geteeberq, Ce Winaws Sontag in Bertum. Bez: S- reis Euslitchen- ohne die Bürgermetereien | Kulmbat, V. Fuhrb. Lubyig Höbl in Bapreutb, St, Hotgier Heinri Lohmann (1 Ba bier u Do e H E ' ' l A E L TEI E - Haar Ftonmg m Saathaujen. Vez, 18. Kreis Siegen I., umfassend die Aemter Freuden- E i id Selnbadi i sFirden, h is Commern. | Stadtbezirk Hof und die Bezirksämter Hos, Iatia un verg, W. FUHhrY. L cat hausen und Sittichenbah, V. Paul Nägler in Querfurt, St. C. Trautmann in Querfurt. Bez. 15. | berg, Wilsdorf, Siegen, Weidenau und Eiserfeld (frü A Cid Sten s s Lechenich, Liblar und Wachendorf, V. Heinrich Heimbach in Euskirchen, St. Theodor e n LSOMUICTI 1 E in Münchberg. Bez. 3. Bezirksämter Wunsiedel und Rehau, V. Posth. Städte Mücheln, Laucha u. Freiburg u. Amtsbez. Gose>, Zscheiplit, Gleina, Branderoda, Bedra, Geisel- Bez. 19. Kreis Siegen II., umfassend die A i s Ae Siegen), Beletung zuveründert. Bez 6. Vom Kreis Gummersba<h die Bürgermeistereien Gimborn, Gummersbah und Marienheide, | St. Gastw. Johann Hoffmann in fb. G Meibl P Tlierébetie Bez. 4. Bezirksämter Kronah und thal, St. Ulrich, Oberwünsch, Burgscheidungen, Altenroda, V. Wilh. Richter in Laucha, St. Friedr. Alt | Weiß Ik. in Hilchenba St. ‘Fubrh, P t E ti er Nepsten, Hilhenba<h und Ferndors, V. Fuhrh. Wilh. V. Hermann Köster in Gummersbah, St. Fr. Trommershausen in Rodt-Müllenbah. Bez. 7. Von | Reinel in Kirchenlamiß, St. Po Kr <4 St. Posth. Jacob Brechenmacher in Rotbenkirhen. Bez. 5. in Mücheln. VI1. Eartberga: Bez. 16. Städte Bibra u. E>kertsberga u. Amtsbez. Bucha, Steinburg, | V. osth. C. F. Böddeer a See t. B R Ferndorf. Meg M, Bres oel (rier Des, K), demselben Kreise die Bürgermeistereien Berg. Neustadt und Wiehl, V. Eduard Romünder in Teuschniß, V. Posth. Georg Koch M AELOS S PAE Jacob Hebentanz in Stadtfteinah, St. Posth. ael, Auerstedt und Herrengosserstedt, ' V. Christoph Blanchart in Cartsberga, St. Fr. Schumann | Herm. Fretilöb in Erndtebrü>. P e - Kreis Wittgenstein (früher Vez. 18), V. Fuhrh. Derschlag, St. Friedrich Wilhelm Küch in O d R Bon dele S leder in Nüm: Tel Weie Ns Le A Oa Pegnig, V. Fuhruntern. Carl Hösh in Pegniß, R inddorf Dia: bein S e Bie s O O S iUEn ielt e E at Ftändi Section 18 ellirelen r e E a Bg (fue Stadtkreis Köln die Altstadt nördli von | St. Posth. Joh. Ritter in Plech. Des: 7, Stadtbezirk Bamberg und die Bezirksämter Bamberg [, Moriß Heyne in Wiehe, St Bei Gefe ie Wicke, / Vin iz r e. Ie Sri Dea Bez oes s is PesiG. Se MeLanneE, É jue Stellvertreter). Das E e i derbe Sigubad Unr Cllzeparibeo ohne eingemeindete Theile, V. Felix | Bamberg 11 und C ae Ee bitt c A 9 Fuhr Man ers : Si ai in Derzogenaurad, iw . T AE: L E 2 D s . . . . î 2 T , , / , A228 , " D « F i irte a. U. . Der * geo 4 und Kösen u. die Amtsbez. Wethau, Plotha, Großziena, A [tenburg, Pforta, Stenndorf, Gernstedt, Hassen- | unbes. Bez. 8 ais Eide E a S ¿ fin: d V r. MNebelthau in Cassel. Vez. 2. Landkreis G Helfmeier in Köln, Schaafenstr. 32, St. Heinrich Kramer in Köln, Kahlenhausen 31A. Bez. 10. Von | Staffelstein. Vez. S. i R Le (Eberinánailant und Forchheim, V. Lohnkutschereibes. Wilh. haufen, V. Aug. Meinhardt in Naumburg, St. H. Weber jun. in Kösen. IX. Zeiß: Bez. 19. Stadt | J. H. Schmidtmann in Fatiafenber B 2, K; As, CEswege. Vez. 4, Kreis Frankeuberg. Posth. demselben Kreise ‘den südlichen Theil der unter 9 bezeichneten Grenze bis zur äußersten Stadtgrenze, | St. unbeseßt. Vez. 9. Bezir A R Julius Ernst in Hollfeld Bez. 10. Bejzirksämter Neu- Zeiß u. Amtsbez. Profen, Rehmsdorf, Zipfendorf, Zangenberg u. Morißburg, V. Hotelbes. Karl Claus | Kreis Fulda. Posth. Konr. Knips E F lde B E osth. H. Otto in Wabern. Bez. G. V. Leonhard Hamecher in Köln, Weichserhof 21, St. Christian Hartjes in Köln, Filzengraben 22. Eichinger in Forchheim, St. Su E Ln iten, ub. O In Weider?” St. Fuhruntern. Johann in Zeiß, St. Gustav Fuelle in Grana. Bez. 20. Amtsbez. Kayna, Heu>kewalde, Gofsera u. Haynsburg, | Gersfeld. Posth. Joh. Cornelius in T uida. B ez. 7. Kreis Gelnhausen. unbes. Bez. 8. Kreis Bez 11, Von demselben Kreise den südlih der Melatenerstraße gelegenen eingemeindeten Stadttheil | stadt W.-N. und 4 in ga s Fi 1h SBrrtrköämter La E, unt Eschenba ‘s, D. Posth. Anton V. Franz Wagenbreth in Breitenbah, St unbéfeßt. X. Weißenfels: Bez. 2.1 Stadt | Kreis Hersfeld Posth. F. M C n lius; eà: 9. Kreis Hanau. H. Tegtmeier in Hanau. Bez. 10, bis zur linksrheinishen Eisenbahn und die Landbürgermeistereien Efferen, Frehen und Hürth, V. Josef | Jungkunst in Vohenstrauß. cz. 11, Veziris Eschenb Lund Se ct Seba ta e , Sl. ; ez. 21. f eld. E us in Hersfeld. Vez. 11. Kreis Hofgeismar. Gastw. L. Hom- is zur linkêrhetni]<en L in Köln-Lindenthal, Klosterstr. 20. | Derrshmann in Erbendorf, St. Gasthofbes. Franz in enbach. ez. 12. Bezirks De Weißenfels und Amtsbez. Großcorbetha, Reichardtswerben, Burgwerben UVichterig, Pörsten und | berg in Hofgeismar. - Bez. 12 Sréís b f g ; illebrand in Köln-Undenthal, Dürenerstr. 167 A., St. Iobann Fra nken in Köln-Lindenthal, Klo erst 1 100 n Tiés = T : Gebr. Zebendner, in etha, Reich , j L ù : . 12, i: L , V t. O E ; ; Stadt, o C schenreuth, St. Hans Zehendner, in Firma: Gebr Ner, Langendorf, V. Ernft Mundt in Weißenfels, - St. Moriß Wolfermann in - Weißenfels. | Hünfeld. Posth. Chr. Pider in Hünfeld. - Ber A4 freie Kicbeain Pert Bez A8. Kreis Vez. 1D. Von demselben Kreise ten nördlich von der Melatenerstraße gelegenen eingemeindeten Stadt- | V. Posth. Norbert Zäger in Ti nber) uny die Bezirkzämter Amberg und Sulzbach, V. Gastbofbes. Bez. 22, Städte Hohenmölsen u. Teuchern u. Amtsbez. Zorbau, Poserna, Domsen, Köttichau, Ober- | hain. Bez. 15, dres Márbarg - Fubch, F Staat E A urs. oth. Ernft S E theil bis zur Crefeldèr Eisenbahn und die Landbürgermeisterei Stommeln, V. Mathias Kiefernagel in S STia AeA a St Pesth! Sobst Strobel in Neukirden. Bez. 14. Bezirksämter Nabburg und in

werschen, Theißen, Webau, Teuchern Obernessa, Gladiß, “V. Wilhelm Haase in Teuchern, St. Robert | Fuhrh. C. Heerdt. in Mel : is Ri j 5 : Köln-Bi>endorf, Neugasse 10, St, Franz Hammermann in Köln-Chrenfeld, Mechternstr. 51. Bes 19, x Sranz Spiegler in Neunburg v. W., St. Posth. Georg Holzwarth in F enn De, T7. Kreis Rinteln, Amt Rinteln. Posth. H. Böde>er in Von demselben Kreise den nördlidhen eingemeindeten Stadttheil von der Crefelder Cisenbahn bis zum | Neunburg M Bn D L dämier Neimarkt und Beilngries, V. Fuhruntecn. Georg Herrle in

arms< in Teuchern. Bez. 23. Städte Osterfeld u. Stößen ‘u. Amtsbez. Gröbiß, Küstriß, Drovyßig, | Rinteln. Bez. 18. Kreis Ri i G : if in Q i j

Meineweh, Großhelmsdorf, Schkölen, Lissen ‘und LonE V. Ad. Beyer jun. in Osterfeld, Si Gustav | Kreis Rinteln Amt Obernkirchen eiae T Bd, n Pee in Pee B S Rhein und die Landbürgermeisterei Worringen, V. Michael Fischer in Köln-Nippes, E Rh i. O., St. Posth. Carl Halbritter in Riedenburg. Vez. 16. Stadtbezirk Regensburg und

Zier p Dtohnig, Me Merseburg: Vez. 24, tadt Merseburg und Amtsbez. Meuschau, Wallen- | Rotenburg a. d. F. Vez. 21. Kreis Sch üchtern Fuhrwerksbef F Schäfer in Schlü E 1 Zez, 22 St, Reiner Voiß in Köln-Nippes, Neußerstraße O, R A Bo ERIELE Mee J b di Bezirksämter Regensburg und “Stadtamhof, V. Lohntutsherees. Josef Kaunziager in Regensburg,

Ses ee t E E Cn Dire Bed D Mon Fenel Grof R Gern S I: irte Heinr. Luther in Sdmalkalden. Bez. 23 “Kreis Wigen ausen. elden einge wig S eun 4 Si, Landblrge em eier e Mtülbeimerstr, 98. Bez A5 St Fubruntern. Jo ann Schmatz in Regenstauf. A Tar Bezirksämter La inl e A . 25, Stadt Lau un afstedt u. Amtsbez. Niederklobikau u. Großgräfendorf, V. Gastw. | Gastw. Heinri i i i: N s e eufi in Köln-Deuß, Johannesga}je 9, Sk: DOLUN rf Qänenid in uns f und | feld | [ in Parsberg, St. Posth. Isidor Rubenbauer in S<hmidmühten. “u

Valentin D in Lauchstedt, St. Gastw. Karl Debie in Lauchstedt. Bez. 26. Amtsbez. olleben | hagen. S “frei Ben Po Ê T 0 Sr Se Post E u So Mont Sernbkreis Köln E Diirgexttiftereien Brühl, SreimerSdorf, Lôvenich, ven und ee n let, D Do R e V S bruntert M Süß n Röß, St: Posth. Lorenz Atten-

Bes 2 - Stadt Ligen Und Amtsbe, T dib, Deli Groß Ö sen igen “Altranstädt V ean Corbach, j B Cs ao E Bez, 27. Kreis Gisenberg (Walded) ; oielbes. Fr. ‘Steinrüe in St Engelb C Beitto, E E S Ban und S Mülheim Vie Bürgermeitlerei Bensber, hauser jun. in Nittenau. Vez. 19. Bezirkeamt Cham, V. Posth. Franz Altmann in Furth i. W.,

Bez. 27. adt Lüben und Amtsbez. Teudiß, Deli, Großgörschen, Kißen u. Altranstädt, V. Herm. | Corbah. Bez. S8. i if Î 8 ; ; “A ; St. Engelbert Weißweiler in Brühl. Bez. LG. Dom Krêls U, a, »% Non | St. Fubruntern. Alois Zi mann in Cham.

Kibe in Lützen, St. Friedr. Sturz in Lügen. ‘ves, #8, Stadt urt fr Amtsbez. Dóölkan, Klein- | Pyrmont (Walde). Post, B. von E A in E Mangérioghauitn,. Bes, Ad es V, Josef Gieratbs in Benêberg, St. Heinrich Orth in Heidpläßchen bei Bensberg. Bez. 17. Von | St. Fuhruntern. Alois Zimmermann in Shan

liebenau, Altscherbiß u. Wehliß, V. Ernst Teyzner in Schkeudiß, St, Friedrich Ohme in Schkeudiß. Séblug in der Dritten Beilage.