1892 / 274 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E

[48033]

Commandit-Gesellschaft au

Activa. - pro 30. Sep

Grund und Boden j Gebäude 984 924/06 Maschinen und Anlagen 278 724/48 Betriebs-Utensilien, Pferde u. Wagen, | Handlungs-Mobilien, Eisenbabn- |

22 869

8

95 458 19 835/35

c <

J

Hopfeu.

Gerste . …. SonstigeBetriebs- |

Vorbe 2 S Ol: E 453 812| {ußenstände 195 3016 9Bechselbestände 162 549/79 Efffectenbestände 34 137 80| Eonto-:-Corrent-Conto 286 395/94 Kaßfa-Bestand 5 936/57 Hypotheken-Amortisation 78 300!

Einundzwanzigster Rechnungs-Abschluß : der Stettiner Vergschloß-Vrauerei

Á. o 167 786/19

f dolph Rückforth « tember 1892. PassivYa.

# |S 900 000/— 405 000! 299 730 68 Zweifelhafte Schulden-Referve . .. 15 000|— Wilh. Heinr. Meyer-Stiftung 2 000/— Obligationen 1 000 | Amortisirte, no< nicht |

zurü>gezablte Nr. 815 |

und 820 1 002 000/—

Obligationen Zinsen-Conto 22 225/50 Dividende-Conto:

no< nit abgebobene Dividende

auf Actien Nr. 1211/15

Gewinn- und Verlust-Conto ._…

Uebertrag auf nä<stes Geschäftsjahr

360|— 186 692/95 3 023|—

j | |

|

Obligationen-Amortifation á0 000:— 2766 03213]

Wir bescheinigen hiermit, daß die vorstehend aufgeführten Posten mit den ordnungsmäßig ge-

fübrtien Geschäftsbüchern übereinstimmen. Stettiu, den 28. Oktober 1892. Der Auf Dr. Otto S<hür. Wilb.

Debet. Gewinn- und

in Stadts{huldbuch-Conto Provinzschuldbuch-Conto Gonto-Corrent-Conto Effecten-Conto

Beitragsfonds für die Brauerei- und Mälzerei-Berufs- ;

genossenschaft Communal-Einkfommensteuer-Neservefondë-Conto Böttcherei, Bau- und Maschinen-Reparaturen Handlungs-Unkosten-Conto Obligationen-Zinsen-Conto Abschreibungen : At. Betriebsgebäude 941 715.96 39/9 Wohngebäude . 73 291.87 [ Lager - Fastagen 112 303.90 Maschinen und Anlagen... 18971809 do. 155 926.75 124 9% 19 4 Betriebs - Uten- filien, Pferde und Wagen, Handlunags- Mobilien, Eifenbabn- waggons Tranéport- Fastagen Obligationen-Conto: 29/6 Amortisation de S 1 000090 Obligatio Neservefonds-Conto :

54 304.04 337960 = 114

59/0 Zinsen de 4 229 730.68 laut Beschluß der Generalversammlung vom 16. November 1886 11 486/52

Ertra-Reservefonds-Conto: Zurüstellung pro 1892/93 für zweifelhafte F rungen Tantième S 30S S Tantième des Auffichtsrathes... Vertheilung an die Commanditisten : 59/6 Zinsen 7 9/6 Superdividende Uebertrag auf nächstes Geschäftsjahr

39 671.16 5609/0 = 19 835

des vpersönlih - haftenden Gesellschafters

sicht8rath. E Ambach. Oscar Jonas.

Verlust-Conto.

A ¡S A. S

3 8971521] Per Saldo 151/61

20052448 , L - Cto. 1 545 929 244/10 Maälzerei-

73/80 Conto 33 07170

Bier -Conto | 440 367/24

70/20

Credit.

S983 $4

4 890 41 841 ‘79 41 369 77 44 550

Stadtschuld- buch -Cto. Cto. - Corr.- Conto 253/22 Interessen- | Conto 8 139/04 ObL. -Amor- tifations-

Conto 20 000|—

90.83

34.71 3558| 145 120!—

nen . 20 000

orde»

25 000|—

A 16 956/43

A 5 250 —}| |

108 000

3 023|—

503 598/01

503 598/01

[43034]

S . nh ® S . Stettiner Bergshloß Brauerei Commaudit Gefellshaft auf Actien Nudolph Nückforth.

Die dur heutigen Beschluß der Generalversamm- lug für das Geschäftsjahr 1891/92 festgeseßte Dividende von A 72.— vro Actie wird ungetheilt a!:: 2. und 3. Jauuar 1893, Vormittags 10 bié 12 Uhr, bei den Bankhäufern Wm. Schlutow, Stettin, und S. Bleichroeder, Berlin, und dann vom 4. Jauuar #8923 ab nur bei unserer Gesellschaftskasse gegen Auslieferung der beiden 21. Divitendenscheine A. und B. bezahlt.

Steitin, den 16. November 1892.

Stettiner Bergschloß Brauerci Commandit Gesellschaft auf Actien Nudolvh Rückforth.

[43035] É L Stettiner Bergs<hloß Brauerei Commandit Gesellschaft auf Actien f Rudolph Rückforth. Hierdur< machen wir bekannt, daß der Aufsichts- Fat unserer Gesellshaft aus folgenden Mitgliedern c!tent- dem Herrn Dr. Otto Schür, Vorsitzender, dem Herrn Wilh. Ambach, Stellvertreter des Vorsißenden, dem Herrn Director Oscar Jonas und deme Herrn Stadtrath Gustav Morgenroth, st [lvertretendes Mitglied des Aufsihtêraths. Der geschäftsführende persönlih haftende Gefell- schafter ist der Unterzeichnete. Stettin, den 16. November 1892. : Richard Nü>fort h.

[43167] Actiengesellschaft für Kaumwoll-Industrie Bocholt.

ener Eg Sa2mstag, 10, Dezember, 3 Uhr Nachmittags. Tagesordunng : 1) Neuwahl cines Mitgliedes des Aufsichtsrathes Et den verstorbenen Herrn Nofe. 2). Neuwahl des Aufsichtsrathes. 3) Aenderung des Statuts. Der Auffichtërath.

[47872]

Die Herren Actionäre unserer Gesellshaft werden hiermit zur ordentlichen Generalversammlung auf Mittwoch, den 7. Dezember cr., Nachm. 238 Uhr, im Conferenzzimmer unseres Werkes ergebenft eingeladen.

__ Tagesordnung :

1) Geschäftsbericht der Direction und des Auf- sichtéraths, sowie Vorlegung der Bilanz nebst Gewinn- und Verlust-Conto.

2) Beschlußfassung über die Bilanz und über die Gewinnvertbeilung und Decharge - Er- theilung. :

3) Wahl dreier Aufsichtsrathsmitglieder.

Diejenigen Actionäre, welGe an der Versammlung theilnehmen- wollen, haben ihre Actien vorher in unserem Geshäftslocal zu deponiren.

Cöthen, den 16. November I Maschinenfabrik Actien-Gesellschaft

vorm. Wagner & Co.

Der Vorsitzende des Auffichtsraths : Dr. Paul Wagner.

[47654] 2 E Swinemünder Dampsfschifffahrts- Aktien-Gesellschaft.

Die Actionäre obiger Gesellschaft werden zu einer auf Veranlassung des Vorstands und Aufsichtsraths auf Donnerstag, den 15. Dezember d. J., Abends 72 Uhr, im „Elysium“, Gartenstr. 35/37, anberaumten außerordentlichen Generalver- sammlung hiermit eingeladen.

Tagesorduung :

1) Bericht des Vorstands. L

2) Wahl des Vorstands und Aufsichtsraths.

3) Uebertragung einiger Actien. i i

4) Berathurg über die Abänderung der $$ 2, 3, 4-6 7.59) 410542 13; 1415/16, 18, 19

und 22 des Gesellschaftsftatuts. /

5) Antrag des Vorstands und des Aufsichtsraths auf Erhöhung des Actienkapitals.

Eintrittskarten find gegen Hinterlegung der Actien im Comptoir der Gesellschaft, Große Kirchen- straße 51, bis zum 12. Dezember in Empfang zu nehmen, woselbst au die Statuten-Abänderungs- Vorschläge zur Einsicht ausliegen. *

Der Vorstand.

7) Erwerbs- und Wirthschafts- Genossenschaften. [45396]

Allgemeine Deutsche Viehversicherungs

Gesells yaft a. G. zu Lübe>.

L. Außerordentliche Generalversammluug am Moutag, deu 21. November, Nachmittags 3 Uhr, in Schme>ebier's Wintergarten, Fleis hauerstraße Nr. 13.

_ Tagesorduung: 1) Geschäftsbericht. 2) Wahl des Verwaltungsrathes. 3) Statutenänderung. : : 38 al. 2. Die Police legitimirt zur Theil- nahme. Lübe>, den 3. November 1892. Der Verwaltungsrath. Otto Gusmaun. : Fr. von Lowhow. L. Lassen.

8) Niederlassung 2X. vou Rechtsanwälten. [47937]

In die Liste der beim unterzeichneten Landgericht zugelassenen Rechtsanwälte ist heute eingetragen: Nechtsanwalt Gaul in Bochum. Bochum, den 14. November 1892. Königliches Landgericht. Opdenhoff.

[47942] Bekauntmachung.

Die Löschung der Eintragung des Rechtsanwalts Dr. Gbristian Eduard VBandmann zu Hamburg in den Listen der bei den unterzeichneten Gerichten zu- gelassenen Nechtsanwälte wird hierdur< bekannt ge- macht.

Hamburg, den 15. November 1892.

Das Hanseatis<he Ober-Landesgericht. S. Beschüß Dr., Secretär. Das Landgericht. Das Amtsgericht.

Kal>mann Dr., Dr. Romberg,

Secretär. Secretär.

[47941] Bekanntmachung. In die Listen der bei den unterzeihneten Ge- richten zugelassenen Rechtsanwälte ift eingetragen: Dr. Salomon SHeilbut zu Hamburg. Hamburg, den 15. November 1892. Das Hanseatische Ober-Landesgericht. S. Beshüg Dr., Secretär. Das E: Dr. Romberg, Sccretär.

Das Landgericht. Kal>mann Dr., Secretär.

[47936]

Rechtsanwalt Wilhelm Eichrodt, welcher am 30. Oftober d. Is. dahier verstorben if, wurde in s ra der Anwälte für das dieëfeitige Amtêgericht gelöîicht.

Heidelberg, 15. November 1892.

Großh. Bad. Amtsgericht. H. Süpfel.

[47939]

Die Eintragung des Rechtëanwalts Paul Alexander Vischoff von hier in der Liste der beim unterzeich- neten Amtsgerichte zugelassenen Rechtsanwälte ist heute gelös{t worden. j

Nummelsburg i. Pom., den 14. November 1892.

Königliches Amtsgericht.

[47940]

Ulm. Nachdem der Rechtéanwalt Richard Schiele auf seine Zulaffung als Rechtsanwalt bei dem Land- geriht Ulm verzichtet hat, wurde er in der Liste der ci dem Landgericht Ulm zugelassenen Rechtsanwälte gelöst.

Den 14. November 1892. Königlich Württembergisches Landgericht : Landgerichts-Präsident Hau f <.

[47943] _ Infolge Antrags des Rechtsanwalts Bohtz dahier ist dessen Eintragung in der Liste der beim hiesigen Ae zugelassenen Rechtsanwälte beute ge- öst. Zellerfeld, den 15. November 1892.

Königliches Amtsgericht. I.

9) Bank - Ausweise. Stand der Frankfurter Vauk

am 15. November 1892,

° Activa. E : aal K 763C300.— Reichs - Kafsen- ¿ 54 400.—

scheine .…. Noten anderer Bäilen ¿“805400 Guthaben bei der Reichébank . Wewbsel-Beslutd „4 - » -- Vorschüsse gegen Unterpfänder .

Eigene Effecten .

Se A

Darlehen an den Staat ($ 43 des

Statuts) e Passiva.

Eingezahltes Actien-Kapital Mee os L a o e AS00000 Bankscheine im Umlauf... . . 13 023 600 Täglich fällige Verbindlichkeiten . . , 4389 300 An eine Kündigungsfrist gebundene

s e s O Q

R B Sonstige Passiva 160 800 131 600

Noch ni<t zur Einlösung elangte G a (Shuldséheine) ta

ie no< nit fälligen, weiterbegebenen inländi Wechsel betragen M 947 600.—. iden Die Direction der Cranonner Bauk.

[48258] ABEYEL Aer ht @ * Reichs-Bank vom 15, November 1892, 1) Metallbestand e Bei d er Bestand an L eue Sigem deutshen- Gelde und an Gold in Barren eder aus- ländis<hen Münzen, das Pfund fein zu 1392 Æ berehnet). . . 2) Bestand an Reichskafsenscheinen . 3) Z Noten anderer Banken

860 793 000 21 260 000 10 447 000

576 467 000 89 905 000

7 320 000 35 331 000

Z A R « Lombardforderungen . G s - sonstigen Activen . Passiva. 8) Das Grundkapital 120 000 000 9) Der Reservefonds . t 30 000 000 umlaufenden

10) Der Betrag der S e A cis anl 2 . 1 027 373 000 ie sonstigen tägli fälligen Ver- bindlichleilen «408496 000 12) Die sonstigen Passiva . 7 335 000 Berlin, den 18. November 1892. Reichsbank - Directorium. Koch. Gallenkamp. Herrmann. Hartung. Frommer. Mueller. von Kliting.

{47952] Wochen-Ueberficht der Städtischen Bank zu Breslau am 15, November 1892.

Activa. Metallbestand: 695482 M 12 <&. Bestand an Reichskassenscheinen : 9620 A Bestand an Noten anderer Banken: 459 700 A4 Wechsel: 4502812 Æ 31 $. Lombard: 3325200 Æ Effecten: $. Sonstige Activa: 59 968 - 63 S.

__ Passiíiva. Grundkapital: 3 000000 A Re- ferve-Fonds: 600 000 # Banknoten im Umlauf: 1 480 800 A Depositen-Kapitalien: Tägliche Ver- bindlichkeiten: 179 800 A An Kündigungsfrist ge bundene Verbindlichkeiten : 3 500 000 A Sonf E 33 400 M 35 $. Eventuelle Verbindli eiten aus weiter begebenen im Inlande zahlbaren Wechseln : 492537 M 45 F.

[48105]

Bank für Süddeutshhland.

Stand am 415. November 1892. j Activa. M t . [Kas |

alle: ¡ 1) Metallbestand 4 868 749 81 2) RNeichskassensheine . . . 19 289'— 3) Noten anderer Banken . 440 600/— Gesammter Kassenbestand . . | 5 328 629/81 Bestand an Wechseln . . . . 118 092371/71 Lombardforderungen 1 717 770} Eigene Effecten 4 270 938/20 Immobilien 43315979 2 505 461 40 32 385 330/91

Passiva, | Actienkapital 15 672 300 . | Reservefonds 1 788 664/87

ITI. j Immobilien-Amortisationsfonds 97 696/72

TV. |Mark-Noten in Umlauf. . . [14 153 400/— V. [Nicht präfentirte Noten in alter |

Währung 91 992/86

‘VI. [Zäglih fällige Guthaben 3 863/37

VII. | Diverse Pasjiva 540 413/09

32 348 330/91

Eventuelle Verbindlichkeiten aus zum Incasso gegebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln : Á 1 508 850.22,

10) Verschiedene Bekannt- machungen.

[47938] Bekanntmachung.

Die mit einem Jahresgehaïlt von 900 4 verbun- dene Kreisvhysikatsstelle im Kreise Schlüchtern mit dem Wohnsiß in Schlüchtern foll wieder -beseut werden. :

Bewerber wollen ihre Gesuche, denen die ärztliche Approbation, der Nachweis der Befähigung zur Ver- waltung einer Pbysikatsstelle, sowie ein kurz gefaßter Lebenslauf beizufügen sind, binnen 6 Wochen mir einreien.

Cassel, den 12. November 1892.

Der Regierungs-Präfident : Rothe.

[48073]

Gemeinnüßiger Verein Wilmersdorf-Berlin.

Außerordentliche Generalversammlung am Sounabeud, den 26. November 1892, um 72 Uhr.

Local : Victoria-Gartenu.

j Tagesordnung : 1) Erweiterung des Vereinsgebietes. 2) Abänderung der Statuten. 3) Wabl des--Vorstandes. Wilmersdorf, den 17. November 1892. Der Vorstand. Becker. Dr. Grohtmann.

[48136] Außerordeutliche Generalversammlung der Deutschen Vieb-Versicherungs-Gesellschaft in Stargard i. Pomm. findet am 10, Dezember 1892, Vor- mittags 2 Uhr, im Saale des Herrn Lucht zu Stargard i. Pomm. statt.

__ Tagesorduung:

1) Auflösung der ee Lans 2) Wahl eines resp. mehrerer Liquidatoren. - Deutsche Vieh-Versiherungs-Geseuschafi in Stargard i. Pomm. Der Verwaltungsrath,

W. Swhoenfeld. L

Otto Fraude. E. A. Sherenberg. H. .Dudy.

H. An dreae. A. Lautenschlaeger.

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußi

M 274.

Dritte Beilage

Berlin, Freitag,

den 18. November

schen Staats-Anzeiger.

1892.

Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebraubsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

Bekanntmachungen der deutshen Eisenbahnen enthalten find, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Tite

Central-Handels-Register für

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich kann dur< alle Post - Anstalten, für | Berlin au< dur< die Königlihe Expedition des Deutschen Rei

Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

das Deutsche Reich. «a: 2744)

S | Das Central - Handels - Register für das Deutsde Reich erscheint in der Regel-tägli. - und Königlich Preußischen Staats-| Bezugspreis beträgt L # 50 A für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S. ¡Insertionsvreis für den Räum einer Dru>zeile 30 A.

Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werdeu heut die Nrn. 274 A. und 274B. ausgegeben.

Handels - Register.

Die Handelsregistereinträge über Actiengesellshaften und Commanditgesellshaften auf Actien werden nah Eingang derfelben von den betr. Gerichten unter ter Rubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- registereinträge aus dem Königreih Sachsen, dem Königreih Württemberg und dem Großherzog- thum Hessen unter der Rubrik Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentli<h, Mittwochs bezw. Sonn- abends, die leßteren wonatlih.

Berlin. Handelsregister [48161]

des Königlichen Amtsgerichts L. zu Berlin.

Zufolge Verfügung vom 15. November 1892 sind

am 16. November 1892 folgende Eintragungen erfolgt :

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 13 452, woselbst die Hantelsgesellshaft in Firma: Oscar Saling & Co.

mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge-

tragen :

Die Gesellschaft is dur< Uebereinkunft der Betheiligten aufgelöst.

Der Kaufmann Oscar Saling zu Berlin seßt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort. Vergleiche Nr. 23 850 des Firmen- registers.

Demnächst ist in unser Firmenregister unter Nr. 23 850 die Handlung in Firma :

Oscar Saling & Co.

mit dem „Sitze zu Berlin und als deren Inhaber

der Kaufmann Oscar Saling zu Berlin einge-

tragen worden.

Die Gesellschafter der hierselb am 15. Mai 1891 begründeten offenen Handelsgesellschaft in Firma: Kiewiz & Moock

(Geschäftélocal: Alte Schönhausferstraße 42) sind: der Kaufmann Nichard Albert Adolf Kiewiß und der Kaufmann Conrad Friedri<h Wilhelm Bern-

hard Mood,

beide zu Berlin. i;

Dies ift unter Nr. 13 742 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden. f

In unser Firmenregister ist unter Nr. 655, wo- selbst die Handlung in Firma:

O. A: D , mit dem Site zu“ Berlin vermerkt steht, einge- tragen :

Das Handelsges{äft is dur< Vertrag auf den Kaufmann Georg Jo!evh zu Berlin über- gegangen, wel<er dasselbe unter unveränderter Firma fortscßt. Vergleiche Nr. 23 853.

Demnächst ift in unser Firmenregister unter Nr. 23 853 die Handlung in Firma:

l : W. J. Joseph mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Georg Joseph zu Berlin eingetragen worden. L _In unser Firmenregister ift unter Nr. 10 805, wo- selbst die Handlung in Firma:

: Leonhard Friedlaender : mit dem Sitze zu Berliu vermerkt steht, ein- getragen :

Der Siß des Handelsgeschäfts ist na< Rix- dorf verlegt und deshalb die Firma hier ge-

_l[ös<t worden.

Ferner ist in unser Procurenregister unter Nr. 7200, woselbst die dem Salomon Friedlaender zu Berlin für die vorgenannte Firma ertheilte Procura ver- merkt steht, eingetragen:

Das Handelsgeschäft ift na< Nirdorf verlegt und deshalb die Procura hier gelös{t worden.

_ In unser Firmenregister ist unter Nr. 11 696, wo-

selbst die Handlung in Firma:

i: F. E. Kurth Sohn ! mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge- tragen :

Das Handelsgeschäft ist durch Bertrag auf den Kaufmann Friedrih Wilbelm Paul Bosse zu Berlin übergegangen, welcher dasselbe unter Un per nberler Firma fortseßt. Vergleiche Nr.

Demnächst if in unser Firmenregister unter Nr. 23854 die Handlung in la

: F. E. Kurth Sohn mit dem Sitze zu Berliu und als deren Inhaber der Kaufmann Friedri Wilhelm Paul Bosse zu Berlin eingetragen worden. : :

In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze ¿u Berlin,

unter Nr. 23 851 die Firma:

René Duplan Geschäftslocal : Marienstraße 13) und als deren haber der Kaufmann René Louis Emile Duplan zu Berlin,

unter Nr. 23 852 die Firma:

_ S. H. Cantrowits<_ (Geschäftslocal: Rosenthalerstr. 50) und als deren Inhaber der Kaufmann Samuel Hirsch

, Cantrowitsh zu Berlin, eingetragen worden.

L : Gelöscht sind:

Firmenregister Nr. 1214 die Firma:

_ Georg Süfey.

Procurenregister Nr. 7905 die Procura des Her- mann Sommer zu Berlin für die Firma:

: Hain «& Krüger.

Zufolge Verfügung vom 16. November 1892 sind am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt :

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 10 949, woselbst die Actiengesellshaft in Firma:

Aktien-Gesellschaft vorm. S. Gladenbe> «& Sohn“ Bildgießerei mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, eingetragen : Der Kaufmann Marx Langloyß zu Friedrichs- bagen ift stellvertretender Director geworden. / Gelöscht sind: Firmenregister Nr. 13 082 die Firma: Hermaun Kron. Procurenregister Nr. 1513 die Precura des Moritz Bponwitt zu Berlin für die Firma: f Bonwitt Littauer. Berlin, den 16. November 1892. . Königliches A I. Abtheilung 80/81. ila.

Borbeck. SHandel8regifter [47954] des Königlichen Amtsgerichts zu Borbeck. Bei der unter Nr. 13 des Gesellschaftsregisters

eingetragenen Firma Gebrüder Löwenstein ist

beute Folgendes Spalte 4 vermerkt worden:

Der Kaufmann Philipp Löwenstein zu Sterkrade ist aus der Firma und Handelégesells<aft Gebrüder Löwenstein ausgeschieden. °

Borbe>, den 8. November 1892.

Königliches Amtsgericht.

Bromberg. SBefanntmachung. [47955] In unser Handelsregister ist heute Folgendes ein- getragen worden: 1) in Abtheilung Firmen bei Nr. 1176, betreffend die Firma Julius Strehlow: Der Braumeister Julius Friedri< Carl Strehlow hierselbst ift in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Julius Friedri< Streblow hierselbst als Handelsgeseli schafter eingetreten und es ist die hierdur< entstandene die Firma Julius Strehlow führende Handelsgesellschaft unter Nr. 190 des Gesellschaftsregisters ein- getragen. 2) in Abtheilung Gesellschaften unter Nr. 190: 1) Firma: Julius Strehlow. 2) Sitz der Gefellshaft : Bromberg. 3) Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gesellschafter sind: 1) der Kaufmann Julius Friedrich Streblow, 2) der Braumeister Julius Friedrih Carl Strehblow. Die Gesellschaft hat am 12. November 1892 be- gonnen. Bromberg, den 12. November 1892. Königliches Amtsgericht.

Bunzlau. Befanntmachung. [47956] In unser Firmenregister ist unter Nr. 189 die Firma: „J. Pick“ mit dem Siße zu Bunzlau und als deren Inhaber der Kaufmann Jsidor Pi> zu Bunzlau eingetragen worden. Bunzlau, den 27. Oktober 1892. Königliches Amtsgericht.

[47984] Coburg. In das biesige Handelsregister ist am 14. Oktober und 1. November 1892 unter Haupt- nummer 628 èie Firma Coburger-Patent-Rohr- Koffer: MWMöbel-Fabrik, Rüping, Ludwig «& Co. zu Coburg und, na< Wiederausscheiden des Fabrifanten Heinri<h Ludwig in Coburg, als deren gemeinshastlide Inhaber der Kaufmann Friedri<h Wilbelm Pampus von Duisburg, Kauf- mann Paul Rüping in Coburg und Alfred Crämer in Duisburg eingetragen worden. Zur Vertretung und Zeichnung der Firma ift ein Feder der drei Theilhaber bere<tigt. Coburg, am 8. November 1892. Kammer für Handelsfachen. Dr: Dts.

/ [47957] Detmold. Dem Kaufmann Thb. Staeble bierf. ist für die Firma Gebr. Klingenberg hiers. Procura ertbeilt und diese unter Nr. 37 unseres Procurenregisters beute eingetragen. Detmold, 11. November 1892. Fürstliches Amtsgericht. IT.

Sieg.

[47971] Dortmund. Die unter Nr. 1388 des Firmen- registers eingetragene Firma Peits<h «& Nickse (Firmeninhaber der Kaufmann Robert Ni>se, jeßt zu Heiligenhaus) ift gelöst am heutigen Tage. Dortmund, den 14. November 1892. Königliches Amtsgericht.

47973] Dortmund. In unfer Firmenregifter if unter Nr. 1471 die Firma W. Utermann und als deren Inhaber der Kunsthändler Wilbelm Utermann zu Dortmund beute eingetragen. i Dortmund, den 14. November 1892. Königliches Amtsgericht.

47972] Dortmund. In uxzfer Firmenregister It unter Nr. 1472 die Firma Heinrich Nase, gnt. Re>er- maun, und als deren Inhaber der Kaufmann

Heinrich Nase, gnt. Re>ermann, zu Dortmund beute g par ite

ortmund, den 14. November 1£92. Königliches Amtsgericht.

[47969] Dortmund. In unfer Firmenregister ist unter Nr. 1466 die Firma W. Budenberg und als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Budenberg zu Dortmund heute eingetragen. Dortmund, den 14. November 1892. Königliches Amtsgericht.

5 [47967] Dortmund. In unfer Firmenregister ift unter Nr. 1468 die Firma Wilh. Visarius und als deren Inhaber der Uhrmacher und Goldwaaren- bändler Wilhelm Vifarius zu Dortmund heute cin- getragen.

Dortmund, den 14. November 1892. Königliches Amtsgericht.

[47966]

Dortmund. Unter Nr. 638 des Gefellschafts-

registers ift die am 1. November 1892 unter der

Firma Seinrih Carl Neuhaus & er-

richtete, offene Handelsgesellshaft zu Dortmund am

beutigen Tage eingetragen, und find als Gefell- schafter vermerkt :

1) der Kaufmann Dortmund,

2) der Kaufmann Friedrih Spenhoff daselbst.

Dortmund, den 14. November 1892. Königliches Amtsgericht.

Heinri<h Karl Neuhaus zu

[47970] Dortmund. Sn unser Firmenregister ift unter Nr. 1465 die Firma Louis Coers und als deren Inhaber der Kaufmann Louis Coers zu Lünen beute eingetragen. p Dortmund, den 14. November 1892. Königliches Amtsgericht.

[47968] Dortmun@. In unser Firmenregister ist unter Nr. 1467 die Firma Chr. F: Wolters und als deren Inhaber der Brauereibestßer Christian Hein- ri< Wolters zu Dortmund heute eingetragen. Dortmund, den 14. November 1892. Königliches Amtsgericht.

[47958] Dortmund. In unfer Firmenregister ift unter Nr. 1470 die Firma Albert Müller und als deren Inhaber der Kaufmann Albert Müller zu Dortmund heute eingetragen. Dortmund, den 14. November 1892. Königliches Amtsgericht.

47959] Dortmund. In unfer Firmenregister it unter Nr. 1469 die Firma Joseph Bendix und als deren Snhaber der Kaufmann Joseph Bendix zu Dort- mund beute eingetragen. Dortmund, den 14. November 1892. Königliches Amtsgericht.

[47960] Dortmund. STn unser Firmenregister ist unter Nr. 1476 die Firma H. Schulze und als deren In- baber dec Kaufmann Hermann Schulze zu Dort- mund heute eingetragen. Dortmund, den 15. November 1892. Königliches Amtsgericht.

[47961] Dortmund. STn unfer Firmenregifter ist unter Nr. 1477 die Firma Ferd. Robbert und als deren Inhaber der Bauunternehmer und Ziegeleibe]ißer Ferdinand Robbert zu Lünen beute eingetragen. Dortmund, den 15. November 1892. Königliches Amtsgericht.

[47963] Dortmund. SÎn unser Firmenregister ift unter Nr. 1473 die Firma Frit Dietzel und als deren Inhaber der Kolonialwaarenhändler Friedrih Dießzel zu Oespel heute eingetragen. Dortmund, den 15. November 1892. Königliches Amtsgericht. [47965] Dortmund. In unser Firmenregister ist unter Nr. 1474 die Firma H. C. Berkemeyer und als deren Inhaber der Kaufmann Heinrih Carl Berke- meyer zu Dortmund heute eingetragen. Dortmund, den 15. November 1892. Königliches Amtsgericht.

[47964] Dortmund. In unser Firmenregister ist unter Nr. 1475 die Firma Carl Dopheide und als deren Inhaber der Kaufmann Karl Dopheide zu Dortmund beute eingetragen. Dortmund, den 15. November 1892. Königliches Amtsgericht.

E Dortmund. In unfer Firmenregister ist unter Nr. 1478 die Firma S. Goldschmidt und als deren Inhaber der Kaufmann Salomon Goldshmidt zu Dortmund heute eingetragen. Dortmund, den 15. November 1892. Königliches Amtsgericht.

Hannover.

Guhrau. Bekanntmachung. [48041] In unserem Firmenregister ift beute unter Nr. 158 die Firma Alexander Schreiber zu Guhrau und als deren Inhaber der Kaufmann Alexander Schreiber zu Guhrau eingêtragen worden. Guhrau, den 10. November 1892. Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachung. [47718] In das biesige Handelsregister ist heute eingetragen : a. Blatt 1793 zu der Firma :

F. Baum, B. HSegewisch & Co. Nachfolger : Die Firma ist geändert in F. Baum ;

b. Blatt 4788 die Firma: F. Baum

mit dem Niederlafsungsorte Hannover und als

deren Inhaber der Kaufmann Friedri Baum daselbst. Hannover, den 14. November 1892.

Königliches Amtsgericht. TV.

Hannover. Befanntmachung. [47980] In das biesige Handelsregister ift heute Blatt 4789 eingetragen die Firma Wulfert & Damm mit dem Niederlassungëorte Hannover ünd als deren Inhaber Kaufmann Ludwig Theodor Wulfert zu Hannover und Kaufmann Heinrih Damm daselbst. Offene Handelsgesellschaft seit 10. November 1892. Haunover, den 14. November 1892. Ksnigliches Amtsgericht. TV.

Harburg. SBefanntmachung. [47981] In das hiesige Handeléregister Blatt 766 ift heute zur Firma : x Wilhelmsburger Eisenwerk Rud. Müller & zu Wilhelmsburg-Reiherstieg eingetragen :

Der Kaufmann Erich Richard Paul Schultze aus Hamburg if heute aus der Firma aus- cetreten und wird dieselbe unverändert von dem

“Techniker Carl Jakob Rudolf Müller von Wil- belmsburg-Reiherstieg für alleinige Rechnung fortgeführt.

Harburg, den 14. November 1892.

Königliches Amtsgericht. I.

47719] Heiligenstadt (Fichsfeld). Im A Firmenregifter ist unter Nr. 233 die Firma Joh. Franz Meyer und als deren Inhaber der Damvf- dres<mafschinenbesizer Johann Franz Mever zu Reinbolterode eingetragen.

Hciligensftadt, den 31. Oktober 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Herford. Handel®register [47720] des Königlichen Amtsgerichts zu Herford. Die unter Nr. 244 des Firmenregisters einges

tragene Firma Carl Ritter (Firmeninhaber: der

Kaufmann Karl Friedrih Ritter zu Herford) ift ge-

[lös<t am 15. November 1892.

Höchst i. O0. Bekanntmachung. [47721] Die seit dem 1. Oktober l. J. unter der- Firma Ernft Sandtmaun zu König betriebene Cigarren- fabrik ist seit dem 5. desselben Monats an die Firma L. Wolff zu Hamburg käufli< übergegangen, jedo< ohne Activa und Passiva. Eintrag im Handelsregister ist erfolgt. Höchst i. O., den 11. November 1892. Großherzoglihes Amtsgericht Höchst. ünther.

[48107] Höhr-Grenzhausen. Im biefigen Gefell- schaftsregister ist bei Nr. 1 Firma W. Blum Ux. zu ri heute folgender Eintrag gemacht worden : „Die Vollmacht des Liquidators ift erloschen.“ Grenzhauseu, den 12. November 1892. Königliches Amtsgericht Höhr-Grenzhausen. v. Fenner.

Hosgeismar. Befanntmachung. [47722] Zur Veröffentlihung der aus den Handels- und Genofsenschaftsregistern zu bewirkenden Bekannt- machungen werden für den Bezirk des unterzeichneten Amtsgerichts für das Jahr 1893 N 1) der Deutsche Reihs- und Königlich _ Preußische Staats-Auzeiger, _2) das Casseler Tageblatt bestimmt. Hofgeismar, am 12. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung T.

Iserlohn. Sandelêregisfter [47723] des Königlichen Amtsgerichts zu Iserloa: Der Fabrikant Friedri Krumscheid zu Iserlohn

hat für seine zu Jserlohn bestehende, unter der

Nr. 932 des Firmenregisters mit der Firma D.

Krumscheid eingetragene Handelsniederlaffung defsen

Ebefrau Mina, geb. Holve, zu Iserlohn als Pro-

curistin bestellt, was am 14. November 1892 unter

Nr. 339 des Procurenregisters vermerkt ist.

Jacobshagen. Befauntmachung. [47982] In unser sellschaftöregister ist zufolge Ver- fügung Lom L: u aan E Gade Wo Lemteras z unter Nr. ie ndel8sge}e irma „Gebr. Middel“ mit dem Sitze der Gesellschaft

eJacobshagenu“ eingetragen.